1923 / 106 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

v N

4 D

| und Herbert Biermann leisten ihre Gin. | Fre ee bing in Gotba éin-| Mellig6natadt, Blehsf ¡/4584)| WochHeln, r A Ne. 6 ist Firma R 1 i 1457 |

; : , C r ng n 9 éin- | Heiligensta ziehsfeld. n unser Handelsregister $: ist irma Rudolf é ; 2] ] ihrer i j N j nen in Gera unter der Firma Max | getragenen G, m. b. H. eingetragen: Den | n dos t C A ist bei der | ant d. April 1923 bei der Firma Senf | und Ludwig Weismüller- F, Kospar FgloWP» L npelsregister A ist iee La |Gerosseniett tes Fabicihtia „Dee | S E Gen (14330)| Am 23. Aprik 1923 ist eingetragen: [getragene Genossenschaft mit bes<ränkter iermann gemeinsam als offene Handels- | Kaufleuten Bruno Vollmann und Curt | unter Nr. 191 eingetragenen Firma | & Co. in Hochheim a. M. folgendes ein- | Kaufmann in Bensheim baben EN und In Firma Richard Adam, Landes- | Bötthermeister*. L n nser GenghsensGattoregisier wurde| 1. Zu Gn.-R. 32: Spar- und Dar- | Haftpflicht zu Fulda am 30. April 1923 gele betrie Unternehmen mit | Hempel, beide in Gotha, ist Gesamt- | „Artur Gerlach, Heiligenstadt“, als JIn- | getragen worden: Die Hauptniederlassung | obiger Firma betriebene Handel unter handlung, Kolberg, Zweig-| Altona. Das Amtsgericht. Abt. 6. Ms fn 1923 eingetragen: lehnsfasse eingetragene Genossenschaft mit | folgendes eingetragen worden :

n in $ 18 des Ven aftsvertrags be- | prokura erteilt derart, stets beide ge- e die Witwe des Kaufmanns Artur B na< Berlin-Schöneberg, Starnberger | unter der Firma Rudol É N / tolp eingetragen worden: : rerer mitt tetemtcnen bird ; dur R. 50 bei. der Genossenfhaft Bau- unbeschränkter Haftpflicht, Niederzwehren. | Die Haftsumme betrögt jeut 1000 M. meien Aktiven und Passiven ein Me meinscaftlih zur Vertretung der Firma | Gerlah, Gertrud geb. Täuber, und ihre | Straße 7, verlegt. Inh. L. u. K. Wei Bas es Nad, erlau n Willy Bimbdars in Stolp Ansbach. : [14327] Produktivgenossenshaft „Bergish Land“, | Die Firma lautet jeßt : Spar- und Dar- | Die Höchstzahl der Ge(chäftsanteile fünf.

des Firmenre<ts nah dem Stande | befugt sind. minderjährigen Kinder Renate Gertrud | Hochheim a. M, den 27. April 1923. | haftende Gesellschafter unt ersónlidó Mem K erteilt. Stolp, den 30. April Genossenschaftsregisiereintrag. eingetragene Genossenschaft mit be- | lehnsfasse, eingetragene Genossenschaft mit | Die Sapung ist in dea ZZ 2 und ® ge- / bom 1. us 1922 zum festgesebten Werte tha, den 5. April 19283. Gerla eh. 5. März 1918, und Jnge- Amtsgericht. des Uebergangs von Aktiven u d oslu s pro h ericht. L Mit Statut vom 16. März 1923 wurde | (Hränkter Haftpfliht in Barmen: Die beschränkter Lide Haftsumme : | ändert. bon 10 500 000 6 in die fiengeleliMart Thür. Amtsgericht. R. org Helene Gerla<, geh. am 14. Sr: —— erworben ie hierdur< e sden d Amt in Rothenburg o. T. mit dem Siße dort Generalversammlung vom 15. März 1923 | 5000 H. ¿stzahl der Geschäfts-| Fulda, den 30. April 1923.

inbringen. Dafür erhalten sie je 3 tober 1921, sämtli in Heiligenstadt, in | Wof. Handelsregister betr. 14514] | offene andelsgesellfchaft “fas tandene olp, Pomm. [14573] | unter der Firma: „Viehverwertungs-Ge- E die $S 1, 4, 6, 9, 24 und 25 des | anteile: 5. Dur Beschluß der General- Das Amtsgericht. Abteilung 5.

ark Stammaktien zum Nennwert. Gotha. j [14494] | ungeteilter Erbengemeins<aft eingetragen | Karl Stadelmann“ in Hof: 2,'ene | bruar 1923 begonnen. Der Sih des j Jm Handelsregister A i heute bei nossenschaft Rothen n L G. m. L H.“ | Statuts ab. Der Vorstand besteht nur | versammlung vom 12. Januar 1922 ist | Gardelegen [14312]

Dex Vorstand der Gesellschaft besteht | In das Handelsregister Abt. A | worden. Dem Kaufmann Willy Gerlach | Handelsgesellschaft seit 1. 1. 1923, da an | {äfts ist nah Bensheim erle es e R: 00 Che „Stolper Elektro- | eine Genossenschaft mit beschr. Haftpflicht noh< aus den Mitgliedern Otto Büchsen- | die Genossenschaft in eine folhe mit be- | Jn unser Genossenschaäsregister ist heute qus einer oder mehreren Personen, Jedes | Nr. 1369 wurde heute die Firmin Heiligenstadt ist Prokura erteilt dieseui Tage Linn Willy Stadel- T der Ehéftrau „20. Die werke, Inh. Heinz Ziegler, Stolp“ | erri<htet. Gegenstand des Unternehmens {üg und Josef Clement. Der Arbeiter- | schränkter Haftpflicht umgewandelt. Dur) | x,{ der Ländli “ter i

er MEYT Í i : et i ; ge Kal ) rofurà der éfräüu Thomas ist ey, - toe - Dem B lter | ist sekretär Wilhelm Hein ist infol b- bei der Ländlichen Spaz- und Darlehns- Vorstandsmitglied ist bere<tigt, die Ge- | „Gothaer Marmorlager Willy Hilgen-| Heiligenstadt, den 27. April 1923, mann dort in diese Kolonialwarengroß- | loschen eh jetragen worden : m Buhalter | ist der Absay von SchlaŸtvieh und die in ist infolge Herab- | Beshluß der Generalversammlung vom | f;sse- Sahau und U d, einget

saft allein, selbständig zu vertreten. | berg“ in Gotha und als deren Inhaber der Das Amtsgericht handlung des Karl Stadel ls Ge-| Lorsch, den 3 ; K Pitt in Stolp ist Prokura erteilt. | Vermittlung von Nuß- und Zuhttieren. sezung des Vorstands auf zwei Mitglieder | 27. Dezember 1922 ist das Statut dem- |( au und tmgegeny, egQU Ne

al. C 1 1 e Í g x g des Karl Stadelmann a e orsch, den 3. April 1923. ino il 1923. A i a t ; aus dem Vorstand ausgeschied Di » - | Genossen|haft mit beshcänkter Haftpflicht itige Vorstandsmitglieder sind die | Kaufmann Willy Hilgenberg in Gotha ellschafter eingetreten ist, die Prokura der Hessishes Amtsgericht Ny, den 30. Apr . Amtsgericht. | Für die Genossenshaft zeichnen re<tsver- | &* 5,14 ausgeschieden. Die | entsprehend geändert. in Sachau, einget : Die Hafts

Kausleute Siegfried Schießer, Erich und | eingetragen. Werford. [14136] Therese Stadelmann bleibt bestehen. wies Aa aiiidag ddl 28 E [14576] bindli<h zwei Vorstandsmitglieder. Die Höchstzahl der Geschäftsanteile jedes Mit-| 2. Zu Gn.-R. 128 : Delmühlengenossen- | i} guf 50 000 L exbBhn 1% d atn

Derbert Biermann in Gera. tha, den 27. April 19283. Jn unser Handelsregister wurde ein- | August Heß vormals Ferdinand | Malgarten. l sit. Handelsregister Abt. B ist am Bekanntmachungen ergehen in der Ver- glieds ist auf zehn herabgeseßt, die Haft- | schaft Hessen-Cassel eingetragene Genoslen- | 9(mts eriht Gardele R “n 30. April 1923

Dem Kaufmann Albin Löwers in Gera Thür. Amtsgericht. R. getragen: Horn“ in Wunsiedel: Erloschen. 1. In das hiesige Handelsregist [ 1664 In unfer 923 bei der unter Nr. 29 ein- bandskundgabe: „Bayer. Genossenschafts- summe auf 200 000 4 erhöht. Die Ge- | hast mit beschränkter Haftpflicht, Cassel. 98 ATNCLEYEN) o O4 APLI FLLBS ist Prokura erteilt. ——— e 4 1923 A 751 bei der Firma | „Lange & Seidel, Gesellschaft mit | ist am 28. April d. Handelsregister Abt. B Myl Ari "> lsiofffabrik Waldhof-Mann- | t 4" hf der Ges Ant - 30: nossenschaft heißt jeyt: Eigenheim-Ge- | Dur Beschluß der Generalverfammlung | G n fenftöregilicreinträ eas

j Die Mitglieder des ersten Aufsichts- | Gotha. i 14492] | Wilhelm Kuhlmann" mit dem Siß in | beschränkter Haftung“: Zweignieder- | getragen die Firma Getreidekommisße ragene niederlassung in Tilsit mit der 2000 M. Höchslzahl der Gesch.-Ant. : 30. a haft „Bergisch Land“, eingetragene | vom 4. September 1922 is die höchste Genossenschaftsregisiereinträge bei: pas find: Ds Handelsregister Abt. A | Bustedt: Inhaber der Firma ist iebt der | lassung * Röslau (Fichtelgedirge) auf- | Gesells<aft mit beschränkter ommission, Win If offfabrik Waldhof-Tilsit ein- | 2 L n2, Pbpel in Nordenbora, 3. Leonh | f enoffenschaft mit besränkter Haftvflicht | Zahl der Geschäftsanteile auf 200 erhöht | Molkepeige M L. gèeue Vor

1. Bankier Josef Kahbenstein in | Nr. 1360 wurde heute die Firma „Frib | Fabrikant Gustav Schröder in Süd- gegeben. Bramsche. Gegenstand des Untern gs il Miri E rden: Berthold Karl Deuts 2. Johann Kößel in Nordenberg, 3. Leonh. t j armen. Gegenstand des Unternehmens | worden, ; bach i. T., e. G. m. u. H.: Neue Vor-

| O, : Canzler, Puppenfabrik“ n Wallkers- | [engern, Nr. 344. Der Uebergang der im “Wilhelm Wagner & Co., Ge- | ist die Bermittlina T Gesa ement agen u e ertifenven Uy in Neusiß, sämtliche Landwirte. Die D die Fortführung des christlichen Amtsgericht, Abt. 13, Cassel. standsmitglieder an Stelle von Dito | N R E Dr. jur. Rudolf hausen u Su Ap Inhaber der arer Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- | sellschaft mit beschränkter Haftung“ | Getreide, Mehl und Futtermittel als 1 Nindsmitglied bestellt. Die Prokura E G kann von Zédermann R Ebert Éttabe (früber Bahn: Co [14339] En Bek a Moerie Be iteber, Pau in Nea, 4 an Tl in ailterShaujen indli eiten ift bei dem (F erl i in Do : Stammfta i h ces ' m eingel]eßen werden. l t D V N g 1} » : 7 h ; x, | YAanold, etonom, ever É Ore Cr, 3. Bankdirektor Carl Colberg in Gera. eingetragen, i [häfi8_ ed Gustav Shrbde A 10 00 auf 20000" P 09 908 Pa 00 000 Pa r n be« Mies Berthold Karl Dou e En, Ansbach, den 28. April 1923. hofstraße) 12/14 und die Beteiligung an | ge Di etalena ¿ Kronach : | ¡nd Johann Georg Bühler, Bauer, beide

i Vom Betriebsrat sind in den ersten otha, den 27. April 1923. Elen erhöht. : Kaufmann Heinz Knostmann in Br ma H Faldhof ist Gesamtprokura in Ves Amtsgericht. E a Steinwiesen e. G. m A D. das " [in Reichenbach i. L: 1 | Aufsichtsrat entsendet worden: Thür. Amtsgericht. R. n 93 4. 1923 B 96 bei der Firma | Hof, 30. 4. 1923. Amtsgericht. | Der Gesellschaftsvertrag ist am oe ide, ein Ba er in Gemeinschaft mit | Ansbach. [14328] geri eis jebiger Vorfiand: Gremee, Andr. Mübb- | 4 L i Geivlingen, e. G. m.

L Rand lung ned eg s Weinitschke, T E „Zeitungsverwaltungsgesellshaft mit be- L E 1923 festgestellt 20. April Peile e ei f bétlgliebe, ‘einem “Nel Genossenschaftsregistereintrag. Rartenstein, Ostipr. [14331] besi ¿or (Vorst): ‘Ken, ob ‘of ühl- | ß, H.: Neues Vorstandémitglied an Stelle

2. Pader Bruno Dinkus, Gotha. : [14493] [Pränkier Haftung“ in Herford: Dem | Wok. Handelsregister betr. {14515]| 2. In das hiesige Handelsregist E or Barstanbäinit fiete oder cinem | Mit Statut vom 11. März 1923 wurde |. In unfer Genossenschaftsregister ist heilter (stellv. Vorst.), H verikauer, So, | des Wilhelm Stahl: Eugen Engel, Stahl-

beide in Gera. In das Handelsregister Abt, B wurde | Betriebsleiter Karl Thoren in Detmold | „Spinnerei und Weberei | Nr. 50 ist am 98. 9 il d goilter L eid uangsb ti i L einem | i Rothenburg o. T. mit dem Sihe dort | bei der unter Nr. 4 eingetragenen Molkerei- | hann, Deko m, Müller ‘And Si c | graveur hier ;

Die Berufung der Generalversammlung | heute bei der unter Nr. 286 unter. der Firma | ist Prokura erteilt Schwarzenbach Aktiengesellschaft“ i E 28, April d. J. zur Firma MPrefuristen zeicnangs eo ist. inter der Kirma Einkaufs-G Haft | genossensGaft zu Bartenstein, eingetr ¿i Ande: K onom, Müller, Andr, Simon, | Vau- & Sparvergin Geislingen, erfolgt dur< einmalige öóffentlihe Be- Thiel & Schuchardt, Metallwarenfabrik, | Am 2. 4 1923 A 821 bei der Firma | Schwarzenbah a. S A-G Hof: Am Mae Der Lrolie “i An der Schuhmather C e Seuoflénswaft mit Unbesräntie “Mach: S hau: A b) Beim Tettauer | ., G. m, b. H.: Neues Vorstandsmitglied kanntmachung. Aktien-Gesellschaft, Ruhla, eingetragenen | Weinrih-Sphinx Kom. Ges.“ in Her- | 19, 4. 1923 Grundkapitalserhöhung um Conrad ßerner in Osnabrück, Beh [Fwaren : [14578] | gebung e. G. m. h. H.“ eine Genossenschaft <ußpflicht, eingetragen worden: le G ‘m. u $ a Un Stelle: voù an Stelle des Adolf Herrmann: Jakob

Die Bekanntmachungen der Gesellshaft AktiengeseUschaft eingetragen: Dem In- | ford: Dem Kaufmann Herbert Weinrich | 4 000 000 4 beschlossen; diese Erhöhung | Straße 9, is Prok teilt. , Velmer an das hiesige Handelsregister ist heute | mit beschränkter Haftpflicht errichtet Der Rittergutsbesißer Paul Wenk ist Robert Morgenthum 4 e in Bühner, Kontorist hier;

S E E E Gruso Blau, Gie R pla" ij Profura n O ist Proïura erteilt. ist au erfolgt; Ausgabekurs der neuen L Amisgeri<t Malgarien. has Erlöschen der Fix Hermann Lahl | Gegenstand des Unternehmens ist die Be- | aus dem Vorstand ausgeschieden und an | arbeiter Louis Matthes Tetiau aevählt Getreidemühle & Lager gus Va anzeiger. runo Blau, beide in Ruhla, ist Prokura n 24, 4. 1923 B 85 bei ber Firma | Inhaberaktien zu je 1000 M: 100 %. / N edlenburger Hof Waren eingetragen | s{<affffung guter Rohstoffe und Bedarfs- seiner Stelle der Rittergutsbesißer Paul | c) Bei der Consum- und Spargenossen- Abe hes S d pee

ordent. artikel für das Schuhmachergewerbe und Jahn aus Sandla> gewählt worden. schaft für Hafßilah und Umg. e. G. | Anton Freihalter: Beuwnhard Freihalter . d r

Gesellshaft mit be-| Hof, 1. 5. 1923. Amtsgericht. | mügenmwalae. i il 1923. Abgabe derselben an die Mitglieder. Für Bartenstein, den 9. April 1923. m. b. S., das. : Haftsumme auf 20000 .46 Bauer in Böhmenkirch.

[14562 Jn unser Handelsregister Abt. B Nr. ù

Maren, den 30. A

Die mit der Anmeldun Prifungs erteilt in der Weise, daß sie nux gemein-| H. Wilke & Co.

Schriftstücke, insbesondere der Prüfungs- [as zur Vertretung der Gesellschaft | \Pränkter Hastung“ in Herford: Durch

; beriht des Vorstands, des Aufsichtsrats rechtigt sind. Beschluß vom 20. 4. 1923 ist bar Gesell Woyerswerda. [14517] |, : Amtsgêxicht. i ; 4 dit P Amtsgeri 8

M H ) », l L i l 1993. i L ell- : 4 L ist” heute folgendes eingetragen worden: die Genossenschaft zeihnen rechtsverbindlich reuß. Amtsgericht. erhöht. Beschluß der Generalversammlung 9 1+ (G,A8T3

L Prüfungsbericht bes Vavisóten cat Gotha, n: dlmisgericht R A bezüglich des Namens der | np" 93, E “ean * Soters Firma und Siß: Pommersche Geirete, Fwarstelm. L [14579] | zwei Vorstandsmitglieder, Die Bekannk- | wartenstein, Ostpr. [14332] | vom 10. 3. 23. Genoss.-Register Lichten- Uma R

| : t irma abgeändert. Die Firma heißt jeßt / e (Ne ¿Do handels-Aktiengesellshaft vorm. S. Bor Ju unser Handelsregtf{er Abt. B ist machungen ergehen im „Verbandsorgan | Jun unsex Genossenschaftsregister ist unter fels: d) Bei der Dampfdreschmaschinen- | 6münl, Schwäkbiueckh. [14344}

genossenschaft Neundorf e. G. m. | Genossenschaftsregistereintrag: Bei der

veute bei der unter Nr. | eingetragenen des Verbandes Bayer. Shuhmachermeister“ | Nr. 8 bezw. Nr. 14 folgendes eingetragen

bei der Handelskammer, hier, eingesehen „Heinrih Pagel, Gesellshaft mit be- werda'er Glasfabriken Strangfeld & ardt, Rügenwalde. Gegenstand dez

j werden. Halle, Westf. {14504] {ränkter Haftung" in Herford annemann, A.-G., Hoyerswerda, ist ; ; ; 2 n ; : | : / : s i E , G., 5 Unt Be Er ie Forts : s *tten- (in Ulm a. D. Die Haftsumme beträgt: i; ut. S., daf. : Auflösung in der G lver- j & i e. G. ! Gera, den 28. ril 1923. In unser Handelsregister A ist heute Am 30. 4 1923 B 90 bei „Alfermann tee folgendes eingetragen worden: 5 E ton di affenen A on Äb ari mne und E 20 000 .4 für jeden Geschäftsanteil. Höft: VIN res t 5 sammlung vom ay besWlofsen, U Molleteigenone men M S j Thür. Amtsgericht. under Nr. 207 die Firma Hermann Bau- | & Fgcobi, Zweigniederlassung der Deut- Dem Kaufmann ax Förster in E l i‘ andels Merke zu gendes eingetragen: | 1 der Geschäftsanteile: 3. In d er Albrehtsdorser Spar- und Dar quidatoren die bisheri Vorstandsmit m. u. H, Siß in Barcholoma. B mann in Oldendorf bei Halle i. W. und | hen Webstoffwerke, Aktiengesellschaft in Hoyerswerda ist Prokura erteilt der- Gr E p A N Du I Y n E Vorstand sind gewählt: 1. Johann ‘Kern; tesnstastenverein, eingetvagene Sensen, glieder : Kohmann Vetter O j ORra verlan na as Ai as L C S ei (164851 fe ber baber der -Griziahindler | Sf" gnbrondteny? it dem Sib in Porr (ail 0, “inzio Malied bef” Ver: | orobfondluns, e Barngns ale dani ua 102) de Beleluna deo | Be g anae D D WA ode B E O mt Gebir den M lde Ba I L Handelsregistereintragung vom 27. 4. | Hermann Baumann dase eingetragen. | F;r5- ; Torf, / aftli<h mit einem Mitglied des Vor- Ur x ! n A ; : ers E iei e . i: / I * 1 Lee i Z 1923: Firma Otto Wauer, Glogau. Jn- | Halle i. W, den 25. April 1923. “en 2 d a Une rin tands der Aktiengesell chast vertreten und Aen 5 h i I Men D ia Fuies der P E S e e i Ln Reddenauer Spar: und Darlehns- Amtsgericht. | Molferel qu Mühlengnossensgaft „Baro i A Tot A S P palE loser vie Erbbbana ist durds- ür sie re<tvertm lh E | ober eines ähnliGen Gegen E in mit Wirkun, vom 1. April 1923 der Genossen ist jedermann gestatte. Tassen I Se LociOmolen, | Sn das GenossensGäftséegifter [14H beshränfter Haftpflicht. u ua BesGhluß ist Amtsgericht Grunfapital: (60 000 000 f Bars Fan porte Ne U vie G Umisgeridt Der Albredtghorses Spar, und Darlehns, | er Landioiri)a tien Bezugs, 2 Abe | "en Wi, Amegerict Gmünd, L [14129]|_ n, un eg : 4 bes Gesellschaftsvertrags dahin ge- | Karlsruhe, Baden. [14145] | Albert Rubenfohn,- Kaufmann, "Nügen- Wiest zusammen mit einn anderen Vor- | Balingen. [14329] | Bartenstein, den 23. April 1923. ‘idlum (Nr. 17 “des | its u Walle, Sale [14345] :

j F èr Handelsregi t. Bi ist einget : Die Korn-Di>maisch- | 5 : : | in ° i | In user Oie cane E B ist am | ist eingetragen A aisch- | ndert, daß das Grundkapital 50 000 000 | Jn das Handelsregister B Band V | walde, Martin Gumpert, Kaufmann, andémitglicde oder einem Prokuristen zu| In das Genossenschaftsregister wurde Amtsgericht. 53. April 1923 folgendes eingetragen | Fn das Genossenschafzsregister ijt unter

19, April 1923 bei ”* betr. die | Brennerei vereinigter Landwirte, G. m. | Mark beträgt und in 50000 Akti O 2 t ; ; ; : 2 :

Firma Louis Cohn Aktiengesellschaft | b. H. zu Steinhagen ist aufgelöst. Liqui- | 1900 4 zerfällt Die neuen Gu ben Sine Priva t-S ist zur Firma Mittelbadische Köslin, Paul Pflanz, Rechtsanwalt, Fbertreten. i eingetragen : j worden : N 140 Produktiv-Senossenschast für In Görli ; / ; ; . : T s par- u. Darlehnskasse, G. m. | Stolp. Aft Ul Dex Geselle Marstei 17. 993, 3. i ; ,| Bielefeld. [14333] ¿ : Í i r. 140 roduttiv-Seno]]e!

in Görliß folgendes eingetragen worden: | dator ist der Brennereibesiber Robert | haber lautenden Aktien von je 1000 „, Karlsruhe, eingetragen: Dur Ge- saftavertrag Ut am 27. November 1922 22 "Ámisger 8 s) am 28, Debut O E Umgegend; | „1 unser Genofsensäaftoreglsier ist ein: if qua ben Golitnve Mei unt Genossenschaft le beldeänlter Hastpslicht

sumberein Heselwangen & Umgegend, 7 [14580] |€ G. m. b. H. in Heselwangen: Sn der geiragen 1923 bei Nr. 37 (Firma | 2M seine Stelle der Landwirt Karl Ahrens | in Halle eingetragen worden : Die

: ; b. Durch Beschluß der Generalversammlung | Shlihte zu Steinhager. sind zum Nenmwert ausgegeben. E As vom 28. März Li 19. Sanuar 1923, 31. Januar 192

der Aktionäre vom 5. April 1923 soll das | Halle i. W, den 2. April 1923, Bei der Firma „Saatstelle der Land- il 1923 j „_ Wetter, Ruhr. ; ¿n Mi Grundkapital um 15 000000 # erhöht Das Amtsgericht. wirtschaftskammer für vis VBoovit West vertrag (A S 9 E Se D M alietee, des Beciante belt Ruben ingetragen unter Y.-R. B 34 die Reali T d 46 Les Si tuts Kleider-Versorgungs-Genossenschast, einge- | ® Vercin 2 Se M T Tw | de erfolat. : Dos Sunbtrital beträgt Hamm, Westf [14505] gen 00 E A R Mas e dass Stammkapital um 150 000 | sohn, Albert Rubenfohn und Matin p Aa N L N geändert. : ne Haftsumme ‘für ten oafvA „Genossenschaft E N N Amtsgericht Dorum, 28, 4. 1923, ermann Sre a as ia : R E : T R t L i iegfri eh zu - 50 000 M4 erhöht. i ° i ; ; ; it bes<ränkter HaftungGu Volmarstein. S EIA A x i aftyfliht in Liqu. in Bielefeld): Die | Dresden. 14337] | Baue el J O O0) Ge M O Handelsregister des Amtégerichis stand (nit zum Geschäftsführer) bestellt. | kanntmachungen der E E eeeleer | Gumpert find Here O etreten, Orgenstand des UnterneHffens: Herstellung | SelGäftsanteil beträgt nun 10000 S D ituenis vos Vauivatoten ifi | Auf Blait 111 des Genosseschafts, | Halle S., den 28. April 1923. Mark uu 1500 N d Gs A N 1923 bei der Amtsgericht Herford. von nun an im Karlsruher Tagblatt. E b (N nanbomitalice Paul und Bts ton E ar Werkzeugen D e ie S Gbvle, as ende rose Genossenshaft ist im Re- | registers, betr. die Genossenschast Wirt- Das Amtsgerichz. Abt. 12. R 1 U e Stn ¡ ; arlsruhe, den 27. April 1923. Bad. ; ; ; h 1nd Maschinen, StammMipital: 500000 .46. : E L * | gister gelöscht. \chaftsftelle des Maler- und Lackierer- le. 143461 On e R B A De Uen auf t Pes L Werne. i [14508] | Amtsgericht. B. 2. P E io s (Zeschäftsführer: Kaufifann Paul Garthe a in D e 903 bei dem Dar- Am 21. April 1923 bei Nr. 2 (Firma | gewerbes, Eingetragene Genofsen- ae, e Genosfens<alsregister t O, Inhaber. ie Ausgabe der neuen L ; x In unser Handelsregister Abt. A ist E 14144] mitglied oder einem Prokuristen zu ver uud Kaufmann WalteKGarthe, beide in lehensfassenverein Biß, e. G. m. u. H. in Gewerbebank zu Bielefeld, eingetragene | schaft mit beschränkter Haftpflicht in | Nr. 152 „Hadro“, Gnkaufsvereinigung

e = 7 2 D ç F ; Â Ä E Éi? : " ' : 1500 Stü> Stammaktien zum Nenn- | Kaufmanns Alfred Schaper in Hamm ist beute bei der unter Nr. 168 des Registers Karlsruhe, Baden. Yolmarstein. Jeder Ge GenosaniGan mit beshränkter Haftpflicht | Dresden, ist heute unter anderem einge- | Hallescher Drogisten, eingetragene Ges

In das Handelsregister B Band VI | trelen. Das Amtsgericht. Nügentvalde, schafter ist allein Big: Sn der Generalversanimlung vom 4. Dez

in eine Einzelprokura umgewandelt, 0 in Bielefeld): Dur< Beschluß der | tragen worden: Das Statut vom 3. De- | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, in

betrage von je 10000 4 erfolgt zum ) ; eingetragenen Firma Wilhelm ; c Vertretung der Uschaft b Kurse von 400 2% mit Gewinnberehti- daß er wieder allein vertretungs | j f ; uhmann |O.-Z. 3 ist zur Firma Süddeutsche den 1. Mai 1923. on g ellshaf efugt. ember 1922 wurde an Stelle des x e t fter Ÿ : Gn ab 1 Mpril’ 1993. Das arfeuliche bereditigt M C E C 26, Män 1988 | zember 1990 f uri Besu der, Gee (Pal etagertaen P Otto Sans und E der Aktionäre ist aus- Hannover. [14135]| Herne, den 26. April 1923. E D "S Br&luß da Sn unser Handelsregister A e inte Ner Gefell schaftsvertrag jst am. 12. März E in Bib, | Zahl der zulässigen Anteile auf 10 erhöht. | hinsichtlih der Bestimmungen über die Sriedrich Niedel a Halle in den Vorstand“ V Durch denselben Beschluß ist $ 3 des S L P Os 2. Dezember 1922 ist der Gesellschafts- | Nr. 139 bei Ber Lang Friedri Weis M edie den 2WApril 1923 c) am 1. März 1923 bei dem Konsum- Amtsgericht Bielefeld. honte Bal Des Ses e N bett ae N S., den 28. Ayril 1923 Gefell vertrags ie E “i ; L 5 vertrag dahin geändert worden, „daß die | leder in anihfeld eingetragen: 200 ; N verei dingen, e. G. m. b. H. in En- | Cassel. 14334 ? „Nette e S., den 28. Ayril 1923. Se lilo und bie Aktien, n N S n e i hlen & In “una Handelsregister Abt L if Nertretungöbefuanis des Geshäflsfü cs Nach dem Tode des Wilhelm Weisleder Amtsgeröht. digen A S tive r C g vom E ioffezisDaféveailtet; ] Eee D Haftsumme beträgk fünf- Das Amtsgeril „Abt, 19. Amtsgericht Görliß / Wu / Da Gef Hér is Fortführ | heute bei der unter Nr. 458 des Registers Karl Winnewisser beendet und der bis- | ist das Handelsgeschäft unter unveränderter Weiz, %. [14581] | 24. Februar 1923 wurden a) neu in den Am 18. April 1923 ist eingetragen: O i Ar M jeden Geschäftsanteil. ee 14347)- : Due: b a “Ti âur è T Kauf: eingetragenen Firma Deutsche Schub- herigé Geschäftsführer Adol Kiefer fortan L na< Erbauseinandersezung mik Jn unser Handelsregister. Abteilung B | Vorstand gewählt : Johannes Flad, Schuß-| 1. Zu Gn.-R. 77: Einkaufsgenossen- “4 hös e gas 4 E auf | Walle, Ger fens&eftsregister ist beute Görlitz. [14131] ad Änaust Gvig in S ALG Criufet moden Küster & Co. in Herne folgendes alleiniger Geschäftsführer n ‘arlsruhe, | Aktiven und Passiven auf Kaufmann ifi bei der unter Nr. 1 eingetragenen | macher in Endingen, und Michael Irion, | saft der Perückenmacher und Friseure zu Be ein Genosse beteiligen kann, beträgt U ler T T bevlaufSen offens 2 _ Jn unser Handelsregister Abteilung A | dabei ist ‘der Uebergang der in dem Be- | eingetragen worden: Die Firma ist den 27. April 1923; Bad. Amtsgericht. B. 2. | Louis Weisleder in Kranichfeld über Firma Zeitzer Cisengießerei und Maschinen- | Landwirt daselbst, b) das Statut dahin Cassel, eingetragene Genossenshaft mit * Mimtsgeri@t Dresden, Abt. IIL, schaft im Kreise Hale und Bielefeld, ist am 21, April 1923 unter Nr. 2196 die | {rieb des Geschäfts begründeten Forde- erloschen. Karlsruhe, Baden 14146] gegangen. i hau-Aktiengesellschaft eiß heute fol- | geändert, daß die Haftsumme für einen beschränkter Haftpflicht, Cassel. Durch am 26. April 1993 eingetragene Genossenschaft mit bes Firma Max Kohl in Görlis und als | rungen und Verbindlichkeiten auf den Er- Herne, den 26. April 1923, In das Handelsregister B Band 11 Saalfeld (Saale), den 30, April 1923, F jedes cingetragen wgkden: Die Prokura | Geschäftsante® num 5000 M beträgt. | Beschluß der Generalversammlung vom ränkier Haftpflicht, zx Halle i. W. eins» inhaber der Kaufmann Mex Kobl in (motee Dal Das Amtsgericht. O75: b ist zur Firma Badis he Pferde- Thüringisches Amtsgericht. Abteilung 4 E nor nes rl Linke in Zeig ist G HEDA L Mats a bei A U its a die Haftsumme auf E Eer Mert R etragen. Das Statut ist am 12. Februar ! örliß eingetragen worden. Œæ ; B: ; z G RETLOT E 5 oen. i a{tsdruderel ingen, e. G. m. d. P. r orden. n unjer enossens<hastsregiiler 1 i: tand des Unters? Amtsgericht Görliß. a 24 S fler Port- | Werne. | [14509 E S r A Ae Spandau. L ar [1504 Zti, den 24. April 4923. in Ebingen: Sn der Generalversammlung | 2. Zu Gn.-R. 89: Cinkaufs- Verkaufs- | unter Nr. 2% Fehrenbaher Spar- und L e nermitila E des Absatz pr land - Cement - Fabrik Plan & Co In unser Handelsregister Abt. B ist | vom 22, März 1923 sind- die $$ 20 93 In unser Handelsregister Abt. L Das AmisFricht. vom 26. Februar 1923 wurde neu in den | und Lieferungs enossenshaft für das Be- | Darlehnskassen-Verein, eingetragene Ge- | ber Erzeugnisse der Genossen, in deren; Görlitz. 714130] | Aktien-Gesellschaft: Durch Beschluß der | beute bei der unter Nr. 78 des Registers | und 24 der Saßung geändert worden heute unter Nummer 67 bei der fm Zeitz. : [14582] | Vorstand gewählt : Michael Steinhilber, | kleidungêgewerbe, eingetragene Genossen- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, | Namen und für derer Rechnung gege In unser Handelsregister Abteilung B | Generalversammlung vom 10, April 1923 eingetragenen Firma Armaturen und | Karlsruhe, den Su U i: - | Deutsche Post- und Eisenbahn-Verkehrb 9021 | Buchdru>ereifaktor in Ebingen. haft mit beshräunkter Haftpflicht, Cassel. | in Fehrenbah heute eingetragen worden, | ine der G elatt zu zahlende:

: : | : [l 1923. Bad. ; j Jn unser Handelszeffister Abteilung A » » ; : i

ist am 21. April 1923 bei Nr. 192, betr. | ¡ft | Z 2 1 Gießerei Herne, vormals Hensel & Co. ; du wesen Aktiengesellschaft Dapag-Efubal M 0 : g e) am 7. März 1923 bei der Gewerk- Nach Beschluß der Generalversammlung daß der Händler Hermann Leipold in x j

die Firma August Weist, Hartftein- Le 20 e A Mot, N Aktiengesellshaft in Herne folgendes ein- Amtsgericht, Df Staaken - Berlin, folgendes eingetraget E Cast Sor Mats agen ct Genossenschaftl. Produktivgenossen- | vom 1, Februar 1923 ist die Haftsumme | Fehrenbach, der Kaufmann Louis Berghof E e t a inb

e Bes E ae 34 (Vorzugsaktien). N e iem “ift n „Gi i H A nte, E B T, Ben Kofniäni Erich Mön>meier in nand, Zeit, Heute ulgendes eingetragen bin N “G 6 iv s i x N fan Ae ai E geit Be das lbst aus in Borsis N aide: find ausgeschlossen,

Haftung in rlis, folgendes ein- j i j : le Firma 1j in esterei Herne 8 regi B VII : a C Nl n der Generalversammlung | kanntmachungen „erfolgen, wenn die Jeil- | e e de orstande ausge- tal ind: besitzer. g Am 28. April 1923 in Abteilung A: „eGiesz , n das Handelsregister an Berlin-Lichterfelde ist derart Prokura l Wol: Die vrnA des Kaufmanns e L Sebruas 1923 wurden $8 5 und 6 | rift „Die Mundiciau“ eingeht oder die | \<ieden und an ihrer Stelle der Kisten- Ma T bei H Hotel e

etragen worden: Durch Beschluß der Ge- : ett Aktiengesellshaft in Herne“ geändert, O.-Z. 27 i i B -Aktien- | D 24 4 B ; 1h < Beschluß der Ge- | Unter Nr. 7846 die Firma Karl Wilh. e f D geänder Z ist zur Firma Baldur-Aktien teilt, daß derselbe bere<tigt ist, in Ges Var Börner in Zeiß i#t erloschen. des Statuts geändert. Ein Genosse kann Bekanntmachung darin unmögli wird, in | fabrikant Heinri Müller daselbst, der | Ge\{@äftsführer Wil eln; Piepkorn, Wertheët:

ellshafterversammlung vom 27. Januar | S T E A ; Die Generalversammlung vom 21. De- | Gesell r qgärungslose Früchte- de i Vei 1923 ijt das Stammkapital um 3 00 000 Scwarzandera un, e o alé Un: zue 1922 hat befdilossen das Grund- Mit Karlsruhe, Men Die meinschaft mit einem anderen Prokuristen i i D E #i< nun bis zu 1000 Geschäftsanteilen be- | der Casseler Post“ bis zur Bestimmung | Kistenmacher Bernhard Koh IT. daselbst |; 98, Landwirt Wilkelm Sewiemöllerz | Mark erhöht und beträgt jeßt 3 960 000 | haber ber Kaufmann Karl Wilhelm apital unter den in dem ta. an- | in der Generalversammlung vom 23. Sep- die Gesellshaft zu vertreten. / as Amtsgericht. teiligen. eines anderen Blattes. ___| und der Kistenfabrikant Albrecht Heß da- | $zxel bei Halle i. W. j Mark. Amtsgericht Görliß. Schwarzenberg jun., in Hannover gegebenen Bedingungen um 4 400 M| tember 1922 bes{<lossene Erhöhung des Spandau, den 27. April 1923. Zweibrücken. Haypelsregister.[14583]| f Am 8. März 1923 bei dem Konsum- 3. Zu Gn.-N. 136: Landwirtschaftliche selbst zu Mitgliedern des Vorstands ge- | Die Willenserklärungen und Zeichnungew, j ———— s nter Nr. 7847 die Firma Josef Eike ju erhöhen. Diese Erhöhung des Grund- Grundkapitals um 3 500 000 A ist erfolgt Das Amtsgericht. Abteilung 7. Firma Pfälzi) es verein Erzingen, e. G. m. b. H. in Erzingen : | Bezugs- und Absaßgenossenschaft, einge- | wählt worden sind. des Vorstands erfolgen durch mindestens: Gotha. [14489] 8 arft- | Tapitals ist erfolgt. dur< Ausgabe von 3500 Inhaberaktien Attiengesellschaft, ZnFigniederlassung Land- | In dexr Generalversammlung vom 3. Fe- | tragene Genossenschaft mit beschränkter | Eisfeld, den 26. April 1923. zwei Mitglieder unter her Firma der Gex: Niederzwehren. Gegenstand Thüringisches Amtsgericht. Abt. IIT. nossenschaft, Bekanntmehungen in gleicher

In das Handelsregister Abt. B wurde | 1j Niebertalung E Zu Vorstandsmitgliedern sind bestellt: | über je 1 Kurs 97. | Spandau, 114560) A fiuhl, Haupt in geändert, | Haftpflicht P alle, Stand Nr. 183, und als Inhaber mitgliedern sind bestellt: | über je Æ zum Kurse von 130 %. delsregister Abt. A | S auptsiz KKserslautern. Durch | bruar1923 wurde das Statut dahin geändert, Haltpflicht, ? i ! | heute bei der unter Nr. 154 unter der 1. der Kaufmann D Köllermann zu |In der Generalversammlung vom vi M S regil die Firma Kail Vesilußz der GeneYversammlung vom | daß die Haftsumme für einen Geschäfts- Des Un eran E Ge: Erfurt. [14339] | Weise in der „Westfälischen Genossen

é es A irma „Hotel Kurhaus Gesellshaft mit der Händler Josef Cike_in Hannover. Bou s T7. : ( 1, Sa s ; mati t N 4 N los ; besdeinfle Haftung“ in Oberhof i. A ee 1472, ias E, R ct R “u Nieimke: S Grurbkapital Pn 18 000 000 M B Zitrig, Velten, eingetragen worden. 4 Fun 6 Millionen MentFerhöbt. Die Er- T E 1923 dei der Einkaufs- | genständen deslandwirtscha}tlihen Betriebs, In unfer Col ist heute Cou de s A e a ai A Tae: Albre ieitorid) Olio N oen e dem ails dunhaetührten Besluß | « Der E Heinrich ger in | erhöhen durch Ausgabe von 14 500 Stamm. „e Netlönlih baender lei Velten: Y hung „ft erfolgt difr< Ausgabe von & Vexwertungögenossen[chaft für das (A gemein Gai Laa! landwirt n B A N L] eng en Rat bis D Hdcbshuhl der Geschäftda P ; ann | Ler Generalverfammlung vom 17. April | Ferne t f erusen. r Kausmann | aktien Un orzugsaktien, jeweils i 1923. auf den Inhaber lautenden Stamm- Meßgergewerbe, e. G. m. b. H. in Ebingen: | s{a{tlicher Brzeugn e. Haftsumme © . 8 t, eingetrage .| anteile 200. Die Einsicht der Liste det. r Generalverfammlung vo r i 000 Spandau, den 27. April 1923 Wftien über je 1000 Æ. Die neuen Aktien | In der Generalversammlung vom 19, März | Mark, höchste Zahl der Geschäftsanteile 10. ai L Daner eich Génossên ist Väkrend bex Dienststunde#

ist abberufen und an seiner Stelle | T9559 i; ; ilhelm Holtshmidt in Dortmund ist | auf den Inhaber über je 1000 # zum ; Alexander Enno Martin Wilhelm ear jf De de A ausgeschieden. Kurse von 140 %s. Auch die e Ecböhun Das Amtsgericht. Abt. 7. sind zum Kurse von 200 9/9 begeben. Das | 1923 wurden $$ 30 und 27 des Statuts | Vorstand: 1. Landwirt Heinrich Rohde, | ¿1 Erfurt, eingetragen worden, daß durch | des Gerichts jedem gestattet. Pegewil s in Hamburg zum Geschäfts- 14 000 auf den Inhaber lautenden Aktien Durch Beschluß der Generalversamm- | hat stattge den; das rundkapital [14569 Grundkapital beträgt nunmehr 14 Mil- | geändert. Die Hastsumme für einen Ge- 9. Landwirt Jakob Spangenberg, 3. Sattler- Beschluß der Generalversammlun vom | Halle i. W, den 14. April 1923. V othe ben 24. April 1923 (Stammaktien) zu je 1000 4 und von | Soßyng geändert Durch Besa uf ber Daa de T ded O rebett8: S nser Handelsregister Abt. À i fien Mark, Der Gesellschaftsvertrag | schäftéanteil beträgt nun L f afen Meisten V uon Bebriae 26. März 1923 die Höhstzabl ber Obe * “Das Amtsgericht. | MDEI s e ; : Au L j . T eshlu ejelliha]ts- O 0 Keander : : i i , höchsten ieder n. v m ; ; —— Thür. Amtsgericht. R. r a jp O tes E O Generalversammlung vom 21. Dezember | vertrags geändert. Die Vorzugsaktien unter Nr, 294 heute die Firm Ne Zweibrücken, B M April 1923 L GrsbUstganteilen, beteiligen. 1923. Die öffentlichen E naDineen N u Uy leo ist. Hamm, Westf. [14348] Sid Gri t x “t eht 91 000 000 «6 | 1922 sind die SS 4, 5, 10 18, 2%, 21, 22, | haben in gewissen Fällen ein zehnfahes Laboratorium Staßfurt Friy Seme * Amtsgericht ; b) Am 27. März 1923 ‘bei dem Konsum- | der Genossenschaft erfolgen unter der t, Dat Ste SES ¡1 Genossenschaftsregister des Amtsgerichts G A E al beträgt I Snbaberattien | 2 Se 133 32, 39 41’ bis 47 fort: | Stimmrecht. Karlsruhe, den 28. April | bausen in Staßturt as 1s dere Ta H & Syarerein Dürrwangen, e. G. m. b. H. | Firma der Genossenschaft, gezeichnet von Das Cntegrrit luna Hamm, Westf. In da andelsregister t. und ist zerlegt in 2 aberaktien he B 2 haber der Kaufmann Friß Germersha! in Dürrwangen: In der Generalversamm- | zwei Vorstandsmitgliedern, im Monats- | piirstenberg, Oder. [14340] | Eingetragen am 26. April 1923 bet

gefallen und die $8 2, 3, 6, 15, 16, 24, | 1923. Bad. Amtsgeri aft der Fris

dms d m E m N 1038 wurde heute bei der offenen | (Stammaktien) zu je 1000 und 1000 | 36 40 abge D. d. in St L vinaet ) ' geändert. | n Start eingecragen. : 1993 wurden | blatt des Verbandes der landwirtschast-| J ‘fter i t ior buoffear 7 Genossenschafts- lung vom 18. Februar vurden | alt De af Sn unser Genossenschaftsregister ist heute der Einkaufsgenossens< tba

andelsgesell scha unter der irma | auf Namen lautende Vorzugsaktien je : Loitz. i 3, x A Bd ; s ade S M Geika inb, i M. Durch den elten Bes Gluß Herne, den 28. April 1923, In das ndelsregister Abtei e B Staßfurt, M derte 192 S 10 und 33 des Statuts geändert. Die lichen Va aiten des Negierungs- bei der unter Nr. 20 eingetragenen Ge- seure von Samm und it tragen: Den aen Bruno Vollmann | ist der Gesellshastsvertrag geändert in den Das Amtsgericht. ist heute e Nr. 6 A irma Loißer : 0 aftsumme für einen Geschäftsanteil be- | bezirks Cassel und angrenzender Gebiete. | nossenschaft Einkaufsverein der Kolonial- | eingetragenen Genossenschaft m | und Curt Hempel, beide in Gotha, ist Ge- 8 5 (Grundkapital), 12 (Beschlußfassung | Werne. j [14510 eimwerkstätten, Gesells. mit - | Stettin. [14670] Leg! ter. j trägt nun 10 000 M. Die Willenserklärung für die Seuo)ene warenbändler für Fürstenberg a. O. und beschränkter Basen! in S ' famtprofura erteilt derart, daß Es beide | und Stimmrecht in der Generalversamm-| Jn unser Handelsregister Abt, A ist ränkter Haftpflicht, eingetragen. Fn das Handelsregister A ist heute unter Alto i) Am 29. März 1923 bei der S<huh- | schaft muß dur< zwei Borstardant is, eder | Umgegend eingetragene Genossenschaft mit | In der Generalversam A. A Vèdfie ; panein asi zur Vertretung der Firma | lung), 18 (Vergütung der Mitglieder des | heute bei der unter Nr. 238 des Registers | Gegenstand des Unternehmens ist die | Nr. 3015 eingetragen die ofene Handels Ei E Me [14326] | macher » Rohstoff - Ginfautggen e erfolgen. Die Zeichnung geschieh n der | beschränkter Haftpflicht eingetragen worden : 1923 ist beschlossen Garn E E H fugt sind. Aufsichtsrats), 23 (Verteilung des Rein- | eingetragenen Firma P. Umfermann Ww. | Fabrikation von Holz- und Flehtwaren | gesellshaft in Firma Benner & C0. “intragung ins Genossenschaftsregister. | Ebingen & Umgebung e. G. m. b. H. in | Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma | An Stelle des ausge hitedenen Otto gen der Geschäf anteile des ca va Gotha, den 2%. April 1923. inns). Die neuen Stammaktien wer- | in Horsthausen folgendes eingetragen und der Großhandel damit. Das Stamm- | mit dem Siß in Stettin. Persönlid Gn.,5 « April 1923. Ebingen: In der Generalversammlung | der Genossenschaft ihre Namensunterschrift | Boe ist der Kaufmann Vax Berger in | Genossen auf feszuseyen un “a S j Thür. Amtsgericht. R. S zum Kurse von 500 %, die neuen | worden: Die irma ist euen, fapital beträgt 500 000 #. Geschäfts- | haftende Gesellschafter sind die Kaufleutt wae n, 73. Einkaufs- uud Liefe- | vom 11. Februar 1923 wurden $ 5 und | beifügen. Als nicht eingetragen wird be- | Fürstenberg a. O. als Vorstandsmitglied | $ 30 Abs. 6 des Statuts entsprechend 1 % ————— Vorzugsaktien zum Kurse von 110 % | Herne, den 30. April 1923. ührer ist der Kaufmann Walter Bern- | Erich und Oskar Benner in Stettin. Di gen Boeenolenichast ver selbständi- | 27 des Statuts geändert. Die Ha {summe | kanntgemaht: Die Einsicht Gf Sue e gewählt. Die Hastsumme ist auf 10 000 .4 | ändern. Gotha. 14490] | ausgegeben. Die Vorzugsaktien gewähren Das Amtsgericht. agen in Loiß. Die Gesellschaft ist eine | Gesellshaft hat am 13. April 1923 be M ae ötther von Altona und Um- | für einen Geschäftsanteil beträgt nun Genossen ist während der ienststunden | erhöht worden. Das Statut is in den | annover [14349]. Li Las Handelsregister Abt. A Nr. 1358 | bei Beschlußfassungen über Aéubétanm der ellschaft mit besbränkter pflicht. Tati: 0d, eingetragene Genossenschaft | 5000 4. An Stelle des Adolf Maute | des Gerichts jedem gestattet. : Y 9 (Geschäftsanteil), 11 (Haftsumme), S vas ‘Genosse nlchaftsregister : wurde heute die Firma „Mar Rudolph““ | Saßung, len zum Aufsichtsrat und | Wochheim, Main. [14513] | Der Gesellschaftsvertrag ist am 2. März | Amtsgericht Stettin, 27. April 192d. Die eschränkter Haftpflicht, Altona, | wurde neu in den Vorstand gewählt: | Am 20. April 1923 ist ege ragen: 1 (Generalversammlung), 32 (Beschluß- Amtsgerichts ist heute zu E 162 bei deë. in Waltershausen und als deren Jnhaber | Auflösung der Gesellschaft ein zwanzig-| In unser Lr A Nr. 66 is | 1923 auf die Dauer von fünf Jahren i ait 571) fufg era if geändert in Böttcher-Cin- | Ludwig Künzel, Schuhwarenhändler in| Zu Gn.-R. 78 : Seine uned ge E fassung) durch Generalversammlungs- Genossenschaft: fergenossenschaft Han der Fabrikant Nudolph in Walters- | fahes Stimmrecht; die Inhaber der Vor- am 21. April 1923 bei der Firma Löwen- | errichtet. Der Gesattesthrer vertritt die | Stettin. [148 i trage QE daft „Niedersachsen“ einge- | Ebingen. genossenschaft Belvedere M Me 3% es bes<luß vom 9. April 1923 geändert nover, eingetragene Geuossenschast mit bes. : usen ein etragen. zugsaktien erhalten vor den Inhabern der | stein u. Co. zu Hochheim a. M. folgendes | Beje {aft in allen gerihtlihen und | In das Handelsregister A ist Vel M Sive: enossens<aft mit beschränkter | k) Am 9. April 1923 bei dem Konsum- | tragene Genossenschaft mil L e, | worden. E d etter $ aftoflicht, œngetragen worden: ) Gotha, den 25. April 1923. ammoaktien 5% Dividende auf den | eingetragen worden: Die Hauptnieder- | au ergerihtlihen Angelegenheiten. Bei | unter Nr. 3014 die Firma „Artur Lew" pflicht, Altona. verein Zillhausen, e. G. m. b. H. in Zill- Hattpflicht, Cassel. Vats Mie gas Amtsgericht Fürstenberg a. D., Die "Haft ‘unme ist bur< Beschluß de, : Thür. Amtsgericht. N. eingezahlten Betrag ohne Nahbezugsrecht. | lassun ber Firma ist von Hochheim a. M. | seiner A wesenheit oder sonstigen Be- | in Stettin und als deren Inhaber E Hau ie Satzungen sind dur Beschluß der | hausen: In der außerordentlichen General- sammlungsbes{luß von ta s Pil L öbt den 26. April 1923, Ge reSlversammlung pom 16. Dezember l Darüber hinaus haben die Vorzugsaktien | nah Friedberg i. Hessen verlegt. hinderung wird die Gesellschaft dur | Kaufmann Artur Lewin in Stettin l! g Febr ema vom 14. Januar 1922, | versammlung vom 9. März 1923 wurde | ist die Haftsumme auf 5000 ry? Fold T [14341] 1992. f 2000 6 8 ht Der Direktor Goa, é Ab E enes, keinen Anteil am Reingewinn der Gesell- oheim a. M., den 27. April 1923, | s ge A Gaster O geaen 97. April 192° ändert “Der Ge N: Nab bie De S iee rif T hendor ita Gn A Vorstand E v A seine In iner Genossenschaftsregister ist bei eeuiènti Dietrich uud der Kaufmann Fn das Handelsregister Abt. B wurde Amtsgericht, Loitz, den 27. April 1923 Amtsgericht Stettin, f pri summe jedes Mitgliedes wi, Pn pa S gewäblt, 7 r Stelle der Stadtoberbausekretär Heinrich | der unter Nr. 4 gingetragenen Genossen- Weinrich Wichmann M cut dei Ves : e

Das Amtsgericht.

I heute bei der unter Nr, 294 unter der Änitgerit Danhioher, 0. Q 20 Mark festgesest. Zur Veröffentlichung Amtsgericht Balingen. Hesse zu Cassel in den Vorstand gewählt. * haft Fuldaer Syar- und Bauverein ein- ausgetreten und an