1923 / 106 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

14.

26/9 1922. Fa. Rudolf Pöß- ne>er, Gera-Reuß. 23/4 1923

Geschäftsbetrieb: Groß- und Kleinhandel in Web-, Wirk- und Stri>kgarnen, Wolle und Woll- abfällen, Manufakturwaren. Wa- ren: Wollstri>kgarne.

301036.

P. 20242.

25. 301037. Sh. 30205.

31/1 1923. Schiedmayer Pianofortefabrik, Stutt- gart. 23/4 1923. "

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Flügeln, Pianinos und Harmoniums. Waren: Har- moniums.

25. 301038.

Sh. 30206.

31/1 1923. Schiedmayer Pianofortesabrik, Stutt- gart. 23/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Flügeln, Pianinos und Harmoniums. Waren: Har- moniums.

2, 301039. S. 45024.

Wachholdrot

93/3 1922. Adolf Holzapfel, Leipzig, Mozart- straße 11. 24/4 1923.

s Sbebrleds Jmport und Export. Waren:

l.

2, Arzneimittel, <emishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwe>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektions3- mittel, Konservierungsmittel für Leben3mittel.

6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- lihe und photographische Zwe>te, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>kmasse für zahn- ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte.

96e. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

301040.

„Winkels-Patent- Klubsessel-Gebwi““

Paul Winkel und Friß Winkel,

24. W. 30338.

30/11 1922.

Stettin, Turnerstr. 82. 24/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Klubsellen. Waren: Klubsessel.

301041. L. 25249.

5/3 1923. F. Lüde>e, A.-G., Berlin. 24/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Papiergroßhandlung. . Waren: Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

32. R. 28107.

301042.

RICHTER

N reg 1922. Fa. Alfred Richters, Hamburg. 24/4

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

4 Füllfederhaltern und Drehbleistiften. Waren: Füll- federhalter, Drehbleistifte.

13. 301043. O. 9385.

L E A N E E N E N, färkt nich? ab erhält das Leder T a A Aa

1/12 1922. Osra Chemische Fabrik G. m. b. H. Frankfurt a. M. 24/4 1923. i:

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb che- misch-tehnis<her Produkte, Handel mit Schuhbedarfs=- E14 Ausfuhr und Einfuhr. Warenz

13. Firnisse, La>ke, Beizen, Harze, Klebstofse, Wichse,

Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre- tur- und Gerbmittel, Bohnermasse. Beschr.

Geschäftsbetrieb: Export und Jmport. Waren: | 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, ex, Kl. patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter «2 2 1. A>erbau-, Forsiwirtschasts-, Gärtnerei- und Tier- Meerschaum, Zelluloid - und ähnlichen Esein, zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Drechsler-, Schnißz- und Flehtwaren ycise, Jagd. rahmen, Figuren für Konfektions- und Frie A Taue ie use Produkte für Ee zwed>e. tiseu s und hygienishe Zwe>e, pharmazeutishe Drogen | 22a. ösh-Apparate, =- und Präparate, Tier- und Pflanzenvertilgungs- A “ég p fd ate, «Instrumente und “Geräte, mittel, Desinfektion8mittel, Konservierungsmittel b. Physikalische, chemische, optische, geodätische für Lebensmittel. tische, elefktrote<hnische, Wäge-, Signal- Ko nay- 3a. Friseurarbeiten, Puß, künstlihe Blumen. und photographische Apparate, -Instrument, c. Strumpfwaren, Trikotagen. -Geräte, Meßinstrumente. ® und d. Leib-, Tish- und Bettwäsche, Korsetts, Kra-| 23. Maschinen, Maschinenteile, Automaten, Hauz- watten. Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtig 4. Beleuchtungs-, Heizung3-, Koch-, Kühl, Tro>en- liche Geräte. l und Ventilation8apparate und Geräte. 24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdetyy, 5. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Puyh- tionsmaterialien, Betten, Särge. material, Stahlspäne. 25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. 6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschast- | 26a. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Ko; lihe und photographische Zwede, Feuerlöschmittel, ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. jeu Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahn- þ. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Spei ärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- öle und Fette. iss produkte. c. Kassee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuer, Sir 8. Düngemittel. Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze 9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. d h. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Ba>- und soy Hieb- und Stichwaffen. ditorwaren, Hese, Backpulver. c. Nadeln, Fischangeln. e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Ez, e. Emaillierte und verzinnte Waren. 27. Tapeten. : f. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Kleineisenwaren, | 28. Photographishe und Drutereierzeugnisse, Spie, * Shlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- karten, Schilder, Buchstaben, Drudstöde, uns \hläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, gegenstände (Buchstaben und Drustöte aus Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Kautschuk und deren Ersaßteilen sind Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und ausgeschlossen). : Ösen, Geldschränke und Kassetten, mehanish be- | 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus, arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene 30. Posamentierwaren, Bänder, Besaßzartikel, Knöpfe, rg G alie 01 Slilleye Biamers, Täshlies und Led - i 31. attler-, Riemer-, - und Lederwaren. r a e Wasserfahrzeuge, Automobile, | 33’ Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Ly 11. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. reau- und E (ausgenommen Mi- 4 Sie E A R 33 Sia y . Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Wichse, Lederpuß- | 94" O ; : A und Lederkonservierungsmittel, Appretur- H 34. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische dle, Gerbmittel, Bohnermasse. Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke u 14. Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fledew 15. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>material entfernungsmittel, Rostschupmittel, Puß- und P 16a L : ; f 2 liermittel (ausgenommen für Leder), Schlei ° : 24 mittel. b. Weine, Spirituosen. / 36 - Sprengstosse, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- werkskörper, Geschosse, Munition. und Badesalze. 37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gipi, 17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und Alu- Peh, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, und ähnlichen Meiallegierungen, e<te und un- Schornsteine, Baumaterialien. ehte Shmu>sachen, leonische Waren, Christbaum- | .38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier (mil s{<mud>. Ausnahme von Zigarren und Zigarillos 19. Schirme, Stöe. [Zigarren kleinen Formats]). 20a. Brennmaterialien. 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Vorhänge, Fahne, b. Wachs, Leuchtstoffe, tehnis<he Öle und Fette, Segel. Säde. #5 Schmiermittel, Benzin. 40. Uhren und Uhrteile. c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. 41. Web- und Wirkstosse, Filz. 2 j 301045. D. 20007,

20/12 1922. Der Kommende Tag AORROHC N Stuttgart. 24/4

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb -kosmetisher und pharmazeu- tisher Präparate. Waren: Chemische Produkte für medizinishe und hygie-

nishe Zwe>e, Parfümerien, kosmetishe Mittel.

erlockung

2. 301046.

Mortibus

7/6 1922. Georg Höing, Berlin, K 4 straße 16. 24/4 a8 9, in, Kopenhagener

Geschäftsbetrieb: Drogenhandlung. Waren: Arzneimittel, <emishe Produkte für medizinis<he und hygienishe Zwe>e, pharmazeutishe Drogen und Präpa- rate, Pflaster, Verbandstofse, Tier- und Pflanzenvertil- gungs8mittel," Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne, chemische Produkte für industrielle, wissenschaftlihe und photographishe Zwed>e, Feuerlöschmittel, Farbstoffe, Farben, Blattmetalle, Leder, Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservie- rungs3mittel, Appreturmittel, Bohnermasse, Haarneye, Weine, Spirituosen, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze, Christbaums<hmu>, Gummi, Gummiersaßstoffe, Waren daraus für technishe ‘Zwee, Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Öle und Fette, Schmier- mittel, Benzin, Kerzen, Nachtlichte, Dochte, ärztliche, gesundheitliche Apparate, FJnstrumente und Geräte, Bandagen, Binden, photographische Apparate, Jnstru- mente und Geräte, Schläuche, Fleischextrakte, Fruchtsäfte, Gelees, Speiseöle und Fette, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, Honig, Gewürze, Essig, Senf, Koch- salz, Kakao, Zu>kerwaren, Schokolade, Ba>pulver, diä- tetishe Nährmittel, Waren aus Glas, Ton und Por- zellan, Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke, Stärkepräpa- rate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel), Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel, Schleifmittel; Sprengstosse, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerkskörper, Holzkonservierungs8mittel. -

H. 45518,

42.

301044.

S. 38070.

2/12 1919. Carl Hey, Bremen, Langenstr. 139/ 140. 24/4 19283.

9f. 301047. G. 22431.

L

24/11 1922. Fa. Spellerberg & Spinnro>, Velbert, Rhld. 24/4 1923. - Geschäftsbetrieb: Schloß-, Schlüssel- und Metall- 6 De Waren: 4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>ken- | und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosettanlagen. 9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. b. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

c. Nadeln, Fischangeln.

d. Hufeisen, Hufnägel. ;

e, Emaillierte und verzinnte Waren.

f. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Kleineisentwartt

Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, W schläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbesclägt, Rüstungen, Glo>en, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und: Kassetten, mecanish be arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

10. Land-, Lust- und Wasserfahrzeuge, Automobil, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und Alu miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, e<te und un ehte Schmucksachen, leonische Waren, Christ baumshmu>. 5

93. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläut/ Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora tionsmaterialien, Betten, Särge. i

95. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

32. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaret) Villard- und Signierkreide, Bureau- und Konto geräte (ausgenommen -Möbel), Lehrmittel.

33. Schußwaffen.

35. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. :

36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer werkskörper, Geschosse, Munition O,

9a. 301048. O, 9428,

Oropacca

6/1 1923. Oromet G. m. b. H., Berlin. 244

1923. j Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik. Wart" Unedle Metallegierungen in Blod>form, Stangenforn

Blechform, Drahtform, Waren und Gegenstände au Metallegierungen, nämli<h Schmu>sachen, 0 Knöpfe, Etuis, Dosen, Brillengestelle, kunstgewerb n Gegenstände, Uhren, Uhrteile, Messerschmiedwarn! Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Reit- und Fah

geshirre, Glo>en, Haken, Ösen, Fassonteile_ 301050.

„El Gallo Vencedor“

20/11 1922. Sermann Winter, Dresden-N, 2 wigstraße 6. 24/4 19283. ¿ Geschäftsbetrieb: Handel mit Arzneimitteln, ph! mazeutishen und kosmetischen . Artikeln. Waren-+ Kl. 2. Medizinische Mittel.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verlag dex Expedition (Mengering) in Berlin.

Dru>k von P. Stankiewicz?

Buchdru>kerei G. m. b. H., Berlin SW. 11, Bernburgerstr. 14.

¡¿ 3G B.

Warenzeichenbeilage

Berlin, Dienstag, den 8. Mai.

des Deutschen Reichsanzeigers und Preußischen Staatsanzeigers.

UODZ2S.

Warenzeichen.

as Datum vor dem Namen = den Tag eldung, das hinter diesem Datum vermerkte Land M ere Datum = Land und Zeit einer beanspruchten E iorität, das Datum ‘hinter dem Namen = den her Eintragung, Beschr. = Der Anmeldung isst eine g Beschreibung beigefügt.) Jnuternationalen Büro für gewerbliches Bern herausgegebene, die international Marken enthaltende Zeitschrist „Les ternationales“ wird dem Warenzeichen- blatt unentgeltli< beigelegt.

(Schluß. ) 01049. W. 30407.

Fuprahypon

3/12 1922. M. Woelm, A.-G., Spangenberg, Bez. ( 94/4 19283. (schäftsbetrieb:

hedeuten: d

pon dem qum in trierté

ques in

Apotheke, Fabrik <emis<h-phar- uticher Präparate, Handlung zahnärztliher unis iehnischer Bedarfsartikel. Waren: Arzneimittel, ie Produkte für medizinishe und hygienische de, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, handstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Des- jonsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, iche Produkte für - industrielle, wissenschaftlihe und graphische Zwe>e, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt- l, Abdru>masse für zahnärztlihe Zwe>de, Zahn- nittel, mineralishe Rohprodukte.

301051. 226.

Schatzi

3/9 1923. Max Laskowsky, Dresden, Oppel- e ö0. 24/4 19283.

(shäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von tlohern. Waren: Sparöfen, Sparkocher, trans- hle Herde und Wellenrippenkochplatten.

301052. L. 25197.

LANGHAAS

Ó 1923. Langenohl & Haas, Solingen.

24/4

heshäftsbetrieb: j Stahlwarenfabrik. Waren: thmiedewaren, Werkzeuge. 301053. M. 35372. P 15)

p 1922. Mertens & Heider, Solingen. 24/4

Geschäftsbetrieb: Stahlwarenfabrik. Waren:

trhmiedewaren.

301054.. G. 24273.

Nigrotin

Tes. Carl Gentner, Göppingen, Württbg.

Varen:

Kl.

13. Stiefelwichse, Bodenwichse, Ledercreme, Lederöl, Ledersett, Schuhfett, Kidledercreme, Bodenöl, Fir- nisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Appretur- und Gerbmittel.

18. 301055. W. 30456.

Eingetragene Schutzmarke.

4/1 1923. Fa. 19283. Geschäftsbetrieb: Allgemeine Neuheitencerwertung. Waren: Kl. 18. Gummi, Gummiersaßstofse und Waren daraus für te<hnishe Zwe>e, insbesondere Haltevorrich- tungen aus Gummi für Reklameschilder.

Erwin Wißler, Eisenah. 24/4

26d. 301056. C. 24720.

Solipan

10/2 1923. G. Cyliax, Schokoladen- & Kakao- Werke, Berlin. 24/4 1923. Geschäftsbetrieb: Schokoladen- und Kakaowerke,

Marzipan-, Nährmittel- und Konfitürenfabrik. Wap ren: Kakao, Schokoladen- und Zuckerwaren, Ba>- und Konditorwaren, insbesondere Marzipanersaÿmasse.

301057.

Edeltraut

B. 44824.

32. 301069. - P. 20311.

27/10 1922. Hellmuth Prinß, Hannover, - König- straße 56. 24/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Bureaubedarfsgegenständen. Waren: Bureaumaschinen, nämli<h Schreibmaschinen, Rechenmaschinen, Kopier- maschinen, Adressiermaschinen, Briefschließmaschinen, Hestmaschinen, Verstärkungsloher, Vervielfältigungs- apparate, Kassen, Bureaumöbel, nämli<h Schreibtische, Schreibmaschinentisl,e, Schreibmaschinenstühle, Schreib- tischsessel, Aktenschränke, Fachgestelle, Vertikalregistra- turen, Papiere, nämli<h Kanzlei- und Konzeptpapiere, Schreib- und Schreibmaschinenpapiere, Durchschlags-

Ze.

98/8 1922. Bernhard Lewy, Görliz, Emmerich- straße 41. 24/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Textilwaren-Fabrikations- Exportgeschäft. Waren:

Kl

und

3c. Strumpfwaren, Trikotagen. d. Bekleidungsstü>ke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

14. Garne, Seilerwaren, Neye. 15. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>kmaterial. 30. Posamentier\wvaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spiyen, Sti>ereien. 41. Web- und Wirkstoffe, Filz.

301062.

papiere, Pacfpapiere, Löschpapiere, Bureauartikel, näm- lih Kohlepapier, Wachspapier, Farbbänder, Schreibzeuge, Bleistifte, Federn, Gummi, Tinten, Löscher, Briefwaagen. 34 3010681. N. 11141.

6/2 1922. Nona Seifenwerk G. m. b. H., Lerlin. 24/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Arzneimittel, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pilanzen- vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs- mittel für Lebensmittel, chemishe Produkte für wissenschaftlihe und photographische Zwecke, Feuerlösch- mittel, Härte- und Lötmitiel, Abdruckmasse für zahn- ärztlihe Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte, Harze, Brennmaterialien, Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin, Kerzen, Nachtlichte, Dochte, äthe- rische Öle, Schleismittel.

L. 24702.

11 /// \ I E

3C 301063. K. 40884.

28/2 1923. Gg. Fr. Böhm Söhne, Groß-Bieberau i. O. 24/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Kartoffelzuchtstation und Saat- baustelle. Waren: Kartoffeln.

2 301059. R. 27170.

Radium

6/4 1922. Radium Gummiwerke G. m. b. H,, Köln-Dellbrü>k. 24/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Gummiwerke. Waren: Bruch- bandagen, Kompressionsapparate, Klistier- und Mutter- sprißen, Suspenjorien, Wärmflaschen, Jrrigatoren, Lust- und Wasserkissen, Eisbeutel, Geradehalter, Katheter, Sonden, Pessarien, Kolpeurinther, Urinale, Platten für Zahnärzte, Zahnkautshuk, Schwammbeutel, Mäntel und Umhänge, Operations-, Perioden-Schürzen, Perioden- und Windelhosen, Betteinlagen, Badewannen-Einlagen, -Vorlagen und -Vorhänge, Tapeten, Läufer und Matten, fünstlihe Blumen, Waren aus Gummi, au<h Schwamm- gummi und gummierten oder imprägnierten Stoffen, nämli<h Sauger und Beißringe, Badewannen, Haushal- tungshandshuhe, Stre>kapparate, Zahlteller, Spielbälle, Puppen, Tiere und andere Spielfiguren, Zerstäuber und

tshästsbetrieb: Fabrik chemish=te<nis<het Pro- | Bälle, Tabakbeutel, Massageapparate, Waschschüssel- Unterlagen, Waschtischvorlagen. 301058. L. 23664.

Ul 1921. Leipziger Gummi-Waaren- /" At.-Ges. vorm. Julius Marx, Heine Leipzig. 24/4 1923.

tlhäftsbetriehb:

Lis : Gummiwarenfabrik. : Gummiabsäye.

„Gummifeind“

15/2 1923. Kalasiris G. m. b. H., Fabrik sür hygienische . Unterkleidung, Köln. 24/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrik für hygienishe Unter- kleidung. Waren: Strumpfwaren, Trikotagen, Befklei- dungsstü>e, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien, Web- und Wirkstoffe. /

4. V. 8724. 10/5 1922. Richard Vogler & Co. G. m. b. H., Hamburg. 24/4 1923. Geschäftsbetrieb: Export- und Jmportgeschäft. Waren: Sturmlaternen. : l

301065. B. 44493.

j Bergsteiger

30/12 1922. Bielefelder Faheradwerk G, m. b. H,

Bielefeld-Gadderbaum. 24/4

Geschäftsbetrieb: Fahrradwerk. Waren: Fahr- räder und deren Teile. / 16b. 301066. F. 21045.

31/8 1922. Fa. Reinhold Freyiag, Jüterbog. 24/4 1928. , A

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Weinen, Spirituosen und Fruchtsästen. Waren:

Weine, Spirituosen und Fruchtsäfte.

301067. F. 21046.

FREYÍAG

31/8 1922. Fa. 24/4 1923. : Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Reinhold Freytag, Jüterbog.

Weinen, Spirituosen und Fruchtsästen. Waren:

Weine, Spirituosen und Fruchtsäfte.

17. 301068. L. 25124. 18/1 1923. Johannes Liebetruth, Zeulenroda,

Schopperstr. 20. 24/4 19283. e Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Bedarfsartikeln

für Zahnärzte. Waren: Legierungen aus edlen und unedlen Metallen in Blechen, Drähten und Formenteilen

zur Verwendung für Zahnärzte. 22a. 3010689. B. 44606,

Be-lTe

16/1 1923. Fa. Friedri C. Be, Hohentwiel. 24/4 1923. ;

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Bandagen, ärztlihen und gesundheitlichen Apparaten, Instrumenten und Geräten. Waren: Ärztliche, gesund- heitlihe Apparate, Jnstrumente und Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

301070. F. 215754

*Flepag+

14/3 - 1923. Fleishproduktions-Aktiengesellshaft

„Flepag“‘, Oldenburg i. O. 24/4 19283. i

Geschäftsbetrieb: Fleishwarenexport. Fleishwarenfabrikate.

Singen-

Waren: