1923 / 107 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

vorden. (s wid folgetes bbamet| E

run: neuen Stammaktien 18 ) tileer Mark zum Kurse den 10 S O 8gegeben. e au Vorzugsaktie zu 1000 ährt in der Generalversammlung On anzig TU

: mgen,

besondere Crböobuna, Herabsebung ‘des Grundkapitals und Fusion, Eingehen von Tage nos p Gh pu eem TEns

von Beteiligun hierfür Be- <lußfassun E er-

rderlih, Wahlen zum Au! T Amtsgericht Dresden, L, den 2. Mai 1923.

Dresden. {14895]

Auf Blatt 17250 des Handelsregisters, betr. die Aktiengesellschaft | indschild & Langelott Aktiengesellschaft in Dres- den, ist heute folgendes eingetragen worden: Die Benn Ens vom 17. März 1923 hat beschlossen, das Grundkapital unter den im eschluß an- egebenen Bestimmungen zu erhöhen um T Millionen rk, zerfallend in zwölftausend auf den äInhaber lautende | A Stammaktien zu je eintausend Mark und C auf den Inhaber lautende Vor- | pa kftien zu je eintausend Mark. Die rhöhung des Grundkapitals au erfolgt. Das Grundkapital beträgt nunmehr zwei-

1923 find $ 2 geVeya ü nehmens), 8 3 {Grun

g der Gener un 16 er Generalvers & 19 (Vorstand), $27 { „17 Quija ns S eat prote

t Dee Deafnam, Dibe la Allingm.

übernimmt nachgenannt E der any Buen Emil Aures u. E Bet beschränkter ri? in Liqui, in bea Fei inen, eine eee ine, eilmaschinen, eine S(hleifmaschine, eine Drehbank, Schraubstöcke

Zweite Sentral-HandelSregister-Beilage

m Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen StaatsSanzeiger 1923

D E amfepital beträ

Geschäftöführer berechti "fn Reichs:

arate Ee: am! j am F e ans unter Nr. 19 ein- getragen worden

irma Getreideage nfur Gesellsch

bescrinfter Haftung D mens mens Üt: die R ermit, Mühlen- Fest Hülsen te und

:: f aue alleinigen erfolcen

an

8. Frankfurter Eisen- O 5 Ee. Fchräufter SHaftu rma ist heute eine

Berlin, Mittwoch, den 9. Mai E Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor de GlieliSmatiteérits

Nr. 107.

Bittlunx von Ge

8- | branche sowie für

fabrikate, Saaten, \lägi Artikel [MYREO: 1 000 000

rankfurt a. mitgliedern be Hermann Diaiet, den. | Rechtsanwalt Dr. Hugo Si

aus dem Vorstand T E Gegenstand des S gik folgt ausgedehnt: e, die

en gleicher Art ae Da Vertretungen Chrlein ift i

B 2931. „Metallur für chemische Produkte mit beschrä Unter dieser eine Gesellschaft mit e cânfier Þ eingetragen worden. vertrag ist am 20. D 1923 elb Gegenstand des Unternehmens ist jj Verarbeitun-

zum tgeseten Wert von 590000 Æ, ferner die samtlichen im Besiß diefer Firma ge- wes Werkzeuge zum festgeseßten Wert von 190000 ÆM, zus. für iervon werden inlagen der

mon „verle stein,

"Gesens@aft aft mit rf

bei der Geschäftsstelle eingegangen sein, “E

Nark. Gesellschafter sind: ar after

Karl Diens in B 2. Kaufmans Johannes “Gustav

Ann Geschäftsführer mann SFohonnes Gustav in Eschwege. Der Ran am 14. April 1923 errichtet. Die Ge haft wird durh den Geschäftsführ

Das Amtsgericht, Abt. 3, in Eschwege.

re<hnet auf die ellschafter Akbert Heyd urid Otto Clauß, Mechaniker, hier e 195 000 Æ#, auf diejenige des Cmi es Mechanikers, hier, hei dee f M.)

Me e - Schmidt u. Cie. Name des Spnbabers Alfred B Schmidt, Fabrikant in Stuttgart, ist geändert in fred 2 m S@&midt- 5. 1923 bei der Firma P Max Schreiber), hier: Die Prokura des Reinhold MWeißinger, Hier, ist GRRREE

5, 1923 bei der Firma Kurz Dem Fräulem Gertrud Cßlingen ist Prokura erteilt. : . 9. 1923 bei der, Firma Württembergische Baumwollspinnerei und | Weberei bei Eßlingen a. N.

Herber Brübl, ift Einzelpr

e mit Tertilien und deren insbesondere die Fortführung des Gescähts der bisher unter der Firma | 26

best ehenden 0 enen Don bese

esellschaft befugt, und Ausland Zroeigniederl assungen zu er- Li, gleichartige oder ä en zu erwerben, si<h an solchen mungen zu beteiligen und deren übernehmen. 24 000 000 M.

Freiberg, Sachsen. Im Handelsregister ist heute eingetragen

d 2 auf Blatt 784, A Firma Nichard Wunderwald Firma lautet künftig: Nichard iukders wald * s Laura Emilie verw. Hofmann, in Freiber Fr e Kaufmann fei Pr mann in Freiberg ist Fnhaber; seine Pro- s ist erloschen.

2. auf Blatt 1167, die Firma Willy

B. Jähn in Freiberg betr.: Handel sge\<äfts verlegt worden. bier erloschen.

3. auf Blatt 1334 die Firma Emil H. Die | Kempe, Freiberg, Sa., in als deren Inhaber der Kaufmann Gmil Hermann Kempe in Freiberg. An Geschäftszweig: Großhandel mit Speise- ölen und Handelsvertretungen.

eingetragen worden: Durch

6 000 000 4 erhöht worden dur Aus« Es u E g

gabe von 6000 neuen Inhaber-Stamms aktien zu je 1000 Das Grundkapital t 12 000 000 4 9 ist jerlegt Inhaberaktien Bur den gleichen Beschluß i schaftsvertrag geändert im der Aktien). Die neuen Afticn Ra zum Kurse von 500% ausge egeben.

Unter Nr. 1947 die Firma Deuts Grporigesell schaft mit bes<hränkter tung mit Siß in Ha Gegenstand Handelsgel hät aller Art, Export von Waren. beträgt 1 000 000 M. räulein Elisabeth So in Gef ellschaftsverirag_ am 26. April 1923 fe itgestellt. fanntmabungen der durch den Deutschen Reichsanzeiger.

Unter Nr. 1948 die Firma Privai ge

und 18. April 1923 festgestellt.

stand des Unternehmens ist der mens Blech, Shrott, zeugmashinen sowie“ die Be teiligung an Unternehmung n {und die Uebernahme von derartiger Unternehmungen. Das Ses: fapital beträgt 2000 000 4. E ist Kaufmann Caxl Kr . Sind mehrere ébeior bestellt, fo ist jeder i ZUT retung der Firma bere<htigt. Jsermann, Witwe, bringt den von ihrem verstorbenen Fem unter der nicht ein-

mit N

Generalver Dee 1923 ift $ 24 Ge Sätttabn) entsprecherd e Nieder-

<hrift geändert. Halle, S., den 28. April Len Das Amtsgericht.

ur Me R (Sit

De dienlich erse fmanns Dhilen

i E g s ae

Handelsregister.

p ffentlihung ndelsregister.

, 8110. Gobrier Ge

it der ‘Kauf- artholomäus wed>s ft die “ap: : Gesell Getreide, ensmittel:

i afelóst. Die Firma

_ Schuhbaum : Die Firma ist erloschen. * Frankfurter Großbuch- D Donnh al Maschler: ist aufgelöst. Die Ficma ist

nlicbe Unter- Hamelïn, Sn das hiesige Saubelaraditee, B A ; Liebe Aktiengesellschaft, Seinseifen- unD Parfümeriefabrik in Hameln heute eingetragen: Beschluß der Generalversammlung vom 6. November 1922 ist. das Sun um 8 500 000 6 durch Ausgabe von 8 Inhaberaktien zu je 1009 4 erhöht, ‘bie Erhöhung ift erfolgt und das Grund- fapital beträgt jeßt 12 Millionen Mark. Von den Aktien werden 3250 Aktien zum Betrage von je 1750 44 und 5250 zum Betrage von 1300 4 Ee,

Vertretung Stammkapital beträgt Geschäftsführer sind: Fabrikbe ißer Otto | B Wiesa bei E

nnover, Georgstr. 30. Untern ehmens

Essen, Rur. ] Nef Verlag (

In das Dome it am T: April r. 3422, betr. die

er Siß des na< Wüstenbrand Die Firma ist dadur i

insbesondere

1923 E Das E 1ms

Bertriebs8zentrale ührten und auf ra ret eror Pan der von Gegenständen

hat, auf Grund der Bilanz tober 1922 in die Gesellschaft | Lo fam s werden ihr hierfür 200 009 Æ E

die und etallrüdständen f# M grn

ndel mit Chemikalien und as Stammkapital beträgt Es ist der aeaufnann Arnal

B 2932. Niedexlage der L Daus “obann Grudeofen - Gens

weignieder- . Esser, ‘bier:

Die Prokura des Gustav | K s bere fs ist erloschen. Unter A Nr. 3577, die Immobilien - Börse {&fsen, als deren SFnhaber Walter

fübrecin ist 5

Freiberg und ge E ita am 19, März L er-

Prokuristen

irma Cfsener s beftaoeriee

S4 f P Grâäß in Greiffe

ma i loschen. P 7E Michael e& LCo.: D ls F Der Rab eriee Sejellshaft O

Michael ist alleiniger

in Eßlingen:

Kaufmann in libr Jako

unddreißig Millionen Mark und zerfällt Ba

in E auf den Inhaber lautende Stammaktien zu je eintausend Mark und zweitausend auf den Inhaber Tautende Vorzugsaktien zu je eifansénd | U g Der sellschaftsvertrag vom

April 1922 üt Fe end în gy Pn Marc M l - 8 4, 9, 18 und 20 dur<h Beschluß derselben ; dete mern) H Iung laut Notariatsprotokolls vom gleichen Tage geändert worden. Es wird no< weiter A Von den neuen Aktien werden die Stammaktien zum Kurse von 540 %, die Vorzugsaktien zum

Weise und Heinrich ist Prokura dergestalt 1| erteilt daß jeder. der Prokuristen in e 3 meinschaft mit einem andern Prokuriste

in Gemeinschaft mit einom Ge [haft sführer zur Vertretung der Gesell-|

den 27, April | 9e

Die Einzelprokuren

[ D E imi

R Fe Goitein sowie

s Dr. Hans Benfey, Johannes Kallmann d David Bojarski bleiben bestehen. Ge- trofuristen S IIARAO mit einem pdeen Gejamtprokuristen A. weiter:

% Sue A L F Andreas

E S blatt, pjeblatt un ustav Hojenbla L f E Berlin, zu 3" zu

Amtsgericht Hameln, 20. 1 Gesellschaft für privaten Sicherheits- un Kriminaldienst, [iter Haftung, mit Siß | in Hanno! ver, Gegenstand des Uebernahme , Beobachtungen und Éemitte: {flärung von Nechtsfäll en, (usführung aller in den MNahmen eines Bewachungs- und Detektivs instituts fallenden Ful caos: schaft ift au befugt, gleichartige oder ähn- liche Unletebanaten zu erwerben, such een zu beteiligen ag N dere? zu übernehmen.

schränkter Haftung, 5 Amtsgericht Freiberg, am 3, Mai 1923.

Unter dieser Firma hat die

Patent-Grudeofen-Fabrik mit e aas ng in Lieberiwolkwißz (Haup ung) eine A ung in n

nternehmens ift fie ‘Derstella Vertrieb von Oe en, von ähnlichen Artikeln sowit an gleichartigen und ähn mungen und die

Beschluß vom 19. ‘4 1923 19 L 19 des Gesells<.-Ver- alt der eingereichten not. (Statt un S

sen 1108, betr. surt a. M, Neundorf grfl. Gesellschaft

B F P Sarbenfabrik Ge- Ee mit bes{<ränkter Saftung. trag vom ß. März ist heute unter dieser 1 a ine Befells>uft mit ep

Herstellung und Vertrieb von chemisch - technischen Farben na eigenem «hren sowie die E an L E ae en Unternehmun

j Tal beträgt 5 000 000

dels) ften Freugenstadt.

Handelsregistereinträge vom 1923, Abt. f. Einzelfirmen:

eat der Firma Theod

Auf den Tod des reit: || Snbabeus ist das Geschäft auf |, ie Erden, die Wiiwe und die Kinder | 1 ¿ing & Werner Glauner übergegangen. rau Emilie Glauner ist zur r bisherigen Firma allein

HManzmerstein, In uge Handelsregister B if veute 2 eingetragen worden: Grundstücsgesell schaft | 7 Haftung, Hammerstein in ,; egenstand des Unter- E ist der Enverb und die Ver- waltung des Sägewerks Zohannamühle in in ev Vorstand E Blumenthal, Betlin- Lichterfelde, "Siegfried und Paul Blumenthal,

Moriz ; Lehmann 30. April The aterstr. D. ie Gesamtprokuren de

hans Rosenthal,

t] Urkunde geändert worden. [s E nun jede Vorzugsaktie

Amtsgericht Eßlingen.

Ettlingen. {14 In das Handelsregister A O. alentin

wurde du Giilinge

u anf in Ettlingen.

Kaufmann, Etitli

erieil der A V

E s er paar Bb Fus einem So Rg Rg REE is.

M d S o totalbet aft auf Aktien lin _— en unter der

Johannamühle,_

schaft befugt ist. mit beschränkter

Greiffenberg i. 923. Das Amtsgericht.

Gir FOSST u estedt.

In unser Handelsregister A Nr. 1 ith heute bei der Firma Nichard Sli s in ßvi pas eingetragen worden: Fivma ist ev vot

wie A

vcaais ift die ondere Patents

manditgesell mit Zweign1ederlafsung in Ess Sonderfi rma mditgellids und National- ommanditge

E en A

rodukten und Die Gesell» lden Unternehm Han ¿merstein, von Zweiguiederlassungen. Tapital beträgt 20000 4. a Tlleiniger Ger

schäftsführer

m Aktien Ea

Die her und rh Niklas sind. ‘erloschen. 02 E

4 Gelde

irmen Christian Bacher,

Kaufmann Paul

alentin Neger, B Wiel ven F

ennbetrage ausgegeben. Die Vorzugs- m

lnomite erhalten eine Dividende bis zu fieben vH und für jedes TOZent Geminnantel, welches die tamms- oe über 10 % hinaus erhalten, weiter % % Gewinnanteil mit der Maß- gabe, daß der Gesamtanteil, welcher auf die Borzugsaktien entfällt, auf 18 9 be- grenzt ijt. Außerdem erhalten die Vor- zugsaktionäre eiwaige Nachzablungen auf f j etwa rüdständige Vorzugsgewinnanteile früherer Jahre. Amisgeriht Dresden, Abt. III, den 2. Mai 1923.

Ehingen, Donau. [14897] Im Handelsregister wurde eingetragen: L. in der Abteilung für Einzelfirmen

die Firma Heinri Krämer, Siß

Lea Inhaber Heinrich ‘Krämer,

Holzwarengef icbiît,

IL, in der teilung für eien ettE firmen bei der Firma Johann E erfabrit, Gesellschaft mit schränkter S ftang: In der Gesellschafts- bersammlung vom 25. Me 1923 ware an Stelle des verstorbenen Geschä ührers Marie Mesh als neuer äftsführer Johann Mesch jr., Kauf- mana in Munderfingen, gewählt.

Amtsgericht t E ingen.

Eisfeld. [14474] In das Handelsre E Abteilung B] P des E Tits ist unter Nummer 3 Griebel’she Brauerei Aktiengesellshaft zu Eisfeld heute olgendes eingetragen worden: Durch Beschluß der General [versammlung vom 17, April 1923 find von Emauagen der Statuten: $ 3 E Ee T5 (Bts von Aktien), Ab. 1 und 2 Besi Ls und Wikerzuf des Vor- itands), $ 17 (Vergütung des Aufsichts- Tats) abgeänzert worden, Als è, 9 ist 11 Es E nRG, betreffend besondere Ermächtigung Au A "tsrais, hinzu- efügt worden. debie änderung zu8S3 autet: „Das Grundkapital beträgt 2 200 000 A, eingeteilt in 2000 Stamm- aktien zu je 1000 Æ und 200 Vorzugs- attien zu je 1000 Æ. Jede Stamma tie hat eine Stimme, jede Vorzugsaktie acht Stimmen, Die ‘Aktien können au zu einem höheren Betrag aus egeben werden. Die Gesellschaft ist bere tigt, Vorzugs- aktien auézugeben.“ Im übrigen wird über die Aenderung des Statuts auf das bei Gericht eingereihte Protokol vom 17. April 1923 Bezug genommen. Als nit eingetr: agen wird veröffentlicht: Die neuen Stamms- und Vorzugsaktien, die bom 1, 10. 1922 eb dividendenberechtigt fan übernimmt unter Aus\<{luß des ge- eßlihen Bezugsre{ts der Aktionäre die Bank für Thüringen, A.-G. in Mei- ningen, die verpflichtet ist, den seitherigen tionären ein Bezugsrecht derart etn- uräumen, daß auf je 2000 M alte ktien 1000 4 junge Aktien zum Kurs von 199 % zuzügli finer Boslhae für Schlußnotenstempel und ezugóredhté- . teuer kommen. Die Uebernahme der OTZ As die eine 20s ugédividende von 6 % auf die geleisteten Sinzahlungen mit Nachzahlungspfliht Haben, erfolgt um Kurse von 100 % und sind 29 % arauf sofort einzuzahlen; die weiteren Zahlungen erfolgen erft na< Bes<hluß er Verwaltung. Gisfeld, den 25. April 1923. Thürtngisches 2s Amtsgericht. Abt. IlII.

FHr ieh, S Im Handelsregi ift e E die Fi ra e ert licdune mit Site in EArih und als deren JIn- pater der Kaufmann Robert Bliedung in Urih eingetragen Grid, den 27. April 1923. Das Amt2geri%t.

nid, C>meßger, und Gebr. Wever zur Sonne in Freudenstadt: Die Gia ist Len, ft di

eu eingetragen ist die Firmna Sapona h. Franz Kramer, Siß Freudenstadt, Franz Kramer, Kaufmann in Freudenstadt.

Amtsgericht Freudenstadt.

Genthin. [

Bei der im Handelsregister Abt. B Nr. 20 eingetragenen Fi Genthin, E. G. m. b. H. in Genthin ist bie eingetragen:

Die Prokura des Wilhelm Grothe ist

Gen hin, den 28. April 1923, Das Amtsgericht.

Der Geoltrdett: Dezember 1922 fest- . Zur Vertretung der Gesellschaft ist „ieder Gesellschafter allein bere<tigt. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft nin nur durch den Deutschen Reichs-

V imisgericht Hammerstein, den 16. April 1923.

Hammerstein. Handelsregister B ist heute unter Nr. 3 eingetragen worden:

nba s StselsGart

des Unter-

leute in Hammerstein.

stedt in Liebertwolkwiß. Der Gesell vertrag ft 16 trag ist am 16.

ftiévertrag ist am 26. Oktober 1920

Hat die Gesellshaft mehrere

so ereien je zwä die Fönnen die Ge

ls n und zu 6 zu Hamburg. f sa und 2, Fink: Dem eodor An reae zu Frankfurt a. inzelprokura er teilt. i 1676, Se>kel «& Schwab: ufmann Heinrich Seckel ist aus der Ge- Die offene H e sell ale ist in eine Kommandit- nell, P ist der Kau ian fs sind drei Kom-

5) Auguft Vfüller: S erin jeht e O Anna e hier. Den Kaufleuten (0 4 Hülle und Fri Weinhold, beide Ginrghura erteilt.

Andreae Aktien: S dur führen Knie ralversamm / Nárz 1923 ist das Grundkapital um 7500000 erhoht worden. Das G wpital beträgt L 25 000 000 M4. i Erhöhung erfolgt dur< Ausgabe von [09 Inhaberstammaktien von 1e 1000 iat, Die neuen Aktien sind zu 100 % gegeben, Gemäß Bes ammlung vom 27, März 1923 ist $ 4

: Soßung (Grundkapital) abgeändert, Maschinenfabrik Moenus In Durchführung Veichlusses der Generalversammlung E April 1923 ist das Grundkapital 50 600 000 6 erhöht worden. Das t nunmehr 104 400 000 ung ist erfolgt dur gabe von 55 000 Fnhaberstammaktien ir je 1000 und 1600 Inhabervorzugs- Von den Jnhaber- mnmafklien find 22 500 zu 800 %, 32 500 1 Vorzugsaktien zu 100 % [euten, S Beschluß der Genera!- vom 17, April 1923 E 1

tien) des Ge-

E Arel Sil Si Der Gesellschafts»

je Zeit bis zum lossen. Erfolgt diesen Gndtermin / ä

führer ist Nut olf v. Moers in San, Der Gesellschaftsvertrag ist am 2. Aprik]

23. April 1923 ge s{lossen.

Großrudestedt, den 30. April 1923.

Thüringisches Amtsgericht.

Halle, Saale.

In das Handelsregister E ist nter Nr. 637 eingetragen worden: sellschaft Autematik mit teidrinfie af Gg mit dem S

1923 e lisdaft ift vorläufig bis Ente Márz 1926 errichtet; kündigt fein Gesellshafter dem andern spätestens se<s Monate vor Ablauf dieser Zeit, fo . läuft da Gesell- haft um weitere drei Gegenstand des Unternehmens: Installation von S<wastromanlagen aller Art, vollautomatischer TleGe nalen, An: und Verkauf elekiro- Stammkapital: 1 0090 000 4. Geschäftäführer: Langro>, Ingenieur, Düsseldorf. Fräulein Hanna Hennig in Halle ist Pro- ierzu wird ago

Großhandel L L

maschinen und Fah L höôrteilen sowie Daniel in Ettlingen, 26. April 1923.

Die Gesell- aueri bis zum 31. Dezember 1928. Ihre Geltungsdauer verlängert sich von jeweils um ein weiteres sellschaft von feinem Gesellschafter ein halbes Iahr wer auf den Ablauf des Geschäftsjahres Die Bekannt machungen sellschaft erfolgen nur im DettlGen

30, 4. 1923.

WBeschäftsführer, # ellschaft. Jedoch

hafter iur d <

ein mehrerer Geschäftsführer einem

<t der alleinigen Vertretung

Tula ndetügesellf

E bete Hastung, M dieser Firma if heute eine alie nut beschränkter worden. Der Ge ea 27. März 1923 des Unternehmens i Textilwaren jeder Tapital beträgt

L and “ha It Verlagsdirektor, n>, G E rik

ssen, ift Prokura A iee La r von ihnen gemeinsam mit einem der

Geschäftsführer Schröder oder mit einem Prokuri i E Tis

befugt ist. Amtsgericht

Geschäftöfü E

E n n

Automobilen. Amtsgericht. L.

Ettls s Ins “Handelscegister 8 D.

e er in Sti amit Snhaber Hermann Kaufm fmann, Ettlingen. 1g: Korsettengeschäft, | S oll ttli

vertrag wird Goc au 31. Dezember 1927

von keiner Seite au eine Kündigung, so E der Vertrag iss von drei zu drei Jahren weiter. Die Fundiguageseist ist in allen Fällen E

an stills<weigend Tahr, wenn die

nditi tisten v Meirtis irma Gummirverke

me Modejournalk et )Sanzeiger. L E LEEN Tie beschränkter Amtsgericht Hannover, Unter dieser Firma ist heute sellschaftsvertrag vom 19. März ril 1923 eine Gesells<aft mit agen worden. nternehmens ist der Ver- und Export von Modej E Grundkapital beträ Geschäftsführer futd: 1.

ut «bele ba fm thofen Müller, Den en F bee hioser Gei

ata vertretungsbered tigt. aan ealgen 7504.

Den Kaufleuten Siegmund WVBornst Sauthoff alle zu / amtprokura A erteilt, I L in Gemeinschaft mit einem anderen Gefamtprofkuristen gzei<nungs8-

E: a. M., den 25. April 1923. Preußisches Amtsgericht. Abt. 16.

Ziemermühle mit beschränkter H Westpreußen. nehmens ift h alb und die Ver- waltung des Mühlengults, des Gâgewerks und der ‘Mahlmühle : Vorstand besteht aus

una Blumenthal in Berlin- Lichter- den Kaufleuten John Neumann, Paul Blumenthal Der Gesell Ps am 16, Dezember 1925 ur Vertretung der Gesellschaft h jeder Se Hs after allein berechtigt. ungen der Gesellschaft en Deutschen Meichs- |

gegebener Geschäfts 27. April 1923. Amtsgericht. L.

tsvertirag ist am estellt. Gegenstand der Großhandel mit

0D O00 M. Sind Nt Geschäftsführer E so wird dur< jeden von ihnen Geschäftsführer sind:

aufmann, beide von hier. Dit Bekanntmachungen erfolgen im Reichs

B 2934. Gesellschaft für Labor ratorium8bedarf mit beschränkter , j Haftung. Unter dieser Firma ist heute eine Gesellshaft mit beschränkter eingetragen worden. Unternehmens Vertrieb und

Jahre und so fort. Warburg, Elbe.

In L “batebr In unser Handels êregifte r ist leute tin

1L April 1923 eingetragen zu Firma L epttan L Ba mit beschränkter

Otto Kaulis< ‘gr find zu Ge E S er t S be Duisb Essen, auter, Kaufmann, Duisb urg. 631, betr. „Pefkas“ Gesellschaft ‘für Bergwerks- und Industriebedarf mit beschränkter (fen: Dur< Beschluß der Ges: vom 12, März 1923 1 $ 5 des s<aftsvertrags Sind mehrere Geschäftsführer be tellt Me Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer oder mit einem

s Fe E er

gemiß Ces |befhcóntie Haftung ¿Maschinenfabrik Shmanns & Hage“ Die Gesellsch aft ift s Geseilschafter Friedrich Haase it alleiniger Fes der

Witt in Dufaes: * Das unverändert cer Firma, auf den Kaufi nann

ses fe Ermt Fan, : Ziemermühle. aus nt Handelsregister. Danz, Walter «& Co.:

Ron Gesellschaft ift aufgelöst. Die Firma Kuhn, A 9751. Henrik Göranjou & Co:

hafter S prund Hiri ist

ipiusei «T (Co.: Die Kaufleute Sally Loeb und Abram Franffurt a. M., sind in die Gesellschaft als persönlich haftende | Ge e E, eute Sally Lb und Lipinski smd erloschen.

Friedri<h Wagner: Jn- au Maria ie Prokura

Gera, Reuss, Wil belins burg:

Handelsregister. Unter A Nr. 1613 ist beute die Firma

Str. 29) und als ihr alleinmer ‘Inh Fleischermeister und Viehhändler Otto Klog, daselbit, eingetragen ARNT: Engros\<lähterei

Gera, den 30. April 1923, Thür. Anusgenicht,

t 500 000 M.

aufmann Aron a E

zur Firma Peter Seschäft ist unter

ura erteilt. Panmersen

De ae Geseta dures E aen

123 L a” (, Den 26. M e zur Firn

„Eigenbciun 1 'Bau-Gelellschaft am Falten- beschr änkter An Stelle

{luß der General- | * Unternehmen:

Re San er. ih beigei NViehhandlung.

Neugraben in Harburg: E Geschäftsführers von Minden L der Dausinc akler Wolfgang Wentzel in Gef {äft tsführer Firma „Hannot verde Spar- und Leih-Bank Aktiengesells Harburg“, Zweigniederlaffung der noversden Spar- und Leih- QUS Aflien- gesellschaft in Not enburg Die dem Bankbeamten in Rotenburg erteilte stellvertretenden direktor, Bankbeamten Hans Köppen zu Harburg (Elbe), ift Gesamtprokura er- teilt in der Weise, daß cr gemeinschaftlich mit einem anderen Prokuristen oder, falls zwei oder mehr Vorstandsmitglied er bor- Abhanden find, gemeinschaftlich miz einem Borstandsmitgliede die Fi sellschaft zeichnen Tann. versammlung der Aktickäre vom 14. März 1923 ist die Grhöhung des Grundkapitals um 75 000 000 4 durch Ausgabe von auf den Inhaber lautenden Stammaktien, und zwar 2000 zu je 10000 , 4000 5000 4 und 35.000 zu je 1000 46 bi> Der Be\cluß ist durch- . Das Grundkapital der Gesell trägt teht 100 000000 6 A in 5000 auf den Namen lautende Stammaktien zu 1000 A, 50000 gg A E lautende Stammaktien 1000 Æ, 2000 auf den Inhaber lau bude Stammaktien zu je 10 000 M, 4000 auf den Inhaber lautende Ses Lw je

lautende Ey zu je 1000 M. ist die Aenderung der $8 5 ß 2 des Gesellshaftävertrags— gemäß : dev at en NRGTDEns bom Marz 1 k Aktien werden zum Kurfe von 500 % des Nenmverts ausgegeben.

Amtsgericht, IX, Harburg, 2. April 1923.

7883. Se erfolgen nur dur d

(Vertretung) tiengesellschaft: Malte: ae. Sibi F as lege andetsßregilter Nr. 3159 ist Es bei der offenen Han “Sen er u. Die Ge ellschaft

„Dor bisherige Gesellschafter it E

E S., den 27. April ee Das Amtsgericht.

Amtsgericht Hammerstein,

Lipinski, beide zu den 16. April 1923.

Gora, RCeuss. Handelsregister. Bei A 1362, betr. die Batterien- und Glementefabrik Hinze & Wagner in Gera-N., ist beute eingetragen

Der ‘Kaufmann Walter E A Dn ist jeßt alleiniger E nhab

arltnbeten Forderungen s Bedi Teiten hat er ni<t mit übernommen. den 30. April 1923.

Thür. Amtsgericht.

ist die Herstellung, det

Eaboratoriumscpparale und Einrichtungen

as Stammkapital betr Geschäftsführer sind: Kau Frankfurt a. M

am 24. Lein 2 läuft jeweils ein

dels alle, S, einge Nr. 184 zur

irma NReußis Be Hannover.

Jn das Handelsregister ist heute ein-

In Abieilung À: 7418, Firma

En & Borkenhagen: Der fter Kaufmann Ern C Se ir R Inhaber der Firma.

rudipital beträ

agt 500 000 , ak, Die Erhöh

man D Hane Krahforst aus aufm

"Amtsgericht Essen.

e G

O " Seele Æ Hirs: mann Edgar May zu Frankfurt a.

sont Haftender

Se nblungEceisenden Nudolf . ist Gesamtpro

as) A G

Franz Xaver tien zu je 1000 M.

iiiilet Der ist

re Le aesGlossen un r E. wenn er nit ein halbes Ablauf gekündigt wird. J Geschäftsführer Schmidt und Zi> ist allein zur Vertretung der Gesellschaft be? Ds erfolgen in

del. eeEA. eit 1 April pan ógele

önlih Haftende Gesa en ARR Ae Otto

iso

062. Ernft Weinberg. Jw baber ift de der Kaufmann Ernst Weinberg, Witwe Auguste Weinbe! ist Einzelprokura ertei [t- ije; aag Seitelb Offene gef 2 L Persönlich

er sind die

E “nd Nichard

el eit 1. April gei E after mee Franz Zins

A 373. Manskop pf Söhne: Kaufmann ets E a. M

Essen, Ruhr. r In das Handelsregister ist am 13. April u B Nr. 48, betr. die euelsener Bergwerksverein, ssen- Altessen: Auf Grund des G E es vom 24. März 23 1st das Grundkapital um 45 Mil- De Mork erhöht worden und Beschluß Bt 139 000 000 M. er Generalversammlung vom L 1923 ift der (Grundkapital)

EEm Le Main. Fura is ers

Veröffentlichungen aus vem HSandel8register. Auto Güterverkehr Ge- sellschaft "mit beschränkter Saftung: ae DIGen ist beendet.

B 7 Reiniger, Schall Aktiengesellschaft niederlassung

1923 eingetra en t alleiniger

schaft 1st aufgelöst.

Nr. 7686, Firma Carl Giller: Jn

g A ein- h begründete Kom-

i E am. 18. März 1923

öonlich haftender

per ist der Kaufmann Carl Giller in

n Abteilun

wo stfutterfabri beänkter Haftung: Die Firma F S erloschen.

Zu Nr. Firma Wirtschaftlicher Adelsbund iedersachsen S QA mit beschränkter Haftung: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 20, April 1923 ist an Stelle des Grafen ‘Gustav von Rudolf von J Moers in Hannover zum Geschäftsführer

It. d e u Nr aue ngesellicaft er, Gebbert & Scha tengele Ha Durch

Halle, Saule.

4B das hiesigè Handelsregister r. 3463 die Fi S., und als deren In haber der Kaufmann Hugo Mandel in eingetragen.

den A April 1923. “Amtsgericht.

als Rae per- Die Gefell

ellschafter eingetreten. ndkapital) und ri<h Zeiß: Dem eht der Vorz perirags abgeän ¡ Folcan - Werke Simon Bozykowsky i dla rena ausgeschi riedri< Stroh zu Ober okura dergestalt erteilt, inschaftli< mit einem Wee eanungsberetigt ift, Babelotzky und A mud, -Vertriebs- und Gesellschaft A

G a April 1923 sind enstand des ie Firma ist

abeloßky und Af mus, Reifenvertrieb und ?

E des Unter- L ua Rode:

owie von Kraftfahr- ubehörteilen, ferner werbe “Kraftfahrzeugen und

das Geschäft ga manditges ellf af

t heute unter irma 2

Die Firma j D Gera, Reuss, Handelsregister. Bei A Nr. 1209, betr. die Firma Ernst Unbekannt, Ubeka ‘Cigaretten -Zndustrie in Gera, ist heute eingetragen worden: Firma ift erloschen. i : ; April 1923. Thür. Amtsgericht,

s In, unjer H bétdreaii In unser Handelsregister

eute bei der Firma „Ene d Möbelhaus zum Bergmann in Gladba folgendes eingetragen worben:

E

des Gesells< iavertengs Gröni “her

geändert worden. Grundkapitals Des Ausgabe von 15 000 Stü>k Ju- je 1000 #, welche ns 061 bis 106 000 lage abe von 30000

ex je 1000 Æ, die Hie bis 136 000 trage ¿m

Gebbert «& Frankfuri a. Sn der Send Durch Beschluß der Generalversammlung | Df ärz 1923 ist das Grundkapital um 18 000 000 4 auf 68 000000 M und A um weitere 57 000000 # auf 125 000000 Æ# erhöht worden. leere G

tinbener Kraft- und

R ist

A 2495, a ihm E L EE

1, | Golvschmidt, ist S arl Friedrich

“r 2 Bs er: Walle, Saale,

In das getragen word

und E L E it bescräntler

haberakttien Nummern 9 tund dur< Aus Inhaberaktien ü Nummern 106 001 Die Ausgabe erfolat zum Nennwert. Di; Aktien, welche die Nummern 106 001 bis 136 000 tragen, find gemä sellschaftsvertra: s vom aus dem nah der jährlichen Bilanz ver- fügbaren Gewinn ceinziehbar. ; Amtsgericht ntôgeriht Cffen,

ist erfolgt. F arz 1923 wurde der R Ae iee, und zwar $ 4 (Grund- lbert { fapital, Aktien), 19 (Vergütung des a sihtörats) abgeändert. Adolf Gbert ist erloschen.

B 1546. Apparatebau Fischer Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung: Der Gesellschaftsvertr (Geschäftsanteil) dur tellshaft:cversammlung vom 6. geändert und laut Bes<luß vom 58. Fe- Bestimmungen, betr.

Geschäftsführer und

ppe «& Co. <räufter Haf-

cor, Wilbelm, Li Linnen- a sen worden.

fohl und Ludwig Loevinger E erloschen. Prokura des Kiefer bleibt bestehen. Karl August Zillig Weidmann gzu amtprokura derart erteilk, da AER R

6696. Alexander Thierry: O ist jeht die Witwe Helene

Johs. Bobsin. VIn- Ao Aehannes

MorZzuh, Bs ist rap Fabrikatioa

g Kühn Hier

Seri E F “| gesellschaft seit 1. März 19

aftende Gesell Kaufleute Ko Karl

V desluß vom A

t endet, wenn nehmens) ) a hen, onate vorher

L des S gen|\tand des hs

Die Ge at ein Gesellschafter , kündigt, mit leer | jahres [31, März],

nehmens: Verwettung von Stammkapital: Kaufleute Deo Hans

Kaufleuten Die Prokura d

herêsheim und t a. “p 2

$ 5 des Ge- Be es Möbelhaus zum B av Oltbed Der Aeu im Betibe des Geschäfts beg Seile Sen

ist in Art, 6 gle el A

ber mi fungen und Reparatur von

ffa ahrzeu Be 0 (ereisungen.

ränkter Haft pen, Aar

iner.

sind ‘die biefiaen

und Christian V eshäftsführer:

und Erich Jankows veröffentlicht: ee ergehen nur durch ai Reichs- | ©

S., den 27. April 199. “bas Umiggecidt 8

Walle, Saale.

In das Handelsregister Nr. 267 N. stattungsgeschäft, C, Nichter ‘aftung in Berl etragen worden:

durch Rudolf Generalversammlung vom 28. B das Grundkapital um 18 000 600 A odann um weitere

000 4 erhöht | 9

FEeslingen. O N L: 1923 bei der Firma Hala- erke Hans Lane in Gßlingen: Von Amts wegen gelö\<t. " 2. am 19. 4. 1923 neu die Firma Hala- | Bob Hans Langguth in Eß- : Hermann Groß, Kauf-

3, am “iy 4, 1923 bei der Firma Süd- deutsche Meßwerkzeugindustrie Gesellschaft mit beschränkter Haftung, hier: Le der Gesellschafter vom 24, 2.

3. und 10. 4. 1923 ist das Stamm- | W apital um 2220 000 #4 auf 2 340 000 Æ r und find die $8 2, 3,9, 10—12, 13,

17 des Gesellschaftsvertrags nah ‘n ten not. Urkunden ge- genstand des Unter- nehmens if der Betrieb etner 19 zeugfabrik, die Herstellung und der Ver- | ler - und anderen Werk. Weitere Geschä

je allein die vertreten: E Aures, e een er, und

bruar 1923 durch nsionsverhältnisse, NEE rwer M

GellsGaft way tung: Kaufmann Ludwig A ist nicht mehr Geschäftsführer

ftiengesel

ammlung bom T.

Scheibe A Gn, Gladbe>t, den 11, April 1923, Das Amtsgericht.

000000 M und 57 000 000 é auf 125 worden. E beschlossenen Erhöhungen Das Grundkapital beträgt nunmehr 25 000 000 #6 und ist eingeteilt in 123 000000 4 Stammaktien und 2 000 000 46 Vorzugsaktien, G n Din ift lautend. ur Gia liabe

Res des Aufsichts»

neu auszugebenden u: Stammaklien um Kurse von 100%, der rse von 250 % aus Vorzugsaktien gewähren jegt_ ein T f es Le in gewissen è

a acatd E

A 10 Go Snes haber ift der Ka

Es ba hier. Gesellschaft mit be-

ung Vertrieb von Agraffen: ten ¡Paul Laurenbß\{< und de je, Frankfurt a, M.

echisch-Kommer; aft mit be \<ränkter Widation e beendet.

Ep? Gesellschaft 1: Di änkter Haftung in pet is log uidation ist beendet, Die

oneelità Aktien et mit Mend, Bauer

ven gla aube

6 Amiögericht.

ist Gesamtproïura derart er in Gemeinschaft mit einen N R RCI zeihnungs

1s, Auskunftei W. Die Prokura des Kaufmanns Dat ist erlos M,, den 27, April 1 A SEN Amtsgericht. Abt. B

Greiffenberg, Ae: In unser Dande Meg soy A

offenen Handelsgesellschaft Ke ein & Sept tg i.

endes eingetragen worden: Das Geschäft ist mit

anuar 1923 auf die Ge- chmann unter

prokura irc eleftr. Apparate E. Lembke,

E, uit der Life emery

baber T von Ha E A E

eli rankfurter Kreditanstalt Schimmn

: Die Generalver- März 1923 hat die Grundkapitals 88 000 000 4 dur< Ausgabe von 80 Fn- * | baberstammaftien über je 1000000 M 80 ebensolhen über je 100000 4 : um Kurse von 150 % beschlossen. Dieser | es<luß ift durchgeführt. al beträgt nunmehr 100000 000 4. E Beschluß derjelben Generalver- it der Gesellschaftsvertrag in S8 4( Pal und 21 (Stimm-

Aktienbaugesellshaft Besluß j

1: r ) prol ofura „n Harburg, Elbe.

In unser P daldrainte | getragen: 1. Hamann Gie: dem Niederla burg und als deren Inh Hamann daselb

Hartstein- und Mörte R Gesell- aft mit t DEsSraneter Durch Beschluß er GeselsGefter- Februar 192 3 ist irma in Faße

Fuchs 2 Ebel a Aus- weigniederlassung von Ga mit beschränkter | 6

e Beschluß der sellschaftsversammlung vom 3. e 75 000 1920 i das Stammkapital auf 250 000 Mark gera evt.

den 28. April R:

mr Amtsgericht.

Halle, Saale

In bas Handel sregi 293 Ammendorf inb Mühlenwerke

x Otto Lembke, S Kunzelmann. JIn- 1.

rur E E hier

Albert L Blei ny Gutermuth Gesellschaft mit bes<räufter Haf-

ng. Unter diefer Firma î Gens haft mit bes<ränkter Ha Frankfurt a. Der Gesellscha évertra ebruar und 19. Gegeustand des ABEIRT D Sens 5 t

ndel mit chemischen Prbdukten aller Ark af eigene Nechnung und in Ver-

un ggort Hav A T 74

È 4 rofe eculae Urt Aktien) “e L

Stande vom 1, M aft A s Ke eiA ein & beshränk ter Poergegan en.

Verantwortlichex Schriftlei ind | mann Frido Direktor Dr. Tyrol in Char Veraniwortlich für den Änzeigenteilz Der Vorsteher der Geschäfts engering a

Verlag aa Menarrind

E

balt der eingerei - | Greiffenberg,

ändert worden. ammlung vom 24,

Ea Se und Sägewer s hast mt. be chränkter.

Gua n nd es l S ER r

einget uge ragen irna Norddeutsche

ilhe t| Belcblab El baft: Nach dem durchgeführten | bu der Generalversammlun 1923 ist das Grundkapi

eingeiragen

worben: Keferstein & Leman, pelGränrter

Rechnungsrat

den age gie

kleine Wohnungen: der Generalversammlung vom a

wiebakfabrik | Besd

G tai L fgeniian Gesellschaft in

ist dis Veredelung und

Dru der Norddeutschen Buchdrudterei Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstr

se E zu