1923 / 107 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N

: | i j i „Schubert & 1 Vetrieb einer Brannklweinbrennerei und j Köln, und Edwin Nosenb Berlin- ] der Aktionä 20. i

: i : L aal is: L ° 14518] 1 Kalvérálantern. 14522] 1 Spacth, Hotelbesiberst A Nr. 9913 bei der Firma „Schu 7 : e , enbaum, Berlin- ] der ionäre vom 20. März 1923 ift der 1 Leipzig. [14946]

: Dung pon Malern aon mi oer icd Digeetes m 4 lee A L Handelsregister B if heuie 4 Betreff: a " 4 E in besib A Yiarie fuise Epe n aier ‘2 es ‘Zacher ati Mo t e e Sit A m Ehe: Ee Wei o Eo an UttienztelsG A órlih E män etra e di 2 Ew

j : E ; “nl ie Fi idt, | Kaisersl. : , Kaufmann | besißerstohter in Lindau, D!,„ç, V ix / E H Ad ; : f; E E : e C e: BIE Ha: E oge : Pola us Holzsebrtaten, Das Stande Ener a Nem In als per Ee Ar. e (N Es aar arn. E Sirineaiaor ge- | Gründer legen E le Ylese ¿in L S : B ar „Zentes, Glisabeth f erfolgt dur< awei Geschäftsführer oder | 1923 abgeschlossene Vertrag, nahdem das | in Leipzig, ist heute eingetragen worden: i apital, ist um 920 000 4 erhöht und be- | haflende SeleclQaer enge i 63 chränkter Haftung, zu Iserlohn ein- | lösht. Als Firmeninhaber wurde ein- (oft ein das bisher änté: E Ges eilung B: 1g, ohne Stand, Köln, eingebrachten | durh einen Geschäftsführer in Gemein- | Vermögen der Maschinenbauansialt, Cisen- | Prokura ist erteilt dem Kaufmann Otto E

j A in delsgesellshaft seit 2, Januar 1 l i ] : if als Ge F tS Fre Me, «Mila Bie E Tes bert S ist er- | getragen wokden. i - getragen: Otto Nink, Kaufmann “in | W. Spaeth. betriebene Geschäft, Umsa an seiner lele Dr. jur. Heinrih Was- | loschen. Gegenstand des Unternehmens ist die | Kaiserslautern; Zigarren-, Tabak- und | die Hotels Bayerischer Ho und end

: ir. in Hamburg zum Geschäfts übrer | H.-R. A 911 zur Firma Bachmann u. | Herstellung und der, Vertrieb von |Spirituosenhandlung. Dem obgenannten arten in Lindau nebst azugebör; | tellt. 4. B Nr, 104 Harburger | Köhler in Hildesheim: Zur Vertretung | Schlössern, Follerbez lägen und ein- | August Rink ist Prokura erteilt. ebenhetrieben, mit Rü>wirkung auf f ; E eifobrik E. Êger, Gesell\haft mit | der S R sind die beiden Gesell- | {hlägigen Artikeln. Das Stammkapital | . Il. Betreff: Firma „Schraubenspund- L auuar 922 im Reinwert N beschränkter Paftung in Harburg —: | hafter nur no< gemeinschaftlih E E if om 2E a E, [me Ra S As Coikat it r f e Sitten, hierfür Aktien Durch Beschluß der sellshafter-| H-N. A 1 zur Firma ustav | vertrag ist am 19, Januar 1929 fell- j 1n Katjerslautern: ie Doe d t „Nr. 1 und 3 f! ä i li Tooeheim. Die Firma lautet | gestellt. Werden mehrere Geschäftsführer | durh Beschluß der Gesellschafter vom |- 5 000 M und die Gründer Nr 9 4 # ettam ing pom n, g S E L ht Dildenheitt: Lie Bmg Beclt so erfolgt die Vertretung dur | 30, April 1923 aufgelöst und in Liqui- E 200 000 M. Mitglieder d 2,46

1352 bei der Firma „Ecclesia | Handelsgeschäfts. Stammkapital: 10 Mil- | haft mit einem Profkuristea. Ferner | gießerei und Dampfkesselfabrik H. Pau>sch | Richard Kehliß in Leipzi phaccer Ver ane, Labenbecsicheran | lionen ‘Mark, Geschäftsführer: Richard | wird. bekanntgemacht: Oeffentliche Be- Aktiengesellschaft E pie n W. als Ede Koipzig, Abt. ILB, in auf fans f eit“, Köln: e | Zentes, Kaufmann, Köln. Gesellschafts- | kanntmachungen erfolgen dur den Deut- | Ganzes unter Aus\s{<luß der Liquidation am 2. Mai 1923.

fura von Fran hrend ist erloschen. | vertrag vom 12. April 1923. Sind | schen Reichsanzeiger. egen Gewährung von Aktien der E A Nr. 1884 bei her Firma „Spezial- | mehrere Geschäftsführer bestellt, so erfolgt | Nr. 4794. „Texrtum Tuchhandelsgesell- | Waggon- ‘und Maschinenbauanstalt Liebenwerda. {145291 e Set eusczait mit be- | die Vertretung res wei Geschäftsführer | haft mit beschränkter Haftung“, Köln, | Aktiengesellschaft Görliß auf lehtere über- | In unser Handelsregister Abteilung B

‘fter Haftung“, Köln: Dur Ge- | oder dur einen äftsführer in Ge- | Waidmarkt 4. Gegenstand des Unter- | gehen soll, genehmigt worden. Durch | ist heute unter Nr. 15 der ( nnüß1 sfterbe luß vom 29. August 1922 | meinschaft mit einem Prokuristen. Ferner | nehmens: Vertrieb von Tuchen und Web- | den gleichen Beschluß soll das Grund- Meldet ae S Siclemoebn cin, Stammkapital um 380 000 Æ auf | wird bekannigemahti: Zur teilweisen | waren aller Art. Stammkapital: 10 Mil- | kapital der Waggon- und Maschinenbau- | getragen, daß der Kreisbaumeister Jost aus

Stammkapital um 8000000 Æ erhöht edizinishes Warenhaus Gustav C „erfo : L L aug A S r des exst 000 Æ erhôbht. j ___ |De>kung ihrer Stammeinlagen von je | lionen Mark. Geschäftsführer: Kauf anstalt Aktiengefells<haf Görli i 2 Geshäftsfü i und beträgt jeßt 10 000 000 4. Semer Gerling. Dem Orthopädiemechaniker- | zwei Geschäftsführer oder einen Geldes. dation getreten, Liquidatoren. Die Fabri- au Crats tau: Kommen M 3043 bei der Firma „Gizeh-Ziga- | 5 Millionen Mark bringen die Ge t Mori Mar Ch e E aan Nee Lal i es du en nate als ( Geschättöführer qué find die 88 7, 13 und 19 des Gesellshafts- | meister Konrad Gerling in Hildesheim ist | führer und einen Pa Tueine Ee n ts- | kanten Hans Linde> und ugen s J Anna eto lie ufiann in Linda npapier-Verarbeitungs-Gesellschaft mit after Helene Sistig und Frau Richard | Leon Rosenzweig-Ruszynski London, Ge- | Ausgabe von 119 Millionen Mark neuer | ierungsbaumeiter e. D. Karl Berghoff vertrags vom 23. Juni 1913 abgeändert. | Prokura erteilt. führer sind Kaufleute Paul Schmidt zu | mann, beide in Kaiserslautern. Zur E Standen. 3 Gebeime udienratsgattin jy ränkter Haftung“, Köln: r Ge- | Zentes, E ge. Sistig, vorgenannt | sellshaftsvertrag vom 23. April 1923 | Stammaktien und 20 Millionen Mark | in Liebenwerda zum Geschäftsführer be- U 5. B Nr. 158 Stempel & Weiß, Ge- M. A 1289 die Firma C. O. Precht Iserlohn und Hermann Lenk in, Hopfen | tretung ist jeder Liquidator für sich allein E Se e r Zustigrat hilipp *fisführer Karl Dieterle ist gestorben. | in die Gesellshaft ein das von ihrem | Jeder der Geschäftsführer is für si | Vorzugsaktien. Die beschlossene Erhöhung | stellt ist. L: | : E ellshaft mit beschränkter ftung in |u. Co., Hildesheim; als persönlich haftende sowie Gflones Gustav Happel in Iser: berechtigt. 4 T Semler. Lud in Münder, M Der Kaufmann Julius Meyer, Köln, ist | Vater herrührende, in Erbteilung er- | allein vertretungsberehtigt. Ferner wird | ist durhgeführt. Das Grundkapital be- Das Amtsgericht Liebenwerda E burg —: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | GeseWGafter: Kaufmara D Si eni) on e E E Diel N S aistergerit Bankdirektor a. D e Hammon, mum weitecen Geschäftsführer bestellt. Die | worbene Handelsgeschäft, betreffend den | bekanntgemaht: Oeffentlihe Bekannt- | trägt nun 200 Millionen Mark. Als 24. April 1923 s 0 er bisherige Geschäftsführer ist Liqui: und e E e. T A Dp Pa Ar E E ea Amtsgericht. Registergericht. 5 “Elifabeth Spaeth Dotelbesibergt" Prokura bon Ge. 8 M enoicen: E E F enterai s ingen erfolgen durh den Deutschen No leer find lau Fabrik- R E 410 dator. en, in Hildesheim. ne N A 4 E O E Ot L oÓte Nr. u De! Dr ; ehend insbesondere aus | Reichsanzeiger. ireftore red Hirsch, xa Alfons | Liegnitz. 145 La BIO Amtsgericht IX, Harburg, 28. April 1923. wiellihaft, die am 1. Januar 1923 be- S 2 E etten der T D T7Nf H, e De Siole Vent nurde bestell Epar, und Darlehn s-CeselsGaft mit der ; Sn ase (a bine 4 Remaslan E 19. ra & Müller Gesell- rone in Dresden, Emil dicderdräing “Se e Handelsregister t B A Es nen hat. 5 l s ; A al, : V R IOE: 4 : H L r ‘chränkter ,„ Koln: Vie, - ashenspülmaschine, orftmaschine, aft mit beschränkter Haftung“, Köln, | in Landsberg (Warthe tellt 1 ; 142 ij bie Nichor ; Heide, Wolstein. {14920] H-R. B 6 zur Firma Hildesheimer | Firma Schmidt, Happel & Co. in Jser- | heute die Firma MLAB N Ee 2s A Saft P o Aumeldung n M iungébefugnis des Liquidators ist be- | 1 Kapselmaschine, 1 Filter, 1 Pumpe, | Berrenrather Str, 168. e Ns ‘des Bei Nr. 5i fia Märkische ‘Nähr: Elecktrizitäte-Geelschaft, mit beschränttee Jn das Handelsregister A unter Nr. 241 | Bank, Hildesheim: Herrn Constantin | lohn ein. il 1923 Wiesa bei Fa (Sa.) E Lbbelo dere bein Weifunoe chriftstud, ‘endet und die Firma erloschen. diversen Flaschen, Fässern und Hand- | Unternehmens: Fortführung des unter der | mitfelfabrik Cugen Millauer & Co. | Haftung, Liegniß, eingetragen. Gegenstand ift beute bei der Firma Steuerberatungs- | Bartsch in Hildesheim is Gesamtprokura Dleriohi, den “6 Apes . Kockel, Gesellschaft n Ms Babu Vorstands, des Aufsi i e ded Nr. 3605 bet der Firma „Landhausbau N chaften, Flaschenge\tell, Arbeitstish, | Firma Prever & Müller betriebenen | Aktiengesellshaft in Wepriß: Dem Fräu- | des Unternehmens ist Ausführung Md Buessührungöstelle Jes Jessen in gemäß 8 19 des Gesellschaftsvertrags as Amtsgericht. E ps D tas Bs visoren La Dol bön Register A Dee n Wolter bat fein Amt als Ge Korken, Gtiketten, S Mae dessen Gegenstand ker u Mh E ist ms mit lmtlicher eleftrotedmisher Arbeiten ide ei ; erteilt. B S E O | T ih „4 eglergeridnn oln: Al ller Hat el , tet mi ionen | Vertrieb v i ! r | der Maßgabe ertei ie die Fi d iel imtlider ite E E Ta [14519] | Der Gesellshaftsvertrag ist am 1. April | Einsicht genommen werden, vom Pz, e ¿ftsführer «Bao Der | Mark. Oeffentlihe Bekanntmachungen | und Ersabteilen a0 E Stamnkapital: nur in Goinéini@att N can See Ser (aaa Dice E

"Wrchiteft Erich Wolter, Köln, ist zum Ge- | erfolgen dur< den Deutschen Reichs- | 900 000 4. Geschäftsführer: Wilhelm | standsmitglied vertreten kann. In das | rate. Stammkapital beträgt 500 000 4.

‘äftsführer bestellt. anzeiger. Anton Bergmann, Fabrikant, Wien, und | Handelsregister A bei Nr. 14H: Die Geschäftsführer ind der Clektrote<ni”er Nr, U afi ua E Nr. 4791. „Waffen- und Metall- Fut n, Ingenieur, Köln. Ge- rge A A R E Das E Karl Scholz aus Panten, Kreis Henge]Cu] in HCUTND ge -Akti t 6 è ta, ishe Nährmittelfabrik Ey Mi Hon S a Pt 1K 5

E terlassung in Köln: Nichmd Bauer ist Cirak O , Koln, Venloer aftsvertrag vom 26. Januar und ) abri igen lauer | Liegniß, und der Ingenieur Wilhelm

; É ; i TIserlohn. Í : Die Prokura des Bücherrevisors Paul | H-R. B_163 zur Firma Voswerke, | VESL nser ex B Nr. 93 M 1923 geschlossen und am 8. April 1923 | fungsbericht der Revisoren auch bej yy e

Flemming in Heide ist erloschen. A. G. in Sarstedt: Kaufmann Alfred | In unser Handelsregistee L N E Handelskammer Augsburg,

O, res E ta iat n Hannover it zum stellvertretenden | heute bei der 1 abgeändert worden. s ammer L | E dere se i uni et E O D oi “mit der Be- | Fabrik Figge & G Gesellschaft mit be- | Unternehmens is die Ausbeutung von | Amtsgericht Kempten, 30, April 198 | unter der Firma Jessen und Flemming, | fugnis, gemeinschaftlih mit einem ordent- schränkter Haftung in Iserlohn, folgendes | Steinbrüchen, Herstellung und Vertrieb

Steuerberatungs- und Buchführungsstelle | lien Vorstandsmitgliede oder einem Pro- eingetragen worden: von Steinwaren aller Art. Das Stamm- | Kleve. {14595

4 Ä à L “( s A Li E D: tand de Unterne mens: 12. April 1923, Sind mehrer e ä 8- in Wepri ist aufgelöst. Die î irma ist (Sd r aus Lj 1 9 autbaltraße p { in Heide. kuristen die Aktiengesellshaft zu ver- Der Sabrikant BOR Fiage, E In- fapital beträgt eine Million Mark. Der | Jn unser Handelsregister B ift C M dem Vorstand ausgeschieden. __| Vertrieb von Waffen us area men führer bestellt, so wird pte E erloschen, R babe @ W.. 1. M 1923. Gei Urban tens B M eil E Der Bücherrevisor Paul Flemming ist | treten und deren Fiuma zu zeichnen. Dem | genteur uvoll ihrer 8 f d als Steinmebßmeister Paul Schäfer in Wiesa | der unter Nr. 91 , eingetragenen Firn Nr. 3767 bei der Firma „David | oller Art, der Handel mit solchen Waren | durh zwei Geschäftsführer gemeinschaft- Amtsgericht. festgestelt. Jeder Geschäftsführer ist als Gesellschafter eingetreten. Die Ge- | Oberingenieur Karl Mayer in Sarstedt ann Bent E ‘Der h x0, i ist Geschäftsführer und berechtigt, allein Barmer Bankverein Hinsberg Fis Grove Aktiengesellschaft“, Charlottenburg, | und den Rohmaterialien und Halb- | lih oder dur<h einen Geschäftsführer in E allein zur Vertretung der Gesellschaft be- sellschaft hat am 1. Zanuar 1923 be- | ist Prokura erteilt derart, daß Mayer be- | Geschäftsführer abberufen. Dex Fabrifant | die Gesellschaft unbeschränkt zu vertreten. | u. Qo. Kommanditgesellschaft auf Atien mit Fweignicberlassung in Köln: Der | fabrikaten. Die Gesellschaft ist be- | Gemeinschaft mit einem Prokuristen ver- | Lauban. [14937] | rechtigt. gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft | rechtigt ist, die Firma in Gemeinschaft mit | Dermann Qn : zu D estig  Tuß Amtsgericht Kamenz, am 28. April 1923. | in Kleve folgendes eingetragen: i: Kausmann August uth, Köln, ist rechtigt, si< an anderen Unternehmungen, | treten. Fabrikant Wilhelm Anton Berg- In unser Handelsregister Abt. A is | Liegniß, den 2%. April 1923. ift jeder Gesellschafter allein befugt. einem ordentlichen oder stellvertretenden eshäftsführer beste a ars 19 5 f Der persönli haftende Gesellschaf zum stellvertretenden Vorstandsmitgliede | die gleiche oder ähnliche Zwe>e verfolgen, | mann ist berechtigt, die Gesellshaft allein | am 28. April 1923 unter Nr. 489 die : Amtsgericht. | Heide, den 25. April 1923. Vorstandsmitgliede zu zeichnen und zu | der Gesellschafter von E! Der bi Jf |Karlruhe, Baden. [14934] | Max von Rappard ist dur Tod aus Fi bestell. : in jeder zulässigen Form zu beteiligen | zu vertreten. Ferner wird bekanntgemacht: | Firma Walter Kattein, Lauban, und als ———--——— j Das Amtsgericht. L. vertreten. : die Gesellschaft Lw: e isherige | In das Handelsregister B Band V | Gesellschaft ausgeschieden. Die Bankier Nr, 3827 bei der Firma „Gebr. oder solche zu erwerben. Die Gesellshaft | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Liegniúz. 14947] Se ha dp: Wr e Amtsgericht Hildesheim. Geschäftsführer ist Liquida o O.-Z. 21 ist zur Firma Su> & Cie., | Richard Bleher aus Barmen und D Steeman Abliengelelcafs, Filiale Köln“, | if au< berehtigt, Zweigniederlassungen | folgen im DeulsGen Reichsanzeiger Walter Kattein in Lauban eingetragen | Jn unser Handelöregister Abt. A! | HWeidelbee. {14921] U R S P Iserlohn, den 30. April 1923. G. m. b. H., Motorenvertrieb und \te<- | Marx aus Düsseldorf sind zu persönl Köln: Hugo Zillich hat sein Amt als | ¡m Jn- und Ausland zu errichten aen Nr. 4796. „Kaffechausgesellshaft mit | worden. Amtsgericht Lauban. Nr. 912, Firma Aron Rosenthal, Lieg» | Handelsregistereinträge Abt. A: |Weofkgeismar. __ [14926] Das Amtsgericht. nishe Vertretungen eingetragen: Durch | haftenden Gesellshaftern ernannt, Vorstandsmitglied niedergelegt. Fabrik- | kapital: 40 Millionen Mark. Vorstand: | beschränkter Haftung“, Köln, Große E niß, ist heute das Erlöschen der Pro- | Band I1 O.-Z. 254: Die Firma Wilh. | In das Handelsregister B ist Ü Nr. 7, S 4590 Gesellshafterbes{luß vom 4. April 1923 | Die Prokura des Richard Bleche direktor Carl Schuhmacher, Kirschau, ist | Dr. Michael van Blydenstein, Kaufmann, | Budengasse 9. Gegenstand des Unter- | Lauban. [14938] | fura des Kaufmanns Bruno Nothmanw | Hawerbier in Heidelberg ist. erloschen. Carl u. Co. Gesellschaft mit beshränkter | Tserlohn. A {1 j wurde in Abänderung des Gesellschafts- | Walter Schwarting und Paul Jserst-: F zum Vorstande bestellt. Es S ae Nobert Ge / Dan nehmens: Der pachtweise Betrieb von | . Ln unser Vändelscogister Abt. A ist | eingetragen. Desal. ist in Abt. A Band 111 O.-Z. 118: Die Firma Ge- | Haftung in_ Hofgeismar, eingetragen: _In unser Handelsregister B Nr. E vertrags das Stammkapital um 4 980 000 | ist erloschen. L 7 Nr, 3946 bei dev Firma „Giorgio Terni | K¿ln'- Marienburg. Gesellschaftsvertrag | Kaffeehäusern, Konditoreien und ähnlichen | bei Nr. 386 Maschinenfabrik u. | Nr. 938, Firma A. Rosenthal & Sohn, {wister Pollen in Heidelberg ist geändert | 1. Das Stammkapital ist auf 5 200 000 | ist heute bei der Firma erin Happel | Mark auf 5 000 000 4 erhöht. Die | Dem Wilhelm Reinold aus Kleve [F Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, vom 10. April 1993 Besteht der Vor- | Unternehmungen, gegebenenfalls au< die | ApParatebauanstalt Langenöls Damborn | Liegniß, heute eingetragen, daß der Kauf O S in Geschwister Pollen Wh. Friß Ebert. | Mark erhöht. G er |& Co., Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers | sabungsgemäße Gesamtprokura mit 2 Köln: Durch Beschluß der Gesellschafter | stand aus mehreren Mitgliedern, so wird | Beteiligung an gleichen oder ähnlichen | &, Co. in Langenöls am 28. April | mann Bruno Nothmann in Liegniß in: Rh Inhaber ist jeßt Friß Ebert, Kaufmann | 2. Theodor Carl ist als Geschäftsführer lung zu Iserlohn, folgendes eingetragen Frib Su ist beendet. Als Geschäfts- | shränkung auf den Geschäftsbetrieb d yom 20. April 1928 1# die Gesellschaft a Gesellschast dur< zwei Vorstandsmit- Unternehmen. Stammkapital: 10 Mil- 1923 eingetragen worden, daß der perjón- | das Geschäft als persönlih haftender 0 A t eeE œ; G2 A i “Die Fi ü top f UTer U bestellt: Kaufmann Wilhelm | Zweigniederlassung in Kleve erteilt. aufgelöst. Alexander Mahler, Köln, ist | glieder oder dur ein Vorstandsmitglied | lionen Mark. Geschäftsführer: Hans | V haftende Gesellschafter Johann | Gesellschafter eingetreten is und die! L Band Ill O.-Z. 290: Die Firma | Hofgeismar, 27. April 1923. _ Die Firma lautet Süddeutsche Schloß- | Kayser und Kaufmann Dr. Ivo Schri>ker, | Durch Beschluß der Generalversan Liquidator. in Gemeinschaft mit einem Prokuristen | Schatto, Kaufmann, Köln. Gesellshafts- Kolodziej aus der Gesells<aft aus- | offene Handelsgesellschaft am 15. März! A Kettenwerk Wilhelmsfeld Eva Klaus- Amtsgericht. „Abt. Ix. industrie, Gesellshaft mit, be Mee Karlsruhe. Karlsruhe, den 30. April 1923. | lung vom 25. 1. 23 ist das Grundkcpitz Nr, 3994 bei der Firma „Udelhoven- | yertreten er Aufsichtsrat kann | vertrag vom 5, und 21. April 1923, Sind | 8elieden ift. : 1923 begonnen hat. Zur Vertretung der? N Kette e x Wilhelmsfeld Gebr, Kl ut E [14516] M ie Geschäftsführer Paul ‘Schmidt und e {l rent Erhöhu “ist N übrt i“ B Lebe ie a O E E einzelnen aan Bn das Recht | mehrere Geschäftsführer bestellt, so erfolgt Amtsgericht Lauban. Gesellschaft is nur Bruno Nothmanm: B E j Aeitenwert Zbilhelmsfe ebr, Rtqus- fr G E A (4 » v S R ofene Grhonung 11 Durgetunri; da mpsie]je[@rnl vorm Enge els i il ner | die î Häft8Fi ermächtigt. Der Frau Kaufmann Mar! e | Dan O P atel 00 t E t O B L B |Mgrierane, ManeE e gt R e i U Sw R B E | 9 Df Dad Ba (2e e E ede | Serte Berta Wlan D (Bis 1 Bla e M -ender Gesellschafter dieser am 20. Vell 1 RRLO : , : E 2e n das Handelsregister B Band V | Es sind 416 126 neue auf den Zuhs ln-Kalk, ist derart Prokura erteilt, daß | i eingeteilt in 4000 d ber | meinschaft mit ei Furi n das andelsregister Ableilung B | Liegniß ist Prokura erteilt. : Ad 09 , Caen Amtsgericht. ; ç nd, | O E N L P Lur eingeteilt in auf den Inhaber | m mit einem Prokuristen. Ferner | ; B at N E G E Saft enen A Pn dal der Firma Eyacher Kohlensäure Das, Amtgeris O73. 33 i zur Firma Reiniger, | lautende Aktien über je 1200 4 «M er gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied | lautende Aktien zu 10000 4. Diese | wird bekanntgemaht: Oeffentlihe Be- ist heute unter Nr. 54 eingetragen die | Amtsgericht Liegniß, den 28. April 1923.

nd L , Ma : : ¡ ft, | gegeben, und zwar 138 529 zum Kurse bo Uausmann, beide Kettens<mied in Wil- Wre Aktiengesellschaft, Siß n | Itzehoe. : [14521] Foctgniedericssung Ae N 350 2% un9 die übrigen zum Kurse bo belmsfeld, auf welhe das Geschäft über- | Stuttgart, Zweigniederlassung in Cyach, _ In das Handelsregister Abt. A Nr. 353 V der Geieralbersammlun vom [100% Die $5 1 Abi. U, 4, 11 W uegangen ist. Die Prokura des Otto Gde. Borstingen: Nach dem bereits durchs ist. bei der Firma Hugo En mann n 98 März 1923 wurde beschlossen das 19 Abf, TI, 7 Abs. IT und I sind ditrd | Klausmann in Wilhelmsfeld ist erloschen. | geführten Generalversammlungsbeshluß jierath, Kreis Grevenbroih, Zweig- | Grundk Dal um 18000000 und | Beschluß der genannten Generalversam Nidinger & Co. în Heidelberg: Arthur | 1687 500 4 auf 3 000 000 4 erhöht und | 1923 eingetragen worden: Die dem Kauf- böhen, Diese Erhöhung ist erfolgt; das | Kleve, den 26. April 1983.

oder mit einem Prokuristen vertretungs- | di t ausgefertiat werden nah der | kanntmachungen erfolgen du , [Firma Ostfriesische Torfstreuwerke Wies- ————

a S : ia fei tung des “Pennbetrags S schen Veligenteltae: E moor, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Limbach, Sachsen. 12060D Nr, 4020 bei der Fivma „Tabak- und | deg beleben übersteigenden Ausgabe: Nr. 4797. „Carbonetderivate, Gesem- | {Una in Leer. Gegenstand des UÜnter- | Jm hiesigen Handelsregister ist heutes Zigarettenfabrik Pandeli Aktiengesell- | preises. Die Ausgabe von Aktien zu | haft zum Vertrieb von Brennstoffen und nehmens ist: Errichtung einer, Torfstreu- | eingetvagen worden: ;

schaft“, Köln: Arno Lange is aus dem | cinem höheren als dem Nennbetrag ist | Nebenerzeugnissen mit beschränkter Haf- E N e le A G Een Auf Blatt 609, die Firma Joa. Vorstand ausgeschieden. Die ‘Kaufleute gestattet. Das gesamte Grundkapital it tung“, Köln. Green des Unter- rfssttreu und Handel mit demselben | hannes Kluge, Karl Löwe Nachf. in Wibt«.

D l ) s Josef Bihsmann und Michel Leventeris den Gründ b Die | nehmens: Die V i A [sowie Handel mit Brenniorf. Das | gensdorf betr.: Die Firma ist erloschena: Zebfuß, Kaufmann in Heidelberg, ist als | $ 4 Ges.-Vertrags entsprechend geändert. | mann Johannes Dunker in Ibehoe für | Grundkapital beträgt jeßt 126 000 000 4 Amtsgericht. Köln-Lindenthal, sind zu Vorstands- O e Ee Qin {l trteb wo BrerepeLung und dev Ver | Stammkapital beträgt 600 000 #. Ge- Auf Blatt 389, die Firma Auga/ Gefell\chafter_ ausgeschieden. (Neu ausgegeben werden Akfien im | die hiesige Zweigniederlassung erteilte | Bon e neuen E o ilanimatiién sind C mitgliedern bestellt. Der Mia Kern, L O e ei Qr erienunfen u B E A schäftsführer sind: 1. Kaufmann Albert | 6sche in Limbach betr.: Jn die Gese a

Band V O.-Z. 19: Die Firma Ernst | Nennbetrag von 746 500 zum Kurs | Prokura und diese Zweigniederlassung | 18.000000 4 zum Kurse von 100 % und [142 Köln-Lindenthal, ist Prokura erteilt. Die | ¿hung des Grundkapitals darf die Ge- | Gesellschaft ist berechtigt, im Jn- und Hinders, 2. Kaufmann Emil Pete beide | schaft ist der Maschinenfabrikant. Ern{l E

e 5 S : D 7 un. i mber pon in Köln. s E L dd i : n ° I Ia, : G [aoritant- Een 'dee Cpu et, Ernst Dedbans [l 000 1 iesem Belt, Bas | 9 o gert Zofe, 27000000 K J ¿Hure B00 O | 199 $6 Pundeleroifter i am 2 e raten, «a0 Und (ae Urin, auf eg Namen abge den | Mare e nsen d, fe |figag, Der, Geleletedertig 1 qm | "Umar de Una i in Heidelberg i | Grundkapital ist jeßt eingeteilt i ien: E L f a rover ! 23 eingetragen: Sri „Junede Ind erto|Men, : 1. n neuen ien | rihten, gleihartige Unternehmunge ) c Amtsgericht Limbach, Das A in A S R L N O jeyt e R A e geändert. Vorzugsaktien haben nun in g Abteilun A Nr, 4073 bei der Firma „Sauerbrei, E A u Gavinne [erwerben G nd fich 2 ) Chin N beteili L n Fe ruaE E Gch fe fac eue | de den 27. April 19923, 4 Rötter in Sanddhausen, Inhaber Lriedrid 2 zu je 1500 unb 1997 zu je 1000 4.) | Sm Handelsregister Abt. A Nr. 165 ist | wissen Fällen 25 faches Sbimmre<t. | Nr, 10 303 die offene Handelsge Vru>inann & Co, “t s mit be- | quteil und auf vorzugsweise P ung | Stammkapital: 10 Millionen Mark. Ge: Geschä tsiah e voll Ae Bun [ne E 49491 9 Nötter, Kaufmann daselbst. I. bei der Firma Württembergische | heute bei der Firma I. A. Otto Göbner Karlsruhe, den 30. April 1923. Bad. | haft „Küpper & Cie.“, Köln, Klo! shuinkler Haftung, Köln: August Sauer- | qys der Liguidationsmasse bei uflè\ung schäftsführer: Leonhard Jacobson, Kauf- | ¿eder G Id afte Î it h Tb Hag Frist L Dient: f eint

Band V O.-3. 136. Firma Aron Kirh- | Vereinsbank, Zweigniederlassung Horb: In | Bürgel, eingetragen: Wilhelm August Amtsgericht. B 2. stra e 42. Persónlich haftende Ge brei ist als Geschäftsführer abberufen. | der Gesellshaft und ein erhöhtes | mann, im Haag. Gesellschaftsvertrag vom fi di R ‘Geschäftsführer i o Im hiesigen Handelsregister ist eins beimer, Inhaber Aron Kirhheimer Bich- der Generalversammlung vom 7. ber Benno Pohl in Bürgel ist gestorben. Die E schafter: Josef Küpper, Tiefbauunit Der Kaufmann Wilhelm Shlechter, | Stimmrecht beigelegt werden. Bei Neu- | 14. Februar, 27. März und 18. April ündi N De ae E 4 sführer ist allein | getragen worden: l

| händler, beide in Heidelberg | 1922 hat die Württembergische Vereins- | minderjährigen Geschwister Gertrud | Karlsruhe, Baden. 114933] | nehmer, und Franz Lenz, Kaufnan Köln-Bikendorf, ist pum Geschäftsführer | usgabe von Aktien können diese. an der | 1923. Sind mehrere Geschäftsführer be- M iger L ee a 7 April 1923 Bu Ars, rut CHLA

Abt. B Band Ul O.-Z. 4 zur Firma | bank den mit der Württembergischen Bank- | Marianne Toni l, Wilhelm Nudolf In das Handelsregister B Band V | Köln-Lindenthal. Die Gesellschaft hat a bestellt, Durch Beschluß der Gele ie Dividende des laufenden Jahres ab- | stellt, so erfolgt die Vertretung dur< zwei gerich , den 7. Apri : Auf Blatt 1076: Die Firma Otis Bad Heidelberg gftiengefel haft in | anstalt abgeshlossenen Verschmelzungs- | Otto Pohl und Érika Lilla Pohl, Ee D.-Z. Bel zur Firma Katern & Chr- | 17. April 1923 begonnen. Ada Frit N, A E E O E afts- | weihend von $ 214 Abs. 2 H.-G.-B. be- | Geschäftsführer oder durh einen Ge- | Leer, Osifriesl. [14940] E a Aer i, Heidelberg: An Stelle des abberufenen | vertrag, nah welchem deren Vermögen als | lich in Bürgel, geseßlich vertreten dur ihre | {rann sellschaft mit beschränkter Haf- | Nr. 10 304 die Firma „Adam F g in $ 9, betreffend die Vertretung, | jeiligt werden. Der Vorstand besteht aus | {äftsführer in Gemeinschaft mit einem | “Fn bas Handelsregister Abteilung A ist | Gmbach Geschäftszweig: Handel mit

Arthur Baus in Heidelberg ist Wilhelm | Ganzes gegen Gewährung von Aktien | Mutter Wilhelmine Charlotte Marianne tung, Karlsruhe eingetragen: Die Firma | ri<“, Köln, Andreaskloster 31a, 3! F ändert. Jeder der beiden Geschäfls- | ¿ner oder mehreren Personen und wird | Prokuristen. Leonhard Jacobson ist jedoch | heute unter Nr. 487 eingetragen die | Wirkwaren.

; ; ; RRLGOE ; ; T Ï N ] i j Friedrich, Ga sührer ist selbständig zur Vertretung der ; % ie | für sich allei ; i e ( |

Krause, Kommerzienrat in Heidelberg, zum | unter Ausschluß der Liquidation auf sie | Pohl, geb. Göbner, sind als persönlich haf- ist erloshen. Karlsruhe, den 30. April | und als Inhaber Adam Friedrich, g vom Aufsichtsrat gewählt, der au die | für si allein vertretungöberechtigt. Ferner | Firma Siegfried E. Cat h m e L Vorstand bestellt. : übertragen wird, genehmigt und zum | tende Gesellschafter eingetreten. Zur Ver- 1923. Bad. Amtsgericht. B 2. wirt, Köln. T ter dli t een E Kv So g | Sahl der Mitglieder des Vorstands e: L bekanntgemaht: Oeffentlihe Be- Nora in Leer a als deren Uten Cie in Mittgenodorf Heidelberg, 90. rif 1923, Vntsgeridt V. | pres e Duraführung eses Vertras | ebung her (osten Wilhelm | p, empten, Kan, C1589) | g O fie Be oi Bla o Gas m celictatie Pasting, | Pie Bn L Oi: üen Vie ltmefaee ten dund don Deut: | aer dex Kausmann (Sietfcied Glas | Jaber, t der binter Dose Heilsberg. [14922] | 2 Deo M h É ToN ‘n e e A 98 M l 1928 i; Handelsregistereintrag. Walter Hution, Kaufmann, Köln. denfirhen: Dem Huberb Sommer, li N N tse / Nabaan T Uns Amtsgericht, Abt. 24, Köln Cats in Leer. ; häußer in Wittgensdorf. Geschäftszwcigs?

In unser Handelsregister A ist am 32 Millionen Mark besch s di Er E, N ibt 2b Maurer «& Tilp““, Ginzelfirma in| Nr. 10306 die offene Handelégese Rodenkirchen, ist Prokura erteilt. iung im S1 4 : On Be- S2 : Amtsgericht Leer, den 11. April 1923. | Herstellung von und Handel mit Hands M 26. April, 1922 Unier Nr. 128 “bel ‘dee [R E L n M it e A e da N, Kempten. Inhaber: Alfons Maurer Die | haft „C. Jansen & Co. Jndustt! Nr, 4139 bei dev Firma „Inter- Bree Gei aber mml e- S S \huhen. Prokura ist erteilt dem Kauf? E Commanditgesellschaft Fr. Bullrih, in Deeuna des U n I! zuu : : irma ift erloschen. j irements“ ln Maternustr. 4 nationale Handels- und Industrie Ge- F N a M Le | Oa ton, : 14527] | Leer, OstfriesI., _{14941] | mann Albin Johannes Frenzel im? E e (nortrapen, Mj, Age) ette &8 Millionen Mark beschlossen worden, | Sü. delsregister Abt. B isi heute | Amtégericht Kempten, 27. April 1928. Periónlid bastende Gesea (M De besconinttee astung ln: sihisra uh einmalige Cinrdfung im | ingetragen? Verlag Katholisder Boits- | ist” beute, unter Nr. 8 eingetragen die | "Am 26. April 1928: |

: y ; 8 j ührt: i | it be- —— ansen, Cathari , Stahl, | i der [scha : i i bl ; E Al Blor Gef, | i : : ° ; S

LAERR, P Dee, AIRDRELIS Ls Gruntkepital beträgt naer, 200 shräntier ane in eas Wieder: Kempten, Allgäu, [(14524] frau, National City (Kalifornien), 1 B. April 1923 ist die Geell chaft auf- Wo ay "Lag per E und Wi f Sie Gun es U Pieberlosfunagorte. S ein sfchn A i wi E E Gr Herne [14923] | Millionen Mark. Weiter sind die $9 2, holt Gesells mit beschränkter Haftung Handelsregistereintrag. aare N L eiter A G E Die Geschäftsführer sind Liqur- | den Tag der Generalversammlung nid nehmens: Verlag und Herausgabe fatho- als deren Inhaber der Cfnenn Casper Apo boar sebatior at e A ase Ertel 2 Ai (A ge o Bande de da: eid Ve Wels tr ag (l n Mfngeiel at Sh: Unt gnt „Sr Balztne e F gut, 6 d Sena gogen & |Latin tes. Velghee dp, Gee | tio c ester" Bertran |Kiitgeid Ker, Len “11 Wit 1083. | Znltändie Vobams Dau! E

i ister am ; ri | 3 j e V | T D au 1 nau E e s im . L . Ï . / . - , A . U’ ( E 2 mne Dir C S ; R t une Wie Lir Watoi: | eden notariclen Urfunde- Ggrägdert &, Mia 1920 abpesdloen, wrden, | Bodense), Der Wesetsaonertrag 1 M pu, de ee Sie 1 Fumidelesna. l eia: Bem Ernft | Lit Pte ante Mori Hen |Hombert Fein, Poslafllent m Hanne E e N Se s E e ie e gh wil de uf clit c Vorstands sind bestellt: Her- Fort ührung des bisher unter der Vie 2%. April ‘1923 abgeändert. Gegenstand | ist rokura erteilt. Ih. V ao, t a. H., und dem i amp Esser Köln-Marienburg Kauf: | 1993 feige ist am 6. April L RO E Ii ne À R ego ea alteiniger Znha der ¡Firma Der Kauf- : O PE L iz (a i die Ge- | des Unternehmens st das bisher von | Nr. 3287 bei der Firma „Ly. 2 ¡-lartn Keiser, Hüfingen (Baden), ist der- Nob (si Köln - Marienbur , « BE R „N ndetbreglster L : G N : ca

Otto C tragen | mann Koehler, Bankdirektor in Stuttgart | L. iederholt betriebenen und auf die Ge ] ql, d 18her S der Fir! art Pro j 6 eute Robert Esser, Köln 9, mtsgeriht Königswinter. ist heute zu der unter Nr. 166 ein- | spielen. S

E 0 Gckey in Herne eingetrage (bisher. v. Vorstandsmitglied), Friedrich [Mart fbergegammenes s peln ga L E e L E al i Me E bal, Elise 0 ues Dectieus, E enan und Dr Michael. van : Blyden- | S ira en M irina Q Sihung “A Ant Siadt Eu,

aa A Umtsgeriht. Sulians De “iur. "Sarl Srinelbve, wirts bastlicher (Eyzeugnisse und L darfs- Bun zu erwerben und fortzu- | Habrich, Kauffrau, Q leibt fh is, n U vertretungsberechtigt sibitrat wurben Wle: Ju tizrat Dr. Bandelorenitee A 2 O.Z. 12 ‘irma Singer t Sie ist Prokura erteilt. v avs A gt l

u Direktor das. (bisher. stv. Vorstands- | artikel sowie der Handel mit folen. Zer | hren, die Beteiligung an anderen Unter, bes Berin na “Marre ift erlosen ura von Alfred Opificius | Ferdinand Esser, Kaufmann Moriß Neu- | August Rahn Nachfolger, Iu, Wilhelm | Amtsgericht Leer, den 16. April 1923. | Limburg, Lahow. [149504 E

Werrnsiadt. (14924) | mitglied); zu weiteren stv. Mitgliedern | Bekrie® kann au, 0 e V P ee Meauigen Q 1 E tel Gr e Gehülfin der sel, Kloster Nr, 4401 bei dev Firma „Flehag | Wann, Köln, und Bankier Peter Dn E>es in Konstanz: Die Firma ist er- Handelsregistereintrag, Firma W. & A

Fn unser Handelsregister Abteilung A | des Vorstands sind bestellt: Kommerzien- | erstre&t werden. Die Gesellschaft kann \< | sowie der Betrieb aller mit einem Hotel- | Graß,- ! artin*, Köln: D Handelsgesellschaft mit Le ränkter L Bonn. Von den bei Anmeldung der Ge- | loschen. Leer: Outéclei. [14943] | I. Scheid, Limburg: In Gotha ist eine

; E / artenstein, Emil Moser, Gugen | auh unmittelbar oder mittelbar an Unter- | unternehmen zusammenhängender Ge- Maria Clementine M: ! B Clem, Mer ric Werkilalt und L e e i rebtoren in Siutt t nehmungen derselben oder verwandter Art | shäfte und die Brtrilinna an solchen. | Geschäft ist mit der s, Gi ahrradhandlung im. Engros und Detail | Das stv. Vorstandsmitglied Eugen Moser | beteiligen sowie solche erwerben. Das | Grundkapital: 1 050 000 4. Es ist ein- die Firma „Margareth@ e tadt i l. und als deren Inhaber | ist ausgeschieden. Die Prokura des Theodor Stammkapital beträgt .1 000 000 4. Die geit in 1000 Stammaktien und 50 | der sel. Pollak der Kaufmann Berthold Schramm in | Brügelmann, Dr. Erich Dittmann, Gelegen bestellt einen oder mehrere | Vorzugsaktien zu- je 1000 #4. Die | Martin Ge ellschast \

| j iel Walther i / Aft8fü Jeder Geschäftsführer ist | Aktien lauten auf den Inhaber und | Hastung“. Die Einzelfirm | rrnstadt eingetragen worden. Gabriel Walther ist erloshen. Prokuva | Geschäftsführer. Mectretung dex G i d Mert per Diel N 805 bei der Firma „Mori onen Mark erhöht Orel R :

mtsgeriht Herrnstadt, den 27. April 1923. | ist erteilt dem Karl Asimus, Hermann 8 sih allein zur Vertretung der Gesell- | werden zum Nennbetrag ausgegeben. Die r. 6805 Vel Ee L ist erloschen. Me Le O | Handelskammer Cinsicht genommen werden. | ist erloschen. [halt hat am 1: Januar 1920 bogonaen. | v et A Nr. 19 am 30. April 1654 ; Hol t t. G tsführerin ist Frau | Vorzugsakt ab u< vor den | dorff“, Köln: Die Fitu i ; bei der Firma „Getreide Jn- 4 | : : Persönli afte chaf , ; » As D, De, n Veribon i Witwe Mes Wiederholt f Süli L andere Aktien A L ae zu Sr. 7140 bei der Firma „Bres N dustrie & Handelöattnetel haft, Zweig- Nr. 4792. „A. J, Chambers, Gesell Handelsregister A 4 D.-Z. 231, Firma | die Kaufleute Bernhard Dirks, Leon- | bei der Firma J+ D. Eppiug, Lipp=

tung" i ; sellschaft eingereihten Schriftstücken, ins-| Handelsregister A 4 O.-Z. 119, Firma | ; E Zweigniederlassung errihtet. Limburg, bon „lp: Dun Gesehkiefterbeu tesondere von dem Prüfungsborißt dos | 9. Shellinger & Co. Konstanz: Gs ift n 08 DandelGonister, AbteuNs L | den 30. April 1023. Das Ambgericht schaftsvez ; L orstands, des Aufsichtsrats und der | ein Kommanditist ausgetreten. ie an | F; i 0A ; :

S M, e N Revisoren, kann bei dem Gericht Cinsichi | Erwin Nuh erteilte Prokura ist erloschen. di L a A By e E L Lippstadt. [14951] Kpital ist um 5,700 000 4 auf 6 Mile | fenommen werden. Von dem boi ber | Wi B o ConsO: N irma | gosellshaft umgewandelt. Die Gesell- | Jn unser Handelsregister ist eingetragen li | eriht der Revisoren kann au< bei der | Willy Baethge in Konsdanz: Die Firma haft hat am 1. Januar 1923 begonnen. | worden:

4 ° S ° p i inkm R l derlein, : C » : u \ nt "l i  h ndels- \ î 4 nS- j in i 7 j 2 2di 7 FES Ee TE EIST i be de E Wanne Miclee Mod" Gentner Wat | M, den dl fel D (8X vorge se Mes edin 19) Me Se M Rie F Ra o Miete inen ider Ele. 00, Ggenfland tel ein Komman (f sdaft n Honflana: | jy gee Dam May smanm| Vidbis Lie 8, de 1h Bare, pu (bot an Nr. 2 eingetragenen Firma Marx und | Giasberger, Grn|k, Herbiler, ¿riß Ale, : O ( ; Ï L 2 L ; Nr, 4 t orte s@- | ÜÚnterne 3: Vermittlungs- und Kom- | Ein Kommanditist is ausgetreten, irks i ilt. rau Pastor Johannes Steinle, Ida geb. | Dari ju Heriora (ENE e E | Pefreie Kreide, Katt urse, Wilhelm | IUteY, 149291 | Borsianb bestebt aus einom eber mebreren | - Nr. 7762, bei der Firina F. Bs D nt Mga wifinegeigt o Go e Ga oa, Smit L “intdgeridt Lege, den 18, pril 1920. | 10 a Barre d Pm ur a geiragen; Die Prokura de o Moschüß | Heinri , M urre, : 7 Ai ; 47; ; 8" Köln: Neuer Jnhaber d Yweigniederlassung Köln“ Köln: D tammkapital: i eschäfts- . Umisgericht, I. em Tode threr liter Lvl ; L - : ; Ott, Eugen Ratel, | - Im Handelsregister wurde heute die | Mitgliedern, Die Bestellung erfolgt | Flores“, Köln: @öln, Fell g Köln“, Köln: er | A & Chambers uf : 149447 | Barre, Alma geb. Redi>er, zu Hamm jeßt | in Herzberg (Clster) ist Es Lindner, Hans Mt, ; j Anton Lutter“ mit dem Sih in | dur<h gemeinsamen Beschluß es or- | ist Karl Hofheinz, Kaufmann i esellschaftsvertrag ist dur Beschluß der | führer: Arthur, James En Q Leer, OstfriesI. 4 14 BAIEe, T : Herzberg (Elster), den 1. Mai 1923. | Walter Rein, Karl _Schnauffer, Willy | Firma „Anton 0 ee bo Wi N r. 9204 bei der Firma „Westdeu eneralversammlung vom 9 In ber | mann, Köln-Sülz. Prokura: Dem Heinz | Krenznach. [14528] | In das Handelsregister Abteilung B | alleinige Gesellschafter und beide aux _-Das Amtsgericht. Schneider, Ferdinand Staiger, Paul Vogel, | Jülich und als alleiniger, Inhaber der en en und stellvertretenden 2 A H ft Thiele & Co. , Köln: M 1999 in 83h ial on L Oer S auterba<, Köln «Mülheim, und der Jm Handelsregister ist bei der Firma | ist zu der unter Nr. 41 verzeichneten Zeichnung der Firma berechtigt sind. v l E sämtliche in Stuttgart, in der Weise, daß | Kaufmann Anton Lutter in Jüulich* ein- | des Aufsichtsrats, eventuell des ge]amten D hie + in die F Grund? ezüglih der Zerlegung des Auguste Chainbers, deb Diem, Köln- e @ i E er mee E r De reiner | Jn Abt. B Nr. 24 am 27. April 1923 N / E E 145 ieder dersel ieins<haftli it ei getragen. a Aufsichtsrats. Besteht der Vorstand aus | Geschäft 1st eingebra: Fend apitals abgeändert. Durch den | QUgulte A ELS HEV, Ls T Johann Franz Kaeß zu reugnach heute | Firma Nährmittelfabri . Grein : 1, N l V e Sd grogister ist ami 28 4 | Borstanbémitolid oder - mit, einem | Iillic, den 23, April 1988, mehreren Mitgliedern, fo. wir die Ge- | „Jos Fibli , Kal, 2e fun Y sang hrten Bestbluß ber Goneralver: | Si Cen M 1E | Me SM rasen M rate rost | Lee selnendes einge 9 " |gesellichafe Weex Lippsiave: ga, Vor- 1925 cingetragen: anderen Prokuristen zur Vertretung be- f ear ee ein Vorstandsmit ies o Gaft- Wilhelm Tausch (prundkapital unter Aus\<luß fes sep, Nr. 4793. „Albot Warenverkehrs- | Otto, Elisabeth geb. Kaeß, und dem | Die Prokura des Kaufmams Richard | standsmitgliedern sind bestellt: Ministe

5,-R, A 53 zur Firma Albert Horn- | rechtigt ist. Nicht eingetragen: Neu aus- Nr. 9537 bei der offenen

[14930] lih mit einem Prokuristen vertreten. Dante 04 190 Vezugsrehts der Aktionäre von gesellschaft mit "beschränkter Haftung“, | Philpp Bersh, Kaufmann, beide gzu | Filser ist erlos<en. Dem Chemiker rialdirektor a. D. Geheimer Mea

mal, Hildesheim: Dem Bankbeamten | gegeben werden: a) 26 665 Aktien über je | Iich.

thal, j j / ; : s m; ° 4 ; y ; 4 { ; ig Reiß in Leer ist Eingel- | rat Johannes Gassner in rlins ct Ming in Di De ú i ie über 2000 J ndelsregister wurde heute die | Die Berufung der Generalversammlung | schaft „A. Rehm & 20 illion auf 10 Millionen Mark erhöht. | Köln. Gegenstand des Unternehmens: | Kreuznach, ist Einzelprokura erteilt. Dr. Ludwig M. le ae Ra RL deslbe ee fe dey Uflondn der Jch Vanfasllt | L ; natd When mit vem C8 en Gd V M Belm: mg Be a ie See Dina «Mena: [Oger U ga D e |PYmiagecid Leer, den 23, Upuil 1028. (ux et eng, Srib Saftrow in Berlin “btiat M irm i {li ändigen ; : 5 Aktien über ije | Stetternih und als alleiniger Inhaber | machung. ie öffentlichen ekannt- | ist - aus der S ra R : -Grzeugnisse“, Köln: Dem | Güterversendung. : s 11. G G : e E 1 elmar pu en | 1908 ‘e unh dne Ufe üfee 20 4 pu (bex Kaufmann dengls Dilben i, LAeiee / madungen e olgen in, Denen 0s | Ag, N L MM ale lei E m ubs Kiel L e Vontinteor | ie dee Mnllfe Uieinchmgietn t | La Aebori Waise, {1601| ehe oritee mter H] | peNdor Emil, Kesters i als Vor M iee Durs undbkapi ih ei agen. ! Ä è î 1 i jen | Köln, : ; S / ei ) „andsberg, Warthe, L : ne, j y A ; j ©2.-R_A 102 zur G. ; va az g %. S2 D gt M E: n db Gua: d b, E C Helene haften ét Gesellschafter eingetre di D einem Prokuristen vertretungs- erwerben, ih an solhen Unternehmungen | Es is eingetragen in das Handels-| Die im Handelsregister unter Nr. 99 standsmitglied ausgeschteden. L E | nann, Hildesheim: Die Firma ist er- 10000 Stü üb ge 600 6 151 662 | warengeschäft Spaeth, Hotelbesitzerstohter in Lindau, r. 9830 bei der offenen Q f Ne t ist. zu beteiligen oder deren Vertretung: zu | register B_ bei der Firma Maschinenbau- | eingetragene Firma Georg Haase, Lehe, | Zu Prokuristen D E Di eFtos “R L ¡r Fir:na A. Voß sen., | Stück aber 1200 r in Stü> über | Jülich, den 23. April 1923. 9 Anna Stolze, Studienratsgattin in | schaft „Reins, Lacher L. ufgcót M beschr 790. „H. Sistig Gesellschaft mit | übernehmen. Stammkapital: 3 Millionen | anstalt, Eisengießerei und Dampfkessel- | ist erloschen. : y L Julius Kluge in : a lin Friedenait, j H. A 286 ur Fir:na s C E 1600 P: b Std ibe 9000 M 7 Amtsgericht. München, 3. Hildegard Stolze, Diplom- | Nippes: - Die esellschaft ist a str M Haftung“, Köln, athias- |Mark, Geschäftsführer: Kaufleute Albert | fabrik H. Paucisch, Aktiengesellschaft, hier: Aratsgericht Lehe, 25. 4. 23. iFranz Reimann I : h a E E E A i r oe v / Amtsgericht Gow. # . M ingenietursgattin in Riga, 4. Elisabeth | die Firma erloschen. aße 21. Gegenstánd' des Unternehmens: ! Ottenheimer, Georg Hauk, Otto Schulze, ! Durch Beschluß der Generalversammlung Die Genannten sind ermächtigt, »