1923 / 108 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

301199. F. CERUVINA 11/12 1922. Feinleder-Werke G. m. b. H., Hers-

feld. 27/4 1923. Geschäftsbetrieb: Lederfabrik.

21342,

Waren: Leder.

1: 301200. C. 24730.

CHEVRA

12/2 1923. Chemishe Fabrik „Phönix“ Dr. Freund & Quid>, Dresden. 27/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel. 19. 301201. R. 27817.

MARKE PILOS

29/7 1922. Seinri<h Richheimer & Cie., Stuttgart. DT/& 1923.

Geschäftsbetrieb: Lederwaren- und Reiseartikel- fabrik. Waren: Koffer jeder Art, Täschner- und Leder- waren. j

M

22b. 301202. R. 27397.

Waren: Elektrische Bü“ geleisen, Massageapparate, Brennscherenwärmer, Kaffee- maschinen, Onduliereisen und -Zigarrenanzünder, Batte- rien, Kastenbatterien, Dauerelemente und Beutelelemente.

im Groß- bezw. Kleinhandel.

22h. 301203. S. 22687.

„S Form

2/3 1923. E. C. Siebert & Schortmann, Zerbst. 27/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Thermometer- und Glasinstru- mentenfabrik.. Waren: Fieberthermometer.

301204. L. 25209,

System-Lipka“

S 1923. Fa. Georg Lipka, Geyer i. Sa. 27/4 Geschäftsbetrieb: Fabrifation Särgen. Waren: Särge.

und Vertrieb von

301205.

ECO

32. E. 14398.

95/8 1921. Einzinger & Co., München. 27/4 22/6 1922. Rheinishe Elektro-Judustrie Josef 1923. Abels, München-Gladbah. 27/4 1923. Geschäftsbetrieb: Papier- und Schreibwaren-Groß- Geschäftsbetrieb: Herstellung sämtlicher Heiz- und handlung, Anfertigung sämtlicher Dru>arbeiten. Wa- Kochapparate, sowie Batterien und Vertrieb derselben | ren: Farbbänder, Schnellhefter, Briefordner. 23. K. 406583.

29/12 1922. Oscar Krieger G. m. b. H., Dresden-Fr. 28/4 1923. Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren:

Maschinen, insbesondere Transportgeräte und Hebe- zeuge.

301206.

„Krieger-Schema.“

Eo Tf E I R E A E C R E E E TNTZ D E E, TE i J Es 0—0 08/0 o 0/4 o/@ e f A 9 6 eda ele "e 08 2/4 g l P 0—0| F (0-40 |0—|

g [N [18 29189 |0—|0—0| 4 | 0 9 9 7 h A 2 s Tse L [E i f Er

F 1 7

e S e 7 Fz |” E 27 2A M L Aan I D ite P rat fg E S272 [73 E E erde O / Ee LOE E T f F | sr m2 nie A ielt deraiiz cinr ct P bia E r bie t Ga G E 26d. 301207. N. 11606.

25/11 1922. Naamlooze Ven-

nootsap Suikerraffinaderi] en //# Stroopfabriek voorheen W. A. Scholten, Groningen (Holld.).

Vertr.: Rechtsanw. Richard Du- belman, Köln. 28/4 1923. Geschäftsbetrieb: Zu>kerwaren- fabrik. Waren: Zudtertwaren.

_

N a N

D D N

38. 301209. H. 46846.

RÖSLEINZIER

19/2 1923. Haus Neuerburg o. H. G., 28/4 1923. 7

Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Roh- tabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

32. 301208.

Trier.

M. 35666.

Dortmund.

24/1 - 19283. 28/4 1923.

Richard Mülter,

Fa.

Verlag der Expedition (Mengering) in Berlin.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Bureaumaschinen und Kontorbedarf. Waren: Schreib- und Papier- waren, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Bureau- und Kontorgeräte (ausgenommen Möbel), Schreib- maschinen, Rechenmaschinen, Kopiermaschinen, Verviel- fältigung8apparate und sonstige Bureaumaschinen, Schreibmaschinenzubehör, wie Farbbänder und ‘Kohle-

papier.

301210. K. 40472.

Besegnete Mahlzeit“

25/11 1922. „Kios“ Cigaretten- & Tabak-Jmport- Engros Fabrik türk. Tabake & Cigaretten E. Robert Böhme, Dresden-A. 28/4 19283. Ó

Geschäfisbetrieb: Tabak- unv Zigarettenfabrik. Waren: Zigaretten und Zigarettenpapier.

Aus Metall bestehende Maschinents; Haus- und Küchengeräte, G landwirtschaftliche Geräte. Lz Aus Metall bestehende Möbel

e, Autoy Gartey-

A S. sowie Teile 9 Tay E aren, Vetigeseti M E bestehende Musikinstrumente j Metall An Mate Wandbekleidungey

Kunstgegenstände aus Metall 1; Aus Metall bestehende Spielw- Sportgeräte.

Uhren tnd Uhrteile, Uhrketten.

ind deren } aren, Turn-

301213. P. 20447.

Eufidol“

9/12 1922. „Pharmasal“ Chemish-pharmazeutische Fabrik G. m. b. H., Hannover. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Chemisch-pharmazeutische Fabrik. Waren: Arzneimittel.

301214.

Chloratren

3/1 1923. Behringwerke A.-G., Marburg a. d. L. 28/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Arzneimittel, Heilsera, Präparate aus Mikroorganismen für medizinishe Zwe>e, hemishe Produkte für medizi- nishe Zwe>e, pharmazeutishe ‘Drogen und Präparate, Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel.

B. 44560.

38. 301211. K. 40738. | 23. Karasmee |“ 15/1 1923. Fa. Ber Kaiser, Stuttgart. 28/4 19283. 25. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate aller Art. E 38. 301212. K. 40739. | 28. 39. Beruna L E, 1923. Fa. Ber Kaiser, Stuttgart. - 28/4 | 9- Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate aller Art.

sachen, leonishe Waren, Christbaumschmu>, Mastj Maschinenteile, ) Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und land schaftliche Geräte.

ir E

als 1923. Rutenbe> & Lausberg, Remscheid Ÿ Geschäftsbetrieb: Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln

und Stichwaffen, Eisenbahn-Oberbaumaterial, les waren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser schläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten J fugeln, 1 Glo>en, Haken und Ösen, Geldschränke und Kasse mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte gegossene Bauteile, Maschinenguß, Nidel- und Y niniumtwvaren, Waren aus Neusilber, Britannia ähnlichen Metallegierungen, e<te und unechte &

R, 264

301217.

Metallwarenfabrik. g,

Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rüsty

Sh

Treibriemen, Schläuche, Auton

2. 301215. W. 30791.

16a.

301218. Sh. 29

„N euluft“

22/3 1923. Dr. Albert Wolff, Berlin, Hedemann- straße 13—14. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Desinfektionsmitteln, sowie von Verfahren und Einrich- tungen zur Desinfektion und Lusftreinigung. Waren: Chemische Produkte für medizinishe und hygienische Zwed>e, Desinfektionsmittel, . Desinfektions- und Lust- reinigungsapparate.

9a

301216. M. 34325.

Junghans-Tula

8/4 1922. Messingweri S<hwarzwald G. m. b. H., Villingen, Baden. 28/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Walzwerk und Metallgießerei. Waren:

Kl.

4. Aus Metall bestehende Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Tro>en- und Ventilationsapparate und -geräte, Teile aus Metall für Wasserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

5. Toilettegeräte aus Metall.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. f. Kleineisenwaren, Blehwaren, Reit- und Fahr- geschirrbeshläge, Rüstungen, Haken und Ösen,

Gelöschränke und Kassetten, mechhanish bearbeitete

23,

Geshäftsbetrieb: Konfitüren-, Schokoladen- und Waren: Kakao, Schokolade, Zuer- Bac- und Konditorwaren.

P. 20520.

0

h

BIO

!

Fassonmetallteile, gewalzte Bauteile.

weitere Datu

hdpulver,

H 301222.

arzipanfabrik. i en, Marzipan, Pralinen,

Veshäftsbetrieb: Porzellanmanufaktur.

¿ Z7 B.

Warenzeichenbeilage des Deutschen Reichsanzeigers und Preußischen Staaisanzeigers.

Berlin, Freitag, den 11. Mai.

1923.

Warenzeichen.

a3 Datum vor dem Námen = den Tag das hinter diesem Datum vermerkte Land m = Land und Zeit einer beanspruchten nspriorität, das Datum hinter dem Namen = den der Eintragung, Beschr. = Der Anmeldung is| eine d Beschreibung beigefügt.) L

für gewerblihes

bedeuten: d Anm eldung,

em Juternationalen Büro n Vern herausgegebene, die international

Marken enthaltende Zeitschrift „Les internationales“ wird dem Warenzeihen-

blatt unentgeltli< beigelegt.

(Schluß) 301221.

von d num i itrierten ques

B. 43139.

erliner Rindl

7/5 1922. Berliner Kindl Brauerei Aktien-Gesell- 4, Neukölln. 28/4 n P E : :

Geschäftsbetrieb: Brauerei, Biervertrieb und Ein- tung von Schankstätten. Waren: Bier, Weine aus ium- und Stillweine, Fruchtweine, Spirituosen, ineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnensalze, Hefe, Malz, Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigaretten-

ier.

M. 35313.

MARIEPRALIN

3/11 1922. Fa. Ferdinand Marie, Berlin. 28/4

301223.

L E

19/1 1923. Heiuri< & Co., Selb i. B. 28/4 29.

Wi

Geschäftsbetrieb: Porzellanfabrik. Waren: Por-

anivaren.

301224. P. 20538.

u

eMäinater? 7

3/2 1923. Porzellan-Manufaktur August Roloff, inster i. Westf. 28/4 19283.

Waren: tellanwaren, nämli<h Tassen, Teller, Dosen, Vasen, en, Mokka-, Tee-, Kaffee-, Frühstück-, Frucht-, Speise- d Dessertservice, Lampenfüße, Figuren.

32. 301227.

„Mustafa Kemal Pascha“

30/10 2922. S<wan-Bleistist-Fabrik A.-G., Nürn- berg. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Blei- ¡und Farbstiften, Vertrieb von Schreib- und Zeichen- utensilien. Waren: Schreib-, Zeichen-, Mal- und Mo- dellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kontorgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

Sh. 29931.

23. 301228. K. 39821.

&.

30/6 1922. Kettling & Breun, Crimmitschau i. Sa. 28/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Textilmaschinenfabrik. Waren: Maschinen, Textilmaschinen, deren Bestandteile und Zu- behörteile, Kraftleitungswellen, Wellenlager, Vorgelege, Maschinenteile, rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Werkzeuge, Schlosser- ‘und Schmiedearbeiten, Beschläge, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, ge- walzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

301230. L. 24933.

Rautenring

6/11 1922. Lügelwerk G. m. b. H. Hausseifen Seifenpulver Feinseisen Parsümerien chemische Produkte, Coblenz. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Seifen- und Seifenpulverfabrik, Feinseifen und Parfümerien und chemische Fabrik. Waren: Chemische Produkte für hygienishe Zwed>e, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Ver- bandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Des3- infektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographishe Zwe>e, mineralische Rohprodukte, Par- fümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>entfernungsmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

10. Bestandteile aus Metall für Land-, Lust- und 9 9 : St Veit Otto He S e aeneele Pie e Tee Qi i Ma Se vet 2 UN mobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugieile. 28/4 1923 ;

17. Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Gef d ftsbetrieb: Brauerei. Waren: Pitt Metallegierungen, echte und unehte, Schmud>- Ge 74 E 57 a :

i E leonische a tee Christbaumschmu>. 1E: E E

f estandteile aus etall für Schirme, Stöe, E q 99 ganz oder teilweise aus Metall, Reisegeräte aus 26e. 301220. N M Metall.

99a. Aus Metall bestehende ärztliche, gesundheitliche, | Rettungs- und Feuerlösh-Apparate, -Fnstrumente CX und -Geräte. ?

þ. Aus Metall bestehende physikalische, <hemische, op- : : tische, geodätishe, nautishe, elektrotehnische, 26/6 - 1919. J. L. Rex, Kommanditgesell Wäge-, Signal-, - Kontroll- und photographische | Berlin. 28/4 1923.

Apparate, -Jnstrumente und Geräte, Meßinstru- Geschäftsbetrieb: Jmport- und Export mente. Waren: Tee.

26e. 30f 219. H, #6

————————————

S

9/2 1923.‘ Fa. J. H. L.

s Parchim i. M. 28/4 19283. ;

Geschäftsbetrieb: Kasfsee- Ersazmittelfabrik. Waren:

Kaffee-Ersayÿmischung.

N e G N

(Schluß in derx folgenden Beilage.) .

Y

manIL

P A

T S (1 U L d

Ges ; U T d P iner Sistöbetrieb: Brennerei und Fabrik

luosen und Liköre.

E E00

Dru> von P. Stankiewicz? Buchdru>erei G. m. b. H., Berlin 8W. 11, Bernburgerstr. 14.

301225. Sh. 29779.

„Trianon’

16/9 1922. Schwan-Bleistist-FabrikA.-G., Nürn- 4. 28/4 1923.

beshäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von i und Farbstiften, Vertrieb von Schreib- und Zeichen- isilien. Waren: Schreib-, Zeichen-, Mal- und Mo-

Wllierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Mntorgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

301226. Sh. 29823.

„Canova”

00/9 1922. S<hwan-Bleistist-Fabrik A.-G., Nürn- q 28/4 1928 : E : Veshäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

lei und JFarbstiften, Vertrieb von Schreib- und Zeichen- tnsilien, Waren: Blei-, Farb- und Kopierstiste.

Go

9/12 1922. g j .- Landauer -& Macholl il- m a. N. 28/4 1923. act Bedi

Pirituosen und Liköre. Waren: Spi-

301231. L. 24941.

Musjóh

8/11 1922. Lügelwerk G. m. b. H. Hausseifen Seifenpulver Feinseifen Parfümerien <hemishe Produkte, Coblenz. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Seifen- und Seifenpulverfabrik, Feinseifen und Parfümerien und chemische Fabrik. Waren: Chemische Produkte für hygienische Zwed>e, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Ver- bandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Des- infektionsmittel, Konservierungsmittel * für Lebensmittel, <hemishe Produkte für industrielle, wissenschaftlihe und photographische Zwe>e, mineralische Rohprodukte, Par- fümerien, fkosmetis<he Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>entfernungsmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleifs- mittel.

301232. a

Deutsches Erzeugnis

25033.

HEILBRONNI

L. 24342.

: Dreiglanz

13/5 1922. Lüßzelwerk G. m. b. H. Hausseifen Seifenpulver Feinseisfen Parfümerien <hemishe Produkte, Coblenz. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Seifen-, Seifenpulver-, Par- fümerie- und chemische Fabrik. Waren: Chemische Pro- dukte für hygienis<he Zwe>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konser- vierungsmittel für Lebensmittel, <hemishe Produkte für industrielle, wissenschaftlihe und photographische Zwette, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Schleifmittel.

301233. B

3 301229.

16b.

DTO L

D I

©

Extrafein

8/12 1922. Landauer & Macholl, Heilbronn a. N. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Brennerei und Fabrik feiner Spirituosen und Liköre. Waren: Spirituosen und Liköre.

301237. C. 24071.

Dystren

24/7 1922. Chemishe Fabrik Promonta G. m. b. H., Hamburg. 28/4 1923.

301234. L. 25034.

i/a Punschsyrup mit 2/3 heißem Wasser ist die beste Proportion zu einem Gias oder einer Bowle Punsch.

ca.3/4 Liter 36 Vol.°/o

8/12 1922. Landauer & Mahholl, Heilbronn a. N.

28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Brennerei und Fabrik feiner Spirituosen und Liköre. Waren: Spirituosen und Liköre. 16h. 301235. L. 25139.

19/1 1923. Landauer & Macholl, Heilbronn a. N.

13/12 1922. Dujardin & Co. 6. m. b. $., Uerdingen a. Rh. 28/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Likörfabrik. Waren: Spirituosen. 34. 301239. B. 43393.

26/6 1922. Bergische Ani- lin- und Sodafabrik L. Letter- inann, Elberfeld. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Anilin- und Sodafabrik. Waren: Seife, Seifenpulver, Wasch- pulver, Soda, Borax, Borax- präparate, Chlorkalk, Wiener Kalk, Stärke, Waschholz, Pußÿ- extrafte, Puypomade, Puy- pulver, Fle>enwasser, Fle>en- entfernungsmittel, Waschblau, Parfümerien, - Zahnpasta, Zahn- pulver, Mundwasser, Hautrecme,

In bekannter T

Haarwasser, Brillantine, Puder, S fo3metis<he Mittel, Puß- und liermittel, Rost ittel, r iee oan die teureWasche p LEITERMANN 26d. 301238. N. 11678. Benner

18/1 1923. Nährmittelfabrik Julius Penner Aktien- Gesellschaft, Berlin-Schöneberg. 28/4 19283. Geschäftsbetrieb: Nährmittelfabrik. Waren: Pud- dingpulver, Rote-Grüße, Cremepulver, pulver, Saucenpulver, Bal>mehl, Suppenpulver, Hefe, Ba>werk, Gewürz, Kuchenmasse, Mischung von Mehl und Ba>pulver, Torten, Zwieba>, Zuckerwaren, Haser- fakao, Eier, Milh und Tro>enmilch, Butter, Margarine, Speiseöle und -fette, Teigwaren, Kochsalz, Marmeladen,

Bouillonwürfel, Märzipan, Kaffee, Kakao, Tee, Kaffee-

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: | 28/4 19283. Parfümerien, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Geschäftsbetrieb: Brennerei und Fabrik feiner Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfer- | Spirituosen und Liköre. Waren: Spirituosen und nungsmittel “(ausgenommen für Led er). Liköre. 16b-. 301236. D. 20005.

surrogate, Schokolade und Zu>er, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Saucen, Essig, Senf, Ba>- und Konditorwaren, Hefe, Ba>pulver, Malz, diätetis<he Nährmittel.

Gelee und Gelee- J

36. 301.241. W. 30483.

11/1 1923. A. Weinri&' & Co- Kommanditgesellschast, Berlin. 28/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Handel und Export mit pyrotehnisc<hen Artikeln. Waren: Zündwaren und Feuerwerks3körper (aus- genommen Nußzündhölze»).

T A T Va G A “C it

2 Ew E L up per as S R R Tie D e ae E e qt ei f F 7 E D R En t

Gi L

301240. E. 15368.

Fr, F _ ira _—h 95/11 1922. Eau de Cologne- & Parfümerie-Fa-

brik „„Gloäengasse No. 4711“ gegenüber der Pferde- post von Ferd. Mülhens, Köln a. Rh. 28/4 1923.

34.