1923 / 110 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

181) Einladun 3. Feststelung des V g eststelung des Verwaltungskosten- | [18082] [18092] (17338] W voranshlags für das Jahr 1924,| Von der Deutschen Bank, hier, ist E beri t S f Z Zur Heneralverjammlung Au tee von anwesenden Seltiond. Antrag gestellt worden, S e st der o Der „Deutschen Girgzentrale i Bayerischen" É < c te ent rafl- andelsregister- Beilage am Donnerstag, den 24. Mai 1923 eitere Gegen- neue Stammaktien der | Antrag gestellt worden, i Abends 8 Uhr, im Lehrervereinshaus. Le R werden, fofern fein _ Deutschen Telephonwerïe und| # 99 000 000. 7 9% Schuldverschrei- 7. Mai Plenbant zum Deutschen MReichSan er D f Tagesordnung : erspruh erfolgt. Kabelindustrie Aktiengesellschaft bungen von 1922 der Stadtgeineinde un TEl Î En St 1. Geschäftsbericht. argt D Vollmachtserteilung vergl. $ 24} in Berlin, Nr. 10 001—90 000 zu Stolp in Pommern (rü>zahlbar E 0 nzeiger 2. Vorlage der Jahresre<nung, Ge- | “541 der Savanaen. je „4 1000, Nr. 90 001—96 000 zu zu 105% ab 1924) Metallbestand (daranterGal s Nr 11 * Berlin. M A nebmigung der Bilanz und Entlastung| A tena (Westf), den 12 Mai 1923. je „A 5000, zum Börsenhandel an der hiesigen Börse | g# 289 586 —— , ontag, den 14. Mai 19 L des Vorstands und des Aufsichtsrats. er orftand der Sektion Ax. [zum Börsenhandel an. der hiesigen Börse | zuzulassen. Bestand n 9109 E 23 id 3. Bete ung O ia S Friß Meese, Vorsigender. ua L 9 Mai 1988 gun in, den 9. Mai 1923. A as bund Darlehens hi6: „Del Iubals L Beuel Eceis A Ae Deokaunztmachungén über 1. Eintragung 2c. von Patentanwälten, 2. Pate1 3. Ge H L 4 nleihen un pareinlagen 4 erlin, den ai ulassungsstelle .an der Börse zu Berlin. ensheinen. . . „, e G -, 8. Zeichen-, 9. Musterregister, 10. der Urheberre<<tsei S atente, beate 4. aus dem iden Güter- 215 SADA A Zulassungsstelle V Me zu Berlin. Kopeßky. ae Spin Banken ; 507 507 8830 “r Eisenbahnen enthalten find, erscheint nebst der Warenzeichenbeilage in cles L N B Ee über Konkurse und 12. die Tarif: und S San f 1 e. G. m. b: H. 10 B î ———— O Lombardforderungen . . | 501160 A L Berlin C. 9, Neue Friedrichstr. 79. e ene (18081) Von dem Bankhause Philipp Eli-| Effekten . L 20022000 j S D 8 É e A e ¡E N dhe ene |Befanntmacnnaen. (ct Be L E Me E O E Ee R [09 Entrat=HandelSregister für das Deutsche Reich. M [15333] Bekanntma : Antra gen worden, E 5 000 0000 e Das Zentral - Handelsregister für das Deutsch “M | In heutiger E tian ist die | (11500) A 31/000 neue Stammaktien der Ane 5001 bis 15000 D Da undlgpital. L O Selbstabholer au<h dur die Geschäftsstelle des Mae n Slttaue Eolailltes A erin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Neich erscheint in der Regel tägl « 6 Auflösung unseres Vereins bes<lossen | Die Lucas-Verlag G. m. H. hat “Sueferfabrie Froebeln Aktien- der Sächsischen. Elektrizitätswerk- Der Deirag.der umlaufenden 3 75000) sche 32, bezogen werden. ; ilhelm- | preis beträgt monatli 6000 4 Einzelne Nummern kosten 300 4. _— Rur 44 s E Vi fis tei Die ger werden ersucht, Mus Beschluß der Gesellhaster vom E n ry 000 A RED A MEBERREIEN E ate: 1403920409 Don fi S pi E R iet E N ei uns zu melden. 12. 1V. Auflösung der Gesellschaft be-=| Ô E \chaft in Plauen i. V. Die sonstigen tägli fälligen om entral-Fand {2408 Cöthen-Anhalt, am 1. Mai 1923. | s{lossen. Zum Liquidator 09 b nclit 4 1000, Nr. 1—3000 zu je 4 5000, | ¿um Handel und zur Notierung an ber e lonstge EN O v E 08 »D Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 110A, 110B, 110 C, 110D und 110E —— 1 E Me eger etnng S E Emil Walther. Die jum Börsenhandel an der hiesigen Börse hiesigen Börse zuzulassen. Die an eine V Oungofr ut 9 834009 Œ Befristete Anzeigen müssen drei T - s G uu MURIEgeneR. E j e Me S Li X AISOS, s e Sre een e b E 2 ver Börse A Die Zulassungsstelle de r Börse Les Edt 31 234000 g age vor dem Einrlickungstermin bei der Geschäftsftelle eingegaugen sein “F ] j a anzumelden. resden. Die sonstigen Passiven N 678 8 Worms a. N R [15332] Vermögensnachweisung Emil Walther, Liquidator, Kopebky. Julius eller, Vorsitzender. Verbindlichkeiten aus weiterb N 2?) Patente. sicherer Brebschalter. 16. F 2 21. Seuer- | Kamen - West. MNegistrier- und Zähl- Dipl.-In Koehnhorn u. Dipl.- | Peters, Scarborough, Enagl. Li Bo ET A vg S vis München, Orffstraße 11. [18084] E nza im Inlande zahlbaren Wechseln egebenen, A A 21e, 33. O, 13412. Werner Otto Sli En. n Dae Gase oder png. G Fol Be Berlin 8W. 11. Reibungs- De -Ing. N R. Geißler - Pat. a S 2 E (12579) : a her Derlven Bank, hier, ist der Von! den Firmen S. Frenkel und dem | München, den 9. nf (1208 061 61g (Die Ae itfern E Die E für eleftrische Kon 89. Ouecksilbergefäß A2 15 O 97879. Ballus Boulogne, Laplung. K 79 461 Mavba-Motoren- | 64b, di Motorfahrzeugrahmen, 17. 1. 22. R Kafalouto a 1 746/08 ba 7 ves S und 4 52 000 000 neue Aktien der Metlen- | Berliner Bankinstitut Joseph Goldschmidt Bayerische. ias j Gruppe.) 21e, 35. A. 39 036 Wle neine E N ele Ost - Indien; | bau G. m. b. H., Friedrihshafen a. B. werse, Paartem, D Berte D : M Sparkasse Cöthen Lr 480/— | SW. 48, Wilhelmstraße 147. e S N burais@en : Depolten, N und e A A er Muieay geneoe os Die Direktion, a) Anmeldungen. tricitäts-Gesellshaft, Berlin, Oelschalter- Berclim SW 47. V Waagebalfen für u bäuse Lon S u N Laie im Ge- | Jng. van der Laan, Pat.-Anw., 5 des A Beciult aus 4 onto: 1 747|— sellshaft ist in Liquidation getreten. Et- Me>lbg,, Nr. 23001 d 000 qu je _ bis 74331 zu je „M 1000 und Für die angegebenen Gegenstände haben T M amme 2 12, 22. E N mit kippender Lastscale ih S k ae i C E 9. 1. 28, Í or 4 ——== S werden aufgefordert, si 4 2000, Le ¿0000 S e s 3000, | [17505] Uebersicht die Nacbgenanen an i S Teleph Gre E Clectet Lao 78, A D e O Niederländish Oft - Indien D O: 30,10 22. Ho häudler, U ay S Fe nit : j L | um Bör 9%, dur< Auslosun age die Erteilung eine entes nach- 4, T. % 632, D „Ie A Bals 4 B N Iean N, R Der Unter. r nee G hes DIEIQEN DEAE tilgbare Teilshuldverschreibungen der | (S Sächsischen B gejuht, Der Gegenstand der Anmeldung Unälte Dr. R. Wirth, Vertr E Gn 3. L. 49 430. H E, sögsaktielskab, Ordrup e u L N 20 470, E fe Natal | V Zuderfabrik Biendorf * o. U Berlin, den 9, Mai 1923. Charlottenburger Wasser- und än! ey gegen unbefugte Benußung | Weihe, Dr. H. Weil, M. M. Wirth, Meral eitbahnstr. u. Franz | lund, Dânem.: Vertr.: Dr, Döllner, Genua; Vertr.: Fri “Marx Gas D 4E 4 (Vorschüsse) . . . « « . |_3 493/08 | [11974] Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin.| Putt stewerkeAktiengesells<aft zu Dresden git 9.88 004. Jgnaz Hoffelner, | Fonffurt a. M. _Dipl.-Ing. T, R: | zum Rechnen, o Sa Whrmitia Berlis Bw. et orte aiie,| Pat. Anw. Berlin Sw. 61. Vorrichtung 48 4 F L e E De E E zum Börsenhandel an der hiesigen Börse| am 7. Mai 1923, ol shermoor Oberbay. Fangól leh an Teig- A u. ‘Dipl. Ing. E, Noll, | 42n, 14. P. 42 764, James Powers Sperrung eines Kugel- De Rae Ls zum Befestigen des Hebezeuges an ge- T Gewinn-- und Verlustre<hnung. D T E Dur Beis (18085) 5 zuzulassen. . s Aktiva. M netmashinen. 28, 5. 21. Berlin SW. 11. Ginridhfung zum Messen a E Dipl.-Jng. W. | 7. 6, 22. R arg en Pu t Vis h: / ri . cs : Be Verwaltungskosten aus 1922 . |_1/763|— | if die Geiellshaft aufge1öst und in Liqui |b. H, hier, i ner dntrag peitelt da gulafiungoftelle an der Börse zu Berlin. eid a a R r: Boltizar Kepser, Se, 27, 9, 87 171. Dr. Erich F Huth Berlin SW I Boe ne Iee Be f Mb S nüt 6. Berlin. Zahn: Weser", Bremen. “Wellendruelager. f Sparka\senzinsen . F [2 tien der Chemischen K E 1 439 433 freien Abfangen der aus Teigqu lt leserllein, | schreiben und An von ten | räderweselgetriebe. 22, 3. 20 O E A ens P as 1 747 Ot E a Hammel. Werke Carl Buchner « Sohn opebfy. Noten anderer deutscher % custretenden Teigstränge. 7 1L 91. Eut a r L O: E Vor- E 19 2E B'S rerita 47h, 22. D. 38 439. W. H. Dorman n as o a E M (Statutenmäßig von den Mit- Ta i [ei L E haf My Aktiengesellschaft in München, | [18079]. Bat e s 920 020 580, 3b, 3, V. 16 „Gfoka“ Neuheiten, t. | wirkung von M n 6 Mr [2 ; @& Co. Lid. u. James Hanjon, Staf ord; Mde erg a Pr., Friedländertorpl. 9. E A C ae mb. P. Brun Wo alien Sig ti. D 54 d Be Mar Meld 1 u Vei A Bn "L Une Bee N. Wan Mun due | Lal; Dbn O | e —— , : T aßzanwei- Nadengur ehender Lr s rni tel, Freili : rlin L e ) “A e Wunde E 1 763|— Emil Hammel, Liquidator. L E an der hiesigen Börse bér Antrag S N d Mgen e aae 3 685 942 506,— deten. 30. 4. 21, S ie De H E een L e E A L aparas ür die Vin Cum von Drutflüssicteit wu N es E 8. Ee 8 : inm Dame win r o L (1A T Zahl der Mitglieder a L Samiar 1922 (R “Berlin, den 9. Mai 1923. es S an en Ine ambardbestinde E 3716 A Barlin s Alfred, Meinlänter grades von Vakuumgefäßen mit Glüh- Betrieben 28  N q gewerblichen V4 fa Sea 1E 10 A DEEE Schlachten. 17. 10. 29. C E ¡f al / E E r Oer: C R E ine L E Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. Chemniger Papierfabrik i as Debitoren uns sonstige F mit ene das Rrarattenbaldba de E Clettrode. 216M einer weiteren Sa 29. K E 726. A Rach, Os L O Hi 59 206. Pierre Aletanbie But 7. Cv G E Cineittel, 1 [1 A , mit einem Ge- ! opebky. siedel bei Chemniß, 8750 Stück üb Ia e A 2 832 665 179— schenden Ringband, das an den End “P ‘en'rdg amborn a. essingstr. 6 ovaerts, Auderghem, u. Poslydore | S! ern Su ompany, SlncinnaLly (44M \chäftsguthaben von 4 480. Kaiser-Wilhelm-Straße 21/1, tritt infolge S Z Ai lebe niß, üd> über t Einrich N en | 21h, 3, R. 50549. Francesco Revel, M E teh \{hachteln mit Selb til Mathieu Wenmaekers, Anderlecht; Vert Ohio, V. Skt. A.; Vertr: E -Ing. j 1 Biendorf, den 1. Mai 1923. Getellschafterbes {luß zwe>s Auflösung in | [18036] r bol A g MaiLa, Pirtetbanded Vers i E des | Turin, u. Angelo Boldorini, Mailand; | 2 / S Dr. Jul. Ephraim “Bam Berlin Caminer, Pat.-Anw., Berlin W. 62. 40 Verein zur Melasse-Verwertun Liquidation. Zu Liquidatoren sind dur<h| Von der Deutschen Bank, hier, ist der A Gingezahltes. Aklientapital 200000 3b N 11. 21. | Vertr.: Ludwig Schiff, Pat.-Anw., | 44 SW. 11. V Fen Ptaschine zum Enthaaren und Reinigen <0 cingenaee Me Senn baft i Derr GesGäfiöfübrer Deemann Wein M O ‘Stammaktien der ju Dresden N ad Bar faoiea 1h Umlauf . 1 307 805 n Deaden-deuben, Pirnalshe Sir. 5 Rod Saa M welchem bas Way r jeth ta Es Paul os er, Pat-Anw. Di S Vin t Elen oten pon fe 31 E46. a S ; ne Genosen f A , | aller le j 2 meri beschränkter Haftpflicht: E Hte Kausmann Anga! Abraens, Essen Messingwerke Akt, C N vos: Ble Dit D lteiten O e M 545 963 164 2b 12. A. 36 220, Clemens Abels. Kla a E a 12. M n Fo E E 496, 49 10934 Suamernann Merke Len, 13. W. 59 913, Walter Wessel A 1heye ohd Jörgens, Essen-} . orm ,„,Vle Zutiasunglleue I * e _ - len 7 17 I G. C etHeugfabrik. Ne A 18 de Nuhr SGönteinitraßs $0 3 Casp. Noell in Lüdenscheid, bei der Börse zu Dresden. An Kündigungsfrist gebun- foi d E tra L Voß, Speyerer | 1h, 4. M. 74550. Heinri Maybaum, De M Abrn Shemniß. : Eci Ema dine. Am S aiten E S E O 1,08 Etwaige Forderungen find einzureichen Nr. 16 001—32 000 zu je 4 1000,| Julius Helle r, Vorsipender. dene Verbindlichkeiten . 911 256 380 Braunkohl l 6 M Rae Sundern, Kr. Arnsberg i. Westf. | Fzly M An e 06 Grand Schevardo, | 4, 4. 21. stü>haltern o. dgl. 19. 11. 4 L an Pee lan Ir Ga e t zum Bdrsenhandel an der hiesigen Börse Sonstige Passiva . . . 269 389 7b Se, 3. 0 S Ls Sicherung für elektrishe Kochgefäße und (i bb E O d In der Höhe ver- | #9f, 11. C. 31876, Chemishe Fabrix | 68a, 79. A. 37 295. Fa. S. J. Arn- R o missions-Gesellshaft m. b. H. i iqui- zuzulassen. [18065] Bank Von im Inlande zahlbaren, no<h nit Sue C he ‘Doober Suction | dergleichen gegen Us 9 T7. 21. E are indshubvorrichtung für | Martin Mever Berlin. Bersab heim Berlin. Schloß für vermietbare L 7) Niederlaffung U dation, Stettin, Kaiser-Wilhelm- Str. S1 Berlin, den 9. Mai 1923. anl fälligen Wechseln sind“ weiter begeben E A Verte’. s Canton, Ohio, | 23e, 1. L. 52 961. Dr. Leon Lilienfeld, Se, e Per uge. 9. 3, 21. ferliell ung v von Eis iJenpulver für ‘Gußeisen- Wertfächer. 7. 3. 22. 1 O No t¿anwält + | Die Liquidatoren: Weinholdt, S tenens, “| Zulassungsstelle an Dee LaauIE zu Berlin. | des Verliner Kassen-Vereins worden M S n R fi, R Düsseldorf, r P. Breitenbach, Lies ertr: Fr Schwenterley, e Dr ot dine P e Be L ótgwed e. 28. 3. 208 E 52 501. Eri Feldbinder, 2M Von : i) Ci, | 111497) t etamtmemmneanten mas S pril 1923, j irstenwalze. 22. 6. 20. V. St. merika Darstel rfahren zur | Knollen usw. 3. 7. 22. Fe Q S7. Carl Ankér, Ham. L E Siegelo M 18087] Aktiva. 4 7, 17, 5 4. 1 ellung hochsiedender, ölartiger, als | 45h, 16. 53 Us, Boldferne 0 Notenheft. 13. 59 vorrichtung. 6. 9.22. [18044] sind die Vereinigten Haarfabriken Max | „Bon, der Mitteldeutschen Creditbank |1- Metall- und Papiergeld, Guthaben |(1731) - St aud Ida, 13 p ko dA “agu Pu M Cbar: görper. 26. 4. 21 S ui: Berlin-Steglib, „Humbesdtfie L, Laftungs: Sche Sor 8, Dle ses ors Scinoabach, Gebirgsschubbechlag. 20, 5. 22 M In die Liste der bei dem Landgericht 1 | Pershke & Co. G. m. b. $., Burg- hier, n der Antrag gestellt worden, 9 E der Neichsbank 2c. A 7904 824 771 Wanne, Westf. Durch rg liegende Desterreich 10. j utsch- cinrichtung in Bi “ati Zus. z. Pat. Meld ldstr fartudsie._ tr. 18 <, 6c E F. ae s 20. 5. 22. L A in Berlin zugelassenen Rechtsanwälte ift | straße 27, aufgelöst worden. é 2 800 000 neue Stammaktien der 3 s 2c. « 8 717 000 000 Wiirttember ischen Bindersteine unterteilte izwand für 241, T. E Thernidor Gel. m, 329 182, Frisch tus enu s Verfah a s Ne: R Salon harles Q 5 Fish, A der Ne<htsanwalt Arno Jdnas in Berlin Gemäß $ 65 Abs. Il des Gesetzes vom FOLEIEE S BALDtis Fes e Effekt a S O 3 e h 6 R b. H. Godlar H. Ofen mit Sktvahlungs- Doe G19 Dip pl, S hd En und der ah mitteln Verl 9. N bart Pat: A B l een a Nel, L Gi Ge fellsghaft au rforLee Ph bet derse a8 bis 17000 u je A 1000, M O6 Grundst E A 3 245 000 Iotenbank ini Ÿ G: M L 9. Charles Gas- | kopf; Qui. 3. Paí. 344 744. 30. 12. 20. Wenbel P n Fre E f 4, 9. 21. G d SW. 61. Saîtel für 1 die e u esellschaft aufgefordert, si bei derselben [ a F am 7. Mai 1823. inigung, m. arlottenburg, | 241, 2. T. 2499. Thermidor G. ‘m. | eee M. n, UTantqur q. M. | 53h, 1. Sch. 63668. William A Spa und Vorspinnmaschinen. 1. 5. 22. Berlin, den, 7, Ma 1923. m N u E ite Hd naa an der hiesigen Börse | Giroguthaben p Ma 25 629 344 971 | i Bittoriasir. a Verhaf nt deflciGen u S E Hufetsen i Witerhaken É Sell Se pur þ R Rd Str 58. | a A E E Wia Bret L L, Aktiva. j zur Herstellung von Kunst- | Vrade nos einlan ürfelspie [17946] Der or: A LoCaRDera, Zune an her Börse zit Bexliri » Metallbestand E A) 8052028 E E Xa. Gebr. W 25b, 1. H. 88 615. Guido Horn, Berlin- Ae E Stonvegen A E H blie, butter u. dgl. von e butiecmon lid | 30 11. 22 ti In die Nechtsanwaltsliste des hiesigen E E ___ Kopesky. 4 Neichs- und Darlehens- Leipzig-Kz, Verfahren und ‘V ichtu na Weißenfe E, s Ute Konstanz Nod. An die Delhsel o. Ls un Geruch. 10, 12. 21. 77%, 13. R. 55 093. Carl Reinke, Ham- E A D ber Bean Dr. Her- E E Botaurc ma Gans, [18088] G 9 B f 8 ° u E Gan F 86 E as E Mise schen von itaubförmigen mit b- E e für Rundfleht- | von Fuhrwerken aufzuhängende E h P: i; f M T. Qn Mer 4 O o L A ; C n Roesgen mit dem W ie Werkzengmaf 2 s ) \ oten anderer Ban en e 1/90 190 9- 5 vorricht 16. 11. 2 ? Êr ; in Mechernich eingetragen worden. N [haft „AWG“-, Rhemag" ‘Gesellshaft mit A ‘o As Girozentrale L ail au wel Wechselbestand . . « 686148319" B 1 W830 O int Wuyts, A G. E 20 688. M ati! Dios A 97 902. Gustah Barthel; Darmstadt rankfurter Str, 250. Ver- Ce S Lu Io, M j Aende as An igs f a O oelöst Di E N der Gesel patt Antrag Cos wande Vier, if der | [18683] Wochenübersicht Effe fte Atégietat A 3572 0 Buse Verte: De Fr. Düring, Pat.- | stellung 9 Spiben und. Geflecdien mit Ten Pferdema :Y t Oldenburg 21 2. 0. e 10. 10. E 16 3 22 R Ad m geri ) ge D te au ger de n e en . * . x J f nw li SW, ( U. er ut w M 9 e F EUANS r [17947] A J werden aufgefordert, si bei ir 1 Gn % Pol e B HEEe vom Jahre M eîd 7 H 1 Sonstige Aktiva . - 130018216280! Darstell a ‘von E ees rfahren zur große E P E torio Pevadotis, Maulwurssalle, 29 20. T A G, B E A A Grnemann-Werke, N S A ¡9% TrA O gts 7947 Berlin, den 28. April 1923. r Sta uisburg e c Sbant Îmndensat D rbiten aus D A L ittorio Pe 46b, 3. H. 87 6 Alfred Gaaraiain 1M esden- utomatwerk für Ob- | Waltershausen i. ür, Hauptstr. 2. A A ten O Loebell hier Der Úquidator der d Sa an der hiesigen Börse vom 7. Mai 1923. Grun E 9 000 000 5, 21. Belgien 20. 8. 20 ad Sn e E d ‘Dectates: Pat.- Oberhausen, L Vilmösstr. 184. Vier- ieftivversBlüsse, 4 97 A Ad olf G ines Scheit 5 inrichtung zum Ae eute in die Liste der bei dem hiesigen | Werk h 9 139 05730 1e: 7 ¿h ahren zum | {aFt- skraftm o rfeld, | Ene itels für Puppenperüen Mwigerichi gugztafenen Neleanetlte| AWG-benag! G. m P | Jule ea Ler Be gu Berlin. | !- Mefglboslond(Bestd |Umlansende fein. * O Dninait Gre r Aorman,| Serfén gon Dien, 1 8. 21: Shalien | un R im Ble deghenbex Kolben 9 ber Pezielongegpaees 17. 1), He | Zus, 18, G, 89 908, Konstantin Hose Naumburg a. S., den 9. Maf 1923, Hermann Bruns. Kopegky. p an kursfähigem deut- Täglich fällige Nerbind- a 14, 0hr- Dampfkessel 13, 12. 21. 30b, 20. G. 52652. Josef Grünberg, 46e 2 I U * A. Jolk, Warend 57a, 37. G. Arthur Günther, | Gillersdorf b. Großbreitenbac, Thür. Das Amtsgericht. [17518] a E 1 4a Borten oes een e 439002004 Wesbingtor: Veri S R E Berlin, r U LOGO W, Selbsttätige Lait Zittau i, Sa, Bahnhofstr 27. Bildband Aa ns e Puppenstopf- s [17948 I E S ar Gesellschaft für Schuhfabrikation | Von der Firma A. Hirte und der Darm- ausländischen Münz s her ündigungöfrist ge- Caminer, Pat. baid N Ing sauger mit abnehmbarem Saugkopf und für E Cesionkholoren À 92 mit verstärkten Rändern. 17. 11. maschinen. Ber e<tsanwalt Wolfgang Loebel M R ; E Ra e s Me und Nationalbank, hier, ist der das Kilogramm ‘Fein La Ae 121 655 000 jgnbelgetr iebe für Kraftmaschinen * ins- R G 20. |& b e E U #7 17S. Len s Ford, Dear- Eleklrizitäts-Ü Ges T A & fagte Thie, E e L r an ist heute in die Liste der bei d om ärz aúfgels ie Glâäu- | Antrag gestellt worden, gold zu 2784 M be- Sonstige Passiva E 534 568117 ndere für Fal Linen, 98. 11. 21. | 30c, 1. B. 106034. Laust B L Vertr.: Dr.-Ing. N. | Flüssigkeit ï A 19. | Puppenteil G11 22. 4 audgeridbie gugelasienen Redeanntlte| Berlin, ven 1: Mat 1) | “ounvree-HansGiip-Weer Btiew | darunter Wald 11A L E N in Se Q Ware | 20e Wt: De 2 Bat | 0E Ps M) et Sha | ragen worden. : 2 E $lbaren We ; L y r ar Tie in, Neichen- Ñ cttenburg, Kaiser - Friedrich 3. # Landgericht Naumburg E, Gesellihaft für Shubfabrifation m. b. H. Val A Nr. bis L ia artet 0 074 ala L S ce l D AHRE ito He SEn zl. L Spiegel berger Str. a is Mund- Ade: E T. % 730. Tria M asdinen del 11. L. io q Ebouarb Molt 1 Spie lzeughase L 22. E fe en 9. Mai 1923, 16, 6 F 51 795 ibmas üd gur eitigqung der Hypoderma- | G. m. b. H., Charlottenburg. Zum An- e S es Charmilles, Sociéts Ano- aymo nier, u S E [18080] E zum Börsenhandel an der hiesigen Börse Goslddepot Friedri Fahl, t “ars larven om Vieh. 11. 8. 22. Verbre weiz; Vertr.: d | Paris; Vertr.: E. Lamberts, Pat.-Anw * [18045] Internationale Handels- und Industrie- zuzulassen. (unbelastet)bei [17314] Guômusftr 31. Borrihtung zum Aus- | 30d, 22. St. 36 041. Tel Staffetius, latten M M L Bon brn, n Dat E Berlin S 6 lin SW. 61. Nahstellvorrichtun für j Indu Berlin, den 9. Mai 1923. ausländif Qa (1g, von festen Ma und zur Strom dienende Motor- / 4 t Is ne t bei den Landgerichten T, A That d pes E Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin, entral vf : Stand der Badischen Wi 6 L sen; Zus. 3. Pat. | ge ge5. Nowak, S Deuben = Sübie ende Grobe dynamo mit Shalikoll edo. 7: 792. Ma unvor g N für c Mastmaschinen, n S Tragflächhen in ihrer in Berlin zugelassenen Nechts- ie Gesellshast befindet fih in Liqui- Kopestky. banken 224 032 000 Ns G A 4, V, ‘60200. M L 106 810. Knorr-Bremse 1) A | anwälte ist der Nechfsanwalt Justizrat dation. 2 OLOPED 9. Brstond an N Axtiva. A Frankfurt a. M. ar Wullstein, fir Fußballspieler. 10. Akt.-Ges\., Berlin-Lichtenberg. Schubßvor- 63e, 4. H. 86 01 Ailantic, A. G. für 79b, 7. S 103 106. A C. E Fri riß Trapp in Berli t] Köln, den 8. Mai 1923. : [18090] . Bestand an Reichs- und Offenbacher Landstr. 359. | 30k, 3. E. 26 811. Álkert Gre, 3 Dresden- Automobilbau, Berlin-Tempelhof. Ein- | & Co., G. m. b. H., Dresden idela a: 56, A var Bus © 14, Prinzen Die Liquidatoren : Von der Firma Hardy & Co. G. m. b. H., D 1 Metallbestand . - 33103718 felde Eu Ie für Rillen- | A s Lindengasse 18. Spribe. 6. 21. Bentilge iusen u: dg! Me O an N Pralia rzeug mit M pen eb ind walzennest für Zigarrenmaschinen. 11.1.22. Berlin, den 8. Mai 1923, Direktor Friedrich Höhn. hier, ist der Antrag gestellt worden, 3 Bestand . Not . 639 259 112 000 Reichska enscheine und 2 20i, 35. G. 630. 3ÖF, 28 000. tiber (rbe, 4a, B. 10 ins. Knorr-Bremse tba ¡lfsrädern, 29 8Oc, 19 L. 54 926. V Loesche, ; À Landgericht L. Direktor Karl Klein. M Ne 000 A Aktien der Poppe] bever Bänden Nt ls 603 122 000 Darlehendkassensche ine 2 e 00 drahtlose Telegraphie u C R a Dreéden-A “L, , nd E 18, Injektions- Akt: es Berlin-Lichtenberg. Schußvor- Paris: i i 2 867. e A “wis esse, E S, „Kaulbahsir, 6 l: E s T [12702] Berlin, V S n V 4. Bestand an Wechseln Ieelb E Den 10560 881008 4 Pa grridbung f E Lokomotiven; Bus 6d, 8. R. 56 ; 269, Auguste Meri aag e efugt Pelsnen ron i L E: S E E Maso r | STe, 286. 101 102. e f D u c le E Le L 23 L Cr R 20 001—20 500 zu je} 5 L a E ea 654 304 000 | Lom Eee: j 5 960 6284 ‘201, 99 B a Ee S Sous S Frankr. V ge» a r O B. 106 810. 27. 11. A3 . d tellen. 18, 1 2 für Sai i mit Lauf- r gr Hetdut, g; Berl u. E Profil rtgesellsha iederrhein 0 ° - * 1} 840 960 62 i- ino Anw, amburg. | 47 2 ra A Vertr. ° C S) ünfall- u und biger éllen ibe S OESS die Ln A U Das Degen De waGteS e a s 61 616 007 000 Sinslige Aktiva ._,_. |13 99049490 2 il f ca Bahnen mil Sive fi fpungorribtung. A Es d Q Buren h S vialhinen 6e Pank L joou. o U Lethe Kühn, Bat Îa Enilec erin S orderung anmelden. | zuzulassen o. S R 290 5991 rüd m- | ret . stell aus 6, 6. 21. erlin-Pankow, Breite Str. 50 orri<tung zum Snlieeren der en a (1 19gliDiiats- K . Köln, d. 24. 4. 23. Berlin, den 9. Mai 1923. 6, tra an Lombard- M 26206390 Die 8, Bal Uet 40b, 1. G. 56622. GellGait für La, 47. d "88 614. Guido Horn, E erung, insbefondere für Kraftfahrzeuge. | 21 gruben für Lokomotiven. 13. 2L | ps 0 Der Liquidator: E. Velten. Zulassungsstelle M i Börse zu Berlin. | 7 n un Effekten. L Passiva... gien; Vertr.: Dr. Hans E Eger, Dhetbenern Meiallegferin A “abn - „Weisenies Langhansstr. 125. A 11. S Wt nt tis. Sue glloate i R Bifes Q g ), B b E B is 2 c a K 3. s *rfderung Bon bet Berlinar Handelsgesellschaft, | [18091 ——— “R O A Grundkapital. « « «| 10500000 de: Veifens i a Lorridhuna zur Verhütung sraper Dile und R E bübige Beanspruchung, 3. 2B |dannor, Ridgewood, V. S. A; Vertr: t fle cuerbasir, U. Ver: Deutllben Bank Dacraltblermt Nattonal] Vou bén Cttmién Hardy & Co. G. m E Passiv: C Pm He Fete A H 24 000 00- ghaftenden Sühne. M 6 2 aevlen dur E S L. Simplo Füllfcde v N 97 196. Dee agta kd S Beni njamin L Ms ao oa aas G bank K t A a. ¿ g C le, 1 K r waren- inenfabri eldorf- ertheimer Anwalte, Berlin Bin itglieder der S JYLL der id den Firmen Belorbtt Sthidller & Go, Die Bank und Pai der 0 E: A N O Uml uf d F A e 16270 e is Wahren 4. Thezbor Mameberger La A dele G7 26 n A E ober aus Febämingpaazen, m bén ab b t Il a 7 Cn b H., B, 620 Verfahren Lag nbau- un e ; . e i mlaufende Noten . - binder inéhot : mit dem abgefederten Gestell v n : industrie - Bernföcenófseticoat, i u Leid L eilt 2 l taa H., hier, ist Altten Bien Ul bee Mea T auf | 11. E e umlaufen- Sonstige on fällige 4105012 2689 Stilen für Heese r Verbindung von ed 23. Wilhelm Menken, | 47a, 18. L. 56 310. Christoph Leffler, ladrzcugon durch Stan g D g. 6 1. Schräastre von gewebten Bändern miß * v“ e Pa E VSB, Mat I zu der am| «# 50 000000 neue Stammaktien der | „# 45 000 000 neue Ain der Natio: 12. Sonst fig 8 lich in Lire A A iu a0 rist 4 u 9. 71 162, Rontatt” Élektro Hie für L R A B60 E e A S L Gn I E 24 1 e s. 0. A R i ittwo en i 1923, s onstige tägli fällige n eine Kündigungsfr j , é eitsvorrihtung für eine von einer Kraft- . 3818 mittags 44 Uhr, im Märki schen "Se N sellschaft ¿u Berlin, Ne, 50001 E Automobil - Gesellschaft S fi ebundene Verbind- Heim. dea S Frankfurt-Rödel- 2c, 9, 44 344. Georges Jean maschine angetriebene Arbeitömalcbine, Davies, Highfield, Llanelly, ars S7a, 16. H. 89 802. Martin Himmer, Altena stattfindenden ordentlichen Sektions- bis 60 000, zu je 21006 Mr. 1 N T in Berlin, a) e und Staats- ichkeiten . « - - - B leilá Gon. uit wagrehten Kon- Poivilliers, is; Vertr. : Pat. va 25. 8. 22. Vertr.: R. H. Korn, Pat.-Anw., Berlin Heidelberg, Lutherstr. 21, u. Geórg versammlung eingeladen. bis 4000 zu je M 5000, Nr. 1—-2000 Nr. 51 Dien zu je M 1000, uthahen . . . 490 645 370 000 Soñ e Passiva . : fa 10. 20 r. R. Wir cth Dipl.- -Ing. C. Weihe, Dr ab 4. A. 33197. Dr. Witold Aulich, | $SW. 11. In einem Ständer angeordnete | # Himmer, Mannheim, Gr. Merzels A “Tagesorduung: ite #10006. ; Me A UO 0 006 e f (2000, A y Lao E 3 488 933 990 000 E 26 Levin Klienstr. 9 188, „Hugo De D. el Sn, L A aure & 2 F Lol e L f »oppen, | Pumpe mit Handhebelantrieb für Luft- straße 15—17. Parallelzange. 12. 5. 22 : N rafe 22 E an der hiesigen Börse | zum Börsenhandel an der hiesigen Börse Berlin, den 12 Mai 1993. L E ass Verbindlichkeiten E V } Me Bu i Dae, 13. Walzen- | Ing. E. Noll, Berlin SW. 11. Gerät : freiscivingende Wellen. 30 d GSe 20. Sd. 69 38g 0 inet Schmid, b) Furü>nahme 2. Prütung und Abnahme der Ver-| Berlin, den 9. Mai 1923. v erlin, den 9, Mai 1923. E Etn, C e O Le Anm. S. 68648. | zum selbst-Nigen Auszeicinen Lon Korien S6. 00 22, Schneider S Cie, | Bayerlir, 27 1, lef Scheit, EacD von Anmeldungen. waltungökostenre<uung der Sektion | Zulassungsstelle an der Börfe zu Berlin. | Zul Ge n Havenstein. v. Glasenapp. le, D g e L R S O Parid; E P E e R. | linenpl. Gummiloses | a) Die folgenden Anmeldungen sind vouk für das Jahr 1922 Kopetv, zt Berlin. | Zulassungsstelle an der Börfe zu Berlin. |S<hneider. Bernhard. Seiffert. l . Georg Klöter, | reih 25. 4. Wirth, A V -In E Weihe, Dr. V P18 C Ie ‘hreslustberelfung 13. 9. 20. Patentfucher z uüd enommen. E Kopebky. - Vote. Friedri. Fus. Swnetder.(l - / 42e, 23. G. 57917. Hugo Große, 1 Weil, irth, Frankfurt a. M, 512, Fames Arthur | 12k. D. ¿ U Verfahren zur Hers