1923 / 111 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Miémdara, Weaer. Dedeleben. Ferner ist am Lava. Tes geschlossen. Die neu auszugebenden Aktien ; Stenda!. [16756] ; dem p in Mathes erfte

bete unter De: U Divi A Seufrens Mis icol De in Dev leben A Tao en Auf vie * eingereichte Urkunde S E EE N U N vers trage ene seat n 6 i F ritt e Z e n t L als S a nd "4 [S L C d ï j er B g ï sa g e

trale Nienburg, Ge ens & Ga, “ae Prokuristen bestellt ist. Preußisches | wird Be fris K D a beschrän fter De t

tenburg 176° d als deren Jnh tsgeri<ht Oschersleben (Bode). Rastatt, 0 Ar April il 1923. Kaufmann Andrews in | Ramspau (Oberp der R S Grie o Dien | r Mde L Amtbgeriht Sen freue e e, vat Gee Qfng-Shisn ene 2 ¡Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen StaatsSanzeiger

[l 4: [l 9% i [R B (16748) | fabrik, Tangerbitte Dem Kaufm pflicht mit dem / Die Gesel i Eiretung rit 10 [l M dat 1923 vie D E o die Sn T Handelsregi wurde heute Paul Schülke in Tangerbütte ist Prokura glieder des a E su L 111. L Berlin, Dienstag, den 15. Mai 1923 / * | aan

(Sa ist jeder ei ns Cat, irma Josef Grüßner w. Mashinen- eingetragen die defi in M fee Levy, Kome- | erteilt. z Oekoivmieret Pau inger tsgeri Ni 7 i 1923. - & Pa ndi Äaofmam [ Stendal, E 28. April 1923, Landshut, Kir d wei i ha A U A C Ba N der “i I n f. Amtsgericht. See in “gi au Oekono du S Befristete Anzeigen müfsen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Seschäfts stelle eingegangen sein, “R

ndiicaiediitcn ming L è. Nord [16726] aschinenbauer 28 f Grüßner in Sidi Me ois Wolfgang Laue Bauern tin in At ladbdene

In das hiesige order Abtei- | Ottmachau. ingenieur Wil- Hunn, Achern, ift Prokura REOId as RheinlI {16223 l d uditi ‘E: mi, L E Mud ea Theodox W 3, K u 11923 voll einzuzahlen. Die Erhöhung des] haberstammaktien und lauten über je j 1M \ “Sb Ler d ania, 5, Pfarrer gr Kobl i 4 e |) Handelsregister L rain: ‘eue trr augen zu 12 vg ga ‘ist erfolgt. Entsprechend. | 1000 A. Sie e sind zum Kurse von 150 % 7 Geno en d is

lung E, A n er Bank, | helm Boegel in Patschkau A Prokura erteilt. a an. Firma Karl Joussen un gs ed S î L "n armer ereins | erteilt. Bug achtu, a Gesellschaft hat am “eh mit E traten in Oer h Wanders, Kauen, daselbst, Nieder- | dieser Kapitalserböhung is von der | ausgegeben. Jede Vorzugsaktie hat fort-

ischer Kommuandit- Kirchheim, L SuiSesidér Mt BeeR a auf Aktien zu R Nr. 20 | Perleber [16734 “Mastait, 27, April 1923. it E eingetragen bigherige Ges Gesellichaft | von 8. en [16775] | straße 39, Theodor E, vor- | gleichen “Seeeeiatlnna der Gesell- | an ein dreißigfaches R D Dieses register. des Negisters, heute folgendes eingetragen: Jn unser ‘Pandelsregister A Nr. 1 Amtsgericht. ohann Joussen ist alleiniger e aber der rat Karl Seib in Rhodt fal rier o ndelsregister Abt. B ist heute | genannf, baudelnd für sich, 4. Direktor | schaftsvertrag in den $$ 5 und 6 geändert. | mehrfache Stimmrecht if jel Y h - ee die gge persönlich haftende Gesellschafter | ist bei der Firma Emil Gelenk, Perleber Firua. 9. Bürgermeister Eut L ÿ 1 ahrradwerke Indian, Foset Nautberg zu E: Wilmersdorf, | Wertheim, den 3. Mai 1923, Bad, Amts- | Fäl le der Besezung des ufs tôrat: t Altena, Westf. [16446] geschigden von Rappard ist dur aus- | heute eingetragen worden: Die Firma ist Rochliz, Sachsen. [16746] Stolberg Rh., den 1. Mai 1923. Maibach, 10. Dele rer Johannes Ker «Phrintter Hafiung. - in Cre 3, 5, Rechtsanwalt | gericht. Aenderung des Gese E R p 2 Eintragung vom 30. April 1923 in ieden. Die Bankiers Nichard Blecher | erloschen. Auf u 422 des Ss ist Amtsgericht. in Ls gelthal, 11. Oekonomierat Ulrid Lu 150, eingetragen - worden: Dr. jur. Friß Geer, ‘zu T, S der Auslösung der A N Do ränkt. | unser Genossenschaftsregister Nr. 2 beim - Barmen und Dr, Paul Marx in | Perleberg, den 1. Mai 1923. beute ngeira die Firma ——— May in Horgau «Schwaben. Proku cprisient Beschluß ß der fellchafter ban Schumaunstr. 49. Diese fünf Gründer | Wetzlar. {16786]| Wiesbaden, dén R “Abtei ung 1 (Werdohler Consum & Produktiv Verein Gelellsehat sind zu persönlich haftenden Das Amtsgericht. fe E C in Rohlib. Ge- | g¿o11b É i [16757] Nikolaus Gagel, Hans Konrad y s 1923 ist a ‘Stainuk baben sämtliche Aktien übernommen. Zum | Jn unser Handelsregister B is heute Das Amtsgerich teilung e. G. m. b. H. in Werdohl: Dur Bes s <aftern ernannt. a G elsdaster „find der Inspektor Paul touIh GrW, Teil i heute Heinri<h Ko D je Gesamtprokura ‘mit ua haft um APOOO Á er Set Borstandsmitglied ist Theodor Wanders, | bei der unter Nv. 41 eingetragenen zu : 18280 {luß der Generalversammlung vom ie proras des Richard Blecher und | Pkorzheim. [16735] | 9 ena<h und der Ziegelei- S teligon je Fi L Stio Ri Tdei | E Vorstandsmitglied oder einen bitiat 1ept 000 M vorgenannt, bestellt. Die Mitglieder des | Aßlar domizilierten Altiengeien chaft in | Wilster- [16290] /19, April 1923 is die Haftsumme von des Nobert Seeliger in Barmen ist er- Handelsregistereintrag. . Di ter L Paul E in 1 Rochlib. Die | U [8 d S ober el ih Dito | 2 anderen Ls C, Streugsten für ta dhe 37. April 1923. Aufsichtsrats sind: 1. Rechtsanwalt Dr. | Firma „Stahl und Eisenwerk Aßlar| Bei der Firma „Zementsteinfabrik | 5000 4 auf 20 000 .# erhöht. loschen. Firma Metallwarenfabrik Pforzheim | Gesellschaft Shore L, be- Nichte f ot fd vgl s a An- L weigniederlassun Dit Amtsgericht. Abt. 7 a. jur. Gerbert,. vorgenanut, 2. Direktor Roe I eingetragen worden, | Wilster, Ges. mit beschr. Haftung in Amtsgericht Altena i. W, Dem Johann Geerdes in Norden ift | vorm. Biere A & Co. Gesellschaft mit be- (Angegebener “Se ipifieaeie: pee Geschäfts t Fab Eins Die treiher, Konrad Steigner Inb Petet L Er E gie Rautberg, vorgenannt, 3. Wilhelm | daß nah d m Beschluß der Generalver- | Wilster“ H.-R. B 11 ift heute: ein- den 30. April 1923. Ges: amtprokura mit Beschränkung auf den | shränkter Ha v Bee n Pforzheim: Dur Vere ertung einex gepahteten Ziegelei und SEraub ene d Muttee Fasso! brolatei Eichelsdörfer, je Gesamtprokura mit einn lingen [16777] | Wanders, vorgenannk. fammlung ‘ain 14. März 1923 das | getragen worden, daß die Gesellschaft auf- L. Gie R Societfita a GUGE R von S Mie 1 Manet e A A E C Aen E: : N, die e aufgelo r We- | Am i 4, 1923. rOTUTHLEN, On mit der Anmeldy ì tr. die Firmä Wilhelm riftstü>en, insbesondere dem Prüfungs- | und je Di m Genossenschaftsregister i n Beschluß der Generalverfammlung | shäftsführer Georg Haas ist Liquidator. CAes Mock E Sächs. Amtsgericht Stollberg, 4. 5. 1923. | der aeg lassung Straubing u (id 1 el di in Ueberlingen, | beriht des V Vorstands und Aufsichtsrats | neuen auf den M agarhg: lautenden Aktien} Wilster, den 4. Mai 1923, Malerei-Betrieb Anklam e. G. m. b. H. 29. Januar 1923 ist das Grund- Amtsgericht Pforzheim. 16748] <ten Schriftstü>ken kann hier, voy L etragen: Die Firma ist er- | sowie dem Prüfungsbericht der Revisoren, | werden zum Kurse von 100.% aus Amtsgericht, eingetragen: Die Satzung ist dur< Bes 00 T Ai ncacaueedn eei üfunge- SRE e e R, 109. I] roe [16251] | Sire 1023 beglih der Mitglied 4. Mai 1923. i insicht genommen we x Prüfungs- | entsprechend g ä mert L ärz ezügli r PViitglie Erhöhung ist Sens a ssregister A | Sagan - eingetragen worden: Die Pro- | registers, betr. die Firma C. A. Klinger | besondere von dem Prüfungöberiht ded téalingen, Zie ch Drebes und Cie., | Eintragu das Handeldr ister B der Auflösun iber des Amtsgerichts. bericht der Revisoren kann ‘auch. bei de Firma Berkenhoff, es u Ie€., i1 in Ha eg schaft, des Eintrittégeldes, der Auflösung E va 1928 ammlung da N 156 O L “Spe Bau hulen kura des Veémikeng "Albert Ds in Attiengeseli schaft in Altstadt b. Stolpen | Vorstands, des Ax Uteats und dex / Gerictöschre E E Handelskammer in Crefeld En Kommanditgesellschast, Aßlar. D Nr. 14 De Lom 24: 4, 1923 bei der s und der Bekanntmachungen geändert. at “g S, C1 1 des Be schafts- | Zweigniederlaffun Sip: Rellingen. | Sagan ist erloschen. Die Frau i hente eingeiragen worden: Der E, Revisoren, kann bei dem Registergericht [16778] werden. A 310. Vorstehende Firma mit dem Siye | Barmer FNUEEN Hinsberg, Fisch Letztere werden jeßt im Pommerschen ua aufgeho! G 1A il i eine ‘neue ober De Dr. Hellmuth L . Späth, Kauf- Franziska von Bosse erteilte Ba ist ist nich tor Fam Mitch „Peißig in Varel fw München, von vem der Revisoren auch bef "E ‘des Handelsregisters À | Uerdingen, den 28. April 1923. im Aßlar, früher x ite P nd 8 ou: Kommanditgesellschaft auf Aftien Genossenschaftsblatt veröffentlicht. Amtss pi tal Be rO Su S Le F reden o n Mia, Berlin-Briß in der Weise abgeändert, daß diese allein | | nat fuevr fe an st E e s. | der Handelskammer München Einsicht gei die ais Karl Bosch Amtsgericht. heute in das Handelsregister „A *Nr. iten: Der perjönlich haftende Ge- | geriht Anklam, den 3. Mai 1923. E U Lten Ny Ke ¡68 s Pinneberg, den 30. April 1923. zur Vertretung der Firma berechtigt ist Ut: it “ber K 8 Dor as sin e Ren E 4 Mai 1923. / ngen, wurde eingetragen: —— eingetragen worden. Die Gesclsdast bat Lob audg Mar von Rappard A N tuen j E t. & 17 Ab einen 19 “Amts gericht. und die- Ze imma der Firma seitens des | Ce A B er D E e E traubing, den Z Profura des s nton Bosch, Sägmüller | Varel, Oldenb [16779] | am 15. Jauar 1912 begonnen, ein Kom- | Tod f. die Bankiers d | Belgard, Persante. [16447] n erseßt; 8 \. 1 und $ 19 Kaufmanns Paul s <mann, b) der ienen Friß Paul Amtsgericht. Fin, ist erloschen. In das hiesige Handelsregister A ist | manditist ist beteiligt. Tönlih baftende | B cher in Barmen und Dr. Paul Bei der unter Nr. 7 des Genossenschafts-

Papital der Gesellschaft um 499 351 200 L R P ati d Stolpen, Sachsen. [16758] L E der Anmeldun tniederi auf 998 055 Mt ss i as s Be Pinneberg. s “Im die E t R Auf Blatt 47 des Hiesigen andels8- lassung eingereichten Seit en t

del in n nur aufgehoben und haben neue Poúsd 16738 4 er, beide in Stolpen. Die den Herren —— aj é nd 1. Kaxl Berkenhoff in Sir dorf sind zu persönlich Lafienden lgarder Molkerei amn, emeinshaftili< mit Frau von Bosse er- / gen, den 5. Mai 1923. heute zur Firma Louis de : Cousser in | Gesellschafter fi erten: in Düsseldorf sind zu per registers eingetragenen Belgarder Molkerei,

Lim ede is 24. 4. 1923. Bei der in unserem Handelsregister Ab: Pol L E », Amiegeriht Sagan, den f péichmann und Rother erteilte Prokuxa Siromberg, Hunsrück, {16760 s Le des Amtsgerichts. | Varel r lion Die Gesellschaft ist | Gießen, 2. Gustav Berkenhoff und Eduard Gesellschaftern ernannt. Die Prokura des eingetragene Genossensaft mit beschränkter Meri i teilung A unter Nr. 603 eingetragenen 2. Mai 192 ist erlosche 4. "Bekanntma <un , aufgelöst; die E D ist er R en. Berkenhoff, beide in Herborn, Paul | Richard Blecher ist erloschen. Durch Be- | Haftpflicht in Belgard a. Pers, ist einge-

H SUESESHae _ [Firma A. Joester, Potsdam, ist heute ir aiamd Amt sgericht Stolpen, am 4. Mai 1923. In das Handelsregister Abt. B wurd £16232] | Varel i. Oldbg., 4. Mai 1923. Drebes in Aßlar. [luß der Generalversammlung vom | tragen worden, dah der Rittergutsbesißer

Nortorf. 16727] a eingetragen worden: Die Gesell- | Salzwedel. [16749] E E A E T eingetragen: n unser “Handelsregister Abt. B ist Amtsgericht. Abt. I Weßlar, den 28. April 1923, Januar 1923 is das Grundkapital | von Holtendorff auf Podewils dur< Tod

In das Handelsregistec Abt. A Nr. 71 ist aufgelöst. Die Firma: ist er- reaister A it beute | Stolp, Pomm [16224] | ga) bei Nr. 12 der Firma Strobhül en J ter Nr. 103 die Gesellshaft mit Amtsgericht um 499 531 200 #4 auf 998055 000 # | aus dem Vorstande ausgeschieden und an In hiesiges Handels egister A ist heu B: it borite Set gute un

ist am 4. Mai gat t Firma Heinrich | le\Gen n Handelsregister fabrik, Gesellshaft mit e ter Hafs 1 tung: „Traarer Handels: | Varel, Oldenb. [16780] ; erhöht. Die neuen auf den Inhaber lau- | seine Stelle der Rittergutsbesiger Dito hnsen, Innien, und als deren Inhaber N den 28. April 1923. Na L b E rer" mit Nr A f e en aft tung in Bingerbrü>k: Durch Beschluß deé e 8 s i Go., Gesellschaft mit In das hiesige Handelsregister A ist Wiesbaden. [16245] | tenden Attien über je 1200 e sind im | Russell in Laßig gewählt ist.

Gärtner Heinrich Bahnsen JInnien ein- g- Gesellschafterversammlung vom 11, De n A Nr. $6 | Betrage . von 166 234 800 # zum Kurse elgard a. Pers, den 28. April 1923. Gren, M orlo M Ste ares R E ber Fau Be aa Ge ort e _ eingetragen worden: Gn 2 it das Stammkopital af ; lui Dastung" mit 8 S eell: ette ie a Zetel A B, e e ‘ei der Firma “Philipp von 350 %, im Betrage von 83 116 800 E Amtsgericht. Potsdam. {16737] | Wilhelm Neisener daselbst eingetragen. e Franz Kuball in p ist aus | 60000 M erhöht. «fvertrag ist am: 11. April 1923 ab- hoter der Kaufmann Reinhard Meynen jr. | Heinrih Marx" Wiesbaden ein- | Mark zum Kurse von 100 9% ausgegeben E Offenbach, Main. [16728] | Bei M in unserem E Ab- Gegenstand des Unternehmens ist der Be- N ai A, chieden. Stolp, den N bei Nr. 13: Die Verlegung des Si d „ihlossen worden. Die Dauer der Ge: zu ete ein ngetragen, etragen, daß der Ebefrau des Kaufmanns | worden. Amtsgericht Witten. Belgard, Persante. [ ] Handelsregistereinträge: teilung A unter Nr. 986 eingefragenen | {rieß eines Baumaterialiengescäfts, 3. Mai 19 misgericht. : irma Schaumlöffel & Hoerlein, Ge iste ist auf 10 Jahre fe tgesepi arel i. Oldbg., 4. Mai 1923. hilipp Heinrih Marx, Elisabeth ge- ¡Go Bei der unter Nr. 27 des Genosse en- A 1553: Georg Veehling zu Neu Flen- Gs Des s Hilpert, S ist | Salzwedel, den 4, Mai 1923, E tau aft ‘mit beschränkter Haftung, vot genstand des Unternehmens ist di Amtsgericht. Abt. T. orene Baus, zu Wiesbaden Einzel» [16790] | \Maftsregisters eingetragenen L Ländlichen burg. ZAUEE Georg Mébling, auf- | heute folgendes Unge ragen worden: Dem Das Amtsgericht. Stiralsund. [18759] Kandel (Pfalz) na< Binrgerbrück. “Ming von Handelsgesäften, © ins: S ie prokura und den Kaufleuten Friß Loth- Wittenberge, Bz. Potsdam. Spar- und Darlehnska}se Boissin, ein- mann in Neu Isenburg. &râulein Gertrud hlgrimm ift Prokura ———— : In unser Handelsregister Abt. B is | -Sirombetg, den 2, Mai 1923, ondere der Ein- und Verkauf von | Waläbröl. 716782] eisen zu Mainz und Walter Schweins- In unser Yaneleciner Ties B getragene Genossenschaft mit bes{ränkter 1554: Herman van Delden in Neu | erteilt. Sehlitz. 716750] | beute Len: Amtsgericht. : ndesprodukten, Lebens- und Dünger- | In das Handelsregister O ist [berg zu Wiesbaden Gesamtprokura | ist bei Nr. 32 August Prall, Ges. m. | Haftpfliht in Boissin, is eingetragen senburg. Inhaber: Herman van Delden, | Potsdam, den 30. April 1923, abrikant Johann Krupperkt Il. zu| 9) bei Nr. 39 Karl Beer, Siral- —_— Milte und Vieh. - Die Gesellschaft Panf bei der Denklinger Baugesellschaft, Aktien- | erteilt ist. beschr. Haftung, in Wittenberge ein- worden, daß das Statut vom 30. Sep- aufmann in Neu S\senburg. Amlsgericht. Abteilung 1. lib betreibt eine mechanis<he Leinen- | sund, Gesellschaft m. b. H. die gemäß | Swinemünde. (16761) “MWlilazen aller Art errichten, welche dem esellschaft in klingen in Dai 1993 Wiesbaden, den 8, April 1923. getragen ¿wardeD: Der Geschäftsführer | tember 1922 dur Beschluß der General- Zu 447. Michaet Lavis Söhne in E CIE E? H weberei unter der Firma: „Johann Gesellscha eie vom 24. Oktober | “Fn das Pantelezegistee A ist heu Midiftwee dienlich sind und ih an 4 des Registers), gm 3. Mai 1923 Das Amtsgericht. Abteilung 1 Hauptma D. Simon-Cberhard ist | versammlung vom 14. April 1923 geändert Offenbach a. : Dem einrich Valentin Potsdam, {16740] | Kruppert 11.“ mit dem. Sive in Schli. | 1922 erfolgte Erhöhung des Stamm? ] unfer Nr. 360-d Firma Max Budader emehmungen äbnlicher Art beteiligen. olgendes eingetragen worden: Die Liqui- durch Gesellschaftsbeschluß vom 1. März | ist. Die Haftsumme beträgt 10 000 Schmitt, | Ca in Offenbach a. M., | __In unser Handelsregister Abteilung A Elaqunp 1 “a Handelsregister ist erfolgt. gn g le auf 7 000 000 6. in Swinemünde ub als ihr Juhaber det i Stammkapital beträgt 600 000 M. | dation ist beendet. Die Firma ist èr- | Wiesbaden. [16246] schä abberufen worden, Alleiniger Ge- | Belgard a. Ber den 2. Mai 1923. ist Prokura erteilt. ist heute unter Nr. 1151 die“ Firma | Shliþ, den 2. Mai 1923. bei Nr. 12 er Dampf- Kaufmann Max Busaer in L: tes ftéführer find Johannes Kamp | loschen. In unser Handelsregister A Nr. 642 ase orer ist Ingenieur August Prall Amtsgericht. i Zu A 852, „Sranffurter Schleifmittel- | „Richard Quaas“, Potsdam, und als deren Hessisches “Amtsgericht. gi ie ee haft G. B D. eingetragen. Mid Johann Beusch, beide zu Traar. Zur aldbröl, den 3. Mai 1923. wurde heute bei der Firma „A. H. [in ittenberge. i E [16449] nd Eichler “& Co. zu Neu Isenburg: haber Richard Quaas, Fondsmakler in Bala Sia ' räulein Feitsde, in. Stralsund Amtsgericht. Spgiieviliass, 30, “Mi 1928. Meidung der Gesellschaft ind je zwei Amtsgericht. itmentogl in Wiesbaden eingetragen, MAMeange, Ie 28. April 1923, Belzig. tôregister ist beute m Johann Grupp, Kaufmann ‘in Neu- | Potsdam, eingetragen worden. : | Schwetzingen. 167517 {als weiterer stellvertretender R ft&- Zat Msufléführer - gemeinsam Se. rar Ta E ant „„ | daß -der Kaufmann Ludwig Rosmanith zu ' Amtsgericht. In das Oraoento regi E tin die Flenbitrg, ist ‘Prokura erteilt. Potsdam, den 3. Mai 1923. tv T Siuides rodistereinirag Abk. x Band I | führer. : r ert fti Uerdingen, ‘den23.' April 1923, - { Waldshut. / 416783] Wiesbaden in das Geschäft als persönlich | : A S 116791 unter E e E ea scaft Zu “A 950, Offenbacher Schrauben- Amisgericht. Abteilung 1. | unter O.-Z. 118: Bischoff. & Schwab, | Stralsund, den 30. April 1923. - |swinemmida: N (n Amtsgericht.“ —__}_ Handelsregi tertintéaa OD,:Z. 28: as Gesellshafter eingetreten ist. Witzenhausen. : 1] Glektrizitäts« “u a L na Mon industrie Meß & Wei roer 1 in Müßhl- E E E In Schwekingeu. Die offene Handels- Das Amtsgericht. . Fn das Handelsregister A ist die\ maliieiei ici anin 16233 irma „de LTrey, ellfaf mit be- | Die. offene ande agFtertiedalt hat am] In unser Handelsregister bor Walter eingetragene lei gee a Sive i heim a. M.: Die Prokura des Walter | Potsdam. ZIeedas E Mai 1923 begonnen: R : Firma E Stolpmann in ine: nen. d f ] FBtäntter Haftun aldshut, Gegen- | 1, Januar 1922 bego Nr. 61 bei dev Firma Theodor er | schränkter’ Haste ort it vom 20. April Witt genannt Dertyristee ist erloschen. | In unser Handelsregi epstec Abtei Ur aft sönlih Haftende Gesellshafter sind: Sten [16225] | münde und als“ ihr Inhaber der Kaus 2 der im hiesigen Handelsvegister | and des Daftung in ist die Herstellun iesbaden, den S7 April 1933. sin Wipenhausen heute Gngciragens Fe Hohbenwerbig. Das Sta g L L les t Zu L 962. «Beo i Herr & Co. zu Groß | ifft en ee N A die Gefell G to Bischoff und Wilhelm Schwab, “-Pandelsreister. - Neueintzag. mann Eugen Stolpmann A A ' E erd S eingetragenen Firma und“ der Vertrieb ichntrjtlier Aelile Das Amtsgericht. Abteilung l E A Ren Fima Leltehende I E D de fn 7 mi ränkter Haftung in Firma , : o ? ¿ T i Sieinbeim: Die Gesellschaft ist aufgelöst, | Wit beschränkte Konfekttabrik Gesellschaft | beide Kaufleute in Sähwebingen, (Handel | „Bayerische Warenvermitilung land- | me H E “Mé: nit beschränkter Haftung zu Ver- | Mark. Geschäften ufinann :16247) | Grich Walter zu Wibenhausen über- | von eleftrisher Energie, die Beschaffung

die Firma erloschen. Bonbon- und mit Lebensmitteln, Futter: und landw. | wirtsaftlicher Genossenschaften, Aktien- | münde, 2 Kaufinann | Wiesbaden. ; s / 2 uad ist heute folgendes n etragen s d Unterhaltung eines elektrischen Ver- Zu A 1375, Fabrik feiner Leder- & | mit beschränkter Haftung mit dem Sih in | Zed arfsartikeln.) : 1 sa Sneigniederia ning / den: eni eslu der Gesell E i 2 e m T R. tar Traub“ O Wibenhausen, den 30. April 1923, teilungen e sone die d per Betrieb

Galanteriewaren Oskar Karpeles “in | Potsdam eingetragen worden, Der Ge- S<{weßingen, den-3. Mai 193. wei 2 11 t straße ; i i, N assu Straub ug, Swinemünde. 6763] tier vom 26 d der Betrieb Sat Wen if eter “Des Eng! | (Men, Gegeflnd deè nen S2 AmleiSt S (r F eia Münden, D | M du Feter 4 ohe S Snerins inen Gust oe E 193 esem mannes de in Zedbaten eingingen, fab Vie Niema| 288 Wniage d, Mt, L (Unit e aden Mas bicen nad ; f 5 s e L. _JAnUAr | die Firma Lerner is in A A Í 16252 10 000 4, höchste O E E in Frem Eo E ea Tvie Amte Sonneberg, S.-Moin. [16752] 1923 abgeschlossen. Gegenstand ves Untere | münde und als ihr Zuhaber der Kans, leinzen, den 28. Npril 1923. M 2 e bar ohn Wiesbaden, den 27. April 1923, | WOUEn bt ister B ist unter | Zeh ber -Geidhästsanteile: 106. Die a, M. J rokura erteilt. Hi Ba>waren. Das Stammkapital _ Sn das Handelsregister A! ist te | nehmens E 1. dér Betrieb“ von Groß- mann Werner Michaelis ‘in. Swinemünde M igzeridE aldsbut, en L __Das Amtsgerich ilung N 97 die Firma 2 Alfred Domke Mol- | Bekanntmachungenerfolgen inter deeFiriia E Offenbach a. M. betrat 500 000 Æ. Geshä tsführer ist unter Nr. 416 béi der Firma 0 hendelégehäften u und. Unternehmungen | eingetragen. - Amtsgèricht - Swine j M Amtsgericht, L Wiesbaden [16248] | kerei Hedeper, Gesellschaft mit be- | der Genossen!chaft in der „Landwirtschaft- die Deswhassung und bex, Abe 2: Mai 1908; en (16234) E In unser Handelsregister ‘A wurde | schränkter Haftung, in Pen am | [ien Genossenschaftszeitung für. die Pros

Streiperb in Sonneberg eingetragen aller Art; Olpe. 167291 { der Kaufmann und Major a. D. Eberhard N N We 16784] Ñ mde Sa S Bebel 81 bei der affenen führer If alleinverizetu Net ie Der H Kaufmann Hugo Streiperk in stände j S wu indbelontera S i nier Ne 104 die Akkiengefellse it Auf Blatt 997 des ; Handelsregisters ist | heute unter Nummer 2343 eine offene | 27. April 1923 eingetragen. Der Gesell- | vinz Brandenburg“ in Berlin, beim Ein

inrihtungen,- insbesondere | : F Meile unter Nr. 104 die Aktiengesellschast j: haftéve vom 13. Februar 1923. Blattes bis zur Bestimmung ande!lsgesellshaft G b ; führer ist Ce IBIEE Ae tigt. Die 093 Swélecinnde. L 16769]. F é , | heute ‘die Firma Kuxt “Körner in | Handelsgesellschaft unter der _ Firma [chaf T ist vom uar gehen des Blatte zur D Iu Ende L R e Bekanntmachungen aft er- fieben, Seme Erben Lebtnar Ciect Mas Er E Uen Auf In das Händelsregister A i dei der ies! e A Set ten Werdau und als ihr Inhaber der Kauf- | „Bolduan & G.“ mit dem Sibe in Gegenstand des Unternehmens ist die Her- | eines neuen im „Deutschen Reichéanzeiger

s lolterei- | B flanbemitaliedees find: Landwirt Gustav

Franz und peinriG Halbe sind aus der | f?lgen dur den Deutschen Nei Sanzeiger. Tochter | kauf, die L erun und Verwertung land- | Firma Ferd. Juhnke Nahf. Inh, (r) N derthein eináët ‘Der Gesell. | mann Kurt Hugo Körner in Werdau ein- | Wiesbaden und als deren persönlich haf- | stellung und der Vertrieb von D or

S au el ede Die Gesellschaft 9 n E Vol eilun f, Charlotte haite ¿t ara führen wr Gattiae Erzeu nisse jeder Art. | mana Lüdeke s Heringsdor eingetragen: / MWiniictertrag ist “ame Bss März 1923 jest: getragen worden. tende Gesellschafter die Kaufleute Gmil i Ba ote, A eh lle Untenebmea] C Ga E SAUS in Doheawerbia:

E ur Oels us e Srlens@aster auf- Amtsgericht. E das Geschäft bei unveränderter Firma in Grundkapital 500 000 000 000 #6, eingeteilt E Ba v Pei ener a Der Si l, Gedenltans des Unternehmens E mrr Gesbästäuveig: Handel S p el e. Ner wetell: Á E d: at Tefbat e belezigen Salitay Bois, Bm "des Borstauds o iquidaio n haft 'Berlin-Schöneberg 1st er roßbande” mi otoladen- un , - [1n 1eSDaDen, Cl ra s t ° h

Stöbel in Altenhundem. E Quedlinburg. (16741] h ho aen "Eee: ist L R und in, 2009) auf den Namn und 10000 der Hm ist von Heringsdorf nah Han Sinport ind Ry orte E rven, Feinkost, Len und | {aft hat am 21. April 1923 begonnen. | und deren Vertretung zu übernehmen. | exfolgen dur mindestens zwei Mitglieder.

: A e I / Amtsgericht Olpe. t Me Handelöregister Abteilung B vertretungsbere<tigt nur die Witwe Alma Ren Aktien. Zwei Voi E burg ver ai 1923. Amtsgericht Swinemünde; , A nderen x E und E ‘Geschäftsraum: Plauen- s ao L A N : died Doms sen, E ata T Sa E a A ist heute bei der unter Nr. 4 eingetr Streipert, geb. Krannich, in Sonneberg. | glieder oder ‘eines mit einem Prokuristen ai | rieerzeugnissen, ferner dié Erwer- | [he Stra 1923. 1 in Hedeper. Die Gesellshaft wird, wenn | nossenschaft ihre Nameunsunter|hrift hinzu- Oranienburg. [16730] Firma Eisenhüttenwerk Thale, Aktien- Dem Kaufmann Walter Grieshammer gie E, Vorstandsriit- L ; ai Belegung qu demelben Ge- mtsgericht Werdau, ain 4. Mai 19 E : c16788) D Gescbäslötübror bestellt ist durch. nes Seht der Liste der Genossen

X Uschaft, etragen worden: Die : h E ante ler R er Ses Stang L Profura des ürthur a tfe ift erlos s P anke tig i Doe EEE ; roe Do elberger, Fose i Bas ‘Swinemünde. ; e lei ME ; Enverb und die Veräußerung von | Wer theim. [16785] | In unser Handelsregister A Nr. 1150 | diesen, wenn aber mehrere ordentliche oder ist während der Dienststunden des Gerichts

i; ; das Handelsre ister D ist heute ber , | stellvertretende Geschäftsführer bestellt | 1ed iattet. und Wasserwerk Oranienburg, Gesellschaft an Richard Belte, Jakob Lehr. Wil i Thür. Amtsgericht. At L E udwig Doe! Mg L ‘mes Mache nd Schließ i idbesiß, soweit diese Geshäfte mit | In das Bandelneegtster Abt. B O.-Z. 13 | wurde heute bei der Firma „Emil Kohl l S E def e ‘mei Gesdbuts- le en gel L N 2. Mai 1993,

diet i ( k Theilbah Aktiengesell- beer“ in Wiesbaden eingetragen, daß die

mit beschränkter Haftung in Oranienburg, | in Thale, und dem Dr. Günther Moder Alois Geßler, F 1e: E mib beschränkier besu ein a e en Gegenstand des Unter- | Fitma Kraftwen n ae rine Gerchéisihne Gil S

/ N j n t mit dem Siß in Wertheim wurde | Fivma erloschen ist. r r du g

folgendes eingeira en worden: Due Berlin ist Gesamtprokura derart | SOrau, N. L 16753) | sämtli Direktoren der Bayeri t riranénc D. Geo Gry t A U tehen. 4 wb eine 0E A S bfaritcl S Wiegbeton Ten 30. April 1923. mae Mou Me c gp Montags: ofuristen E A

[ er gGBerihtsa essor a. D. Dr. jur. |- In das Handelsre ister teilung A ist | Zentra e L e, eingetr lles in Swinemünde ist A Si er E A E Dou: act ae Hans Müller ist an Stelle des Ie f ait cam E n E T bei der Firma Sänger & Steinberg n zosen Bait mit mit held C R Haftp flit i in E derart, daß er allein zur Vertretu K ln 1 Ranentaktien g je 0 000 M4 f o L E A N O O 4 E Das Amtsgericht. Abteilung 1. E vot N bin Lorfekérden tim- | Eintragung in bas Genossenschafts gregister. giAietenen Direktors Max Ebbe>te als mit einem Vorstandsmitglied die Gesell- Sorau eingetragen wor rlveei in Sonnt ‘aue nd{ dev Gesellschaft bere<tiat ift. Amtsgeri | en De A nd füh E böbt worden und beträgt jeßt 90 000 000 Wiesbaden. [16249] | mungen stets allein zur Vertretung der t O ain Leihcasse,

- Geschäftsführer bestellt. Die Saßung ist haft zu zeichnen und zu vertreten. Die M i “aufgelöt. Die bestehb aus bis zu era Miiteliedecn e Swinemünde, 3. Mai 1923. ‘4 Fie der Gefell R "Maß E der | Mark eingeteilt in 9000 Äktien von je| - In unser P OERgRes A Nr. 1667 | Gesellschaft belt Das Grundkapital Ber Genossenschaft mit i ss S; BE folgt geändert: Quedlinburg, den 3, !Mai 1923. Firma ift erloschen. von der Generalversammlung auf Vor- O N C F E A Ale! Srklärungen, elde für 10000 4, Die das bisherige Grund- | wurde heute bei der Firma „Rheinische Pn fünf Millionen Mark. schränkter Hastpflicht : A118 dem Vor- borhariben, so ftebt den Gesel etter n E Amtégericht. ara “Das Amtsgericht (d E Af teis gevagit Wesel sar “lnitagena vom 26. April 1923 bei bis a verbindlih sein sollen, A Hilden gn n U vitêdi O June, S O L vie Nieder as Ambtgericht. Wollendütlel. E ist ausgeschieden H. Sus In. Recht zu, zu bestimmen, ob dieselben allein ; entemmez Metz wig a 00 Bat le8wig-Holsteinishen Bank Tönningt erson i beftel er Vorstand nur aus einer | bon 1jammon A T N |ANEMadan beide a E rb M Las 716792) | den Vorstand ist gewählt Heinrich Hei oder je zwei derselben gemeinsam die Ge- | Qtedlinburg. LLRTES) Sorau, N. L R A der rCunoes dex E N GN B 2: Das Grundfwpilahß risten 6 cfell\&aft cemeiscbaflid, Rennert von le 10.000 ‘Lebntaufeno A L fee N 30, April Ta [ 1923. h “Die “Anhaltische Getreide- und Kar- ann 26 Umisgericht in Bergedot).

s iliale, H.-R : sellschaft vertreten und deren Firma Meg bn 5 ndeloregister Me In das Handelsregister Abteilun Stei ist Genosienschastobtatt, der erb TEOtULD, tf auf 26 060 000 246 erhöht worden. enn e Vorstand aus mehreren Per- | Mark umgewandelt; auch 1200 ein- Das Amtsgericht. Abteilung E tofsel-Danded {ellschaft E n Lu G

deinen. bei der Firma „Kristallglas\{leiferei : as ‘Bes luß der Genera! versam Wonen besteht dert ‘— Aktien im ————— Haftun t ist Liqui [15854]! Oranienburg, den 2. Mai 1923. Suderabe bat sch E A L Kunzendorf, Ge idm mit bef ränkter p Cic ider. of erer0a pet sung vom 17 e E O 1923 ift das Gn ne [nen 34 uen Befugnis erkeilt hat Memmert von ôu E 12 000 000 Wiesbaden, r16787] paicy | t E “Kaufmann Friedrich Fritsche Boer E eigregister: E: Oie Kommanditisten in eine Einzelfirma um- | Haftung in Kunzendorf" eingetragen | her Bterikües Zentral - Darlehenskasse kapital erhöht und der Gesellf<a e, elscbaf allein zu vertreten, ent- ölf Millionen es werden als| Jn unser Handelsregister B Nr. 514 | in Zerbst. N16 irde heute der dur<h Statut:

i gewandelt. worden: e im De res e H Reichsanzeiger. Die R E , 3, 7, 19 b i On Ae Vorstandsmitgliedécn oder | solhe Vorzugsaktien ausgegeben, Die | wurde heute bei der Firma „Arwies, Ämtégericht Zerbst, den 7. Mai 1923. Dei L März 193 errichtete Allgemeine. Oschersleben. [16732] | * Quedlinburg, den 5. Mai 1923. A Beshluß der Gesellschaftier- | Gründer, welbe alle Aktien übernommen | 28 32 geän in enen Vorstandsmitglied und einem | Vorzugsaktien haben ein fünfzehnfaches | Wiesbadener Schokoladenverke vorm. E T L T M Ma Z8G Ko fu verein für Lipprechterode und Ums: Nr, 298 Ms Su oge ersier 2 2 E E d 2 Siammavital T 57200 000 M A Beelthen b: «E E Amigeritht Léuins hi je oder von zwei Prokuristen der | Stimmrecht M en Uber dle Aen tue Sihe i “edie Sorten, faß Ga ee ien D clcrsi ter ist ta (ied herts e eingetragene Tee enschaft mit: eingetrage L lde l um er- : s ———— n Ü e Venderung e in Wiesbaden eimge de

E Firma Heinrih Päs mit Nieder Rastatt. [16743] vol und Es eßt 1400 000 Æ. Pay S ins Hafipfli E Len Trie1 ano M E Die Befanntmachungen der Ge: L Gesellshaftver trags u die Auf- dei bereits I ciu der | Erlöschen der unter H.-N. B 3 ein- feinänkter Haftpflicht, zu ipprochterode af unadort Oschersleben (Bode) und als | Fn das Handelsregister w wurde Sorau, den ai 1923. S in München, 2. der Darlehenskassen-| Jn das oaatee ile e tan A iu e rfolgen dur . einmalige Ver- | lôsung der Gesellschaft. Die Roe 7500 | Generalversammlung vom 14. Februar | getragenen As Liebe er S f- M aenstanb e s A Ae Tia: Juha er der Kaufmann Heinri Päs in | „y7 Firma M e Das Amtsgericht, verein Engelthal ein aen N Genofsen- | der Firma J. Ds Sal S hung m Neichsangeiger, und zwar | fidbentausendfin undert Aktièn im | 1923 das Grundkapital um 2 000 000 4 | ziegelwerke G. m, b. H, Liebengrün, ein- gomeicschaftliche Besch eia van Sabente..

ito Reimers“ in

schersleben (Bode), daselbst ijt am i L N tatt T t mit unbeschränkter t mit | Nr. « end den Vorstand, soweit ie-niht nah | Nennwert von. zusammen 75 000 000-| erhöht ¿f Gs beträgt jeßt 37 000.000 4. | getvagen worden. bel Ra Tage, die Eintragung bewirkt werte Ubliengefeliaft ‘liale Beschluß Stargard, P (16755) | d n Cb i in n 3. der r eimer Frau Johann S Hilarius A ns seß’ oder der (geit fie- E as fünfundsiebzig Millionen Mark sind | Dem Kaufmann Karl Berger zu Wies- RET s den 3. Mai 1923. me Wirtschast E Bar ad, worden, da Le Su des Kaufmanns | ger Generalversammlung vom 12. Januar In bas ndelsregister A ift heute bei nossenschaft mit unbe ein fler Dost Ge- | rina geb. Bickenheuser, S E zt veröffentlichen sind. Die | Stamaktien L r paberaten. Die: Vor- | baden ist in der Art Prokura erteilt, day Das Amtsgericht. an die Mibälieker, din arbeitung und:

einri b Hedwig * geb. Stru>, in | 1993 ist das Aktienkapital um 12 Mil- n ‘905 irma Emil Schmidt, teien nossenschaft mit unbeschränkter n Trier, i ‘jeßt Inhaberin derse ult des r Generalversammlung er- | zugéaktien sind 2A, den gen Sr er gau mit einem Vorstandsmitglie S 16195] | Herstellung von. Lebens- u Wirtschafts.

\cheréleben Bote zur Prokuristin be- lionen Mgrk erhöht worden. Die Er- | walde i. Pomm.) folgendes eingetr u Kirchheim in waben, 4. und der Firma und ist damit die Lu j fir ¡d den Vorstand oder den Auf- sie werden unter a Jn- | zur Vertretung dee ist, Der Kauf-| Zossen, (3 1 R e rien; die. Ls orden ist. Preußishes Amtsgericht | ¿hung is t durchgeführt. Das Aktien- | Die Firma ist auf den tg e Gustav G artebenetallenberin Sandau bens erteilte Prokura erloschen. Einze ohann! | v dur einge E Einladung, | habevs nach. Namen, Wohnort mann Heinrih Teßloff ist zum weiteren | / In uier Handelsregister A ist bei A N d n A S aoait R Her Oschersleben (Bode), fapital beträgt jeßt 24 000000 4. Die | Gaffran s Freienwalde i. Pomm. über- Wlragene Genossenschaft mit s <ränkter | i L. erteilt: 1. dem Kaufmann row jen n mut im im Geseh Abweichendes be- | in das Aktienbuch ditetingen: Zu : ihrer | Vorstandamitglied bestellt. eaen Be- | der unter Nr. 85 eingetragenen 4 irma pa bon Mob

E C E Grhöhung erfolgk dur< Ausgabe von | gegangen. Der Vebergang der in dem Be- | Hafipfliht mit dem Siß in Landshut, | Hilarius Hermes, 2. der Anna /: U 4 Lag ilt. Die Cinladung muß mindestens | Uebertragung ist die Zustimmung des Auf- | {luß der Generalversamm! us vom | Papierhaus rnS a N repohl Us Abschluß von Lar Mabiiüerträgen fie:

Oschersleben,. [16731] | 12 000 auf den Jnhaber Laacies Stamm- | triebe - des Geschäfis begründeten | ». der e Gal saaft mit unde ‘Lau ah, eine | rethe Hermes, 3. der Gar e es, alle n Ti dem anberaumten Termin, | sichtsrats erforderlich. Die Aktien werden | 14. Februar 1923 und des Aufsichtsrats | und Cie, Jachgenbrü>k (Kr. Teliow), ver- Greû sen mit Gewerbetreibenden. Die

Im hiesigen Handelsregister Abt. A | aktien zu je 1000 4. e neuen Aktien | Forderungen und Verbindlichkeiten auf den | getragene eon aft mit un! ränkter 4. der Anna Maria e habe N er Versammlung und der Auf- | den bisherigen Aktionärèn im Verhältnis | vom 26. April 1923 a der Gesellschafts- | merkt wörden, daß die Gesamtprokura des | die 199 Be enschaft ausgéhenden Bes 7 Nr. 299 ist am 28. April 1923 ein- | nehmen an dem Gewinn \her Gesellschaft | Grwerber ist uégtiGlosien, fipfliht mit dem Siß in Laufach | in Trier. j ; Die G Post niht mitgerechnet, erfolgt | ihrer bisherigen Deteguna überlassen, | vertrag E L Erhö e d Walter Sohnrey in Friedenau und des } von Séólgen untér der Firma; getragen die Firnia Anton Nicolaus mit | vom 1. April 1923 ab teil. Das gejseß-| Stargard i. Pomm., den 1. Mai 1923. ere L P vet A lede nat ae Trier, den 1. Mai 1 S ret 7a. E die Fi Gründer der Gesellshaft sind: | und war die Vorzugsaktien zum ‘Nenn- | Grundkapitals des | Erich Ludroig Metler in. Jachzenbrülk er- 1 TeT, rôder Zeidung" und an Éabes Mtb Af Nicaud n LRSRR ee e ee Me a E. haft mit unbescránsier Dafpilit mit tage M mi bel Drtung ‘u ez: | bunbersünfonbawartig pom Pundert, und bezüglich e n es fi ‘ossen, den 30. April 1983. deren Stelle notfalls im „Deutschen; abe olfereibesi nton Nicolaus in | sibtlih der ne egebenen Aktien aus- S ichaft mit unbeschränkter Haftphli A i I ED 4 r Vasftung zu 8 D n i t j baber fißer Anto1 s sichtlich der neu auêgegebene en a h vertreten Var ibren Goschäfts- Alle Aktien sind A stens E bis L. April | rats os "ie neuen Weit ul Sn- Amtsgericht. i Reichsanzeiger“. Das Geschäftstahr, *