1923 / 113 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S ;

L S E E iede Ruilioe Ra L M, Is Is eis Pre us Stop. orrihtung für Ziga- | Wiedergabe von Bildern und Tönen. | 287 573, 21f: 226 129 248 309 9: Ür bam 112, 22 | Bod Qelin-Eerrf Babcegbane 18, Jahn Bul 6 Dol S E h 45148, Siberteioaioi (Zuf: 261 2217 2018 L U U ou Gef ie terf Me [ Bicutdoft at am 1- Uril I fo [Pr e anti P Ee | mafrialn, Fen nid, March Gd Mey Bi n L Le E , L L r. Nichard Fal> Er Im 4 s 4 s Cr! : l el k : ; 2b: L n ten; ann einem z itgli ie - | materialien, Firmen- un arenzeichen- | Gri Zeyer, Berlin. ie T ard Fal>, | Straße 49, u. Dr. Josef Engl, Berlin- | 80b, 1. N. 54705, Rhenania Verein | 15. 1. 23 205 097 esführer O sein jeweili B 255 bei der Firma G. H. Orth, Ge- | re<tigung gewähren, die Gesellschaft | rechte. Der Reinwert dieser Sacheinlage Bs des u e: es L n er Érid EYET f erloMen. s m eins

252 529. 22D: 252 175 259 176 2,10

Hann.-Münden. Schädlingsbekä n : ; ; B : i agtéfi gsbetämpfungs- | Grunewald, Hohenzollerndamm 53. Durch Ghemisher Fabriken A. G. Zweignieder- | SIe. F. 49 737. Anlage zum Lagern und | 220 066 235965 24h: 294 805 : ie Gesellschaft allein [en mit bes<hränkter Haftung in | allein zu vertreten. Zum Vorstand ijt | wird auf 8 300 000 4 festgeseßt und hier- ; men:

Der Sih der Gejellschaft ift | bestellt: Kaufmann Dr. Rudolf | für folgende Aktien gewährt: Dr. Eduard | getragen wird noch veröffentlicht: Auf die

mittel. T 10. 22. lauffopierma bine 76-2 O l M; . i Î R: E 2 451, 3. F. 53 127. Farb 57 2186. Fil: , [lassung Mannheim und Friedri<h Böhm, | Abfüllen feuergefährliher Flüssigkeiten | 229 743. 24i: 241 7 24h; Mi : Meister E & BrüniSo T O | Raptd G n h S "Derlin Men Ne I Verfahren zur | mit Druekgasbetrieb. 8. 1. 23. 25b: 263 378. 28b; e s, 270 81, Mein. 9 Lausi, den 7. Mai 1923. | nah Berlin NW. 40, Moltfestr. 1, ver- (Mahler in Berlin. Als nicht ein- | S<hwanhäußer 3000 Aktien Lit. A und | Grundkapitalserhöbung werden aus- Schadlingsbekämpfungsmittel; us. gz. | zum Anheften von Laufbilderstreifen, ins- Lob gg 26 464 ter Eh R 12. 21. | 86g. Sh. 65851. Mechanischer Faden- | 263 787. 309: 213 284 297 208 294: Midi A —— let. Die Niederlassung in Barmen | getragen wird no< veröffentlicht: Die | 500 Vorzugsaktien Lit. B, Gustav und | gegeben unter r des gescklicen Anm. F. 53065. 18. 12. 23. besondere für Mehrfach - Behandlungs- | Holweide, Mi t T B: en, Köln- | sauger mit einer von Hand in Betrieb | 291 526. 30h: 230 175. 360i: J 30e; im. [17562] | bleibt als Zweigniederlassung bestehen. Geschäftsstelle befindet \si< Berlin Hirbert Schwanhäußer je 100 Aktien Bezuasrec<ts der Aktionäre mit voller Ge- 46e, 3. W. 61 314. Wärmekraft G. m. | maschinen. 12. 7. 22 Magen V ingen L d rey o gesevten Saugpumpe zum Cinfädeln des | 30k: 253313. 33e: 291 859 85 331, in das delsregister. | Direktor Frißb Reuter in Berlin, | Markgrasenstraße 76. Das Grundkapital it A. Der Vorstand wird vom Auf- | winnbere<htigung für das Geschäftsjahr b. H., Wiesbaden. Vorrichtung zum Ver- | 58b, 9, Sch. 62630. Hermann | 80b, 11 P. 13 923 Dr. Ma 4 G : ßfadens in das Webschüßenauge. | 267 587 268 239 281 522 297 139 36: e suna A. 6. April: 1923: Moltkestr. 1, ist zum Prokuristen bestellt | zerfällt in 100 Inhaberaktien über je | sichtsrate bestellt und abberufen. Dem | 1923 zum Nennbetrage: a) 50000 Jn- hüten des Vers<mußzens von Einlaß- TZEr, Frankenhausen Kyffh. | Bln.-Schöneberg, Belziger Str. P L 297 840. 39a: 179 242. 42e: o428h: L 9, bei der Firma Hotel | mit der Befugnis, die Gesellschaft allein | 1000 #, die zum Nennbetrage aus- | ersten Aufsichtsrat geren an: Senator | haberstammaktien über je 1000 4, ventilen an Verpuffungsmotoren. D edenpresse. 19. 8. 2. f Frea f x ger Str. 2. Ver-| Das Datum bedeutet den Tag der Be- | 42g: 198915. 43a: 291 169 19%, gr. d Adler, Bad Nauheim: Das | zu vertreten. ES 1, 6, 7, 10 des Gesell- | gegeben werden. Oeffentliche annt- | Georg Wüstenfeld in Hannover-| b) 20000 Jnhaberftammaktien über je 46c, 6. D. 36994. Claude Drevet, | 59b, 2 h 79 730. Feuerwehrgeräte- Stleiftört De 98. 8 von heißgepreßten | kanntmachung der Anmeldung im Reichs- | 249 821. 45h: 232 052. 46a: 2090: f, L0pe dieser Firmá betriebene - | schaftsverirages find abgeändert und haben | mahungen der Gelbe erfolgen in |Münden, Fabrikbesizer Friedrich | 5000 X, e) 20000 Inhabervorzugsaktien Won (Frankceich): Weide: Dipl '| fabrit Cark Meh, Kelsreuba ge 8 SIEO Ga Sa N angeiger. Die Wirkungen des einst- | 272 005 281 968. 46Ge: 258 177 N Left 1 : a) Josef éebene ane die aus der notariellen Verhandlung vom | dem Etea Neichsanzeiger. Be-|Braun M Erd. Direktor thold | über je 5000 Æ Die Vorzugéaktien : quis Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Kreiselpumpe mit angebauter Entlü ¿1 Belge Susee®- Gris octété Anguvwe weiligen Schußes gelten als niht ein- | 46d: 253 189. 47a: 286 839 997 2, O ia geb. Adler, in Bad Nauheim, j 13. April 1923 ersihtlihe Fassung er- | kanntmachungen, welhe von dem Auf-|Winter-Günther und abrif- | haben nah Maßgabe der auf ihren Nenn- Sprißvergaser mit Schwimmerkammer- | pumpe für Feuerlöshzwede. 17. (L ; tements, Brü Fe[: S L R E getreten. 47b: 290348. 47e: 281 850 A L d Adler, Kaufmann in Pforz- | halten. Amalie von Knapp, geb. Neu- tue evgehen, sind mit der Firma | besißer Hermann Niet alle in wi E Deten Cingesnegen, vor N regelung. 12. 1. 20. S59c, 15. M. 75983. Richard David | Schmibdorff, t.-Anw., Berlin SW. 61. c) Versagungen. 284 078. 47e: 240 854. 479g; 202 607 d 9 Albert Adler, Kaufmann im { haus, ist niht mehr- stellvertretende Ge- Gesellschaft, mit den Worten „Der |Nürnberg. Die Berufung der D E S E e Bone pi aut dun N L lichen Reichsbankdisfkontsahes des Ge-

46bc, 6. N. 20831. C j Metcalfe, Moun i : ; : , 49a: 208089 284 188. 49e: 979 16 ra, d) Mar Ci i<äftsführerin. - Direkior Dr. Wilhelm | Aufsichtsrat" und der Unterschrift des Vor- | Generalversammlung sowie die Bekannt-

Nilson, Sto>bolm: E fans iet ieg tetcait E O r AnPRAES vos s rc die Dis Legi Iadien, im | 49e: 186804. 49h: 935 980 “018 n Nanny geb. Yivler, in Bad - | Köning in Berlin is zum Geschäftsführer sißenden des Aufsi R oder seines | mahungen der Gefsellshaft erfolgen im | lichen, 1 tsabes burger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Marple, Engl. ; Vertr.: Dipl.-Jng Dr. | Belai O 1 u u. dgl. . 12. 21. Eten n Anm C E enen Tage | 957.029. 509: 253 954. 50f: 244 077 M ergegangen, die das Handels- bestellt. Dieser und Dr. jur. Karl von | Stellvertreters zu versehen. Der Vorstand | Deutschen Reichsanzeiger. Die mit der s{äftsjahres, für das die Dividende aus- Schubvorrichtung gegen Feuersgefahr bei | B. Oedlingue Hat.-Anw., Berlin SW. 61. SOL 8 B 99 794 ; Patent pers ‘s De Wick ist ein | 51e: 159792, 51d: 228 771 943 17, ry Bn Handelsgesellschaft unter in Barmen sind berechtigt, die | besteht je nah E Bestimmung des Auf- | Anmeldung der Gesellschaft eingereichten | geshüttei wird, mindestens aber bis zur Mergaferbränden. Ds 999 Schweden | Abdampfinjektor. 9 18 21 V. S É . Béla Bik a S n ersagt. ie irkungen des | 983 147, 52a: 229 859 256 849 Sael ift als rma weiter betreiben. Die | Gesellschaft allein zu vertreten. tsrais aus einer oder mehreren Per- Schriftstücke, insbesondere der Prüfungs- Ee von 6%. Reicht der verteilbare 29. 9. 21. A Anerita 25N : ape SW 6 S Herse, Pat.-Amw., | eln E Schußes gelten als nit | 941 196 265 123 266 233. 53d: 219 0 Ti hat am 25. September 1922 Amtsgericht Barmen. E Die Mitglieder des Vorstands | bericht des Vorstands und des Aufsichts- eingewinn jue Zahlung dieses Vorzugs- 46e, 6. P. 41026. Paul Prerauer, | $äa, 12. W. 52249. Hermann Witt- Sie "a St rge V 21. 5. 21. idi J "o 3988 Masi ; 227 380 277 227. 53h: 266 320 O aft Frau Gulau und Frau Cich- —— werden dur< den Aufsichtsrat bestellt. | rats und der von der Handelskammer er- Gewinnanteils nit aus, fo sind die feh- Berlin, Kottbuser Damm 79 Eini hauer, Berlin, Kaiserallee 17. Auflo>er- | Ei E ; Sliegler, Kessel- u. Lilbuna / cischine Me Ringe | 254 541. 54a: 279 880. 54d: 984 l: Mp allein zur Zeichnung der Firma | Bamerwitz. [17564] | Diesem liegt au< der Widerruf der Be- | nannten Reviforen, können bei dem Amts- | lenden Beträge ihrem Alter nah aus dem vergaser, bei dem ein Primärluftstrom vorriGturià für Tro>enkösher 30,8 24. E M Ser D T Sr aeflet iy SIES g A ; E 187 289- 188 164 276 261 284 A Yai Die diesen beiden erteilte Pro- Ia e Hyndeideg ues s A | stellung ob. Die Berufung der Beneral- | geriht Nürnberg, der Prüfungsbericht der intivio get Be, aiso gan Be und ein Sekundärluftstrom mittels eines | SLa, 19. 9, 84 060. Bani eatile Appa- | pendelnd gelagerten Bechern. 15. 1. 21. | dur< Aufschneiden von -Drahtschrauben 63b: 235 893 282 740 S 240 n ist erloschen, E OIRE 114, VEUTE MR L VeNRGR Rg Er N E, LeE r Liiloren „AEN Fei der Lander Tante Sob Abersteigend Dividende erhalten die

unter Einwirkung des Unterdrues selbst- E ellshaft vorm. L. von Bremen | SKe, 22. C. 33 301. Willi Christian, | und Zusammenbiegen der Gnden der ein- | 999 480 63d: 260 261 267 11, 240 17. April 1923 rat oder Vorstand dur< öffentliche Nürnberg eingesehen werden. Nr. 119. Vos gsafties nicht. Die Vorzugsaktien

e wicigen worden: : Nr. 340, bei der Firma Preußish-| EREe Nr. 30: Viktor Kokott, Gw. kanntmachung. Die Gründer, welche alle Deutsche Grundocredit - Bank. Si f Jug en O0 Æ Nomcnalbeira ; dadclllatt Inhaber | tiegelei Bauerwiß in Bazuerwliß. h er: | Aktien übernommen haben, sind: 1. Kauf- | Verlin. Gemäß dem bereits at e N N bcdtgalies Eiitianzeihi bet

tätig anspielenden Ventilkörpers in den | & Co, m. b. H., Kiel. Ausatmungs- | Herne i. W. Seitenki r lnen Ringteil f

Vergaserraum eintreten. 26. 11. 0. | rüdsc<lagventil für Atmungömasken mit | wegen, 14 3 er für Förber- | BTh. K. 68 740. Cleftrishes Heizgerät, | Sgr Gn. Sa Sh 8,409 267 240 Mile Éleftrizità

46e, 6. 3%6 uis Pon L i i wagen. 14. 3. 23. 1h. K. 68 740. Elektrishes Heizgerät, | 279 709. 65a: 293 20 , 504 240 Mrde j L Viktor Kokott in Bauerwiß. T m Nudolf Marscheider, Ber -| geführten Beshluy der Generalversamm- L

A, Renault, Lufuführungsletang. L 1 2 anigue 228, 19. P. 42901, „Fa. G. Polysius, bei welchem die Negelung des Heizstroms | 956 549. 672, 936 141 Ga: 242 886 Mitte und o. n Bie irma isi | Zieaeleibesiher Else E L G E D E e Ri SGutje, E 2 Diwewbér T2 lers | der Beschlußfassung über a) Beseßung des

E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Cacciuttolo, Alger, Alg6rie; Vertr.: lan Pf arenn ; Zus. 3. l. bers Ses eeIoeat. 20. 5. 20. 1999503. 68b: 218 855, 71e: 195 0 felsalt j {in Bauerw1h ist Prokura erteilt. Baums<ulenweg, 3. Kaufmann | Grundkapital um 22500000 H auf | Aufsichtsrats, b) Aenderung der Saßungen,

Spri kvbergaser 9.5.22. Frankre 4 131221 | P. Breddin, Pat.- ap Kün Aula GUNS. a s Pil Tris O S ¡ielwalziger Papier- 200 398 250 L Lo 274 453 277 608 M teilung B. 28. März 1923: E n Ia e Zy Paiocs, E Morgen, Lidterfeld n t, O Æ L em en, Rees E pen cavagg A Mein c, 6. S. ) ä # i f. h e E a E : ; : : tädte „{ Bauerwißt, und als Einzelkaufmann Wi IN i y - | di - | anderen } , - c, 6. S. 92 939. „Wärmekrafi“ G. m. | legbarer Kinderwagen, 6, 12. 21. Frank- | Shaples, Si. Davids Sl L; t Bs) e 23: Mee une So i “ta! : G me I, E Kaufmann Georg sébtofsene E eungbänderung, A8 “nh aktien für je 1000 4 Nominalbetrag

) : - . 72h: ;

b. H., Wiesbaden. Sprißvergaser mit ver- | reih 12. 11. 21. V P. , V. Skt. A; | d) Aenderungen in der Person |235 904. 74c: 169 153 246 994. 76: Mink, Kommanditgesellschaft auf | Falacz in Bauerwiß, : : : chri

Erderli E “| 63e, 4 ertr.: P. Müller, Pat.-Anw., Berlin 963 000. 77h: 602 “gge Le: bn, :ederla! Bad Naubeim. | Amtsgericht Bauerwiß, den 4, Mai 1923. |Müller, lin - Witt u. | ei d veröffentlicht: Auf | einer Aktie eine Stimme. Im übrigen er-

änderlichem, gleichzeitig als Drofselquer c, 4. W. 54990. Robert Woerner, | 8. 11. Vollwandige Sthleuderrohr- | - des Fnhabers. 300 168 S: SoC s An ten Hoe Cos E E E E i, Den eifien Auffibtorat bilden: n) Konf: E E L erten Ae halten die Bord ratne die gleiche Aus- . 80a: genfta! ; [17060] ohannes Z i Berlin - | gegeben auf Kosten der Gesellschaft mit.| stattung, wie sie die in Stammaktien um-

{nitt dienendem Mischquerschnitt. | Mannheim, Friedrihspl. 17. Stüßräder- | irommel. 2 6: 20. V. S l i : mel. 2 6: 20. V. Skt. Amerika ; i J Berlin. : 2. Æ R 55-954 Arno Gänzel. Al ROUDIIUA ILE IIIS ieage e 4298! | 29. 10, 18, Eingetragene Inhaber der folgenden SIB: 278 O e ? 4 293 315, Bank Een In unfer Handelsregister B is heute L ihterfelde D Strand { | Gewinnbere<tigung vom 1. Januar 1923 | gewandelten früheren Vorzugsaktien burg S. A Sdpribvergal ie uod 63e, 15. W j 602. Di l-x Georg 84b, 1. M. 80 769. Arthur H. Müller, s tente sind nunmehr die nachbenamten |.999-106. Le: 217 790 876: 29720 8 ital: esellschafter: e Es. eingetragen. worden: Vir. 30005. Teztil-|Tetidel Berlin - Stegliß, | ab 18750 Inhaberaktien zu je 1200 4, | hatten und sind unbeschadet der zu puffungémaschinen. 07299 | Wagenmann, Bad Soden 1. © Üntriebs- E ri ml Nee E Ta, 199 452 Wilhelm Siebel, Barden- | SBC: 282 810. : a: een in Berlin, 2, Bankier Dr. Os lt Ee Det Las: i L c) Kaufmann. E, U id e „M Von den neuen Aktien werden 6250 Stück fe 2E l idfian rater B g es Ñ C < h i ' L 5 ë an 4 P E A . L ' : ; ; 4 11 l 1 c, 21. G. 56 841. Ernst Gottschalk, | vorrichtung für die von s{wenkbaren | der Kammer. 10. 3. 2. bah, Oberhessen Berlin, den 17. Mai 1923, [194201 E fal Beheim-Schwarzbah in West- n aacischsten und Her- Gesellichaft cingereiditen Schriftstücke, ins- Zeichnung angeboten dnl im, irs vom Abs. 6 und J der neu Liban en Bedingun:

Charlottenburg, Clausthaler Siraße 11, | Ahsshenkeln getragenen Lenkräder von | 84 3e. 368 731. Albert Reimers, Hambu; Nei<spatentamt Bankier Paul Hard in Char- E | 8 c, 1. W. 56933 August Wolfshola, | Düsternstr. 0 i E e Ga auégabe rdustriewerken sowie all: | besondere der Prüfungsbericht des Vor- |? d E Me lbrigen | enthalten ist, zu denselben L Luftgekühlter Verbrennungsmotor. 12.622, | Kraftfahrze: 1 reßgementbau Act.-Ges., lin. Ver- | Düsternstr. 1 tenburg, 4. Bam S Ges S von 8 A n e ¿2M e stands 1 R E Aueh E gr gg e Se E Aen e" feiheren Vorzugsaktien einzieh- m Gericht eingesehen werden. Nr. | re<ht der Aktionäre ausgeschlossen; sie bar. Die auf Grund des Generalver- 30 007 \ammlungsprotokolls vom 23. Mai 1922

n. 15, 6. 21. m 46d, 11. M. 75 849, Aktiebolaget Vapor: | Se, 22. L. 51 265. Joseph Ledwinka, | (x wig Aa. 287433 340546 358781, 4 5 / en zum Abschließen einer rube | Ff , Q, E ) s mer In : taa auf dem Gebiete des Tertilwesens. Grund- i n 357 675. 4D. 217 616 312 725 365 281. | 4 andelsregister, shmitt, daselbst, 6. Bankier General. | ¿x rie 007. Schwan - Bleiftift - Fabrik | werden zum Kurse von 139 # ausgegeben

adumulator, StoÆbolm wed.; Vertr. : | Philadelphia, V. St. A.; Vertr.: Pat.- durch ei i : pn “N pa ) 4 t : T1 ne Cisenbetonspundwand. 5. 8. 20, L O ; : ¡tal : i saft. ; SEua A Pat Ano, Een, Ei W_ 62, u. Dipl t Gaminer Berlin | 85d, 7. S. 59229. A. Schauer sen., | 10 530 365531 366 776, SLe, 291 864 sede Stier Dr. ine Artome Der Gesellscha] bdberiras f a 98. De: Aktien - Gesellschaft, Zweignieder- | und sind den bisherigen Aktionären der | ausgegebenen 50 000 000 Borzugsoktien u Pat 337 6 11 11. 21 S | furt a M. Den hinteren Wagenfastenteil | Kürtinen, u. A Swhauer ir., Berlin, | 993 459 298 305 298 306 304 494 313 358 | Auf Blatt 247 (1701 S S Mtlrerrf S Bacfuce | zember 1922 festgestellt und am 25. März | loffung Berlin, Zweigniederlassung in | Gesellschaft zum Kurse von 145 % so an- |\ wee) "Sl mmaktien umgew Peel, Dab Ave, 4. B 61 e Dritt MaGtel vershließender Dedel, insbesondere für | Wasserleitungähähne. 0.8.0 [319194 Se. 24620, 21h. 313 907 die Fee R E u ag Celöregisien, U pialmar Schacht in Berlin, { 1922 und 9, März 1923 gondert, Be: | Berlin der hast in Nürnberg. | "f alte Alien cine neue Uf Einzahlung | gabe n Sie en ls Borgo: E E R Ca E L D U ofatinabit, Bie, M. E 2171. Karl Ésperstedt, 226 221 862%, 2e. 207 dio, Aa. | (aft mit beschränkter Hastung in 4 M Stier Georg von Simson, daselbst, | f Len D E Der! | Gegeislard ved Untettichmens: Die Her- auf alte Aen eie e 8 versteht sich | aktien ab 1. Januar 1923 erlischt und ibr 27. 22 me und ) Fahrzeng-Werk G, Varel i, D, | Leannheim, Mittelstr. 4. Luftdru@pumde E E des, dee” Gesa Gg Ge ragen worke, Vet l e Beis 1 Bartie Vorstandsmitglieder oder dur ein Hor- stellung und der Vertrieb von Bei-, Farb. | in beiden Fällen mzüglid 5 % Stück GowinnbereGtigung als Stammaktien mit »f, 1. K. 82 198. Alfred K ¿nigs- |? übrung zu dem Hinte tri E Ur, erungSe * 926 - N r. med, 7 M: ; n @mmandit, | tandâmitglied in einschaft mit einem | und Kopierstiften sowie von Schretb- und | zinsen vom 1. Januar 1 is zum e . , G ; fred Krone, Königs t ö Hin I anlagen, insbesondere „für Waschbeten. | 29. 336 047 337 882. 34a. 324591. | Wilhelm Steffens in Bad Elster aus ew A t d S E Prokuristen vertreten. Zu Vorstands- | Zeichenmaterialien aller Art, ferner die e der Einzahlung beziehun aen: Ab- e O as rundkapital zer- :

berg i. Pr., Klapperwiese 12/13. Explo- | von Kraftfahrzeugen. 6. 12 Vesta, Apparate- und M renfabri Lee E : ! ; u. z. Pat. 373 269. 22. 9, 21 esta, Apparate- und Metallwarenfabrik | geschieden ist. l tgeft Eb bestellt: aufinann | Beteiligung an Unternehmungen gleicher Das t j : s tivg ist am 16. August 1898 festgestellt E p A N S (l icher Art. Grundkepital: r iebt in A Gercebeäbiten zu je das Handelsregister sind diefe 50 000 000

sionskammer sür Ewplosionsturbinen. | 63d, 11. G. 54 786. Henr F Grusz- ; C G b. H., Berli j f: 1. 5 99 |Pomsti Wa L het : Di, 1. H. 81 681. Dr. Erik Hägglund, | 7&0 ar 4 A mts8geriht Adorf, am 8. Mai 1923, ; h i i berg, Berlin, : h l rs{<au; Vertr.: M. Min$ 15d. 365 434. Paul Gärtner, Leppers- R E d gindert am 27. März 1899, 17. Fe- S eat Di c M Rosenthal“ 9000 000 e. Aktiengesellshaft. Der | 600 4 und 25 000 Inhaberaktien zu je | Mark Stammaktien den Fle der

476, 2 5 e L ¿ : : | Friß Koch, Dr. Nils Löfman, nheim- : : : : Duiebia Mit Pe Bie hm, B 109 E SW. 11. Federndeë | Rheinau, u. h. Goldshmidt, A G,, A. Bera Ge-Be“ Kabrik Alsleben, Saale. [17568] E gu Ms l E BLE E Brin E Kaufmann Leopold | Gesellschaftsvertrag ist am 2., 15. und | 1200 „4. Nr. 4325. Internationale alten Stammaktien der Gefellsbaft und 712 2: O |63f, 7. H. 86831. Hellmuth Hirth Essen. Verfahren Herstellung von lektr. ges<weißt Ga tbeche fa 1}. Jn unser Eier Abt. \ E ‘¿r 1905 4 Oriobe L 1905 Löwenstein, Berlin, 4. Verlags- | 19. Dezember 1922 festgestellt. Hesteht der | Unfall- unv Schadenêversicherungs- | den Inhabern der Aktien der Deutschen 7e, 1. H. 91679. Willy Hüllemeyer Cannstait, u. Ernst Geikeltnatin, tongentrierten Kohlehydratlöfungen durch b H. Be e Er SAEIEN r S. m. | Nr. 12 is bei der offenen Handelsgesel, M" vil 1906 8. N Giwirane 1906 | bu<händler Dr. Walter Blo <, Be r - | Vorstand aus mehreren Personen, fo wird | Gesellschaft, Direktion für das Petroleum A.-G. derart anzubieten, daß j item, g: | AuffGließen : von ellulosehaltigem Mo | $ 44." 278 511. Paul Liebau, Magdebura ee Sa gin eve. Crust 9 ME She 1000 I, November 1919 Lin, lebterer als stellvertreiendés Vor- | die Gesellschaft dur einzelne zur. Areie- | Deutsche Reich. Zweioniederlessung 1 Leisten reine nene Slenmattie über

7. 90. : , , Fete au folgendes eingetragen: 4% E März 1920] 2. August 1920 und | standsmitglied. Als nicht eingetragen s hade | ermächtigte Vorstandsmitglieder | Berlin: Nach dem Beschluß der General- | E am Knie von 500 25 zuzügli

Cöthen i. Anh. Schmiervorrichtung für | Kaiserslautern, Kreis Schaubürg. Flüssig- | terial mi f Lager. 6. 11. 22. keitéantrieb_ für Fahrrä “g | terial mit Salzsäure. 8 : ; 47g, 46. Z. 13216. Zimmermann & GBr 0 S Br U rauber Simon b) Zurü>nahme von Se U 675 f iedrich G Richard | Stelle dar durch Tod ausgeschiedenn M Zuli 1922 sowie lehten Tage | wird noh veröffentlicht: Die Geschäfts- | oder durch pvei E oder | versammlung vom 25. Februar 1921 ist | 1990 Perlen mi gn b. H, Düren, Rhld. | u. j August Fibler, Halberstadt. Nuder- Anmeldungen Krohn Freiburg 3 m Ee rbe e lib dee io ia! die gie Sabung E efaßt De E S E E Prof i vertrefen Zu Vorstands: a Sp A pee ael E T vf R E e Fälle Le Tags Ls reßdru@betätigung von Absperrvorrich- | antrieb für Näderfahrzeuge. 2. 9. 21 : 34g. 336474. Hermann Schöps, Neu- | Emi „, nämlich der Privatman B, 6sellschaft wird vertreten durch zwei | Straße 14. Das Grundkapital zerfällt | Tborn rid bestell rande | weitert auf: A) auf bireFtem hege au iti der S . , Smil Conrad in Ziebigk in Anhalt, ohne alidé haftende Gefell5 ae? | ¿n 6000 Inhaberaktien über je 10 000 4, | mitgliedern sind bestellt: 1. Fabrikbesißer | 0) Transportversicherung, B) auf in- Aufsichtsrats, der Aenderung der apung E O é wang ere d Ut. A und [Dr. Eduard Schwanhäußer, | direktem Wege ( ücfverstcherung) in allen E E E E g an 0A

rzeuge. 4. 9J.

tungen. 27. 6. 22. G5a, 47. K. 80913. Fried. Kru: a) Die folgenden Anmeldungen find vom | kölln, Unstrutstr. 1

47h, 20. R. 57 290. s oft * GutstohTtoahni _ Rupp, » 0A, A AETULILT, Vertretungsbefugnis. An Stelle der du | ; z ; i Derby, Engl.; Vertr.: De Bartel erre va Vg il pes A R E (e aitamier 1s f für Martin E 28 See 264 766 321 025 338 384. Tod ausge E Frau E L) E Gesellschafter 2000. R Lit B die sämtlich Nürnberg, 2. Fabrikbesiher Dr. | geseßlich gestatteten Versicherungszweigen. l Ib,

u Dipl.-Jna M. Morin, Pat Anwälte, | Scifförubern 21. 2 a en von öfen. 27. 7. 22. pf für Martin- Tres Ee b. H., Berlin. Neinhold neider, Olga geb. Ernst, zu E 11 April 1993. Prokuristen. zum Kurse von 120 vom ‘Hundert aus- | August Schwanhäußer, Nürn- Reg dem bereits dur<hgeführten Beschluß aktien 2 Stimmen. Das gesamte Grunds Berlin W, 57. Kupplung achsial geri(- | Eb, 8, W. 62539. Otto Wesing, | 21a. K. 80 691. Kraftwagen mit draht- Fabrik A 4 S E Den Valle a. S. sind deren Erben getreten, E No -Nr 29: Mecetnigieo ¡egeleien | gegeben werden. Die Vorzugsaktien haben ZeEs Ein E L 9 Jo ames der Generalversammlung vom 20. Juni De O %0 n irie roe teter Wellen. 28. 11. 22. Ilmenau i. Thür, Würfelschneidemaschine | loser Station. 22. 1, 23 Co, Köln-Deub. und zwar 1. Frau Helene Schröder, geb. B) Nauheim, Gesellschaft i best: doppeltes Stimanreht. Ferner haben fie B Ote Nürn V ÉLA Sekr nts M s t fin dete Sva ebt zu je 5000 M, 20 000 Vorzugsaktien zu

auheim Wi Fl z :

49a, 53. N. 19830. Louis Nicole, | zum Zerschneiden von S 1 | 21d. P. 42 296. Einrichtu aa i ; , Ernst, in rnburg, 2. Fabrikbeszer M! Gattung i E “4 ein Vorrecht auf einen Gewinnanteil von <ule1 l : i | T; K fendon; Werte: A Eliot, Yat ‘Um, |Ffelò a Wf S f von | (ellung dog Mosestrondebrambern | Zube it Büste: Küeve, lie M E R A E L O L pl Tami, Der Vorstand L . 48. orrichtung zur Aus- a, 8, B. 19, Chrisbian Bunk otoren). L 22, 45g. 368 607, Friedrih Büscher, Küpper- | 4" e Es ) der Vertrieb von Baustoffen un ; 11, 16 Uu Der Ca zt Pi i Betrieb de ae O D. [wird dur<h den Vorsißenden des ührung z. B, von Bohr-, Schleif- und | u. Karl Bunk, Villi i Scalt- | S4l. A. 37 100. Bodenab i ; : 4. Biegeleibesißer Walter Ernst 11 Munaterial: ; be, daß, wenn der gesamte Reingewinn Beschränkung auf den Betrieb der Zweig- | vertritt die Gesellschaft zusammen mit L : A gan t E ft aen ie n [Bt LoL 5 gutwteete [8 Berne Gonvamie G. m. | (n Dien gf d Lng ewo fn E Aa ied Sardarafen sote De 0, MtunG S Lene, H | 108 V S H De Geiste de: {e "'Gar femttura dn D Be | alder ge un gs Sngland 29. 7. 20. M inen-Messer. 18. 8. 21. S . Flach- und Faltenbeutel- | b. H., Cannstatt. : O nbeziehung einshlägiger Unternehmun- | ndeslens 2 /%, auf que Zltlen auer, | f ; e S E O7 | tretenden Mitglieder des Vorstands 49b, 22. H. 82715. Siegfried Haßler, | 67a, 32. A. 36875 Aktiebolaget | maschine, 15, 2 77a. 349 319. Hans K „Nuhr, [42 Nelbeit, 7. Kausmann Bernhard T B cs der “Erwetd sol eine gleicmáßige Verteilung des ge- | findet sh erl branitel verfällt ta | druar 1921 is der S d der Sap iderruf der Bestell Altona, Holstenstraße 194. Bügel \äge, | Svenska Kullagerfabrikon, Göteborg, | 75e. P. 44 068. Verfah qlus, | ¿7a 249 319, Hans Kuhn, Gssen-Ruhr, | in Leipzig, 8. Kaufmann Paul Erf, Wün. solcher Unter- | ine einaims satlsndet, Die | Nr. 56, Das Grundkapital zerfällt in | (Gegenstand des Unternehmens), durch | [F nds: E E e E 9. 1090 1E. Lagen art en, Göteborg, fükeua L Chen M R ranahstr. 5. S, s daselbst, 9. Frau Elise Silber, geb. Gn M8 Stammkapital beträat 1 Bekannbmacbungen der Gesellschaft er- 6600 Stammaktien Lit. A, 1000 Vorzugs- | den vom 20. Juni 1921 die $8 4 (Grund- Bon laudtmlgl (E steht dem Due Á9e, 4 & 74411 August & Wilbelm | Dil Sn E s 09, immeunann, E Gere, „Wi F e) Nichtigerklärung : Hindenburg, O. L, 10. Frau Ema nt. Zu Ges A __ beträgt 1200 000 ain int hen Reichsangeiger. Be- aktien Lit. B und 1000 Vorzugsaktien fapital), 5, 15, 17, 41 und 952 (An- sichtsrat au, Die E us Köhler G. m. b. H, Hannover. Kraft: | Benin SW. 11. Vorrichtung zuin Bee: | Erteilung zu entrichlenden Gebühr gelten ines t aj, geb, Conrad,” in Bredlau, M üu Pras L ten ius bestell: | mimachungen des Anssubtönats er- | Lit: C, |e Ju 1000 t oie A orfaMrigen |Poslung an die Kapitalserböbung) ge: O veberrntew i Vans federbitnirae E L s bi va ut t ng zum Ver- fol ea uen L enden L ge s eines Patents. 11. Leutnant Gerhard Conrad, sämtli Bed Na bei E A N , beide gen mit der Unterschrift des Vor- Lit. B lauten auf den Namen, die übrigen | ¿ändert worden. Zum Verwaltungsrat ist | vom Aufsichtsrat A ist Hiôrats 49e, 4. K. 82 286. + August & Wilhelm | stü>kes na Ercei rbeitung des Werk- | medungen als zurüd-| Dgs der Fa. E. Otto Dietrich, Rohr- | ohne Vertretungsbefugnis. Zu 1—) $1 F Frnkfurt r MRTREEA SMeREer ibenden oder Feines Stellvertreters unter auf den Inhaber. Die Vorzugsaktien | „et Bankier Richard Kola inn mit Zustimmung uffi nats E f H. Hannover. Kraft- imaßes. 18 7: 21 p A E Serie a B73 654. Magnesiumklampe. 1.2.23. Aas A n eharige Dalent cinem Sangigstel zu 11 und 12 zu je n etn ist unterm 7E mit A Erde E Tar 8% mit Na e E Ee ga s i en t a 4 4 Berliner E De E O. L D ; ._9, 20. , 43. K. 83604. Gustav Koelsch, | #a. B. 79011, Lampe zum Verbrennen , D l Í 8 ver- : i: Februar 1923 Festgestellt und unterm | sichtsrat“. T je nw : in 20 Sli t Di s : : : .* | auf Aktien. Siß: Berlin. Gemäß 49f, 15. H. 84 776. Alfred Homburger, | Dresden, Silbe t é “2! | Lit entwidelnder Metalle; legter, mit Bleimuffen gedi{teter Gas- | Alsleben a. S., den 3. Mai 1923. l. Mirz 1923 geänder timmung des Aufsichtsrats aus einer währen ein ches Stimmreht. Die | Prokuristen: Julius Cahn zu Berlin- : i luß d Wien; Vertr.: Dr. H. Hederih, Pat.- | loß. 12 10 ais r. 3. Sicherheits- A 10 Bus. 4, Anm. | pohrleitungen, ist dur< rechtskräftige Das Amtèsgericht. 97. A ge | Lee mebreuen Vom Mitra zu ere | oriMdortien Lit, © erhalten eine Mitmecsborcf, Mar S óne zu | dem bereits durchgeführien Beschluß der Ayuw., Kassel. Lot, insbesondere für Alu- | 68a, 109. B, 106 825, Ernst Benedix, | 46: B, 79 612. Lampe bav. Scheinwerfer | 13. 2.‘1993 für nihlia et a ete Wn 16e 1022: Moubeimer (anenten Dersguen. Die Wahl, csolgt | ern Beta ruten, tes Ciceinhatle | BErl in; Lank d, Fried Dauer | 1825 it dag Geunbtevital um 0 20000 D ern nimleg erungen. | Hamburg, Vibeder Tor 16/17 Vor |mit cinem, bei der Verbrennung Licht n A gi ai r Sz Ra E ei der bien Meierei, Bad Naubeime Die | u faarieten s ia band dea farbe der diesen Sa übersteigenden Divi- y Berlin: Reutempelbof Georg | Mark auf 40 000 000 # erhöht worden. S54b, 23. V. 17800. Paul Veszely, Ta fes “a ihern von Handkoffern, | L4 “B 79 Bd agnesctins S enderung der Person | Zweigniederlassung der A.-G. Hildesheimer ‘E ma Reichsanzei Die Kosten Und Sbeuel | Lede der Stammaktien, höchstens aber \Bel uBerlin-Baumschulen- atn, o er 999 und 15 Februar Bubgpest, Ungarn; Vortr. a Eisenbahn n 10 0E er mit breiter Siraung. 1D des Vertreters. Van, der Depos len je Hartung eq D % Naußeim, den 8 Mai 1993. | sgwie alle durch die Gründung und he S ende lang witd seleertes be- 26 u1d Dr, Herbert pon Br e sra zu 1923 belSlossene Sabungsänderzng. „Als wälte, Leipzig. Klavierhammer 7 9 99 Mi . F. 91638. Anton <s, Eee Is agnefiuumlampe oder | 43a. 355558, Jebiger Vertreter Dipl.- | Hildesheimer Bank ist auf Bes det is<hes Amtsgericht. Cu Ns es i G E stimmt: Zuerst wird die rüc>ständige Vor- ibnen it ermädtiat, in Gemein b ft mit nicht eingetragen wir 2 _veröffen iht: 51b, 299 St. 36518. Bernhard Sta: ünchen, Pettenbedstr. 8. Sicherheits- s Eee T: B Ing. Felix Neubauer, Pat.-Anw., Berlin n.-Vers, vom 27. März 1923 um Bad Seh L Notarkost trägt die Gesellshaft. Die zugsdividende u die Aktien Lit, C be- einem persönlich aftenden Gese chafter Auf die Grundkapita E Un linsfi, Köln-Kalk, Odenwaldstr 86. (65 91 m Me A 28. O. Mean e 1A E 60 000 000 4 auf 100 000 000 4 erhöht. f dem a O [10 O e alle Arltea ermin | Lit R E TRENLEIge Vorzugs- | her mit einem Prokuristen die jl ausgegeben unter Auss{luß bes geseh, Mechanik für Tasteninstrumente. 20.11.22. - 21, V. 16721, Volimer & Co. | JVeinwerfer. 1, 2, 2. „_{ 63d. 259 681. 63h, 318 984, Vertreter | Die neuen, auf den Inhaber lautenden Bd Sh Voin Firma Otto Ehrlich in ns E O +1 | dividende für die Aktien Lit. B, dann die haft zu vertreten. MRr. 13 443. lichen Bezugsrechts tonare m 516. . 20.11.22. |G. "m. b. H., Elbevfeld. Vereinigung |29- B. 89043. Federlaufwerk? für | haben die Vertretung ni i : j: Schandau betreffenden Blatt 81 des | haben, smd: 1. Verlagsbuchhändler Friß | Vorzugödividenden für das laufende Ge- Ï Z * | Gewinnberehtigung vom 1. April 1922 b, 42. R reinigung 93 H e etung niedergelegt Aktien werden zum Kurse von 100 % aus tesigen Handelsregisters i heute ein- pirî berg zu Berlin, 2 Far Säitäiahr au< hier zuer die Nlitger werte S Tie: db „zum Nennbetrage 800 Inhaberaktien

/ . 596366. Georges Retif, | 5; Las Magnesiuml 2 1 Sancoins, Dep. Cher, Frankr.; Vertr:.: | ces e asierzovels mit einem Hühner- | Sue. M, 70 842, Steibenanker i en Dur Beschluß der gleiche: Wtttuen worden: i i ¿5H E L 4, Sohle falis Seis B S M uge Dem | Smd at Lane Me (8 in Mitra Me 18a wm (G uuf e Water fe 1e D SOAs Matth Mr Vent |& At, Mh en rate | Me L S fte f Govintns. geeinne 0 e i m MUGO, Set ingerfertigkeit für d L adevormwald. Mit einem Behälter für + N, 47 999, Verstellbare U-förmige | 22. 1, 23 bekanntgemahte Eintragung bu tin é , Ri ; o O A Paus Pneetsoe tige is E auf Tasten- Grsaßmesser vereinigter Bleistiftspiber. Se ers ublBiume ae lagen - | des Patents Nr. 370 861 Kl. 21c o Bin S1 ua U E a erteilt es ¡Wilhelm Wißke in Badi [2 25, e La run eser. | wird widerrufen. mit Berechtigung, gemäß $ 19 des Amtégeriht Bad L am 4, Mai 1923.

STc, 14. B. 10849. Ludw 1 As z rh *1 s . (Le i , Leiptio Wahren, Seitenstr. 7. t stimm- a, 27. F. 53215. Hermann Fritsche, E 9, 79 948. Bodenbestellungsgerät. h) Löschungen. Gesellschaftsvertrags sowohl die et

i i m tung für Lauten. 17, 2, 23

Ut 1 : s . . . . Md e s geschieden der Kaufmann Richard 4 zu Berlin-Westend, 4. Kaufmann | Dividende an die Stammaktionäre für das Art der Verwertung von Erdöl, e o Nr. 2518. Paulsen &

Löwenstein zu Berlin, | laufende Jahr. Sämtliche Aktien werden | deren Bodens<häßen und Natur- E i Ties" pu Méinaat-

exr Dr. Walter i d - Í *%. Profarist Dito zum Kur von 120% ausgegeben. Gründer | j äften die Herstellung von chemisden | Werte Aktiengesellschaft. Siß: S

L

lo Berlin z C l

L, eia zu De rl / n, 7. Li s anbau E Dr August Fran 1Ofe E, fre Berlin. Gemäß dem M gier M pin ellshaft mit be-|Shwanhäußer, Gustav Schwan - Kohle insbesondere von Kohle-Elektroden aeg M g ift das Grund

8E”

Weißstein. Absabbefestigung mittels wie die Sweigniederlassungen u vere

S51c, 38. Skt. 36 601. Theodor Steimann, | Drulknöpfen. 5. 1. 23. 128 29 Jufolge Nichtzahlung der Gebühren. | und zu zeichnen, Bad Harzburg, de! Barm 2 ránfter ; 18 Genera i E L A O E n S4, 4B 108519. Erst Bihnann u. | Newndblen f, Kiel, a A t, RNUUN O L D S : -17560] A i lden: 1. ier Wal ewins?y, | gattin, und Elisabeth Schwan häußer, | nd Leren Rohstoffen sowie der Betrieb k erhöht worden. dener ne Fon Straße 71 Mutikiastement in meer | Tée, 3, E 2% 090. Friedri< Tomaschiß 48a. Sh. 56 297. rfahren zur Er- | 271 477 271 478 278481 280594, 6a: |Bz,.a Hombur d. Höhe. bet 13. April 1923: Berl: N Ae Lu i sämtli, in Nürnberg. Die Gründer eines Holzimprägnierungsges<äfts im derselben neen Lea u ' E ene einer eleftrishen Stehlampe. 21. 2. 23. | Wien; Verir.: R. H. Korn, Pat.-Anw., zeugung von eleftrolytishen Kupfer- | 268 091. 7c: 165850 7d: 226211 M A T L Schmidt, Stoff vei der Firma Karl Bergmann La P harlottenburg,| haben sämtlihe Aktien übernommen, Die weitesten Umfange wie au< der Betrieb Saßbungsänderung. s nicht einge ant Da V S0 404 "Modhs Adler: | Berlin SW- 11. e brs zur an En 3: t pa rege N On Sa: 272525. nf und Metallwarenfabrik, Bad How ti 2E Le ift erloschen. 3. Ju x L as iter de purty roe n E A Du und die Finanzierung von hiermit un- E O De aae Sn t p inen Werse fine “mi S stellung einer Befeibung “für _Zummer- | eugung von eleftrofvildien supfer: | 8m: 237 596 260896. Si: 231/960. f 2; O, Inbaber ist der, Faufman (3 bei der offenen Handelsgesell- | Anmeldung der Geselsaft Prájungs: i ‘he 11 29 Sigde. Gärten H. | Phenben Geschäften «jeder Drt eine | e it non Nexagetrage 24 000 jicad - Shnellnäbmas Sine mit wände o. dgl. o D S rertbliceat A 1 Aue Se T D 971 108 On E T TEE Ua 7 S den 7 Mai 1923. pie & Feldhaus in Barmen: hr e, insbesondere der Prüfungs- | d. V, Hs.-Nr. artorgraben u! {ließli der Beteiligung an fremden r Aktionare zum N erben ges Di Pm gle : ens Tv: L03080 Ti 07 QE omburg v. d. H. < » Paul Dresen in Barmen, Unter- | bericht des Vorstands und des Aufsichts- | Nr. 5 feldstraße in Nürnberg ein. Inhaberaktien über je L! 6, Die

: auen gauf & Gie, [786 29M 2) 124, Micolané Deut [20e S 2078. Mete e de T LOE Ne E Ce 05 E BeaA mtsgeriht, Abt. 6. dbile 26, ist Einzelprokura rats und der von der Handelskammer er- | Unter Anrehnung E: von der Aktien- E E tien, Me mäß neuen A Jas A n R 25

Anwälte, Braud- | Verfahren und Düsensystem zu 1/47 ; » j (17561) A i s i fu ht - i i sys zur Zer- | mittelzwed>e E Q O aus | 120: 186214 186 740 251217 280 091 e Handelsregister fir den Bezirk des bei e p ag S delsgesell- E ‘bei 18 a E A e aa eht und den Ein- | 12. April 1923 ist das Grundkapital um | Auf Einzahlungen vor dem 1. Juli wird esige ;

nannten Revisoren, können bei dem | gesells<haft übernommenen Belastung wird 1 1 am 1. 1 „Cs. / ; L U i Sacheinl | Zem bereits dur<geführten Beschluß vom ¿ftsiahres in Höhe der Hälfte beteiligt. schweig. Greifer - Kurbel - Hohlsaum- irren. Se: i amens durch die Mittel- | Thomassclacken. der E l Vat Gingal

Sth . 4 1 . Dr Jng Boni Den G. Arndt u. | Berlin - Neutempelhof, Kaiserkorso 4. | stellung eines insbesondere für Futter- | L2i: 179 826. 12k: 242989 293 904. Bad Lausicl Aktien Lit. A ge- | 250 000000 4 auf 400 000 000 M erhöht | guf die Zeit bis zum 1. Juli 1923 eine

maschine; Zus. z. Anm. G. 51104. | a<se des isensvstems t . L, 29. 282 818 283 162. 12g: 157 859 163 516 | hi i ingetragen ast K t orff L S ten | 579. ' hiesigen Amtsgerichts ist heute eing n Kelln : den. Nr. 30006. Haus Dia 0 “C. 3232 Spripgutes. 20. 9, 29. ic lebip von Kinofilmen tg I d 296 091 201 452 267 381 267 980 281 054 | worden: : ; rüder N Gefellihft ft on elôst e L Scaelenbuera Grund) ide - Attien- ai A Schwauhäußer, Dr. | worden. Dur Beschluß der Generalver- | Vergütung von 2 % pro onat gewährt. Frankfurt a. M Leerbabft O Salben} Yast Golje ae Kipin, iedergabe von Bildern da Tönen; Zus, 13d: 273 035 982269. ‘200 306. RAn: ao G irt mt die Firma erf af die f E Das Geschäft ist gee E il Siß: ans Mats j Sehwanbäuhee, Gustav l Eetóvert Le A T S 2001 B 6000 E bie ausöser für photographisde Verschlüsse. vi ia, 0 olßen, N. L. gel- |z. Anm. B. 82943. 18. 1, 23. 250886. 15d: 265 796, 15g: 268 836 in Bad ree Ez: ie Firma ist na haft mt L eller & Nelson, Gesell- | 16 9 ex Ms uverb, | Herbert Schwanhäußer Der 3 Abs, 2 der neuen Fassung wird Stim i t ist E M älle der Be- 6. 7. 92. ; 57d. B. 83 723. Verfahren zur Her- | 288 396. 115i: 274607, 151: 173932 beendigter l uidation erloschen. a line, fee Haftung in E enn ie s S Fafer Ce Es Große | von p Som ausges{lossen. Zu S A eEorais, e Aenderung b

71, 21. H, 91886. Max Manfred | stellung von Kinofil leizeiti : 57a, 37. A. 37276. Moriß Adam, |v, d. Berlin-Wi red | ellung bon Kinofilmen zur gleidzeitigen | 191671, 17e: 277 399, 19bz: 217273 | 2. auf Blait 139, die Firma „Sti 7 bei : di i - in Nürnberg" das | ordentlichen Vorstandsmitgliedern sind be- | der Saßung und der Auflösung der Ge- Berlin, Lindenstr. 116 Verfahren und slodier L L Baba au t dnn B. 82042, 16 123 BOi: 15/518 240570 254 122 201 Sra: | SBamOite. und Dina erte cliédt M bier in Barmen Die Pirna tf es | sde enverben. Grund ai: 100000 | vor ihnen bisher betriebene Handels, stellt: 1. Pegjerunggra (Dr. Adolf leltidcît fesénänkt. Das „gesamte Grunde OTT i } on positiven | blasbaren i ielzeugen. 25.11.22. B A E e A Z «Ml rän )qjtung i | ; i - | geschäft mi j iven auß, Berlin-Wilmersdorf, | kapita llt jebt in Jnhaber- E Ginylbidern; | 78e, 18. Y, 17908 Uelur Jazob, follung von Aetherbkérnenatften “fat | 192 908 207 120 200496 25 1622 124 | Geme din Bderdberf betr, 1e g), 109 die ofene Haybelogcetbaf ibehieerinaa if ge D, Mai 1082 ss: bex Bilang nom 80 Jun 1985 deren in, [4 nile er Sp ner | E Mde O Fe a, s ‘Étnemann- ce tr, - ¡di ihzeiti i j CSOES Lens See n November i s für Re erlin-Dahlem, 3. das bisherig orzuasaktien. Nr. s Á elerstr, Schlagwetter- | die gleichzeitige AuleeiGaung von Lon |232 940 235 869 241 718 245 275 252 511 | Reichersdorf ist als Ges führer ie int Ja, und “f A ees p febect O agg a Os Ättlengesel chaft ge | a ei stellvertretende Vorstandsmitglied Kauf- Zentraldirektion Aktiengesellschaft S si in ell Otto i i Berlin. Zu| Schenker & Co. Siß: Berlin. Die

, 37, E. 29086, Ernemann-Werke Fs Spr stoff. 6. 3, 15 i ee A. -G., Dresden. Kinoprojektor mit | 796, 10 G. S idé “Nathan Gutt A 16. 1 .254 073 254 175 255 931 261 883 268 920 | geshieden. Zu Geschäftsführern Gesells ird di : E Ebe, id Borsta

9. , 10, G, : (57d. B, 84449. - 1276 4 eden. ß in | mehreren Personen, so wird die Gesell- | Von der Einlage ausgenommen Wel e A S i i Laie gti mi aua E 0A Natan Ge [83d B 0CUd Vershnes aur ger: [2/0004 281 187, Zuc: 20201 2099 |fahriteliver Mae Senerete, ge Ff ague Barfrlomdud 88 und s | Mode dart quel onsmvam wider |Grunstid (BE- Nt Wos G Obe. sul inen Voran Ep Lo | gr Mt q Marian