1923 / 113 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bestimmun e E die Kollektivvertretungs- ¡ Nr. 23 72 Oskar Gol

vom 27. x Mielke, TOaBEr Kühnell’ Y

in E E ens Die Geschä Bromberg) a al führer Arti und M ind | schränkter Haftung,

sich vertreiumgsberechti werk, Holzg Frted) ist nicht mehr mehr “Gagafis: gelhuft: Wgrohandiuns u gu

VBraunkohlenwerke Aktiengesell- ¡ Shluß eines Ges äftsjahres _ a kapital um 9 700 000 4 auf 10 000 000 #4

schaft. Siß: Berlin. Gemäß dem be- | seh8monatiger Frist. * Nr. erhöht. Bei Nr. 9174 Allgemeine reits dur@igeführten Deschluß der General- | Braunkohlenvertrieb au Ge: Vau-Credit-Gesellschaft mit be-

bersammlung vom 22, Februar 1923 ist | sells<haft mit beschränkter Haftung. nage Nth Die Firma ist ge- das Grundkapital um 21 000000 Æ auf | Siß: Berlin. Gegenstand des Unter- Bei Nr. 10599 Gaskoks- 44 000 000 Æ erhöht worden. Ferner die | nehmens: Der Betrieb eines Brenn- | Vertrieb Gesellshaf mit be-

Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage

R SeHs

(l, sene Sah Metralwersanuntung e Materia gela soi dex, Diner und T ibt mehr Geld fis führer. | füh rer. an l T 28 462 - Bet chrántter sbifibführer cln die fia ossene Saßungsänderung nicht | die Pachtung glei rger oar Mae 1D er ist ni E ä rer. o. chaft m rán ührer ar Golß eingetragen wird v tliht: Auf | Unt die Beteili Kau Direkt aftun Karl Fran> in|lotte in î É R S I B {Fch St S die Grundfapitalderböhung werden E falen, 4 ua Ln mit Beennsioffen int Vex lin M eng 1 G Ge bter ee A M4 G T A L Sra mehr |D t. Kr uus A Ad d Mie m zun Deu schen eich anzeîaer und reu T en ad anzeiger geben unter Aus\{luß des ezen allgemeinen. Stammkapital: 500 000 M. | 11252 Elektricitäts-Vau- | Geschäftsführer E Alfons | endet, die Firma ist gelös alio zugsre<ts der Aktionäre mit inn- | Geschäftsführer: Bergwerksdirektor Berg- vesel ast mit beschräukter Haf-|Riedel in Berlin ist um Geschäfts. 23 736 Grundstücks gese M Nr 113. Berlin, Donnerstag, den E. Mai 1923 j *

führer bestellt. Bei N straße mit beschränkt

bere<tigung vom 1, Januar 1923 ab zum | assessor a. D. Hubert Scherka mp zu | tung: Kaufmann Hermann Häfner in

TEE van a vom Hundert E In, En, H Dem s S Bas R h gl ifisjührer be f L N ist ¿n weites E Paten He ges E R Ae Fei S f T L Ei s Hi bet G Geschäftsstelle eingegangen sein. ammattiien Uber 1e mit |V8wa aru zu erlinse- a rer velte er Ir rân Haftung: U [hler sind n F Befristete Anzeigen müssen drei e vor dem Ein ungStermin be r “Ei Verpflichtung des Uebernehmers, |Lichterfelde und dem Kaufmann | Baugesellschaft Seepark E vom 27. April 1923 ist ie esell hafte hiltöführor Kaumann My 9 f 9 a) von diesen 21 000 000 # 13 800 000 | Otto Lunkwibß zu Berlin ist Ge- | mit beschränkter Haftung: Kaufmann vertvag üglich Vertretung ab-|lowski in Berlin T ————— den bisherigen Aktionären zum Kurse von | samtprokura dergestalt erteilt, daß fie Albert Veil ist gie t mehr B ain D ebt O jeder Geschäftsführer FOT l u N Ge(Häftfüher vel ° [17576] | shaftsvertrag G am 2. März 1923 fest- Gleiwitz. [17617] sipelebt; wird sie ni<ht ein Jahr vor 800 % derartig zum Bezuge angubieten, | gemeinschaftlih zur Vertretung berechtigt | führer. Kaufmann G übner in|zur lets igen Vertretung der Gesell- | B ereales“ ( e Handelsregister. |* Jn “pas Handelsregister B Nr. 95 ist | gestellt. Der E B Theer ist von den| In unser Handelsregister Abt. B ist uf gekündigt. so gilt die Gesellschaft daß auf je fünf alte Aktien drei neue sind. Die Gefells aft ist eine Be baft erlin ist zum Geshäftsführer bestellt. | f t. Handelögesellsaft mit be eid 4 ur Firma E Bank Celle, Beschränkungen des $ 181 B. G.-B. be- | heute unter Nr. 195 die Gesellschaft mit | immer auf 5 Jahre verlängert. Aktien bezogen werden können, b) daß | mit beschränkter fung. Gesell- | Bei Nr, 13 127 Dziennik Berlinski, lin, den 1. Mai 1923. Vau: e N D ra 717569] | Filiale der Deutshen Bank in Celle, heute | freit. Die Bekanntmachungen der Ge- | beschränkter Haftung unter der Firma | Ferner wird bekanntgemacht: Zur teil- die restlichen 7 200 000 #4 neuen Aktien LASeLa ist am 15. ae 1923 | Buchdruckerei und Zeitungsverlag, Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 152. | zember 1922 ist da e nier ser * Handelsregister Abteilu  ein a en: ellschaft erfolgen nur im Deutschen | „Georg Pajonk, arrer ung un weisen Deckung seiner Stammeinlage von vom Konsortium bestmöglihst verwertet abgeschlossen. Sind Gekoen Geschäfts- N mit beschränkter Haf- 4 000 000 Æ auf 5 0 A M 2 Mai 1923 eingetragen wor Demi dem bereits durchgeführten eiSantriger Gruben- und Industriebedarf, Gesell- | 250 000 Æ bringt der Gesellschafter Weber werden und daß die Hälfte des über den ei Ne so erforgt die Vertretun jun : Dem Wieslaw Domaniewski Bei Nr. 2% 946 Ern her N En pi "7376, Firma Max Steinmet luß der Generalversammlung vom | Elmshorn, den 7. Mai 1923. haft mit beschränkter Haftung, In- | seine auf 150000 # geshäßten Rechte Uebernahmekurs erzielten Erlöses der | durh zwei Geschäftsführer oder dur} | in erlin ist Einzelprokura erteilt, Me, [17059] | Gesellschaft mit escrinte: Bei Ar: Ingenieur Leopold Gschenba D ärz 1923 ist das Grundkapital um Das Amtsgericht. Fenteueiies Gleiwiß“ mit dem Siß in | aus dem von hm angemeldeten Muster- Gesellshaft zufließt. Kapitalverkehrs- | einen Geschäftsführer in S Bei Nr. 14 807 Chemische Fabrik Bran- H ags Handelsregister B des unter- | tung: Gegenstand E fortan der q hie: slau ift K das Geschäft als persón- | 700 000 000 4 auf 1 500 000000 Æ er- Sseiwiß eingetragen worden. Gegen- | <huß zur Herstellung von Schubeinlagen teuer, Bezugsrechtssteuer und die fon- | mit einem Prokuristen. denburg-West Gesellschaft mit be- ged A Gerichts ist eingetragen: | handel u die Dorst ung von Fnd] [h haftender Gesellschafter eingetreten. | höht worden. Vagtlik [17606] | stand des Unternehmens ist der An- und |in die Gesellschaft ein. ODeffentlihe Be- tigen mit der Ausgabe und der Drudk- | Deutsh-Nussische L U uns e Haftung: Zu Beschluß 30116, Elite Sprechmaschinen- bes gnissen aller Art, indbe sonden s : ist eine Kommanditistin ein- r< Beschluß der Generalverfamm- as ndeléregister Abt. B B ift heute Verkauf und die Reparatur von Ma- O erfolgen dur< den Deut- legung der Stammaktien verbundenen Schisfahrtsgesellschaft Gesellschaft | vom 24. Februar I ist der Sib der | Handelsgesell\ mit beschränkter Zul börteilen für kinematographisi E Die nunmehr unter der ver- | lung vom 20. März 1923 sind die $8 4 ju Fr a irma Oidenburgische Landes- | schinen sowie der Handel mit Industrie- | hen Reichsanzeiger. Kosten und Steuern trägt die Gesell- | mit beschränkter Haftung, Zweig- Gesellshaff na< Kirhmöser bei| Haftung. Siß: Es Gegenstand Nas Stammfkapitq{ t rien Firma Max Steinmeß Kome- | 11, 15 bis mit 24, 28, 35, 36, 38 des Ge- k, Filia Gutin in Eutin) folgendes | produkten jeder Art. Das Stammkapital | Hachenburg, den 5. Mai 1923, schaft. Die Vorzugsaktien gewähren das nlenerlaisuug Verlin der in Frankfurt an enburga. Far verlegt. Bei | des Unternehmens: Handel mit 060 000 M auf 4000000 4 e fell llschaft begründete Kommandit sellschaftsvertrags eändert worden, Die eingetragen: beträgt 750 000 M. Geschäftsführer ist Das Amtsgericht. gebnfache Stimmrecht, jedo<h nur in den |a. M. enden Pincus: Die Uer Nr. 15 948 Allgemeine Handels-Ge- Uin und De niticerumenien, Laut esclidal vom 9. erun 104 mei i hat am 1. März 1923 Gei nderungen betref ffen die Höhe und Ein- Ministerialrat a, ga der Ingenieur Georg Pajonk in Glei- E Ea ¿A Fallen der Beseßung des Aufs\blörats, Gegenstand des Unternehmens: Die selischaft mit beschränkter Haftung: |Die Gejellschaft au<h berechtigt, | der Gesellschaftsvertrag ild da pi Nr 8586: Die Firma eopold | teilung des Grundkapitals, die Form der | Krahnstöver in Old “tre M M wiß. Sind mehrere Geschäftsführer be- | „x [17626] , E der Aenderung d der Sabung und der Auf- | nahme der Beförderun uon Seer at 1E ann Frib Semer is niht mehr | Grundstücke zu erwerben. Stammkapital: | des Stammkapitals, des Sag “i ist geändert in Sólesi- Bestellung von Vorstandsmitgliedern und | weiteren Dorfe o e es stellt, so ist jeder von ihnen Es E deléregiíter A 434 Gas E Ióöfung der Gesellschaft. Das gesamte | nah und von ubt owie die Ausführung Ges äftsführer. Kaufmann Friedrich 4. Geschäftsfühn aufmann | und der Gewinnbeteiligung ( 3 Seifen - Versand - Haus Inhaber | Stellvertretern, den Abshluß von Ver-| Eutin, E 28. April ur Vertretung der Gesellschaft befugt 4 Mai as Dan e Fhema L bens A Les : Grundkapital zerfällt jeßt in 42000 ÎIn- | der damit Ben Ban agenen E Geschäfte. |Nareike in Berlin ist «zum Ge-|Herbert Holzer, arlo. enburg. abgeändert. un f N Neumann. trägen dur< den Vorstand, die Aktien- Das Amtsgericht effentlihe Bekanntmachungen der Ge- | $ N “a Seh le aa ebensmi G L haberstammaktien und 2000 Jnhaber- | Stammkapital: 100 000 M4. Geschäfts- [Haletuhre bestellt. Bei Nr. 15 989 | Die Ge eusGatt R eine Der Gesell falis. mit verwaltung Sbetcrmark str, z Hei Nr. 9082: Die Firma Alfred | depots der Vorstandsmitglieder, die —— en aft, deren Gesellschaftsvertrag am Inhab t m Ham n A ein F Sehr. borzugsaktien über je 1000 M. aver: Kaufleute Anton Ulrih Stro -| Elektro-Thermit Gesellschaft mit be: | beschrän hafts- | sellschaft mit HesGräufter Has gottwald, hier, ifft er ezlosden, Legitimation der Aufsichtsratsmitglieder,| Frankenhausen, Kyffh.{17607] pril 1923 festgestellt ist, erfolgen ge lbst j s E b E Ee Nr. 21703. Wittener Vêrgbau- bel, Ernst Leopold Hirs}, beide zu Nes Haftung: Die Prokura des vertrag a a 30. Novemb er Kaufmann Arthur Magnus, Ye; E Nr, 9437: Der Kaufmann Friß | deren Aktiendepots, die Vergütung des gin hiesigen Dee ister Abt. A E Deutschen M engean zeige, Amts: | °90/€ mtsgeriht Hamborn. Aktiengesellschaft. Siß: Verlin. Zu |Frankfurt a. M, Wolf Aron - | Walter Leh mann ist erloschen. Bei | 1 L anae 108 1028 bw. 23. Marz 1023 gea ist nicht mehr f VelGafteNidrez, Ka gleemann, Breslau, ist in die Firma | Auffichtsrats, die Form der Wahl des Auf- | Nr. 73 a dio irma Willy Sperling | gericht Gleiwitz, den 28. April 1923. ——— stellvertretenden Vorstandsmitgliedern |\oh n, Warschau. an Kren | Nr. 18 006 Eurimex Jmport und Ex- geschlo 30117. Grund- |Hans von Loeper, Ber tlin, j quis Kleemann Echictulus rik, hier, als sichtsratsvorsibenden und feines Stell- | borm. tolze, Frankenhausen, ein- E | Wamborn. [17627] Ind bestellb: 1. Kausmana Bernhard | und Christian Fi>kents<er, Frank-| port Gesellschaft mit beschränkter | f etriebs-Gesellschaft Siemens- lte idre bestellt. E Nr. E pecfónlich haftender Gesellschafter ein- | vertreters und die Protokollierung der Be- prima worden: Gleiwitz. (17619]| In das Handelsregister A Nr. 435 ist <weer, Frankfurt .a. M. |furt a. M, ist Gtembrotit erteilt. Halsuns: Kaufmann Carl Friedrich MOANe ee) E E Haftung. Lewerenz, Piano fieten. Die nunmehr begründete ofime \{lüsse des Aufsichtsrats, Abstimmungs- | Dem Ingenieur Predi Haußmann in | "SFy unser Handelsregister B Nr. 120 | am 5. Mai 1923 die Firma Wennemar Kaufmann Adolf Hallwachs, Seatge Joseph Mett, Frankfurt [Großkurth in Sa T Io tenburg Siß: stand des Unter- Fabrir Gesellschaft mit beschr Handeli égeselschaft hat am 1. Januar 1923 | vorschriften für den Aufsichtsrat, seine Ge- Get en ist Prokura erteilt. ist heute bei der Firma „Gesellschaft | Gatermann in Hamborn eingetragen. rankfurt a. - M. Prokuristen: ist für die Hauptniederlassung ist ju E LEETD U E vetens nehmens: A iey Erwerb und der LOEN ftung: gate ant Jones Jone egonnen. Die Prokura des Frib Klee- | häftsführung, die Vorausseßungen der | Frankenhausen, den 5, Mai 1923. für Erzgewinnung mit beschränkter Fnhaber ist der Kaufmann Wennemar Hans Weirih, Frankfurt a mit einem anderen Ge- | Bei Nr. o. Gesell- - des Grundstücks Siemensstraße 8, der | i D Ms mehr Delta aiten, 4 nann ist erloschen. timmrechtsausübung der Aktionäre, die Thüringisches Amtsgericht, Haftung, Gleiwiß“ eingetragen | Gatermann in Hamborn. 1. Der Che- a. M, 2. Frau Helene Krah, Frank- [alproturiten, g die Zweignieder- schaft mitbeschräntter Haftung: O Erwerb anderer Grundstücke und esterreid Ïe 9829. Firma Paul Mam ls, Berufung der Generalversammlung, Ab- E worden: Der Siß der Gesellshaft ist | ftau Wennemar Gatermann, Elise geb. urt a. M. Ein jeder von ihnen ist |{ al ung Berlin aber Ginzelprofura erteilt. | mann Adolf Heilmann und Käthe | Betrieb sämtlicher Hiermit zusammen- Huigverwertungöge ei aft m reslau. Kunstdrehslermeister | stimmungsvorschriften für die General. | Frankenhausen, Kyffh. 17608] nah Flensburg verlegt. Amtsgericht ce mdii in Hamborn, Matena- rehtigt, die Gesellshaft mit einem e Gesellschaft ist eine esellschaft mit | Wolf f, jebt verehelichte R o senb a um, | hängenden Bett Stammkapital: Les nkter Me ftung: I Jul Rähmish, Breslau. versammlung und eine redaktionelle| Im hiesigen Handelsregi s bt. B Gleiwiß, den 3. Mai 1923. iraße 150, 2. dem Kaufmann Frißz Vorstandsmitglied ovor einem zweiten beschrän, Haftung. Der Gesellscha is, 2 N A t „mehr [ âftöführer. Bei | 500 000 46. <häftsführer: Kaufmann |Lundberg Berlin- k ene deianiGaN Aenderung, betreffend die Bekannt- | Nr. 13 ist am 9. April 1923 zur Firma Schneider aus Hamborn, Kaiser-Friedrichs Preten zu vertreten. Nr. 23 056. | vertrag ist am 3. Januar 1905, 29, Beamten - Baugesellschaft | Otto Färber in Berlin. Die Ge- [nau ist derart Prokura erteilt, l, D Gteinib & Breslau, begonnen | machungen der Gesellschaft. Mitteldeutf<e Massiv - Sparbau - Gesell- Görlitz 17620] | Straße 34, 3. der Chefrau Kaufmann Frißz Foreign-Film Corporation Aktien- | zember 1911, 12. Februar 1913, 10. Zuli der Diel O mon S E TLETETTN Ge: | sellshafb ist eine elsdest mit mit Ae Gemeinschaft mit einem Geschäft 1, Mai Persönlich haftende | Die Aktien sind zum Parikurse aus- ait mit beschränkter Lettung Mimas In unser Handelsregister Abteilung A | Schneider, Lina geb. König, aus Ham- Oa Sib: Verlin. Nach dem | 1914, 28, Dezember 1917 abgeschlossen. | sellschaft mit beschränkter Hastung: | \hränkter Haftung. oder einem andern F orurisien u: M 6 litafter Kaufleute David Steiniß, | gegeben m. b. H. in Frankenhausen eingetragen | n 3, Mai 1923 folgendes eingetragen | born, Kaiser-Friedrih-Straße 84, 4. dem r Generalversammlung vom | Sind mehrere Geschäfts ührer bestell, so S uetior Ernst Mae in Berl in-| vertrag ist am 9. Januar 1988 E ireung der Ge E U ms Schindler und Friß Schindler, Amtsgericht Celle, 5. Mai 1923, wien: U t die | worden: Kaufmann Oito Schneider zu Éiserfeld, 12. April 1923 lautet die Firma jeßt: | ist jeder von ihnen allein vertretungs- | T A zum weiteren Ge- | {lossen. Die Gesellschaft wird dur<| Berlin, den 2 intlich in Breslau. Zur Vertretung er I R des A nternehmens ist die Bei Nr. 1956, offene Handels esell- | Kreis Siegen, und 5. dem Kaufmann Ad Asfftra-Filin Aktiengesellschaft. | berechtigt. Die Dauer der Gesellschaft | schäftsführer bestel i Bei Nr. 20596 | einen oder “macht Geschäftsführer ver-| Amtsgericht Berlin-Mitte, At, Gesellschaft find immer nur je zwei Ge- | Cuxhaven. [17580] ebernahme_ und ührung bon Do! haft Albrecht Dürer- Haus Görlitz | Hugo Kudi>ke zu Eiserfeld, Kreis Siegen, A A gemeinschaftlih ermächtiat. Eintragung in das Handelsregister. e und Eisenbetonk ten und der jy Klimke & Korluß in Görliß: Die | üt Brofieta erteilt in der fir fic clrein Nr 1h allein

L ene ndelsgesell schaft Dn Amen U PEauvels, T vie, c P r t - | han ie di er 1988 a; Dersenit haftende fung, Cuxhaven: Dur Beschluß der erbête E ist auf 50 | Geselichaster Pacjard E leuiger e L cuele Kudi Xe abo! mee h Gesellschafter Architekt ilhelm L e erver]jammlung vom 9 or Gemeinschaft mit einem anderen Pro und Maurer- und | 1923 ist die Firma M E Tati Dur Beschluß der Gesellschafter, eht, Rrbret Dürer: iz tuten Amtsgericht Hamborn.

Nr. 23 773. Möbelfabrik und Appa- | ¡it ab 1. Januar 1918 auf unbestimmte A in-Mitte‘“’ Grundstücksgesell- xatebau Aktiengesellschaft. N uer erstre>t mit der Makgabe: daß schaft „MOELIN mit beschränkier Berlin - Chart deter. Nach dem | die Gesellschaft ihr Ende erreiht, wenn | Haftung: Salo Sche yer ist nm<t mehr Beschluß der Generalversammlung vom im Laufe eines Kalendersjahres, spätestens Geschäftsführer, urist Karl Hen-

treten, Me rere Geschäftsführer können in der Weise bestellt werden, daß einer | Biedenkopf. [l oder einige von ihnen zur Vertret tung ber be das Handelöragi ter A Nr,

Gesellschaft allein befugt sind, während bei der Flam Ernst Ellenbery

Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige | ¿U 1—4 Bezeichneten ee können t E

anderen die Vertretungsbefugnis nur in | Biedenkopf eingetragen worden:

E L A E hun ‘tant pes Jahres, auf den us Ll in t qu "weiteren “Ge e Sit me E E 8 n Bredléu, - de alenderjahres ei ausen i m tweiteven meinschafb mit einem e - ow, T

kurist: Direktor Friedrich Markie- durch einen ber Ge Gesell after erfolgt. führer bestellt G d 345 fübree oder einén Proruristen zusteht. Siena tobf, den 9. Mai 1988, \immermeister Rudolph Wilhelm Haase, handelégesells geändert die Sd 72 vom S E 1922 sind Bei Nr. 2009. Firma Frit Henkel

wicz in Berlin. Er vertritt die Ge- | Nr. 30 091. Cellulose- und Papier- | Deutsch- Russische | Me: Bea Trans: | Zu Nr. 30 116 und 30 117: Als nicht ein- s Amtsgericht, Breslau, Amtsgericht Breslau. worden, die S 7—21 des Gesellschaftsvertrags ge- A Görliß: Der Ingenieur Alexander [17628

sellschaft zusammen mit einem Vorstands- | Technische Gesellschaft mit be- | portgesellschaft mit beschränkter Haf- | getragen wird veröffentlicht: Oeffentliche tr Cuxhaven, den 7. Mai 1923, ândert worden. Sudert in Görliß is in das Geschäft L GLERES delsregister A Nr. 436 ist

mitglied. Ferner die von der General- | schränkter Haftung. Siß: Berlin. | tung. Gegonstand des Unternehmens ist anntmachungen der ‘sellschaft er- | Böblingen. (l Bütow Bz. Iíöslin. [17571] Das Amtsgericht. Die e d peln n U colange als persönli E ars ub ein- are "Wia 198 Vie Firma Albert

ribllaagl M Ten Sobn raling und 4 Nene: die e E s Lageroet i ‘ales Ben folgen nur E Es Goen ge Ne reintra bte lim In unser ras rana Nr. 15 e B Eadelak, [17 585] | du Le L Miu en all is U L iblariee e E Di 2 Rei hat am | Niessen sen. Hamborn gigen. 1 : ; nter|tüßung der ulose- r in allen Zwe an eiger. S 1 der Ftrma rev u ist am 7. 923 unter Nr ein- a {äftsführer vorhanden sind, | L. pril 1923 ego s le irma | Juhaber ist E Wirt Albert Niessen sen

die Generalversammlung bestellt und ab- | und Papierindustrie und verwandter | und Formen, in und zwischen allen | Pho Werke Gesellschaft Apparatefabrik A, G. in Sindelfi i Kochs G. In uner Dent B unter Nr. 5 | mehrere c l tet t Friß Henkel Jngenieur-

berufen. Nr. 27 280, Haus Küftriner- | Zndustrie und verwandter Industrien, änder besonders im Güterverkehr von | mit beschränkter Haftung: Fabrik- | Die außerordentliche G Var agen, Wene jun. s 7 | bei der Firma „Kiel tens R Ges- | dur zwei von ihnen oder dur einen von au et jeß g in Hambornu.

ftraße 18 Grundstücks-Aktiengesell- bl E Erwerb und die MeriS has von | Deu Mine Rußland und Antria unde: direktor Dr. jur. Eberhard Falken-| hat ‘am 5 Mär i903 n binden at B a E De Hel: Blan m. b. H. i A Hamburg, J 3) u ues E Gu Let cfäfefüher ars, A L Wide L SatO. Amtsgericht Hamborn.

schast. Siß: Berlin. ros erfahren auf dem Gebiet der Cellulose-, | einander, sowie in Rußland enE und [stein in Berlin-Lichterfelde ist |$ 5 des Gesellscha ras die Erl sellhaftsvertrag is am 20. März 1923 nied Ing. in Brunsbüttelkoog n eschieben: Inh. Emma Sudikatis, bei Nr. 379, S S S R [17096

L S L id. Bum n N e Papierindustrie und verwandter Industrien, | zwar überall zu Lande und sser. jm. ellen Geldästofn rer bestellt. | des Grundkapitals von 1500000 festrestellt. Gezenstand des Untornefmen®? Mee en E O ag in rankenhausen, den 7. Mai 1923. firma Gebr, Greiner in Penzig, | amburg. vas Handels gister, orstandömiugli um DBorstand ift | e) die Anbahnung, Vermittlung sowie der | Das Lagergeschäft Tann die ellschaft in 9005 u<h-Verlags- | um den Betrag von 20 000000 4 i die Herstellung von Terpentinöl, Teer, Brurobütiel he ist I erteilt. Thüringisches Amtsgericht, . L, bei Nr. 782, Firma Moor! Eintragungen Dee A Ee

Viäez - Thanim in Holtendorf, bei Nr. 800, amtes «& Steinhorsfi. Did offe

gefellschaft mit har rad Haf- | mit auf 35 000 000 4 unter Aus Hol;kohle und sonstiaen Holadestillotions- Gddelakwden 20.

produkten sowie der An- und Verkauf von Das Amtsgericht. Freyburg, Unstrut. 17612] bei Me. Me O Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden.

bestellt Kaufmann Norbert E M Abschluß von von kauf fmännischen Geschäften | Nußland und allen anderen Ländern in rt,

Wien. Nr. 27411. Ostdeutsche | aller ) die Beratung und Unter- | eigenen oder in fremben, in öffentlichen | ce Die Firma ist gelöscht Bei | des geseßlihen Bezugsrechts der Aft

Privatbank N ENRIECNNL, Siß: | stüßun industrieller Werke beim Aufbau | oder in privaten Lagerräumen ausüben Nr, 12 359 R, Heinrich sellschaft | beschlossen. Die Erhöhung des O und ferner die Beteiliaung an gleich-

Berlin. Gemäß dem bereits durch- | pon Werk labteilun Stammk e Gegenstand des Unternehmens sind weiter | mit beschränkter Haftung: Dem fapitals ist bereits durchgeführt. nb (rieen “im Jn- und S B S ENE andelégesell test Fregburger dex offenen in Görli, bei Nr, 1839, Firma Karl Inhaber is der bisherige Gesell

geführten Beschluß der Generalversamm- | 500 000 4, Geschäfführ er: e rt e die Dacchrung aller Geschäfte, die mit | Bruno Ti ebe und der Gertrud Her r- | wurde $ 5 des Gesells, ftéveriui U Auslande. Das Stammkavitak beträgt Ehr enfriedersdorf. [17586] Pana S Co. in Freyburg | Kircher in Görlig und ‘bei Nr. 1894, | schafter Franz Rudolf Bannies.

lung vom 2A März 1923 ist das Grund- | Klein zu Berl lin-Dah n e | dem vorstohend bezeichneten Gesellshafts- mann in Berlin ist derart Prokura | geändert, Als nicht eingetragen wi E 1000 000 4 Die Gesellschaft wird voy fir 334 t Handelsregisters, | Unstrut) u Mies tens Die die Ver- | Firma Güterzentrale Richard Hiepko Die Firma ist geändert in Franz

fapital um 120000000 # auf Geselischaft i ist eine Gefelchaft ritt be: ved unmittelbar odev mittelbar e erteilt, daß jeder in Gemeinschaft mit | öffentlicht: Auf die e Kop italsechitm dn einen Geschäftsführer gerichtlich | d irma Carl Walther jr. in | ¿tung der “Gesells aft ánverde einst- E Otto Hosenfelder in Görlitz: | Bannies.

150 000 000 Æ erhöht worden. Ferner | shränkter Haftung. chafts- alem besonders die einem anderen Prokuristen zur Vertretung | den 20 000 Stü>k Jnhaberaktien i d außergerichtli<h vertreten. Zum Ge- Geyer betr. ist heute einaetragen worden: | eili 6 Ne t aufgehob Zur Bie Firma ist erloschen. Chemische Fabrik auf Actien (vorm,

die von derselben Me nano Ea am N Ür - 1923 abges lossen. | abfertigung, der Abschluß von Ver ¡de der Gesellschaft bere<tigt ist. Bei | 1000 4, und zwar 15 000 Stil M \biftsführer wird der Ghemann Hubert |, Johann Karl August Walther jr. Ve: ee rgan. ‘Kor s a Emil Amtsgeriht Görliß. S. Schering) Zweégnuieverlafsung

beschlossene Savungsänderung. Als nicht | 10092 O. Herrmann «& | rungen, fasi und Schiffsmakler- | Nr. 16 742 AEG Estland land Glektrici- | Kurse von 240 % und 5000 Sti! M 6s i jun. bestimmt. Die Zeichnung der | in Geyer ist infolge Ablebens aus- Olio dime i agg der s sich S Hamburg, Zweigniederlassung der

eingetragen wird no< veröffentliht: Auf Co. “Gesellsaft mit beschränkter e aller Art ur Sein | e täts- Gesellschaft mit beschräukter | K fun von 1700 /% ausgegeben. eh erfolgt in der Weise, daß der | geschieden. Inhaber ist , der Ge- mächtigt E E Grottkau. (17621) | Fitma m qiegds A

die Grundkapitalserhöhung werden aus- | Haftung. Siß: Berlin. Gegenstand des | : ist die Geselljcaf chaft au<h befugt, | aftung: Oberingenieur Josef Ble i - e Er der Vorzugtalin fhnende zu der i rtpi wg oeschriebenen ||häflöaehilfe Paul Walther in Geyer. SrenkarNalieni den 7, Mai 1923. In unser DARdel Gs ister A is heute Totten Tone, S. SGLra M n unter Aus\{luß des geseßlichen | Ünternehmens: Der Vertrieb von Auto- gleicharti e odev ähnli eina mann in Berlin ist zum weiteren höht ich bei jeder rböbung N oder mittels Dru>kes oder Stempels Amtsgericht A erodore Das Amtsgericht. bei der unter E eingetragenen | Vexlin.

augsre<ts der D mit Gewinn- | mobilzube E und die Vertretung von | zu emverben oder sih an solchen Unter- idre t rer bestellt mit der Befugnis, | kapitals im Verhältnis de meanish gefertiaten Firma seine am 7. Mai 1923, offenen au lbaefellf baft Max ieSuer Prokura für die Zweigniederlassung berechtigung na< $ 214 H.-G.-B. zum | Automobilzubehör - Fabriken. tamm- | nehmungen zu beteiligen, indes nur mit | die Gesellschaft gemeinschaftlih mit einem Papi ale H Duna zu dem Betrage t Remensunterschrift beifügt. Meran) E und Co., Grottkau, folgendes eingetragen | t erteilt an Otto Sollich, zu Berlin, Kurse von 1X vom „Hundert 10.009) Tapitat: 500 000 A Geschäftsführer: | Einwilligung der NRussis So- | anderen "Geschäftsführer oder einem Pro- | herigen Grundkapitals. haftender Gesellschafter ist Hubert | Elbing. [17587] | Freyburg, Unstraut. LLIOLO I cten: Die G sellschaft ist aufgelöst. | Und Friedrich Köhler, jedem mit der Namensaktien über je 1000 e. Das ge- Kaufmann Aa Otto Herrmann, zialistischen Föderativen jet-Re- | kuristen zu va ertreten, Bei Nr. 16 505 Amtsgericht Böblingen, <8 jr. Fabrikbesiker, Aschaffenburg, | In unser Handelsregister ist heute in| Im Handelsregister n “ay bei der r en: is ee | ar Wi do t. | Befugnis, die Firma in Gemeinschaft amte Grundkapital zerfällt jeßt in Charl ottenburg. Die Gesellscha und der Ha nre Hatry «& Gesellschaft mit be- Maria Kochs geb. Hallerbah, Chefrau | Abkeilung A zu Nr. 829 die Firma | Firma Ed. Brohmers Wwe. Freyburg Co R n Sict Serb, La, mit einem Vorstandsmitglied, einem are rag de E 148 000 Namens- h eine eie Uar mit beschränkter daft Pater, Aktiengesell| “Sunerhald schränkter fia: Dur<h Gesell- | Böblingen. cli wfabrikbesibers. Hubert Kochs, Aschaffen- pi Elbing, Haup intederlaliung in Res, Pie h, Grste Brepburger Tae e Der bet Ge Gesellschafter Kurt Heydrich Me U enen Hraf len ju Linen Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 89, Dn bru 1923 Eo 08 ist gm na Bs E die Geseislia t dite ¡En O 6, aeg a ist Handelöre isterein post 1d j 19 Amtégericht Bütow, berg, Pr., und als deren Inhaber der 54 Dr. Friß Steinbreht in Freyburg | ist eser ae E S s E M. a Wwe. & S Söhne.

den 2%. April 1923. 20 093 „Asia“ Gesellschaft für An: | nissen der Musier y Sogialstschen 2000000 4 erböbt. Bei Nr. 18.208 | Böblingen. Inbaber: Wilken 1 Burgsttc, COR) | Sein, Pee einaetragen, Dem Kansmann | Freyou dUniru den 7. Mai 1923. | Amtsgericht Grottkau, den 23. 4, 1923, h L E n Time dis E E rtigung sauitärer Artikel mit be- | Föderativen Sowjet-Nepublik; soweit | Deutsches Kalisyndikat Gesellschaft | Bauunt Gesa In d der t erg, Pr., eingetragen em Kaufman reyburg-Unstrut, den ai midt, Kausmann, zu Hamburg, Berlin. , [17056] | schränkter Haftung. Sih: Berlin. | diese Bedürfnisse es zulassen, darf die Ge- | mit chränkte N E ee f 7.Mai 19 hiesige Bandes f s om | Erwin Borkowski aus Elbing, ist für die s Amtsgericht. E E Ae Gesellschafter eingetreten.

In das Hanbetregistet B. des unter- | Gegenstand des Unternehmens: Die An- | sellschaft a chéfte nit Dritfen ab: | Stammk t i u O Pat | Baue und Baumaterialiengehif dp 1923 folgendes eingetragen worden: | ¿erwähnte Firma der Zweigniederlassung Guben. [17622] Die offene Handelsgesellschaft hat am eineten Gerichts e “ein etraaen: ferkgun sonikärer und tobaischer Artikel | blieben G e mi On - f T OR2000 ist um 86 400 + 6200 M Amtsgericht Böblingen. G auf Blatt 798 die Firma Hugo | Prokura erteilt. Gera, Reuss, Handelsregister. [17614] In unser Handelsregister Abteilung A] 1, April 1923 begonnen.

r. 30 087. Haas «& evisen | sowie der Verkauf der d ver- | 9 900 000 M ¡ial 4e Um 1 qu & erhöht Durch Gesell- 16 se & A e Hartmannsdorf. In- | * (Elbing, den 5. Mai 1923. Unter A Nr. 1617 ist hèute die Firma ist unter Nr, 538 die firmo Dr. G. A, Die Prokura des G. Goldschmidt ist Vermitilungögeselshast - mit E wandter Artikel. amikapital: 500 000 oseph B Bregmann, \ amburg, ist E l eielisbtfivertrag “binsubtlid des es u Handelsregister aim tibändler "Ua N B Gal ie Amtsgericht. Paul Schumann in Gera-R. (Schmelz- ieigniebezlafin E es erloschen S Ga Seenstand de Uniecnebment: Die Ver: n N u Ave Me Gi A E Juni 1062 ellsch Îter- 170 apitals (S 4) und auch sonst ist E erp: hd ier Fleischermeister un und Biehhändler | Elbin G [17588] Le A N A x alleiniger Zu” | Sn aber Kausmann Walter Strômer in Mie a an Johannes Carl Theodor Brian Deiiee: und, bes Be Pie 6 fle: lender is Haine Gesel llschaft mit be {chaftsvertrag cAnteri e E gas: Maßgabe ee Ricborscbrif rift „ändert 2 Offene V Sande nannédorf e axi unser Haute ieeniee A gas E Paul s Ra, E, g in den 7. Da 983 Wilhelm Sartorti. Die Firma ist

rankter aftun e t8- t j V eitung U l der eingetragen worden. 7 s de g E E vertrag is ift am 28. 8. März 1923 abgesdlo! en. flnlernehmens. das ‘Stammfapital di die e| Plctoverwalkmgägeselljchaft Maren a San Pi lges mibiet worden HE Ges: L Jauer 129 S U t (anFabrik Seiler: ggÜnfernehmen: Engros\hlächterei und Das Amtsgericht. aas wte Sieber: Heinrich 4 A 4. Deutsche Kapitalver- | Vertretungsbefugnis und das Kündi schränkter Haftung: ohannes 1923 ön lich egenstand des Unternehmens is der ung So l - * | Viehhandlung D C 3

eshlossen. Stammkapital: 5 000 000 #, wertungs- Gesellschast mit be-|re<ht. Die Gesellschaft hat vi 6 G es e. e v Gul Ein- und E roßhandlung“ in Elbing ein-| Gera, den 7 Mai 1923. Güstrow. (17623]| Ludwig Richard Röbbig, Kaufmann, -

Ges 8 K Albert ier \\er ist niht mehr Geseh tsführer. | sells e: Techni lexander und Verkauf von Schlacht- und d Ge- , unser andelsregister ist heute zur Ks äftsführer: aufmann ert | schränkter Haftung. Siz: Berlin. | {äf ieder sie wird vertreten dur zwei | Kaufmann Herbert Holzer in Berl in | Kaufmann Wilhelm Popp, beit Bucht 4 F R und im großen. fia eitabes uß, Getelsatt, e 192 Thür. Amtsgericht. Fina E 2A lche Stahlwerke Ges. Franz Barusta. Surbcien- Stati Lago M att 479, die Firma Johann iquidatoren \ind die bis- b. H. zu Güstrow das. Erlöschen der | Barxufka, Kaufmann, zu Hamburg.

E, Rechtsanwalt Dr. Martin mpenstand des Nrternebnund Die bank- | Geschäfb L t ellschaft s e Wesellfbaft Ai E L N Ba E Geldätiehi führer in Gemein c schaft enen (i ve Vos Wirt- | Nr. s en, insbesondere der ell- | einem 8 " dûg ränkter Pau, Der Gesellschafts- | schafter, lonie der Betrieb und die Ver- oppe E e H 5 fin gefelis f mt vom 19. Mai Jabustriebebart, Bn: ee b felt Ba 1922 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglih| Bei Nr. 35565: Die Firma

ist M D e R eus, Bei

nhaber M eie Gneschäst t wird als offene Handels- irma

K D K Oskar zu Ee und die Bestellung des Kauf- s uli E E Kalus,

reslau, j Fn ga unter der alten Firma fort- ide at f s “Wlbing und Maufnann strebe 9) und als ; Vieh, E fog: manns Richard Tb omas van Tongel ju ausmann u D 2 rg, s Mill iva eder üstrow als Prokuristen in Gemeinscha lfre eissner. rokura ist ertei i iesemann - in der Fleischermeister und "Piebbändle ant - Vent Kaufmann Friedrich Horms zu S Gustav Geora Walter Sthelosky.

d [öft ist. Firma u Gla Sm Bei hel in Hartmannsdorf betr; Das L Geschäftsführer Kaufmann Vitalis Gera, ots Li haute die firma | 9 Prokura des Kaufmanns Richard Weidner | Claus Gräper. Fnhaber ist jeßt Jos

gescblossen S Sind Ae ‘Geschäftsführer steben Bar rest Y F i Grreichins aura ehenden Bankgeschäfte. Zur Erreichung | Nr. 21 717 Deuts hlormagne- | des $ 6 tretu Karpel, t erloschen. ummibordenfabrikant Johann bestellt, fo i igl En E n 088, s S f O sri Verband Ge elischast qui be: A ermaßen abgeânde d: Die C esell “im 7“ Mai L Odear N Pai nada in Hartmannsdorf ist selliaft gu vertrefen. OIE. Vie E No Rofl, , daselbst, eimge d Ae Güstrow in der Weise, daß nur beide | von Oesterreih «& Co. In das Ge- Gerichtstraße_ 64 Gesellschaft mit | zuy erwerben, si< an sol Gen Alis bett Volk h last 0 Á i t wird durh mehrere Geschäftsführer i Ne, 0190 Neue Inheherin f L Die Fabrikant t Mi Elbing, den 5. Mai 1923. V Len: ngrosrachreret Un | Prokuristen gemeinsam die Firma rehts-| \{äft ist Friedcich dane Henry beschränkter Haftung. Siß: Berlin. | nehmungen zu beteiligen und deren Ver- | Nr. 23 259 Buchha He Geora | (f, e e Ge C E E Fornuren, ri o geb, Bertha d cil 4 e Die ride Y der Amtsgericht. - Ga den T Mai 1923. verbindlich zeichnen können, eingetragen. ihard Lehmann, Kaufmann, zu Gegenstand des Unternehmens: Der Kauf | tretung zu übernehmen. Stammkapital: | Arnold Gesellschaft mit ‘beschrä ft rs | saft sind die Untets@riften von elnem Kaufmann Gertrud Nega, 6 * Kaufmann 9 Max «A Vettel beide in E S Mr T L t. Güstrow, den 8. Mai 1923, t als Gesellschafter eingetreten. bzw. die Miete oder Pacht des „Das E Geschäftsführer: Kaufmann | Haftung: Dem Her i bi A Bec TueT L ee Berne N B 7632, a Jose! Galol tmannödorf ind als Gesellschafter in Elmshorn [17590] hür, Amtsgerih Das Amtsgericht. Die offene Handelsgesell\chaft hat am | richtstr. 64 zu Berlin sowie der Ab- | Bernhard Meyer, Berlin, Gewerk-|Neukölln und der F : oui Geis R L CUES, E hi ‘Die ku 5 Bertold Sul * Handelsgeschäft eingetreten. In das Handelsregister Abteilung A i: HIEC T I R I 30. April 1923 begonnen. {luß anderweitiger Geschäfte, welche A es ermann Kube,|Kegel, E, ist aa Pro- Pr cäfisführer dürfen gemeinschaftlich | Zter: Die Prokura des Die Gesell O ist unter Nr 331 heute ein as Glatz. {17616] [17624] Die an Lehmann und Ziehm erteilten ofuristen derart ernennen, d ist erloschen errich t ist am 31, Januar 1922 n andelsregister A ist bei der mittelbar oder unmittelbar Liermit zu- N ll daf ein jeder von ihnen in | Prokuristen, und zwar ein Bitter ad Amtsgericht Bresla. gtet worden, S ouis n ufe, -Glméboen gina iitheim Straube, Swenz R as Handel: ecifter B Nr 5” ist Franz Rainer. Gesanitvrokura n Tel ufchel und Karl i,

Gesel kölln. Die oe ist eine ua erlei

Bec “i des Uk ist die | haber Kaufmann un eute cingetragen worden: Die Firma i

egumknhängen Stammkapital: 500 006 [galt mit beschränkter Haftung. Der chast mit einem Geschäftsfüh ark. ter |ein Berliner gemeinschaftlih, niht aber fi [lmsh d eber und Pickel, | teilt an Arnold H Bes B See En u B [En em e R Q M [Em E quan G del ne Gen Wand Lonis de | Vlachom, ben 7 Mai A [losen Geetigaft mi besrinfer Haftung in | Guftup Geory Ludwia rgw L “Geseltidiaft mi beschränkter oder fe vertretende Geschäftsführer be- | zur E eina der Gesellschaft Bervth ten WiesmungébereWligt ie, 2 Óefellsdatt cu E Sri tert nstier Bedarssarti el dieier Sei Ee Das Amtsgericht. Amtsgericht Glaß, den 24, April 1923. Hachenburg eingetragen e im S La S. R Ser: e un in g R —— ens i ri mann Han midt, Kaufs 02 Derctitér : lel bu. 12. Februar L sfübrer die 2 arde: pr Ms ge L E M i aus nicht Be mit beschränkter Haftung: Dem Rein- Gr A Iro, bien Anzeigentel Burgstidt bor „den. 8. Mai 1923. Elmshorn. 17589) | Gleiwitz. [17618] Herstellung und Nextrieß von ‘Schuhein- mann, zu Hamburg. 1908, - ban, 11. e e a HgelG <lossen 30089 bis bis 30092 und Nr. 30094: Als | Nv. 26 357 : Balmit Hanbelotes Cineelvrebara cuteilt Die Gesamtirole e P Rar tet Get D Das Amisgericht. In das ndelöregifter Whteilung L b e e fe in r A "S v btapital bebrâgt 500 000 M. Iett aats R S E v - eingetragenen s etra nt ambur finden mird die Geell dirs Kin: | Desntiche Befannimachungen ter Ge: Hastung: Dao Etmnmtwtiet f u | “M He 25 21° Erie C: | Nednungätai Mente 11 J Gpizop S fa Eta S E ente Ae gr bericieh de Metal: | Fun G stbfühner f Kusmgun | Hansa Elportgeselicnft mit be : en 1 das icht -__un atun erfte, ti urg bestellt ränfter tung ur a igung aufgelöst ie Kündigung darf | sellschaft erfolgen nur L D den t SeuGen 900000 Æ auf 1000000 Æ erhöht. stücksgesellschaft mit beschränkter | Verlag der Geschäftatene l Abteilun Pmdtsregifter E: e Ver ¡n | Maf mil besränTier Fung, gg iein Aktioncesell chast in Gleiwitz“ ein- Dee 2 Gesellsaftêvertrag "if am Stu der Gesellschafter vom 10. April

h, in [lb d ten dre das erst cs , ; MEOUE Dor ertten Dfet Zabre, bas erste | teuVsanzeiger, ax | Durch Beschluß vom 19. Februar 1923 1 | Haftung: Kaufmann Georg Wo 4 eingetragenen | bei Elmshorn. Ly Salis po des Ünter- getragen worden: Nach dem Se 31. März 1923 festgesteilt. Die Gesell-| 1923 ist der Gesells{aftsvertrag dur

q A unt Geschäfts voll t, - | Ver [- rei n F. S c Dan d e K an. fleht r ie ans T E g Md he Sianuntipils der Vectrein hinsichtlich dae f la L fmann M mehr (O Dru> der Maden Buer Mui 1928 ngetragen A E 8 Peblinen e Handels und der Industrie | der L el Gn Ea x No- tübrer hat s oder E Gelchélts. Mufdebuns die GesclliGaft ‘d met i ter zu, 0 ur den | vom 15, u Verlagóan| N uhhalter N tteln..] vember oll da rundtapital um | führer; au< renn mehrere ts- rtretung der ellshaft durch i E f E E Februar 1928 ist das Stamm-| und de häftsiahres abgeändert. dert, Die ist zum Geschäftsfü rer: bestellt, Bei pro Und dem Handlungsgehilfen Wil: R Stamttikapital beträgt 509.000 A 9 000 000 A erhöht werden. Amts- übrer. vorhanden sind, vertritt jeder der- | Geschäftsführer geändert worden. / selben die Gefellschaft selbstän ig. Die Dic Vertretungsbefugnis des Ges

D n Sülémann in Castrop ist k Geschäfts t der Kaufmann Friedrich | geriht Gleiwiß, den 17, März 1923, trieilt, Amtsgericht C N F. E \ der Mau zan Friedti Dauer der Gesellschaft ist auf zehn Jahre | \{<äftsführers Boldt ist beendigt.