1923 / 114 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ÿ t. Sa.

301539. C.

Remal Pasch

15/12 1922. Zigarettenfabrik „Monti“ Shwarz & Co., Mannheim. 5/5 1923. Geschäftsbetrieb: Zigaretten- und Tabafkfabrifkation. Waren: Sämtliche Tabakfabrikate.

24548,

38.

301540. G. 24664.

OGoldriese

28/2 1923. Manuel Guttmann, Berlin, Cöpeni>er-

straße 7a. 5/5 1923. ;

Geschästsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Zi- garren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Rohtabak, Zigarettenpapier.

301541. P. 20401.

[ ebenswille

1/12 (11929. Fa. H. Preßler, Leipzig. 5/5 1923. ; Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtliher Tabakfabri-

kate. Waren: Zigarren, Zigaretten und andere Tabak- « fabrikate.

K. 40845.

301542.

42.

7/2 1923. Friedri< Emil Krauß, Schwarzenberg 5/9: 1923. t Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Ein- Ausfuhrgeschäft. Waren:

Kl.

und

1. Aterbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. 5

9 Arzneimittel, <hemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwe>e, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

3a. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche

Blumen. b b. Schuhwaren.

c. Strumpfwaren, Trikotagen.

d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

4. VBeleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>ten- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

5. Borsten, Bürstenwareù, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- liche und photographische Zwette, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahnärzt- siche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralishe Roh-

produfte. 7. Dichtungs- und Pa>ungsmaterialien, Wärme- shuz- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate.

8. Düngemittel.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

þ. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

c. Nadeln, Fischangeln.

d. Hufeisen, ‘Hufnägel.

e. Emaillierte und verzinnte Waren.

[. Œisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und *Fahrgeschirrbeschläge, Rüstungen, Glo>ken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish be- arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile. 2 Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierungsmittel, Appre- tur- und Gerbmittel, Bohnermasse. Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>kmaterial.

¿ Bier.

þ. Weine, Spirituosen.

c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze.

17. Edelmetalle, Gold=-, Silber-, Ni>el- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, e<te und un- echte Shmu>kfsachen, leonishe Waren, Christbaum- \<hmu>.

18. Gummi, Gummiersaßstofse und Waren daraus für tehnishe Zwed>e.

19. Schirme, Stö>e, Reisegeräte.

20a. Brennmaterialien.

þ. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Ôle und Fette, Schmiermittel, Benzin.

c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniz- und Flechtwaren, Bilder- rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- zwed>>e.

29a. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuer-

lösh-Apparate, -Fnstrumente und -Ceräte, Bau- dagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

b. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tische, elektrotehnis<he, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographishe Apparate, -Fnstrumente und Geräte, Meßinstrumente,

23, Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus-= und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landtwvirtschaftlihe Geräte.

24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora-

tion3materialien, Betten, Särge.

95. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

96a. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konser- ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. þ. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- öle und Fette. x c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, HZu>ter, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. d. Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>- und Kon- ditorwaren, Hefe, Backpulver. e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappivaren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation,

Tapeten.

928. Photographishe und Drud>ereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Dru>stö>e, Kunst- gegenstände.

29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren dar- aus, :

30. Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe,

Spitzen, Sti>ereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Ledertoaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kontor- geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

33. Schußwaffen. 34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und

Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>en- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Sprengstoffe, - Zündwaren, Zündhölzer, werksförper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, , Linoleum, Wachstuch, De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

Uhren und Uhrteile. j

Web- und Wirkstoffe, Filz.

35.

36. Feuer-

37.

38. 39.

40. 41.

2 301543. C. 24768.

BILYTON

20/2 ‘1923. Chemische Werke Carl Buhner & Sohn A.-G., München. 5/5 19283.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Pharmazeutische Präparate, insbesondere Gallenstein- mittel.

2 301544. N. 11699.

| Therapersícc

25/1 ‘1923. Noval G. m. b. H. Pharmazeutische- kosmetishe Fabrik, Nürnberg. 5/5 1923. Geschäftsbetrieb: Pharmazeutische-kosmetishe Fa- brik. Waren: Arzneimittel, <hemishe Produkte für me- dizinishe und hygienische Zwe>e, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Desinfektions-

mittel. D: : 3015345. N. 11699. Gradcilett 20/2 (1923. Fa. E. Niemiß, Hamburg. 5/&

1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrik sterilisierter Verbandstoffe und chemisher Präparate. Waren: Medizinish-pharma- zeutische Präparate.

2. 301546. T. 13143. 0A /1923. E. Tosse & Co., Hamburg. 5/5

Geschäftsbetrieb; Laboratorium für <hemis{<-medizi- E Präparate. Waren: Chemisch-medizinishe Prä- parate.

301547. T. 13144.

Cadmiozon

Pas (1923. E. Tosse & Co., Hamburg. 5/5 Geschäftsbetrieb: Laboratorium für <hemis<=-medizi- N Präparate. Waren: Chemisch-medizinishe Prä- arate.

3h.

301548.

D. 19921.

A 11 1922. Dehmer & Höreth, Pirmasens.

Geschäftsbetrieb: Mechanische Schuh- und Stiefel- fabrik. Waren: Rahmengenähte Schuhwaren.

5/5

301549. S. 22678.

| Trama-tine“

3/3 1923. Berthold Seegall, Berlin, Seydelstr. 22. 5/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Strumpfwaren und Trikotagen. Waren: Strümpfe.

3c. 301550. A. 16798.

9/3 1923. Angerer, Koh & Co., A.-G., Wülf- rath, Rhld. 5/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Gamashèn- und Lederfabrik, Gerberei. Waren: Gamaschen aus beliebigem Stoffe, Leder, Lederwaren, Trikotagen.

3Cc- 301551. A. 16802.

9/3 1923. Angerer, Koh & Co., A.-G., Wülfrath, Rhld. 5/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Gama- shen- und Lederfabrik und Ger- berei. Waren: Gamaschen aus beliebigem Stoffe, Leder, Leder- waren, Trikotagen.

3d. 301552. B, 44887.

Mb libn,

441 444,144,1/4,1, VHUUUUUUU

1

u

P

f

12/3 (1923. Albert Birnbaum, Berlin, Kloster- straße 70. 5/5 1923.

Geschäft3betriebl: Berufsbekleidungs- und Hosen- fabrik. Waren: Bekleidungsstücke.

301560.

DEUTSCHES ERZEUGNIS

301553. L. 249 * <4)

Texftoria

29/11 1922. Philippine Weber,

straße '2. 5/5 1923. Lübe, Pit,

Geschäftsbetrieb: Holzlampen- und Ho, fabrik, Herstellung und Vertrieb von gebatikten zivar Waren: Umlegeschals aus Seide oder ähnlichen e

offt

301554. ch.

_Sasefa

19/10 1922. Dr. Eugen R. S ; Pündterpl. 2. 5/5 1923. a Münde Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. V Präparierte Fenstertücher für Auto- und sonstige Y scheiben, Glasfenster etc. zum Schuß gegen Anlaufe i Regentrübung und Erhaltung einer klaren Due Schuß- und Konservierungsla> für Pneumatit jeder Art. wed

301555. P. 21

Ritterwerk

26/7 1922. Ritterwerk Ernst Pa> & Söhn b. H., Solingen. 5/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Waffen- und Stahlwarensthj Waren: Gesenkschmiedestüke.

10. 301556.

M. 35d

27/12 1922. Eduard Molitor, Aalen, Würth 5/5 1923. : :

Geschäftsbetrieb: Motorradbau. Waren: Mol

fahrzeuge, sowie Zubehör und Ersaßteile. 301557.

12. C. 2409

_AMAVUROX

4/8 11922. Chemische Werke vormals Auergesells< m, b. H. Kommanditgesellschaft, Berlin. 5/5 12 “Geschäft3betrieb: Herstellung und Vertrieb d mischer und tehnishèr Artikel aller Art. Ware Leder, Lederersaßstosfe, Wachstuche, Linoleum, Vulk fiber, „Gerbmittel, Gummiersaßstoffe, Maschinen, A} rate und Geräte zur Herstellung von Lederersaßstos| Wachstuchen und verwandten Artikeln.

301558.

Nicobon

20/12 1922. Chemische Fabrik „Nico“ Géesellsht| mit beshränkter Hastung, Hamburg. 5 19283.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren Firnisse. ;

16h.

13. -C. 2407

301559. H. 4626

Hagedorn

6/11 1922. Fa. Albert Hagedorn Nahf., Minde i. Westf. 5/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Likörfabrik und Weingroßhand lung. Waren: Weine, Schaumweine, Obstweine, Wb shaumweine. d

R. 27978

21. 301561.

Reyco

9/11 1922. Richard Rey & Co., Leopoldéhal Staßfurt. 5/5 1923. ; ,

Geschäftsbetrieb: Zelluloidwarenfabrik SEngt port. Waren: Ventilatoren, Handventilatoren, F : Bureaugeräte, ‘Zeichenwinkel, Fahrkartenhülsen aus) u loid und ähnlichen Stoffen, Waren aus Zelluloid, v Knochen, 'Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Perlmu Bernstein, ‘Meers<haum und ähnlichen Stoffen.

W. 3049

16b. 7 M 11/1 19283. Winkelhausen - Werke F

Aktiengesellshast, Magdeburg. 5/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Brennerei und Li- förfabrik. Waren: Spirituosen und Spi- rituosenessenzen.

V

(E

I

C

S

N

S

FL FL FTDinkelliausen- erke

Stammíiaus gigr. 1846 "Aktien Gesellociaft

rien

Stargard P S

301562.

Fiaña

99. „Flaka“ Flaschen-Kappen-Gesells<hast g P berg i, Schles. 5/5 1923. bd hetrieh: Flaschenkappenfabrik. Waren: id schlüsse und Artikel aus Zelluloseestern.

301563. O. 9238. I ; D A ° S

TREE

F. 21282,

SUAR

A. Oppenheimer & Co., London;

7/7 1922. Heinrich Neubart, Berlin SW. 61.

it: Pat-Anw. N betrieb Herstellung und Vertrieb von f igarren- und Zigarettenspizen. Waren:

fyseisen, Zigarr i in und Zigarettenspihen.

301564.

Lindex Lindol-Gesellschast m. b. H., Berlin.

L. 24675.

48 1922.

23. : Vi t3betrieb: Herstellung und Vertrieb von

hen Artikeln und Geräten. Waren: Ärztliche te und Geräte.

301566.

árztli trumen

W. 30512.

3/1 1923. Werni>e & Wagner, . Jena. 5/5 P3, eshästsbetrielß: Glasbläserei. Waren: Brust-

ven und Brusthütchen, <hemische Apparate, Jnstru- h und Geräte, Drainageröhren, Meßgeräte und instrumente, Mutterröhren, Muttersprizen, Nasen-

22a. 301565. V. 8983,

NEUENAHR

94/1 1923. Vereinigte Eifelfango-Werke Neuenahr G. m. b. H., Liblar b. Köln. 5/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von fertigen Komprefsen. Waren: Fertige Kompressen in

Kissenform. 23. 301567. K. 40743. T 15/1 ‘1923. August Knodel junior, Stuttgart,

Lehenstr. 18—20. 5/5 1928.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Automobilzubehör. Waren: Explosion3motoren und deren Zubehörteile.

301568. O. 9501.

24. i 19/3 1923. Osthushenrih & Co. G. m. b. H, Heidenau-Süd, Bez. Dresden. 5/5 19283.

Geschäftsbetriebl: Pappen- und Papierverarbei- tungswerke, Sargfabrik. Waren: Särge aus beliebigem

jen, Zerstäuber.

2/3 1923. C. A. Seydel

ne, Untersachienberg i. Sa. ) 1923. eshäftsbetrieb« Herstellung

Vertrieb von Musikinstrumen- Paren: Mund- und Ziceh- ' nonitas, Konzertinas, Tasten-,

3015s9.

Material. S. 22703.

/19. 1922. Fa. Friedri<h Zimmermann Konsi- O Jnh. M. Ginsburg, Berlin-Wilmersdorf.

(shäftsbetriebi: Konfitürenfabrik. Wunren: Ka- Ghofolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, , Yadpulver. '

301571. F. 21393.

Funkdrud>

(0/1 1923. Fa. Paul Funk, Berlin. 5/5 1923. etre Buchdruckerei. Waren: Dru>e- quisse.

301572. K. 40898.

, E /4 1923. Koh

deshäftsbetriebs Speditions-, Assekuranz- und lurgeschäft. Waren: Drudereierzeugnisse. 301573. Sh. 29312.

j (99,222. Fa. Schwerdt & Renner, Hannover.

‘histsbetrieb; Herstellung und Vertrieb vön

deh- RiGen- und Gummiwaren. Waren: Schreib-,

ini er und Modellierwaren, einschl. Radier-

in, q t n bas Kuponringe, Kautschukkopier-

aj, e, ermittel, Kunstradiergummi, Radierwasser, Kopiertücher und Ölblätter.

(ne, Blechblas- und Schlag-

rumente.

E, 301570. 3. 7620. | 32. 301575. St. 11987. : S

141 62

17/2 1923. Fa. J. Star>, Nürnberg. 5/5 19283.

Geschäftsbetriebz Fabrik feiner Reißzeuge. Wa- ren: \Reißzeuge.

26d. Sh. 30336.

301576.

9/3 11923. Schokoladenfabrik Wilhelm Erfurt Kom- manditgesellshaft auf Aktien, Erfurt. 7/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zu>er- warenfabrik, Fabrik von Kanditen, Konserven und anderen ¡Nahrungs- und Genußmitteln. Waren: Kakao, Kakaobutter, Schokoladen, Dessertbonbon3, Zu>erwaren, Ba>- und Konditoreiwaren, Lebkuchen, Puddingpulver, Fruchtkonserven, Marmeladen, Tee (Genußmittel), diäte- tishe und pharmazeutische Zubereitungen, Liköre und Weine in genießbarer Hülle aus Schokolade oder Zu>er- waren, ‘Rahmgemenge, kondensierte Milch, Kinderméehl, präpariertes Hafermehl und andere präparierte Mehle, präparierte und nicht präparierte Mehle mit Zusay von Kakao und Schokolade und gequetschter Hafer mit Zu-

stifte, Notiz-, Tanz- und Zimmermannsbleistifte, Ko- pierstifte (Tintenstifte), Notizkopierstifte, Farbstifte mit und ohne Fassung, Pastellstiste, Blei-, Kopier- und Farbminen, Bleististverlängerer, Spigzenshóner, Crayons, Bleistiftspizer und Ersaßmesser, Bleistiftspizmaschinen und Ersahmesser, Schieferstiste mit und ohne Fassung, Schul- tafelstifte, (Gummististe, Dreh- und Patentstiste, Künst- lerstifte, Einlagen dazu, Clips, Durchschreibstifte aus' Achat, Federhalter, Füllfederhalter, Federn und Tinten dazu, 'Kreiden, einschl. Zeichen-, Schulkreide mit und ohne

16h.

4/9 1922. August He>mann, Traunstein, Haslaterstr. 16. 7/5 1923. Geschäftsbetriebiz brennerei und Likörfabrikation. ren: Enzianbranntwein.

Branntwein- Wa-

301578.

Fassung, Schneider-, Billard- und Signierkreide, Farben in Pastell, Stükchen, Näpshen und Tuben, Mal-, Pastell-, Zeichen- und Schreib-Kasten, -Schachteln und -Etui3, Radiergummi, Gummitabletten, Galalithwaren der Schreibwarenbranche, nämlich Brieföffner, Drehstiste, Federhalter, Petschaften, Holzwaren des Schreib- und Zeichenwarenfaches (Lineale, Winkel, Reißschienen und Maßstäbe), Stahllineale, Zirkel und Reißzeuge, Reiß- nägel, Radiermesser, Briefflammern und sonstige Schreib-, Zeichen- und Malwaren.

2 H. 45985.

2,

i d +: N E G N 2 É S A D

301580. E. 15113.

4-711 Empattutjusatusatu

34.

1/7 1922. Eau de Cologne- & Parfümerie-Fabrik „Glodengasse No. 4711“ gegenüber der Pferdepost von Ferd. Mülhens, Köln a. Rh. 7/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Parfümerie- und Seifenfabrik, Einkaufsabteilung für Ladengeschäfte. Waren: Seifen- präparate und aromatische Mittel für medizinishe Zwee, Gelatine- und Stärkekapseln, künstlihe Blumen, Schuh- fnöpfer, Zerstäuber, Taschenspiegel und andere Toiletten- geräte, hemishe Produkte für industrielle Zwe>e, ins- besondere Riechstoffe und Zwischenprodukte der Fabri- fation von Riechstoffen, Bandeisen, - Messer, Korkzieher, Scheren, Brennscheren, Rasiermesser und sonstige Ra- sierapparate, Rasierklingen, Nagelzangen und Greish zangen (Pinzetten), Metallkapseln, Metalltuben, Metali- gefäße, Metallverschlüsse für Verpa>kungen, Farbstoffe, Leder und Goldschlägerhäuthen, Siegella>, Lederpuß- mittel, Lederappreturmittel, Hanfbindfaden, Seidengarn, Nähbehälter gefüllt, Packmittel, Silber-, Ni>el- unÿ Aluminiumwaren, Haarspangen, Kratvattennadeln, Waren aus Gummi und gummierten Webstoffen für hygienische und technishe Zwe>e, Schirm- und Sto- griffe, MReisegeräte, Korken und sonstige Flaschenver- schlüsse, Körbchèn, Holzkisten, Auslageständer, Waren aus ‘Horn, Schildpatt, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, (Zelluloid und ähnlichen Stoffen, gesund- heitlihe Werkzeuge und Geräte, Spiegel, Papier und Papierwaren, Pappschachteln, Dru>ereierzeugnisse, Waren aus Porzellan und Glas, Seidenbänder, Haarneye, Man- \chettenknöpfe, Kragenstüßen, Lederwaren, Bleistifte, Brieföffner, Schreibmappen und andere Schreib-, Zei- <hen-, Mal- und Modellierwaren, Parfümerien, Eau, de Cologne, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Toiletteseifen, Rasierseifen, tehnishe Reinigungsmittel für Bekleidungsstü>ke und sonstige Zeugstoffe, Mittel für Schönheitspflege, Stärke und Stärkepräparate, Fle>en-

entfernungsmittel, Spielwaren, Web- und Wirkstoffe. 34. 301581. E. 15119, Fortyseveneleven

1/7 1922. Eau de Cologne- & Parfümerie-Fabrik „Glodengasse No. 4711“ gegenüber der Pferdepost von Ferd. Mülhens, Köln a. Rh. 7/5 19283.

Geschäftsbetrieb: Parfümerie- und Seifenfabrik, Einkaufsabteilung für Ladengeschäfte. Waren: Seisen- präparate und aromatische Mittel für medizinische Zwed>e, Gelatine- und Stärkekapseln, künstlihe Blumen, Schuh- fnöpfer, Zerstäuber, Taschenspiegel und andere Toiletten- geräte, <hemishe Produkte für industrielle Zwe>e, ins- besondere Riechstoffe und Zwischenprodukte der Fabri- kation von Riechstoffen, Bandeisen, Messer, Korkzieher, Scheven, Brennscheren, Rasiermesser und sonstige Ra- sierapparate, Rasierklingen, Nagelzangen und Greisþ zangen ((Pinzetten), Metallkapseln, Metalltuben, Metall- gefäße, Metallverschlüsse für Verpa>ungen, Farbstoffe,

say von Kakao und Schokolade. 30. : 301579. : B, 44312. 8/12 1922. Berlin-Karlsruher Jndustrie-Werke

Akt-Ges, Karlsruhe i. B. 7/5 1923 Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

301574. K. 40968.

Flambol

8 23. Kraemer & Flammer, Heilbronn a. N.

Ves ; | u betri eb; Seifenfabrik. Waren: Seise und

Dru>knöpfen. Waren: Druckknöpfe. 32. 301577.

PARROT

St. 11881,

Leder und Goldschlägerhäuthen, Siegella>, Lederpuß- mittel, Lederappreturmittel, Hanfbindfaden, Seidengarn, Nähbehälter gefüllt, Packmittel, Silber-, Ni>el- und Aluminiumwaren, Haarspangen, Krawattennadeln, Waren aus Gummi und gummierten Webstoffen für hygienische und tehnishe Zwe>e, Schirm- und Sto>- griffe, Reisegeräte, Korken und sonstige Flaschenver- schlüsse, Körbchen, Holzkisten, Auslageständer, Waren aus Horn, Schildpatt, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, gesund- heitlihe Werkzeuge und Geräte, Spiegel, Papier und Papierwaren, Pappschachteln, Dru>ereierzeugnisse, Waren aus (Porzellan und Glas, Seidenbänder, Haarneye, Man- schettenknöpfe, Kragenstüyen, Lederwaren, Bleistifte, Brieföffner, Schreibmappen und andere Schreib-, Zei- hen-, \Mal- und Modellierwaren, - Parfümerien, Eau de Cologne, kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seifen, Toiletteseifen, Rasierseifen, tehnishe Reinigungsmittel

1922. F. S. Staedtler, Nürnberg. | für Bekleidungsstücke und sonstige Zeugstoffe, Mittel für r - 1099 99 : ddo Schönheitspflege, Stärke und Stärkepräparate, Fle>en- Geschäftsbetrieb; Bleistiftfabrik. Warén: Blei- entfernungsmittel, Spielwaren, Web- und Wirkstoffe.

35

301582. K. 4086F.

Der kleine Robinson

9/2 4923. Fa. A. Knippenberg, Ohrdruf. 1923.

7/5

Holzspielwaren. Waren: Holzspielwaren.

26e. 36015883. P. 20106.

14/7 1922. Richard Porath G. m. b. H., Nähr- mittelwerk, Pyriß (Pomm.). 7/5 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Nahrungs- und Genußmitteln aller Art, insbesondere die Fabrikation von Nährmitteln, sowie Herausgabe von Rezepten und Kochbüchern für Küche und Haus. Wa- ren: Arzneimittel und chemische Erzeugnisse für hygie- nische Zwe>te, pharmazeutische Zubereitungen und Dro- gen, Nähr- und Würzzubereitungen für therapeutische Zwede, medizinis<he Weine, Schaum- und Stillweine, Süßstoffe, Konservierungsmittel für Lebensmittel, Sa- lizyl, Salyzilersaß, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Marmeladen, Gelees, Geleepulver, Mandeln, Mandelfabrikate, Bouillonextrakte, Frucht- aromas, Limonadensalze, Eier, Eiersay, Milch und Milchzubereitungen, eingedi>te Molke und sonstige Molkenzubereitungen, Butter, Käse, Speisefette und Öle, Mandelöl, Kaffee, Kaffee-Extrakt, Tee, Tee-Extrakt, Kräutertee, Teekonserven, Zu>ker, Sirup, Honig, Kunst- honig, Mehl und sonstige Müllereiprodukte aus Körner- früchten und Leguminosensamen, Vorkost, Gelatine, Teig- waren, Gewürze und Gewürzdrogen, - Gewürzsalze, Saucen, Essig, Senf, Salz, Küchengewürz, Kindermehl, Küchenkräuter, Vanille, Vanillinzu>er, präparierter Zucker, Milchzü>er, Kakao und Mischungen von ‘Kakao und Mehl, Schokolade, Zuckerwaren, Ba- und Konditorwaren, diätetishe Nährmittel, Malzextrakte, Malznahrung, Malzeiweiß, Futtermittel, Eis, Rezept-, Koch- und Haushaltungsbücher.

M. 33091.

13. 301584.

11/8 1921. Müärkishe Wachsshmelze Beher & Reéhnitz, Biesdorf b. Berlin. 7/5 1923.

Geschäftsbetrieb; Herstellung und Vertrieb von hemis<-te<nis<hen Produkten. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienische Zwed>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel,

Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens-

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von .

Zucerkaramel,.

T {i

# 4 t á

4 L