1901 / 102 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G {

E Ee as E La,

mer AMES dee E U E O N

[10391]

Mägdesprunger Eisenh

Activa.

Grundstück-Konto . Gebäude-Konto . . . Wasserkräfte-Konto ... Maschinen- und Wafferräder-Konto Inventar- und Werk uhrwerks-Konto .

Modell-Konto

Fabrikations-Konto . Konto-Korrent-Konto Versicherungs-Konto

Kassa-Konto .

Wechsel-Konto .

Betriebs- u. Geschäfts-Unkosten-Konten Knappschafts- u. Berufsgenossenschafts-

R O A Reparatur-Konto .

Zinsen-Konto

Abschreibungen: Gebäude-Konto . Maschinen- u. Wasser-

rädét-Kouto

Inventar- u. Werk

Konto

Fuhrwerks-Konto . Modell-Konto

Gewinn .

zeug-Konto .

1 401 946/61 Gewinu- und Verlust-Kont

. A6. 8 032,07 « 11 808,80 « 9 804,30

69 517/26) 516 815/32

üttenwerk Aktiengesellschaft vorm.

-Konto per 31. Dezember 1900.

M 3 208 271/25] Aktien-Kapital-Konto .

397 736 30|] Obligations-Konto .

144 898/70} Konto-Korrent-Konto .

116 820 82} Obligations-Zinfen-Konto

60 697/23} Dividenden-Konto . . 179162 Reservefond-Konto . .

38 795/80} Gewinn- und Verlust-Kon

243 117/93} Gewinn-Vertheilung :

171 460/57 5 9/0 Reservefonds . M.

1135/75 Tantièmen

7 340/—|] 60/0 Dividende . . . , 60 000,—

9 880/64 Gewinnvortrag . . .

0

122 688/74 1215— 70|— 8455/6 69 517/26

1401 916/61 per 31. Dezember 1900.

M.

384 199|— Gewinnvortrag .

| Fabrikations-Konto . 12 234/87 Miethe-Konto

8 339/34 9 000|—

33 524/85

und Verlust-Konto mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmen. Mägdesprung, den 21. Februar 1901.

Wilhelm Schärf,

durch die Handelskammer bestellter, gerihtliß vereideter Bücherrevisor

Die Auszahlung der in der Generalversammlung vom 27. 1900 von 6% findet von jeßt ab gegen Einreichung der Dividendenscheine Nr. 3 bei Herrn G. Vogler, oder bei der Kasse der Gesellschaft den 29. April 1901. Der Aufsichtsrath. T. Wenzel, Vorsitzender.

Bankgeschäft in Quedlinburg, Mägdesprung,

[10523]

N eserve Stüde Schneidemühble

Pferde- und W Komtor-Utensilien, Berlin Komtor-Utensilien, Köpeni>k Drn E s in Wechseln, deutsche

j in Effekten . A L in Noggca, Mebl und Kleie General-Vorraths-Konto : Bestände in Sä>en, Kohlen, Oel, Leder, Kammholz, Bindfaden, Gaze Borausbezablte Assekuranzen

Aktien-Kapital

Vvpotbeken Köpeni> .

Reserve-Fonds

T Ô r S e z h: Ertra-NReserve-Fon > Gde L x UVSPotttons8- 77 onds T 5 B D A Delkredere F ONT

Arbeiter-Unterstützun(

ÿ Beamten- und

Reingewinn

R pro va 596 Meterve-Fonds

rtra

Tantième an den 39/4 Dividende A n-Bortrag auf 1901

(Royninn ewinn

M A Credit. e A 5 400 Vortrag aus 1899 . Mühlen - Fabrikations - Unkosten: Sämmtliche Miethserträgnisse s Müllerei-Unkosten, Assekuranzen, lungs | Betriebsübershüsse aus der unkoiten, Gehälter, Steuern und Müllerei und den damit E 433 994/83 in Verbindung \tebenden Abgeschriebene Forderungen abzüglih der Ein- Geschäften E: L ho os o oi 4 Le 1 847/13 Abschreibungen auf Mobilien und Immobilien . 26 381175 Berluit auf Effekten (Kursdifferenz) 320 60 Verlust auf Cambien 4487 Reingewinn . L 60 268 78 528 257/9611

ordnungsgemäß geführten B Berlin, den 15. März 1901.

Vsöcar Cohn.

wo. .. Ì Berliner Dampfmühlen- Bilanz am 31. h Activa. Grundstü>s-Konto, Berlin, Michaelkirstr. 22/23 . Grundstü>ks-Konto, Köpeni>, ¿Friedrichshagenerstr. 3 Gebäude-Konto, Berlin 29/0 Abschreibung Gebäude-Konto, Köpeni>k 29/0 Abschreibung E N E Mahlmühle, Dampfmaschinen und Kessel, Berlin ... 1 6323,10 10 9/%% Abschreibung E R gig A | Mahlmühle, Dampfmaschinen und Kessel, Köpeni>k. .... 4 127 625,50 10 9% Abschreibung R Mühlen-Utensilien, Berlin Köpent> Aa #9 20 9% Abschreibung s

agen-Konto

Passiíva.

$ dto is 5) üuckständige V Konto-Korrent-Konto, Kreditores et f T F S T) J c 1 M A abz. Vebitores ein!<l. Gutha

18-)Fonds

Z3ollgefälle

kon hot Mans ven bet Banken

Nort A «SDTILCTC

Auffichtêrath

Der Auffichtsrath.

Ausjablung

Dezember 1900.

M. 228 258,

„4565,15 G T3 586,15

p 2 631,75 L 4 634,30

12 762,55

4 135/03 509 457/93 3 222/36

516 815/32 Hierdurch bestätige i< na< eingehender Revision, daß vorstehendes Bilanz-Konto, sowie Gewinn-

, T

Goslar a. Harz. April a. c. genehmigten Dividende für

in Mägdesprung im Harz statt.

Der Vorstand. A. Baents<.

Actiengesellschaft.

[S 1 000 000/— | 1150 000|—

223 692/85

128 954/40} 352 647/25

156 571/75

“K 8940,30 1 788,—

"”

19 326/16

54 847/09 44 520/20 2132 61775 111 011/20 8 118!— 4036 817/70

1 600 000 120 000'|— 95 642/77 88 028/38 135 000|— 20 000

5 000 900

2 591 624/43

678 946/66

i

[s

[S

|

|

ewinn- und Verlust-Konto.

P T T T

Dampfmühlen-Actiengesellschaft. Der Vorstand. Herz, Vorsitzender. Lazarus. A. d'Heureuse. Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Verluft-Konto baben ichern der Gesellshaft übereinstimmend gefunden.

Julius Marcuse, gerihtlih vercidigter Bücherrevisor. Die für das Geschäftsjahr 1900 auf 8 °/, mit 20 M. pro vom 30, April cr. ab bei un schild in Berliu u Verlin, den

Der Vorstand.

4 036 817170

1 383157

6 944)

519 930139

wir geprüft und mit den

Aktie festgesetzte

Dividende gelangt serer Gesellschaftäfasse, hier, und dem

Bankhause L, S. Noth-

A

|

| |

[10392] Vonner Vürger- Verein. Actien-

Bilanz pro 1900.

An

Activa.

la

i E L C A Immobilien-Konto . . . . M Uo Bang

Debit ÿ

onto Reservefonds :

to Spezialreservefonds . .. Dividenden-Konto... DellredeeKE Kreditoren Gewinn- und Verlust-Konto

Soll. » Gewinn- und Verlust-Konto.

————AA—————————————————————————m

19} Per Miethen-Konto . Bruttogewinn .

An Verwaltung ..

E E Allgemeine Unkosten s Zinsen . E

Abs reibung

auf Mobilien . . . A 1037,95 ai H 20082 auf Bal-Konld . 4110,34

Reingewinn . . ..

Bonn, den 31. Dezember 1900. Der Auffichtsrath. Jacob Dahm jr., Vorsitzender. i Die Dividende für 1900 ift in ge]eßt worden, also für die Aktien Litt. Litt. C. à A 300,—

der Generalversammlun i A. und B. à 150,— = für ein halbes Jahr #4 15,—, unserer Kasse und bei der Bonner Bank für San Bonn, den 29. April 1901.

Der Vorstand.

A. Bourdin.

g vom 27. April 1901 auf 10 09/6 fest- / M. 15,—, ebenso für die Aktien die gegen die betr. Kupons von heute ab an l und Gewerbe in Bonn bezahlt werden.

Der Vorstand. A. Bourdin.

Gesellschaft.

Passíva.

[10384] Activa.

1) Fabriken mit Zubehör, Wohn-

Grund und Boden (3 ha 24 a 80 qm), Gebäude, Maschinen, Kessel, Eisen- bahn 2c., Stand am 1. Jan. 1900

ab: weggefallene Be-

IT. Grundstü> in Bu>au, früherer Aer (1 ha 9 a 39 qm)

Arbeiter-Wohnhäuser

A>er in Biederitz (3 ha 66 a 79 qm)

Grund u. Boden, Gebäude, Maschinen, Kessel, Eisenbahn 2c.,

Grund u. Boden, Gebäude, Maschinen, Keffel, Eisenbahn 2.

2)

3) 4) 5) 6) 7) 3) 9)

10) 11) 12)

14) 15)

Mobilien Magdeburg.

Abschreibungen für 1900 . Pferde und Wagen

Fabrikate a e U Betriebs-Materialien Brennstoffe

Emballagen

Fuhrwerk

Bôöttcherei .

Schmiede R t R Eiserne Fässer (abzügl. Abnutzung) Vorausbezahlte Versicherungs-* gebühren

13) Kasse é A Wechsel (abzüglich Zinsen) . E E 16) Schuldner (abzügli< Zinsverlust)

—,

häuser und Liegenschaften. a. Bu>au.

M. 289 091,61 triebseinrihtungen , 8432,88

en der Fabrik

b. Staßfurt.

Stand am 1. Januar 1900 N Zuschreibungen dur< Neubauten und Neuanschaffungen .

Abschreibungen für 1900 . c. Ammendorf.

Stand am 1. Januar 1900 è Zuschreibungen dur< Neubauten und Neuanschaffungen .

Abschreibungen für 1900 . Stand am 1. Januar 1900

Zuschreibungen dur< Neu- anschaffungen .

Chemische

Abs\ch

280 658/73

1935 352/56 10) Rü>lage für Unter- 2 030 202 54 11) Glaubiger

1894918 9%} 12) Reingewinn

930 797/31

1 178 483/45

270 614/21 172 918/60

808 414/91

Soll. Gewinn- und

Abgaben : N

Steuern und Versicherungen

H) x

terufsgenofsenschaft

Krankenkasse .=,

Alters- und Inbaliditäts-Versieberung Allgemeine Unkosten R e o 4 Kursverluit an Werthpapieren . Abschreibungen

Reingewinn M 179 423,48,

davon :

Rüdlage A.

Gewinn-Antheile an Aufsichtsrath u. Vorstand

Dividende 5 9/9 auf 4 3 000 000,— Vortrag auf neue Rehnung

Magdeburg, den 31. Dezember 1900. Der Vorstand. Dr. Tb. Vorster. Die Ertragsvertheilung von 5 °/% gleih ( 15, die Prioritäts-Stamm-Aktie gelangt sofort an d bause Julius Samelson, crli das Geschäftsjahr 32 zur Auszablung. Magdeburg, den 27. April 1901. Den Auffichtsrath bilden zur Bankdirektor Moriy Schulze, Magdeburg, Ingenieur und Patent-Anwalt Carl Direktor a. D. Adolf Stromber Fabrikbesizer Friy Müller, dasel Fabrikbefißer Carl L Ingenieur E. G. Fis Direktor Emil Miethke,

_

4911 978/70 Verlust-Nechnung für 1900.

M P

34 812/08] Meietbs- 130 895/04} erträge . 41 826/16

215 407135

179 423/48

Fabrik Vuckau.

suß; am 31. Dezember 1900.

1) Stamm-Aktien . . 2) Stamm-Prioritäts- Ae Le 3/ Theil - Schuldver- \chreibungen . 4) Theil - Schuldver- \hreibungen-Tilgung 9) Theil - Schuldver- \chreibungen-Zinsen 6) Ne E Ns auf Theil -Schuld- verschreibungen . 7) Ala A 8) Nüd>lage fürProzeß- kosten . a 9) Berufsgenossen- hafts-Beiträge- Rückstellung

stüßungen .

| } General-

| fabrikations8- | Ueberschuß . | Paht- und

at 0

603 099/11

n, Unter den Linden 33,

eit die Herren:

jun., Wolmirstedt,

101 785/40

Büchern der Gesellschaft bestätigen Manuheim, den 25. März 1901. Julius Maier. Friedri Hasselbaum. Die auf 5 9% 50 M. festgeseßte Dividende kann gegen Einreichung des Dividenden {eins Nr. 2

erboben werden.

D e Jahres-Abschluß des Spar- und Vorschuß-Verein Neuenkirchen b. Melle ctiva.

bro 1900. Passíiva. |

991 728/82

Fünfte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staais-An

Berlin, Mittwoch, den 1. Mai

————

2 102.

L. Unterfuhungs-Sachen. i

2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, ustellungen u, dergl, 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. ersicherung,

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

5, Verloofung 2c. von rtbpapieren.

Deffentliher Anzeiger.

zeiger. 1901.

Gesellschaften auf Aktien u. Akti Wirthschafts-Genossensafte A. von Nechtsanwälten.

6. Kommandit- Erwerbs- u Niederlassung Bank-Auswoeis,

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

en-Gefellsch,

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Alktien-Gesellsch.

Die bisher hier veröffentlihten Bekanntmachungen über den Verlust auss<{ließli< in Unterabtheilung 2.

[10474]

Activa. Vilanz per 31. Dezember 19090. Passiva. M S M B N N

Cie 2A A An Grundstü>s-Konto . . . ., | 693 600/—}} Per Aktienkapital-Konto . | 1 000 000|— « - Gébaude-Konto 1 16411019 | « Hypotheken-Konto . . | 300 000|— Ba 6 471/42 | « Kreditoren-Konto . .| 15879176 / T70 58151 | z Neservefond-Konto: | Abschreibung 3% 5 117/54] 165 464/— I. geseßl. Reserve e MaschinetKonto- 52 693/70 | 1 S6 D Zugang . …. . . . .| 1598061 i z | J 68 67431 4 Reserve 10 000,— Abschreibung 10% . . | 6 86731] 61807/— TI1. Erneue- « Werkzeug-, Geräthe- und Mo- | | rungs- bilien L 82 937/89 | fond 20 000,— 44 676/75 j 369 Li Sh U e v e S2 | E Wohlfahrts-Konto . i 1 200!— O < E « ZTantièmen-Konto . 6 23715 Abschreibung 20% 19 839/901 79 360|—}| * Gewinnz Und Verlust- c m « Modell-Konto . A 72 740/50 | Konto E A T 10997449 D E 11 154 05 | E i 83 89155 i: Abschreibung 25% . . 20 973/55 62 921 |— Ans{luß;-Gleis-Konto : E | j U a A 4 000/— | | Abschreibung 15% . . 600 3 400|— « Fabrikations-Konto: g | [erige Waaren 2, 99 328 /— | halbfertige Waaren . . 25 254 50 Rohmaterialien . .. 180 249/20| 264 831170 C A S 9 577/09 ä Wechsel-Konto E 59 199/59 s O 220 71977 | 1 620 880/15 1 620 880/15 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. | E: M G1 E a a L E 168506170 Ser Vortrag von 2 E A 37271100 1800 S 11 515/67 Debitoren-Konto: Fabrikations- uneinbringlihe Forderungen . . .. A 1 404/28 Konto 307 6041/36

« Abschreibungs-Konto: s E B Kd Vio 886731 Werkzeug-, Geräthe- u. Mobil.-Kto. , 19 839.90 Modell-Konto . e Ca e ROOTEOG Ans<hluß-Gleis-Konto . 4 . 600,— 53 398/30 : tei i

E L R 109 974/49 tai E

Gebäude-Kto. : Miethsertrag 1 980

321 100!03 32110003 Vie Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz nebst Gewinn- und Verlustre<hnung mit den

in Berlin bei den Herren Herz, Clemm «& Co., in Mannheim bei den Herren Marx «& Goldschmidt oder bei der Gesellschaftsêfafse

Mannheim, den 30. April 1901.

4 $4

Aktiengesellschaft für Eisen- und Bronze-Gießerei | vormals Carl Flink. |

Der Vorstand. Carl link.

„M «A M j E 4 96 000 ee E E E, 157 493/07 | E A L 47 561/11 | Vypotheken und Pfandbriefe . . . .| 433880 a LA 3 6649 do. Zinsen S 405 75} Spezial-Neservefond E S a ew 0 ael 33 664 S 87163 | O 29941} Unvertheilter Reingewinn . . 581631 | 613 819 22 613 819 22 | Gewinn-Verthcilung : | 49/9 Dividende ea E | S 1 200, | E eee y 776,31 | M 5816,31 |

Neuenkirchen b. Melle, den 15. März I Spar- und Vorschuß-Verein I

V. Fromme ver. G. G

1

tei enfirchen b. Melle. |

- für die Stamm-Aktie und (4 75,— für er Kasse unserer Gesellschaft, sowie bei dem Bank- gegen Einlieferung des Dividendenscheins für

Der Vorstand.

ieper, Berlin, ß. Magdeburg, dit,

icm ET Tee T4 [10491] | Zur Theilnabm an den Beschlüssen der General- | l Entin-Lübedier | Feolammlung find, sémmtlidbe Fubaber ven Aktien | loo I Ros Sonioniason fir wm " o in Nallena4è fe Eisenbahn-Gesellschast. | eien inter Antike de Pm gema | wert T E | am 28. Mai d. J. in Lübe bei der Commerz-

Die a tundzwanzigste ordentliche General- | bank, in Hamburg bei dem Bankhause L. Behreus vers{<hreibungen [t

versammlung unserer Gesellschaft findet am Söhne, in Verlin bei den Bankhäusern | {aft zur Heimzal

Donnerêtag, den 30. Mai 1901, Nach- | C. Schlefinger, Tricr & Co. unt Born & | Litt. A. Nr. 25,

mittags Ey Uhr, im Saale des Voßbauses in | Vusse, in Frankfurt a. M. bei den Herren vou | utin statt. |

| Erlanger & Söhn nachzuweisen; sie erbalten | 0% Zweek der Versammlung: : i 1) Vorlage des Geschäftsberichts, der Bilanz | bie Generalversammlung

f und der Gewinn- und Verlustrechnung für | Geschäftêbericht, Bilanz, sowie Gewinn- und V

< 1464545 L BA f V AT M das Betriebsjahr 1900. Bericht des Auf- | [uftre<hnung für 1900 werden vom 16. Mai d. J sihtêratbs über die Prüfung diefer Vorlagen | in unserem Verwaltungsbureau bierselbst ur Einsicht und die Vorschläge zur innvertheilung. | der Aktionäre ausgelegt werden. | Verz 2) Genehmigung der Bilanz, Bestimmung der | Lübe>, den 27. April 1901. | uns

Gewinnvertbeilung und Entlastung des Auf- Die Direktion. sihtsraths und der Direktion. Siebold, Vorsitend 3) Wablen zum Aufsichtsrath.

()

Activa.

v

N vrr +1,

Borräthe Px

-

P e e

Maf 0D l'chaft 4

T F a, 1) y l J T <ALiicni Nt 219i

1 den gleichen

y T2 Q F R S MEPRRPA A 5 P Fs i R I A1 hierüber eine Bescheinigung sowie Eintrittskarten für | 512

Grundstü>e Aschaffenburg Gebäude der Papierfabrik und V leitung .

Abschreibung

Maschinen der Papierfabrik .

Abschréeibung

Abschreibung

Maschinen Sulfit T

Abschreibung

Gebäude Sulfit T1

Abschreibung

Maschinen Sulfit 11 .

Abschreibung

Bahnverbindung Aschaffenburg Grundstü>ke Sto>stadt . Gebäude Stockstadt

Abschreibung

Maschinen Sto>stadt

Abschreibung

Bahnverbindung Stockstadt . Laboratorium (Aschaffenbu Veleuchtungsanlagen Aschaffenburg .

s T. 4 s Stcdiiadt M RLEA it, “L?

<reibung

+4

r A

ia L

«4

Ii tr ä

M 36, fur die Att 180 y | unserer Kasse un 3 19620 } hier, fern | in Berlin bei

"F Li

röder,

dasser-

Ra

M. 449 037,44

M SIO 281,15

Î 30 284,48 Wasserkraft und Grundstücke Aumühle Gebäude der Maschinen der Aumühle r * e Abschreibung Gebäude Sulfit 1

Aumühle . E M 14000 Ÿ 4 000, M. 305 547,56 A 10 547,56 E B aae our oos M. 419 661,15

é. 201 431,90

. M. 300 138,85

._ M 810 576,95

M. 1453 144,27

Stockstadt) ÁA 4025051

an Utensilien, Neva

ilzen und Sieben u. \. w.

werk in Aschaffenburg

._ in Sto>stadt .

he an Fichtenbolz Nobhmateria

in Aschaffenburg un

, Wechsel und

Borauszablung von

Außergew

raturmaterial,

Ey 4 T T D eins<hließli< Fuhr-

rertiger Waare

[10448] V E bftiin M Actiengesellschaft für Mashinenpapier-Fabrikation A

25 037,44

954 661,15

5 451,90

25 138,85

:

32 576,25

133 144,27

5 250,51

Bilanz per 31. mber 29698.

Aktien-Kapital

2 9% Prioritäten .

49/9 Prioritäten'ausgeloo aber noch ni (

Neue 42 9/6 Prioritäten .

Prioritäten - Zinsen (uner- hobene Kupons) .

424 000|—

pouk

Spezialreserve . Dividendenreserve Konto-Korrent-Konto : Sewinn- u. Verlust-Konto: Gewinn-Saldo i orges<lagene Verteilung: Zur Ergänzung d. Spezial- reserve auf

275 000|—

Für Tantièmen M. 61 289,58

tragau! neue

b —— oumma M. 441 045/45

L I S pad Le Uedbereinitunmung der

1s na betbäâtigt

Aschaffenburg, den 7. M

Aschaffen

te Dividende

rf

| Actiengesellschaft für Maschinenpapier- fabrikation i

burg.

14

[7A M)

1 H M}

anfhause S. Bleich-

in Frankfurt a. M. bei Deutschen Bank, Frankfurt a. M. bei der

Bank für Handel & Judustrie,

in Darmstadt bei «& Industrie, Köln a. Nheiu J. H. Stein,

in Müucheu bei

Weidert und

in Würzburg bei | vom 30, ert. an zur un 4 neuen Divideudenscheinbogen nebst Tas | 7E r ic M 1500

_ Aen ULHCH

® La Kos

{ i

a0iung gezogen:

(99, S304,

erer Kasse uur Ein Aschaffenburg, è

Die Direktion der Actie Maschinenpapier-Fabrikation.

in Empfang

Stellen

76 Zt> à A 2000 Litt. B. Nr. 289 3354, 549 u. 550 Ltt. C. Nr. 651

D

i 500 —, welde am 30. September lfd. Jahres a:

j trete iesem Tage ab an

¡ gelangen.

1901

esellschaft für

Bank für Handel

Bankhaus

Herren Gutleben «&

rrn Felix Heim

Ï >

/ t Uten Ralon

o Theil-Schuld-

unterer

152 und 185

s G7, 407, 448

(T1000 (09 742, 747 | 12 Stüd>

:

Fugen Müller, L

10 Nfktion » s dw L L A M F444 Ï

| ordentlichen lversammlu1 nser tag, den 23. Mai 1901, ein von zwölf |

Tagesord t hod Rorstant

Wolfsôthal, |

r Filiale der |

Filiale der

( üb r ibre Akti n sollmachten ( t | Tage vor der Generalversamm: i der Gesellschaftskasse in

2 j owie etwai

| spätestens

i der Löbauer Bauk i einem Notar zu binterleaen. . Mai 1901.

Der Aufsichtsrath enbergerKohlenwerke

schaft. dmöller

‘der Senft Aktien

genommen

n biermit bekannt »rdentlihen Generalversammlung an itotrbenen Herrn Banquiers Gustav Kegenéburg Herr Banquier Dr. jn! messinger zu Ne | wählt worden ifL Düsseldorf, den 15. April 1901

llphons Custodis Actiengesellschaft für Essen- und Ofenbau.

Der Vorstand. Alphons Custodis.

————————

shafsenburg.

Passiva.

Æ A

3 000 000 840 000/—

3.5900

200 000'—

26 426/25

900 000|—

89 40246 $0 000’

962 996/43

441 045 45

Abi\chreibung è “ili G E Konto-Korrent-Konto A ebitoren c K. 1144 141,44 reibung uneinbr 15 407,501 1 128 733/94 mia E 7 519 370/59 7 519 370/59 Sewinn- und Verlust-Konto Þbro 1900. Saben. S M ei M f Spesen 293 038 29 } win Pri S )3 150 Kk. 1 129 67 U d V Z( 241 7 Abs 22 793

974 097 O

1 095 94 207510

—_—— —Ó

A Da Zi( 260854

M sp «<SCTIUIt

(h

L Y

0 nwertk »

irh

17 Douners-

- 91 »4 Ï n, Cin,

n

bis

Berlin, Fran- der Dresduer Bank, Berlin, Löbau i. Sa.

in der beutigen telle des ver lmesfinger zu Hugo Thal- sburg in den Aufsichtörath ge-

a0 rff: oie gide6o