1901 / 103 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A t R RE T En T

rent nee RET O M L n mr Cg

E O E

“e ea D A r gt

gro zer mre p

0 a merter per

A

Ey ain ammr

_— Per 27e

T R

n LEEN

(B ¿Â 9 k

E

E [H 1-2

1088 1]

Anglo - Continentale (vormals Ohlendorff’she) Guano - Werke.

Gewinn. General-Gewinn- und Verlust-Berechnung per 3L. Dezember 1900. Verlust.

Ez \ E L T R L Le T N E ‘igt t 13 : i M | M [S4 Gewinn-Vortrag von General-Unkosten inflüsive Direktoren u. ; L S 66 079671] VBeamten-Tantièmen . . .. . J 512 736 82 Gewinn guf Waaren Abschreibungen auf Gebäude, Maschinen 2c. | 435 63842 E und Fabrikate in auf Pbhophattina A 67 926/50} 503 564 92 Hamburg, Emme- Ce S | 30 800 rih a. Rh., Lon- E M910 046,34 „don u. Antwerpen | 1 877 979/26] Gewinn - Vortrag vom 4 | E an ren 12 684/15 31. Dezember 1899 . 66 079,67 Verfallene Dividen- | CSTT9CC T scheine vro 1895 4 fb. 029 J00/ D | denscheine pro 1895 405) Davon E E | T a O E I Ie Ss i S A 640 000 | 685 000 | vom dann verbleibenden i E | Ueber. E M. 158 966,67 | Tantième 1009/6 für den Verwaltungs- | | aae E E E e 15 896/67 | Super-Dipidende lo 0, 160 000 —| 860 896/67 | Gewinn-Vortrag : | | | UMetida a 10 E 49 149/67 1957 148/08 | 11957 148/08 Hamburg, den 31. Dézember 1900. L: Der Verwaltungsrath. 2 _ Der Vorstand. : Heinrich Freiherr von Ohlendorff, Vorsitzender. D Trübenbah. A. Keller. Die Uebereinstimmung der vorstehenden General - Gewinn- und Verlust - Bere<hnung mit den

Büchern und Belegen der Anglo-Continentalen (vormals Ohlendorff chen) Guano-Werke bescheinigt Hamburg, den 10. April 1901. der beeidigte Bücherrevisor: Georg Jents\<{. Activa. General-Bilanz per 31. Dezember 1900.

Kk S M |S e

| S Grundstü>e, Gebäude u. Maschinen: | | Aen E. 16 000 000/— Buchwerth am 1. Januar 1900| 3 977 042/68 | Neservefonds : | BUOd R L S 771. 944 45 | Saldo ultimo 1899 4748 987 T3 M. 95 000

Abschreibungen und Abgang . .| 435 638/42 4312 948/71 Zugang in 1900, 45 000 | 100 000/—

sprüngliher Buhwerth Assekuranz-Reserve . . . . | 500 000|— Lea E Les 98 l E A 393 290 68 Zugang 1883 bis N 700 281/58 1900. LOTI2B8245 Dividende-Restanten . 13 100/—

Tantième des Verwaltungs-

M -9 208 297,43 raths, It. $ 13 des Statuts | 15 896/67

Abschreibungen u.

: | Dividende: Abgang 1883 ian is | 16 000 Aktien à 46 50,— bis 1900 . . , 4895 348,72 a D C R M_4 312 948,71 Gewinn-Vortrag auf 1901 49 149/67 Bureau-Einrihtung ._—_—_—___- 4 P I E: Buchwerth | ant 1. Saar O 186 057/88 Zugang C 24 686/77 210 744/65 Ad E 67 926/501 142 818/15 Bank-, Kassa- und Wechselbestände 487 843/85 Feuer-Assekuranz: Vorausbezahlte / D L L L 4 892/56 Vorräthean Lagerbeständen, Waaren - S 12 358 227 69 D L S 1 264 983 64 18 571 718 60 18 571 718/60

Î Samburg, den 31. Dezember 1900. Der Verwaltungsrath. Der Vorstand. Heinrich Freiherr von Oblendorff, Vorsitzender. O. Trübenbach. A. Keller. Vie Uebereinstimmung der vorstebenden General Bilanz mit den Büchern und Belegen der Anglo-Continentalen (vormals Oblendorf cen) Guano-Werke bescheinigt

Hamburg, den 10. April 1901. der beeidigte Bücherrevisor: Georg Jenty\><>.

[10882] E S

* p, ay Anglo - Continentale (vormals Ohlendorffshe) Guano - Werke. Die für das Geschäftsjahr 1900 festgeseßte Dividende von 50%, M 50,— per Aktie zelangt vom 30. April ab in den Vormittagsstunden von 9 bis 12 Ubr in Hamburg per Kassa sofort oder per Bank am nâchstfolgenden Werktage bei der Nord- deutschen Bank in Hamburg und bei dem Bankhause L. Behrens & Söhne, in Berlin bei dem Bankhause S. Bleichröder, in Frankfurt a. M. bei der Filiale der Bauk für Handel und Industrie gegen Einreichung der Dividendenscheine, denen ein arithmeti\{ geordnetes Nummernverzeichniß und Zahlungsaufgabe beizufügen ist, zur Auszahlung. Hamburg, den 29. April 1901. Der Vorstand.

[10883]

Anglo - Continentale (vormals Ohlendorff’she) Guano - Werke.

Der unterzeichnete Verwaltungsrath bringt bierdur zur Anzeige, daß in der beutigen ordent- lichen Generalversammlung die Herren Mar Schindel in Hamburg und Dr Paul S{wabah in Berlin als Mitglieder des Verwaltun Erathes wiedergewählt worden sind.

Hamburg, den 29. April 1901

Der Verwaltungsrath der Anglo-Continentalen (vormals Ohlendorff*schen) Guano-Werke.

[10830

Norddeutsche Jute-Spinnerei & Weberei in Hamburg. Letriebs-Abre<hnung ultimo Dezember 1900. T E A

Einnahmen. M A M «A Brutto-Geroinn . E A e L, o T Gewinn-Vortrag von 1899 E Es E Da s 1 955/55] 2 350 43956 Singenommene Miethe aus unserer Arbeiter-Kolonie

abzüglih Zinsen und Reparaturen i 26 20274

r —— 2 376 642/29

Ausgaben.

Verbrau von Steinkohlen, Baumwoll- und Nähgarn, Thran, Oel Talg

Material für elektrische Beleuchtung, Appretur-Färberei- mind anderen

Betriebs-Materialien S s 446 02208 Arbeitölöhne, inkl. Näherei außerbalb det Fabrik 1 360 375/41 Reparaturlöhne und Materialien i E ua : i i 67 74751 Salaire inkl. Direktion und te<nisGe Heamie L, E 123 326/808 Feuer-, Sce- und Fluß-Assekuranz è i a 26 293 92 S u e, i i 15 632/66 Invaliden-, Alters- und Unfall E i j 26 840 64 Schulhaus-Unkosten |

Lebrer, Haushbälterin Kindergärtnerin, Heizung : S 324/98 Steuern, Zinsen, Bankprovision. Porto und Depeschen, Insertionen Honorar

für Rechtsanwalt und Notar, Zollbeamten, Revisoren Wobnung des

tehnischen Direktors, Schreibmaterialien Drufsachen, sowie alle sonftigen Komtor- und Fabrik-Unkosien . doi

221 623/47] 2 296 187147

Fabrik-Anlage Schiffbek :

Fabrik-Anlage Oftrig:

Kassa- und Bank-Saldo Wechsel-Bestand. .. é Effekten-Konto :

Kautionen für Bahnfrachten, Zölle 2. . . . L S Mobilien- und Betriebs-Konto des Gemeinnüßigen Konsumvercins Inventur-Konto Schiffbek:

a. Bestände an Robjute und in der Fabrikation befindliche, für Aufträge

Vorausbezablte Assekuranz-Prämien Schiffbek

Aktien-Kapital . 6A 4°/0 Prioritäts-Obligationen E 49/6 Prioritäts-Obligationen ausgelooste, no< niht erhoben

Accepten-Konto . E Reserven für zweifelhafte Forderungen . Wittwen- und Waisenfonds in Ostrit Arbeiter-Sparkasse . s E Nicht erhobene Dividende pro 1899 Nicht erhobene Prioritäts-Zinsen . .

An Immobilien-Konto

«“ * . .

In der heu O Aktie fesigeseyt. Dieselbe ist von heute zu erheben.

i 2: Betriebs-Uebers ß 50 154 52 Prioritätszinsen 49% auf M 1 800 000. 72 000/= : i 15453 Abiïchreibungen O o e o. . 6 146 400 0a do Ostriß s E O 89 805,691 235 294 9 | Extra-Steuer, nachträglich reklamiert Som Eo v oooo 22 050 257 374/93 Uedertrag auf Reservefonds. 248 920/11

a. Grundfstü> ca. 42000 qm. . b. Fabrif-Gebäude

inkl? Lagerhäuser, Landungsbrüen, Gleise, Brunnen, Pflasterungen, 1 060 300

Kanâle, Rohrleitungen 2c.

As M: D d: c e D V

d. KRomtor-Inventar

Zugang . . 1540558] é. 1 075 705,58

s Abschreibung . . , 15 705,58 c. Maschinen- und Bettieba-Ciniug MÆ. 1 705 800,— Saa 92 490,61

G M. 1798 290,61

Abschreibung . . , 114 290,61

s R E: E 8 728,—

Abschreibung . Tis 1 728,— Arbeiter-Kolonie: i a. Grundstü> für Arbeiterwohnungen y G m E b Arbeiterwöohnungen se E 28208550 Abschreibung . . , 4 085,50 6. Meistern E L E 7.000, Abschreibung . . , 2 000,—

d. Gartenbäuser

Abschreibung . . , 4 000,— o. Schulhaus mit Kindergarten und Beamtenwohnungen M 38 000,— / Abschreibung . . , 2 000,—

en qr

f. Direktionshaus inkl. Grundstü> .

a. Grundstü ca. 120 000 qm

$240.50 E D S S

D: SObrtdaibe e L Le S S 598 000,— Sigaid A 6 109,83

E M G07 109,83 Abschreibung . . , 8 109,83 . . A. 1 302 000,—

L S 13 355,84

Z Me T3288 611,16 Abschreibung . . , 75 644,16

c. Maschinen- und Betriebseinrichtung A Abgang .

R a M. 96 500, Sd 179,55 S M 56 679,59 Abschreibung . . , 1 679,55

4. Direktionshaus und Arbeiterwohnungen . Zugang .

d---S M. 373 000,…—

E 2 976,70 : M. 375 976,70 Abschreibung . . , 5 976,70

# 0:0: S 0 S .

RNb[. 1 000 000 Russ. Jute-Aktien, Anschaffungswerth . . ! 900000 Bischweiler Jute-Aktien, Anf affungswerth

U 2 l R

beste Wat b. Lager unverkaufter Waaren

anderen Betriebs-Materialien

Inventur-Konto Ostritz: l E i E T a. Bestände an Rohjute und in der Fabrikation befindliche, für Aufträge

D a, b. Lager unverkaufter Waaren

E S E S S e S E S G

c. Bestände an Steinkohlen, Oel, Talg, Thran, Baumwoll- und Nähgarn Betriebsartikeln, Färberei-, Appretur- und diversen Betriebs-Materialien Diverse Debitores:

a. Außenstände für E, b. Vorausbezahlte Rohjute 2c. T c. Guthaben bei den mit uns Liierten Jutefabriken 2c. .

é s Ostriß

Passiíiva.

per 31. Dezember 1899 per 31. Dezember 1900

Reservefonds

: Uebertrag

Diverse Kreditores:

a. Rescontro Kreditores y S h. Diverse Banquier-Kredite Mi c. Rechnungen 1900 in 1901 gebucht .

In der heute abgehaltenen Generalversammlung wurde als Au Generalkonsul Paul Pi>enpa> wieder- und Herr Bankdirektor Georg Wellge neugewäblt. Ferner wurden die Herren August Löhmann und Gustav Warburg zu

Hamburg, den 30. April 1901. Der Auffichtêrath.

[10909]

Metall- & Zatierwaarenfabrik Actiengesellshaft L

Soll, Vilan

bruar 1901.

d 14

# -- _ 215 2767

Mobilien- u. Betriebseinrichtungs-

S. L. E Wechsel-Konto . e L Material. und Waaren-Konto . div. Debitoren .

30 6031 208647 15458

147 238/17

0E E E M

483 557!

A «l An Allg. Unkosten und Abschreibungen . 162 Sie An Vortrag vom Vorjahr S. o o oa N 2E + Waaren-Konto S * Haus-Konto $4 2095

Generalversammlung wurde die D

Ludwigsburg, den 29. April 1901.

m Q A - Mr M D S Q U

d... Du S. D 2d

E. E pi a e

303 872/93

c. Bestände an Steinkohlen, Oel, Talg, Thran, Baumwoll- und Nähgarn, Elekt. Beleuchtungs-Material, Betriebsartikeln, Färberei-, Appretur- und

M V: Q Tee S 02 S L E 5

220 043/13

j 364 410/99

S0 S. U

o. D D S Q O

Ds e Me

—_— I J pmk

O

S D

6:0 # S M

E

500 000! I

248 920/11J 251 079/89

3731 657101 ml 3 832 655!16 469 396/50

11 628 561/74

ffichtörathömitglied Herr

evisoren gewählt. Der Vorstand.

udwigsburg.

An Altienkapital-Konto - Reservefond-Konto . . . Spezialreservefond-Konto . .. Vvpotheken-Konto dib. Kreditoren .

D 6 S O.

D E H Y

483 557 24

ividende auf 540% = M I2,— für die ab gegen Einlieferung des Kupons

W. Eisenmengec. gemeinnüßigen Bau-Gesellschaft zur Ausloosung | der Berliner emeinnühzigen Bau-Gesellschaft.

[10753]

„-Saronia““ Braunkohlenwerk und Brikettfabrik Actien-Gesellschaft

Activa. Bilanz per 31. Dezember 1900.

tes e s M. Ä t. „fl H. Gebäude-Konto : E | } Aktien- N Buchwerth per 31. e L 189 168/84 Kapital- | Hiervon ab: 22 % Abschreibungen 4 730 | Konto 1 600000\— i E 184 438/51 | Kontokorrent- Hierzu Neuanschaffung . F... 21 825/85] 206 264/69} Kreditoren . 95 087/67 Maschinen-Konto: R E g Konto Dubio 26/66 Buchwerth per 31. 12. 1899 ...... 219 266/84 | |} Bypotheken- Ad Hiervon ab: 6 9/4 Abschreibungen . 13 158|— J E P O E Lohn-Konto: E 4 Ó L S 2h S NRestlöhnung 4914/71 Diel U S | 102 612/20 308 721104 Krankenkassen- | Utensilien- und Gerätbe-Konto : E |. V - Konto: Buchwerth per 31. 12. 1899 S 4 602/83 Knappschafts- Hiervon ab: 5 %/ Abschreibungen . 230|— beiträge pro j 2 : 4373/83 TV. Quartal 877/20 Ge G 1 758/02 6 130/85} Unfall-Ver- Pferde- und Wagen-Konto : E ; O sicherungs- DuMuerth per 31, 12. 1899 4 803/07 | O Hiervon ab: 25 9, Abschreibungen .. 1 200/— | s 3 603/07 fällige Unfasl. Hierzu Neuanschaffung . . R 210|— 3813/07 Vetipe 1 800|— Eisenbahn-Konto: : E | Dividenden- | Buchwerth per 31. 19. 1899 5 Î 50 219/45 | Konto:

Hiervon ab: 3 9% Abschreibungen . . , x. 1 506|—

N | 1 9/0 Divi- 48713145 dende von

Hierzu Neuanschaffung . .

C 618/99) 49 332/44}} 4600 000,—| 6 000. Gruben-Anlage und Schächte 1: P | }} Zantième- » DUOIVerID Der 01, 12 1990 T 6880690) » | Konto : Olervon ab: 5 9% Abschreibungen 2 943|— Tantième an Gala 55 9132 | gden-Vorstand A D Raa * 32 198/41 88 112/33 Ea 366/920 Koblenabbau-Gerechtigkeits-Konto : N | } Verlust- und M Buchwerth per I 19 607/74 Gewinn- Hiervon ab: 5 9/9 Abschreibungen . . 980|— | Konto: ! E 18 627/74 | Vortrag auf Hierzu Neuanschaffung . . _|— 18 627/74] neue Rech- E. Feuer-Versicherungs-Konto : E ung. 737149 _ Buchwerth per 31. 12. 1899 3 723/25 Do 0 E L 1 242/08 : L s 2817 Pieriu Neat . 299/20 2 780/37 Grundstü>s-Konto : ias U O 34 300|— Neues Grubenanlage-Konto II: | Buchwerth per 31. 12. 1899 5 191/06 VDieralt Nau T 26 177/64 31 368 (0 Kohlen-Depot-Konto. .. A T 16/25 Ao Dit E 86 932/50] ra tuen e o L CERIO FECN I t L ela 5 603\—| 92 535/50] Fiaterialien-Bestand-Konto Ea A 1 1825422 M O S S L 2 A 459/50 E a} 408 I Lee 0 750|—

O A L Briquet-Depot-Konto Neue L E Vetriebsstörungs-Konto . . .. E 31 817/92 Abgeschrieben dur Nüd>lage . . K 20 000,— Abgeschrieben dur< Gewinn- und E ae M 817,99 31 817/92

890 029/63 890 029 63 Der Vorstand. Der Auffichtsrath. Fride, Direktor. Dr. Rasche, Vorsitzender.

Vorstchende Bilanz haben wir geprüft und mit den ordnungêgemäß geführten Büchern der

„Saronia* Braunkoblenwerk und Brikettfabrik zu Zeißholz O.-L. Berlin, den 28. März 1901. Die Revifions-Kommisfion.

Dr. Ra \< e. L. Simon.

in Uebereinstimmung gefunden.

Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1900. Credit.

Verluste. A A M «i

J Abschreibungen. Gebäude-Konto :

S e. t O Maschinen-Konto : E «e «L Utensilien- und Gerätbe-Konto: L 230 Pferde- und Wagen-Kouto: i O « «J 10 Eisenbahn- Konto: E «i F Gruben-Anlage- und Schächte-Konto: R 2 943 Koblenabbau-Gerechtigkeits-Kento-

, Gewinne. i( Brigquetproduktions

-_-—

Grundstü>s- Ertrags

. Abschreibung . h Feuerversicherungs-Konto : a 1 242 08 25 989/08 PDandlungsunkosten-Konto .....…. “u F 22 163/1f Betriebsunkosten-Konto C u 139 6047: A 20 368/23 Fserde- und Wagen-Unkosten-Konto . . 6 385/46 N 249704 P 2 029/42 Zinsen-Konto E E 950 62 Krankenkassen-Konto ......, E 6 6 310 A Unfallversicherungs-Konto: Rü>llage auf no< nicht fällige Unfall- S E iw E a T Cen e I 1 Betriebsstörungs-Konto L R: E davon 59% zum gesetzlichen Reservefonds . - 3% Tantième an die Direktion . - 19/6 Dividende von „& 600000 Aktien « Vortrag auf neue Rechnung

980

7 323/39

248 2383 Der Vorstand. Der Auffichtôrath.

Fri>e, Direktor. Dr. Rasche, Vorsitzender

Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto baben wir geprüft

Die Nevisions-Kommisfion. Dr. Rasse. L Simon

E E E E A

m | 12, Mai d, J. Nah ittages 5 Uhr, (10872) Berliner in Ganon “las lbe ¿ y mann traße

gemeinnüßige Bau- Gesellschaft. "Toi ten 1. Mai 1901.

des Vorstands der Berliner Der Vorftand u amortisierenden Aktien findet Krofkisius,

L C Ï

[10871]

fälligen Kup

Braunschiveiger Portlaud-Cementwerke Salder.

Von unsern 4209/4 igen Theil-Schuldverschreibungen find gemäß der Tilgungsbedingungen

nachstehende Nummern durch das Loos zur Rückzahlung zum 1. Juli 1901 bestimmt: E

Litt. A. Nr. 29 50 55 64 76 82 128 203 232 257 271 274 à 1000,—. Litt. B. Nr. 346 355 399 408 438 447 458 481 485 494 à K 509,—.

Die

Mit

Verzinsung.

Einlösung erfolgt gegen Rückgabe der ausgeloosten Obligationen nebst Talons und der nicht ons- bei der Braunschweigischen Credit - Austalt in Braunschweig E. C. Weyhausen, Bremen, am A. Juli cr.

diesem Tage fallen die oben bezeichneten, nit zur Einlösung pr

Salder, den 26. April 1901.

Die Direktion. Dr. Witting.

E 137 896/55 Koblen-Konto . . 108 822 76 Agio-Konto . 420/92

O s ail 1 098/15

——— 248 23838

) e o vir und mit den ordnungömäßig geführten Büchern der «Sazxonia“ Braunkoblenwerk und Brikettfabrik zu Zeifibolz O.-L

iti efund L. in Ueberein- immung gefunden. Berlin, den 28. März 1901.

Veimann,

[10760]

Activa.

Grundstü>e und Gebäude: 1) Lindenstraße 18/19: Grundstü>, Größe 36a 34qm 590 651

Gebäude

1% Abschreibung. 7 081/69

Actiengesellschaft Schaeffer & Walter in Berlin.

Bilanz vom 31. Dezember 1900. Passiva.

S

M. A Á. | M. | Aktien-Kapital : | 3250 Aktienà 60046 9399 » à1200 , } 2 352 000|— Dypothekenshulden . | 725 Reservefonds:

E S 708 170/39

70T 08S 70 | (M. 59938 mebr : M 22 303/95) 723 392 65] als die laut $ 39 2) Alte Jacobstraße 133: | He R COTEN bor, Grundstü>, Größe 9a 8qm 158 300 gel Mete (8) 295 1381/0: G E 166055 30 | Vg E a) 295-198 2% Wseibug 3 333/15 G Ia ies E ge 163 324 T5| | fte R 5 L A stellung eins<[. er- S Y Zugang R fla Hai “De & +4 373/46) 167 697 61 haltener Anzablun- | Elektrische Beleuchtungsanlage . E 19 895 14 | gen E: 476 11663 29 9/0 Abschreibung . 4 973 79 | } Beamten - Unter-

T1991 35 stüßungs- und Pen-

| M e o c 05 H R S E 5113 13 20 034 48 1on8-Fonds8 . . , 11 296/25

Elektrische Licht- und Kraftanlage B. A. . 1 S16 S0

25 9/0 Abschreibung

Ausstellungslokal-Einrichtung E N 572 T5 | vaîae Nu8f¿sso Abschreibung . 143 05 429110) UGEe BiRlean

Maschinen und S N B ;

10% Abschreibung . . 9 78140

25 9/0

Preislisten und Photographien . . . 5 500|— Ea 2750 Cini E00

50 9%

Zugang .

Holzschnitte . . 30 9/6 Zugang . Patente

29 % Abschreibung . . 1 664/26

Zugang 0 G Waaren- und Materialien - Bestände der Zentrale inf. Kommijssionsläger, Aus-

stellung u. unvollendete Heizungsanlagen | 1 045 455 23 Wechselbestand abzügl. Diskont ie | 77 987 Kassenbestände der Zentrale und Ausstellung 11 370/61 Debitoren der Zentrale und Ausstellung . | 797 850/24 Effekten eins{l. Kautions-Effekten bei Be

hörden 2c. und Antheilscheinen . . . i: 160 966 49 Versicherungs-Konto

Vorausbezablte Versicherungs-Beiträge 2 659/20

Debet.

Gewinn- und Verlust-Konto. Credit,

a E 14 769/—] 102 801/70

E T E I 621/39

Abschreibung E 486!47

Nicht abgehobene 24 9696 Dividende ¿ 1 326 E 94 2 362 6 Ee L 20S 20 136 00 Rückstellung für

| den ausstehenden Forderungen und | zwar:

| nicht verbrau<ter Betrag aus 1899

S8 032 70

i —_— —- “Q O Modelle L L Ee rh 46 494 52 | d 204,22 40% Abschreibung . 19 71489 | Gia E E j De S 26 779,63 1900 . 22 715,78) 23 000!— A 23 22037 90 000/—N 5 xe E L O ————— i Rükstellung für die Uni gug E S A 9 816127 Umlage der Berufs- 90 0/,- Mh voth E297 S S L R 209% Abschreibung I S Se 1 263/25 | „genoffenschaft E ) 000|— ( 853/02 _h Gewinn-Saldo . 1 328/99 E E 1 758/45 9 611/47 BE Jen aa R Mobilien . E a 12 078/22 20% Abschreibung . 2 415/62 9 662/60 D S 3 540/43 13 203/03 - D Zeman Fuhrwerk-Bestand . R 1 553/40 | 10% Abschreibung . ..…. 155/35 1 398/05

2750| 11 560/30 14 310/30

1 135/05 1 1911/23 2 32628

6 656/96

4 992|70| 1 405/65 6 398/35

—-

3 S888 20589 3 S8S8 205/89

M «i M «Â [4 A An Versicherungs-Beitrag . 77714} Per Vortragaus 1899 125 E O ice I 5493371 Betriebs - Ueb e 27 115/70 Guß .. 43 981 21 Sine nto, Aurveriust 6971371 , Dividende 189 192 E 563/11 Reisekosten

28 3426

aa, 199 672 57 , Arbeiter-Woblfabrts-Konto S, 9 78447 Abschreibungen 1) auf Gebäude Lindenstr. 18/19 7 081 69 2) Gebäude Alte Jacobístr. 133 3333 15 3) Elektr. Beleucbtungsanlage . . 4 973 79 4) „, Elektr. Licht- u.KraftanlageB.A 454 A 9) Ausstellungslokal-Einrichtung . 143 05 6) Maschinen und Werkzeuge . . 9781/40 7) Modelle En a2 19 714 8 0) Kunsiguß-Modelle ....….st 1 963 25 E La 2415 62 10) Fuhrwerlbestand ... 155/35 I Preislisten und Photographien 2750 12) Volzschnitte . R 486 47 13) Patente . C 16642600 5491712 Zur Ergänzung der Rü>stellung für etwaige zw Ausfälle d 227157 Gewinn-Saldo 1 328K f 47 464 347 464/50 Berlin, den 16. April 1901. Der Auffichtsrath. Die Direktion. Oscar Heimann, Leo Scherwinskvy, Jul. Cobn Schul he.

nder. stellvertr. Vorsitzender.

Vorfi 456 Vorstebende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlust-Konto babe ih mit den ordnungömäßig

geführten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden.

Berlin, den 16. April 1901.

C. F. W. Adolphi, gerichtlich vereidigter Bücherrevisor.

Der Auffichtsrath besteht nunmebr, nabdem die Verren Wilbelm Seifert, Kaufmann. Dreêden,

Berlin,

und Isidor Mamroth, Kaufmann, Berlin, dur< den Tod ausgeschieden sind, aus folgenden Herren: Oscar Ï Banquier, Berlin, Vorsitzender, Leo Scberwinskv, Banquier, Berlin, stellvertretender Vorsitzender, ulius Cobn, Rentier, Berlin, Hermann Waltjen, Banquier, Berlin.

den 30. April 1901.

Der Vorstand. Schulze.

und Herrn

äsentierten Stücke aus der

L T ü é E E E L E R R L Lat +3 R Am A elo i uni Bt 28 R Se i E a «M e mnt Lia e DE E Ra L a. T L Li Ta E Ae E R E F Hen 4

Ä at ez Net A R D eiz)

[7]

P L-L D 1

| 20

N E 64S E PEE 77%, U Larm s

ge. aro:

aim

r e De Attentate rw 2 E i; T M Sh, i i y Tie U O A

i uta

O tw meRttn A A

C N