1901 / 105 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Rauh- waaren-Agenturgeschäfts.

Leipzig, den 1. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. TTB.

Leipzig. [11401]

Auf Blatt 11 090 des Handelsregisters sind beute die Firma Ostermeyer, Dewez «& Van Rom- pacy in Leipzig, Zweigniederlaf}ung der in Mel- bourne unter gleiher Firma bestehenden Haupt- niederlassung, und als deren Gesellschafter die Kauf- leute Herren Toussaint Dewez in Melbourne, Alfred Karl Van Rompaey in Leipzig und Wilhelm Friedrich Christian Adena in Melbourne eingetragen, auch ift verlautbart worden, daß die Gesells haft am 31. März 1898 errichtet worden iit.

Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Woll- fommissionsgeschäfts.

Leipzig, den 1. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht.

Leipzig. G [11397] Auf Blatt 11 033 des Handelsre egisters ist beute eingetragen worden, daß in die Firma Heinrich Steiukühler in Leipzig der Kaufmann Herr Carl Heinrich Louis Lange daselbst als Gesellschafter ein-

Abth. TIB.

getreten, daß die ‘Gesellschaft am 26. April 1901

erri<tet worden i und daß die Firma künftig StetMiien. s & ¿Sondo lautet. Leipzig, den 1. Mai 1901. Ae ioliches Amtsgericht. Abth. 11 B.

Leipzig. [1139

Auf Blatt 8710 des Handelsregisters, die Firma Leipziger Spiegelmanufaktur, Kirschbaum & Hellweg in Wahren betr., ist heute eingetragen worden, daß Herr Hermann Heinrich Hellweg als Gesellschafter ausgeschieden ist.

Leipzig, den 1. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. [Il B.

Leipzig. [11400] Auf Blatt 7730 des Handelsregisters ist heute ein- getragen worden, daß den Kaufleuten Herren Georg Palm und Diedrih Blo>, beide in Dresden, für E Aftiengesellshaft in Firma Dresduer Banuk- Leipzig, Zweigniederlassung, Prokura in Met Beise ertheilt worden ist, daß Jeder von ihnen die Gesellshaft nur in Gemeinschaft mit einem Vor- standsmitgliede oder einem anderen Prokuristen ver- treten darf. Leipzig, den 1. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. TTB.

Linz

Nachstehende in unserem Gesellschaftsregister eingetragenen Handelsgesellshaften sollen von Amtswegen gelöscht werden:

[10671]

nit mehr bestehenden offenen

Firma der Gefellschaft

de. Nr. Nr. des Gesellschafts __registers

Sitz der Gesellschaft

Namen der Gesellschafter

Es J

| Geschwister Lorscheid, ' Erich Kraemer,

bei

Gesellschaft für Rhei- nischen Bergwerks- und Kuvpferhüttenbetrieb,

Gebrüder Schmitt,

| Richarz und Weyers,

| S. & A. Hirsch,

| Gebrüder Keller,

| Blumenthal & Cie,

| Bernhard Kessel & Cie, | Unkel a.

Joh. Jof. Haller, |

Die Inhaber diéser Firmen oder Widerspruch gegen geltend zu machen.

Linz a. Rhein,

109

162

den 20. April 1901.

Königliches Amt82g ericht.

Löwenberg, Sehles. [11403] | | In unserem Firmenregister ist das Erlöschen fol- gender Firmen eingetragen worden: Nr. 41 Theodor Ernst | 226 Gustav Sein } zu Löwenberg e 312 O. Weber j 310 Josef Georg Sturm Schmott- | seiffen. Löwenberg i. S Könial. dimtsge rid) Luckenwalde. net gihns. 1 delôreaiiter A. it unter Nr. 15

E? duard „DERE Luckenwalde

«Tor Gan L

Derrmann früber eraußBert.

Ai Ô Ï 4 Mé, {

Î , t

Ks ntgilMWMce gert

Luckenwalde. DEINENIIUIE.

1des

(11008) |

) « 4. Nr. 200 am

F

Aas

X CiQeT cen

2. N. E, Jeuckeus Luckenwalde.

3 D Al A i n oer lh (1 CIQUL Jeuckent i UCentIrai De

naetraaen w eK { IVOTU

Lo f

TT TI T t

Luckenwalde, 2% Ap pril 1901. Königliches Amtägericht.| Lübeck. Handelsregister. [11405] | Am 1. Mai 1901 ift eingetragen bei der Firma „Hans Eichstädt“ Der Kaufmann Hans gestorbe n

Heinri Gmil Eichstädt ift

„Sli itabeth, geb. itt, des

ri< Emil icht

Amtsgericht. Abtl Handelsregister. 1901 it eingetragen die Busch & Stelzuer“. Lübeck. Inbaber Christian Heinrih Busch, Lotterie-Kollekteur, Waldemar Stelzner Lo otterie- Kollekteur Offene Handelägesells haft. Die Gefell Haft hat am 15. April 1901 begonnen. Lübeck. Das Amtsgericht. Abtb. T. Lüdenscheid. Bekanntmachuug. 1) Unter Nr. 37 des Handelsregiîters Ö ist die Firma Wilhelm Baberg, Brügge i.'W. und als deren Inhaber der Fabrikant Wilbelm Baberg, Brügge, heute cingetragen. +01 2) Die Firma ist den Fabrifanten Rudolf Inhaber

4 LL Baberg, Brügge, veräußert, welcher als April 1901.

beute Bde ragen ift Königliches Amtsgericht.

Lübe. Das LüHbeCcK.

Am 2. Mai

11406] Adtb.

an

nscheid, den 29.

Linz

Freudenberg 1) der und eine Zweignieder- | lassung in Kasbach | 2) Linz

Köln und eine Zweigniederlaffung zu | SternerhüttebeiLinz |

Severinsberg |

bei Linz 2)

Linz

Unkel 1) Julius H

l deren Rechtsnachfolger we die Löschung der Firmen bis zum 1. August 1901

| Berlin befindli | deren

| Fat 1ifma nn (arl Wiic

) 11 K e P [mil Swetigniederianun

) Sibilla Lorscheid, | 5) Catharina Lorscheid, | Handelsfrauen in nz. Kaufmann Friedri<h Wilhelm Kraemer zu Freudenberg, die Geshwister Adolf Hermann, Hein- ri< Wilbelm, und Jakob Erich : ri Kraemer zu Freudenberg, vertreten dur den Vormund, den ad 1 benannten | Friedri<ß Wilhelm Kraemer. | General - Direktor Rudolf Rhodius zu Sternerhütte bei Linz.

1) Mathias Schmitt, Johann Wilhelm Schmitt, beide zu Severinsberg. 1) die Handelsfrau Wittwe Anton Nicharz, Maria, geb. Weyers, von Linz, 2) Kaufmann Andreas Weyers von dort. 1) der Kaufmann Hermann Hirsch, 2) der Kaufmann Adam Hirsch, beide zu Linz. 1) Heinrich Keller, Kaufmann, 2) Gottfried Keller, Kaufmann, beide zu Linz. Georg Blumenthal, 2) Carl Blumenthal, 3) Magdalena Blument von Linz. Bernhard Kessel zu 2) Stephan Kessel zu aller, Haller,

G7 1

hal, sämmtlih

Unkel,

(t ay «Vi

Rhein

2) Anna

B M P 3) <SO!eT

Magdeburg. In das

Handelsregister. Handelsregister A.

a. Nr. 973 die Firr : Ausfkunftei,„W. Schimmel- pfeng““ in n Magdeburg, Zweign tiederlassung der

b De in

(11407)

nnd einge trager

Hauptnieder LLLA

Inhaber der K aufmann Farl

Schimme E‘ 1 Berlin;

Firma „„Teschuer & Milduer“ : Magdeburg und als dere!

Br T, CmIm

Firma „Carl Otto Dahm“ t zu Magdeburg ,

dem Site Magdebura, è F êntalide

Mainz.

it t!

Me ‘Cie. N ‘Cognac

Weisenau.

aniaud Fils

} t  1.

4 Ganrdolla tt as LDandtclegctMari

gesellschaft gleicher 2 ut dem Sitze zu Cognac am 1 hat. Gesellschafter sind die | Kaufleute Edmond Î Der Uebe TORRS | de egründet Len CIT | Gesc tellicha D S. H. Schloß dun. i | richtete Zweigniederla}fung des zu Deines a. M. | unter gleicher Firma L estebe Handelägeschäfts ift ¡ du fgeboben, die nah für das hiesige | Handels ea ofe | Mainz, d n 26. April 1901 j Großb. Amtsgericht. Ï Î I

CTIC á mw elche

unit L (Tamuld Aue

fta I 17d v

: Y Firm 4

Meiningen. (l 1408] Unter Nr 19 des n cer A i As

| wobiîin die unter Nr 139 des bisberige n Registers cingetragen ¿ Sacfi & Mai in Meiningen

übertragen worden ift, wurde am 23. d. Mts. ein- tu ‘Meinin aen

aectragen af d 2491 (Kont s tert L4H j Vi LCACT

| Prokura ertheilt ist Meiningen, den April 1901 Amitge rit. Abth. 1.

Derioal Meldorf. Befanntmachung. Pfeil « Helms in

GHandelêreai

p irm T

[ 114 9] Die Firma Meldorf ift gelöscht.

Meldorf, den 27. April 1901.

Königliches Amtsgericht. Abtb. 2

Memmingen. Befanntmachung. [11411]

1) Der Kaufmann Ernst Shaw junior in Neu- Ulm a. D. betreibt dortselbst unter der Firma

„Ernst Shaw junior“ cine Schmud>federnfab rif

2) Das Konditoreig eshâft, welhes Johannes Benz in Neu-Ulm unter der Firma „J. Benz“ betricben

Gustav Benz in Neu-Ulm übergegangen und wird von diesem Fo mit Kaffee- und Weinaus- \chank unter der Firma „Gustav Benz“ weiter-

geführt. i Memmingen, 27. April 1901. Kgl. Amtsgericht.

Memmingen. Om Ans. [11410]

1) Der Sattlermeister Albert Leichtle in Jller- tifsen betreibt dortselbst unter der Firma „Albert Leichtle““ den Handel mit Seegras. 2) Der Buchhändler und Buchdru>ereibesißzer Lorenz Hartnig in Memmingen führt daselbst die von ihm bisber unter der Firma Bernhard Hartnig betriebene Buchhandlung und Buchdru>erei nunmebr unter der geänderten Firma „Lorenz Hartnig““ fort.

Memmingen, 27. April 1901.

Kgl. Amtsgericht. Meppen. NNCTANLURRENNS. In das hiesige Handelésregiîter B Nr. 1 eingetragen: Spalte 2: Misfionsgesellshaft Marieus, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Meppen. Spalte 3: Bekehrung der Heiden, Es von Kirchen, Schulen, Misjionshäusern, Ausbildung von Misjionaren und Beschaffung von Mitteln zu dem Zwee. Spalte 4: 20000 Spalte 5: Carl Maria Flaus, Deutscher Pro- vinzial der Gesellschaft Mariens zu Meppen. Spalte 7: Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Vertrag vom 26. April 1901. Bekanntmachungen der Gefellshaft erfolgen dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger. Meppen, den 29. April 1901. Königliches Amtsgericht.

Metz. Bekanntmachung. [11413] L Sim Firmenregister wurde heute in Band III1 Nr. 3172 bei der Firma Gustav Rothe in Algringen eingetragen: Dem Hercn Ernst Gläser Bauführer in Algringen, ist Prokura ertbeilt. II. Bei der Firma Guthmann in Metz Band I1 Nr 1839 wurde eingetragen : Die Firma ist durch den Tod des Inbabers auf dessen Wittwe übergegangen und wird deshalb hier gelöscht. In Band TIl Nr. 3175 wurde eingetragen die Firma Guthmann in Met. Als Inhaber Frau Johanna, geb. Vöhl, Wittwe von Emanuel Guth- mann, Getreidehändler in Meß, wel<he ihrem Sohne Salomon I, Kaufmaun in Met, Prokura ertheilt ha Mes, E 1. Mai 1901.

Kaiserliches Amtsgericht.

Mühlhausen, Thür. Unter Nr. 377 unseres theilung A. ift die offene Handelsg Führ, Mühlhausen i. h; Gesellschaft hat am 1. Januar 1901 Tecanaóh Ge- sellschafter sind die Spediteure August Ludwig Führ und Christian Gottfried Fübr in Müblhausen i. Le

In unser Handelsregister Abtheilung B. ift bei unker Nr. 5 eingetragenen Aftiengesellsaft Thüringische Maschinen- und Fahrradfabrik, Mühlhausen i. Th., folgender Vermerk einge- tragen: Das Grundkapital ist dem Beschlusse der Gene ralversammlung vom 30. Septe mber 1899 ent- \sprehend dur<h Zusammenlegung von 2 Aktien zu einer um 500 000 Æ vermindert und beträgt 500 000 M

Mühlhausen, B. 30. April 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 4.

München. Bekanntmachung. Betreff: Negisterführung.

A. Handelsregister. Neu eingetragene Firmen. Sal. Maier. Offene Page MaN zum Betriebe eines Handelsgescäfts mit <hemis<-te<nischen Produkten, Oelen und F Fischach Landwehr-

b. Mugöbuog, nun A init 1896. Gesell-

und Heinrih Maier, Prokurist: Kaufmann

[11412] . ift ‘beute unter

[11414] delsregist ers Ab- [lícha f MRQUE

eingetrac Die

1egt

den : 2h

[11416]

4+ L 2 ene ettwaaren, 7 TUDeT in in Müncheu,

September

B. Ber ungen 3 é L) Münchuer ‘Briefumsciag - F Fabri R & Co. Inhaber: Beers S tiber, Kauf München elli Außenstände ndlichkeiten der unter lese Firma be

na< Be-

Fr.

Li M A or 211/01 Qui ailen UDCTAcgaugen. r & Graësl. ne Handelsg esellschaft der Schrein meisterswittwe Kathc in München nut unebriger “Ge eschäfts Firma Möbelha Le

Ingen Ct T

« L 1agiITagenc Max Probít. Müuchen, am 30. April 1901. Kal. Amtsêgeriht München München. SBecfanntmachung. Betreff : Registerführung.

H and g T.

L. Veränderungen getragener 1) Francesco Parifi. L Triest, Zweigniederlassung : Handelsgesellschaft dur Ausscheiden der Theilhaberin Mathilde Parisi in Triest aufgelöt. Nunmehriger J1 nhaber des Geschäfts unter gleicher Firma: Kauf- mann Francesco Parisi in Triest. 2) Geist & Breuninger. Kaufman Dreuninger in München infolge Ablebens

Firmen. auptnticderila?ung

München.) Offene

Felix

gelöst

C | Mitter in

Erwerber bat 1901 ab E und haftet nit für die Ge- schäftsverbindlichkeiten des früheren Inhabers. Neubukow in Me>l.-S e, 2. Mai 1901. Großherzogliches têgeriht.

Neuburg, Donau. Befanntma<ung. [11419] Die Firma „Karl de Crignis Jebe. Schüh- lein’s Nachfolger“ in Nördlingen ist erloschen. Neuburg a. D., 30. April 1901. Kgl. Amtsgericht.

Neuenburg, Westpr. [11420] Bekanntmachung. In unser Handelsregister Abtkeilung A. ist unter

Prinz in Neuenburg“ und als deren der Kaufmann Hugo Prinz worden.

Die unter Nr. 101 des Firmenregisters eingetragene E Hermann Prinz in Neuenburg ift ge oIMt

Neuenburg, den 27. April 1901.

Königliches Amtsgericht. Neunkirchen, Bz. Trier. [11421] Bekanntmachung.

_Zu Nr. 31 des Handelsregisters Abtheilung A. ofene Handelsgesellschaft Josef Jakob Söhne zu Neunkirchen ist beute eingetragen worden:

Die Gefellshaft ist aufgelöst.

Gesellschafter Jakob Jafob, Kaufmann in Neun firhen, übernimmt das Geschäft zu Alleincigentbum und führt dasselbe in Neunkirchen als Einzel- kaufmann weiter unter der Firma „Jakob Jakob“.

Neunkirchen, den 27. April 1301.

Königliches Amtsgericht.

Inha in Neuenburg eingetragen

Ohligs. [11422] Bei Nr. 47 hies. Ges.-Reg. wurde vermerkt, daß die dort unter der Firma Rud. Kronenberg & Cie. in Ohligs eingetragene offene Handelsgesell- schaft aufgelost und die Firma erloschen ist. Ohligs, den 29. April 1901. Königliches Amtsgericht. Ohligs.

[11423] Unter Nr. 70 bief. n

Handelsregisters A. wurde beute eingetragen die Firma Paul Sander ir Ohligs und als deren Inhaber der Apotheker Paul Sander daselbst. Ohligs, den 29. April 1901. Königliches Amtsgericht. Pirna.

[1144] Auf Blatt 292 des

2 des Handelsregisters für den Lard- bezirk Pirna ist heute die Firma: Oswald Gruhn in Mügeln, Zweigniederlassung der unter gleicher Firma in Leisnig bestehenden Hauptniederlafsuna und als deren Inhaber der Kaufmann Oswald August Heinri<h Gruhn in Leisnig eingetragen worden.

Pirna, den 1. Mai 1901.

Das Königliche Amtsgericht. Pirna.

Auf Blatt 291 des Handelsregisters für den Land- bezirk Pirna ist beute die Firma : Dresduer photo- chemische Werke, Friß Weber in Mügelu unt als deren Inhaber Herr Chemiker Frit Veinrih Karl Georg Weber in Dreêden eingetragen worde:

Angegebener Geschäftszweig : brikation phot graphischer Films und Papier e.

Pirna, L M: ai 1901.

Das Königl Pitschen.

In unserem Hand ister A. unter Nr. 2 eingetr agene idelsgejel miecjsfi & Co“ vermer rfi: Die gelöst. Der Kaufman führt das Firma fort.

Amtsgericht Pitschenu, den n

Plauen.

Auf dem die Aktiengese dinenfabrik Plauen Blatt 1005 des biesigen Handelsr der Kaufmann Herr W-c i Mitaliet

Fa

iche Amtsgericht.

: [11426] 4 beut bei der lschaft ,¡Nowo- Gesellschaft ist a1

i 1 Johan n Muschol zu Pits ¡hex {aft unter der bisheriger

n Han an

Hande [ges

April 1901.

i [1142 lellibaft in Firma Gar Plauen b egisters ist Arthur Christian

etreffendet

1A aile

Posen. Befanntmnaung. | F delôre anter Abt eilung A. ijt dea . Ritter in S Ta Nr. 624, getragen i, daß die Firma jet t G. Mitter Nachfolge i in Posen lautet, Inhc eei die Szvmaniak, geb. Andrzejewt ¿fa verebelichte K | diener, in Bendlewo it, un ß dem "Gabri Po sen Pr fura Ï Posen, den 29 i König

wmL T p

E

Potsdam. In unser Handelsregister B. ift beute unter 2 N r die Firma „Sanatorium Thurc-Brandt-Kreis

Die offene Handelsgesellschaft wird von den ( hafter August Geist, Carl Breuninger und Theodor

(Geist sämmtl ihe Kaufleute in Mün hen, unter ¡lei iche er Firma fortgesetzt

}) M. Bachmaun.

Besell-

as tnbab Maver Bachman n gestorben. Nunmehriger Inha Le Apotbeker Eduard Krafft in München, Adlireiterstraße 22. Außenstände und Verb indlichfe iten sind nit übergegangen 4) R. Oldenbourg. Prokura der Buchbalterin und Kassiererin Therefe Keil in München erloschen. 1. Löschungen eingetragener Firmen Max Schiffl. München, am 1. Mai 1901 Kgl. Amtäügeriht München 1 Neubukow. In das biesige Handelöregister ist Folio 19 Nr. 25 zur Fitma „G. SchönroŒ“ zu Neubukow Spalte 5 heute eingetragen

Die Handlung ist dur<h Kauf auf den Kaufmann

hat, ist {hon im Jahre 1886 auf den Konditor

Rudolf Maaß zu Neubukow wbergegangen. Der

(11418) |

mayer, Gesellschaft mit beschräufter Haftung“ | Neubabelsberg bei Potsdam eingetragen und das | Folgendes vermerkt worden: Gegenstand des Unte | nehmens ist der B etrie b eines Sanatoriumés #3 Neubabelsberg. Das Stammkapital der Gesells@: beträat 20 000 A Geschäftsführer sind IDoctor medicinae Aimé Thure - Brandt und x Schriftstel ller Jaques Kreiselmayer, beide zu Beris

Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. März 1901 f> gestellt.

Potédam, den 29. April 1901.

Königliches Amtögeriht. Abtheilung 1

T Verantwortliher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin. Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin

Dru> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verla>> Anstalt, Berlin SW., Wi straße Nr. 32.

die Geshäftsausftände vom 1. Januar

Nr. 10 die Firma „HÖermanu Prinz, Inh. Hugo,

[11425] B

Siebente Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 105. Berlin, Sonnabend, den 4. Müi 1901.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre<ts-, Vereins-, “ichen, Patente, Gebrauchs-

muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, c E Bie cue E E Mee E R Central-Handels- Register für das Deutsche Reih. x. 1055 »

eint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel Das Central - Handels-Register für das Deutshe Reih kann dur< alle Post-Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das D L

n L Ds Es eut! £ Reich [44/ Hy L e git. Ip S Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutshen Reibs- und Königlih Preußishen Staats- | Bezugspreis beträgt L Ï # 50 A für das “iectelièhr Cen E a 20 g Anzeigers, SW. Wi [helmstraße 32, bezogen werden. Infertions preis für den Raum einer Dru>zeile 30 j : f

Handels-Register. | Schlawe. BSBefanutmachung. [11441] | Stettin.

In er e Handelsregister A. ist am 25. April 1901 | _ In Q ter Ir. 24 die Firma „Alfous Heldt, Mode- Potsdam. 11430] | t s MENDE : C iSetSceaiite L A ] waareu- und Confection8haus“‘‘ mit dem

In unser Handelsregister A., woselbst unter é Sr He Hnrqi Í > | Nr. 465 die ofene Handelsgesellschaft in Fina in Schlawe, und als deren Inbaber der Kaufmann | _Erhart Heinri< August Kettner, Kaufmänn, | “W o W C s Gs G 7 4p fön T after in 1 „W. Schmedsdorf““, Potsdam; Inbaber: Kauf- Alfons Heldt in Schlawe eingetragen. Stettin ist als persönli haftender llschafter in | leute Friß und Albert Merten in Pots dam, ver-

Gefell Königli hes Amtsgeribt zu Schlawe. as Handelsgeschäft ein I TEEIE Die fo entstandene | Swinemünde E E E E rene Handelsgesell] c a 17 1 C uar j R e zeichnet stebt, ist heute Folgendes eingetragen worden : Schopfheim. Handelsregister. [11442] S ndelSgefellichaft f am 1. Januar 1901 | Königlüc Der Kaufmann Friß Merten ist aus der Gesellschaft Nr. 4454. Zu Abth. A. des Hande Sregisters Die Prokura des Robert Wevlandt i | Tessin, Mecklb. ausgeschieden. Gle ihzeitig ist der Kaufmann Karl Schopfheim Band T O.-2. 13 Offene Handels- bleibt E nOr In Zum hiesigen Handelöre Schröter zu Potsdam in die Gesellschaft als ver- gesellihaft Johann S L > 127, eingetrag sönlih haftender Gesellschafter cingetreten.

die ofene Handelsgesellschaft S mri unte Ém Deuiiadte cingetra tg A 10 R ist | Kettner & Sohn in Stettin bestehen. ci A B Æ : | ! G €£ eutig el etrage V er oe 7 Auguf WDracitmann. Potsdam, den 29. April 1901. Stettin, den 27. Sen Königliches Amt Abtbeilung 1.

L

C O palte 3:

“Pr Die Theilhabe erin ‘Frl. Maria Katharina Sutter Königliches Y Apr Ebers) Abtb. 15 | i 4: 8geriht. ist zufolge Todes aus der Gesellschaft ausgeschieden. | E E Abih. 15. A S

Pr. Stargard. [11431] | Ihr G: anieinshafts anteil ist zu gleichen Theilen auf | Stettin. or

_In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute

S h ¿ Als Ge chäfts Cy 10 A dels 71> ey o? j D D die verbleibenden Gemeinschaftsgenossen übergegangen. | -, e aE Bon, F V —* j und ifatesse1

unter Nr. 78 die Firma ,, Königliche conzessionierte | Schopfheim, 24. April 1901. Firma Carl Boden Apotheke zum Schwan, _

Ey e: din E 4 Veltkat L T unter Nr. : T M A 9 e M daß den Kaufmann Nichard Kleist Tessin i. D teck. r ç Robert Bohusftedt, ST. Amtógéri <t. fammiprotuca vak CletE E 4 Großherzogliches A Pr. Stargard“ mit dem Size in Pr. Stargard E a Ae 1 P L H LEGm lis Mecklb. und * als deren Inhaber der Apotheker Robert i mne einem andern rof uristen e andeln Tann „das Aa eri Bobnstedt daselbst eingetragen. Im Handelsregister Abtheilung A. ist unter 21| Stettin, den 27. April 19011. | « „Seite 9 96. A E C Pr. Stargard, den 30. April 1901. die Firma Franz Kinscher in Schweidnitz ein- Königliches Amtsgericht. Abth. 15. | n S G m, Königliches Amtsgericht. rie, Inhaber ist der Weißgerbermeister Franz (11039) zit. Rathenow. [11432]

Stettin. Kinscher bier. In unfer Handels: unter * i -= Iril E D - in i. Meckl. . Mat 1901 L : Schweidnitz, den S April 1901. eingetragen, daß ; die ? _Firma Geiger & Hering 3 u Großb E Bl geri U MET Handelsregister Abtheilung A. zu Nr. 168, Königlich s Amtsgericht. Stettin auf den Kau fmann Wilhelm Geiger zu | O S N woselbst die Firma Rathenower Zeitungsdruckerei Stettin übergegangen il: Die Prok sselben ist | Tilsit. Bekauntmachun o r s 6 Stettin über Ct age: 1 tit. D le S rokura desselben ift > c g- U. H. Wenckebach, Ratheuow vermerkt stebt, ift Sies irr 7 Bekanntmachung. [11036] erloschen. : ia “4 In unserem Handelsregister Abtheilung beute Folgendes eingetragen worden. i A viesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 3 | Stettin, den 27. April D. 5 Eroihoïthor [U beute eingetragen die Firma Hagedorn und R e n EREOS L Sp altc 3: Frißz Wen>ebac, Buchdru>ereibesißzer, | r S4 e g nialides Amtsagae Abth. 15 Ratbenow, L L Schumacher mit Sth in Troisdorf und als ihre - Königliches Amtsgericht. Abth. 15. palte 4: Die Profura des Fritz Wilh elm Hagedorn, Kaufmann, und Gerhar Strassburg. Handelsregister d “ho : F daselbst. Offene des Kaiserlichen A EgereS L 2 i Mr :l Î In Das J te Rathenow, den 26. April 1901. AL E O | P v bg llschaftsregif | Königliches Amtsgericht. T E a j : | Tilfit. Inhaber Uhrm gtiches Umisg :s Amtsgericht. 1) In Band VI unter Nr. 220, bei der Berg- | ¿5 Tilsit. 7 __-, | werks-Actiengesellschaft La Houxe in Straß-| (' A In „uriserem Handelsregister A. ist hez Bekanntmachung. [11035] R A n O in . 43 eingetragenen offenen Handels S Handelsregister Abtheilung A. ist | : M ting a Weczerek & Kremfer, ‘Baug E nter Nr. zu der Firma A. Theis «& Cie in Plania- Ratibor, vermerkt worden, daß 5 schaft aufgelöst ist. Ratibor, am 29. April 1901. Königliches Amtsgericht.

Regensburg. „Vekannutmachung. Eintragung in das HVandelsregi!

[11040] | Swinemünde. Bekanntmachung.

nser Handelsregister A. ist heute bei der | nser Hand Firma Beit Kettner & Sohn““ unter Nr. 150 | 5 Siß ein geiragen : | E

[11042] r unter T. FO eTrac gei isl

winemünde als Inhabe

s Kaufm nanns Fer

Cl

10n, BDIertec

3. «F >

Schweidnitz. f N)

Bt, na ift

Á - Firma

L eat p v f L gel eléregtster A. ist beute 1

576

1901. | eute

(t eingetragen : (r. 468, die

Ni>olaus

1nd 2:5 E M

A ; | Tilfit (Branche: [11446] | Thb habet

An "A. 14M [4

Straßburg i. E.

1 wurde Heute eln-

Inhaber

Schumacher , Zeitungsverleger,

Handelsgesells<aît seit 15.

Siegburg, den 29. Ÿ Kont

«182 10

in Tilsit. Nr. 469, Firma

(Geîe

Hermanu

Daegling in naer Inn 5 O

Het +7

Ratibor.

Ry

Otto Jamum Tilfit,

t: E S S

rirma Martha Greiff Tilsit, D erth (Br eff t aufgelöst. Di

» C; T4 Firma 1!

P

» M : T

na Fe rdinand Paysan "1.3 Pa

S (P S

95

Siegburg, den 29. April 1901. Königliches Amtsgericht.

[11434] | gj L 5

mng ter betr. s esburs. Vekanntmachung.

Der Fabrifdirettor Josef Gicha in Regensk zurg ift c In Abtheil A 9. deg Ken

2s Vorstand der „Holzinduftrie-, Baggerei- und | t beute bei 8, Firma „Mathias _

Tiefbau - Aftiengesell schaft“ in Regensburg | Wilden in Siegburg, u U dgetretien. Ee s

etraaen Mi shon » Regensburg, den 29. April 1901. : Kal. Amtsgeri <t Regensburg Nee E. Bekanntmachung.

niragung in das rg Adar n Veeb, bishe

eora eet

+7

n7 Lebius «& Co. Tilfit,

I Kan A

Ulm, Donau. K. Amtsgericht Ulm a.

_Creditbank in Gean in Straßburg inter der trma : .C reditbank, Filiale Straßburg.

J Ï —— L. L a L L L T4 L Lai Li L IUTA Aa L L UR L L LMLL L 444d

“=— »

[11435] | Dl. 167 die Fil „Süddeutsche Auskunftei, andelsregister betr. j efübrt, uz eträat è rund- | vorm. Emil ‘Guann, Inhaber: Hugo Fris. eichäftäfübre g T ocn al N Die Firma L aas n hi riaon F s L (mil „Erstea vereinigten Regensburger Wurst- «& | Solingen. : [11444 ur WVescbluy derselben Generalversammlung Inann, Kaufmann in Ulm, auf den jetzigen Inbab Selchwaarenfabriken, Gesellschaft mit be- Eintragungen in das Handelsregister.

Ee niger Wi E, ist als x Abt. A

desen Stelle Nr. 37 rirma Peter _— M _ , n > Solingen. Ver bisherig

r G der |

W eber & König, t zur A1 onder1 Ì i b tsfirn ete schaft r Tlll ap | zum ümtau! ) zen Mannheimer Bank-Aktien k d T5DO e E der Firma n M. : r Inhaber der | stimmt in der Art, daß für Mannheimer Nank-Aktien im | E>art, Junhaber Magdeleua u. Friedrich IeWabit Irma Ls : Nominalbetraa nan | Uft det Ee>art““ .- Gan del ; baft Ulm: D Regensburg, den 29. April 1901 lte WVeleuswart 11t ausgelott Kheiniscben Creditbank à 100 mit Dividenden- | Wübelm E>tart wusmann in it P Kgl. Amtsgericbt Regensburg 1 | _Nr. 1/4. Firma E ugen Hacring, Solingen. | bere<tigung vom 1. Januar 1901 an gewäbrt wurden. | ertheilt Regensburg. n bas Dandelierl [11437 nhaber ist der Fabrikant Euge: >olinge:

S Trt Mo hrt tor 1D S A Gandoläro iter L ody L Ä & 4 14 L V D (F

- a -

U Li H ICTLITIC m

p M L L Vi t G F G 9 _ 4 S Vi L

Xaver Pa wvenberger i lara, geb. Knur, z in ist Profur v tend urg betreibt unter de „Xaver | Nr. 1/5. r : Heinr. Otto Häring, Solingen. | L R dns aungus M lage appenberger vormals Baumgarten >& Co SNDGDET L Ver Tus Varing da)eld1! in Tetpenvurg, nunmebr in Straßburg wohnend, | D it 21 Nove mber 1898 eine Actten nzdrud>er mit | i j Carl Vo>, Wald. Inhaber m Geschäftsführer bestellt u, m Sitze in Regensburg. n t Carl Vo>k da!elbît Vie Sesellschastsfirma wird wie bisher gezeichnet Fintrag in das Handeläreaisto, Regensburg, den 29. April 1901 Abth. B. 4) In Band V1I1 unter Nr. 256 bei der offenen in 29. Avril 1901 wu dttinis Kgl. Amtsgericht Regensburg 1. | Cie A irma Weyersberg, Kirshbaum «& | Hank sellschaft Hi ç a E d i e f ctiengesellschaft für Waffen und a! ' Regenadurg. Bekanntmachung. 11438] | radtheile Solingen. Der F chart Steaung d Fintragung in das Handelsregiîter betr E E Er E hard T E Sor ots Der Be esiver eine » s Derg auf Gut bau! ec! t aus dem Borstand iCEn 1 Rea en äburg betre unter der Ftrma Seve E erlo!cen “U V V La L A L 7% L 8A , ria don P Til j } den Wurm“ „mi f „den ige in Regensburg cin Solingen, den 29. April 1901. an unatios V n haft Bd. [1 Vf i; eitun G. ““: Regensburg, è den 29. April 1 | Stettin. [ Stuttgart. 11640] | Gemäß Beschlusses des Aufsicht e ug A. Kal. Amtsgericht Regensburg 1 In unser Firmenregister Nr. 2664 ist heute bei | <_, N- Amtsgericht Stuttgart Stadt. nuar 1901 ift der seitherige Vorstand Franz G Bekanntmachung. 3 : M. Blumeureich, Stettin, Fol A T E Ds L ge ¿, Eintragung in das Handelsregister betr | Erg Vie in Re ensburg bestehende ofene Handels | g Ttarun Bl IEE gesel licbaf t: res Koch & Cie“ hat sf Ver Kgl. Sensal Jakob Richter ir vom Gericht als Liquidator Regensburg, den 29. April 1901 Kal. Amtsgericht Regensburg 1 Regensburg. Befa O i untmachung. E s Gintragung in das Handelsregi E s s tuttgart ura h u 4d Gu Würzburg. Bekanntmachung. “achsteb ende Firmen erlo be: | r A y Ca OCOIIncI „Ung 1 x 4 1 l 1a LanT torbenen Theilbab a U A ri q ; “0 “ala N das dies richtlid ) „Ffaat Schwar zhaupt“ n egoiidtiiia: reaiíter ) f. . n 2 . Apr j L ilbabe v ang e E L B 9 l E (1 G L per geiragen x Adolfine Tanz1et hn miferäeft athias Scit“ i euessing ; en 26. April 1: E . E ite WEJELICIANT Eingetreten : dEJJE BVürzburg, als Inhaberin )) ranz Haberl““ i n Kelheim ; Konigliches Amtsgeric ol E unt Verizic uf V rir una f fuag E ani richs- Effer““ daselbst. 4) a anz Pir er“ in Neustadt a. D.: Stettin 14 d r kiahorias Pro q D Nangerte « Würzburg, 94, April 1901 ) p Polens Schneider“ in Riedenbur A / i der | Zu der Firma Sto, kunst e GRRReE 5) g: r Firma Paul Stoy, funstgewerbliche

. Wohlfarth“ in Bru; j n unserm Pan B in 4 Zu ì z i i ip unter Kr. 73 ver i 1 „Union Actien- Werkstätte, Gesellschaft mit beschränkter Haf- rzburg. 7) „J- G. Streidl“ in Abenöberg; | fung | Stuttgart: Jn der Generalversammlung | In das d

g “1 ca Ice tto Louis Rex & Co“ in Stadtamhof. | gere rar für Zee: und Flußbersicherungen der (esellschaîte, vom 9. März 1901 ist besblossen | getragen f als nbaber der Fir: Ren den 30. April 1901 ur worden, das Stammkapital der Gesellschafter um : Würzburg der K ufmann Otto Gries aden oft Kal. Amtsgericht Regensburg 1 15 000 4, sona auf 236 000 „4, ¡u erböben. | | Derselbe j zu Bertk f Regensburg. Bekanntmachung. [11440] Den 29. April 1901 | ertbeilt 3 e Eintragung | in das Handelêregister betr. | Amtsrichter Hutt “Würzburg, 26 26. April 1901 nbaber des unter der Firma E, W. Neu- ' Suhl 116411 | t. Amtsgericht Nea in L FEM L Î D x 119414] müller“ in Regensburg gefüb ri Spezerei- und —_ Y F ur f n unser Dande lêre giste T Abtbeilung B. unter | Würzburg. A A ugen Hane naa in R E De r Kausmann | eine gewisse Zeil nicht deschrän | Nr. 2, woselbst die „Waffenfabrik Schwarzlose“/ | Die Firma „E. Friedlein“ diage É teneman: 3 i Zen M Vie im Betriebe 2 i T | Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Suh1 | wurde gelöscht. _ i bindlichkeiten des C F Len A E gen unT ntmachun Jen _ oigen Turc le eue tettin eingetr agen stebt, ift beute eingetragen worden Würzburg, 27. April 1901 I nunmehrigen Inbaber E uy é die Vitseczeitung ir tin u as Stamm-Kapital ist um 10 000 4 erhöht und K. Amtsgericht Registeramt genöburg, den 1. Mai 1901. teichs-Anzeiger. de ans beträgt jeyt E 000M | Würzburg. Bekanntmachung. , Stettin, den April 1901 Suhl, den 29. April 1901 Kgl. Amtsgericht Regensburg 1

In das dicsgericht liche Königliches Amtsgericht Königliches Amtsgericht | getragen: die Firma

: Vereins; b. Bd Bl „-Grü- ninger & Baer“ 1 Ulm,

Verlegung di Sesd fts 1 b Augöburg.

4

ri +

Fi rma:

_ tr

Donau. K. Amtsgericht Ulm a. D

S «

D

ister für Cin 5ST Hp

„Hans Zettler,

Eierteigwarenfabrik “, ptniederlaffu I[1

L [T1 „Ulmer Ulm;

_ R) >evertn W irn uy -_ rier

„Ulmer

andere

A x u r Tur LY t i nrIm

V Di Firma 2 Christian Wulz 42 IC FITma 1 erloschen Zu der Firma Württb. Schwamm-Groß-Hand- lung Franz Köpp_ „Stuttgart: D mann C Drof fi ir Gef ell!d

ma Herkommer «

i n Stuttgart: T7 L «AITILOTI T T

Der S Herr Wesel. Handelsregister 11642 ae des Dn ee RIBErLIVIO zu Wesel.

+ Y ‘4 r. * L L À L rc Î 4 men 4 L trn

X ufmann Bangerter pril 1901.

[11458] uUTde ein

etrau in 4 A

na „A. Heinu-

4 é Pry sf 2 Y + aufge

aister 4

J 4 v Ä «L L E La T M 7d

Ï L 4 414 7 Ï UDCTLITACEN [11436 y i it r hoty } D On * 1 M49

in d

-

s j toramt n ferm LCOTICTaAINi

Bekanntmachung. [11457]

Ao Í EA - Htl iche Vander ister Durde cIin*

hat seiner Éhefr

isteramt

[11453] Würzburg

Der

Ver- efar geben auf den itu ci

[11454] Handelsregister wurde ein ¡Ferdinand Imhof“, Wein