1901 / 107 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bilanz äftsjahr i : 11979 Le für das seste Geschäftsj 65. Iuhresbericht der im Jahre 1836 gegründeten Spar- und Leihkasse u 0 Ahrensbök Activa. abgeschlossen per 31. Dezember 1900. PassivYa. es ra a ernte mag rue, wi mit Facistischer Personlicheii | M. | für die Zeit vom 1. Januar bis E Ee 1900. i i - Einnahme und abe. 11. Effekten-Konto TI. Hypotheken-Konto An Aktienkapital-Konto: A |S Per Aktienkapital-Konto. 6000 000 An Immobilien-Konto . . Per F Ntio t atte : e E [V Raffa-Kon [I Refervefonts midt cinbezahlte 25 0/9 von „4 2 000000 | 500 000/— - Grundstü>-Hypotheken- Utensilien-Konto . Erneuerungs-Konto 1 324/45 Einna & 4 Mtdianes 506 407/59 | IV. Amortisationsfonds Genußschein-Konto 172 617/81 Konto Mobiliar-Konto . . Kapital-Konto 7 340— | 1) an Kassebehalt 34 069/531] 1) an ausgeliehenen Geldern . . L V. Erneuerungsfonds 27 31332 Wasserwerk-Anla 2 801 249/04 Gefepen-Reserve-Konto Neuankauf-Konto . adl i mi Sedltorän-Konto es a LZGOSIS an Einschüssen Ö 1958 143/31} 2) an pro Siashüssen T VI. Spezialreservefonds 9 190/72 Konto Generatorstation 1221 367/57] , Gefseßlichen \ - « Waaren-Vorrath-Konto Gewinnvortrag 1900 pro 1. Juli | 13) an zurü>gezahlten Anleihen . e e 2 N u ZURE DeE S S as L E Trans Tre ib 21 368 16 aan 2 Konto R % Abzug von 2} 9/0 nund d de fue an erhobenen Zinsen | 8 e a aae 2 33918 at | Gebäude-Konto 253 037/03) / Wasserkraft Anlage- -Konto E s ‘99 | 1771103 S 2 L ns FEZZEEE As T T E S Se Badisches Industrie-Terrain-Konto ; 765 768/41 Aue es t Kassa Gewinn- u. Verlust-Kto. , 902,22 03 Summa der Einnahme Simi s g

j f ! | B i Passiva. E Me elderis@es o E L 304 082/35 L orrent-Konto : G L =+ E ——————— a ———— ebet. Credit. asserver]orgungs - Konto adishes FIn- redi- A : s : uli bis 31. Dezember. a M O E M2 R ' i ————————————————_Credit. dustrie-Terrain A. 248 998,48 toren . 391 536.86 Soll. Gewinn- und Verluß Font t ane d. ¡3 : Kavitali Sl e des #6 8 «T4 T Abschreibung „_ 3000,—| 245 998/48 Vorschuß / R R E Ss Ausstehende Forderungen am Schlusse 16loef NilMlien am SPluse E a, I. Betriebsausgaben 51 302/09 g 656/09 Inventarium-Konto . . 1 7819850 a.auszu- Saito 10 764/63} Per Vortrags- des Jahres 1900 3731 An R, # Aialexc vate 103 798138 IT. Hypothekenzinsen 11 869 49 E 110296149 Abschreibung : .. , 1092471 67 273/79 ebende gs A fs-Konto : 78 670 35 Konto Büständige Zinsen dafür 18 235/18 Rückständige U ia 913/77 ITT. Abschreibung auf Effekten . : 7100) , BetrichämaterialiemKonlo M 10 26 Obliga- * nosen-Keeto: | } - Verkaufs- MULERAS % Das Grundkapital beträgt - . . - - | 48000/— IV. Rülage in Erneuerungsfonds . é Versicherungs-Kto. (vorausbezahlte Prämien) 2 850/09 tionen 4 000 000,— | 4 351 536/86 | N Ho Löhne l Konto | Verfügbarer Gewinn 8 091/93 L E s Amorticttond d Waaren-, ÊInstallations- und Lampen-Konto 382 289/35 Gewinn- und Verlust- l D N | Davon gemäß 8 262 H.-G.-B. und VIL. Reingewinn YONS Fonds 5 Elektrizitätsmesser-Konto . h. 38 014,15 Kont 268 219 c. orto und Frachten $ 5 der Statuten 159/06 zum Re- E Farina reiiinais Abschreibung . .. 380141] 3421274 d. Reklame und Zeitung / j | |

H [S I. Bahn-Anlage 3 T. Aktien-Kapital

VII. Kreditoren . , 6 170/85 VIIT. Ausgaberesten-Konto . 15 707/61

L L V M =-=.

s 0D GE mre Ea E

T5 las lervefonds, abgerundet O hie 113 191 33 113 191/33 au-Interims: e. Gebühren t e Hanau, den 31. Dezember 1900. Se 1E L Zes f. f laat und Prov. und als Dividende

Hanauer Kleinbahn-Gesellschaft. Actien-Gesellschaft.

i i 6876,93 K : g. Brennmaterial O e i Der Auffichtsrath. q Der Vorstand. I h. Reparaturen

—/— } = M 8091,93 Ströbler. Goller. 11 032 416/46 11032 416/46 i. Miethen fk

E n o E : ——- eid T ST Die Auszablung der Dividende für 1900 erfolgt bel der Magdeburger Privatbank in inn- -Kont Kk. Fuhrlöhne Summa | 3 834 87586 Summa 94 8 Magdeburg. Gleichzeitig geben wir bekannt, daß der Auffichtsrath unserer Gefellsaft nunmehr aus azeR Gewinn E d Verlust-Konto per 31. Dezember 1900. Croalit. 1. ian S : Summa der Aktiva 34875 M 86 S 2 In. l u

38 folgenden Herren besteht: Wirkl. Geh. Ober-Regierungsrath Gleim, Charlottenbur , Vorsitzender, Fabrik- E E i : : Summa der Passiva . . . 3826783 , 93 , besißer Heinri Brüning, Hanau, stellvertr. Vorsißender, Fabrikant B : ; i dels- ; ¡ : M S n. Abschreibungen Citi i Ez L ¿ Fainner Brabant Erni thal“ Hanau, Jugeniole L eriani Sue Direkior Genau, Sre An Inventarium-Konto: Per Gewinn-Vortrag von 1899 27 761/79 e. 10 429,62 Verfügbarer Gewinn. . 8091 M 93 S Charlottenburg. ' 1 ' Abschreibung auf M. 78 198,50 Allgemeines Betriebs-Konto . .| 446 013/26 insenvergüt. und Brennmat.-Verkauf .. . 277,96 H TEI. Gewinn- und Verlustrechnung. Hanau, ten 3, Mai 1901. E n Sieeeomenge mee e: | 46077 U i, Sinfamergät As Ct E E 7 V ® Lu - ° e rdg. 0 von j a}jerver]orgungs - Konto a- n 9 | | e A MÆ. | Hanauer Kleinbahn-Gesellschaft Actien-Gesellschaft. G Wasserver orgungs - Konto Bad. df es Industrie - Terrain Be- ; ANMOLE An Verwaltungskosten für 1900 ¿oel An Gewinn aus Zinsen . [11 988/38 LenD Ge AbsGreibung E A8 Weilheim, den 21. März 1901. Reingewinn für 1900 8 091/93 | ) , +4 6 - fa > J gewinn fur | [11980] d ¿ ; : o z ErneuerungSfonb-Konto- Kont 33 995 Oberbayerische Molkerei Actien Gesellschaft. E zum Reservefonds, abgerundet auf Krauschwizer Thouwaarenfabrik für chemische Judustrie Gialage N : G. Sbsenbana : (87693 Y . -> s N ? ce: ivi e d, E At Bd Ö vormals Ludwig Nohrmann Aktiengesellschaft. satio Hofrath Dr. Arnold Fran>, Vorsizender des Aufsichtsraths. und Dividende für 1900 . S | Vilanz per 31. Dezember 1900. Passiva. Ginlage . 10 000 - G i j üs aaa E A I EMSC E P N S E E E S E T Zinsen-Konto . H 134 382 Summa | 11 588|38 Summa | 11 588/38 E Fe « Handlungs-Unkosten-Konto . . . 98 849 [10900

Grundstü> und Gebäude 377 758/68] Aktien-Kapital 550 000 Vilanz-Konto: Filzfabrik Offingen, Actiengesellschaft, Offingen a, Donau. Nachdem die statutengemäß am 26. Januar 1901 vorgelegte Rehnung der hiesigen, im Jahre B

: t | RAR ao R ISE Be Male fir bas X uf ihtig befunden, au< die Bilanz taschinen 87.889751 Hypothek 100 000|— Reingewinn 268 219 B Activa. ilanz pro 31. Dezember 900. F Rd. 1836 gegründeten Spar- nud, Zeluije Nr Dae SMt E AN s S Une L Bilan, nebit Leb dt g F 97951 s Ga Bg LÉEE p SgPSE I Ei as O E R R E Ä R R E E E S E eprüft und festgestellt ist, wird vor tebende Il ers < ü 1 1 Waaten-Vorrätbe. unt Bes ; 176 414/99 S R Fes E 339/93 064 177188 SL1TTED # S M | # |S Vrwiun und Verlustrechnung, gemäß $ 265 des Handelsgeseßbu<s vom 10. Mai 1897 hierdurh E 7 - . [2 udclleuun;( 391 : : E : : i | rige A s 1 D Esrtt L N 1 038/60 Neingemt Nrediioren 88 Poglee !" Sraftilberteamadraente Rhei f ld Immobilien-Kto. #4 354 E 672 620/68 Partial bt Konto gie ren f A E LSEGSE den 26. April 1901 etten 38/6 eingewinn 88 729/07 nfeliden. Finrichtungs-Kt. , 317 926, artial- - | C 2 ). ¿ Der Auffichtsrath. —178 790/53 G LLE : Dr. Emil Frey. : , Pp. E. Homberger. R Wollen- u. Fabri- O 296 000 H. Böbmker. & C oriselde6. J. Menkt. A. Hasse. E. Reuter. G. M aidsmani L E watt B 834 604/67 rik l E Us Es Ee e Bal Bein, o N L autg pro e Begeniset 1900 fations-Konto 436 731 x 340 000!— [11987] etwvinn- un erlust-Rechnung þpro 1900. Credit. en wir mit den ordnungsmäßi gesührlen Büchern übereinstimmend gefunden, was wir hiemit bestätigen. Fa l-u. Effekten-Kto. 18 385 r | Od S E \ j S (5 e : : itr mee —— A Rheinfelden, den 4. April E Ae / Assekuranz Konto (vorausbez. L O e e p e Aktiengesellschaft für Dampfkesselbau vorm. F. Guttsche in Crimmitschau, An Abs mt-Unkosten 861 83 29] Per Vortrag aus 1899 | 21537'60 L , Sha E A Vbligationenzinsen-Konto (un- ¿i Tia lbieliiame c  TTEIDUNgen i 9020848) , Fabrikationsgewinn | 181 252/84 8 . ¿ : Leo Í j erhob. Zinfen 610|— a E T L K » Reingewinn, wie folgt vertheilt: L Warvinu aus Zinsen : | [11989] Oberhohndorfer Schader-Steinkohlenbau-Verein. i Gewinn- u. Verlust-Konto: 1676/01 9 9/0 dem Reservefond 1... . M 3 359,57 oll. G | | * s D

; T R X - - Arbeiterunterstüßungs-Konto . : L M : j 500 000 N | [E y 5 ü 6 de Aktienkapital-Konto 9 n d L J und Pacht . 233039| S ewinn- und Veríust-Fonto auf das Jahr 1900. B Verlust pro “E 377 751,33 Dividenden - Konto (unerhob. An Grundstü>- und Gebäude-Konto . | 187 643 Per A P Ueberweisung an Reservefond 11. , 5 000, ma S E R E 5 ' desgl. a. Delkredere-Konto i

|

| Es i s c c Ee ac Hypotheken-Konto 90 000|—

é dende 300|—/ 1 667 221/43 « Maschinen-Konto 141 136 Oypothe ES OUE

000,- 9 203/Á E J s E E S Sep z Conto 136 444 81 7 MResorvefants-Konto °1 889/40

4 0/6 Dividende » 22 000,— An Arbeitslöhnen 559 903/71 ; / j in E ; [L 36 444 8 eservef J Tantièmen a. Vorstand u. Aufsichts, | Ton 123 741] Per Saldo-Vortrag vom Jahre 1899 i

Activa.

Debet.

f B A R y 2 : L H , 828/09 tali 33 65117: i (S; 21! 1 667 221/43 opositen-Konto 3847 11 Konto-Korrent-Konto: Kreditoren | 139 82 E « Materialien 133 65173) , Div. Einnahmen-Konto . L OST SULAI F Eine 1 860 35 Gewinn- und Verlust-Konto: S: „rath Le, « 6 766,40 « Generalkosten 198 778/24/ , Effekten-Zinsen-Konto n E - E R ECTE Wecsel-Konto 18 977/98 Reingewinnn 33 459/92 0, Superdividende e 38 500,— add | « Abschreibungen : 170 000/— Kokerei-Betriebs-Konto . L AIEES M A K Seer tat: Debitoren | 232 74719 zu vertheilen wie folgt: S ortrag auf neue Rechnung J S8 (29/07 | L: ë Reinertrag - Koblen-Konto 1 082 046/60 E ; Unkosten-Konto 347 517 7 Per Saldo aus 18009 11 624/83 A0 © L 5 0/0 Reservefonds 4 1 673,— M E 205 120/83 39| 1 117 039/78 An Fabcilations- u.” diverse Unkosten, “21 455 95 Diverse 1 221/63 4 0/0 Zinsdividende 20 000,— Krauschwit bei Muskau O.-L,, 28. April 1901. Lotte. Wten i Ida "R Verlust 366 126/50 | Tantième d. Auf-

L Der DeLDURG: Z I : C D r E ar LA I 0E er E pr L E A M Er RERAZ DAER/P P au A 378 972 96 378 972196 | Ens O. 4 500

Ludwig Nobrmann. | | ¿ DIO JIL O ; A a a oem: A er tus | ; : M. T) Bei S<{luß der beutigen Generalversammlung vorgenommenen Verloosung wurden i

[11967] Augustusshacht : Per Aktien-Kapital-Kto. | 1 164 780) eier nas EEluse der hentig

| 19/6 Superdividende , a s z S j U Gebäude-Ko S 5 efond- : | von den Theil-Schuldverf reibungen gezogen: D Aen Leipzig-Anhalter Hautwollfabrik, Haesloop & C, Actien-Gesellschaft, | Sebäude-Konto K 36 089,49 - Reservefond-Konto | 125 000/— e e UNREN gehogen

c . ad) L « 68 584,49 | « Dividenden-Konto 565|— Eer. K. Nr. 10 44 53 72 96 148 181 220 245 285, Vertrag aul neue Activa. Vilanz am 31. Dezember 1900. Passiva. - ain rgan u. Kessel-Anlage-Kto. , 52 658,21 Kreditoren-Konto . 178 358/22 le am D Januar 1902 bei dem Bankhause Paul von Stetten hier zur Rückzahlung gelangen. a : ARY «il E E E E R L Gez )e- und Gerätbe-Konto L 3 640,70 L Gewinn- u. Verlust- we Augsburg 29. April 1901. s 749 122/44 M |4$| « Werksbahn-Konto 5 000,— 265 406/10 N Der Vorstaud. An 431080 1 000 000!— Hermannschacht : E D A 7 Th. Jegler. i : : 6 b 48 391/660 261 911/93 Gebäude-Konto M118 512,97 A " ‘j 296 2507: - 130 312,20 7 ; : . - vuatolie 37 100/10 Per J 176 931/57 40 000,— M [11971] Gewerbebank Emmendingen A.-G. An Handlungsunkosten 167 100/10} Per :

T; L A Í L . Abschreibungen 23 593/35) , Mietbertrag T -tonto 1 MEIAA L N S | P Debet. Vilanz vro 1900. Me S Reingewinn: - Fabrikations-Konto b D 2 U M E (T T S E T T Ä S i i ; : 3 23 499,72 | |

Areal-Konto 43 315/38 Vortrag - 266 463,32

Hafenanlage-Konto 6 464 39 | Rei ; Dee 33 45999

Ï forte nd Rosi n tA 1‘ t Í L d eingewinn . i D,H 0 49: Je I

P erde- und Beshirr-Konke e 4 323/45 An Wecsel-Konto: Per Aktien-Konto: L ] SSSEEE S4 155137

NRohrleitungs- u. Armaturen-Konto 25 508 30 ¿ A | Saldo auf 31. Dezember 1899 a. Gemeinde Emmendingen 994 153/37

Prämien-Konto 1 353/85 « 233268,14] 857 338/1 M 60 153,55 M 35 000,— Crimmitschau, den 31. Dezember 1900. Geprüft und ridtia befunden:

Waaren-Kont, 2 790 89 Grewaagen-Konto 5 21916 m Jahre 2900 go- N E 8 000,— E E M {e C. T K Voß, verpflihteter Revisor. Grundstü>s-Konto 56 406!— gebene Darlehen E a5 h JähH nig. ust. Gutt\<e. . Th. Voß,

Waaren-Konto 1 622 790 89 inn. 1 M t @Ennta 99 5 # j o j t —- Gewinn- und Verlust-Konto . é 41 032 50 Koblenfeld-Konto 310 000! auf acceptierte i O2 j00,

93 R ———— f C F .- e 0, C U [7 / . C 1 261 911 93 126191193 Haftpflicht Versicherungs-Konto 500|— __ E Gewinn- und Verluft-Konto S 21 | 111985] Badische Holzstoff- & Pappenfabrik, Obertsroth l Nurgihal. 4) G V es » O - - j 4 » inie N m Debet. Gewinn- und Verlust-Kouto Credit Wasserhaltungs-Anlage-Konto 68 906/79 M22 072,50 eingenommene Zinsen 42 991,10 Activa. Vilanz ver 31. Dezember 1900. E T A Elektrische Beleuchtungs-Anlage-Konto a 7 532 57 Im Jahre 1900 er- ab: Passivziasen E A 304,22 E E E EREALS T Speisewaller- p 4|— j : 2 246,88 i e G 30 i M LA A 1a Speisewasser-Anlage-Konto 8 864/- haltene Rüd>- 2 M 2 246,8 - ee L L, 260 ooo S An General-Unkosten-Konto: Per Zinsen-Konto 726 Effekten-Konto 90 711/30 zahlungen u. Pro- Provifion 444,30 l) Grundftü>de, Gebäude, Wasser- s S Dito -Nonte 194 000. G mdI 6 342/91 Îreal (F weges Ganta id G Holz-Konto G 665 S2 longationen na ia 990 409, m “K 3 G91 18 kraft und Fabrikeinri<tung L I 053 A 2 bligatic ns-Kontco 1 1 423 49 Nd » JAC1 o «ATCai rtrags Konto 108 20 Materialien-Konto 58 951 51 Wechsel Saldo auf 31. Betember Ab: - j E Kassa und Wechsel 7 170 S7 Reservefond-Konto eee a s »O D A e G j Va. As i, s L S s on é i »% M 5 d V2 2 Z F ü Debitoren-Konto GS 390 S1 1900 é Gr Unterstützungen an chemalige Materialien und Vorräthe aller Art F 4 In In 174 384/53 Koblen-Konto 2 5606 | | Zunftmitglieder Debitoren 52 558/43 Kreditoren 50 310189 500/45 Kasse-Konto 5 92214‘ | : R 133.71 | Gewinn V 01UIDY 0E F f F on na | Zablung an die Aktionäre : i M 133,7 E El 731 053114 3375/19 Clektrische Kraft-Anl p O [D | Dividende pro 1899 264/ Unkosten . . . , 1394,26 , 1527,97] 1163/21 731 053/14 731 05: 11 433/84 j ppe

Pferde- und Geschirr-ÜUnkojten ‘| 434 34 109 3: 1 734 109/32 E it N Vel Il gevatiane er: Sue | Sou Gewinn- und Verlft-Konto am 34. Dezember 1900. aben. / een-Bete E Hdt L 7 955 97 Geprüft und richtig befunden. Von der Generalversammlung am 29. April 1901 K S pan. va er SPURE . « * | auf 3L Dezember 1900 das A E P E O < = C. Th. Voß, verpfliht. Revisor. enchmigt. E “Kassenbestand | uns 26 261 26|| Gewinn-Vortrag von 1899 Le 876/21 60 541 72 30 5417: Das Directorium des Oberhohndorfer Schader Steinkohlenbau-Vereins. | [64 156]11 | 2) ronen 2 Steu d —— | } Gewinn an Waaren und Vorräthen . | 101 518/83 Nodleben, den 26. April 1901. Justizrath Bülau. Neukir<. H. Fal>. : ) Fen, Sersherung, Steuer und 3 n Der Vorstand. Der Auffichtsrath. ;

es L 0 Gewinn- und Verlust-Konto 1900, Krankenkasse 99 76026 O - Haesloop. Vuth, Vorsitzender. [11990]

L Einnahmen. 3) Hochwassershaden, dubiose For- v aal S: ; 12032 Qin M 2551,10 derungen, Verluste an Materialien 3 062/83 [11968] | [12034] Oberhohndorfer Stader Stein- l Portland Cementfabrif Saturn Bron 444/30 M 2995,40 Abschreibungen . « 6 33 225,82 „In der heute in den Räumen der Allgemeinen | Vreslauer Actien-Gesellschaft für Eisenbahn- kohlenbau-Verein, Generalversammlung am Mittwoch, a N E Do u. Neserve- 1 161.90 iben (grereditanstalt, Leipzig, abgebaltenen ordent- ., Wagenbau, Nachdem in der Generalversammlung vom | 29. Mai 1901, Nachmittags 2} Uhr, im f lMsinsen s R Dividende 15 000, | lichen eneralversammlung unserer Gesellschaft fand Eine neue Serie von Dividendenscheinen zu | 29. April dieses Jahres die Er änzungs- und Neu- | Bureau der Gesellschaft, Zippelhaus 18, No léhof. Interstützungen 02 09 16 Vortrag "s 922,97 50 310/69 ia gemäß S 11 unserer Statuten eine Neuwabl des ge- | unseren Stammaktien wird vom 10. Mai 1901 | wabl des Auffichtêraths stattgefunden, leßterer auch a cêordnung : Ar Unkosten 1527,97 - 183219 ——— : 102 39: oa | 102 39504 ammlen Auffichtsraths „tatt, und seyt sich der- ab ausgegeben. x i [ih konstituiert hat, besteht derselbe aus folgenden 1) Vorlage des Berichts, der Bilanz sowie des Reingewinn M 1163,21 E selbe nunmehr wie soigt zu ammen Behufs Erhebung derselben sind die Talons mit | neun Herren : Gewinn- und Verlust-Kontos pro 1900, Ab : 5 %/% für Reservefond (6,12 Obertêroth, im April 1901. Verr Kommerzienrath Max Huth, doppeltem, arithmetis< geordnetem Nummernver- Kohlenwerksbesitzer Heinri< Würker in Bo>wa, 2) Dechargeertheilung für den Vorstand und M D Der Vorstand. G Borsigender, E zeichniß bei den Bankfirmen: als Vorsitzenden, Oekonom Ernst Kästner da- Auffichtsrath. E Ed, Itellvertretender zu Leipzig, Dobersc<h & Vielschowsky, Bresêlau, selbst, Stellvertreter desselben, Kantor om. (G. L.

ewinn- und Verlust-Konto.

« « « « « « « « «

Salaire i 28 716/06 « Waaren-Konto 4 629 80 1 586 g Mietbe-Konto 46 55 301 41 032/50

In der Generalversammlung der Aktien-GeseUl- schaft für Verlag und Druckerei „Der West- fale“’ vom 15. März 1901 wurde an Stelle des freiwillig aus dem Aufsichtörath ausgeschiedenen Herrn Geh. Kommerzienrath Heinrich Lauren: Ochtrup, der

auf \ a. Gemei A 980,— v M if aae «e ge O Gebrüder Guttentag, Breslau, Winkler, Banquier Moriz Sarfert, Koblen- Aktionäre, welche an diefer Generalversammlung F at Bad. Holzstoff & Pappcenfabri , E e Beier tg Dees Bauttentag, Berlin, ertbbesiyer Ea Sl, M Ea BUEs Setlnehmen wollen, erhalten Eintrittskarten und treffenden Unterstüßung mit , 13371 M 846,29 Obertsroth, L Murgthal. Ko S E. Mi S R , -, rvan in Zwi>au, Kommerzienrat nton | Stimmzettel gegen Vorzeigun der Aktien am aas —— 9 Verr Bürgermeister Dr. Zimmer-Wallis, Oevn- Born & Busse, Berlin, Wiede in Bo>wa, Ortsrichter Ferdinand Ehrler 24., 25. und 28, Mai In, den Stunden von b. Stiftung

bausen. oder bei unserer Gesellschafts-Kaffe (an den ersten in Oberbobudorí En D J i c. Private ° , 1 087,09 stattgefundenen Generalversammlung unserer Gesell- 4 y S s OVCI DC i d ) orf und Fabrifbesiter Adolf | 9— Ihr 9 Î res. Nodleben, den 26. April 1901. fün? Stellen bis ultimo Oktober 1901) einzureichen. Krügelstein in Werdau. E u s Arts. vier Fotaren Herren D E Bts,

t z ú 2 ae chaft ist im Sinne des $ 17 unserer Statuten Herr | Gutsbesiger Herr Anton Küster, Feldhausen, ein- R O / D Des Arts, vo & é, . Der Reservefond beträgt auf 1. Ianuar 1901 A 1077,82 saft l G n / ftimn en Auffichtêrath ¿ewäblt Leipzig-Anhalter Hautwollfabrik Breélau, den 3. Mai 1901. Oberhohudorf, den 3. Mai 1901. ftraße 13/151 Sydow M Rems, große Bäder Deidaidaiats (Baden), den 17. Mär 1901. Salo E R E Segeln R | Mage E L Mai 10 Ml Haesloop & Co., Actien-G esellschaft Die Direktion der Breslauer Actien-Gesellschaft berhohndorfer Hamburg, den 3. Mai 1901. R Der Vorstand. K. W öhrle. ; T 0y, uurerer Seis E E Der Vorstand. Ps . für Eisenbahn-Wagenbau. Schader Steinkohlenbauverein. Der Vorstand. 11 Der Vorstand Winkelmann. Th. Koenen. Paesloop. Justizrath Bülau. Neukir<. H. Fald>. F. W. Bichel. Fr. Hoffmann. (11986) A E

In der am 30. April a. e. auf unserem Bureau

di f : 12028] Bekanntmachung. 3) Neuwahl zum Aufsichtsrath. Viervon entfallen auf |