1901 / 107 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[11946] Activa.

enstände in Kommission . . weifelhafte Außenstände... aschinen, Utenfilien, Negative 2c. 4 270 575,97 Abschreibung . .….. .,. , 2842597

p - T Clichés, Dru>- und Prägevlatien @ 2; 245,85

Wicn... Ss

Verlags-Konto M. 13 595,90 Aben 595,90

Dethelliznngs-Knlo ¿ In Arbeit befindliche und fertige Waaren, sowie

Vorräthe und Bestände aller Art Patent-Konto . s

1900.

Geschäftäguthaben der Ge- M N Andermweites Guthaben der- i E: Reservefonds-Konto T . . Reservefonds-Konto 11 . Bank- und Kapital-Kredi- Waaren- und ‘diberse Kre-

Tratten-Konto 341 Vortrag auf neue Rechnung 25

Zahl der 1900 neu eingetretenen Geno Zahl der 1900 ausgetretenen Genoffen Zahl der Genossen am Jahres\{{use:

as Geschäftsguthaben hat si< 1900 vermehrt um M 16 625,45. Die Hastsumme hat si< 1900 vermehrt um M 5000. i; Die Gesammthaftsumme betrug am 31. Dezember 1900: Æ 705 000,—.

Berlin, 30. April 1901. Graphische Gesellschaft Eingetragene Walla.

sen: 4. D, 5A

Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht. Dr. Mertens.

[9201] : 28. August Oberin Johann

den Verwandten seiner

ausweisen, erben

; sollen, des die Verwandten von väterlicher Seite die Amortisations-Kreditoren . | 119 464/18 eine Hälfte

und die von andere Hälfte erhalten.

| dann folgende Perfonen als Abkömmlinge des Groß- 5) der Schiffskapitän Paul Brunst zu Bremer- di 23 715/56 | vaters des Erblassers väterlicherseits, August Christian have 34/15 | Brunst aus Lehmhagen, Erbansprüche geltend ge-

21/23 | mat, und zwar:

s Brunst, geboren im

zu Stolp, Buchholz, zu Köslin,

Heilgendorkf,

“$) Niederlassung 2. von Rechtsanwälten.

In die Rechtsanwaltsliste des K. Bayr. Lan

erihts Nürnberg wurde heute Rechtsanwalt Julius E Ee Müller eingetragen. Derselbe hat seinen Wohnsitz | An Kündigungsfrist gebundene

in Nürnberg genommen. : Nüruberg, den 30. April 1901._ Der K. Landgerichts-Präsident :

[11945]

In der Liste der beim Landgericht zu Bremen zu- Die Direktion. gelassenen Rechtsanwälte ist der Name des Rechts-

anwalts Dr. Carl Wilhelm Heinrich Spitta gelöscht.

Bremen, den 2. Mai 1901. i Der Präsident des Landgerichts: H. H. Meier Dr. [11940] Bekanntmachung.

Die Löschung der Eintragung des Rechtsanwalts [12041] Bekanntmachung. Dr. Carl Wilhelm Heinri<h Spitta in Bremen in Die Norddeutshe Ba: der Liste der bei dem unterzeichneten Gerichte zu- bank in Hamburg und gelassenen Nechtsanwälte wird bierdur< bekannt | Söhne ffier, haben den

gemacht.

Hamburg, den 3. Mai 1901.

Das Hanseatische Oberlandesgericht. S. Beschüt Dr., Sekretär.

Die Eintragung des Rechtsanwalts Dr. Franz Eberlein zu Nürnberg in der Rechtsanwaltsliste des K. Landgerichts Nürnberg ist heute wegen Ablebens des Genannten gelöst worden.

Nürnberg, den 29. April 1901.

Der K. Landgerichts-Präsident : Heimeri<. [11941] [11939] Bekanntmachung.

In der Nechtsanwaltsliste des Kgl. Bayer. Ober- landesgerihts Nürnberg wurde beute der Eintrag des Kgl. Advokaten und Rechtsanwalts Dr. Franz Eberlein in Nürnberg wegen dessen Ablebens ge- löscht.

Nürnberg, den 3. Mai 1901.

Der Kal. Oberlandesgerichts-Präsident : v. Endres. [11944]

Der Rechtsanwalt Dr. jur. Cordes in Oldens- | urg hat seine Zulassung als Rechtsanwalt auf- | gegeben und ist daher in der Liste des unterzeichneten Gerichts gestrichen.

Oldenburg, 1901, April 30.

Großherzoglih Oldenburgisches und Fürstlich

Schaumburg Lippisches Oberla1 deégericht. Schomann.

9) Bank-Ausweise.

Passiva. Eingezahltes Aktienkapital . . 4 30000 000 Meeren : Banknoten im Umlauf . .. d- | Täglih fällige Verbindlich- Biten - e E e 31049384. Verbindlichkeiten . 27628951 Sonstige Passiva «. TOBUA

egeben worden: M. 1 469 126.

10) Verschiedene Bekannt- machungen.

Antrag gestellt,

zum Börsenhandel an der hiesi Hamburg, den 2. Mai 1901.

Hamburg. E. C. Hamberg, Vorsitzender. [12040]_ Bekanntmachung. Die Herren M. den Antrag gestellt, 4 0 O0 A

gung oder Gesammtkündigung innerhalb d ersten 10 Jahre ausges{losjen, zum Börsenhandel an der biesigen Börse Hamburg, den 2. Mai 1901.

Die Zulassungsstelle an der Börse zu Hamburg.

E. C. Ha mberg, Vorsitzender. Mecklenburgische Vank in Schwerin i. M. Status ultimo April 1901.

S : Activa. [11953]

Kassenbestand, Bank

zuzulassen

1% Braunschweigische Bank. Stand vom 30. April 1901. Activa. Metallbestand .

| Î Eo. e r 496 927. 7 | Reichskassens<hene . . 10 535 y | Noten anderer Banken . 93 2900 Wechsel-Bestand . L 9 275 181. Lombard-Forderungen . 2 273 500. | Effekten-Bestand . . . s 85 849 | Sonstige Aktiva É 10 547 900 | Passiíva. | Grundkapital E | Reservefonds 0 Spezial-Reservefonds Umlaufende Noten S Sonstige täglih fällige Ver.

bindlichkeiten

10 500 000. - 494 539. 399 440. j

1 901 500. —. |

L |

n cinc bundene Verbindlichkeiten Sonstige Passiva. . EventuelleVerbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln . L Braunschweig, den 30. April 1901 Der Vorstand. Bewig. Tebbenjobanns. | [11952] Ueberficht [

der

5 043 000. —. 108 661. 50 |

817 187. 7

S á c< s i s c< en V anf 30. Mai d. J., Nachmittags 31 Uhr. _

zu Dresden o

i mit am 30, April 1901. | folgender Tageéordnunag :

Activa. Kursfähiges Deutsches Geld. . 26 502 600. Reichskassenscheine 5 923 235. oten anderer Deutscher a Sovstige Kassen-Bestände sel-Bestänte . d- Bestände

5 159 600. 1 522 135. 0 56 434 517.

2 509 875. 19 892 123.

4 «5 65 & MERTRRIE Kranfenfase Effekten-Bestände ¿ o

Debitoren und sonstige Aktiva .

4

_

U T

«Lin B

Nes

t T. 3 992 388. .\ Gerberei Gesellschaft mit beschräukter tKundigungtfrist ge- |

eit ntguthaben und Wechsel

Varlehn gegen Unterpfand und Konto-Korrent-Debitoren .

_

M 5513 883.09

11 356 120,24 Eigene Effekten u. Betheiligungen 1 978 091,29 Nicht eingeforderte 609/56 des Aktien- Kapitals A . e 0000000. L 146 879,63 D 49 044,15

inn é 22 044 018,40

Bankgebäu

. f L

here L L

) }

Passíva. A L « 5 000 000,— a A Aa 210 589,36 Sparbüher u.

d « 16 478 092 80 Y 355 336.24

M 22 044 01840

Haftung in Hamburg.

Die Gesellschaft ist in Liquidation getreten, unt

d

die Gläubiger der Gesellschaft aufgefordert.

® zu melden. [11191] Hamburg, 1. Mai 1901.

Der Liquidator:

Chr. Petersen, Knocenbauerstraße 8. Bekanntmachung.

Ver unterzeichnete Vorstand beruft

12383] an

nah

em Kafsenlokal, Hochmeisterstr. Nr

ußerordentlihe Genu

l) Entlastung des Vorstands re<nung pr. 1900.

2) Statutenänderung.

3) Verschiedenes

Berlin, den 4. Mai 1901.

Vorstand der

„Wohlfa R

für ganz Deutschland E. S. 135,

r die Wabres-

. 6060202. , 44 702 400.

Von im Inlande zahlbaren, no< ni<t fälligen Heimeri<>. [11942] | Wechseln sind weiter

R T

Die Zulassungsstelle an der Börse zu

M. Warburg & Co. hier, haben

zu Lehmhagen und verheirat

râser, zu Nibnit,

1 Gräser, zu Goslar, e 4) das Fräulein Helene Gr

[11969]

wendeten Erbantheils eh bleibt, seine nächsten L e it

fie fette A E S E Mem O die Frau Mat, Ida, geb Brunst, Velgast, e, we olche m y , geb. 1

und derart unter \ih theilen 3) t Malte

E x f 5 9) das Fräulein Elise Gerber 2) die Frau Rentier Dehnel, Gustave, geb. von 10) der S

Schmied Adelph Beier zu

: Theodor ier Georg Völker zu

Vrunst hat in seinem gerichtlich erri teten Testa- [ ömmlinge des Sobnes desf und mente bestimmt, daß seinen Na(laß, soviel davon leichzeitig Großvaters des Erblaffers müítter- nah Abzug der ausgesezten Vermäthtnisse und des

riedri Brunst, geboren im

Karnaßz, Karoli eb, Brunst, zu Halensee, F

der Schiffskapitän Eduard Brun zu

werpen mütterlicher Seite die| 4) die beiden Kinder des zu Ue>ermünde im

Jahre 1890 verstorbenen Tischlers Wilhelm tar: * 6396590 | Auf Grund dieser Teftamentsbestimmung haben

Bruníft,

n, 6) die Frau Regierungs-Sekretär March, Marie,

eb. Gerber, zu Köslin, I. als Abkömmlinge des Sohnes desselben, August 7) d

er Carl Johann Franz Gerber zu Match«

Jahre 1772 zu Lehm- wood in Nord-Amerika,

gen: / z 8) die verwittwete Frau Stindt, Anna, geb. G89 905.09 1) die Frau Margarethe Düßler, geb. Badestein,

Gerber, zu Mathwood in Nord-Amerita,

zu Pförten,

pediteur Hans Gerber zu n, s Nord-

l ; 11) die beiden Kinder des zu Milwaukee in

3) die 11 Kinder des im Jahre 1898 zu Berlin Amerika verstorbenen Gustav Carl Theodor verstorbenen Oekonomen Otto Heilgendorf,

4) die 5 Kinder des im Jahre 1895 zu Dom- rowe verstorbenen Oekonomen Wilhelm

Brunst.

Es werden nun alle diejenigen, welhe auf Grund der obigen Testaments-Bestimmung vor oder neben

j den voraufgeführten Personen no< als Erbberechtigte 9) die verwittwete Frau Ewald, Emma, geb. 1

Heilgendorf, zu Schlochau; : desfallsigen Ansprüche unter Begründung der Erb- IT. als Abkömmlinge der Tochter desfelben, | bere<tigung innerhalb 6 Wochen bei mir schriftlich Katharina Dorothea Brunst, gp im Jahre 1778

gelten fönnen und wollen, hiermit aufgefordert, ihre

anzumelden.

\ j et gewesen mit dem | Gleichzeiti werden die etwaigen unbekannten Seiler Johann Friedrih Gräser: 5 Natlaßgläubiger aufgefordert, ihre Forderungen 1) die Frau Gerliee Rehberg, Auguste, geb. | bi

innen 6 Monaten bei mir oder bei dem Nach=-

_zu y 2 J laßgeriht anzumelden. 2) das Fräulein Louise Gräser zu Stralsund, Stralsund, den 24. April 1901. 3) die verwittwete Frau Langhoff, Emma, geb.

Der Testameuts-Vollstrecer : L Peters, Stadt-Nentmeister. äser zu Stralsund,

Vilanz der Landständischen Bank zu Bauten 82, Activa. am 31 0

Hypotheken-Konto : Kapital-Debitoren-Konto:

Hypotheken-Zinsen-Konto:

S l-l S sandbrief-Zinsen-Ei

E E In Rückstand gebliebene Zinsen . |

ik in amburg, die Vereins- Konto-Korrent-Konto: Sparbank. Konto :

a O Ene Urs A FUvren . M. Sa 485,97 Betrag der Sparbank-Einlagen mit

it e m I IDOAURE S Í

4 2 000 000 ,— neue Aktien der Deutschen kite R c E C A ANOEO

Levante-Linie in Hamburg Nr. 4001—6000 Ri °

à M E vom L gavar 1901 ab A Cer N i :

Weise wie die alten Aktien dividendenbere tigt, | S gen Börse zuzulassen. | Kassa-Konto .

Grundstü>s-Konto

Auf neue Rechnung . .

Debet.

Für zu bezablende Pfandbriefzinse

zu bezahlende Sparbankzinsen nleihe der Stadt Stockholm von | , Zinsen an die Landkreiskafse, 320/ 1900 im Nennwerthe von 22 6 824 000 Skand. Währung = K 7 670 400 Deutsche Reichswährung =— £ 376 000 Sterling, Tilgung innerhalb 41 Jahren, verstärkte Til-

vom Fundationskapital

briefen

der Abschreibung auf Effekten - Konto 2 7 8 N

E j Steuern und Abgaben . Inventar G S

Verwaltungsaufwand .

Reingewinn

im großen Saal s<lüfse und die Wabl

der Satzung unk

Versicherung, und

Sagtung).

der Satzung erforderlich. : tuttgart, den 3. Mai

(10145)

Gas-Selbstzü

und H. Emil Göt, Kaufmann in

Bestand der Hypothekenforderungen

Zinsen an den Pensionsfonds , . 43911 —} , Zinsen von Effekten . Verlust beim Verkauf von Pfand-

e urs S. 99108 bühren: Pfandbriefstempel und Formulare c

1) Die in $ 14 Ziffer 1 und 2

licher Abtheilungen; E f b. Genebmigung der Versicherungs-Bedin

3) Mittheilung über Aenderung einzelner vertragêmäßiger L

. Dezember 1900.

i i M |3 Fundations-Kapital-Konto . . . 1 740 000/— eservefonds-Konto 3 000 000/—

| Spezial-Reservefonds-Konto 15037 294/77 Bestand der Forderungen an Ge- | meinden im Königreih Sachsen .

Banknoten-Konto . . 1 3 000 000/— fandbrief-Konto .

Amortisations-Konto

4 2 j zwölfmonatlicher Kündigung . . [26 724 583/29 . . | 711 080|—}| Pensionsfonds-Konto P SOO L . [10 789 477|—} Auf neue Re<nung . a «Ei O0 0D 107 500|—|}} Gewinn- und Verlust-Konto:

2 408 460/99 Reingewinn . . l 31271404 201 11718

95 931 082 66

95 934 082 66 Gewinn- und Verlust-Konto der Landständisch

en Bauk zu Bautzen

vom 31. Dezember 1900

n Für Zinsen v. hypothekaris{hen Dar-

801 24934 lebnen é ooo + FOTLE | Zinsen v. Darlehnen an Ge-

? 546 928/18

: 1 40012909

¿ Zinsen aus dem Leihbankverkehr| 839 527/70 insen aus dem Konto - Korrent-

verkehr: | empfangene , 270032,63 | bezahlte... , 87518,36]| 18251427

Provisionen und Depositen - Ge-

60 900 meinden .

empfangene . M118 561,26 bee ¿7501118 111 05013

Zinsen von vorübergebenden An- lagen und verschiedene Ein-

nahmen . 22 148/18

3488 655/16 Bauten, am 12. Februar 1901.

Landständische Bank des Königlich Säthsishen Markgrafthums Oberlausiß.

T

1% Allgemeiner Deutscher Versiherungs-Verein in Stuttgart. Die verehrlihen Mitglieder des Vereins werden auf Grund

se<h&undzwanzigsten ordentlichen Gene

Mittwoch, den 22. Mai d. Jo le des Bürger-Museums (Langestraße Nr. 4B.) bier statt.

Irund der S$ 9 bis 12 der Satzung zur ralversammlung biermit eingeladen. Dieselbe findet am

ormittags 11 Uhr,

Tagesorduung :

der Sazung bezeichneten regelmäßigen Berathungen und Bes der Revisionskommission.

2) Anträge des Verwaltungsraths auf a. Aenderung des $ 2 leßter Absat, $ 11 Absa

t < f ß 4 leßter Saß, $ 42c. und $ 44 Ziffer 4 der hierauf bezüglichen organischen Versicherungs-Bedingungen sämmt-

gungen der Abtheilungen 11C., Kollektiv-Unfall- [I] C., Kranken-Versicherung.

Versicherungs-Bedingungen ($ 3 der

Die Mitglieder können die Vorlagen Ziffer 2 und 3 vom Vorstand des Vereins bezieben. Zur Theilnahme an der Generalversammlung

ist der Nachweis der Legitimation na< $ 12 1901.

Der Vorsitzende des Verwaltungsraths:

Emil Mittler.

S E E E E

Die österreichisch-un arische ist durh Beschluß der bstzünd er-Gefellf aft m. b. H.

. März 1901 aufgelöf

id H. a - 10, zum Liquidator bestellt worden. Die RKegiftrierung der Auflösung der Gesellschaft

des Königlichen Amt gerihts Berlin Eesepes vom 20. April 1892 R.-G.- Bee

der österreichisch-ungarischen

Billy Hjarup, Friy Biertümpel, Vorfitzender. Rendant.

und die Eintragung des Liquidators erfolgte mit Beschluß I, Abtbeilung 122, Z. 1242/32. Dies wird im Sinne des $ 65 des Bl. Nr. 24 S. 47

7 bis 499 fundgemaht und die Gläub der schaft aufgefordert, sich bei derselben zu melden. Prag, den 286. April 1901.

Der Liquidator Gas-Selbshünder-Gesellschaft m. b. H. in Liquidation.

Emil Göt, Prag, Perlgasse Nr. 10.

Sechste Beilage : ; zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Auzeiger.

r R g r über T3 Aren < t 1 r V r S f Z I 7 Y T b it j r 1 d Fahrplan B g Ä F muster, Konkurs 7 j

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (x. 1064,

Das f i \chei î Me Sali ini Br l els -Regifi ir das Deuts<he Reih erscheint in der Regel täglich. Der ; E Mise ur O Derisen Meilé- uud Königlich Oi Sue | E a7: T E Tus Vierteljahr. Einzelne Nummern koften 20 >. Berlin au< E nialicke Expedition hs Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen E S Laer ilbelmstraße 32, bezogen werden. Anzeigers, SW. Wilbe

i B. ausgegeben. Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 106 A4., 106B., 107A. und 107B. ausgeg

J > 06 aufender Stoffschieber für Qi iß, Friedrih-August- | 52a. S. 13 606. Umlaufender Stoffschi line Composing Company, Washing- | Feucht & Fabi, Leivzig-Reudnit, Friedrih-August Nähmaschinen. Johann Sundström u. Erik Weft- P a Serie R [of L. Glaser, Pat.-An- | straße 11. 21. 3.130 für Sägen- | man, Sidensjö, Schwed. ; Vertr.: C. Fehlert u. atente. ält Berl Ü denstr. 80 "4 11. 97. 38a. Sch. 16 547. N Ee bag 4 G. Loubier Pat.-Anwälte, Berlin, Dorotheenstr. 32. e D E E stellte | shäârfmascinen. Friedrih Schmaltz, Offen loo (Dle Sire 1nTs Vejesnen die Masse.) Nickclmater für Shhtifiguß, Aktien “Gesellschaft 12 11 1500 L Dreblait eue Hersleiung vas | Ade. W- 17 UL - Rämertammer für Sie e L (idelma [ur D E : Offen- | 38Sb. W. 16 376. Drehbank zur Herite Ei "A i; Altona, Gr. IJohannis- e L S : ens Ae L U h L L : ie iltha en, Aitona, &r. <5 D) Anmeldungen. e E R auz Knöpfen, Rosetten und erar A a e ad E S O i ie s ah a M 9. 2: 1900; : Ée stän? Julius Hermann Weiß cir A R Marta il< während Für die angr enen E Tge de, Ertbeilung 15e. W. 16714. S ns für Es i Sgr iy E E, Dr. R. Wirth, Pat.- “9 A 28 E M A rens L an dem bezeriwne Anton Weiß & Co., Budapest: Vertr. : Fay I D Pat.-Anw., | Aufbewahrung und des 1SPOTTeS 4 d L genannten Der Gegenstand der | anleger. Anton i a Ml Anw., Frankfurt a. M., u. W. Dame, s S. : M urf 7 zu verringern. Alexander E achgesucht. r g 5 Victor Fels, Pat.-Anwälte, | Anw., Frankfu pee ihre Aufrabmung zu verring 1A s Tas at fu gegen unbefugte Benußung Be Eis iee! eberect ug a e H Bel Luisenstr. 14. L i t für Polier- Seeullehe Motlit: Defsauerftr. S a E erin, L z es : 2 Z3Sc F. 34. ertiiudDai 15 é L _ F 719K M ichtung an der Trodenparthie ; : r Saat ). 35 J en und Vorrichtung zur A No „Str . E. | 55d. T. 7138. Vorrichtung a Norsoft L d 13 388. Teigknet- und Mischmaschine. | L7b. D. ine Funsteis Firma C. Oetling, | maschinen. G. Foerter, Neudorf-Straßburg i. E einer Papiermascine zum Schuß gegen Verleßung Sebrükes Fey, Meisenheim a. Sa He 1900. A E A6 23. 2 S 1e 961. Vorrichtung zum Zusammen- | der Arbeiter. Thomas Smith O go M. Verfahren zur Herstellung von | Strehla a. G. 29. Nori r Herstellung | 38e. G. eun ete Ms Josef | Inverurie Mills, Inverurie, Scottl.; Ve T. : Se. L 1426. : L 17b. R. 14782. Vorrihtung zur Herstell! ; er Nageln von Bilderrahmen. Josef | Inverurie Vils, J Berlin, Luisenstr. 31 ; tigem Pelzwerk. nton 8 ristalleis. Nikolaus Radulovits, | leimen oder Nageln n S 99. 10. 1900. | Eduard Franke, Pat.-Anw., Berlin, Lusenstr. 31. frimmer- oder perhtanerar >—: in, | von Natur - Kristalleis. Nifkola E ; - hausen i. Bayern. 22. 10. 1900. | Eduard Franke, j u. Simon Lewin, | von Nat El : B. Alexander Kaß, | Gschneidner, Frontenhausen i. V 2 1900 & Alfred Lehmaun, A. G. Agram, Kroatien; Vertr : Dr. B. Aler Kaß, N. 4899. Vorrichtung zum Abdrehen von | 17. 9. 1300. derivdlte aus Pavier: Gewébe Berlin, Taubenstr. 21. 2. 7. 1900. ar : i 38g. N. 4899. Vorrichtung zum Sharles | 55e. E. 7380. Kalanderwalze aus Papier, Jewebe E 14 638. Verfahren zur Herstellung von | Görliy. 18 508 Aravent und Kühlvorrichtung. | Korkstü>ken in He Ee Ani Vinen. Gs u. f. w. mit Wärme-Jsolier-Schicht an den E frimmer- oder A Ae s B deig Ernst March Söhne, Charlottenburg, Sophien- Bats "Pert * Carl Pieper Heinri Springmann, | flähen. Robert Emmel, Merken b. Düren, Rheinl. L. 14456. Antou O La S 900. Paris ; DEriT. : vâlte. Berlin, Hindersinstr. 3. | 17. 1. 1901. S E A. G. é Simon Lewin, Berlin, Taubenstr. 21. Of L 15 065. andierbretse mit Zahnbogen- | u. Th. Stort, Pat.-Anwälte, Berlin, Hindersinstr. 3 57b. S. 13819. Abziebfilm T nd U Zee e . Le 25 L 5 s 9. 99. Í E A T1; 2 \<uk zwischen Film und Unterlage. 24. 8. 1900. E ete ; Festhalten der angezogenen Bremse. | 11. 9. 99. E R C tar Dreh- | {i<t von Kautschuk zwischen Film u! pl : K 19 973. Durch die arine per Hamme gesperre Sive Sheffield Vérir.: Arthur Baer- | 42d. F. 13 ra Et iaelter Maschine Hans Spörl, Löbau i. A D: D ment E influßtes Speise-Ventil für den Verdampfer von | W. S. x lin, Karlstr. 40. 12. 1. 1901. | bewegungen mit eine zeug A », | 63i. G. 14492. Dur< NRü>wärtstre en anzu- beeinflußtes Spetje-Ben Artbur Ki VPhila- Pat.-Anw., Berlin, Karlstr. 40. 12. 1. 1901 2 ¿remeter. Dr. Rudolf Franke, | 63i. G. D T is, 62Boule- i T ATNRÍS itson, Phila- | mann, Pc R E Handbremse | und Volt- oder Ampèremeter. L ziebende Fabrradbremse. Samuel Grawit, 62Boule Mineralölglüblichtlampen. Arthur Kit : Carl | 201. K. 19525. Kuppelung der Handbremse | und Volt- od eridbîte. 2. 15. 9: 1900; Meere B E E A ¿ Mats elvbia, 213 West Upysal Street; Vertr.: Carl | 2 E Steen, e it dem Triebwerk | Hannover, Dieterichstr. 2. E T die | vard Gambetta, Nogent-sur-Marne, Fran l dib: vot 2A Geinri Springinaan, Th. Stort, Pat.- I T U E Vert Nui, Ham- | 42g. L e Da e! weren für Ernsi Sée Pat.-Anw., Berlin, Mittenwalderstr. 24. L, E: Eee iinftr. 3. 28. 4. 1900. einer Schußvorrichtung. 9 den Membranhalter tragende Trans N 5 5 1900 Anwälte, Berlin, Hinderfinstr. A E n N er Tanníîtr. 0 19A 99. AS E Ag Q: Tit ellt werden fann. 19: D. L9OU. E f T Tei 4a. M. 18195. S, s DRAEENE 201. “T. 7009. Stromabnehnier für E Carl e, Bedi einertdorteritr. 7 12.12. 1900. | 64a. M. 18 E Dn : T En ras Vg Berlin, Lessingstr. 23. 21. 5. : C "Ha 8, Berlin, Landsbergerstr. 106. | Carl Keiner, Berlin, L rrapbisces Objektiv für | Theodor Möller, openbagen, Pie Tb La, J 30 Vorrichtung zum Regeln der 2 r S ate A Er erre 42h. H. 24 650. PRNONRPA E Seer 379. Vertr: Nobert R. Schmidt, Pat.-Anw., Berlin, . » D B s Ç P 96 o L . A T ° ty Man A - F 1€ 9 u?. 5. Anm. ® 1d. E B e A F D Brennstoffzuführung zu Lampen Be T 21a W. 16 358. Selbstthätige Auslöfevorrihtung a M e Lde. er Henriettenstr. 18. Komlggraßerstr. (V. {. ia Seegers, Bad Sturzflaschenwirkung; Zuf. z. Mum. F E 1900 für Fernspre<stellen. Julius Weinberg, Frank- H. L: E inri Aa e E | 64a. S. 14 L E: Adolf Seegers, Zehnpfund, Berlin, Köpenierstr. 145. führen eines | furt a. M., Zeil 76, u. Berthold Meyer, Frank- | 22. 9. 19 L204 Molriéilina zur Prüfung der | Nauheim. 2. 2. “DeraFausalei@bnnatvorriéituúa 4d. G. 15 036. Vorrichtung zum i dks iy furt a. M., Bergerstr. 12. 2. 6. 1900. Dibii fei ‘der Mäntel oder Behälter bei Wasser- | 64b. B. 28 329. Es do Feuerlösch Bo mit das as Luft zu Zündkörpern. n Tes. I ata 0 die im Betriebe | Dichtigkeit der Mäntel oder Beba C fn 2E Bierabfüllapparaten. Nüruberger N Gemisches von Gas und Luft zu 5 2. Einrichtung, um die im Betriebe | Dichtigkeit è : 9 Bruhausen | an Bierabfüllapparaten. ‘ge Gustav Gerson, Berlin, Ritterstr. E a ay Ste Theile A Maschinen vorüber- SURIEEL Sn, Arthur Killing, C ¿A Mets quth Maschinenfabrik A. G. vorm. s T - Asonnrrt t . €l R ees . Î D. L&, Li . E s | - e H © e ICULnDera. O1. 12. Lo - E L ei Tealao Leuthenstr 19. 26. 10, 1900 gehend zu drehen. Ee IN A Ne ta e SELES E J. 5797. Rübenerntemaschine. Charles L ST 1646 Dicceladunterien als Kontrol- N M ) . . J). . Lu S u 3 . J Ee GDE w> P C Us e Nt M. o } ULWUDLR G ur Ae LEgepee Been euen H. Pattberg, | schaft Vorm, DN E e Ge V Louis Jolly, Salinas, Grfsch. Montery, O | cine Zus ;. Anm. S. 16 447. Frau Josef Se. V. a e N : ç 95. 2. 1901. S p Pr n L ç Nj Pat.-Anw., | vo Ung - Du. F. Al Geis Madr Homberg a. Rh., Kreis Mörs. 9. 8. 1900. Ld S 14 079 Stromabnehmer für Dynamo- | V. St. L E S gr s E La | Schulte, Anna, geb. Küpper, Alsdorf, Rhld. b. Ga. F. 12 700. Verfahren zur Herstellung von | 21d. S. l. Wilh. Simon & Co., Nürn- | Frankfurt a. M. 7. 7. 1900. ichtung für den An- | Aachen. 29. 10. 1900. d Küblvorrichtung Farbmalz unter Anwendung von Glycerin. Dr. | maschinen u. M. E 9. 1900 BAE S, L090, legt, M elbadiel schinen. | 65a. G. 15130. Schmier- und B E FFarovmalz - f b. Wien; Vertr.: Hugo | berg, Bleiweißhof. 22. 9. 1900. ieb der Vors{hubwalzen an Trommelbä>selmaschinen. | 65a. Sébraubenwelle im Stevenrobr mittels NKudolf Flessa, Florisdorf b. Wien; Dertr.:- Hugo | X 3. 3001. Verfahren zur Herstellung von | trieb der Borschubwalze! ). 11. 1900. | für die Schraubenwelle im Sleven ini Pataky Ble n Pataky, Berlin, Luisenstr. 25. D LOS elektrische Maschinen. Gotthold Ri Seufe, E E D R L Eugène | fließenden Wassers. „Franceêco arine RRREIE » V 2 T u s E - Q. ) 5 813. VYVaz uv. donn Stalien- Nortr - ttomar K. S . 5. 3. 1900. i S ott Togo «Dorsigwalde, Straye2, £7- 3.9.1900. | Bs M. S e 0H, L bl: TIOO. } R, nen; Erie, - Rar Le. E Mf. X. 7734. Porrihtung zum Sryihen von Eil, B S V Polsub für eleftrishe Maschinen. | Mathieu, ere Spie d bven zur Herstellung | Franz Schwenterley, Pat.-Anwälte, Berlin, Leipziger insbesondere [wers Sarborung A gerne 101 Gotthold Zeberin, Tegel-Borsigwalde, Straße 47. E d E aare Wilen pucti Prâparats. Victor | îtraße 131. 18. In en gegen Torpedos u. dgl Otto Arlt, Görliß, Salomonitr. 13. 7. 2. 1901. 5 1900 : C og.Q 900. | 65d. F. 13952. Schußneßz gegen Torpedos u. 7 6f. D. 10 835. L T ta R E BUf U. 1731. Glüblampenfafsung. J. W. H. E E e asSine George | Felten & e E E Offenbach a. M. 14. 7. 1900. n. au Y j ltre<t, Holland ; Vertr.: E. W. | 46a. L. 12998. Berdre Lodge, Sutton Coldfield, | Gesellschaft, s Ee O T Gf Z><. 16 138. Qualmabzugsrohr Tur a Pich- Uytenbogaart, Ul “Berlin, An der Stadtbabn 94. Herbert Lloyd, S U E a Pat. | 69. S. 16 812. Haarschneidemaschine. Zulius naschinen N _VEOPRORUER - DEA. GUuo | Pots Er 2 Warwi>, Engl. ; Vertr. : babn 2 28, 2 99. | Schmidt, Leipzig - Lindenau, Hellmuthbstraße 20. ma] E n 3. 1. 1901. E E E Anw., Berlin, An der Stadtbahn 24. 28. 2. 99. fan e Hb: aoinri Altona. 27. 6. 1900. e 09A R g für die Stromzu- | Anw., Berlin, An der S e Ait 7 rege 28. 1. 1901. ; Heinrich Schre>, < 1 «M y A 21 (L. 9262. Elektrodenfafsung Ur die Ir j N » 205 rnloañn sft aftmaîcbine mit | 22. Ä Di u Ds ex E D Ç c F N 250 n(Ç um * 9 E 9 e Lg M e S M 5 9D. Erplc LOnSira s L N 4 inter 16? olle R M: L Anm. Sb. N. Es rere A T Hbtall- as -ableitung bei efektrischen Oefen. n E a aen L das Heuri Movin. 14 Nus: Catu- A 4 M A me Vene; D | R Entfernen, Sortieren und Aufspeichern von Absa ç ia: rdo, Sèvres; Vertr.: A. Rohr- | kreisendem Zylinder. Ver , »„ 33. Cours | W. 17 079. Vswald s L olen Aa In. E. S Ee, } Aer ege, Sr Is MEE-è L E e Deria Seine: Verte. C. Feblert a. | W. 2. 1901. uit Ç 94. 8. H L M, he Den _—— “. Benoiît, t. Venms, Seine: C e d Ï Si. tra “dees zur Erzeugung eines | Erfurt. 25. 8. 1900. CRos . T. D . “. x s

y A S. U 1 a M. 17 137. Vorrichtuug für s{hwere Lafetten : E B. Loubier, Pat.-Anwälte, Berlin, Vorothbeenjtir. 32. ce E des Robres in die KFeuerste J ; i gefärb tercerisierter | 22b. B. 28276. Verfahren zur Darstellung | G. 8 enh S | um Dorvringen Hes LOJres ad A u noiwggg E E t An » ercerisie D. e dr 4 0 : in- | 31. 8. 1900. e ei | mittels cines Hilfsgetriebdes beim Versagen der | amer 12 T ien F ger an Farben- wasserlöslicher Anthracenfarbstoffe. Ne L 19, 1900 46a P. 11 867. Explosionskrastmaschine mit zwei enne S egg N ede ‘o. dgl. Robert Matthews, Waumwolle; Zu}. jz. 2 o De G GOTs T V if, Ludwigshafen a. Rb. 21. 12. 1900. | 4 N kt » QUE Ftienne; Vertr.: | hbvdrauli]wen Bremfe o. dgl. Nobert No F fabriken vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elber- E R aE Shmelzen von | Kolben. Epe lia, V fv, Berlin. Luisen, | Manchester, Grfsch. Lancaster, Engl. ; E tba : c DSl. 3. 0V2(. Sorricqtung zum D e “bas Hugo Pataky u. Wilbelm Pataky, in, Go L L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin Es En Nasierpinselbalter Friedrih | Marineleim. Arthur Jessery, e S T g B 9 1900. Dle ce Br 800 ; L S«<. G 484. Hane ci S - p 5 a Gonth user E ial.; Bertr » De aße 29. . 9. LOUD. Ei Gal Biertakt | Vorotheentitr. 22. J. 9. 99. A i D ET » So G 5 Haywards Heath, Susfer ng - c 3 Steuerhabn für zwet tim Bier n M AN Na una Sutfammen S<hultz, Vinzenberg, er M L DaN Arndt, Hopkins Pat. Anw., Berlin, An der Stadtbahn 24. e t ee r Mee mit gemeinsamem | TSc. H. E Arr Eg age dn Pat.-Anw., Braunschweig. 30. 10. 1900. ads > U ott vaten Pei (de vet C obl F hard t, | pressen von Schießbaumwolle in Blöc E P 0 rofto T A L. L z e {bwinaenden Kolben. Hillatre de Char ounet, | © R S ener oder Patronen. Alfred 12k. D. 10975. Verfahren zur direkten Dar- | 5 S<. 16 923. Verfahren zur Herstellung | s<wingenden Kolb Ea s A. Müble u. | stellung von Ladungen oder M M ie E - t motall s . S0. 920. Ders / Maria 3. Rue Ca z Derir.: A. Ube 1 g D Fhorlton-cum-Ha Man Pr; stellung von Cyanalkalien aus E N D O ria unter Verwendung von Paris, 43. Lur t are SZeclir Friedrichstr. 78. | Hollings, Chc rlton cum-Pardy d. t ed Rut rg ing e my ane fe qu M. Metbvlantbranilsäuremetbyvlester. Schimmel & Co., E prote, pal-Anwäite, Derlin, Vertr. : 4 N, E rauben Scheide-Anstalt vorm. Rocßler, F “—— I Sema 19. 7. 1900. Rer 754. Dru>regler für Generator-Gas- | TSd. S<. 159581. ESlettriswe Zünd NBoc Ee Berfah Darstellung der a T. 6887. Feuerungsanlage für Gagserzeuger. S m E E P. 11 416. Firma | für E pee, j A Schachke, Bochum, 120. 3. 2999. Verfahren zur Darstellung der | 24a. T. Turk, Riesa i. S. 7. 4. 1900. S E E a r 70/78 | SelcdeiGür. 13. 28. “R e j z IOO c A Desiderius urf, Ytieta 1. 2 i : Berlin , Andreaëstr. 72/ S O Verfabren zur Herstellung asphalt Anilinkondensationsprodukte arma er, Arnebvde. L M 18 796. Wärmespeicheranlage mit ge- E Be eri s $0b. (G 3303. ae dge ava r dae d Duht L E Genf ‘Chemin | trennten, regelbaren F IE T U E S H. 24718. Schraubensicherung. Firma ey N Ste A ertr “Dr. L. Sell, Pat straye 99, u. Dr. À o See N li ï SZebundérl ft Möhl o., . m. ¿ La 0 D ar qa un ld. 11. 10. 1900. >DIcago, D. Qi. 4. Der e d O » ) ° S P n, S AITUUAL Laa] Lo s 3 - ter Kadevormwa L - ÿ 4 Morin Do »tbeenftr. s. 8. 0. 99. des Cottages 30: WVertr.: Dr. Ernst Zühl, erun Dellb L Make Nb. 27. 10. 1900. Peter Holzrich E T L Eijen-Aus- | Anw., Berlin, Vorothee ) D N ta e: H : P Dellbrü> b. Mülheim a. Ÿ - - Ú 52. Holzriemscheide mit Cijen-Aut M 12 97 Norfah ur Herstellung von Belle-Alliancestr. 95. 5. 5. 1900. Dari H 24 Sch. 16 266. Füllofenfeuerung. Max Schneider, | 47b. ® TEeE: ( th GEschersheim b. Franf- | S0b. M. 17 274. E, Ee alk ndsteinen. L2p. F. 11796. Verfahren zur Darstellung von aber Levb. 13. 8. 1900 runtung Wilhelm Lazare 41. 27. 6. 1900 dur< Koblensäure unangreifbaren ec en. D E ao e » Tos f d fa ° D P V E i, j é 4 Ÿ X Ï PTIÈT. s Wt. s - e ‘c 1 ed « 0p Verbindungen des Acroleïns mit Stärke, Dextrin, | Nürn Tges 020 Thierbebevortihtung für Operations- | furt a. M., Franffurterstr A. < mit einander ver- | Hans Christian Meurer u. Friedrid n 'OP Gummi-Arten oder Proteïnstoffen. Kalle & Co., DEE, A mo Koch North Dakota, V. St. A.; | 47b. L. 14 464. E ri 4 L bildete Riem- | Vormann Zix, Zürich; Vertr. : F. C. G laser u. L LE < iwede. Denno Koch, Norlh a e Ma Si ¡denen prismatishen Stäbchen gebildete Mie $[aser, Pat.-Anwälte, Berlin, Lindenstraße 80. Biebrich a. Rb. 13. 4. 99. i Ç Roríg G. Sachse, Pat.-Anwälte, | bundenen prisn Fshersheim b. Frank- | L. Glaser, Pat.-Anwälte, 2 X Ay A: E i t d dreb- | Vertr.: A. Gerson u. V j cheibenbübse Wilb. Lazareth, Eschersheim .Frran E 13e. S. 13876. Rohrkrayer mit zwei Say dreb Ne Friedrihstr. 10. 14. 3. 1901. [heibenvucqie. Lu ri 2. 7. 1900 20. J. 99. L040 Worktliin quo Heel von barer Meißel. Andreas Surtmanu, Stettin, Rosen- O E 7187 Vorrichtung zur Dehnung des | furk a. M, Frantfarterzee. Wilbelm Lazareth, | 80b. Sch. 16 549. Verfahren 4 mg arde zarten 46. 14. 7. 1900. Deitriest «s M stkastens. Otto Engau, Laudegast. | 47b. L. 14 435. Nie U ffurterstraße 41. | Gußaëphaltplatten. Schliemanu “S 139 M. 18 584. Verfahren zur Nußbarmachung 74 -y runttastens. Escheräbeim b. Franffurt a. M., Frankfurte Linden. 14. 11. 1900. , b Peter "n e 5 D fes. | 2. 10. 1900. E e 7. 7. 1900. . L L > 3 odenvorrimtung. des g H uy, cth ene e & 9. 1900 30g. S. 16 435. T as “A qur Persielung, von 47b l o 15 235. Riemscheibenbüchse; Zus. z. t 3 Me E G Eee l 28 7. 6. 1900. L e>clun urg, Neu n , V0 Ö 9 ñ E eofiael ln: 2us L Pat. V7 84. «SODANT o T- « An Ä eth GŒsHeräbeim p o d, L l, L Vi » 14 : [ j : für Ä C 7 69s, S jervorridtuna für den Vblatenkatr cin ; I pa D L “as Ne 34. 1 L. 14464. Wilbelm Lazar , - er G . F. 13526. Federndes Halslager 1 Widerlagsbiebre g Maschinen mit umlaufendem Schmidt, Nürnberg, hintere Beclschlagergafse 34 Frankfurt a. M., Frankfurterstr. 41. L L evo s Flensburger Eisenwerk, Aktien-Ge- LBiderlag!ci -- t L) 1 47 =t R582 Roi sfupplun Zinruds tp j , Kolben. Alefsandro T M, An: 30h W. 16 209, Verfahren zum Imprägnieren | 7e. St. 6583. Idbebelo und sebstthätiger Ein- | sellschaft , vormals Reinhardt & Messmer Bertr.: Carl Pieper, Heinrich Springmann u. Tb. | $0h. W. Pflastern u. dgl. mit aktivem Sauer- | {rauben oder Sr EIEN G <ung einer be- | Flensburg. 19. 11. 1900. Fn ní<lagwerke Stort, Pat.-Anwälte, Berlin, Hindersinstr. 3. | von Salben, Ee Sdeleránn Hannover, | rü>ung durch Fliehkraft bei E EnE Hamburg, | S3a. L. 15019. Hammer für Uhrens agi: 91. 12. 9d. E bk v 8 19. m 1900 2 stimmten Umlaufzahl. See Gelilen, P: ® | und Läutewerke. Jôns Peter Larsson O 12 348. Turbinenanordnung für Schiffs- | Ebbardstr. 3. 1: wisd i Si u- | Bismarkstr. 28. 13. 9. it metallenen Liderungs- | 156 Faubourg St. Martin, Paris; Vertr. : O. Lenz, a P Chocies H ae Parsonus, Newcastle- | 33d. S Sniestüt pg af Dot ‘Salywedel 47Tf. B. 25 284. e Menn Ene Pat Frag Berlin, Schiffbauerdamm S 28. 12. 1900, trieb. G N rland, Engl.; | bringende Kniestüße. Joha * | ringen. Bernhard Bartkiewicz, R L EO D. 10590. Ventilhahn mit loser Dichtungs- Berte E V Dopbics, Pas m d M d Bromberg-Bihleufenan A Eduarb Gage S6. 15 764. Verfahren um T von eite Math. Deuy u. Franz Zirkwit, Köln- M E E e M 8. ! 1900. j : d Flants<; Zus. ¿- Pat. 113 616. F. W. | sheibe. Math. De Stadtbahn 24. 1. 3. 1900. 3 li De T. M: L 12000 Robr und Fla 9 No [bîtr. 31. | Deut. 10. 4. 1900. L S : S do Berlin, Thurmstr. 7. 10. N erder, Norderelbstr. 31. D 97 A i Kettenfadenwächter 14d. E. 6891. Expansions - SSersienerung, —— 461. Untersaß für Koblenkasten. Leon- | Barthels, Hamburg, Steinwa SGc. B. 27 459. E g r e Frie SBLRqUE Berlin, Genthinerstr. “| hard Bielawski, Durs, Bremer ®. 23. 1. 1901. S "S «a1 Masébine zum Fräsen von Stirn- für Webstühle us E Fe beric Ellaworth Kit, 20. 3. b f u B 4 G c ür SPrung- . e i aué, aus, K o a e n Ae. Qr C L Aa 14d. J. 5772. Steuerungsvorrichtung für Dampf- | 34g. H. 24915. talibettstelle V Sharles Hartley rädern mittels Schne>enfräsers. W nt 1000 Montclair, New Jersey, V. St. i; Vertr. : O shieber. Oswald Jaksou , Carrollton, Iuinois, leder matrahen n Se Buffalo, N Y., V. St. A.; | Chemniy-Altchemniy, Ene ae Wide Pat.-Anw., u. R. H. Korn, Berlin, Neue Wilhelm» * a : fele s ürn- , 154 Ellicott Street, Aff ir i“ Prot 15. Vorrichtun "a ße 1. 7 8. 1900. V. St. A.; Vertr. A. Wiele, Pat.-Anw., Nürn ard L RIEES A lin, Unter | 49d. R. 148 Ar- Ee Ln , 6 . A. A-; : Maximilian Mint, Pat.-Anw-., ' gen oder deren Tragbolzen mit der Ar 6 Vorrichtung zum Halten der 19. 6. 1900. e r. : Ma von Werkzeugen 0 - | 86d. V. 4091. Vorrichtung zun Lak 15 972. Expansionéfteuerung- mit einem | den Linden 11. 19. 11. 1900. S& streifen. | beitsspindel. Firma J. E. Neine>er, Chemniy Ruthen von Ruthenwebstübhlen. Wilhelm Vogel, Schieber. Herm. Schmidt, Hamburg, Herderstr. 64. E. R Münden Theresienste 3. 96.9.1900. | Gablenz. 8. 11. 1900. iedegesenk; Zus. z. Pat Chemni Ziegelstr. p T E r D . L n „3 « D. D Fe -_ _- ent; B S o . C ü Î Î t - 11. 5. 1900. c Gia Nes E E Übrbalter. August Kichnle, | 49f. P. e e E egte g. 2. 1900. 86h. P. 11 E U Gard, Mes GuE See Regi M E, 2 Mde: | Bal, K: 20000 Regler. HAgUN O L 6 d 16628. Schâlmaschine mit Schäl- | fäden in das "209. 11. 7. 1900. da d! 57. Daltev i ea ür die in der dal R. 15 162. Frübstü>kskasten. Carl Richter, aat ( aus Vierkant - Drabtgesle<ht. Johann | Krefeld, Inraterstr. 209. 11. 7. k 16 127. D s 901 omme E e bei | Magdeburg. 14. 2. / L L WOL Matrizenseh? vûd Zellentypengichmaschinen TRE | Ae F °12 762 Absallrohr für Dachrinnen u. dgl. | Wittek, Lüben i. Sd