1901 / 109 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

erger oe een

L R L E 0ER R R ort i

R E E t S

t

beute eingetragen worden,

Oscar Carl Wilhelm Robloff ertheilt ift.

Dresden, am 6. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le.

Dresden. : [12602]

Auf dem die offene Handelsgesellschaft H. Freuden- berg «& Co. in Dresden betreffenden Blatt 9480 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß dem Gärtner Hermann Walter Freudenberg in Dresden Prokura ertheilt ift.

Dresden, am 6. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. Dresden. [12604]

Auf Blatt 9518 des Handelsregisters ist beute die Firma Franz Sysel in Dresdeu und als deren Inhaber der Fabrikant Franz Sysel daselbst ein- getragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer Anstalt für Stereotypie und Galvanoplastik.

Dresden, am 6. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. FIlberfeld. [12606]

Unter Nr. 28 des Handelsregistèrs B. ist ein- getragen worden: „Volkshaus“/ Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Elberfeld.

Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb, die Bebauung und Ausnutung von Grundstü>en, ins- besondere die Errichtung cines Volkshauses. Das Stammkapital beträgt 20 000 # Geschäftsführer sind: Spezereiwaarenhändler Friedrih Harm, Be- ricterstatter Paul Gräser, Redakteur Wilhelm Gewehr und Schneidermeister Franz Langobr, alle in Elberfeld. Die Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit beschränkter Haftung. - Der Gesellschaftsvertrag ist am 26. April 1901 festgestellt. Die Vertretung der Gesellschaft steht je zwei der Geschäftsführer zu.

Elberfeld, den 30. April 1901.

Königl. Amtsgericht. 13. Elberfeld. [12607]

In das Handeléregister Abth. A. sind nachstehende Eintragungen erfolgt :

bei Nr. 315 Firma Th. Lucas «& Cie., Köln, mit Zweigniederlassung Elberfeld: Die Zweigniederlassung Elberfeld ist in eine aur niederlassung umgewandelt. Der bisherige Gesell- schafter Kaufmann Oswald Teitelbaum, Elberfeld, ist alleiniger Inhaber der hiesigen Firma.

bei Nr. 271 Firma Westdeutsche Gas- und Bade - Apparate - Fabrik Wilhelm Bäumer, Elberfeld: Dem Kaufmann Richard Schleußner, Elberfeld, ist Prokura ertheilt.

bei Nr. 15 Firma Breuning «& Heller, Elberfeld: Die Gesellschaft is aufgelöst. Die Firma ift erloschen.

Ferner ist eingetragen worden:

bei Nr. 2199 des Gefellshaftsreg. Firma Schörken «& Damm, Elberfeld: Die Gesellschaft ist auf- gelöst und die Firma erloschen.

bei Nr. 4252 des Firmenreg. Firma E. Alfter, Elberfeld: Die Firma ist erloschen.

bei Nr. 3233 des Firmenreg. Firma Amalie Föcher, Elberfeld: Die Firma ist erloschen.

Elberfeld, den 1. Mai 1901.

Königl. Amtsgericht. 13. Elberfeld. [12605]

Unter Nr. 19 des Handelsregisters B. Aktien- gefellshaft Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer « Co., Elberfeld ist eingetragen :

In der Generalversammlung vom 30. April 1901 ist bes<lossen worden, das Grundkapital um 2000000. ¡u erhöhen. Die Erhöhung ist erfolgt, und beträgt das Grundkapital jetzt 14 000 000 M

Bemerkt wird, daß die neuen Aktien zum Emissions furse von 19749 ausgegeben worden sind.

Elberfeld, den 3. Mai 1901.

Königl. Amtsgericht. 13. Elbing. Bekauntmachung.

In unser Handelsregister Abtb. B. ‘is beute bei der unter Nr. 7 eingetragenen Aktiengesellschaft Adolph H. Neufeldt, Metallwaarenfabrik und Emaillirwerk in Elbing, eingetragen, daß den Nachbenannten :

daß dem Kaufmann in Meißen Prokura

[12608]

Gnesen.

Gnesen.

Gotha.

Amthor, Waltershausen,

Gotha.

J geb. Langbhammer ist nunmebrige alleinige Inhaberin der Firma ge- worden. zeihnung: „König « Langhammer““ fort und hat dieselbe dem Fabrikanten (C die Firma Prokura ertheilt.

vom 1. Januar cr. ab als offene delsgesell

und zuglei FotwmanditncicmE = an wel ldaft erigen offenen Gefells fter: Louis Bremer, jet in Braunschweig, als versönlich Â- D , (

haftende Gesellshafter und außerdem ein Kom-

theiligt sind die bish 1) Stadtrath Louis Ballin hier und 2) Ba

manditist. Gandersheim, den 30. April 1901. P Amtsgericht. __Gelpfke.

Gera, Reuss j. L. Befanntmachung.

in Gera und Max Schulze in Gera gelöst worden. Gera, den 4. Mai 1901. Fürstliches Amtsgericht. (gez.) Dr. Voelkel. Beglaubigt und veröffentlicht : Gera, den 6. Mai 1901. Der Gerichtsschreiber des Fürstl. Amtsgerichts : Dix, A:-G.-Assist. *

Gera, Reuss j. L. Befanntmachung. [12615] ., die Firma Ulrich & Schulze in Gera betr., ift heute eingetragen worden, daß der Gesellshafter Kaufmann Max William Schulze aus der Firma ausgeschieden ift.

Auf Nr. 436 des Handelsregisters Abth. A

Gera, den 4. Mai 1901: Fürstliches Amtsgericht. (gez.) Dr. Voelkel. Beglaubigt und veröffentlicht : Gera, den 6. Mat 1901. Der Gerichts\hreiber des Fürstl. Amtsgerichts: Dir, A.-G.-Assist. Gerdauen. Sandel8register A.

E e [12850] Die Firma E.

A. Tromm in Gerdauen ist

gelös{<t am 27. April 1901.

Königliches Amtsgericht Gerdauen.

n 1 Vekauntmachung. N In unserem Handelsregister ‘A. ist unter Nr. 33,

früber 390, der Kaufmann Felix Hirschberg in Gnesen als Inhaber der Firma Z. Swiecicki vorm. K. Kugler eingetragen worden.

Gnesen, den 2. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht.

n L Bekanntmachung. ; [12617] In unser Handelsregister A. ist bei der unter

Nr. 32, früher 369, eingetragenen Firma Z. Ritters Nachf. die Umänderung gebauer vermerkt worden.

der Firma in H. Neu-

Gnesen, den 2. Mai 1901. Königliches Amtsgericht.

0 e [12618] Folgende Firmen: 1) Carl Mahn, Gotha, 2) Mehuert & Leisker, Langenhain, 3) Fabrik Anithor’scher Musfikwerke Aug.

4) Alfred Qué>, Bierbrauerei Friedrich-

roda î. Thür., Friedrichroda,

5) A. H. Anschütß, Ohrdruf, 6) Adolph Ehreutraut, Ohrdruf, 7) Chr. Eisentraeger, Mehlis i. Thür.

sind heute von Amtswegen im hiesigen Handels- register gelö\{t worden.

Gotha, am 6. Mai 1901. Herzogl. S. Amtsgericht. 111. i En M [12619] Im Handelsregister ist eingetragen : Aus der offenen Handelsgesell]caft König «& jesell-

Langhammer in Hohenkirchen ist der (

schafter August König das. dur< Tod und der Ge- sellshafter, Fabrikant Carl Langhammer das. frei- willig ausgeschieden.

Die bisherige gleidbere<tigte Mitinhaberin und per-

Die Gesellschaft ift aufgelöst.

önlich haftende Gesellschafterin Frau Auguste König, Wittwe des August König das., Dieselbe führt die Firma unter der Be-

darl Langhammer für

1) Emil Bölter, 2) Gustav Be>mann, 3) Emil Neumann, säammtlih in Elbing, l 2 ertbeilt ift Elbing, den 1. Maái Königliches Flensburg. [12610 In das Handelsregister Abth. A. i am 2. Mai 1901 die Firma Peter Jensen in Maasbüll und als deren Inhaber dér Maschinenfabrikbesit: r Peter Jacob Jensen in Weseby eingetragen worden Königliches Amtsgericht in Flensburg. Abth. 3. Flensburg. [12609] In das Handelsregister ist am 3. Mai 1901 ein- getragen worden Firma Nicolai N. Brin in Adelbylund bei Flensburg; Inh. Kaufmann und Fabrikbesitzer Nicolai Nielsen Brin> in Adelbylund. Königliches Amtsgeriht in Flensburg. Abth Franksurt, Oder. Befanntmachung. [126121 | In unser Handelsregister Abtheilung A. únter Nr. 494 ift Firma Jacques Frankfurt a. O,., Barber in Frank-

1901 Amtägericht.

heut eingetragen : Niederlafsnngsort Q 415é 4x d QUTIIann

S A6 5 «acQues

Königl. Amtsgericht. Abth. 2. Frank surt, Oder. Befanntmachung. [12611] In unser Handelsregister Abtheilung A. unter r. 493 ift beute eingetragen: Firma Leo Meyer. Niederlafsungsort Fraukfurt a. O. nbaber Möbelfabrikant Leo Mever in Frankfurt a Franffurt a. O., 4. Mai 1901. Königl. Amtsgericht Gandersheim. Befanntmahung. [12613] In das biesige Handeléregister ift bei der Kirma Joseph Bremer hier Folgendes eingetragen L. Rubrik 3 Inhaber Laut Anmeldung vom 26. d. M. sind als Gesellschafter ausgeschieden 1) Frau Wittwe Hennctte Bremer, geb in Braunschweig, 2) Frau Anna Herifelt ) Frau Wittwe Clare daselbst 4) Prokurist Georg Bremer in Berlin 11. Rubrik 5 Rechtêverbältnifsse Laut Anmeldung t d. M. bestebt die Firma

Y

S . -_ Ÿ S

offene

Ballin,

geb. Bremer, daselbt Bremer, geh. Bremer

4 9 m 2

Gottlieb Dreiß in Ruhla G. A. ist | schafter | ausgeschieden. | bisherige gleihbere{<tigte Mitinhaber und persönli | haftende Gesells{after, geworden,

„Johann Gottlieb Dreiß““ fortführt.

Hannover. Befanntmachung. ist beute eingetragén oie Siu in

Zimmermeister August Schelm dafelbst und Tiscbler- | meister

Hannover. Bekanntmachung.

Niederlafsungsort Pferdebändler Isaak Mever daselbst.

Helmastedt.

,„Dugo Schlanze““,

macher und Optiker Hugo Sc{hlanze und als Ort der Abth. 2. 9

K mit Uhren, optischen Artikeln und Goldwaaren sei 1896 in biesiger Stadt betreibe.

Herbstein. Befanntmachung.

beute eingetragen die Firma „Oberhessische Stuhifi und Holzbearbeitungs- ot

Aus der offenen Handelsgesellschaft Johann L ( D. A l der Gefsell- Fabrifant Berthold Dreiß das. dur< Tod Vie Gefellschaft ist aufgelöst. Der de ( j Fabrikant Theobald Dreifß bendafs., ift nunmehriger alleiniger Inhaber der Firma welcher dieselbe unter der Bezeichnung : Firma

,Ecnst E>old“ in Schwarzwald

(Srzgth. Gotha) und als deren alleiniger Inhaber der zxabrikant Ernst E>kold das.

(Geschäftszweig: Spielwaarenfabrik.) Gotha, am 6. Mai 1901. Herzogl. S. Amtsgericht. 111. [12620] Im biesigen Handelsregister Abtbeilung A. Nr. 895 ie Firma Gebr.

Haunover und als Inbaber

derselben

Hermann Schelm ebendaselbst. Offene

Handelsgesellschaft seit 1. Mai 1901.

Hannover, den 3. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. 4A.

12614 Die in unserem Handelsregister Abth. A. Nr. 378 bzl. 426 eingetragenen Firmen Adolf C. F. Ulrich ind beute

a. Karl Etling, Kaufmann in Ilbeshausen, b. Christian Lingenberg, Schreiner daselbst.

Beide haben Vertretungs i Kom- manditisten find betheiligt. Das Handelögewerbe ist angeblih: Fabrifation von Stuhlsizen und anderen Erzeugnissen aus Holz und beginnt It. Vertrag vom

. Marz l. I. am 1. Juni 1901.

Herbstein, den 4. Mai 1901.

Großh. Amtsgericht.

Herford. BSefanntmachung. [12624]

Zu der unter Nr: 102 Abth. A. des Handels- registers eingetragenen Firma: Christian Quentin, Buchdruckerei und Verlag der Herforder Ie für Stadt und Land in Herford ist am _ 3. Mai 1901 eingetragen:

Dem Redakteur Paul Sattler Prokura ertheilt.

Herford, den 3. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht.

Itzehoe. Bekanntmachung. [12625]

In unser Vandelsregister A. Nr. 138 ist am heutigen Tage eingetragen die Firma Johann Klüver, Biehoe, und als deren Inhaber der Banquier Johann Klüver in Sude.

Itzehoe, den 2. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1. Kaltennordheim.

In unser lter Friedri<h Wilhelm Aschenba<h's Wittwe in Zillbah und als Inhaberin Wittwe Katharine Wilhelinine Ashenbach, geb. Pfannstiel, in Zillbach eingetragen worden.

altennordheim, den 4. Mai 1901. Großherzogl. S. Amtsgericht. Kirchheim u. Teck. [12627]

_. K. Amtsgericht Kirchheim u. T.

In das Handelsregister für Einzelfirmen ist; betr. die Firma G. Schiedt, Kunstmühle in Kirchheim u. T., heute eingetragen worden :

„Die Firma ist erloschen

Den 29. April 1901.

Amtsrichter Mohr.

zu - Herford ift

L [12626] ist heute die Firma

Koblenz. [12628]

In das Prokurenregister wurde beute unter Nr. 66 die Firma Deinhardt «& Cie in Koblenz be- treffend eingetragen: :

Die dem Wilhelm Goede>e, Kaufmann in Koblenz, ertheilte Prokura ‘ist erloschen, weil derselbe infolge Krankheit aus dem Geschäft ausgeschieden ist.

Koblenz, den 1. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. TV. Köln. _ Bekauntmachung. [12629]

In das hiesige Handelsregister Abth. A. ist ein-

getragen : Am 6. Mai 1901.

Unter Nr. 81 bei der offenen Handelsgesellshaft unter der Firma „Kölner Wäsche Versandt Haus S. Meyer & Comp.“, Köln: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Isidor Dreyfuß zu Köln ift alleiniger Inhaber der Firma. Kgl. Amtsgericht, Abth. 1112, Köln. Königsberg, Pr. Sandelsregister des [12630] Königlichen Amtsgerichts zu Königsberg i. Pr.

Am 3. Mai 1901 ift eingetragen:

Im Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 1141 : die Firma Carl Behrends mit dem Niederlafsungs- ort zu Königsberg i. Pr., Inhaber Kaufmann Carl Behrends zu Königsberg i. Pr. Als Gegen- stand des Vandelsgewerbes ist der An- und Verkauf von Automaten, Musikwaaren und mechanischen Werken bezeichnet. : Im Firmenregister bei Nr. 3677 : die Firma Koenigsberger Dampfkaffee - Rösterei H. Schneidereit ist erloschen. Königshütte.

_ Die im hiesigen Handelsregister A. eingetragenen &irmen: Nr. 31 Mathias Skoruppa zu Ober Heiduk, Nr. 194 A. Menzel zu Neu Heiduk, Inhaber der Kaufmann Arthur Alfred Menzel, und Nr. 195 D. Markus zu Königshütte, Inhaber der Kaufmann David Markus, sind erlos{en. Amtsgericht Königshütte, den 3. Mai 1901. Konitz. [12631]

In unser Handelsregister Abtb. A. ist beute bei der Firma R. Hansen in Czersk eingetragen worden : Dem Kaufmann Max Hansen in Czersk ift Pro fura ertbeilt.

Konitz, den 3. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. Kottbus. Bekauutmachung. [12632]

[12816]

| Elias & Co | Albert Elias

| |

<elm mit |

| und als deren | Brühns daselbst eingetragen.

[12621] |

„Im biesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 889 | tur ift heute eingetragen die Firma Jsaak Meyer mit

Hannover und als

Hannover, den 3. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. 4A. [12622] In das biesige Handelsregister ist beute die Firma als deren Inbaber der Uhr

tiederlassung Helmstedt cingetragen. Der Inhaber hat erklärt, daß er einen

Handel Helmstedt, den 2. Mai 1901. Derzogliches Amtsgericht. Witten. i [12623] | In unser Handelêregister unter Nr. 32 A. wurde }

f | Fabrik, Etling & |

Deren

Inhaber | } haft ist angen

| treibt der Holzhändler Heinri Büger in Landshut | | eine Holzhandlung daselbst.

Leipzig.

I :

in Leipzig betreffenden Blatt 8891 | registers ist beute eingetragen worten, daß dem Ge- | fellshafter Herrn Kaufmann Carl F

als Kommanditgesellschaft mit dem Sitz in Jlbes- | Leipzig. hausen. Inbaber und persönlich haftende Gesellchafter |

nnd die

In unserem Handelsregister A. ist beute unter Nr. 453 bei der offenen Handelsgesellschaft P. A. vermerkt: Der Kaufmann Paul ist aus der Gesellshaft ausgeshieden Der bisherige Gesellschafter Paul Kopve ist alleiniger Inhaber der Firma.

Kottbus, den 4. Mai 1901

Königliches Amtägericht.

Landsberg, Warthe.

In das Handelsregister A. l ist unter Nr. Firma Hermanu

[12634]

72 die rühns®s zu Landsberg a. W. deren Inhaber der Kaufmann Hermann

Laudsberg, Warthe, den 30. April 1901. Königliches Amtsgericht. Landshut. Bekanntmachung. Eintrag im Handelsregister 1) Vüger & Welle. Diese offene Handelsgesell- | Die Firma ist erloschen. < Büger. Unter dieser Firma be-

[12635]

2) Heinr

-

| Kaufmann Valentin He

Oswald Pauling in Leipzig in die Firma

Markert <folger cui als Geselle: eingetreten, daß die Gesellshaft am 1. Mai 1901 S Der E E s Friedri

au inri aync in Leipzig für die F;

rŒura ertheilt worden ift. 5 Firma

Leipzig, den 4. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. T1 B. Lennep. Befanntmachung. [12639]

Die bisher tm Firmenregister unter Nr. 457 ein;

getragene Firma:

Bergische Brotfabrik Joh Alteunba zu Born ist auf den Kaufmann Fulius Emil ® uh- holz zu Engelsburg, Gemeinde Neuhü>eswagen, über- ge angen und lautet die jeßt im Handelsregister th. A. Nr. 19 eingetragene Firma nunmehr:

Bergische Brotfabrik Julius Emil Buchholz mit dem Sitze zu Born.

Leunuep, den 2. Mai 1901.

. Königliches Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein. i: Registereinträge.

1) Betreffend die Firma:

ies D. Neuschaefer in Liquidation‘ mit Hauptniederlassung in Ludwigshafen a. Rh (Zweigniederlassung in Stuttgart). f

Zufolge retéfräftigen Beschlusses des Kgl. Amts. gerichts Ludwigshafen a. Rh. vom 4. April 1901 ist der Bücherrevisor Friedrich Hasselbaum in Mann- heim als Liquidator bestellt.

2) Eingetragen wurde die Firma: „Adolf Balz“ mit ER in Ludwigshafen a. Rh. Inhaber ift Adolf Balz in Ludwigshafen a. Rh. wohnhaft, eine Baumaterialien- und Holzhandlung betreibend.

3) Eingetragen wurde die Firma:

it Sik in À a mit Sis in Ludwigshafen a. Rh. Inhaberin if Anna, geb. Glo>ner, Wittwe von Wilhelm Mavr, in Ludwigshafen a. Nh. wohnhaft, ein Kaffee-, Thee-, Chofkolade- und Zu>erwaaren eschäft betreibend.

4) Eingetragen wurde die Firma:

__,, Henriette Bohrmann'‘ mit Siß in Neustadt a. H. Inhaberin ist Hen- riette, geb. Bloch, Ebefrau von Michael Bohrmann, in Neustadt a. H. wohnhaft, eine Pferdehandlung betreibend. Dem Ehemann der Firmeninhaberin, enannten Michael Bohrmann in Neustadt a. H., ift Profura ertheilt. :

Ludwigshafen a. Rh., 3. Mai 1901.

Kgl. Amtsgericht.

Magdeburg. Handelsregister. [12641] 1) Bei der von Gesellschaftsregister Nr. 2122 nach

Nr. 1033 des Handelsregisters A. übertragenen

Firma „Gustav Schallehn““ it ein etragen: Durch

den am 4. Oktober 1900 erfolgten Tod des Gustay

Scallehn ist die Gesellshaft aufgelöst. Das Ge-

{äft wird unter der bisherigen Firma von dem Mit-

gefellshafter Arthur Schallebn fortgeführt.

2) Die unter Nr. 3115 des Firmenregisters ein- getragene Zweigniederlassung der Firma „United States Guitar- Zither Friedrich Menzen- hauer .& Co zuy Berlin ist gelöscht.

Magdeburg, den 4. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht A. Abtb. 8. Mainz. j [12642] íIn das Handelsregister wurde beute eingetragen:

Mainzer Aktien-Bierbrauerei. Der Kauf- mann Wilhelm Barth in Mainz ist aus dem Vor- stande ausgeschieden. Der zu Mainz wohnbafte

n î ‘ger ist zum weiteren Vor- standsmitgliede bestellt. Die Prokura des Kaufmanns Karl Panizza ist erlosGen. Dem Kaufmann Jakob Be>er, zu Mainz wohnhaft, ist Gesammtprokura der- gestalt ertheilt, daß er zur Vertretung der Gesell- \chaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied berechtigt ist.

ainz, den 3. Mai 1901. Großh. Amtsgericht.

Markranstädt. [12643] Auf Blatt 135 des Handelsregisters für den Amts

gerihtsbezirk Markranstädt sind beute die ofene

Pandelsgesellshaft unter der Firma Schimmel &

Co. in Miltit und als deren Inbaber die Kauf-

leute Hermann Traugott Friyshe, Ernst Traugott

Frißshe und Karl August Fritsche eingetragen

worden.

Die am 23. August 1868 begonnene Gesellschaft hat ihren Siß von Leipzig nah Miltitz verlegt.

Gegenstand des Unternehmens ift die Herstellun atberis<er Oele, Essenzen und <emischer Produkte.

Markranstädt, am 4. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht.

Minden. Handelsregister [12645] des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. In unser Yandelêregister Abtbeilung A. ift unter

Nr. 72 die Firma J. Friedrich Niemeyer und

als deren Inhaber der Spediteur Friedri Niemever

jun. zu Minden am 2. Mai 1901 eingetragen.

Mügeln, Bz. Leipzig. [11821] Auf Blatt 80 des Handelsregisters für den Bezirk

des unterzeihneten Amtsgerichts, die Firma Kloster-

Srervove! Gornzig, Gesellschaft mit beschränkter aftung in Sornzig betreffend, ist am 22. dieses

Monats eingetragen worden, daß

vertrag vom 1. Januar 1895

[12817]

der Gesellschafts- dur< Beschluß der

| ordentlichen Versammlung der Gesellschafter vom

30. März dieses Jahres abgeändert worden ift. Nach dem abgeänderten Gesellshaftsävertrage vom 30. März dieses Jahres ist die Dauer der Gesell- schaft auf den Zeitraum bis zum 31 Dezember 1930 feligesedt worden. ügeln, am 30. April 1901. Königliches Amtsgericht Mülheim, Ruhr. [12647]

Landshut, 5. Mai 1901.

Kal. Amtsgericht. | [12637] | & Cie, des Handels-

Auf dem die Firma Wilhelm Köppe

I YE nr Franz Friedrich Schmidt hier durch einstweilige Verfügung des König-

| lien Landgerichts Leipzig Kammer 111 für Hantdels-

sahen vom 30. April 1901 die Befugniß zur Ge- \caäftsführung, ingleichen die Vertretungsmacbt, ins- besondere au< das Recht, Außenstände der Gesell. schaft einzuziehen, entzogen ift.

Leipzig, den 4. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 11 Þ.

i ; [12638] Auf Blatt 5421 des Handelsregisters ift beute ein

getragen worden, daß der Kaufmann Herr Friedrich f

Die Handelsgesellschaft „Gustav Kolkmann Nachf. zu Mülheim an der Ruhr ift aufgelöst : das Geschäft ist unter gleicher Firma übertragen auf die Frau Wittwe Gustav Kolkmann, Anna Wil- helmine, geb. Becker, zu Mülbeim a. d. Rubr und jeyt unter Nr. 69 des Handelsregisters A. beute cin- getragen. j

Die Prokura der Wittwe Gustav Kolkmann ist erloschen, was im S Ae Una vermerkt ist

Mülheim, Ruhr, den 2. Mai 1901. Königliches Amtsgericht.

_ Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

| Dru> der Norddeutschen Bucbdru>erei und Verlags-

Anstalt, Berlin SW., Wilbelmstraße Nr. 32.

zum Deut

X: 109.

Siebente

Beilage

<en Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Mittwoch,

den $. Mäi 1901.

muster, Konkurse, sowie die Tarif- un

Central-Handels-Register

Das Central - Handels-Register für das E Rei

i d die Königliche Erpedition des Deuts Berlin 9A A Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels-Register.

ünSsingen. E [12818] E Württ. Amtsgericht Münfingen. Bekanntmachung. E In unserem Handelsregister, Abtheilung für Einzel- Armen, find folgende Firmen gelöscht worden : D “am 27. April 1901 die Firma J. Schultheiß, | I gemischtes aaren ge l. Si Maa (Abe ANE E R Inhaber : Jose ultheiß in Pfronjtetten; Inhaber: Rpril 1901 die Firma I. G. Schwentk, Tuchfabrikation und Handel, Siß in Laichingen. Inhaber: Johann Georg Schwenk, Tuchmacher in Laichingen. Den 3. Mai 1901. A Hilfsrichter Schenk.

In das Handelsregister Abtheilung A. ist bei der Firma: 4 Joseph Huch, Neiffe, : (Nr. 34 des Registers) am 4. Mai 1901 Folgendes eingetragen worden : Dem Kaufmann Joseph Huch jun. ini Neisse ist Prokura ertheilt. i Königliches Amtsgericht Neisse. j L 2651 Nerdhausen. f G [12 In unser Handelsregister A. ift bei Nr. 239 Firma Wolff & Flachs zu Nordhausen ein- getragen: Die offene Handelsgesellschaft ift zufolge Bereinbarung aufgelöst. Der Kaufmann Karl Her- mann Paul Wolff zu Nordhausen ist Alleininhaber der Firma. id Nordhausen, den 4. Mai 1901. f E Königl. Amtsgericht. Abth. 2. : Nordhausen. E L ; [12649] In unserem Handelsregister A. ist bei, Nr. 145

Co. zu Nordhausen durch Uebereinkunft aufgelöst und die Firma erloschen ist. Nordhausen, den 6. Mai 1901. Königl. Amtsgericht. Abth. 2. Nordhausen. i Die Firma A. Habicht hier Nr. 1258 ist gelöscht. : Nordhausen, den 6. Mai 1901. Königl. Amtsgericht. Abth. 2. Ober-Ingelheim. Befanntmachung. [12652] Die zu Ober - Jugelheim bestehende Firma „M. Baum“, Weinhandlung, ist dur< Ein- willigung aller Erben auf die Wittwe des seitherigen Jnhabers Moses Baum, Doris, geb. Riegel, zu Ober-Ingelheim übergegangen, welhe das Geschäft unter der seitherigen Firma weiterführt. Î Dem Weinhändler Moriß Ash und den Kauf leuten Gustav und August Baum, alle in Ober- Ingelheim, ist Kollektivprokura ertheilt, und zwar in

[12650] Firmenregiîiter

der Weise, daß je zwei Kollektivprokuristen zur Ver- |

tretung und Zeichnuùg der Firma berechtigt sind. Eintrag in das Handelsregister ist heute erfolgt. Ober-Ingelheim, 1. Mai 1901. Großherzogl. Amtsgericht. Bekanntmachung. er Handelsregister A. ift bei d ingetragenen Firma „Karl Haver & Ed. Böker“ zu Oelde am heutigen Tage vermerkt worden: _ daß dem Kaufmann Walther Haver zu Velde für odige Firma Prokura ertheilt ist Oelde, den 3. Mai 1901. | Königliches Amtsgericht. OMenbach, Main. Befanntmachung. [12820] J Handelsregister unter A./65 wurde ein- getragen betr. die Firma Gebrüder Hofmann zu Offenbach a. M., daß Theilhaber Georg Konrad Vofmann am 1. April l. J. aus der offenen Handels- gesellschaft ausgeschieden ist und die Firma von dem verbleibenden Karl Hofmann dahier als Einzel- kaufmann fortgeführt wird. '

Offenbach a. M., 4. Mai 1901 Großherzogliches Amtsgericht. OMenbach, Main. Befauntmachuug. [12819]

In das Handelsregister unter A. 64 wurde ein- zetragen bezügli der Firma Georg Kann zu Numpenheim, daß der Inhaber Georg Kaun von da am 17. Oktober 1899 mit Tod abgegangen ift ind die Firma von Georg Wilhelm Heinrich Kann daselbst, dessen Prokura beendigt ift, als Einzel

faufmann fortgeführt wird

Offenbach a. M., 4. Mai 1901

Großherzogliches Amtsgericht

Oppeln. X 1 L G In das biesige Handelsregister B. ist heute zur Firma Nr. 4 „Ver7aufs-Vereinigung Ober- schlesischer Kalkwerke, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung Oppelu““ eingetragen Der Gesellschaftövertrag ist dur< Beschluß der General versammlung vom 15. April 1901 abgeändert | Amtsgericht Oppelu, den 2. Mai 1901 Orb. S [12655] Jn unserem Handelöregister ist bei den Firmen 1) Ammann & Düring wu Orb, 2) A. E>ert zu Orb, |) Konrad Joseph Klug in Wirtheim, 4) Karl Neuter in Oberndorf vermerkt worden: Die Firma ift erloschen geiragen am 2. Mai 1901 Orb, den 2. Mai 1901 i Königliches Amtsgericht Poitz. Bekauntmachung. [12656] In unser Handelsregister A. ist heute bei Nr. 6

[12653]

î unter |

Gelde. In uns

Nr. 10

n  In dat

Non Amtswegen ein-

die verwittwete Zigarren- iy Tasohritant Ave: ift 9 Henschel, daselbst eingetragen worden. | i r Ka E l Gageieag Petzold in Stollberg ist Inhaber.

Ratibor.

Firma Wilhelm Seydel zu Ratibor und als deren Snhaber der Zigarrenkaufmann Wilhelm Seydel in

„Friedrich Donauer““ ist seit dem am 4. April Friet < D Kauf in Regensburg, dessen Es 9648 riedri<h Donauer, Kaufmann in K 8 , de MNeisSe. N B

Rudolstadt. Befanntmachung. Firma Carl Müller Wwe., Rudolstadt und als

deren Inhaberin verw. Frau Henriette Müller, geb. Beer, daselbst eingetragen worden.

Schmalkalden.

4. Mai 1901 zu Nr. 1 (Firma Diana, Gewehr- fabrik Schmalkalden Mell & Co. in Schmal-

bacher in Schmalkalden) eingetragen worden : Karl Mell ¿n I EeN e ne ß di itgesells<haf c | Heinrich ache bergegangen, wel<e inge Z KommanditgesellsGaft Ganz & | Heinrih Hüttenbacher daselbst übergegangen, i E E Ÿ dieselben unter der bisherigen Firma weiterführt. Schweinfurt. Befanntmachung. F N G ; ot 9 Kaufmann Otto Hahn dahier seit 2. Y landwirth\{haftlihes Maschinengeshäft in Schwein- furt. Schweinfurt.

und Porzellanwaarengeschäft in Bischofsheim ist erloschen.

Schwetzingen. Handelsregister.

S sub. L.

«Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, erf

LLA

kann dur alle e und Königlich

oft- Anstalten, für

en Rei eußis<hen Staats-

eiß, den 1. Mai 1901. Ms E . Königliches Amtsgericht. E [12851] | In unser Handelsregister A. ift unter Nr. 193 die B

atibor heute E Loe. Ratibor, den 2. Mat A Königliches Amtsgericht.

Eg R AE Vlotho. Regensburg. Befanntmachung.

g. [12657] Eintragung in das Handelêregister betr. Inhaberin der in Regensburg bestehenden Firma: erfolgten Ableben des früheren Inhabers,

itiwe Jakobine Donauer in Regensburg. Regensburg, den 3. Mai 1901.

Kgl. Amtsgeriht Regensburg 1. [12658] Im hies. Handelsregister Abth. A. ist heute die

Rudolstadt, den 6. Mai 1901. Fürstl. Amtsgericht. ist am

In das biesige Handelsregister Abth. A.

alden) und zu Nr. 2 (Firma Mell & Hütten-

Die beiden Geschäfte sind von dem Kaufmann

in Schmalkalden auf den Kaufmann

Königliches Amtsgericht Schmalkalden. Abth. 2. V [12661] Otto Hahu““ betreibt der A Mai 1901 ein

Unter der Firma

Schweinfurt, den 3. Mai 1901. Kgl. Amtsgericht (Reg.-Amt). VBekauntmachung. [12660]

Die Firma „Georg Braun““, Spezerei-, Glas-

Mai 1901.

Schweinfurt, 3. i Nega.-Amt

Kgl. Amtsgericht -

[12821] Nr. 8211. Ins Handelsregister A. Band I1 wurde j }. 19 S. 61 am 2. Mai 1901 eingetragen: Philipp Zelt, Agentur für den Verschleiß von |

Münchener Bier® Schwetzingen; Inhaber

Philipp Zelt, Kaufmann, Schwetzingen.

Schwetzingen, 3. Mai 1901.

Großh. Amtsgericht. 1 Sommerseld, BZ. Frankf. a. O. [1266

Bei der unter Nr. 3 unseres Handelsregisters eingetragenen Aktiengesellschaft : Lausitzer_ Eisens | bahngesellschaft zu Sommerfeld ist Folgendes eingetragen: In der außerordentlichen Generalver sammlung vom 10. April 1901 find die ZF ( und 8 des Gesellschaftêvertrages entsprechend dem (Erwerb und Betrieb der Eisenbabn von Hansdorf nach Priebus geändert worden. |

Sommerfeld, den 27. April 1901 Königliches Amtsgericht. | Bekanntmachung. [12664] |

In unser Handelsregister ist heut unter Nr. 131 Abib. A. Band 1 die Firma Anna Kobersteiu mit dem Siy in Sorau N.-L. und als deren tnbaberin Frau Kaufmann Anna Koberstein, gek Berchner, hier, sowie die Ertbeilung der Prokura an den Kaufmann Richard Koberstein bier einge tragen worden.

Sorau, den 4. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht Sorau. Bekauntmachung. |

Die unter Nr. 35 Abtheilung A. Band 1 unseres | Handelsregisters eingetragene Firma Richard Kober- ftein ist erloschen

Sorau, den 4. Mai 1901

Königliches Amtäügericht Stettin.

In unser Hc Aktiengesellschaft beute eingetragen i

dem Kaufmann Ernst Jacob in sammtvprokura dahin ertheilt, daß er anderen Prokuristen zusammen handeln

Stettin, den 25 1901 i

Königliches Amtsgericht. Abth. 15 Stettin. i j

In unser Handelsregister A. ift bei der unter | Nr. 249 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft | Ernst Oscar Bahr & Co mit dem Sih in Stettin heute cingetragen

Sorau.

Abtheilung 3. |

40 J [12663] |

Abtheilung 1 |

T [ 12666 ndelôregister B. 42 ist bei der

„Norddeutsche Creditanstalt“

Stettin ift Ge nur mit einem | fann |

M ri! ALTIi Ï

[12665] |

ausgetreten, Karl Dauber, Kaufmann, Stettin, in die Gesellschaft als persönlih haftender Gesell- schafter eingetreten Stettin, den 29. April 1901. z | Königliches Amtsgericht. Abth. 15

Stollberg. y : A Auf Blatt 181 des Handelêregisters, die Firma Gustav Simon in Stollberg betreffend, ift heute

als Inhaberin der Firma C. A. Treppe in Peitz

Folgendes eingetragen worden

ezugspreis beträ - / S Nees fr den Raum einer Dru>zeile 30 4.

E des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bis-

Simon’s Nachf.

bei der Firma „Aug. Meier“/ Folgendes einge- tragen :

zu Vlotho ift erloschen.

Waldheim. treffenden Blatte 250 des Handelsregisters ist heute von Amtswegen eingetragen worden, daß die Firma erloschen ift. Weimar. [12659] | in das n Firm Aug. Bosse in Weimar (Nr. 26 des Registers)

am 29. April 1901 Folgendes eingetragen worden:

Weimar ift Prokura ertheilt.

Weimar. das neue Handelsregister übertragenen Firma Max Lüttich in Weimar (Nr. 27 Folgendes eingetragen worden: Lüttich in Weimar ist erloschen.

haftender Gesellschafter der offenen Handelsgesellschaft

| Firma

| Worms, 2

S dri Ul hel el ist aus der Gesellschaft | Friedri Wilhelm Kammel ist | Wresechen. Bekanntmachung.

Ï | | Kuttner in Wreschen erloschen ift L |

1126671 |

eint auc in einem besonderen Blatt unter dem Tite

x das Deutsche Reih. (Nr. 109.

Ÿ n i ür das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der er Mbaisay E E T Eini n A Einzelne Nummern kosten 20 &.

in Zerbst geführt wird, ist heute Folgendes ein- getragen worden: l E Der Fabrikant Karl Meine>e sen. in Zerbst ift verstorben. Die Gesellschaft bleibt mit den Maschinen- fabrikanten Wilhelm und Karl Meine>e in Zerbst als persönlich n NURGaieE bestehen. Zerbft, den 3. Vai ; i

A Detzeglis Anhalt: Amtageritht.

Der bisherige Inhaber Gotthold Gustav Simon ausgeschiezen. Der Kaufmann Gotthard Georg

Der neue Inbaber haftet nicht für die im Betriebe

rigen Inhabers, es gehen au< nicht die in dem etriebe begründeten Forderungen auf ihn über. Die Firma lautet künftig: Georg Petzold Gust. e Zöblitz. : i [12673] Auf Blatt 236 des Handelsregisters des unter- zeichneten Amtsgerichts ist heute die Firma Josef Haberl, Apotheke und Drogenhbandlung, _Zöblitz, und als deren Inhaber Herr Apotheker Josef Haberl. in Zöbliß eingetragen worden. Angegebener Geschäfts- zweig: Apotheke, Handel mit Drogen, Wein und MESN G 4 100i

öblißz, am 3. Mai i: M Das Königliche Amtsgericht.

Genossenshafts-Register.

Altenburg. 2 [12728] In das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 3 Ehrenhainer Kornhaus-Genofsenschaft, e. G. m. b. H. in Ehrenhain eingetragen worden, daß dur< Generalversammlungsbe|s{<luß. vom 21. April 1901 der Gegenstand des Unternehmens auf den An- und Verkauf von Futter- und Dünge- mitteln ausgedehnt worden ist.

Altenburg, den 4. Mai 1901.

Herzogliches Amtsgericht. Abth. 1.

Ansbach. Befanntmahung. _ [12729]

Landwirtschaftlicher Creditverein für Mittel- franfen in Ansbach, registrierte Gesellschaft mit beschräukter Haftpflicht. A

Jn der Generalversammlung vom 2. April 1901 wurde an Stelle des ausscheidenden Wilhelm Wagen- hôfer als Kontroleur in den Vorstand gewählt:

Knabe, Wilbelm, Kaufmann aus Schliß in Ober= hessen, zur Zeit in Ansbach.

Ausbach, 6. Mai 1901.

Kal. Amtsgericht.

Deggendorf. Befanntmachung. [12730]

In das Genossenschaftsregister Bd. 1V fortl. Ziff. 39 ist heute die Molkereigenofsenschaft

L

Stollberg, am 3. Mai 1901. Königliches Amtsgericht.

Es [12668] In unser Handessregister A. ist heute unter Nr. 73

Die Prokura des Pferdehändlers Heinri<h Meier

Vlotho, den 4. Mai 1901. : Königl. Amtsgericht.

[12669] Auf dem die Firma Bernh. Spörl hier be-

Waldheim, am 3. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. E Bekanntmachung. _ [12852]

In das Handelsregister Abtheilung A. ist bei der

neue Handelsregister übertragenen Firma

Dem Tapezierer Louis Paul Hugo Bosse in Weimar, den 29. April 1901.

Großherzogl. S. Amtsgericht. Bekanntmachung. In das Handelsregister Abth. A.

[12853] ist bei der în des Registers) heute

Paul

Firma als

Die Prokura des Buchbinders Friedrich

Der letztere is in die persönlich 4 >, eingetreten. A R Zur Vertretung der Firma sind beide i ) f schafter ermächtigt. es Schwarzach, eingetragene Genossenschaft mit Weimar, den 29. April 1901. unbeschränkter Haftpflicht cingetragen worden. Großherzogl. S. Amtsgericht. Der S Genossenschaft ist Leebergheim. Wiedenbrück. Befanntmachung. [12670] | Gegenstand des Unternehmens is na< dem Statut v G Fi 6 T1 Ä Q Go 0 T » M 9405 4 Bei der unter Nr. 37 des ¿êtrmenreg!ters | vom 2. April 1901 die gemein ame Verwerthung Firma H. Otterpohl in Langenberg ist heute | der von den Genoffen eingelieferten Milch. Folgendes vermerkt: Die dem Vorstand der Genoffenschast aus- F OLCAE cs ; E E O ' a ? i p. 2. Die Wittwe Wirth Heinrich Otterpobl, | geber öffentliden Bekanntmachungen erfolgen E a s S : Ea: Jet” s > d op e D 4 «Toni Da DE 5 Maria Theresia, geb. Neiskenwirth, gen. Schröder | unter der Firma der Genossenschaft, gezeichnet von L V x Lt v L N Do M - s L E L R htós ) Ç e L in Langenberg in fortgeseßter Gütergemeinschaft mit | den Vorstandsmitgliedern, die von dem Aufsichts ibren 3 Kindern Elisabeth, Maria und Theresic rath ausge unter Benennung desselben, von | dem zorsitze unterzeihnet. Die Bekannt | machungen erfolgen durch die Donauzeitung in Paffau ten in Deggendorf. Der Vorstand Johann Wallner, eas Weber, Bauer fic die Liste der Ge 6 Mal und Theresia üb rgegan n und roird | noîftfen it während der 2 es unter i veränderte 1 fortgeführt mit dem 2 fertigten Registergerichts ] merken, daß die Befugniß zur tretung derleiben eggendorf, 4. Mai

R(

Gesfsell-

- F Y O B DET

>. )

-

$ E

. Bemerkung F F CrhAaAnHE A » T) ada

s GeoMmaft it dur rbaal auf dite iti und

lragen am L. at Loe Franksurt, Main. [12457] Wiedenbrück, 1. Lia! N i ; Jn das biesige Genossenschaftsregister wurde heute Konigticyes Amtsgericht | eingetragen der Spar- und Kreditverein, ein Wildensels. getragene Genossenschaft mit unbeschränkter Auf Blatt 24 des hiesigen Pandelöregis! Haftpflicht mit dem Siß in Rödelheim. Das 5 umvercin, ein | Statut ist vom 15. Januar l. J. mit Aenderung M C as F s Kad Tr, E N „A getragene Genosseuschaft ist heute das Er- | om \ s

ht

L D&s)

irma Friedrichsgrüner Couf April [l Firma eingetragen worden ist der Betrieb

Wildenfels, am 3 Mai 1901

s Königl. Amtsgericht

T Dor O

Lr v

Bekanutmachung.

wurde eing

Worms. _ In unter Firmenregiîter | H. Lampe & Co. führt Deutsche Weinmostkellerci. Worms, 2. Vai 1901 Gr. Amtsgericht {1 A7 Srunaen Dod Bekauntmachung. [12825] | erklärung n det ' | einaetragen: | tandêmitalieder : der x Kaufmann Richard Blankenhorn in Worms | Vorstandsmitglieder \ v 4 4 i As L «4. 76 Lk I E g betreibt seit 1. Mai 1901 ein Handelsgeschäft mit | Firma beifüge: L Brau reis und Kellereiartikeln unter der Firma | Kaufmann Ambrosius ) «A, E LIL L L E v L L L V Lv L | c a Matth 5A ( ráfl Nichard Blankenhorn. : | S ats, E 3 den 2. Mai 1901 | etn Da Quutmtrth Süedei E Gr. Amtsgericht Cbristian Schaaf, Laudroirth Fri v « L vi S VLAF L J G { rf nter!{rift.) iammtli% zu Nodel (U! Cr d H i A att E

341 | sto der n t - ) Lat x woerms. Bekanntmachung. 5 [12823] e Beridtssbeciberei Jede d. r F onronititor maurde heialt » Ftrma L LILAPLO 7 X d In unfer Firnmenregiiter wurde dezuglc) Ocl 7 | Le a: M. den L. Mayer, Zigarrengeshäft in Worms, ein-| Frankfurt a. M.- den 3. y S Königliches Arntsgeric getragen Die seitherige Inhabe ist am 27. April 1901

M E04 +5 À 4 4A

obne Aenderung mit ?

und Förderung des

| nossenschaft ausgehe:

| unter ibrer Firma in der

| scheinenden Main- und Nidda-:

| wei Vorstandsmitgliedern

Worms Vorstands E V) 4

In unser Handelöregister wurde deute Nor

S

-_ Ÿ

w L

4 e. L145

t L

ine Mayer in Worms | Fürth, Bayern. Bekanntmachung. [12731] OTNE Die Firma ist | Stübacher Darlehenskassen-Vercine.G. m. u. H. ¿ und Passiven auf Lud-| Durch Beschluß der Generalversammlung vom wig Maver, Kaufmann und seitherigen Prokuristen | 91, ] 1901 ist a: S t , des Fe der Firma in Worms, übergegangen Vorstandsmitgliedes ohann ias Sd E E a f Meßger Georg Marr in Stübach in den Dor

Gr. Amtsgericht | gewäblt worden

[12671] | Fürth, den 4

T P h «f M oie Amtsgericht als Regi

Meri a L114

Mai 1901 HandelEregister Abtbeilung A. ift | Kgl

In unserem e l D L A i daß die Firma Moriy | Glatz.

unter Nr. 51 eingetragen i L unser Genossenschaftsregister it Heute

} eingetragen worden

i Die landwirthschaftliche Voennen Tun | Zerbst. [12672] | schaft, eingetragene Genofienschaf L E | Nr. 63 des Handelöregisters Abth. A, woselbst | schränkter Hastp e u 1901 R 3 gegn | die ofene Handelsgesellschaft „C. Meinecke uen.“ | dur<h Statut vom : árz j 2

Wreschen, den 1. Mai 1901. ug Königliches Amtsgericht. s