1901 / 112 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Heide. Bekanntmachung In das hiesige Handelsregister Abtheilung x | PieniFaft hat am 1. Mai 1901 bego ng A. | Vertr men. Zur | Magdeburg. Sandelsregister [1375 Fu * 4] eben Ï E iee egebener Geschäftszweig : Ge i

Nr. 107 ist heute ares. die Firma tretung der Gesellschaft ist jede Handelsregis b o Nord- L 1eder Gesells, er das e t : deutsche Corned-Beef-Werke, LouiseShröer| o m 9. Mai 1901: ¡De ast ist e ger Stra en - Eisenbahn Gefell. | 11 Tum Henbal A : E E 2 * ‘i C D 2 f a Srea. 0

ist eingetragen: Nach dem in der General- O.-Z. 175, Fi ne&reg. Abth. A, Band y : S E ch ft E B E Î f Q g E

mit dem Niederlafsungsort Weddi h

als deren Inhaberin Louise Sérötèr- 2 usen und | unter Nr. 780 bei der Firma: Ls

i ; TOUTje L , geb. Schwier, | Chemifkali Pr rma: „Rheinische | versammlung v “Mz - irma: B rut

in Wedbingbusen, fopie daf dem SShlaßter Adolf | Die: rene n cbrigSr au N Koopmänn“ Köln. | Geselsgaftebertrag ist Gegenstand bes Unteraetenca | eint, Geseliaster find: Gustav Banmtim e

ertheilt ift. ghufen für diese Firma Prokura (Bllen-Fébvik Koopmann & Cie Se bot PGGUR des Betriebs auf den der Gefell Br 2Iieth Z n a. Rh. Ludwig 3 Bel m Deul (N Rei 3-A Î D Ad t 5 î -A ; S, m 10 Cohn, anfmann a lar it in das Ga e | Gle So fenba nen, Ermer czon | (ele Die VNULN h fn E Ou z -Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

offen ce after eingetreten. Die | richtungen aller Art zur Ausführung E. Zvéie b E312) 3 arn Geichäftsweig: Bauges. : ; ; ; E

) Zum . er Abih. 4, Bur t M 6 1012. : Berlin, Sonnabend, ‘den 11, Mai 29G.

L 7 G E B b ilig n i 4 p)

Heide. VBekauntmachun 190 i In das hiesige Handelsre ister Ab ern ert uen n ie Profura des Kaufmanns | neh i Nr. 106 ift heute eingetrage di er Abtheilung A. | Robert oopmann zu Köln besteht aud für die Art i N zumal an Transportunternehmungen aller | heim. Di t : in Maun-: Zetragen die Firma Wilhelm | umgeänderte Firma weiter. „in jeder Form und Ausführung derselben. gehoben. E Geyer lasny Geidelberg ist uf. t I haer Serlage, (g mene Bekanatin S deutsche Eisenbahnen enthalten finde int H besond l hene X muster, Konkurse, sowte die Zaris- un -Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, erscheint auH in einem besonderen Blatt unter dem itel

Thomsen mit dem Niederla}ungs ; Í ace afsungsort Tellin al. Smit E Magdeburg, den 83. y f E S der Kaufmann Bil Spa Kgl gert, Abth, E Kénigliches Ee létitisaaa 8 6 E des Friedri Dröll in Mannheim Hei i S ekanntma 23675 i tat S a ; erlosben. Das Gz In i Seide, den 2. Mai 1901. Im hiesigen alten Bänden, ist ei [13672] Magdeburg. Haudelsregister. [137537 | mit dem Inven ‘vis u, Me „ue der Firma und L 2 © A Ser ak Lucia a | oi e Ge cie # eingenagen | N S da Pair" fi, 89 warfen | 18d Balsbgn ton Cnt Heils So a0 - - Register für das Deutsche Reich. (x. 1128. eide. Bekanntmachun 7 IINET: IIEe S R.) bei der Firma: „F T; eeVEINrt ranke“, ist eingetr : di ilhelm Dröll, Fabri : U Friedri 9 Lrt + 14 S A Ti » irma : can | Fir : E S p getragen : dte / ; F rifant in Mann r : H Z : 5 | ust T : 2 In ‘das hiesige Handelsregister Vibtbeilunc L Scheib““, Kölu. Ì 1d g E j lautet je t „Heinrich Frauke Nach- | gangen. Angegebener Geschäftszweig : a übetge- j Das Gentral-Handels -Regi ter für das Deutsce Reih kann dur< alle Post-Anstalten, für Das Central - Handels-Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der heute bei der unter Nr. 23 eingetragenen Firma Ie irma ist erloschen. SuScin Sis „Vlerbrauer Carl Franke und der [her Instrumente. <irurgi- Berlin au< dur die Königliße Expedition tes Deutschen Reis- und Königlih Preußishen Staats- | Bezugspreis beträgt A 4% 50 Z für das Vierteljahr. Einzelne Nummera fosten #2 H. R g: ¿uten i eco tent eingetragen worden : 4 Kgl. Amtsgericht, Abth. 111?, Köla. eibe bas G E zu Magdeburg, 3 E Dare Abih. A Band Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druczeile 30 A. le Firma 1ît erloschen. . öln. G E E Q Pon HOetinrî Franke unter | 2--3- 176, Firma: A. Napp u. Ki , 4 : i j j j : : i x um eir u A. Seide, den 3. Mai 1901. In das biesige B ü [13674] E E Die offene Handelsgesellschaft heim. Die Gesellschaft ist au Bee ire Manu: Oberhausen, Rheinl. [13765 Die Gesellschaft hat am 7. Mai 1901 begonnen é Königliches Amtsgericht. Abth. 2. getragen : ). B. 1 ein- Gesellschaft f H egonnen. Zur Vertretung der Kaufmann In Mannheim, und Heinrich Fr. Ki bne d [s-R E i A Bekanntmachung. i und ift eine ofene Handelsgesellschaft. Persönlich anderweitiger Geschäfte, welche direkt oder indirekt Heide. L Bekanntmachung. [13734] ¿ am 9. Mai 1901: schaftlich oder d Gef E Gesellschafter gemein- F in Mannheim sind als Liquidatoren beitet an c - cgi [4 N _ Das Handelsgeschäft unter der Firma Sugo haftende Gesellschafter sind die Kaufleute Asmus und | hiermit zusammenhängen. Geschäftsführer ist der Ín das hiesige Handelsregister Abtheilung B. is unter Nr. 13 bei der Aktiengesellschaft einem Prokurist ejellschaster in Gemeinschaft mit | Und berechtigt, einzeln zu bandeln. eut L Bet t 13376 Schulte zu Oberhausen, Zweigniederlassung des | Johannes Rohweder in Barmstedt. Kaufmann Julius Köhl zu Saarbrü>ten. Das heute bei der unter Nr. 1 eingetra enen Aki ist | Firma: „Helios“ Elektricitäts - Ax enten] In dasselbe i eee: Mannheim, den 4. Mai 1901. aria a E führu 2E [13376] | in Duisburg bestehenden Handelsgeshäfts mit | Rangau, den 7. Mai 1901. Stammkapital beträgt 25 000 M. gele [Gail ,„Westholfteinische Bank“ [E Seide [aft Cöln. Geheimer Baurath Josef Stet bulr Firma ui S Roden e E S die r Gr. Amtsgericht. T. Betreff : ifier eter Cs Ut M der L m as Königliches Amtsgericht. Fn Anrechnung auf seine Stammeinlage bringt “Der Hofbefibee ( ist aus dem Vorstand ausgeschieden u: Magdeb d als Ï mit dem Sige zu | Marienberg, Sachsen. A 2 j Wittwe Kaufmann Hugo Schulte, Elise, geb. | nativor Ie Sge ¡37771 | der Gesdldister und Geschäftsführer Zulius Köhl Sielle eiber it Age Rolfs in Heide ist als Borst, 1E Agra x Garl Pfankuch i Köln a Mori Sherae batelbit E AOI aa es beute E 154 S biesigen Handelsregisters 1) GoGIalalE & Es, (Paupinievexiassuna Cassel O n Sti N H: In unserem Handelsregister A. ist unter Nr. 04 in die O n N von E unter Stelvertreter bestellt für : : andsmitglied bestellt. S PEHeT Da C eute dite Firma Arno H@ T E SF R, E O ) _QYyomas z sburg. Derselbe | «Firmn G Ld 218 | seiner Firma betriebene Geschäft wit Ala Mia a. den Direktor Hermann Hultgren in Heide für Firag C Oen Registers, betreffend die Pappenfabrik in Matieibors H Giaoff Und gweigneertalug Me vg Stiiden N führt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma bie Ba T E (aag Been p und Pas siven und insbesondere auch mit allen Rechten b ae Hes Jos! 4 Mai bis 12. Juni 1901, Köln. Berichtigung [13675] Eingetragen: die Firma di e Sbm d Sebaunes S Fabrikbesißer Here Mee g Cassel. Pian 12. Sebtembes 1900. Gesell- N a avfilee i bie Elitl6güng im Firmenregister Ratibor heute eingetragen worden. Das Geschäft aus Een Verträgen gegen eine Vergütung . den Virettor Georg Hormann in Itzehoe für | Bei der unter B ; : j 2 r. Otto Krause N Inh. Haf : &ovaunes Hahner daselbst eingetragen worden. ‘hafter: Moriß Gottschalk, Johannes Philipp | zu Nr. 264 gelös C irna U | führt Schuhwaaren. von 10 000 M. die Zeit vom 13. unt bis cs O: a er B. 207 eingetragenen Firma „Cöl- | Als dio rau} a<hf. Juh. Haß «& Stietwe. Marienberg i. S ( orden. schafter : APCDIIS Sora, O Se, V zu Vir. 264 gelöscht und die Firma mit dem neuen Nat R : 10 Saarbrü>en, den 7. Mgi 1901. c. den Direktor Max Föst n Clabham Me bie muß es berlgli@ Le Se -Attien- esellschaft Firma sid Tie Q thefer Wilheker after Dee Königliches Amisgerit A F neng O Josef Gottschalk, fämmiliche | Inhaber im Handelsregister A. unter Nr. 45 neu Moe da T hes n iggeridt i Königliches Ámksgericht. 1. Zeit vom 10. bis 30. September t fre der Delhnung heißen: j ole apotheter ilhelm Haß und Ernst | Meer Uer Kaufleute in Cassel. S ängëtragèn worden: Königliches Amtsgericht. Königliches Amkögeridh 5 s E B September 1901. Alle Erklärungen der Direktion sind für di Stiewe beide zu Magdeburg, Éngciraen: au Var Ae. 2 E 44 ___ [13758 _2) Kathariua Vofselmaun. Inhabérin : Katha- Oberhausen, den 3. Mai 1901. Regensburg. Bekanntmachung. [13778] S E A 13786] Königliches A “i, Gesellschaft vérbindli<, wenn sie deren Fi le | offene Handelsgesellshaft hat am 1 April 1901 | F: U Vlatt 817 des Vandelsregisters ist beute di rina Vofselmann, Kaufmannsgattin, Zigarrenges<äft, Königliches Amtsgericht. Eintragung in das Handelsregister betr. Unter Nr. 158 des Firmenregisters wurde Heute gliches Umtsgeriht. Abth. 2. der alleinigen Unterschrift des Direkt en Firma mit | begonnen. Der Uebergang der in dem At 1901 &lrma Julius Kyber in Meerane und [8 „die München, Theresienstraße 93. Gai R ain Der A, Erie Eduard Strobl in | bei der Firma Julius Köhl in Saarbrücken Mettistedt,. [13738] | Stellvertreters und eines Profkuriste is oder dessen | Geschäfts begründeten Forderungen und Ve bi d des | haber der Maschinenbauer Herr Georg Gei pa 3) Adam Niklaus. Inhaber: Baumeister Adam T area i iali A Be D Regensburg betreibt unter der Firma: „Regens- | eingetragen : e Firma Ut erloschen. _Im Firmenregister ist bei Nr. 45 das Erlöschen Kgl. Amtsgericht, Äbth. 111? Köln keiten auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen. lich- | Julius Kyber daselbst eingetragen worden. Niflaus, Baugeschäft, München, Schwindstraße 21 1. | Handelsregister E ELS ichen Amtsgerichts | p rger Turmuhrenfabrikt Eduard Strobl“ | Saarbrückeu, den-7. Mai 1901. der Firma: „A. Müller, Hettstedt“ heute ein- Königéberg G s Me Magdeburg, den 8. Mat 19Ô1. 0Nen. Angegebener Geschäftszweig: Maschinenbauerei D) Hermann Neu. _ Inhaber: Hermann August ile les Ube dee 228 T Et eaCttera iltetratui mit dem Sitze in Regensburg eine Thurmühren- Königliches Amtsgericht. l. » Pr. Handelsregister des [13742] Königliches Amtsgericht A. Abtheilung 8. n S, L ; Neu, Kaufmann, Geschäft für Lampen und Komfort- | Fi7ma Carl Völker A Oberhausen irmen, | fabrik. S Seidenberg. s . [13792] | Königliches Amtsgericht. Artikel, München, Karlsplaßtz 10. inbaber: der Kaufmann Carl Völker zu Oberhausen) Rene ne den A Ne i : In unser Handelsregister Abth. A. ist unter Nr. 29 lGregist gelös n 4. E E A Kgl. Amtsgeriht Regensburg 1. veute cingetragen worden: Bekanntma [13780] Wilhelm Morawe Germania-Drogerie

Lr 2 S E R E S

erzeugungsapparaten und Motoren, auch der Abschluß

getragen worden. Meerane, den 9. Mai E S T TE : Þ) . Mat 190 Hettstedt, ben 6. Mai 1901. og e mtagerichts zu Königsberg i. Pr. | Mainz omtgices Ämtsgeriht ; Gde „1 t eingetragen: T L bo [13755] | Minden ¿ T IT. Veränderungen eingetragener Firmen :T As e n «mtSgertMI. im Ha j NhtR5; ; Zum Handelsreg j ; 0. Handelsregister 9 L Berunderungen EUgetragener U t gelös<t am 4. Mai 1901. D a or O 139521 | Di Opbeleregfie Ubibeilung A. bei Nr. 199: | gege Were mde dfe cingetragen, | des Aniglien Amtagelcdts in Mies! Y g!) Simmons & Bods Fabrit feuerfee (G slarg7] | esenapunE; Befenma Moratwe German ÍNn unserem Handelsregister A. ist beute die Ft r M TE UTIEE Firma E. Barten- | :1 Ams y Wee . er Vet Nr. 6 des Handelsreai\ , : Baumaterialien. Diese Firma is geändert in: E l N L 910 Fintr in das Handelsregister be in Schonberg V.-L. a BeT > ei Ha veute die F werfer b Z Ds fer ee zu Amöneburg. D g i i es Vandelsregisters 92 1 5 L E E A N as j r Fs c intragung in das Handelsregijter vel d E u Gie Sa LULaaR (Inhaber: Kaufmann Julius dew Tad bes Kaufnarca Fandelógefell@aft ist durch | Frank zu Amöneburg ertbeilt Gefe, h ¿e Mubolf 1 Ie, Da „Rosenthal, Gesellschaft cas be VOEON OERIE TRGNEIE IRNEFFENET MARUMafe- di “F uui D D Sus aon E Der Kaufmann Richard RNößsch in Regensburg | Und als deren Inhaber Wilhelm Morawe in Schön- artmar ötenslebe ar : V 9 p E C Hustab 2 Y 5 e Getam: is ä ä ialien““ e Firma S z D U 1 Lolroitht unter. dor Sha ; i+ | berg O.-L. Göiéndleben, den 30. Atie Ig0 T aufgelöst. Der bisherige Gesell/<after Educed | Geerhei P f | ang tigte: reift, hab solends G rialien e Widmayers Nachfolger N. Mag. | deren Inhaber die verwittwete Kaufmann Emilie | pem Sige in Negensbu „Richard Rögs<“" mit | L idenberg, den 4. Mai 1901, Königliches Amtsgericht. vérindert geblicben it alleiniger Inhaber der un- | betr Pte eR Due Z intrag vom 8. Mai 1896, | An Stelle des ausgeschiedenen Kaufmanns O Diese Firma ist geändert in: „Münchener Lehr- | Neisewiß, geb. Roßtaeuscher, zu Dels heute einge- H Tee e ‘Königliches Amtsgericht. lut 4 De . . ( S 2) U) A A ° PAC . -1G/CO s E R 7 5 OTD V t T > G N L 2 f E Iburg. Aas nen Firma. berihtiat worde 10 Danziger ist heute dahin | Kaßpohl ist der Rentier Wilhelm Ruoff 7 tio mittelhaudlung Georg Kuni“. tragen worden. S O L A6 Regensburg, den 7. Mai 1901. Seidenberg. [13791 Im hiesigen Handelsregister ist Sva 991] M [13 souberniG mi e demselben niht Einzelprokura, | Minden als Geschäftsführer gewählt E München, am 7. Mai 1901 Amtsgericht Oels, den 6. Mai 1901. Kgl. Amtsgericht Regensburg 1 Fn unser Handelsregister Abth. A. ist unter Nr. 3 ate m oeSTEgILer Il zur Firma: F i :r ee 3743] | [ondern, Gelammtprokura dergestalt of El 1 l L ie vaHit. n e eo DORE I Dass 12768 NYL A Las U ALD e agte “B age Pa, mdr M de hr? E U A …_ onen, Wilh, Grafe in Rothenfelde di On, Handelsregister A. ist. heute unter A ist, daß derselbe zur Vértretuag ver Ges S worden | Eingetragen am 4. Mai 1901. Kgl. Amtsgericht München [. oie g » (13768) | Regensburg. Befanntmachung. [13781] | (offene Handelsgesellschaft Gebrüder Maue in die Wittwe Louise Grafe Jeb. Vette, daselbs Q è Firma Simon Kuczera Murow, J b weder in Gemeinschaf C at er Selelsast ent- | Müihausen. Haudelsregifte O L i Bek 1 Unter Ir. (2 hies. L andel8regi\ters A. wurde Eintragung in das Handelsregister betr. | Seideuberg) heute vermerkt, daß dem Kausmann Inhaberin eingetragen. O elbst als | Gastwirth Simon Kuczera Murow einzet aber fder mit inen gere E S Vorstandsmitgliede | Kaiserlichen Amtsger icht men NeE e L180Th Sa unte Gub sr n hein B N % ijt | beute eingetragen die ofene Handelsgesellschast unter | 9 \pothefer Otto £ En ia Negazsk irg ‘betreibt | Friedri<h Maue in Seidenberg Prokura ertheilt ist V gen. L 2 » eingetra mit einem ander s 9 ¿7 MOT sgerichts j : G In unser Handelsregister Abtheilung B. Nr. 5 ist | Wr Firma Dürltgex P : : T} Sex Apotheker OUs Horn M Negenöburg: Utreißt: | Gricaric) Lane i : worden. Kupp, den 4. Mai 1901. Königlictes re<tigt ift. en Gesammtprokuristen be- J In Band 1V unter Nr Con L E Le die „Attieugesellschaft für A mee e Siena Ligen & DER E M IOAN tens unter der Firma „Otto Horn“ mit dem Sitze in Seidenberg, den 8. Mai 1901. i 1 F; R E VEO O ers Ee 0E E s : als deren Gesellschafter der Fabrikant Karl Dültgen | 5 O E : Könialiches Amtsgericht. it beute die Firma C. Detloffs Buchhandlung du nung in Caffel Zweigniederlaffung Neheim“ | ¡i Oßligs üs der Kaufmann Paul Jüngel in Wald. Regensburg eine Apotheke. i i # Bun gi ITSgeTIMI N T V Regensburg, den 7. Mai 1901. Sondershausen. Befanntmachung. [13793] Im Handelsregister A. is unter Nr. 51 am

Iburg, den 3. Mai 3. Wat 1901. Ï r PrntaltAo2 9 1. , Amtsgericht. : - . Königliches Amtsgericht. L. Ü aas L A Mainz, den 7. Mai 1901. Mi > Jena. Bekanntmachung. [13740 Auf Bixt 363 S A [13748] Großb. Amtsgericht. SERTEUseR, Sortsezung oer unter der gleichnamigen eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens á Ohligs den 7. Mai 1901. : . , Bei Nr. 97 unseres Handelsregisters Abth. A. G etragen ae 008 des Handelsregisters ist heute ein- | Mainz. E O isters eaud IV unter Nr. 7 des Gesellschafts. ist die Tro>nung und der Vertrieb von Biertrebern, “Königliches Amtsgericht Kgl. Amtsgericht Regensburg l. E N : eingetragen worden: a Ait Mae worden, daß der Inhaber der Firma Zum Handelsregister w : [13756] | regliters eingetragenen Kommanditgesellshaft ein- Branntweintrebern, Rübenschnißeln und allen damit R 9-701 | Regensburg. Befanutmachung. [13782] | 7. Mai 1901 eingetragen worden, daß das unter der Die offene Handelsgesellschaft Carl Feil Adolobs Engelhardt in Leipzig, Herr Heino Frust Finus g N „wurde heute eingetragen : getragen worden, verwandten Futterstoffen, die Verarbeitung und Ver- | OStrowo. _ Bekauntmachun G [13770] Eintragung in das Handelsregister betr. Firma: Hugo Voer in Son} E VEIFIEYENT Ad Jena, und als persönlich haftende Ge deng N R - Infolge Ablebens aus- | Mainz der daselbst T REEAT “Dans eireibt zu s Pater ist Karl Stückelberger, Buchbändler in wrthung von Holz und Holzabfällen, fowie von E E p vent Sap ny Ér ao tatogti: Der Tapezier Johann Bu> in Regensburg betreibt Geschäft auf En Goldschmied N N ühle F Sarl Gustav Keiler Kauf ““vorfhuzi, aser Le , daß der Kaufmann Herr Y > Errist Fina : L mhaste Kaufmann Anton | —{Tayourg. : meren Abfällen und Nebenprodukten auf gewerb- (T. J2 De Hirn L DSALU1 * | unter der Firma „Johann Buck“ mit dem Sitz Sondershausen übergegangen it, welcher das8helbe ¿ Uit ( , Kausmann, “Fena, Friet M o L IOLT LE: n e runo YWtto Srnît ëFlnus ein H 8 e L : Z / m AD[A _1 - enr S : S do E Ee unler der Firm 11 a N l dem 19 E Ae R ave é . G A Theodor Leopold Allihn, Kaufmann ena, Friedri Walter Engelhardt daselbst Inhaber der Firma ge- | handlung) Handelsgewerbe (Schuhwaaren- | Mülhausen, den 1. Mai 1901. liéem und industriellem Gebiete, der Handel in | Krempa und als deren Inhaber der Kausmann | jy Regensburg ein Tapezier- und Dekorations- | Unker der Ftrma: Hugo Boer Nachflg., Inhaber Die Gesellschaft hat am 1. Mai i901 “eis und day dessen Prokura erloschen ist : Mainz, den 8. Mai 1901. Kaiserl. Amtsgericht ¿len Robstoffen, Halb- und Ganzfabrikaten, die | Maryan NrabgrowNt u Krempa eingetragen worden. | Jeschäft. ; Karl Schühle weiter führt. Fürstl. Amtsgericht J V ( a ( egonne Q V . . Mai C L o. al aim C R I 0 G „C ePH Ï 1 S r E T as P - > P G ai ( s Q L. Ez Í > "t Jena, den 4. Mai 1901. egonnen. ePOL, vei 9. Mai 1901. / Großb. Amtsaeri Mülhausen. Handelsregister des [1337 Fabrikation von bezw. der Handel mit Maschinen Ostrowo, den f E S 01 it Regensburg, den 7. Mai 1901. Sondershausen. Großherzogl. S. Amtsgericht. T9 Köntgliches Amtsgeriht. Abth. 11 B. q “roß. Amtsgericht. Kaiserlicheu Amtsgerichts zu Mülhause E und Apparaten, welche mit dem Gegenstande des | Königliches < mtêgericht. LLRe Kgl. Amtsgeriht Regensburg T. Stettin. , 7 [13795] mcGité red B /L. o Leipzig. ion aiR A L i 4 annheim. Handelsregister [13372] M Band IV unter Nr. 20 des Gesellscat, Geschäftsbetriebes n Zusammenhang stehen, Neu- | Pforzheim. Handelsregister. [137 72] Regensburg. Bekanutmachung. [13779] In uner Handelsregister B. ut bei der dort unter Fn das Gan dase Enn Mathung, [13741] Auf Blatt 5569 des Handelsregisters ift „1137491 um Vandelsregister wurde eingetragen: L TLFUeeTs ist beute bei der Firma J. A Fischer einrihtung oder Erwerb von ähnlichen oder verwandten Zum Handelsregister Abtheilung A. wurde ein- Eintragung in das Handelsregister betr. Nr. 78 mit dem,Sißte in Stettin eingetragenen Aktien- Uf 6 anrog di ler A. ift eingetragen : getragen worden, daß die Handelsnieder] heute ein-| 1) Zum Firmenregister Band V, O.-Z. 261 Berlin mit Zweigniederlassung in Mülhausen d, Geschäften oder Betheiligung an sol<en in irgend | gekragen: Die Kaufmannsaattin Kunigunde Wurm und der | gesellschaft „Preußische National-Versicherungs- L QU L us Le Firma Julius ibtate Na rge aederlassung der | Firma „Albert Walther in Mannbeita: 261. Eintragung erfolgt, daß die Ms DaULER M einer Form. 1) Band 1V, O.-3. 150: Firma Heinrih Mayer S Lit Weora SEoind t beide M: aa es | Gesellschaft“ beute eingetragen, daß das Stätut G e too 9 vi, i Cu L © 4 , s ( - D C L Q SITs L 45 Q P . E N e . So k ‘i 0M =SERA G ot C ao L Mi $ s L , L FLLHLILDLV U p .> a. 4 s tizger, Rarlêrube 443/4 zur Firma J. W. Krau- | Gohlis nach Lindenthal verle E von Leipzig- virma ift erloschen. le | Bulle erloschen sei. es. Susiad Das Grundkapital beträgt 20 400 000 ( und be- | hier. Inhaber is Bauunternehmer Heinrih Mayer | wohnhaft, betreiben seit 6. Mai 1901 unter der | neu festgestellt ist. Das Unternehmen ist auf die ? d . c e y vorden if 5 d: T S. d s R N i; c » g d, a os: Gre eik ip ntonkas pi tor Es nike N s, S S s vine han Mort Aorunarnm achen erla 5 Nc 2. Die P fu r X M ; daß der Firmeninhaber Herr Fraiiz Robe ENO E Zum Ges. -Reg. Band V11, O.-3Z. 276 Mülhausen, den 6. Mai 1901. steht aus 20400 auf den Inhaber lautenden, gleich- | hier. E a: aa 224 Firma „K. Wurm «& Cie in offener Handels- | Uebernahme von Versicherungen gegen Verluste dur frau ‘Gmilic’“geb a Bf der J. W. Krautinger Ebe- | Andrih au ebenda seinen Wobnsit: vlobert Arthur ey Daniel Aberle in Mannheim: Die Ge. Kaiserl. Amtsgericht bere<tigten Aktien zu je 1000, Der Gesellshafts- | 2) Band 11, L: Z. 151: Firma Louis Metger | se[ls{aft mit dem Siße in Regensburg cine | Einbruchsdiebstabl ausgedehnt. Ablebens lobe KUYsuß, in Karlsruhe ist infolge Leiþpzig, den 8. Mai 1901 9 genommen hat. L schaft ist aufgelöst, das Geschäft mit Aktiven ut München. Bekanutmachu1 m vertrag ist am 28. August 15899 neu festgestellt. Der | hier. Inhaber ist Kaufmann Louis Metger hier. Fabrik <emis<er Präparate. Jeder der Gesell- | Stettin, 7. Mai 1901. “b O.-2 s S ite 709/1 Königliches Amtsgericht. Abth. 111 Hallieenund sammt der Firma äuf den Gesellschafter Betreff : Registerfühtan ] ech Vorstand wird dur den Aufsichtsrath gewählt und Angegebener S weig, R O tee A e. | hafter ist allein zur Zeichnung und Vertretung der Königliches Amtsgericht. Abth o e 2-9 Selle (039/10 zur Firma Rud dts L E ° Vantel Averle in Mannheim überge 2 A R A 1g. fann aus einer oder mehreren Personen bestehen. 3) Band Il], D.-3. 165: Die Firma Jak. | ti E i A h ¡toll 112707 Linke, Grünwinktel: - ( udolf Leipzig 3 - -cantyeim uvergegangen. Vandelsregist - B D P N > S e 1 tft un E 5 V Firma berechtigt. Stollberg. : [13797] : L: . gor Î) Zum Vandelsre ite N 2 \ Es STegt1ier. Als Borjitand ut ewäblt der Kausmann dolf Elsäfser hier ift erloichen. - DA 4U M M j bs aanndoläroantitort dis Ei Nr O Ferdinand _ GA E Nuf B[ & [13750] m ) F S STCguier btb. E Band V E Neu einget Die c: A < Ui L YeILae E J ani UALUL x L G E x | Regensburg, den T7. Mai 1901. Au Blatt 384 des Hal delsreailters dle Xtrma “Lr. 2. dina!d Odenwald hat seine = Auf Vlatt 94 des Tavabillaia 4 J | D.-3. 16: Rio Da i; getragene Firmen. fee t fla Die E ain d Band “0 160: Stirn f 9 : i P a i y i u von Mannbeim ‘nack denwald hat seinen Wohnsitz | die Firma Gui 094 des Handelsregisters ist heute | D 9. Firma: Daniel Aberle, Mannheim. | 1) Wilhelm Sturow. Snb tf Uri Schmidt in Cassel. Die Generalversammlung | 4) Dank [V, D.-Z. 152: Firma Adolf Mohr | Kgl. Amtsgeriht Regensburg T. Friedrich Köhler in Oelsnitz betreffend, ist heute M A S E arlsruhe verlegt. " Tala Fort Q ustav Ad. Eisele in Leipzig und | „2 aber ist: Daniel Aberle, Kaufmann, Mann, | Gustav Adolf Wilbelm Sturow, up Architekt wird dur< den Vorstand oder den Aufsichtsrath | hier. Inhaber is Kettenfabrikant Adolf Mohr | ; : r 27a | Folgendes eingetragen worden: L D aus 1 M iele eir PNDaber der Kaufmann Herr Gustav Adolf heim. Moriß Aberle in Mannheim ift I Dee technisches Bureau. Minen Vaugeschäft und dard Einrü>ung in den Deutschen Reichs- hier. Dessen Ebefrau Emma, geb. Vehlichläger, | Rossla. z ; f 11040: Der bisberige Inbaber Friedri a. M. 5. 209 Gelte 517/8 zur Firi þ rijele daselbst eingetragen worde L | kurist bestellk. Angegebener Ge\4Z3fta. als“ Pro- g ée at s brer Westermüblstr. 3/111. i in die Berliner Börsen-Zeitung und | hier ist Prokura ertheilt. Im Handelsregister Abtheilung A. ist am 3. Bic KAEYes 1E aube Cs s or b i, d l C t nd ( Ír., Daxlanden : na F. Werner Hngeaebe eee den. P Le L Angegebener (Veshäfts8;w ig: Voll Z) Blumenbazar Fri dri : nzeiger und tn die Dertner Dorjen-ZeUung u | F ° E Ä : j s b Ps Eöbler ist ausgeschieden. Nr S ONDER: z cengegebener Geschäftszweig: Zigarren-Agentur ständige Wobnungs- und Geschäftseinrihtungen. * | Kaufmann Friedrich Gi T N S Inhaber in den Begliner Börsen-Courier bekannt gemacht. | 5) Band 1, O.-Z. 159 (Firma Ernft Unter- | 1901 folgende offene Handelsgesellschaft eingetragen Der Bucbdru>ereibesiter Ewald 9 „r 2. Vie Firma ist erloschen _ wm A s 4) eI)aTie ingen. « ( edri iesen, Naturblumenbandlunas Auf diese Ott, BAE E E M Mde Mils: Wivees e dèr Name dot VJns | worden: er DuchdruderelDeIBer wald D 5 gr sg Il. v 1e Auf dieselbE Weise erfolgen die öffentlichen Bekannt- | e>er hier): Vie Ftrma und der ame Les 1 L : Z L M d in [ônik tit Inbaber b. D.-3. 378. Seite 765/6 zur Firma Brü kabers wird in Ernst UnterE>er berichtigt. | Br. Firma Gebrüder Grude, Roßla | "F, , p R E de irma rüder Ynbaber: Kaufmann Marx Grude und er neue Inhaber haste Z D ert SRL S WGGR L E E des Geschäfts begründeten Z

Leipzig, den 8. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. Abth O.-Z. 216. Firma: E : 2 “r - Landauer, NaeiSeuke, ala sgeriht. Abth. 11 B. y ë a: Marx «& Reither, Manunu- 3) Korbinian Mittermaier «& Co. Offene Neheim, den 2. Mai 1901 fman e S Die Gesellschaft kot Q i 2 a y . 137 - is (8 e - wi - p s , G. L ä anI y ast hat fic nter p 1 6 . E is 3747] | Vie Gesellschaft i m D : i y c; s t ih unterm 8. Fe Auf Blatt 9366 des Vandelsregisters if beute | Marx ufgelóst D p ie Man f L US Victor | it. München, Baaderstr. 16/111 Beginn: 5 | Passibe; - Vas Geschäft ist mit Aktiven und | Ttter E

heim: Gi T E E L andelsgesellschaft zu M ot ri da : F S E Li c 5 b 1900 aufaelöst: dio Fi Gar zum Detriebe einer Lichtpause- Königliches Amtsgericht. ilbelm UnterE>er, beide hier, find als perfönli ruar 1900 aufgelöst; die Firma ist erloscen eingetragen worden, daf ende Gesellschafter in das Geschast eingetreter C E : getrage orden, daß dem Apotheker Herrn Carl | Passiven und sammt der Firma auf Anton Reit! fura ertbeilt | Die Firma lautet a auf Anton Neitber, E N

L

Se A N

D R DE S T

Wilhbeln

Zum Handelsregister Abth. 4 - | aecsdäft Mönchen Nei S | ndelsregister Abth. A., Band Iv, | ge[häft, München, Briennerstraße 3. machungen der Gesellschaft B L t Lt [61 V * Ï A u 9 s » | Kaufmann Emil Heinri< Schmidt untd

Mr (GBrude koa T 5} N S Alfred rude, veide zu Aa \ > | herigen Inhabers, es

1 Gustav Grude in Roßla a. H. ist | 5 H s G Js n Betriebe begr indeten

*+

. | 1. Mai 1900. Gesell\Haf ; a6 de Uo ? O L x A S T: m . öt ç on «S Aar Att 15 and 111: Otto Paul in Leipzig für die F | Fauf maier, Lichtvauser eie aier: Norbinian Mitter- E, E E S R as L . e bierdur entstandene offene Handelsgefellschaft | Prokura er es "ite R 41 F: E. ¿ 1 dte Fim E f t. D N - Fr U / 1d LeoÞbo S i ê, In das L CciSTegquIer 2 Del g k F e e Cs 46 PANANnEr initial a Amtsgericht L s | Ae D 9 vateri, Rathe 6 SNNers homocopathische Officin f I ri | 5) "Gul SEEIOE ubergegangen. mann, beide in Müncben. S R Firma M. Kohn “jun., Neisse (Nr. 229 des A at E eig nte E O s Amtsgericht Roßla a. H | GOOLS Köhler's Nachf. Saûntu ter & 19e: lebe ebeuda Prokura ertheilt worden i | 72 Ven „Handbeidregister Abth. A. B f 11. Verän en eina 2 DeaifiorA)_ 7” Mai 1901 Folgendes einae vi l o Ven 9, Cat LOVL. [13784] tollberg, am 8. Mai 1901. 9aupt}iy der Firma is na< Heidel- Leipzig, den $. Mai agent worden ift. | D.-Z. 79. Firma „Jean Seiß & Co.“ j p: IY, E 0% ge cngetragener Firmen. P A L E 1e h Pogeres Se Gr. Amtsgericht. 2. e Tas Morfüeung vom & d. M. ist beuté'iù das | Königliches Amtsgericht as Geschäft in Karlöruhe if C. 80, den 3. Wai 1901. | heim: Das Ges{t if iy & 60.“ in Mann- U . v. Brandt & Comp. Am 1. Mai 1901 erden : Der Kaufmann Michael Kohn jr. ist aus 13774] | g uToige 7 ersugung vom a b: 1jT YEUTe In 9gs tont : t (ebérlaffina: G P n! uhe ift in Königliches Amts8gericßt. Abtb. B. | néh Ciiint der *ujs G Si e und Passiven Bran diung 4 eine ofene Handelsgesellschaft zum der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist der Se di D Dai alcua d iefige Handelsregister unter Nr. 1230 Fol. 627 ein- Stollberg. : ort Uk B, edabbs g | in S ad a4 auf D/llo SßUnger, Kauf elriede der Wein- u Theeban j l idi O111f Willi Kobn in Neisse in die Gesellschaf Im Handelsregister für den Landde a il | Auf Blatt 91 des Handelsregisters aßert Wtb Henriette. aeb No Leipzig. | in Mannkbeim überae s YET, umann <DC nd Theehandlung des Johann ¡au nun Willi Kobn in Yietlle n die eie aft . Ad L Auf Blatt des Handelsregiste S s “A ° G, Lc, ICD. ILON . E 1 l d L raecaanaen Pr «T4 D thk 5) D e v v „SoDann L n S J S G Ó uf “don io : d Y l äft abgetreten ur bls Fau toßnagel, Auf Blatt 4307 des Handelsreai\ [13746] | Inbaber weiterfüb gegangen, der es als alleiniger Smit, Barerstraße 14, unter der Firma C. v als versdnlih haftender Gesellschafter eingetreten. auf dem die Firma Drogerie zum rot en Kreuz 3: Carow «& Co. Reinhold Straumer in Stollberg | Friedri< Krayert und Karl Wilbelu , E E eingetragen worden, daß deu Avale a ijt heute | 6) Zun M eE: ate c e ist aufgehoben. ar & Co. Theilhaber: Johann Smith, Grofß- Königliches Amtégeriht Neisse. Peenÿ. Kastmann n ee velressenden {: Rofto>. _ : L | beute Folgendes eingetragen worden in Heoidolkora wmn «O Wi M 4c MATaBcrt, beide | G a 2 en, daß dem Apotheker Herrn Car j R andeisoregtiter Abtb. A, N e ändler, und Edaa > S S G O s ini Blatt 19 eute cingetragen worden, daß Herr : Heinri Carow und Nudolf Buller zu A, L E Mesnbalh Eafeube Rey ha n welche dasselbe als persönlich an e für die Firma A naa | h «D E Firma: Benni hof u Luft, IN. 7 München Be n „EEEERE, beide (0 Neuburg, B < [13763] Droguist Paul Ewald Haftmann in Kleinzshachwiß | Nostoc | A L E D E YEES I R cieulWasler der unterm 1 Janu 1901 moopath. ficin cbend Ç Ï eim. e ellshafter sind: M, M E e 1: M e. o O. Mq manns pxriedri Fdel efanntmacqung. Ca mor Ani baftende Gesellschafte in das Handels ere L P C H riblet a auLgeQeren. : L errichteten offenen GHandelsgesellsc „A, nuar 291 | theilt wo den i a Prokura er L f Agent. M s : Auguii Andreas Bennig- in München ni zt elöst. Nis Ci iedri R < 4 in Nörd ais Peronua aftender Weccuia! er in das Pandecis V 6: Vftene Oandeisace ellîiaît, errictet am ie Gesellsafter Kaufmann F Ee L Y La A E a LADHL T haft weiterfübren. E OT en i. V, < gent, Mannbcim. t I Œ Y i He Frma „Fr c rich ampa er mm rD- zeschâft eingetreten und die Gesellschaft am 14 Máâri j Mai 1901. Q E Q “vg A e ohann Kragtert Wittwe Henriette, geb. Nofnagel Leipzig, den 8. Mai 1901. | Gusiav Adolf Lust, Agent anien Lucas Vau 1 Bayersdorfer vormals Victor lingen ist erloschen. i 4 1901 erri<te t warten ist *Soliod den 9. Mai 1901. O E O ZAED,, n liches Amtsgericht. Abtb. 11 B. | ne Vandelsgesellshaft. Die Gesellschaft bat | offene Handelsgesells<aft h: ANEENG 2 E Neuburg a. D., % Mai L Pirna, am 7. Mai 1901. Großherzogliches Amtsgericht. Abth. 111. L M je Gesellschaft ift am 1. Y | am 15: April begonnen. Angegebenr Geschäftszweig mechanischen Schuhfabrik München, erSeve A G gee. L Das Königliche Amtsgericht. Rottweil. K. Amtsgericht Rottweil. [13785] | worden. Sie haftet nicht ¡weig : ¿ Munchen, Vreimühlen- Neustadt, Westpr. [13764] | Pirna. [13773] Die aae bes l 5ichens folgender Firmen, | Geschäfts begründeten Ver t Stadtbezirk Pirna :

r Art L A

S L d

_,

Eintelp p Up „beide in Heidelberg, sind als inzelprokuristen bestellt. _| Leipzi b. O.-Z. 49 Seite 97/98- E E 37 Toof O.-2. 49 Seite 97/98 Auf 9 L y [13744] | Loofen-Agent e b, OZ. 7 Auf Blatt 151 des Hande E ofen Agentur. straße 19. Theilbaber : / 1 e U / es L andelêregisters, die Fi 7) ut hantoläronitia çÇ D Ps cluiDaber : Emanuel Baverêdo Ter und - 1e S irma und S MAMÓR Schimmel U Leipais uh Firma O. 70 g E A L Band V, Pax Fapersdorfer, beide Kaufleute in München In unser H E unter Nr. 62 Im Handelsregister für den nämlich | Inhabers, es gehen auch 1 E : L : i getragen worden dal die Q ET,, D, “+16 i 9. c + Facobi a ; 3) ofc ud Ia or F e Lu s“ % WDAandciSregiiic Umiel Al. VE | Find die Firmen: ; | bearündeten Forderungen auf T nann : D s j an e andelênie ati Gese its az Os V - nnheim. eme ® GISDCTIgeT Inhabe B die Fi E "4 m J / S E I Ziegeleibesißer in Daxland nan Miltih bel Markranstädt verlegt Waden and | D T sind: Jakob Jacobi, Kaufmann, | Llö/<t; ume riger Geschäftöinbaber E ae r „Johann Teile und Mebl E n E 2 gel it 1 De den. ie Firma in eip Ï 2wwei ede —- d LIO L 12 L s Fina : artin E Ung S deren 5nd be CT A CTIMCIC _(CD4e am 96 Märi 1901, ' »4 November 1880) Nachf. Nepeleitesiher in Darlanden, | die Firma in L 88 ignieterlassung ochen üm Mol Jacobi, Kaufmann E Es Bete Man nee e Sofef R O P STSEET hler enger ragen. ] Bruno Richter in Pirna, auf Blatt 258 am "",) August Mayer ' in Rottweil SuLaßer Die Prokura des Kau g in 9 Dc | Offene Handelsgesellschaft. Die Gei-tc4ut N uñentts i -tarun Marner tn einen. eustadt pr., 7. Mai 1901. + M 001 und E A z E E H arc Aga E E S R cerlafiung in Btl gewo : 4 p, ' ; De Gefcliihaît hat | Anhenflände rut Bob R: L MEE erode 6. Mai 1901 und l i Auaust Maver daselbst. Mehlhandlung eh gros. | ist erloschen. i Fohann l Ww, Daxlandea. Rbateliles Cmtberciat.” Abts, 77 É U S gei, 2001 begonnen. Angegebener Geschäfts- übergegangen. sind nicht mit Königliches Amtsgericht. E Louis Hähnel in Pirna, auf Blatt 112 am | (Eingetr. am 27. April ; Stollberg, am 8. Vai 1: r 6A fu, | Let | | 4 uwe aar andlung E 4) Georg Obermater. Kaufmann Geora Ober- Neustrelitz. E [13527] | 7. Mai 1901 | 3) Aug. Friedr. Köster & Cie in Rottweil, Königliches Amtsgericht besigzerin in Daxlanden rvara, geb. Roth, | Auf Blatt 8923 des Handelsregisters ist h e O | O.-Z. 172 Hong: Ges Abth. A., Band v, | Mayer in München infolge Ablebens gelós<t_ Nun n das hiesige Handelsregister 11! heute zur Firma | gelöst worden. | Kommanditgesellschaft. Persönl haftender Gesell- | Stuttgart. E D. E A . D D A YUiICTE . f «2 2) S P i L, L 4 p «M e T S al - n ú in. «a 4 Mai 1901 f Fried ster Ko E 3. $1 Seite 101/92: Jetragen worden, daß die Firma Walth "Ss ein | Ludwig Zcho geerrs@es Magazin Juh. mebriger Jnhaber des Geschäfts unter gleicher Firma G d. Lüders jun. Fol. 175 Nr. 124 ein Pirna, den Mai 1901. | schafter: August Friedrih Köster in Rottweil. | K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. S A z d er <öu- G Cncer, aufmann Kautfi 4 S o S Ï Â. q griragen : Cônia e NAmtögericit j E di > Ane Uhr er Voautmercoen D A  Gandolärontters t heut ing . 1. Firma und Sig: eld in Leipzig-Volkmarsdorf erloschen if Inbaber ist: Ludwia S n, Mannheim. nann Edgar Vbermaver in München, Marien- Da D f ; L R E (Giagetr, d. Januar 1 ibt bebe n ner E Johann Weber, Karlöruhe-Mü Leipzig, den 8. Mai 1901. m9 gegebener SesHältganeta Feet Kaufmann. An- | Plaß 1, bisher Prokurist, auf welchen das Geschäft e oa P Bei Clara Fraenlel, geb. | VHSEDETC. ers, die | fann von den bierzu Verpf Ele Fohann We int g, den 8 Mai 1901. Be L4 gegeb âftszweig : Herrenwäscbe und Sauen, von desseu Erben überging. Prokurist: Kaufmann Mai 1901 auf? die Frau Clara Fraenfel, geD. j Auf Blatt 203 des biesigen Handelsregiîters, die kann von den bierzu Verpflichteten nicht herbei- | 1. Meaister für Einzelfirmen Johann Weber, Schuhmachermeister und S< Linz, / ; As 199 9) Zum Handelsregis Johann Zapf in München. N DEEMN, bierselbst übergegangen welche _dasjeive | Firma W. Hirsch, Actiengesellschaft für Tafel- | eführt werden und ist das Erlöschen von Amtswegen Die Firma Tricotagen- & Wüäsche-Versand- „Zobann Be it, Sbubmatermeis mt m R : O [13751] ok Zu Ha d dregister Abth. 4. Band V 5) Franz Kathreiner's Nachfolger Gefell- mit enchmigung Der seitberigen Inhaberin, dv glaësfabrifation in Nadeberg betr., ift heute ecin- | einzutragen. E L N Y haus Robert Streich, Sih ü Stuttgart. In- h ÿ- Nummer s die Firma Œ A. ift beute unter | heim Ges llschaft tiesel « Walther, Mann- schaft mit beschränkter Haftung. Prokurist Frau Hedwig Lüders, geb. Zemlin, hierselbst unter | cetragen worden, daß auf Grund des Generalver- Inhaber und Gesellschafter bzwse. deren Rechts- | haber : Robert Streich, Kaufmann in Stuttgart; fir: ‘_eseuscaster sind: Eugen Kiesel, Kaufmann, | Lax Daub gelöscht. . unveränderter Firma fortführt. | Tammlungsbeshlusses vom 16. März 1901 das | nafolger, über deren Aufenthalt hier nichts bekannt | Versandgeschäft von Tricotagen und Herrenwäsche. an e UTNGEL (A7 L A D Ï 4% hien 1 j j - Neustrelitz, den 4. Mai 1901 Grundkapital um einhundertfünfzigtausend Mark, | ist, werden hiervon benachrichtigt und 1hnen zur ie Firma Heinrich Schmidt, Siy in Stutt- f den Inhaber | Geltendmachung cines Widerspruchs Frist bis nbaber: Heinrich Schmidt aufmann in

cen nd Knade nbefkleidun zsgescäft.

1) A. Heinsfurter in Altstadt-Rottweil. In ründe e über Die Kirma lautet künftig: Reinhold Straumer

>traumer ITaumm

1881)

etragen

5 L

n n \

ister Karlöruhe, den 8. Mai 190 . Mai 1901. ngelbert Stei Gr. Amtsgericht. 111 a. Rhein und als deren J "ufmans | Mannheim, Friedri rmen < ( V 4 ( In p nnDeumn, rie K 1 : ans aa. Dem E E Engel at Steta Mae anein der Kaufmann Mannkeine Friedrich Albert Walther, Kaufmann, « Saule M eingetragener Fi : Grofberzoaliches Amtsgericht, Abtb. 1 U i IUE / a S M j s 13674 uz a. N . den 7 s s Of Hand n D ana a d, L E E E n E _ l zerfallend in einhundertfünsng au i nee hiesige Handelsregister Abth. A. ist ein: s Tonicliies Am 90A. am L Mal 1901 e gie Gesellschaft hat | München, den 3. Mai 1901. Ober-Glogau. H E. [13913] | Tautende Aktien zu je tausend Mark, mithin auf | 15. August 1901 bestimmt Stutigarl y E Ee j Lippstadt. E [es ¡weig: Metallt gonnen. Angegebener Geschäfts. Kgl. Amtsgericht München 1. In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 33 | Febenhundertfünfzigtausend Märk, erhöht und durh | Den 6. Mai 1901 y Die Firma Wilhelm Kifstermann , 2E ry unter Nr. 758 bei de L Mui ‘Sei des Königlichen Aunctoeei (12640] | 10) Zum Handelsregister Abih L ‘——_—=——————_"""""""_ R H R. getragene Firma Marie Henkel zu Ober- | diesen Beschluß der Gesellschaftsvertrag vom 2 Mai | Stv. Amtsrichter: Gndriß. | Stuttgart. Inhaber: Wilhelm Kistermann, Kauf “T 195 ver der Firma: „Heinrich Deiters“ O ae i E eg t& zu Lippstadt. E: 1027! u er ¿le : ogau heute gelös{t worden. 1899 tementsprehend abgeändert worden ift. «waarbrücken. [13787] | mann in Stuttgart ; Spezialgeschäft in Vereins- und 1 das er Fosamentierer Louis Welter zu Köln Firma R des Firmenregisters eingetragene Mie, S eq Nrmann & Wunder, Dir Heranswortlicher Nedakteur: In unser Handelsregister Abth. A. ist unter Nr. 8 Radeberg, am 9. Mai 1901 | Unter Nr. 10 des Hantelöregisters B. wurde heute | Festartifkel: Z schaft das Seschaft als persönlich haftender Gesell. | der Kanfmann A es Nachfolger (Firmeninhaber - mann, Kaufman L fter sind: Hermann Bohr. eitor Siemenroth in Berlin. die Firma Valentin Bialek, Ober-Glogau, und Das Königliche Amtsgericht | eingetragen die Firma Julius Köhl und Com- | : Wede Ges, Sg n S fter eingetreten. Die nunmehcige offene Handels. Geleit L R ndreas ¡u Lippftadt) ift | Kaufmann F deribei cudenbeim, Georg Wunder, Verlag der Expedition (S olz) in Berlin. als deren Inhaber der Kaufmann Valentin Bialek | mantzauu Bekanutmachung. [13776] | pagnie, Gesellschaft mit beschräukter Haftung | g: Er R. C, E [t am 30. April 1901, Die Gesellschaft ba m. Offene Pandelbgesellshaft | Dru> der Nortdeutschen B in YVber-Glogau heute eingetragen worden. In das biesige Handelsregister A. ist unter Nr. 33 | in aarbrüclen. Der Gesellschaftsvertrag ist am | Stuttgart; Handschuhfabrik S i t am 1. Maî 1901 begonnen. Anstalt, Berlin ruderci und Verlags- Ober - Glogau , dea 7. Mai 1901. Königl. die Firma Gebrüder Rohweder mit dem Siye | 26. April 1901 festgestellt. Gegenstand des Unter Zu der Firma Fr. Maurer in Stuttgart: Den , SW., W aße Nr. 32. Amtsgericht, a Barmstedt Chemnitstraße Nr. 5 “cin, | nebmens ist der Betrieb von Agentur- und Kom- | Kaufleuten Erich Rottmann und Eugen Manz in L h getragen worden. | missionsgescäften, verbunden mit Vertrieb von Gas- | Stuttaart ist Gesammtprokura ertheilt