1901 / 113 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ditia, Ticlgguïheesic. 62. 28. 4. 98. B. 10 406. | fabrik Dingelbe b. Garbolzum, Hildesheim. 28. 4. | Der Verein der deutschen Musikalienhändler. Die | Bad-Nauheim. Zl. f.

é 98. B. 10404. 19. 4. 1901. amerikanis<he Konkurrenz. Auszü s ausländi as hi p [14080] j 26. 94983. Gasglüblichtbrenner u. \. w. Hugo | S3. 95 472. e So jôge aus ausländischen | Ju das hiesige Haudelücegisier wande eingetragen

Taschenuhrwerk u. \. w. A. Lange | Konsulatsberichten Vorsicht. Z Tilburger | Der Inhaber der Firma Alfred 5 T L l ; Lw. M j icht. um Tilbur F mh Vorchardt, Berlin, Königgrägerstr. 62. 28. 4. 98. | & Söhne, Glashütte i. S. 6. 5. 98. L. 5295. | Morde. Neue Bestimmungen über die Handlungs- S Cs J

: of Nach. ° v : 5 3 folger vou S. Gruner in Bad-Nauheim F 2 - l (T B. 10408. 27. 4. 1901. 26. 4. 1901. reisenden in Rußland. Zur Einfuhr deutscher | dem Buchhalter Wilhelw Reuling allda D 8- s 5

26. 95 158. Calciumcarbidkasten u. st. w. Ernst | 84. 99810. Elastis< verschiebbare Landungs- | Musikinstrumente Bo Finland. Leipzig. Ueber die | ertheilt. Hs zel E Profura | zum c én cl f n cl er Un nl l reu l en aa

Schneider, Chemniß, Innere Johannisstr. 6. | brü>e u. s. w. Jos. Pohl ir., n Se Gefahren der Messingbearbeitung. Vom Zinn- | Bad-Nauheim, 8. Mai 1901. : 1901 3. 9. V. Sh. 7678, 27. 4. 1901. j Mathildenstr. 58. 16. 5. 98. P. 3779. 25. 4. 1901. | markte. Patent-Nachrihten. Gebrauchsmuster. Großh. Amtsgericht. 3 Berlin Montag den 13 Mai

S7. 98031. Wasferzerstäubungs-Apparat u. \. w. | 84. 99811. Elastish verschiebbare Landungs- | Waaren-Zeichen.— Muster-Register. Jllustrierte Baut E M 14 S f f :

Richard Winkhaus, Karthausen. 11. 5. 98. | brü>e u. \ w. Jos. Pohl jr., Sn ERRe Patent Heveriuht Personal- und Geschäfts- M, fl j 22

j E N z U E : „Regi iber Waarenzeichen, Patente, Gebrauch8s W. 6986. 29. 4. 1901. i; Matbildenstr. 58. 16. 5. 98. P. 3892. 25. 4. 1901. | Notizen. Zahlungseinstellungen. Im biesigen Handelsregister ist das Erlös er Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen“, Muster- und Börsen BENeEN, über ¡ei P 30. 94558. Drehbarer, zur Aufbewahrung von | $6. 94783. Einrichtung am mechanischen Web- j auf Blatt 482 eingetragenen Firma „J. Z

: E ‘7 ; ¡hof î besonderen Blatt unter dem Tite i E IEE -ER ; ®z O immer. Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, ersheint au in einem zahnärztlichen u. \. w. Bedarfsartikeln versehener | stuhle zum Heben und Senken des Meterfadens Zeitschrift für die gesammte Kälte-| mann in Bautzen, Zweigniederlaffung des L mufter, E

_— A C e ¿i - - F f i 1! ï 5 f Ï " 2 M j E oer Maneus, Fransnt a M (L s m Dito MWiegagh, Kuppel Chemniß, | F Sailer Unie MeiR Taae (E E CSEIA E l-Handels-Register für das Deutsche Reith. (r. 113c, Kaiserstr. 27. 4. 98. M. 6826. 25. 4. 1901. Zwicauerstr. 6. 3. 5. 98. W. 6942. 27. 4. 1901. Gelebrt d P ite. Rerouifneceben R d Wei: 9. Mai -

30. 94775. Medizinalflaschen u. f. w. Gustav Z rien und Praftifer herausgegeben von Richar außen, am 9. Vat 1901.

E Meisten, Zoten) Vertr: Dagobert Timar, Ban, Ls Gnng, von M Brel ie Mae R BEUC R E Das Central - Handels-Regifter für das Deutsche Reis kann dur< alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels-Register für das S Reich erscheint in der Regel tägli<h. Der 8e

E 2 98 >08 I 9 ‘r ; D i f ’eipzi ¿ D 7 e : ; 7 ür f i . Einzelne Nummern kosten 20 S. Luisenstr. 27/28. 2. 5. 98. W. 6935. 2. 5. 1901. Infolge Verzichts. von R. Oldenbourg in München und Leipzig.) Heft 4. | mayreuth. Bekauntma ie Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt À „& 50 S für das Bierteljadr 30. 96762. Canabin - Hühneraugenpflaster auf | 27a. 147 859. Doppelt wirkender Blasebalg u. \.w. | Fnbalt: Originalabbandlungen, Vorträge und 7 M Kutmbag Berlin auth purd Vie irche 3, TeaHén werden. S Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30

' A azeiger®, f

a D ] ; Q H T) Die Firma Aug. E> in Kautsukstreifen u. |. w. H. Gorgaß, Zerbst. Berlin, den 13. Mai 1901. Berichte. Ueber Luftkühlung von De. E. Hesse, | Sreaif Af Ce i E s D E98 O: bio A O N Kaiserliches Patentamt. Arzt in Stettin. Die Krystalleisfabrikf, Kühl- | 1] Die Fina Sabenflein & Cie. in Ku Zu Vorstandsmitgliedern {sind bestellt die Kauf- | Der Geschäftsführer Paul Oertel, Kaufmann zu | Viehhändler Ernst Spangenberg, Frankenhausen, 32. 94 E Glc Meeren u. . w. Karl Menzel, von Huber. [14254] i tat M E “Slciefelo br, bah wurde im Handelsregister gelöscht. s d els Regi er leute Max Zahn “zu Charlottenburg, Richard | Cöln, ist avSgei Den une (t E s B I E Erlen den 10. Mai 1901 Lommatzsch. 30. 4. 98. M. 6846. 27. 4. 1901. R R T E CLLICRO/ DLDE: IIT. Unter der Fi Mar ; - C N bei Berli ofuristen sind: | Fabrikant zu Cöln-Ghrenfeld, alletmger Ge]<asls- A: agte: i:

P E S F —— BL O N S . Unt Firma Max Pohl Apothek an . Emmrich zu Friedenau bei Berlin. Profüristen sind: | Fabrikant z ) / Fürstl. Amtsgericht. 33. 95060. Reisekarton u. s. w. Carl Zeitschriften - Rundschau. Zngenieur. Platteneiserzeugung. Von H. Míîtr. | y„trei 9 er Mar Pohl i Tr August Michaelis zu Wilmersdorf bei Berlin und | führer. C : Tschierschke, Breslau, Hummerei 19. 30. 4. 98. | Südamerikanishe Rundschau. Jllustrierte | 95 Referate aus der Physik. Bearbeitet von Dr. DACLEE E Max Pohl in Betzenstein delsregister * [14034] uen iet ia Cacleteiurg, M y Kgl. Amtsgericht, Abth. II1?, Cöln. Frankfurt, Oder. Betanntmachung. [14059] L. 25639. 29. 4 1901 Monatsschrift für Politik Finanzen, Handel, Industrie f or LE S N T S B Eo F V: Unier der Firma Johanu Friedel betrej MorltE. Do mtsgerichts x zu Berlin. ‘Breslau, den 7. Mai 1901. Cöin Bekauntmachung. [14048] | Zu unser SeseUsVastöoreguter unter M e 33. 96268. Tornister-Trag- und Vershlußriemen | Verkehr, Geoaravbie u Statistik Zentral- u Süd. | 2 Schatteburg. 2. Aufl. Verlag von L. Hoffstetter. der Brauereibesizer Johann Friedel, Landt etreibt des Königlichen E ilung B.) " Königliches Amtégericht." em biesigen alten Handelsregiiter ist eingetragen: | woselbst die Fraufkfurter Allgemeine Nüek- u. f. w. Reinhard Dikerboom, Schalke. 6. 5. 98. | Amerik2s. (Kommisßionsverla., Ndministration und | Le a: S. 1901. Kleine Mittheilungen. | Reihstagsabgeorbneter in Oberkounecgu oe Und R S lêregiíters des König- “di Ltd aeb T i a wr eet Oen versicherungs-Actien-Bauk iu Liquid. zu D. 3607. 27. 4. 1901. D N scho B bo al Ban A S Wirthschaftlihe und finanzielle Mittheilungen. selbt E bindizinna er in Dberfonnersreuth da: Fn Abtheilung D Bc M bei ® r. 949, woselbst | Breslau. : : L 1 las 7050 (F.-R.) bei der Firma Fraufkfurt a. O. eingetragen steht, ist heut ein- 33. 98317. Verpa>ungsvorrichtung u. \. w. M. | ibe r. 6 Nr G SInbalt: Svar, e nis - | Patente. Deutsche Patente. Patent-Anmeldungen. V. Unt e un a ; K ; lien Amtsgerichts T Berlin 1| Aff gesellshaft in | In unser Handelsregister Abtheilung A. ist bei Es 4 l Inhaber G. Bauer“, Cölu. getragen : Die Liguidation ist beendigt, und die Voll- Brünn «& C irh. 9. 5 98 B 10102 1225 erIir. 9.) Are. Snvatt: Cudamerilantcher | Patent-Ertbeilungen. Gebrau<smuster-Ein- ¿A IETET Der OITA hriftoph Kern betreibt die zu Berlin domizilierende leng N... 787, die ofene Handelsgesellshaft Bial «& (tF+ erve y E e madt des alleinigen Liguidators, Bankdirektors

T 9. | Situationsbericht. Außenhandel Merxicos in den tragungen. Zurü>ziehung. Aenderungen in der | 2? Tüncher- und Stuccaturmeister Christoph Kern el S , e Firma ist erloschen. i F

î 93 C Œœ 1 fia Q 9 Ft n E N e : irma: A : ier betreffend, heute eingetragen werden: E Urn e S 4 Se The Lamve zu Frankfurt a. O. ift erloschen. 25. 4. 1901. Monaten Juli bis Oktober 1900. Der Bergbau Person des Indabers. Patent-Löshungen. Ver- | !n St. Johannis ein Tüncher- und Stuccaturgeschäft V hocbus Elefktricitäts-Afktien-Gesellschaft Freund hier betre A etra Kgl. Amtsgericht, Abth. 111?, Cöln. Theodor Lampe zu F

E E

iat

+

N O E S E E E U) S A B AA ntt Tei Sr Ar A vaten

pp L S e Sg / Q (R T EL, “nanalh M: L Ira Ellen (8 - B 9 Mai 1901. 34. 94421. Wanddübel u. \. w Heinrich | in Bolivie D G F Lg St = ; k 2 : ; s Die Gesellschafter Leopold Bial und Frau & C Frankfurt a. O., den 9. :

é Aa SDUNDOILEI Wle 1 D, E Tin Dolivien. .— Dex brasilianishé Kasfeehandel im 1 f; SHutfrif M1182 z in St. Johannis. f am 7. Mai 1901 eingetragen: | = 5 g fellihafît aus- | D ig Befaunntmachung [14049] G 4 Saeri Abtb. 2 <= E R ide A 09 o E 2 | O G längerung der Schußfrist. Auszüge aus den 2 T erft steht, am (. L R L R 208 d, And aus der Gesellschaft aus- ATiZig. au Ung. : nial. Amtsgericht. Abtb. 2. S ON, Ft ie Verderstr. 86. 27. 4. 98. | Jahre 1900. Außenhandel der Republik Uruguay Patentschriften. S Qr E VI. Unter der Firma Johaun Steeger betreibt er Kaufmann Hermann Gieldzinski ist aus dem iere gev Greund, 1nd e E A In unser Handelsregister Abtbeilung B. ist heute Königl. Amtsgerich s 34 A 67 E S l für Wascbkessel f E Jahre 1900. Die Lage der Landwirthschaft in E E E der Kaufmann Johann Steeger in Goldfkronac ein Vorstande geschieden. : ola den 8. Mai 1901. bei der unter Nr. 18 registrierten Firma „Deutsche Glauchau. Z E [1406 ] S I U: ntergestel JUr 2a D ene. ‘1: Honduras. Die Zinnproduktion Boliviens. Die All gemeine Brauer- und Hopfen- Zeitung. | Kolonial- und Kurzwaarengeschäft in Goldfronach, Bei Nr. 191 der Abtheilung B. des Handels- f Qönic lies Amtsgericht. Feld- und Judustriebahu-Werke, Gesellschaft Auf Blatt 63 des Handelsregijters für den Stadt» Wilhelm Lede, „Püheldors, UÜndenstr. 29. 4. 98. Saladero-Industrie Argentiniens. Handel des | Bffizielles Drgan des Deutschen Brauerbundes, des Bayreuth, den 9. Mai 1901. “isters des Königlichen Amtégerichts 1 Berlin, wo- T 54 | mit beschränkter Haftung““ in Königsberg mit | bezirk Glauchau, die Firma Bernhard Kuhn be- L. 9270. 26. 4. 1901. E t Munizipiums Blumenau im Jahre 1900. Schiffs- | Bayrishen und Badischen Brauerbundes, des Königliches Amtsgericht. Sit di Aktienge|ellshaft in Firma: Runziau. [140482] | Aweigniederlafung in Danzig, eingetragen, daß der | treffend, ist heute eingetragen worden, daß der zeit- 34 J 4 C pl 3h [ter T1! LYAnNCnN 1 my S T3 c din - e w ® % L! N d e o M 0 c 2 : selbt die leng 1 - 2 ets Cr: es F ? N - YWetgnleder & 9 [ Ï -. Artern ; X G Se W [bel K h SÆ. (409. Cchugballer fur Srangen U. ]. W. | perfehr und Waarenausfuhr dès Hafens Rosario im | Thüringer Brauervereins, des Vereins der Brauereien s in-Rüdersdorfer Hutfabriken Nach Löschung der Firma „R. Fr. Kohl’s Nach- | dna Fugen Blumenfeld als Geschäftsführer | herige Inhaber, Herr Bernhard Wilhelm Kuhn in

T 4,54 G Berl 1, Friedr bi E 4 4 ( 98 N D L a L Lee L N L. L 7 E: E EB Li Berlin r 1 E t Q 9 Kau mann Uge 4 \ t g L F s d Hel

David Grove, Berlin, Friedrichstr. 24. 17. 6. 98. | Januar 1901. Die erste Drahtseilbahn in Argen- | des Leivziger Bezirks, sowie des Deutschen Brau- erlin. _ Bekanutmachung. ; [12924] Actien-Gesellschaft J folger C. Schumann“ zu Bunzlau Nr. 29% | quêgeschieden ist. Glauchau ausgescieden und Frau Gertru Helene G. 9280. 25. 4 1901. : G .. | tinien. Der deutsche Außenhandel im Jahre 1900, | meister- und Malzmeister-Bundes. Publikations- le verehelichte Kaufmann Marie Martha Ernestine it dem Sitze zu Berlin und Zweigniederlassung | Firmenregisters, ist heute die Firma R, Fr. Kohl’s Danzig, den 4. Mai 1901. verw. Kuhn, geb. Krudewig, hier, Inhaberin der 34. 99116. Gas-Heizbrenner u. \. w. Deutsche | besonders nah Süd - Amerika. Rundschau. | Organ sämmtlicher Sektionen der Brauerei- und | Bungs, geb. Kulla>, geboren am 25. März 1880 4 Rüdersdorf vermerkt steht, ist am 7. Mai 1901 | Nachfolger Johannes Wengtel“ zu Bunzlau Königliches Amtsgericht. 10. Firma geworden ist. : Coutinental-Gas-Ges., Wetfau. 18, 0D: 00ER Wecbsel-Kurs-Berichte. - Telearapbise Markt- Malzerei-Berufsgenossenschaft. Ne 101 Inhalt: zu Pinne, hat na< erfolgter Aufhebung der Vor- ¡ul etragen: und als deren Inhaber der Apotheker Johannes Danzig BVektanutmachung 14050] Glauchau, den 7. Mai 1901.

362 93 : : C t 05 T E Tis Mz S T mdMMaft 2 vort do Lor o : L s - c , “p ¿Was C: 5 c. o 97 in - . . 2 o t El 2 ; R L Es G _uSfüt i berichte. Litteratur-Bericht. Statistik. Die Bierbrauerei in Hohenzollern. Grenzen der mundschaft ZUL gerichtlichen Verhandlung d. d. Berlin, E Prokura des Peter Voß ist erloschen. Wentzel im hiesigen Handelsregister A. Nr. 27 ein- Xn unser Handelsregister Abtheilung A. Nr. 475 Das Königliche Amtsgericht.

¿ s sfodbe s Ausfübr STo y ° —DEA itäperwetac j Fahrif 6rz0iti - le 3 i ihres -— : L j D E p. ">: * G

7 M E e asfoder als Ausführungsform | [gemeine Deutshe Müblen- Zeitung. | Arbeitsverweigerung in Fabriken, vorzeitig ver- | den 22. April 1901, mit Zustimmung ihres" Ehe: lin, den 7. Mai 1901. getragen. ist beute das Erlöschen der Firma „Eduard | @örlit [14061] n W Deutsche Continental-Gas-Gefsell- | - R J L Ute Zeitung. \{uldete Auflösung des Arbeitsve E manns, des Kaufmanns Walter Bunags N or l; Berlin, Pet x 89 Mai 1901 ut eute Das riO!MCI [d 0 GÖrT Z. j d 7 haft, Def ù. 31 5. 98. D. 3649. 23. 4. 1901 gachzeitschrift für die Mühlen-Industrie. Offizielles | (Fete uslo]ung des Arveilsvertrags eitens der Telt L E S erlin, Königliches Amtsgericht I. Abtheilung 89. Bunzlau, den 8. L al E Schubert“ in Danzig eingetragen worden. Fn unser Handelsregister Abtheilung A. ist unter L u A L 9 che Ed di 2 I. g é Bie Organ des Vereins Deutscher Handelsmüller (Verlaa Arbeitnehmer, Schadenersagpflicht Und solidarisdbe C per LL. 6, DIe Gemeinschaft DLeT Güter auê: [14040] Königliches Amtsgericht. Danzig, den 7 Mat 1901 Nr. 918 die Firma Otto Immisch zu Görliß $4. 106924. TaschenTocwapparat u. }. w. R E A es E O C 1 Gastuna 5 beiter So. Houfenwame —— [l ges{blossen. ——— ¿ ¡ Den C. E A Ir. ¿1 E C Qx einigte hemisdhe Sabrifen Julius Norden | d Cen. Die AnoNentart des Vereins Aar n Set uianei Lan Slüssigkeiten mit i Berlin den 4. Mai 1901 ec Handelsregister Abtheilung A. ist heute | Burg, Bz. Magdeburg. e Königliches Amtsgericht. 10. und als deren Inhaber der Optiker Alfred Lünig

T ç A N 160 Veuticher Handelsmüller, Charlottenburg, Harden- | Zta zun - agniere on Ftluhgteilen B E o A T ¿ Ín Uun]|er v s x C2 realster Abtbeilung A. ist heute ¿s Ee [14240] selbst eingetragen worden. «& Co., Aldenhoven, Rbld. 5. 5. 98." V. 1601. ddt F \ d P RIPT g, A ILLDLL Gase (Mit Abbildunge1 Entöl S - fi Könialiches Amtsgericbt [1 Abtheiluna 99 S A vorden : In unter Handelsreatiter < gi Lede 4 Darmstadt. & datelbît eingetrage DOT 3 Q ]} bergstraße 39.) Nr. 18. Inhalt: Zutheilung | Zl (L Avoudungen.} Sntoten von Leder- e PN e Mr dei Vega Seb: u ect Bete eingetragen worden : S 99 die Firma Adolf Chemnitz in | 4, das Hantelsreaister ist beute eingetragen worden: örlitz, den 8. Mai 1901 E : . | des Mahlgutes beim Mischen. Produktio #9 | treibriemen. Gerstenernte in Rumänien. a E Z Nr. 3308. Firma Max Blafßberg, Breslau. | unter Nr. 199 Me Him Inh e der Restaura- 1 das Handelsregister it beute Él 9 Hof Görliß, “Röni liches Amtsgericht. 3 T S8 042. Sproßfsenfenfter T E N, 5. S Tae Von N p i i Le ages A D Volt On und Petroleum als Lösungsmittel Ein- und Ausfuhr Berlin. Handelsregister [14035] nbaber Kaufmann Mar Blaßberg ebenda. Burg b. M. Und als A n a A des Ie z5lrma : Hôtel-Reftaurant 0 Ber Ê oLO0 g L CD Lr oYe [14063]

4 Miner 2 R 92 6 R 7020 | Kon »on NKoggen in der ganzen Welt. De 1E C Lis L E E önigli i ; În M R ais ¿ur Adolf Cbemniß in Burg einge . * 1 Inhaber Jacob Ö E E i, 20. (23. 9: 99, 2e 000.) Ser und der Kortzoll: GesGäftliches Zur | des deutschen Zollgebiets in Gerste, Malz, Hopfen D P eco t trie Nr. 3309. Firma ac Set r E it Mata t A “Mai 1991 A m e a S iz : P R Handeléregister A. Nr. 106 ist zur D e LIVL. Ec Cts N E 21 L, N E T RI E Bie p Hovfon - Nusfuh o Norointator T y 4 Me E, F ] 10 Ermrî ebenda. . os V Os: gan Ur S, DOoTele m 2A 1TaDt. U S „Ît engen V DeleregI A. t. ) 38. 96 127. Fournierwalze u. st. w. Jean Binder, | Fe!llebung Que Aa, L nd rod | M ey L eee er Vorri Am 8. Mai 1901 ift in das Handelsregister Be etnc Mas Fischer, Breslau. Königliches Amtsgericht. Bezüglich der Firma: Hôtel-Restaurant Tate Firma Seckel u. Hirsch in SRUugen e e 2 A Uo» 11 ho y 01 So H 9 A Me á U . 1 { x IMN8- 25 ° E n 15% D. D img imi I D E 2 d n C

S 1-NBado S N ) 2 92 V UleserungsbedIngungen der deullcwen Handelêmußhlen : | S5: , 2 A E RIE s Lan. I tngetrage nrdo it Nus! or I Ä Gi L O N C Tit z e 92 C H armstadt: p n: Die Vro ¿8 Bangauters Wlüudbelm e ggr T S, Ñ els T E 29. 4. 1901. | S häftéberidte: Generalversammlungen: Neue | (Mit Abbildung.) Tages-Chronik. Hopfen- | etngetragen, worden (mit Auss{luß der Branche): genieur Mar Fischer ebenda. Cassel. Handelsregister Cassel. [14238] | scher Hof, Osfar Behringer, D getragen: Die Prokura des Banquiers

¿1 96967. Shalièilätten -Kreiöosäge U [ war E TILE Ungen; “cel

: \ E AU a 4 änhaber Fn E y L s x n e T. r L i i e 519 A d Inb Zngen C eee z No Ft win R BAE öttinaen i schen. Gesammt- u z dg : G i: Unternebmunaen: Neuer Kontrakt des MNereins Sor | markt. Gerstemarkt. bei Nr. 9134 (Hlrma: Gottschalk «& Wien- Nr 3311. Firma Eugen Guttmann, Breslau. Am 8. Mai 1901. tit etngetragen zu Herm. | Vie Firma 11t erloschen. E Riepenhaufen in Göttingen ist erlo hen. S «M ; ontbofe d ( 097: nternehmungen; Neuer Kontrakt des Vereins der M f e F ninbaberin U >13 qu “a . G x 7 ; C den 8. Mai 1901. ) t den Kaufleuti Fjaak Jacob und Var Gottl. Clauß, Sonthofen. 6. 5. 98. C. 1973. | S amöurger Getreidebändler: Fute- Industrie: Firmen stru>, Berlin): Firmeninbaberin is jegt Frau Srhaber Kaufmann Eugen Guttmann ebenda. Locwenthal, Wilhelmshöhe bei Caffel: DaXMNAMG del S N E f dt 1 par Beg d-r Ce ma ar v g n R ALLE J und Sénsredenkillvo : Mirtbscbaftlid dg haf Auguste Wienstruk, geborene Koeb e Kausmann, “e 3312 Firma Moritz Jacobson, Breslau. Die Firma ist erloschen. Größherzogliches Amtsgeridt Varmsta 1051 Hartleb, beide in MRHngen, ens R E T aái _Nn 5. 0 A ONIiUTSTeOI o D LLLUOICIN CDCS. IeU z P orlin Tp eberaanc o n do Notrioks dgs gy R : C T > E E E a8 : D U ötti de N k . ° 95 982. Vulvromeïier U. }. 1. Dr. N. Gerber, lands Getreide- und Mebl-Ein und -Ausfubr : andels-R ist erun, L er Uebergang der in dem Detrtedbe des Inbaber Kaufmann Moriß Jacobson ebenda. Königliches Amtsgericht. Abth. 13. DessAUu. Bekanntmachung. ¿l [14 Gt] Me, A Es Amts R 9 Pertr.: Catmir von Oliowsfkt, Pat.-Anw., E E L e s Le di ) 2 cgi CL. Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ift bei dem “M 3313. Firma August Laufer, Breslau. T 149‘ Unter Nr. 20 des hiesige: Handeisregiiters = Komgil es Amisge [4 Ve Potsdamerstr. 3 16. 5. 98 “G. 5183 Saaten]tand n Veuts<land; Bayerischer s aaten- Dis al Erwerbe des Geschäfts dur< die Auguste Wienstrut Jubaber Kaufmann August Laufer, ebenda Cassel. Haudelsregister Caffel. LBIIES tbeiluna R., woselbst die Firma: Gotha [14062] : “PIOD TIIT. D o . O. . . ah ¿t (Botrotdozällo Tranitl2gor- d R Ton C . j . A S E d s N D , Vie MUYUTLE AOLLIiTUC Inbaber ( r ', . C 7 F .- R s s 1g *4 L 1444 s Le i: L E Í La 1901. E e GtatA E 1 a aile A [sregister Abtheilung A N geb. Koeb>e zu Berlin ausgeshlossen. “Fr. 314. Firma Jsidor Lewinski, Breslau. | Am 8. Mai 1901 Uk eingetragen 22 Be „Deutsche Gasbahu-Gesellschaft Im Handelsregister ist eingetragen: » p T c Math NRZT Es ( 3 retidehandel und die Mühlenindustrie a 1n}er Vandelsreg1 «btheilung A. bet de Roi M 1 (alis Pia LARGEE: 2. 3314. Ul e A j : E : i E ; S E E + Gz . 96 502. Massiver Celluloid-Wäscheknopf u. s. w. | : ad el Ta ; 1900: “Agrouire unter Nr 73 G S E Ea Miivts Alte. Y Bei Nr. 8871 (offene Handelsgesellschaft: D. & trfaber aufmann Isidor Lewinsfi ebenda. Vogeley Drogerie zum rotheu rad g fre de mit beschräukter Haftung“ in Dessau Aus der offenen Handelsgesellschast WSAUgEer R. Stein, Schônau a. d. Böhm. Nordbahn; Brotfabriken ; Der Red volltarif: Der batte Wintor hordt Aken“ ift beute Folgendes eingetragen : en- | B. Loewenberg, Berlin): Der Kaufmann Feli “Fr 3315. Firma Gustav Nietzke, Breslau. Die Firma is übergegangen auf den jetzt geführt wird, ist heute eingetragen worden: Mowitz in Gotha ist seit dem 1. April 1901 der erir.: Garl Deintih Kitoop, Pat. Av: Dreoben. | e. ace a e E E LEE E E E R LDLINLE » E i ) 4. E

At “i

»L

N E - . , . - .- mte é c. C 2 T5 s d î e e - - e e (P : Ç M 4 Fri ; L E S ) e E C Le Loewenberg zu Charlottenburg ist in die Gesellsdaf o. Lkr N ZeSTor Buitan Ni enda. Fritz Isleib in Cassel. Per Uebergang der in dem Dur Bescbluß der Generalversammlung vom esellschafter, Kaufmann Friedrih Mo>kwiy, früher in und die Getreidesaaten; Reformen des Mablverkebrs Die Firma ift erloscen EEY 4 ay J L nbaber ild vandler Gu tav leB E T P, E S ft8 beari ‘ten Forderungen und Ur Du E, ps E L: l 1 9 E c í ). 98. . 2066. 2 1901. ti Ss C C S e R E CDEE Aken. den 9. Mai 1901. als persönlich haftender Gesellschafter eingetretæ Nr. 3316. Firma Max Paectzold, Breslau. | Betriebe des Geschäfts begründeten Forderung < | 27. April 1901 ist die Firma der Gesellschaft in: Gotba, jeßt in Neuß a. Rhein wohnhaft, aus- u. Cy: . N. Stein, ie rei0); Desterreichs Ernte 11 1H O : Bel- fen, den S E \ L. ¿Gt d (ofene Handelsgesellschaft : Jagott, e ¿fa Deafiianti Mar actold ebenda. Schulden it bei dem Erwerbe es GesGato dur „Dessauer Waggonfabrik“ eschieden. Die Gesellichaft ift aufgelöît. Der bis- í N e 1Qungen zu rut!><em (Erportgetreide: Saatenstand KomgUuches NmtS8gertct. Y R A R. pader Ka ( _ L u Qi. B Tri Xeloih h 6 en. 2 e S E nes LE R «aftondo (Roso ¿f Garf | MilQung vem (Irportk enstand romgli mts8geri : i 0. ecrlin): Kaufmann Am Pr 3317. Firma Alma Rosenthal, Breslau. den Kausmann Fri Jele1d hier au ge T He iat Gesellschaft mit beshränfter Haftung berige Mitinhaber und persönlich haftende Gesell» s Amberg. , Bekanntmachung. : Kraus, Berlin aus de Inhaberin verebelichte Kaufmann Alma Rosenthal, Die Firma lautet jeßt: „Bruhns & Vog in Dessau abgeändert. schafter, Kaufmann August Sänger in Gotha führt i l N L ] des Noth , _DVeremgung des Vandelsregisters betr E i Nr. 8857 (offene Handelsgesellschaft : Sieg: eb. Posner ebenda. Dem Leopold Rosenthal, Nachf. Drogerie zum rothen ees Dessau, den 10. Mai 1901. ; die Firma unverändert als nunmehriger alleiniger 97 081. unge für Vierkant-Hosenschna L DLUTiS, U eLLarijE Uni Vasserframten Jur Die Firma „Mathias Saurer““ mit dem Siß | mund Strauß junr., Frankfurt a. M., mi Breélau, is Profkura ertheilt Königliches Amtsgeric)t._ Abth. 13. Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. tnbaber weiter. Die Zweigniederlassung der Firma é A E Y B otro! Ç rmhorinaämo ion WMuyanottallts t » 9 v 7 ind doe Selkaks M H 2A C Ligi d p c d L O 9 OeSiau, UTU : . «4 M è G gu - r rc P e c Foh nhso w. R. Conrad Nachf., Slweidnit. 20. ! treidc Derncherungewe]en. Ängeiteilte Reformen | in Neunburg v. W. und dem Inhaber Mathias | Zweigniederlassung Berlin): Die Gesellschaîta Breslau, den 4. Mai 1901. Cöln. Bekanntmachung. (14046) | Döbeln Lv in Erfurt ist aufgehoben. e - 4 N m UCTD ICTUnagweten. etne B 11T nan > Att A >xaioplhit O ad roi 111% oro. A ad r da S ai A il L L , as s B E . Ly L . e d olavrontito 4 >11 A ® e .. e Ri "F P >: S Q. ZUUZ. 209. 4. 1901 R E. S Konditor E Konditorei und Spezeret iegm traut; 1n Franffurt a. M. und Josep? Königliches Amtsgericht. In das hiesige Handelsregister Abth. A. üt eimn Auf Blatt 364 des Handelsregisters für den e Die Firma August Wallmeyer R e 25 6 767. Kettenbalter u. \. w. Fran s LEUUIE 2e, UNgIuCLiaue, DrIanvpe ; richtitches. | bandlung, wurde unterm Heutigen im Handelsregister vppenbeimer daselbst, sind aus der Gesellschaft aué Sintra zen: as nantorzoihneten Amtsgerichts, die Firma l 6 L ‘ichnamiger Firma in Friedrichr e Ms Bin N tettenbalter u. ]. N N etreid R att x t et E a E De a cha t aub L gts [14039] getragen: Am 9. Mai 1901 : Ti unlerzeiGnezen magen de, ay ¿ dieses ee led nang cpalibint & ; Uy, F OLLA L O. s D. 9590. 29. 4. 1901. H ; i ; HeICHIEDET. (TZeLPTOTUTITen hnnd: ZOo]epH Furld 1 Ssiau. 2 : ; eds Ps, 0% E ‘i ümmler in Döbeln betreffend, ( - DI Zweigniederla ung L s 25. 100400. Getbeilte Käsform u. \. w. Pbilivpv |. »1uUdauf , Derg- und Yuttenmanni!cwe XWBocde é L L ¿çrant - 1 Alexander Möôwes in Berlin In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute Unter Nr. 248 bei der z5trma: „Jacob Den Monats eingetragen worden, daß dem Ingenieur èxirma Wilhelm ¡Möller n Gotha aud G0 Schach, Freimersheim b. Alzey. 25. 4. 98. S. | !<@ril rgan der deut)cen Vergbau-Vereine (z K. Amtsgericht. S (offene Handelsgesellschaft F. eingetragen“ worden : Ms: un Cöln, Vie Hirma Ul geanderl e ¿Jako Herrn Marx Paul August Nöthlich in Döbeln Prokura | deren alleiniger Fnhavber der Kau mann l elm 7628. 24. 4. 1901. Chen, Aachen n, Lugau, Waldenburg 4mberg. Bekanntmachung. [14026 : Dem Mar Lindenau zu Berlin Nr. 3318. Die am 1. Mai 1901 begonnene | Groß Nachfl.“ Das Geschäft ist mik R E | ertbeilt worden ist. Möller das. Geschäftszweig: Lotteriege]a\t. -_ Cr, 18 ) 2 « rol tot An * Vora otitoy 1 22 4 T E L a f 5 h r ey L E D M _ fa Mil - A Ls utmann Tacoh rot ut Son ! L) S B Ä E 1 ( ïÏ 7. 95152. Nobrverbindung u: }. w. Elmore's PeIelet DOI LT( ter Gngel un erg: l Vie irma Josef Saurer‘ mit dem Siy in [ Ut derart Gesammtprokura ertheilt, daß er nur in ene Handelsgesellschast Gruendel & Vetter, | Passiven von dem Kau mann acob Skl E LADO Döbeln, am 8. Mai 1901. i Gotha, am 10. Bai 1901. iht. 11 German & Austro-Hungarian Metal | Menzel, fowie cehmann, Dr. Schott. Ar. 18. Neuenburg v. W. und dem Inhaber Josef Saurer, | Semeinschaft mit einem anderen Prokuristen die Ge reslau. Persönlich El Se Paul V dia, | M. den NR Ban R Seid et unt: "d Fi Königliches Amtsgericht. | Herzogl. S. Ange)" [14064] Companz Limited, ‘onton, u. P. G Preschlin nail l Vlagwettererploîion auf Zeche on C ufmann dasolli Üinuoure und GŒisaftahkritatian ellihaît zu vertreten ermäcbtiat ift ie Kaufleute Hermann Gruendei und Paul SCTier, | ußert welder das GWeicharnt unler be De [1405 Grimma t) Ol «10m , U. P. S Ô Sas E Ee a ausmann d Tiqueur- und S!/1g\abritc “Lug „fra eien er cItgt 1. i le MKausieur e | außnert, Dee! I ea | orum. Bekanutmachung. _1MW | . i G ps z Schladern a. d. Sieg; Vei Carl Pataky, Pat LIOGIION am (. arz 1901. lerzu QAs\e geschäft, Mineralwasserfabrik und Zigarrenhandlung | Nr. 9346 Firma: Ranke-Apotheke. Dr Hein eide in Breslau. | „Jakob Groß Nachfl.“ „weilersul rl. aa m Handelsreaister Abtbeilung A. it unler | Das unterzeichnete Amtsgericht hat auf Blatt 304 k D 9636. | ZahresberiWî des erein ir die bergbaulichen | en gros, wurde unterm Heutigen im Handelsregister | ri<h Salzmann, Dt. Wilmerädorf (Berlin W Bei Nr. 141. Bie Hirma August Glatschke | Am I. Mai 1901 N I E e Eini des Handelsregisters für seinen Amtsbezirk die Firma d B - ) t etnactragc d Ï ma L'CL D Ï L D b Q v Fone Hand gee a unte T. 4 4 L S L L D d nd ala ore v x 4 l! Li Li 5 , n Ï E ( Ie ONTTETIE Dl del llschaft unter T 49 TULICE Tilt Rieso « És, | Wdetem & Siegmund in Nerchau und alé deren m} ] l T Amberg, den 8. Mai 1901. YBllmerSdor zerlin W Bei Nr. 1936. Die Firma Otto Stephan hicr | der Firma: „Wilhelm Esser Nachfolger“ zu Sit der Gesellschaft: Dingen; als persönlich | Inbaber: d Í Tr z | MRippor mit mochantor UIotriol Mayr E D Alecoós : Zornor is mitt 5 tis a0 G : n T.LX z ç änd haftende Gesel fter nd: l - M e e E E L tamm Gorrn Germann Reinhold X Tant Mltwaßer 111 rf | Naldet . SUWPVer m meWzan!!œwem [TtiCt $01 F. Amtsgericht. Ferner t dem Site zu Berlin: E it erloscben | Cöln. Persönlid ba tende S esellscha ter 11 k aftende Gesellschafter : | a. den Kaufmann Herrn Hermann Neinbold Î à 4 144 eran 1 vi G DEYA F 1 My L Irn D c 2 » K Da Ali oie In T0 L LHiL J R - T Ï ) Jus 11A . vUrg O. S. L 20 i I E. E R O N Es 4mberg. Bekauntmachung. [14025 (r. 9343 irma: Central - Verkehrs« und Breslau, den 6. Mai 1901. 1) Rudolph Biele, Konditot, exr, 1) Apotbeker Paul Rieso in Bremerhaven A Wurm în Leipzig und _ R T, 9 Unbohrid i #. A. Hille, | Bereiniauna deé elâreaistera bet Handels-Justitut Leopold Schlefiuger, Inhaber Königliches Amtsgericht. 2) Hans Schulte, Koch, beide zu Coln. A erfmmann Nornhard Nonnenmacher in Geeste- | b. den Kaufmann Herrn Reinhold Vtto Stieg- (6 My A eringe +4 Än E A 2E I VSE ndelêregisters betr. Got ><blesinaer. & Merl Die Gesellschaft bat am 1 tanuar 1901 be- 2) Kaufmann Dernyar® A0 y | d Nerchau es A : "Meg D S Le M u C EE oa Die Firma „Hans Hueber“’ in Neunburg v. W. | F ehnger, Kaufmann, DerUn j 14038 E S E iünde | mund in Nerchau 54. L) 2E Vet ma Ï n fi Kartonna y | L J i VITTDIMAaTN un Tati NBe wut ä term Geutiaen im Hand x ‘o 9 V Nr E) 44 Nene Hand y tellicbaft : Deutsche Breslan. ] Wi I Kouto ingetragen Patent-Cartounagen-Fabrik, Gesell- | fand ceintohier toks und Briquets in Ham- | © |

nA

) V

Co ait ett

a A A L i Mim Anito Morotno 11 ri» y 11001 6. 9g [In NRumantien. Vereine un ammlungen

Bert

31 4 E d Sche L Zt fi ul 98

La 14

J 4 D

q S - f

nrtraner ala

etra (

Dr. Heinri Salzmann, Apothbekenbesiter hier ist erloschen. | Unter Nr.

M C L A u

rot L

nel Li A

L L Î

Mia ter ael Ast l o)!

it n deléreaist R et mndelsgesel R E ile E4Goil, ift beute | gonnen. ; i L Gie i; R dtämorh ¿stnisse: Offene Handelägesellschaft. | beute eing : E L

4 ent-x nag r, Dafür wurde die Firma „Josef Viertl vorm. C ontrol Kassen Werke R. Brehmer «« Co., e mner Handelsregister Abtbe Tung a ssische Die bisher nit cingetragene Einzelfirma Wis, Rechte S hat am 1. April 1901 begonnen. Angegebener Geschäftszweig: Fabrikation von

schafe mit beschränkter Haftung, Berl Dueber“ mit tem Siß in Neunburg v. W. und | und 61s Gesellshafter die Kaufleute zu Berlin Naphta Japort Gesellschaft Abtheilung | hel Esser“ ist von dem bisberigen Bau (Fèln, | Dorum, 3. Mai 1901. | Knccenpräparaten.

S 1 "08 GRR Si fl rief. tur 1 F a C 3 | s) inmatcrialienvez S b t N - j dk Berlin H L n ge T 0 î ep R gr oe qs, kat i j . Mai j n i gt (Brand t abri Breslau, Breslauer Zweigniederlassung Mrche L S ri P rath Josef Smit Shlagloth zu Côln Königliches Amtsgericht [14054] | S @ y ger

Göbel, Schwedt a. L 2 L I | das Vierteljahr Fanuar/Maärz 1901 > n r Ambera. den 8. R S tation und Vertried von patentierten Kontrolkafen eren Ander Ver T Deut E en veräußert und übertragen worden mil dem Je E, Dresden. M ves Banbelareaifters i beute | Guhrau, Bs. Bresiau. 14065] ] ugung elektrisd mes dienent ( aft d Mintggorkiks i j l Anna Jacobi, Jnhaberin aphta-Import-Gesellschaft thren Siy Zee | die bisherige Firma mit dem Zusape: „Nachfolger n E E daf die Firma Ed. Engel in | Jn unser Handelsregister Abtheilung A. ist beute

56. G 998 Zugfeder u Cocker Bros“ M reußen 1900 b Ursprun länder der «AIMmiSOCcTIMIi : i (K c<häftäinl wberin. Berl vaupintederla}jung. u 5 A ee M A weiter zu fübren Die Geschäftsschulden nd nicht eingetragen worden, va I DIC IITINGA . L a E > G —_ die trug „Otto Reitig- Lta.. Sheffield: Vert W. I. E. Kod t. | preußischen ipffessel 1900. Erzeugung und Ab- | Ansbach. Bekauntmachung. [14028] | (Branc alanterie- und Kuriwaaren en gros Die Gesellichaft ist eine Aktiengesellschaft. Bn | nitübertragen worden. E S Kötschenbroda erloschen 1st. Gubrau“ Folaendes cingetragen worden

unw. Sambura. 28 G. 201 99. 4. 1901. | saß von s<wefelsaurem Ammoniak in den letten Vie Firma „Mathilde Feldner“ in Wasser- ciâftésielle: Neue Friedricstr. 38/40). Stelle des Gesellschaftsvertrages vom 2D. E Le ¿terer hat das Geschäft nebst Firma sofort an Dresden, an 10. Mai 1901. Abtb. 1 d URERIE D tet jent “Otto RNeitvig Ju-

G4. ‘98 022. Rinaförmiager Dedel mit Gri Le n | Jahren Liedes L Lies x mean twe. ar S regu heute im Firmenregister antrags Nr. 9347 Firma: Emil Zorn, Inbaber E: 1883 ift eure) Detrs e P den Konditor Nudolvb Riese und Koch Hans Schulte, Königliches Amtägericht. Adth. 1 c. [14055] | baber Walter ‘Spoúun Guhrau“.

eetsche wh E Ee m i vert br “Y zut hen N inn nfabri uge Ansbach, Vai 1901 h esc ift N Ros hi ftästelle c ssinastr 2 i “D T Zwe> der Gesellschaft ist der Kauf und Verkau | Handelsgefellscbaft mit dem Rechte sor eien In unser Gandelêsregister Abtb. A. i beute unter Bezeich! } des Einzeilausmanns: Dranereiren

G6S. 948 ><loß; u. \. w. Ole Andersen Hald, | Elektrischer Betrieb auf Hauptbahnen Verkehrs- Kgl. Amtsgericht », 93 Firma: K. F. Dierberg, von Naphta und sämmtlichen H A arr eee Deo 3 | die Firma: „Wilhelm Esser Nachfolger““ solange | Nx. 21 die Firma Carl O. Freudenberg in

Ne: 2 Detiner, | weilen: Amiita Tarifveränderungen. Nereine | A«zchaŒMenburg. Befanutmachung. [14029] Rummelsburg Verlin) Inbaber Ka! ‘ondere derjenigen der in S1. Petersvurg E l wufübren, als sie das Geschäftslokal

Berlin, Leipzigerstr. 91. 29.4. G. 9800. 29.4 ¡. [und Versammlung Der nächste Kon des Carl SHollerbah, Kirma in Grofwallstadt. Friedri Diert ufmann, Rummelsburg bei tilierenden Aktiengesellschaft „Naphta Produftiont

GS. 9230 eburdrüder!><ild u. 1. n I, | tnternationalen Berbandes für die Materialprüfungen Le) ma mw

«741444 Koelitz, Han

Ì Q

Ih. 4 O1

S

$ A

W -y

Cn F f U. Lts Ta eide zu Côêln, übertragen, welche das Geschäft als | wül1Ken. Bekanntmachung Í i

1 Guhrau : j fmann 7. Mai 1901

in dem | Szchteln und als deren Inhaber der Kaufmann Guhrau, S E ioceriüt bierselbft von Josef Schmißt- Karl Otto Freudenberg daselbst eingetragen worden. e cem

j T n alithacorarhii he unga. 14068] gemiethet haben. | Angegebener Geschäftszweig: Chromoiithograpdi he | Mannover. Bekanntmachung s 9 | al

G24 1545 6 E I Ä

R l 10! L. Ge l

bei . G

fs, Les aal] 1E

t e g E. f, aqu

E aa e a E E E M 4 A A m E dl R Bar

Gali At d f s Nis A N edle L 20A t Pas

" E r pa “e “a g L L D Pi k

N A f t T «n E e k

G7 E s E D n s E E t s Lauge 1 di ä #4 m ant

E E N 4 E n L E L E

or / ' ïe Hobestraße 53 » Firma wurde antraatarmté ael àtd lor! 9 D: D D arge Sesellshaft Gebrüder Nobel“. Das Grundkapital poen : S I. P. Wolz, Firma in Lengfurt. Diese Fi n eine ads e M ee Sh i L E der Gesellschaft beträgt 5 000 000 „e, eingetbeilt in M Am 9. Mai 1901 : M rtifo | Im hiesigen Handelöregister Abtheilung A R _ « - Fitma in & « VIUe?e z5Urma | ubertragen e Ftrma defand n>< în eru pes pu a oNNA É > s S E A LLLAG L 4 o Kto c dor Birma ingetrager

| Een (Benera (am nas rfthori d n irde antraatgemàát aeclês><t Firmentinbaber wobnt Berlin V uber je 5000 M und 2000 über ¡C Die Gr, Unter 788 die Firma „Rheinische Holzindustrie Dülken, den 3 Mai 1901 : | Ut beute wu der Firma Max Neander ci 3 1g L L Î s "A S é d T . . C R E E h S E —_— ny E - neo é d M oftollte * Ic. L - E N T A “n r Ç n 7915 A 9 n tAcGert t Ï 68. 995! Durch k Thür f hener Vor! Böse zu Düsseldor nkmarkt Aschaffenburg, den 8. Mai 1901 Bei Nr. 9 Firma . Eisenhardt, Char ¿autende, auf den Namen gestellte Aktic M u0a be Carl Kron“ zu Kalk und als Inhaber Garl Kre j Königliches Amtsgericht S) ><lüfelsderun T ats G1 E J Furfermarft A merifantisd dea ae iÂ, K. Amtsgericht lottenburg I her ult, (Fisenbardt, Kauf dung desselben um 1 500 000 M durs L E je Kaufmann zu Beed hei Ruhrort. Vem Kau mann Flensburg Eintragung [14056] Ï - F - n x I D dv Ï Ï x E dh p F S E D E Le s - von 14 N c 3 C G c po e E E a D 5 v T t 2. R 1! Y e j L 5 V Î Ï Glsafserstr. 64 ¡5 l. 1901. | landi)cer Gitenmar tierungen auf dem englis<en | Auerbach, Vogtl. [14030] | mann, Charlottenburg tom Firm.-Reg. 17 0% on 1500 auf den Namen gestellter Aktien von je | Siedrich Wardenberg in Mülheim a. Rb. ift Pr in das Handelsregister vom 7. Mai 1901. | Ï Ï

», 1201

Lai

Í oel Ned I l s jeziger Jnhaber der Bierbhändler Wilhelm

e . A 5 -=Mwertfeger in Vannc

{3 ver Hannover, den 22. April 1901.

L Vi p16

: 190 â ! narfkt | ena n englis{be | ( EeEE, aper k | | l nialicbes Amtsgericht. 4 A. G4 ' T as d Frachten d Ï dati "i U _ j 6 s . e t O A if duré die Generalver ammlung vom O Ï L E, fene Handeläaesellschaft F Burmeister Kontgiicd Um ie ; L 7O. 94 48 lleistiftpizer u j rft Di ra! ril ritnotizen übe if Blatt 459 i biefiaen Handeläreoailtora ift n bterder i Jen der Ftrma s I A y Es e Moritand | tura ertbeilt. y g ïn die offene Handelsgesell!<wa?l F- 1406 A N) y e M ph \ " ft “u Si, E R R * 1 aa - R rae. A i Nove M eshlosfsen. Ver DBorsiand 1 Nrmntügericht, Al ? Cöln, Tg nieterlaîuna der in L , anntmachung. [14066] Szolkovy, Berlin, Neue Friedrichstr. 36. 27. 4 E | E omissionen. | beute die Firma Gebrüder Fischer in Zwickau, | Wohnsiy ihres Inhabers war früber Berlin e E T 2 us dem Aufsichts- Kal. Amtsgericht, Abtb. 111, CF 140471 | Flensburg, Zweigniederlayung re! ge eL w y e A Ie (btheilung “i Nr. 76 ist zu der S. 4362. A 1901 | Büchers><a Zellchriftenshau Personalien. | die in Auerbach cine Zweignied Tung in Bei Nr. 194 Besellshaftêregister Berit Le 9 GII CIIEUT VOET INESTTTSE "O e. M ex | Cöln Bekauntmachung. [14047] | stehenden Hauptniederlassung, ist der Kausmann Bc E al ert 3 Ad halt «4 : Gesellschaft 7 O R >Auhhaton u {n Nob Zi f doit Hoi . nien montonka ffutelloa | Zwickau bestebenden e C “A apA j (ofene Aandoläaoioli é Hein ih Gerber atb zu ernennenden Mitgliedern. Vie irma der _ d g biesige GanTelsregiíter bth. B. ist ein- | Ghristian Burmeister in Kiel als pers nlid baftender | Firma Deutsche U sphalt « Actien esellscha E Doe A5 OR A 1008 OVETrI Un | Dei <rifl E E R v 1 e mud als Tegen G A S E l Ta R E E 6 L aufoctii Gesellschaft wird gezeichnet: a. falls nur eine Person | n my uta y Gesellschafter an Stelle des ausgeschiedenen Gesell- | der Limmer und Vorwohler Grubenfelder « armel 1545 i It gan der ZceTUtTeacnchentMmart De wttnitru- | Cai Ind ais PeTen «Snparc . } 41€ reu Mar I Ga on Nati ns i L nom f e 10e n : y 2 ® s Es E t H «É p R O n 74 96 65 ianalalodeneinribtuna u | menten-Indust des Meroins Doutläoer Wlanabarts i. der Viecbbändler K Fricdri iser in | die Firma erloschen h , en Vorstand bildet, von Leier Ee L <=y E T Am 9. Mai 1901 schafters Kaufmanns Iohann Joachim Friedrich Bur- } beute ci eia Direktor Carl Schönewald zu "- > 5 "Hambura 98. D. | Sabrifanten bed 9 bes DouttArs E win L s E Gelöscht: erirelenden Vorstandsmitgliede, b. fas ©Ler Bor. j Nr. 30 bei der Aktiengesellschaft unter der | „neiste Kiel eingetreten | l ISHErigen Vireiior Ba o, is alle Fle Söhne, Ÿ k ral ' hant j vor Clanisorl 9 vitau eli bt 2nd 9 9 - D p unter Nr 30 bei der L L UE TUGC meter in Ke ing Li att 4 L e 29 la Goneral G irektor mit allen O : S ISICFES SHREBIESI L ç : , y Ne D - and aus Mitgliedern beiteht, von zwel S S ba t lldboá Amitägericht in rg. Abth. 3. zannover ist der Titel als SWencral- AATelis

3 96 > bad SCTCT Veutider Vrgell teister, des Vereins der Bichhandler Hermann Adolph Fischer in Nr. 2994 Firma Gustav G. Meyer ÎÍr- Ç mehreren Mitg <e Maschinenbau Actien Ge Könialiches Amtsgericht in Flensburg [14057] | Rechten detselben verlichen Zu stellvertretenden 93 960. Scbacb- und Dam T1 un eut r Tri m z ori wid>au j: ILIYE s

u M i, Vorstands- | Firma „Kölnis : ind too s S 9 E A E Ge n T DAnNDe N Ai - Schöneberg. L lee E E A saden Boritands- sellschaft,“ Cöln. Der stellvertretende Lreitor Flensburg. Eintragung 4 1901 Î Direktoren nund ernan it äuf zun (Gar Bodeníst M) J. Y. Lauge, Altona a. E., König 1.) tier Viutifkrverke- und Automaten-Händler un 4 G i Bichdandl tatl Hermann Fischer in Nr. 8429 Firma: Kolberg & Pariser, Berlin. N ' d M ih Í s E Bauen, in das Handelsregister vom V. Mas ; “Ham t niker Emil Heufßer zu Eschers- Gerein tse tonium-s Stelle Wilhelm Knaup j s

Ss J Í z L c lied Norstandêmitaliede bezw. | Ernst Pi i G rger » lr Hannover und Chemiker 244 I. 4 U ereiné i iri ium-Fabritante:r rvet f Nr. 8684 Firma: G. Frauk, Berlin. Ine eue T en S e ind duen | án seiner R l L A Die offene Handelsgesellschaft in Firnia R. 7A y g s Droîura des Kaufmanns Garl Boden- J 962 rei! mit Farbenspiel u. \. w. | und Redaktion: Leipzia, Thomaükirhbof 16 Rerl ‘ingetragen worden, sowie weit i die Gesel Nr. 9223 Firma: Eduard Burchardt & Söhne, roîu T EGTEER 5 E E ( eralversamm- thal zum stellvertretenden Vitreitor bestellt worden. UAlbrechtsen & Co. in Gravensteiu (persönlich - ce foläben. Es tuttgart, Kurzestr 23. 4 von Paul de Wit in Leipzig.) Nr. ïnbalt: | haft am 1. Januar 1901 errichtet i Berlin. 0 dee Bag 2e Rg : HE Ee i Am 9. Mai 1901 baftendeGesellschafter : Kaufmann Naëmus Albrechtsen, | stab ist erloschen

. Ï - ETTETT S

-— rf cs

R

S, 94 904 artiger Behälter

95 3 l Könialiches Amtägericht 1. Abtbeilung 90 lle des $ 20m des Statuts vom Aufsichtörath | unter Nr. ns ) 393 der König } toniglies Amtêger A DIDEU UNG 1 F [1406 i Reimers zu Porz ist . Bekanutmachung. [ 4 [.w i Anerbach. [14031] N qu Vers ema erloschen. | Mannover. B [% Î burt A s 10 Ï 7 Î 1) } g i n worden Ve i n ind als Inhaber der- r A er A 2 2 damitaliede bestell ;: S lareaiíter Abi Niederlassungsort Hannover und ai® g è Ton Sa in Auerbach, Zweiagniederlassuna des Direkto T cfanntmachungen erfolgen dur< den Deutschen Vorstandsmilgtie x Mai 1901 Im hiesigen Handelsregister Abih. A. ift heute | Iiede g®2 H ; iler 6. B. 1043 1901 er dersel Z E c 1901. 6A L G 5 fenhausen, Hannover, den 8. Mai 190 bon Wänden k j i Dauptgeshäfts, et gy V y eiger. Die Bekanntmachungen werden vom | unter Nr. 154 ell mit Ernst Spangenberg, Fran | igliches Amtsgericht. 4A. w. Wilhelm BloK, Zucer- | Serunschtes Verband deutscher Klavierbändler. | Auerbach, am 8. Mai 1901 Drud> der No Vors G ftung „Zühlke & Oertel, Gesellschaft Königliche

» 93 962 G. Faber, ba! : ichtet ung der Aktionä Vors oder im celliHaft 1 de y Dane i en 7. Mai 1901 (504, 99. 4. 1 Ms tber Slani D Ferkant Auerba. an Mai 1 Berlin. den 8. Mai 1901 i, der Aktionäre erfolgt vom Vorstand is e imische S S S emortivonle. | jest in Hamburg, und Kausmann E me die | Sanaven, pa L ‘Amtsgericht A . , Steins- c Platten-Ausstofvorrichtun tische ti ; d Aut ten-Gändl Königl | 3 einmali J en Tag der | Firma ¿-Rheinis<he Por [ etersen, jet in Tondern) it ausgeiont uny Li | P k H einmalige drei Wochen vorher, den 2ag der | 7 L Line Glerkard . Dre. Bernhardi Sohu, G. E. Draenert, ! Berufuna i j ¿ t öln. KFabrifdircltior Werdars L | + j r Mbthoiluna A. Nr. 89 i 97 P y rufung und der Versammlung nicht mitgerenel, | R. E auagribieden und an seiner Ste F ? 3. : Hantdelöregister Abtheilung A. Ar. 59 s T t L HUoLaum Der By I. Vos-Planosorte Auf Blatt 392 des hiesigen Handeléêregisters ist in dem Gesellschaftsblatte zu “ersassende Bekannt- | aus dem Vorstand au d Ettor zu Gravenstein, ms bnigliches Amtsgericht in Flensburg. Ce a] | ift Trat clegetengen die Firma C. Friy Heß mit S0, 9 m Î e s bel- K, " G. E Dr: presse | fadri i Zuitus Feuri in Lewzig in i- } beute cingetra n, daß die Firma Adolf ra: mabung. Alle von der Gesellschaft ausgehenden | August Schöôfer, gadritdirelic y Frankenhausen, KyMh. [14058] | s. w r. Beruhardi Sohn G. E. Draenert, | trag zur Lösung der Frag è altitalienishen | Michaelis - : Seit Hef daselbiît. irg. 3 [ Bet ; T eno : Gl i : i j 9 g N. 09 ala & selben Kaufmann Carl Friy PVeY d Me vas ; E e KIrTdenorgein vemniy unter derselben Firma in Schnecberg bestehenden Nori Neichs- und Königl. Preußischen - Staats- u sellschaft mit beschränkter | unter Nr. 99 ais Firma: Morbinbuna von 0. Ci t. R niens Ï é s ä E ail À df £ q 4 N r âa be 6 d g Eci der Ge C ha îÎ «TLTUT iN Ï id < 4] Umd id Q : A t y alta étlo!î en fi 4M 64 Ai L LA B. j : ande erlassen, soweit niht der Erlaß irl dem | Ha 7 und als deren Inhaber: Königl. Sächs. Amtégericht Anftalt, lr 32. Siatute dem Auffubtorath übertragen ift. beschränkter Haftung,“ Cöln: