1901 / 113 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

annover. Bef Ï 1 : / E \ e hiesigen Handelsregister Abtheilung A. R Va bas Cs ist eingetragen : [14044] | unter Nr. 75 die Firma Wilhelm Es Liine- t.-Nr. 152 j : Ut zu der Firma Westendarp & Pessina von ei der Niederrheinischen Kreditanstalt, L O als Inhaber Wilhelm Lütge, Kaufmann, | Inhaber Friedri Niefer - Boy M A ch t c B e i f a g e

Branconi deute eingetragen, daß die ofene Handels- | Kommanditgesellschaft ; E t. - Nr. 153 : gesellshaft aufgelöst und die Firma erloschen ist. Co. Kref ld ist di auf Aktien Peters & | unter Nr 76 die Firma Adolph Fehlhaber, gie Ge O „.Vuaun - B | j | è 2A j 9 Hanuover, den 8. Mai 1901. Doiebing erseld it die dem Hermann Istas in | Lüneburg, und als Inhaber Peter Nicolaus Adolph | Hpt-Nr. 154. Karl Lax Conditorei zuni Deu ischen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischén Staais-Anzeiger.

Pas

Königli MutiSaeribt i Y rg ertbeilte Profura (Nr. 1992 P.-R.) ge- | Fehlhaber, Ka - : y Fes Amibgericht, 4A Ae Dem Oswald Keufsen in Krefeld ift Ko ettiv-] nter Ae 77 dle Firma ‘Martin Schlue, Lüne- Karl Lola be andlung - Bopfingen; Jug

Weilbrenn. [14241] | Profura in der Weise ertheilt, daß derselbe mit ei b x K. Amtsgericht Heilbronn. der übrigen unter Nrn. 1992, 1994 und 1995 pes urg, und als Inhaber Martin Friedrih Shlue, pt. - Nr. 155. Hermann ; i

T. In das Handelsregister ist am 8. Mai 1901 seragenen Kollektivprokuristen der Firma der Gesell. e E Ernst August Meyer Iededer Drama Mare, Kaufmann ej Heerd; M 113. Berlin, Montag, den 13. Mai x S , er 'sNabfolger,Weinl Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Bereins-, Genossenschafts-, Zeichen, Muster: und Börfen-Negiern, fee Ae, P E

eingetragen worden: schaft ihre Unterschrift gemeinsam als Prokura- 7 - A. Register für Gesellschaftsfirmen: rift beizufügen S l P Id E EN, und, als Inhaber Ernst August Meyer, maier’sNa<folger, Weinhandlung Srhardtz, j , Lüneburg; Inhaber Otto Netter in Bopfingen; 8-Bopfingey; muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen Cifenbahnen enthalten find, ers<eint au< in einem beson

Ne DE7: Zu der Fi Städti a. Die Fir M. i i is e Me 5 : : Heilbronn: l A tädtisches Gaswerk losen ; 4 Schneider hierselb ist er- L E g N E 1) Jubalt R Aman wf J pt.-Nr. 157. Georg Bretüer Bopfi A 9 . Apri ist dem Gasfabrik - Direkt . Die Kaufleute Friedri<h und Wilhel "Q , edri Zlermann, | Inhaber Georg Breñer, f gen; | D) Î M irektor z helm Gasser, | Kaufmann, Lüneburg; g Breñer, Küfer daselbst, ¿n Q Z ân c - ég ÉL V â 411 c 4 « UNE 113 D.)

Raupp und B Siuk : beide in Wi i : : i s ai T aNEE IRMRAE Vis: Proëuea Lao S aas S E E A fs P aker Dai SYUpe>, haber Georg Walt arf Evald-Vo fingen; In tegel tägli D Nr. 398. Zu der Firma Adler «& Bär hier: | Krefeld geführte Geschäft am 6. Mai 1901 ein- ; Z -_und als Fnhaber Heinrich Peter 2) Für Gesellschaf DoPfingen, i en © ; A E Das Geutrel „Handels: edillke füx bas Délste Reil, erscheint ia tir Regi Mith, 2 Der in R R 10. Ane 1901 E dem, Leo- Lene Gee A dasselbe dhe drei unter der e E E A Sees Se lag ht “Geschwister Kiefer-Bopf Y gerlin E T E o bes Veutséhere E R A E S GiGen Siaats: | Bez ugspreis beträgt 1 t 50 p für v Iahr: Einzelne Nummern kosten 20 S. / F nn, wohnhaft in annheim, Le ammer weiter. e pg Sieg E - | ofene Handelsgesellf, ; L „:, Lingen; In: P ; traf ) : : j u gepre t is für den Raum einer Druchzeile L Profura ertheilt. : ) In das rater ist zu Nr. 2326, betreffend bura Bim Fol 2 ist erloschen ; faktur-, Weiß, a ge „Hurimanzngeigt Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden S j Insertions x —— [14099] | SechlesWis. Bekanntmachung. [13789 rier.

Nr. 301. Die Firma Bauer « C :_ | die biesige igni j j na Fol. 297 Friedrich Fran>e zu Lüne- | Thei [chaf L Nr. l: Baue dele: 411 die ge Zweigniederlassung der zu Delftshaven | burg : i is iu Lüne- | Theilhaber (Gesellschafter) : Ro fe G i t ; p N gingen, Obst- und Kartoffelngeshäft, ist er- 2 Zotterdam bestehenden Äftiengesell-haft „Con Llinebuxg, d Mai L E M E d E Ls Sofie tefer Handels-Register. it Blait 114 des hiesigen Handelsregisters is | Es find heute nachstehende Firmen im hiesigen Heute Ee R N R Belge FllsGaft ; S i sche Vereenigi E 52 E . Folgen i fi s E s 1-Fi register gelöst w : registers A., woselb|t die offer 4240 i H, M Register für Einfirmen: tot BWorelúis van Molik vredact R - önigliches Amtsgeriht. TI[. : Hpt.-Nr. 10e E. Moe gOlden: aderbers- [14091] ris die Firma Ernst Hartdorf in Mittel- Firmezregister gellW : uta anen in Firma 'Funken-Partenheimer“ zu Trier mit Jlticr fund SON Fran in Melacaatath. | An S6 E E E O | S O Garne: dos unferivóectes Wu S O M Ee anses Riritraiiies Wiel 4 L O) Wegtbors uud Medea ter Beitant | M E al D ust S ; u mann ine argarta D s } ß E eneralversammlun vom ande Sregi/ er des unterzei neten Amts eri 59 T 181. L004 Le E L : s H ( F É e T L 8 L 6 mer L: E A ' c atc Spezerei und Kurzwaarengeschäft. 11. Dftober 1900 ist das Grundkapital um | find heute auf Blatt 339, die Handel sgeseUschaft vorm. Sieber u. Kübel, Simi le Hieber, F ite 2: H. Noelte Dampfziegelei Nieder- 5 R e Deiüra an Herrn Eduard Ev: Bezeichnung der Firma. „DiE Ziöélgnietetlaffung ihr Köuleng if e o Nr. 340. Zu der Firma August Zimmer“ hier : 290 000 Gulden erhöht worden und beträgt jeßt VBußtiger & Schenk in Kötitz betreffend folgende Hpt.-Nr. 137. E. F. N. I. Vefma: opfingen, B Niederfinow. Os) ; alb Thantin e Meittelweigsdorf 7 Vaiiers ständiges Geschäft auf den Kausmann Jacob Kras 1 000 000 Gulden. Dasselbe ist in Antbeile vos i Einträge bewirkt wörden: 1 molferei-Dischingen, s un, Damps. fino ite 3: Ziegeleibesißer H. Noelte zu Nieder- | 2 A R S | S. daselbst mit dem Rechte, die Firma Funkeu-Parteu- E Anzegebener Geschäftszweig: Linen-, Baumwoll- 15 Rolf Ljunggren in Schleswig. heimer Nachf. zu führen, „übergegangen, daher als : 61 Joh. Clauffen, daselbst. solche erloschen. Mai 1901

R I E E A

E T De 127891 [14115]

Die Firma ift erloschen. 11. Am 9. Mai 1901: 900 Gulden zerlegt, welhe voll eingezahlt sind u Die Handelsgesellschaft i fgelö E C : owie "1 fu : 1: ( de : E sgesellshaft ist aufgelöst. , Hpt.-Nr. 16. G. F. N.: Heimanu und Sch; V: | - x. E Gc Getenenen: uf baa: Subaler lauten Amalie Auguste, vero. Bugiger, geb. Schneider, in | in Bopfingen, Lederleimfabrik in L Schieber n derberg i. M., den 9. Mai 1901. und Kokusweberei. | | / Nr. 399. Max Lang «& Cie in Heilbronn. | Krefeld, den 7. Mai 1901. Kößschenbroda ist ausgeschieden; Paul Emil Schenk | , ©£- zur Firma J. M. Möllen, G berei 6 nige Autger he Rein s Königliche Amt 10 H, Bremer n Revers G cfan Df Handelt el) R a R Ie Königliches Amtsgericht. in Kötitz hat das Handelsgeschäft allein zur Fort- La>lederfabrik Bopfingen, Hpt.-Nr. 98 Cn hausen E [14092] Das Königliche Amtsgericht. 537 | H. P. Bremer in Rehbergftrafße. Königliches Amtsgericht. Abth. 6. i: tiftung ‘der Gesells denen jeder das Necht zur Ver- | Lahr. ___ Handelsregister. [12633] rung übernommen. : Die Prokura des Alfred Egli ist erloschen 0.R: M nser Handelsregister, Abtheilung A., it heute R iehendach Vogtl | [14102] 737 “\,M, A. Paulsen 1 Ztr: M urse Dants fter Abibeilung A fi unte hat, sind: esellschaft und Zeichnung der Firma | Zu den diesseitigen Handelsregistern wurde ein-| eisen, R Mai 1901. d. zur Firma Veit Weil, Hpt.-Nr. 19, G. F. g. ite Nr. 132 die Firma: A | t %0 Aug. Müller, daselbt ‘o vie Birma Fels Bremer, Werder g: 9 1) Mar Lang, Tapezier, hier, ae e 8620 1) Unter O.-Z3. 37 Ab ; Merseburg S gert I Le Fin 6 u Ne EREON : 0 Gris Scherer, Oeynhauseu des unterzeihneten Amtsgericht ist heute die Firma Z dieien Ves gu E r O.-Z. 37 Abth. A.: Firma S E | _[14077] Hpt.-Nr. 9, G. F N Tf eimaun in Oberdorf und als deren nhaber: ü Carl Gottlob Schneider in Reichenbah und Nr. 3492 0! , hier. „tudo eetfen vorm. Gebr. Lorenz“ m Handelsregister Abtheilung A. Pr % G. & R. : Theilhaber sind Julius u Ÿ A ottlob iber in Reich 16, 849, Bu ber Sirine MaGTIE Seite Saal n. S s" in | N 989" die Fi a g it unter | ri He O 7 sind Julius und der Buchhändler Fri als deren alleiniger Inhaber der Eisenwaarenhändler ft, 242. Zu der v Beilbems T nglingen. Inhaber: Ingenieur Nudolf Deetken Sine Z M e N s mit dem eimann n A E ) eingetragen wen. Mai 1901 Herr Carl Gottlob Schneider in Reichenbach ein- In. der Generalvers. 1 O E Ñ, : | N AELE, Und als Inhaber der Ziegelei- | _ r Selsriz. Ocynhausen, 6. Lat A jetragen worden. | wurden als Geschäftsführer ceubbe März 1901 A, 2) Unter O.-3. 38 Abth. A.: Firma d a &erdinand Kosch in Merseburg eingetragen. | Neuenbürg. Königliches Amtsgericht. 4E Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Eisen- 1) güinri B Ee is A Lohr “Snbabrer Muter e E E e E N L Sees ; Na Lt, Amtsgericht Neuenbürg. ofenbursg- M Ns: E waaren. e i 1901 2) Seri) rau, Gemein O E S ) ; ( immels- É 9 . (4 n das Handelsregister für Gesells<aftzF &n das Gesellschaftsregister Ul zu W.-Z. Reichenbach, am 8. Mai 1901. - 9 ; IQwe, daselbft : ; G f die Gefsell- Ne C Lahr. inden. j J D T; i lellschaftsfirmen L R E s E S T ERr Ho Amibagericht.| H. J. Mannings 2B, dajetoft. ¡zu Wiesbaden. eingetragen worden, daß die Gesell- E rigen T L E N a Ai e Kbaiglitben Aud es O] oes [s vefellihat eria Fix « Ochner, offenen Seite 332 Firma Us e ilt ben : Das Königlich Sächsische g B Bernhard Fränkel, daselbst. haft aufgelöst ist Ao daß das Geschaft yon der 5) an Stelle des ausgeschiedenen Geschäfts, | „J. Gaißer Wtb.“ in Lahr: die Firma it ge, Unter Nr. 73 des Han! i :7 da inden. Dem K ] in Neuenbürg, heute eingetragen in Offenburg eingekragen: , Reichenbach, Vogl a 1] 3 R. Rathjen, daselbft. bisherigen Gesellschafterin Margarethe Knaus, geb. B reis fat Eagucfen E S LIere i Bein, ube: de Sin dere E e R O R Mes Prokura eribeile w bes Väußler in Neuenbürg Ik Attiengese 101 Auf Blatt 305 e U E das E 35: W., Cornils Wwe, daselbst. Reichardt, Wittwe des Optikus Eduard Knaus, in 4 RERO ath Mayer hier. l; . i t; 1 L ¿irma Linde- ( [t w : enburg, 6. L 901. i ichneten Amtsgerichts ijt heute etngetragen 375 J. H. Hensen N l ? | Wiesbaden als tiniger Inhaber : „Ar a N N d ies. tacnuó Bis ahe Sina E f: ut agi og ist mefellsdaft ate errichtete offene Handels- Den S EN s na M Großh. Bad. Amtsgericht. [13769] E EENO ute bbs Firma Gebr. Gruschwit SA P F Ln e G Een Maren 418... alleiniger Den A gan, r: Nr. 9343. 4) Zu O.-Z. 417 Fi n Laÿyr. aft zu en am 6. Mai 1901 einge- . V.: Amtsrichter Sandber t h | 13769] | in Oberteichenbach bestandene offene Handels- | 458 | Fr. Kiene in Moldenit | Knaus in Wiesbaden ist Prokura ertheilt. S dirfuna h M3 .7 ; . 99493. V.-Z. irm.-Neg. S «D 3 p F E S ger. 0schatz. i Î M er ho C in Sw Derrei) D us Na S tan 420 Fr. Kieue in Veoldenit. Knaus in Wiesbaden ist Prokura ertheilt. G EE Os uon 1. Mai 1901 ist als weiterer | „Joseph Fleifmann? in Lal H Die R: E Ma Se URalter VErTRELIS,. ; Neuss. Handelsregister zu Neuf. [14089] Auf Blatt 266 des Handelsregisters für die Stadt | gesellschaft infolge Ausscheidens des een S4 436 C. F. Rievers in Schleswig. | “Wiesbaden, bett 25 April 1901. irkung vom 1. Mai 1901 it als weiterer | „Josep! U ; arl Lindemann zu Minden, | An Stelle des aus dem Vorstande per Neue: Oschatz ist heute die Firma Hermann Lorenz | Adolph Grushwiß in Werreien ad O! Sophie Burow, daselbft. ¿4 Königliches Amtsgericht. 12. euer vorm. H. Paul in Oschatz und als deren In- | worden ist, daß über der Mitinhaber der Firma, 533 H. Göttsche, H. Eiffert Ww Nachf. Wiesbaden. Befanntmachung. [14119] | |

21 | Georg Claussen, daselbft. und als deren Inhaber der Kaufmann Friy Bremer

92 | Johann Hansen, daselbst. __ | zu Werder a. H. eingetragen worden.

P. J. H. Schmidt Nachf., daselbst. | Werder, den 1, Mai 1901.

| F. N. Hinrichsen, daselbft. Königliches Amtsgericht. :

| L. Mendel Lorenzen, daselbft. Wiesbaden. Befanntmahung. [14244]

| J. P. Arlit Nachf., daselbft. Fn unser Handelsregister A. ist heute bei der offenen M. Salomon, daselbst. Handelsgesellschaft in Firma „E. Knaus & Cie.“

L 4 eta A Auf Blatt 883 des Handelsregisters für den Qezir" | 20 | Aug. Müller, daselbft. Nr. 56 die Firma Friy Bremer, Werder a. H., | | | | |

die Gesellschaft eingetreten mit dem R è 343 15 2) der Kaufmann Ernst Quatfasel d i ;

S igetreter em Recht der Ver-| Nr. 9343. * 5) Zu O.-2. 6 i Das f _ zzualsase! da]. i Actiengesellschaft für DILDN : Ger Ver UL eung U R und Zeichnung der Firma wie die | „Hermann Lówenthals" RaBtels R E ermaieb der Gesellschaft ist jeder Gesell- ausgeschiedenen Mitqlicbs Wh l He H Neuj haber der Kaufmann Angust D L Herr Fabrikant Robert E Bruns T in Schleswig. Fn unser Handelsregister B. ist heute die dur 7 e after, de Nrn Hy c : 4 ; Ee L 1 1, . M Jra T s L / il Jovan ; C r ) ot as H elsaeshi pishertgen | L EAN n d - e _Ín unjer «PandetsTéeg a Phar gp J

‘B. Negister ag urm erloschen. C E E Jirma ift erloschen. | Mühlhausen, Thur. [13760] T et ats Bortandonulutiede bestellt. 7 E tober Ge Hendelögeshäft vom jetzt LOE E alt A E | e G. S! Ceircien, Drcibs Géfellschaftsvertrag vom 16. April 1901 errichtete

Nr. 608. 2 “Se h T: U 2.-Z. 306 Firm.-Reg.: Firma ser £ rata Æ RSA, - den 3. Vat 1901. M, U E E N B E E r A t 190. R Es L y | Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Firma îr. 608. Zu der Firma C. F. Glaß « Cie | „J. Krumm Witwe“ în Lahr: Die E ist Bu unser Handelsregister Abtheilung A. ist bei der Königl. Amtsgericht. 3. verstorbenen Töpfermeister Karl Heinrich Paul in | Reichenbach, am 3. Mai 1901. | 657 G. Th. Lundt, daselbst. | Immobilieugesellschaft Wiesbaden mit be- V t | unter Nr. 369 verzeichneten Firma H. G. Fle, r der ni<t eingetragen gew elenen Königlich Sächsisches Amtsgericht. | 4888 MaFas & Volkmer, daselbft. | ‘hränukter Haftung“ mit dem Sitz zu Wiesbaden

hier: los s : : : en. 8 unte Mit Wirkung vom 8. Mat Z E LLEE oschen. 2A S : j Mühlhausen i. E L a M é ; | Neustadt, Holstein 14a Oschay, der es f é «etrieb. am 7. No- b L : E Mai 190 i g „tat 1901 ist dem Friedrih | Nr. 9786. 7) Zu O.-Z. 323 Firm.-Reg.: Firma 1 egte aria Golf B ne Be Autberei j Bekanntmachun eg firma H. Paul in Oschatz betrieb, am 7. - Reichenbach, Vogtl. [14100] Schleswig, den 4. Mai 19" Abtb. 1 eingetragen worden. Segen. vas U j Î Ss | - E und die Wriederverauyerun(

Münzin , te mif oj S 2c+o 4 E , 21 T OYB .- c” L t - nor Profero ertei E Be, O WEININS R eee Strampp“ in Kuhbach: Die Firma ist ausgeschieden und dieselbe damit aufgelöst ist. D In das hiesige Handelsregister Abtheil A eg A 1084 Nai 1901, g Auf Blatt 884 des De E ar Pro Be- Königliches Amtsgericht. ist der Erwerb die rung ¿Ln D Mat - 1. i A C E x getoit 111. as L At T E F ing A. unter a, den I Ss L irf des unterzeichneten Amtsgerichts ist heute dle | j / [13790] | Grundstü>fen und Gebäuden aller Art, jowie alle Ven 9. Mai 1901. g or 0 R, É i z Handelsges äft wird un îo ge Nr. 5 ift beute die Firma G : a ataltdoa 9 8aeridt zirf des unterzei<neten AmtTSgerI)ts - | Sebnitz. a L901 | 4 runditücken und evauden aller Arl, ¡Cl Stv. Amtsrichter Böß S 8) Zu O.-Z. 365 Firm.-Reg. : Firma Sabel Wilbe gee Ven irma von dem Sive in Sierha E R i E mit den Königliches Amtsgerich 14094] Firma Arthur Renagel in Mylau und als | Auf dem die Firma Theodor Schmidt in | damit im Zusammenhang stehenden Geschäfte und i MERY : C. Vertinet“ in Seelba<h: Die Firma ist er- geführt. h E Otto Friederi<h JFar<hov in Sie be er der Müller 0schatz. i: C s [ Q, deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Herr Arthur | Sebuit betreffenden Blatt 394 des Handelsregisters | die Ausführung von Bauten. Das Stammkapital Dleryagen eingetragen Auf Blatt 5 des Handelsregisters sUr den Land | Re>nagel in Mylau eingetragen worden. - | ift heute eingetragen worden,

L od hier weiter- S

Herborn Beka E oschen. 2 daß die bisherige In- Zat 410 000 Geschäftéführer ist der Banguier

s L nntmachung. 9067, ° O Éx M ; 6 ; worden. ' F ylau ei ( V i daß die bisherige - beträgt 410 000 M eschäftésührer 1)

In das Handelsregister Abtbei 18 EOO Ir. 9788. 9) Zu D.-Z. 9 Abth. B.: Firma Alheusen i r A den (. Mai 1901. Neustadt i Holst den 8 Mai kjirk des unterzeichneten Amtsgerichts ist heute das Angegebener Geschäftêzweig : Ein- und Verkauf baberin äFosephine verw. midt, geb. Strachotta, Gustav Pfeiffer zu Wiesbaden. Stellvertrelender

unter Nr. 74 verzeichneten offenen Hand gef (ld er Rheinische Kreditbank Maunheim““, Zweig- g _ mt gericht. Abth. 4. ‘Köni lich 5 Ami at 1901. frlôshen der Firma Gebrüder Jahn in Stauchiß von Thee und baumwollenen Waaren und Garnen, | ausgeschieden und Frau Therese verw. Strachotta, | Geschäftsführer ist der Banquier Adolf Oppenheimer

mit der Firma „Gebrüder Kuhmichel“ in a A NNEg A E S Beschluß der General- Raiscriibea s Handelsregifter des [14243] | Neustadt, H geri. eingetragen worden. sowie Kollektion der Königlih Sächsischen Landes- | geb. Tillmann, in Sebniß Inhaberin ist, sowie daß | ¿y Wiesbaden. Oeffentliche. Bekanntmachungen er- S, e F © v 17 L 4 07 5. 5 Z F g . .. d À K fi aa S L B . Ï „s . X a 1 D 2 e n F A ) T us ; J

born am 23. April 1901 ein etragen worden daß nuar T0 Teteb ‘tas S S 1899 und 24. Ja- Su Bent T9 ee en 0 Se Uen E. : Bilsanetatgds R Osehat, den 25 s Amts richt tue, Mai 1‘ | der Frau Josephine verw. Simi e O a | folgen in dem DEUNeYER DLLE MRIREE,

die Kaufleute Ferdinan b iche Heinri 5 e vas Srundlapilal um 16 000 8 L At E vir. 621 des Firmenregisters g e ung. Königliches Amtsgerichk. Nei am $8. Mai 1901. in Sebnitz für die Firma Prokura ertheilt worden 1}. Zicsbaden, den 1. Mai 1901.

Kubmicbel A E: ‘die Gefe R a Sa sehzehn Millionen acthundert m e tek oe E Ee die Firma Karl Giera in Mülhausen Im diesigen alten Firmenregister unter I. N: Patschkau Befkfanutmachung. [13771] Me lehen vate S¿bsis{es Amtsgericht. in Pai E Mai Rae A Wies Könialiches Amtsgericht. 12.

Cönlid haftonto (Ao AAf L e 9 Pper- } Vieser T 7 ift ei ilt in: * j eingetragen worden. d Q in Si i 2 2M * Cat : j 7 f S LolliLa 1er i

lönlich haftende Gesellschafter eingetreten sind. : Y e 8334 Arte, eingetheilt in: Sa bolee a l Gie Dit : L dci E in Sierhagen Die Handelsgesellschaft Geschwister Gerstmann | meichenbach, Vogtl. Z _ [14104] | Königliches Amtsgericht. | Wilsdruff. [14120]

. 8334 2 Inc [t Kar lera, Kaufmann in Mül- ingetragen: # infolge Todes der Mitgesellschafterin Ottilie | Auf Blatt 885 des Handelsregisters für den Be- dts i [14109] | uf Blatt 15 des biesigen Handelsregisters, die

(210-S Iens

Eh E S

' lotnias uCcIintger

Herborn, den 4. Mai 1901 tien zum Nominalwerth von je 1200 Dio Fi ¡c Ven S E ZOOL, 10 000 800 A - hausen. le Firma 1st erloschen. 2 As i En L Ora 207 Költls Wi it lldiid T; l G s : ey Königliches Amtsgericht. 11 m Angegebener Geschäftszweig: Herren-Konfekti Neustadt i. Holft., den 8. Mai 1901 Gerstmann erloshen. ai 1901 zirk des unterzeichneten Amtsgerichts 1601 ern ae | Bei der untér Nr. 11 des Gesellschaftsregisters Aktiengesellschaft Ländlicher Spar- uud Vor -—-— [14070] 6 000 000 « - l Y* >erlren-Konse tion -- . Patschkau, den (. ial li . getragen worden, daß am (. Pal 1 unte | eingetragenen offenen Handelsgesellschaft Eberhard \hußvereiu für Röhrsdorf und Umgegend Fn das bie Gantela ‘c ‘e : ( F : T »> M : ( e L T j i In das ge Handelsrec rb a P 8 i right A Matbilde, ae pee De, ¿ y j 4 { Sirma G l d i L “G ? A i | ( q andelsregister it bei der Firma Das ( rundkapital beträgt demnach Jeßt 46 000800 A Der Mathilde, geb. Mayer, Ebefrau des eben- Neuwied. [140 ] Penzlin. [14095] offene Handelsgesellschaft errichtet worden uit und | Z Gesellschaft ift aufgelöst, die Firma erloscen. | Gutsbesitzer Nobert Fulius Fichtner in Nöbrsdorf worden: : Durh Beschluß; d g 5 ertheilt O N if Siegen, den 8. Ma! 1901. | aué Y ( Dios Ti Hi: tg s R CGURz der Generalversammlun vom Pi Z > Ï de unter | mann und Komtornt Germann Nobert Hofmann, @äntaliches Amtsgericht | her Richard Hänichen in Röhrsdorf dts zum „Be F?rma ist erloschen.“ 24. Januar 1901 wurden die Artikel 5 Abs 1 und Mülhausen, den 7. Mai 1901. Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen Nr. 77 eingetragen worden: b Königliches Amtsgericht besiter Richard Hänichen j Königlißes Amtsgericht. A Vorstandêmitali ms Kaiserliches Amtsgericht. Neuwied, den 4. Mai 1901. M E “irma: Hartziegelwerk Penzlin. Gesellschaft | Angegebener Geschäftszweig: Lohnweberei. Ybtt . guicgjes 2 b e Mo ZBorstandsmitglied er Filialo Hot G Ret ATt O, s E G ; M i A H Mat 5 mungen in das Handelsregi|\ter Abth. A. : c- Li 1901 sgeriht. Abtb. 11. dsmitglieder der Filiale Heidelberg sind nchen. Bekanntmachung. [14079] Königliches Amtsgericht. mit beschränkter Haftung. Reichenbach, am_9. Mai 1901. PAGARGRIYeN 1E E SeeimaAt | Wilsdruff, den 8. Mai 1901 In dem hiesigen Handel [14071] | Heidelberg Handelêregis achuz Ort der Niederlassung: Penzlin. | 178. Firma GVevr. Sleingal- rilkoln Königliches Amtsgericht R em htieigen Handelsregister ift bei der Fi É 4 e PWAandeltregiter. Nf N c, E 1021 n | g : E ae DPS L er z5trma Nr. 983 ( ter Q 5 E A E E P as Auf Blatt 492 des biesige: on E „Taronit Le ; ie i enbach, Vogtl. L14410 i at Koido Schlofler Wu Grafratb WittstocK. Siegmund Goldschmidt hier eingetragen worden: Le e er 2 „Z; 40 Abtb. A.: Firma 1) Th A eingetragene ¿Ftrmen : ift heute zu der N ligen alten Handelsregisters shaftévertrag ist am 8. Mai 1901 geschlosjen Reich U t t an, de! Sdlojter zu Gra raty. s 1 Xn unserem Firmenregister ift heute unter Nr. 346 „Zie Firma ijl erloschen. : Handelsgesellschaft Gesellschaft rf E gere Orth E eri Fugenienr Theodor Gegenstand des Unter! ehmens it die E | des unterzeichneten Amtsgerichts ist heute die Ftrma 1901 bea nnen Mhilinn Zee TIEUiMasler lind: Sesselmacher | 77! eee eau fur Glettrote<hnik und In- | einge N (luna und der Bertrier 2E | E e h und als [lei 901 Degonnel. g Zanli Quherhänbl vrmann Breé elôs<t worden Fp hilipp Wäerle und Kaufmann Karl Ehmann, | !tallationsgeshäft, München, Lindwurmstraße g 2 “Mie Fir ist erlos En n fapital beträ t 80 000 A Geschäftsführer | Otto Opitz in Reichenbach und als Nr. 179. Firma Wilhelm Mandt, Solingen. | Lederhandler Hermann Sreuer jelôsht worde ann, E z Je 16 ele Firma ijt erloschen.“ : Stammfapitc D, L vie“ ey JInhal N

: b. 6000 Aktien zum Nominalw ; Mersfeld. dh0 ama, Aktie „tominalwerth von je 1000 | und Maß-Swnoidoroi T ali Deb den 7 j : . : / d Maß-Schneiderei. RXönigliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Firma Gebrüder Hofmann in Reichenbach cine Schleifenbaum, Re>hammer, ist heute vermerkt: | betreffend, ist heute eingetragen worden, daß der Georg Wa A s ; ¿a Sin dtltovaln MNE enannte 3; é ezo R s c S is é e cen J 7 of, | Vie f i | F 9 lde>“ hier Folgendes eingetragen e<sundvierzig Millionen a<thundert Mark. genannten Karl Giera, Kaufmann, hier ist Prokura | _In das VDandelsregister A. is bei der Firma S. In das biesige Handelsregister ist zufolge Ver- | daß die Herren Webereibesißer Julius Hermann Hof- | us dem Vorstande ausgeschieden und der Guts Steinhardt Söhne in Neuwied eingetragen: Die fügung vom 9. d. Mts. heute auf Fol. 42 Fol or bi 1 Love h i bil f en i 5 Abs 3osellichaf | : eide in Reichenbach, Inhaber dieter Firma 11n?. i 98. März 1903 als Stellvertreter des Vireltors Hersfeld, den 20. April 1901. 15 Abs. 1 des Gesellschaftsvertrags geändert E ven i | | Solingen. [14110] (f s “rge i G ist. Mdefs 4h ( j; | bestellt worden i j . D e e S D WW e S A A o&A S nor Hersfeld. jeßt: Dr. Dtto Grunert und Georg Brüstle in Betreff : Registerführung. Norden. Bekanntmach : | Li ies Königlich Sächsisches Amtsgericht. t Gt Stoinaoû- und Wilbelm | nug (14086) Rechtsverhältnifse der Gesellschaft: Der Gesell- | D Mes E E E 14121] n Auf Blatt 886 des Handelsregisters für den Bezir! ie ofene Handelsgesellschaft hat am 20. Apr | J! f tnbab : ¿ V. j 5; worden k 4 \ ti ca (ula e ti adi | die Firma W. Breuer in Wittstock Inhaber Hersfeld, am 23. April 1901. R. B. Siemseu in Süderneuland 11 b von Kalksandsteinen. Da | die Firma E, Sve i E “1 R lbst. | Wittsto>, den 4. Mai 1901 Gesellschafter Zimmermeister Friedri : W

E

S

Königliches Amtsgericht. Abth. 11 yupp Ps E eide in Sulz. Jeder derselben ist ercti 2) Karl Knauer. J : i “Hi Seshäfts 7 E ONFTERI L . _ Inhaber: Kc p i i : g A ; 6A Z ne 2 EN i I Naum S0 Tematadt. [14072] Angegebener Geschäftszweig : Stuhl- und Möctttile mann, Feilen- und Eiseubentine Me Me Norden, den 3. Mai 1901. S4 „DIE Reichenbach eingetragen worden Der Ebefrau des Fabrikanten Wilhelm Viandt, | ç d [14 6 s L C s - e L Uni I L é nta , rôde nd 4 n t T e ter d Auf Blatt 96 des Handelsregisters für den Bezirk Lahr, den 1. Mai 1901. badstraße Nr. 12. E , Grel Königliches Amtsgericht. 11. S ear Via Die Gesellschaft wird dur< zwei Ge- i S gimerzeichneten Amtsgerichts die Firn Großh. Amtsgerih E L ti es Amtsg ti seider und o Lo pur juei Ge 6 eie AmtSgerits e Firma 9). AmsSgerit. « etandberungen eingetragener Firmen : s 2uSCN, [14087 \Gtäfübrer oder dur< einen Ges<äftäfsibrer unt betr ist pet Adler in Johanngeor Laupheim. K. Amtsgeri j 9626] 1) Optisch-oculiftishe Aust In unser Handelsregiste if . Fei De 196 Rehn die * leieietie, betr. ist beute eingetr georgenftadt gericht Laupheim. [12636] Nod e lustalt von Josef E - egister A. ist beute bei Nr. 12 ánen Prokuristen vertreten L. f heute eingetragen worden: Die Lfd Bekanntmachung. ne G mit beschränkter Haf, | , trma F. W. Stolberg junior hier ä Die fentlichen Bekanntmat oitma: Zir. 2: Vie Firma lautet künftig Mori Vie Loschung der Firma F. I « GSeschasteführer Carl August "ret | getragen: Ver Frau Elisab G ufen a folger dur die Penzliner Zeitung. | 14108 M (e | A ] Adler. 27 9 1h Lauphcîin infolge Geschäftáa faabe LA L Dee, in Neu!che infolge Ablebens gelôö\{t B l Leberecht Knorr, zu Nordhausen \ Bey Van E e o E ei a M E D f saanarbrück en. h [1 4105] Die offene Handelsgesellschaît hat am 1 Augu 5 Nr 155 Friedrich Dämmrich in Graua, Ç "tpr s 4 - P B , . vab ( n . C s G L. ( . E D. d L « á A C C ha Gau dolArontiterd vurde beute j N 2 : } ( ' ich Dämmrich in G is E E: S: J er unter Nr. 1 ein- regi!ter eingetragen werden. B 2 f 72 Sayerijhes Portlaudcementtwerk Marien- Nordhausen, den 9. Mai 1901 g J "Großherzogliches Amtägericht U L N 26 Hei va Schler g rue E 1900 begonnen. 2 M4; 1901 | Inbaber Kausmann tr: In Dämumrich daselbst yeitagene Fnhadver (Guitav Morit: Adler) ist ve Ver mit unbekanntem Aufentb ce!n ctien - Gesellschaft (Hauvtnied er Könial Amtäge id ore 9 E ———- g [140% bei der Firma einri N ' n Solingen, den 7. Mai 1901 | Reit, den 4 Mat 190 storben s P A l Vere feßkore Ink l Lannic Aufenthalt abwesende Mi ¿ A T Vau} nte erlaffung Mng. Amiêgeri@t. Abth. 2. Pinneberg. Handelsregifter A. [14096] g inoeotraaen: Die Firma ist erloschen. »antalicdes Amtsgericht 2 H Pod O DCT Wi z ° A ai ' s unen ( Pop Ÿ 2 0 s S : bad Cu [TAgCT C 71114 Königli 3 Amtsgericht | Sánialich. d vitaeclbt Nr. 3: Karl Morit Adler. £ uhe e Inhaber 8. Vbermayer wird hiervon in | S445 ; Zweigniederlafsung Maricnstein bei | Nürnberg. Beta rana Einaetragen ist bei der Firma F. Sohn u. Burda V C Mai 1901. glich d f astadt, it d vandel8mann Zenn gei d ihm zur Gel : Schaftlach). Seneralve nntmachung. getrag h ‘fte Saarbrü>en, den 8. Mai y 14111 [14123] x ÿ «dier, Vandelsmann in 3 geleyt und thm zur Geltendmachung eines 95. April 1901 (U Ke Generalversammlung vom Dur< Bescbluß der Gauen r ! E scher in Pinneberg : Kesselshmtiedemeister Königliches Amtsgericht. 1 Spandau. H 4 | | ieweuháts. igl u U ° | 29. 2 : riunde des K. Notars Hellmaier, | A eneralversammlung var E GBinnohora ist aus der Gesellschaft ontgzuchyes ZINntes d O Y tor Hondelsreaister Abth. A. Nr. 26 ist In unser Handelsregister Abth. A. ist bei der N D , üd y H kn in Pinneberg ist aus der GWe?eu]@a I; Handelsregister I n B üddeutschen Wasserwerke Aktieugeselschef Friedrih Sohn in Pinnever( Sangerhausen. _ t b b | vedte bei der Kommanditgesellshaft Max Ta, | unîer Nr. 33 eingetragenen Firma Paul Schnor- Im Gesellschaftöregijter it Heute del ma

h p . Zohanngeorgenstadt, ift Inbaber etwaigen Widerspruchs eine Fris S I I 4s &T1 eine jz5riît bon 8 M L s 001 Johanngeorgenstadt, am 7. Mai 1901. hiermit ertheilt. èonalen | G..R. Nr. 1293) wurden die Ausführungsbestim- | mit dem bisheri Si angetreten a L: ( # ° A c 4 , C SVeTIgen Vi n Nürn erd 03 geire o Nr. 101 weignieterlassung Spandau, einaetragen worden,

LINY

Mnarnehener ftäiweia : Handel mit oguen y T -. si E # Prokura | Angegebener Geschästszweig : Yande® m? | Mathilde, geb. Plü>er, zu Solingen it Protura | Zeitz.

| | Î I |

| : E E [1412214 | Farben, Kolonial- und Materialwaaren, Spirtituojen, tbeilt

Ï

J

Î

Ï

das Handeléregister A. sind heute folgende

Lv

kaber der Kaufmann Herr Otto Pau in Ee a «A A L Mlabt Da nbaber der Kaufmann Herr V! i Inbaber ist der Fabrikant Wilhelm Piandt, da) | Föônialicbes Amtägericht Kaufmann Wilhelm Schlüter, beide d d Calais D

L

aba> und Zigarren. | Nr. 180 Firma Gricshaber & Clauberg,

Ï

L Ï M j 7 V. Mai ] : U A fte 0 (Briesb x | Reichenbach, S : Piisches Amtôa richt | Solingen. Gesellschafter jind Franz Srl hab r) öôniglicy Sachjisches AmiSgeria}t. und Ernst Clauberg, beide Kausieute zu Solingen |

Firmen eingetragen worden . i Nr. 154. Carl Böhmelt in Zeitz, Inhaber

indelêgärtnereibesizer Karl Böhmelt daselbst,

rellidaf 901. L. M , jungen der Gesellschaft |

t -_ À «V be

in unler

pfeil Folgendes eingetragen worde! Die Zweigniederlassung in Ziegenhals 1st au!

n @

acdocoden

| |

verlaïsuna in Stettin ist aufgehoben. | Geschäft niederlassung A Zweibrüten, 8. Mai 1901

Ai

#

E: E h

Könialicbes Amtsge é De 2 Mat u d - Rind far n T H D g zerit. en 3. Mai 1901. nungen des Grundkapitalerböbungsbes{luses vo E s k 9 Mai 16 ' n. Kattowitz. r 14949 Amtsrichter Noth felder 21. April 1899 abgeändert. m E Ma amt e ies Tei Deren ZemamS vate E S E eriogecióht „Eisenwerk Barbarossa, Actieugesellschaft“ in daß Salomon Marcuse aus der Gesellschaft aus D x 9 F T5 E . F " Í „f C e 0 C 9 v . L au Aft: al ai om In unserem Handeläreaistor e À 14242] Leer, Ostfriesì Bet A ITT. Löschungen eingetragener Firmen. L CTTE ) ver rags be <lossen, dal der S E ' 4 Sangerhausen eingeiragen z S eichieden ist. Eintragungen bewirkt nOrde: Abth. A. sind folgende | ‘Auf ‘Blatt 551 des bie anntmachung. [14073] | M. Geisler. _ der Gesellschaft nah München verlegt wird unt dit Plauen. : (14098) | Die am 25. April 1900 beschlossene Erhöhung | S Landau, den 4. Mai 1901 | Ziegenhals, den 29. April 1901 iniragungen bewirkt worden: „Kur Diatt 591 des hiesigen alten Handelsregisters Müuc<h 9 Mat 14 offentlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft ut Auf Blait 1636 des hiesigen Handelöregisters ilt |. F rundkavitals um 100 000 M hat stattgefunden Spandau, Len 5. e gaeriéht [E Gänialicbes Amtsgericht bei Nr. 87 betr Firma E W O ift beute u der Firma S R en, am 9. Mai 1 JOL. no< Rei YER cIeuIaan Au Ziali 199 DES & S cid des Grundiapitais um 4 F t Königliches N mtsgericht | Könialiches Amtsgericht. rg Ser, Ma 10L0 g S olf zu Laura- cingetraven : : S. Rosenberg & Cie. K. Amtsgericht München 1 im Reichs-Anzeiger erfolgen. beute die Gesellschaftsfirma Eert <nueider Die 100 Stú> neuen Aktien im Nennbetrage von l a E [14245] Ditteet newesgo! 1901: Jepige Inhaberin ift ver- | © "ie Firma ist erloschen. Neresheim E cas Cie a n e I LIEL, in Plauen, errichtet am 1. Apr L nd Paul | je 1000 „K werden zum Betrage von 1000 l aus- (Veo. Ha 2 bei der unter | T Die Firma „Wilhelm Buchheit“ in Ensheim E M e Kal HKofalie Wolff, geb. - l i erio , ® : 3762 A mtsgeriht Kauileuten Nobert Otto bert Edert und Pau “Da n unser ndelsregisier A. ift d unter 2e Imma se s Fischer. jeßt verebelichte Gauf L, Q Leer, ten 8. M 1 g. Württ Amts Ó 0 ausieulen obe L s > s / zegeben. : F j by k C0 é a r p rit 5 " DLLC Kaufmann Tichauer 111 p L + al 901. ® gericht Nercsheim. O0 —— i Gerhard Schneider daselbst als G esellschaftern, | f Í 7. Mai 1901 Nr. 310 eingetragenen offenen Handel#ge ellscaft | ift erlo!@en Ô 9 Laurabütte. s : Königliches Amtösgeri Handel®registercinträ derberg. [14090] egn ne Un <äftäuwei Sangerhausen, den (. Aa E ' y m Siu in Noumünster 1]. Karl Staimer, Kaufmann in Ensheim, be ges Nr. 123, betr. Firma B. Leschnitzer zu | Limbach, Sens wert. [- [14074] vom 4. bezw. 6. Mai 1boL: ay unser Handelsregister Abtheilung A. ist ein- Dacditidereifabrikation E E 1 Königliches Amtsgerht: 14106] Joh, Se cdeclassutg Sil iren beute fn | treibt daselbsi unter der yirma „Karl Staimer““ pugocolonie, am 7.-Mai 1901: Jetge J : Auf Blatt 5: f - Vi a. neue Firmen im Register. getragen : M Ee ; Scheibenberz. )) E T G in Svezerei-, Kurz-, Schuhwaaren- und Konditorei- -- t G al 151: Jepige Zydhaberin Aus Biatt 550 des biesigen Handelsregisters, die “e irmen Um NKegisler. >yalte 9- i Plauen, am 9. Mai 1901. * t hiesi ç areaisters ist | getragen : ein Spezerei : - iît Fräulein Gertrud Leschniger s Es DeTin | > G i‘ ® Sregilters, die 1) Für Einzelfirmen: Spalte 2: Carl Ne bohm D f iegelci , V Auf Blatt 215 des biesigen Handelöregisters 1 g ( z 5 Leschnizer zu Laurabülte. Dem | Fitma Carl Racher in Oberfrohua betreffend Dad dds 4 Unge tiTimen Ni amps3 Königliches Amtsgericht. L E i Scheib Die Zweig Kaufmann Isidor Lescbnitze ì Ó i ea | Ut beute e E E a betreffend, Opt.-Nr. 144. Elektrizitä iederfinow. Nie notwv. Kong n - eute die Firma Arthur Schnörr in civen M E d | die Firma Profura Tae zu Laurabütte ist für pas Ma Schulze A Du Bara Selma Wilhelm Krauß-Bühler, Siß Bopfingen; Fr: gy Fvalle 3: Ziegeleibesißer Verl Nebbohm E a dns AgSEn e und als deren Inhaber der D E Giettin, den L S Amtégericbt Abtb. 15. | Kal. Amtsgericht unter Nr. 427: Die Kirn Seen M edi Ae rfrohna, Frau | haber Wilbelm Kraußi-Bübler F a | MNiederfinow. uf Blatt 1635 des hiesigen Handeioreguter® t | & err Arthur Fürchtegott Schnörr daselbt eingelragen Ko C s H ( : Die Firma Jsidor Weißenberg | Helene Marie verehel. Valtin, geb. Raeter, in | beim, Krauß-Dübler, Kaufmann in Mann- Oderberg i. M., den 1. Mai 1901 heute die Gesell shaftsfirma Knubbe & Reinhardt S i «tollberz. j [14113] | ; “A in Plauen, errichtet am 1. Mai 1901 von den | ® Angegebener Geschäftszweig Anfertigung und Auf Blatt 380 des Handelsregifters, die Firma | H S Ï

zu Kattowiy. Inhaber Fleischermeister i Plauen i. V die minderiä c c j L A er Fleisc i Isidor en i. V. und die minderjährige Marg l Ra G i l i ÿ ae Kattowiy. o erner in © berfrobna audgeschieden E p prt August Berl ae, wendel- Bopfingen; In- Zie Königliches Amtsgericht. s Kaufleuten Jobann Friedrih Carl Knubbe und Bertrieb von Posamenten Gebr. Goldammer in Meiner#dorf berrelen? Genossenschasts-Register. Mai 14 au eer Kausmann Perr Walther Johannes Krü j Gt s P / ¡mann Pajcivst, erg. [14059] Morit: Friedtich Adolf Reinhardt daselbst als Ge- | De ive! ven 8. Mai 1901. if ingetragen worden, daß die Firma künftig 176 am 4. Mai 1901 Nr. 25! i bert Ink R E es Kruger in Hpt.-Nr. 146. Karl Hieber jun d á æ mg i; g : N ori Friedrih Adolf einhar i; I Scheibenberg, den Mai 1: ist heute eingetrag i namberg. Bekanutmachung. [14178] gu Kattowi. 1 Firma Joseph Pinkus Sitea, er Jer l ist. A Karl Dlehee jun Fauna singen O Firmenregister Abtheilung A. is cin sellsdaftern, eingetragen Borden. Angegebener Ge önialicbes Amtägericht E Ewald Golda er 1901 Darlehenskassenverein Döringstadt, ciu: berg ju Pugocvlonie, Sa Wilhelm Manne- Königliches Amtsgericht. Jubaber Wilhelm Bog Faufmen da pfen; | Spalte 2: Otto ‘Ortiepp. Schnittwaare Vlauen, am 9. Mai 1901 SeRIAN E girmenregse if unfer Me, $4 bei de Pa ER. ) aje in Dbringsadt, In er o Bre Leleduigar 14 Baan R C, Firma arie | Lüchow. VBekanutmachung. Hpt.-Nr. 148. W f p. S E rverg Mark. a Königlicbes Amtsgericht. - In ; e Schlawe am 7. Mai 1901 | 6ynE. Betanutmachung. [14114 versammlung vom 3. März 1901 wurde an Stelle e D 1 E Stiorli F e S E O H] 4 de ® N. Narinaitat ls Beisitzer in den D a Krefeld. i [14045] eingetragen: r Firma H. A. Behrens in Klenze e br. 100, Seoee Secucereibest r in alen, Oderberg So z Mai 1901. unter Nr. 51 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft * Meyer | E In das Handelsregister ist bei der Firma „Die Firma ist erloschen.“ Mehlhaudlung - B N >erei un nig mtôgericht- in Firma: Du ; & Co zu Ratibor den ten 9. Mai 1901 4ST ( n. j d * Vo É itim D Gin R T a irma: ugo üd zu k 14108 tragen word Di ah Bamberg, ten 9. Ma Dee Cd e p0riragen: bh 6 z Lüchow, den 26. April 1901. Fischer, g fn Bop ngen, s. er , Georg Ver Folgendes vei worden: (d ift Bekleawig. Bea i ‘heute unter ME 9) E Der bibherige Geer pet ag I n 8 “a. Amtsgericht. l l Saymannshaufen bier ist Prokura önigliches Amtsgericht. Hpt.-Nr. 150. Karl Käälein antwortli Nedakteur : er Gesellschaster Moriß Grunwald ist aus der} Zun unt e e Avothete Satrup, Adolf | Maschineafabrikant Friedri 14179 Vresend, den 2. Mai 1901 E (13752) | Se ereR andlung- Bopfingen; Inbaber Diner Siemenroth in Berlin. aetigas audgeshieden. Glei eitig e nichaft Marzeu fol Sateup und als dexen „Inhaber allaniacr Jubaber der erlo ns Genofsenschaftöregister i Unie. Bd do Königliches Amtsgericht bein das biesige Handelöregister Abtheilung A. f ‘“Hpt.-Nr n Mi Hufenüßler, Apot Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. ass n arl Sletneld in Se e eingetreten. | Apotheker Adolf Marxen dase cingertagon. Syke den 4. Mai 1901. Fliehemer Spar, a Dar . * . y y K. g ° g Y h ï Í h y 7 agen schingen; Jubaber ebenso, othefer Dre de Norddeutschen Buchdru>erei a Verlass Natibor, den 1 Den 1901 E E. hes Acntügericht. Abib. 1. Königliches e m. u. H. i wörden

laffung Aalen, Zweigniederl » Zweigniederlassung N eim; | Mark J i &. M be K d lbtbei «C O g eres ; Jn unserem Hantelöregister A. ift heute bei der Die Firma ist erloschen. Abtheilung À « 2 fel, cin- “E Königliches Amtsgericht zu Schlawe. sabrik Hansa, Meyer in el, gewählt dncs dine

1

“uns E Vi sie i calpeamie cini a Ast tei ei

N