1901 / 114 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fabrikation Anschaffung und Vertrieb von Maschinen, { Oberndorf, Neckar {14458] | 6. April 1901 / Érw erb Verwe rthung von Patenten, Gebrauchs- K. Amts j c E E ti oe i lay - | A ch B und gericht Oberndorf. Firma Fischer & in Roßwein und als A ' s mustern und ähnlichen Rechten, Betheiligung an und Im Handelsregister Abtbeilung Il Band 1 Blatt 55 | deren Inhaber Sera Teufridea Ernst Woldemar der Kaufma Erl B M unter Ñ j t c t l a g

Erwerbung äbnl icher Unternehmungen. Das Stamm- | wurde beute unter der S a EEEEA A verbung ähnlicher Ur sS - Firma Villeroy & Boch, | Fischer in Roßwein und Herrn Kaufmann Alexander | Firma „„Emi Ís u fapital beträgt 110 000 M Hauptniederlassung m Mettlach, Amtsgericht Trier, G / : Fine Gtetti U ven Orte dex

c “6 E arl Emil Richard Fus in Döbeln eingetragen. | Niederlaftung Stetti t . 0: o 2 Auf das Stammkapital hat der Gesellschafter Herr | Zweigniederlaîung Schramberg, cin t es i g f g n eingetragen. - Auf das pi Ç C i; getragen: | Gegenftand des Unternehmens ist die Fabrifatio L 3- Mai 1 (U c c - 2 Theodor Ei horn fein zu Meiningen belegenes | dem Osfar Mayas, Komtorvoriteher, und Waldemar Patentachsen. j Gras ici Micke Abth. 15 nl l Ei nl cl (r Un m l Tre l n ad N el .

Fabrifanwesen nebst den Aktiven seines unter der Selle, Hauptbuchhalter, beide zu Dresden, ist Ge- Roßwein, den 8. Mai 1901.

Firma G. Eichhorn & Sohn betriebenen Geschäfts | sa dro Z Z Stettin. N ; i i

eingebraht zum Anschlagspreis von 29 000 E O eum e R Us worden. i M nigliches Amtsgericht. G E Cat Handelsregister A. ift beute unter hey V 114. Berlin, Dienstag, den 14. Mai 29H. Ge] ellschafter Herr Robert Janfen und Frau Sopbie F Amtsrichter Albus L 444 ebergang der Firma Paul Klein zu S ‘a/ Tre E R .

S E « ID F D: L GTIIIST1 C S. Das e > F 8 ¿ H tettin ; f oie Ge

Jansen, | ba aben p ; Teitber ‘ige G1 1tbaben des Herrn Oberstein. s E E E [14459] dete Cg AuEe o biefigen hat am beutigen au den Kaufmann Otto Heller zu Stettin ein- o Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenf hafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen- Registern, über W aarenz e eien n, Paten te, G brauiSs

Robert Jansen als stillen Gesellschafters der Firma o Handelsregisters | getragen. E Z en der deutschen Eenbasnep enthalten up eint auh in einem Besonderen Blatt unter dem Titel G. Gihhorn & SoE | 2 Höbe von 35 000 d ate In das hiesige Handelsregister ist in Abtheilung A. | die Firma F. August Richter in Roßwein und Stettin, den 4. Mai 1901. mter, Konkurse, fowie die Tarif- und Fahrplan Bekanntmachung [9 aen E ersch

E La e S unter Nr. 69 eingetragen: Firma: Magdalena | als deren Inhaber Herrn Zigarrenfabrikant Königliches Amtsgeri 5 es Herrn Nobe ansen und eitens der | > / U o De C Friedri Königliches Amtsgericht. Abth. 1: E Un S A SOnsen UaY O ae s amg nig Skowronsfy, Düsseldorfer Kaffce- Consum. | Aug Just Richter in Roßwein eingetragen. Ange: A Stettin N gert. Abth. 15. QL- Qn c c î Ä r a Î (Nr. 114€. L age irie E g auf 1hre SIn- j Sig: Oberstein. Inhaberin: Ebefrau des Kauf- Geschäftszweig: Zigarrenfabrifation. E [14491]

S manns Ludwig Sfkowronsfy M agdalena, g ge ». Friedrich, Rofßweiu den 8 Mai 1901 I I se Do J els E egister Á. ist beute unter Nr. 58Ì A D Ne T M <. Jo N Xa o L R ) , D « 9 der K ausmc ym o a C ntra Dat d 8s C r für Das eutsche ih er! iche int in Nr 7 egel tägli L ETTEN Nobert n1en zu D berstein. Königliches Amtsgericht. e fr Ann Et il Wendt zu Stettin mit der Das Central - Handels- -Register für das Deutsche Rei kann dur< alle Post - Anstalten, für Das £ l-L 1del8 Regist L B

Cotdo 21 > C, É, A t A. S r 1 , beide z 4 Meininge en wo dnha ft. | Oberstein, 3. Mai 1901. E s Pirna Emil Wendt und dem Orte der Nis eder- sin au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Bezugspreis betcügt x A E 0E T. Einzelne Nummern kosten 20 as i lls 20 hof ist Itand ig FUCT XCT- Großh erz zogliches Amtsgericht. Fm H dels Ï Lu 8] anung Stettin eingetragen. Ber n ers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fniertionspreis Ur Den au JE - chaft befugt. 2 andelsregister des unterzeichneten Amts- Stettin, den 4. Mai 1901. Anzeigers r

Mrd C E Sas Oberstein. 14460] | geridts ift be f * Fotdog : : SGe G or Q | ane i L ae oie Ta E f g I eo ees E In das hiesige Handelsregister ist zu dét an in E Pa e Biatt 197 das D “Erléfhee Stett E L s, ls : N O uno nad “B jerbau fiel: “Bei de n nferem Hande l Nr: 2 | lib: Betrieb n Verb aue ied of “and ind, erfolgen dur< das 2 „DEL N as s in. -N i N : Rot serem Handelsregi ÁÀ.: Ne | Tichen eb nothy Verbrauchsstoffe un g August Schuceberger zu Idar Nr. 547 | dieser Firma verlautbart worden. eitin [14489] Hande s egister. der Fabrikbesißer Bruno Ulri in Werdau fstell- i der in unserem Handels wier E Har 20 | Uen Set ' ; den Mitgliedern frei

In unser Handels ‘register A A. ift beute bei der unter vertretende Mitglieder des Vorstands der Gefsell- eingetragenen Firma „Gebrüder oge ijt die | Beda Tel. AU TCDT en gitede Lei,

rage Der am 25. August 1900 volljä Roßw d Mai 1 g | L Maio Ta Lia hhorn & S ohn in Meiningen | ‘ingetragen: 3) Der am 25. Augu jährig ofßwein, den 8. Mai 1901. J 14498 J Sitzes der Firma von ten na S e Genossens: m Absak landwirthscaftlicher R es i E gewordene Mi itinbaber, Kaufmann August Scnee- Königliches Amtsgericht. tr. 584 eingetragenen Firma C. Haase _CWeiland Trefsart. Velanutmaciung. L [ ] schaft sind. Verlegung des Sitzes der Firma Zob en na e e ; 3 tli

4 Nr. 10 ift die ç M dorf L ‘das Aufböôren der Vertret ung | Erzeugn nie N berger zu Idar, ist berechti s Geielliatt 4 bes: E f Nachf.) zu Stettin die Prokura des Johba ann én unser Handelsregister Abt (T. Werdau, den 10. Mai 190 carxDdors 1 S ausyoren Der Bertre i e F ¿ a SpZi aQe tetibn und | die Sena A igt, die @ esellshaft zu DeT- Saargemünd. Handelsregister. [14479] Sanne in Stettin eingetragen. Y Sa A. Böttger _ in Treffurt, Inhaber Kauf- d Königliches Amts ntsgeridht. beschränkung es Kauftnanns Richard Vogel ved | E ann U Und (F bininges, i d La, 1901. : Oberstein, 7. Mai 1901. Am 6. Mai 1901 wurde eingetragen : i: Stettin, den 8. Mai 1901. Ju a A Böttger, Treffurt, eingetragen. Werden [14117] | worden. E | Verao0l- Amnlhgercht, Abth. L. Großherzogliche: Amtsgericht. a. im Gesellschafts sregister Bd. 111 Nr. 215 1 Königliches Amtsgericht. Abth. 15. M Dreffffurt, den 8. Mai 190%, iht Im Hand.- -Reg. ist heute eingetragen Firma: Königliches Amtsgeriht Zobten, 8. Mai 1901. 4 N 2 E R E E / g 5 P E: N Handelsregistereintrag. [13005] Königliches Amtsgeri „Cementwaarenfabrik Heinrich Graef, Gesell- | 7wiekau.

otb

a

V H

Melsungen. [14447] Oberstei die ofene Dandelsgefell)<aft O. Henne & Cie. j Stockach H s Ly Stein. (14462] | Mörchingen : Die Gesellschaft ist dur< Ausf S) j 5 g ( 0e n das hiesige Firme nregister ist neu ingetragen : In das hiesige Har ideléregist ter ift in Abtheilung A4 DET Gesellschafteri in Marie è Luise Pt zilivpine vscbeiven ZU 0 M 14 des O andelsregisters A. wurde beute refffsart. Bekanutmachung. [144 99] R beshräukter Haftung Kupferdreh. j Auf dem die Filiale der Sächfischen ge zu | | zeichnung

rma Tuchfabrik Adels hausen, Erust Staude- | unfer Nr. 70 eingetragen: Firma: Alfred Gebauer, | Marie Ragel aufgelöst. Das Geschäft wird dur Uner Der Firma: Eugen Baumaun, Sto>a, Firma Carl Koch, Nr. 10 des Firmenregisters, Segenstand des Unternehmens: Sit A Dresden, Zweiguiederlafsung der Alticugee (- | t : mayer in Walkemühle bei Adelshausen. JIn- Jdar, Inh aber: Kaufmann Alfred Wilhelm Gebauer | den Gesellschafter Otto He ge agen. i gelöscht. Sie [ mit Portland -Zemeut, L erstellung und | haft Sächsische Bank zu betreffenden | bebien e S a Mlatiza zaber ist der Tuchfabrikant Ernst Staudemayer zu n Jbar: Der Ghebvari Alfred Wilhe Un Geba e e ( E o Henne unter der bisberigen „Die Firma ist erloschen.“ Treffurt, den 9. Mai 1901. Vertrieb von Iementwaaren, Ausführung von Beton- Blat it 103 5 R E ScaiTelótegitirs rect et Volks ge beim C Walken ible bei Adelshaufen E A. Nr. 2). Thekla, geb. Viege Eins gi Svar ist S Prokura erthei, Pi mite Bd. Il_Nr. 970 d Stocktch, den 30. April 1901. ; Königliches Amtsgericht. bauten. Stammkapital: 100 000 Æ Geschä ftsführe r: } Atendé Eintèa ngen be S TIFE 1 iSregiste E T iben hat Me MrcáetGii s bis f. Ee Melfungen, Tis Mee 901. Angegebene er Geschäftszweig: Import roher Edelsteine. | O. Henne & Cie. mit E Siß in Mörchingen Großh. Bad. A Bad. Amtsgericht. Cerdingen. Bekanntmachung. [14501] Fabrikdirektor Hermann Arns Kup ferdreh. Stell- L tellvertretez ireftor err Heinrich | eines neuen Organs im Deutschen Reichs-Auzeiger Königliches Amtsgericht. Oberstein, 7. Mai 1901. und als deren Inhaber der Sultan O tto Henne Strasburz, Tekermark. [14492] Bei der unter Nr. 12 des Handelsregisters Abthei- | vertreter: Fabrikant lzr. Aug, Bender Kupferdreh. Wilhelm Tünnermann 1 droturist Herr No- | zuy erf Melsungen. Handelsregister [14448] Großherzogliches Amtsgericht. daselbst. R Im Handelsregister A. sind die biesigen Firmen lung B. eingetragenen Firma Waggonfabrik A. G. Gese elli.- -Vertrag vom 11. April e be S ( gestorben. / 4 Feultetn, den 2. Mai 1901. des Königlichen Amtsgerichts Melsungen. | Oberstein. S [14461] c. im Gesellshaftsregister Bd. 111 Nr die Minna Gengee (Nr. 3) und Seinrih Granow „in Uerdingen ist heute vermerkt worden, daß das Der Geschäftsführer darf Gesch e: bei E es 9) Die Prokura des Herrn Kurt Bernhardt ist | Königliches Amtsgericht. Abtb. 6. Eintrag Nr. 175. In das biesi ge Handelsreaister ist zu der Firma | of fene Handels gesellschaft Bongert & G mit (Nr. 36) gelöscht worden. Porstandsmitglied Hans Scheurer aus geschieden Und Interesse der Gef ellschaft 5000 Æ ü a ergl, L erloschen. irmx Tuchfabrik Adelshausen L. und C. | Philipp Lauteubach zu ‘Oberstein Nr. 59 | dem Siy zu St. Avold. ie Gejsellshaft hat Strasburg (Uckermark), den 25. April 1991 zn seine Stelle mit dem 30. April 1901 der Fabrik- und Veräußerung von Ps ge der | Zwickau, am 10: „Mai arte : Berlin [14639] Mülter in Adelshausen. nf FRRCTagen: 2) Der Firmeninhaber Philipp bereits vor dem 1. Januar 1900 begonnen. Gesell- Kön gliches Amtsgericht. besitzer Franz Schwengers zu Uerdingen als BVor- | und Betriebsanlagen 1 nur na< Genehmigung der | Königliches Au ntsgericht. X das Genosfenschaftareaister Nr. 91: - Shar- Die Prokura des Fabrikdirektors Lautenba< ist am 5. August 1900 gestorben. | hafter sind: 1) August Bongert, Bauunternehmer : Straubing. Befanutmachung. (14493) standômitglied getreten ist. q Gesellschaft vollzie c Geschäft G e [14518] | Lo ‘r Schornsteinfeg me ister schaft, eingetragene aus Günzenich ist erloschen. Das ¿ Gef chäft ist auf den Kaufmann Ernst Lauten- 2) Margarethe Bongert, ledig, großjährig, ohne | Liquidatoren der offenen Handelsgesellschaft J. N. Uerdingen, den 3. Mai 1901. Die Gesellschaft übernimmt «h E H E S - 8 bie Gi belt iNera. bie L Giénosenidai it unbeschränkter Haftvfli Melsungen, ben B Dai 1901. bc 2h zu Oberstei in über rgegangen, welcher dasselbe unter Gewerbe : 3) Leo Bongert, L Bauunternehmer; Schneider et Comp., Holzstoff- und Pappen Königliches Amtsgericht. Firma : A a e da arenfabrif 8 i on AU Blatt Ma es tesige n Dan [Ti on end Antter < : Königliches Amtsgericht. der bi sherigen Firma und mit dem bisherigen Sitze | 4) Emil Haaben, Bauunternehmer, alle in St. Avold | fabrik in Regenstein sind die beiden Gesellschafter. Lerdingen. O [14502] rich, Graf, zu S Salbe tv er Sn A, E, A Kann Metz. Bekanntmachung. (1 g1 { als alleiniger Inhaber weiterführt. wohnhaft. Zur Vertretung der Gesellschaft und zur Straubing, 9. Mai 1901. e ¿ Bei der unter Nr. 4 unseres Handelsrégisters Ab- En n ri E zléckeiumäiten Metrni ögens- Q n Iosef nn ir Zwi>kau Im Gesellschaftsregister Band 1V Nr. 732 w Oberstein, 9. Mai 1901. Zeichnun der Firma sind nur die Gesellschafter August Kgl. Amtsgericht als Registergericht. tbeilung B. eingetragenen Firma Lanker Celluloid- der Ge Ea dadur} bie von be n bisberigen In- | 1900 ges mid Krüulein E heute eingetragen die Firma / j Großberzoglihes Amtsgericht. Bongert und Emil Haaben bere<tigt, während | Tempelburg. [1444] Zebrik, Gesellschaft mit beshräukter Haftung | gegenstände werden au er U js ps

i it B P 5 c G B x abe zigen Mitgesellshaftern Heinrih Gräf und | Zwika1 _M. & F. Breiteuberger in Moutiguy. A [14464] die Gesellschafter „Margarethe Bongert und Leo ÍN unser Handels register A. ift unter Nr 51 die in Lank ist beute ve rmerft worden : vf t 2 cl itgesel D

getragen worden ; er b sberige Îi

é - «Fo A) At < « c "O L M - irma ist. L r D an i tellj Bongert von der V if Fi He zu Kupferdreh zu leistenden Dta Gn am 10. Mai 19 Beka tm tach [14640] G E P A Â ongert von de gsbef N nis ° z , > i 90 K. also | Herm zu l M i efanntmachung. : sellschaft ist eine offene Handelsgesellschaft, u Nr. 70 hies. Firmenregisters wurde vermerkt, | find. der Vertrekungsbefugniß ausges<lossen | Firma Simon Michaelis, Pielburg und als dere j) daß das Stammkapital um 150 000 #, also | äinlagen în deren Höhe von 10 000 bezw. 90 000 . Königliches Amtsgericht

Ri DET ind. Angegebener Geschäftszweig : 1 ) Kauf A a Sts RE ic TICHE. | Bei der unter Nr. 4 unseres Genoff enschafts- Dai eingetragene Xirma Julius Linder Ausführung vou L E 31 ] Ue bern ahme und Inhaber d er Kaufmann Simo A Michaeli S zu Pielbuw zuf 550 000 M: “échöf t worden iît, Auf die von den Ges sellfd tiern s - S i gisters einag genen ú E LE t Spar- und

: 4 deute eingetragen. I) daf m Ludwic und dem Ernst | an gerehnet. L iilenben S 7 c [14516] | E bei SUDE M elôî<t worden ist. K. Amtsgericht Saargemünd. Tempelburg, 10. Mai 1901. fer dal die ie Ful Ziehen ist. | Th. Narje 8 ‘und Dr. A. it FP Ee Dan "e | amiexau 1743 des biesigen Handeléregiiters ist Darlchuskafse, eingetragene bt ju Mein: en 30. Apri y Is L N VELi | sf n Dor ) 000 D ° T [c 6 RIULL 142 G a f ade TAEE zu eins- : L: ; C S inla n 20 E c m ränkter Haftpflicht, z1 Königliches Amtsgerit. Scheneseld, Bz. Kiel. [14480] Königliches Amtsgericht. “Uerdingen, den 3. Mai 1901. | 690 Ga der beiden als Inhabern der Firma Narjes | beute die Firma Ludwig iener ir : Zwickau Krebbel isl hente L ad A daf an Stel : ‘ci y b Le 0 N Aar - 2 j V V Wp x Ee Inh -F rr mann Q Ant TULT CLILEAC L j VUH z Otterndorf. Be efauntmachung. [14466] C “Wigger enregiller it unter Nr. 46 die Firma Thorn. [1446] Königliches Amt8sgéricht. | & Bender zu Kuvferdreh an die Firma O. Grâf zu- | und als deren haber L Tauf! n LUDOW1g | D yol x t dolan P Gb 6 m A i 1 rot daselbs taetraaen worden , STOILeT l y. 1 ¡latt 109 des h iesigen Handels zregisters ist . "Eruleia. n Hanerau_ gelo!>Mt. i A Die ofene Ha 10elege sells 9s ft Krüger & 2s E, Bekanntmachung. [14503] | ftebenden Forderung von 12 400 K T Blumenrei selbst eingetr age n worde é E ctretung der Gefellshaft nnd Zeichnung der | heute zu der Firma I. H. Mingst in Altenbruch M di andelsregister A. ist unter Nr. 6 einge- | drowsfi in Thorn (H. e . Nr. 22) ist aufg In unser Handelsregister Abtbeilung B. wurde | Weiter ist eingetragen worben, day Ls S | J L 1Cder Gesellschafter bere<bti y d de: 4 als, de Uit Fnbabe C. T EBgers in Hanerau und und die Ï Firma erlosche1 Sus ift be eute L E eute als Gesellf chaft mit be hrän fte T Haftung ein=- | geschäft } nIeDeT lassung Der nl Düsseldorf s ner C attamoia: Hatorneknntitaon fa E is Fix 5 T ì zaber der 1 Derk Wigage J î É Lis B L ntor $ ; ben Hauptntieder- | E AUN ¿r Seschastszweig: Unternehmungen vc „Vle irma 1st erloîchen.“ L eren Znhaver der Dadcermeister D Wiggers | L andelsregiste r eingetra en worden. attrager : | Unier SEZ O s i: “Widrzibaimn, den 10. Mai 1901. Î | |

batfiamhennie :Voeil j i Be " Acecs

G er Gastwirth

Werden, 6. Mai 1901. Königliches Amtsgeri

Wiel. Bekanntmachung. : [14509]

Bei der unter Nr. 1 des Handelsregisters A. ein-

zetrag jenen er elogesellscaît unter der Firma

den So N; ( -- . Königliches Amtsgericht. 1 E urt 20. Mai E | Königliches Amtsgericht. Gesellschaft mit beschränkter Haftung ( Königliches Amtsgericht. TilIsit. Bekanntmachun [14496] zu Grof:-Felda.

LNE c [14467] | S : 19 Z in Nümbrecht ist der Ein- Mölln, Lauenburg. 14450] tn mim. elsregister sind unter N Ane Schlitz. Bekanntmachung. [14481] In unser Handels register B. ist De A Nr. der Gesellschaftsvertrag iît am 4. Mai 1901 er- | | C. n, Ly, Barnes Got: Kob dasel bst ti Die Bekanntmachung. : _| treffend die tus Sanbeldaesel schaft Jd, Gaarz | eee Kaufleute Dscar Walther Woelm und Georg die Aktiengesellschaft „Ostdeutsche Maschineu- rétet. Sih der Gesell [haft ist Grofß:-Felda. A lâgesellshaft an Stelle der aus derse en n das hiesige Handelsregister A. ist bei der | und C: "ZA B E Aufl 2A Ves d L R Wilhelm Baumgärtner in Schliy haben am 1. Mai | fabrik vorm. Rud. Wermke, Actiengesellschaft“ Fegenstand des Unternehmens ist, den B ewot Als: | Fa bent. n Mitinha Rittwe Wilbe 1 n 1 Gottb ard na H. F. Holtz, Mölln N. 12) beute ein sellibaft und das Erlô T A : Is Ung de Ve Wo eine offene Handelsgesellschaft un er- der Firma | mit dem Sit in Heiligenbeil und einer weig von Grofß- Fel da und Ur ngegend tin d E e n ZUUS- | Uno Wis S Äind eriähr s Kinder Milhbelm und Jo s V , 8 Ne ister

L144 L M Ai L L L LLUH T Lt CITUCLL.AICEN v «N ntedorl a s D F U r r 10) el q e Di 5 L 1 | = N reden oclm und Baumgärtner zul »CITIeDe elnes | nNebreri assung in LEES ei NIeTagen 1 ind dabei vermerft ed, Lauterbach, Gi eßen und Schc otten Selegen it | banna El ifabetb G ottbardt zu Nümbrecbt verme rft. crein g *

Ée nna P

L Li Le U tenfabrifat ton8a hâft s O La: 2 i : 1: R »1 - n ç ta va ie und E e L M ati “Parchim, den 10. Mai 1901 rrihtet E E S è | worden: egenstand des 3 Ünt ernehmens ist der Fort jur verzinslichen Anlegung ih dl gut j Gleichzeitig ist bei Nr. 26 desselben Ne isters die

9 u L / N 9 a ÎE s e ti ib o mrt 1d aftli Men Ul! agewerD- | Q é \YTONDeTIo liches At ntSsaqertd)t abr un um Y) T c »r f 1 R T2 ile rüber u Meer M B O O dolf Wermk t, gch NE becie as EENFa! Fe das s D e D | bera nderte Fir ma Gotthardt : und Koch m als In- j ingetret Ö Li aben M R E (IT 6 ¡L welligenbeiler Pflug- und Vascbinenfabrif zu Heiligen liben Zwe>e erforderte: an ie ita. | baber Karl Gotthardt, Fabrikant in Nümbre Und | ‘M öln E "a E Kai 164 T Bekanutmachung. [1446 8 Schlitz, den 10 Mai 1901 bei etriebenen Pflug und Mascbinenf fabrik und Eisen Das Stammkapital JOEE 44 000 « 7A c 8 | | ha O A Bn a e E é C E

ini A e s G n L X i btt it ! hot do YT1 nal M » tâa 9 D I S E Po B ge c la tand » 7 So f f S V ®2 iannie d DET 7 arp PEA . n I ra y | Königliches Amtsgericht ide c Nr. C IBTTTET -OIY, A. ‘C el Kof der @roBverzogl. De}. Amts jeriht Schliy. |( sowi e der Betrieb aller mit einem derartiaen führer find der Borfta1 ( Nechne E de [Ee | Dar Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gefell- A jügenverei “ir. 13 eingetragenen Firma Car oseu- | S s f j ' Í E ‘ellichaf imli Johannes nrih VBölzing, | BUE, Bt i E s alte - a aßt ng). le Mölheim, Ruhr. Eintragung, 14451 E E s ca | eel, Bekanntmachung. : [14482] Gtabliss ment in engee: bange stehenden Handels- ellihast, nam! Grof | Direktor, 2) Konrat | hafter berechtigt. P L - gy A mi F M1 ; ster A. ift heute folgende <a und Xebengewerde. Vie Gesellschaft ift Musch, Postagen e Direktor, 2 (dítein | Wiehl, den 9. Mai 1901. y au Beshett Maschinen- 5 uhe bi og A ile 2A Sts Otio | Köônial. Amtsgericht. [1 d Ge! äftäbetri be T drt i n Z iTDUAl -1 E Ul, -- et 4 ia e ba De uar Droai c erwe rben s E me ift er in (Gro fz Ì a. D) “Ol E ( ¿nei T Wittlich. ¿ [1451 Lj f tar Z Ragnit. 14 169] en 4. M: Í i BA D as Gri undfavita beträat 500 0 S ai Land wirtb in Grof t Feldc d an e | J! n hie 1 pr andelêregister r B. N (r. 9 t be ute | Stellvertreter n ( unserem mdel ister > ite 54 | nialidbes Amtäagerid | ist der Kaufmann Wladim ie _— k ala Jun wirth in Groß Felda. Y obannes S fg s ürger - | zu der Firma Wittlicher Dampfziegelei, Gefsell- o! Sh riftfüt ret ingetragen gewesene Firma Max Doemtke Gind- y ; Heiligenbe il me ister in Kestrich einric irn An schaft mit beschränkter Haftung, zu Wittlich | rzeichnen.

i Inbaber Kaufmann elöst |* 14483] Buc di ard Golht i ori j è in - Feld Uur ? t von X! erftlarungen aen der 1 Y 1 trma weitergesudr E Att g g F L L In unjer Handelsregister Abtheiluna A f be ne Dem Y Ft „Prot Kichard Heldt in p eiligenbeil i! L N für die ‘Gese haft genügt die G “© Dia ‘Bet etr ieb se ter Hubert Kunibe Gerhard | V e; n DD ' T a worden. E E P ELETeY otbeilut it e | derart Kollekt iv ura ertheil ß ‘er nur in E ur DIE SEIERid O E | Dem Be PIESOLELIES De x uta ; e i L Mülheim Ruhr, E E Ragnit, den iat 1901 O e S T na Frig Lehmann u Seec- (Gemeinschaft ; Un L, Aan Er MnT n T3 n beziebun e De nierirTi es | Antweiler u Wittlich 1it Profura ertbeilt. tandemilailctern T DC LILLLICHLITTT DIL T4 d t

Könialicbes itäg : i L mit dem Inhal m t mit einem Vorstandêmi itgliede bez. m g Uu DEIITHUUNYBLL Ee p rz ge Sen Dle A I Es iC lh: P Ne c<o-An ci er“ nigind «ami l l tali m tAnori dd Mbit q mt (nbaber ann Fri B Lebmann cinem Stell vwrtr ter ines N orstands ¿mita liedes emá Niro s der eines audere! NBorstandsmtitalteds Wittlich, h S Dai 1901. nticheidet. et immengleiWheit ent!Metde l im ‘Deutstden cich&:2 nz ig F e UDCTITCI LLNCY L L B v g E L _— tai E E La: ao Sa nin 4 Mentägorteht s » dos Marttrondor c f n den 9. Firma der Gesellschaft per pro ind des Rechne rs, Ouittierung vo1 eig: u Königliches Amtsgericht. j me de orsigenden. i | Vischofftein, :

Königliches Amts ‘eridht

i t G en 10. Mai 1901. in Hanerau. Thorn, den 4. Mai 1901. Zpar- und Vorschuß-Verein Groß-Felda, N un: h i 1 T R T R O D D 110 M i 100: L < ngege! ener Q ecMaTTszI elg - d T Lr, Dc d nd Ausstattungsgeschäst mit Kreditbewill igung. | Bischofstein. i; [14641] Zwickau, am L Ma 2 t 1 J01. Ei n unser (Be enc fe n Gaftsre auter Del Nr. 5 Königliches Amtsgerì t. | (Bischofsteiner Spar- Ly _Darlehnskafsen- | verein E. G. m. u. g) ) ift eingetragen:

Sor L

T “A y

andt % in da Hal [sr iter À

k

n uard Kleine in Plôn Prokura ertbeilt ist. Firma eingetraaen word | Gr di é

lsg°!ellfcha Waaren Rabatt- Kompagnie ön, den 9. ‘Mai 1901 L a 6 : be Ferechtig I, oaaloGors : wel Fischer A Co zu Essen mit Zweigniederla}ju: öniglich mtsgeriht baber 4 u T Ea Brocks Schwiebus, Jn- | fabrike: engieBereten un

0 H y

in Mülheim Ruhr um 9.

utt Ut tin i

EmStar, West1s. Bekauntmachung. | Regensburg. Bekanntmachung. 14470] IMN ai 1901 Y j f

l : Dell 3. 1st heute Eintragung in das Handelsregiîter bet n É LS E A U | C fugt sein soll. aufbriefen sowie Zinsen die Unter)<rist des Neners. | wyittlich. E Ele Qirnbe B Matthes

tragene erorts do r Kaufmann >xriz Bouhé in Regensbura be < t —————— er C tSvi ist dur< die notarielle ie Bekanntmachungen ver Tel ait Ge en | Jm hiesigen Handelsregister A p De En E E T S Gollver, [ Co, Bekanntmachung. (146 b «irma „Hotel zum treibt das von dem Kaufmann Iobann Hartner i iegen. 41 ] m 4. Juni 1897 errichtet und durch die durh das „Alsfelder Krei un aus bicles | die Firma “Schroeder ‘Wittlich g | er KammereT Pu ee e E J Qn Band Ill des Genofsenschastsregisters ijt

bei der unter Nr. 13 ei Akti sells [3 é, Köuig von England vorm. Gerbaulet, Akticn- Regenéëburg unter der Firma: „I. Hartuer““ g: Del den unter i und 275 notariellen Nachiragôu rkunden vom 19. und vom eingeht, dur das vom 9) stan zu bestimmende Wittlich, den 7. Mai 1901. etender : ¿b IYenvel Bn L lia dv Va Nr. 7, „Rappoltêweilerer T Darlehnskafsenverein gesellschaft E i W Tragen wordei UDTI s L : idewaarengeschäft mit dem Sen \ LEA e Siege! es g, Ax dr“, | 2 2 unt 97 wie E die Beschlüsse der Van p s 10 Mai 1901 Könialiches Amtsgericht. A ¿ ani Iandtî Oalcidil, Crt L | in Rappoltêsweiler“, , eina tra : / da l dem M sf T Det y Uver!amm na Sit »> 21 egeusburg nor b Pt oann I unt as ner ra twaaren a rif en per!a! T1552 vom 34 X 1 uni 1898 na lri tein en 0. Mat O01. Isa s Î 197 09 : 'TIT am O0 Mil S ; 6 , y Uner Der na 6 s y eran g L 24. 90, vom 4+ z : ch. Handelsregifter. j Dom 2. APTU 1 da ipttai au Hartner's N ‘achfolger“ f E Adolf Ax N Siegeu, int heute vermerkt: Die | 22. August 1899 und insbesondere vom 28. November Großherzogliches Amtsgericht n das Handelöregister wurde heute ein getrage n

ra Ct wert toll. Ne ensbur Œ 10 Mai i! dem Kaufm Mil M Nar teaen » beil e g ba inde r D i G EEI B Firn 6 | Münster, è Mai 1 E es LOVI Son E abt L E - Le Vacha. 9041 . mg Gebrüder Buchholz Haslach

L

tanovi dhe Dante rTOiura erio!den e dem Kau 111 dutA Ms dio efoll norm Atonbas E oenniiit E N ‘o 2 L E. a n Handel Kgl. Amtsgericht Regensburg 1 Ioecl. Wicaen. criketiiv e i 2a D Bon mel Bi a P OESEIDEN Erflärunger Jn unserm Handelsregister A. Nr. 38 ist bei der | Zweigniederlassung, Inhaber der offenen 4 s

L Ronsdorf. Bekanutmachung. 144711 13 gen, erlveille Protura ift ali el- | müsen zwei Unterschriften Ine, Ee gleihmizy Firma Jakob Nußbaum in Vacha beute X N,

4 n d  E murds untor Ds H Ä L n h L T von Boritandêëmitaltedern un okuriste olt Z 2

! Cisse. L [1 1} , In das Handels: A Nr. o 1 Me qi G pan Prokuristen ¿tragen worden

ù UTOC T LL L L A ) ' ister Abtheilung A. ist bei get dd : en Tonnen. Die Firma ist erloschen. weic Zweigni b S C c n, C Li s A ; tönigliches Amtsgeri 2uale : 1 E pg ie Firma ist erlo\<e - Y t Sor L etende ifTfuDreT i;

Michael Pache, Waltdorf it. 10 e ofene Vandelsagc!ell!id P. «& C. Claren Soltau Jeg L 4 L e E iu, n es bekannt gemacht „R Vacha, den 6. Mai 1: L. Januar 189 errt tet Jed é í E 5 <ornsteinfegermeister ulius Hagema | Essen, Ruhr. i , l ') cat I FXolaent eingetragen | zl Ronsdorf t Iu lo!t F C biéberige s “gr a t, Ï Lu i: 1448 j s Es E e L GES ir alle von der Gefe? E Großberzoal. Amtsgericht. ur Ve rtretunga der r Ge tellihaf ft selbständig Y ac S j Lit 4 ite un S üutentonta j intraau in è \ j T iter des Köntg- Vie trma îiît erloscben Je! ¡ ast r Kaufmann beodor Slarenba in [. «n vas Dienge PVandeisëregtiter it unter Nr. ÿ | auëgebenden ur den SBorlland zu erlan? Y #

Ä . w_1 t

nth m Vnú, b

H

OTDE S

G olmar, den Gail

S e E

E/NE ( vril 1 3 CLEBIEN: v La Qui, I E E n 8. Mai 1901.

L N ] ' . é 4505 Wolfach, d en 30. April 190 Q) der i eiter Karl Groll daselbst, stellv ichen Amtége erichte : Essen( Ruhr) 2 ]

Eöônialid Amtsageri bt Neiffe . unme br alleiniger Ink 4 r der Firmc T Ca J erding ber der »rirma G. F. Witte Deka! 110 acœQungacn er Gefells chaf î erforderli 4B E Bekanntmachung. der e) Gr ofib Amtge rit | G E T E aa E i L Zu Nr 5 E & Bauverein ‘Rüttenscheid i 1901 in never in en der ann Gec riedrih | Delanntmachungen find in de e L o a d E z [14513] | En F F Ma 1001 E

[14454] Ronsdorf, @ R E ial Witte îin Sn E inaen eina ren ent rg Friedrich Anzeiger c einzuri üden Die i Deutttehen T s L. Syring am Berg bei Velbert ist aufgelôit Zzabern. Fand oggeros Zaberu. (14513) . ingetragene Genofsenschaft mit beschränkter

i B 1

3 [êregi'!ter Mai 1901 "n Sai Solt u, den 6 : 100 E ten E q J b “S A . tiebt it Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Lou is Es wurde k etngetrage Î i ZTuntegerIiMI S zu E: 7 Un r Nr D in Paul Pach Wal Ross wein. 144731 aa, De E G 9 E N Inner Ver Vorstand beste! Tnba be s Firmer nan T) „I e S E taufma zu YBalt analt V E tomigliwdes Amtsgericht nach Bestimmun des Auffichtöraths, aus einem „Emile Heitz“ in |

| L E ring in Neviges ist alleiniger Inhaber. Verfel rf b 146 OeCTeN \ l Ä T n Vaul im LanTeièregt ) N ACcT eten s d Pro L 5 Ba nv 1% tut irt Î Fire U nder êA ort. R . Pache in Utdorf beut : tragen ann Paul } erichts ist beute auf Blatt 323 die Firma Spandau. 486 echreren Mit liederi „(Direktoren und stellv : d beuts L In er N lâreaister eingetragen iß, Meßger- | Ee egister Dad d beute eingetragen worden Y Le Uj Ii E N. L s Saaten i Lot j ou Ne MNoltolluna orfalat du Die eute Hantdelsregiîiter inaetraa t | g k: Neiffe. Ulbricht in Böhrigen in unser lôregister Abi | E Ae s, Q E tellung er olgt è E S] R Me Í Pre ndlor Guida t das llen der Firma l eraiv zu notariellem Protofoll. Firma Anton Hcitz in | Achern. [146 37] | i Inhaber Anton HYety m Genossenschaftöregister des Gr. Amtsgericht

: INCicT L ernbard 1 Key Pag el : ma N Ï N d g S M i JOL. Neukalen. 145 cla ctnaan ada ' Is Spandau einaetraaen worden ¿e Weneralver! ¡lun ird berufen dur> è Velbert, den 9. Mai 1: zi

e s S j 14 getr vorde: Anaeaebene (<iftäiweia Jeiragen worde Marütonhon A E Leb ç E tell Königliches Amtägericht. 1 * baftäreaister w rd ' ein Mog Feste Es O “N u j 6 ist zur | Handel mit Koblen und Produkten | Spandau, b i 190 vertreler oder den Vorftand Mer r e Viersen s [14506 rmeiste | Adern Bd. 1 O.-Z “Ländlicher Net N L ind Gas 14 Miril 1 i tis cNerien j ing : i n Mai 1901 j Königliches Amtsgeri ELETTIT ç Ï ? d itleis etnmaig®? . Ì ) j a Gesoellshaftäreaiser : i a A : : : E S B E oA Meta | s h : i E 14487 zannimaqung, wel i s 2 Tage por dem In das Handelsregister Abtbeilung A. ist heute S de F. n R rma die Administration | Verein S T De ‘Mooay | 1 ad Leihkasse eingetragene ‘Genossenschaft m Prem OFS. Bekanntmachung. | anberaumten T testens 25 Tage v unter unter Nr. 2 die na Friedr. Gag k Viersen | unter Nr. 281 bei der Firm. ler 3 Buchsweiler : | mit unbeschräukter Haftpflicht, tösba | mit unbeschränkter Haftpflicht“ mit dem Sitze ri nad E y der Minen von : Baachoenes er zu ; d . Burg-Gräfenrode. (U mnd des -

N

NEGÍsSE,

E

s

—_ - _

4 vis L

.- P

_—M— É

v H tak L

d

-—-

i

- > )

D 4

p -_. 4

D 0 2. Er

Hessen.

Ds V >

_——- .

_—

-_.

ir 4e Königl A TIT A Vi Vie irma 111 erlo!cen Rosswein. 1447 n unser Pandeibregister Abtheilun 3 Z s

Neukalen, S E Er Cs Ï : h Sis i h S 4 e Di “der Tagesordnung nad und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Laut B esch! ver Generalvers ammlun

& J ¡ V x 5 INICT Let Men mta P B Ï s mente R » wor fu mut Se T mes D aa den 4 Qui B e l ioai l aua a d wil Li 4 Ï C veröffentlicht ein ml Flud datelbit etnaetragen worden J Mie 1901 ift der

ICT Ï aeribt ift 1 ¡it mut i di : Adolf Heller atn á Abr 1901 Tilfit “pu” Mi Be s A è î i Akti náre bom - Pari L L Li A

u Î 1 u F t Ln x 1901 7 J T) atl 1901. “-- L A Ta M

Neunkirchen, Bez. Trier. in “Roßwein et nden ¡ft t clautt art V. Max Häffelbarth“ zu Spren E Königliches Amtsgericht Viersen, E ¿liches Amtsgericht Statuten dabin abg andert worden, daß

7 ded Dandeldegis wortet deu ufmann B T A nbaber Bahnheofêrestaurateur Marx Hâse gi Amn i KoniglucWeS ZIniegerTiggi. selben aufactübrten Worte u Deutsch“

Unter Nr. 87 des Handelsäreaist Abrbeilung , in Rokwein Vrolura ertheilt vor | karth daselb l | Traunstein. Bekanntmachuug. [14497 Wadern. [14507]

« D ftia K L nf ; un tru Ff

i L RBEUS L OO L it Deu cin tr

Deut Roßwein, den s. Mai 1901 i Firma --Rudolf Müller“ zu Sprem- n das dics E iche Handelsregister wurde cin In das Hankeléêregister A. Nr. 24 ist heute ein- | „Die Administration ‘der Minen von Buché- | 411enstein.

Rabatt „Compagnie ‘Fischer « Ce. nit de Könialicbes Amtaaerich Inhaber Kaufmann Rudolf Müller daselbst zefragen die Firm gén die Firma „Oster & Cie“, Offene | weiler, Aktiengesellschaft“. Oeffentliche Bekanntmachung.

j «Ami L Ï j D e ni\DHaftêr T, ige zu Essen (Ruhr) und einer Zweignieder- | Noaguwein. 1447 um 2. Mai 1901 | Hans Büttner, Adolf Ditsch’s Nachfolger" lâgesellshaft. Sit: Mithelba<h. Beginn Zabern, den 10. Mai 1901 Bei Nr. 4 des neuen Gen tsregisters Gr. |

-

alsuna u Neunkirchen, Reg: Bez. Trier. Poubileciitce: ves untinitiniten Q 9] i Offene Hai dels; jesellschaft „Trapp «& | mit dem Siye in Altötting ; Buchdru>erei. E Januar 1901. Gesellschafter: Nikolaus Otter, L Kaiserliches Amtsgericht Bertunger Spar- und asm uneigrünee 5 | ber ist Kaufmaun Philix ¿mann zu Essen gerichts ist beute auf dem die Firma Thate & Meisel“ zut Spremberg, llschafter Kauf mann | V m A n h Äitett Büttner, Buchdrukercibesiß ternehmer zu Michelbab, Johann Kreuer, Berg- | x0o11, Mosel. [14514] n S TLTe, il Saa an s eingetrag zen 4 Reunkirchen den s. Mai 1901 Wi / ca r z E jen Trapv und K 2nr | wobnbaft in Altôtting te 2 Gamvbauscr id Friedri NRoes, | 7 f <un aftpflicht, ijt heute 0 gendes CcIngeiTager p S - ilfe, ‘Patentachsenfabrik in Roñûwein be d Agent Rudol TIALP UND zufma Arno | T oïe zu Grube Camphausen, u A E Oeffentliche Bekanutma g- : e E Generalversammlun F Jae A ogericg! treffenden Blatt 315 das Erlöschen der Firma t M l, beide elbst. Die Gesellschaft “bat am | Traunstein, am $8. Mai 1901. Techniker, zu Bettingen bei Lebach. Die Bekanntmachung vom 28. März cr bezügli Die Statuten sind in der CICTUAR G

Oberciogan. (14457) | lautbart worden E l 20. Viarz 1001 begonnen. Zur Bertoctung der | Kgl. Amtsgericht als Registergericht. Wadern, den 9. Mai 1901. der Firma Filzfabrik, Gesellschaft mit be- bom 9. 4 pril O e Ste aba uit et A lichkeit feit hal In unserem Fi die unter Nr. 97 | Roßwein, den 8. Mai 1901 | Nr. g) n jer der Sejellhaster befugt. Verantwortlicher Redakteur : Königliches Amtsgericht. schränkter Haftung Alf an „Bee E Pr, ET E e des Unternebmens ist der Betrieb Weise, daß s me Fe : F. “Mileyto g “Oberglogau Königliches Amtsgericht. | Spremberg, nbaber s d iy Direktor Siemenroth in Berlin. Werdau. E [14508] | Sacheinlage des Se die Ge tlarian lage | cines genosse enschaftlichen Geschäfts zum Zwe>ke nofsenscha! Beta im 11 i 190 Tos aae <nete Ar t hat b [14476] | datebst L Z 3 4 Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. die : Artie b a n ‘Flrma Werdauer Strick 465 006 « (also SLET wle eröffentlicht, 46 509 4) 1) der Erleichterung der Geldanlage und Förderun U E - am 11. Mai 1 Vas unterzeichnete Amtsgericht hat beute auf en 2 Mai 14 ie Aktiengesellschaft in Firm tra dei E des Sparsinn E O Königliches Amtsgeri Blatt 324 des hiesigen Handelöregisters die am i di Amtögericet E e p rere Ee 38. garuspinuerei in Werdau, iît beute Der utbart | beträg 4 Mai 1901 L 9) gy mai von Darlehnen an die Genoffe ma, ß, 9) K : erden, daß der Kaufmann Rudolf Smil in | Zell, am Königliches Amtsgericht für ihren Erwerb und Wirthschaftsbetrieb, Burg-( râfen

L A D

Werdau nicht mehr Vorstand der Gefelli chaft if und