1901 / 116 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

m M E -

E

E E E

E e 2 E

E N E

E o R G,

105 248 105 323 105 356 107 293. 34a: 113 532. 341: 118444. 35: 108338 109988. 3ß6a: 111 967. 36d: 118172. S3T7c: 115926. S7f: 116 902. 38: 70 598 111 021. 40: 77427. 42: 101 343 105651 106 284 107 056. 42f: 112 867. 42m: 118113. 44: 94754 106627. 44a: 114760. 45: 99368. 46: 73945 109509 109 962. 46c: 116145. 47: 107031 111537. 47a: 114474. 47g: 114376. 49: 107137 109 814. 50: 92746. 54: 56 632 59937 95 038. 54d: 115655. 57: 83049. 59d: 113 317. 60: 118 373. 63: 104 941 106 104 107 167 108 544. 63d: 118545. 63e: 118436. 63g: 112 492. 64: 97742 100262 100396 106470. -G64c: 114015. 65: 96280. 67: 97840 99775. 68: 108 940. 6S8b: 115404. GSd: 118643. 70: 107206. T2: 40276 98754 100913. 73: 100 351. 74: 100848. 74a: 112466 114588. 76: 98501 104935 106400 106658. 76d: 113151. 7272-99751 100545. 79: 111309. SO: 106 289. ST : 87 880 105 998 105 999. S2a: 118 204. S5: 86571 106760. S6: 76730 109 657. ST7c: 118319. SS: 106306. SSa: 118 385. SS8b: 111 864 118 386. b. Jufolge Verzichts. 14: 96601. 15: 104786. S2a: 119 805. e. Infolge Ablaufs der geseßlichen Dauer. 55%: 37 605. Berlin, den 17. Mai 1901. Kaiserliches Patentamt. von Huber.

Handels-Register.

Aachen. [15333] Unter Nr. 195 des Handelsregisters A. wurde die dem Iosef Preut in Aachen für die Firma „Brause «& Ce“ daselbft ertheilte Einzel - Prokura ein- getragen. Aachen, den 9. Mai 1901. Kgl. Amtsgericht. 5.

Aachen. [15334]

Unter Nr. 196 des Handelsregisters A. wurde die dem Heinrih Rablenbe> in Aachen für die Firma „Burtscheider Nadelfabrik Jos. Preutz““ da- selbst ertheilte Einzel-Prokura eingetragen.

Aachen, den 9. Mai 1901.

Kal. Amtsgericht. 5. Aachen. {15335]

Bei Nr. 1232 des Gesellschaftsregisters, woselbst die offene Handelsgesells<aft unter der Firma „Ge- brüder Feudel““ mit dem Sitze zu Aachen ver- zeichnet steht, wurde vermerkt: Der Gesellschafter Friedrih Fendel ist dur< Tod aus der Gesellschaft auégeschieden und an dessen Stelle seine Wittwe Magdalena, geb. Stemmler, Rentnerin in Aachen, als Gesellshafsterin eingetreten. Die Firma ist nah Nr. 197 des Handelsregisters A. übertragen.

Uachenu, den 13. Mai 1901.

Kgl. Amtsgericht. 5. Altona. [15107] Eintragungen in das Handelsregister. 11. Mai 1901.

Krebs «& Hahne, Altona-Ottensen. Der Tischlermeister Friedri<h Wilhelm Krebs in Hamburg ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist der Kaufmann Georg Carl Wilhelm Witte in Altona-Ottensen in diese offene Handelsgesellschaft als versönlih haftender Gesellschafter eingetreten.

Holzapfel & Co, Hamburg mit Zweignieder- lassung ¿n Altona. Die Firma ist hier erloschen.

13. Mai 1901.

Klatt & Dittmann, Altona-Otteusen. Bei Verlegung des Geschäfts, dessen alleiniger Inhaber der Kaufmann Adolf Friedrich Carl Dittmann in Ottensen ift, von Hamburg na< Altona, ist die Firma bier eingetragen.

Königliches Amtsgericht, Abtbeilung 3a., Altona. Amberg. Bekanntmachung. [15109] Bereinigung des Handelsregisters betr.

Die Firma Johann Sigmund mit dem Siß in Neukirchen-Balbini und dem Inhaber Johann Sigmund, Kaufmann daselbst, gemishtes Waaren eschäft, wurde unterm Heutigen im Handelsregister ‘ingetragen.

Umberg, den 13. Mai 1901.

K. Amtsgericht. Amberg. Bekanntmachuug. Bereinigung des Handelsregisters betr.

Die Firma „Ils. Schreyer““ in Sulzbach wurde unterm Heutigen im Handelsregister gelöscht; dafür wurde die Firma „Johaun Schreyer““ mit dem Sit in Sulzbach i. O. und dem Inhaber Iohann Schrever, Kaufmann daselbst, Rothgerberei und Vederbandluna, eingetragen

Amberg, den 13. Mai 1901.

K. Amtsgericht

4s«chaMenburg. Befanutmachung. 115110]

Nichard Hamburger. ter dieser Firma betreibt der Kaufmann Richard Hamburger seit 5. April 1901 eine Mödelhandlung 1 Aschaffenburg. Adolf ter Meer,

Firma in Kleinwallstadt.

Diese Firma wurde antragsgemäß gelöf cht

Aschaffenburg, den 13. Vai 1901

K. Amtsgericht.

[15108]

Un t

d mh MA LILA

4schaMenburg. Bekanntmachung. [15112] |

Conrad Sauer, Firma in Hörstein. Diese Firma wurde antrag#gemäß gelöscht Theodor Bauer, Firma in Leidersbach<. Diese Firma wurde antragsgemäß gel öft

Fr. Leimbach, Straßbessenba<, Firma in |

Straßbessenbach.

Diese Firma wurde antragsgemäß gelöscht.

Akticugesellschaft für Buntpapier- uud Leim-

fabrifation in Aschaffenburg.

In der Generalversammlung vom 27. April 1901

wurde $ 3 der Satzung in folgender Weise geändert

7 Zweck und Wirkungskreis der Gesellschaft ist der Betricb der bestehenden Buntpapier- nnèd Leimfabrik und biemit zusammenhängender Fabrikationsarten sowie tie Betbeiligung an folhen Unternehmungen.

Amtsgericht AschaMenburg. Befanntmahung. [15111 A. Kirchgeßner, Firma in Bürgstadt.

Die Firma wurde antragsgemäß gelöscht

Aschasseuburg, dex 13. Mai 1901

Peter Johann Loy, Firma in Wongosade, Mülluer, Berlin) i

Diese Firma wurde antragégemäß gelö!

Carl Weigand.

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Carl | Zweigniederlassung ju Damburg)

Weigand seit dem 1. August 1876 ein gemischtes Waarengeschäft in Alzenau. Adam Schneider.

Unter dieser Firma betreibt der Baumeister Adam Schneider seit dem Jahre 1890 ein Bauunter- nehmungsges<äft in Aschaffenburg.

Aschaffenburg, den 14. Mai 1901.

K. Amtsgericht. Bergedorf. [15113] Eintragung in das Handelsregister. 1901. Mai 14.

Hotel Meine>e Juh. Hermanu Meine>e in Bergedorf. ;

Inhaber: Johann Friedrih Christian Hermann Meine>e, Restaurateur, hierselbst.

Das Amtsgericht Bergedorf. (gez.) Dr. Mantius.

Veröffentli(t: W. Müller, Gerichtsschreiber. Berlin. Bekanntmachung. [12924]

Die verehelichte Kaufmann Marie Martha Ernestine Bungs, geb. Kulla>, geboren am 25. März 1880 zu Pinne, hat nah erfolgter Aufhebung der Vor- mundschaft zur gerihtlihen Verhandlung d. d. Berlin, den 22. April 1901, mit Zustimmung ihres Ehe- manns, des Kaufmanns Walter Bungs zu Berlin, Teltowerstr. 6, die Gemeinschaft der Güter aus- ge\s<{lofsen.

Berlin, den 4. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 123. Berlin. Handelsregifter [15115] des Königlichen Amtsgerichts U Berlin. Abtheilung B.

In Abtheilung B. des Handelsregisters des König- lichen Amtsgerichts 1 Berlin sind bei Nr. 9, woselbst die Aktiengesellschaft in Firma:

Brauerei Pfefferberg vormals Schneider «& Hillig „Actien-Gesellschaft“ mit dem Sitze zu Berliu vermerkt steht, am 10. Mai 1901 als Prokuristen eingetragen:

Friy Sterzbah zu Berlin, daul Schmidt zu Berlin.

Bei jedem derselben steht eingetragen:

Derselbe ist ermächtigt, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen der Gesellschaft, wenn aber der Vorstand aus mehreren Personen besteht, auch in Gemeinschaft mit einem Vorstandsrfitgliede die Gesellschaft zu vertreten. |

Fn Abtheilung B. des Handelsregisters des König- lichen Amtsgerichts 1 Berlin sind bei Nr. 496, wo- selbst die Attiengesellshaft in Firma

Naffauische Kleinbahn-Aktiengesellschaft mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, am 10. Mai 1901 als Prokuristen eingetragen :

Adolf Liebmann zu Berlin, Friedrih Göttsh zu Friedenau

Bei jedem derselben steht eingetragen :

Derselbe ist ermächtigt, in Gemeinschaft mit cinem anderen Prokuristen der Gesellschaft, wenn aber der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, au< in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied die Ge- sellschaft zu vertreten und deren Firma zu zeichnen.

Die Prokura des Erih Wagner ist erloschen.

Berlin, den 10. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89. Berlin. Handelsregister [15114] des Königlichen Amtsgerichts x Berliu. (Abtheilung A.)

Am 11. Mai 1901 is in das Handelsregister eingetragen worden (mit Ausschluß der Branche) :

Bei Nr.7195 (offene Handelégesellschaft: J. Geber, Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis berige Gesellshafter Ernst Philipp Geber, Kaufmann, Berlin, ist alleiniger Inhaber der Firma. (Branche : Tuch- und Bukskin-Agentur. Geschäftsstelle: Stra lauerstr. 30.)

Bei Nr. 1630 (offene Handelsgesellschaft : Rosen berg « Nofsek, Tegel): Die Gefellschaft ist auf- gelöst. Der bisherige Gesellschafter Hermann MNossek, Kaufmann, Tegel, ist alleiniger Inhaber der Firma.

Bei Nr. 9323 (Firma Michaelis & Gräfen- berg, Berlin): Offene Handelsgesellschaft. Der

Kaufmann Oscar Gräfenberg zu Berlin ist în das

| Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eine

getreten. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1901 ride n

Bei Nr. 9322 (Firma: P. Krause, Berlin): Firmeninhaber ist jeßt Arthur Schreib, Kaufmann, Berlin. Der Uebergang der in dem Betriebe des Ge- chäfts begründeten Forderungen ist bei dem Er

werbe des Geschäfts dur den Kaufmann Arthur | Schreib in Berlin ausgeschlossen. Bei Nr. 950 (offene Handelsgesellschaft: Jeush | & Co., Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Liguidatoren find Maurermeister Gustav Ni>el în | Lichtenberg und Kaufmann Max Tbieß în Berlin. Reder ist einzeln zu handeln ermächtigt Bei Nr. 9164 (Firma: Z. Weinberg, Berlin): | Die Firma ist nua< Charlottenburg verlegt | Firmeninhaber wohnt jeßt Charlottenburg. (Branche: GErportaeschäft. Geschäftsstelle: Ansbacherstr. 2.) | Bei Nr. 6084 (offene Handelsgesellschaft : Laves- | Schuh-Fabrik Georg Cobet & Co., Berlin): | Der Kaufmann Adolf Schwiering zu Berlin ist aus der Gesellschaft ausgeschieden Da Nr. 6043 (offene Handelsgesellschaft: Bran- | denburgisches Industrie - Syndicat Buht, | Mayer & Co., Berlin): Der Gesellschafter Curt Zencominiersfi, Ingenieur, Berlin, ift von der Vertretung der Gesellschaft ausgeschlossen Ferner je mit dem Sitze zu Berlin: Nr. 9435 Firma: Raphael Bormas, Inhaber Raphael Bormas, Fabrikant, Berlin. (Branche: rifation von Posamentenartikeln zur Schuhfabrika- Geschöftsöitelle: Lottumitraße 16 L) Nr. 9437 Firma: Otto Kraft, Inhaber Otto | Kraft Kaufmann, Berlin | Nr. 9436 offene Handelsgesellschaft: Rudolph | Sürche & Co. und als Gesellshafter Wittwe Auguíte Hürche, geb. Kloeyscher, Kaufmann, Pankorv, und Rudolph Hürhe, Kaufmann, Berlin. Die Ge- sellschaft hat am 15. April 1901 begonnen. Zu | ibrer Vertretung is nur der Gesellschafter Rudolpb Hürche ermächtigt | Nr. 9438 offene Handelsgesellschaft: Pohl & | Schmidt und als Gesellschafter Max Pohl, Schneider- meister, Berlin, und Walter S<hmidt, Kaufrnann, Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. April 1901 | begonnen. Bei Nr. 2018 (offene Handelsgesellschaft: Hugo Die Gesellschaft ist aufgelöt,

die Firma erloschen. Bei Nr. 8035 (Firma: J. L. Rex, Berlin mit Das Geschäft

ist mit dem Firmenre<t auf die Gesellschaft J. L. Rex Gesellshaft mit beshränkter Haftung über-

gegangen.

“Bei Nr. 9320 (offene Handelsgesellschaft: August Baagtz, Berlin): Curt Baat zu Groß-Lichterfelde ist Prokura ertheilt. i :

Gelös<t Firmenregister Berlin T die Firmen: Nr. 5097 Heinrich Rode Nachfolger.

Nr. 25 799 D. G. Naumaun. Berlin, den 11. Mai 1901. Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Brandenburg, Havel. [15117] Bekanntmachung.

In unser Handelsregister A. is heute unter

Nr. 92 die Firma :

„„Max Schröder Monopol“

mit dem Sitze in Frankfurt a. O. und einer

Zweigniederlassung in Brandenburg a. H. und

als deren Inhaber der Kaufmann Max Schröder

in Franffurt a. O. eingetragen.

Brandenburg a. H., den 3. Mai 1901. Königliches Amtsgericht.

Chemnitz. 5 [15121] Auf Blatt 4723 des Handelsregisters ist heute die am 1. April 1894 errichtete offene Handelsgesellschaft in Firma „Kluge « Co“ in Chemniß (vor- mals in Oberfrohna) eingeträgen und verlautbart worden, daß die E Herren Carl August Oskar Kluge und Wilhelm Mar Schubert dafelbst Gesellschafter sind. :

Chemuit, den 11. Mai 1901.

Königl. Amtsgericht. Abth. B.

Chemnitz. [15119] Auf Blatt 4721 des Handelsregisters ist heute die Firma „Gustav Lippmann“ in Einfiedel und als deren Inhaber Herr Verbandwattefabrikant Mori Gustav Lippmann daselbst eingetragen worden. Chemnitz, den 11. Mai 1901.

Königl. Amtsgericht. Abth. B.

Chemnitz. [15120] Auf Blatt 4722 des Handelsregisters ist heute die am 9. Mai 1901 errichtete offene Handelsgesellschaft in Firma „Richard Bergner & Co“ in Chemuiß eingetragen und verlautbart worden, daß Herr Nadler Richard Bergner in Chemniß und Herr Carl Heinri Bergner in Wechselburg Gesellschafter find. Chemuit, den 11. Mai 1901. Königl. Amtsgericht. Abth. B.

Cöln. __ Bekanntmachung. [15122 In das hiesige Handelsregister Abth. A. ist ein-

getragen : Am 13. Mai 1901 : unter Nr. 772 bei der Firma „Carl Gottschalf““, Cöln. Die Firma ist geändert in „Carl Gottschalk Nachf. Jak. Koch & Cie.“‘. Der bisherige Firmeninhaber Carl Gottschalk hat das Geschäft an Josef Koh und Jakob Koch, beide Kaufleute zu Cöln veräußert, welche dasselbe unter der veränderten Firma als offene Handelsgesellschaft weiterführen. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1901 begonnen Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Aktiven und Passiven auf die Gesellschaft ist ausges{lofsen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter für sih allein ermächtigt. am 13. Mai 1901 : unter Nr. 792 die Firma „Jacob Vosseu“‘, Cöln, und als Inhaber Jacob Vossen, Kaufmann zu Cöôln. (Betrieben wird ein Herren-Konfektions- geschäft.) é am 13. Mai 1901 : unter Nr. 793 die offene Handelsgesellschaft unter der Firma „R. Layendecer & Comp.“, Cöln. Persönlich haftende Gesellschafter sind: 1) Wilhelm Julius Teske, Schornsteinfeger meister, Cöln, 9) Rudolf Lavende>er, bisher Heizer in Bochum, im Begriffe stehend nah Cöln zu verziehen. Die Gesellschaft hat mit der Eintragung in das Handelsregister begonnen Kgl. Amtsgericht, Abtb. 1112, Cölu. Crimmitschau. [15123] Auf Blatt 600 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts sind beute die Kaufleute Herr Bernhard Carl Pfitzner und Herr Hermann Albert Illgen, beide in Crimmitschau, als Prokuristen der Firma Bernhard Pfitzuer in Crimmitschau eingetragen worden Crimmitschau, am 14. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. Dessan. 115124] Bei Nr. 38 des biesigen Handelsregisters Ab theilung A., woselbst die Firma Johannes Neu- maun, gen. Schuu>, in Dessau geführt wird, it heute eingetragen worden Die Firma ist in „Johannes Schunk“ ab- zeändert. Der alleinige Inhaber is der Kausmann Sobannes S{un> in Dessau Dessau, den 10. Mai 1901. Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht.

Dirschau. Befanntmachung. [15125] Fn unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 13 die Firma Meyer Leyde in Dirschau und als deren Inhaber der Kaufmann Meyer Leyde ebenda eingetragen worden. Dirschau, den 11. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [15126] In unser Handelsregister ist heute die Firma: „Deutsch - Russisch - Petroleum - Handels- gesellschaft mit beschränkter Haftung“ zu Bochum mit einer Zweigniederlassung zu Dort-

mund cingetragen

Gegenstand des Unternehmens ist der An- und Verkauf von Petroleum im Rheinish-Westfälischen Industriegebiet

Das Stammkapital beträgt 25 000 M

Geschäftsführer ist der Kaufmann Gustav Wenker zu Dortmund

Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. August 1900 errichtet und am 20. August 1900 ergänzt

Dortmund, den 22. April 1901

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [15128] In unser Firmenregister is bei der Firma M. Noseuberg zu Dortmund Folgendes eingetragen Die Firma ist erloschen. Dortmund, den 1. Mai 1901.

A

Königliches Amtsgericht

Dresden. [151 Auf dem die Konnnandätgesellschaft Koch Walther in Dresde betreffenden Blatt 1307 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden: die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kommanditist ij infolge Ablebens ausgeschieden. _ Der Kaufman Wilhelm Ottomar Weidenmüller führt das Handels.

geschäft und die Firma fort. Dresdeu, am 14. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dresden. j {15132} Auf Blatt 9524 des Handelsregisters ift heute die Firma John Hoare in Dresden und alz deren Inhaber der Kaufmann ÆMgernon John Hoare daselbst eingetragen worden. h Angegebener Geschäftszweig : Großhandel mit Thez. Dresden, am 14. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. Le.

Dresden. * {15129]

Auf Blatt 9523 des Handelsregisters ist heute die Firma Carl Leine in Dresden und als deren Inhaber der Strohhutfabrikant Carl Gotthelf Leine daselbst eingetragen, au< verlautbart worden, daß dem Kaufmann Carl Felix Ahlemann in Dresden Prokura ertheilt ift. i

Angegebener Geschäftszweig: Stroh- und Filzhut: fabrifation.

Dresden, am 14. Mai 1901.

Königl. Amtsgericht. Abth. Te.

Dresden. f [15131] Nuf Blatt 8525 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß die Firma Zanger «& Co. in Dresden erloschen ift.

Dresden, am 14. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. Te. Düsselderf. [15133] Bei der Nr. 2 des Handelsregisters Abtheilung B. eingetragenen Akhenge/sellschaft in Firma Rheinische Metallwaren- und Maschinenfabrik hier wurde heute vermerkt, daß na< dem Beschlusse der General: versammlung vom 30. März 1901 das Grundkapital un 1 200 000 M erböhßt ift und nunmehr 9 200 000 4

eträgt. Düsseldorf, den 9. Mai 1901.

Königl. Amtsgericht. Düsseldorf. [15134] Bei der unter Nr. 82 des Handelsregisters Ab- theilung B. eingetragenen Aktiengesellschaft in Firm Düsseldorfer Röhren- und Eisenwalzwerke hier wurde heute vermerkt, daß das Grundfapitl um 1 500 000 Æ erhöht ist und jeßt 7 800 000 4 beträgt.

Düsseldorf, den 10. Mai 1901 Königliches Amtsgericht.

Eberswalde. Befanntmachung. [15135] In das Handelsregister Abtheilung A. ist unter Nr. 36 die Firma „Georg Joachimsthal““ mit dem Siß in Joachimsthal und als deren Inhaber der Kaufmann Georg Joachimsthal zu Joachimsthal eingetragen.

Fberswalde, den 7. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht. Ellwangen. [15137] K. Amtsgericht Eliwangen.

In das Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute eingetragen :

Die Firma Mühlen- & Dampffägewerk Karl Zwick senior in Schleifhäusle bei Gll- wangen; Inhaber: Karl Zwi>k, Rentner in Mann- beim

Die Firma Herma Eisenmenger, Zigarren- und Taba>handlung in Ellwaugen ; Inh. : Hermaü Eisenmenger, Kaufmann dort.

Zu der Firma M. Mächler, Käsefabrikation in Ellwaugen: Nah dem Ableben des Meinrad Mächler ist die Firma auf dessen Wittwe Mina Mächler in Ellwangen übergegangen. i

Zu der Firma Franz Kirsch, Bierbrauere! zum Fuchs in Ellwangen: Nach dem Ableben des Franz Kirsch ist die Firma auf dessen Wittwe Monika Kirsh in Ellwangen übergegangen.

Den 11. Mai 1901.

Oberamtsrichter Wider.

zmmericeh. [15336]

In unser Handelsregister Abth. A. ist heute unter Nr. 130 die Firma „Erstes Spezialhaus für Herren-Konfektion und Schuhwaaren Eduard S. Cohen“ Emmerich und als deren Inhaber der Kaufmann Eduard Samson Cohen zu Emmerid eingetragen.

Emmerich, den 13. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht Essen, Ruhr. (1518)

Eintragungen in das Handelöregister des Kin lichen Amtsgerichts zu Efsfen (Ruhr) am 11. M 1901: Nr. 264: Der Kaufmann Leo Frieden p Lippstadt ist in die offene Handelsgesellschast 1 Firma Wahlert « Sohn zu Lippstadt, Iweigniederlafsung in Firma „Wahlert & Sohn“

btheilung Essen zu Essen als perjon haftender Gesellshafter eingetreten. Der Gejel- schafter Max Sonntag hat seinen Wohn} Essen verlegt.

Die Firma „Essener Eierimport Schrimpf“ zu Essen it unter Nr. 1340 des Firmenregister gelöscht.

Falkenstein, Vogtl. [161228

pf Blatt 272 des hiesigen Handelsregisters = heute die in Falkenstein errichtete Zweigniederla} uns der Firma S. Brey in Plauen, deren, E der Molkercibesiter Herr Sebastian Brey in q i. V. ist, eingetragen worden. Angegebener le \hâftszweig: Handel mit Butter und Käse 10! Meolkereibetrieb. ,

Falkenstein, am 11. Mai 1901.

Königliches Amtsgericht.

Flensburg. Eintragung in das GaundelöregtBer S t i SEUE Arp q S fl Müller Ernit Arp in Souerup

Königliches Amtsgericht, Abth. 3, in Flensburg-

E J

Verantwortlicher Redakteur : Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

[ag#- 2 der Norddeutschen Buchdru>kerei und Ver Drnstalt, Berlin SW., Wbelmstraße Nr. 32.

Sechste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

F¿ 116.

Der Inhalt dieser Beilage, in wel

Berlin, Freitag, den 17. Mai

: halt die/ il die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre<hts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deuts<hen Eisenbaßnen e sind, erseint R L Lad

1901.

ter, und Börfen-Regiftern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs- latt unter dem Titel R D i :

Central-Handels-Register für das Deutshe Reich. n. 1168,

Das Central - Handels-Register für das Deutshe Reih kann dur alle Post-Anstalten, für |

Berlin au) dur die Königliche Expedition des Deuts<hen Reihs- und Königli® Preußishen Staats- Anzeigers, SW. e A 32, bezogen werden. P HEIMYE B

Handels-Register.

Flensburg. Eintragung [15140] in das Handelsregifter vom 11. Mai 1901.

| Langenschwalbach. Bekanntmachung.

[15167]

_In das Handelsregister A unter Nr. 62* ist die Firma „A. Roos“, Langenschwalbach, und als

Y Z T Mde E Sa l: DETE nh ho Ÿ Tb: 10M Ss Die dem Kaufmann Hans Christian Julius deren Inhaber Kurhalter Abraham Roos zu Lg--

/ <c L L y | Samalha of > ait <6 Milhelm Dethleffsen aus Flensburg, z. Z. in London, | Schwalbach eingetragen worden: Dem

Kaufmann

Frit Tj _4 es J 20s s G 31 L (A 4\ H Fz > Âr die frübere Einzelfirma H. C. Dethleffsen L. S. Leopold Roos zu Lg.-Schwalbach ist Prokura er-

in Flensburg ertheilte Prokura ist erloschen. theilt. 2 E "Die es Santolsge [eschaft in Firma H. C. 2g. Schwalbach, E _ Aan I. Dethleffsen L. S. in Flensburg ijt infolge Aus- Königliches Amtsgericht. 2. idheidens des Gesellschafters Hans Christian Julius | Leipzigs. E

Wilhelm Dethleffsen aufgelöst. Der bisherige Ge-

ip E L IBEN Auf Blatt 8001 des Handelsregisters ist heute ein-

sellschafter Kaufmann Hans Christian Detbleffsen in | getragen worden, daß die Firma C. G. Dittrich

„Flensburg ist nunmehr alleiniger Inhaber der Firma. | in Leipzig künftig Oscar Jlling läutet.

Königliches Amtsgericht, Abth. 3, in Flensburg. Freienwalde, Oder. [15145] Bekanntmachung.

In unser Handelsregister A. 1st bei der unter

Nr. 3 eingetragenen Firma J. F. Benckendorff Freienwalde a/O. beute eingetragén worden : Die alleinige Vertretungsbefugniß des Kaufmanns Franz Benekendorff ist aufgehoben. Freienwalde a. O., den 9. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. L E Fresburg. / [51486] F NO 132 bie offene Han gn unserem Handelsregister ist heute eingetragen, | Simon mit dem Sitze ta) die Firma C. Seufs Wwe. in Freyburg | worden. Die versönliG (ilustrut) unter Aenderung in Johannes Senf | Kaufmann Siamund Simon U auf hes Kaufmann Carl Johannes Senf in Frev- | Kaufman: bert Si E burg übergegangen ist. i E G E E e A0 Sa TON R Freyburg (Unstrut), den 1. Mai 1901. e eee: Nerivehts R O S ITEE HEUR: Königliches Amtsgericht. allei Ber E vat iat s Gernsbach. Limburg, 10. Mai 1901. h Handelsregisterciuträge. | ; In das diesseitige Handeléregister A. wurde ein- | Lüchow.

Leipzig, den 11. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 1TB.

Eutritßsch erloschen ist. Leipzig, den 11. Mai 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. TI B. Lahn.

L

Königl. Amtsgericht. aen: Ai O 25 Bekanntmachung. HCLLAC s U /:57)- 99. - s

E T A e d Auf Blatt 238 des alten Handelsregisters ist be __ Heinrich Gasteiger in Gernsba<. lder Firma: SATTLOCIOTTYTILETS 1 DEl Die Firma ist erloschen. Let E ; c

Z G D Lüchow, Stampehl, & z « C Beute Gerusbach, den 11. Mai 1901. einaetragen: p iyris & Comp.“ beute Gr. Amtsgericht. Die Xirma is aeändert

Görlitz. “5 R L R [15153] | liche Sparkasse zu Lüchow, Kommanditgesell- In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 219 die schaft auf Actien“‘. irma Marie Schulz in Görlitz 1 | Lüchow, den 11. Mai 1901. berin die verehelichte Blumenhbändler Marie | Königliches Amtsgericht. bulz, geb. Richter, daf ingetr ) eheld: A : ul, „üdenscheid. Befauntma ( örlißz, den 10. tat 1) Bei Nr a E lten Pg. Königliches geridht. | eir) ; lie D: GURI N Grossenhain. | eingetra steht t ver Auf dem die offen Handelsgesellshaft Ernst | aufgelöst ist und daß der früber Lebereht Storz in - Großenhain betreffenden | Hermann Kodtmann, Luden!d

»t+ 2 f Iron - 1 Vial J des Dandelsreguters Tur

na

—Ttärontitor

ortt d

ie S

-

Die Gesellschaft ift iden Moriz Wilhelm Storz ist dur Ableben ausge- | und als Inhaber r Fabrikant H bieden. Zu Liquidatoren find beîtellt: | Rodtmann, Lüden!che

a. der Kaufmann Arno Liidenscheid, d der Kaufmann Nichar ( ide in Großenhain. ; Großenhain, am 14. Mai 1901. | E Königl. Sächsishes Amtsgericht E 2 j E j | l) Ferdinaud Levy. Vas Hannover. Bekanntmachung. [ a reti r A F

L ndolärpntitor v4

E I 9156] | auf di t „M tehigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 893 | manns Ferdinand Levy, Nosa i eute eingetragen die Firma Franz Timm 1 rlassungé tover und als Inhaber d Firma A. Nildorrakmen .FahrHfan ind N N A D _Spiegel- nd Bilder abmen-#Fabrifa t und 2) Joseph Kahn «& Cie. Vi JVermeiiter Franz Umm da}eldit. Rh ZHanntaahs orialdion n c . . L L aa  L ù L i Hannover, den 11. Mai 1901. Mainz, den 1 Nai 1901 Königliches Amtsgericht. 4 A. | Großb. Amtsgericht R n roßh. Amtsgericht. ' Tis Margonin. VBefanntmachung. Hlat Ds Tr G mol j +5

LLOLCLHA uIT 4/ E « Ÿ pi G Ï «S4 nri É 112

t 1

Ï Â 3 L

,

T 15 tarttü hrt

unser Handelsregister heute unter Nr. 40 Maa ml 1s i ie Firma „August Fur< Inhaber Theodor E. l oe OECI andelSgeteulMa | Furch“ id als deren Inhaber der K in - Erxleben «& Co in Herrnhut und als deren S ronda ( t ada ler die Znhabver der offenen Handelsge lle Margonin, den i Abraham Vuüurnmnger & (0° Eöônialid [mtägericbt

er Eamenoritsor +1 Mle tommerztenrath Alfred

. t

Hnr Ben Ao L 4 n

cer A

ft Ï

Minden. Handelsregister [15182] aufmann Karl Heinrib Feldmann des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. Kaufmann Arthur David Chbristovb _Unter Nr. 74 des Handelsregisters Abtheilung A

i Herrnhut, ist di L. April 1 ter der Firma Becker

va Tan der zefel

IR ] n hat, Am 10. April dss. Is Minden am Veilau [l na< Herrnhut verlegt worden ift als Gesellscaster ver!

Verrnhut, den 13. Mai 1901. r Kaufinann

s Königliches Amtsgericht 2) der Kausmann köpenieck. 15163 i zu zertrel

J

k L z F j

Le ter in unserm Handelsregister Abth. B. unter E

Rieder eingetragenen Aktiengesellschaft Gaswerk | Müllheim. Handelsregister. Relgend <öneweide in Niederschöneweide ist beute In das Handelsregister Adth. A. wur

L 2 ingetragen worden „Durch Beibluf: der Generalve f April 1901 ist $ 22 Abs.

Î 2 Ä E Tan

adin geandert: „Das Geschäftsjahr ijt das a

F. Gilgin Bamlach 1 9, Mai 1901 ie Kirma Friy Meyer nialti4sa Amtäaerih Ç el at Ä

ues Amtéagerr <t CTILC he Müllheim, 11. Mai 1901 |

Hügelheim

: (15164) | E Vandelêregifter Abth. A. ist hèute die | bert ard Schubert Juhaber Emil Naugard. ee G C E Elisenbruc<h und als deren Inhaber ie unl unseres. früder etrage Mullenbesizer Emil Scubert daselbst ein- | registers eingetragene Firma Julius Beyersdorff Ko O EeN in Friedrichsberg it ht. Naugard, den 10. Vai 190

(K

73 - aaeri el) b Ÿ D! 0 L U Ï IC4 T 1 3H Z FITInmen

nth, den 8 Mai 1901. j

Lans Königliches Amtsgericht Königliches Amtsgericht In Sberg, Warthe. [15166] | Nagmburg, Saale.

Firma ca Landelsregister A. I ift unter Nr. 73

d A ; Gustav Kaeding z1

Kaeding dacey Znhaber der Zigarrenfabrikant Gustav | vermerkt worden Landsb, elbst eingetragen. | In Weimar ist eine Zweigniederlaqung errichtet

erg, Warthe, den 8. Mai 1901. Dem Architekten Friedrih AU Königliches Amtsgericht. j

G14 arntiter Ä

¡u Landsberg a. W. | Fitma Gustav Müller

î u it. ZUS, |

Naumburg a. S,, |

s “E Puevrité a0 st Prokura ertheilt urist ist auch

Leipzig. [15172] Auf Blatt 10020 des Handelsregisters iît heute eingetragen worden, daß die Firma Cölner Seifen- pulver - Fabrik, August Jennes in Leipzig-

[ E i [15173] Handelsregister A. ist heute unter

zesellshaft Gebrüder Limburg eingetragen

ori Alt L abtontdon (R ME A Me gs ersönlih baftenden Gesellschafter sind

„„Landwirthschaftliche Sparkaffe zu |

„„Landwirthschaft- |

eirma Rodtmann «& Lübold, Lüdenscheid | + e va y da S J 5

Ant |

[15174] |

| doeron (Solo

| Ostritz.

Das Central - Handels-Register für das Deutsche Reich erscheint în der Regel täg Bezugspreis beträgt L #4 50 S für das Vierteljahr. D O Dea ae Fnjertionspreis für den Naum einer Dru>zeile 36 A.

2 ir ih. Der Einzelne Nvymmera kosten 20 &.

zur Veräußerung und Belastung von Grundstüten | ermächtigt. | mann Naumburg a. S., den 10. Mai 1901. theil Königliches Amtsgericht. | Firma Neisse. “f [15185] | mitgliede In das Handelsregister A. ist am 13. Mai 1901 | darf. : unter Nr. 250 die Firma Josef Schön zu Neiffe | Pirna, am 13. Mai 1901. und als deren Inhaber der Destillateur Josef Schön Das Königliche Amtsgericht. in Neisse eingetragen worden. | Pirna. Î% E 51 Königliches Amtsgeriht Neisse. | Blatt 293 des Handelsregisters für den Q nd-

N O D L LV

Oberkaufungen. Befanntmachung. [15186] | bezirf Pirna ift heute die am 15. April 1901 unter In unserem Handelsregister ist in Abtheilung A. 1 | der Firma: Vo unter Nr. 4 eingetragen: i faftur Dänel & _Firma Krug & Serwig zu Selsa. fene | [ HVandelsge]ell!chaft. worden, daß ie Kaufleute Friß Krug und Theodor Herwig | Edmund O zu Helsa sind Inhaber. Die Gesellshaft hat am | Kaufleute i 1. Mai 1901 begonnen. Angege Oberkaufungen, den 4. Mai 1901. | achtei-Wa Königliches Amtsgericht. | K iten, Läufer, e Gat: 15187 ‘irna, am 13. Ma Die bisher unter Nr. 37 unseres Gesellschafts- | registers eingetragen« H. Wentzel in Hunds- | feld ist nah Nr. s Handelsregisters A. über- | tragen worden. e L

E EEOLNE aufgelôît, der

Attono GanSo c d ne Ln

„1 M L T4

f L zl R, $

Bekanutmachung. T âroaistor beiluna A. t irma in polnischer Sp Wydawnictws „Pracy“ undsfeld, führt als Alleininbaber | ; DAADEAR ANRORRRMIA das Geschäft unter der bisherigen Firma fort [n deutiwer Sprache: Verlag der „Praca“ e E DA E E | Martin Biedermann

Amtsgeriht Oels, den 10. Maî 1901 ( as i L Le So Wen Es

Oelsnitz, Vogtl. 1É1881 E N S E E

Tor 114 4

@aumi

Auf Blatt 290 Abth. 1 des hiesigen Handels- el 3 ift e Firma Paul Burckhardt in 6 Oelsnitz i. V. und als deren Inhaber der Kau S E = i mann Herr Paul Rich Ft SACIRO pin | Ams. / [19196]

44 N E

S e T V s K regu!iers T beute DIe

r dor Kaufs

n m ATZoN V +5 0107 T2415 HIEEE T #1 IUDLL Uit H Lis S3 V _ e A T LDSIL A g ) >

rontur 1nd o 11444 144

G Selouteriuah: Nr. 30 die è 2 Thüringische Jute-Weberei Oelsnitz, am 14. Vai 1901 E HURletimann s i Me

Krölva und als deren J K 7 e + S ® R

T 0115

Li

Opladen. 15189

Unter Nr. 16 des Handelsregisters Abth A. ift eut ene andelêgefellschaft teyer & g! em Sitze zu Di f und als DereI etellichafter :

c

DEUle dle Sporrenube

> t t

¿zu Ratibor ist

A

4

der trma S 44 + -- r +

Jrmer“‘ fortgeführt wirt nâd seren

„Fr. Stoeß’ Nachfolger Juliu

4

.

tor - n d

Mai 1901 andelregister A. Nr. 200 die Firma Fr. Stoeß E beo vliA Nachfolger Julius Jrmer, Ratibor, und als

»

Le L

| Osterseld, Bz. Halle.

mt? F ry ( 0D 9 1 Ly 4 * } . «15 Q f P wt f - I Amtsgericht ist beute eingetragen worden : | ) Unter 9 Handelsreaist L

ma Rodtmann & Lübold, Lüdens cid | r L 9 e S S o D «F + A 9

E a E ADLIeLinng it Deule Ratibor, den a O A E E ohann Julius Körner in Stößet E L n 7 Ma; 1901 y Reutlingen.

" DRLLALEZA Murter | K. Amtsgericht Reutlingen

L

ine E e-F. Albrecht“ Reutlingen,

l 1901 errichtete o „Louis Wölfel“ H. Mersiowsky & Sallmann in Altstadt 7

ind ala doron Goll Aaftor :

Reutlingen.

K. Amtsgericht Reutlingen.

„Fr. Kreuser““, Sit

Reutlingen Oftrit, am 14 k } Reutlingen. K. Amtsgericht Reutlingen.

Passanu. Bekanntmachuug.

m Van iy ritter für Þ

«F Ï L Lc A

Paffau Bd. 111 Nr. 807 ist Wilbelm Lang als Be te bei d C. Döttinger

un Î 1 Ï d : P o g z L á rridhtad lou A CA f s Siß der Geftellichafît ie am a «& Menke ¿C v C TiC L antcitgcticu! ma t wi C 14 N G0 pt 4 E Gn

so wi ie Firma gelöscht, wenn niht binnen | Ernft Ble: l

| Penzlin.

[15184] | M nufakturwaarecnhandl

| Pirna.

ler in Weimar | Heidenau A. G.

ißer des Bades Höhenstadt a A A 5

L

berg, mit dem Sit Reutlingen,

(R 4 2ft v L L

7 21t annt t 7 - > S 5 E u

ict binnen vier Monaten

44

v

pruch erbot wird 11. Anton Klot ift mndaeri{täbezirk Pa

Reutlingen.

K. Amtsgericht Reutlingen. x Firma „Otto Gockenbach““ mit dem Reutlingen tr f die Firm

bird die Firma gelo!> wenn nicht binnen vier onaten bi n Einspru boben wirt 4 [TT. Im Vandelsregiîter r den Landaecricbtäbezuirk | Reutlingen. sef Sporrer al : K. Amtsgericht Reutlingen. storben | beute xirma „Ernst Bleher-Zwißler““ mi ts sind, | dem Siy in Reutlingen und als deren Inda ier Monaten biegegen Einspruch erboben wird trag Passau, den 13. Mai 1901 | Den 11. Mai 1901 av K ry A4

151 | Reutlingen.

das biesige Handelêreg ift zufolg ter- | K. Amtsgericht

vom 14. d. Vêts ute auf Fol. 43 unter | In dem Handelöregister j mez eingetragen wor? die Firma „Max Hofftetter mechanische Trikot- Friedrich Haase. warenfabrik“, Sit in Reutlingen, infolge Ver- r Niederlassung: Penzlin. legung d Bes<äfts nad Stuttgart gelo!>t

Reutlingen.

S m v 17 im IL'UTA

“r ett T

Ÿ - 17 I <4 F H us L I A i L Ai

dpr Ati I L Â

| Reutlingen. | K. Amtsgericht Reutlingen. - Ä mndelêreatîter füt GEinzelfirm

i irma „Adolf Zwißler““ mit in Neutlingen váen, da die f

Penzlin, den 14. Mai 1901 I Qu da : Großherzogliches Amtsgericht Mond s

[1561931 | Sit ¡gesellschaft Boden-Gesellschaft$herl oschen ift Heidenau betreffende: Den 11. Ma

Ï

M S K Ï Akti L Li

L Ï T O B . Ÿ ir > La S Blatt 224 di mdelsregisters für den LandbezirTl"]

ivi O A T L N G K É G A E ier ini fti N Siri ri R rit rvar ge:

“Ente

bd