1901 / 119 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[16537]

[16535] [16468]

Kölner Verlags-Anstalt u. Drucerei, A.-G. Bilanz der Merklinder Ziegelei Actien Gesellschaft vorm. J. H. Söbbewig Voiner Berbleubséeis: und Thouwaarenfabrik Herrenmühle vormars 6. Genz, Act.-Ges. in Heidelberg.

Activa. A E a Pran | P Actien-Gesellschaft Haugelar. t —————————————————-

| | i Marz Zugang Bilanz ver 31. Dezember 1900. E F a. Grundftü>e und Häuserterrains in Cöln und Deuß 599 978/45 | ? 1900 - Bestand am ugang vro | Abschreibungen Besi 9 9194 t ,

: 672 919 L. 3 TN Oi E) ab Abschreibung 19/6 .

R Zugänge . R S 72 940/95] Januar R R | s Sd 12% R O am 31. Dez. 1900. 31. Dez. 1900 : 22 000 E - S M |4 S Immobilien am 1. Jan. 1900: 5 040!— Buchwerth am 1. Januar 1900 ; V T OORBEN 83 1) Grundstü>-Konto 83 520 | 83 5292 Activa. R e 4 of Æ 12 H] A Gebäude . . S Reserve-Konto . . . 4 995 24

ab 19/6 Abschreibung . 6 636/42) 42 2) Gebäude-Konto . . 24 500 29 274/48 j Grundeigenthum-Konto 62 809/04 B 3 140/45 | ab Abschreibung E Rükstellung für Pferde- |

661 955/41 Abschreibung. | | Immobilien am 1. Jan. 1900: | | Versicherung . | Gebäude : “T 78 752) j Kreditoren-Konto .

| Q | | 490—] 2873448 Neuerwerb 1899 2 932/85 24) 73/32 1 800/— D 568/84 668 924. 3) Ringofen-Konto . 9 | x | 2h G E | | ab Abschreibung 2 9/9 . Brutto-Gewinn .

as P 37 165 227! 1 | L S 1900 | i; 82 938 79 A Abschreibung. 3 289/80 161 937/39 | | C jewinn. . . . 161 422/83 | 425 239/34 4) Eisenbahn-Anl.-Konto | 61 189/36 | Immobilien am 1. Jan. 1900: S: | |

Halle am Karlsthor . . | |

|

Immobilien-Konto :

Immobilien am 1. Jan. 1900:

Aktien-Kapital- Grundstü> en-Kapital-Konto

Obligationen-Konto . Hvpotheken- ils. Obligations-Zinsen-Kto.

Mj ac

(

S

4774 s

Zugänge ¿

Maschinen- und Schriften- -Konto: Buchwerth am 1. Januar 1900 ab 5 9/6 Abschreibung

164 490 73 6!

bo 00 O o N D Moor

l 2K ol o l =2l f> O Uo H] O O O

Entnahme aus dem Nücklagefonds zum Ankauf von A

Thonfeld Lonnig 2 977/56 10! 297|76}

116 400/— E : ; 4 883/80 | 151 24ul19 F

112 908

[4]

b C2 C) pmk O Go P

E E

N L] S

21 261/76 Abschreib br bs e Q reibung ___3492— Ç Grundstüd 19/, 2 022 10373] | | 5) Squppen-Konto . . . 19 18633 ab Abschreibung 29%/o . 27 66163 Gebäude 204° 1 767/90 4 Zugänge 6 E . |__118 941/07) | | Abschreibung | 1311/18 | Immobilien am 1. Jan. 1900: | 20/0 1575,06 Mobilien- und Utensilien- Konto: 1 6) Utensilien-Konto. . . .. 10 384/56} 2 026/699 1241125 6 096/41 Wafßferkraft . ; 86 000 —}| Halle am Karls-

Buchwerth am 1. Januar 1900 : | Abidriia N | | Inventarien am 1. Jan. 1900: | tbor 29%. 564,52

| Laufendes Werk . | . 16 975,05

17 482/50} 1 703 83

r Ne

|

17 875/15

D m} ©5 =] D G5 ol O Ol N O

j | ü i Entnahme aus dem Rü>lagefonds zum Ankauf von Thongrundstüen . 1 E | 10} 133/89

nfeld Kruft | | Thons Neuerwerb 1900 | 2 4 î | 19 137 50} | i |

L 2)

P N N

ab 10%/9 Abschreibung . . . . . d T 6 7) Vorräthe-Konto: —— 1137280 | E | || laufendes Werk | ab Abschreibung 10e ) tv 2' 10 9%

12

a. 1531 000 Steine

of s D E M M G! —]I

260 000

N N E E E E I E A B E I G LES

i h L 7: | b.

Fubryark-Konto : Buchwerth am 1. Januar 1900 ab 109/69 Abschreibung . ;

Zugänge

Verlagsartikel-Konto : Buchwerth am 1. Januar 1900 Eingang durch Kassa

10 020/28

8) Kassa-Konto .

10) Debitoren-Konto .

1) Aktien-Kapital-Konto . 2) Reservefond-Konto .

9) Antheil-Konto ‘Castrover Verkaufs- Verein - E

3) Kreditoren-Konto einschließli Semi. h im Bear von 4 48 520,—

|

1 300

20 437/50 38688 9 000!—

25 695/49 [D [ca 471 917/60

370 000— 1 000/— 63 906 93

o gund

766!

02 1 I Col 00 | S1

Entnahme aus dem Rülagefonds zuin Ankauf dis Thongrundstü tüden..

Thonfeld Püßchen . / 3 508! 581 | | Entnahme aus dem Rüklagefonds zum Ankauf von Thongrundstüken . Verwaltungsgebäude Eide 10 023/90 | 300 72 9 72318 Meisterhaus . .. 6 852/51 905/57 6 646 94 Maschinenhaus . . 31 479/03 94662 | 30 607/41 Nintofén Tee «a 0 f DET8906 2 191/56 52 597 50 « H as 72 326199 2 92367 ‘l 70 168/21 E A (T.T 1 554/35 76 163 33 s 162 13 918 73

S

1 S en O

2 873/58

09 o r |

Inventarien am 1. Jan. 1901 : Beleuchtungs-Anlage . . ab Abschreibung 109/69 Inventarien am 1. Jan. 1900: Drakbtseilbahn- Anlage ab Abschreibung 1099/6 Dampfmaschine am 1. Januar 1900:

M C P e

N

Q Go A E M C p

Go 00 ISS |

ab Abschreibung 10% . . | Mobilien am 1. Januar 1900:

Le

Beleuchtungs- Anlage 10% 412,91 Drahtieilbahn-

Anlage 10% 638,53 Dampfmaschine

10% 1180:08 Mobilien 10% 278,75

Fuhrpark 10/6 1 102,60

Reingewinn . .

4) Dividenden-Konto . . Z N i Wehsel- Konto . ao odé on1 legal 6) Gewinn: Vortrag pr. 33 201/68 Gewinn pr. 1900/1901 .

2 Glasurofen L. .. ab 1009/9 Abschreibungen . TT

J] C D

ab Abschreibung 10 0 ‘0

DO N b L M f O I O È

b b Æ D LP

ZIS [E

| t ; As A NA | 96 31 1 830 i 750— : E E Zl | 58/33 227492 E am 1. Januar 1900:

| | 4 R Sugan L Ö (29 #1 30 119/97 30 160 67 Falzzie gelofen F. L 11213 | 9 Es | |

1%

Zugänge Materialien-Konto:

Vorräthe und Ee AEEen am 31. D 1900 4 Verlags-Konto Kassa-Konto Wechsel-Konto Bankguthaben:

Gegenwerth der gekündigten Hypotheken . . . Konto-Korrent-Konto: Debitoren : R

ab für zweifelhafte Forderungen

196 337/62 330 000|— 9 996/97 3 420

aas 264 2 aus 16 471 91769 4 , 1362 3269/86 | Abgan i Bahnanlage 48761 9. 9 264 53 53 gang Se 599 13 11 383/49 Elektr. Anlage . x 69491 | 6 254/17 Maschinen-Konto . i 3773701 33 963i27 | ; Detail- Geschäft : E do. Neuanlage 1898 . z 308/751 43 866/19 89 Waaren-Bestände 1 995 76 | E 571/19 E D is 124 607/67 58 962/47 IL S 985/35 51 62 | Kassa- ‘Bestand . L S | 5 399 92 1 038/45 an h Inventar-Konto 1 398/15 Effekten-Bestand . 7 050i— 6 022 25 Gut Trimborn .

697/43 | 50/28 Waaren- ias und Sâte- c [gc Fuhrwerk-Konto 1 001/30 Vorrat 171 52089 13 198 82] | Faminbay- Konto . | | Feuerversiche rut 1g8- Konto: | | hnans{luß f vorbezahlte Prämie für 1901 1453/10 “rie E | T O -Wohnung F Debitoren N 376 693/15 U8— | Kassa-Konto 1576/33 1351 678 61 392/67 K y | 7 j 351 678'61 “tek 67 S aue oan 40S | | g Der Auffichtsrath. Der Vorftand. Materialien-Konto | | 7 23086

Gewinn- und Verlust-Konto per Ende Dezember 1900. Waaren-Konto . 214 388|82 G L

Debitoren : É M [S A Bankguthaben 59 256/25 | Kranken-, Inv.- u. Unfall-Vers.-Konto 2 522/04} Vortrag per 31. Dezember 1899 .. 814|— Kautions-Konto 5 460|— | Allgemeines Untkofte n-Konto 13 041/04} Waaren-Konto . E 220 663/36 Außenstände . . 168 839/17 Zeisesvesen-K el 3 263\75

o naci | Reisespesen-Konto . 12 492/47 | 978 938 41 | Reparaturen-Konto 8 847 62 | Provi O T 12 253/62 Kapital-Konto Stamm-Aktien . , . O e oe e ao oe 18 613/48 E E E e E a o a0 e 200 000 | Schmier-Konto . . 2 64714 Anleibe-Konto 1. . a K mio dr iee aaa P ami C M 45 000'— | Fuhrunterhaltungs- Kosten 2 533197

Debet. Gewinn- u. Verluft-Rechnun pr. 28.

A M A 0 M [4 490!— | 1) Gewinn-Vortrag

3 289/80] pro 1899/1900 4070

3 492|— 2) Fabrikations - Er-

1311/18 | gebniß .

ab Abschreibung 109/6 9 923/40 | a. Gebäude 165 000/— b. Ringofen . . . | . Eisenbahnanlage . 395 508/71 ; Ren 3 048 636 37 S RRURER —[— | 2) Zinsen und Provisionen . 1 500 000 3) Unkosten-Konto R 490 000|— 4) Gewinn, welcher wie folgt ‘vetivandt wird: 913 500 Dividenden-Konto 7%. « . . « . « «(29 P 1 560— C : t R

1) Abschreibungen: a

S 0 00005

“t

D j I ON

PassSiva. Aktien-Konto . Obligations - Konto . ; Hypotheken-Konto (gekündigt M 165 5 000) . s Rückständige Dividenden ; ; Reservefonds-Konto

TRALNNE

7 s Tantième-Konto . Kreditoren A A 59 Vortrag auf neue Rechnung

Delkredere-Konto . . A | 17 000|—

Gewinn- und Verlust- Konto: j Durch T Saldo pro 1899

90 254 78

Reingewinn 3 048 636/37

Debet. Credit.

E F E E

anr Bera Temes Mf Mi A iat H G I T Er U, R A 7 E De

Beschluß der heutigen Versammlung ist die ; Dibikeudé für das Geschäftsjahr vom 1. März 1900 bis 28. Februar 1901 auf 7% = Æ# 70,— pr. Aktie festgeseßt. Merklinude, den 11. Mai 1901. Der Vorstand.

Remscheider Credit- und Sparbank.

Vilan; pro 31. De ember 1900.

Gewinn- und Verlust-Konto am 31. De ember 1900. [16531]

Activa.

514 348/45 Passiva.

ide A 454 363/41 L y N N PRARARES : : 468 578/41 - J ; i ¿on E 73 565/56 | Kassa-Konto . L 12 786/33} Aktienkapital-Konto . d l O00

P assiva. Materialien-Konto . .. .

Löhne- und Dru>erei-Spesen-Konto Salair- und Redaktions-Konto

ae 0ias G Ade E

Allgemeines Betriebsunkosten-Konto Handlungsun kfosten-Konto . Stevern

88 873/43 31 440/05 11 527178

Wechsel-Konto Déblloren „. Effekten-Konto #.

363 605|11]] Sparkassen-Konto . Kreditoren . j Entnabmen-Konto

588 802/86 33 528|—

229 058 80 233 639 8 1 880 50

E Reservefonds é ü Spezial-Reserve fonds .

100 000 5 3 900 S9

50 03 3G 58

Lobn Konto Z Steuer- und Umlag 1C- „Konto Fourag e-Konto

4172 2757

61955 »J

i; R E Le! D|— ie Ai E 1 880/50 E S 6 906/70 Bezahlte L Obligations- und Hypothekenzinsen E A ae E 27 350/— | Mobilien-Konto e Sis 1 598/70} Reservefonds- Konto A é 7 63631 Kreditoren i E S ae D 29 684 49 Gebalts- ada A 99 712/60 Abschreibungen: | ate io (Anticipando- Zinsen) 4 « SO0LE Gewinn- und Verlust- Konto, Reingewinn . L «E C 100 316 52 | Feue ererUngs Konto . i 3116/80 auf Gebäude . N ewinn- und Verlust-Konto . 25 385/11 78.938 J 31! T ème: Konto E N 250 M % ehrt A S M A E 10 J t ; 61 422/83 P chinen n Schriften D Sd S 0+ 00> 000 6 U - 1 000 321 Soll. Gewinn- und Verluft-Konto. Haben. 1 42 D) u ¿obilien und Utensilien . S Credit. S : u I o Fuhrpark T E 6 E 3j Í e a E SERS L M E E E n n ae s u “i F M A M 224 (4111 « Verlag 8artifei ; i T Y é Ar Ing 2329 0 6183 g M » e ; zweifelhafte Forderungen . —— D ULEIOS e, i 21 866/84} Zinsen-Uebers{uß Rein gew inn @ 0 t E E L L e E . 6. (0 654,14 L Ba ¿ls Abschreibungen: y Provisions-Ueber- Saldo aus 1899 . 0 o eie A wien h o e a ELOLOS 90 2048 a. auf Effekten-Besland ... #6 12405,— {uß . Derselbe vertheilt fich K E ¿4TH 298,701 1 546/70 é 0 0 Tantième . 0 . s . . . . . . . n . . * * . M 5 899,06 Saldo vertbe ilt fb: 0 Dividende d d E E o 90 M 60 000, G4 Zum Reservefond I E E L M 1 300, E Tantième für den Aufsichtsrath 956,63 E 5 E V C La us 0 Supe :rdividende An : 50/0 Dividende und Tantième .. ... . .. 17425,— ratififationen . S VUU,—

De A L C E Rv C E

224 741/11

Der Aufsichtsrath. Der Vorftand.

Reparatur-Konto . . 10 966/97} Brutto- s Unkosten-Konto L S 30 232/0500 Ueberschuß . [16523]

E 6 211/16 Activa. Vilanz per 31. Dezember 1900. Passiva. Steuern-Konto 941716 x | Versicherungs-Konto . 3 22794 A A L Krankenkassen- und Altersve rsicherungs „Konto. 2 661130 eee 95 540/32} Aktienkapital-Konto 3 000 000! Abschreibungen auf Debitoren . ..... 278/20 Gebäude-Konto Prä mienreserve A 105 004/66 Abschreibungen. 25 094/72 Maschinen-Konto . . Reserve efonds-Kon DEN 111/75 Rein gewinn L ad : 100 316/52 Licht- und Kraftanlage-Konto reditores 4 1 136 584/57 m ———— Berthbeilu ng ‘de 8 Reingewinns: Gasan lag e-Konto E A4 +Íi IT l «<SCTIL nic j 47 251195 7 291/99 99, Dividende auf Stammaktien. . . . .. 36 000/’- Heizungsanlagen-Konto . . .. F. +- 6 900 eingewinn) . . . 9 707/27

In der heute abgehaltenen ersten ordentlichen Generalversammlung unserer Aktionäre wurde S 12 9/9 Dividende auf Prioritäten. . . . . 10081la Ütensilie n-Konto d e 91 J00|—

Dividende für das Ges hâftäjahr 1900 auf 59/4 festge! eßt. Der Dividend enschein Nr. 1 kor 100 0 Reservefonds. . E S d t We fzeuge- und G eräthe- E e e ea O1 f Á« 31,25 für jede Ak ie zur Auszablung. Die Einlösung der Dividendenscheine erfolgt von heute an, 124 9% Tantièmen für Aufsichtsrath . . 7 5 (60 Apparate- und Instrumente Konto ae dg 29 Vou | T E Remscheid, 1. April 1901. Tantièmen für Vorstand und Beamte s 14 376/91 s-Einrichtungs-Ko a. R e S | 1273 } 369/61 Remscheider Credit- und Sparbank. Vortrag auf neue Rechnung... ...... 8 372/36 suchs. Konto

E I Mc dell „Konto 1 284 97025 | [16200] Vilanz

S L S . 100 316/524 188 406/02 i 188 406/02 Me 2ns{lu ß- und Gleis Konto .

Die in der Generalversammlung vom 11. cr. festgeseßte Dividende von 5 °/% = 50 (4 per Aktie Activa. der Kreis Oldenburger Eisenbahn ecfellschaft am 31. März 1900. Passiva. Für die Richtigkeit: E Für die M A mit den Büchern :

ist vom 13. Mai ab zahlbar beim A. Schaaffhausen'’schen Bankverein in Cöln und Berlin, bei : Sang, Be D n 1901. „angene, den April 1901. Fahrze onto . .

den Herren von Erlanger u. Söhne in Frankfurt a. M. und bei Unsevos Gesellschaftskasse. l l M d | i R MOEIMIES, Die Prüfungs-Kommisfion des Auffichtsraths. Materic alien-Konto:

Der Aufsichtsrath besteht aus den Herren: Emil Mengering, Bank-Direkto : ind Stadtverordneter, , Kosten nr Anlage der Babn L Aktienkapital : R. Galla. J. Weinreis A. Hollmann. a. Fertige Fabrikate... M452 373,43

—_— » - _—, V J A U s S 7 . ) 1 e Lc P S öln-Deutz, Vorsitzender; Albert Heimann, Ban [D irefter, Côln, Stellvertreter ; Albe rt Ahn, Verlags- von teustadt na< LVlden- a. Neustadt i. H.—Oldenburg Hugo Gelsamm, vereideter Bücherre visor. Halbfertige Fabrikate

bubbändler, Cöln: (arl Möller-Holtkamp sen., Fabri 7 sitzer, M.-Gladbach; Thee: dor Schaurte, Gas- burg i. H. «e «116271785 i H. + - ogs 1 200 000 Mechanische Bindfadenfabrik Oberachern.

fabrifbesit unt t attb T oron ter, (S [n-Deut. Bauf onds der Babn von Neu- | b. Olde nburg i. £ L : i 11. Mai 1901. stadt i. H. nah Oldenburg i. H Hei E, 1 100 000 Bilanz þr. 31. Dezember 1900. Passiva. ; E A «A

Der Vorstaud. Kofien de stt ns o Ses 40 447 82 : Ertraordinäre Einnahmen R 7 Diey G. Daum. * L Anlage der Bahn . Diverse Cinnahmen . .… . 9/73 Gebäude und Aktienkapital . . 400 000 Prioritäten-Anleihe 106 500

R von V dot k 2 ä Heiligen E afen v 1031 746/99 . Erneuerungsfonds Mattenmüble u. Arbeiterwohn ungen L, s ° G B Statutenmäßiger Reservefonds E Li (LérdA S0 000 354 662/54] Spezial -Rese ervefond . E ew 50 000/-

[16192] 9 ® are a I 9 s . L H No ui für : den Bau der V1. Bilanz-Reservefonds d e Be Af hreibu s t 36 1 E da E Aktien-Gesellschaft der Rheinlaänder in ¿Freiburg l, Br. Ba abn vo Lutjer nbrode nah VIL Beamten-Pensionskasse ee 0 99 M. E Ar Ae cite Ten tert tun 10 764130 4 291 408/29 Activa. Bilanz auf 31, März 1901, Passiva. L dem e L rnsund 154 468/89 N Gi e 1 039/80 Gewinn- und Verlust-K

va amma i 5 G6 É F 5 t Ma Un t r 0 Grunterwerb 9 600/8210 VIII. Kapital-Konto . . .. . binen . . . M14 422,4 für den Grunderwer M A

Abs Hreib una . n n von - 4 L C an der < ‘abn n Lütjenbrode nah Ea Be Mobilien und Utensilien, Pferde und A 115 700 dem Fehmarnsund . 23: Wag a. M 18 215,59 ¡E y Baukassenbc eitand der Bahn von

Drobiènoos 66 527 969 997 Be etriebs- Unkosten-Konto h n 4 Abschreibung i; «_ 300 15 15836 Seele: icitcen : <1 E Handlungs E e U 139 25 brikations-Konto . C 3/92 en ura e D nah Heiligen- Bau-Konto . E 20 169,34 Vortrag S E A 0 9 623.12 Abi reibun; zen Ba O S 3 647 | Betriebsfonds, Bestand in De un Wechselbestand «} 11 167/0M Gewinn in 1900 . 89 739 98| 92 363/10 | Gewinn- und Verlust-Konto i | Baar . s 10 30561 v K + « «} LOO II9IPe n E 4 , Betriebsfonds, Bestand in Rc ohf toffffe und Materialien . 305 390/26 Ref Ders Me VEe tbeilt fich, wie folgt : a6 26 Stn 100 773! Fabrikate und Halbfabrikate 61 342/34 Kelervefon nkc d. . . «A MOO,OG 1X. Verlufte . 1 038 (07

N c O Q Ey Bilanz-Konto : | E 21 134 1 022 89444 1 022 894/44 Vortrag vro 1900 z 9 221,91 | Per Saldo-Vortrag 3'240 Î Zusammen Aktiva . . | 2431 134/24 Zusammen Passiva . 2 431 r u Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. aben. Y aa « Uebertrag v. Inter- Einnahme. Gewinn- und Verluftre<hnung am 31. März 1900. Ausga 1900 r: T E essen-Konto d G 38125 á Dezbr.! An Generalunkosten A. s 74 726/94 Dezbr Für Bilan Z Konto, Vortrag

M 9 707 A 900 19724 T Accumulatorenwerke Oberspree Aktiengesellschaft. S U A 198 049 6 L | Abschreibungen 30249 04] 31. j aus 1899 / 2 623112 10355 06 Betriebseinnahmen 1899/1900 190 927 07} Betriebsautgaben 1899 1900 R | e Bilanz-Konto . 92 363/10 Waaren-Konto 194 715/96

Kocherthaler Men>ho j | Usuß aus dem Erneuerungsfonds , 2476 24] Rü>llage in den statutenmäßigen Re- 9 300 : a E (1652 16801 April 1. | Per Saldo-Vortrag . 971040 Aus dem Bilanz - Reservefonds zu vai ew f : 197 339/08 194 339,08 ui D) n E Bilanz, sowie Gewinn- und Verlust- Kento wurden in der beutigen Generalversammlung genehmigt. doteudec Fehlbetrag : : e —— bis Es wurde beschlossen, dem Spezial-Reservefond 10 000,— zuzuweisen und den 18. Divi- L Dr. Wi B S S E e uts I, dem "bere Bansdireftor Walker Langen von Côlo F ad Freiburg i. Br., de 4. Mai Ad s Zusammen . . | 200 349 69 C zeuschein. mit „« 150, bei unserer Gesellschaftskasse oder bei der Filiale der Rhein. Berlin, den 15. Mai 1901. 6 Herr Bankdirektor Walter Langen vo i Câla öt aus Aktien-Gesellschaft der Rheinländer in eiburg i. Br. Zusammen. j s aus itbank in Offenburg einzulösen. Ebendaselbst können vom 1. Dezember a. e. an folgende G m Aufsichtsrath der Gesellschaft ausgeschieden. Der Vorstand. Der Auffichtsrath. Neustadt i. H., den 28. März 1901. 23 Jeiooste Partial- Obligationen zur Ginlôfung vorgezeigt werten: Nr. 15 19 54 95 129 221 230 Accumulatorenwerke Oberspree Strañburg, A Mai 1 d. er orftan

| lager v. Chrismar | Die Direction der Kreis Oldenburger Eisenbahngesellschaft. 2E Aktiengesellschaft. a. Ns. A O Seib

Hevdorn. W. Dofe. Springer. Lafrenz- Der Vorstand.

188 406/02

27 1 (

23 838/41

1 284 970/25

Per Saldo aus 1899 11 600/64

» Gc 800,06

tohmaterialien. . . . . 368 848,43

1821 Ll 198]

Activa.

Liegenschaften inkl.

Per Aktien «¿Kapi tal ° K D. d O 19 000 Verein alter Rhbeinländer . . . 118 500 A. H.-Raffe der Rhenania . . .| 3000 Rheinische Hvpothekenbank . . . 114 000 Gewrvinn- und Verlust-Konto 971040

64 21040

Oberachern, 15. Mai 1901.

Der Vorstand.