1901 / 119 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

119.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die BekanntmaGungen aus den Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen

Sechste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 21. Mai

Handels-, GüterrehtS-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeich Zeichen-, Muster- und Börsen-Regiftern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs- isenbahnen enthalten find, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (1194)

Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reich kann dur alle a - Anstalten, für |

in au< dur< die Königliche Expedition des Deutschen NReichs- und Königlich

E gers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

reußishen. Staats-

Das Central - Handels-Register für das Deutsche Reih ersheint in der Regel tägli. Der

Bezugspreis beträgt L # 50 4 für das R

Einzelne Nummern kosten 20 As

Fnfertionspreis für den Raum einer Druceile 30 -

Vom „Central - Handels-Register für das Deutsche Reih“ werden heut die Nrn. 119A., 119 B. und 119€. Andiratbas.

Waarenzeichen.

(Reichsgeseß vom 12. Mai X18

Verzeichniß Nr. 39.

e. 48 637. S. 6063. K

94,)

lasse 283.

Eingetragen für Hammond Typewriter

OmPAny, New York (V. St. A.); alter Reichau u. P. E. Schilling, Berli

Vertr. : in, zufolge

[nmeldung vom 11. 8. 1900-am 17. 4. 1901. Ge- jastöbetrieb: Herstellung und Vertrieb nachbenannter

Raaren. Waaren : e eile. s

. 48 638. C, 3099.

Schreibmaschinen und deren

Klaffe 264.

Vogesia

Eingetragen für Compagnie Française

Chocolats et des Thés, Ko ellschaft auf. Aktien Schaal

mmandit- «& Cie.,

traßburg i. E., zufolge Anmnelt vom 16. 2.

01 am 17. 4. 1901. Geschäftsbetrieb: 7 d Vertrieb von Kakao, eugnifsen, Konditoreiwaaren und Thee Berkaufk. Waaren: Kakao, Chofolad ugnifse, Konditoreiwaaren und Thee

. 48 639. M. 3928.

KAISER

Fabrikation

Chokolade, Kakao- Import und

ce, Kakaos

Klaîse 34.

Eingetragen für Heinrih Mae, Ulm a. d. Donau

Jllertissen, zufolge Anmeldung vom 11. 9. Herstellung und Maaren : Wasch-

: 4. 1901. Geschäftsbetrieb : rtrieb nahgenannter Waaren. W Iver, Waschertrakt, Bleichsoda. Der eine Beschreibung beigefügt . 48 640. C. 2929.

Eingetragen für Carlowitz ¿N Co., Hamburg, zufolge An- > Le

99 am

Anmeldung

Klasse 40.

ind

S

ung vom 18. 8. 1900 am R «fs Z/

4. 1901. Geschäfts betrieb trieb nahbenannter Waare haren : Schlag», Wek Stand- Taschenuhbren

. 48 641,

O

H. 6395,

Eingetragen für Pay Limited, Manchester

R 2p

T

Klasse Al e.

ORROCKSES MILLER @ C9 |

Horrockses, Crewdson

7 u. London ;

Justizrath Friedrih Emil Bärwinkel, Leipzig, bige Anmeldu ng vom 27. 12. 1900 am 18. 4 1 01

bftébetriek Fabrifkatio Vi pon bai

aaren Waaren y

. 48 642. H. 6394.

REWDSON & CO

1mwo [le mnen

E tete Stü vaaren Anmeldung ist eine Beschreibung beige

Klasse 41e.

1t

MPY

MANUFACTURERS

ingetragen für Worrockses, Crewdson

ompauy Limited, Manchester

u. London ;

r.: Justizrath Friedri< Emil Bäârwinkel, Leipzig,

ge Anmeldung vom 27. 12. 1900 am 1 Pastöbetrieb: Fabrikation von bai aaren. Waaren : Baumwollene Anmeldung ift eine

S643. C. 2226.

ügen für Carlowig > Co.,

tr.: Pat.-Amv. I. Obmitede,

meldung vom 29. 9. 98/6. 190L Geschäftöbetrieb Waaren. Waaren: Gisen- unt A n emailliert und verzi ant

Räder, Säulen, Ventile

S

ene Werkzeuge für Handwerker

schinentbeile aus Metall, Telegrap henappa- |

8. 4. 1901 imwoll enen

Stü>waaren. 2 C? schreibung 4 beige

Klasse 42,

uar

Schanghai Hamburg, 11.-93 am

Vertrieb nahe |

L Ss und zw Maschinen

Fabrifen

Forstwirthschaft, Eisenbahnbau, Schiff-

fahrt und Wegebau. Messershmiedewaaren und Schneidewerkzeuge und zwar : Messer, Gabeln, Scheren, Sensen, Sägen, Feilen, Beile, Hämmer, Hieb- und Stichwaffen. S@Hußwaffen. Lampen, Lampentheile. Aus edlem Metall gefertigte Gegenstände und zwar: Tafelgeräthe und dergleichen Gegenstände. Tressen, Flitter, Lametta. Kämme, Bälle. Kondensierte Milch. Chemische Rohstoffe und Produkte und zwar: Dünge- mittel, Konservierungsmittel, Desinfektionsn mittel, Firnisse, Klebstoffe, Chemikalien für Photographen, Gerbereien, Appreturfabriken und Färbereien. Tinte, Medikamente. Nadeln.

Nr. 48 644. H. 6025, Klaffe 42.

Eingetragen für F. A. Belm «& Co., Hamburg, zufolge Anmeldung vom 12. 7. 1900 am 18. 4. 1901. Geschäftsbetrieb: Im- und Export Geschäft. Waaren : Gold- und Silbergesvinnste, Borden, Lametta, Flitter und alle leonisce Waaren, Rauschgold, Blattmetall, Bronze, Metallfolien, Bier, Wein, Spirituosen, Farbwaa re n, und zwar: Ul tram arin, Pari serblau, Mennig, Bleiweiß; Metallwaaren, und zwar: Messer, Gabeln, Löffel, Scheren, Nadeln lôsser, Draht, Drahtstifte Nagel Ketten, Brillen, ( ger Beile, Aerte, Hämmer, Bohrer : il verzinfte und verzinnte Eisenwaaren, tif , Stabl, Messing Kupfer, Ni>el und Neusilber in theilweise bearbeitetem Zustande, Aluminiumble{e und -Drähte Draht geflehte, Hufnägel, Dosen, Kochber Petroleum Hefen, Näbhmasc(binen, Kaffee- u Theeservice : Knöpfe aus Glas, Metall, Horn, Ce id, Perl mutter; Perlen aus Glas, Wachs; E Glaéëwaaren, und zwar: Rin Becher, Vasen Lampen und Lampenthbeile, Zylinder Pri sme n, Untersäte, Ti tenfäfser, Spiegel en Bonbons d andere Zuckerwaarcn ;

Eau de Colo Ine, La! vendelwafser un fümerien; Wurmkuchen BalILens Ubr en, Uhr ketten, Musilinstrumente, und zwar varmonifas

M apa nrt Mana

é s T1 Aton R I e | ACCOTOIONS planos, Folien udellade; Papter

A : y ror “d Ï 4 q I y4 f Jad waaren, und zwar: Dru reib-, Brief», Pac

Seiden- und Zigarettenpapier; Pappen, Spielkarten, | ) d 1

Tapeten, Zement, Kerzen indbôlzer aus Wachs Phosphor, Sicherbeitszündbölzer, Butter, kondensierte Milch, künstlihe Blumen, Griffel, Glas- und Porzellan: arbel, unechti Schm i>sachen undGarnituren Filzbüte, gebogene Holzmöhbel

Nr. 48 645. J. 1414,

Ittiosoto

Eingetragen für Ichthyol-Gesellschaft Eordes, Hermanni & A. Hamburg, Bobnenstr. 21, zu folge Anmeldung vom 1. 3. 1901 am 18. 4. 1901. Ge! äftsbetrieb: Bergbau und chemische Fabrik. Waaren: Pharmazeutische Produkte und Präparate, Verbande fe Thier- und Pf lanzenvertilgu zômittel,

n omi ttel. ra nische Basen Säâuren und vate Be enzolderivate,

¡mittel Diâte- ist eine Be-

Klasse 2+

Anme Ld un g

Nr. 48 647. B. 7162. Klasse 16h.

Eingetragen füc Oskar. BVrugger, Offenburg (Baden), zufolge LeTdung vom 7. 1. 1901 am 18.4 1901. Gescbäftöbetricb- Ligueurfabrik. Waaren Nufnwasser-Ligueur

| am 18. 4. 1901.

Ï

j Ï

Ï Ï

j meldung i! st cine Be

Nr. 48 646. A. 2645, Eingetragen für Act.-Gefs. Oberbilker Stahlwerk vorm. C. Poensgen, Giesbers «& Co., Düsseldorf - Oberbilk, zu- folge Anmeldung vom 13. 2. 1901 am 18. 4. 1901. Geschäfts- betrieb: Stahlwerk, Hammer- e werk und mechanische Werkstatt. Waaren: Schmiede- stü>de aus Stahl, bearbeitet und unbearbeitet, Nad- säße und Stahlgußstüke. :

Nr. 48 648. E. 258 Klasse 16b.

Enods o Ser

Eingetragen für August Engel, Wiesbaden, Taunuéstr. 12/16, zufolge Anmeldung vom 13. 2. 1901 am 18. 4. 1901. Geschäftsbetrieb: Weingroß hand-

T\

lung. Waaren: Deutscher Schaumwein. Nr. 48 649. K. 5538.

Eingetragen für

Max Kunath,

reSden- A.,

W ¿ltr 8, zufolc “Anmeldung vom

11. 9. 1900 am 18. 4. 1901. Ge-

schäftsbetrieb :

Bertrieb von

Weinen und

Spirituosen. 4 Waaren: Weine R Svirituoîen

Nr. 48 650, . 586G,

Admiral

Eingetragen für Kloß « Foerster, Freyburg a. d. Unstrut, zufolge Anmeldung vom 26. 1. 1901 am 18. 4. 1901. Geschäftsbetrieb: Herstellu Zchaumweinen und Handel mit stillen L

Klase 9 £.

Klasse 16 b.

n( Roe

einen.

Maaren : Schaumweine. Der Anmeldung ift eine

Be eschreibung bei efügt. Nr. 48 651. Sch. 423883.

d Ina M

Eingetragen für Carl Schürmann, Düsseldorf, Marschallstr. 33, zufolge Anmeldung vom 2. 3. 1901 Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waaren: Walzen für Kalander und Feinblehwalz werke, speziell doppelsitzige Hoblwalzen

Nr. 48 652. R. 3845. R

G Jitama

Eingetragen für Oscar Ruhland, Waisenbausstr. 3, zufolge 1901 am 18. 4 1901 für Kloset-, Waner- un Klofetbe>ten Pissoi rbe>e1 j c Der Anmelduna ift eine E reibung

Nr. 48 653. M. 4123.

Fächer

Eingetragen für H. Müller Sen, Braunschr zufolge Ani um dung vom 15. 1. 1900 an Geschäf b: Vertrieb iodgena Waaren : affee Kaffeesurrogate, Kakao, Thee, Zucker Meble, Griese, Nudelr Neis, Hülsékfrüchte, Gewürze, Obst, c Südfrüchte; kos! netis iche Mitte [ zur Mund- und Zah + un Fette, Oele , Firnisse, Lade, Bindemitteln angeriebene (Erde und * für Mal- und Anitreihzwe>e (obne aufAnilinfarben [ Theerfarbîto Kitte, Scbleifmittel und Sandpapiere; Salze; vegetabilise Pulver, Kräute lthen Blätter und Samen Nr. 48 655. V, TO11, Eingetragen für . W. Becfmaun olinger Schleif- & Polir- Artikel- Fabrik zu So- lingen G. m.b.H., Solingen, zufolge Anmeldung vom 2 11. 1900 am 19. 4 1901 Geschäftsbe- trieb: Scbleif- und Polierartikel- Fabrik. Waaren : Schmirgel - s{leifräder, S«chmirgelwerk zeuge, Schmirgel-, Glas ind Flintsteinpapier und Schmirgel-, Glaëé und Flint- steinleinen. Der An-

Klasse 23.

Klasse 23.

Klasse 2

nt leae Cs rifen 14 1A {

Klasse 34,

| {reibung beigefügt

Klafse 16H.

| Nr. 48 657. g von |

| GeiMäftsbetrieb Frvort- und

Nr. 48 654. H. 6463, Klasse 28.

KARPOS

Eingetragen für Alexandre Henriot, MNeims (Franfrei): Vertr.: Dr. H. Antoine - Feill, Dr. H. N. Antoine-Feill, Dr. C. Albrecht, Dr. P. Ehlers, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 24 1. 1901 am 18. 4. 1901. Geschäftsbetrieb: Papier- und Buch- handlung. Waaren: Karten-Briefe, Postkarten, Kuverts, mehr oder „weniger illustrierte Umschläge, Täschchen und Gegenstände des Papeterie- und Buch- ha inde els.

Nr. 48 656. H. 602

Klase 34.

Eingetragen für Adam Helbach, zufolge Anmeldung vom 13. 7. 1900 am 19. 4. 1901. Geschäftsbetrieb: Seifen- und Sodafabrike n. Waaren : Seife und Seifenerzeugnisse, nämli <: Schmierseife,

Schmierkern, Toilette- und Haushaltungsseifen,

pulver u nd Seifenprä parate, Soda- Erzeugnisse, mlich: fryf tallisierte Soda, Bleich- und Perlsoda.

. 3305S. Klasse 42.

Isoleum

Eingetragen für Continentale Jndustrie- und Commerz - E m. b. S., Hamburg, zu folge Anmí [dung L 1E Ei & E Imbportgeschäft. Gartnerei und

agen und nstliche Sas nfektions- uhwaaren, Wäsche, u<tungs ¿6

1B

boblea DarsTemitt

LLUA

1ffulfat

‘Pin Falz,

phot Prâ-

m ittel,

Saccharin, Vanillir iccatif Beizen, Katehu, Kieselguhr ¡e armor, Koblen, Steinsalz n Zimostei n, Marienglas, Asphalt, ihtungs und s uße ut liermittel,

‘ufil (ber und Aluminium Tae itetemm Zustande, fowie Be tte n tondeelen, Platten,

Z Bandeise! Wellbl le, Lager

Bleischrot Stabl? 79 geln Stabl

( Bronzevulper, Blattmetall, Que>

ilber »metall Yellow - Metall Antimon, B ien Palladium, Wismuth, Wolfram, Platin- drabt, Platinicwamm, Platinble<, Magnesiumdraht metallene Ketten, Anker, Eisenbahnschienen, Schwellen, Laschen, Nägel, Tirefonds, Unterlagsplatten, Unter Faço! nstü>e aus Schmiede

t

cifen

rammen

Bonn a. Rb.

S H D S S E B A R E

e mri A C E ci

Sr De

Gi e

ldi 2 E P S E O E

Fee wie iem ZE wendi rb t Bi rage R? 7 utt

36 Birr

ati ¿B oige

- “g et

a S trn E R O R E B agr Ver L Ra a