1901 / 120 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E E E p 6 I T E I

E a a N Ne

C R R E SEU E Et

h E L A fs N A E eo M E T A A D taa rin S E e E I R E E P E s i: E E E S R Ee He 1 R Ae e a R E A A Ee E E T G L, f: 4 P S pen e z p D 2A - x

E S

m B M E E 5

Puy

rial E E

[75425]

Actien - Verein der Zwickauer Vürgergewerkschaft.

Die Inhaber der Schuldscheine der Anleihe des Aktien-Vereins der Zwi>kauer Vürger-

gewerkschaft vom 2. Januar 1896:

Litt. A. à 1500 Æ Nr. 8 12 30 81 119 123 Litt. B. à 1000 Æ Nr. 6 73 87 146 148 162 197 225 229 234 282 337 344 384 433

446 472 473 476 477 544 546.

Litt. C. à 300 Æ Nr. 81 96 97 104 147 170 172 226 234 240 244 248 251 278 283 291 297 298 303 356 360 398 421 448 488 489 494 499 532 536 551 584 586 593 594 625 644 646 872 877 928 940 957 986 990 1026 1090 1127 1140 1150 1157 1158 1166 1214 1234 1236 1243 1248 1259 1370 1380 1387 1401 1416 1431 1499 1524 1710 1715 1762,

welche am am L.

7. Dezember 1900 notariell avsgeloost worden sind, werden hiermit ersu<t : Juli 1901

gegen Rückgabe der gedahten Anleibe-Schuldsheine nebst Zinsleisten und Zinsscheinen die Kapitalbeträge bei der Vereinskasse am Bürgerscha<ht, oder in den Bankgeschäften der H:rren Eduard Bauer- meister, Hentschel & Schulz, der Vereinsbauk und der Zwi>kauer Bank in Zwi>au, oder bei den Herren Hammer «& Schmidt in Leipzig in Empfang zu nehmen, wobei im übrigen auf die den Sghuldscheinen beigedru>ten Anleihe-Bestimmungen aufmerksam gemacht wird.

Zwickau, den 14. Dezember 1900.

Das Direktorium des Actien-Vereins der Zwikauer Bürgergewerkschaft.

E. Krieger. Carl Schreiber. [16658]

Activa. „Bilance-Konto.. Passiva. 1900. ‘K | 1900. j M |S Dezbr. | An Hypotheken-Konto 130 225|— N Per Aktien-Kapital-Konto . . . 146 850

L l T L R 155/08 Reservefonds-Konto . . 798 55

| » Guthaben - beim Bankhause | Delkrederefonds-Konto . . . | 4430/08 | Lf E 13 233/35 Bde A 15 170 40 | Ausstehende Forderungen . . 18 876/21 ¿5 Dividenden-Konto . . 2 907 41 | Immobil.-Konto Weststr. . | 5262/37 | | Laufende Zinsforderungen . |__ 404 43) | | N ‘68 156 156! 44 68 156/44 Gewinn- und Verlust Konto.

1900. | 4 [s] 1900. M 9 Dezbr. | An Unkosten i 183/18 Dezbr. Per Zinsen: Es 2 073/62 31. | Reservefonds- Beitrag A 48/80 Delkrederefonds-Beitrag . . 20/68 | Immobil.-Konto Weststr. . 913/55 „Dividenden-Konto 907 41 E

2 073/62 2 073 62

Quedlinburg, den 1. März 1901.

Gemeinnügige Baugesellschaft a. Act. in Quedlinburg.

Staeker.

Spe>mann.

[16669]

Activa. Vilanz-Konto pr. 31. Dezember 1900. Passiíiva.

A Â Fabriken, Grundstü>ke, Magazine und

Inventar I E N 393 663/34 Rohmaterialien, Waaren und Kom-

missionsläger . . 431 269/95 ARa, Bank-, Wechsel - und ) Éffekten-

E I 698 617/33 Debitoren . . Ev 4953 293/96

2 016 84458

e R Aktien-Kapital . 1 250 000|— Hypothek-Konto E 40 000'— a clan E 179 421 Spezial-Neserve 91 044/44 L A 308 308/18 Gewinn- und Verlust- Konto ; 148 070 96

2016 84458

Debet. Gewiun- und Verlust-Konto pr. 31. Dezember 1900. Credit.

N «R General-Unkosten . a oe L A 50 000 Gewinn p. Saldo

255 588/55

57 517/59

148 070/96

Mt | K DOEES O 100 T E 3 086/72 E e S 252 501/83 255 588/55

Deutsche Sprengstoff-Actien-Gesellschaft.

Der Auffichtsrath. Dr. Scharlach, Vorsitzender.

Der Vorftand. Dr. G. Aufs<l äger.

Nawzgesehen und mit den Büchern übereinstimmend befunden.

_

Haznburg, den 7. Mai 1901.

Der becidigte Bücherrevisor: (l... S.) F. Busse.

[16670] Deutsche Sprengstoff-Actien-Gesellschaft in Hamburg. In der heute stattgefundenen 19, ordentlichen Generalversammlung wurden die ausscheidenden Mit

Ser unseres Auffichtsraths: Herr Dr. 4 L f

Scharlah, Hamburg, Herr Kommerzienrath J. N. Heidemann, Cöln, Herr Graf Wolf von Baudissin, Jessenitz, wiedergewählt Hamburg, den 20. Mai 1901

Der Vorftaud. Dr. G. Aufschläger

[ 16t 29]

Erste Automatische Gußistahlkugelfabrik | vormals Friedrich Fischer in Schweinfurt, | Act. Ges.

Kraftloserklärung. Unter Hinweis auf die im Reichs-Anzeiger Nr. 34 vom 8. Februar, Nr. 55 vom 5. März und Nr. 81 vom 4. April 1901 erfolgte dreimalige Aufforderuna an die unbekaunten Besitzer der neun Aktien Nr. $49, 850, EA 870, 871, 872, 873, 874 u. 875 der Serie A., diese Aktien bis längstens 12. Mai cer. an die Direftio n in Schweinfurt am Main einzusenden erklären wir die vorstehend E, Stüeke mit vollem Recht für kraftlos, nachdem der vor- genannte Termin verstrichen ist, obne daß uns diese Dokumente zum Umtausch eingesendet worden wären

Schweinfurt am Main, den 20. Mai 1901 Die Direktion. T. Ehrngruber ppa. Haupt

[16911]

Baumwollspinnerei Mittweida.

Bei der am Mai a. c. erfolgten Aus- loosung von 15 Schulbscheiten, unserer 440% igen Anleihe sind folgende Nummern gezogen worden:

Nr. 2 23 43 38 111 177 217 229 240 345 388

524 552 615 621.

Die Inhaber dieser Schuldscheine werden bierdurch | | lichen Generalversammlung mit Stimmbe re<tigung

i | theilzunehmen wünschen, haben ihre Aktien in Ge- tember a. e. gegen Empfang der Kapitalbeträge |

aufgefordert, dieselben mit den no< nicht fälligen zu gehörigen Zinsscheinen und Talons am 30. Sep-

von je L000 M an die Allgemeine Deutsche Creditanstalt, Leipzig, oder an uns abzuliefern, da mit diesem Tage die Verzinsung di Zul ichei ne au tbô rt Mittweida, den 17. Mai 1901 T R L. Steinegge

L Gas- und Elektricitäts -Werke Senftenberg A.-G. Bremen.

Einladung zur dritten ordentlichen General- versammlung unserer Gesellshaft auf Montag,

| den 10. Juni 1901, Vormittags 11 Uhr, | im Geschäftslokale, Bachstraf:e 112/116, Bremen.

Tagesordnung :

1) Vorlage und Genebmigung der Bilanz nebft Gewinn- und Verl ust-Re<hnung pro 1900/1901. 2) Entlastung des Aufsichtsraths und Vorstands.

3) Wabl zweier Aufsichtsrathmitglieder. Stimmberechtigt sind nur sole Aktien, welche ge- mäß $ 17 der Statuten spätestens am 7. Juni 1901 bei den Herren J. Schulße & Wolde, Bremen, oder auf dem Bürgermeisteramt in

| Senftenberg binterlegt werden.

Der Auffichtsrath.

Dr. Kleins{<midt, Vorsiter.

| [16991]

Boden-Gesellshaft Heidenau A.-G. |

Wir beehren uns, die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft zur zweiten ordentlichen General- versammlung Montag, den 17, Juni 1901, Nachmittags 5 Uhr, in den Geschäftsräumen der Gesellschaft in Heidenau, Martin Lutberstkaße 3 pt., bierdur ergebenst einzuladen.

Tagesordnung : 1) Vortrag des Jahresberichts, der Bilanz nebst

Gewinn; und Verlust- Konto, der Bemerkungen

des Auffichtêraths hierzu; Genehmigung der

Bil mz nebst Gewinn- und Verlust-Konto.

2) Entlaîtung des Vorstands und Aufsichtsöraths.

;}) Beschlußfassung über die Gewährung einer Entschädigung an _den ersten Aufsichtsrath (S 17 Abî. 2 der Stat.).

1) Beschlußfassung über die Zuwahl eines Auf- sichts ‘ratbômitglieds für den dur< Tod aus- geschied denen Herrn Dr. med Johannes Wach#muth.

Die Herren Aktionäre, wel<he an dieser ordent-

mäßheit des $ 23 des Gesellschafts Statuts bis

| spätestens den 13. Juni 1901 in Dresden | beim Dresdner Bankverein oder dessen Filiale

deim Bankhause H<. Wm. Bassenge & Co. zu binterlegen. Statt der Aktien können auch von der Reichsbank ausgestellte Depotscheine binterlegt werden. Heidenau, den 2 Mai 1901. lid Der Vorstand.

M. Tittmann S{imek

eaen t s Grundstücke und Thonberectigungen . M s s N

Fertige und in Arbeit befindliche abrikate und Materialien . .. E ekten und Kautionen . . D A Naa

Debet.

| 176 868 82

Gewinn- und Verlust-Kont

[16660 T honwarenfabrik Actien-Gesellschaft in Oeynhausen. g Bilanz am 31. Dezember 1900. E 5 T

200 781/98 5 208, 99

Passiva, eia i S 400 009 Î Id A 152 000|— Po S 23 000 Kreditoren und Accepte... ¿5 82 969/91 Sbligationszinse>. 4 A 1951187 Uo 4 500|—* D nad I Mi. 40 000, ana 31 743,11 8 256/89 Ertra-Reservefond 6 5 162/51 Aba. 5162,81 E 672 677197 o am 31. De ember 1900. Credit.

Zinsen (und Obligationszinsen)

[16937] Activa.

An Terrain-Konto T: Bestand 3692,2 D] - Ruthen à 65,05 M. A Terrain-Konto TI: Bestand 467,9 ]-Ruthen Zügäna GLOFT = 529,4 [_]J-Ruthen Grundstü>s-Konto: Bestand . . . . #4809 713,14 Abgang Straß- burgstraße 57 45 956,46 Hypotheken-Forderungs-Konto : Bestand . . . . M.281 815,— Abgang . .‘ ., 71 640,— Effekten-Konto: 180 000 Æ Aktien der Terrain- Gesellschaft AROIERIes zu Gd Debitoren-Konto Kassa-Konto s ¿ Gewinn- und Verlust- Konto: Vortrag aus 1899 M. 110 131,76 Verlust pro 1900 41 501,97

T A S E Krankenkassen-, Unfall- und Altersversiche- rungs- Beiträge E

Da R Vencraluutofen E |

Oeynhausen, den 18. April 1901. Der Vorstand. E. Naue.

151 633/73

An Verwaltungsunkosten-Konto . Hypotheken-Zinsen-Konto B. : bezahlte Hypotheken-Zinsen Zinsen-Konto : bezahlte Zinsen d Provifions-Konto Delkredere-Konto : Abschreibung

Berliu, im April 1901.

Vorstehende Bilanz, sowie

Uebereinstimmung gefunden. Berlin, den 6. Mai 1901.

bekannt gemacht. Debitores.

Lohn-Konto . . i Handlungsunkosten Konto Y Moor-Konto A Heizmaterialien- Konto. Abschreibungen auf Bau-Konto.

10 9/5 zum Reservefonds

Activa.

Bergbaugere<htsamen-Konto Tiefbohr-Konto 1 Tiefbohr-Konto 11 Inventar-Konto Kautions-Konto Kassa-Konto . Bankguthaben

An Geschäftsunkosten-Konto « Inventar-Konto: Abschreibung

2 000 879/03

Debet. Gewinn- und Verlust-Kout «Dez é

Þþro 31.

das Gewinn-

Der gerichtlich vereidigte Bücherrevisor : [16862] Greifswalder Sool- und Moorbad, Actien-Gesellschaft.

In Ergänzung zu der vom Aufsichtsrath bereits veröffentlichten, genehmigten L Bilanz für das Geschäftsjahr 1900 wird no< na<stehende Gewinn- und Verlust-Bere<huung pro 1900

Abschreibungen auf Jmmobilien- Konto 1 %% Abschreibungen auf Maschine n-Konto 109%/ Abschreibungen auf Mobilien-Konto 5

Bon dem Reingewinn von Æ 1413,49 j; n e 1 Vortrag auf Gewinn- und Verlust, Konto ä a N Der Vorstand. uli 1899 bis 31. Dezember 1900. Passiva.

300 000

Bilanz für die Zeit vom 1.

142 137199

Geprüft und nichts zu erinnern gefunden Hannover, den 19. April 1901. Der Auffsichtêrath.

Oscar Schrader [16677]

Hannover, den 31. Dezember 1900. Bergbaugesellschaft

Teutonia. Der Vorstand.

Gewinn an Fabrikaten . Abgang vom Reservefond . Abgang des Erxtra- -Neservefond

35 14

toe

4 7

Aktien-Kapital-Konto . Kreditoren .

Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. 06 Per Zinsen- Konto i Ücbertrag auf Tiefbohr- Konto l Uebertrag auf Tiefbohr-Konto 11

Ga S 42S

Baugesellschaft für Mittelwohnungen in Liquidation.

Anton Gottschalk. und Verlust-Konto der Baugesellschaft wohnungen in Liquidation habe ih geprüft und mit den ordnungëmäßig geführten Büchern derselben in

Ferdinand Simon.

M [A 9 613 3 31 743111 5 16281

J |

81 551]

M. Per Aktien-Kapital-Konto : 0 2408 Aktien à M. 200,— M. 481 600, no< nit erhobene Nückzahlung . , 300,— | 481 900|— Hypotheken - Q ETUnDE ine Konto. 5 2E ; 80 000|— Delkredere-Konto: Bestand #6227 08643 Sudan L D07230 230 058/43 Hypotheken-Schulden-Konto: | Bestand . . ._. F 470 400,— Abgang . . . . 47000,— | 423 400/— Kredite 782 242/24 M Os Reserve- G Konto . j 3 278136 2 000 879103 Dezember 1900 Credit. ; M. [A Per Hypotheken- Zinsen- Konto A.: vereinnahmte Zinsen . 13 14140 Pacht-Konto : vereinnahmte Pacht 399/50 Hâäuser-Ertrags-Konto : vereinnahmteMiethen A 44 508,65 davon ab: Steuern, Gas, Wasser, Reparaturen 2c. 16 245,67 1283 262/98 Grundstü>s-Konto : Gewinn beim Verkauf des Hauses Straßburgstraße 57 . 1 3 526179 Verlust pro 1900 41 501 97 86 8 32/64

für Mittel

von der Generalversammlung

Creditores.

Bâder-Konto

Wohnungs- Konto

Pacht Konto

Sool-Konto Interessen- Konto

Gewinn- und

Verlust- Konto

Die Uebereinstimmung d mit den ordnungs Büchern der Gesells

Hannover, den 18 Dr. Mitter von Otto Meine,

Reviforen

M 10 511/50

3 00970 520

968:

409 t

-

371/60

a -——

Bt hast bescheinige"

Tanuar

Grueber,

14 919 31

7 288/35

307 288 36

Haben.

9 693/10 14 2 995/04 4 i 765/02 91 763 16

er Bilanz efúhrten

1901

F Ün

fte Beilage

zum Deutschen Reichs-Äuzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

„F¿ 120.

1. Untersuhungs-Sachen.

2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. ersicherung.

4. Verkäufe, Verpahtungen, Verdingungen 2c.

5, Verloofung 2c. von Werthpapieren.

x Unfall- und Invaliditäts- 2c.

Berlin, Mittwoch, den 22, Mai

Deffentllicher Anzeiger.

E

Bank-Ausweise. Verschiedene Bekanntmachungen.

1901

6, Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien- 7. Erwerbs- und Wirthfhafts-Genofsenschaften. 7 Niederlassung 2c. von Re<htsanwälten. s

Gefells.

6) Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

ie bisher hier veröffentlihten Bekanntmachungen über den Verlust von Werthpapieren befinden \i< Die j aus\{ließli< i Unterabtheilung 2.

[16661] Aktien-Zuckerfabrik Vienenburg. Activa.

Pillen R a aas Mo eas Abschreibung 59/6

bahn-Bau-Konto . . G Abschreibung 20/0

Maschinen- u. Fabrikgeräthe-Konto G Abschreibung 59/0 Grund- und Boden-Konto . ..

Abschreibung 29/0

Bn E Ee | O Abschreibung 29/9

349 92 11

Bilanz: -KFonto.

F'assiva.

50 994/54 329 266/80

342 404/59

Gf O E c e Konto-Korrent-Konto . d Inventur-Konto . .

Debet.

Geschäfts- und Betriebsunkosten . . Abschreibungen

D. Ax D S: S

Uebers<huß zur Bezahlung der von Aktionären gelieferten Nüben

Vienenburg, den 31. März 1901.

1

S S E S: 0... ED: G

A E S

401 957 60) „Gewinn- und Verlust- Tonto. Kaufrüben und Nübenfamen L E R S Brennmaterialien und E E Maschinen- und Gebäude-Reparaturen

753 109 94 41 505 81 9 952/22 501 556 57 95 833 06

30 136 27 42 269 02 30 590 12 102 443 96 C 26 090 05 473 508,78 705 338/20

Aktieu-Zuckerfabrik Vienenburg.

Hille>e.

Schrader.

Dege. Fuh t.

h Aktien- -Kapital- Konto . 3 424/88] Darlehen-Konto Prioritäts-Anleihe-Konto .

U C O rioritäts-Dbligationen- Tilgungs-Fonds , . ….

97 01913 Reservefonds-Konto u | Spezial-Reservefonds- Konto

BruttoMeberschuß .

Zucker und

60 952/02 21 536/60 75 801/54

473 508/78

1401 957/60 Credit.

705 338/20

705 338 20 | V

Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto, sowie Bilanz-Konto pro 31. März 1 1901 habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig und richtig geführten Geschäftsbüchern der Gesellschaft in Uebereinstimmung gefunden. Herm. Heyne, gerichtl. vereideter Bücherrevisor.

Vienenburg, den 6.

April 1901.

[16667] Mescheriner Zucker-Fabrik. Activa. Vilanz per 39. April 1901. Passiva.

An A>ergut-Konto . 4. 109 900,—

Abgang 4000,—

« Fabrik-Gebäude-Konto Á. 116 561,50

Zugang 29096,53

(l M. 145 658,03 Abschreibung 14565,83

« Fabrik-Maschinen-, Schlofser- Werfkstatt-, Utensilien-Konto M, 130 687,70 Zugang „, 83,927.74

M. 214 615,44

2- Abschreibung „, 832 192,34

Aerwirthschafts-, Schnitel-, Futter-, Nübensamen, Schlamm- A, A>kerwirthschafts-Utensilien- Konto Vieb-Konto 2 Zentesimalschalen-Konto Í Mobilien-Konto . Cie Torf- und Koblen-Konto. . Reparaturen-, Materialien-, Sä>e Konto E ie 6 . Schuldbu-Konto e Sees i Kassa-Konto .

Stettin, den 1. Mai 1901.

Wir bescheinigen die Ucbereinstimmung obiger Posten mit den Büchern.

Stettin, den 4. Mai 1901.

B. Kar kut\<{.

Debet. Gewinn-

Abschreibungen :

Fabrik. Gebäude-Konto . . . Fabrik. Maschinen, Schlosser-Werkstatt-,

Utensilien-Konto ; Reservefonds-Konto . . Außerordentlicher Reservefonds- Konto Tantièmen und Gratifikationen . . . Dividenden-Konto . Vortrag .

e #

Stettin, den 1. Mai 1901.

Wir bescheinigen die Uebereinstimmung obiger Posten mit den Büchern.

Stettin, den 4. Mai 1901:

B. Karkuts<.

Stettin.

[16668]

Mescheriner Zuterfabrik,

105 900|—

131 092/20

|y L A

E Dee Att oi, 596 000|— Reservefonds-Konto M. 189 589, 18 5 |

| Ï Ueberweisung , 196 422/20

Kessel-Reservefonds-Konto 29 000|—

Bau-, NReparaturen-, Maschinen-, |

| Ersaß-Konto . . . 20 000|— Arbeiter -Unterstüß: ingsfonds- Kto. 11 017/60

| Außerordentl. Reservefonds-Konto |

| M. 37 000,—

| Ueberweisung „, 30 40 000|—

| Tantième-Konto 7 969/70 Dividenden-Konto . 59 600-

182 423/10

6 088/90

4 554 E 97 968 209 60

- Borttdé

Die Direktion.

Belig.

E. Brunn > ow.

und Verlust-Konto ver 1900/1901.

A

14 565/83

6 833/05

7 969170 12 200 10 136 361.02

Die Mitglieder unseres Auffichtsraths sind die

Tren : Ge tPeime Kommerzienrath Rud. ender, Jultus Tre elt, Stellvertreter, G adtrath Grawit, s Fohrmeister, ' Konful Richard Kisker, mmtlih wohnhaft zu Stettin. ettin, e Mai 1901.

Mescheriner Zuckerfabrik.

Die Direktion.

) 7 OTe

Vortrag 6x 1900/1901

Gewinn auf Zu>erfabrikations- GIRIo

inkl. Pat, Zinsen

Erträge

Die Direktion.

Belit.

E. Brunnow.

[16974]

12 200/10

968 209/60

M _|4 3 822/56

132 538/46

f Î

136 361102

Kaiser-Karls- Bad. Paderborn. Die neunte ordentliche Generalversammlung findet statt den S. Juni 1901, Abends $ Uhr, im Hotel „Westfäli) Tche er Hof“ Tagesordnung : Erledigung der im $ 16 des Statuts vor- gesehenen Gegenstände.

Der Jabresabs{lufß, die Gewinn- re<hnung und der Geschäftsbericht liegen vom 25. Mai ab auf 14 Tage im Geschäftszimmer des Kaiser- Karls-Bades zur Einsicht der Aktionäre offen.

Der Auffichtêrath. H. Reismann.

zu Paderborn.

und Verlust-

[16675] Sonneberger - Ziegelei, Act. Gesells<h. zu Nottmar.

1 | S

Activa. Bilanz-Konto am 2x. Dezember 1900. Passiva. [5 M : d Ai S a S 28 670/65] Per Stamm-Aktien-Konto . . 51 428/57 e Go a S 1 000/—} , Prioritäts-Stamm-Aktien-Konto 34‘ 34 28571 «Ab E O 11 000|— e C L, « E O Sea 69 485/36 ¿ Neubau- und Maschinen-Konto . 32 688 951 Gewinn- und Verlust-Konto, BVor- | e E aat 17 218/4C A O O ; 207/65 B Ls 30 000 | Neues Maschinen-Konto . . . 16 000¡;— | «„ Debitoren 23 372,93 | 161 450 93 161 450/93 Soll._ _Gewiun- und Verlust-Konto.

Haben.

Kassa-Konto .

Borschuß-Konto

Inventar-Konto

Konto

Debet.

An Tantiémen

S M ADS TLLDO Guthaben

bei der Reichsbank . Konto-Korrent-Konto Konto pro Diverse Darlehn-Konto . ..

- 113 776 006/14

Wechsel- Konto : Aende Wechsel-Konto Fffekten-Konto . .. Kupons- und Sorten- Konto Bankgebäude-Konto .

A S D

Effekten-Bestand ‘Pensionsfonds

An Bankunkosten . . é ¿ An Verlust auf Effekten Konto f

An Abschreibung auf Bankgeb äude

An Abschreibung auf An NRü>lagen und Berluste An Reingewinn

Inventar-Ko uis

242 850/35

3181 390/52 54 650/72 37 087|—

1323 978/97 43 771/90

881 807/45

10 524 78

105 046|— 7 969'-

37 765/90

19 702 448/73

297424 33 097.76

840

Münster, 31

. Dezember 1900.

d A 104 188 03

9 143/95

14 992 35 490 205 20

648 4141 53

Dezember 1990.

Aktien-Kapital-Konto : Dividendenberechtigt . 4. 4 500 000 Noch nicht dividenden-

Dea 500.000

Konto-Korrent-Konto E A R De Depositen-Konto : Einlagen mit 12monat. Kündigung Á. 3 010 716,55 Einlagen m. 6monat.

Kündigung . . . 1058 187,10 Einlagen m. 3monat. : Kündigung . . 434 505,55

Einlagen m. 2monat.

u. kürzerer Kündig. , L a Accepten-Konto . a Aval-Wechsel-Konto . Mae E Reservefonds-Konto . i Spezial-Reservefonds-Konto Pen sionsfonds-Konto Dividenden-Konto Gewinn- und Verlust Konto :

344 219,98

Getwinn- und Verlust-Konto am 31. Dezember 1900.

Per Vortrag aus 1899

Per Gewinn auf Zinsen-Kont

Ber Get vinn auf Provisions-Konto

Per Gewinn auf Devisen- und Sorten Konto

Der Vorftaud.

Lammers.

B. Lobkampff.

P assiva.

M. e An Vortrag pro 1901 20760 Per Gewi V1 Sor Sonneberg, den 20 Mai 1901. Der Vorftand. William Swaine. 116071] Westfälischer Bankverein zu Münster i/W. Activa. Bilanz am 31.

M R

5 000 000|— 3 315 289/45 2 246 839/80

1 j j j } j

4 847 629/18 578 444/52 1 547 22001 392 865|-

9 80712

939 0600 995 000|— 383 388/45

1 760 490 205/20

19 702 448/73

Credit.

648 441/53

[16056]

Activa.

Betriebs- Konto

« . « L «

Debet.

Y 6 I

H. F. M üller.

An Grundstü>s- Grundstü>s-Konto 11 Gebäude-Konto

Gasometer-Konto i

- Ofen- und Kessel -Konto

. Apparate-Konto .

Maschinen-Konto

- Laternen-Konto 0

e Rohr rleitun 1g8-Konto 6

- Bassin- und Kanal-Konto .

e D. L,

ú und Geschäfts - Utensilien

Waaren- und Materialie: n- Konto

Glübliht-Konto .

Konto-Korrent-Konto Í

Bankguthaben .

Kassa-Konto

pu Sa.

An Abs \hreibur igen Betriebs-Unkosten Zinsen Konto . Genera l-Unkosten- „Konto Gewinn-Konto: Tantième-Konto . . Gratifikationen-Konto Dividenden - Kokhto

1 893 06 1 000,

Neubau- Konto Gewinn-Vortrag

1 000, 41, 43 18 J

Actien - Gas - Anstalt

Vilan

| A «l 15 <<4!70] Per Aktien-Konto . 37 44623] P Iypotbekeci Konto 69 278/8Ïy Darlehns ‘Kon 42 98156 o vie! iérbe fond 1ds c nto 13 594198 a Neubc UU-Konto S 19 087/03N , Zinsen-Konto e 5417/50] , Gewinn- unt Berlust-Konto *% 761 S) 56 623 03 15 764/55

12 26910 20 146/86 2 T

5 95717

E D Naumann,

ie vidende wird mit 27 M T1. Ausgabe gegen ab ausgezahlt.

Sa. 159 929 B

„Konto am 31. März 1901.

1 938 7}

4 VOZ!96 2 266149 4 232197 3 99989 12 700 3293 15 323 833 49 Gewinu- und Verlust-Konto.

Sangerhausen.

(C) L.

Per Gewi in-Vortra Fal brifations „Fo ito:

Passiva.

M «A 165 000'— 94 900 8 000'— 31 500 5 0 k m 640 7 18 784 4c Ì

323 833149 O D T D T T C O S T T e Ä S redit.

A «Â 149/93

Gewinn auf Gasmessc ermi icthe-Kto. | 1 100/75

Gaskochermiethe-Kont Koblen- Konto . i: Ammoniakwasser-Konto Petroleum-Konto Magazin-Konto Koks-Konto . Fueer, Cs

3-Ko1

Rain igu s-Materi alien- Kontgo . é

17 739196 601/74 156188 9 326 Gr ) 460 O î 73576 45 035/68 G S9

Ca. 159 922137

„Beprüft und riclig.

K. W. Böttcher. Der Auffichtsrath, K. W. Böttcher. Quenscl. O. M=«

für die Aktie 1. Ausgabe RüXgabe des Dividendenscheins

O. Me Yner.

ener.

Der Direktor i

Linke

und mit 90 E A fi ür dic Aktie

Nr. 8 bei unser? x Gesellschaftskasse von heute

Paas

R E

R

U Et ti L E Ur per Ca B:

wt

E E E

sini leqpce t 6