1901 / 121 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

117197] önternationale Panorama- und Automaten-Aktiengesellshaft.

Activa. Vilanz þÞper 31. Dezember 1900. Passiva.

[17201] Maschinenfabrik Vadenia

vorm. Wm. Plat Söhne, A. G. Weinheim.

Vilanz þro 31. Dezember 1900. m A

Activa.

M J 320 000|— 200 000|— 263 869/15

20 647/45

| Vierte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

M 121. Berlin, Donnerstag, den 23. Mai 90x

1, Untersuhungs-Sachen. 6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesells<. 9, Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen!u. dergl.

3, Unfall- und Invaliditäts- 2. Versicherung. Deffentlich ér Anz et d "A S Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften.

L OO V Mg von Rechtsanwälten. 4. Verkäufe, Verpahtungen, Verdingungen 2c. Bank-Ausweise. 5, Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch.

An Grundstü>k-Konto. .... ..} N |

A S 378 718/94 Mobilar-Konto . . S Kassa-Konto Effekten-Konto . Bank-Konto Vorräthe-Konto Debitoren-Konto

Per Aktien-Kapital-Konto 8) Hypotheken-Konto 66 971/421 Kreditoren-Konto . . . 6G 324/06 Gewinn- und Verlust-Konto 9 200/— 63 606|— 30 112/76 11 583/42 804 516/60] Gewinn- und Verlust-Rechnun

Immobilien . ..… . . H4.787546,61 —- Abschreibung . . 11 249,46 M. T6 297,15

Ua e 6 9906919 Maschinen u. Utensilien A. 424 863,34 Abschreibung ._. „54 745,13 A. 370 118,21

Zugang . „185 487,52 | Mobiliar 6 1;— a S 339,48 |

|

|

Aktienkapital . artial-Déligationen Vbligations-Zinsen Es R A E Vorauss\ihtl. Unfall - Versicherungs- “Pramie pro 1900 2 E Kreditoren . ; Reservefonds . Delkredere. Meserbefonds A. . E Spezial-Divid.-Reserve . . Arbeiter- u. Meister-Unterst.-Fond . eor S MNeingewinn

S/ [| l&

815 362/30

555 605/73

801516 60 er 314, Dezember 1900.

S

TVestafrikanische Pflanzungs- Gesellschaft Debet. | Gewinn- 11D Verluft - Konto.

Saldo de 1899... : Abschreibungen : | Konto für todtes und leben- | des Inventar 30 9/9 . 6. 14 995,84 | Gebäude-Konto 15 9% „_24 513,02 |39 508/86

A A A E M 340,48 25 883/97} Per Betriebs-Einnahme ADiMreibina 339,48 1 38 848/05 T S 4 2,— | 20 647/45 Sd L 29003 | j

|

7 [6 E! S! E

An Waaren-Ausgabe WBetriebs-Unkosten Brüttogewinn .

„Wictoria“. edit.

O be. | Â M. A

5 231/91} Waaren-Konto e L82981

Betriebskosten . „_96 467,23 |14 862/58

Produkten-Konto . 113 825/60

Zinsen-Konto . . e L L E2EOSTIOO Verlust Þro.1899 (M 523191 |

T ET99 49) 7 OZA4D

E TEC R A M O E T E R L E t mean Ln

A Es SIS T je bisher hier veröffentlihten Bekanntmahungen über den Verlust von Werthpapieren befinden \i< E E j 85 379147 : : 89 37947 Abschreibun o L200 lie Die bisher Y aus\<ließlih fn Unterabtheilung 2- Gemäß Beschluß der Genergsversammlung vom 1. Mai 1900 wurde der Bruttogewinn auf neue O E e | i Rechnung vorgetragen. ; Wechsel Diskont 115 366/35 E Q ' [17272]

38 234/28 Lederwerke Friedr. Feldmann, Actien-Gesellschaft Broih a. d. Ruhr.

N 1 238 234/28 Vorausbez. Vers.-Prämie E 2 666|— [ ; i e —————— Vorräthe an Materialien, an fert. und Activa. ilanz pro In Dezember 1900. xan T ARni ra. | Krankenpflege-Konto: Medikamente, Aerzte-

R N e i | )onorare 2c. e

halbf. Fabrikaten . . |_1 53757566 | E A Tre

4 306 875/37 | 43086875 C L r Ee 1) Aktien- Konto-Dubio Gewinn- und Verlust-Konto. H A R oa ea y Kapital- M 7 3) Debitoren-Konto e x Konto

Düsseldorf, den 1. Mai 1901. O Der Vorstand. Debitoren .

C. Kraus.

E E ri

" r

117273]

Aktiengesellschaft für Ho<h und Tiefbauten zu Frankfurt a/Main. l Activa Bilan „ver 1, De ember X. U L Passíva. 2

j 9 529/38 5531133 59 801/48 Bilanz per 31. Dezember 19009.

Ei a: it P a ad P E E E T Erei t

. M. 2635,40 9 133,08 88 371,44

E E

59 801/48 Fassiva.

100 139 9 600 000— | activa.

2 Seri G iet i

E E

R A Effekten-Konto, deutsche Staats- und Kommunalpgpiere eins{ließli<h auf- gelaufener Zinsen ..…

Aktien-Kapital-Konto Neservefond-Konto N Hypotheken-Konto „Passiva“ . . Immobilien-Nü>stellungs-Konto

Abschreibung . Interessen-Konto . Handl.-Unk.-Konto

M [S 70 .625|— 16 201/87 245 975137 5 742/69

Gewinn-Vortrag . . Fabrikations-Konto .

) Grundstü>-Konto : N Buchwerth am 1. Dezember 1899 . 5) Gebäude-Konto: Buchwerth am 1. Dezember 1899 . . . 4.144 000,— T O/S

v 21440,

300 000

2) Rede Fonto

3) Kreditoren- Konto

Reingewinn

44 000

999 931/93 37 554 50

Landerwerbs-Konto Pflanzungs-Konto .

Konto für no< nit eingezogenes Aktien-Kapital

A 375 000|— 210 000|—

1150 225/95

Aktien-Kapital-Konto Diverse Kreditores . Gutschein-Konto .

E A

2 500 000|— 22 805/95 130/45

A Alters- u. Inval.-Vers.-Konto Inventar-Konti, Bestand 4 471 322,97 E Gun L: Abschreibung . 108 321,97 WBetriebs-Konti, Waaren-Vorräthe . Ziegelei in Eschborn, e E 23F G74 Abschreibung . . .„, 11 673,43 E und Bauhof Gutleutstraße, rundstü> . L A L AeIA Lagerplaß und Bauhof Gutleutstraße, Gee A SAQIS Ahschréibung . .. „, 3853,17 Bau-Konto, per Saldo investiert in noch nicht abgere<neten Bauten Immobilien-Konto E Konsortial-Betheiligungen A Hypotheken-Konto „Activa“, erststellige A A Konto-Korrent-Konto: Aval-Debitoren . . . M 307 840,— Diverse . 509 037,71

Dividenden-Konto, nicht erhobene Di- Krankenkassen-Konto VIDENDE Po 180 Unfallversicherungs-Konto

Konto-Korrent-Konto: | Fourage-Konto . Aval-Kreditoren . M 307 840,— Gewi Vortrag j Diverse... . ._. , 673 965,75

Reingewinn

9 26247 7869 2 626 64 __ 674 483 56 E 1 028 786 59 1.028 786/59 : ,_ Züfolgè Beschlusses der Generalversammlung vom 21. d. Mts. werden die Dividendenschein: Nr. 1 mit je #( L80,— bei den Bankhäusern Ed. Koelle, Karlsruhe, und Oberrheinische Bankf Mannheim, und deren Filialen, sowie bei der Gesellschaftskasse in Weinheim von heute ab eingelöft

Weinheim, 22. Mai 1901. R

Der Auffichtsrath. Nobt.Koelle.

Matin Î ¿ ; : : | Konto für todtes und lebendes Inventar M 49 986,14 Maschinen- und Inventar-Konto: E L e 9 Buchwerth am 1. Dezember 1899 . . . 4 8531,52 |- | 3090/6 Abschreibung „1499,84 10 Ra s e an Cte 40 80903,10 Gebe Ron Oa 61863 420,18

M (5178,37 15 / Bre L s 245013,02)

Krankenpflege-Konto, Vorrath an Medikamenten, lt.

Sen e O S

363 001|—

34 990 30 143 402 53 |

880 905/75 269 260/84

Zugang C ee s 77 400/37

7) General-Waaren-Konto : | g E

a. Nebenprodukte-Konto . | Waaren-Konto-Bestand lt: Jiventu h. S C L i Kassa-Konto S Bestand am 31. Dezember 1900 Ge Sa On S dle | A v. AOICTOTLO, Ï S8 ü

Ph. Platz gepoBorsiand. Die> : T e e a ee ets 21 45: | 1 ._ Buea. : A J ¿

L Ph. Plaß. A. Play. P E: A Uet O i Én 9 631,26 Diverse Debitores:

[16977] / t. Fabrikate-Konto . 3, z | a. Bankguthaben . C L e A. 306 T712,—

/ : E , \artofoiitlso. 4 97 26 C Ñ or 5% M 527 S

Fortuna Allgemeine. Versicherungs - Aktien - Gesellschaft. Berlin. f si Gaue E R E O

Dreiunddreißigster Rehnungs-Abschluß für das Jahr 1900. cleidts E 901486 43

dis [dane c. Diverse kleine Debitores . . . , : i 904 486/43 | E Einnahmen. P „Gewinn- und Verluft-Konto pro 32. Dezember D

220 000

1 777180 183 952/98 589/33

7 964/47

2 846/95

|

|

138 907/16 | | |

316 000/—

112 000

475 235 25 i 529 364 31 990 217 92

| |

5 (00,—

47 944,46

E 409 656/46 u SELLINE Pro S t M 5231,91 | Haben. j 1 L O 7 025/40 f 2 522 936/40 General- Die Revifionskommission des Auffichtsraths. Der Vorstand. Betriebs- E Carl Levy. Victor Hoesch. : Dv Ee Erträgniß Vorstehende Bilanz und vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto habe ih geprüft und mit den ordnungsgemäß geführten Büchern der Westafrikanischen Pflanzungs-Gesellshaft „Victoria“ in Ueber einstimmung gefunden. Jch bemerke hierbei, daß dem Pflanzungs - Konto Kosten, Unkosten u. \. w. zu- geschrieben sind, die bei der Bepflanzung direkt und indirekt entstanden sind. Berlin, den 13. April 1901. O N Der gerichtliche Vücherrevisor: Ernst Bierstedt.

462 500

Tran®ëport-Branche : Saldo-Vortrag vom Jahre 1899 Schaden-Reserve aus 1899 . Peuien-eserve aus 1899 .

| 2 522 936/40

816 877171 5 732 966/59 Gewinn- und Verlust-Kouto.

Diskonto- und Zinsen-Konto . 18 767.73

A . 2) Lobn-Konto 66 367 50 rämien-Einnahme abzüglih Courtagen und Rabatte 1 789 026,58 ) Delkredere-Konto » 4 928 46 Police-Gebühren T 4) Abschreibungen Ry „9 798118 Einbruch-Diebstahl-Branche : R ERs (0 9/4/93

8 59301 Renn S a » 420,33

O 75050 M. 6 208 000,— | R Er E . 170 000,—

5 732 966/59 Haben.

M. ¿Â M. A Ds a E p :

118 902 11} Gewinn-Vortrag v. 1899 35 237/97 P Uamb E e a Zinsen Konto . . s 3782/53 Police-Gebühren a $2

Bau- u. Betriebs8gewinne Sonstige Einnahmen:

sowie Gewinne u. Ver- E E A

gütungen aus Terrain- Aktien-Uebertragungsgebühren .„

geschästen

907 585/87

Soll.

Unkosten-Konto . E E G ° ° M. 37 994/90 | | Gffeften-Konto, Kursverlust und Abschreibung auf Vertheilung : |

Mie E 407300 | Sonstige Abschreibungen 123 848,57 |

Gewinn-Vortrag von 1899... . M 35237,97 Reingewinn 7

9013/34

[16989] [17199] , Rechnungsábshluß der Wailandt’schen Druckerei Act. Ges. Aschaffenburg

für das Jahr 1900.

Soll. Bilanz-Konto per 31. Dezember 1900. Haben. : : N R E : i | A [S 58 000 Aktienkapital 300 St. Aktien Seymaschinen-Konto 10 300 à A. 300, 90 000 Maschinen-Konto . 15 300 Hypotheken-Konto 81 303/35

E C, 5 700 Nefervefond-Konto S 15 500

a. 99% zum geseßlihen Reservefonds . . .M 1877,75 b: Tautièmé an dear Vorsland „p 892, c. 49/% Dividende v. 46 600 000 Akt.-Kap. . 24 000, 1 078,50 | 7 000, | 2 706,25 37 554/50 |

—_—, ———- ——-—

. M. 590 440,79 207 585/871 207 585 87 , 934 914,75 ke Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- 116-486,43 Dividendenschein Nr. 1 ist mit ( 40,— lt. Konto habe ih mit den ordnungsmäßig geführten e. 90637,25 Besbhluß der Generalversammlung sofort bei Ges häftsbüchern verglichen und damit in Ueber e

13 250, unjerer Gesellschaftskasse zahlbar. einstimmung gefunden E l 230 Dividenden-Kto., unerbobene Dividende 95/20 Cöln, 13. März 1901. Komtor-Utensilien-Konto. . . . 390 Perfonal-Konto, Kreditoren .. 10 778 90 , 215 000,

Mm Aoun aori Mt Na Morroniî ar b N C s , \ e f E S : Ó M. Levy, gerihtl. Bücherrevisor. Elektr. Beleuchtungs-Konto. . . 2 100 Gewinn Berlust-Konto: Yiein «_190 000,— M 2 150 729,22 E

Ee Kassa-Konto 188 96 gewinn Museums-Aktien-Gesellschaft Pforzheim.

iers, Unkosten- u. Feuerungs-Konto 5 450/99 s A, und Dru>erei-Gebäude-Konto . 112 800 Gewinn-: und Verlust-Konto per 31. März 1901. Haben. 854,96 E P 70l 200, E M «A A 23 181/4

rsonal-Konto (Außenstände) . ._. 22 721175

0ER 94 leuern, Umlagen, Versicherung . 1 015/301} Mitaliederbeiträge . . . Gewinn- und Verlust-Konto. - Aside:Zinsen . E 4 6 266/67} Pachtzins, Mietbe 2c. 2c.

Ÿ 9% Y D e p. j ? « Y B

5 9192 Kier, und Znventar Unterhaltung . 1 348/75} Unverzinsliche Beiträge. . . . . 444/90 Ge eushastliche Zwecke . 6 802/41] Mehr zurü>erhoben v. Vorschußverein 444,5 j P «s 64 1 576M

HIROO as Juwahs an unverzinsl. Schuld . . . .| 700 290, 2 169 326/61 Reingewinn . 4 497101

22 206/64 22 206/64 3341,

Activa. Vilanz per 34. März 1901. Passiva. 30 000,

12 000, M. A Á A 825,03 Faus-Koni n 349 566 651 Hypotheken-Konto e e 155 000 orniy 41 240/20} Unverzinsliche Beiträge . 110 907/14 14 815 321 Aktien-Kapital-Konto . 7 286 8 Gesetzliche E g 41708 Spezial-Reserve . . . . .

92 59 "” or ry L 128521/87 35 730,91 | 46,50 35 77741 Y E F B e L —- d. Tantièmerüdstellung f. d. Aufsichtsrath 2 215 493/% s. Spezial-Reservefonds . . . .

Ausgaben. l. Vortrag auf neue Ne<hnung .

, 234 022,87 269 260/84 477 664/32 516 684/82 e Der Vorstand. H. Weidmann. F. Oelfmann.

516 684/82

Transport-Branche : Rükversicherungs-Prämien S Bezablte Schäden, abzügl. des Antheils der Rü>versicherer Agentur-Provisionen und Agentur-Unkosten s Berwaltungskosten . A Abschreibung auf zweifelhafte Forderungen S Cu Reserve für s{hwebende Schäden, abzügl. des Antheils der Rückversicherer E Reserve für laufende Versicherungen . Einbruch-Diebstahl-Branche: R L I Agentur-Provisionen und Agentur-Unkosten Verwaltungskosten . ; E Reserve für \{webende Schäden . Reserve für laufende Versicherungen Sonstige Ausgaben : K Abschreibung auf Werthpapiere Kurs-Verlust auf Valuten Abschreibung auf Inventar

Zeitungsverlag- und Dru>erei-Konto . Konto,

R i “08 Ge Liquidations-Eröfsnungs-Bilanz der Präcisions-Gußstahl-Kugelwerke Activa. Münthen- Aibling Aktiengesellschaft i. 2.

l e At 300 000 Per Aktien-Kapital-Konto 500 000 100 000 Bank-Konto . 200 375 Mobilien-Konto 1 000 Kreditoren-Konto . S 2 037/28 Modell-Konto L A i 2368/14 Konto-Korrent-Reserve-Konto . 46 629 12 Patent- u. Mustershutz-Konto l Arbeiterwoblfahrts-Konto 6/04 Kassa-Konto, Baarbestand 294/15 Debitoren-Konto 12 580/82 Material-Konto é 10 751197 Kugelfabrikations-Konto 20 853/58 Ebeleute Rößler, München 46 463/02 Effekten-Konto . B 1 863/80 Gewinn- u. Verlust-Konto . 252 870/96 Gewinn —— L .

749 047/44 749 047/44 _ Verwendung laut Beschluß; der Geueralversammlung :

Bad-Aibling, den 18. Juni 1900. 1) Antheile am Jahres-Reingewinn an den Aufsichtêrath und Vorstand... ...... Der Liquidator: 2) Dividende auf 500 Stück Aktien à K 60 per Aktie (109/69 vom Einschuß) 4 B

Carl Kraemer. J) Ueberweisung an den Dividenden-Ausgleihungs-Fonss i 6

Activa. Vilanz per 314. Dezember 1900. Pranatva, [Paras ati. 9996 MOMNO Lilanz am 31. Dezember 1900.

Activa. Al «h M. A

An Immobilien- u. Wasserkraft-Kto. 300 130/63} Per Aktien-Kapital-Konto 500 000 M «i Maschinen- u. Werkzeug-Konto . 96950/1357 Bank-Konto . E 903 036 1) Sola-Wechsel der Aktionäre 1 200 000|—! oe S oi o 0 6 6 985 « Konto: Korrent-Reserve-Konto . . 46 629112 | 2) Kassen-Bestand 4 665193 Kapital-Reserve s : Pâtent- u. Mustershußz-Konto . 1 «E 684 000 Titvidenden-Ausgleihungs-Fonds 196 000/— Reingewinn zom 1. April Modell-Konto e 2 368/14 4) Darlehne gegen Unterpfand 73 000 l) Beamten-Unterstützungs-Fonds 10 000'— L 1900 bis z1. März 1901 4 497,01 147 006/53 | Kassa-Konto, Baarbestand 681/64 5) Effekten 57 595/47] 5) Schaden (Transport- f E Z : J E as Sine l Debitoren-Konto . . 3 302164 E 6 348/20 O L O 412 913/67 ALS VLEIG: Eheleute Rößler München {6 463/02 7) Guthaben bei den Banken 89 611/68 Prämien - Reserve (Transport- In der ordentlichen Generalversammlung vom 13. d. M. wurden Material-Konto . ._. 7 483107 8) Inventar . 1 895 Von, E. P Herr R. Hauli>,

Kugelfabrikations-Konto 1) 67458 9) Debitoren i 597 48556 Schaden - Reserve (Einbr.-Diceb- » R. Hafner,

Gewinn- u. Verlust-Konto 266 625/05 | Ea 200 d . E. Renner 749 665/12 749 66! 12 j Prämien - Reserve (Einbr.-Dieb- : 1784 Mitglieder des Auffichtsraths neu gewählt. 749 665/12 | ftabl-Branche) A 6 1452 Der Vorstand.

Soll. Gewinn- und Verlust Konto H | V a A G P 210 H ri E s aben. 9) 9 Ene é A qr ¿ Dr. Brinkmann A E | 1 G ë ticht erhobene ividende 5 20 846 P p O

Kreditoren dp M. el E 11 46 1666 (17305)

r Gewinn- und Verlust-Konto i - Per Kassa-Konto 29.74 j s 9714601 4 » E Museums- Actien-Gesellschaft

T Kreditoren-Konto i a a4 47651 * 114 601/84 ; Refklame-Konto (Rü>kbuchung) 110.02 Fortuna Allgemeine Versicherungs-Aktien-Gesellschaft. Pf : ; : ? orzheim in Liquidation Die s i ; L E ¿Vie Museums-Actien-Gesellscaft Pforzheim hat

Arbeiterwoblfahrts-Konto 6/04 P. Boxbüchen Edm. Schreiber. Mietbe-Konto 178 E S E Tp Vis an A Ae My Bekanntmachung. E in ¡ Vilanz-Konto tach den in der GeneralversKnmlung vom 18. d. M. | [17311] den Berrdentl. Generalversammlung vom 13. d. M vorgenommenen Wahlen für die turnusmäßig aus- Die Aktionäre der L llschaft S B gefaßt, Je a einen eingetragenen S dot ohl 1/5 leidenden Mitglieder bestebt der Î j eums-Gesellschaft“ umzuwandeln. Schmiedekohlen-Konto . 4/70 E e E R E Aufficht: rath | Ruwerschiefer-Aktienge)e | ichen enigen, welche n e D ân bie HBachauskebr Konto . i Z > 089176 v Len errei i D. ( ilfa, K Cntal. ! i, ! i chnten ordeutl Museums. E L l g Î Reisespesen: Konto 12990 Kommerzienrath, Fos. Zielenziger, George Joachims- Sgevren wir „uns zur dre e Samstag - den bierdurch Ag en-Gesellschaft u richten haben, werden rTeIpejen-Xonio . . —— | thal und Max Salinger, sämmtlich Kaufleute zu | Le Cs 9 Uhr, in dat stand einzure( Cert, dieselbe baldigst beim Vor- 967 42536 97 49tl4g | 9 ° , i 1 o ¡leicbze : jur Küitataih, dal E | Berlin, 21. Mai 1901 | Hotel ‘Porta Nigra zu Trier ergebenst einzuladen L m, jeSleid itig brinç n wir zur Kenntniß, daß mit Genehmigung der Generalversammlung vorm y p e SESEREE R R | Tagcsorduung : g vorgesehenen V Bab-Aiblivg, der 12 Mai 0 ib aus dem Aussichéörath ausgeschieden ist Fortuna, Allgemeine Versiherungs-| @ctedigung der {n $26 des Statuts bo , den ai 1! : m + | Gegenstände Der Liquidator : Aktien-Gesellschaft. | Waldrach, den 21. Mai 1901 vari Kraemer P. Boxrbüchen. Edm. Schreiber | Der Vorstand.

Passiva.

) 30425 An Immobilien- u. Wasserkraft-Kto. Maschinen- u. Werkzeug-Konto .

1187,94 357127 O

233 181/70 Haben.

vi Ai (Boy

5 908/84

N La 1 241/24

5 j 1, Ms y Ar 1 C L E Tyr 7 11 101! M h ne r VDrudcfjachen-, Formularien-, Abonnement

N ora tos Y A1 4 und Jnseraten-Kontko .

Nedaktions-, Autorenhonorar- u. Steuer Konto

Zal 1re- WSaialre,

G61 931‘ J

Unkosten-, Porto- u. Lohn-Konto | 32 179/57

Papier-, Gas- und Feuerungs Konto . 13 672179

Abschreibung an Maschinen, Schriften 5 569/54

Bilanz-Konto: Reingewinn . ) 504125

62 834199 i Genehmigt in der Generalversammlung am 15. Mai 1901.

f Die Dividende von 3 9/% U D pr. Aktie gelangt gegen Einlicferung det

fälligen Dividendenscheins pr. 1900 durch die hiesige Volksbank zur Auszahlung.

L oda 9 Aschaffenburg, 18 Mai 1901.

. f So _ Wailandt’sche Druckerei Actiengesellschaft.

ZOL, Cov.

74 970,92 —- -

4 307,75

2 979,05

G 604,98

R Y e E 7 ta d I: Perrin R ee O E A Â4 Piat tit

46 166/65

Passiva.

M E 1 500 000 300 000

a Ly P I E

Aktien-Gesellschaft für Bergbau, Blei- und Zinkfabrikation Ep zu Stolberg und in Westfalen.

Activa. Vilanz, abgeschloïsen am 31, Dezember 1900.

V o 4 Md S Aktien-Kapital Amortisation 2c. . Bau-Konto .

V Passiva. Reserve

S. „A Immobilien, Konzessionen, E id . „115 118 000

und Hütten e E Statutarisher Reservefonds 2 400 000 Materialien, Magazine und Werkzeuge 302 2 weiter Reservefonds . . .. 844 866/73 Waaren (Metalle) und Erze... .| / 7 ividenden-Ergänzungsfonds . . , „1 2186 801[10 Wechsel und Kasse E v 42 320143 ir De>ung unvorhergeschener Ver Staatsschuldscheine u. verschied. Aktien | 2519 241|5( luste C Debitoren ä T i i Penstonékasse der Beamten . Gewinn .

Gruben

245 172/92 1 278 118/17 607 365/72 1 395 338/84

An Bilanz-Konto Debitoren is Lohne u. Gehalt-Kont o

Unkosten-Konto . A

Porto- u. Depeschen-Konto . Zins- u. Skonto-:Konto Heitungsmaterial- K i A Steuern: u. Versicherungs-Konto

[17309] : Schantung-Eisenbahn-Gesellschast. S4 076 16346 Tr Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hier- Gewinn- und Verlust-Nechnung am 31. Dezember 1900. Haben. dur< zur ordentlichen Generalversammlung auf Freitag, den 28. Juni 1901, Nachmittags Ai ä i A 3 Uhr, im Sitzungssaale der Gesellschaft, Berlin, | Abschreibungen auf Mobilien, Werk- Gewinn auf Erze, Waaren 2c 1 836 205/20 Behrenstraße 14/16 11, eingeladen zeuge, Maschinen . Gewinn-Vortrag aus 1899 20 048/80 Tagesordnung: Desgl. auf Immobilien . 430 00 1) Rechnungsabschluß für das Geschäftsjahr 1900 | Nettogewinn. ......... 1139533884 und Bericht über dasselbe, sowie die der Ver- I | n E waltung zu ertheilende Entlastung 1 856 254 1 856 254}— Beschlußfassung über die dem Ret Die Znhaber der Se (abgestempelten) Aktien erhalten für, 1900 eine Dividende D orcn | emä Art. 39 des Statuts zu gewährende | von 8 9/%. ieleibe it zahlbar am 1. Juni d. Js. gegen Einreichung des neuen Dividendenscheins der Mund artalt | Bergütung : S -_ 1M. 47 ¿u Aachen am Sihe der Gesellschaft, zu Cöln bei dem A. SHaaffhausen' schen Bauk- Dr. A. Brinkmann. E 3) Neuwahl des Aufsichtöratts gemäß Art. 37 | verein und bei den Herren Sal. Oppenheim jr. & Co., w Berlin b4 den Herren Meudelssohu Geb. Regierungsrath H. Nebe. V. Brok des Statuts : & Co., bei der Deutschen Bank und bei dem A. Schaaffhauseun'sh-n Bankverein, zu Verviers : 5] n Berlin den 23. Mai 1901 bei der Banque générals Belge, ¡u Brüssel bei den Herren VBalser & Co. und zu Paris, Schantung-Eisenbahn- Gesellschaft. bei den Herren Perier, Mercet & Co. y Fisher. Gaedery- Erich. | Aachen, den 20. Mai 1901.

Bortrag . j 252 870 96 1 477127 1 439/21 1 058/72

214 h 6 03246 onto i. 66.33

I 731149

Konto

li T 9781 266 625105 | “g 30915 16

L 4 L L R E Fobn Bierdach,

. « «L L E O: E

Berlin

Der Vorstand.