1901 / 126 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

82 021. Nporri 2 E O Ö FE, ¿ L 2 f J E E E A a i i ta Mae E E E D von Luft- A See E Í ARO Del: geent. Inhaber : Carl Grundei, Dr die F 4 [19067 GlücKkstadt. [19141] | Inhaber ist jeßt: Kaufmann Hermann Brinkmann !| „Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Nech É S Ryds Atofterstrate 7 E mes 1s Le G D L E S s ga A L S Jt S D s s betr. Do ermeister, Berlin. uf dem die Firma Müller & C. W. Thz, S Conn R eatE Hb Nr 5 i E: N Albert Ernst zu Swinemünde feßt das Geschaft | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. August - 20. 834854. Selbstthätige Absperrung des Dampfes Die Handelsfirmen „Frz. J Tag G ; [T + B. Thies Die im Handelsregister Abth. A. Nr. 53 ver- | zu Marburg. Albert Ernst zu Swinemü 3 : S 4. Selbitthatige 2 g des Dampfes Die Handels l 3. I. Edenharter“‘, | Nr. 9748. Firma: W. A. Peschke Nachfolger | in Dresden betreffenden Blatt 7176 des : E A inrich Strü ist gelös D i j s Geschäf  er Fi fort.“ Berlin, den 28. Mai 1901. an Lokomotiven; Zuf. z. Pat. 82021 L. Boeccale, C Blank in Pa h i F ; T; 7 . sen a es Handesz. ‘ichnete Firma Seinrich Strüvenu ist gelös{<t. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts | unter unveränderter Firma fort. , E, ; U]. - “02 UZL. L. A rsberg und | Inhaberin Bertha Peschke. Berlin. Fir sters beute ei di gelcnele S x ; D x ; FT: L Lot Sni F 93. C Der Gerihts\{reiber D R 8 34 E Ç t : +155 of, E e f F 7 HLESN 5 . I S. > &1l mens regi! er ist eute eingetragen worden da die L e. C 90. a 5 r dete J ve H iben t et d m rwerbe Swinemünde, den ebe Mat 1901. E S T C L 10 /IT C l L M: A Reit euerung ur siuferweisen Ein- M Serie E wurden unterm Heutigen E Sräâulein Bertha Peschke, Kaufmann, Paut Auguit Bauer ertheilte Séalura erlokber E E Dante li&es Amtarcikt deg S fs Oy E L Brink- Königliches Amtsgerißt. des Königlichen Amtsgerichts T. Abtheilung 81. C An ZE Az oovL c I | 1; Il z L v Ç 5 L. Der in. res en am 95. Mai 1901 7 5 D 1 LHLLGS A A _- Ml L Ï E Hy D d - e - r 97 r L ———— 20, 93 990. -weitfan er -= Luf mie T E: C L Ç - 7 >: o, aw. G E R A s D t s ry 15 5 en. ES. 1914 4 19040 Siena für ette: Rear E N h, Amberg, den 25. a 190T Nr. 9790. Firma: August Simon. Berlin. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. A [19073] 9) Bei O E : A As Sanbeteradfice L beur bie |- Ueber das Vermögen des Kaufmanns Benno erun etrennte Kegelungs- und Noth- K. Amtsgericht. Inhaber August Eduard Simon, Tischlermeister zu Aus Nr. 566 des bisherigen Firmenregisters ist A Qt L ; ia E e E E ; Ale ia n i Wilsna>erstraße 36, if bremsung. Ball tedt T nz Berli Dresden. {19063 ; ; 2 D 2 Dad Seinemaun Lion’s Witwe in Nordee>, Nr. 249 eingetragene Firma „Birkholz & Goth | Goldftein in Berlin, Wilsnaerstraße 36, ist International Air Brake Company MALOMALONS, ; [19053] | Berin. > ; Auf dem die offene Handelsgesellschaft Jof 2 die Firma Dominial-Kalkbrennerei Nieder- N. Arnold in Marburg, Waldenburg i. Schl.“ gelöscht worden. beute, Nachmittags 124 Uhr, von dem König- Coefow Ci: lite: GLeR M T Handelsrichterliche Bekanntmachung. Nr. 9765. Hermann Sachse & Co. Berlin. | Auf : E CSSeIE Ian Do & Ludwigsdorf. M. Demisch zu Nieder-Ludwigs- Ga Sallev in Maoburas G irg CSles, den 22. Mai 1901 lichen Amtsgerichte T zu Berlin das Konkursver- Fersen i Vertr. : Arthur Baermann, Pat.-Anw., Im Handelsregister Abtheilung A. ist unter Nr. 1 | Offene Handelsgesellschaft. Gesellshafter, Kaufmann, Hille as Dresden betreffenden Blatt 9493 dorf, Kreis Görliß, in das Handelsregister Ab- Mt Daieeaes Et S Mgen L Gta < Fbr erôfinci, Verwalter: Faufaiann Diek fu N, i S S das Erlöschen der Firma Sarony Sonnenfeld zu | Berlin. 1) Franz Robert Suter, 2) Hermann Ser R e ist heute eingetragen worden: theilung A. unter Nr. 221 übertragen worden. Das | 59 Les K g 4 M i 1901. Königliches Amtsgericht. R at ih E cue Anmeldung 34. E 484. Hasbrenner sür Kozwee. ie Harzgerode heute eingetragen worden. i Sachse. Die Gesellschaft hat am 15. Mai 1901 be- - cia E ausgelött. Der Gesellschafter Conral Handelsgeschäft ist auf den Landwirth Max Otto ax A A tibgeribt. Abth. 3 Wanzleben. .- :5 z Lirtes, er Ronk E: en bis 59 Juli 1901 “Erste FE, 94 263. Gasbrenner für Kohzwe>e: Zus. z. Ballenstedt, den 25. Mai 1901. gonnen. Franz Veinri<h Willy Hille ist ausgeschieden. D Demisch in Nieder-Ludwigsdorf übergegangen. Königl. Amtsgericht. Abth. : „| In unser Handelsregister A. ist am 15. Mai 1901 A eve n gen bis 22. J1 Ee Pat. 88 484. Herzogliches Amtsgericht. 1. Nr. 9766. Stübling’s technisch-industrieller | Kaufmann Johann Georg Peter Jost führt Görlitz, den 24. Mai 1901. Mülheim, Rhein. [19082] | unter Nr. 6 die ofene Handelsgesellschaft in Firma | Gläubigerversammlung am 25. J ,

Firma A. Voß sen., Sarstedt V Stübli ¡ S - | Handelsgeschäft fort Sina E In das hiesige Handelsregister ist heute bei de R. Li it dem Sitze in Alten- | Vormittags 145 Uhr. Prüfungstermin am N A E S lie C A S L erlag (Stübling & Kiewel) Schmargendorf. | = Zal Tor L Königliches Amtsgericht. n das yrettge DandelSregller Ul heute bet der | C. und R. Liebau mit dem Site in Alten t 3Sh. 120 809. Dichtungêvorrichtung für die Hirn- | WerIin. Handelsregifter [19054] | Offene Handelsgesellschaft. Gefells attene 1) Theddor Dresden, am 25. Mai 1901. S unter Nr. 322 des Firmenregisters eingetragenen | weddingen eingetragen worden. Persönlich haftende

-

I ry as S R

t Co A y

tio i ©

u“

22. August 1901, Vormittags 117 Uhr, im

îlâhe von zu imprägnierenden oder zu färbenden des Königlichen Amtsgerichts L Berlin. Nudolf Stübling, Redakteur, Shmargendorf, 2) Mar Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Wamburgsg. : [19074] | Firma: Gesellschafter sind die Maschinenfabrikanten Karl Gerichtsgebäude, Klosterstraße LLLDy LL LTEPPEN, Dolzstämmen. Joachim Freiherr von Brenner, | _ i Abtheilung u. Louis Kiewel, Ingenieur, Berlin. Die Gesellshaft | Dresde Sia Eintragungen in das Handelsregister e-Star> & Comp.“ zu Mülheim-Rhein und Richard Liebau zu - Altenweddingen. Die Ge- | Zimmer 12. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Schloß Gainfahrn b. Vöslau, u. Leopold Lewin, | In Abtheilung B. des Handelsregisters des König- | hat am 2. Maîí 1901 beann. E Auf $ t s res d, OOGT] des Amtsgerichts Hamburg. folgende Eintragung bewirkt worden : sellshaft hat am 1. April 1897 begonnen. Dem | 22. Juli 1901. O Wien, Dingelstedtgasse 4; Vertr.: C. Nobert | lihen Amtsgerichts 1 Berlin ist am 23. Mai 1901 | Nr. 9767 Priv t-Pfö Liter u N “a dem die Kommanditgefsell<äft Klinkhardt 1901. Mai 25. Die Firma ift erloschen. Ingenieur Adolf Heiland zu Altenweddingen ist Pro- | Berlin, den 28. Mai 1901. Walder, Pat.-Anw., Berlin, Kleinbeerenstr. 22 bei Nr.1069, woselbst die Aktiengesellshaft in Fi E nere und Nachtwach | & Eyssen Nahf., Inh. Albert Patiz & Co Kentzler & Riesenfeld. Die ofene Handelsgefell- ülheim-Rhein, den 25. Mat 1901 S LERCN E E E Der Gerichtsschreiber : 1w., Dertn, Kleinbeerenstr. 22. Si ct gelermalt In Firma | Justitut für Charlottenburg von 1894. | in Dresden, bet Blatt 49 g E E JERNJEtD. i DanDelSge!e Mütlheim-Rhein, den 25. Mai 1901. fura ertheilt. A E A a 40. 85812. Zinflaugerei mit Chlorcalcium. „-Prudentia“ Versicherungs-Aktien-Gesellschaft Silber und Es Chürlottarbs eft n e L elreffenden Blatt 4943 des Handels. schaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter - Wanzleben, den 15. Mai 1901. des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 83. ; y Verfahren zur Zinklaugerei; Zus. 4 furist ct M zu Berlin vermerkt fteht-.als. Pro- Handelsgesellschaft. Gesellschafter, Shattoiteibart: iast if aufg, Se R s Oelel E E igs qw Ee April 1901 Mülheim, Ruhr [19082 Königliches E S ia E ee Bana, F urtst eingetragen : A Ea E 7 c er Ca ge E [gé Q (omma _(us- Jelenfeld waren, tit dur< den am 1. Apri C E T A E after N - : E eber das Vermögen der Pauline F , Säg-

Verfahren zur elektrolytishen Zink- | Heinrich S<höfer zu Berlin, ermd inri z U So, bats Der Photograph Friedrich Albert Patiß erfolgten Austritt des Gesellschafters A. J. M. H. Die im Gesellschaftsregister unter Ne. 342 einge- | Wirsitz. 2 119096] A ars T Betde N ee d t gewinnung. | mit dem Zusaße: Die. Gesellschaft t + dip h 1864 6 estaurateur. | führt das Handelsgeschäft fort. Vie Firma lautet Kentler aufgelöst worden; das Geschäft wird von | tragene Firma Gebr. Müller zu Mülheim an _Im Handelsregister Abtheilung A. ist bei der mittags 12 Ubr, der Konkurs eröffnet und als Kon- 40. 101177. Elekftrolytishe Gewinnung von | Derselbe ist ermähtigt, in Gemeinschaft mit einem | Se! : Gelöfdt ift: O E Mies BIRE ; dem genannten H. Riesenfeld, Kaufmann, hier- | der Ruhr ift heute gelost. : 10 Firma Ph. Philippsohn in Weißenhöhe das | f,rsverwalter Geritsnotar Weegmann in Besigheim Metallen, insbesondere von Zink. : anderen Prokuristen der Gesellshaft deren Firma zu Abtheiluna A Nr. 9034. die Dresden, am 2B. Mai 1901. selbst, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter | Mülheim, Ruhr, den E Mai 1901. Ausscheiden des Kaufmanns Philipp Philippsohn, ernannt worden. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis

Anna Hoepfner, Berlin, Neue Winterfeldtstr. 22. | zeichnen. | / E ‘Hirschfeld & T Enno Königl. Amtsgericht. Abth. 1 e. Firma fortgeseßt. Königliches Amtsgericht. die jeßige Bezeichnung der Firma: Philipp 18. Juni 1901. Anmeldefrist bis zum 18. Juni 40a. 118358. Verfahren zur clektrolytishen Aus- | In Abtheilung B}. des Handelsregisters des König- | Abtheilun  Ne 7913 Sie E \ Dresden. E EE [19085] M Hermann Dröbs. Inhaber: Friedri<h Ludwig | Oranienburg. Bekauntmachung. [19084] | Philippfohn und deren alleiniger „Snhaber èer | 190 Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner fällung von Zinn in <emis< reinem Zustand. Paul | lihen Amtsgerichts'T Berlin ist bei Nr. A I S Gabriel E i Auf Blatt 8663 des Handelsregisters, betreffend dis Hermann Dröbs, Restaurateur, hierselbst. 2m hiesigen Handelsregister Abtheilung A. ist | Kaufmann Elias Philippfohn in Weißenhöhe ver- Prüfungstermin am Dienstag, den 25. Juni Nauhardt, Paris, Bd. Magenta 18: Vertr. selbst die Aftiengesellshaft in Firma: Am 25. Mai 1901 ift bei N 8680 (Troeltsc< | Firma Max Grüzner in Gruna, Zweignieder: _ Das Amtsgericht. unter Nr. 8, woselbst die Firma Julius Johannsen | merkt. Z L 1901, Vormittags 102 Uhr. Dr. L. Wenghöffer, Pat.-Anw., Berlin, Friedri@- | Schiff- und Maschiuenbau-Actiengesellschaft & Sanfelmaun Weißeubite Ba Nürnb ih lassung des in Dresden unter der nämlichen Firm Abtheilung für das Handelsregister. mit dem Sitze in Oranienburg „eingetragen steht, Wirsitz, den 25. Mai 1901. Besigheim, den 28. Mai 1901. itraße 115. N s ] ,Sermania“/ mit Zweigniederlasun Werlin) j he ATIVera | bestehenden Hauptgeschäfts, ist heute eingetragen M (gez.) V öl>ers Dr. als Inhaber der Firma der Geschäftsführer Richard Königliches Amtsgericht. Königl. Württemb. Amtsgericht. 45. 96 645. Siebtrommel mit Windrad zur Ge- | mit dem Site zu Berlin und Zweignieder assung zu Kommerzienrath Wilbelrn Ero 16 Mois E worden, daß infolge Einverleibung der Getneindo | Veröffentlicht: Wehrs, Bureau- Vorsteher. Haale in Oranienburg eingetragen worden. Wittenberge. [19097] / Gerichtsschreiber rz lreidereinigung. Theodor Hey, Noigsch b. Bitterfeld. | Gaarden bei Kiel vermerkt steht, am 23. Mai 1901 ift aus ber Gesellschaft ausgescieden N Drs T Griuia iu: dié Stadtgemeinde Dresden die Firma der Hannover. Befanntmachung. [19077] | Oranienburg, den 27. März 1901. In unser Handelsregister A. ist beute unter Nr. 22 [19137] Konkurseröffnung #6. 106 302. Vorrihtung zum Betriebe von | als Prokurist eingetragen : Berlin, den 25. Mai 101 Zweigniederlassung gelös{<t worden Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 906 Königliches Amtsgericht. die ofene Handelsgesellschaft „Märkische Kunst: | 1-her das Vermögen des Karl Brböckel, Wein- Kleinmotoren mit Koblensäure. Graziano Sartori, | Wilhelm Müller zu Tegel Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90 Dresden, am 28. Mai 1901. ist heute eingetragen die Firma Wolters & Ebers | Psorzheim. Handelsregister. [19150] | steinwerke Flegel & Segebarth““ mit dem Sitze gärtners in Bönigheim, ist heute, Nahmittags Berlin, Kreuzbergstr. 22. mit dem Zusaße: E : Beuth i Db —— —” de E Königliches Amtsgericht. Abth. T. mit Siß in Hannover und als Inhaber derselben Zum Handelsregister Abth. A. wurde eingetragen : | in Wittenberge eingetragen worden. Die Gefell- 41 Ubr, der Konkurs er ‘net UunD als Konkurs- 49. 93718. Verfahren zur, Herstellung zwei- | Derselbe ist ermähtigt, in Gemeinschaft mt E m, E O, ;- , [19057] Dr - S Kaufmann Heinrich Friedrich Wolters in Linden und | 1) Band IV O.-Z. 155: Firma Eduard Röc | schaft hat am 24. Mai 1901 begonnen. Gesellshafter | „rw ¡lter Gerihtönotar Wéegmann in Besigh ‘im er theiliger Riemenscheiben. R einem anderen Profuristen der Gesellshaft und, wenn In unser Vandelsregister B. ift beute Vei Ne: 11 resden. [19066] Buchdru>er Carl Ebers in Hannover. Offene | hier. Inhaber ist Kettenfabrifant Eduard Nö& bier. | sind der Kaufmann Ernst Flegel und der Kaufmann | (vater Ser Ofen ir Aérest ie: Mazelaektili La 49. 109655. Verfahren zur Herstellung von | der Vorstand aus mehreren Mitgliedern bestebt, auch Verkaufsvereinigung des Oberschlefischen i s Î L riteTD bis zum 16

Auf Blatt 7812 des Handelsreaisters8 if ; 1 . Led ta : Ii | nannt worden. eige bis © î / FL A D Q) SregIters ut beute Q D c c Ti 5 Mf D aj d T 5) E18: (T) Tir Wil l “2 Ho - Zeaebarth beide zul Nittenberae j z h “E Ee, - > , Drt v : A 109 ) T Que. MEHTE gt elte. : Fon Simi eie e ; acta E S A n Ne Handelsgesellschaft seit 15. Mai 1901. 2) Band I D.-Z. 118: Die Firma Wilhelm Lug | Hermann Segebarth, beide zu Wittenberge. | 18. Juni 1901. Anmeldefrist bis zum 18. Juni Niemenscheiben dur< Ziehen, Pressen o. dgl. von | in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede die | Roheisen-Syndifkates, Gesellschaft mit be- | ragen worden, daß die Firma Julius Eichler Hannover, den 23. Mai 1901. hier ist erloschen. Wittenberge, den 25. Mai 1901. 1901. Gríte Glälbigerberfammiunag und allaenciner kurzen Rohrstücken; Zus. z. Pat. 93718. Gesellschaft zu vertreten. Ee Ins in Beuthen O.-S., der O E, 1 x Königliches Amtsgericht. 4 A 3) Band Ilk O.-Z. 54 (Firma Leopold Hoch- Königlicbes Amtsgericht. Prüfungstermin am . Dienstag D E Suni d E 5ER ) prt 4 s - ae Ç. f , Cr 9) vot s E e T Rronttor2 o Dr U î V ¿Fell N f (U l 1 d) 3 4 veite E- \ 20. ° A Ee C Ri erei s E - 2 n » De4 52 Ce 2 s 5 T ¿2 a E E ¿ [l Uv C LEL aus Ee E p LEIEE B R Ut D Et, A T zwei- lit, N ug E ver M reguters des Komg- [äftsfübrer zinaciuh daselbst als zwetter Ge rc Königliches imtögerickt Abtb I Hannover. Bekauntmachung [19075] itetter hier): Der Wohnsitz des Inhabers wurde f Zabern. Handelsregister Zabern. [ ] 1901, Vormittags 10: Uhr i E )elltger Ntemen/|chetben; Zus. z. Pat. 93 718 ien 4mtégerimts T Berlin sind bei Nr. 1401, wo- | !Pa!ts getragen. gulches Amts i „T& <“ D - aroniftor MLEL ot dr. 328 | nah Mannheim verlegt Unter Nr. 275 des Gesellschaftsregisters wurde fi im, den 28. Mai 1901 ries - E E AS, «P RYEcE O. e ee E bet g :S en 21 Mat 19 P Im biesigen Handelsregister Abtheilung 2. Nr. 338 | na Bc S egr. L L nter Vir. 200 des Gelelllhast8registers wurde Besigheim, den 28. Mai 1901. 2 Düsseldorfer Röhrenindustrie, Düsseldorf- selbst die Aktiengesellschaft in Ftrma: _ BEULIER N “a S Durlach. i: [19148] ist beute T as WieniA Soebes S Co. einaetragen 4) Band II11 OD.-Z. 34: Die Firma Gustav | heute bei der Firma: y t Württemb. Amtsgericht. Dberbilk_ E A „Fides _Versficherungs-Aktien-Gesellschaft nige AmtSgeri. Oandel8register A. Eingetragen: i daß die ofene Handelsgesellshaft aufgelöst ist und | Solzhauer hier ift erloschen. ; Heminger-Portland-Cement-Werk- Gerichts\{reiber Wör 3. 51b. 120 059. Kepetitionsmechanik für Pianinos. Hs U TaTDe zu Berlin vermerkt steht, am | Bonn. Bekanntmachung. [19140] Karl Preiß, Durlach. Inhaber: Karl Preis das Geschäft von Wittwe Mathilde Cordes geb. 5) Band I1 D.-Z. 302: Die Firma Joh. Georg Aktiengesellschaft | [19029] Koukursverfahren. y Michael Gaschüg, München, Karlspl. 14. 23. Mai 1901 als Prokuristen eingetragen : In unser Oandelsregilter ist beute in Abtheilung A. | Kaufmann in Durlach. Angegebener Geschäftszweig: Müller, in Hannover deren Beschränkung in der | Müller hier ist erloschen. mit dem Siß zu Saarburg i. L. eingetragen : “Has E E S R Avril 1901 ty 55f. 119 843. Verfahren zur Herstellung von | Heinri<h Schöfer zu Berlin, unter Ir. 581 die Handelsfirma Jean Schmitz mit | Vertretungen in der Waaren- und Versicherungé- Vertretungsbefugnifß: aufgehoben ift, allein unter der- | Pforzheim, den 24. Mai 1901. „Die durch die Generalversammlung am 12. April | Caffel Sea o Seanetie Nolteu. Asbestpapier für Kalanderwalzen. Ernst Lehmann, Itudolf Hensel zu Berlin. _ dem Ole tn Neuenahr und einer Zweignleder- branche. selben Sia fortgesetzt ‘wird I Großh. Amtsgericht. T. 1901 bes{lofsene Erh hung des Grundkavitals von | ane Es LOTDEITEN Rev zia Däs i ‘Caff L veidenau b. Dresde An S >55 Feder em Zusate: Derselhe S Kit l 8 - deren X T : e ; : Fitma } D V, S R E 1900000 4 #1 taat Qia 100 mona l Snhaberin eines Sti>e é in Oetdenau b. Dresden, u. Joseph E> «& Söhne, | Zeder mit dem Zusatze : Derselbe ist ermächtigt, laung in Bonn und als - deren Inhaber der in Großh. Amtsgericht Durlach. Hannover Den 94. Mai 1901. Plauen T7 [19085] 800 000 auf 1 200 000 Æ ift erfolgt. Die 400 neuen | U E a N CEGIREILIE! D ta So frotz- N In T mit einem anderen Prokuristen der | Neuenahr wohnende Hotelbesiter Jean Schmitz ein- E x i y s E <«VliHeims1lraße d (tahlayverwalilter: Privat-Ceftretar . 121 325. Verfahren zur Härtuna fünstlicher | Gesellschaft deren Firma zu zeichnen. getragen worden. ; 4 | - F N F Kto ; f en 28. Mai 19C i s F Steine mittels Gasen oder Dämpfen. Wilbelm | In Abtheilung B. des Handelsregisters des König- | Bonn, den 24. Mai 1901 Telefon- und Telegrafenbaugesellschaft, Ge: HAanuorer. Befanntmachung., [19076] Plauen betreffenden Blatt 1050 des hiesigen | Zabern, 2A serl Ls tr bt | mittags 115 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. L N , do. P S Je vf d B RRANE K Ç 5 ‘1 B d oe) L De N O L ”- , S F ' G . c c F 4 a. _ c Cr tot o ® 0 & nto C 0 5 ; 4 ot. Î INDolare\ f F eute et E ae worde D N MLMLITLLUNCO 4 V IC be. >17 Mrt >ofro J T INTP î Tel r ¿2 Zeyer, Berlin, Tempelhofer Ufer 25. lihen Amtsgerichts 1 Berlin ist bei Nr. 82, woselbit Köntgliches Amtsgeriht. Abtheilung 2. sellschaft mit beschränkter Haftung. nter m hiesigen Handelsregister ist heute in Abthei- Handelsregisters Ur heute eingetragen De Da j S G er Privat-Sekretär Frande in Caffel zum d 9 die Aktiengesellshaft in Firma Bremen ks C E anz | dieter Firma ift beute eine mit dem Sitze zu Frankf- Ilung B. Nr. 68 zu der Firma Continental- | Herr Robert Alfred Schmutßler als Gesellschafter Zell, MoseIl. Bekanutmachung. i [19098] | Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find Li <“+ ci Ï U 23 ( o - - 7 Da P e D Pg A L P “s n - 2 F o e E O Ao Kto aon N, larontito M Kt oiT, J tit , D R ? Lo ort ts 5a is » » 6) schungen. Deutsche Waffeu- und Munitionsfabriken C Bas: Dauddlaréatfier t tas [19058] furt a. M. errichtete Gesellschaft mit bes{räntte Caoutchouc- und Gutta-Percha-Compaguie | ausgeschieden ist. J GISE n dem hieigen Handelsregister Abtheilung A. ist | bis zum 13. Jun bei dem Gerichte anzumelden. Infolge Nichtzahlung der Gebühren mit dem Sitze zu Berlin und wslaüted :rlassung E Aa 2E M En worden : Haftung in das Handelsregister eingetragen worde; eingetragen: Durh Beschluß der Generalversamm- Plauen, am 25. Mai 1901. heute unter Nr. 9 die Firma „Frau Helene Runge | wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung vHAsL J L; l T C Di Zl 1 è DIwelIg erlanunc am 29. Cat 1 . s C TVT; E Q p ü id f K Le R N i R r. hr (& E R lich 4 A Anort A [F““ 1105 [8 deren Ftnhahor Ato Ghefr So8 I S A B E H H e : O . P - Q [3 zermoerf E I R As Cas L i Ver Gesellschaftsvertrac C Npril, bez 1 om 12. Arr 901 ist $ 5 des Statuts ük Köomgliches Amtsgericht. Zu f“ und als deren Inhaber die Ehefrau de é 2 es 1: 99672 _104220. 3: 104579. 5: 99559 | zu Karlsruhe vermerft steht, eingetragen: Sugo Saendler, Bremen, als Zweigniederlassung Fle gge avertrag ist am 17. April, E E R E e S O Les TEUUI E fanntmo E : l

RER Helene, geb. S » 9Q 91 -y ÖZz 02906 A N Sor (F161: 7 *So8 M55; O. S N - , .. - 2 ë , welene, Es 2m 108 388. 8: 83 314 97 035 99 783 102086. Sb.: Zu der Sißung des Aufsichtsraths vom 26. März | der in Lübe> bestehenden Vauptniederlasfung. y h : :

E E

Ÿ mes, Us, s G d T A p f É p s n t R O I I E n a G D I T E me Or E R

211

N di S d ais , Et os 0Prdon #1 5 07, außsgeaechon *“ j S A é S 9 A \ Frank sfart. Main. 19068] Königliches Amtsgericht. 4A. Nuf dem die Ftrma Nobert Schmußsler in ättten werden zu 105 9/, ausgegeben. | Lohr, Cassel), wird beute, am 25. Mai 1901, Vor-

j Î

p L F

21. Mai 1901 festgestellt. Gegenstand des Unter die Höhe des Grundkapitals geändert. Dasselbe | P1ess. Bekanntmachung. [19086] | Kaufmannes NKicha

119 068." TO: 76634 106 960. 12: 111639. | 1201 ift bestimmt worden, daß die stellvertretenden | Inhaber Hugo Haendler, Kaufmann in Lübeck nebmens H Ne Fabrikation Von Telephon C beträgt jeßt 3 000 O a : 190 „In „unser Handelsregister Abtheilung A. ift ans M S N

RLZe.: 118835. TS2i.: 118880. 14: 110 408. | Vorstandsmitglieder bei Zeichnung der Firma den | H. R. Kammeyer, Bremen: Im 22 Mai 1901 Telegraphen-Apparaten. Vas Stammkapital beträt Sanuuover, den 24. Dal 1901. 23. Mai 1901 unte M8 die ¿irma Ludwig x E An t |

T9a.: 118569. 20: 41511 99595. 209d.: | Zusaß: „i. V.“ niht medr zu maden haben. Der | is die an Hermann Kammever (sonr Ae ilte 30000 „e Auch beim Vorhandensein mehrerer 6 Königliches Amtsgericht. 4 A. „27 | Sryt und als deren Inhaber Ludwig Gryß in Alt- | kura il M feN), den 18. Mai 1901 TENLYET QRgEltetde } Baba

116 081. 20i.: 113201 113258. 20t.’: 115 078. | Kaufmann Heinri Melger zu Berlin ist stellver- | Prokura erloshen und an .H mann ‘Kammeyer [<astsführer ift jeder Geschäftsführer für si ali Königswinter. r E , [19078] | Derun- eingetragen worden. 5 N ° Sdnigliches An tsgeriht. | “var Erei eige fd ah fes

21: 93662 105985 107157 110541. 2L1a.: | tretendes V rstandsmitglied geworden , derselbe ist (junr.) Profura ertheilt. zur Dertretung der Gesellschaft bere<tigt. Oeft s Im hiesigen Firmenregister ist heute bei Nr. 94, 4 Amtsgericht Plefe. A T IES | Gerichte Termin anberaumt. Alle!

116 936. 24: 77466 97366 105 009. 25 : 94 336. befugt, in Gemeinschaft mit einem wirkflihen oder Heinrich Miesner, Bremen: Inbaber Heinri liche Bekanntmachungen der Gesellschaft erc woselbst die Firma P. Schmitz mit dem Sitze in | Pasen. Bekanntmachung. [19087] d Ä | eme ? ige

26: 102640. 30: 88 394 91 396 109611 110 377 | einem stellvertretenden Vorstandsmitgliede oder einem | Bernbard Miesner. Angegebener Geschäflsuweia - durch die Frankfurter Zeitung. Zu Geschäftsführern Honnef vermerkt steht, Folgendes eingetragen worden: In unser Handelsregister Abtheilung A. ist beute Genoffenschafts-Register. | habe!

110 663. 31: $7928 96836 101519 105557 | Prokuristen der Gesellschaft dieselbe zu vertreten. Konserven und Delikatesen. T S LRUD VENEUD- de Kaufmann Harry Fuld und der Die Firma ift erloschen. s unter Nr. 24 bei der Kommanditgesellshaft Max | Wird } E E U

106 925. 34: 100440 4106330 107 326. 35: Am 23. Mai 1901 ift in das Ge'ellschaftsregister | Friedrih C Pohl Vremen: Die Firma ist in Techniker Carl Lehner, beide zu Franffurt a. Y Königswinter, den 22. Mai 1901. Tack eingetragen worden, daß Salomon Marcuse | Bamberg. Bekanntmachung. [18980] | su verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung : : 6: 5 e M U-THdbnhaft. Kgl. Amtsgericht. in Strausberg aus der Kommanditgesellschaft aus. | Adelsdorfer Spar- und Darlchenska}sen- | auferleg [l O VEIE, SCIYE Der Siye Rd Von den

59 (0) 94903 98953 101244 102116 103134 | Firma Friedrich C. Pohl“ geändert. Srauffurt a. M., 23. Mai 1901. | Krefeld. [18685] | gelteden It. verein, eingetragene Genossenschaft mit un- | Forderung A e eie E QuS Der S ache abge

111 44

j

Fu A T

103 391. 37 : 93 260 106 749. 40: 101 247. 42: | bei Nr. 19 120, woselbst die Aktiengesellsaft in| „Bremer Cigaretten- Import - Haus {Cd 1IOnNDeTt

104 476 107 941 109 493. 7: 111423. 47b.: | Deutsche Kunstsandsteinwerke Patent Kleber, | Carl Refe, Bremen: Am 23. Mai 1901 ift Königl. Amtsgericht. Abth. 16. In das Handelsregister ist eingetraaen die Firma Posen, den 25. Mai 1901.0 : beschränkter Haftpflicht in Adelsdorf. In der e Ung, Uu Spra J nen, deus 115 540. 47e. : 114720. 47h.: 115045 116 723. i Aktiengesellschaft Heinrih Carl Wilhelm Rese junr. als Tbeilhaber Freiburg, Breisgau. 19149] Johann Pleines in Krefeld ‘und als Jnhaber Königliches Amtsgericht. ®eneraiver)jammlung vom 24. Februar 1901 wurde | Konlursverwal (9 ul » Junt 1901 Anzeige zu 48: 100143. 49: 83701. 49e. : 118652. 51: [mit d ; f 7 80s y Cauf F

i

t

d S

t, M, A FPRES >85 ) vis Q 999 »? 19 nottoroñ nacyen le Vermehrung des Vorstands um ein weiteres mach ; x E C 4V v - N r - -- ) ntnttmos Mrt noprr At 1 I h Eh 2 dsoritandêamit lte bei<blofen und ( l8 N e er | C HLHLLOCO YAIILLOGCTIDLi U (G asel. Abth. 1 )e I norm Dor D A Q „Ls F T M om hl 1d 7 Zürgermeister Konrad Weber in Ai zewählt. | [19027]

A

E Í f f T |

Li

t S

zn

<0

>it0 u! S 5 Imiotantohorlat,en Eis e P - r e mre - . N Lol ; F I tnoû q . [ S8 100453. 52: 97983 106871 107140 111126. | zu L Siye zu Verlin und Zweigniederlassung eingetreten. Seitdem offene Handelsgesellschaft. Handelsregister. Kc nn und Möbelfabrikant Johann Pleines. | Pr. Stargard. [19088] 93. 52: 97983 106871 107140 111126, | zu L

52b.: 111458. 53: 107528. 55: 93781. | eing

em <teuberg und Budenheim vermerkt steht, Carl Seemann, Bremen: Jnhaber Carl Diedrich | In das Handelsregister Abtheilung A. wurde ein Der Ehefrau des Inbabers, Elisabeth, geborenen | In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute | D 2 LUS h g ragen: T j Georg Seemann. getragen : Achterrath, in Krefeld ist Prokura ertbeilt. unter Nr. 79 die Firma Frdr. Schirmer, Ver- B b 5. Mai 1901 t T E D T L d Möb d D L G. R DS 2142 G 8 Ma E [ s M M. R E t ¿ ; N M pp Ga y A e D qu E z > F é ct, en 25. Mai 1901. eber das Bermögen des

SEME, 112 697. 62: 99617 67143. 63: as pra d) vg ver d genda abvritant art Neniing | Commanditgesellschasft Max Tack, Bd. 1 O.-Z. 197. Firma Gebrüder Sommer, Krefeld, den 15. Mai 1901. faufsstelle der Schuhwaarenfabrik von Gust. AMPErZs Ver 2 L BeUT L n Ueber Ri E e -OPEZtETrE un weobel } 4 694 108 374 108615 108 624 109133. 64: | wohnt jeßt in Berlin. Bremen, als 23weigqniederlafuna des in | Freiburg, betr. Königliches Amtsgericht. Tetzlaff, Pr. Stargard, mit dem Sitze in Pr. AmtsSgertt I. | händlers Richard Friedrich Feder hier Loul]en 00 ic 4 / Q L i Q 097 E G De # bid ‘QY o Kie Ï 4 j e A DHITL “i u L Z B Î - L F Ä : T v V r was E L S e R E d R A D Q khoirto S 97 G «B tat 190 » E Le R 18 E „Vet 24 Berlin, Ea M, ai 1901. I RHRofT | Straßburg bestehenden Hauptgeschäfts: Am Peinrih Sommer jr., Freiburg, ist als Prokurist Kreuznach. Befanntmachung. [19079] Stargard und als deren Znhaber der Kaufmann Emden. ._- Vekanntmachung. (1381 “de Ea j

‘D: (8 34 » 976 76b.: 113 121. r de $ Königliches Amtsgericht T; Abtbeilung S9, | L: Januar 1901 ist der persönlich baftende Gesell- bestellt. Bei Nr. 16 unseres Handelsreaiîters Abtb. A. Friedri Schirmer daselbst eingetragen. n das bhiettae Geno S

71H tr 1h 3) wtrd

1 ) _— s l n\chaftsreaist r it beute

UG S. * 1 { , C O2 . c I zE ntt or Ern 4 4 N pre 4 e N s _, 4 095 C! * S y A S 5 on 22 Mai 11 1 d dr tatut A 1M A SOc.: 118 471 82. Es ¿9 923 102162. | Berlin. , Haudelsregister (19055) | [after Salomon Marcuse „ausgeschieden. Die Bd. 11 O.-Z. 193. Firma Otto Huschle, Frei- woselbst die Firma „Rosa Gamiel geb. Baum“ | Pr. Stargard, den B Mai 1901. l E Statut vom 4. Mai 1901 |

AEE 2 110 ns : 73 044 75 812. 85: 108 131. des Königlichen Amtsgerichts 1 Berlin. | Betheiligung des Kommanditisten ist unverändert | burg. mit dem Siß zu Kreuznach und als deren In- Königliches Amtsgericht. te „Viehverwerthungs - Genofseuqan | f

5h. e 112 093. SG: H) 54 (Abtheilung A.) j geblieben. 0 tnbaber d) ito Hus{ble. S<blossermeister, Fr IDUTA b «k Tin die in Gütern aetrenn (H frau des Hand [8 Rochlitz. Lódd) rve ichverwerth 08; Genossen af ie

Tee. s Infolge Verzichts. Am 24. Mai 1901 ist in das Handelsregister ein- | „Bremen, den 25. Mai 1901. (Geschäftszweig: Kücbeneinrichtungen.) manns Julius Gamiel, Rosa, geb. Baum, zu Auf dem die Firma Hermann Weise in Roch- | beschränkter Haftpflicht“ mit Den E M | rug Mer o ug L

I; iolas Wi ; E ph getragen (mit Auss{luß der Branche): Ver Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Stede. | Bd. Il O.-Z. 194. Firma Mineralwasser Kreuznah eingetragen ist, wurde in Spalte 4 ver- | lit betreffenden Blatt 47 des Handelsregisters ist | Oldersum eingetragen worden E E L E e L MLDO Rie E 10 Stege Banf der gesetlichen Dauer. | Bei Nr. 2565. (C. A. L. Krause. Berlin.) | Burgstägat. [19059] | fabrik S. Cucuel, Freiburg. Í E merkt: Dem Handelsmann Heinri< Gamiel in | eingetragen worden, daß der sei herige Inhaber, Unternebmens „1t gemein|(œasllicher An- und Verkauf | * Dreêsdén Die E Mai 1901

09 52 559 53 578 55 040. 9: 37917 43 774 Tie Sesel\haft ist aufge Sirmeninhaber ist | Auf Blatt 265 des hiesigen Handelsregisters if | Jnhaber Hermann Hayßler, Kaufmann, Freiburg. Kreuznach ist Prokura ertheilt. Kaufmann Karl Friedri Herrmann Weise gestorben | von Zucht-, Mager- 1 o ränbes Ank Königliches Amtsgericht.

) M M a at eid jest Walther plewe, Kaufmann, Berlin. Der | beute das Srlöschen der Firma Gustav Steude in | . Zn das Firmenregister Bd. Il O.-Z. 777 wur Kreuznach, den 25. Mai 1901. ist, die Firma ftuünsftig Albin Hofmann, vorm. y

190 016 Wf g ite 2 - e) D Ole 9 Uebergang R n „E s be | Hartmannsdorf eingetragen worden. E T i p y Kgl. Amtsgericht. Abth. 2. Herrmann Weise lautet und der Kaufmann Herr dh S Et Ey d Vermöaen des Sibais a ies

E A s p C ETE Y M 13 grundelen ggperbindlichkeiten mit Ausnabme von Burgstädt, am 24. Mai 1901. ¿irma Otto Gerber, Freiburg, tit erio!W Künzelsau. [18686] Albin _Permann ZJo!e ODosmann tîn NRodblit “$ne- L “M e p zul S ETT | G S as v Je T'ofe Ds Hinrich on der l S LONIPNIN-ajuisojaure” | 1) 250,4 Mieths sür Nuartal 11, 2) 100 Æ | Das Königlibe Amtsgericht. Freiburg, den 22. Mai 1901 K. Amtsgericht Künzelsau. haver 1 ia E | 4 P N E Q un a. F

Iro “A

1901. Wahlt

mre C Bo r De I mea ett L A

a, (Fi

TTTT T La I

L L

DOOÀ a nur Bd a aaa em.

LHA

d i pre Wp 2

ra um 5 U L 14444 «J

T Lc Stei Bredt arien L E Did

1

14 T1

-_ H, a [19030

? „1 r N

zu ersegen dur „a; a,-Amidonavbtol-a sulfosâure“. | Beitraa an die Cont R E E D Vorn eat x M R ; um 24. Mai 1901 e Vetanntmachungen erfolgen unter der | 1901 zormittags t Ubr, das Tin hon 6 n; MIVONapHhTol-a,-juisojâure“. | Beitrag an di eiwerel Berufsgenofjenschaft, | Ca M ZIA > g P GDA Srotd. Amtsgericht. n das Handelsregister sind beute folaende Einzel- ohlitz, am 24. Mai 1901. E r Tnaungen erfolgen unter der ¿Firma | 1901, Vormittag ¿ Uhr, das E K, if s R 3) 100 K rüd>ständige e Beitrage zur | 7 Am 25 Mai 1901, i etert B. O Fulda 19069 a E erie gas of ug E Königliches Amtsgericht. ger ZSenossens<a\t_ in dem „Landwirthschaftlichen | eröffnet. Verwalter: Auktionator Wehl: atnerii><es Patentamt. Kranke Ne, 4) f ep Alis. 250 TIL 4 eco I 29. Lal 1K t eingetragen: E » M atr S áros a0 dr a Said S y M íSereinSsblatt" fil riesland. | Anmeldefrist bis zum 15. Juli 1901. Erste Gläubia Das SEE E [19146 pat og M Wn Rer Sie rs: bei dem | Emil Bach «& Co, Cassel, ofene Handels In unser Handelsregister ist die Firm ) Friedrich Freund; Siß: Künzelsau; In Schmiegel. ‘e ‘cs K [19091) r Vorstand zeichn btsverbindlih für die | versammlung am 13 Juni 1901, Vormitta 8 a U 6 [1 »] S werbe des elben è Baltber J lewe, Kaufmann, gesellschaft ho ] mnen am 1. Mai 1901 Inbaber Blumenthal in Fulda 11 T4 $ n Inkaber ì aber’: Friedrich Freund da; Betrieb einer Bier In unter Handelsregister A. uit beute unter Vir. 45 ao E T Le Ita T E N E E S tat L aE E E n AE Z ge d erlin, ausge!<><loîen. - A E R Mis L d Ehef1 S ban Albert gs Mae (148 EICI e at dais ue o A0 Handelsgesellschaft Gemming Uu. Werner s 1 p r s o * i 404) C s V VL « Li ä A E * FITTCNCt . rreit

E

und A pt

En tf

LUgemcInecrT 1

e | ind dto Kaufleute (Emil N d el , VIC ViTCHC QA C » : Í Rei Nr 8918 - g E 7, [ ind _ die Kaufleute Emil Bgetß und lly Vierec b _Albert al, / E i: i F : E der Fit ( chast ihre Natnensunterschri Vormittags d Q- if Gesellschaf Es (Johann Hoff. Berlin.) Wle | in Caffel. Justus, zu Fulda beute cingetragen worden L 2) Rudolf Lindner; Sih: Künzelsau; Ne- | Zu Schmiegel eimger N E 7 beifügen uit Anzeigefrist bis zum 1. Juli 1901 an c Zz egi ET. Pu Ma î 11t au acioint. Der bisherige Gesells- Ant liches ntägeri bt H, 19 Fnbaberin hat Mos c aat: ü Í A. vccodiaé baber : Nudolf Lindner dort Betrieb des Gastbofs Die Gesellschafter nund dite Baugewert8metiter S; L R R E e : Ì G TIYTI L as / "D A Uai 4 L ! schafter Moritz Eisner | ufmann New M apf 6 | VVHLIALLICOCO <AUINi 11 Le OLL 19. «JHLUADETi Ld LOTem Ln LUCA i 41444 Des zt m Q x G Bau (Bor uin . und N il N sr 11 ’T ¿ul a4 zel Lc UVUA Lil Li LICCi i LTTTIC au C llwürden, 1 1 Lal ZO Achim. Bekanntmachung. L18318] | Mlleiniubäber der Sia O G N ias: [1914771 | Prokura ertheilt. zur Glode u. Weinhandlung. _ B L GLLETES Rab ars 1 E O 1000 eien, Mai | Großh. Amtsgeriht Butjadingen. 1. (gez.) Bothe. In das Hiesige Handelsregister A. ist heute sub | * 9, Ny con A G Bad Berlin. | „In unser Handelsregister A. ist bei der Firma | Fulda, am 24. Mai 1901. ;) Friedrih Reinhardt; Si: Künzelsau ; | Die Gesellschast hat am ra Pt E könialiches 9 ' Veröffentlicht: Hamann, Gerichtsscreiber-Geb

F ge etr O DEE t S G . Cl ir. 6205 Z U a meyer. C er in.) «F 4 Mi U ¿L LCi Le L VCi De I ITIQO D _# s » Q 0 LiL Fn h or: Friok ih Motnkard A $ etrieb oa Sast- ur Vertretuna der Getellicaf bet Yin tebuna bon L 4 14 L f «F L LILLA 4A L V4 144 A 14 T C LO T L

Ir. ( eingetragen die Firma: Wi Do A z : 4 r 6 aus On M. 2 nialihes a0 + Ik Dc « FTICOTIO) VLeInhardi da; Vetrieb des Ga 9 h z 4 M 7e » .

i E Vie Gesellschaft ist aufgelöst. Die: Firma lautet May und Urban am 23. Mai 1901 eingetragen Königliches Amtsgericht. Abth. 4 -11 ofs 4 Ravpen und Weinhandlung. buldverbindlichkeiten jeder Art sind die Gesell | [19026] Konkurseröffnungs-Beschluß:.

r 2. Mai 1901. hafter nur in Gemeinschaft ermäcbtig Konkurse. } „Utber has 2 ; Schuhmachermeisters

E E E

M

S {S D 4K f ; o Rio A ohl in Altenkirhen ist zum Konku die Wahl eines tive niuréverwalters, fowie V. S. cingetragen worden. unter Ir. 19 det derselben Firma heute eingetragen verwalter ernannt. Frist zur Anmeldung der Kon Î rauêsshu}tes

Amtägeri | 99 Mai 1 nrg i : | R m G E Amtsgericht Laudsberg O.-S., 22. Mai 1901. | worden sorderungék bis zum 15. Juli 1901 bei dem Konkurs- | am 17. Juni 1901, Vorm.

É ov imaigs Nolé C1

1trA ULL Î M L Li [M

d A T Inaemel>

¿ PEmelinger (aeerniederlage in Hemelingen jeßt: A. C. Badmeyer N<fl. Firmeninbaberin | „, Die Gesellschaft ha vom 1. Februar 1901 ah | GeIsenkirchen. 1901) ¿ 18 Nerm3a ut dem Niederlassungsorte 4 j und als | ¿{c i j + VUtmenminyaverin | x Sit na : p E ; R 0.C1 aft! : Bel n T ; L orte Demelingen und als | if jeßt: Frau Tischlermeister Anna Badmeyer zu | ren Siß nah Limburg a. L. verlegt. Handelsregister A. des Königlichen Amts Oberamtsri{ter Sailer. Schmiegel, den 23. Mai 1901. : uhwaarenhändlers Georg Link in Er E Tempelhof. Gesammtprokuristen: 1) Theodor Her-| Diez, den 23. Mai 1901. gerihts Gelsenkirchen. 1 andsbers, 0. Roe R [19080] _ Königliches Amtsgericht. (19035] Konkursverfahren. | langen ift vom Kgl. Amtsgericht Erlangen am 25. Mai

nann Badmever in Berlin, 2) Carl Nadmonor lu Königliches Amtsgericht Bei der unter Nr. 29 eingetragenen Firma 4 on Wo Loe i E - - Ueber das Vermögen des H » | 1901, Nachmittags 54 kurs eröffnet worde: Bu In X aomever in e erlin 2) Garl Badmeyver in L LTC Ï Vi ericht. L, L s LCT i c L getr Í E & Co Fm biefigen Handelsregister Abtheiluna As N Sprottau. [19092] R. L t s L J ammer-Darlehns | S L 2 L n y G x ad UT Ll uUTL : n net IDOTI n. zempeldof. Der Uebergang der in dem Betriebe des | Dillenburg. Bekanntmachung. [19061] | T gren-Nabatt-Compagnie Fischer Belsen- heut unter Nr. 24 die Firma „Alexander | Jn unserem bidtberigen Firmenregister ist unte | ew-Vereins, eingetragene Genossenschaft | Verwalte! nt Friedrich Kästner in Erlangen. dea T Zis (as, | Seschâfts begründeten Forderungen und Verbindlic- In unser Handelsregister B. ist beute bei der | 3U Essen mit Zweigniederlaffung in Gel! Mle f “ar. 24 die Firma „Al E [ay Si Uer MEBLZNN Bera u S gy, (mit unbeschränkter Haftpflicht in Liquidation | ner Arr nit Anzeigefrist bis 22. Juni 1901. C R ITIERICIC I | feiten ist bei dem Erwerbe desselben dur< Frau | Aktiengesellschaft Siegen Lothringer Werke vorm p aata ace Ga i Batwioes “und als i ren Jnhabe i bende s Erlöschen t r. Zwei Sat sung in | Hamm a. Sieg, ist am 23. Mai 1901, Vor- | Frist zur Anmeldung der Konkursford agen O Vai 1901 beg N A SEn Aas, E Ott S B > 5 e L Mai 14 zermerft worden mederlassung zu Zawis&na und als deren Inhaber | yfeil beute das Erlöschen der Zweigniederlaffung in ittaas 10 Ubr, das Eonfurterfakren oräfinot Gor 150 ( U S, ¿2e e E e 0/4 En anna Badmever ausges{Glossen - Fölzer Söhue Si I motantsohs a [it am 18. Mai 1901 vermerkt worden y B L 4 E s ers 4 ra ce G miitags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. er | 2 unt ermin zur % lußfahung über M. Mai 190 1 10m wusgeblofsen H F 3 in legen, Fweigniederlaîtuna R A s E u tr G j - de G auftman Ms edo Zar: u Ganbdähora Ï in dom Handoläroailts Mbtheilun D 2 Z20. Mai 1901. At C , L ( Di y L x Í : t. Got 10 autassA dio Sirma r Kaufmann Alerander Schwarz zu Landsberg | enhals, in dem Vandelsregister Abtheilung A. | P.Ktänmalt ( Königliches Amtsgericht ; Bei Nr. 4599, (A. Molling. Hannover mit Agnesenhütte bei Haiger (Nr. 6) die dur u Î ie Ge ellschaf t aufgelött; die Firma M ees m Zieg h : j s Rechtsanwalt Vis Oi Ö Hweigntiederlaf?ung Iu Berlin.) Die Zweignieder- | Generalversammlungsbes{luß vom 29. Dezember ( E G dem Kaufmann Philipp MWatimann ¿u | 19049] | laffung ift aufgehoben. 1899 erfolgte Aenderung einzelner Bestimmungen [| übertrazen. s D Buoen Snmfoil 1 hren Se l um dies- g z A j Ì ur met s, SENCELUNY Einzelner Deslltinmungen i inn i 18690 Dem Kaufmann Eugen Schnorpfeil zu Sprottau |} ori dts on mit Mot gaboilé hig eri tis L Zat is O +1 , Eintragungen in das Handelsregister : „Dei 2E O. (Arnold Nocholl. Verlin.) | des Gesellschaftsvertrages über Aufsichtsrath und | GelsemKirchen. Handelsregister pee y erenng an U, Ls ‘Prokura ertheilt. fee: 1901 T met Snetgofeist bis zum | R TeGftszimmer Nr. V11. Allgemeiner 9. Mai 1901. Vem Arthur Rocholl zu Berlin ist Einzelprokura | Generalversammlungen eingetragen worden. Go. L i j senfir<en. R E 9 p 1 ide Hou Aa Mi 1a 1), Ui 1HUL. zul =vaHi eines anderen | Prüfungstermin für di gemeldeten ¿5orderungen Ferd. Rathjens, Altona. Dem Joachim | ertheilt E R neralversammlungen werden durch öffentliche Be. E R E eres qu Solo ein Bayerische Elektricitätsgesellschaft Fr. X. | Sprottau, en Zee. e Ee, iht Berwalters :c. am 12, Juni 1901, Vormittags | am Montag, den $8. Juli 1901, Vorm. E b M DLE s de A Unier Ar. 11 des Gele A Berndorfer > Cie, vormals Joh. Weiß. Föônialibes Amtägericht. 10 Uhr. Termin zur Prüfung der angemeldeten | 9 Uhr, im Sitzungssaale

verdinat Yy itbiená t Alton3 ici Pr Bot tk ilt N of Nr 9981 Berliner Lit o 9 Ï f mnn ter una é T. L s, ? D T L lsen î C « Lai, ¡Li u «Ali Lt T O CTIDCLUUT 4 L L & # ra l ec anntmmac M in IDC her “Seit, 2 T Und Laacbe- ( ne P 411 Gel} L E, «S. a. y f < ä Se G î 4 I (> « Î S Ï 29. Dai 1901. Institut Julius Moser Berlin ) D Ge ordnung der Versammlung Lenlt iten sein müssen ten Diraminlelece bie @ Faeidermeister grie Land but if R DO Fle (f atolien, | ANTOttaB. l | Abth ey 10 Uhr. a0 A E Ss GRIRINEIO |. Griangan, B. Mai 100) : e j i Ô y ei Y R e h R ‘ae aer N A T er, I LLIIITILENTIDEL - VIE S “R, ent andEqut ift aufgelöt. Die Firma ist e ven. Bei Nr. 31 des Vandelsregiiters Abtbeilung A. [10 lhr Gert{tss<{reiberei d al 9 terita J. Frics, Altona. & Firma tîît erloscben sammtprokura des Emil Markau unt Wilbelm Notbe | von dem Vorstande oder ® ¿rath berufe ° Í É Ld I s fenfirhc: ausge <\€ 2FiLINag 1/1 Cr el F > G S G 4 TIMISIMTCIDCTE! d Kgl. Amtsgerichts n i erio!Men NnIDTOLUTA DCeL cariau und Wi Rothe | von dem Borstande oder Aufsichtsratl berufen. Die- rih Klaffke und Ernst Zobel, beide u Gelfenkir@ Land 95, Mai 14 t eingetragen das Erlöschen der Proku ¿ b »®, Mat 14 y f Sl = Max Levy, Altona. Die Firma ist erloscen. | ist erloschen Einzelprokuristen sind: a. He n | selbe ist \päteîtens drei Mas e A 110 Ee 9 u andshut, 25. Mai 1901. urde heut eingetragen das Erlöschen der Profura Altenkirchen, den 25. Mai 1901. | (L. S.) Lauk, Kgl. Ober-Sekretär. _ L , . Vie Firma ist erl én. i Ccrio!Men. l nd : . HVermann Cbe 1 alecilens drei 2 ochen vor der Versamme | ist gelöscht am 21. Mai 1901. A oed E Mes n8 VBaul Sehihbinäku Zur n 1 s. rit ai vikor dos GEänlaliAo Monts a I Königliches Amtsgericht, Abtheilung 3a., Altona. | Albers in Berlin, b, Wilbelm Rothe in Berlin. | lung zu erlassen. \ E 19070] I An: Sdiéger ss, [1 ELS S e Tus C Ga bis, He B schreiber des Königlichen Amtsgerichts Nr. 7911. Ueber das Vermögen des Ziegelei- N -Angenberg, Rheinl. [18688] } der E Sauf L D Se 1 [19039] | befißers Karl Geiger in Ettlingenweier wurde

S - BULD ; Gelsenkirchen. [1 r. 9/44. Firma: Casino, Hermann Heßler. | Dillenburg, den 22. Mai 1901, ¿nialicóen Amté- unn G ita È

| Handelsregister A. des Königliche L 7 Bekanntmachung. e 2 eriger Inhaber: Ka lur E L S " _ Ueber das Vermögen der Kommanditgesellschaft | am 28. Mai 1901, Vormittags 8 Uhr, das Konkurs-

=; Im biesigen Handelsregister A. ist bei der Firma rottau auf den Kausmann Paul Schibinsky | in Firma R. Behrendts Kommandit-Ges. in | verfabren eröffnet. Konkursverwalter : Rechtsagent

Amberg. Y 1G6r ; L L a E | r pr A N E me L E, e A 9091] Berlin. nl Ber: L n Veßler, Restaurateur, | Königliches Amtsgericht 1. gerichts Gelsenkirchen. ¿. <Creintgut TC A GTLOLTYTILCTO DCTT. Tertlin. (Branche F estauraut. Geschäftsstelle - | Dresden n è j e E Œiemna rc Vie Firma ° in Et N N s i SOILERE » | . 906 Bei de iter 9 163 eingetragenen Fi! y nts oimartrags Sprottau. ulmstrate 7 O Too f ; als T y aa : R C E, --Peter Ehgartner“ in Neu- | Taubenstraße 34.) | Auf Blatt 9535 des Handelsregisters gl beuts B E T E u Duiébur 9 mit Zweig- F. Hasenkamp & Cic zu Neviges beute eingekragen in Sprottau den 24. Mai 1901 Berlin, Kulmstraße 7/8, ist heute Nachmittags | Be>er in Ettlingen _ Anmeldefrist bis 20. Juni markt i. O. wut ; ° DALNDCLSTEgINTie euie } „Vernyar 3 worden, daß dem Ingenieur Gustav Adolf Hasen- Sprottau, den 24. Vai 1901. 1 Uhr, von dem Königlichen Amtsgericht T zu Berlin | 1901 Erste Gläubigerversammlung Dienstag,

erie o

a Vou

que

de unterm Yeutigen im Hant ir. 9745. Firma: Heinrih Ecfhardt. B | die F id” ônigli geri ister ael At - s t 9120. Irm + Berlin. | die Fi Î 1 j i ns<ei y am d c | öniglibes Amtsge j mort x j - s register gelöscht Vasur wurde die Firma „Josef | Inhaber: Heinrih E>bardt J D r. Berlin De Otto Rehschuh in Dresden und als niederlafsungen in Schalke und Wattenf kamp zu Neviges Prokura ertheilt worten ist. Königlicbes Amtsgericht. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kauf- | 11, Juni 1901, Vormitt sou Allgemei Ehgartner“ mit dem Sit in N u “Ne 0748 Ct varbt, Zngentieur, Berlin. ren Inhaber der Kaufmann Otto Ernst Nebs{ub | ift am 22. Mai 1901 vermerkt worden: Langenb n 21. Mai 1901 y ünde. Befauntmachun [190941 nun Boehme Berlin Evenickorlty ( Frist | Peats ( ittags 9 Uhr. Allgemeiner E e em Siy imm Neumarkt i. O. ir. 9746. Fi Friedrich Klemm. Berlin. | daselbs eingetragen worden y Die Ge d fterin Katbarina Martha Klumb genberg, thld., den 21. Mai 1901. sSwinem nde. 2 untmac ng. [19094] f mann 2 ochme zu Berlin, Köpeni>erstr. 91 rit | Prüfungêtermin Donnerêtag, 27. Juni 1901, G em Znhadber Jos Pariet, „ausmann da- | Inhaber: Friedrih Klemm, Kaufmann, Berlin Angegebener Geschäftäuwveia: K brikation un 1 as # 6b: S S infolae Ablebens im Jahre 189 Königliches Amtsgericht. „Im früheren Gesellschaftsre Ier des unferzeihneten | zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 1. August Vormittags 9 Uhr, [19031] elb nwaaren- un blenaesbäft einaetraaen rand nstallationsges{äft Geschäftsstelle: S ‘ratl n S4 H A ritaiton vot! zu. uts Tg V in oge e d s Bais R. Germann Marburg. [19081] Gerichts ift bei der unter Nr. 30 eingetragenen | 1901. Erste Gläubigerversammlung m 24. Juni Ettlingen, den 28. Mai 1901. LOTLSYE 4 A TLE U n, TIQUeUure n t tiätten 5 aft aus ieden, De ( S, s D k nil v z L N af E T T Ï j G Dis t _— h E m0 06 n ONIGTLeN aus der Gesellschaft Ee 1 17, Januar 1901 zu Pn unserem Handelsregister ist eingetragen worden: | offenen Handelsgesellschaft in Firma Ernst «& | 1904, Vormittags 104 Uhr. Prüfungêtermin am Ver Gerichtsschreiber Gr. Bad. Amtsgerichts

y i Dresden, am 25. Mai 1901. Maria Klumbe>, geboren am 17. Janua 1) bei Si - V D. 9 Comp. folgende Eintragung bewirkt worten: 23. August 1901, Vormittags 10: Uhr, i He de i

Fitma Kgl. Hofbäckereci Carl Königliches Amtsgericht. Abth. Ie. Duisburg if als Gesellschafter eingetreten / À ei der Firma Carl Zeiße in Marburg : lo: zu gend t è s , g Ï r, im He der.

“s Ut 6N:, gagr set tes: ane r-se bte