1901 / 128 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A | E s H [13573] ( [l-Bank : E O dass E é in N E Communal- Deutsche Grundcredit-Bank. [19840 da 2 i e ; 3483 3499 3511 3528 3538 3593 3628 3638 3648 |[ j ° ürnb er T G j . Bie Weueralterteid dern G ¡eine Deutsche Credit-Anstalt. | ?°° A Ae Gsaudiniele: Ses: X. S eines Kgl. Notars fand fee vie des Königreichs Sadhsen. E 92065 - 1. Aktien-Kapital s oft ooo geit vont 1°Suli 1901 bd 30 Sun 7 1 unv Ec: | N? findet an me e Nr Dor ver heute stattgefundenen notariellen Aus- A E 154 165 173 | zwanzigste Verloosung unserer T Dot : Da der Jeute esuuteen A Q M Effekten: 1 623 656): n eservefonbs (gesebl L 4 380 000 40 luer ü fa S fen Abth 5 Uhr, in deren Geshäflöräumen statt Anstalt find A. à s credit-Obligationen (Serie 1X, X, X1, oosung von Anle | Y ter K 670 59 [1]. Reservefonds (geseblicher) . . oigen Pfandbriefen Abtheilung VI ; Tagesordnung: i loosung von Pfandbriefen unserer U HOL ge: | 940 243 305 312 349 393 435 476 484 561 573 | Credit E i dieser Verloosung gezogenen | sind folgende zur Rüctzahlung am 1. Juli 1901 ge- a. Renten 598,20 1V. Bauausgaberest-Beträge . . . | 320 172 Lat inl | 1) Vorl P Sitane Le folgende zur Rückzahlung am L. E 776 800 825 833 847 866 868 905 941 955 971 A nachstehend verzeichnet. zogen worden: þ, Vorzugs- und V. Bau-Konto (Anzahlungen) . . [ 1677 500 erfolgt gegen Einlieferung der Talons ) Vorlegung der Bilanz vom 31. März cr. OLgen : Y 5 Z ; eitlich garan- : ; s / vom 15, Juni dieses Jahres ab 2) Beschlußfassung über die Gewinnvert | a ie Mea 360 398 698 e W E 36 102 174 245 273 n (amt 24 4 vage R SO O à 0e ‘o Anle ns etne Ses 308 967 1065 HlerteStamm- E, SELUDO dtrie sreserve-Konto] 164 735 E ren Man M Gotha u Berlin N., 1 Entlastung ded Vorslandes ed Aufi bte tES : 7 252 338 369 i j 33 635 wer 11: 39 1969 2040 v 0000 132,69 : Fest ; orotheenstraße 52. Gegen die uns per Post Neuwahl des Aufsichtsraths. ; S ah tod 1200 1226 1296 1988 1008 1181 | 200 A Mt O S Tae M0 Bo E | het unserer NaNa, L Want in Nürnbera, | 2784 295 1022 13 2002 B N S a, ® auf selle ere jugeherden Talons Ubersenben Wie be neues Bega Dee Vorstand: L 1828 aas N E A Be fd 3975 3979. | Der N Ne mes E E Migen bei pen Königl. Filialbanken iy Eera, E A 2 U A En Es E ret M ahn-Aktien , 2 445 509,01 | 8711 239 b. Diverse. . ‘, 1383 02208 | 1 448 67673 | Pr ofrei. 304 I 981 2 994 495 | Einlieferung derselben und der dazi Ansbach, ugsburg , amberg, 358 4: 29 4 J IV., “S A A Kupons G E A S estale iu Veipaig oder ees Fürth, Hof, Landshut, | 4867 4980 5106 5424 5794 5867 5968 6033 6096 . L: : an der : Litt. Ä N T 10 30 585 679 | bei deren Filialen in Dresden, Á

Hermann Müller. Fulius Mül ler.

( ; 1 900 42/00 An anderen Pläßen werden unsere bekannten i 293 798/22} VIIT. Nicht erhob ¡Di : ls a Pass 6271 6336 6570 6671 6908 6910 7083 7364 V V. Inventarien und Materialien: E: Di obere: Ce Ugo lion Me Be 7 ünchen , afsau, | 6229 336 6 ) D li N a, Bureauinventarien ltenburg S L S chieinfur, Straubing, | 7421 7464 7465 7616 7655 7852 7866 7896 8090 N ) 1021 1233 1240 1269 und Zittau, 697 807 830 915 953 1009 1021 1233

: sorgung der neuen Zing- | mz ogen vermitteln. : ¿ ] x. Nicht erhobene verlooste Obli E e R R B atbre Da 7) Erwerbs- und Wirths hafts- : b. Reserve-Betriebs- “CMRs ati : N E , 1 erun sowte von den Etnlôsungsstellen Bn 1386 1396 1511 1596 1740 1859 1894 1923 | bei Herrn G. E, Heydemann in Bauten und der Bank füe Haudel und Industrie in | 9180 2204 2200 a2 9388 9395 9487 9514 9581 ; mittel, Materia: x1. Aval-Konto 2 2E Ge E Adi 10 (19798] Genossenschaften.

1310 1: D AOLO T ago 9415 98 öbau, j ¡ : 9731 5 ). | n und *Fnven- / XIT. Reingewinn 37 581 "De $ru it- 2062 2161 2219 2304 2340 2869 3874 3043 3078 p L Vogtländischen Bank in Plauen im a E Ine der Bank für Handel und 4.0/6 Anlchnsscheine Ser. VII. L tarien . . . / 379 799,44] 384 889 g D _________ Deutsche Grundcredit-Bank. 2631 2640 2662 2724 S410 3474 3489 3508 3638 Vogtl. und bei deren Filiale in Reichen- Industrie in Frankfurt a. M,, Litt. A. à 1000 M: 122 149 A e 1386 VI. Aval-Konto T 198500 n 3110 3146 3289 3393 3410 : bah im Vogtl., i t hei Herren Mer>, Finck & Co. in München, | 366 406 408 426 726 929 1057 100 2567 2290 VII. Debitoren: E 1.2 1000 : 13 52 56 184 253 272 | bei der Direction der Discouto-Gesellschaf bei Herren Stahl & Federer in Stuttgart, 1419 1463 1580 A 5 : Is 5739 9850 2929 a. gegen Lombardierung von E U 409 434 460 461 470 522 007 2 : A & Co., Aktiengesellschaft, in & [e Gieiaén; welaje h mit dèmw 2296 2346 2368 2518 2965 2649 27: j

A oE9 90: e 54 1101 1263 132 ei A. & C0., f ei allen , 74s 791 862 903 108 1017 18 110 129) 2100| “Berlin, (que

10) Verschiedene Bekanutmachungen. Litt. B. à 500 M: 148 439 455 477 694 M _ „Die Niederlande“, (2286 “898 974 1012 1088 1181 1326 1383 1398 : 6 992 168,0!

Gti faufe unserer Obligationen befassen, | 740 828 974 1012 1088 Z 3 1396 b. Gutbaben bei

: "661 26 i dem L s Rothschild & A Original-Obligationen nebst | 1423 1437 1448 1461 1539 1546 1607 1785 1822

90 R 9489 9493 2522 2661 2680 | bei dem Bankhause M. A. von Ro egen Rückgabe der Origina iga ! 142,

2318 2320 2350 2416 2489 2493 2928 Söhne in Frankfurt am Main

9697 2804 2898 2954 2962.

4 M. 5 090,06 zinsen 40 910 schein S146 8209 8357 8371 8448 8572 8594 8748 8962 / 5090,

Keine.

) SRR Banken, Be= j; Feuer Versicherungs Gesellschaft, von 1845. flors unt nos pie veran Mons mng, | 1308 D1UI 2u0, 1213 V8 IOO8 IOEA IN04 IEAL A ne L Gewinn: und Versus: Neohnin 4.0/4 Pfandbriefe Ser. VAuux. _||n Gmpsang genommen E er bereits früher, | Nicht verfallene ‘fehlende Kupons wetden i ge: | 2053 D efdidatien , 51086087 #18 E

03 1368 1 i “1815 1962 2118 2586 1026 866 työliweise seit Jahren ‘ausgeloosten, dur VaBung I S G L O s N a 0/0 Aulehnsscheine Ser. V. : c, Q L 599 900 68 9 031 719/14 1) Ueberträge aus demBoriahre: / N | 1) Schäden, einshließli< Kosten aus den 1293 1368 1490 1815 1962 SLIO O 606 1859 1919 jedo noch nicht präsentierten Pfandbriefe: Mo 1. Juli 1901 an treten die verloosten Litt. AA. à 5000 (: 227 283 327 330 384. R : | | : S m n : Ede «usifeiha geen qs d

Litt. E. à 1000. M. 389 482 606 1 49/6 Ser. VI. Obli ationen außer kuponsmäßige Verzinsung, und | TLäátt. A. à 1000 M: 22 41 168 303 309 386 1 Kapi f -Konto unserer Zweig : | » Loter lie e | 124187980 Saab n | 1938 I N oteuvbriete Ser, U Titt A. à 500 (6: 539. Litt. B. à 1000 6: Stb Bon da ab nur no<h 1 Prozent Depositalzins | 622 646 69 168 ¿214 916 | 1% l 206 1266 1369 eug in Wte Ves: e ». O E h ; : E

ne 100 120 1 8 i 1634 1547 1626 1628 1820 1959 2400 2920 4D | 13 182 009/50 TIRES i Feuerversicherung . . M 160 137,

| N 14 | 15 1 7 191 dn S O e + C O9 D Le c C 2 906€ 90“ 19 990 35 J 13 182 009 « P 0 4 PY< 4 js E t I 776 f 206 8 660 3666 3693 Griogen es P E 3623 r S e E E A / ebet. Gewinn- und Verlust-Konto für 1900. Credit. der Gesells aftógebäude 39 402 e E 1211,41 : 90 3104 3112 3223 3326 „ä à : 258 276 316 926 2181 l i N / è| L : : 2260 2307 2841 2909 2929 4290 4668 4836 9017 | 2716 2718 2776 2780 3138 3520 3600 3666 3698 R 2000 ‘Litt. B. à 500 M: 64 75 127 453 554 607 | / 2) Prämien-Einnahme, abzüg- b. zurüdgestellt: bisl 1041 29% 0) 8072 818 Hai 60 710 1882 3083 s S d N Y ; 998 991 1072 1231 1252 1389 1426 1451 1457 L, Obligationen-Zinsen und Agio E 1. Vort A H j ‘li der Ristorni: Feuerversiherung 19 222,14 d 6 794 | iu B : i 1543 16: 918 205 998 94 9439 9556 26 ‘s lEn-2 | i L j 4e, L T O ao 2A O1 f: z rberfihe s ; C) 4j R P A its. m. Oligationen b d 500, (Ilg 124 1918 2080 2267 2431 2472 2000 2041 1 f veloose Dbligationen - | 176 800. _Y 1 nsen, Baugewinmeuinb fange f 200 Benerver e 0 E ; I. IO Gi 38 128 O i 2288 1 Do! I8: ) 26 2793 2824 2834. f / ; . Geschafts-Unkosten inkl.Steuern 124 497 Srträgnisse 470 669 Fi rig / , i A Mr

7 880 S6 1 d 1282 lt Ia 16 2288| Lit, A d O0 fa O G7 TT9L 18 58 2019 Litt. C. Obligationen à 4 200,— Der Nominalbetrag dieser Sa N [ITI. Abschreibungen. TI. Gewinn unserer Zweignieder- h M Tie / 2) Schäden, einshließli< Kosten im Ned- 2e 22 6 2 JOa1 3068 2908 101N 8086 | 20er 2492 2677 2711 3113 3193 3262 3340 3838 “a gegen Einlieferung derselben und der dazu gehörig ; a. Projekte . . M 2221,14 lassung in Wien 21 975 versiche- gea re, abzüglih des Antheils der 2718 2739 2743 2939 4E 5246 5379 5611 5756 | 2067 2432 2677 2711 3113 3153 3262 3340 3838 L RL'W:, Slficationen À K 100, geaen Einlieferung V A DOL ab © Pte M 22211 2 R ent 008 2108 2/80 dret Ser iu. B. & 100 8 2543 27 er an unserer Kasse oder Tredi : c. Cffekten . , , 41 205,15 n A A E a. gezahlt: e D Deo 6 10 56 C E O S Serie K, A T2 bei der Allgemeinen Deutschen Credit- : d. Bauanlagen , 136513,95| 184 940/24 3) Nebenleistungen der Ver- {eeuerverfiherung . . M61 505 622,28

31: 0/0 Pfandbriefe 6 10 56 58 62 127 | 2865 2945. M S Litt. A. Obligationen à 4 1000,— Anstalt in Leipzig, UAlteub E: Roi T esa sicherten an die Gesellschaft: Finbruhsdiebstahlver:

60 208 21 014 T 379 401 424 451 462 467 488 e e E na B54 890 1084 57 bei de rid in Dresden, Altenburg p 37 581/70 S N Euerver liGeenng E au rit L178, 490 494 197 016,950 06 0 86 ibt, A, À 500 6: B E O bo 1859 31 . Obligationen à 4. 500,— und Zittau, A Ed 923 909/03 523 90910: j M. 12 430,46 » zurüdkgestellt: m, iet 4 à 1000 6 1 12/21 2538 d do 181 1366 1517 1530 1606 1842 1470 1669 4811 Sa 00 E A 98 bei Vere G. E. Heydemaun in Bauten L - Berlin, den 31. Dezember 1900. A INLS b, Dic Cir brecbgelct Gen! 239 182,73 j9 143 178 18 95 905 916 | 9553 2737 2946 3665 3762 4388 4470 4599 42 igationen à 4. 200,— öbau, : j ( Nee 4003 s d G bstahl- Finbruchsdiebstahlver-

O E B B 2 0 8 Dl 8 A7! | 4086 00,2 202) 0072 5146 5399 5617 6886 6908 | Ltt, Ce Diligatione,,% M 909 bei der Vogiländischen Bank in Plauen | Vereinigte Eisenbahnbau- und Vetriebs-Gesellschaft. versicherung , 321,17| 127516: sicherung . . . . . 1340,38] 1753 323 S 2 2 2 E n f L 9 704 810 D C O A E P E Un ichenoRh “ins Pas anes tals [19746] E Rey; S tefan T E A li 4) L, Sie, trä gt 28 i 3) Ege |

706 717 727 731 734 14 793 798 Ie E S : 89 Neichen l, / 1974 H. L è ¿ i D kefanski. osef Saliger. », Miethserträge ._ ¿ 28 432 a. Feuerversiherung . . M.2 481 920,45 819 882 859 66 S70 S2 873 875 S7) 506 904 Ltt Bd Ls, E i nes 88 Litt. E. Obligationen à 4 2000,— bei der Direction der Disconto-Gesellschaft Schl Die Revisoren: R 5) Kursgewinn aus verkauften / b. Cinbruchsdiebsta lver- M R O E «i f E Aktiengesellschaft i Vorstehende Bil „_Stlesinger. Kalisch. : G i Werthpapieren l 671/46 sicherung 5 103,03 | 2 487 023 E ; E f E E E B jg e fnp au aaa ois ita Gt bar g QOT! Le F sowie das ( jewinn- und Verlust-Konto habe ih geprüft und mit den | 6) Sonstige Einnahmen: 4) Provisionen, abzüglih des von den NüL- 1151 1172 1158 1191 1231 1200 1262 1264 1282 | Oa os, Li 1000 M Bs ¿ea l d Bex lin [owie se M. A. von Rothschild e eta s O Lad Gesellschaft übereinstimmend gefunden, Kapitalreservefonds. . .| 143 266| versicherern ‘irfintioiun Antheils: 1151: 1172 1188 LLOT L120 Le S4 1979 1274 EN A. à 5000 M: 158. Litt. A. à M: ; x sämmtliche Obligationen der bei dem Bankhause ¿ A. 0 - den 3. Zat L901. Z 0 E L S R A D 1 1522 1401 1402 1438 1466 1513 1535 1536 1151 Ta84 436L. Litt. B. à 500 M: 173 1399 E O T wis Nummern in «& Söhne in Frankfurt am Main Di A C. G W. Adolphi, gerihtli<h vereidigter Bücherrevisor. ; 8. Marz ha v Saa 423 307,79 ep Ee A4 Ee 1606 1598 1614 1618 1635 9909. E ibren lehten zwei Stellen mit den in den betreffen- | in Empfang genommen werden. i l i Die ausscheidenden Mitglieder des Aufsichtsraths, die Herren Banquier Hans Schlesinger, 1640 1652 1665 1678 1701 1726 1728 Mao Ar 1000" S “ritt B. à 500 M: | den Serien und Litteras gezogenen Endnummern Zugleich werden die Inhaber der bereits früher, ' 46 Î 1 O 57 ¡ è d s ¡Ve o C ü U. « .

5 1746 1758 1765 1798 1811 1841 1852 1857 _Litk. A. ü Mb: i ließen.

1267 1270 1898 1917 1919 1990 1993 2015 2018 | 47 293 386 411

180 571

b. Einbruchsdiebstahlver- , e , 9 e : 9 Banquier Joseph Stern, hier, und Geheimer Kommerzienrath Dr. Gustav Strupp, Meiningen, wurden B PNGU ; ————— E theilweise seit Jahren ura coas L tbei j in der Generalversammlung am 30. Mai d. J. wiedergewählt. Q) Sreuern und öffentliche Abgaben... A f N : f ; äsentierten Aulehnsscheinue : [19669] : : Deutîche nar E T S Le Nürnberg, den 1. April 1901. jedoh noch nicht präsentierten Zu F c n : Actie $ 540 96 9099 2109 2115 2133 2137 wiederholt aufgefordert, den Betrag dieser, seit ihrem Nür g Die Direktion. 49/0 Ser. 111 à 500 6 L „046 s es 226 f l ngesellschaft Deutsche Cognacbrennerei M E 20% 2182 s 9951 9989 9291 9310 Nückzahlungstermine von der Berzinjung ausge? D Citi Spt 1585 1852 1894 2367 2456 3185 38580 410/ 499 WE e Me c 91892 292 I2D1 2202 C091 2 U D n Tala is vebe L C 2A 2196 2401 2403 2407 2418 2434 2442 2443 | s<lossenen Pfandbriefe zu erheben. [16164] S459 2478 2479 2484 2504 2524 2577 2585 209% | Leipzig, den 29, April 19G.

8 Freiwillige Leistun 333 709 ( s 5386 5387 6533 6716 69117598 8109 9225 9527 vormals Gruner & Comp., Siegmar, Sachsen.

OcAOQ E »CO0T 969 » e OCCr, OCQI é 6 Ç g D F di A t t (5 l \ Akt 4 5 “D » n 6 q 80 g g n zu gemeinnüßigen , " Fl 58 S ( ( ) f S ( Í J) 66D GSD ¿ 0 1 enc eu \ rec s ! a * nera ver ammlung der Á IC nare er E m s ü , N 2 VD -— A i & »28 2 30 2 Di 2 _ 2 Allgem J v O

zwecken, insbesondere für das Feuer- 1ös<wesen Soll. Bilanz-Konto 31. Dezember 1900, Hat ( _—. x : s )O A6: 458 503 549 Ï i fi Gesell- | 49%/ Ser, V1] Litt. A, à 1000 M O 1e O s: horu-Barmstedter Eisenbahn Aktien 97 788 1268 1279 1441 1442 - 1447 1450 1581 DUI 2020 L e San? 9229 9 7 7 S. Juni 1901, | 727 (08 1292 1 9699 9697 2702 2729 2776 2795 2807 2889 2909 g 3 V abrif Weet EN. | schaft am Sonnabend, den 5998 2946 2951 2966 2969 2973 2980 3009 3010 Aktien - Zuckerf j ! y

Tol 2 465 > 8) Abschreibungen : D ; M S «Lad : - _ “ü Gor 0072 72 9796 9798. i 84: im Hotel „Stadt Hamburg“ | 2250 2673 9734 2796 2 750 i i i lversammlung Nachmittags 3 Uhr, im % Ï 3031 3032 3063 3133 3134 3175 3197 Die 18S. ordentliche Genera 3019 3031 3032 3063 3098 3133 3134

| as RUBBER bei General - Agenten | E ; A ezw. Agenten 2152 An Grundstü>ks- und Gebäude-Konto . 123 725 Per Aktien-Kapital-Kto. 600 000) 9) Kursverluste: e “Titt. B. d 500 A: 628 975 1021 1706 1990 déi R 1 Poetp Gonto 92 000|— b. auf ausländische 2 N 2296 eror (Besellschaft finde ( 1 25. Juni | zu Barmstedt. 9 i 124 086|— « Accept-Konto. , 19 406/80 "M Le 3919 3221 3268 3278 3295 3377 3379 3388 3396 | unjerer Gesellschaft findet Dienstag, de: I d ab 2 9/0 Abschreibung . . 2 486 121 600 - p perbet ina aid 68 620/95 D S-W 40% L Ltt, M, D E U d dena C ———— l » oro v. Reservesonds. 1 01783 10) Prämien-Ueberträge :

wbt Ä rabaip, 9 Ent- | 925 1031 1044 1323 1841261. « Wasserleitungs-Konto ( 802/91 ivide Feuerversiherung 3870 3885 3886 3903 3922 Tagesorduung : ftsjal E T Len Litt. B. à 500 6: e E A « Utensilien- und Mobilien-Konto . 6 220) f “amet@eserv | | b. Cinbruchodiebstahl Dari: las 3780 3720 2234 3854 3870 3885 3886 3903 3922 l T E, FGäftsiahr astung. s i 342 2150 2173 2175 216. Zugc A 42380 ( as-Neserve » EŒlnbruchsdtebstahlyer- 3962 3965 3966 4000 4014 4036 4047 S L176 Se abet ermögenötand der Gesellichaft 2) Genehmigung der drathömitglieds an Stelle N o Ser: T Litt, A. à 1000 6: 306 573 E S | ouds ; 64 000 Wilna er 6008.40 T 1G E ST ne 3 26 4139 4146 4147 4164 4176 i 4 L G A H 3) V ines Aufsichtsrathsmilglieds D Sei 0 : 147 405 630 68 i 0/ <rei 3658 “gur - wo woa R R E : | : E Bee 4136 4188 4191 4236 4273 4280 4291 nebst Rechnungsablage und deren Wem gung, f E das "L008 ausscheidenden Herrn | Litt. B. ä E t a Bie ide seit ihrem i L ANGevung , . *. Tim L ere- 4178 E 2310 431 i 4335 1354 1361 1382 4390 9) Etwaige Wahl besonderer Ptevijoren der- Mangelt wiederholt E Le S ‘Beciusiaz Gde H , ; 3 33 335 435 436 4382 D E L . K T "fa M n P v0 D J | ( 4393 4404 4422 4423 4427 4451 4452 4454 4696 : (Entlastung des Vorstands und Aufsichtsraths. 4) Eventueller Verkauf eines Grundstücks. Rückzahlungske I 1479 45,39 4545 4570 4609 4623 4677 4696 3) Gnllc S 4467 4472 4539 4545 45/0 1609 462:

Sonstige Mosoryzon :

Fabrikations-Kont . TTT63/58 Delkredere-Konto 12 000 E “Reserve für Abschreibung auf ven Werth s Fabvrltatton8-XKonio ( 163/58! | Reingewinn . 71 228/80 “d e T E A Fe - à Gálid er Gesellschaftsgebäude 47 735 5 « 1 ; vie bnsschei :rheben. y Zugang . 168/35 17 332/23 | 12) Sonstige 9 : Pens : Gotfimation der Aktionäre erfolgt dur Vor- | schlossenen Anlehnsscheine zu, ery Le i Malinot:Santa ———— 2) Sonstige Ausgaben: Pensionen . . .. 5 606 De U 4) Aktienübertragungen und deren Genehmigung. Die Legitimation | cuba Besckeinigung der | Die planmäßig am 1. Juli 1901 zu amortisierenden y Maschinen-Konto i : () 3901. : 13) Ueberschuß und dessen Verwendung: 4697 4829 4885 4914 4933. »\ Wabl zweier Revisoren und deren Stellver- | lage der Allien vezw. ee 34 0/6 Änlehnssheine Ser. 1X und X i ZUgang . 4 027/96 1) an den Kapitalreservefonds Litt. B. à 500 M: 1 8 48 53 100 103 110 9) Bay A nnene Geschäftsjahr. Hinterlegungsstelle. C E (8 d nit dur< Ausloosung bestimmt, sondern durh l: 10 377196 | K. E 141 142 158 168 174 182 189 215 223 232 271 brer Jur des blen ge äß LL 35 u. 36 des | Die Bilanz, Gewinn- und Verlustrehnung, on Küdtfauf erworben worden. ; ab 10% Abschreibung 1 037/96 2) Tantièmen s : 310 328 332 340 411 413 432 441 447 471 454 Aufsigtora ees findet eine Feuwahl des ge- | der Jahresbericht über Bermögenöltand gun Q 9 Leivzi g, den 7. Mai 1901. : Giafiacen/Rubia O —— 2) T: ti ten L die Tui e 515 519 524 E S a S8 p. 200 794 731 sammten Aufsichtsraths statt.) 19837] nisse det Set a e Pr ellschaft, ‘Königstraße 50 | Communal-Bank des Königreichs Sachsen. Zugang . 10 791193 4) an die Versicherten , E

B33 6: 16 ) 379 Gr » 2% (0 n E 9837 m (C 8 K E X y G O =— | c re Verwe N s 1, R6 +4 896 837 844 847 855 869 e S W O Yuni 1901 | hierselbst, zur Sun der Ee aus. [19823] Vereinigte ab 109% Abschreibung S Ss 73 13 648 6 758 772/38 2 A C

> G06 937 944 949 950 1018 1032 1038 ectzen, 8 901. Flmshorn, den 16. Mai i j ' ; o Abschre s 50/73) 4364 ) (90 I TZID 6 758 772

f En 1009 7077 1092 1110 1116 1126 1131 A Der Vena, aon. iz Der M Era, Annweiler Thal- & Brüstle sche Brauerei Konto-Korrent-Konto : lf Haag, den 23. Mai 1901. 1153 1174 1196 1208 1211 1213 Fo Ee nes O. Neu Seimbunc, Anz. * Aktiengesellschaft inm Aunwerier, L De oren 362 E D sti, | Die Niederlande, Gener l Srderungs Gesellschaft, von 1845, 1277 1309 1373 1402 1410 1436 1492 1499 - : Wir geben hiermit bekannt, daß die Herren: Y Kreditore 80 700/711 281 406/14 arel Penny, Direktor. - f 9 1518 15: 533 1535 1551 as S 2 B fvereins8 A G. e A Z= thor i Pi nasens E Kasse-Konto A DOMT j , , 1485 1502 1504 1512 1518 1531 1533 153% 19 9749 uner an . Dr. August Schneider in Pirmajens, E. Kasse-Kontc 5 732/83 u 1561 1571 1600 1610 1673 1738 17 44 18 1792 [19749] Vilanz des Pforzheim ember 1900. Fokarn Meyer in Annweiler, E Wechsel-Konto | 9 7671 | „Die Niederlande , 1798 1816 1825 1860 1904 1908 LETE 9 9136 E E C E E E Gustav Harßz in Annweiler L E E, Waaren-Konto 447 376174 N A 2228 2248 2284 2350 2351 2358 2361 Hpt.-B.-F | 2 000 400|— | Als itglieder ee E unjerer Selelt- E: 147 2185 2228 2245 2254 2090 2001 2009 S | Hpt.-B.- E ft ausgeschieden find. 2380 9389 2400 2404 2405 2406 2422 2439 2492 1 000! schaft ausge 9502 2546 2550 2562 2582 2996 2622 2629 2636 Mobilien-Konto 9653 2695 2701 2707 2733 2757 2759 2762 2764

4 , | 8 Feuer Versicherungs Gesellschaft, von 1845. Soll Gewi 990 039/95 950 039 55 | _A. Activa. O6: 229 000 Annweiler, Pfalz, den 29. Mai 1901. S n und Verlust-Konto 31. De ember 1900, Neservefond-Kontc 332 000/— Der Vorstand. r RNOO ! Meservefond-Konto 9779 2784 2788 2924 2972 2997 3030 3083

17. Bilanz 19 ; E hieheler. g af ; j k LO | : tel! l Delkredere-Konto 934 943177 100 000) E LeLey N ' An Grundstü>- und Gebäude-Konto : 1010/53] 2) Hypothekenfreier Grundbe p i 696 099/48] 2) Kapital-Reservefonds i 3143 3144 3148 3167 3169 : 200 ¡6 ssa-Konto Bi | 19824] Vereinigte Tis M Ltre z Waaren-Konto | 3) Spezial-Reserven: S E Le D250 3309 3327 3329 3333 3364 R 9 028 824/26 l : Thal- & Brüstle’she Brauerei Utensilien, und Mo ilien-Konto: : h für Gewinn 942 945/91 orderungen : j 2 3374 337 Acceptations-Konto | 197 14654 | Annweiler Le e E Aumóeiler ani (o Abshreibung auf M 6 649,80 N 4) Darlehne auf Werthpapiere Werth der Gesellschaftsgebäude « 247 3 3501 Jo 34 3538 3 G 3583 s S E L d Nerluste-Konto | * u t in nuw k l s ): | s t 4) R R 3605 3632 3636 3644 3646 3653 3655 3661 4 | Weibsel-Konto g : 226 954/18 Aktiengesell<aß Generalversammlung 109%/6 Abschreibung auf 4 10 vom 31. Dezember 1900 a. Feuerversicherung M 254 404,87 3605 3632 3636 Konto-Korrent-Konto Konto pro Diversi Kreditores 3 905 889114 (Eine austeror 10 0/6 Abschreib R498 7 ¡ ! M 2 844 710,98 inventiert mit . 1 2796 6492 b. Einbruchsdiebstahl- » 9 » M A V « V —_ # t h R d 4c : _- C iz 7 3860 3864 3874 3901 3908 3916 3920 3921 - | | 22. Juni 1901, Nachmittags ¿3 Uhr, im Unkosten Sous ung auf M 48 498,73 4 850/73 7) Gutbaben kei Barktäutern ai Ee i versicherung by L E A s E bele oel a ao 1 434 ¿cit 75 Bureau der Brauerei zu Annweiler statt. 91918101 | 8) Gutbaben bei anderen Werse: 34 534/ 5) Prämien-Uebertr 8 : Va OND netten e-? On E S oi A0 LO 500 ( Ac i ink vision) i ( 01 | 9 : par, E 2 A1 510 368 330 397 480 443 Kommandite-Konlo 8 091 207 1A 8 091 207112 1) Neuwahl des * ufsichtsrat Melreiung a tag dnceantoci f 9) Zinsen-Forderungen A 1233 637,81 122 100 45 619 D4 S A aben. 2) Sonstiges. * 243 255 74 10) Ausftände bei ê Ht Ï e 2 v 4 ó J 7 h t b « Litt. A. à 1000 M: 58 14! 182 206 214 L Gorlaud. Gi és Kaito al » B 7s 3 Bi 863 885 299 335 579 591 594 616 727 736 324 5 E Schiebeler. ; i Î trag aus 1899 21 187183 us 1460 1488 1534 1553 1711 1760 1797 2121 ade An Steuernachtrag a. Kapital- 31] Per Saldovortrag | 9 c 9“ 94( c 9 9149 2166 2196 2343 2359 2380 2388 24

Zugang . ( : 9089 2093 2223 3524 3657 3937. S E Bas | : Jasthause auf dem Tagesordnung : j A 98 2228 3624 3607 B O A: 683 606 3463 3544 3555 3557 3566 3584 3681 3717 Le d; Jes Morgene ctt. Uhr, im Gasthause auf 1) Jahregberit Vorlegung der Bilanz, Gewinn- os Men E l 3730 37 2711 2700 2764 2770 3774 3780 3794 | Bettenser Berge 1lall. 3730 3740 3741 3760 3764 3770 3774 3 5

31 456

Ï

M TIE as f A A E n m M g i P E S L E

N S

417 466/67 Debitores 5 985 038/10

E e au E

i : „4 | 1) Verbindli@ßkeit der Aktionäre . . | 5616 66667 1) Aktien-Kapital O ) Per Saldo-Vortrag aus 1899 2 3 397150 2 9% Abschreibung auf #4 124 086, 3 d o 3) Hypotheken und Grundschuld« 5 39190 c - Kupons-Konto | Reserve für Abschreibung auf den 74 3: 3380 3383 3427 3429 3453 3455 3459 j 2 3374 3376 3380 3383 3427 34 ci ard “e f | 5) Werthpapiere: zum Kurswerthe Wechsel-Konto | Fastagen-Konto: 2E 1 037/96 c 90a Ho, t L O 19 83 3856 y } ' F s _ # J S 3688 3689 379% 3818 3821 3304 2 2991 unserer Aktien-Gesellschaft findet am Samstag, den | 6) Wechsel Reisespesen-Konto (inkl. Provision) SL DIBIS, j . AL. Q : en-Konto (inkl. Provision | 314 9/4 Pfandbriefe Ser Ta bbgepnng K | rungs-Gesell Betten 414 888|1 ü. C ENEA (1 228 L a 38 454 b. Einbruchsdieb- 455 460 475 519 544 577 584. Auuweiler, den 29. Mai 1901. i 243 259574 bezw. Agenten U O 1262 1280 1370 : die Dividende für das Gilicenen (elften) ordentlichen Generalversammlung unserer Ak j 987 1071 1118 1179 1228 1249 1262 37 1899 FA Umlagenna<- / erhöhun , Sorten-Konto 6124,34 [198437 2471 2515 2532 2590 2643 2646 2742 2772 2871

s stablversiherung, 16 003,49 aile; ionäre wurde n“ A 5 [N 6) Gewinn-Reserve der BeriFert

| E M hâftsjahr 1900 auf näre wur 19 BaCliGe der Versicherten . . . ¿J 7) Guthaben anderer Versicherungs- i E festgeseyt eunzig Mark = 9 % p. a. pro Aktie 13) Inventar und Drucksachen E anstalten é E. o o 8 Dez.31] Interessen-Kto. 167 894,29 | Saalbau - Verein Ulm A. G. "1 Die Einlösung der Dividendenscheine pro 1900 erfolgt von heute ab: : 3137 Et e E 1900 566 « Provisions-Kto. 75 266,44 | Die Herren Aktionäre werden hierdur< zu der 7A 2302 2217 2296 3308 3315 3331 3380 3384 3404 * Unkosten, Salaire, Statut. Effekten-Konto 32 661,98

3210 922) 2296 3972 3713 3748 3865 3887 3962 x : 4045

14) onftige Aktiva : : } 8) Baar-Kautionen ; an der Ge F EYafssra}se, oder Wechsel-Konto 39 546,11 | -] diesjährigen Generalversam Lys, wae C um pu pas Bankb s RaD. os m 0 Dresden, oder G84 020 Reserve und Rücklagen, 120 786/34 Kupons-Konto 456,08 | 321 949/24 an e SUUSD bier tattfind&, ergebenst ein- dur die Vereinsbank in Zwickau, h, oder 4056 4069 4102 4211 4262 D Tode t As | E | _| geladen. Dem @rath unseres Unternehmens gehören 0ewren an: 4658 L171 4799 4826 4835 4346 s Ge Sersammlung . |__197 146/54 Tagesorduung : tsanwalt Dr. Arthur Seyfert, Chemnitz, als Vorfi der 4771 4799 4826 48 enera T TF| 5 743 177 F 1) Vorlage der Jahresrehnung, Genehmigun : 50 54 104 201 206 235 i E Saldo pur Verfügung der 633 673 690 694 787 868

l tlastung des Vorstandes un tier August E E i , Vresden, als tellvertr. Vorsitzender, | der anz, Entlastung k ; Hahn Dresde

v Generalversammlung . . 197 146/54 des Aufsichtsraths. 990 1248 1309 1426 1439

Kaufmann Albin Gruner, Chemniy, üft und richtig befund 9) Verwendung des Reingewinnes. s 680 1747 1788 1885 1974 Geprüft und richtig befunden : 2210 228% 2288 2322 2360

Mieths-Forderungen . . .. 3| 9) Seastge

llee Nicht abgehobene Dividende: aus 1885 # 51,67

K n Fri Nau>, Siegmar, TTTTTT isions-Kommission 3) Wahl eines Revisors. Siege Fabrifant Gal Wit! L Seoma 2706 2739 Imm. Gute N S<hü h. Max Diener. Ulm, g Me Mai 1901. Tien 3078 3092 3100 3141 Der Auffichtsra

Haag, den 23. Mai 1901. . Mai 1901. Die Niederlande, : t Der prsigende des ERRYE en-Gesellschaft Deutside oquacbreunerei vormals Gruner & Comp. Feuer l Fiderungs Vesels<hast, von 1845 1 3320 3337 3410 | Ad. Eisenmenger. C. W. Luy. Carl Mondon. Dacar Schober. Clemens Veltman. Ober-Bürgermeister Wagner. Paul Philipp. Max Brühl.

Carel He 2 (Sthluß auf der folgenden Seite)

S