1901 / 128 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

in Frau Anna Wilhelmine | Rottweil: Die Firma ist wegen Geschäftsaufgabe | Sprottam. 19653] | WilieImshaven. Bekanntmachung. [1960] M 2 ch ft L | E E Bes t wurde di lotte Lo das hi delsregister B. der unter | \ tb Pempel, daselbft eingetzagen S firta Erh. Cammerer in Flözlingen: E UG Is berigen Fiememeciiiees han bie |NO getragenen f “oi zda Se e Veil age

e Geschäftszweig: E Engewere und | Der In ist gestorben und die Firma erloschen. | von der A n dem Hermann Lohan in Fis pa ey

| i haft Wilhelmshaven i D {sh R 2 h : , ° 9 : A i ormettingeu: | Kunzend rtheilt fura Nr. 39 des bis- it änkter Haftun | - | E S se an Dia 1001 T E E e V ago E s zum Veulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger Das Königliche Amtsgericht. Zu der Firma Christian Stähle (Uhrenfabrik) prottau, den 24. Mai 1901. ah dem Beschlusse der Generalversammlung vom 6 z . / / E [19644] t E en Die Firma ist wegen Aufgabe Königliches Amtsgericht. 2 Mär } 2 ist das Stammkapital auf 402 000 4 | M 128. Berlin, Sounabend den 1. Juni | Auf Blatt 201 des hi delsregisters, die | des, Geschäfts erlo\cen. i‘ Strassburg. delsregister des [19654 : : 4 / j D c ASaft aier ter Fina Grof «Zu ver Firma Julius Link in Rottweil: Der | Ftrusapurs Handelsregister des [19654] | “Wi i

lhelmshaven, den 28. Mai 1901. | Di halt dieser B M aiie trt verde Mo S A "E NEMEI E R ARIELAMAA C M S TEUCELM E T 19018. E en, die Firma besteht nicht mehr. | Kaiserlichen Amtsgerichts zu Straftburg i. E. Königliches Amtsgericht. er Znyau diejer Beilage, in welhec die Bekanntmachungen aus den Hanbels-, Güterrechts», Vereins- Mf E E E Sa; E i 4 beute Ta tra is Veclaolatt s GhA rma Simon ü i der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem be o rtig Blatt unter dere Tit l Mer, WaarenzelHen, Pateute,. Gebrrugne

l: ’n das Firmenregister ist heute eingetragen worden : E S E | muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen

n Ullmann in Rottweil : T d Vl-unt 187: Wittenberge. [19660

vorden daß die Gesellschaft am 1. Mai 1899 er- st besteht nit mehr. Die Firma ist | 1) In D. Arbog ast & F. Sor In unser Handelsregister A. ist heute zu Nr. L

<tet ist und ihren Siß in Radeberg hat E in Straß{burg und Als deren ‘Inhaber Kaufmann | (Kommanditgesellschaft Max Ta>) Folgendes E én La - an é Z- É

j E Ee 98 M i 1901 | Zu der Firma O. Grathwohl in Rottweil: | { h l Friedrich Sorg hier, M ießen 38 eingetragen worden : er Kaufmann Salomon, 1E 1 c c

E eberg, am lid A tsgeridt Der Inhaber ist gestorben und die Firma erloschen. Johann Pau haft E ter, eßgergie n ia! Marcuse is aus ter Gesellschaft ausgeschieden. : Das C . : : +4 (Nr. 128 B.) : Königliches Amtsgericht. Zu der Firma J. Burkart, Rotgerber in | welcher das Geschäft der früheren offenen Handels- | Fgittenberge, den 25. Mai 1901. J li as Gentral- Handels-Register für das Deutshe Reih kann dur alle Post-Anstalten, für Radeberg. E Rottweil: Prokura ist ertheilt dem Kaufmann | gefellshaft gleicher Firma am 59. März 1901 über- |- öniglihes Ámtsgericht. 12 Berlin auh dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußishen Staats-

Bezugspreis beträgt L 50 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 29 A4.

Aktiva und Passiva dieser im Handelsregister bis- Infertionspreis für den Naum einer Druczeile 30 4.

L | ung. eingetragen worden, daß die Firma A. Paufler in | scheidet aus der Firma. ; i Geselltdaft L Die Firma „Chr. Ott's beetaportgel chäf i r _ Radeberg erloschen ist. Zu der Firma Hermaun Koch, Eisenhandlung her nicht eingetragenen esellschaft gehen auf den |, 1 io T, 4 "Bie Fimna Robfissvasei E i i “V Madebeey, am 10, Mai in Seömbeeg: Dio Firmas au elder dee Dulah | n Sen Mteaetvete "kes 2M Ide | Genossenshafts-Register. | Lee ju Kenigobeeg L Pre Eingetragene | Voristu #9 liegender Gelder zim Zuade der | suftluten Genoseoscuscgeieung i Brenn A as Königliche Amtsgericht. gEisenhandlung“ scheidet, hat ihren Siß jet în Betrteb einer Gipserei. : K. Amtsgericht Registeramt. ; . Genossenschaft mit beschränkter Ha ipflicht Mitglieder des Vorstandes sind: folgen.

s dd N 2E E l : et M j T -Y Trebuitz, den 25. Mai 1901 Ratibor. [19645] Rottweil. i 2) In Band V unter Nr. 200 bei der Firma | Würzburg. Bekanntmachuug. 19819] V Crone, Brahe. Befanntmachung. [19683 mit dem Siy zu Königsberg i, Pr. Gegenstand a. Paul Neumann zu Frömsdorf, e Den 29. tale In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 216 Pflüger, O aceine arr Manufakturgesdif, N Jacob Wendling in Straßburg : Das Kolonialwaarengeschäft „A. F-+ Kempf“ i In unser Genossenschaftsregister Gi bei der e 3a E S n ile gemeins<aftliché Einkauf b. Zosef Müller da bit | Le Ar bgerid, die Firma Eugen Maiwald, Buch- und Stein- | Rottweil: Die Firma lautet jegt „Kilian | Die Firma ist erloschen. in Würzburg is auf den Kaufmann Heinrich | Nr. 1 eingetragenen Molkereigenossenschaft Wis- | -xforderliche Nort aler- und La>terer-Gewerbes C. Paul Krist daselbst, Winsen, Luhe. ; [19695] dru>erei, Papiergeshäft zu Ratibor und als deren | Mager“. j M Straßburg, den 28. Mai 1901. Kirchner daselbst käuflich übergegangen, welcher das- | kitno, eingetragenen Genossenschaft mit un- | 7; die Mitalieho Moe aDerlzeuge und der Ablaß d. Reinhold Kleße zu Elnish-Peterwiß, „In das Genossenschaftsregister ist heute zur Firma inhaber der Dru>ereibesißer Eugen Maiwald zu Qu der Firma Michael Schlenker in Schwen- Kaiserliches Amtsgericht. selbe unter der Firma „J- F Kempf's Nachf.““ 18 beschränkter Haftpflicht heute Folgendes einge- | Die Beibeiliäuna, f e Aa S Die A ust Niegsch zu Seitendorfß. U U Var le overein ür Pattensen und E fn t vai O en # f, lait V S U! n Ban Stuttgart. A 4 [19814] ibu, 21. Mai 1901. f | An Soil ‘des ausgeschiedenen Bruno Döhler a1 E B ge Zahl drei beschränkt. Zum Vorstand sind und “cinen ae R E O unbeschränkter Haftpflicht n Daaeiea E Königliches Amtsgericht. Benzing in Séwenninaci übergegangen und wird K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. K. Amtsgericht Registeramt. E Eichberg ist Otto Belau zu Wiskitno in den Vér, Bente nao S E Mallien, Heinrich | zeichnen und in der Münsterberger Zeitung zu ver- | 8etrag&h: Reichenbach, Schles. [19646] | von dieser unter der seitherigen Firma P hee ane M V Ar actraen Watten T Geis Würzburg. Befanutma reo L 5 M Ce Los 94. Mai 1901 Königsberg i. Pr, gewählt Das Stett “hel e A fes D nts heiten 2 } Seigheen 1901: Der Vorstank beseht ju E E 7 B ndelsregister Abtheilung A., eingetragen am | Dem Elias Benzig in Schwenningen ist Prokura ; G : In das diesgerichtliche Handelsregister wurde ein- ; | e a. Br., den 24. Mai 1901. vom 2. April“ 1901, in en F e Unterschriften der Zeichnenden | +291: r it. 99 Mai 1901, Firma Carl Hiesc<, Ober | ertheilt. v ain eug Vereinigte Eisenhandlungen | fragen: Die Firma „Lorenz Stieber“ in Würz- : Königliches Amtsgericht. iee bit Fi

M P f e ! 1% x toe Cie. und Friedrich Nopper 1 irma in dei Bie B E O des Sb A N Le t Da Schuhmachermeister Ehlers zu Pattens # " t - 1 ü Q . , Í 5 ) (D ; Seh. 1( Dal 7 L SN A ; I i a ° T5 ¿

B ebenda Inhaber: Spezereiwaarenhändler Carl D ri le E 1A © des seitherigen G. n b. H. n Stutt art: Die Prokura des erg t aukelbit : Lorenz Stieber, Mineralwassera a Ae “4 SéziofseusGaftareaisier 460 bel E D L T See E as Ae s ur verbindliche Kraft, Bi aa Dle ist Wine Vorstand gewählt. / D

“ff i : L x | Theodor Bucher ist erloschen. , 9 ; Ländliche Spar- und Darlehnsk este vel Stltglteder; die Zeth- | vorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens nsen a. L., den 28. Mai 1901.

Königliches Amtsgeriht Reichenbach i. Schl. Inhabers Agnes Fausel in Schwenningen erblich Den 20. Mai 1901 j Würzburg, 24. Mai 1901. ¡¡„Löndliche Sp arlehnsfasse Koelsa, | nung geschieht, indem zwei Mitglieder der Firma | zwei anderen Vo i dsmitaliede iede Königliches Amtsgericht, 1

E 4 | übergegangen und wird von dieser unter der gleichen j L K. Amtsgericht Registeramt. eingetragene Genosseischaft mit beschränkter | ihre Namensunterschrift beifügen. Die Einsicht de 16 Eifer C N LMLUNEDELN FLTOI8E M, E E

- Reinerz. Bekanntmachung. [19647] A n Amtsrichter Hut t. S tain Haftpflicht“ das Erlöschen der Vollmacht der Liqui- | Lif Le VENRY ie insiht der | Die Einsicht der Liste der Genossen ist in den | Xanten.

In unser ande ldregites A. ift beute bei der Firma L A dean Tiber b G acattinri [10813 M R ats G Söéberg | tis eingetragen worden. ) ( Ra Ceres I s d der Dienststunden R des E Fedem gestattet. In unser Genossenschaftsregister ist heute P A mit va (Sie zu Frieder sdorf Sl, Peer [ Das Geschäft ist auf die Wittwe Maria Warger in K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. hat für sein Geschäft daselbst die bisherige Fs Delitisch, den 23, Mai 1901. | L O es fta s unter Nr. 13 eingetragenen Genossenschaft „Bönning- Pdiben: O Ie EIEDES t E | Rottweil erblih übergegangen und wird von dieser | Jn das Handelsregister ist heute eingetragen | „S. Salin“ aufgegeben und führt nunmehr die | S i [19674] phen landen aid hardter Spar- und Darlehuskasseuverein, eiu- aen. ; unter der seitherigen Firma fortgeführt. ,_| worden: Firma „Mendel Goldbach“ in Höchberg. I FEiehstätt. Bekanntmachung [19676] eer Nr 21 wurde heute in das hier geführte | Passam. Bekanntmachung [20078] Paf lich e Ca ft Ble URVE Et

Ra hen o ai 1901. Die Firma B. Mauch's Nachfolger. Siß in L. Register für Einzelfirmen: Würzburg, 28. Mai 1901. I Betreff: Thalmäßinger Darslehenstafsen- nalen \Gaftoregisier eingetragen, daß der Vor- | Für den ausgeschiedenen Michael Stemplinger | Zelpslicht in Bönninghardt -Veen“ Folgendes

doniclihes Amtéqericht. De Siem: nte Siaobhutsabrit nann | Die Firma Edugr Bud a n Bete | wurxe A ette o U L hee Saernlvtata eit n Bad Ning. ia. | Mst aus dem Vorsiande ‘bes Evefelde Be: | Rar ie Dori Fenner L e 2 | Dee Mere Balenits Appenieles (f 118 Wis E E As L T : k ne S er: 1M ; : ürzburg. ekanntmachung. wll Der Q aver ung vom 16. ds. Mts. i jo E A O Ps A O Det isfassenvereins Hauzenu- | 9 G ; :

Rhein. Bekanntmachung. [18736] Die Firma Wilhelm, SELE L e R. Eur Otto Schramm, Kaufmann in Stuttgart ; Inhaberin der Firma olf Nothstein“/ in j wurden an Stelle der aus den Vorstande geschiedenen Nd u BENAZEA CRgSLNRIERE. Ge- berg, eingetragene Genossenschaft mit Ses, Aae Goc dglMieen AUE an ¿eder e der Jn unserem Handelsregister sind die Firmen: weil. Znhaber : Heinrich Jakob Letters daselbst. Frportgeshäft in spanischen Weinen Mainstockheim ist nunmehr Minna Rothstein 9 Michael Lehmeyer von Aue und Johann Adam Krefeld, ausgesciede D uter Valptlihs. zu | shräukter Haftpflicht in Hauzeuberg, gewählt. Alpen zum Vorît DOULCRCRS R in Bönninghardt- 1) Kaufmann Paul Boldt Rhein, Kupfer- und Kesselshmiede. : L Die Firma Friedrich Sturm, Siß in Stutt- | on da. A Leuthel von Ekmannshofen der Privatier Johann | Hesmert Krofeld. en und Dber-Postafsistent Friß | Passau, 28. Mai 1901. Xanten, de E t T O gewählt.

E A MPE Lee da Johannes Wylutzki e i Elcerattion Sntabee osen Sbâe gaes, Q, r eini S E el Würzburg, 29. Mai 1901. : B S 0 t r a E OEE Mlillermeister Det f refeld in den Vorstand derselben ein- Kgl. Amtsgericht, nen, “rónialibes Anigari Gt

j L / S ; elektrote<nis<he Fabrik. è ell- N rit i; H ob S><leußinger er Kätelmühle Nor- r j ; ———- : 3) Kaufmann Arno Diek Rhein, Mechaniker daselbst. e \aftäfirmenregtfter. R Würzb L i T [19816] Fandsinttaliedern ewäblt as ina nl Stelle des ausgeschiedenen Dr. phil. Emil | Passau. Bekanntmachung, [19689] 4) Kaufmann Jfidor Saliuger Rhein Die Firma Johann Georg Mehne. Siß in | Die Firma Jmportazione Pollami Carl Stm “Suiip ais O Dettelbach. Uh * Eichstätt, 28. Mai 1901. R 0A n O Borslandsmitglied, Eisenbahn- ¿aue den. ausgeschiedenen Paul Schiermaier wurde gelösht am 13. Mai 1901. Schwenningen. Inhaber Johann Georg Mehne, | Ebner, Sit in Stuttgart. Inhaber: Carl Ebner, D f Prtura Ps Augast Baumann watede -gelds>@t / K. Amtsgericht Eichstätt. Beschluß L E Gti Blumenkamp zu Krefeld dur | Seorg Poschinger, Oekonom von Schmiding in den Muster-N e gist er $

Rhein, den 13. Mai 1901. Elektrotechniker daselbst. Elektrote{hnis<e Fabrik. | Kaufmann in Stuttgart. E T ee 2 Mi pu T Tssen, Ruhr. : ins der H iversammlung vom 11. Mai 1901 | Vorstand der Molkereigenosseuschaft Kellberg, Königliches Amtsgericht. Die Firma Max Zink zum Bahnhofhotel. [1. Negister für Besellschaftsfirmen: Nunmehriger Prokurist ist: Franz Michael Bau E @liirania a! bad Geaolis [19677] | zum Vorfißenden des Vorstandes gewählt. eingetragene Geuosseuschaft mit beschränkter i eh oi S ETE H E ne [19648] | Siß in Nottweil Inhaber: Max Zink daselbst. Zu der Firma Fr. Sturm «& Co. in Stutt- n, MOENMENS O | Königlichen Amtsgerichts n Ce Cogusier oes | Krefeld, den 24. Mai 1901, Haftpflicht in Kellberg, gewählt. (Die uar C Aen Muster werden unter

O0SToCK. ; : o ie Fi ‘ef Oft Sit i ¿ bs. Co E Mana Sage Hatt irzburg, 29. Vat 1901. Do T Ia S I x ‘) am Königliches Amtsgericht. Passau, 29. Mat 1901. eipzig veröffentlicht.

Zum hiesigen Handelsregister ist Pete ufolge Se baber osef Ditertag s Stern elbt Mebl: e ee, offene Dande ge ella atter e K. Amtsgericht Registeramt. Ge s a L A e aeNenes Lisoa, 10s. Þ d N y Kal. Amtsgericht. Ádorfr. eian [19784] ügung vom 28. d. V. zur ¿Firma Rostocker Vel- | 7 : i e B E erte agd Gl e Tir Z L E 19661 d : verein e ‘ag nossen- | LisSa, . Posen. 19684 n bas Miistanbanifte b ei ( mühle, Meymacher «& Cie., Gesellschaft mit | )andlung. ; gelöst, das Geschäft ist mit der Firma auf den Theil- ean B iidéldreailièer a: ift unter Nr. bi E 4a schaft mit beschränkter Haftpflicht“ zu Altenu- i; Bekanntmachung. A Pforzheim. Genoffenschaftsregister. [18407 | Fr e “Abe I cingetragen worden:

C 69% S 7 | _Die Firma Friedrih Vetter z. Bahuhof. | haber Friedrih Sturm allein übergegangen, es ist | „Fm Handelsregister qr unte : esseu betr. : An Stelle des ausgeschiedenen Berg- | In unser Genossenschaftsregister i ; Zum Genossenschaftsregister Band 1 O.-2. 20 | @,, (t (9. Alliengefellshaft in Firma Sächsische beschräukter Haftung, Nr. 1229 Fol. 62% Spalle Sit in Schwenningen. Inhaber: Friedrich Vetter | daher die Firma in das Einzelfirmenregister über- | Firma R. Hupfer & Comp. in Zeit (Inhaber manns August Schwarz ist Redakteur August Brust Genossenschaft Ha eregler ist heute bei der wurde eingetragen : tag E A Kunstweberei Claviez, Aktiengesellschaft D Pagen i E R aa Stuewer ju daselbst. ; M tragen worden, übrigens in dem von dem Inhaber Pianofortefa A. E Dupfer i e zu Altenessen zum Vorsitzenden des Borftands, und | getragene Seuofedicbast Lr gets Men Lebensmittel-Bedürfnisßz-Verein Pforzheim, Merle U Versiegelses. a>et mit 20 Pausen für Róosto> ist Prokura ertheilt. i Aus S Rati A CEruít U wp r O Ga aini S tot E Sder Alfred ee ge Zeit ist in : E R Deietann Peter Spürkel daselbst in den E zu Agen Oie: 12 des Registers) e L RN E beschränkter waare und 8 Stoffpro en für Mequette Std

Rosto>, den 29. Mai 1901. Burkard daselbst d M Sb „Ge ; 8; | das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter E M ei cingetragen worden, daß die Aderbürger Nobert N tht in Pforzheim. Fabrik n 567, 604, 64: p /

> R e : ; D, Ist. ezial-Zucht-Geflügel-Einfuhr, Eier-Engros- | das Geschäft als perjöonlich haskender | A \ on | Rösler anal Martin: m SKwétan 3 Gegenstand des Unternehme : Der gemein- | Arinummern 96, 604, 643, 648, 654, 655, 657 S L A. „1 | =Die Firma Untere Apotheke T7 alter: Import, *Schollian « Kemmel in Stuttgart: l geg Bie, Wesent[Qatt Vat Aut, l, Bac, J0s Z Ii bén hiesigen Genossenschaftsregister ift bei der Vorstand neu eingetreten sind. ela haftllche Einkauf 108 Besaffung bd Gb ie Sa Flächen 066, 0404-—6408, 486, 620, 626 bis 1 ahr be gp Ser rant; mien Aae S ge A R E Ba: Fir Sutter, WO, Vie Mee LETE E E „sich dirs) gegén, Beis, den 99. Mai 1901. Ÿ Genossenschaft ‘Auldaer Spar- und Bau-Verein““ | Liffa i. P., den 22. Mai 1901, earthsGastöbedüffnifsen für“ die Mitglieder derart, gemeldet am 23 Mar 1901 Me A V NEE

In das Van e sregt! ev 1 eute einge ragen _ Ae 7 irma Er i, E 3 S ¿ n [>00 seitige Ueberein unft der ete haf E auf C ost; as A , K S Z L 5 alt E Ñ : eingetr ene Genossenschaft mit beschränkter Königliches Amtsgericht. e Vortheile den Mitgliedern \peztell durch die 9 D P s G 1 A E | T worden: j; Siß in Rottweil. Inhaber: Albert Sayer daselbst. | Geschäft ist mit der Firma auf den Theilhaber Königliches Amtsgericht. M Haftpflicht an Stelle des ausgeschiedenen Vorstands, | i Qualität und den Preis direkt gutkommen. Vorstands- zen t. Dieselbe Firma, ein versiegeltes Paket

I. Abtheilung für Gesellshaftsfirmen: / _Die, Firma Hubert Faulhaber, Dane Gat. Daniel Kemmel und von diesem auf den Kaufmann S mitglieds Julius Hainke Ludwig Fleis<mann ein- | Ludwigshafen, Rhein. [19685] mitglieder sind: l) Karl Essig, Wirth, 2) Friedrich ‘Deden und 97 k E geoquette-Stückwaare,

Zu der Firma Chr. Gottlieb Leuze in Rott- | Siß in Rottweil. Inhaber: Hubert Faulhaber | Carl Ebner übergegangen. Die Firma ist erloschen. Güt ts-R 2 t getragen worden. Registereiutrag, Votkinger, Kaufmann, 3) Erich Diebel, Kaufmann, Canavé i otographien für Moquette- weil: Die Firma i} infolge Geschäftsaufgabe er- | daselbst. E Hermle, Baugeschäft. Siu Der prdaber Carl Ebñer zal die in dem Betrieve UtTerre s egi Cl. F Fulda, am 22. Mai 1901. betr. die Firma: Se A: Ea Haftsumme beträgt drei Mark. Das Divankeden, Teppiche val. ufe Kp chne, oschen. p s ¿ __ Die Firma Lorenz Hermle, Bauge|<a\t. D1ß | des Geschäfts begründeten Forderungen und Ver- | 07a , Königliches Amtsgeriht. Abth. 4. e„Landwirthschaftlicher Consumverein, Statut datiert vom 18. Mai 1901. Dik Bekannt- | 6259 021 70 Age c Und LAUuser, Fabrilnummern G Al der Firma Handelödrucferei Schwenningen | in Rottweil. Jubaber; Lorenz Hermle daselbt, / bindlichfeiten seines Mechtwvorgängers nicht über: | VAmdErdiwe N o eme iter 0978) D münd. K. Amtögericht Gmünd, 197591 | *inétragene Genossenschaft mit unbeschränkter | gaungen erfolgen unter der Firma im Pfortheimer | 563, 67: 604, 640, 6405 as Gue ge 080 Gebr. Keck in enni : è C Die Firma O te « Sth | wen- | nommen. S. Einzelfirmenregister. 7 en E E E G Ï E y ? A LA i Haftpflicht“ Deobvachter und Pforzheimer Städtischen Tageblatte, | 245,4 6240 gd, C1 GrA Ae le OEE O f infolge Verkaufs des Geschäfts erloschen. ningen. Inhaber: Vtto Lauterwasser, Güter- Zu der Firma Stuttgarter Motorwagenfabrik | N das Güterrechtsregister Band 1 wurde heute | Geld E g NRimarhung : mit Sih in Kirchheim a. E>. Vorstandsmitglied | gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern ober vor ERZ G) 649, 0498, 691, 696, 9378, 9379, 9381, 5382,

Die Firma A. Mokter. Siy in Nottweil. beförderer daselbst. Holz- und Kohlenhandlung, | Neude> & Co,, Gesellschaft mit beschränkter eingetragen: f Gai Gd x Î 5 cagcngenofsenscaft Gmünd, Georg Puder in Kirchheim a. E> far Glebag Borsitzenden des Aufsichtsraths. Die Vertretung der R 4 9388, 9389, 95391, 9392, 9396—5406, Offene Handelsgesellschaft zum Betrieb einer Uhr- Die Firma Karl Friedrich z. Lamm. Siß in | Haftung in Stuttgart: Die Gesellschaft hat sich Seite 96: Schmitt, Franz Karl, Schmied in ¡ | n ‘ber: Generalversattiniuna 95 10. Ke f neugewähltes Vorstandsmitglied: Gottlieb Diffine, Genossenschaft erfolgt gültig dur zwei Vorstands- id Flächenerzeu, nisse, Schußfrist 3 Jahre, an- haft tat und eines Emaillierwerks. Die Gesell- | Rottweil. Inhaber: Karl Friedrich daselbst. dur< Beschluß der Gesellshafter vom 18. Mai 1901 Zimmern, und Evalina, geborene Schwab. : ARE: D eralberjammlung vom 10. Februar Aerer in Kirchbeim a. E. */’ | mitglieder. gemeldet am 23. Mai 1901, Nachm. 44 Ühr.

F 1 E 1 If H

L 4e: E e : L) er S E Ner vom 22. Mai 1 ist bezü » S ds. Js. wurde an Stelle des Metzgermeisters Jo- t (Bin Li Ad r rit y Nr. 53 (früher Nr. 4236 tei Nogat

aft bat am 28. November 1900 begonnen. Theil- Die Firma Studienheim Rottweil von Pro- | aufgelöt und i| in Liquidation getreten. Als | Laut Vertrag vom 22. Mai 1901 _ist be zlih des i L S ¿ Lee De ( Page meisters Jo Ludwigshafen a. Nh., 28. Mai 1 Die Einsicht. in die Genossenliste kann wäbre rüher Vir. 4236 des Leipziger Registers).

nau sind: Konstantine Moker, Wittwe des Alexander | fessor Josef Blersh. Siy in Rottweil. In- S E toe ist der Gesellschafter Adolf Haaga, | ge|ammten vorhandenen, sowohl des in die Che ein- 4 Decaaeid Mena orstand gewählt: August géhaf Kal. “at Anl a Lao, der Dienststunden auf der Gert reib E Dieselveo Firma (früher Firma Kunstweberei

Moker; Albert Moker, Fabrikant, und Gustav | haber: Professor Blersch daselbst. Privatpension. | Fabrikant hier, bestellt. gebrachten, des inzwischen erworbenen und künftig er- N egt fich Frida b E Fol d ¿münd Ver Borsland Pforzheim, den 22. Mai 1901. laviez & Co., Gesellschaft mit beschränkter

Moker, Fabrikant, sämmtlih in Rottweil. Die Firma Georg Steinhilber z. Adler. Siß | " Den 24. Mai 1901. werbenden die allgemeine Gütergemeinschaft gemäß E 1) Gottlieb Osterta g B Ne E Memmingen. Bekanntmachung. (17978) Gr. Amtsgericht. 11. Hastung M Leipzig) hat bezügli) der mit den Fa- Zu der Firma B. Mauch's Nachfolger in | in Schwenningen. Inhaber: Georg Steinhilber Amtsrichter Hutt. $$ 1437 ff, B. G.-B. Dea E Mai 1 N 9) Pius Weikmann, roc idiR In der Generalversammlung des Denklinger | Rosenberzg, 0.-S. [19690] ud þ 167 L 0721, 0140, 6190, 5158, bIba

Dunningen: Infolge Ablebens des Theilhabers | daselbst. Mt ib ias Tauberbischofsheim, den 28. Mai 1901. 9 zveltmann, Darlehenskasseuvereinus, 9090] | und b, 5167, 273, 277 verschenen Muster die Ver-

j ; f “t ; Rio Fi ; 6 in. | D ; 6 ; 3) August Mango M L. Va Die Bekanntmachungen der s L E Tas S te4 C1 E Magnus Mauch in Dunningen ist das Geschäft auf | Die Firma Friedrich Ernst Benzing. Siß in | Thorn. _ t L (19655) Großh. Amtsgericht sämmtliche Mehgeruesier + M vom 28. April 1901 wurden für den ¿idi EA laffe, eingetra ues g Mend rar rhr See: längerung (er SMupfrist bis auf 5 Jahre angemeldet. den Theilhaber Peter Birk in Dunningen über- | Schwenningen. Inhaber: Friedr. Ernst Benzing | In unser Handelsregister Abtheilung A. Nr. 14 E Den 28. Mai 1901 é Vereinsvorsteher Josef Sporer als sol<her der | schränkter Haftpfliht zu Groß-Lassowit, er- | Di . 94 (früher Ir. 4237 des g egisters). egangen und wird von diesem als Einzelfirma mit | daselbst. Laufwerk- und Tonfedernfabrik. ist bei der Kommanditgesellshaft S. Kuznihky . G I Landgeritsrath e Oekonom Magnus Sporer in Denklingen und für | folgen nah dem das Statut ändernden Besblufe g - placpog Firma (früher Firma ustweberei P v E Nr der seitherigen Dia Den 20. Mai 1OL. us Endet G Ce A Ds (Zweigniederlassung Thornu) Genossenschafts-Register. Inba ues Dele a ane [106707 den audgesWiedenen Stellvertreter des Vereinsvor- | Generalversammlung vom 19. Mai 1901 Pai Hastung in Leipzig) ot Slim t beschränkter ARgNSNrE, bayer der Sintrag im Register für Ge- aaottt ral A d d e ee CNgSTRREN Mt T T R f f Ä Bei dem C Verei + L) | ftebers Jakob Drohmann als sol<er der Oekonom | in der Schlesishen landwirthschaftlihen Genossen- | brik 213, 214, 230, 27: ven M fa: ellshaftsfirmen gelöscht. y Ÿ Epe 19649 Der persönlih haftende Gesellschafter, Kanfmann | Anklam. Ï 7: CIOGTS Det dem Consum-Verein, eingetragene Ge- | Xaver Kees in Denklingen aewäblt, shaftszeitung in Bresl j gge F chi 2. rifnummern 213, 214, 230, 272 versehenen Muster Zu der Firma Wilhelm Letfers in Rottweil: P das hiesige Handelsregister für Aktien Gesell Adolf Graeyer in Breslau ist gestorban. _| In unserm Genossenschaftsregister ist heute bei ea sehat mit, unbes<rüukter Haftpflicht zu | Memmingen, 17. Mai go SenostensGattmrei Eingetragen in unserem | dic Se gerung der Schußfrist bis auf 5 Jahre e Geschäft ist a e Ee des Ie {aften ist bei der Aktien-Zuckerfabrik Broistedt oe A RRD Perjonen, nämlich: 1 g: A der Genossenschaft Buttere! Genossenschaft F getragen: l VE Gt bad enofen/Gastöregister tin, Kgl. Amtsgericht. Amtsgericht Rosenberg O.-S., 24. Mai 1901 an T ven os Gtr vdd ilhelm Letters auf den Theilhaber Heinri<h Jako j ( ß die dem Kauf 9 Fröbli raezer in Berlin-Schöneberg, Frau Kaufma! ennin, Nr. 3 des Registers, Spalte 6 zu b. 5 Tagen: an Slelle des auds( enen Augu E eo T al U, , 25. Mai 1901. / Settecs in Rottweil übergegangen und wird von Gnragon, de theilte Kollektiv-Pr Buoui Aa Clara S<hmalhausen, geb. Graeper, in Berlin, Frau | folgende Eintragung bewirkt worden: Vöttcher ist Friedrich Heidelberg zum Vorstands- | Meschede. [19686] Schwetz. Bekanntmachung. [19691] Königliches Amtsgericht. diesem mit Zustimmung der Erben unter der seit- veM Cari 10 L Mts. Ziosden ist. E Kaufmann Anna Cohn, geb. Graeter, in Dresden Ler 8& 38 des Statuts ist dur< Beschluß der ne bestellt. M Nah Statut vom 5. Mai 1901 wurde eine Ge- | „2 unser Genossenschaftsregister ist bei der Mol- | Altena. 0 Pas [13946] herigen Firma fortgeführt, daher der Eintrag ge- Salder den 11. Mai 1901. und Kaufmann Paul Graeyer zu Thorn sind als | Generalversammlung vom 29. März 1901 dahin ¿M erzberg a. H., den 21. Mai 1901. nossenschaft unter der Firma: „Bäuerliche Be- kereigenofsenschaft, eingetragene Genossenschaft Bei Nr. 49 unseres Musterregisters (Firma löscht. : y Herzogliches Amtsgericht. persönlih haftende Gesellschafter in die Gesellshaft | geändert, daß die von der Genossenschaft ausgehenden ; Königliches Amtsgericht. zugs- und Absahgenofssenschaft Berge-Olpe, mit beschränkter Haftpflicht zu Wilhelmsmark, | Colsman & Co. Werdohl) ist eingetragen daß 11. Abtheilung für Einzelfirmen: Wegener. eingetreten. Von diesen sind die drei Erstgenannten | öffentlichen Bekanntmachungen au< in das Pom- Kempten, Schwaben. [19680] | fingetragene Genossenschaft mit Dees eingetragen: : : die Schußfrist um 12 Jahre verlängert ist.“ Zu der Firma A. Moker in Rottweil: Der | & ¿hö mauibach. [19650 | von der Befugniß zur Deren der Gesellschaft | mershe Genossenschaftsblatt-Stettin aufzunehmen sind. Bekanntmachung. Haftpflicht“’ mit dem Sitze in Berge bei Freien- | Wichert ist_ aus dem Vorstande ausgeschieden. | Altena, den 6. Maî 1901. Inhaber ist gestorben. - Firma und Geschäft ist auf | Ih unser Fir ister ist beut das Erlöschen | ausgeschlossen; Paul GracyeF ist befugt, die Gesell- | Anklam, den 23. Mai 1901. : Genossenschaftsregistereintrag. ohl gebildet. Gegenstand des Unternehmens ist der | Pekmann Hansel in Konopat und Franz Kamrowski Königliches Amtsgericht. eine ofene Handelsgesellschaft übergegangen, daher | , "un r E Sie ter R Í Ul r abeaas N E hast gemeinschaftli< mit cinem anderen geschäfts- Königl. Amtsgericht. 3. Abth. Käserci-Genossenschaft Pfronten-Rehbüchel, | gemeinschaftliche Ein- und Verkauf von landwirth- | " Gruts{hno find in den Vorstand gewählt. m icdih dieser Eintrag gelöscht. der hirma . Theuner in Rosenau eingetrager führenden Gesellschafter oder mit einem Prokuristen Anábaech. Bekanntmachung. 19673] Dastpfingene Genossenschaft mit unbeschräukter ¡aftlichen Verbrauchsftoffen und Erzeugnissen. Die Schwetz, den 28. Mai 1901. ; Rallenstedt. [15783] u der Firma P B. Rahn in Rottweil: Der worden. : Sebi 93 M ¿ 1901 zu vertreten. E E i S Darlehenskassenverein B. ito Ha tpfli t. von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- Königliches Amtsgericht. In das Musterregister ist heute Folgendes einge- Inhaber ist gestorben und die Firma erloschen. Amtsgezicht Schönau, 23. Mai 1301. ird Die Zahl der Kommanditisten ist auf 4 gestiegen. e. G. m. u. H. Unter vorstehender Firma hat si<h mit Statut | Maungen erfolgen unter der Firma der Genossen- | Seehausen, Altmark. [19692 | tragen worden: Zu der Firma HH Neher in Rottweil: Die | Senftenberg. S [19651] | Die Gesammtprokura des Paul Graeyer in Thorn | Jy der Generalversammlung vom 23. Mai 1901 vom 19. Mai 1901 in Pfronten-Rehbüchel, Ge- | [<haft, gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, und | Jn das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 14 | „Spalte 1: Nr. 171. Spalte 2: Eisenwerk L. Firma ist wegen Geschäftsaufgabe erloschen. In unser Handelsregister Abtbeilung B. ist heute | ist erloschen. wurde beschlossen, daß in Abänderung des $ 12 des meinde p fronten-Berg, eine Genossenschaft mit un- | sind dur< das Blatt ,Westfälishe Genossenschafts- | Ländliche Spar- und Darlehnsökasse Bretsch Meyer Jun. & Co. Aktiengesellschaft zu u der Firma A. Bauer, vormals Maurer | unter Nr. 7, woselbst die Gesellshaft „Grube Thorn, den 24. Mai 1901. Statuts díe Bekanntmachungen des Vereins kün ig beschrän ter Haftpflicht gebildet. Zwe> derselben ist | zeitung zu Münster in Westfalen“ zu veröffentlichen. | Und Umgegend eingetragene Genossenschaft mit Harzgerode. Spalte 3: den 12. Mai 1901, Vor- in Rottweil: Die Inhaberin ist gestorben und die | Victoria bei Groß-Räschen, Fried. Hoffmaun, Königliches Amtsgericht. in der „Verbandskundgabe, Organ des bayeris die mee Fade Sinri<tung und der Betrieb einer | Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeich, | beschränkter Haftpflicht eingetragen: Nach voll, | ittags 10 Uhr. Spalte 4: Ein versiegeltes

/ Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ zu C M a4 E é Sennerei behufs gemeinschaftliher Verwerthung der | nenden zu der Firma der Genossenschaft ihre N , | ständiger Vertheilung des G ) Kuvert, enthaltend 36 Muster, als: Nr. 5841/5904 au der Firma J. Springer in Nottweil: Der | Groß-Räschen vermerkt steht, Folgendes eingetragen | Trebnitz, Schles. Bekanntmachung. [19656] | Landesverbands landwirthschaftlicher Darlehnskassen von den Mitgliedern eingelieferten Milch. Der unterschrift beifügen. Die PeR et tere Namen G i Cenoen GasiwWermbögens Etagöóre, Nr. 5978 Staffelei, Nr. 5979

i p a i et Haftsumme für feden [| s die Vollmacht der Liquidatoren erloscen. (0 S Inhaber ist gestorden und die Firma erloschen. worden : Die Firma Adolf Zimmer in Trebuiy vor- Vereine M erftgen Var Vorstand besteht aus zwei Personen, dem Geschäfts, | erworbenen Geschäftsantheil beträgt 300 A "Die Sechausen (Altm.), den 22. Mai. 1901. Nr. 5984 Schirmständer, Nr. 5985 m-

i . A. Linder in Nottweil: Der So lange Herr Max Lupe zu Groß-Räschen Ge- | mals P, I. Urban, Alleininhaber Kaufmann G ibt. führer und dem Kassier. Derselbe zeichnet re<ts- bödhste Zabl der Geschäftsantheile, auf wel ständer, Nr. 5986 desgl., Nr. 6001 Inbaber i K n d die Firma erloschen. i {äftsführer der Gesellschaft ift, soll derselbe be- | Adolf Zimmer, ist erloschen. el u AmageE [19682 derbindlih, indem beide Mitglieder g fa der | Genosse sih betheiligen fanz, beträgt 10, Die Mit: Strassburg. Genoff j 44 [ Nr. 6002 Palmständer kl., Nr. 6021 oder, Nr. 603 u der Firma August Uhl in Rottweil: Der rechtigt sein, die Firma mit re<htsverbindliher Kraft Trebnitz, den 25. Mai 1901. Colmar. ekanntmachung. J Venossenschaft ihre Namensunterschrift beifügen. Die glieder des Vorstandes sind Landwirth Georg Ba- + Genossenschaftsregister [19693] | Lampenständer, Nr. 6060 Tischfu Nr. 6064 F

g ist gestorben und die Firma erloschen allein zu zeihnen. Königliches Amtsgericht. In Band, 111 des Genossenschaftsregisters ist M Defanntmachungen ergeben unter der Firma der Ge- | Llon - zu Niederberge, Landwirth Joscf Kremer zu des Kaiserlichen Amtsgerichts zu Straßburg. | Staffelei, Nr. 6072 Sanpen Ender, 2 r. 6992 Feuer-

91, Mai 1( E qua i E verein Colmar“ eingetragen worden: hosse : 5 j S t In das - Genossenschaftsregister Bc I Í A Ea Baye GGUme S P arzeran, S T gliches Amtsgerich Uelzen. Bekanntmachung. [19657] “Dur Beschlu ver Genemalver T nun vom “Au sie galt mit Zeichnung des Vorstands oder des | lpe und Landwirth Heinri< Donner in Mittel- Z haftsregister Band 1 unter Sér Nr. 5993 desgl., Nr. 6066 öre, Nr. 6069

tali j e 3 a i y ; ¿e E e Nr. 30 des Oberrödern-Stundweiler Darl , i 7 nigliches Amtsgericht. Im Handelöregister Abtheilung A. ift zu der 4 j j l s G 1 und sind im üssener Blatt in Füssen berge. Die Einsicht der Liste der Genossen ist in den : E ex Darlehns reibzeu J, Nr. 6075 Tablett t. 6077 Ziu-- R Reg S motnoeit | *°"Bietgungen de das Senderegitt “Lit E Se (Ne 6 D Msn (bo 0 | ie sl arte mten, «De Beamimatngn F drn 1 nl b aa f M (00 g | Mesgede, dn M Ma Jag G | mne L n vertagte a Se M R tat ul r er in : s Inhaberin eingetragen die Wittwe des Kauf- tig ; Y 91ls N, öl. - eden Jahres. , L dot An S erste c i “rot dete F E % Die Firma ist infolge Aufgabe des Geschäfts erloschen. i Abth. A. manns Ludwig Salle, Margarethe, geb. Krudop, in der on en Gal ersi nete Dra mee in Rebbüchel d witrde bestellt: Mayr, Adolf, Maurer Königliches Amtsgericht. Le Sens Sosef Enn aan Lg Les, Mae Ha E e NN 6000 Raudtiid D Sa F Bertd C Ee S: g eral lg P pon, reund, ddie es s M is u d erí ailen Zeitungen.“ \ Oekonom in Rehbüchel Rae, und Schneider, Fidel, Münsterderg, Sehles. [19687] Zis Schwarß in Oberrödern in den Vorstand | Nr. 6027 desgl, Nr. 6029 dedgl ‘ir 6080 s G Ï / ; ü 3, 901. on 28, Mai 19041. \, Die Ei 6 ¡ C ( ç ewählt. Nr. 608 „, Nr. 6054 E erloschen. : Abth. B. Königliches Amtsgericht. olmar, den Fil Atutsgericht. Des Bie cststdet beeilt der Genossen is während | Nr. 13 der Jeb Gsiter L, unter | ‘* Strafburg, ten 28. Mai 1901. Nr. 6068 H S) te 5: Laitisehe 1066 ded ba u (f Dan A. g Fi L ¿ Der In- e G Firma Sn ger An Goils Ge- Grid (19658) Kempten, 29, Mai 1 its Jedem gestattet. Salten-Weuctt Ania bay ae - E n. Kaiserliches Amtsgericht. A A eit t ¿B sche rben und die Firma erloschen. ellschaft m rän u en, e 3 Pn . R A * . u der Firma Christian Benzing (Eisen- und A Meliellung des Geschäftsführers Sulius Biese- In das Handelöregister Abtheilung A. ist bei Verantwortlicher Redakteur : Kön Kgl. Amtsgericht, S SLInxter Haftpfil L, mit dem Siye in Trebnitz, Schles. _ [19807] e S En 1901, enwaarenhandlung) in Schwenningen: Die | hahn zu Solingen ist widerrufen. der unter Nr. 19 eingetragenen Firma W. u. H. a i Brel nig«berg, Pr. 2 [19681] | Na dem Stett RE B Mai g Bei der in unserem Benosensastöregister unter zogliches Amtsgericht. 1. i ist njolEe Men lite losen, f Bisberiges Besen ftôregister: Seibert in Wehlar heute (eperte Eintragung Direktor Siemenroth in Berlin. Auatati Genoffens ster des Verein die Hebung der ide rielle Ee ans der } Nr. 12 eingetragenen Genossenschaft „Spar- und | Vlankenhain. [14737] der Firma hristian ler in| Nr. 390. Firma Ad. Radenberg Söhne zu gjol t: Dem Kaufmann Karl Heinrich Seibert von | gSerlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Am 24 n Amts erichts zu Königsberg i. Pr. | glieder, inskefontere bie Bade fe v ib Mrt Ee * eDEntrEgone E ag r o) Fn das Musterregisier ift worden: L en: Der Juhaber ist gestorben und die E Sue ema T erloschen. 94 Fon eee Deus ver Norddentlden Bullhciilmel tund Veilagi- [aftöregister N Nr gee nüetragen im Genossen; lehnen an die Vereinsmitglieder erforderlichen Geld- ift beute vermerkt ved U dien D taiaians ain i. Thür el d Gas | der Firma Chrisostomus Banholzer in Königliches Amtsgericht. 6, : Königliches Amtsgericht. Anstalt, Berlin SW., Ddr L aale Nr. 32, S , mittel unter gemeinschaftliher Garantie und An- | der Genossenschaft jeßt in der Schlesischen landwirth- ste, enthal end: L M D