1901 / 129 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S O : N in i / d sonstiges Zubehör mit der Maßgabe, | Die Vertretung der Gesellschaft steht na< dem Nr. 9821. Firma Bry. berg. Der Uma Ut S e dasi fie "für die Bebüude und die übri wee Gesellschaftsvertrage beiden Veshäftöfübrern zu- : b Handelsgesellschaft Burchardi | Jedem der E Vie felbständlge Vertretung der Gee | L August 1809 vorhanden toaren, 6 6000:— n | Min a Sie O [bäftafährer Rudolf Riese F Ü fte Beil : F j s . Augu orhanden waren, ¡— an : er de ellschaft ist auf die ; Se Geclis Gesellschafter, Kaufmann, | Altmann, steht die selbständige Vertretung der die irma Carl Fran>e zahlt und der leßteren Zeit beschränkt, für welche sie das von L E mit- n E E û g E

Berlin: 1 Burchardì, 2) Hermann Fleischer. | sellschaft zu. Z S % “Af ; : rin Beer es 394. Berlin - Münchener | für die nah dem 1. August 1899 angeschafften | Schlagloth, Kaufmann, zu Cöln ihr vermiethete Ge- , . j t d) Gesellichaft ui 10. s bâft \Vescbèfioftelle: E E Haase & Brandt Gegenstände einen durch Sachverständige fest- schäftslokal in dem Haùse Hohestraße 53. 53 zu / unl j (U en Rei 8-An (I (l L 4 i 2 2 P. » Tae, unv Nommisstoudo / “| Gesellschaft mit beschränkter Haftung. zuseßgenden Uebernahmepreis vergütet. Das | Cöln gemiethet hat. : | T d d aid 0ng l Treu l : en ald S- nl F (U e, 2) Offene Handelsgesellschaft Gebrüder | Die Bekanntmahung vom 3. Mai To1 wird | Grundstü>, worauf die Gebäude des Gaswerks | Ferner wird bekannt gemacht: L : | 7 L E li Ge [ls{after, Kaufmann, Berlin: | dahin ergänzt: stehen, bleibt Eigenthum von Carl Fran>e. Die Gesellschafter nts Niese und Hans Schulte : M 129, B li M | l Fabre 2) Gustav Fechner. Die Gesell: | Der Gesellschafter Friedrich nas Een a E der A det R sämmtliche rinen Me aleiung ihrer A: mbe E M Me T erin, ontag, deu 3. Juni Y ) QUilc ntl Z 4 ? Ti j ». f n ind: 5 t i i ir Bilbelm T M Ae R A TTTGRTTTTOTS t am 1. April 1884 begonnen. bringt seine gegen die Firma Haase S randt ve Ie Ee E, l T pp 6 D, N A Ne rig ats) Der Inhalt dieser Beilage, in welch E R E Az aGOMT E D E COONEE T E T T N T ha stehende, von der Gesellschaft übernommene Forderung 1) Bürgermeister Carl Trainer in Arolsen, Esser Nachfolger“ nebst dem Handelsgeschäfte, bildend muster, Konkurse, sowie N Tarif- 9 A Fa S die S ta Gnngen aus den Handels- Güterre<ts», Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-egistern,

Es Rüviacs BerlE E i B ftau von 13500 # ein unter Anre<hnung dieses Be- 2) die offene Handelsgesellschaft Carl Franke in | eine Konditorei nebst Kochgeschäft, für welches sie in an-Bekanntmachungen der deutschen isenbahnen enthalten find, erfc<eint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

à A En (N KAST Abon i tammeinlage. Bremen, öln geführt wird, und an welchem Herr Niese mit A ! Rüdiger, Inhaber eines Wiener Café's, Charlotten- | tra T E Î N O 3) Kaufmann Richard Dunkel daselbst, 15 000 M und Hero Schulte mit 5000 M be- 2 entral 2 an 2 S A : u Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 122. 4) Ingenieur Paul Großmann daselbit, theiligt ift. : i A E P 6-9 P - k €g ; CP Pn â cut ( c Nei (

. 9825. Offene Handelsgesellschaft Haasen & 9) Kaufmann Diedrih Schnurbusch daselbst. Die Firma und das Geschäft wird mit der Ein- gel tägli, Der

osten 20 4

Oppenheimer. Krefeld mit Zweigniederlassung L | Bernburs. _ [19952] Den Aufsichtsrath bilden: rihtung, den Waarenvorräthen, Geschäftsforderungen Das Central - Handels - Register für das Deutshe Rei 5 Berlin. Gesellschafter, Kaufmann, Krefeld: 1) Ernst Sn bas Handel ocegifier Abibeilung 4. i bel ‘dex 15 Biracrmdifies Tar Trainèt in Arolsen: und Oescbäftöschulben cinen ¿ Berlin aub--durd: bié Königl de Erpedition ‘dea Detsgee Ra ages Es e ene gstalten, für Bezugtp Pas Saale T egister [Ds rene Reich erscheint in der Ne ; $ für ertteljahr.

elm Haasen, 2) Julius Oppenheimer. Die] M | A 4 in Bernb s c ; E ; r: Mathe RhR 5 T > i Ww. Wilhe Ö irma: „Dr. H. Oppermaun“ in Vernburg 2) Fabrikant Carl Francke son. in Breme Der MReinwerth ist na< Ab der S , | Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. S Firma: „Dr: H. Op ) Fabrikar arl Fran>e son. in Bremen, e erth f ) Abzug der Schulden n , Vezog we den Infertionspyreis für den Naum etner Druckhelle 30 Einzelne Nummern

Wil 9 b Gese saft hat am 1. Januar 1892 begonnen. L Nr. 151 des Negisters eingetragen worden : 3) Kaufmann Richard Du fel in B ; 90 000 M. u Nr. 9826. Firma: Ernst Schwarz, Berlin. E c Gatte: C via ist aus der Ge- S E 4 Bj Me js remer T N Ld a Nov] c - T2 E E R R E A Lederwaarenfabrikant, Dr, phil. Heinrich Dppermann i GUR Der G Bon den mit der Anmeldung der Gesellschaft Die Einrichtung hat einen Werth von 20000 M4 Central n 21 , ; Ie amma G Ca "i Sr E Steigen sellschaft ausgeschieden. Kaufmann Wilhelm Opper- eingereihten Schriftstü>ken, insbesondere von dem | die Waaren, welche zum Verkaufe bestimmt sind, _ „Handels Register für das Deutsche Reich“ werden heut 129 A., 129 B, und 129€. ausgegeben, Slbüttoitelle: Melbiarstraße E ) / '’|mann führt das Geschalt als Ginzelkaufmann fort. | Prüfungsbericht des Vorstandes, des Aufsichts- | haben einen solchen von 8000 M. Patente Engl ; Vertr. : F. C. Glaser u. £ Glaser, Pat.- | 7b. L. 13 219. L Mr 7 N 0827 Firma: Richard Sétolpmann, Char- Beruburg, den 31. Mai 1901. , : raths und der Revisoren kann bet dein Gericht, Als Gesellschaftsblatt ist das Amtsblatt der | * Anwälte, Berlin, Lindenstr. 80, 20. 7. 1900. ite Se fe < las ¡same Platte aus uicht wärme- 53i, P. 12164, Verfahren zur Gewinnung von a0 tadt. Rabe ‘Richard Stolpmann, Kolonial - Herzogliches Amtsgericht. Abth. 3. von dem Prüfungsbericht der Revisoren auch bei | Königlichen Regierung zu Cöln bestimmt. (Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) 20i. 5. 3120, Zugschlußmeldeeinrichtung, E Adele ae leuerfestem Material. Albert Laugtke 1. Albumosen, Peptonen und anderen sti>stoffhaltigen lottenburg, Inhaber Richard Stolpmann, : G ant S A A N Handels? Mo Eins N Gleid H U lr - Sanbels Hs / i : A E, ut iritung, Ernst | Adolf Juenger, New Vork; Vertr. : Eduard Franke, | Körper s He c g C m nhänd Gharlottenbur Eremen [19953] der Handelskammer in Bremen Einsicht genommen eichzeitig i im Handelsregister A. unter 1 A d Zimmermann Mainz, Citallenweg 20. 1. 11 1900. 4s 9 T lt : l / pern aus Hefe. Jean Peeters, S aërbe> e O Offene Handel sgesell chaft. Loeb- | Ju das Handelsregister ist eingetragen worden: werden. Nr. 787 bei der offenen Handelsgesellschaft unter : A ) Anmel ungen. 201. St. 6389. Stromabnehmer für eleftrische 45 weA S Zulensir, 21, 9, d 09, Pert: A du Bois - Reymond u. Max Wagner; f D iueee Schöneberg. Besellschafter | “Blei 36: Mur AU0L Bremen, den 30. Mai 1901. der Firma: „Wilhelm Esser Nachfolger“ zu Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- Gisenbahnen mit unterirdischer Stromzuführun Ie Di e. i d 902. Zufammenlegbare Leiter. August | Pat.-Anwälte, Berlin, Buifenfte. 29. 164 98 Kauf Schöneberg 1) Julius Loebmann, 2) Hugo Areus & Tuchscheerer, Bremen: Mit dem am | Der Gerichtsshreiber des Amtsgerichts: Stede. | Cöln eingetragen: die Gesellschaft ist aufgelöst. genannten an vem bezeichneten Tage die Ertheilung | Zus. z. Pat. 115 878. Dr Mori Stei E 38h (e Vegas, E i B E77. Einrichtung zum Na pressen der E De Gefelshaft? bat am 16 März 1961 | Bea FuGs<eever, Ausscheiden des Theil- | wremerhaven. Handelsregister. [19954] | Das Handelsgeschäft nebst Firma ist auf die [M eines Patentes necgesucht. Der Gegenstand der | Gustay Freund, Prag: ‘Vertr. F, G Glase von Nutben ‘u Saline Pro ttera: neiden | gefalzten ae an Briefumsehlagmashinen mit begonnen. i habers Carl Friedri Wilhelm Arens ift ee In das Handelsregister ist heute eingetragen N Ec R V Beit # i : Ca l einsvallen, gegan unbefugte Venußung 19 L Sa er, Pat.-Anwälte Berlin, Lindenstr. 80. Gottl. Clauß, Sont Ra Bavets O B01 Berl Wene th E F'efudar Ener, tr. 9829. Offene Handelsgesellschaft. Walter | Handelsgesellschaft aufgelöst. Der Theilhaber | worden: (Stye Sfser Nachfolger, Gesellschaft mit E C CEROR ua S p ; „14, 4. 1900, 38b, H. % 0 C ine nr Berflosito Ra S / Ra E O. e, d LOOL, S «ébuit Builin, GésellsWäfter Kaufmaitn, Sobon Sind ¿4 Tai Baerer hat’ bis Nétiver inb Cement-Dachplattenfabrik Wicke « Co, beschränkter Haftung“, zu Cölu übergegangen. 3 3b. N. 5528. Federnde Drukknopfbefestigung für | 21a. S. 14087. Fernspre<s<haltung mit laut- | be 4 M O Maschine zur Herstellung \{wal- »Ag. J, 598 ) Vorrichtung zum Lo>ern des Berlin 1) Georg Walter, 2) Felix Lachnit. Die | Passiven der Handelsgesellschaft übernommen und Bremerhaven, S Am 29. Mai 1901: 2 A A, E zua Nürnberg, Kohlen- | tönenden Fernhörern. Siemens «& Halske, Hansel, Bitensea, Bahcecfalde t 0 819 1900. schinen qum Gegend des Edenbetlebens d Gesellschaft hat am 1. April 1901 begonnen. Zur | sett das Geschäft unter unveränderter Firma fort. Inhaber : Carl Wi>ke Ehefrau, Gesine, geborene | Unker Nr. 224 bei der Gesellschaft mit beshränkter 6 gasse Y 98 499 Aufl a>- und Austreber …_ | Aftien-Gefellschaft, Berlin. 28. 9. 1900. 40a. G. 13 907, Verfahren zum. Aufs leßer i Ae für Pen don Papptaseln und Papp, Vertretung der Gefellschaft sind nur beide Gesell- | Gustav Gerken, Bremen: Inhaber Gustav Kriete, in Lehe und Banquier Hinrih Gerhard Hohn | Hastung: „Schewe & Co., Gesellschaft mit O t Po tntorfoe A TVaC- Und Austrebermaschine | Dle, W. 17 038. Verbindungsstöpsel zum Anschluß | von natürli der vorbereite isen Erzen | beole qut nouatate u. dgl, Ferd. Emil Ja eue schafter gemeinschaftli< ermächtigt Daniel Bernhard Friedri Gerken. Angegebener | in Bremerhaven beschränkter Haftung“, zu Cölu. : mit Fon gleeter Kuppeliings. und Bremsvorrichtung; von Verbrauchskörpern an die Niederspannungskreise | u dgl Mt Ret meten. pen Erzen | berg, Düsseldorf, Reichsstr. 156. 80. 11. 1900: ( ( é x Y ; S ( 1 9, i ; ; Î 2 c v t. a Ma ¿ 7 p) j r 7 t c tr; H éz D d V i è . ) »P Ma » + » j c g Nr. 9830. Firma: Berthold Wreschner, Geschästszweig : Kolonialwaarenhandlung. l Dffére Handelsgesellschaft seit dem 24. Mai 1901. Auf Grund des Beschlusses der Gesellschafterver- | pu d O (621. Hilmar Boe, Apolda, oon Transformatoren. Gustave Weißmaun, Paris; Erzen. Dr. Solomon Ganelin, Berlit MUierrgen S ild P, N Verfahren ¿ur Herstellun „pon Verlin. Inhaber: Berthold Wreschner, Kaufmann, | Otto Gutenmorgen, Bremen: Die Firma ist | Zur Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung der Po A FB Mai 1901 ift das Stamm- / G " 0 93 801. Verfabren und eia | Bertr. : Œ. Dalchow, Pat.-Anw., Berlin, Marien- | 24. 10. 99. : a E E Lor G E pes “rale a NSBELO, üssel Berlin. (Fabrik für Möbelbeschläge. Geschäfts- im März 1900 erloschen. Firma ist allein der Gesellschafter Hinrich Gerhard | Ttapttal um 29 000 # erhöht worden und beträgt E Font Kid N Hung zur | straße 17. 13, 12. 1900. 42d. M. 17779. Sicherheit id) f 740 TUNENDETY QL, C2 2 4901, stelle: Wallstraße 1.) M. «& B. Mau, Bremen: Die Firma ist im | Hohn befugt; die Ehefrau Wicke ist davon aug, | jeßt 44000 e f ü i S Ler 30 pahrung des Bieres. Aurel Ane, Ÿ. 22 178. Elektrizitätszähler mit vollständig Waagen an Hebezeugen e eat Ul nal T, San pa Pei Grundwere: Nr: 9842. Offene Handelsgesellschaft Deutsche | Juli 1900 erloschen. j geschlossen. Kgl. Amtsgericht Abth. T11?. Cölu, E R ae O e in zue>silber eintauhendem zylindrischen Dre! lörper. | gehens der Waage. P, Mid i (iri; 9 R Se nuliWPommern. 7.2.1901. Malton-Gesellschaft. Helbing & Co. Wands- Franz Parizot, Bremen: Inhaber Franz Carl Dem Kaufmann Gottfried Franz Hohn in Bremer- CúIl E Colin E Sri S SE, Verfahren zum einigen von (Edward S. Halsey, Chicago, U, V, St. Ms Mühren 13. D Hggidael, Hatiburg, At 1 BAE: N 2209, Stoffmühle. Bruno Neubert, be> Filiale Berlin, Wandsbe> mit Firma: | Nicolaus Parizot. Angegebener Geschäftszweig: | haven ist Prokura ertheilt Be Bekanntmachung. [19957] ü piritu® millels Kälte und Filtration. Carl Felix | Vertr. : E. Liebing, Pat.-Anw., Berlin, Oranie ç / l : Mittweida-Markersbach i. S. 9. 1. 1901. Di F M lt n-Gesellschaft Helbing & Co. De cfhà t r alda S B 49 B. rhav f A 30. Mai 1901 In das hiesige Handelsregister Abth. A. ist einge- f von Schlichtegroll, Berlin, Wilhelmstr. 35. | straße 59. 27. 5 99 O E V JRBTOMLEN 42g. M. 18 889. Grammophon mit nachgiebig | 55f, St, 6463. Verfahren zur Herstellung von R T Gcderiafinia in Berlin. Gesellschafter : Aug, Foiedeich Troft, Bremen: Inhaber August Be Gerihtss{reiber des Amtsgerichts trâgen : »9. Mai 1 E 76 7 E 017 Verfall) 21, W. 16 433. Fernschaltung von Glektrolyt- L Bure Sage MIRn Ee ge Bb RsggGdun M M Mot Stevens, mit DIelgnieDi ing I O e ug. Friedri. L ECIIE , QUSTLEL SYCIIE Verthts!d «aAmtégerihIs, 929. Mai 1901 G . Verfahren zur Herstellung von Glüblamven mit ese D ; r U , lew Wort, Þ. St. A.; Vertr.: ashington, V. St. A.; Vertr.: N. Deißl t 1) Emil Helbing, Kaufinann, Wandsbe>, 2) Carl Friedri<h Trost. Angegebener Geschäftszweig: Trumpf. e Nr: 819 bei 2 : c ; Nohrverbindungsstü>en. Rei L g o Uyampen mit elektrisher Vorwärmung. Alexander | Fude Pat.-Anw., Berlin, Marie ( ( ç & M0 s ; cißler, Pat.- E LEL (7e A it j L ¡ t G E E P V B12: » nen » » 5 í n. Meinhold En feld Boll- | F 2B 3 Mi : M. N A S l “D, Do erun, artienstr. 17. 19, 11, 1900. Anw,, I. Maemecke 1, Fr. Deißler Berl Lui riedri<h Gustay Joseph Florian, Kaufmann, Ham Hotelbetrielb« C n a L AUIER I A R offenen Handelsgesellschaft A rf {9 Cen : g} » D ay XWurts, Pittsburg, Penns., V. St. A. Vertr. : | 42 M.-18906, G 14 FOTHESK hi 7 ¿ Zes & eller, Berlin, Luifen= p Ros F Oftobher 1895 B e »; anmstaúit. F, Amtsgericht C annstatt. [19955] | unter der Firma: „J. L. Elhbacher & Cie“ 4 werk i. W. b. VDberbrügge. 11. 6. 1900. Arthur Bae Nat „S ' Rofl S 70+ l 10 906, rammophon mit feststehendem straße 31a. 16. 6. 1900. urg. Die Gesellschaft hat am 15. Oktober 1895 Wermuth & Co., Bremen: Mit dem am A 1 An aerdaa geria pu tei E Ble I , i 2b. G. 14139 Me / <erthur Daermann, Pat.-Anw., Berlin, Karlstr. 40, Sprechstift und sich verschiebender Scheibe. Fredertc j c set ; e R Le SARIOLE T O 2 M T RZ 0 In R R s ist eingetragen worden in das Handelsregister | Cöln. / ‘b. . 14132. Verfahren und Vorrichtung zur | 25, 6. 1900. E lebender Scheibe. Frederi> | 56a. K. 20 124, Verbindungshaken aus zwe Mila in Bectin in Betractt, kommt: ‘jeder babers Emil Trou, ift die Dandelsgesellihaft auf für Gesellshaftsfirmen unter der Firma der offenen | Der Gesellschafter Julius Elybacher, Kaufmann | Ferie Ugg von hohlen Voststäben. Gesellschaft 219. G. 16 481. Vacuumrohr. Emil Gundelach Nate Fude, P C fe 1, Mhariensie 17 | ceförmigen Theilen. August Kiefow, Berlin, Gesellschafter allein ermächtigt. W E) gelöst. Der Theilhaber Fohßann Friedrich Klinge Handelsgesellschaft „Loewe «C Bauer“ in Cann- | zu “msterdam, ist dur Tod aus der Gesellschaft E MBeprtens Wasserrohr-Feuerungs-Noste Gehlberg i. Th. 16. 3. 1901. : 23. Il. 1900." E R e E 9 Er 185 M e Nx. 9843. Offene Handelsgesellschaft. Rose & | hgt die Aktiven und Passiven der Handelsgesell- statt: Die Firma ist dur< Kauf ganz auf den | ausgeschieden. ; N ‘H, Berlin. 11. 1. 1900, 21h. H. 23631. Aus biegsamem Jfoliermaterial | 421 M. 18 265 P apbishes Ea, Or 12224. Verrichtung zum Ent ernen der Luchtenberg. Berlin, Gesellschafter, Kaufmann, {aft übernommen und set das Geschäft unter E A Au fort fi a dia A L a Civ, Attiengeselschase bee alta a n E largeltellte Heislörper mit eingepreßten, auöwehfel- | objekliv. Hugo Meyer, Görli "Löbauer F Í 1 Le a O Belichtungsfi n O Berlin. 1) Friedrih Rose, 2) Reinhard Luchten- | unveränderter Firma fort. von diejem als Einzelfirma fortgeführt. Cöln Bekanuntmacl 199: Y 4 Rica Nus c aer Metallfabrik | baren Heizdrähten. Hugo Helberger, München- | 5. 6. 1900. N Ns | Soerfteuen U einem Lransportneg, H. O. 12 EGONIR t K B Mt 19 T Ota r Mz Für Einzelfirmen die Firma: Loewe «l, Deklanntmachung. [19958] ¡¿Aetna“, Niga, Nußl.; Vertr.: C, v. O "wsfki; | Thalkirche 2 16 h “e a a / ,_| Foersterling, Friedenau. 13, 9. 99. berg. Die esellshaft hat am 15, Mai 1901 | C. Wuppesahl, Bremen : Mit dem ant 15, März Véuss in Cannstatt, Inhaber: Gustav Bauer, In das hiesige Handelsregister Abth. A. ist ein- Pat.-Anw., Berlin, Potsdamerstr. 3, 22 N au M s Berta A N T 45a. Sch. 16 704. Maschine zum Lichten von in | 57d. E 6936 zur Herstellung rastrierter begonnen, M E A f 1901 erfolgten Ableben des Theilhabers Carl Jo- Kaufmann in Cannstatt. Fabrikation von hemis: | getragen: Te. A. 7250, Werkzeug zur Befestigung von dicht ssträ e erfahren, um gummierte éenster- | Reihen gesäten Pflanzen mittels senkre<t zur Fahr- photographischer Bilder. Dr. E Ehl Sp cht d C 7, Berlin, Celelliätaiter Katte r ouD L Ei iltaber Li geleuswaft a technischen Produkten für die Schuhindustrie und t ¿qu 30, Mai 1901 Schußblehbeshlägen in Papierröhren. Emil Adolf Aneinanderkleben raähreab Ls Meder Luft E Fei eung tollerender Werkzeuge. Paul Schroeder, | Dresden-A. Zelleschestr. 22. 4. 4 1900. GERERARA G e T Ai Spegs g alter Fausmann, } gelöst. Der Theilhaber Heinri Augu UPLE- | Schubwaarenagentur unter Nr. 187 bei der Kommanditgesellshaft unter Neutlingen, Württ. 6. 7. 1900 "| Lodi d Sstorgn erlandes zu |<üßen. | Magdeburg - Sudenburg, Braunschweigerstr. 28. | 58b, M. 19216. Vörritune n @ Berlin. 1) Carl Julius Specht, 2) Fräulein Minna | fahl hat die Aktiven und Passiven der Handels- | 2Quhwaarenagentur, rx Firma: „Cäü G i 5 673 (Etnstoisn L e Lom Lyding «& Reiuhard, Osterode a. Harz. 9. 3. 1900. | 28. 12. 1900. N ' r E Vorrichtung an Kelterpressen Mei Die OAellGaft bat eme 1 Mal Iu 1A att a u R ei es Geschäft Den 23. Mai 1901. L I E de Cöln“, Die Geselshefe baft, S von Gee M eurtilung für die Muster- 24a. B, 27 982. ¿Feuerung mit doppelwandiger | 45b. Sch. 15 727. Kartoffellegmaschine mit ährend bes D ger Trauben- oder Obstmaische begonnen. a h : : unter unveränderter Firma fort. ‘Die an Johann | t Hilfsrichter Schott. s Aus\ Salben des Sollitiandi tisten T Einttétos Le Muller, Carus b, Paris “prt Cen Pie es G gugust Bode, Magdeburg, Kutscher- | kreisenden Schöpfbechern. Elias Schmidt, Flens- | G. m B. S., U. E & Kuötgen, Bei Nr. 9856. (Felix Ulrich. Berlin.) Heinxich Caspar Block, Johann Georg Ritter und Cöln. ,_ Bekanntmachung. [19956] | Kaufmannes Albert Hugo Meyer in Cöln-Linden- E Heinrih Springmann u. Th. Stort, Pat.-Anwälte, | 24a 90717 Selbsithätiner Quars en burg, B. 2. 1900, s S59c. H. 23 889, Saugluftheber mit beliebig h Prokurist: Ernst Haarwitz, Berlin. Carl August Wuppesahl ertheilten Prokuren In das hiesige Handelsregister Abth. B. it ein- | thal als persönlih haftender Gesellschafter in eine A Berlin, Hindersinstr. 3. 26. 9. 1900. ; Niederdru> 44D vfL Fe k liger Zugregler sür | 45e, N. 5305. Kartoffelerntemaschine mit Schleuder- über dem Wasserspiegel aufstellbarer Luft g hoh Gelöscht ist : ; e geh bleiben in Kraft. getragen : i ; L offene Handelsgesellschaft umgewandelt worden. Zur Sf, W. 16 730. Verfahren zur Herstellung von A E Geri d ag Pr Kacferle, rad und seitlich zu demselben angeordneter fegel- | Hans Hubmer, Kreuth b. Bleiberg Kärntben: Nb, E dts GRU G Em Kail Atiezcaéiiechari Am 29. Mai 1901: Vertretung der Gesellschaft ift jeder Gosch : Geweben mit ‘gemischten Farbtärn Leg eut Beizen | Bu OVete Ferie Vaudvertehrende A 1g oer Ggeevtromuel. I. Neuenfeld, Zielenzig. | Vertr. : I. P. Schmidt, O. Schmidt u. R. Wagnî N

I. Valentin, Berlin. Bremen ; Aktiengesellschaft, errihtet am 3. Mai | unter Nr. 222 die Gesellschaft mit beschränkter für sich allein ermächtigt. Die dem Vergolder Paul E bedru>tem Kammzug. Johann Wülfing & Sohn, | Lipffert, Yiederpfannenstiel b. Aue i. S. 4. 8. 99 45e. O. ‘3423. Geräth zum Sam l d Zat “nwglie, Berlin, (poaritestr. 6. 14. 4, 1900. | 5 S, 87: 00; E Sammeln und a. 6. 9421, Mit dem Wasserzuleitun sventil[

Gesellschaftsregister Nr. 8989 die Firma: 1901, Í Haftung: „Armaturen - Fabrik Deutschland Utecht zu Cöln ertheilte Prokura ist erloschen. 7 Lennep. 22. 9, 1900. 24a. T. 7085. Füllsactfeuer e N : Liebermann & Brefßlow, Berlin. Gegenstand des Unternehmens is der Erwerb, | Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ zu Am 30 Mai 1901 E 112i, A. 7399, Apparat zur Darstellung von | nah der Feueru VA Vas Jeuerung mit jenkrechten, Wenden von gemähtem Getreide. Albert Occhsle, | in Verbindung stehender Schlauchhaspel. Ed Abtheilung A. Nr. 4480 die Firma: L die Erbauung und der Betrieb von Gasanstalten, Cölu. Gegenstand des Unternehmens ist die | unter Nr. 400 bei der offenen Handelsgesellschaft T Schwefelsäure bzw. Schwefelsäure - Anhydrit nach M arikane L ‘Dr Guld enen Shlißlanälen in der Neu-Ulm, Bayern. 7. 6. 1900. Cliff, Newark u. Lyinan Denison Jones. ard Berliner Bodega Compaguie Lingner «& Co., sowie der Betrieb aller na< dem Ermessen des Fabrikation von Armaturen und Apparaten, fowie | unter der Firma: ¡eHeiur. Pallenberg““, Cöln. E dem Kontaktverfahren. Actien - Gesellschaft für 24e Sd 16 929 FOINEF, Bochum, 6. 8. 1900. 45g. T. 6621. Mil{kanne. Theodor Timpe, | York, V. St. A.: Vertr. : A. du Bois-Revm. T Berlin, Aufsichtsraths damit in Verbindung stehenden | der Ankauf, Verkauf und Vertrieb der einschlägigen | Dem Kaufmann Gerhard Mosler zu Cöln ift F Zink - Judustrie vormals Wilhelm Grillo Rauchverbren E Jemmerosen mit einer zur Magdeburg. 19. 10._99. Max Wagner Pat.-Anwälte Berlin, L isenstr. 99 Berlin, den 29. Mai 1901. Geschäfte. Rohmaterialien, Halbfabrikate und Fabrikate, ins- | Prokura ertbeilt. F Vberhausen, Nhld., u. De. Mar Schroeder Düssel- richtun, eis P dane besonderen Peizvor- | #6b, F. 12430. Steuerhahn für Explosionskraft- | 12. 11. 1900. 76 : l: SREERIEE: F Königliches Amtsgericht L, Abtheilung 9a. Das Grundkapital beträgt 60 000 M besondere Fortführung der von der bisherigen Firma Am 30, Mai 1901 S dorf, 14. 9, 1900. , firaße B “on ur ggreiper, Dresden-A., ¿Franklin- maschinen mit zwet Hochdruckzylindérn und einem Gla. Sch. 16 154, Vorrichtung zur Nettun aus Berlin, [19950] Der Vorstand besteht nach Bestimmung des Armaturen Fabrik „T uts<land“ G. Elshorst zu | unter Nr. 819 die Firma: „Ernft Herkendell““, E 12o. H, 20186. Verfahren zur Darstellung von 26. B. 96 819 Í Karburi rvorridit A, Niederdru>zylinder. Arel Fussing , Hamburg. | Feuers- und Ersfti>kungsgefahßr. Carl Schmidt In das Handelsregister des Königlichen Amts Aufsichtsraths aus einem oder zwet Mitgliedern. Göln betriebenen Armaturenfabrik. Í L Bergbau- und Hüttenprodukte zu Cöln, und als ; aliphatischem Citralidenacetessigester (Pseudojonon- Joseph Brown ‘New Vork: Vertr E D Leo Le e M p in i: h Berlin, Holzmarktstr, 48. 3, 7. 1900. E gerihts 1 Berlin Abtheilung B. ist am 29. Mai | Zur Abgabe von mündlichen oder schriftlihen Er-| Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt Inhaber Ernst Herkendell, Kaufmann zu Cöln. Der ; carbonsâureester), Haarmann «& Reimer, Holz- | Pat.-Anw,, Berlin. Marienstr. 17. 19 4 1900 l Ger L 0. Bergaser mit Luftvertheilungs- | 63e. B, 25 221. Elektrischer Antrieb für Motor- 1901 Folgendes eingetragen worden : klärungen, welche für die Gesellschaft verbindlich 300 000 6 . Ges Fal ift Gerl Ä (hefrau Kaufmann Ernst Herkendell, Gertrud, geb. a MUUEE. ; 30. 3. 98, 276. H 94 870. Entlastete Luftpumpen-Schieber Bouchaub- Gegarohr für das Gasgemish. (douard wagen. Auguste Bexrthier, Carouge b Genf; x g : ce E, T SS h j Î ( e eid d vor rhard Bern- eis 4 ‘c T 2o. H. 2409 Es x A e 6 L 4 e) s „42 Memy Ï M a | cc a a Nr. 1428. Verlagsgesellschaft Quickborn mit sein sollen, insbesondere zur M cinen der Firma zum alleinigen Geschäftsführer ist Gerhard Bern- | Terhufen zu Cöln, ist Prokura ertheilt. 0. 9. 24029. Verfabren zur Darstellung von steuerung. Fr. Harth, Frankfurt a. M.-Bokenheim, | lôme, Charente, L Etrvarb E Ou Radi Ligen Dec: Otto Wolff u, Hugo Dummer, Pat.-Anwälte, K 1: C. G s QO.

5 ve x Norstan! ‘inem Mitgliede | bard Elshorst, Kaufmann, zu Cöln bestellt. Kgl. Amtsgeriht. Abth. 111?, Cöl E 6-Jonon, Haar «& Nei Holzmindo A 44 beschränkter Haftung. ist, wenn der Vorstand nur einem Vêitgliede | har i , zu G Kal. Amtsgericht. Abth. ¿ 1. : p Jonon, manu Reimer, Holzminden. | Königstr. 15a, 19 11. 1900 N Dao Fn Pi bs Mel haft H j; vestel e inige Thâti p. Unterschrift Der Gesellschaftsvertrag ist dur< Urkunden vom E A 30.3, 98 . s: F R, Ne h Droadway Chambers Westminster, L mdonu, Engl, ; é W. 15 013. Vorri E L N Berlin, L e. De DEen B aaiERE resp S 9 S EN 1900. urs 1 Mai 1901 festgestellt C SIn. E Bekanntmachung. [19959] E u D: Ba E 7 lea Y le Per Vorrichtung, .um in Betten | Vertr. : A. Mühle u. W. Ziole>i, Pat "Mlt Abftellen von Crplosiondncte n Anlassen und 9 ( C C : er Be | L). < x s 4 mter n E E ; R S E 05M t g fige Handelsregister Abth. it oins M Tee t a T. E P euung bo egende ftranfe ‘rione 4 Liebi meiate | Berlin FTriodri Alis 90 r 3 10 1M F 0 n co ) Verlagsgeshäften, insbesondere die Fortführung der (ordentlichen oder stellvertretenden) Mitgliedern, | Die Gesellschaft wird durch elnen oder mehrere en e hiesige Handelsregister Abth. B. is ein D Gyclocitralidenacetessigester (P-Fononcarbonsäureester) Lage i bringen. Firma, dge Worara Î geneigte T@clin, Friedrichstr. Line 12, 7. 1900, j zeugen. Alexander Wagl, Mannheim. 27. 12. 98. bisher von der offenen Handelsgesellschaft Verlags- so ist die Mitwirkung resp. Unterschrift zweier | Geschäftsführer vertreten. Alle Urkunden, Bekannt- | getragen: am 30. Mai 1901 E und ({-Jononcarbonsâaure; Zus. z. Pat. 75062, | Vertr. : Ottomar R. Sul 1 7 Su E Frag; es I. 14 405. Brennstoffzuführungsvorrihtung G4a. R. 14 165, Verschluß für Flaschen Kone esells<haft Qui>kborn, Theodor Schuppli & C°_ zu (ordentliher oder stellvertretender) Vorstands- | mahungen und \hriftlihe Erklärungen sind für die ter Ne. 145 bei A : Aftie esell daf G 4a c Haarmaun «& Reimer, Holzminden. 30. 3. 98, | Pat. Anwälte Berlin, Lei i A (31 Do 11 ELCD, Ir „Sxplosions Krastmaschinen. M. H. Rumpf, | servengläser u. dgl. Frederi> Recht, 671 Dutnagi Jerlin betriebenen Verlagsgeschäfte. mitglieder odes eines derselben und cines Pro- | Gesellshaft verbindli, wenn sie mit deren Firma | u" po 6De LBO er Alllenge]el at unter der 129. (3. 8928. Verfahren zur Darstellung alkalischer 30f E. 7407 Sig DRgETT L Q Ha :200, | Paris; Vertr.: A du Bois - Reymond u. Y ax | Avenue, Brooklyn, u, Charles L Curtis New Yo F x : f Aifta Bon ortackavii Nufterdo wwei Yro- | versehen ihzeitig die Unterschrift eines | Firma: „Orivit-Actiengesellshaft für Kunsi- Ciweiß nit co render antisevtishor Cuno | er t 7a cœißanordnung in Lichtbadkästen; Wagner, Pat. - Anwälte, Berli Luisenstr. 29, | Mank tvo G 2 M - «ew Lork, 7 [ 5 000 A Geschäfts kl | rlih, Außerdem kann zwei Pro- | versehen sind und gleichzeitig die Unterschrift eines / 3 nit coagulie sep Que »er- ç 6: Ft *, erin, Lutjenslr. 29. } Manhat (S : S : Ve j N Das Stammkapital beträgt 145 M. Geschäfte uristen erforderlid ußerden Pr d gleichze | ewerbliche Metallwaaren-Fabrikation vorm E gulterender antiseptisher Queksilber- | Zus. z. Pat. 116 963. Electricitäts-Gesellschaft | 21. 6 19 *c(andaltan, Centre Str. 143; Vertr. : Dr. R. irth führer ist Theodor S{uppli, Schriftsteller in Berlin. kuristen die gemeinsame Vertretung und Unterschrift | oder mehrerer Geschäftsführer na< Maßgabe der | f hein. Broucegießerei Ferd Hub Schmitz verbindungen; Zus. z. Pat. 74634, Chemische | „Sanitas“, Berlin Luisenstr. 22a. 29. 1 90 17 N S7: “u E L a dn, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 2. 4. 1900. E Die Gesellschaft is eine Gesellschaft mit bc der Gesellschaft übertragen werden. 4 i n PRLIC Nr angemeldeten Beschlüsse der in Cöln Ehrenfeld: zu Cölu, Die General ablt auf Aktien (vorm. E. Schering), 309; A. 7098. Verfabren zur Herstellung form- | für Ge 22 440. VresGubhüllen, insbesondere 67a. P. 11093. Sleifmaschine für Mäh- {ränkter £ Vorstand ift der Ingenieur Franz Theodor Pc Gesellschaft tragen. 2 ras P E Vern. 24. 3, 1900. Hy) ie Mle Q e 2 [aur --ampfellungen. Lófar raue, Mübl- as<ine Te {ränkter Haftung, : : L e : Vorstan n der Zngenieur Franz Theodor Paul ejellhast li Mer , j versammlung vom 15. März 1901 hat beschlossen, 129 x13 i 1900. i | R ald ydhaltiger Antrophore. Dr. Adolf Abraham, hausen i. Thb. 31. 10. 1900. 2 L (hl mas<inenmesser u. dal. The Plano Mana- Der Gesellschaftsvertrag ist am 25, April 1901 @roßmann in Bremen. ¿erner wird ekannt gemacht: : das Grundkapital um 600 000 zu erböben qr e 0+ 13 040, Verfahren zur Herstellung von | Berlin, Lüßowstr. 73. %. 4. 1900 19 D. 1057 QIN S | Í sacturing« ompany, (Thicag fesigetten. | Ferner wirt bekannt gemacht: Ne Gesellschafter Gerhard Glshorfst Und Gerhard p @ l Amts ‘richt Abth. [T2 Cölu. Azoxykörpern auf elftrolytischem Wege. Farb- 32a. H. J 482. Verfahren inr G rstellun 6s s R: L “E Zrucwasserpresse mit aufrecht Vertr. : m A Leman, Pat.-Anw., Berlin Elisabeth, Außerdem wird hinsichtlich dieser Gesellschaft be Die Generalversammlung wird dur den Vor- | Bernhard Elshorst, Kaufleute “zu Göôln, alleinige Ng4. Amisge N 6 werfe, vorm. Meister Lucius «& Brünin aufgereibten Perlen aus (6 o (E N Jon: 1 fehendem erúst. N. M. Daelen, T usseldorf, | Ufer 40. 21. 11. 99: G g- ¡ereihten Perlen aus Glasröhren. Eduard Heusch, | Kurfürstenstr. 7. 2. 4, 1900 68b. H. 2: Zl of des De BMYVe : 7 V: 2090584. Schloß zum Anschließen von

kannt gemacht: stand oder den Aufsichtsrath berufen Die Ein- | Inhaber der unte der Firma Armaturen Fabrik Crimmitschau. 19960 Vôchst a. M. 21. 6, 1900. Paris: Vertr. M ©& x Qt Sr u 0 Z “nl 0-4 A _ Die Gese [schafter Schriftsteller Theodor Schuppli ladung oder Bekanntmachung hat mindestens Deutschland G. (Flshorst in Cöln bestehenden offenen Auf Blatt 601 des Handelsregisters für da Beciet 13e, Sh. 16 221. Vorrichtung zum selbstthätigen F Sgt M. Schmey, Pat.-Anw., Aachen, #9f. F. 13 347. Löthkolben. Ignay „vou der | Mantel, Hut und Sto> oder Schirm an Kleider- in Berlin und Kaufmann Max Schuppli in Berlin 17 Tage vor der Versammlung stattzufinden, den Handelsgesellschaft, übereignen zur Anrechnung auf des unterzeichneten Gerichts ist rw das Ausscheiden Absperren des Kesseldampfes bei Rohrbruch: Zus. z, | La. S. 14069. Verfahren zum Verzieren vo Forst B! Paul von der Forst, Münster i. W,, | haken. Lambert Hülzer, Dortmund, Nordstr. 32, bringen in die Gesellschaft ein die ihnen an dem ge- | Tag der Bekanntmachung bezw. der Einladung und | ihre Stammeinlagen von je 100 000 A4 das, Jener, | des Herrn Eugen Curt Schelter aus der Firma Z7% 112038. Hermann Schüge, Bremerhaven. |.Glastafeln; Zus. z Pat. 103515 Paul Theodor L9f Er A S S u. Nichard Kemper, Essen, Brunnenstr. 49, sammten Vermögen der bisherigen offenen Handelt der Versammlung nicht ILIE, Die Tages- | zur Auflösung gelangenden offenen Handelsgesellschaft, | Gurt Schelter in Crimmitschau eingetragen 156 O. i Í Sievert, Dresden-A. 18. 9. 1900 E M para i S OENaNren uns Borrichtung zum | 21. 12, 1900, y gesellschaft Verlagsgesell schaft ui>born, Theodor ordnung it mindestens 10 Tage, ist aber für die zugehörige Grundstü> Band 3 „Artifel 108 des worden. me pad SDt. 6703, Verfahren zum Ueberziehen me- | 34a. S. 13 854. Kochvorrichtung mit Läutewerk Alu ereilen D as Löthen von Aluminium mit | T2c. F. 13837. Pivotierung der Oberlaffete Schuppli & Co in Berlin zustehenden Antheile (mit Beschlußfassung einfahe Stimmenmehrheit nit Grundbuchs von Cöln zum Preise von 36 000 M Crimmitschau, am 30. Mai 1901. ener Flahdru>platten mit einer wasseranziehenden | und Flammenlösher. Louis Senf, G b K ME A Es „ua anderen Metallen. car | mit der Achse vermittels Kugellagerung. ahrzeug- Aus\{hluß der denselben zustehenden Berlagsrehte an | ausreichend, mindestens 17 Tage vor der Ver- | Dieser Preis wird auf die beiden Stammeinlagen Königliches Amtsgericht. biht; Zus: z. Pat. 120061, Dr. Otto C. Stre>er, | Henriektenstr. 26. 4. 7, 1900 S? wes Fee, Altendorf, Rhld, Roonstr. 25. 29. 11. 99. | fabrik Eisenach, Eisenach. 20, 2. vof Romanen und Novellen, welche vor ihrer Begründung | sammlung bekannt zu machen, wobei der Tag der der genanuten beiden Gesellschafter je zur Hälfte, ; 1g niladt, Klappacherstr. 11. 11. 12: 1900; I4b, J. 6051. Brotschneidemascine Jacob | theilic Sl. 6223. Augelsörmige Mühle mit zwei- |.7 N, 5256. Verfahren zur Herstellung von dem Herrn Theodor Schuppli allein zustanden) zum Bekanntmachung und der Versammlung nicht mit- | also mit je 18 000 & angerechnet. Zn Betreff des | Danzig. Bekanntmachung. [19961] 26d, A. 7701. Vorrichtung zur Herstellung sowie | Jacobsohn, Tempelhof Berlinerstt. 36 18 1 1901 Stc i, a unen gerieslem Gehäuse, g Ferdinand Frabtzugsträngen aus spiÿ verlaufenden Lißen. Firma e von insgesammt 145 000 M, wovon der gere<hnet wird. Ueber Gegenstände, welche nicht | vorbezeibneten Grundstü>s gehen Lasten, Nuhzungen In unser Firmenregister is heute bei Nr. 1364 Vervielfältigung von Flahdru>walzen für Dru>+ |-34b, K, 20 098. Reibmaschine mit Kurbel y trieb. s ars, vantbalen a. Rh., Oggerößeimerland- - P. Neumayr, Freifin, b. München. 21. 7. 1900, . Betrag von 125 000 M auf die Stammeinlage des unter Beobachtung dieser Fristen auf die bekannt und Gefahr vom 1. Januar 1900 ab auf die Ge- | und beuv. bei Nr. 1753 eingetragen worden, daß die pressen. American Lithographic Com any, | William Wolf Kronheim Baibeoien, Cellerst; T A e Sa E 706 E - ls t 6b. B. 28654. Vorrichtun für Krempeln und Theodor Schuppli, der Betrag von 20 000 & auf gemachte Tagesordnung gefeßt sind, können Be- | sellschaft über. E Firmen B Jast 19 Street,” New York, V. Sk. A. Vertr. : | 18. 9. 1900. d uts s Es A S f: N (0D , Schleudermühle mit im Znunern | dergl. zur Aufnahme des aus Len: Tambour und diejenige ‘des Max Schuppli angere<hnet werden. \<lüsse niht gefaßt werden. Alle von der Gesellschaft ausgehenden Bekannt A. Brandt in Danzig und 44 <S<mehlik, Pat.-Anw., Berlin, Luisenstr. 47. | 34e, M. 19011. Geschirrreinigungsmaschi Jose epaules rotierenden Shlägerwerk. ugust | den arbeitenden Theilen der Krempel nah untén ir. 293, „Securita&“, Lampen- und Metall- Alle von der Gesellschaft ausgehenden Bekannt- | mahungen erfolgen durch einmaligen Abdru> im Bruno Berg in Danzig 1 LL 99, Jakob Mödder, München, S ulstr 89 18 19, 1900. F P Ce Baltimore, V. St. A.; Vertr. : | fallenden Gutes sowie der Verunreinigungen und zur waaren-Fabrif mit beschränkter Haftung. Die machungen erfolgen dur einmalige (*inrü>ung in | Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen erloshen sind. Ferner ist in unser Gesellschafts- dee L, 14 634. Schußvorrichtung an Tiegel- 34d, St. 6803. oblen Ps "“Ebroin Bn, ‘s ange, Hamburg. 28. 5. 1900. Zurü odeung des Kaserqutes zur Krembel; Zus. Firma ist gelös<{t. den „Deutschen Reichs-Anzeiger“. Der Auf- | Staats-Auzeiger. i ,„„ | register bei Nr. 549 eingetragen worden, daß die ru>pressen. Josef von Lospichl, Offenbach a. M, Adolf Stroschein, Dresden - A ‘Pragerstr u B A. €. 14 781. Harmonium. - O. Lindholm, Anm. B. 28634. Bohle & Co., Werdau S j j bah Zu E Ii g getwertungs-Se- sihtôrath gl aa tig, Ae andere Blätter y Gleichzeitig ist im Vande“eegißter A. unter Nr. 167 | offene Handel dgesellGast in Firma ert Dage Le erstr, i 24, 8. L 22. 2. 1901. F g : ; Sb #90 9s E für Slûgel und T “A 19 f e mit beshräukter Haftung. zu den Delannkmachungen zu bestimmen, ohne daß | bei der offenen Handelsgesellschaft unter der Firma: in Danzig aufgelöst und die Firma erloschen ift. 9, ) 98. Schaltvorrichtun ur die | S4g, L 14 738. Matr: LD. K, 20192, ! Cl ligel un v, R. 19256. Lauféeisen für Scblitt e sellschaft ift aufgelöst. A : die Rechtsgültigkeit der Bekanntmachungen „von | „Armatureu Fabrik Deutschlaud G. Elshorst“ Danz E den 25. Mai 1901. Fuerbewegung des Farbbandes bon Schrei pt Scneber; L Berlin Galerie ray Wede e Ea. R E T Krüger, Stettin, Preußische- Gustav Klemann, Hannover, A ternstr. 10 L Sue: Liquidator ift der bisherige Geschäftsführer Frei der Veröffentlichung in diesen Zeitungen abhängt. |. zu Cöln eingetragen: Du Königliches Amtsgericht. 10. i Typewriter Company, Des Moines, 34g. M 17208 Ausziebbares und in uwei S1 B. 97 699 1900. Da, : T: R. 14 947. Elektri] Iremsvorrihtung herr Molitor von Müblfeld in Berlin ; Vas Grundkapital ist eingetheilt in 60 Aktien Die Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma er- Drevd [19962] Berl: }. St. A.; Vertr. : E. Wentscher, Pat.-Amv., | Lagerstätten umwandelbares MNubebett Da iel 1 Œ L Bode S ep mpjer fär Etre:Stnstrumente, Sesagéeugeilänbahnen. Karl Riedelbauh u. Joseph Nr. 108, Sauerstofs-Fabrik Berlin Gesell- | von je 4 1000,—, welche auf den Inhaber lauten. | losen. fr E | u gg delsgesellchaft B. H. M A Gleditsitr, 37, 12. 9, 99. Wolff, Charlottenburg, Bismarkstr. 75. 29. 1, 1901 6 Tbe u. Max <iug, Ober-Glogau. Helm, Nürnberg, Fürtherstr. 80. 17. 12, 1900. schaft mit beschränkter Haftung. ' Die Gesellschaft tritt in den don der Firma Das Geschäft ist auf die Gesellschaft mit be- Auf dem die enen Han betref i Blatt 6849 Nütlcbub 12 273. Vorrichtung zum selbsttbätigen | 244, B. 28594 Hosenstre>er : / (s j. Pat 120 118 le. 1900. L d : Se. Sch. 15 607. Knallgasgranate. Emil’ Der Pr. phil. Hermann Hirshweh, Apotheker in Garl Fran>e mit der Stadt Arolsen abgeschlossenen, | {ränkter Haftung unter der Firma: „Armaturen- | Seltmann in CoaeR ressen e a R: Sch und Zeilenschalten der Pa ierwalze vou | Fr. Bähre «& öhne ed Ta a 9, 9, 1901. [f Le, Sch. 16 372. Harfe mit in zwei sich C wanE(y, Berlin, Karlstr. 33. 31, 1. 1900. Berlin, is zum Geschäftsführer bestellt die Errichtung und den Betrieb cines Gaswerkes Fabrik Deutschland, Gesellschaft mit be- | des Dandetbregislers N E Ier Ses lde e luf é, Saldinen mittels pre luft. Johann Pau- | 35a. i 7548 Vorribtue, R Ee [bsttbäti ¡ | peeudenden ebenen angeordneten Saiten. Dr. 0- | 80b. H. 24630. Ve abren zur Herstellung von Nr. 137%. Verlag der Zeitschrift Rußland in Arolsen betreffenden Vertrag und in den von schränkter Haftung“, zu Cöly übergegangen. | Die Gesellschaft ist aufgelöst. bof f E - r us Salz tfurth b, Hildesheim. 12. 2. 1901, Geschwindiç leitêreglun von \ lfabre d N e Lannes Schilling, eóden« A, Ammonsir. 9, | Korkfteinen aus Korkklein, nbrei und Pech. und Deutschland, Gesellschaft mit beschräukter denselben „Kontrahenten über das Grundstü> | Die Profura des Josef Yaas in erlöschen. Deo r oann Srieors hard 4 L N, Mittelbus, 07, Verbindung des Zugkopfes von | trischen Aufzügen; u Pat, 118 098. Eleftri- T V 4201. Geshwindigkeitöregl Sup 627053. Meullatk Maren] einem 0 j h Flur V1 Nr. 94/68 in Arolsen cihlossenen Kauf- Am 29. Mai 1901: . aus a T Ungen mit dem ein Ï áté- aft g 4 a0 f i ceroregier an me- Y G G Vertretungöbefugniß des Geschäftsführers | vertrag mit allen Rechten und Bilichten ein. Fr unter Nr. 223 die Gesellschaft mit beschränkter | führt das Handel gesGuit fort, geordneten Zug T der Gäraukentralias D: Ps s) ( 100 E Schuckert & Qanishen Musilwerken. George Varrelman, St. | au bewegbaren sutrwagen mit n: Saul Ber Kahane ist erloschen. : ie Ueberlassung dieser Verträge, sowie für die Haftung: „Wilhelm Esser Nachfolger, Gefsell- hit 7 am 4 ai 1901. btb. Ie Wede ft: 1A Grimme, Bochum, u. Ernst | 35b. D. 10790. Lauffa enwinde für elektris roix, Schweiz ; Vertr. : Cd. Breslauer, ‘Anw., | Boden. Dr. Paul Pankow ect Der Kaufmann Otto Zielke in Zoppot it zum hufs Gründung der Gesellschaft aufgewendeten | schaft mit beschränkter Pastun ‘, zu Cöln, f Königliches Amtsgericht. Abth. 1e. 93 ddigen, Charlottenburg, Holhendorffstr. 14. | betriebene Soeons a T Acille S electriles eippig: 20. 11. 1900. Breitestr. 41 a. 13. 6. 1900. Gelchäftsührer bestellt. Mühen und Vorarbeiten erhält die Ficma Carl | Gegenstand des Unterne mens is] Betrieb einer ——— 20 L 1900. Belgien; Vertr.: C. eblert_u G Se «} 6Da. L. ENE, Gehäuse für die Unterfadenspule | $2á. . 12420. Nr. Centrale für Spiritus Verwerthung | Franke eine Vergütung von M 3000,—, Konditorei und eines Kochgeschäfts. ; dakteur t u R A. 7719. Bremsshub. Karl Andreovits | Anwälte, Berlin, Dorotheenstr. 32. Bc T, A E 29 iee Street, antice BenlOalt mit beschränkier Haftung. : Die Firma (Carl Fran>e hat am 1. August 1999 Tas Dmtatal der & ast beträgt 20000, Verantwortlicher Red eur ; 31 colaus Gutiahr, ortmund, Friedenstr: 38. | 26a, K. 20.393 Vorrichtung u Schließe L a, m Strect, iat ondon <luß vom 29. ‘M ry 1 1 ist das | von A. Korte ein Gaswerk nebst Zubehör in | Zu Geschäfts lhrern sind bestellt: J. V.: von Bojanowski in Berlin. De 1901, Oeffnen der innen thg 8 e pr a us & les Tanf ton ¿62% Dufferin Stammkapital um 33 000 „M auf 7 342 000 „4 er- Gebiete eie Die Gefellis f bera die 1) Es le, en i n SRa. Verlag der Expedition (Sholz) in Berlin. eststellvoreig e sspannwerk mit selbst- Sohrau, O-S. 27. 11, 1900. - Pat S Ed M Cs: L A , u zum , sowie ferner | 2) Hans Schulte, Koch, zu Cöln. : ung. ombo Welldiele 5 ac S 385, Metallwerke Oberspree, Gesell-| die zum Gaswerk gehörigen Apparate, Mohr- er Gesellschaftsvertrag is dur< Urkunden vom | Dru> der Norddeutschen B und Verlags- 20 9; é ugusi Si E TEUE G {dis 8 ¿E Je, eo E y n leeselun schaft mit beschränkter Haftung. leitungen, Kandelaber, Laternen, Gasmesser, Werk- | 25, April 1901 und 15. ai 1901 festgestellt. Anstalt, Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32. K. ai s Kompensationseinrichtung für Cu, Curt Wittig Pet. i Bais d Ge Bin üsse è fta les, werke. William Kershaw, Leedd | Numrich, Dresven. 93. 3. 1806 y Wilhelm Pat , Berlin, Luisenstr 2 100 od.

o, Ill, V'St. A.;

a iei Lu