1901 / 136 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ä

Kau- und Schnupftaba>. Waaren: Zigaretten, L6H. | (häftobetrieb: Import und Vertrieb von Thee, andel Die Firma ist f 2228 ommer j - # - - T 777 27 77 . F “° f odann nad Be. 7 Ne ee 1 E, : Pagren, 90 E Mos Nas uns Bu C 1 V I Dis, V S v E Cr L EMoLe en Thee. H 5 els-Regi! ter. Laubelbregissers E A. übertragen, wo als | In das Handelsregister ist eingetragen wee: 9 23 os Fa T S 4 E T E Éiefe S. A S e Nr. 49 000. H. 6498. Klasse Zas | Aachen. Ö [22429] | Snhaber eingetragen ist Moses Levy olf, Kauf- Am 5. Juni 1901: beide zu Dortmund. j —E * GAEBE, E, V : ; T an Sans in Aachen ist für die Firma mann in Aurich. s I. Buxtorf, Wichelhausen «& Co., Bremen : | Dortmund, den 22. Mai 1901. 2 : A a E dcis Franz Klutmann““ daselbst H.-R. 4. | Aurich, den 7. Juni 1901. Am 1, Juni 1901 sind Theodor Conrad August Königliches Amtsger:Lt. Di E v 207 Ein; elprokura ertheilt. Königliches Amtsgericht. IIT. erlyn und Johann Bernhard Wilhelm Dreier Dortmund E Ù Aachen, den 7. Juni 1901. Balingen. (22481] | bei gleizeitigem Erlöschen der ihnen ertheilten | "Fn unser He delsregi ie Fi Nudolph Kgl: Amtsgericht. 5. K. Württ. Amtsgericht Balingen. rokuren als Theilhaber eingetreten. Die an a, iner í welöregister ist die Firma ap i : j | y d A E S [22430] | Im E heute [Feigelzagen: S r Leouss Heye ertheilte Prokura ist in zu Eving ae E nbaber S iat : I nta M6 Ú ¿ : F B 1 p: J Die dem Karl Brenke in Aachen für die Firma ira A Gie Saersiemen : Aa E S ¿ | und Fabrikbesißer Rudolph Mei i . As 974. I. 2028. Klasse 35. =: B T ( sz / N [S : airs | ju per Firma J. Eith, Schuhfabrik in Geis- | Feldhusen & Theopold, Bremen: Am 1. Iun; | und Fabrikbesißer Rudolph eian! uin Heute Nr. 48 974, T Bs 1G T MA a e | N : i M jau O-R. A 89 ist prtl LMesene | ingen, QoA Valinten: f Firma hat fi 1901 ift Sriedrih Wilbelm Vincenz Meyer als | kingetragen. Der Ehefrau Ingenieur unt "K. Lat

E y E D Na e S A, TENS Y- M: Prokura 39 ist erloschen. in eine ofene Handelsgefell{aft Theilh ingetreten. Seitd dels- | besißer Rudolph Meißner, Klara, geb. Bräter, zu S) C A L 7 487 E M O acheu, den 7. Juni 1901. n Gene ene Handelsgefells<aft verwandelt. : t egerreten. Seitdem ofene Handels- | C1er j ; Ti R 97 N "00 N S - A A R S N E Kgl. Amtsgericht. 5. den Eintrag im Register für Cg ushaftsfirmen. ini Gui o rorura des Carl Theodor “Bocimuns, e 1901.

A ] f 1 | 2) im Register für Gesellshafts rmen: einri<h Kaunitß ift am 1. Juni 1901 erloschen, E :

L: Aa A D U M Abterode. delstegister Abt [22431] | die Firmn, I. Eith, Siupthiebela e Geis-| die Pes des Theodor Reinhard Babette in Königliches Amtsgericht.

T Eingetragen für Hönig & Bauhardt, Otten Fina Dessisede Peitsmea, ad ‘Epagiersio@: E r Josef Citi oh E C Meyune E Mit B A Ba D delsregister ist die F Wilhelm g , nsen, B i: *“ } dem Tode des Jose ith noch: ilbel ith, eyne tter, Bremen: Am 4. Juni 1901 n unjer Handelsregister ist die Firma Wi elm

Wee & Sah zufol iitbetzi: 9 vom 6. 2. 1901 am 10. 5. 1901. fabrik V. Müller u. Comp. ist heute eingetragen Schuhfabrikant, und Gustav Abel Walter S P! ist as Christian Heinrich SFohann Ard Béobira Meyer zu Lünen und als deren Inhaber der

E Wene e Anm] 2 - HAMBURG - Geschäftsbetrieb : Zu>kerwaarenfabrik. Waaren: Kakao, worden: i fabrikant, beide in Geislingen. O „| ertheilt. Kaufmann und Klempnermeister Wilhelm Me er zu : - ——— Schokolade und Zu>erwaaren ; Marzipan und Fabri, Der Siß der Gesellschaft ist na< Cassel verlegt | gefellshaft begründet am 1. Ste o Med, NÉEE m Ga taemta de Bank, Kommandit- | Lünen beute ein trügen. | q e l f 42 ) Eingetragen für W. N. Selmers Ww. «& kate daraus. Der Anmeldung ist eine Beschreibung und die LEaEA in Frankershausen in eine Schuhfabrik. Val. den ‘seitherigen Eintrag im Re- | Sesellschaft auf Actien, Bremen, als Dortmund, den 1. Junt 1901. mg vom d 1901 ams, e Mo Ge E E Foo nburd, Sgarfiinnes 27/88, mfalge | bige me nd So L otte e A t e ns Amtlgertt 2 V Di j - S 2 s nmeldu : 11, LV. 9. ° , : Ju, A / ; en 6. i v tehend Haupt häfts: î L S A ersidlina Und T nes Geste ; Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb der nach- Kaiserliches Patentamt. Königliches Amtsgericht. : A rthur Wagner und ba es. Dem Direktor | Dortmung einrich

Oberamtsrichter Bölt. Arthur Wagner und dem Kaufmann Hermann | Fn unser Handelsregister ist die Firma inri sfpieles. Waaren: Ein Gesellschaftsspiel. Der | = E : benannten Waaren. Waaren: Punschextrakte. von Huber. [22324] Altona. ; [22432] | Berlin. Handelsregister [22484] | Jsern in Bremerhaven if Prokura ertheilt. Zentiui, Restauration zum E ilhelm Thal, nmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. is pie E Me, ‘atr P Nr. 48 992. C. 3074, Klasse 16 b. Zeitschriften - Nund\hau Eintragungen in das Handelsregister. des Königlichen Amtsgerichts 1 zu Berlin | SChaper's HôtelErnst Rinne, Bremen: | zu Dortmund und als deren Inhaber der Privat. e Anmeldung vom 186. 3. am 9. 5. Ï s ht

j 9. Juni 1901. Inhaber Carl Ernst C ristoph Ninne. m inri tini in- Nr. 48 975. O. 1217. Klasse 38, Gelätebetrie: Taba>fabrik. Waaren: Rohtabat>, B M Ou un O E a

, , h , , . A 8 Deutsche landwirths<aftli<e Gen osjen- C. Arnold, Altona. Die Firma ist erloschen. n Abtheilung B. des 4 f N Am 6. Juni 1901: CEGN rie ufs igten e O D [Saite - Genossen. ee land nendoburg G27 Witona. Die Firma if | (77 Amgeribis 1 Berlin (t Ne 990 ute | Attgomoino Las. “Una lel ertelAtg | Dortmund, den 1. Juni 1901 retten und Zigarettenpapier. Der Anmeldun t L i » o, è : ; E : . Br m: Da E ¡Gt eine Beschrei aa beigefügt. gemeinen Verbandes der landwirth\<aftlichen Ge. erloschen. [8 ie, M Berlin domiziliereude Aktiengesellschaft gemäß [33] abgeänbert atut î A öniglihes Amtsgerict D

; . F. 5874 38. ; ; ; nossenschaften des Deutschen Reiches. Herausgegeben Königliches Amtsgericht, Abtheilung 3 a, Altona. / : u Gas- und Elektricitäts - Werke St. ior 1 at [ Nr. 48 994, N. 5874 Klasse Goa ir Bau a4 l U geInGtl, Wiberseld, bon der Anwaltschaft. (Hugo Voigt's Verlagsbuth. Annaberg, Erzgeb. [92433] vermerkt, lebt ae f ‘Vini 1901 Hu Zv 01d, A.-G., Bremen: Die an Dr. Adolf Westhofen d Darin, ind as R Inhaber Chacun à SON goût“ Geschäftsbetrieb: Meinfanblung. Waaren: Schaum- E B S A tan Siegbert Levy in Annen azegisters, die Firma D R Carl Buddenberg zu Berlin ba ertheilte Prokura it am 1. Juni 1901 der Wirth Paul Westhofen zu Dortmund heute ein- : i e : nd: ge be E s iegbert Lev rg, Eigntederla]sung | und der Kaufmann Hermann T Berlin, Aar A et : J) Korte e tgasden M a Se Le schaftlihe und finanzielle Erfolge „der Kornhaus- der Lira glei en Namens in Berlin betref bisher fiele ate Vorstandsmitglieder N Die die Firma C. Wuppesahl betreffende Bekannt- Dortaun. den 1. Juni 1901. Eingetragen für Krüger & Oberbe>, Berlin, Cham agnerzangen, Wein- und Champagnerkühler, font enschaften in Preußen. Aufsätze: Die Revi- | ist heute Folgendes eingetragen worden: Vorstandsmitglieder geworden. machung vom 30. Mai d. J. wird dahin berichtigt Königliches Amtsgericht. Krausenstr. 37, le Anmeldung vom 28. 1. 1901 | Draht neider tesser, Scheren Zigarrenabschneider, Wirbel Ge M Bett n | Das Mils Sclt, Hs n mer Dweignieder- Berlin, den 5. Juni 1901. u anb idt S ia ehen P E Henri | Dortmund [22501] R L : -LOET, , 4 Lj ; esellschafter i aufs döntali ; 4 n einri ugu ). y : ; d am 9. 5. 1901. Geschäftsbeirieb: Taba>fabrik und Taschenbleistifte. er Anmeldung ist eine Beschrei- Konsumvereine an Produkten landwirths{aftli fe ai riß Otto S Biber is Maler n Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89. Bremen, den 6. Juni 5 A0 M In unser Handelsregister ist die Firma Wilhelm

Zigarrenhandlung. Waaren: Zigarren, Zigaretten, bung beigefügt. G Z : AVELT N Berlin. Handelsregister 22483 ; ; ; Hard ren R enossenshaften. Vom Dünger-, Futtermittel t ist am 1. : F TTeA [ ]| Der ts\chreib Amts : . [Garde zu Zltenderne und áls deren Inhaber der ift cine Bestre nupftaba>, Der Anmeldung | Ny, 48 995. A. S7L0. Klasse AG6B. | und Samemnarkt.: Mißstände im Lhomasmehlbantal E 22 nannten Heren Si, s Se R des Königlichen Amtsgerichts 1 zu Berlin. Ferichtsschreiber des Amtsgerihts: Stede Bauunternehmer Wilhelm Harde zu Altenderne heute

ist eine Beschreibung beigefügt. 4 Lr 7 : : j : Abtheilung A. Bremerhaven. Sandelsre ifter. 22491] î eingetragen. 2 Süddeutschlands. Steuer- und Stempelwesen; i in Berlin ertheilten Prokuren sind Am 6. Juni 1901 f in bas Soldin ein- | _In das Handelsregister ist heute Ero ev Dortmund, Én 1. Juni 1901. .

Nr. 48 985. C. 3098, Klasse 34, CP I88meinnicht Zur Steuerpfliht von Maschinengenossenshaften. erloschen L \ Nus den Verbänden und Genossenschaften: Beritf G Í / f ; j getragen (mit Aus\{luß der Branche): | Joh. C. Tecklenborg A. G, Schiffswerft und Königliches Amtsgericht. K j S S a M i g 8 über den 11. ordentlichen Barbaren M Annaberg, den 6. Juni 1901 Bei Nr. 4905 (Firma F. Krüger, Straßburg Maschinenfabrik, Bremerhaven. Dormuma. [22499]

Königliches Amtsgericht. i/U. mit Zweigni ; s ; 5 c ; La. ] j gl : gniederlassung in - Berlin). Die | Die Generalversammlung vom 26. April 1901 In unser Handelsregister ist die Fi | ; Eingetragen für Actiengesellschaft vorm, | verbandes der Provinz Pommern und des 9. order Annaberg, Erzgeb. 22434] | Zweigniederlassung in Berlin i aufgehoben. hat eine Erhöhung des Grundkapitals um 600 000 4 u Lianocioregister ist die Firma Otto G B Peis>e Werke Finke « Burgeff & Co, Howhbeim a: Main, jufolge An: | sandwirthschaftlidhes Genasenfenndes_ ponmerse lef Platt 934 des, biesigen Handelsregt ers i Bei Nr. 9993 irma Max Kaminsti, Berlin). durch Ausgabe von 600 auf den Inhaber lautende | GVter zu Liitgendo “und Müblerbese O \ ; , O 14 ¡E An L T eo | meldung vom 29. 3. 19 am A 1901. Ges * Mg 1 . ober errihtete offene er Kaufmann L in ift i ä ien à 1000 M zum K 0 9 9% bes<lossen. | Rz 4+, Ras K ; Eingetragen . für Orientalis<he Tabak- u, | am 9. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. schäftsbetrieb: Schaumweinfabrikation. Waaren: | \aftszeitung. Genossenschaftliche Stellentafel. Handelögesell /haft unker der Firma Carl Pistorius | häft al per ónlich Laitèider Seele M Die Erhöhung ist durchgeführt inb Letrigt bas “Sas fs E Vot betrages. Cigarettenfabrik Yenidze, Dresden, Gußkowstr. 27, Waaren: Toilettemittel, kosmetische E uind Schaumweine. Landw. Genossenschafts-Anzeiger. in Annaberg und weiter eingetragen worden, daß | getreten. Die piere entstandene offene Handels- | Grundkapital jeßt 2 000 000 e. i N Ri Que grns, zufolge Anmeldung vom 18. 12. 1900 am 8. 5. 1901. Fluren, Seifen, Waschpulver, Puß-, Polier- und Nr. 48994. S. 3356. Klasse 16h. | „Seide. Fachblatt für die Seiden-, Sammt- und Znhaber die Herren Carl Emil Pistorius, Brau: esellschaft hat am 30. Mai 1901 begonnen. Die Bremerhaven, den 7. Juni 1901. önigliches Amtsgericht. Geschäftsbetrieb: Taba>- und Zigarettenfabrik. | Rostschußmittel. T s E en Í L __* | Band-Industrie mit Lea figung der Färberei, meister in Annaberg, und Paul Pistorius, Kaufmann ] Prokura der Frau Selma Kaminski, geb. Biermann, | Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Trumpf. | Y0rtmuna. Ap [2250 Waaren: Zigaretten, Rauchtaba>e Und Zigaretten- | Nr. 48 986, S. 2206. Klasse 4, 2 Druckerei, Appretur nnd des eins lägtgen Maschinen- daselbst, sind, sowie daß der Lebtere von der Ver- | zu Berlin ist erloschen. : Bireatau Da oA In unser Handelsregister ist die Firma Heinri pier (ohne Ausdehnung auf Zigarren). Eingetragen für A | baues. (Unter Mitwirkung bewährter Faleute tretung der Gesellschaft ausgeschlossen ist. Nr. 10052 Firma F. W. Thiele Juhaber G se Gle A, O [22492] Renfing zu Dortmund und als deren Inhaber der er Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt. Société Ano- E V herausgegeben von Müllemann & Bonse, Krefeld.) Angegebener Geschäftszweig : Bierbrauerei. Wilhelm eisegang, Berlin, Jnhaber Wilhelm treffend i Bredlau See df Gr d NUdli be- s Veinrih Rensing zu Dortmund heute ein- Nr. 48976, H. 6441. Riffe Ve. | mymo pour Ia E E falis: Deuts tirgetre allgemeinen Zu: S ai „E lg08l Fina Berliner Katesandstein | Edaufeebau-Atiengesellfceft hier, beut, 2: | "Bocimund, dex 1. Zuni 1901 M | T R A | L L E U g F d’Appareils D Eingetragen für Sächsische Obft- e über unseren Handelsverkehr mit Rußland. Annaberg, Erzgeb. [22435] | werke Robert Guthmann, Berlin, Jnhaber Cen Hans Kigli iu Breslau, i padgnitglicds Königliches Amtsgericht. d’Eclairage den T, Se 2 Bapanishe Pongees (Habutai). Kündigungs- Auf Blatt 935 des hiesigen Handelsregisters ist | Nobert Guthmann, Baumeister, Wannsee. (Branche: | (cnter Hans K ; tencrans t | Dortmuna. E [22506] Se, weinkelterei Max Dönitz, Kl.-Zshach- \ frist bei Krankheitsfällen. Marktberichte: Roh- ; A g ; z Lags und Gastwirth Albert Fieber zu Mariencranst, und F del ie Fi ; Eingetragen für Arn. Herren, Aachen, zufolge Lüttih, (Belgien) ; wiß-Zschieren bei Dresden, zufoige An: A rist bei Krankheitsfällen. )te: heute die Gris Ernst Fiebig in Annaberg und | Ziegelei, Geschäftslokal : Friedrichstraße 138.) an Stelle des stellvertretenden Vorstandsmitglieds | +2 unser Handelsregister ist die Firma Gottlieb | terer sden, zufolg seide « Schappe. Seidenwaaren. Wochen- als deren Inhaber der Kaufmann Herr Carl Gott- | Dei Nr. 3327 (Kommanditgesellshaft Poppe «& Klein. Neplig | Tillmann zu Altenderne-Oberbecker und als

O Ie .. s «s . C c F 1 J : a : Z r 2 L V2 sbäftabetrieb: Nabelfabrit, Waoron : “Nadela dler Faetricd Seise "Cöln, zufolge Anmeldung vom | dung vom 3. 12. 1900 am 10. 5. 1901. bericht der Seidentro>nungs-Anstalten. Baum- lieb Ernst Fiebig daselbst eingetragen worden. Wirth, Berlin mit Zweigniederlassung zu öln). Gemeindevorsteher August Shoeler zu Klein-Nädliß | deren Inhaber der Bauunternehmer Gottlieb Till 0

"e 7 Ô v 2e ; Geschäftsbetrieb : Wein- und Fruchtsaft- 2 h wolle. Monatliche Betriebs - Ueber iten der Ange ebener Geschà tszweig : S 5 k Dem dar Kau mann zu Cöl t: , der Gemeindevorsteher Friedrich Dittmann daselbst mann zu Altenderne-Oberbe>er beute einget rt; Nadelbüchsen und Nadeletuis. __ 124. 9. 98/2. 1 91 am 9. 9. 1901. Geschäfts etrieb: | festerei und Wein- und Spirituosen- 3 Seidentro>nungs-Anstalten. Französische Ein, unh Ranis eIGAI Ae geg mentenfabrikation. saniüttcatues R A E L N qu ag in den Vorstand gewählt. Dortmund, den 1. SUL COT getragen. Nr. 45 DIYF., B. 7366, Klasse 16a. 1D Rodatmernte Se R E Bette handlung. Waaren : Stille und \{> au- T Ausfuhr von Rohseide und Seidenwaaren. Kurs- “Königliches Amtsgericht prokuristen Otto Dißmann in Fbln August Haden Breslau, ven Cru E G Königliches Amtsgericht Eure I PATEI EPERGLAIETN, —_"| mende Traubenweine, stille und s{häu- : beriht. Verschiedenes. Briefkasten. KFirmen- E I YerUyE / Pa EEs C Et - Königliches Amtsgericht. hes Amtsgericht. Cylinder für Petroleumlampen. mende Obstweine, Wermuthwein, Frucht- 4M “ph vrtonk E eue a S inb Apenrade. Befanutmachung. [22436] bruh zu Mülheim a. N. und Clemens Kaufmann ——— Dortmund. [22505

- "“ ' . . . - Aa Nr.48987. I. 1932. Alafe 26 @. | nende Dbslweir S ntfn f ee N a C In das hiesige Handelsregister Abth. A. i zu Cöln sind gemeinschaftli< zur Vertretung der | Bretten. Handelsregister. [22493 In unser Handelsregister ist die Fi Burenbie1 Nr. 48 987, T. 1932, Klasse 26 d. | säfte, Limonaden und Spirituosen. Gebrauhsmustern. Patent-Angelegenheiten. ¿E Nr. jesige pandelsregister Abth. A. ist heute Gesellschaft ermächtigt. In das Handelsregister Abtheilung A. wurde cia Flume zu Dikuen us als N Dra Adolf

: : ——— A die Firma Hans J. Jacobsen : &# F Zeitschrift für die gesammte Kälte- : Rot è Le ¿f Bei Nr. 13648 þ rokurenregister Berlin T (Firma | getragen: Ziegeleibesißer und Kauf F erd B / Ï 5 SE M PR E AVAN j Industrie. Begründet von Prof. Dr. Hans Lorenz, dere de, undd er Caotentrug), nd als Gustav Schenk, Berlin). Die Prokura des a. Zu O.-Z. 22 „Firma Karl Weber, Bretten“ : deute dige ‘aufmann Adolf Flume zu Lünen Eingetragen für Brauerei der Brüdergemeine, i L L [ dipl Ingenieur. Unter Mitwirkung hervorragender in Lunderup (N thenfr n essen Zacobsen Bernhard Karl Adolf Griesehop ist erloschen Nr. 2. Andreas Frank, Kaufmann Bretten, ist Dortmund, den 3 Juni 1901 Neuwied a. Rh., zufolge Anmeldung vom 29. 3. 1901 Eingetragen für Harry Trüller, ( ‘elle , ufolge C Gelehrten und Praktiker betaudgegeben von Nichard j S E a obi A 130) | 1001 oen atis Gelöscht sind: : i in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter Königliches Amts richt Waaren N Biel: Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei. ute viore: P ugger Fur Parggetl a Vertrieb nabe, —— Stetefeld, dipl. Ingenieur, Pankow-Berlin. (Verlag Königliches Amtsgericht. Abth. 1 Nr. e 852 Firmenregister Berlin T die Firma cgetmiten (siehe unter Eintrag unter O.-Z. 131). Dortmund. [22504 : er. . <5 / ( l E ——x Bas gr p E ep N. O in Mf toiyzia) 4 5, 2 —— dies att R Ee c Ô i t cus 1R1 s N G a c T a de É GA Nr. 48978. R. 3896. Klaffe 28. | nannter At Ges, cler lt De Nr. 48 995. 3. 791. : Klasse 16e. n Snbalt: Deicbemebge En Und MLBI Det d. Bode ven De ang. ff 07] Satt dard, Ficma T. Kluge, Berlin Nr. L Sir Weber und Frank, Bretten Stilobe as Ge E s Be Sub 1b Garl jvaaren und Teigwaaren aller Art, Kaffee, Kaffee- Berichte. Bau und Einrichtung moderner S<hläte- 5 Yesige Handelsregister Abth. A. ist heute Berlin, den 7. Juni 1901. : (Angegebener Geschäftszweig: Zigarrenfabrik.) ÖFons | Do ol n und als deren Inhaber der Er j . 2 Einri U fer Nr. 11: ‘l, i : 1901. : gegebener Wes<aftszweig: Zigarrenfabrik.) Offene | Wirt Brennereibesiter G Kas - furrogate, Thee, Chokolade, Kakao, Butter, Margarine, Braumeister ZSChgek's MalzNrause reien und Anlagen für die Erzeugung von gepökelten Loitkirkebiy (Roe decn Une ce r Ee Königliches Amtsgericht [. Abtheilung 90. andels8gesellshaft Persönlich haftende Gefellschafter beute einget e ereibesiher Carl Horlohe zu Lünen

1 C3 ) i : TNNY Milch, Käse, Kasein, sämmtliche Mehlsorten, Schrot, T1otf e Be I 2 : Karl Weber, Ki > j : H | Ke JI T L E fo ; ; j Ff Thondnr S Norli Fleis<waaren. Von Loudon M. Douglas, London. F p f tr Faenhson i Tie; Beuthen, ObersechI. Beschluß. 99 ind: Karl Weber, Zigarrenfabrikant, Bretten, und À Qui M j 0) (0 A N C Gries, L Graupen, Grügte, Futterartifel, Wein, | Eingetragen für Theodor Zschaæ, Berlin, Nah der englischen Quelle bearbeitet von Rid. a vandelsmüller Christian Jacobsen in Loîtkirkeby Die: Le biesige Dandeldreeitter „O Andreas Frank, Kaufmann, Bretten wel leßterer Dortmund, den 4. Juni 1901. A fi L A A / uns A, L

O E IT

VENE N H M mr 2 gti rh

serv ( O Fette Art. | Lindowerstr. 9, zufolge Anmeld vom 26. 3. 1901 | L i x: / Nundemühle) ei vorden. : unter | ; z ; s y Königliches Amtsgericht. Konserven, Präserven, Dele aller Art, Fette aller a O Be Cie Und abrik und Ver- | Stetefeld, dipl Ingenieur, Pankow - Berlin. bad Its art Nr. 436 eingetragene Firma B. Neumark « Co | in pas seither von Karl Weber unter der Firma ren es Amtgericht 998 Nr. 48 988. G. 3455, Klafse 2. trieb von Malzpräparaten und moussierenden Ge- Kohlensäure-, SoblfGbE Bee nage der uo Königliches Amtsgericht Abth. 1 in Beuthen O.-Schl. soll von Regen ge- versdnlid Erft nd E lgnebene , Geschäft Be Auf dem die Aktien Jefellschaft Komet rein . "” E c lar S - Í T6 O > # » - Edel * Heide L E Ö »YrTde Ï j Pn 4, » e aste p afiec atngetrete e c N è 7 E oeragen e 2: Abe. M voda, n E aren. PMoussierende Getränke (mit Sedlacek fin; ¿ i D. i Ueber die bei det Warung A guaTendurg. Bekanntmachung. [21063] Mitre eE E prag 1 e 08 Genar Die Gesellschaft hat am L Juni 1901 beaonnen e Aktiengesellschaft vormals Kirschner zufolge Anmeldun 3. 1901 am 9. 5. 1901. S Aus\{<luß von Wein). R Ç Cx My ean Dörhöf Fi i Rz ; n E : ebe oben Éi D.2 D : So. in Dresden betreffenden Blatt 8375 - L. ; ; ; A werdenden Wärmemengen. Von Adr. ‘F, Brown. Hea „ver, Firma in Aschaffenburg. » on C 9 (siehe oben Eintrag zu O.-Z. 2). s d S „enden Diatt 5375 des e Sicame Lede Br A L Nr. 48 996, S.- 3399. Klasse 9 s. e T eeerate aus der Physik. Bearbeitet von Dr. A. Mathilee Dauid E gSreinermeisterswittwe “Beuthen S Gen Gericht einzureichen. Bretten, den 7. Juni 1501. Le DEPet i j Leute der Geg nt daß L a4 E SOPG I, E Denizot. Literatur. Flüssigkeits - Wärmemotor. athlde VDörhöfer fortgeführt. daniaTi j R Großh. Amtsgericht. e Utrma na Beschluß der Genera ver]ammlung 5 i 71 ide à Venizot. Literatur gte Ls Königliches Amtsgericht. . geri 0 M infti tien Dee üben shneldeme schine Sue \dinen, Futter: De 7 V D Som Imerm CYCl S Ideal- Bon Dr. O. Zimmermann, Ludwigshafen a. Rh E D “ce h, Firma lot gDobbach, Diese Bielerseld. Beünntzaenn, [22486] | Büren, Westr. E [22494] gesellschaft vormals tiger Werke A tet wirthschaftlihen Maschinen und Geräthe. : i e, Follerung von Aae Fer R Ta Aschaffenburg ‘den 31, Mai 1901 In unserem Handelsregister ist heute Folgendes | „m hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 3 und daß der Gesellschaftsvertrag vom 18 Januar - Allut Noodt & Meyer in Hamburg und Berlin. L Nl e vai 1901, eingetragen: ist heute eingetragen die Firma Karl Verleger 1898 in $ 1 dur Beschl 0 U J e BEEID, M, VERS. uso Sea Multiplex-Sch OSS Kältemas{inen-Anlagen. Von A. Borsig, Tegel. A L Amtsgericht. e ae e +Sesellschaftsregisters (Offene | Fm. mit Niederlafsungsort Büren und als Zn- | 1598 in 30. März 1901 laut Notariat L Kleine Mittheilungen. Wirthschaftliße und schaMenburg. Bekanntmachung. [22438] Handelsgesellschaft unter der inte Allehof «& haber derselben der minderjährige Karl Verleger in Vin demselben Tas 5 aut otariatsprotofkolls

/ 2 z 8 l O E œ: h Fi E e Be L) e demgemäß abgeändert worden ist. [ d N [ Eingetragen für Sommermeyer « Co., Magde- | finanzielle Mittheilungen. Patente. Anton Wiener, Firma in München und in iederihs zu Bielefeld): Die Gesellschaft ist | Büren und als geseßliher Vertreter der Firma der uni UNG Aan UC 653 0 NYAIl d 0 burg-Friedrichstadt, zufolge Anmeldung vom 15 1. | e, Kompal, Droar dée Knavbscbakit Asch <6 zu feld) e Gesellschaft ist Dresden, am 7. Juni 1901.

L E affenburg. Tôft. Lic toe Mak et sell- | Kürschner Karl Verleger son. in Büren. }nialiche ; Eingetragen für J. F. Kalbe, Berlin, Gipsstr. 13, 1901 am 10. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Fabri- Berufsgenossenschaft für das Deutsche Reich. (Ge- la in Aschaffenburg befindliche Zweignieder- hafter, nèmlih Keufmat Fuer herigen Gesell Vüren, den 5. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. ke. zufolge Anmeldung vom 19. 2. 1901 am 9. 5. 1901. Eingetragen für Hugo Gravé « Comp., | kation von Geldschränken und Sicherheits\{lösern. \chäfts\telle Berlin NW., Klopsto>straße 18.) Nr. 11. zafsung und die dem Kaufmann Karl Genzel ertheilte Heinrich Alleboff, wie es im Negist pp irrthümlich Königliches Amtsgericht. Dresden. E i. s [22308] Geschäftsbetrieb: Cap tut Dertrieb m Zieh- Pistyány ( Desterreih-Üncnen); Vertr. : Hugo Pataky | Waaren: Sicherheits{lösser für Zwe>e aller Art. Inhalt: Nechtsprehung des Reichs. Versicherungs- rEuta Sive en agdgemáß scha b beißt) und Kaufmann Louis Metters beide ix Biele- | Cöln Bekanntmachung [22823] Vaubetitit O Fabeil Frans Saat Sächsische rmonifas und deren andtheilen. Waaren: Wi Ç Berlí folge S S. 3! 20 a. | amts. Monat März 1901. 1. Verschiedenes: t. - Firma in Aschaffenburg. sowi isor Ludwig Gronau in | Jn das biesige alte eung. [22823] | B A -Gavrit Fra e? in Dresden Sevbarmonitas und deren Bestande. | pom 2. 1. 1901 ‘a 10 L mfolge Anmeldung Gncinióe Mei Biele O Wetter. und Koblenstaubexplosion, wel&e Liedern “ese Firma wurde antragggemäß gelöscht. Bielefeld, Die Geselle Liete is G üvei dere st 08 e M7 Cane register ist eingetragen: | betreffenden Blatt 7601 des Handeldreyíiters (f beut Nr. 48 980, P. 2670. Klasse 34, | Fluidfabrik , Erzeugung von Veterinärspezialitäten Siemens & Co ‘Charlotten; i durch Schießen mit Dynamit herbeigeführt Joe A Unter dies Heinri Wörn. ; selben vertreten. unter Nr. 4365 (F. R.) dei der Firma : Popper «& und die Firma erlas U ORLIGDa E für Nug- und Hausthiere. Waaren: Rheuma-Fluid. | pur zufolge Anmeldung vom f E = ist. Aus der Rechnungs- und Vermögensübersicht Xinrih Wör Firma Letreiot, der Gerbereibesi r Bei Nr. 106 des Handelsre isters Abtheilung A. | Cie“, Cölu. Die Firtna ift erloschen : desgleichen Dresden am 7 Ju j 1901 Einget Nr. 48 989, B. 7328. Klasse 9 b, 18. 3 1901 am 10. E 1901. : ger Case ves Daup. Knapp (Gaftovereins di ae Berberei in fa Mig L. November 1891 eîne de Kino Botedei Alleho Í F Ae eld um die der Ehefrau Jakob Popper ertbeilte Prokura. Königliches Amtsgericht. Abth. le Angelragen fur zftôbe : Fabrik ted : al für 1900. Bergw ustrie in J F "Q als Inhaber der Kaufmann Friedri ehoff daselbst. | (P. R. 1885. E Fulius Peters, Al- CORSO he Mila. Waaea: "Ee. Es „wemäßige i anat rag“ ves Sn /Vassenburg, den 7, Zuni 1901. Bielefeld, den 1. Zuni 1901. H ‘Kal. Amtsgericht. Abtb. 111°. Cöln “Unter Ne a9 des Handelöregisters Abtbeilunz À ona-ODttensen, zufolge f is, sfob : Avenarius Carbolineum. Apparat zur Vermeidu d TICNL. öniglihes Amtsgericht. . D its N S O Î C ung A. Anmeldun vom 15.2. ertrishe Beleu<tungskohlen von Kesselexplosionen dur< künstliche Beterlastun Augsburg. Bekanntmachung. [22280] Bischofvdurg. Befanniadhen Cm, p per n my M B (22495] | wurde beute eingetragen die Firma Frau Fri

E ; K 5 (Dochtkohlen und homogene Kohlen), Elektrolyse- R Si E E A : j « [22487] | In das hiesige Handelsregister st ein- i i ( s Gesebäftübetrieb: Fa: h Soliraden für Friede, Baurmann & Söhne, kohlen, Dichtungskoblen, Kohlenbürsten, Mikrophon- | des Sicherheitsventils. Selbstthätiger Verl gfirma Spinnerei und ou Pfersee, | Die in unserem Handelsregister Abt. A. unter J gefragen: ge $ gi! ist ein ren die L „Düsseldorf, als Ju- bri >

R DERT ai

F j Fl H F f F f) ì / : L F I L f j 4 H i ei E Ï X L 1

lobetrieh Fabeiletts, 1901 am | poblen, Elektrotenkoblen, Incandescenzkohlen, sowie | für Förderschähte. —* Literarishes. Personal e Gesellschaft in Pfersee, Nr. 1 eingetragene Firma „Heinrich Fi“ ist in Am 7. Juni 1901: Frie, Anna, geborene Grä e Pubeberis d

ikfation und Verkau d ' 10. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Ver- de 7 i e j E ahriten. "le Prokura des Theodor Brändle ist erloschen. ; ; ; Kf ( : von Toilette, s G i trieb von Messern und Scheren. Waaten: Tisch-, | andere künstliche Kohlen für tehnishe Zwecke. nahrihte Dem aufmann Georg Jung in Pfersee und s "Si Ori“ Umgenrvers worden. unter Nr. 8 bei der ktiengesellshaft unter der Agentur- und Kommissionsgeschäfts bier, und als

dere : , anbas Teras fir n T, omt! j i Gu: M00) D A -, Küchen- - undS p - 48 998, R. IS28, Ñlafse 23, | Centralblatt der Walzwerke. Organ Kassier S Bischo - den 7. Juni 1901. irma „Actien Gesellschaft für Gas und | Prokurist de ide bi Ee: d Paus: R r E jedermesier Viaserurise Me cbiliingen “En etragen für Edm. Romberg vel die Interessen der deutshen Walzwerke, Bergwe theilt. Nobert Birkmeyer ist Ge amuntpeura er- Königliches Amtsgericht. Electrie tät“, Cöln: “Die Nr. 79 tdselben i ei a Salis standsseifen. Dab Rasierapparate, Streichciene ‘Scheren. 1a ‘Trümmer, Hamburg, Pferde- un Dee, betheiligte Maschinen Fadu trie Augöburg, 4. Juni 1901. V Ta, ; gi2608) B I, dem iodelie d t Generalversammlung | Ernst Müller hier wurde auf Antrag gelöscht. Nr. 48 990, F. 26857, lasse 9e. | markt 29/31, zufolge Anmeldung (Verlag: Otto Elsner, Berlin) Nr. 16. -— Znkall: Kgl. Amtsgericht. der Firms gesige Handelsregister Abth. A., Nummer P v 9 Grundkapital um Düsseldorf, den 4. Zuni 1901.

a MOUS vom 16 L. 1004 ou 10, E LORO erlin.) s Autrsdurs. : ist heute als 1. Eintragung die offene | 2 500 000 4 erhöht werden. önigliches Amtsgericht. Nr. 48 982, D. 2943, Klasse 38, “2 i Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Zur Fra e des Doppeltarifs Frahtermäßigung - Attien rg. Bekanntmachung, 22439] | Han eldgesellsaft „Gebrüder Schommer T ene Kal. Amtsgericht, Abth. 111?, Cölu, Ehingen, Donau. [22511]

), / 5 ichenre<t auf dem Cölner Kong gesells<haft „Aktieubrauerei Augsburg“. | waarenfabri S ä k S (T7, Waaren: Teller, Schalen, Schüsseln, 5 grenzei v Agulig arx; É / g M de Ga tate: i 20 aarenfa zu peicher“ eingetragen worden. | Darmstaadt. Bekauutm adung, (22496]| K. Württb. Amtsgericht a. D. Eleftheriadis. | D} | Beher, Tassen, Spueknäpfe, Wasch- Pescate Marti und * Handelöberichte Ax vember 1900 beschlossene Erböbun g vom 20. No: Wirpeigl nid bastenden Schone fego: Gebrüder | In unser Handelsregister Abth. A. wurde heute | In Br 9- Am 54 des

j I irr, Tafelservice (unter Aus- bon 1 100 000 G Wilhelm und tin ommer, beide Kaufleute | eingetragen: Einzelfirmen ist beute bei der Eingetragen für Ernst Dello, Hamburg, Damm- Eingetragen für fal e E zeigen. be vo Æ& auf 1400000 A ist dur< Aus n Speicher Die Firma Jacob Eysenbach in Eberstadt, | nhaber Gotthard Mayer, Flaschner d h thorstr olae Anmeldung vom 30. 1. 1901 am & Laeisz,

Lins Kêrbehen, Dosen Figuren, Luxusgegenstände, | Eis- und Kälte-Jndustrie, Herausgegeben en mebundert neuen auf den Inhaber lauten- | "Die Gesellscha am 1. Juni 1901 begonnen. nbaber ist: ein worden:

p \ t . 12, zuf f iß, Ingenieur. (Berli r. 23. Aktien zu je eintausend Mark durchgeführt, Die Bert E ha e 1901. be tell nd Ver» ) j | Leuchter aus Steingut, Porzellan, Thon, Glas oder | von Constanz Shmip, Ingenieur. (Berlin. j du ur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der beiden Heinrih Eysenbah in Eberstadt. Die Firma ift infolge Todes 9. 5 gen as batsabriaten Jes Mets j una Damburg uieige g, M Tay Fr us Lu ngui, Kronleuhter für Petroleum, | In E S anloge der Follerei E 13 J der neuen Aktien erfolgt zum Kurse von ujigen Gesell chafter a fin ermächtigt. t seiner Ehefrau Gertrude, geborenen habers er cen. * folge des seitherigen Jn- meldung ist eine Beschreibung | 1901 am 10. 5. 1901. Gas und elektrishes Licht, deren Bestandtheile und | Von Constan miß, r burg, am 7. Juni 1901. urg, - uni 1901, ofura ertheilt. Den 3. Juni goai,

i Sei ft s j trieb: U Kühlhalt der Butterlagerräume Gerichts des Kön : i : Geschäftsbetrieb: e P | Det ee Gier valtung der Butterlagerräume Kal. Ämtsgericht. sGreiberel des Königl. Amtsgerichts Oper Ges<äftöaw eievlonlalwaareu- und

. 48 983. f. S942. Klasse 38, | Import- und Export- Nr. 48 999, F. 3676, Klasse 26e, Milchverbrauh des Norddeutschen Lloyd. Milch Aurich. S 99440 A [ i (20600) . Mai 1901, SAAL B URG Belgin | [ér bersee:Dampfer Ey Meiereiwese A ml latt 232 des hiesigen Handel. ifies ift fin Mtb Os ry A g Me e e Am 11. L . nada. Zeitschriften- und BüeriDan, na Levy M, lff in C heute Aenoct Obersky mit dem Siy in Boun und für E a a // i haber der 16: Dl : 1901, Ge-

f, (Nataloge, Adreßfkalender. FSrfindungen uw als deren alleiniger Berlin wohnende delöregister ist die am 15. Mai 1901 Ei für F. A. Föllen, Bremen, zufol Kleine Veilteiluncen, nusinelle I: Wolff ist aus dem | Kaufmann Arma worden. ter an Flügel le Anmeldung vom 23. 3. 1901 am 10, 6 1901 Ge zeigen. gg p

die Abonnenten. und ist damit die ofene | Bonn, den 31. Mai 1901. gelò Königl. Amtsgericht. Abth. 2, getragen, und find Gesellschafter vermerkt :