1901 / 136 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ans S ungen der Gesell daft erfolgen dur den (Gesanimiptoburiflén I. /W. E. Holthusen dies waaren on gros und

Firma per proéura zu irkung vom 1. Juni

hwaarenfabrikation. | | : | - Seen rt a. M., 5. Juni 1901. Die an Heinrich Christian August Köbke ertheilte | mann Fosef E pier Einzel E erten S c ch stt ce B c i l a g c ' rthur Königl. Amtsgericht. Abth. 16. . e Ls P Me: S F E 1 d. D S Se Wezenast & Cie D . ° S 2 ? | Frank fart, Oder. Bekanntmachung. [22102] dier Gesellichaft ift der beeidigie Büerrevifor E R aft seit 1. Juni 1901, Ge- t zum eutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußisch en Slaals-Anzeiger *

, SUjeno T. In unser Firmenregister Nr. 1482, bei der Firma : offene. Ge : Emil Korn, hierselbst, bestellt worden. sellshafter, von denen jeder das Recht der Ve jel fe Berlin Mi Bir Bua blung" U | Strasiburger Hut-Bazar H. « S. Cohn. Diese | der Gesellschaft und Beidikung der Fitma bat, finds M 136 : ; T, Ei ist hi t ne, E Eu ist erloschen. Gleis Zweigniederla ung der gleichnamigen Firma zu 1) Franz Schneider, Kaufmann, bier, / -. M Berlin Dienstag den 11 Juni f: und der eiti ift e tg Prediger Ernst Rudolf ille in resden ist aufgehoben und die Firma hierselbst 2) Karl Ludwig, genannt August Doeft, Jn- : I A ° * : 1901 Pattofe erlin für diese Firma ertheilte Prokura (Nr. 230 erloschen. Juni 7. | War A Kontitfe, sowie die Tarif, Lib O A O qus den Lame Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zei en-, Muster« und Börsen-Registern, über Waarenzeichen rauhs- Solches ist zufolge unter dem 5. Juni 1901 be- des Prokurenregisters) gelöscht. i; O. Puttfar>en. Dur einen Vermerk is zu | Nr. 402 Bd. 1Y Bl. 3. S neider & Doeft ahungen der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel tit - Patente, Geb wirkter Anmeldung heute an der oben bezeichneten | , 11: In e GEe as A D ist | "dieser Firma darauf ingewiesen, daß bezüglich | in Sontheim, O.-A. Heilbronn. 9 pvr , Stelle verlautbart worden. e U: A Lege "Beselschaft Mit bo, | des Gesellschafters Mar Otto Puttfar>en eine | Offene Handelsgesellschaft seit 1. Juni 1901. Ge. én ra f âan c s T EV L Da Eisenberg, den 6. Juni 1901. s Ciuties Bat zu Verlin L Bibelänieder- Eintragung in das Güterrechtsregister erfolgt ist. [el after, von denen jeder das Net der Vertretung U c é + (Nr. 136B ) Herzogliches Amtsgericht. Abth: 3. lalsuna in Feantfun a. Q, Der: Gegeastendi des unfer, dieser Siem, heren Ge olläasler_ n er 1) Fr Ee Ma der Firma hat, sind: E 2 Getral Handels-Register für das Deutsche Reih kann dur< alle Post-Anstalten, für Das Central - Handels - Regist : : j neider, Kaufmann, 1< dur die i i : , ral- : ü j ; mann s Berlin a1 ¿e Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich eußishen Staats- Bezugsprei s betet r T Y i} ir das Bie Neis Ge E der Regel tägli. Der

Elmshorn. Bekanntmachung. [22514] | Unternehmens ist: Verbreitung von Erbauungs- Staudacher und Julius Wilhelm Staudacher 9) Karl Ludwi | 1 e ; ; ; ¿ri ; L udwig, genannt August Doe t, In- igèrs, SW. Wilhelmstraße 39, h Ey cal Haaieidi adi A. ift heute unter I, Lon ili g O waren, ist dur das am 22. Juli 1900 erfolgte genieur, hier. g ft, In Anze Gr l M E Insertionspreis für den Raum einer Dru dieile 20 mmern kosten 29 4. Carl G. Hoffmann in Elmshoru““ führung dieses r A die Begründung von Zweig- Ableben des Gesellschafters G. Staudacher auf- VONETRE S ad S d ; Ford Ser Mois ton E E E E O E eingetragen worden: niederlassungen an verschiedenen Orten, welche die N abotdenrs ¿Pas Gele foiry Von dec 7 E O nyelsrinen: Han els Negister. v 110 000 L Zie Graden Gläubiger im Betrage Spalte 3 (Gegenstand des Unternehmens): Handelsgesells sönlid ‘Haftcabe G nhaber der Firma ist: [S See Hauptnieder assung führen. Das Stamm- | annten J. W. Staudacher, Fabrikant, hierselbst, | Nr. 613 Bd. 11T Bl. 18. Zu der Firma Neff iserslautern. Bet E t di M auf Stammeinlagen derselben über- 1) Die Anschaffung von Dampfern und sonstigen | hafter ab e [eva _Perfönlih haftende Gesfell- ri j b i G 4 | als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma | & Schelle hier: IOLeGre „Setanntmachungen. [22541] | nimmt die Firma Dampfziegelwerke Langensteinbach ahrzeugen und der Betrieb d p o fereibent Nleyling, Kaufmann; Jakob aufmann Carl Gottfriod Gustav Hoffmann in | kapital beträgt 70 000 A. Der Gesellschafter, Christ- fortgeseßt Die Firma ist als Einzelfir [of 5 [. Der Kaufmann Simon Koester in Kaiserslautern | Gesellshaft mit beschränkter Haftung folgende F t S ; er Vetrieb der Schlepp- und | Felber, Gießereibesißer; Adolf Keser Schreiner- Hamburg. : licher Zeitschriftenverein zu Berlin, hat die von der | ge. Dietrid & Co. Diese Firma, deren alleiniger | für G.-Æ, Bd. 1V Bl. 1 zelfirma erloschen, \. Reg. U hat den Sig, des von ihm unter der Firma „Moses | Hypotheken, welche auf den von Gebeüder M eiter N ¡ ear auf der Elbe und deren | meister, alle in Stetten. Jeder der drei Gesfellschafter Elmshorn, den 3. Juni 1901. Pirna ale BLECOU Inn in ( PPP Inbaber ‘Alfred Dietrich wär, L aufaeboben Nr. 744 Bd. 11° Bl. 149. d e Fla Koester“ seither in Wattenheim betriebenen Ma- | abgetretenen Grundstü>en bereits ruhen, eventuell 2) Der etrieb «ler Geschäfte, wel< d f rg zur Vertretung’ der Gesellschaft, welche am Königliches Amtsgericht. E L “Dove dts N T F. Rud. Olshausen. Zum Einzelprokuristèn für Wegenast «& Cie in Sontheim, Ö.-A. Heilbronn: nufalucw eg Les nach Kaiserslautern ver- A zu bestellen sind, zur Zahlung in eigener Rechnung darüber aus\{ließli< étitscheidedes G en Ben unn hat, berechtigt. Angegebener Eschwege. Befanntma<hung, [22516] Gelsenkirchen, Effen a Ruhr und Ludwigs, | diese Firma ist der bisherige Gesammtprokurist | Die Firma ist als Einzelfirma erloschen, \. Reg. legt, E er dasselbe unter der bisherigen Firma mg E zu Gunsten: E der Gesellschafter damit zusammenhängen obe für Pa rcttbes : Fabrikation von Stahlspähnhaltern N10 8 Handelsregister A. T ist heute zu | burg errichteten Zweigniederlassungen dieser Firmo R orten Oskar Bo, Kaufmann, hierselbst, A E 2. : D Kaufmann Philipp Pflüger in Kirch Sha n 1 M P 100 000 L Are der Gesellschaft dienen können. | Ins Handeläcezisier “Abth. B Bd. 1 wnrté ciu T. irma: 1e ; zes vorden. en 8. Zuni : ‘04 »; t N E E E Uus ssen if Betri L 5. Me R f ' Gebrüder Cahn, Eschwege De iavrabocrthe non E00 A i Me Die an Ludwig Siegfried Christopher ertheilte Stv. Amtsrichter : (Unterschrift). heimbolanden L A ana ee fonte Di E Daa R : L arif O N vis Dane Schusterinfel, Gesehe co "d Appretur eingetragen worden: seine T ; E esammtprokura ist aufgehoben. E | "t p : ü , a im I. Range 25 M. palte 4 (Grund- oder Stammkavital): 15 Ce E räufter G gleih höhe Stammeinlage in die Gesellschaft ; y ,… [Wörde. 99538 T0, 3) Berthold «E En Stammkapital): 120000 6 | Haftung in Schusteriufel, G Weil: D ah der dur den Tod des Kaufmanns Salomon eingebraht Alleiniger Geschäftsführer ist der O Ioh. G. Nagel. Diese Firma, deren alleiniger In das Handelsregister ist heute bei der (fen VRaiserslautern, 7. Juni 1901. Rarlerúke a l Rie Ses M (in Buchstaben : Einhundertzwanzigtausend Mark). | Kaufmann Jacques Göß a Großhüningen ift Pp Fin führen Tie frlberea Mitinhaber Mach Cahe Lp Ernst Rudolf Hülle in Berlin. Der Gesellschafts: Gottlich Nagel. 4 ah SPAEA gesellshaft Aplerbe>er Aktien-Verein für Berg: K. Amtsgericht. 4) Fräulein Maria Thery in Karls ges E sh fte Boie A ae c<aftsführer Alb: ertheilt. ias j : 5 ; / . ; : —— E U Q T « . Yastwtrth H h K r anny Cahn das Geschäft unter der alten Firma „vertrag ist am 30. Seen 1901 L E Gustav Mohr. Das unter dieser Firma bisher bau auf Zeche Margarethe eingetragèn worden: O Karlsruhe. Betkauntmachung. [22542] ruhe im TIT. Range ; 18000 M. 2) Agent Matthias Fischer Lörrach, den 5. Juni 1901. i als offene Handelsgesell an fort. U REN gen bex esellschaft erfolgen im Mo von Gustav Mohr geführte Geschäft ist von Ernst Durch den Beschluß der BesctSclaulilung vom A Jn das Handelsregister B. Band T Os! 74 9) Frau Amalie Meiser, geborene 3) Zimmermeister Gustav Knoche Großh. Amtsgericht. Via Preufischen Staats- und Deutschen Neichs- 29. April 1901 ift der Sia tsvertrag hin- M Seite 647/8 ist eingetragen: Krieger, in Karlsruhe im 1Ÿ. Range. . 29 000 sämmtlich in Lauenburg (Elbe). we| Luekam. Firmenregifter. 22963]

Eschwege, am 31. i 1901. riedrih Paul Krüger, Pflanzen- und Blumen- | $X,5; ; s Gde / ( n S L j : l Königliches Amtsgericht. Abth. T. An E « O,& Sat 0E s sichtlih der den Aufsichtsrathsmitgliedern zu ge- Nr. 1. Firma und Sig: zusammen 180 000 M | ; Spalte 7 (Gesellschaftsvertrag und Vertretungs- die Ficma M: P ist heute unter Nr. 71

ändler, hierselbst, übernommen worden und wird 4 n 2 j 'fbeaciditdi wut ira L A / von demselben, als alleinigem Inhaber, unter un- währenden Vergütung geändert. | Dampfziegelwerke Langensteinbach, Gesellschaft Die Uebernal Ó befugniß): Gesellschaft mit beschränkter H=ft Í in Luckau gelös{t und unter M Stau in las Handelsregister des Rönicliben Königl. Amtsgericht, Abth. 2. veränderter Firma fortgeseßt. Hörde, e oniTies Amt 8geridit mit beschränkter ValLuns, Karlsruhe. 1. Januar 1901; die, Ove Bi S GesellsGaftövertrac, 1 am 16 A LAE er Nr. T vermerkt worden, daß die Firma J. A. Leon- Amisgeri R u Essen (Nube), ams. Zuni 1901 P Ae aug [22522] Die im Betriebe des Geschäfts begründeten gliches Amtsgericht. Î Ee Badizies vor Ie Que ales lährlice 5 0 zu verzinsen und die Zinsen in halb- [loffen irksame Will Abt Ä e Mute bie Se E E j uf Nr. 332 de ndelsregister : r V 1, LnSvelondere bon | Jährlihen Raten zahlbar und bei pünktlicher Zins- ecrówirl|ame Willenserklärungen und Zeichnungen Firma J i : vit tig pagnie? woan irma J. A. Leonhard von Neuem und als deren Jn-

Nr. 385! Fl CiDoruc| [ A, die | Verbindlichkeiten des bisherigen Geschäftsinhabers | wox. Bekanntmachung. D953 | | 1 aare J Ned kame Willen e Gra Man ie M Se oa ae Firma August MaUpa ets in Gera betr., ist heute | G. Mohr fowie die im Betriebe begründeten Danbeltecclie: bat. e geln p Pen de be and, bee A während 5 Jahre seitens der Gläubiger Geschäftsführer Let Liqui in fol, en. wet | haberin die ¿Sr tsvele Kaufmann Jofephine Leon C : d i 8 ». Liquidatoren erfolgen. ard, geborene Haufland fi j

burg‘“’ Essen. Jnhaber: Fabrikant Carl Dörnen- r N : : 4 S ! ; er Buchbindermeister Walther August Vollbarth als Forderungen sind von dem Erwerber E. F. P. j F » ; ; ; DELD Ie | G a or u en ist n uns Inhaber der Firma gelöscht und der Buchbinder- Krüger nicht übernommen worden. e M babe bee RISE „Shares Delaporte in Hof ist Jn : E die Vornahme aller hierauf bezüglichen Ge- Oeffentliche Bekanntmachun en, welche statutarish Lauenburg Sri heD 24. Mai 1901. Luck 26. Mai Luau eingetragen worden.

E E meister Mar Walther Vollbarth in Gera als Jn- | W. Heilborn. Diese adi deren alleiniger In- | Bahuhofhotel Kaiserhof Charles Delaporte e U diefe Aiteds Grundstü verd paas deraleid Me gele zu erfolgen haben, werden dur ein- Königliches Amtsgericht. A ‘Königliches Amtsgericht Firmenregister. 22562]

FusKirchen. Bekanntmachung. [12518] | haber eingetragen worden. haber Martin Wilhelm Heinrih Heilborn war, | mit dem Siße Hof. zu erwerben und zu verwerthen. Die Errichtung von erlassa E ONade Beta “Ir les F L Cs. S Lamelicam : n n das hiesige Gesellschaftsregister ist L

L Im andelsre s S Nr. a S heute | Gera, den Zit g G Cs anfgeboben G Hof, den 8. Juni 1901. Zweigniederla} d die Betheili ei der | Fn unser Fi ei der Firma Gebrüder Kolter zu pih ein- ürstlihes Amtsgericht. ivamm- eder-Import-Gesellschaft Cohu f A ; vwelgmederla]ungen un le Delhelllgung an | Geschäftsführer: unt . eingetrage i "mizili ie der fien, Ccarelitter ift heute E

getragen, daß | E __ (gez.) Dr. Voelkel. «& Jacoby. Gefell\after: Julius Cahn fet: A O e Einen, welche geeignet sind, die 1) Frietridh Herz, Banquier, Karlsruhe (Vor- gesellschaft Leivenides Creditverein 1 6 a en S Schweiner in Luckau per

Ÿ) bem Carl Koster, Kaufmann zu Zülpig, unt | Beglaubigt und veröffentli Dau) Inobh, beide Kaufleute Vors | Mord, K, W. Améögericbe Gorb. (225411 UY Fuode der Geelldast jn fordern, dlifen nur auf | slgender dos Wafihioratle) veforbenen Diectort Mutel] Schargls be sabe: | Pordelgregiets Wlheitung a. übertragen it Unte

L u erthei olter, gun zu Zülpich, era, den 8. uo S ; Die offene Handelsgefellshaft hat begonnen am | Jm Handelsregister Lr Ges. L Bd. 1 Bl. 26 Stammkapital: 120000 K 3) Johaaus pteiser, Fabrikant daselbst, wirth Wilhelm Thelen, Hagptmane H, er Lande | diefer Nummer ist die Firma von neuem uny cls

Einzel-Prokura ertheilt worden ist. Der Gerichtsschreiber des í ürstlichen Amtsgerichts: | 1. Mai 1901. wurde heute unter dex Firma „Mech. Zwirnerei In Aezn ng auf ibré Einl A 3) Johann Meiser, Fabrikant dahier. wirth Wilhelm Thelen, Hauptmann a. D. hierselbst s Z Lnbaker ¡ft die Firma von neuem und als

Euskirchen, den 5. Juni 1901: Dix, A.-G.-Assist. Norddeutsche Kohlen- & Cokes-Werke A. G. | u. Strickerei Mühlen a. N. Dutteuhofer bri die Gesellschafter Nikl ns ami 200 M | Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. April 1901 | zum Direktor gewählt ist. Ludau eingetragen worde or Stweiher in

Königliches Amtsgericht. Gera, Reuss j.L. Bekanntmachung. [22523] Diese Aktienge ellshaft hat Heinrih Bernhard | u. Cie‘ in Mühlen a. N. aen: Die oben M if esellshafter Nikolaus Meiser und | errichtet. Willenserklärungen sind für die Gesell. | Lechenich, den 5. Juni 1901. Ba au, 3. Suni 1901

EusKirchen. Befanntmachung. [22519] | Auf Nr. 60 des Handelsregisters Abthl. A., die e O Ductuitiea An? P efaarig besietie Ptgeura it albe Mutterer, Kaufmanns in haftenden Gesells<hafter der offenen Haceelecet A Malt Gend, On S einen der beiden Königliches Amtsgericht. C IE R M Föniglihes “Amtsgericht | Las 18 S furisien ta Befu cstelit, | 9 | | j Hes i : 8gesell \telten Geschäftsführer im Verei i i 557 L, R zt

Im Handelsregister Abth. A. ist bei Nr. 14, wo lies. Dannenberg & Stoff; in Langenberg in Gemeinshaft mit je einem Vorstandsmitglied | Den 7. Juni 1901. unker der Firma Dampfjegelwert Langensteinbach | seiner Eigenschaft als Vorsit endee des Aus, La io ist lg] | Ludwigshafen, Rhein. (22566

ß Auf dem die Filiale der Sächsischen Bank istereiuträge. A

selbst die Firma: Gebr. Faber Nachf. zu Eus- | Reuß betr., ist heute verlautbart worden, daß der i, Si N K T ( : ; : Gebrüder Meiser, in die L hs 2 Rufe E a N ; l Î kirchen verinerkt steht, heute eingetragen: Die | Kaufmann Paul Karl August Dannenberg aus der die Firma der 6 esellschaft or procura zu einen. O.-A.-R. Dieterich. Die fol Mes aut Gemardune h ente s canes bestimmten Geschäftsfü rer unterzeichnet sind. zu Dresden in Leipzig, Aweignie 7 he Betre Ne tonare E C | A : G. Brummer jr. Zum Cinzelprokuristen für diese g g Langensteinbah ge Karlsruhe, 5. Juni 1901 pzig, Zweigniederlassung, be- | 1) Betreffend die Äktien esellschaft unter de

offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft | Firma ausgeschieden ist. Firma ist Hans Schul, Kaufmann bierselbst Insterburg. Handelsregister. [22539] legenen Liegenschaften mit allen hierauf befindlichen Großherzoglices Amts eriht. TLIT treffenden Blatt 2079 des Handelsregisters ist heute Atlas Deutsche Leb êve ee OCE M wird von dem bishe E N aber, Tuchfabrikant | Gera, den 8. Juni 1901. ; bestellt worden. : » | In unser Handelsregister A. ist heute bei der Gebäulichkeiten nebst allem Inventar, allen Maschinen M t Folgendes eingetragen worden : i F esell ensverficherungs- Ernst Grunert zu Euskirchen, allein unter unver- Fürftlihes Amtsgericht. Wilhelm Kersten. Inhaber: Wilhelm Carl | unter Nr. 37 eingetragenen Firma: und sämmtlichen Fahrnissen nah dem dem Vertrag | Karlsruhe. Bekanntmachung. [22543] | Der Gesellschaftsvertrag vom 20. März 1893 ist | mit Sit in Ludwigshafen t. R änderter Firma fortgeseßt. ,_ (gez) Dr. Voelkel. Kersten, Restaurateur, hierselbst. i e-S. L. Dochring“ in Insterburg eingetragen angeschlossenen Verzeichniß nebst allen Vorkaufs- | „Jn das Handelsregister B. Band 1 O.-Z. 41 | durh Beschluß der Generalversammlung vom | Die Prokura des He E A

Euskirchen, den 5. Juni 1901. Beglaubigt und veröffentlicht : / Das Amtsgericht. worden, daß der Frau Kaufmann Louise Mes ; : reten, welche die Gebrüder Meiser auf nahbarlihe | Seite 361/2 is zur Eve: ¡Badische Feuer- | 4. Dezember 1899 abgeändert worden. Ludwigshafen a N O Kalbfleisch, früher in

Königliches Amtsgericht. Gera, den 8. Fun 1901, L i Abtheilung für das Handelsregister. geb. Doehring, für die gedahte Firma Prokura Grundstücke haben : versicherungsbank, arlsruhe“ eingetragen : Gegenstand des Unternehmens ift die Betreibung e R E Mannheim, ift er- Frank fsuart, Main. [22101] Der Gerichtsschreiber des Fürstlichen Amtsgerichts: " (gez) Völ>ers Dr. ertheilt ift. 1) Grundbu Bd. 22 Nr. 122 S. 652 8 a 87 qm Nr. 2: Die Prokura des Richard Melms ist | von Bankgeschäften innerhalb der im Gefellschafts- Den Nachbenannten, als: é 8regi Dix, A.-G.-Affsist. Veröffentliht: We hrs, Bureau-Vorstehe Insterburg, den 3. Juni 1901. Atterland, erloschen. vertrage bestimmtèn Grenzen. D See Shore M :

Veröffentlichungen aus dem Handelsregister. Beröffentlich We hrs, Bureau-Vorsteher. „DEN é 9 t : 4 Ne 99 N L Karls d ps È 40 Cs Os (enz Z 1) ZOo?e Kederer, Mathematiker in Ludwi 8h f L) MREnN «& Co, Dem zu Frankfurt | Gernsbach. Handelsregister. AOEAEE Hannover. Befanntmachung [22531] Königliches Amtsgericht. 2) Grundbuch Bd. 22 Nr. 142 S. 727 7 a 67 qm | Karlsruhe, den 7. Juni 1901. Jede Zeichnung der Firma der Bank erfordert zu a. Rh., E Ee aut 45: a. M. j 225: C

1E

( D : s T : O Eo : Großh. Amtsgericht. 11 ihrer Gültigkeit die Unterschrift vo » 9) F 5 wohnhaften Kaufmann Wilhelm Diedel ist In das Handelsregister Abth. B. unter O.-Z. 1 G L D A E I t S 2907 | Kaiserslautern. Befanntmachungen. [22540 i Aderland, L M 3 g , T uUltigleit die Unterschrift von zwei zur 2) Franz Meyer, Kaufmann in Y f Einzelprokura ertheilt. wurde eingettagen: Im hiesigen Handelsregister ist heute Vlatt 3907 1. Die Firma „Joh. Mayer“ < Ql Cl h 3) Grundbuch Bd. 22 Nr. 170 S. 873 15 a 56 qm | Kiel. 995, Zeichnung berechtigten Personen. Zur Firmen- | ist Gesammtprokura ertheil be lr gannheim,| “Tue i i 4 zu der Firma Steinfeldt & Koch eingetragen: Die | na 70 yer“ in erbach if ' Aterland ; i; [22544] | zeichnung berechtigt d die M de Direkti s ¡L eTTYeTT in der Weise, daß jeder 9) Carl Merz. Die Firma ist erloschen. Badische Holzstoff- und Pappenfabrik Firma ertoscbeit, d infolge Geschäftsaufgabe erloschen. j 4) G indbud Bd, 99 Nr. 124 S 6 i _ Eintragung in das Handelsregister. je telle E (0 lind die Vitglieder der Direktion, derselben berehtigt ist, die Firma in Gemeinschaft 3) Frankfurter Lagerhaus- und Transport-| _—_ Dbextorom. j Hannover, den 5. Juni 1901. IT. Die zwischen den Kaufleuten Adam Baab und , Adel E ud) Dd. 22 Nr. 124 S. 658 10 a 86 qm (Firma): Anton Martens, Hoffriseur, Kiel. | q Tee en Virektoren und die Prokuristen. | mit einem anderen Zeichnungsberehtigten zu zeichnen Coniptoir, Hh. J. Lenné «& Co. Die offene | Die Befugniß des Herrn Otto Dittmar, die bad. Königliches Amtsgericht. 4 A. Peter Baab, beide in Kaiserslautern wohnhaft, 5) Grundb d Bd. 22 Nr. 123 S. 656 13 a 17 (Inhaber): Anton Friedri< Louis Martens, Hof erlosde Prokura des Herrn Curt Bernhardt ist 2) Vetreffend die Firma: o : Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Das Handelsgeschäft | Holzstoff- und Pappenfabrik in Obertsroth als Vor- annover: Belanutäcdan 995397 | daselbst unter der Firma „Gebr. Baab“ bestehende and, r 0 S. 006 13a 17 qm | friseur, Kiel. (Prokura): Dem Friseur Rudolf S it tretenden Di it bef : 4 Si, ¿4 {Dagemaun & Comp.“ ist auf die Gesells<aft Alfred Altshüler & Compagnie, | stand zu vertreten, und scine Befugniß zur Zeichnung E E O E P: Page 2] offene Handelsgesellschaft hat sich am 1. Juni 1901 6) Gris 9 ; A Peter Martens in Kiel ist Prokura ertheilt. F y C DETENE enden Direktor ist bestellt Herr | mit Siß in Ludwigshafen a Rh [l nit beshränkter Haftung zu Frankfurt | der Firma ist erloschen. _ Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 223 E E Ta U ) Grundbuch Bd. 22 Nr. 121 S. 650 9 a 29 qm Kiel, den 6. Juni 1 : Curt Bernhardt in Reichenbach i. V. Die Lquidation ift beendet. die Ttrm- ic 5 Gesellschaft 1 anlter ung zu rant] | En, Kotrts bis A. Hildebrand ges ;“ | aufgelöst; jeder der bekden Gesellschafter betreibt Aterland L den 6. Zuni 1901. rof T ; L Vie Liquidation ift beendet, die Firma ift erl fe a. M., übergegangen. Die Firma Frankfurter Lager- | Gernsbach, den 7. Juni 1901. t heute Alotha E evrand geändert in | daselbft, und zwar ersterer unter der Firma „Adam “7 G ? Nb 99 N ib : Königliches Amtsgericht. Abth. 4. F PrEuta ie ertheirt dem Bankbeamten Herrn | Ludwigshafen a. Rh., 7. Juni 1901. haus- und Transport-Comptoir, Hch. F Lennó & Gr. Bad. Amtsgericht. Caeaidieo- potheke F. Friedrich Oelze“ zu Baab““, leßterer unter der Firma “meen aab“, R Dd. 23 Nr. 8 S. 114 10 a 93 gin Königsberg, Pr 22545] Bre f Rvard L in Sem. Er darf Kal. Amtsgeriddt O So ift erloschen. : 99n9r « Ed in Material- »waarenges\<häf ie Fi o A if I Qäniali 6 N ; Sejeusan nur in Gemeinschaft mit eine ———————— G rider Loeb. Der zu Frankfurt a. M. e eet fter Abibeil i nud Cn Hannover, den 5. Funi 1901. De Bacts e C S Die Firma q4/, Grundbuch Bd. 23 Nr. 9 S. 116 8 a 46 qm M E I R Amtsgerichts | Direktor, einem stellvertretenden Direktor Lire ia Va ; ¡ Handelöregister. j ( 22560] wohnhafte Kaufmann Julius Loeb is als persönli | g I Ven U VELSTTAIIET RYIYeUnng A. uo Toigende Königliches Amtsgericht. 4A. "” T1. Das von dem Kaufmann Frans: Rudersdorf erland, A 7 qu, M L LAEES, t. Mee anderen Prokuristen vertreten. Bn (. QUnt L901 t eingetragen bei der Firma: ZUU d ppe! itragungen bewirkt worden: D RE . A em 2 sranz HAuderSDor!, 9) Grundbuch Bd, 23 Nr. 10 S C 99 Am (. Zunt 1901 ift eingetragen im Handels- Leipzig, den 7. Juni 190 „Dr Steinorth & d haftender Gesellschafter eingetreten. Die hierdur< | “\\ragunge! L Sa i ¿„ | Hannover. Befanntmachung. [22527] | in Trier wohnhaft, unter der Firma ran i DD. 20 vir. 10 S. 119 4 a 22 qm | register Abtheil : J/g, den - ZUni 1901. Julius C Stei ifi Leatlndels offene Dandelsgefellschaft ‘bat’ am 30. Mai Nr. 42, betr. die Firma A, Schulte «& Co. in Im hiesigen Handelsregister Abtbeilung A (f uiider Rudersdorf“ in Raiserdlzuteen S tiabene Read Aderland, : cer (btheilung A: f Königliches Amtsgericht. Abtb. 11 B. Dr. Zulius Carl Steinorth ift ausgetreten. TO0: begonime:: Die Prokura der Ebefrau Bertb Halle a. S., „die Gesellschaft ist aufgelöst. Inhaber | 271003 eingetragen: Ferrumduro-Werk Wenzel “rat N LERN reit 10) Grundbu< Bd. 23 Nr. 11 S. 122 5 a 02 am | ¡56 4 r. 29: Für die Firma Heygster & Eschle Zie offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Loch, ge "Sitteuberg bleibt besteben efrau Bertha | der Firma ist jeßt August Theodor Schule allet. E Ra get Sig Sonn EOEe, L Sandes geschäft alo egeben. Der bezügliße Eintrag Aterland, s . 122 0 a02q ist die Prokura des Paul Nitykowski erloschen. “A E it 20D 1 iz j [22553] „Das Geschäft mit der Firma E aus Uin nee ting i ; ; Toft it aufe | Die Prokura des Guido Lichtenheld besteht fort.“ Tft felt 2 Qt ; e “Iw o. ; s 11) und 12) G Bd. 93 Nr 19 & 195, [Königswinter 225471 | „uf Dlatt 2620 des Handelsregisters ist heute | Gesellschafter Eugen Friedri Richard Fer é + Die Gesell st auf- | Die Prokura des . œi ellschaft seit 3. Jufi 1901. Gesellschafte i vurde unterm He und 12) Grundbu< Bd. 23 Nr. 12 S. 12! dg EZ: eue E 22941 | | eingetragen worden. daf de S Eh f : cori) Richard Ferner und ved T Fi E u, Vesellshaft ist au 9 èr: 4 10, b etreffend die Firma Cari Nasemann gea Ert Gussav Wenzel in Fine sras aUQA Laer E L Ne E S R E ¡ 8 19 qm und 3 a 30 qm Aderland, Co E AAR @ | _Die im Firmenregister unter Nr. 116 cingetragene Friedri Al R ea Leip D Herrn dem LEE ¡ und Apotheker Otto Heinrich i qui ¡+4 ¿4 [ ju Halle a. S., „die Zweigniederlaffung in Erfu z S T y > l ( a: „, , j Nh. 993 2 S 1201979 irma : ( hp 2 . Manert î ¿ Ur die Firma | Wagener errichtete ofene Handel8gesellsGat ker. 6) Zenn Baysift ichon. Die Firma ist in E Es Schade s Dauvtnicbetaluas - A Sarl Miller in Worbis. vormals Franz Herzog, Gesellschaft mit be- Adrian A Bd. 23 Nr. 13 S. 130 12 a 79 qm Gustav Pers i léCotarsBapotheke, Inha er: Albrecht Dittrich daselbft T Brie ertbeilt atgaIEA G ec ofene Vandel8gesellschaft über can e lia - den (. Zuni 1901. ränkt M ig i , Gr : s S 195 andelsregister A. ist ei vorden ist. __| Die Gesellschaft h Apri 7) Ecersberg Co.. Dem Kaufmann Philipp | Yb [77 betr. tie Firma Adolf Sterufeld zu Königliches Amtsgericht. 4 4. Der Gesellshastöveriras unk der Nechtrag hiezu t Aderland, out Bd. 23 Nr. 15 S, 135 5 a 48 qm | 1h vie Fire Fe E Ac ift eingetragen unter | "Veipgig, den 7. Juni 190) Lübe. Das Amtogiehe Frit 1901 begonnen. Klar zu Frankfurt a. M. is Einzelprokura ertheilt. | . 7- [ M S in Halle 0 S | Mannover. m ¿ a 100 1 3. Mai 1: A ( , Die R E an Pounes: Hirschapotheke : Königliches Amtsgericht. Abtb Ls E > L 8) bid, Beer. Die Firma ist erloschen. T Q Ss ovem. Map Taetuietd i Vans a. B. An Meiibei Baubelornisten (btheilung a. N1008 Geselischaft i eine Geschaft mit beschetnkte: z a 4nd 16) Grundbu Bd. 23 Nr. 16 S. 138 | Fnhaber Robert Schüller, und als Inhaber: Aouiglies Amtögericht. Abth. 115. Lüdinghausen. Handelöregister [22564] 9) N. Th. Hauser > Cs. Unter dieser Firma | !!! Frefura ertheilt”. ist heute eingetragen die Firma Anna Fricke mit | Haftung. Gegenstand des Meine ist der “17) G und 3 a 56 am Aerland,_ E üller, Apotheker in Honnef. LepE, é i [22554] | des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdinghausen. ist mit dem Sitze zu Fraukfurt a. M. eine offene Betrieb von Steinbrüchen. Das Si mbipitel Aterlarge ndbuch Bd. 23 Nr. 19 S. 170 4 a 48 qm "V E E EIE 10, di Auf Up M11! des Handelsregisters sind beute | . Unter E des Pandelsregisters Abth. A. ist am ndelsgesellschaft errihtet worden, welche am 31. Mai en G T NELLUNno, Kgl. Amtsgericht. le Firma C. Leuthier & Sohn in Leipzig und als | 2. Zuni 1901 die Firma nton Erm 901 begonnen bat Sesellshafter sind der Buch- | Mambursx. [22526] | Hannover, den 7. Juni 1901. unbeschränkt, Geschäftsführer i der Mean 2 Grundbu Bd. 22 Nr, 141 S. 724 17 a 58 qm | Königswinter. 225461 | deren Gesellschafter die Kaufleute Herren Cacl Gustav Senden und als Geschäftsinhaber der Danfncan dru>der Raimund Theodor Hauser und der Kaufmann Eintragungen in das Handelsregister Königliches Amtsgericht. 4A. Gustav Köhl in St. Johann an der Saar, der die dee an S „Vie unter Nr. 78 des Firmenregisters eingetragene Feutbier, und Friedrich Carl Wilbelm Leutbier, beide eten Zaabe gt. Ermann zu Senden eingetragen. Louis He> beide zu Frank urt a. M. wohnhaft. des Amtsgerichts Hamburg. [11 a oor Gesellschaft nah außen vertritt Der Gesellschafter Ï mmen gegen eine Vergütung bon 110 000 M irma And. Wilh. Lemmerz in Königswinter in Leipzig, ein zetragen, auch ift verlautbart worden \ eshâftszweig : Landesproduktengeschäft. ' annover. Befanntmachung. 22529] | S A - Z i Die Vergütuna wird i der Wei ; 6 Tit übe won Korn E M daß die esel e as 1 Bani 1 h e P E 10) Commanditgesellschaft Frauk «& Cie, _1901. Juni 6, f Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 1001 | Franz Herzog, Bildhauer, in Otterberg wohnhaft, den naËf pl ng wird in der Weise geleistet, daß | ist übertragen dem Kaufmann Wilhelm Lemmerz ie Gesellschaft am 1. Juni 1901 errichtet | Wverane. [22129] Die Firma lautet richtig: „Frauk & Cie“, A. Streve. Die an De. phil. Paul Adolph Streve ift heute eingetragen die Firma G lfenb egt auf das Stammkapital ein laut $4 des Gesell ellibatt een, Gläubigern der offenen Handels- | daselbst, der mit der Firma And. Wilh. Lemmerz, | vorden it. uf Blatt 386 des hiesigen Handelöregisters, di a. M., 3. Zuni 1901. ertheilte Einzelprokura ist ausgehoben. : M Niederla ind e G Sva ia E schaftsvertrags: î ellschaft en pee erre Tangensteinbach ( ebrüder | Inhaber Wilhelm Lemmerz in Königswinter Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Waaren- Filiale der Sächfischen L R le Königl. Amtsgericht. Abtb. 16. Das unter dieser Firma bisber von Richard Î r babe j Rz j C ] g 1) Die folgenden ibm persönlich gehörenden Liegen- Meier deren nachste ende Forderungen an Gebrüder in Abtb. A. des Pandelsregisters unter Nr. 7 ein- pee und Kommi} sionsgeschäfts. eeraue betreffend, ift beute Fol endes ai Frankfurt, Main. 22521] William Pearson geführte Geschäft ist von Hans fort Fobrifant and "Königliche Remucisoneais schaften, nämli Steuergemeinde Otterberg, Besiy mit er auf ihre Stammeinlage bei der Gesellschaft | getragen ift. eipzig- den 7. Zuni 1901, mer: L ta Zu 2 u on c-F Königlicher nsra Pl / t dveschränkter Haftung Dampfziegelwerke Langen- Königswinter, den 3. Juni 1901. Königliches Arntsgericht. Abth. 11 B. 1) der stellvertretende Direktor Herr Heinrich

- Kauffmann, Kaufmann, zu Berlin, übernommen j R in Stotti Nr. 2164: a. Plan Nr. 951 ha 75 a 80 - er Apparate J. Röder, Richard Wolkenhauer in Stettin. 2164: a. Plan 9 I 1 ha 75 a 80 qm teinbah aufgere<net wird und zwar: Königl. Amtsgericht. Leipzig. Wilhelm Tünnermann in Leipzig ist au eschieden

Fabrif photographis worden und wird von demselben, als alleini j ili öri

- ) ¿ n, gem 7. i 1901. Steinbruch am Heiligenmoschelerberg und dazu gehörig N! —- verge E L Setentant mit bes Anftes Haftung in Lig. Inhaber, unter unveränderter prema fortgeseyt Hannover, den 7. Zuni 1901 þ. Plan R 966 27 an der allda beides 1) Nikolaus Meiser Fabrikant Ehefrau Königswinter. [22548] | _ Auf Blatt 3470 des Handelsregisters ift pte die E Verr Curt Bernhardt, jeyt in Reichenbach, ist 4 TTE V nt B '

e Firma ist von Amtswegen gelöst. Die îim Betriebe des Geschäfts begrü Königliches Amtsgericht. 4 A. malie, geb. Krieger, i / le Ls : Rlofinon- Ai j ; ( T Be  grün p l f 9) 0er, ATICger, in Karlsruhe „4 « DLOVO: M Di h e nre. ç Dr of dana é me Prokurist, mde 5 e Fre o litbes i » E E L Ubi 16 Verbindlichkeiten des bisherigen Geschäftsinhabers Hannover. Befanntmachung. arr ar 22030] a wegs t erforder 2 (Criedrich Herz, Danquierin Karlsruhe 15 000 getragene Firma: dle O Gin Firma Herrmann Degener in Leipzig gelöscht Dai Profurift, sondern stellvertretender Amtsgericht. : 19, R. W. Pearson sowie die im Betriebe begründeten | Im hiesigen D TIIE ist heute Abtheilung B, lichen und im Geselli ({ Zmil jr., Kaufmann in Durlach 14 000 « | winter, Albert Bauer“ ist gelöscht. 6 Leipzig, den 7. Juni 1901 3) verrn Bernhard Fischer in Chemn:y if Pro-

z Ó 1 i h l aftsvertrag einzeln aufgeführt 4) G A e ivatierin £ L “. i Frankfurt, Main. [22520] Forderungen sind von dem Erwerber H. Kauffmann A d Beit: e, Gesells ant mit M Gegenstände, ferner ein ureauhaus, eine tein 5) Karl ( olyltherer, Privatier in Hatten 11500 A Königswinter, den 3. Juni 1901. Königliches Amts, ericht. Abth. 11 B E es Be f i So 00 abm taule Steiner «Tes dien P ugen Peish, Banquier in Kgl. Amtsgericht. Leipzi i ._A ‘ron 56] „B M D Gurt Bernhardt und Bernhard Y ha cine S K rih PZzÍig. [22006] | Fischer dürfen die Firma der Ge ‘fellshaft nur je

Kaisers K es<äft, Gesells niht übernommen worden. / l | ( aftun ins. j iniger | schränkter Haftung mit Sih in Hannover und F N aßburg i. E 500 Le aut furt a/M. G nter diéser Firtna laflung eine zu Veaber Johann Chuistion Gusian Det toe einem Stammkapital von 159 000 4 auf Grund ld schuldenfrel “Di ASO É eren 4 6) Friedrich Heiny, s MreToIg. i Lief [22549] | Die auf Blatt 10415 des Handelsregisters ein- emeinsam mit ei y Frankfurt a. M. Zweigniederlafsung der | ist aufgehoben. ' | Gesellschaftsvertrags vom 4. Mai 1901. Gegenstand | L g Pauline b Cherbr E gy Ä in Angensteinbach, þ Zt. in Osnabrü> . . 8000 «| 3 Bei ¿er mit dem Siye in Del Yadon und einer gezogene Firma Veruh. Arthur Scheithauer in fellschastéfirma berehticte. F n Jeuhnung der mit dem Sitze zu Viersen befichenben am 23. Mai | 4H. Licbtenhein. 208 unter dieser | Fms bisher des o e ett heglenis@-tlätetiiher Pes: Diterberg wobnbast, hat die Abtretung und Ueber- Elbert u Braun, Bauunternehmer in ellschaft aub F A Köniliiche Nieder ländisete ‘Leipdig den T B i ivor even gelöscht worden. | 5) das revidierte Statut vom V Mar 1398 ist 1899 in das Deer g des Amtögerihts Viersen | von Hermann Borthardt geführte Ges<äft ist am j “g * | tragung der obengenannten Mobilien und Jmmo- 8) 6 000 & | Confederation A Ma P eee Harn in den $S 9, 19, 22, 23, 28, 30, 36, 43 „Kaisers Ka ft, | 6. Juni 1901 von Hi Christi ild | dufte aller Art. <âftsführer sind Kaufmann i ?) Jakob ation Aktiengesellschaft Cacao und Königliches Amtsgericht. Abtb. 11 B. ) 2% S5 20, 28, 30, 36, 43 und Seselibast m T if eegeshâft uni on Hinrich Christian Hauschi bilien in Eigenthum an die Gesellschaft zu den oben Elversber, Chocoladefabriken ist heute eingetragen: Die Er- | Lodderieh,. ——— 49000) dure) Nachtrag vom 4. Dezember 1899 ab geändert reg gen worden

* in das Handels-| und dem bisherigen Gesammtprokuristen Carl | Eduard Schneider in nover und Kaufmann 9) G0 8 000 A | kz Se L xe f igen w De eta vertrag N: ut cide Kau Hermann Robert in Weisßwasser. qugegebenen Taxwerthen gene wo dieje Abtretung 9) Wreb Stern, Kaufmann inKarldrube 2000 4 hôbung des Grundkapitals gemäß Be <luß der General- Bei der im andelsregister Abtheilung gl POO T L LLLT am o a . a UDernommen woIDen un wi von dia 1 Ne

S0 5: iti Ne ab

ti ciu “z F u u R a L L Ba da hint:

L Mi

T P R M E: Amor

alle a. S., den 6. Juni 1901. ; ; 9 Königliches Amtsgericht. Abth. 19. Niederlassungsort Hannover und als Inhaberin

derselben Fräulein Anna Fricke daselbst. beträgt 22 500 M; die

rag | Max Wilhelm Räuper, beide Kaufleute, Perle selbst mitbethätigt und den Ges trag, {0 10) vers l ( u Hannover, den 7, Juni 1901. j f ) Josef Roos” Architekt in forzbeim 2 000 4 ’Yrjammlung vom 11. Oktober 1900 ift auf 1 100 000 eingetragenen Äfktien-Gesell schaft d j i Bech E] senommien wor Br 4 b s Königliches Amtsgericht. 4 A. wor lrders ¡geneigt Im übrigen wird au a11) Mifolaus Meiser, Fabrikant in Gaben gui T l Moe Gulden erfolgt. Cacaofabrit“ pu Kaldenkirchen ortan sts MWetesen. Königliches Am tsgericht. , 1901, stand des Unternehmens | gesellshaft, unter u derter Firma f t, | Heilbronn, [22534] | Kaiserslautern, 5. Juni 1901, N R 500 A p i d daß durch Beschluß der Generalversammlun vom|- j j [22397] erf - 12) Joha Königliches Amtsgericht 22. Mai 1901 der Artikel 6 E zm Handelsregister des unterzeichneten Amts»

rei und 0 s P ffee, Die an Johann Friedri Anton Remer te Kgl, amt geriett Heilbronn, Kgl. Amtsgericht. rube Loienda mg amtbgeri : j . Ma der Artikel 6 des Gesellschaftsvertrages ts auf Blatt 351, die Firma:

z von Kaffeeersaymitte! eezusäyen, | Gesamintprokura ist a 5 ide viele In das Hande dres pee Gel de Gu fragen worden: os “U s 24 Mal 18901 e as Med Jen SASRE Mitgliede Na der Vorstand a N in Ma :

fer Erze: ammtprokuristen p rien: g T. : n 2 rin k; ; Cordes Nr. 400 ok, IV Bl. 1. Nef & Schelle in Gs werden also diese Mlammeinlaten, dee ct felsdaft e die am 16, April 1901 errichtete Ge- | Der Kaufmann Oskar Fo>er zu Kaldenkirchen ist u

Max Paulsen. Fiéma sind Zobann atthias ; , ur Mar Paul Me e Heil Verantwortlicher Redakteur: clen Well ane inlagen der unler | sellsdast - j l. | aus dem Vorstande ausgeschieden. x V h, 5 D

Offene ellshaft seit 1, Juni 1901, Theil- J. V.: von Bojanowski in Berlin. l x in den bezeichneten Beträg eingetragen ammtprokluristen den denen eter dat Mett er ng der te Forderu ’etr en | . d. : Dito CEs m e det Firma bat sind. Verlag der Expedition (Shol1z) in Berlin. iicclwetl Langensteindah Gebrüder Maas: Spalte 2 fes, und Siv): (Lauenburger

E das 2 ugen Due? Kaufleute, hier. Drsteit Bere n, Wilhe Ne, 12 Außer dieser Vergütung dur Aufre<nung von 9 (Elbe),

,