1901 / 142 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ar. 49 078. C. 3045. Klasse 38. | Nr. 49 087. R. 3562. Klasse 9 f. | Nr. 49 093. A. 2611. Klasse 22d. | Nr. 49 104. L. 3421, Klafse 38,

¿49 112. D. 3009. Klase 39. | Nr. 49 118. D. 2839. Klasse 26 a. | Die Gesellschaft hat am 12. Zuni 1901 begonnen. Fngerengen für Ee Nes j

Q

Fridolin Sch L o . | ur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesell- | Unter dieser Firma betreibt der Kau Fridolin aunheim G. m. InvinGible“ 5 \ Matter ZEmABHGE ; S seit dem 15. Januar 1 eine Buch-, ; Ge L 99 | J a ad R E 4 Aachen, den i uni E ; Aschaffenb an und Glaswaarenhandlung in zufolge Anmeldu . 6. E i ! y i iz D, U / . _Ge- Einget ür Allgemeine Phonographen- | i / E i ; \häftöbutrie®: : Herstellung Gesellscha E n E Krefeld, on 14, zufolge | : ] Aachen. [24482] Eugen Frauk

Dr s ¡ ; 4 Unter dieser Firma betreibt der Chemiker Dr. Eugen i ¿ Anmeldung vom 20. 11. 1900 am 17. 5. 1901. | Eingetr j 8s & : : i Die unter Nr. 4452 des Firmenregisters einge- rank seit 13. Juni 1901 eine <emi brif i \ Rohrtbeilen s Rohr: Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von R n d LRaan ürgenseu, Eingetragen für Deutsche Lincrusta Werke tragene Firma „C. H. Schiffers“ in Aachen, | I gi ise F gas

10 ufolge Anmeld i 2 E S E, e ; \chaffeuburg. elenken er Art. Waaren : honographen und Phonographenzubehörtheilen. | 95. 8." 1900 am 18. B 1901. Geschäftsbetri A De L 8 1601 ‘as R O sowie die für biese A i a R BEUE

é i / ; ; Wailandt’sche Druckerei, Aktiengesellschaft ohre, Rohrbogen, Rohr- aaren : Phonographen. Der Anmeldung ist eine Fes und Vertrieb von Taba>, Zigarren uny Gesa Lftbbetrieb: -Lincrusta ‘Werk. ‘Mari : “Er: R tribeilie Proben witver axf Aicea Eide

kniee, Fittings, NRohr- Beschreibung beigefügt. igaretten. Waaren: Roh-, Schnupf-, Kau- und

ertheilte Profura wurden auf Antrag gelöscht. in Aschaffenburg. [Mangen, Langgewinde und Nr. 49 096. B. 7318s. Klasse 26 d. | Nauchtaba>, Zigarren und Zigaretten.

h: : T4 In der Mitgliederversammlung vom 15. Mai 1901 habene, gepreßte Reliefs zur Wandbekleidung und zu l Aachen, den 13. Juni 1901. wurden die Bestimmungen des Gesellschaftsvertrages anderen Zween ; Kgl. Amtsgericht. 5. über die Bekanntmachnngen, über bie B

onstige für die Gas- Nr. 49105. L, 3077, Klafse 38.

L Linden T Extrapost Aux braves Boër

Nr. 49 088. W., 3493, Klasse 9 s.

: erufung der Ne. 49 113. K. 5486, Klafse 20 d, Á Aachen. A Generalversammlung und über vie Vertheilung des wose

L j Bei Nr. 2242 des Gesellschaftsregisters, Reingewinnes geändert. V j die offene Handelsgefellschaft unter der Firma | Aschaffenburg, den 15. Juni 1901. ae fi Aof. Seins A j area ca Bu dem E zu N K. Amtsgericht. ingetragen für Buchwaldt «& Hennig, Berlin, ingetragen tur Jof. Heinß von Landewy>, : Verg S ne, eht, wurde vermerkt: Die Handels- iubelêrés aHG D a an s is 1a: i Be A 5. | Luxem a: Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhel : i N gesellshaft ist dur< den Tod der Wittwe Anton | Baden-Baden. Ster Ae Ei [24643] / j pa bele Evteus“ 1901. Geschäftsbetrieb : Fabrik hemischer Präparate. | Pataky, Berlin, zufolge Anmeldung vom 22. 2. 1909 Eingetragen für Georg Koerppen u. Wilhelm Q Sonanini und dur gegenseitige Uebereinkunft der | , In das Handelsregister Abth. A. Bd. 1 wurde Eingetragen für Cigarettenfabrik „, E 5 Waaren: Ba>mittel am 18. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Herstellung un) eudwig, Frankfurt a. M., Katharinenpforte 3, E z : übrigen Gesellschafter aufgelöst. Der Kaufmann U: ; : ; ; Mehner «& Peters, Dresden, Görlißerstr. 20/22, Nr. 49097, M. 4851s Îlafse S7, | Vertrieb nachbenannter Waaren. Waaren: aud. ¡ufolge Anmeldung vom 14. 8. 1900 am 18. 5. Einget N Peter Sonanini in Aachen seßt das Handelsgeschäft u D.-Z. 11, Firma Fritz Eisenhardt in Lichten- G Anmeldung vom 18. 12. 1900 am 17. 5. 1901. L l s * | tabad, agten und Zigaretten. Der Anmeldung - 1901. Geschäftsbetrieb: Ug und Vertrieb G ingetragen für Deutsche Pomril Gesellschaft | unter unveränderter Firma fort. thal: Die N ist erloschen. Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von Eingetragen für Martin «& A ist eine Beschreibung beigefügt. nahbenannter Waaren. aaren: Graphitkompo- 6 (h b. H., Mannheim, zufolge Anmeldung vom | Unter Nr. 209 des Handelsregisters Abth. A. | Zu O.-Z. 279: Die Firma Josef August Ta! E de N e Fau, Kau-, Schnupf- Fischer, Lhennit, zufolge Anmel- (E UNS Nr. 49 106. Sch. 4405 Klaffe 38 sitionen mit Oel und Fett für die Maschinenbranche. A D A M ten O: wurde die Firma „Anton Sonanini// in Aachen Feiet er t e entha h Br a E e aba, Zig n , . d. 15 r (A | 5 # k d . : 7 , 6 ‘und als deren Inhaber der Kaufmann onanini | Fo]ef Augu uter, wohnhaft in entai. B Oi Nr. 49 114. N, 1338, Kafse 16b Waaren: Alkoholfreie Fruchtsäfte. daselbst E Der les tun B Ee Zu O.-Z. 280: Die Firma Baden-Badener

1901. Geschäftsbetrieb: Großhand- | D l Nr. 49 079. C. 2969, Klasse 38, lung von Papier-, Schreib- und i B @ : F Nr. 49 119. Sch. 4321. Klasse 26 b. | Barbara Sonanini, beide in Aachen, is Einzel- B IRIE Leo Prag in Oos. Inhaber papier, Zeihenblods. Aeihérbüher Wee T I Eingetragen für I. F N S gv uit bie a Aa ia Ian n Dosiaera, | A lauer, Berlin, ant Da rd. Nagel Söhne, d) aen, den 12 Bunt L N itarel leaadaz Brüdfenalles 32, zufolge, Ee vom 2. p 1901 N Ea bus zufolge Anmel- (F ; Kgl. Amtsgericht. 5. Gr. Bad. Amtsgericht. 1.

am 17. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik | Nr. 49 098, S. 2845. dung vom 15. 1. 1900 am Me Ce Frl Aachen. [24635] | Berlin. Handelsregister 24646] Eingetragen für Compaguie Laferme, Tabak- | für Landwirthshaft und Industrie. Waaren: Aus Eingetragen für A. Scheffler, Berlin, Selle 18. 5, 1901. Geschäfts- Im Handelsregister Abtheilung A. Nr. 204 wurde | des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin. : " g g , 1 Le Î brikat s 7 5 ; : D x «& Cigarettenfabriken, Dresden-A., Gr. Plauensche- | Metalldraht hergestellte Schut-Spirale für Glas- straße 11, zufolge Anmeldung vom 20. 3. 1901 am betrieb: Fabrikation von : i E heute eingetragen: Moriy Schwarz, Kaufmann in (Abtheilung B.) straße 10, zufolge Anmeldung vom 8. 10. 1900 | Zylinder. : 18. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: - Zigarettenfabrik bezw. Handel in Spriten, e-n S Düsseldorf, ist in das vom Kaufmann Wilhelm | In Abtheilung B. des andelsregisters des König- am 17. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Taba>k- und Nr. 49 089. K. 6006 : Klasse 11 4 Mde Waaren: Zigaretten. l Essigen, Spirituosen, Ge- E j A O N U Es Westerop junior in Aachen unter der Firma „Wilh. | lihen Amtsgerichts T Berlin i# am 12. Juni 1901 igarettenfabrik. Waaren: Zigarren, . Zigaretten, | r L NE t is L Me 49 107 6 | trânken aller Art sowie Ad Í | 1D T d Westerop Jr ‘“ betriebene E als gleih- | unter Nr. 1448 die Aktiengesellshaft in Firma: igarettenpapiere, Nauch-, Kau- und Schnupftabae. s Nr. + T. 2040, Klasse 38, parsümetien 2 L E A 1 (2 M / berechtigter persönli haftender Ge aaren :

| nupf 5 j; / k ein- Cöthener Park-Bau-Aktien-Gesellschaft r Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. j _ A) Mig Il : ; ; w A S C | a R getreten. Beginn der offenen Handelsgesellschaft : | mit dem Sitße zu Berlin eingetragen worden.

5 N P12 E moussierende Weine, Biere, h A j R j A 7E R ies Me 13. Juni 1901. / Der Gesell]<aftsvertrag datiert vom 1. Juni 1901. Nr. 49 082. O. 1221. Klasse 38. A es E) N A Ce Oie ; s | R s Aachen, den de Juni 1901. g Segenstand de net ist der Se die M j ry P A ERDA j s è 0er, CA - a A EPIRSINSIC N E G5 Verwaltung und die Verwerthung von Grundstücken Jug Tabak: ws Gigarztt, e I N Eingetragen für Türkische Cigaretten- « Ale, Genever,- Sprite, Li- Ñ V F 371 | in der Stadt Cöthen und deren Umgebung. Ins-

gi id E n fhie 2 D N A Tabak-Fabrik „Sultan“ J. Przedecki, Breslau, queure, Bittern, \ämmt- : B) R E E E ere Altona. [24637] S h L N Pa

Fre O9

Ad Í zufolge Anmeldung vom 16. 3. 1901 am 18. 5. 1901. lihe andere Spirituosen, J Eintragungen in das Haudelsregister. besondere des früher Behr'schen Grundstüs. Hari U Geschäftsbetrieb: Türkische Zigaretten- und Taba>- Parfümerien , ‘Pomaden R g 8. Juni 1901.

î 1 3

S e E T B ERUM

í b: E. V A

t

L E E E

Ee E E T 1E

E

Das Grundkapital beträgt 94 000 A Dasselbe

fabrik. Waaren: M N geschnittene Rauch- und Seifen. Preuß «& Spielberg, Ottensen. Jn Ham- co getheilt in 94 auf den Inhaber und je über

e S PEDAE erl Er ; 1000 M lautende Aktien. Die Gründer haben / Î A I A taba>e, Zigarren, Zigarren- und Zigarettenspigßen, - burg ift eine Zweigniederlassung errichtet ¿+ | sämmtliche Aktien übernommen.

Bieiterte Sotlenecna E Luis ee arder MUCS Nen altere, Zigarettenhülfen und Taba@pfetfen j Eingetragen für J. M. Schnetzer, Kempten alSven Dyrfeen, Altona. Die Firma ist Die Aktien sind zum Nennbetrage ausgegeben.

Wufolge Anmeldung» vom 21. 3. 1901 am 17. 5. 1901. er Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. Nr. 49 115, D. 2985, Klasse 20d. | j Bayern, zufolge Anmeldung vom 18. 1. 1901 am : 11. Suni 1901. Der von dem Aufsichtsrathe zu bestellende Vor-

Geschäftsbetrieb: Bleiweiß- und Mennigefabriken. Es Nr. 49 108, W. 3442, Klasse 38. 18. 5. 1901. eschäftsbetrieb: Käse-Engros-Hand- . H. Schoon, Altona. Die Firma ist stand besteht aus einer oder mehreren Personen.

Waaren: Bleiweiß und Mennige. Lag für I S Meaes S. & L, lung. Waaren: Delikateß-Weichkäse. ies A s befi E s stellvertretende Vorstandsmitglieder urlaher, Hamburg. zufolge Anmeldung vom Nr. 49 121. B. 6969, - Klasse 29, 2. Juni 1901. i ç : Klasse 12. | 2. 1. 1900 am 17. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Her- ? aci OIÏ Î C Ei M W. S. Wolfsohn, Hamburg mit Zweignieder- | „, Alle Urkunden, Bekanntmachungen und schrift- ; : Singetragen für tes , g gnreer- | Lien Erklärungen sind für die Gesellschaft stellung und Vertrieb nachbenannter Waaren. y s inge j Waaren : Leere Flaschen, Etiquetten, Ein wi>elpapier, Eingetragen für f

Biel Q , München, D lassung in Ottensen. Die Firma ist hier erloschen. e cet , : Company, Hamburg, init, Posthof 112/116. Shwindstr 16, Mile S N Königliches Amtsgericht, Abtheilung 3 a, Altona. G UtE A unterzellia dhe interim sind Eingetragen für L. Wolff, Hamburg, zufolge An- zufolge Anmeldung vom 28. 2. 1901 am 18. 5. 1901. | Anmeldung vom 10. 10. 7. dae Amberg. Bekauntmachung. [24639] | und, sofern der Vorstand aus einer Person

Ad - Csikss 5

Q

Korken, Kapseln und Kisten, sowie Demijohns und 4 | Ra her Der Anmeldung ist eine Beschreibung bei meldung vom 19. 1. 1901 am 18. 5. 1901. Ge- Geschäftsbetrieb: Einfuhr, Bereitung, Kauf und | 1900 am 18. 5. 1901. A n - Bereinigung des Handelsregisters betr. besteht, deren Unterschrift, falls mehrere Vorstands- : 2 P R O e / C Nr. 49099. N. 1656. Klase 30. | <äftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waaren: Roh-, Verkauf von Schhmier- und Lederölen, Fetten und Geschäftsbetrieb : Kunst- D (S Die Firmen „L. Uhlfelder““, „J. Mandel- | mitglieder vorhanden sind, die Unterschriften zweier E E e N SETSSO tr, R S asse 30. Rauch-, Kau- und Schnupftaba>, Zigarren und Compounds (Mischungen), Erzeugung und Verkauf | gewerblihe Anstalt für En D E baum“, „L. Prager“, „Joh. Zintl“, „L, J. Vorstandsmitglieder oder eines Vorstandsmitgliedes Mi ¡gar ; s D Paaren, Der Anmeldung ist eine Beschreibung aller Apparate zum Schmieren und zur praktischen | die Keram- und Glas- C S Schwarz“ und „Alois Schiefil“ in Sulzbach und eines Prokuristen tragen. j L S : E DRRD L : G eigefügt. Verwendung von Schmierölen in jedweder Art, sowie | branche. Waaren : De- c \ und „Gg. Soergel“ in Neukirchen wurden Stellvertretende Vorstandsmitglieder haben mit

Eingetragen für Orientalis<he Tabak- u. ® 2 85/0 i Nr. 49 109. J. 1405 “Kla 38. die Erwerbung und Verwerthung von Immobilien. koriertes Tafelglas und unterm Heutigen im Handelsregister gelöscht. wirklichen gleiche Vertretungsbefugniß. Cigarettenfabrik Yenidze, Dresden, Gußzkowstr. 27, V. «D x asse 38, Waaren: Schmieröle. Der Anmelduna ist eine | dekorierte „Hlasplatten; i i Amberg, den 11. Funi 1901. Die Berufung der Generalversammlung erfolgt wie iung vom lisbeT E am 17. 5, E i —— : - Beschreibung beigefügt. Wer und Glisertelln uk apa gt ES K. Amtsgericht. durch E Ie 20 Tag Peer Sr das eshäftsbetrieb: Orientalishe Taba>- und Zigaretten- ; j F G E E E orettern, Malertelern und ahnen Gegenständen, S 9462871 | Datum des die Bekanntmachung enthaltenden Blattes fabrik. Waaren: Zigaretten, Nauchtaba, i ina s i fi i i e y Nr, 49 116, D. 29883, Klasse 20 b. Fensterbilder, weiß oder buntfarbig, geäßt, mattiert, Die es FLTLNNRCMUDg: it d [24638] und den Tag der Generalversammlung nicht mit-

und Zigarettenpapier. Der Anmeldung ist eine Be- s 4 | = i i versilbert oder vergoldet. Dle Hirma ¡Franz „Zanner“ mit dem Sig in

: E ez he LE C S 0 unl Cle la iA a A 2 T Ou Cx erechnet zu erlafsende Bekannimachung. j enpa. fz tre 208 A s Amberg und dem Inhaber Franz Janner, Gold- | 8 ade aat O A S ere aua c E Sei RE N S ; E aL A 4 C S Aenderung in der Person des | arbeiter daselbst, Fabrikation und Handel mit erfolgen im Deutschen Reichs-Anzeiger Nr. 49 083. H. 6494, Klasse 26 d. Eingetragen für Deutsch-Amerikanische Leder- j 1E Ry l M A é L

V Kirchengeräthen, wurde unterm Heutigen im Handels- N S off

r F 4 4 7 «. C Ut ae b E ] e ) e Ö werke Becker & Co., Bürgel b. Offenbach a. M., l Jnhabers. E register eingetragen. : f A E E n e ell chaft N En ufolge Anmeldung vom 8. 3. 1901 am 17. 5. 1901. i / N : Kl. 26c Nr. 30 443 (A. 1656) N.-A. v. 20. 5. 98. Amberg, den 13. Juni 1901. lle bom Sorstand erla}sen werden, in der sür die Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Leder. : a i L h A O P Eingetragen für Deutsche Vacuum Oil Com- 20. 12. 1900 Æ Amtsgericht. Girmenzeichnung vorgeschriebenen Form, wenn sie Waaren : Leder =. 22A EN L E Ae (ESNTA, any, Hamburg, Steinstr., Posthof 112/116, zufolge Zufolge Urkunden vom 10. 1. 1901 umgeschrieben ; vom Aufsichtsrath erlassen werden, so müssen sie die F m e 13. | _Eingetragen für D. Nadel & Co., Berli 2 G E L L Ae (1), Inmeldung vom 28. 2. 1901 am 18. 5. 1901. Ge-| Vf 5 s Ansbach. Befauntmachung. [24640] | Unterschrift des Vorsigenden des Aufsichtsraths oder Nr. 49 091, H, 6508, Klasse 13, | _„Singe A E E DONNE ; vei 1 1901 S 2e SRNCTA L A * {äftsbetrieb : Einfuhr, Bereitung, Kauf und Verkauf | . = 44. 4. 1901 / „Die Inhaber der Firma „Friedr. Grieninger | dessen Stellvertreters unter den Worten : Aufsichts- Spindlershof 4, t A E on E, 0 25 cs s B] von Schmier- und Lederölen, Fetten und Compounds | auf die Bonner Dampfkaffeebrennerei Union und Sohn“ in Uffenheim, nämli: der Banquier | rath Cöthener Park-Bau-Aktien-Gesellschaft tragen.

1 M e «U ae 18. e Mara Se<afts etrieb: Passementerie- t Q P E T E : t (Mischungen) Erzeugung und Verkauf aller Apparate Foh. Abraham, Bonn a. Mh. ide ¿Ï Fruvri Grieninger und die Banquierswittwe Pauline Die Gründer der Gesellschaft sind: 5 l IP Se s} Export. Waar n: Kleider Jaffer. E Ae F O A D U N e E t i ¡jum Schmieren und zur präktishen Verwendung von Kl. 25 Nr. 33 522 (B. 4752) N. A. v. 4. 11. 98. Srämer dortselbst, haben das in offener Handels- l) Der Banquier Max Epstein zu Groß- i Nr, 49 100. W. 3423. Klasse 34, E DAE 1) Wb T / 17 1 Smierölen 4 jedweder Art, sowie die Erwerbung Zufolge | Urkunde vom 18. 5. 1901 umgeschrieben gesellschaft betriebene Geschäft mit allen Aktivis und Lichterfelde, ; Eingetragen für Otto Louis Herberts, Barmen, 2 / i. 2 , | und Verwerthung von Immobilien. Waaren : | auf Joh. Leonh Hüttlinger, Schwabach. Passivis und dem Rechte der Fortführung der Firma 2) der Kaufmann und Konsul Paul Kahle zu J

F D 6 AER c E R [FEEL i Ma I N e . 26c Nr. 15 614 (S. 397) N.-A. v. 28. 4. 96. ibre Söhne: Charlottenb zufolge Anmeldung vom 12. 2. 1901 am 17. 5. 1901. ) M AER E 6 "071 T Schmieröle. er Anmeldung is eine Beschreibung Kl Gc 2 L D. s „9 | an thre Söhne: A i jarlottenburg, i Geschäftsbetrieb: La>k- und Farben-Fabrik. Waaren : V2 / O! / / 2 em E } 1 18 X C De E 1G Zufolge Urkunde vom 30. 4. 1901 umgeschrieben l) Friedrih Grieninger jun., 3) der Kaufmann Ernst Padur zu Berlin,

Lade, Lakfarben, Firnisse. auf Emil Specht, Fabrik gepreßter Caffee- 2) Wilhelm Grieninger, 4) der Kaufmann Otto Utecht zu Berlin,

Bn 0E 07 Ft t 1 Nr. 49 117. L, 3523. Klasse 26a. tafeln und Caffee-Rösterei, Gesellschaft mit 3) Wilhelm Crämer 9) der Kaufmann Reinhold Großmann zu Berlin Nr. 49 092. S, 3155, Klasse 16 b. Eingetragen für Karol Weil & Co., Berlin, | Gs P 160 M 20 20 F 27004 beschränkter Haftung, Hamburg. : ' ÊT l D zu De

: ti f ämmtliche Kaufleute in Uffenheim, übergeben. Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrath S Greifswalderstr. 140/141, zufolge Anmeldung vom Kl. 38 Nr. 18 $36 (W. 1141) N.-A. v. 22 \ C fleute he C e Mitglieder des ersten Aufsichtsraths sind

G 0R Cal ú 1 LZA Q . i L . et 3 ç 9 18. 12. 1900 am 18. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Eingetragen für A. R. Jedi>ke « Sohn, k: 5 3: 22 073 (W. 1142) 26. 2. 97 nung ind Bartieiiag des Meile LASAL Dee 4 Carlottenbs s A E D S ag E Os e, AON ei Soifon | 5 t oe Sra vom 4. 2. 1901 am S) Di R E Ia N [clit Ds ; De Db Derlrelu E L Vere<ugl. arlotlendurg, z , BT g CIOET Parfümerien und Mittel ir Pautplleje nie Sen, | 18, 2 1901 Geldgäftabeteid: ‘Sigareiten, Labot P S : 1: 20087 (B. 1840) 7 7 17. 8.07 | Pusure tes Mi Gent E De | Charlottenb ( e Vtitte Vautpflege, w / ae LUVAs E De ,

' Pr Ï M: L j o o o 39 748 (W. 2724) - e 13, 10. 99. loschen.“ 3) der Dr. iuris Friedrich Quandt u Berlin. Sreme und Parfüm. i Ä Rau Fan and Seh en gigaretien Zufolge Urkunde vom 1. 6. 20A UNMIIEEN Ansbach, 12. Juni 1901. Vorstand der Gesellschaft ist: der Bankdirektor (0 G z « 34, | ZFalc)-, Kal- 1 Dhnupslc G uy h [ Wendt’s Cigarrenfabriken Aktiengesell- . Amtsgericht. Alfred Went Berlir Eingetragen für Hüttig & Hanft, Hannover, | Eingetragen für Sandmann & Wolffgang | Nr. 49 101, M. 4881. O E ist eine Beschreibung beigefügt. auf W S fab ges Kgl. Amtsgericht Alfred Wenpke zu Berlin.

j e Bremen. tefkanutma< Von den mit der Anmeldung der Gesellschaft ein- S 5 Q. 1 5, | Gebrüder Wein- und Spirituosen-Kommandit- -- schaft dl , Apenrade. Befanutmachung. [24641] Don den mit der 1g E! 1 u MEA S s Biocuit. _— am L L Gesellschaft, Berlin, Alexandrinenstr. 105/106, Nr. 49 110. J. 1392, Klasse 38, ? Aend in d z n des In das hiesige Handelsregister B. ist beute unter gereichten Schriftstücken, insbesondere von dem Prü- L Sepr Be it, Waffeln n Mes zufolge Anmeldung vom 27. 6. 1900 am 17. 5. 1901. j enderung in der Perso e Nr. 10 eingetragen : fungsberichte des Vorstands und des Aufsichtsraths, fabrik. A a E er | We\OAftBbetricb: Weingroßhandlung, Schaumwein- Mig i Vertreters. Byggeselskabet „Folkehjem““, Gesellschaft kann bei dem Gericht Einsicht genommen werden. Nr. 49 084, S, 3546 Klasse 2. | fabrik, Fruchtsaftpresserei, Fabrikation und Verkauf Einaget für Heinrih Möller, Greifenhagen w i 7 I Kl. 42 Nr. $01 (C. 180) N.-A. v. 7. 12. 94. | mit beschränkter Haftung. _Zn das Gesellschaftsregister „des unterzeichneten Ge- ß: von Spirituosen. Waaren: Stille Weine, Schaum- b Stetti®, zufolge idi vom 13. 4. 1901 E e E E A ¿ Vertr. : O. Gschwind, Hamburg, Admiralitätsstr.16. | Siß der Gesellschaft ist penrade. richts ist bei Nr. 591, woselbst die Aktiengesellschaft weine und Fruchtsäfte. am 18. 5, 1901 Geschäftsbetrieb: Fabrikation und E ( Kl. 9b Nr. 2580 (E. 212) R.-A. v. 19. 2. 95, | Gegenstand des Unternehmens ist Erwerb von | in Firma : A i E aran ar i O T dels Pran E A C 5, 2 5. 3. 95. | Grundbesiten und Erbauung von Häusern zwe>s Berliner Hagel-Affsecuranz-Gesellschaft Nr. 49 094, D, 3001 Klasse 23, | Verkauf von Seifen, Seifenpulver und Parfümerien. ern / S „a , 090 (T. e W g undbesihz nig Häusern j j G E e E 7 M : Seifen Seifenpulver und Parfümerien. R C U Vertr. : Justizrath Ornold u. Ne<htsanwalt Homeyer, | Gründung passender Lokalitäten für Bibliotheken : A bon 1832 duk Eingetragen für aaren: Seifen, Dc : T E Es L Qs 0: und Lesezimmer für Gesellschaften, Vereine und | mit dem Siße zu Berlin und Zweignierderlafsung Dana Co Nr. 49 102, S. 3530 Klasse 35 ; D Berlin, Leipzigerstr. 108. öffentli I Nor l i Let) zu Leipzig vermerkt stebt, am 12. Juni 1901 ein . r. , d . J Os gs entlihe Versammlungen. l, de ° - & i . | offene Handels- Eingetragen für y d ¿ Nachtrag. Das Stammkapital beträ t 20 000 A getragen :

Gn e ragen Ut E Sen ir 4 Der. ,_ gesellschaft, A. 6. Spalding M R Kl. 26e Nr. 47 230 (D. 2814) N.-A. v. 5. 2. 1901, | Die sämmtlichen Gesellschafter sind zuglei< Ge- | In der Generalversammlung vom 13. Februar none vom 13. á. 1901 "am 17. b 190L Cincinnati, Graf. «& Bros, New York L ing BW : e. » 48354(D.2756) „, „2.4.1901, | {äftsführer der Gesellschaft. 1901 if der Gesellscha tôvertrag geändert worden. Geschäftsbetrieb: Apotheke und Erzeugung von pamilton, Slaat (V. St. A ); Vertr. : j Z Eingetragen für Lip ische Conservenfabrik| , , , 48384 (D.2754) , 30.4.1901. | Gesellschafter find : l E, g Af mng mee ues zu E N edizinal-Oblaten. Waaren: Medizinal-Oblaten, | 7 hio, V ¿ St. A.; RobertKrayn, Berlin, j i i - Strangmeier «& Eu . m. b. H., Hiddesen | Der Sih der Zeicheninhaberin ist: Berlin mit 1) Gustav Johannsen, Sparkassen-Direktor in Gesell it Sbeilte zu E “Ne. 3633 ErO t

blatenformen und Medizinaloblaten - Verschluß- g G f b met | zufolge Anmeldung A anDetmold, zufolge Anmeldung vom e e 1900 | Zwei Pedertasung u. Fabrik in Sägen b. Strehlen 9) bre Fischer, Sébiffetavitän in _ Pectaeec iti Pto dds zw. h l ' vom 27. 3. 1901 am 1 j 9, 1901. Geschäftsbetrieb: Konserven-, | i. Schl. E 2 rl Ch j i G D apparate. E s A E zufolge . Anmeldung 18. H, 1901. Ge- j d Es i e 4 Gelee- und Fru t\aftfabri M Waaren : Konserven, Kl. 2 Nr. S114 (K. 760) N.-A. v. 27. 8. 95. « Apenrade, Î wte e É X a ay Abtheil 89 Nr. 49 085, N. 3900, Klasse 2. vom 8. 3. 1901 am <âftsbetrieb: Her- F ; R Gelees Säfte, armeladen aus Obst, Gemüse, | Der Siy des Zeicheninhabers ist verlegt nah: 3) Matthias Andresen, Fabrikant in Apenrade, önigliches Amtsgericht 1. _ ung 96 P ED ON L DIPOs, Geschäfts- fillung und Vertrieb i: N / ; frische, getro>net& gedörrte und gedämpfte | Saargemünd. Pas 4 Jans Peter danssen, Redakteur in Apenrade, | morlim. Handelsregister [24645 etrie :Küblapparate- x von Geräthen für At A - Gemüse- und Fleischarten; Belegfrüchte und | Kl. 42 Nr. 41 309 (D. 2068) R.-A. v. 9. 1. 1900. 9) Zörgen Nielsen Hansen Skrumsager , Hof- | des Königlichen Amtsgerichts x zu Berliu Eingetragen für Dr. Baptist Reuter, Höchst a. M,, | fobrik. Waaren: Apparate zur Erzeugung von | Bewegungéspiele. A agd 7 2 I Stcnsearten, 4. B. für Konditoreien; Porzellan-, | Inhaber beißt Adolf Dohse, Hamburg. d besiper in Kjöbenhoved. (Abtheilung A.). folge Anmeldung vom 12. 3. 1901 am 17. 5. 1901, | Sefrorenem. Waaren: Geräthe für : R N Steingut, und Glasgefäße und -Geschirre. wei Geschäftsführer zeichnen e für die | Am 13. Zuni 1901 Geschäftsbetrieb: Fabrikation von pharmazeutish- | Nr. 49 095. V. 1443. Klasse 23, | Bewegungsspiele, insbesondere für Tennis, Croguet, Eingetragen für A. R. Jedi>ke & Sohn, Nr. 49 120, D. 28362. s Os j schung. Gesellschaft, indem sie unter der Gcsellf oetrages kosmeti Präparaten. Waaren : Pharmateutisc- Golf, Criquet, Erntkefestspiel, Schlittshuhsport, | Trachau, zufolge Anmeldung vom 19. 1. 1901 am » D ase * | Kl. 38 Nr. 38 821 (L. 2624) R.-A. v. 15. 8. 99. | welche au< vorgedru>t sein kann, ihre Namends- Nr. 2674 ( Pott Produkte. Der Anmeldung if eine Be- Fehtspiel (mit Aus\<luß von Geräthen für | 18. 5. 1901. Gel Maflobetried: Verfertigung und (Inhaber: M. Lewin, g burg, Alterwall 36.) a g \

eten. Berlin). Die Firma ift in Deutsche Baumwoll- { hat tv das Fußballspiel). Der Anmeldung ist eine Vertrieb von Tabafabrikaten. Waaren: Zigarren, Eingetragen für QELSe Gelöscht am 14. 6. 1901. fesigcttellt ellshaftsvertrag ist am 3. Mai 1901 Industrie Carl pan EiBet. <reibun Beschreibung beige _|Zigaretten, Rauth-, Kau- und Schnupftaba>. Der oppel- Q ‘4 Berlin, den 18. gs FEOL. Di “Bet tmahungen der Gesellschaft erfolgen Die Q S SRS Nr. 49 086. 6. 35552. Klasse 6. Nr. 49 103, L, 3619. Klasse 38. Nnmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. senfsatete “A Kaiserliches Patentamt. e anntmahunger se g nigung für Kantin E

Nr. 49 111, J. 1329, f Klaffe 38. G, m. b. M: von Huber. [24496] | in l Benden „Vejmdal“, „Flensborg Avis*, | Fommandi R S für

. 99 o a e Düsseldo d a D —— osten“ und , L As et“. lautet jetzt: »„Melallicus Eingetragen für Robert Voigt, Dreêden-N., Ka rmitri Martinez de Campos tod Anmeldung 6 E F Handels-Register. Mpeneae, dey 12 Juni 100 j Abth. 1. vei Ne. 1852 (Firma Gustav

F

G / G G L y V MACA 2. - 2 AsechaMenburg. Befanntmahung. [24642] | Berlin). Der Architekt und M

Eingetragen für Paul Galopin, Genf; Vertr.: | K Wilhelmpl. 4, fol meldung vom Eingetragen für W. Lindenstädt, Berlin, Kaiser- Eingetragen für A. R, Jedi>e « Sohn, am 18,5. 1901. 4; O / Aachen. R [24483] 1 Ai

t) etragen du Bois. nacodin u. May Wa ne: E S 1901 g 17. D "1901 Geschäfts trieb: | straße 29/40, zufolge Anmeldung vom 8. 2. 1901 | Trachau, zufolge Anmeldung vom 12. 10. 1900 am Geschäftsbetrieb : E : E Unter Nr. Bes det Í Is A. gutde de E, Philipp Steingaesser, Firma U ilten l bald U N in das lin, Luenstr. 29, zufolge Anmeldung vom 9. 4. MeerT und Vertrieb von Brauerei- und Kellerei- | am 18. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Rohtaba>- | 18. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Wi fabrik. ALN y offene Handel sgese <a tun E rina Ee 20 ohann Georg Väth, Firma in Bischbrunn. | bierdur entstankene 5 rg Ä

1901 pm 17 b. 19041. Gelbäftabetrieb: : Herstellung Frsinen, S araten und e E a: | hondluná Lmd Cgres and Zi E Den Bertrich von Teppaprentes, E ci aren: Senf. Sl : Die Et atte O O A Gehen enge ifers 3) ogen Kuhn, Firma in Ascha burg. am 1. Januar 1901 : Bau» Vert von t. : te weichapparate. er Anmeldung ift eine | Nohtaba>e, Schnupftabake, Zigarren und Zigaretten. Zigarretten un auhtabade. rf > i / ) d: ) : þ 5 i D P eribinerseeee :

Nüsigfeit. L A Be Beschreibung beigeliet % | Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. ae Beschreibung beigefügt. und Christian Max Fischer, beide Kaufleute in Aachen. | Diese Firmen wurden antragögemäß gelöscht geschäft, Geschäftslokal: )

sfirma, (mit Aus\chl