1901 / 142 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ri S r Court End Binde iE T E Bt itim Ln e N E T R S E

#

F pr Kerb, Berlin). L un ilhelm zer, sätnmtlich zu Berlin, esammtprokura E Ze iivel von I T N f lid Jur | Vertre irma erm ; ra 1hard Schwarz und des Morit Freund ift er-

he 28 . 10 232 ofene Handelsgefellshäft- Schlüter & Westphal, Bes and als Se hafter Handels- mann, Berlin E Schlüter, 2) Hérmann Weliphal, Diese e hat am 1. September 1893

onnen. : : ; r. 10231 Firma Ernst Brettschneider, Char- lottenburg, nbaber Crust Brettshneider, Kauf- mann, Charlottenburg. G e: Kolonialwaaren- geshäft, eshäâftslokal : Goethestraße 26.) | rx. 10 233 Firma Verlagsanstalt Vera Frau Louise Mendelsou, Berlin, Inhaberin, Wittwe Louise Mendelson, geb. Jaccard, Charlottenburg. (Ene Verlagsge|häft, Geschäftslokal : Kronen- oe 6/67.) / i elöscht ist Nr. 16 874 Gesellschaftsregister Berlin T die Handelsgesellschaft Buchverlag der Zeit Bousset «& Kundt, Berlin. Berlin, den 13. Juni 1901. j Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. KBisechosfswerda. [24647] Auf Blatt 321 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihnèten Amtsgerichts ist heute die am 13. Juni 1901 mit dem Sitze in Bischofswerda errichtete offene’ Handelsgesellshaft unter der Firma Sans «& Riedel eingetragen worden.

Gesellschafter sind die Herren Kaufmann Ca Balle Hantusch in Sebniß, Kaufmann Carl Hermann Riedel in Bischofs-

werda. Angegebener Geschäftszweig: Geflügelzu<ht und Mastanjtált. ; Bischofswerda, am 14. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Bischofswerda. [24648] Auf dem die offene Pan Gat Heinrich Gräfe, Blumenfabrik in Bischofswerda be- treffenden Blatt 195 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß der De Mitinhaber Herr Bruno Louis Kieper als Gesellschafter aus- ean und die Gesells<aft damit aufgelöst ift, fowie daß der bisherige Mitinhaber Herr Richard Pernann Kreyßig das Handelsgeschäft unter der bis- engen Firma fortführt. i ischofswerda, am 14. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Bochum. Eintragung in die Register [24649] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 7. Juni 1901: Bei der Firma Waaren- haus F. Halle in Bochum: Die Firma ist erloshen. F. R. 685. Bochum. Eintragung indie Negister [24652] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 11. Juni 1901: Die Firma Anton Peil in Bochum und als deren Inhaber der Apotheker Anton Peil in Bochum. H. R. A. 117. Bochum. Eintragung in die Negifter [24650] des Königlichen Amtsgerichts Bochunt. Am 11. Juni 1901: Die Firma Nobert Allehof}f in Bochuin und als deren Inhaber der Kaufmann Robert Allehoff in Bochum. H. N. A. 115. Bochum. Eintragung in die Negister [24651] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Atn 11. Juni 1901: Die Firma Otto Wittich in Bochum und als deren Aae der Kaufmann Otto Wittich in Bochum. H. R. A. 116. Bochum. Eintragung in die Register [24654] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 11. Juni 1901: Die Firma Friß Bu>up in Bochum und als deren Inhaber der Kaufmann Friß Bu>kup in Bochum. H.-N. A. 119. Bochum. Eintragung in die Register [24653] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 11. Juni 1901: Die Firma Aron Sia zatway in Bochum und als deren Inhaber der Viehhändler Aron Cletsoway in Bochum. H.-N. A. 118,

Braunschweig. 24279]

Jn das hiesiege Handelsregister Band V11 Seite 95 ist heute die Firma:

sinther & Tegetmeyer,

als deren Inhaber die Mechaniker Oskar Günther und Otto Tegetmeyer, beide hieselbst, als Ort der Niederlassung Braunschweig und in die Nubrik Rechtsverhältnisse bei Handelsgesellshaften Folgendes eingetragen: ; fene Handelsgesellshaft, begonnen am 1. April L

Unter der vorbezeihneten Firma wird eine Fabrik von nen Ren und tehnis<hen Präzisions- instrumenten betrieben.

Braunschweig, den 12. Juni 1901.

Herzogliches Amtsgericht. Donv. Braunschweig. 24278]

In das Hn Handelsregister Band V1I1 Seite 96 ist heute die Firma:

Heinrich Böse, DicA als deren Inhaber der Blechwaarenfabrikant Heinrich Bôse hieselbst und als Ort der Niederlaffung Braunschweig eingetragen. rius,

Unter der porpez neten Firma wird eine Blech- und Emballagenfabrik betrieben. _

Dem Sohne des genannten Firmen - Inhabers, Namens Otto Böse hieselbst, ist für die Firma Prokura ertheilt. :

Braunschweig, den 13. Juni 1901.

Herzogliches Amtsgericht.

Bremen. [24655] In das Ganbeidcegiliee ist eingetragen worden :

Am 13. Juni 1901: CREneRo Fabrik Ernst Dolle, remen: Mit dem am 8. Juni 1901 er- folgten rtliheiben des Theilhabers Ernst Johann de ist die offene Handelbgesellshaft aufgelöst.

0

Theilhaber Bua Ernst e seyt das <âft nah Uebernahme der Aktiven und Passiven Firma fort.

l old, Bremeu: Die an rtheilt ist Theodor Reinhard Bideser ertbeilte Prokura

P r Bremen: Die Firma ist im Bremen beendeter oivitn bie Firma am 13. Juni 1901 er-

S

s

, Cornelius Klipp, Bremen: Mit’ dem am T Februar 1901 erfolgten Ableben des Inhabers | Frit Cornelius Klipp is das Bea an dessen | mit ihren Kindern im Beisiß lebende Wittwe, Susette Caroline Ee auline, geb. Hoff- mann, Dees en. Am 13. Juni 1901 ist an | Adolf N ilhelm Maximilian Hoffmann Pro-

ra erte h g L T. J. Rittm. anns Central-Hôtel, Caroline Rittmann, Brémen : FUYAe Julius Nittmann Wittwe, Caroline, geb. Plate n e

D. Heinrich Seckamp, Bremen: Inhaber Daniel

O Angegebener <äftszweig : augeschäft.

In der Bekanntmachung vom 11. dss. Mts. muß

es bet der Firma Imdische Cigaretten-

Companiée „Upper ten“ J. E., ni<t J. G.

Wenke heißen.

Bréuen, 14. Juni 1901. :

Der Gerichts\{reiber des Amtsgerichts: Stede.

BresIaru. j [24656

In unser Pardelgregiiter Abtheilung B. ist bei Nr. 45, die „Torfverwerthung Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ hier betreffend, heute ein- getragen worden: Durch e der. Gesellschafter vom 29. Mai 1901 ist die Gesellschaft aufgelöst. Der bisherige Geschäftsführer Dr. Franz Bial, Bres\au, ist zum Liquidator bestellt. Breslau, den 10. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Bekanntmachung. [24286] In das Handelsregister A. is bei der offenen Handelsgesellshaft Johannes Ick in Danzig mit Zweigniederlassung in Bromberg heute eingetragen : Dem Kaufmann Richard Michael zu Danzig ist Prokura, den Kaufleuten Paul Jetter zu Bröfen as Hue Sommer zu Danzig ist Gesammtprokura ertheilt. Bromberg, den 4. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Bromberg. Befanntmathung. Es sind gel ö\{t worden: a. Im Firmenregister bei Nr. 1089: Die Firma Leopold Kierski Nachfolger, Carl Simon. | ; b. Im Prokurenregister bei Nr. 258: ; Die Prokura des ¿Friedrih Wilhelm Toense. Bromberg, den 8. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Cassel. Handelsregister Cassel. [24658] Am 13. Juni 1901 ist eingetragen zu Finger- ling, Wulf} & Co, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung zu Caffel: A Die Prokura des“ Kaufinanns Carl Bünting ist erlos{en. j : Den Kaufleuten je Graf und Franz Zimmer-

[24285]

mann, beide in Cassel, ist Gesammtprokura. in der Weise ertheilt, daß beide gemeinschaftlih zeihnungs- berechtigt find.

Königliches Amtsgericht. Abth. 13. Cassel. Handelsregister Caffel. [24659] Ain 14. Juni: 1901 ist eingetragen zu Robert Schrader, Cassel: A : Die Prokura der Frau Schrader und die Firma ist erloschen. (Kleingewerbe.)

Königliches Amtsgericht. Abth. 13. Cassel. Handelsregister Caffel. [24657] Am 14. Juni 1901 i} eingetragen zu Gretchen Stein, Cassel: :

Die Firma ist erloschen (Kleingewerbe) Königliches Amtsgericht. Abth. 13.

Celle. Bekanntmachung. [24660] In unser Handelsregister ist Blatt 680 zur Firma Celler Schirmfabrifk K. Wortmann in Celle heute eingetragen : x Die Firma ist erloshen. Das unter derselben eführte Geschäft ist auf die Firma Celler Schirm- fabrik Wortmann, Streblow und Comp. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Celle übergegangen. Celle, den 10. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. 11.

Cöthen. : [24661] Unter Nr. 185 des Handelsregisters Abtheilung A. ist heute die Firma „Richard Samson“ in Cöthen und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Samson in Côthen eingetragen worden. Cöthen, den 12. Juni 1901. Herzogli Anhalt. Amtsgericht. 3. Darmstadt. [24663] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: Bezüglih der Firma: Voigt & Biringer in Darmstadt: Die Firma i} erloschen. Darmstadt, den 11. Juni 1901. Großherzogl. Amtsgeriht Darmstadt 1. Darmstadt. i [24662] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: Bezüglich der Firma E. Bott in Darmstadt: Geschäft und Firma \ind auf Kaufmann Ludwig Konr. Schlörb in Darmstadt übergegangen, der sie unter der abgeänderten Firma E. Bott Nachf. Inhaber Ludwig Konr. Schlörb weiterführt. Bezüglih der Firma Gebrüder Adler in Darmstadt: Hermann Adler ist am 23. Mai 1901 estorben und an die Stelle desselben dessen Wittwe Julie, geb. Na Nen, in die Gesellschaft ein- getreten. Die offene Handelsgesellshaft besteht seit 23. Mai 1901. Dem Julius Adler in Darmstadt is Prokura ertheilt. Darmstadt, den 12. Juni 1901. Großherzogl. Amtsgeriht Darmstadt 1.

Delitzsch. : [24664] In unser Handelsregister Abtheilung A., woselbst unter Nr. 24 die Firma Heinrich Hoffmann in Delitzsch verzeichnet steht, ist Cngerragen worden : Die Firma heifit jeyt einri offmann Nachf. F. P. Münzer. Inhaber derselben ift der Kaufmann Friedri Päul Münzer in Deliysch. Delitisch, den 8. Juni 1901 Königliches Amtsgericht. D E det doe 24667] mt t Delmenhorst, , L In E, Handelsregister M Á. Band 1 ift etngetragen unter Nr. 143 die Firma Anna Müller in enhörst und als deren alleinige Inhaberin Anna Müller in Delmenhorst, Langestraße 14.

1901, Juni 5,

Thees Mes isters ist heute eingetragen worden, daß dem 2 Ä s e F Geschäftszweig: Konfitüren-, Chokolade- und Pen s t in Dresden

Dor Amtsgericht D (menhorst. chorst. Abth. m e e

In das Baues sregister ist zur Firma Bremer horst, eingetragen ftiengesellschaft in Delmen- orft, eingetragen:

Das bisherige Vorstandsmitglied Theodor Heinrich Schinkel ist aus dem Vorstande ausgeschieden. Der Vorstand besteht bis auf weiteres nur aus einem Mitgliéde.

1901, Juni 8.

Delmenhorst. [24666] Amtsgericht Delmenhorst, Abth. T.

In das NUONALa es ist zur Firma Delmen- horster Linoleum - Fabrik, Aktiengesellschaft in Delmenhorst, eingetragen: ;

Zum stellvertretenden Vorstandsmitgliede ist er- nannt Heinri<h Ferdinand Gustav“ Geridke in Delmenhorst.

1901, Juni 8.

Donaueschingen.

„Handelsregistereintrag. Eingetragen wurde zum Handelsregister A. Band I bei den O.-Z. N 37: Christian Göß Ober- baldingen ; 44: Joscph Rösch Hubertshofenu ; 46: Ferd. Raible Pfohren; 953: D Kienzle Oefingen; 54: Joseph Wehrle Thannheiut; 70: Marcus Erhard Fürstenberg; 87: K. Hengstler Oefingen; 98: Christian Barho Oberbaldingen; 111: Adolf Frey Ehefrau Döggingen; jedëmal der Vermerk: „von Amts- wegen ge öst". DORaUe En dén 11. Juni 1901:

roßh. Amtsgericht.

[24668]

Dortmund. i E [24673] In unser Handelsregister ist die Firma Wilhelm Brothuhn zu Dörtmund und als deren Inhaber der Ziegeleibesißer Wilhelm Brothuhn zu Dortmund heute eingetragen. :

Dortmund, den 1. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [24672] In unser Handelsregister ist die Firma Rudolf Wrede zu Dortmund und als deren Inhaber der Gastwirth Nudolf Wrede zu Dortmund heute ein- getragen. i Dortmund, den 3. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [24669] Sn unser Handelsregister ist die Firma Dampf- Ziegelei Lanstrop Diedrich Ostermann zu Lanstrop und als deren Inhaber der Landwirth Diedrich Ostermann zu Lanstrop heute eingetragen. Dortmund, den 3. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [24670] In unser Handelsregister ist die Firma Friedrich Nothstein- zu Linen und als deren Inhaber der Maurèrmeister u. Ziegeleibesißer Friedrih Nothstein zu Lünen heute eingetragen.

Dortinuünd, den 3. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [24671] Dem Kaufmann Joseph Bä>ker in Kirhlinde ist Praiea für die Firma W. Bäeker in Kirchlinde ertheilt. Dortmund, den 4. Juni 1901. Königliches Anitsgericht. Dortmund. ; In unser Handelsregister ist die Firma: Heinrich Schneider zu Dortmund und als deren Jnhaber der Restau- rateur Heinrih Schneider zu Dortmund heute ein- getragen. 3 Dortmund, den 12. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Dortmund. [24675] In unser Handelsregister ist die Firma Gustav Wahl zu Dortmund und als deren Inhaber der Spediteur Gustav Wahl zu Dortmund heute ein- getragen. Dortmund, den 12. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Dresden. __ [24680] Auf Blatt 9546 des Handelsregisters ist heute die Firma Pahschke & Co., Gesellschaft mit be- schränkter Haftung mit dem Sitze in Dresden und weiter Folgendes eingetragen worden: Der Gesellschastsvertrag ist am 12. Juni 1901 abges{lossen worden. d ta Gegenstand des Unternehmens ist die Erwerbung und Wiederveräußerung von Grundbesiz jeder Art, sowie die Vermittlung von Grundstü>s- und Hypo- thekenges{äften. f f Das Stammkapital beträgt zwanzigtausend Mark. Zu Geschäftsführern sind bestellt die Kaufleute elix Mar Pays@ke in Blasewiyß und Johann Gottfried Gottwald in Dresden. Die Vertretung der Gesellschaft steht jedem der Geschäftsführer selb- ständig zu. | Dresden, am 14. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. Te.

Dresden. [24679] Auf Blatt 2500 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die Firma L'Espérance, DeEE türk. Tabake und rus}. Cigaretten G. . Täubrich in Dresden erloschen ijt. Dresden, am 14. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. Ie. Dresden. [24678] Auf dem die Firma A, Steinbrink & Co. in Dresden betreffenden Blatt 7038 des Handels- registers ist heute eingetragen worden, daß dem Buch- alter Paul Gerhard Otto Rieding in Dresden Meideeo ertheilt ist. : Dresden, am 14. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dresden. L. - Era Auf Blatt 9076 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Max Lange, Kah & Strobach in Dresden erloschen ist. Dresden, am 14. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dresden. [24677] Auf dem die Aktiengesellschaft sche ndels- Dresden enden

[24674]

att 7 des mten Emil Hermann

mit einen: stellvertretenden Vorstandsmi oder mit einem anderen Prokuristen vertreten darf. uk Dresden, am 14. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Duisburg. [24290] In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 126 die Firma „Berthold Kraus‘ zu Duisburg und als deren Inhaber der Kaufmann Berthold Kraus zu Duisburg eingetragen. Dem Kaufmann Moriy Baehr zu Duisburg ist Prokura ertheilt.

Duisburg, den 4. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Duisburg. i [24301] In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 134 die Firma „Richard Löwenuthal“/ zu Duisburg und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Löôwen- thal zu Duisburg eingetragen.

Duisburg, den 11. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Duisburg. [24300] In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 133 die Firma „Theodor Heinrich Wittwe“ zu Duisbuvg und als deren Inhaberin dié Wittwe Polizei-Sekret Theodor Heinrich, Maria, geb. Escher, zu Duisburg eingetragen. uisburg, den 11. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Duisburg. 24298] In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 132 die Firma „Karl Hitblect““ zu Duisburg und als deren Inhabar der Baugewerksmeister Karl DOLE zu Duisburg eingetragen.

uisburg, den 11. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht.

Einbeck. Sefanntmachung. [24682]

In das hiesige Handelsregister ist heute zu den nachstehenden Siemen Heinrich Busse in Einbe> Band 1 Folio 301, Ecfhardt und Schröder in Einbe> Band 1 Folio 372, F. Aul in Einbe> Band 1 Folio 79 eingetragen: „Die Firma ist erloschen.“ Einbeck, den 13. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. I.

Eitorf. ees

Im hiesigen Handelsregister Abth. A. Nr. 5 is heutè eingetragen die Firma „Cölner Consum-e gesa Geschwister Buchholz mit dem Sit n Eitorf“ und als Inhaber derselben die Kauf- fräulein Elisabeth Buchholz und Anna Gertrud Buchholz, beîkde in Eitorf. Offene Handel8gesellschaft seit 1. September 1899. Eitorf, den 5. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. 1.

Elberfeld. [24681] In das Handelsregister A. find folgende Ein- tragungen bewirkt worden : :

Bei Nr. 311: die Firma Carl E: Polhaus, Elberfeld, ist auf den Färber Willy Kleindienst, U. Barmen unter Aués{luß der Forderungen und Schulden übergegangen. Der Siß der Firma ist na< Barmen verlegt.

Bei Nr. 316 Firma Gottfr. Maas, Elbér-

feld —: Dem Gustay Maas jun., Elberfeld, ist Prokura ertheilt. Unter Nr. 349: die Firma Jacob Mansbacher, Elberfeld, Inhaber der Kaufmann Jakob Mans- bacher, Elberfeld, Prokurist die Ehefrau Jacob Manëêbacher, Adelgunde, geb. Müllers, Elberfeld.

Unter Nr. 350: die Firma Peter Eschweiler, Elberfeld, Inhaber der Kaufmann Peter Esch- weiler, Elberfeld.

Unter Nr. 351: die offene Handelsgesellschaft Aders «& Pfeiffer, Elberfeld, welche am 13. Junt 1901 begonnen hat, und als deren persönlich haftende Gefellshafter die Kaufleute Alfred Aders und Heinrich Pfeiffer in Elberfeld.

Elberfeld, den 13. Juni 1901.

Königl. Amtsgericht. 13. Emmerich. Z [24684]

In unser Gesellschaftsregister ist bei der Firma A. Verweyen zu Emmerich vermerkt, daß die Gesellschaft aufgelöst ift. Î

In unser Handelsregister A. ist die Firma A. Verweyen zu Emmerich und als deren Inhaberin Fräulein Traudchen Valder zu Emmerich eingetragen.

Emmerich, 10. Juni 1901.

Königlibes Amtsgericht. Eschwege. Befanntmahung. [24300]

In unserem alten Handelsregister ist zu Nr. 43, Firma Friedrih Schilbe, Schwebda, heute ein- getragen worden : x

Der Siy der Firma ist na< Eschwege verlegt.

Eschwege, den 6. Juni 1901.

Königliches Amtsgeriht. Abth. 11. Eschwege. Befanntmachung. [24310]

Iu unserem Handelsregister A. T ist heute Nr. 104 Firma:

Gustav Plaut Eschwege eingetragen wörden: _

Die Niederlassung ist na< Detmold verlegt.

Eschwege, am 6. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 11.

Eschwege. Befanntmadhung. {24 In unserem neuen Handelsregister A. T ift eing tragen worden : 1) am 4. Juni 1901 unter Nr. 150 Firma : Rudolph Schäfer, Eschwege. Inhaber der Firma ist Rudolph fer, Kauf mann zu Eschwege; ; 2) am 5. Juni 1901 unter Nr. 152 Firma: Franz Schwarzkopf, SOwans. Inhaber der Firma ist Franz Schwarzkopf, Kauk- mann zu Eschwege; 3) am 6. Juni 1901 unter Nr. 153 Firma: Karl Ebeling, Eschwege. Inhaber- der Firma ist Karl Ebeling, Käufmann zu Eschwege. Eswege, am 12. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 11.

Verantwortlicher Redakteur: J. V.: von erat in Berlin.

Verlag der Expedition (S<olz) in Berlin:

Rei re & loschen.

nur gemeinsam mit einem Vorstandsmitgliede oder

Anstalt,

Prokura dergestalt ertheilt ist, S, er die Gesellschaft | Dru> bér Norddeutschen Qulsdrulerel und Vertdgs:

N 142.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntma us d - muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp n Det a E e panien Cistais

Central-Handels-Register füx das De

Das Central - Handels-Register für das Deutshe Rei

Berlin auch dur

Anzeigers, SW. ilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels-Register.

Essen, Ruhr. Ap Eintragungen in das Handelsregister Abtheilung A. des Königlichen Amtsgerichts zu Essen (Ruhr) am 13. Juni 1901. Nr. 391: Firma „Gertrud Epping““, Efsen. Snhaberin: Ehefrau Kaufmann Wilhelm Epping, Gertrud, geborene Hegemann, zu Essen. Dem Kauf- mann Wilhelm Epping zu Essen ist Prokura ertheilt. Nr. 392: Offene Handelsgesellshaft in Firma: „Heisse «& Oertmann““, Essen. Gesellschafter ind: Agent Ludwig Heisse, Essen, und Kaufmann aul Dertmann, Duisburg, demnächst Essen. Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1901 begonnen. Zu Nr. 99 : Die Kommanditgesellschaft in Firma „Schoru & Comp.“ zu Essen is dur< Aus- scheiden des Kommanditisten aufgelöst. Der Apo- theker Julius Wiedel ist als Gesellschafter in das Geschäft eingetreten und dadur<h unter derselben Firma eine offene Handelsgesellschaft begründet, die am 1. Mai 1901 begonnen hat. Zu Nr. 62: Die Gesammtprokura des Ernst Wilhelm Engels und des Sally de JIonge für die ofene Handelsgesellshaft in Firma „Samuel Zielenziger Essener Zweigniederlassung““ ist erloschen. Den Kaufleuten Sally de Jonge zu Essen und Otto Liesenfeld zu Nüttenscheid is Gesammt- prokura für die Essener Zweigniederlassung ertheilt. Abtheilung B. zu Nr. 33: Die Aktiengesellschaft ,BVürgerheim““, Essen, betreffend: An Stelle des gus n T es Bs Ma. Karl Schultz ist er Kausmann Hermann Heinri<h Schumacher in den Vorstand gewählt worden. V Sa

Forst. / j [24312] Bei der in unserem Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 6 eingetragenen Firma Emil Engel- mann «& Co Forst i. L. ist heute eingetragen Die Gesellschaft ist aufgel

Vie Gesellschaft ist aufgelöst.

Die Firma ist erloschen. | Forft, den 11. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Frankfart, Main. [24313] Veröffeutlichungen aus dem Handelsregister :

1) Eyssen & Zahn. Die Firma ist erloschen. wit Hermann Nofibaum. Die Firma ist er- oschen.

3) Filiale der Bank für Handel & Ju- dustrie, Bankdirektor Eduard Schwarzmann zu Straßburg i. E. is zum stellvertretenden Vorstands- mitglied bestellt.

4) Leo Hirsch & Cie, Unter dieser Firma ist mit dem Siße zu Frankfurt a. M. eine offene Handelsgesell)<aft errihtet worden, wel<he am 23. Mai 1901 begonnen hat. Gesellschafter sind der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Leo Hirsch und die zu Côln wohnhafte ledige Handelsfrau Rosa reis:

9) Deutsche Carbid- und Acetylengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Ha E Oie Gesellschaft ist dur< Beschluß der ( esellschafter; versammlung vom 30. Mai 1901 aufgelöft. Alleiniger Liquidator ist der bisherige Geschäftsführer Kauf- mann Jakob Bredel in Höchst a. M.

G 6) Metallurgische Gesellschaft A. G. Dur Veshluß der Generalversammlung der Aktionäre vom 2. Mai 1901 ift der Gesell)chaftsvertrag ab- geändert.

a Frankfurter Gütersammelstelle Carl A.

u,

Die Firma ist erloschen.

3) Over & Quattelbaum. Unter dieser Firma

ist mit dem Sitze zu Frankfurt a. M. eine offene

Pandelsgesellschaft errihtet worden, welde am

90. Mai 1901 begonnen hat. Gesellschafter sind die

zu Franffurt a. M. wohnhaften Restaurateure Joseph ver und Hugo Quattelbaum.

9) Busch & Orseh. Unter dieser Firma ist mit dem Ee zu Frankfurt a. M. cine offene Pandelsgesell\ aft errihtet worden, weldße am 19. Januar 1901 begonnen hat. Gesellschafter sud die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Schneider Kilian Busch und Ernst Orsech.

10) M. Lenz. Das Handelsges<häft ist auf die zu Frauffurt a. M. wohnhafte Wittwe des Kauf- Un öriedrih August Begers, Bertha Wilhelmine, gev. Pauli, übergegangen, welche dasselbe unter der na ,-M. Lenz Nc<flg. Bertha Begeré Wwe.“, c Finzelfaufmann weiterführt. Der Uebergang ar im Betriebe des Geschäfts begründeten Forde- debsell und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe Die n dur< Frau Bertha Begeré ausges{lossen.

be e Prokura des Kaufmanns Anton Lenz ift erloschen. Elisale Zranffurt a. M. wohnhaften ledigen Alice Fr th Laura Vegeró ist Einzelprokura ertheilt. .. 8.

ankfurt a. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 16.

h, Bayern. Bekauntmachung. [24685]

1) „G Handelsregister-Einträge.

Das €org Leonhardt“, Burgfarrnbach. unter obiger fQlag bisher von dem Säg-

Fürt

meister Peter Lauten hla f j E ager in Altdorf betriebene m Kunggewerk mit Holz- und Bretter dlung ist in Bux wege auf den Kaufmann Georg Leonhardt lehteren (je nbaG übergegangen. Die Prokura des 2/79. A. Ti thendorf“, Fürth. made E „Firma fing infolge Kaufs auf den Kauf- bas With în Fürth über. Derselbe führt D) beineis M e Sna (or eh. en, Brodfa B Der aufmannsebefrau Marie Michaelsen in Fürth

die Kniglihe Expedition des Deutshen Reihs- und Königlich

Sechste

Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 18. Juni

kann dur< alle Post-Anstalten, für

reußishen Staats-

fabrik Georg Nüchterlein & Co “, Fürth. loschen.

Fabrik Gebr. Sommerhäuser““, Fürth.

offener Handelsgesell\ Bordürenfabrikation mit dem Sitze in Fürth. 6) „Boch & John“, Erlangen. Unter obiger Firma betreiben die Handscuh-

in N : in Vandschuhsabrikation mit dem Sitze in Erlangen. 7) „August Vollrath“, Erlaliaen, \ bige Firma ist wegen Geschäftsverkaufs erloschen. 8) „Erste mechanische Papierwarenfabrik Erlangen, kgl. b. Hofbuchdru>erei, Hofbuch- binderei Haus Vollrath“, Erlangen. Unter o iger Bus betreibt der Buchdru>erei- besi er Hans Vollrath in Erlangen die Buchdruckerei, Buchbinderei und Papierwaarenfabrikation mit dem Sigze in Erlangen. 9) „August Vollrath Nachfolger‘‘, Erlangen. Unter obiger Firma betreibt der Kaufmann Arthur Staib in Erlangen eine Papier- und Formularien- handlung mit dem Sitze in Erlangen. 10) „Menki Zimmer“, Fürth. Die Gesellschafter Mauri Zimmer und Bertha ner find infolge Todes ausgeschieden. Die Wittwe des Mauri Zimmer, Lina Zimmer in Fürth, ist seit 17. Juni 1900 als Theilhaberin in die offene Handelsgesellschaft eingetreten. „Zur Vertretung und Zeichnung der Firma ist sie nicht berechtigt. Fürth, den 15. Juni 1901. Kgl. Amtsgericht als Negistergericht.

GelsenKirchen. Sandelsregister A. [24686] des Königlichen Amtsgerichts Gelsenkirchen.

Bei der unter Nr. 21 eingetragenen Firma Elsner & Koch zu Gelsenkirchen ist am 7. Juni 1901 vermerkt worden :

Die Gesellshaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Glogau. Ee 24688

Im Handelsregister B. Nr. 2 Citiaaa des Schlefischen Bankvereins Breslau mit einer Zweigniederlassung in Glogau“ ift am 11. Juni 1901 eingetragen worden: Die Prokura des Carl Lubish und Ludwig Sachs in Beuthen O.-S,, Carl Pohl in Leobshüß, Ernst Hartung in Breslau, Richard Schuppe in Görliß, Max Krause in Breslau, Friedrih Proska in Görliß, Alois Klapper in Neisse, Karl Klapper und Conrad Freise in Liegniß ist er- loschen. Die Prokura des Rechtsanwalts r. Ernst Hande bleibt allgemein, die des Emil Brauner nur für die Zweigniederlassung in Glogau bestehen, beide mit der Beschränkung, daß der Prokurist die rve: nur in Gemeinschaft mit einem persönlich astenden Gesellshafter oder mit einem anderen Prokuristen zeichnen darf.

Amtsgericht Glogau.

Gotha. [24321] Im Handelsregister ist eingetragen : Die Firma „Robert Feter Bank- & Lotterie- geschäft“ in Gotha hat dem Kaufmann Carl Stadtler daselbst Prokura ertheilt. * Die Firma „Oskar Weiß u. Comp.“ in Gräfenhainu ist nah dem Ausscheiden des bisherigen alleinigen Inhabers, Brauereilefigees Oscar Weiß das, unverändert auf den Brauereibesitzer Christian August Franke ebendas. als nunmehrigen alleinigen Inhaber übergegangen. Gotha, am 13. Juni 1901.

Herzogl. S. Amtsgericht. TIL.

Greisswald. Befauntmachung. [24689] Im Firmenregister des unterzeihneten Amts- pR ist bei der unter Nr. 594 verzeihneten

irma „Ludwig Bamberg“ zu Greifswald, am 8. Juni 1901 eingetragen worden, ciE na< dem Tode des bisherigen Inhabers die Firma auf O Wittwe Elise, per Vierow, zu Greifswald, über- (egangen ist, welhe mit ihren Kindern Eva, Ludwig,

ri Geschwistern Bamberg die Güter- gemeinschaft fortseßt. Nah Wschung der Eintragungen zu Nr. 594 des Firmenregisters und Uebertragung na< Nr. 19 des Handelsregisters Abtheilung A. is daselbst heute eingetragen worden, daß dem Buchhändler Max Kujath zu Greifswald Prokura ertheilt ift. Greifswald, den 12. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht.

Greussen. Befanntmachung. [24690 In das ama breiter A. Nr. 26 (Firma Car Müller, ceußen) fi heute eingetragen worden, daß der Schlossermeister Oscar Müller hier als persönlih haftender Gesellshafter in das Geschäft eingetreten ist. Die neu - 1 offene Handels- gesellshaft hat am 12. Juni 1901 begonnen. Greußen, den 13. Juni 1901. Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Abth. 11.

Hannover. SeTIRn a o [24328 Im hiesigen Handelsregister btbeilung B. Nr. ist zu der firma Celluloscfabrik Memel Aktien- esellschaft eingetragen worden, daß das [Grund- apital um 250 000 M erhöht ift und nun 1 250 000 4 beträgt. Es wird bemerkt, daß die Erhöhung erfolgt (lt dur< Ausgabe von 250 Aktien à 1000 A zum missionskurse von mindestens 100 9%.

Hannover, den 11. Juni 1901.

Obige Firma ist wegen Geschäftsveräußerung er- | zu der Firma 9) eFürther Metallpapier- und Bordüreu-

Unter obiger Firma betreiben die Kaufleute Jakob Sommerhäuser und nas Sommerhäuser dahier in aft die Metallpapier- und | annover. Befanntmachung.

Im hiesigen Handelsregister Abtheilung B. Nr. 69

sind heute zu der Aktiengesellshaft in Firma Ver- einsbank in Haunover cingetragen als Profuristen | eingetragen worden : Otto Langenbe> in Hannover und Albert Ohse da- selbst, von denen jeder gemeinschaftli<h mit einem | kation, Siß Vorstandsmitgliede oder einem anderen Prokuristen | Näthe, Kaufmann in Weilheim.

fabrikanten August Boh und Nichard John, beide offener Handelsßesellshaft die

eint au in einem besonderen

Das Central - Handels-Register für das

4) „Fürther Metallpapier- & Bordüren- | Mannorver. Bekanntmachung. Pa

t heute H. Mever eingetragen, daß die riedrih Heinri Meyer und des

rokura des

ilhelm Kohlstru> erloschen ist.

Hannover, den 12. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. 4 A.

Im E R Blatt 4094 i

die Firma der Gesellschaft zeichnet. Haunover, den 12. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. 4 A.

Hannover. Befanntmachung.

haber Kohlenhändler Heinri Petersen daselbst. Hannover, den 12. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. 4 A.

Harburg, Elbe.

und Jacques Emile Louis Alexander Nölting daselbt

dur den Tod aus dem Vorstande ausgeschieden sind.

Harburg, 13. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. T.

Hungen. Bekanutmachung.

[23977] ist erloschen. Wahrung im Handelsregister ist erfolgt. Hungen, den 12. uni 1901. OIE a Großherzogliches Amtsgericht.

Haynau. [24694]

fabrikant Johann Neuberger aus Haynau eingetragen

worden.

Haynau, den 23. Mai 1901. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [24695] ReT Handelsregister betr.

Die Firmen Wolfg. Adolf Naithel in Rehau, R. Hager in Rehau, Heinrich Poller in Wun- siedel, Aug. Lud. Mühlhoefer in Markt- Redwitz, Nichard Kolb in Münchberg, Erhard Ad. Bauer in Schwarzenbach a. S und F. Mainer in Hohenberg sind infolge Geschäfts- aufgabe beziehungsweise Tod erloschen. Hof, den 14. Juni 1901.

K. Amtsgericht. Hohenstein-Ernstthal. [24696] _ Auf Blatt 319 des Handelsregisters für die hiesige Stadt ist heute die Firma Erust Gottlieb Ladewig in Hohenstein-Ernstthal und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Gottlieb Ladewig in Chemnitz eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Trikotagenfabrikation. Hohenstein-Ernstthal, am 15. Juni 1901. Königliches Amtsgericht.

Hof.

Inowrazlaw. [24698] Im Handelsregister Abth. A. Nr. 293 ist bei der offenen Handelsgesells<haft Morkowski & C°_ zu Juowrazlaw eingetragen : Der Kaufmann Sigismund Hoffmann ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Jnowrazlaw, 10. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht.

Insterburg. Sandelsregister. (ene)

In unser Handelsregister A. ist heute bei der unter Nr. 38 eingetragenen Firma „M. Göt“ in PuÊexoues eingetragen worden, daß der Kaufmanns- rau Emma Göß, geb. Radtke, in Insterburg für die gedachte Firma Prokura ertheilt ift. Insterburg, den 13. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. Abtb. 1.

Jarotschin. Befauntmachung. [24697] In unser Handelsregister A. ist bei der unter Nr. 52 eingetragenen Firma Josef Steinhardt in Firma S. Posener mit dem Sihe in Zerkow als alleinige Inhaberin eingetragen worden: Die Kauf- Mona eBtine Therese Steinhardt, geb. Posner, in erkow. Jarotschin, den 13. Juni 1901. Königliches Amtsgericht.

Kamenz. [24700 Auf Blatt 483 des Handelsregisters für den Bezir des unterzeihneten Amtsgerichts fl am 7. Juni 1901 die Firma der Braugenossenschaft zu Kamenz infolge Umwandlung in eine Erwerbs- und Wirth- \chaftsgenossenschaft gelös{<t worden.

amecuz, den 11. Junt 1901.

Königl. Sä. Amtsgericht. Kattowitz. 24891] In unser Handelsregister Abtheilung A. ist unter Nr. 429 die Firma Siegmund Hamburger zu Kattowiß und als deren Inhaber der Kaufmann Dit Hamburger in Kattowitz heute eingetragen worden.

Kattowitz, den 12. Juni 1901.

okura ertheilt.

Königliches Amtsgericht. 4A.

[24325] | Kirchheim u. Teck. [24702]

Ov t [24326 Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 1067 ist heute eingetragen die Firma Heinrich Petersen | S&sellschaft vormals Dickmann und Reuter mit Niederlassungsort Haunover und als deren Jn- | n Metternich eingetragen worden :

In dem Handelsregister ist bei der Fi L Che

S ndetregiiler il bet der Firma Che- dert. mische Fabriken Harburg-Staßfurt vorianls Kobl Thörl «c Hecidtmanu, Aktien - Gesellschaft (Blatt Nr. 332 ff.) vermerkt worden, daß die Mit- Koblenz glieder des Vorstandes Leopold Lieben in Hamburg 5

1901,

Güterrehts-, as Genoffenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Regi ern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauh3-

nen enthalten find, erf latt unter dem Tite

uts<he Reih. x. 1123,

Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der

Bezugspreis beträgt L 4 50 Z für das Viert . _— Ei Insertion spreis für den Raum 2, Sra 20 10he Ne E Eh -

Kempten, Schwaben. Bekauntmachung. 0 go npeloregereintrag. Die Firma Molkerei Eisenharz Filiale Ober- staufen in Oberftaufen ist erloschen. Kempten, 15. Juni 1901. Kgl. Amtsgericht.

[24701]

_

Kgl. Amtsgericht Kirchheim. In das Handelsregister für Einzelfirmen is heute

Die Firma Albert Räthe, Corsetteufabri- Weilheim u. TD., Inhaber Albert

Den 13. Juni 1901.

Amtsrichter Mohr. Koblenz. [24704] In das Handelsregister B. ist beute bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma Klosterbräu Aktien-

Die Firma ist in „Kloster- und C. Laupus- brauerei, Aktiengesellschaft“ mit dem Sitze in Ten G S

, Herner ist der Gesellshaftsvertrag zu $ 17 Saß 1, die Zahl der Aufsichtsrathsmitglieder belreffend, ab:

Koblenz, den 8. Juni 1901.

Königliches Amtsgericht. 4.

s 24703 In das Handelsregister A. ist heute unter Nr. 109 die Firma (¡Rheinische Präservenfabrik, Peter Müller“ mit dem Siße in Koblenz und als deren Inhaber der Kaufmann Peter Müller in Darmstadt eingetragen worden.

em Privatmann Adolph Dünkelberg in Darm-

Die Firma „Nathan Steinhauer“ zu Hungeu | stadt ist Prokura ertheilt.

Koblenz, den 12. Juni 1901. Königliches Amtsgericht. 4. Koblenz. C R E 24705 In das Handelsregister A. ist heute unter Ne a

Im Handelsregister A. is bei Nr. 7 die Firma | die offene Handelsgesellshaft unter der Firma „Chromlederwerk Johann Neuberger Haynau Leopold Seligmann in Koblenz mit Sia Schles.“ und als deren Inhaber -der Chromleder- | niederlassung in Cöln betreffend eingetragen

wIORE: G Dem Banquier Dr. jar. Paul Seligmann in Cöln ift Prokura ertheilt D N Koblenz, den 12. Junt 1901. Königliches Amtsgericht. 4.

Königswinter. E E [24339]

In Abtheilung B. des Handelsregisters ist heute bei Nr. 6: Firma Th. Unkelbah< & Cie mit beschränkter Haftung in Niederdollendorf ein- getragen worden: Dur<h Beschluß der General- versammlung vom 11. Mai 1901 is der Gesell- schaftsvertrag geändert. Die Gesellschaft hat [u Geschäftsführer, von denen jeder die Gesellschaft allein zu vertreten bere<tigt ist. Das Stammkapital ist um 10000 Æ erhöht. Der Gesellschafter Kilian Aloys Weyler, Kaufmann in Mülheim-Rhein, hat die 10 000 e, um die das Stammkapital erhöht ist, als Stammeinlage übernommen und statt Zahlung dieser Einlage der Gesellschaft die freie und unent- geltliche Ausbeute der Mineralien, insbesondere der wuarzitlager, überlassen, die \si< in den ihm zu- gege Grundstü>en der Gemeinde Aegidienberg efinden, und zwar für die Dauer und in demselben Umfange, wie je ihm auf Grund der Urkunde vor Notar Justizrath Kir in Königswinter vom 30 Ok- tober 1900, Negister-Nummer 1469 bis eins{ließli< 1485, zusteht. Die Grundstü>ke der Gemeinde Aegidienberg sind folgende: Flur 6 Nr. 545/132, 546/133, 547 133, 548/133, 549/133, 1076/134, 1077/134, 1078/134, 552/135, 993/135, 554/136, 555/137, 556/138, 557 140, 908/140, 559/140, 434/139, 435/139, 461/20, 462/21, 463 22, 464/23, 465/24, 466/25, 467/26, 468/27, 469/27, 470/28 und eine von ihm no< angekaufte Parzelle in Größe von 3a 35 m. Die Ueberlassung der erwähnten Ausbeute ist zum Geldwerthe von 10 000 M angenommen worden. Zum dritten Geschäftsführer ift bestellt: Kilian Aloys Weyler, Kaufmann in Mülheim am Nbein. Königswinter, den 10. Juni 1901.

Königl. Amtsgericht. Landshut. Befauntmachung. [24707] Eintrag im Handelsregister. Franz Köhler. Unter dieser Firma betreibt der Seifenfabrilant Franz Köhler in Landshut einc Seifenfabrik daselbst. Landshut, 15. Juni 1901. Kgl. Amtsgericht. Leipzig. Auf Blatt 8395 des Handelsregisters if beute eingetragen worden, daß aus der Firma Leipziger Broncewaarenfabrik, Schoch & Co. in Leipzig der eecrarner Herr Ferdinand Flins< aus- geschieden ist. Leipzig, den 14. Juni 1901. Königliches Amtsgeriht. Abth. T1 B.

Leipzig. 709]

Auf Blatt 8774 des Handelsregisters jt deu

te ein worden, die Firma em- i . o m jer «P Vlagwia, Imcineter tg 14. Juni 1901. 74e "liches Amtsgericht. Abth. 111.

710 vg Deer die t tau grie E d

24708]

Königliches Amtsgericht.

bau O, 1 1901

Ran e Bereit E e E NLALTENE

S S AS E E

e R p See M

E E S

E

S D Pran EIE L C M r M S P A M-M ete E e Q a D L e S