1901 / 145 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Cini Es

A R E +7. 4 E E E O aud E L L L : 18381 16606 18619 16796 16804 17051 s b. den 1. Juli 1666: [25923] Betanntmachung. 4 Vio 1rres 11804 47830 17880 | Tie Cf Met bre veriäbren nab & 44 | 29 gund Red Font en Privileg vom

z | i oosten Rentenbriefe verjähren n . M s die P: 17943 18046 18079 18128 18154 | des Rontenbank-Geseßes vom 2. März 1850 binnen | Stadtgemeinde Spandau 1 g e BesVeine der spätestens 18408 18488 18544 18546 18551 | 10 Sabhren. | uchstabe À.

é s S e P D T

Vierte Beilage R r I a S mten n 1 Pee e O D E S D 0A O ar Bde Be O Zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußis hen E

Verp Buchstabe W. ¡tation find auf unserer Domänen-Registratur und 20250 20309 20312 20333 20470 20490 | ro5999 Bekanutmachung. Nr. .85 157 181 186 196 221 226 271 J ; i f s fdem Bureau des Königlichen Domänen-Rentamts zu 20610 20670 20689 20699 20774 20871 | L ura zur Erbauung des. stadtischen Sélact- | à 200 M : 8 N 145. Berlin, Freitag, den 24, Juni 901, Eine mez Mi wren der Bureauftunden zur | 2004 20000 2111 21099 2137 21485 21654 | ofes und (rweiterung der Gadanstalt aufgenommenen | USgeloof worden uxd werden Hiermit zur Nic e E tre ememeO eee -—_——— i offen gelegt. ; : j C D : nleihe V. Ausgabe sind behu ilgung im ! : elundtgt. : s j 6. / «Gesells< Akti - Absihriften der speziellen Patleringunlen und 21763 21850 21868 21885 22018 22059 | Rechnungsjahre 1901/2 folgende Stücke ausgeloost | Die Inhaber wollen gegen Rückgabe der Anleihe, 2 Antecbote Merle Fundsachen, Zustellungen u. dergl. A 7. Scite pad h ba t eno e Revi VOens Abdrü>ke der EMeRen E egung werden 22158 22181 22271 22418 22420 229511 | worden: j | scheine mit den Zinsscheinen von L, Oktobey 3, en und Jnvaliditäts- 2c. Ve enu . / / 10 én 8.- Niederlassünä 2. vol Mena E egen Erstattung der Schreibgebühr bezw. der 22678 22801 22858 22906 22929 22933 Buchstabe A. 1901 ab das Kapital nebst Zinsen bei unserex 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c + 9. Bank-Ausweise. ; ; ru>fosten von unserer Domänen-Registratur mit- 9 22997 23001 23083 23090 23101 23269 | Nr. 135 136 224 225 487 496 à 1000 M Stadt-Hauptkasse während der Dienststunden in E 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren E : 10. Verschiedene Békanntmachungen. V Wiesbaden, den 10 Juni 1901 157 23813 23854 23900 23947 23987 24138 4 agd Ane e Empfan Mde M L e : . , | anni iesbaden, den 10. Juni 1901. : J0LO O Ds e Nr. 640 724 832 884 885 966 967 968 969 970 | e Serzinsung Hort mit dem 1. ober 190 O ° j , 9 Königliche Regierung, Abtheilung für direkte | 24298 24327 24336 24469 24509 24531 24566 | 98] 982 983 984 1251 à 500 auf. Gleichzeitig wird die Rü>kgabe der hon früber 6) Kommandit-Gesellschaften | auf Aktien u. Alktien-Gesellsch 125071] M L “dana bi 14 s teuern, Domänen und Forsten W. 24785 24812 24887 24925 24981 25008 Buchstabe C. ausgeloosten aber no< nicht zur Einlösun | / : f Stwvinemünder Da psschisssährts-Altien-Gesellschast Pfeffer von Salomon. 29124 29195 25199 25206 29283 29303 | Nr. 1447 1486 1532 1536 1537 1538 1613 1672 vorgelegten Anleihescheine - Die bisher hier veröffentlihten Bekanntmachungen über den Verlust von Werthpapieren befinden {h , . E : EP De 9391 29487 29489 25966 20614 25728 25752 | 1701 1702 1731 1732 1733 1754 à 200 Buchstabe A.: Nr. 388 à 500 4, ausgeloost zun ausscließli< in Unterabtheilung 2. Activa. Bilanz am 31. Dezember 1900. Passiva. : 29839 29845 29899 29941 25983 26045 | Die Inhaber der vorbezeichneten Anleihescheine 1. Dftober 1899, \ ® E E

N 26150 26158 26183 26198 26224 26317] wetden aufgefordert, dieselben am L. Oktober 190A « A.: Nr. 97 376 395 464) ausgeloo M R H 88. „Swinemünde“ 150 000|—|| Aktien-Kapital-Konto 300 000|— 921 26392 26373 26565 26569 26706 26717 | bej tadt: t vorzul d 792 àè 500 M, | 925808 ; V N ; SS. „Heringsdorf“ 150 000 —|| Reservefonds: Konto 37 04470 9) Verloosung 2x. von Werth- 26944 26954 26964 26988 27036 27041 | Rüdeebe ven Ne E S heife verbriaste « B.: Nr. 175 260 251 282 #1. Sktebe E Rhederei Cosmopolit in Liquidation Mannheim. Un : 604/60] Erneuerungsfonds-Konto 15005 papieren G7 Da 27138 27156 27161 27180 27205 Hauptsumme nebst Zinsen in Empfang zu nehmen. 329 à 200 M, ° 1900, Ÿ Activa. Vilanz pro 31. Dezember 1900. Passîva. | Sw. Sparfkassé, Reservefonds-Konto 33 704/53 H c c e A - E "

S in Eri bracht Dividenden-Konto : Ó ; r it | in Erinnexung gebracht. 295 Stück Litt. D. à 75 Die Verzinsung der ausgeloosten Stücke hört mit g

3 Spandau, den 17 i 1901 J | : A —_| Sw. Sparkasse, Erneuerungs-Konto , 150/05 Nicht abgéhob. Dividenden von 98/99 86 Die bisher hier veröffentlichten E liwaSungeo Nr. 230 259 263 642 673 732 860 919 913 | emt, 1. Dftober 1901 auf. pandau, den 17. Juni : E p

s A Inventarium-Könto" . i 2925 72 Zu Lie Dividenden 1900, 49/0 12 000/— über den Verlust von Werthpapieren befinden Gleichzeitig wird die Nü>gabe der {hon früher Der Magistrat. Effekten-Konto Aktien-Konto , ., . M.178500,— Sw. Sparkasse, Dividenden-Konto , 12 000|—} 88. „Ahlbe> 13 890/17

: 1155 1183 1194 1196 1381 1424 1425 1485 1612 : i S i Debitor : darauf zurü>bezahlt 88. „Ahlbed> 10 550 —{|| Div. Kreditores . 125/25 aus{ließli in Unterabtheilung 2. 1684 1786 1918 1985 2068 2087 2093 2127 2633 | vorgelegen Anleibe n r Ginlösung | [25900] 1 Kto.-Kt.-Debitor als erste Liquidations- Srl onto 3 102/45 2634 2764 2784 2792 3098 3138 3144 3256 3318 | Budstabe C Nr. 1616 à 200 A6, ausgeloost zum Fabrique Nationale «Gewinn- und Verlust-Konto : rate von 45 % auf Div. Debitores 95882

16576 3411 3667 3683 3712 3769 3935 4018 4027 4273| 14. | x Per Interessen- und Agio-Konto pro 1900 präsentierte U gee jeuea : s l Aufkündigung von ausgeloosten 4%/% und | 4436 4437 4483 4494 4498 4537 4611 4664 4888 | * Suche L Me, 169 à 1000 M, d Armes de Guerre M 3193,55 Aftien im Nominal: 363 296 17 363 296/17

3140/0 Rentenbriefen der Provinz Schlesien. | 4965 4994 4998 5012 5070 5481 5504 5550 5551 B. Nr. 1267 à 200 f, Lf | Société anonyme à Werstal. An Saldo-Vortrag ‘betrage von 430000 , 13 500,— |* 165 000 Debet. Gewiun- und Verlust-Konto pro 1900. Credit. Bei der heute in. Gemäßheit dex Bestimmungen | 5644 5693 5866 6096 6160 6352 6469 6481 « C. Nr. 1512 1554 1614 1769/1. Oktober | _ Die am 1. Juli cr. fälligen Zinsen unserer aus 1899 ; A T A NE T E EEL, Se ;

der $8 41 und folgende des Rentenbankgeseßes vom | 6631 6810 7039 7169 7298 7323 7359 7422 à 200 M, 1897, | 5 °/0 Anleihe von 2 Millionen Mark vom 1. Zy, 46, 117 803,98 An No lung ino Per 88. „Swinemünde Me Eedec . 115 410,72

2. Marz 1850 im Beisein der Abgeordneten der | 7460 7529 7539 7554 7559 7591 7613 7614 Buchstabe B. Nr. 820 1253 à 500 4, ausgeloost An Hand- b

) O Y ; nuar 1900 werden außer an unserer Kasse au euanschaffungen i. J. 1900 O 648, 88, “Heringsdorf" Betriebsü . 113 84248 Provinzial-Vertretung und eines Notars ftattge- | 7651 7765 7779 7878 7918 7986 7992 8183 zum 1. Oktober 1898, bei dem A. Schaaffhausen’ scheu Baukverein lungs- Anschaffungen 88. „Ahlbe>“ verausg. | 3 340! Vereinnahmte Zinsen 379;

fundenen Verloosung der zum 1. Oktober 1901 | 8240 8390 8460 8500 8644 8771 8985 9102 |* 9 be A. Nr. 3 à 1000 4, 8geloost in Cöln und Berlin, i unkosten . 2722,90 120 526,88 : 88. „Ahlbe>“ Betriebsverlust . . c Diverse Einnahmen 1190/97 einzulösenden Rentenbriefe der Provinz Schlesien 932 9709 9739 „N71 9791 9817 9893 9905 M s B. Nr. 711 à 500 M, M s 4 bei dem Bankhause A. Levy in Cöln Saldo pro 1900 117 333/33 # 9/0 Dividende an die Aktionäre , : 0) sind nachstehende Nummern gezogen worden, und | 10033 10288 10387 10413 10602 10641 10851 C. Nr. 1524 1708 1835 à 1. Oktober | gegen Rü>gabe des betreffenden Zinsscheines bezahlt, S Se Vortrag auf neue Rehnungen . 1899 Herstal, 20. Juni 1901. 165 000|— 165 000|— Konto pro Diverse 58 8: E Der Verwaltungsrath. 9 30 819/92

e: neateabrie E I 1 e R E nd L. 40/4 Rentenbriefe. 11263 11274 11352 11445 36 11845 A. Nr. 196 468 494 à 1000 M. 396 Stück Litt. A. à 3000 M 11867 12009 12127 12132 12181 12425 12452 5 B. Ne. 1328 ù 00 d h f

5 {25809 ; ; A

Nr. 93 193 249 265 346 597 679 758 762 778 | 12491 12599 12881 12935 12997 13228 13243 " C Nr. 1543 1584 1646 à (1. Sftober | 222241 / / O Rhederei Cosmopolit in Liquidation Mannheim. Swinemünde, den 30. März 1901. L 818 838 1043 1161 1186 1307 1454 1456 1516 | 13386 13439 13548 13633 13688 13717 13793 n 900 M, 1900, | Gewerkschaft Kaiseroda, Kali-Vek Activa. Schluß-Bilanz- pro 3. Mai 1901. Passíva. C ae Vorstand. s 1894 1899 1960 2023 2172 2260 2291 2340 2724 | 13994 14132 14208 14363 14539 14544 14550 | in Erinnerung gebracht. Die Zinsscheine unserer 5% igen O), M E E E mil Müller. I. V.: Franz Laarß.

3223 3230 3243 3362 3432 3446 3468 3624 3800 | 15172 15219 15240 15263 15275 15297 15309 Der Magistrat. Houren : Effekten-Konto 20 000|—}| Aktien-Konto | 165 000 Be ien-Verein, Ati n F

8960 4032 4089 4114 4216 4321 4326 4378 4385 | 15858 15368 15373 15380 15383 15441 16460 | 195990) Belanitmaiüu I. L. Elhbacher & Co. in Cöln a. Rhein Debitor : ; ethauien-Vereiu, iengesellschaft zu Fraukfurt a. M. 4534 4573 4652 4676 4717 4821 4950 4981 4985 | 15479 16604 15656 15678 15679 15689 15734 | [2520 beutigen Tage erfolatén Auslobfun t ber : 1 Kto.-Kt.-Debitor E: Bos Die Nechnungsperiode läuft vom 1. Januar bis 21. Dezember.

DOIS ONEO OIOZ A0 DASG 9996 9670 5781 6108 | 15775 19908 15921 16994 - 16058 16086 16215 | C H De nade, Arlitbeir- Péipileatüms Esseuer Credit-Anstalt in Essen a. Nuhr Gewinn- und Verlust-Konto : Activa. Bilanz pro 1900. Pagates E A SiCR Dies Abo G2 B00 O B707 0109| 16376‘ 18309 - 16425 16463 16040 16601 16640 | n 26. September 1807 aud erobern Breite nhalb und deren Zweiganstalten ‘Per Interessen- und Agio-Konto M 4 a Fn: A a I i

6801 7021 7163 7188 7227 7421 7498 7841 7908 | 16731 16739 16767- 16828 16915 16933 16986 | on M leihescheine 117 Ausgabe der Stade | eingelöst. An Saldo-Vortrag aus 1900 . . H 117 333,33

808 8025 8066 8264 8364 8402 8490 8630 8651 | 17264 17364 17373 17388 17463 17480 17488 Münster \i E CAIReT DHtmZeR na Der Grubenvorstand. Per Vergütung Kunst & Albers, 1) Inventar in der Diakonissen- und Krankenheilanstalt 1) Grundkapital . . 8652 8666 8684 8724 8979 9065 9161 9197 9200 | 17502 17522 17567 17576 17624 17666 17762 M E L: Una mo E Dr. Friy Elßbacher. Wladiwosto 923,40 zu Frankfurt a. M. u. auf den Stationen 9) GeditAonto 1 1 11261 118629 11638 11700 11876 12031 12037 19092 | 19209 19208 19812 18247 18424 18481 18482 | 1940 1943 1244 1249 1278 1279 1285 1987 1356 | R An Handlungsunkosten : 213,55 , 116 623,48 Abschreibung . ._. , 4527,89

112561 11629 11638 11700 11876 12031 12037 12072 | 18529 18607 18643 18664 18733 18764 18934 | 1240 1243 1244 1249 1278 1279 128! 24 ; | aldo pro 3. Mai 190i : 6 171189 9) Licaenî ; A

12219 12861 12397 12846 12895 12997 13018 | 19051 19106 19174 19281 19372 19454 19483 | 1474 1542 1560 1569 1871 1999 1698 1615 1613| 0) Kommandit- Gesellschaften A —2 ——— | P S Balle Züri, Nemcuhain Woingber 13524 13539 13596 13507 13679 13789 13807 | 19972 19989 20040 20123 20148 20106 20170 | 1627 1629 1634 1640 1666 1669 1676 1692 1695 auf Aktien u. Aktien-Gesellsd | Laa O T “M467 134,98 13524 13539 13555 13597 13679 13785 13 19972 19989 20040 20123 20100: 20170 T TPSS G har TEEN NNS U D UDZe O - ; E 06G 13814 13819 13844 14018 14045 14094 14139 | 20176 20181 20192 20198 20204 20223 20311 | 1721 1732 1733 1735 1741 1787 1853 1866 1871 f Bilance 1901, Abschreibung... ,„ 7006,98)

21 1732 1783 1735 1741 187! s I S1): 10646 140: 0 | 20360 - 20364 20408 20459 20632 20222 20841 | 1873 1875 1885 1888 1890 1897 1909 1961 1963 | 9 tbtón f , G 3) Debitoren-Konto 14254 14273 14304 14337 14586 14607 14780 | 20360 20364 20408 20459 20532 20537 20577 îber ber Verlust on Wecthetenn En [ctien Gesellschaft Stader Clubhaus in Liquidation. 4) Baare Kasse

Pi 2E M E AON Car L So SORA O A Se O S M N G: E E IEAN

K R

r A é r c F, c E C 0 c r Âg d C my c [5 my 1971 1976 1989 1991. (1b d N [uft von MWe th a ie en befi d 14792 14983 15108 15149 15169 15393 15455 | 20605 20663 20664 20774 20777 20968 20979 i über den Ver rthpapieren befinden | 133 15462 15656 15664 15681 15692 15646 15737 | 20983 21004 21044 21051 21093 21140 21162 | ç ; 5g ritt. E. über 500 K ausf{ließli< in Unterabtheilung 2. T l « T C ELE E iét 567 284/34 567 284 10766 15002 10113 16144-16165 16180 16248 | 21170 21315. s 674 814 815 816 821 822 823 824 1057 1139 E 1) Vorhandener Kassenbestand 53 223 —|| 1) Grundkapital 75 Aktien à 4 300 . . [22 500|<| Soll, Gewinn- und Verlust-Kouto pro 1900. 16289 16307 16349 16368 16390 16503 1622| _ UL 34°/ Renteubriefe. „1 | 1174 1201 1251 1252 1253 1299 1353 1367 1368 | [25904] Bekanntmachung. i 2) Uebérs{uß, zu vertheilen auf 75 Aktien A e s S E D IERER ¡E E A La R E N TGSEE- 16879 10a 19163 10007 16901 16292 | 7 Stúd Litt. L à 8000 « Nr. 120 227 2831 | 1389 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1404 1405. | Wir maten hierdur< bekannt, daß gemäß 84 à Aktie M 409,64 i A At M [4 16855 16879 17044 17162 17214 17283 17817 | 274 286 585 631. z Litt. C. über 1000 M der Anleihe-Bedingungen die dritte Ausloosung mp ——[— | An Kassenbestand am 1. Januar 1900 . 2 548|15]| Per Betriebs-Konto . 17784 18336 18478 18516 18527 R809 1ERA s S F B & 300 T DE S 96 47 233 234 235 966 967 972 973 974 975 e Nadietienes De Ne R E E Stade, den 28. Mai 1901 A 93 223} Betriebs-Konto: | Schuldentilgungs-Konto 7 336 18478 18516 18527 185‘ 993 f * 3 Stü> Litt. O. à 75 M Nr. 94 99 169. 8 989 990 991 992 993 1062 1065 6 1075 |cr., Nachmittags 23 r, im Geschäftslofa ade, den 28. Mai . M114 811,78 18735 18749 18808 18961 19032 19333 19368 | 2 Stü> Litt. P. à 30 M Nr. 40 61. 988 989 990 991 992 993 1062 1065 1066 1075 Es L As |

. 1 i t | : i i: T0 a. Pflegegelder | Baufonds-Konto . .. D s 2 E A e y 1083 1084 1088/1100 1117 1118 1148 1149 1150 | unferer Gesellschaft in Oppeln stattfindet. Der Vorsitzende des Aufsichtsraths: Der Direktor und Liquidator : b. Liebesgaben 22 083,49 19530 19654 19670 19678 19692 19700 19730] Unter Kündigung der vorstehend bezeichneten 1170 1201 1202 1227 1298 1229 1230 1231 1239| Oppeln, den 20. Suni 1901. Clud ius. Kerstens. c. Erhöhung des Grund- 19746 19929 19995 20004 20189 20208 20222 | Rentenbriefe E l. Oftober 1901 werden die 9 925 1970 1922 192: Ô 527 H

Reparaturen-Konto l 243 1934 1935 126: UME- Tabs 10e0, Eh 352 i R, : fapitals 400,— |/ 13729527] 7 Rasse-Konto 20232 20256 20432 20506 20520 20618 20695 | Snhaber derselben aufgefordert, den Nennwerth gegen 1293 1234 1235 1270 1273 1283 1285 1286 1287 Oppelner Actien-Brauerei (

Inventar-Konto . Í 20256 20432 205 | 9 | Zuhaber i F 288 1291 1292 1293 1294 1295 1323 1511 1625 ; LaOENE : 0 BABES ula 20756 20768 20826 20851 20998 21036 21045 | Zurü>lieferung der Rentenbriefe nebst den dazu ge- 1629 1630 1631 1925 1955 1958-1959 2073 2074 und Preßhefe-Fabrik zu Oppeln, Coblenzer Straßenbahn Gesellschaft. F M 98. ; E “N 21056 21140 21207 21262 21276 21291 21294 hörigen Kupons und Talons bezw. Zins\cheinen mit 9117 2118 2209 2256 -- E erng N R R s E n e a n a2 4 u icht: 2 it M

21303 21308 21335 21506 21595 21632 Sre: Ln wie gegen Sue f vom 1, Ok- | 7 TELE, “Látt. D. über 5000 A 25907 t E E e [5 s In M Z Eee E era B, Zend, 21826 21952 21985 22069 22088. 22100 22112 | tober 1. ab mit Ausschluß der Sonn- und 99 95 49 55 84 159 18 : Nach erfolgter Neuwabl in der ordentlichen Generdl- ide ä 398 4359 ien-Kapi 10 000 E et H. Mann. 22184 29245 22258 22605 29512 22539 22658 | Refltnne entroeter brt Umfene Mae Me 22 25 49 55 84 159 189. Nach erfolgte Grundstü>ke u. Gebäude 398 435/93} Aktien-Kapital 2 500 000/-

E

S.

E e Dam

j | | |

avi i

iti.

a E 5 I T G N

Î A t 0 c f vofte - 1 ° i 9 4 B Spörri. H. Mann.

E S p + M-M B dde a Be Die Rückzahlung der dur< vorbenannte Anleihe- | versammlung vom 21. Mai 1901 besteht der Auf Gleisanlage 5594-783241] Obligations-Konto 594 000|— c [975 9979 9971 or 9M O «ao S ) No 7 » R w - D idé A 4 Ó 0 ú è T | y ° Dn j SEREN SES t Si SEEe SR4RT SZAO have E S De P ver Sage iyen {eine bekundeten Darlehne erfolgt am L. Januar fichtsrath unserer Gesellschaft aus folgenden Mit Bahn- u. Lichtleitungsanlage . ..-.| -301184/35} Obligations-Zinfen 6913175 | 958 Bilanz und Gewinn- und Verlust-Rechnung pro 1900 Ee Sun S SUXKA SUUDS Ae L | SLELEN La} n s e r)e | 1902 bei der Kämmerei - Kasse der Stadt | gliedern: s Ö KOFELG E G Wagen 201 414/55] Obligations-Tilgungs-Kto 1 050|— der Witto ütte Actien-Gesell i 23535 23591 23737 24056 2426 24360 24428 Nr. (G dis in den Vormittagsstunden von 9 bis Münster gegen Aushändigung der Anleihescheine Hexrn Stadtrath Nudolph tFriéling, Leipzig, Tore | Reserve-Fonds 59 075197 er ttcner H te ctieu- ese schaft, iten. 24451 24482 24499 24517 24558 24624 24625 | 12 Uhr baar in Empfang zu nehmen. é : der Anweisungen und der no< nit verfallenen Zins- sigender, ) l 309 041/13 15 000|- Bilanz-Konto. 24636 24643 24648 24706 24736 24744 24778 Den unter 1 aufgeführten Rentenbriefen Litt. A, eine Vom 1. Januar 1902 ab findet eine weitere Herrn Baumeister Nobert Nöthig, Leipzig-Gohlit B 96 06585 a my 24980 25033 25074 25149 25235 25255 E B., Sr D. müjsen die E eE, T QUE, 7 00.16 Verzinsung nicht Katt. A E _ stekly. Vorsitzender, í / 38 955 75 25419 254395 25608 25801 25947 26022 26116 | und Talons, den unter 11. aufgeführten Rentenbriefen | * ; 7a ; Herrn Bankdirektor Nichard Lindner, Leipzig, 20 220147 26159 26178 26193 26204 26507 26551 26623 | Litt. L., N., O., P. bie Zinsscheine Reihe 2 Nr. 5 Bus früheren Verloosungen find noch H v 44 ‘4 3963847

i; 2 d Î noi, z üctstä ° Herrn Professor W. Hartmann, Charlottenbun, p fe e x N9R 26642 26728 26752 26817 26867 26939 27102 | bis 16 und Anweisungen beigefügt sein. seit E Herrn Fabrikbesißer Heinrich Biagosch, i. Fa. Ful Fiwentar, Pferde, Geschirr 6 326/60

Ses D i 0E T Lat A : - «Konto 20 932/55

27201 27232 27271 27309 27323 27382 27410 | Auswärtigen Inhabern von ausgeloosten und ge- ; ror F Krause, Leipzig. essions Kon Q NORIOO

27575 27583 27596 27613 27820 27993 28026 kündigten Dry ift p gestattet, leßtere durch Nr. 1017 S B. über 900 o Leipzig-Wahreu, den 19. Juni 1901. Neubau-Konto pes 2327

28039 28051 28154 28162 28194 28196 28232 | die Post, aber frankiert und unter Beifügung einer E Tilt C {rp j Pet 4 : i : R S SIS

28370 28383 28411 28432 28494 28579 28587 | Quittung, an die oben bezeihneten Kassen einzu- Nr. 382 B by S E O E 1759 SEINAEE Wetieng Masihinen ares __689 136/54 L

28988 28724 28777 28783 28788 28842 28882 | senden, worauf die Uebersendung des Nennwerthes % 74) 4 RM6:D. über 6000 K E v. P N M lftiengesellschaft. 3 275 036177 3 275 036177

28969 28995 29002 29130 29143 29158 29194 | auf gleihem Wege auf Gefahr und Kosten des Nr. 160 E 1 G A E _R. Koß. __N. Doigtländer. _ “A Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. E

29226 29281 29322 29326, Emp ängers erfolgen wird. i: i s Münster i. W., den 12. Juni 1901. * 1 [25908] E E E S A :ET E R A D 7 ems 2 Dr P 74: 504 497143 Nr. 46 56 113 114 490 687 742 762, 1085 1247 | jinfunn ber biecnit Ttgee Mueteitere Ver: Der Magistrat. Der Auffichtörath unserer Gesellschaft besteht Amortisations-Fonts } Gewinn-Vortrag aus 1899 1054/7 Gewinn- und Verlust-Kouto.

G LE as Nai 1086 100A Tao Unk ren : Sre | ENIPNG der t g Undigien Nenlendvriese mi Jungeblodt. aus den nahfolgenden Herren: Erneuerungs-Fonds Eeciaakne e 388 377 16 S E S E S E T

1249 1346 1381 1939 1960 1995 2090 2130 2137 | statt, und der Werth der etwa niht mit einge- Z Mühlenbesitzer Paul Steffen zu Duchow, Abschrei ge U BEYN R Cs M i: Be Es A dein bel dutls 7 285|54 Per Saldo

2233 2251 2293 2454 2601 2648 2815 2842 2857 | lieferten Kupons beziehungsweise Zinsscheine wird [24195] des Al di ns Lehrer a. D. Ferd. Rindt zu Jasenitz evreibungen Ausgaben 284 614,56 103 762/59 Mobilien-Kont 11 803/53 M Di

2871 2960 2964 3014 3113 3254 3285 3515 3699 | bei der“ Auszahlung vom Nennwerthe der Renten- Gemäß $ 6 des Allerhöchsten rivilegiums vom Bauunternehmer Ferd. Knuth zu Zasenit eingewinn pro 1900 | ] L0G Üte: rbien-@o te 9 19718 aaren-Xonio

3702 3728 3750 3769 3852 3922 3964 3971 3977 | briefe in Abzug gebracht. 18. Juni 1869 sind folgende Schuldverschreibungen Hotelbesitzer Herm. Proy zu Jasenitz P 10481686 Steno E 0 (h

4089 4154 4169 4388 4389 4460 4543 4593 4723 | Von den früher verloosten Rentenbriefen der | der Äorporation der Kaufmaunschaft zu Königs- | Faufmanü Wilhelm Thiedemann zu Jasenit, Sebtinn, den 19. Junt 1901 | tor e us F Ga L WD

4726 4739 4748 4751 4772 4816 4865 4983 5008 | Provinz Schlesien, seit deren Fälligkeit zwei Jahre | berg I L mann D Christian Dehnel zu Jäsenit, J, de S . Die Diveliiton j nee: und Quri Konto

5019 5051 5063 5134 5167 5476 5496 5598 5604 | und darüber verflossen, sind folgende zur Einlösung Nr: 28 56 73 99 130 157 167 189 zu 1500 M. Bauerhofsbesißzer Wilh. Kriedemann zu König von Tippelski < Betriebs- und H n dlungs-Unkost

5618 5648 5671 5696 5712 5777 d 6109 6111 | no< nit präsentiert worden, und zwar aus den e F e N E Be as Gee a E felde G S e1SiIrTd). Bilan R N L andlungs-Unkosten ..

6463 6543 6559 6566 6618 6642 6661 6673 6728 | Fälligkeitöterminen : 579 669 693 782 8 2 D922 94! 7 5 f „S ; x L. , Lende „of

6737 6748 7066 7172 7202 7249 7289 7330. 7 l. 4 0/9 Rentenbriefe. 1054 1061 1158 1166 1229 1230 1344 - 1358 1371 | a? gemäß $ 244, 18 Handelsges.-B. hiermit anp [25608 G C E L L ai dics 0 N n Marirag aud 1900 M 6 13320 Sr. 68 311 341 998 1025 1110 1323 1427 1429 | Ltt. C. Nr. 29863 ¿beo B00 “und gemäß $ 6 des mit dem Bankhause S. A. Jasenit, den 18. Juni 1901. wüde beschlossen, daß der Aufsichtörath wie zur 4°/o Anleihe der Bank für Deutsche Fonds 11 , 30 000,

1458 1639 1716 1903 2089 2168 2235 2291 2403 b. den 1. Oktober 1894: Samter vom 17. März 1880 abgeshlossenen Ver- aseniher Kit bis auf weiteres aus 5 Mitgliedern bestehen, Eisenbahnwerthe in Berlin. Bette E Bedin E L

25927 2540 2713 2715 2797 2905 2918 3116 3121 Litt. D. Nr. 12795 über 75 M trags folgende Hypotheken - Obligationen der Dampfschi ahrts Gesellschaft. lige Ne Amtsdauer der erigen 5 Aufsichts- Die am 1. Juli 1901 fälligen Zinsscheine orirag auf neue Nenung „, 2 ,) —— E

3161 3197 3221 3362-3380 3397 3425 3468 c. den 1. April 1896: Kaufmannschaft zu Königsberg Í Oer bis bur ordentlichen Generalversamm- obiger Anleihe werden vom Fälligkeitstage ab 7236" [5

DTEE S007 2105 4457 2067 C08 S Ss M8 j ét, D. Nr. 10611 über 76 K at: Lea Ee M E 19 [25911] XV. Ziehung der Obligationen e L Sei Tôoi eingelöst: Witten, 15. Juni 1901.

4124 4247 4463 4651 4667 4708 4714 4755 4766 d. den 1. Oktober 1896: Nr. 856 879 947 963 1038 1091 1337 zu 500 A der Aktien-Gesellschaft enz, den 18. Jun G in Berlin bei der Kasse der Gesellschaft Wittener Hütte (ct; e

4846 4855 5076 5103 5195 5207 5268 5350 5394 Látt. C. Nr. 9764 25664 à 300 M heute ausgeloost worden. D Spin i-Weberei Kütt h im Bensfeld lenzer Straßenbahn Gesellschaft, Y , Der “3 em esellschaft.

5417 5514 5535 5681 5694 5722 5874 5889 5954 6. den 1. April 1897: Vorbezeihnete Schuldverschreibungen und Pypo- p nerel - WeVerel H enyeim- bus von Tippelskirc<. bei der Perliner Handels-Gesell- ü H. ‘von Born.

5978 5980 6019 6115 6246 6348 6354 6456| Litt. D. Nr. 10607 über 75 M i at rer werden den Inhabern mit Bei der am 18. Juni 1901 vor Justizrath Ro e (T schaft Die Dividende der Wittener Hütte Action ¡chaft do vi

6559 6599 6680 6699 6859 6952.6989 7056 7235 s. den 1. Oktober 1897: Bemerken gekündigt, daß die Einlösung derselben | Kaisl. Notar in Benfeld, vorgenontutenen Verloo Bei. / : bei der Kasse der Gesellschaft, festgeseßt wo.den «Gesell pro st auf 4%, sofort zablbar

7275 7291 7404 7428 7467 7507 7537 7540 7558 | Lätt. C. Nr. 5769 über 300 M vom 2, go 1902 ab, mit welhem Tage | sind folgende Nummern der obigen Maas d S. der heute vorgénommenen notariellen Aus- bei dem A. Schaaffhausen schen Sbitienor CAS Actien

7638 7668-7894 7967 8017 8047 8311 8578 8585 g. den 1. April 1899: die Verzinsung aufhört, dur< die Korporation ges en worden : 898 464 965 865 1147 624 Ä ung von Nom. # 6000,— unserer 409/49 mit Der V Gesellschaft.

8689 8939 9006 9069 9104 9230 9477 9538 9630 | Lätt. A. Nr. 2678 8221 9585 14969 23247 25589. | kasse der Kaufmannschaft erfolgt. 159 416 1008 241 1095 198 201 40 M % rüdzahlbaren Obligationen wurden fol- Bankverein,

9978 10155 10260 10306 10326 10353 10393 10859 | Lätt. B. Nr. 2662 4344. ur Einlösung sind no< bt gelangt: 677 858 221 1116 1166 701 500 673 1145 68! dene tummern gezogen: bei dem Bankhause Robert War- $. von Born. 1038 11270 11491 11507 11563 11682 Litt. C. Nr. 250 630 1336 4804 10171 10515 uldvershreibungen: Nr. 390 zu 300 M, ge- | 924 276 239 133 787 527, welde am u ul- 545 r. 16 78 153 220 251 274 316 332 474 540 scha & C [25811 Kauf 5 11897 11901 11924 11950 12113 12132 | 11805 14206 19413 19962 20228 20931 21147 kündigt den 2. Januar 1900, Nr. 357 413 1292 | 30. September bei der Vanque de Dis 593. uer 0., Jn (A am 15. ds. Mts. ‘tattgebabten ordent ‘Det Eugen Nüdenburg, Hamburg, ftell- 12257 12336 12349 12374 12387 12510 | 21155 24611 26675. 1692 zu 300 ekündigt den 2. Januar 1901. house und deren Filialer. dem Swe qu eselben gelangen vom 1, Oktober 1901 ab, in Elberfeld bei dem Bankhause vou der li Generalversammlung ist an Stelle des aus. Oberf e Ee der, 12687 - 12698 12960 12989 13119 13303 Látt. D. Nr. 1896 2950 5126 6187 6840 7628 ótheken-Obligationen: Nr. 291 zu 1000 c, | rishen Bankvereine in Basel und bei uns welhem Tage die Verzinsung aufhört, an Heydt Kersten & ne: : eschiedenen Herrn Carl Kayppert zu Stettin Tae de lengre Drabbe in Sig- 13399 13447 13716 13757 13889 13918 | 8111 12043 12592 14061 14866 16872 17898 | g den 2. Januar 1900, Nr. 382 zu 1000 &, | Herren von Erlanger und in Frankfurt erer Kasse, sowie bei dem Bankhause Franz in Cöln bei dem A. affhausenu’ scheu L F Herr

E 7 tleutnant de Salengre Drabbe in Sigwz«ria Witten, t ¿ 1 14120 141 18534 19265 21124. ndigt den 2. uar 1901, Nr. 1138 zu 500 4, | a. M. ausbezahlt werden. Kolter & Co. in Koblenz zur Auszahlung. Bankverein, « Juni 1901. 14387 14521 14651 15044 I1. 340%/ Rentenbriefe. Ctind t den 2. Jantar 1899. 30. mber 1901 ab tragen die auf Koblenz, den 12. Juni 1901. in Stettin dem Bankhause Wm, | in den Auffichtsrath unserer Gesellscho{r gewählt Wittener

Vom i terer besteht nunmehr avs den Herren Sures Actien-Gesellschaft, 5198 15251 15499 den 1. Juli 1894: sberg, den 13. Zuni 1901. eloosten Nu Zinsen mehr. Cobl j; Schlutow, A. A n 16888 15997 16114 16121 Litt. K, Nr. 2 über 30A Vorsteyeramt der chast, 900 Sustieaty Ro hmer, Kail. Notar. E E L Ä My D. don Born, ‘Berin; Ves T E

E E E D

Amortisations-Fonds 15 000|— Erneuerungs-Fonds 25 000|— Diversé Kreditorèn 19 836

61 160

An Immobilien-Konto 126 382/05] Per Aktien-Kapital-Konto 100 000|—

44| Grundstü>-Konto 29 378 46 i

61 Mobilien-Konto 300

Utensilien-Konto

Modell-Konto

erve und Fuhrwerks-Konto

Waaren-Konto

Materialien-Konto

Kassa-Kontó 28|— 236 305 2

| Darlehen-Konto 139 067/44 Hypotheken-Konto 1 60 785/72 VDypotheken-Konto 11 14 500|— Reservefonds-Konto 1 10 000|— Reservefonds-Konto 11 . 55 000|— Delkredere-Konto 10 000|— Kreditoren-Konto 47 545/56

67 598/71

von Tippelskir<. .

[4