1901 / 147 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e

id Zahn, Bi a Rb. 9.6.98. 2 : Z é Jeder derselben is ermächtigt, die Zweignieder- | Albin Schönherr zu Olberuhau i L as 1901 E S D Handels-Register. lassung zu Berlin zu vertreten. - und dies bei n DOTT des “enr voli

s , | : : L 34. 99477. Waschmaschine u. \. w. Gerhard - Berlin, den 18. Juni 1901. i Breslau, den 17. Juni 1901 | N B FREGAR, Kapellen b. Mörs. 22. 6. 98. W. 7167. E: ist in das Bandelöregilter Al Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89. Kbniglideg Amtsgericht. ; E u n t c Ç T [ a g c A ) : Gtot ; theilung A. eingetragen: E L Breslau. [2 o 9 9 ° .

34, 102970. Kehrichteimer u. \. w. Simon c E O e ; , | Berlin. Handelsregister [26402] s ; ; 26408 Sz | 3- N ec es Venloerstr. 255. 13. 6. 98. Irbtbee Li 5 ee Sen des Königlichen Amtsgerichts A Berlin E 17, betref de Artie c Ae i ba umi cil d! ci - n cl cl un on l TCU l en aa Ls n ciger. Ad. 101 056. Metermaßstab u, #. w._ August | Alb-LandSberg, den 1h ataneritht Am 19, Zuni 1901 ist in das Dandelsregister ein- | never i Beet (G olm-Deuß mit 3c M G UA4T, Berlin, Montag, den 24. Juni 19014 le, rfurt, Yorkstr. 8. 20. 6. 98. St. 2911. E E S getragen (mit Ausschluß der En L Das Vorstandsmitglied Hermann S S =. 1 g, . o 45. 98 366. Vorriht L von liegen Aschafsenburs- Bekanntmachung. [26612] | Bei Nr. B Blümener, n Bethe, storben. Dem Vorstandsmitgliede Max Münzel ist A Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Must d Börsen-Regist über W ichen, Patente, Geb

. D. orrihtung zum Fangen von F ge Peter Josef Schre>, Firma in Uuteraltenbuch. | Berlin.) ie Firma ift seit 15. Februar in die Ermächtigung ertheilt, für si allein die Gefell ter, Konkurse, sowie die Tarif- u H Fahrplan-Bekanitmech E beut Eiserbal -, Ver 4 ( enschafts-, Zeichen-, er- un rjen-NRegtstern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchss U. \. w. Ernst Stange, Magdeburg, Harsdorfer- | Diese Firma wurde antragsgemäß gelöscht. Arndt «& Zetsche geändert. chaft zu vertreten. Das V t andsmitglied sell- muster, / n rplan-Bekanntmahungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel straße 3. 2. 7. 98. St. 2931. 11. 6, 1901. Aschaffeuburg, den 19. Juni 1901. Bei Nr. 10145. (Th. Eilebre<ht Nachflg. | Böteführ ist ermächtigt, die Gesellschaft in G ranz yy 47. 97 997. Rollenträger für Achslager u. |. w. K. Autsgericht. F. D. Lederer, Berlin.) Jegt ofene Handels- | haft mit einem Vorstandsmitgliede oder mit of | entra - ande Z- Ne î ÉV L das Deut c Nei The Roller Bearings Company Li- Ee 7 | gesellschaft. Firmeninhaber sind jet Kaufmann, | Prokuristen zu zeichnen. Dem Georg Duff einem 4 (Nr. 1470.) mited, Westminster; Vertr.: Arthur Gerson u. | Augsburg. Bekanntmachung. [26613] F Berlin: 1) L räulein Catharina Lederer, 2) Fri fri Schleicher, beide zu Mülhei g ing und i ;

lte, Berlin, Friedri Fi *pstein «& » é ; ; ; : . Rhein 7 ; á / Gustav Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin, Friedrich- Firma Epstein & Gunz, offene Handelsgesell- | Lederer. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 19 U 4A Ma in, und Das Central - Handels-Register für das Deutsche Reid kann dur< alle Post- Anstalten, für Das Central - Handels-Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der straße 10. 27. 6. 98. G. 5319, 13. 6. 1901. schaft in Au sburg. : E begonnen. haf Led Oa Gisautmtveotic Mbl L N Berlin auch A e Köni liche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen -Staats- Su Opel beträgt Ï U. 50 S M bas Bierieliufe. 2 s Nummern vier 26 A. 14 N E Belege für SITS L E S G B Ertebt uter nen lter Goid _Béi Nr. 09922, (A. E>storsf, Berlin.) | das jedér derselben entweder in Geineits baft L t | Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. In}ertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4. L De ees E S : etten Fort t besteh g s E ihane ist jeßt Hans Ekstorff, Kaufmann, E Aera A s einem Prokurist ofene Handelsgesellschaft; die Gesellshaft hat Als stellvertretender Geshäftsfül st bis M hei Handelsregist [26618]

v Sa s B ord: l da Sv uv E L / : ie Gefellschaftsfirma zeichnen kann. | s j E A R CLVeriTC lender eln slrer U Is MUt | NEAIIAIGLINS, MAUDEIELENTINE, 5 o e, n R Augsburg, T a tf Bei Nr. 10 234. , (Moritz Neustadt, Berlin.) | Breslau, den 18. Juni 1901. Handels-Register 8. Januar 1899 begonnen; zur Vertretung der Ge- | 1. August ds. Js. der Kaufmann Franz Koene zu | Nr. 21 179. Zum Gesfellshaftsregister Band Ik, 47, 98 076, Ventilgehäuse u. \. w. Alexander- s mgs Firmeninhaber ist jeyt Albert Joachim, Kaufmann, Königliches Amtsgericht. enst eft Ieder Gesellschafter ermit Haltern best O3. 60, Firma „Evangelischer Verein“ in wert A. von der N G. m. b. H., Rem- | Berlin. andelsregister [26401’ E Nr 39 >= : Cöln. __Bekanutmachung. [26417 Dresden. _ [26425] t C ne D M urg. Haltern, den 12. Juni n En wurde eingetragen:

(eid, M 0 l Dor 13. 6, 1901. / des Königlichen Amtsgerichts E zu cel G “Berlis h Babe e E In das hiesige Handelsregister Abth. A. ift an ; bart (ha Qa Bare: Meuse S i in DAS Sant ataee ai S 0 Sind [28486] Königliches Amtsgericht. S ¿i „Beschluß dex Generalversammlung « 99410. Vorrichtung zum Reparieren von Abtheilung E. 11. Mat 19 it vem &@ ; iron, PITAgeN : | nhaberin die Aktiengesellschaft Creditansta D s : ., + | Jülich. 26456 44 | : SBläuden u s E Ramme Wondebsen, Jn Abtheilun( B. des ankelregistecs des König- B veeirtet QOE Wilkela iieia am 21. Juni 1901: für Industrie und Handel in Dresden, be- | Die Firma Thorwald Nielsen in Flensburg | Jy das Handelsregister A. wurde teute i Wilhelm Hanß, Kaufmann in 2 annheim, und Poft Gelböheim. 15. 6. 98. R. 5725, 7. 6. 1901. | lichen Amtsgerichts T Berlin is bei Nr. 179, wo- N Beile jeirathet. Prokurist : elm Simme unter Nr. 852 bei ber Firma: „P. I. Bow, treffenden Blatt n des Handelsregisters ist heute G C Uan Georg Nielsen in Flens- | Nr. 76 die Firma Carl Sartorius, Jülich, S E ann in Mannheim, sind als

A Rohrbruchventil u. st w. „Dieer e ju Berlin domizilierende Aktiengesellschaft B Nr. 9892. (Hensel & Schwarg, Verlin.) M beta Peter Josef Bommerih, Ther Marx öer qus dem Borsiande der Atiengejellihaft Königliches Amtsgericht, Abth. 3, in Flensburg. E O Sartorius, Kaufmann in tannheim, 15. Juni 1901.

116: 1901. cid E ,¡Neue Boden-Aktiecugesellschaft“ after Ranbauld Sina Ingenieur Wei ift geb. Decker, ist Prokura ertheilt. E in Firma Creditanstalt für Industrie und Handel in | Freyburg. L 26437] | Jülich, den 19. Juni 1901. Gr. Amtsgericht. I.

47. 103926. Antriebsvorrihtung für Schmier- | vermerkt steht, am 18. Juni 1901 eingetragen: alleiniger Inhaber der Firma E l am 21. Juni 1901: Dresden ausgeschieden und deshalb ni<ht mehr Ver- In unserm- Handelsregister ist heute 2 den Königliches Amtsgericht. Meerane. [26461] pressen u. st. w. W. Michalk, Deuben b. Dresden. | In der Generalversammlung vom 21. Mai 1901| "s In 2968 (Geb Seidel, Berli Di unter Nr. 853 die offene Haudelsgefellschaft unter treter der Firma sind. Simonius’schen Cellulosefabriken Aktien- | Kempen, Rhein. Bekanntmachung. [26457] | _ Auf Blatt 819 des Handelsregisters sind heute die 30. 6. 98. M. 7108. 8. 6. 1901. ist nah näherer Maßgabe des Versammlungêprotokolls Gesellschaft ift ‘afadii Der Plébeniae Gesellitbaîter der Firma: „R. Star> «& Co.“, Cöln, | Dresden, am 21. Juni 1901. esellschaft in Wangen im Allgäu eingetragen: | Der Inhaber der Firma J. Stieger sel. Wwe | Kommanditgesellschaft unter der Firma Klemm «& 50. 97043. Kollergang u. f. w. Carl Domain, N worden, das Grundkapital um 25 600 000. | Bruno Seidel, Zu>kerwaarenfabrikant, Berlin, ist C Mente O O: Königliches Amtsgericht. Abth. Lo. ee D M hinsichtlih der Ausstattung der Q een omme nmahle Veneingo Oedt, Xaver E in Ret C E Sin Be t Breslau, Klosterstr. 66. 16. 6. 98. H. 10090. | zu erhöhen. ; E ae E Ser Fung: ; ; sugen. Star>, Kaufmann zu Cöln, Dresden. 96424 ien geändert. ieger ist gestorben. Das Geschäft wird unter der | thur Klemm daselbst als perfönlih haftender Ge- 12:6. 1901. In Ausführung dieses Beschlusses ist das Gründ- Mae e cis & Wolff, Berlin.) 2) Rudolf Star>, Kaufmann zu Mülheim a. Rh, Auf dem die Firma Horn «& Dinger, Inbábéris Freyburg (Unstrut), den 17. Juni 1901. bisherigen Firma von Sobn Sts in Neers- | sellshafter und ein Kommanditist eingetragen worden, 50. 99275. Mörsermühle u. st. w. Ed. Schür- | kapital um 25 600000 erhöht worden. Das | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesell- Die Gesellschaft hat am 15. Juni 1901 begonnen, die Aktiengesellschaft Creditanstalt für Ju- Königliches Amtsgericht. dommermühle fortgeführt. Die derselben ertheilte auch ist verlautbart worden, daß die Gesellschaft am

schafter Ernst Heinrich Adolf Krüger, Kaufmann, ZUr Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesell\<after dustrie und Handel in Dresden betreffenden | Gehren. Bekanntmachung. [26438] Prokura ist erloschen. 29. Mai dieses Jahres errihtet worden ist.

maun, Coswig i. S. 15. 7, 98. S<. 8024. | Grundkapital beträgt nunmehr 26 000 000 (A Das-

11.6, 1901. selbe ist eingetheilt in 26000 auf den Inhaber | Win # R Da Sa für sich allein ermächtigt. Blatt 3444 des Handelsregisters ist Heute ein- L ESTA i j l Eingetragen im Handelsregister A. bei Nr. 18 am | _ Angegebener Geschäftszweig: Damenkleiderstoff- 50. 99276. Rohrmühlenvers{luß u. . w. Ed. | und je über 1000 / lautende Aktien. Die neuen En 2700 Ca LIR SUCRA Berlin.) Kgl. Amtsgericht, Abth. 111?, Cöln, etragen worden, daß Beine Tbéabor Born und nf a Le BULE Eh: n Dau cite heutigen Tage. F s Fabrikation. : Schürmaun, Coswig i. S. 15. 7. 98. Sch. 8026. | Aktien sind zum Nennbetrage ausgegeben. Dem August Wilhelm Franz Zschalig in Berlin und | Crimmitschau. [26419] Ma Klößer aus dem Vorstande der Akkiengesell- | und als deren Sahaber, der Gastwirtl du Preiß Kempen, (Net, den 48, «Junt: 1901, MEEVARE, Led L S E 11. 6. 1901. Nach näherer Maßgabe des Versammlungsprotokolls | Louis Blumenthal zu Berlin it Oesammiprokura Auf Blatt 191 des Handelsregisters für den L hast in Firma Creditanstalt für Industrie und | daselbst elatitalen Wetik : E N Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. 51. 98 822, Gewölbter Mundharmonikade>el u. f. w. | bilden die Geschäftsaktiven der zu Berlin domi- | ertheilt. Die Prokura des Moriß Friedländer zu | zirk des unterzeihneten Gerichts ist heute eingängn Handel in Dresden ausgeschieden und deshalb nicht Gehren, de S1 Juni 1901 Krefeld S S 964187 | Münster, Wests. Ens [26462] Gebr. Ludwig, Zwota i. S. 14. 6. 98. L. 5392. | zilierenden, in Konkurs befindlichen Aktiengesellschaft | Charlottenburg ist erloschen. worden, daß Herr Gustav Bernhard Härtel aug mehr Vertreter der Firma sind. Fürstliches Ämtsgericht. T1 Abth Ju das Handelsre ister ist eingetragen : [ 1 Sm hiesigen Handelsregifter B. Nr. 3 ist heute 10. 6. 1901. in Liquidation in Firma: Deutsche Grundshuld- | Bei Nr. 9559. (Wilhelm Schneeberger | Firma G. F. Härtel in Crimmitschau aug Dresden, am 21. Juni 1901. Gi I 5 Tf Die ofene Banidels esellschaft fee Fi zu der Firma „Westfälische Maschinenfabrik 53, 98 297. Lakritzenstücke u. st.w. N. vom Kothen, | Bank zum theil den Gegenstand einer von dieser Baukgeschäft für Hypotheken und Grundbesitz, | [hiedèn und daß Frau Pauline verw. Härtel, gh, Königliches Amtsgericht. Abth. T e. iess0m. Bekanntmachung. [26439] Eder « Co... erciditei äm z uni 1901 A e Adler, Theodor Ohlmeyer, Gesellschaft mit Düsseldorf-Oberbilk. 1. 7. 98. K. 8823. 5. 6. 1901. | Aktiengesellschaft auf ‘das erhöhte Grundkapital ge- Berlin.) Prokurist: Hermann Schlegel in Berlin. Mäder, daselbs Inhaberin der Firma ist. Einbeck. Bekanutmachung [26428] | 1i t E ege Dan dreglter wurde heute bezüg- Sig E Krefeld R a18 Geselischaft “G; mi Eon beschränkter Haftung““ eingetragen : ; 54. 99130. Apparat mit \{wingendem Kleister- | maten Einlage, zum theil den Gegenstand einer | Nr. 10 394. Firma Eugen Wertheim, Berlin. | Crimmitschau, am 21. Juni 1901. In das hiesige Handelsregister A. ist bei Nr. 3 at A: Fee Büreau für Cement- Carl von der Nüll, beide FauiToute A K efeld S ur< den Beschluß der Generalversammlun rad u. \. w. Fischer & Krecke, G. m. b. H., | seitens der Gesellschaft erfolgten Uebernahme. Inhaber Eugen Wertheim, Kaufmann, Berlin. Königliches Amtsgericht. zu der Firma Hillebrecht und Rüppell heute ein- ichr f Sn rid MOIECIaIT Mit, Do: Bei der Firma H Remy «& Co u:Kve tht | Q 31. Mai 1901 ist die Gesellschaft aufgelöst. Bieléfeld. ' 16. 6. 98. „F. 4756. 11. 6. 1901, Für die Einlage it der genannten Inferentin der |" Ny. 10416. Firma Ernst Denuert, Berlin. | Danzig. Bekanntmachun [26420] getragen : l Palung L Ne eingetragen : Die Als neuer Inhaber Kaufmann Wilbelm S L 8 Liquidatoren sind die bisherigen Geschäftsführer, 63, 96336, Radnabe u. st. w. Franz Claus, | Betrag von 25 600 als vollgezahlt angeschenen neuen | Fnhaber Ernst Dennert, Kaufmann, Berlin. Die | Jn unser Handelsregister Abtheilung A. ift heut Der Chefrau des Banquiers Hermann Hillebrecht, | Vie N h9 guige 161 zu Krefeld, auf welchen das Geschäft am 10 Suni nämli die Kaufleute Christian Kortmann und Rasberg b. Zeit. 7, 6. 98. C. 2028. / 3. 6. 1901. | Aktien der Gesellschaft gewährt worden, die Ver- | Firma \tand früher Abtheilung A. Nr. 35 Amts- | bei der unter Nr. 722 registrierten Firma „Gebr | Anna Maria, geb. Hamburger, zu Einbe> ist Pro- Met an hen Malid An j 1901 übergegangen ist, wobei jedo< die Ueberrab ne | August Schelte, beide zu Münster. 63. 97 466. Kugellager nah D. N. P. 84193 | gütung für die Uebernahme besteht in der Ausstellung | gericht Friedeberg N.-Mark eingetragen. |Untermann“ zu Berlin mit Zweigniederlaffung i U fura ertheilt. : i : O NCrIOg N MEONCNINE. der Forderungen und Schulden andgesé lossen ist m | Münster, den 19. Juni 1901. u. \. w. Schweiufurter Präcifions-Kugel-Lager- | von Theil-Schuldverschreibungen der Gesellschaft im | * Nr. 10417. Firma Max Luft, Berlin. In- | Danzig eingetragen, daß dem Alfred Kamke, Alber E Einbe>, den 19. Juni 1901. Giessen. Bekanntmachung. [26440] | Krefeld, den 15. Juni 1901. i Königliches Amtsgericht. Abth, 2. Werke Fichtel & Sachs, Schweinfurt a. M. | Gesammtbetrage von 26 000000 ( In der Ge- | haber Mar Luft, Kaufmann, Berlin. (Branwe: | Retki und Ludwig Dangers, sämmtli in Berl Königliches Amtsgericht. T. In das. hiesige Handelsregister wurde heute ein- Königliches Amtsgericht Münster, Westf. Befanntmachung. [26463] 13. 6. 98. S. 7887. 11. 6. 1901. neralversammlung vom 21. Mai 1901 ist ferner der | Fi: unp M C C REL) FRZFHaftoT o 1 Etn Kto Tr P, due : Hoi M E SESE rae es getragen: Die Firma „Georg Schäfers Nach- E ; Im hiesigen delsregist b p L H j eratPer}a g : L / Tuch- und Manufakturwaarengeschäft.) Geschäftsstelle | für obige Firma dergestalt Gesammtprokura ertheilt | Lis h 9641: i : ¿s iesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 74

63. 98037. Dichtung für Kugellager u. \. w. | Gesellschaftsvertrag nah näherer Maßgabe des Ver- | Grenadierstraße 24. it baß je wet von ibnen zur Zeichnung ‘der Firm 7isenach. N : [26430] | folger“ zu Gießen ist erloschen. Landshut. [26616] | ist heute eingetragen die Firma „Münustersche Deutsche Waffen- «e Munitionsfabriken, Berlin. sammlungsprotokolls geändert worden. Hiernach gilt Nr. 10 419. Firma Paul Cornelius, Berlin. beredtigt sind. N 2 Du unserem Handelsregister ist heute unter der Gießen, am 18. Juni 1901. è 2 Die in Nr. 130 d. Bl. unter Me, 20 337 ver- Färberei und Wasch-Anstalt Goebel & Suer- 22. 6. 98. D. 3696. 6, 6. 1901. L u. a. jeßt Folgendes: k Inbaber Paul Cornelius Agent Berlit” B ablia ea 16, Sni 1901. Firma Stein und Friedrih Eisenach ein- Großherzogliches Amtsgericht. öffentlichte Bekanntmachung des le L IGCTis manu“ mit dem Siße zu Münster und als ÎIn- 63. 98 088. Kugellager u. f. w. Deutsche Waffen- | Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und |" Bei Nr. 19165 Gesellschaftsregister Berlin 1 * Königliches Amtsgericht. 10 CUTAgen worden : É E Göttingen. E 26614] andshut vom 31. Mai 1901 enthält im Eintrag 2 | haber derselben Chemiker Karl Goebel und Schön- «& Munitionsfabriken, Berlin. 22. 6. 98. D. 3697. |-die Verwerthung von Liegenschaften aller Art, sowie | (Höhne u. Krämer, Verlin). Die Gesellschaft ; ——————— D O Géfellf Gesellschafter Franz Friedrih ist aus der In das hiesige Handelsregister Abth. A. A 917 | einen Dru>fehler. Der betreffende Theil der Be- | färber Wilhelm Suermann, beide zu Münster. 6. 6. 1901. von Hypotheken und Grundschulden und der Betrieb | it aufgelöst. Liquidatoren sind Wilhelm Höhne, | Danzig. Bekanntmachung. [2642] efellschaft ausgeschieden. ist zur Firma: kanntmahung muß richtig, wie folgt, lauten : ffene Handelsgesellschaft seit dem 1. Juni 1901. 63: 4108755. Kugellager u. #. w. Deutsche | aller hiermit mittelbar oder unmittelbar in Ver- | Fis{ler, Berlin, Julius Jarok ischlermeister | n unser Gesellschaftsregister ist Heute bei t le SesellsGaft ist ausgelst u 2) S. Wilmersdörfer's Nachfolger, Max | Münster, den 19. Zuni

geuag Cut) c) 1 zu Al Tischler, Berlin, Julius Jarotky, Tischlermeister S erl & : F Der bishe Gesellschafter He Ste ¡August Hartung Svi T; | ster, de Juni 1901. Wasfen- & Muuitionsfabriken, Berlin. 22. 6. 98. | bindung stehenden Hilfs- und Nebengeshäfte. Der | Berlin. Jeder Liquidator if einzeln ¡j unter Nr. 609 registrierten offenen Handelsgesd Roe el sMaster Veinri) Stein ift pier. Das unter dieser Firma von dem Kaufmann

: E [ ift einzeln zu handeln di SEOUL | | E E ITEN s in Göttingen eingetragen : T E 1 Königliches Amtsgeriht. Abth. 2. D. 3698. 6. 6. 1901. von dem Aufsichtsrathe zu bestellende Vorstand be- | ermächtigt. ist, einzeln zu handeln | {aft in Firma J. S. Feinbergs Nachfolger | alleiniger Inhaber des Geschäfts. Die Firma ist erloschen. Var Spier in Landshut betriebene Modewaaren-

7 77 f Hank f s f : öni j iner tant s ü Die Firma lautet jeßt: n Le L chäft ist auf den Kauf œŒy] i Zor f, ( Naumburg, Queiss. [26464] 64, 97772. Bier - Ausschankapparat u. #. w. | steht aus zwei oder mehr Personen. Es können auch Gelöscht ift: Königsberg mit einer Zweigniederlassung äi Ba > ; Göttingen, 19. Juni 1901. eat il auf den Kaufmann Julius Spier in Bei der in unserem Handelsreaister ei Z Fr. Müller, Burg b. Magdeburg. 13. 6. 98. | stellvertretende Vorstandsmitglieder bestellt werden. Abtheilung A. Nr. 9881 die Firma F. Bau- Danzig einge ragen, Ah E E ede lng 5 Eisenach, den 18. Juni wol Se Königliches Amtsgericht. 3. diaheriten G E E T e MeE Firma: J. Hersel Gesellschaft mit bescbräcttes N, 7019. 7. 6, 1901. Zu Willenserklärungen, insbefondere zur Zeichnung | mann, Berlin. i 1E, Danzig ausgehoben und die Ftrma hier erloschen 1 T0 s 2s ea q ; s H ———— L l irma welter/Uhr. m Kaufmann | Haftung in Ullersdor , Y 64. 100130. Milhtransportkanne u. \. w. | der Firma für die Gesellschaft bedarf es der Mit- | "Abtheilung A. Nr. 7127 die Firma Rudolph „Ferner ist in unser Firmenregister Hei der unte Großherzogli<h S. Amtsgericht. Abth. TV. V Handelöregister. ift: einaëtis ASEO) So Wilmersdörfer in Nürnberg ist Prokura Ciivogen Wordén: f a. Qu. ist heute ein- de T0 Que! 4 j ( T Í wt rk: mot or N: L E L „4 M wll A nhor otnoR a x s e LTTE P L P 93: D. » I F & in N OLA «d LA P p s > » E f h . a Í Í Josef Fliegel, Mallmiß. 1. 8. 98. F. 4889. wirkung zweier Mitglieder des Vorstands oder eines Zschau & Co., Berlin. E E E L A N A ry oitièe L: 0 alitaat [26431] A. Nr. 340 (zur Firma „S. Plaut! in | Landshut, 31. Mai 1901. __ Die Prokura des Kayhuannt Heinri Krumpholz E e L Vorstandsmitglieds und eines Prokuristen. Abtheilung A. Nr. 935 die Firma Stübling & | "Sn Io Lu 1 ; M O Salt DetSTegUter. A E eingeiragen: Göttingen). Die Firma ist erloschen. Das Geschäft Kgl. Amtsgericht. in Ullersdorf a. Qu. ist erloshen. Dem Fabrik- 64, 101601. Flüssigkeitshahn oder Ventil u. \. w. | Stellvertretende Vorstandsmitglieder stehen bezüg- | Co., Schmargendorf. anzig, den 19. Junt 1901. Bei Nr, 200 Firma Gebr. Tempelmaun, ist auf den Kaufmann Felix Löwenstein in Göttinge Bs inspektor Gustav Herschel in Ullersdorf a. Qu. ift Constantin Esser, Côln-Ehrenfeld, Hospeltstr. 42. | li<h der Vertretungsbefugniß den wirklihen Vor Firmenregister Nr. 26 251 die Firma H. Zimmer- Königliches Amtsgericht. 10. Elberfeld —: Die Gesellschaft is aufgelöst, die übergegan Jen An wee unde er Wiek 5 Felix Leipzig. [26458] SIONUNATNUTa mit je einem der Geschäftsführer 6. 7. 98. E. 2726. 4, 6. 1901 Î standsmiigliedern gleich. é i E mann, Berliu. Dessau. [2642] Firma ist erloschen. Es z : Löwenstein“ fortgeführt. a ¡Fey Auf Blatt 11 123 des Handelsregisters ist heute | ertheilt. 68S. 101 281. éFensterseststeller fur BVoppelsenster Bei schriftlichen Willenserklärungen tollen die ge- Berlin, den 19. Zuni 1901. Unter Nr. 65 des hiesigen Handelsregisters Ab Unter Nr. 352: Die offene Handelsgesellschaft A. Nr. 359. Die Firma Felix Löwenstein mit die &irma Rheinische Sektkellerei, Curt Naumburg a. Qu., den 18. Juni 1901. u. ]._w. Robert Schuhzer, „Berlin, Thurmstr. 81. nannten J ersonen in der angegebenen Weise die Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. theilung A. ist heute die Firma „Gebr. Avon“, F. Wagner «& Sohn, Elberfeld, welche am | dem Niederlassungsorte Göttingen und als Inhaber Kramer in Leipzig, und als deren Inhaber der Königliches Amtsgericht. 295. 7. 98. Sch. 8083. 8. 6. 1901. j Firma unter Beifügung thres Itamens unterzeichnen, offene Handelsgesellshaft Braunschweig, Zweig «Mai 1901 begonnen hat, und als persönlich | dex Kaufmann Felix Löwenstein in Göttingen. Kaufmann Herr Hermann Curt Kramer daselbst | we1sse S af c 74. 98118. Elektrisher We>cr u. \. w. Aktien- | Prokuristen unter Beifügung cines die Prokura an- | wremen. [26407] | niederlassung Dessau, und als deren Inhader dit haftende Gesfellshafter die Photographen Friedrich Göttingen, 19. Juni 1901 gel eingetragen worden. In d Lik Gai ì : _ 26 esellschaft Mix & Genest Telephon- und | deutenden Zusates. z 5 E In das Handelsregister ist eingetragen worden : Fabrikanten: M Wagner und Arthur Wagner, beide in Elberfeld. Köni lihes Amtsgericht 3 _ Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Sekt- | >;2 as Pandelsregister, Abtheilun A,, ist bei der elegraphen-Werke, Berlin. 27. 6. 98. A. 2843. Der Postbehörde gegenüber genügt zur Ausftellung Am 18. Juni 1901: a. Oswaldo Avon A Unter Nr. 353: Die Firma Julius Rauhaus, | Kongiiche? Am12g Es fabrikations- und Versandgeschäfts. ema m, aul Neu ebauer“‘, 2 techaniker und 6. 6. 1901. von Empfangsbescheinigungen, insbes. zu Quittungen | wremer AusKkuns&bureau Dauelsberg b. Meior Abon Hohlenscheidt bei Elberfeld, Inhaber der Winkel, | Graudenz. Bekauntmachung. ua] Leipzig, den 20. Juni 1901. Dptiker (Nr. 162 des Registers), am 20. Juni 1901 76, 101061. Walzenpaar u. f. w. Theodor | über den Empfang von Postsendungen jeder Art, «& Rustenbach, Bremen: Das Gesäft A, Marcello Avon eisenfabrikant Julius Nauhaus daselbst. Nl user Handelsregister Abtheilung A. ijt heute Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Folgendes eingetragen worden : Wiede's Maschinenfabrik A.-G., Chemniy i. S. | die Unterschrift eines Vorstandsmitglieds oder eines wird seit dem 18. Juni 1901 unter der Firma,| in Braunschweig Unter Nr. 354: Die Firma Josef Mülheims, unter Nr. 277 die Firma Samuel Freimann init | Liegnitz. [26459] Vie Birma ift exlos@en. 1. 7. 98. W. 7220. 7. 6. 1901. Prokuristen oder cines vom Vorstand besonders be- Dauelsberg & Rustenbach fortgeführt. An' d. Pietro Avon und Mae e FREIRAEE, Ae ERSNEAR: M: R Sins Samuel Feet “- ien per | In unserem Prokurenregister ist die von der Firma Königliches Amtsgericht Neisse. 98 63 Leichte ststeine u. \. w. C. B. | vollmächtigten Beamten. vot Nu tg Je it 1001 Mr Ee S eims daselbst. K nt muel Freimann in raudenz ein- D z T s e Ml T i wee u: Eodgieves T, erfolgt Albrecht August Krete ist am 18. Juni 1901 Pro : 2. Antonio Avon ‘Elbecseld, den 19. Juni 1901 getragen. S UULens eino |\ G; Bienwald «& Rother zu Liegnitz den Archi- es del Bea [26466] -Madagan gf Sgra D [ c d und Theodo! Gk, 4 N AE Epe K m a g S, M L i al in Dessau 6 ‘Rönial Amtsgericht “48 Graudenz, den 18. Juni 1901 Lees cal ‘Tiger gus Faul Ho! mann, beide zu NT n an ‘Firia g boot By Leute. nOE D » 0M A E E E : T EN E E A B R: De eeriilge, remen: Wur) den am 19. Zun eingetragen worden. N Si aivien PS A "Aa L T L AaT 6 3 Uegntß, ertheilte und unter Nr. 179 eingetragene L. V m o e mit teders- W. 7226. 4.6.1901. L g machung muß mindestens 21 Tage vor dem anbe« | 1901 erfolgten Austritt des Kommanditisten ist die | Die Zweigniederlassung hat am 22. März 19 Eschwege. Bekanntmachung. [26432] | Abönigliches Amtsgericht. y Kollektivprokura heut gelös{<t worden. lafsungsort Friedrichsthal und als deren Inhaber 80, 103463, Sternförmige i Zandmeßtrommel | raumten Termine erfolgen. Bei Berechnung dieser Kommanditgesellschaft aufgelöst. Der bisherige | begonnen. Im alten Handelsregister ist zu folgenden Firmen: Gressachönau. : Z [26448] Ferner ist die von der Firma G, Bienwald und | der Kaufmann Hugo Kölshe in Friedrichsthal ein» u. st. w. Hermann Averkamp, Berlin, Pallisaden- | Frist sind der Erscheinungstag des die Bekannt- | persönli haftende Gesellschafter Johannes Michael | Geschäftszweig : Venezianishe Marmor-, Mosä! l) Sebast. & Frz. Brill; 2) Bräutigam & Hüther; | „Luf Blatt 386 des Handelsregisters ist heute die | Rother zu Liegniß dem Baumeister Lothar Rother | getragen. , straße 49. 27. 6. 98. A. 2846. 6. 6. 1901. machung enthaltenden Blattes und der Tag der Ver- | Maria Geerligs seyt als alleiniger Inbaber das | und Terazzo-Fußbödenfabrik. 3) Jacob Heinemann, Ernst's Sohn; 4) Kaßenstein | #Ma Bernhard Roscher in Seifhennersdorf | hier ertheilte Prokura im Handelsregister Ab- | Olpe, 19. Juni 1901. SL. 100 854. Schuyhülle für T amrenfahrrader- sammlung nicht mitzure<nen. G ¿ Geschäft unker unveränderter Firma fort. Die an Dessau, den 18. Juni 1901. & Plaut; 5) Leon Kahn junior; 6) H. Chr. Döhle; und S FEres Inhaber der Baumeister Ernst Bern- theilung A. unter Nr. 81 heut eingetragen worden. Königl. Amtsgericht. Versand u. #. w. Aktien-Gesellschaft für Car- Bekanntmachungen der Gesellschaft sollen, wenn fie Johann Hinrih Meyer ertheilte Prokura ist am Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht. 7) Reinhd Holzapfel; 8) Wilbelm Käbberich: hard Roscher daselbst eingetragen worden. Liegnitz, den 4. Juni 1901. Pegau Es 96467 tonnagen-Judustrie, Dreéden. 28. 7. 98. A. 2901. | vom Vorstande erlassen werden, derart erfolgen, daß 15. Juni 1901 erloschen. 264] 9) W. Rolle; 10) Ernst Ldg. Brill; 11) M Angegebener ¿Geschäftszweig : Baugeschäfte. Königliches Amtsgericht. Auf Blatt 322 des biesi Ç l l 0 6. 6. 1901. y y der Firma die Worte „Der Vorstand“ und die Namen | H, F. A. Heine, Bremen: Inhaber Hang |Yresdemn. L G CIEET Schloß; 12) Fr. Aug. Heinemann; 13) Hubert Grofshönau, am 20. Zuni 1901. Lüdenscheid. Befanntm 26460] | beut y die Firm ‘O t Al aa E S1. 100855. Schußhülle für Fahrräder-Versand | der Vorstandsmitglieder hinzugefügt werden, wenn sie | Friedrih Albert Heine. L c Auf dem die offene Handelsgesells<aft in Firma Kreußiger; 14) Isaac M. Cahn; 15) D. Ronsheim ; Königliches Amtsgericht. ‘Unter Nr. 41 des Hand lorec sters Abib. L t Gr i s h d al Le m Sulcks Gee SaAE u. s. w. Aktien-Gesellschaft für Cartonnagen- | vom Aufsichtórathe erlassen wexden, sollen sie die | Reimers «& Grotewold Bremen: Am 29. Sep- Joh. & Carl Bauch in Dresden, Zweignieder 16) Gebr. G [dmmann, 17 M fiotn: N | Grossschönau. i [26447] | pi Star d CA VUNLESTEMISETS ly, A, ijt Ny <_und als deren Inhaber Herr Schäfte- Industrie, Dresden. 28. 7. 98. A. 2905. | Unterschrift des Vorsigenden- oder dessen Stellver- | tember 1900 ist an Emil Magnin Prokura ertheilt laung des in Glogau. uner der _ glGcgen ge Christoph Weber; 19) I. Cabn Jen: 29) Gerst Auf Blatt 165 des Handelsregisters ist heute die bei L E 4 p ning er Mien a dik iu ern Tes s 6 6. 6. 1901. treters unter den Worten : Ri ; D E. h gz | bestehenden Hauptgeschäfts, bestehenden Blatt 31 Saame; 21) Geora Saame sonior: 22) Mid irma Ernst Häbler in i ‘gelô E E A L O De! L ¿ftzuweia: Ss $5. 99 302. Freistebender Badewannen-Sivbon ( Neue Boden-Aktiengesellschaft. O SOUEEEe D 0 OLLMLY f des Handeléregisters ist heute eingetragen worden RRS B Georg ¿AFgame s0Nior; 22) Michael Ba. P st Häbler in Grofßshönau gelöst fanten Heinrich Domininghaus und Karl Robert Angegebener Geschäftszweig : Schäftefabrik und é ç ; Da hon M bs D s Met Abt E zwelgniederlajung des in Toudon vestehenden x Kauf Carl Bauch Glo n die penstein; 23) J. Bü>khardt; sämmtlih zu Esch- ¿ i; Domininghaus, beide zu Winkhausen, heute ein- | Handel mit Shuhmacherbedarfsartikeln. H 4 Benno Erber Miüncben Rlutenburaetr- Her Aufsichtsrath. G «+ de Pas ¿Cd ala C daß der Kaufmann arl auc) in ¡logau in L A Ä c 5 E e G 9; C C 1% s i R S 6. 98. G ‘2749 '8, 6. 190L Jen S Pauptgeschäfts: Vffene Handelsgesellschaft. In- Gesellschaft eingetreten ist Des 24) Peinric) B. Gries zu Mohenrode 25) I. ron sGruan, am 2. Fun LpOE getragen. Pegau, am 20. Juni 1901. Be A e E, E S A E en N é Abtheil: 4 Handels haber sind die in London wohnhaften Kaufleute Dresden d 91. Juni 1901. Blach zu Eschwege; 26) I. C. Krug zu Schwebda; Königliches Amtsgericht. Die Handelsgesellshaft hat am 15. April 1901 Königliches Amtsgericht. S5. 109756. Enteisenungöpumpe u. }. w. E. | Vei Nr. 1454 der Abtheilung B. des Handels Eduard Richter und Johann Karl Valerian Pa Tia ataccciné Q 27) Wolf Heilbrunn zu Reichensahsen; 28) David | Magen, Westr. [26449] | begonnen Vieske, Königsberg i. Pr, Hintere Vorstadt 3. | registers des Königlichen Amtsgerichts 1 Berlin, wo- | Tschuschner. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Blach daselbst; 29) Martin Hesse zu Jestädt einge- | In unser Firmenregister ist heute eingetragen, daß Lüdenscheid, den 18. Juni 1901 TOME. [26468] v d . p) Î ? Ï {s o Lrt antex í Ï p Ey0 o - 0 e E G M A | s Mat [ ' J ) - J o Ä & c i - 4. Aez (S 10 (92. u Pi j d selbst die hey aaen oie O Ding M O Semen Die Firma if am E, 2 üt "sche Woll EN gagen: die firma Fraciolen, zur Firma G. A E R erg in Wetter erlo hen ift. Königliches Amtsgericht. En "Eis Bie Velen Handelscrgtfers, ns enderung in der Person des 3 ;: c E 5. ZUnt 1901 erlo]en L, , Auf dem die Firma Ulten sche XWollenwebe ender & zu Eschwege: die Prokura des agen, den 13. Juni 1901. Mannheim. Handelöregifter [26617] ( b C . weigniederlafsung Berlin Theobald & Meyer, Bremen: Der Mitinhaber | in Dresden, Zweignie nter Nath ) j io Fi G Ede ¿niali 5 ; a Pi register. egau betreffend, it heute eingetragen worden, daß Z 4 Ler : rein a0 j LHcyer, A L ( Zweigniederlassung des in Gera 11 athan Pappenheim und die Firma sind erloschen ; Königliches Amtsgericht. c - ega ' , Vertreters. : q u Deutz domizilierenden Aktiengesellschaft in Franz Rudolf Christian Meyer ist am 29. April | der gleihen Firma bestehenden Hauptgeschäfts, be- jur Firma Levy & Comp. : die Liquidationsvollmaht | magen, West; [26451 BAE E Daa g agr meer E S ema TeA ist 1901 SUc. 151513, De>elvers{luß. Henri Perrin, | irma: j 1901 verstorben und die offene Handelsgesellschaft | treffenden Blatt 8077 des Handelsregisters ist heute des Moses Eichenberg und die Firma sind erloschen. In unser Firmenregister ist heute eingetragen M Chemische Fabrik Dadanath Gesellschaft egau, am 20. Juni D Genf. An Stelle des bisherigen Vertreters sind Gaëêsmotoren Fabrik Deutz damit aufgelöst. Der Mitinhaber Johann Friedrich | eingetragen worden, daß die Zweigniederlassung au! Eschwege, den 20. Juni 1901 die Fi S, Grum i g, Königliches Amtsgericht. u Bois-Revmo Mar Wagne j vermerkt steht, ift am 18. Juni 1901 eingetragen : Bru ie Aktiven Basen der Gel ob ie Fi E I i i Ti BoA M E die Firma Soda- und Seifenfabrik E. Grumpett | mit beschränkter Haftung, Ladenburg. | E A. du Bois-Reymond u. Max Wagner, Pat.-An- | vermerkt steht, ift am Dl ngerragen : Bruns hat die Aktiven und Passiven der Gesell- f geLoben und die Firma erloschen ist. Königliches Amtsgericht. Abth. 11. in Cabel erloschen ist Gegenstand des Ünt s ist di Plauen. (26469) wälte, Berlin, Luisenstr. 29, zu Vertretern bestellt | Das Vorstandsmitglied Hermann Schumm ist | {aft übernommen und führt das Geschäft unter | Dresden, am 21. Juni 1901 i T TA hei C egenstand e amerneymen2 ijl die Srzeugung | Auf dem die Firma Fiedler & Meughner in worden _ : a C gestorben. unveränderter Firma fort S s is Königliches Amtsgericht a Abth. 1e. Esslingen. K. Amtsgericht Eßlingen. [26433] Hagen, den 13, Juni 1901, s hemi cher Produkte und der Handel mit solchen. Plauen betreffenden Blatt 352 des hiesigen dele : os Das - Vorstandsmitglied Ober-Ingenieur Marx G , : Do iti Í j i Im Handelsregister für Einzelfirmen ist heute die Königliches Amtsgericht. Das Stammkapital beträgt 200 000 vit j ; Löfd Í In Walter & Grobe, Bremen er Mitinhaber 49 i T registers ist heute eingetragen worden, daß der Kauf- ös jungen. Münzel zu Mülheim a. Rh. ift befugt, . die Gesell- Johann Heinrich“ Walter zeichnet seit 17. Juni | Yresden. i [26423] ¡rma „Pliensaudrogerie Heinrich Schäfer in | Hagon, Westf. , , [26450 Dr. phil. Julius Carl Ernst Schulze, Laden- | „ann Herr Carl riedrich Gotthold Meuyner Jufolge Verzichts. {haft allein zu vertreten. 1901 ebenfalls die Firma: ‘jeßt offene Handels- Auf dem die Firma C. R. Richter in Dresden Efilingen““, Junhaber Heinrih Schäfer, Apotheker In unser Uiinenro ister ist heute eingetragen, da burg, und nete Handelsgeschäft als Gefell- S8. 110957. Hosenträger u. \. w. Der Ingenieur Franz Böteführ zu Mülheim gesellschaft. O ® betreffenden Blatt 7842 des Handelsregisters 1! n Sßlingen eingetragen worden. die Firma & H.

é 00 S ASC R E E L GBIE E A E R ia d E N S ae Tae M E

6465]

gs 0 qud as er

E E a aas

: t : i lauen in das be

Een 0. Handelöregsters 5 ) | die Fir Lemmes in Wetter er- Garl Friedrich Julius Sittig, Kaufmann in chafter e: Strédea UE und daß die hiermit begrün

Sa. 150854. Manschetten-Befestigung u. #\. w. | a. Rh. Ft Mitglied des Vorstandes geworden. Der- 9. Juni 16 eute eingetragen worden, daß die Buchhalterin n 19. Juni 1901. oschen ist. rg, Handelsgese 1. Juni 1

3b. 147 074. Delenträgre L In 22 : selbe ist befuat, in Gemeinschaft mit einém anderen Der Ge biesi des Aintdcericbés: Stede. Elisabetha Eleonore Nichter in Dresden in - Landgerihtsrath S < o<. Hagen, den 14. Juni 1901. sing als Feen res benn. daft Der Ge: Van elageie O Sul Te01. 1 gonnen Ia

G8, 147 337. Benner u. \ w (aorsandömtigtiede oder einem Prokuristen der Ge- Sg : i Le La asts ag Be Hierdur vter- em. [26434] Königliches Amtsgericht. fell Netto i 96 Mee 1901 estgestellt Königliches Amtsgericht.

Sh. 145 991. Brutapparat u. \. w. c t dieselbe zu vertreten. reslau. 26409] e ne yar c L -hor f „! 900. « Se Hagenow. ¿E G E E U 9645 4 « | Posen. Bekanntma ;

45h. 145 992. Brutapparat u. \. w. Zu Prokuristen der Gesellschaft \ind bestellt : In unser Handelöregister Abtheilung A. if heute | 1901 begonnen hat. f A Ga Bg | Su inter | Jedem Geschäftsführer steht nah dem Gesell \hafts- Abthetlung A. ifi Feu

irma Jfidor zu

Georg Duffing zu Mülheim a. Rb., eingetragen worden: Dresden, am 21. Juni 1901. áflid -. k in talscb Salomon Maier, Liebmann 4 die {ige ane areaier du r a E DIE | IONITNIIRDE »: SNOIETITTNG , E w vie ero g tel ee F rm Grie «Me Li a Jer ZUENe „Las: ereien Nees ntg S E ‘ju Opladen. Ia geraten olk E Fun. és a Ettlirgeu, den 20. f ni 1901. getragen. Dem Kaufmann Rudolf Cgeling hierselbst | Jahre festgeseut. Von da an léuft der Gesellschafts- (7 Griech zu cel G S Be E t E iat: | Beta S RIEN ei reit” [Tee imes Bo Miles, 6. wesh} J M: von Bonnet i Hetlin E Eb mznueen O ott (D i G O e Pana | dosen deg Jta Wn d z Ll S ¿ls Li n. Prenzlau.

Berichtigung. j x Prt i

In der Bezeichnung des im Reichs-Anzeiger Nr. 135 Friy Schleicher zu Mülheim a. Rh., Nr. 3360. Firma Adolf Schröter, Breslau. Königliches Amtsgericht. Abth. 1e. Die Firma ist erloschen.“ Jnhaber Ziegeleibesiger Karl Egeling hierselbst -ein- at Dauer der Gesellschaft ist vorerst auf zehn | Posen eingetragen worden, o L E L st ilt. j ônl t „Aufhängerohr“ das Wort „Aufhängechr* zu seyen. | Jeder derselben ift ermächtigt, in Gemeinschaft | Geschäft Auguste Keßler, Breslau. Inhaberin Verantwortlicher Redakteur : ensb Gr. A icht. 1 ift E E, 1901. Gruß auf unbestimmte Zeit weiter, wenn nicht ein [bu boltenver esellschafter ein ist

Berlin, da. i j

von Huber. [26632] | Ferner sind Eduard Heip>e und Heinri< Maaß, | Bei Nr. 2577. Die Firma Heinrich Mundhenx | Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin j e Jub. F. « Thietie in | Maltern. Zahr vor Ablauf der oben genannten zehn Königliches Amtsgericht.

< sti