1901 / 148 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

tittacins :: | É otnaaa l B wona] : li zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaais-Anzeiger.

ONA . Effekten-Konto : : j clelte K E Berlin, Dienstag, den 25. Juni 1901. . Untersuhu S s j ti li vat

| E nes enn Spezial-Neservefond . . . . | 175 000|— Gestellte Kautionen “P Ua ng8-Sachen. M : » Mh, U a Bal 2. Aufgebote, Verlust: und Fundsachen

Kreditoren PLATUE Verfügbare Stücke 34 0/9 D. R.-Anl. : | 54 436 25 1e 3. Unfall- und Invalidits ustellungen u. dergl, tan! 6, Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Ges, (s<. i Bag & s bie 2 Beri erung, entlî er L, A 7. Erwerbs- und Wirt ihafts, enofsenshaîe. 6. Verloofung 2c. von Pa , gungen x. nze ger 4 8. Niederlafsung 2. von tsanw

Konto pro Diverse 70 350/29] 1 542 0190s ah ——— Gewinn- und Verlust-Konto: 9 38573 s e greinbebn A 8003,88 | L A 7 200 Ten, 9. E 10, Verschiedene

69 745

Her *

Vortrag aus 1899 Abschreibungen 10 9/6 803,88

Kupferdru Me Gewinn für 100. - „1 S þ. Bu>tower Kleinbabn 5 76710]

af A 239 500/64 ! ot i E i Abschreibungen 10%. 277,49 9 490 D Ne iets e tig —| Abschreibungen und Verlags- 137 900/63 c, Zentralbureau Berlin . 6 6 383,62

| | A : K S 26h Unkosten S bshreibungen 20%. 1283,62 | H 100— , 6) Kommandit - Gesell asten | 1701 Augusta [27057] “li R 9 4. Untetyslelbélbubi Net | auf Aktien u. Aktien-Gefcles, Allg. Deutsche Invaliden- und Lebens Elektrizitäts-Actien-Gesellschaft

ekanntmachungen.

94730

dorfpla amg tat 488,45 ] ) Versicherungs-Aktiengesellschaft in Kerlin. vorm. W. Lahmeyer & C, Frankfurt-Main.

Abschreibungen 18% . y 17 548,45 79 940 Die bisher hier veröffentlihten B Der V Bau-Konto: Unterpflasterbahn Nollendorf- über den Verlust von Werthpapieren benrbee U S deme L N “Belelieft nut N oem Sr ordentlichen Generalversammlung

platz-Zoologischer Garten 265 396 aus\{licßli< in Unterabtheilung 2. h Cen Aufsichtsrath unserer Gefellschaft aus- i L 1237 081/ 1237 08139 e Berlin, den 22. Juni 1 [ast au] Samêtag, den 20. Juli d. J., Vormittags 10 Uhr, in un ; Gewinn - und Verlust-Konto per 31. März 1901. Credit. F (26312] Dêx V lte waltungsgebäude, Höchsterstraße 45, Franfsues ain, ein. h serem Ver E T ————_ E i Lederwerke, Molenaar. Liman. G LIRLRN

1) Genehmigung der Bilan i 5 " r l a ¡ E ¿ nebst Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäfts andlungsunkosten 26 464 F Per Betriebs- und Baugewinne, Zinsen aas Mayer, Michel & Deninger i Sette: aaa

| Î j [27031] 2) Gewinnvertheilung. bshreibungen auf Inventar-Konto | 19 913/44 und fonstige Einnahmen . ¿ Urs in Mainz. Bei de 2 erf i 1) ENUNR ded 2 si An p «7 mot tee Per Vortrag aus 1899 « Gewinn 216/16 | Die Aktionäre werden hiermit zur 12. ordent- ‘Doligetón Ie aetteTen 2 Ne Öbung des Grundfapitals der Geseg

rag q D dos i; 4 von Obligatio Anlei 4) Erhöhung des Grundkapit ; ; c V S0 E as 46 594 lichen Generalversammlung, welche Freitag, | 1899 unserer Gesellschaft fut Folie Mur rf, also um ber Beeitaft von dermalen 10 Millionen Mark bis auf Lichtdru>erei : ; erlin, den 31. März :

ner. ‘wed Aub folienbe f 205 Millionen Mark, also um den Betrag von hs illi Abschreibg. a. Einrichtg Buchbinderei Akt j [lsch #t fi B h nd Fi fb t fn bem GLMNGEAE er E S Mee E ae 2 27 59 S La Se pi für cleférishe Ur Ie, de a Jollen den Atfiondzen der Deut jen Gesea c : : 2 em Geschä Gefell! j | 216 224 234 247 252 289 415 440 486 506 641 „mernehmungen zur Zeichnung und Uebernahme in de if

1261,49 Lichtdru>erei, engee a Ir aynen u C Vauten. stattfindet, eingeladen. 643 664 665 681 693 817 : 5 erden, bay leber: 9 n l r Deutschen Gesell: A Z | M d aft für 2 i ; ; ) 681 693 817 819 931 941 975 966 , daß jeder Aktionär gegen Einlage von 10 Stück Aktien der Deutschen Gesell-

Die Stimmberechti der Aktionäre tf \ C ; oe ONS cs de : restien. ) vere<tigung der Aktionäre ift nach | 1018 1019 1106 1115 1120 1979 7: 305 12 schaft für elektrische Unterne è i ; E ! O00 4 638,15 ravüre-Anstalt, Vorstehende Bilanz und das Gewinn- und Verlust-Konto ist von uns us e Aufsichtsraths, Maßgabe der $$ 10 und 11 der Statuten auszuüben. | 1418 1464 1478 1539 1544 1550 1552 1554 1562 Gesellschaft ore Q N A Bien E A i Elertrizitäls-Attien- Gravüre-Anstalt: D S van a 2 d. Is. geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern in Ueberein 1) Prüfung E C bat: d Bi 1588 1610 1682 1724 1752 1755 1759 1783 1802 9) O N 4 der Statuten, betr. die Erhöhung des Grundkapitals, i ‘Vas \ i ichtg. Peontierungs8- immung gefunden worden, O E Sverihts und Beschluß- | 1936. 72 es $ 15 der Statuten, betr. die A r Mitgli i ; E Austalt, Berlin, den 30. Mai 1901. fassung über dey Abschluß des Bilanziahres | Die Einlöfung der Obligationen erfolgt vom 6) Wahlen zum Aufsichtsrath. 1809! der Mitglieder des Aufsichtöraths,

L 2 Schreinerei, Philipp Balke, Oscar Kaiser, A 200/190 L y / 2. Januar 1902 ab einschließlich des Aufs ; , Diejenigen Aktionäre, welche an der Generalversamml j \ A | “robe Union, / Mitglieder des Aufsichtsraths. Feu fassung über „die Entlastung des | von 5% mit #4 525,— aa Stück Pei det Baer ihre Aktien spätestens am dritten Tage vor dem Versamm Gern E E Mesinen 875,70 aaren-Konto . } 230 114 “ins DBorstands und des Aufsichtsraths. hause Carl Neuburger, Berlin W. Französische gerechnet, also bis zum 17. Juli a. c., , n nicht mit-

| [26654] 3) Verfügung über den disponiblen Jahresgewinn. | Straße 14, sowi ; L 2 in Frankfurt-Main bei ( Photogr. Amralt: Activa. 9 Vilanz am 31. Dezember 1900. Passiva. Beschlußfassuna über die Lkr Qo meien. | Straye 14, jowie bei unserer Gesellschaftskasse Y ain bei der Gesellschaftsfasse, Dproriba, a.inrichtg. N e A S WIT I M K E E T zsa}ung über die Zahl der Mitglieder | in Fürstenberg a. Oder, und hört am 31. Dezember bei den Herren von Erlanger & Söhne, e

T des Auffichtsraths ($ 13 der Statuten) d. X. die Verzinf e 5 ; : N A 9 ver Q . - I. die Verzinsung der ausgeloosten Stücke auf. bei der Filiale der Bank s Abs Ï : Aktien-Kapital-Kont 500 000 2 Mains rung dez Aufsuhtöraths. Fürstenberg a. Oder, den 22. Juni 1901. i beiden Herren Grunelius @ Co o Industrie, rbg. a. Grundstü>s-Konto: en-Kapital-Konto . . . | 1 500 000/— ainz, den 21. Juni 1901. ; d ) ' in Berlin bei der Bank für Handel und d Apparate, 1316,85 laut Bilanz am 31. Dezbr. 1899 | 446 163 Obligations-Konto. . , | 600 000 Der Vorstand. Niederlausißer Kohlenwerke. bei der Breslauer Discontecma Montierungs-Anstalt.- Abschreibung pro 1898/1899 . . T | Beamien-Kantions E 14 771/50 | St. C. Michel. Fliegner. Reimann. S

.

; j bei den Herren Hardy «& Co., G i c .Beamten-Kautions-Konto . 22 000|— 1 -0., Ges. m. b. H., Abschreibung . : 440 452 Arbeiter-Unterstüzungs-Kto. 391106 | arb2s) in Darmstadt bei der Bank für Handel und Industrie,

inri n 1s ng in 1900 34 425 e | Bs : e L in Moskau bei e EaStangt-Konto 2 Zugang ir E S N On N, onto . E L de Leipziger Wollkämmerei. e. au bei Filict, Petersburger Internationalen Handelsbauk , Moskauer , Waaren-Konto: Ì c 710 ividenden-Konto . . . , 20/— __ „n der am heutigen Tage stattgefundenen 11. Amortisations-1 s or 40 zu hinterlegen oder bei einer dieser Stellen die Hi Le e anw N L Abschreibung pro O Es 4 749 nteressen-Konto , . 2540 Y verschreibungen unserer Gesellschaft sind die fol zenden Miiawecs a E der 4 %/% Schuld- | des Hinterlegungs\ceins nachzuweisen na Mad be Ung el en deutschen Notar durch Uebergabe j clten-Donto: S Sonro : ei ade: Jd T4 oo ded teuern- und Abgaben-Kto. 371/08 E L, G Schuldverschreibungen Litt. A. zu M. 5000 orden : Frankfurt-Main, den 24. Juni 1901. L arten îin Empfang zu nehmen. rôverlust g Abschreibung pro 1898/1899 . . | 25 652 1: Kreditoren 769 295 31 2 50 G EcrUTcI Elektrizitäts-Actien-Gesellschaft vorm. W. Lahmeyer «& Co Verlags-Unkosten . . . 137 900 : [Pp reditoren “49/01 Mun N, 5q 1 „29 Schuldverschreibungen Litt. B. zu « 1000, Der Auffichtsrath, W. vom Nath. : Reingewinn für 1900 101 600 : 1004 771: Gewinn- und Verlust-Konto 72 505/21 E „ger. 29 49 4 155 158 197 229 251 258 310 314 446 484 521 563 573 577 614 620 630 | 26651 E ng 7 Zugang in 1900 64 689 E 0/9 (11 717 769 785 801 824 841 850 899 984 990 1015 1027 1074 1108 1131 1141 1181 1228 1262 T

9239 500 239 500/64 T 069 160199 E 1317 1338 1361 1429 1447 1533 1564 1577 1627 1644 1648 1743 L750 181: I ß 7 - Büren 3 l C | N 5 1361 14 1533 1564 1577 1627 1644 1648 1743 1750 1819 1825 1959 1979 1990. er Portland Cementwerke Act. Ges., : E Abschreibung pro 1900 . . 21 389 9 Vie Auszahlung der oben bezeichneten ausgeloosten Schuldverschreibungen finde ? ; 2 2E üren i. W [26556] 1d) g p e huldverschreibungen findet vom 30. Sep- AEtiva. Bilan pro 31, De ember 1900, dhe

B Ï tember 199 tatt bei de

Do O Maschinen- und Geräthe-Konto : | r L axe Hatt ét bés bik Lrt län Noch nicht eingez. Aktien-Kapi 6 S L E Grundst oes Attien-Kapital 82 025 26} Aktien-Kapital-Konto . . 1s

, Í - . . : Í Ses u Allgemeinen Deutschen Credit-Anfi ivzi Chemische Fabriken vorm. Weiler-ter Meer in Uerdingen. | laut Bilanz am 31. Dezbr, 1899 | 692 438/24 llgemeines Deutschen Credit-Anstalt, Leipzig, Abschreibung pro 1898/1899 . . 53 115/28 E: 4 Verzinsuñg der obigen 6 239 162 98} Gründungsspesen-Kont ember 1901. Gebäude-Konto 2409 ARTISD igL}pelen-Konto . 3 037|— Maschinen Konto 847 635 93} Accept-Konto 193 996/06

Activa. Bilauz-Konto. Passiva. E u s n s E L —— Y 093 D6 ) y Ee ¿ O : j E Zugang in 1900 39 627 81) : Vie früher ausgeloosten Schuldverschreibungen aus 10. Verloosung vom 19. Juni 1900 | inen-K 362 483 71 1) Grundstü>-Konto 1 978 102/93} 1) Aktien-Kapital-Konto 4 000 000|— 678 950177 Bb A z A, i Nr. 1374 1844 h O Vamps\maschinen- und Kessel-Konto 121 849 29 2) Gebäude-Konto 1 027 154/80 N Schuldverschreibungs-Konto . . . 5 Us Abschreibung pro 1900 . . 62 482/— 616 468 ind noch nicht zur Einlösung vorgekommen. Jiemen- und Seil-Konto 16 860 78 3) Maschinen-Konto 331 333/23} 3) Reservefonds-Konto 462 588/96 Wasserwerk- uud Brunnen-Anlage- | LSelpzig, 13. Junt 1901. h Glektrizitäts-Anlage Konto 33 415 4) Apparaten-Konto 1 225 208/78} 4) Accept-Konto 157 000¡— Konto : | Leipziger Wollkämmerei. Bahnanschluß-Konto 40 785/15 5) Gerätbshaften-Konto 1/—} 5) Dividenden-Konto __1400|— laut Bilanz am 31. Dezbr. 1899 | 115 542/60 [26649] i Drabtfeilbahn Konto 56 682 03 g Senbuliagen-Konto A | 8 Marten Lvediteren C 1638 361/04 Deter AtEeribune in 1899 . 12 000|— Diehl & Cie, R E S =, V E- S, 290 73 y [ ewtinn- und Berlust-Konto : p ———— » e - - d | Sad- und Faß-Konto Q 496 P25, A 7) Gewinn- und Verlust-Konto: l L OE 1075 00 Ee E „d ommanditgesellschaft auf Aktien zu Markirch, | Mobilien-Konto 6 69306 9) Magazin-Konto 245 388/13 b. Gewinn per 1900 , 343 958,60] 357 200/92 Í gang at E t NT ilanz per 31. März 1901. Activa. Fabrik und Laboratoriums-Utensilien-Konto . . 22 67710 10) Gleis-Kont 3: | E Bahnanlage-Konto : | Werkzeug-Konto li. eIB-NONIO . E Bil 1. Dezbr. 1899 91 5656: i i Betrieb e d vaA 2 169 05 11) Duisburger Kupferhütte - L laut Bilanz am 31. Vezdr. 189: 91 569/62 | i ofA ° M 4 | Vetriebs-Unkosten-Konto (Vorräthe) 2 828/41 theiligung 162 000|— | Abschreibung pro 1898/1899 . . 9 822/62 93 776/99 | Kautions-Konto 9 500 12) Konto-Korrent-Debitoren . . . . 1 1414 781/51 85 743|— 117 941/44 | D! 2 400 13) Kassa-Konto 6 557/04 | Zugang in 1900 9 087/85 15 687|59 | Konto Korrent-Konto 14) Wechsel-Konto _ 6136/18 | T4 S30!F5 | 69 828/64 | Bankguthaben... , M 62627, 15) Effekten-Konto 540 5537 | Abschreibung pro 1900 . . 7 112|— 87 718/85 DEREEA . 2668,75 16) Waaren-Konto „2,345 784/61 |} Mobilien-Konto: a be | | E 33 007/02 9 616 550/92 9 616 550/92 laut Bilanz am 31. Dezbr. 1899 19 557130 | e UnL Derlust-Konto , E 3 934 | 1 938 193 85 1 938 | Abschreibung p 98/189 4/42 | s“ i 998 193/87 938 193'88 Soll. h, Abschreibung pro 1898/1899 . . | 1 404/42) | O7 924 59 | Büren i. W., den 15. Juni 1901. 38 193/85

7 | E 297 234/52 | 18 152/88 j G 192 | Der Vorstand.

i M [4 | Bugang in 1900 1 005/50 | | er lust-Konto, E Deneke. Drude

An Abschreibungen : Perteng aus 1899 . 5 13 242/32 —TSTBA/3E | S E i ;

Auf Gebäude, Apparate, Maschinen, Emballagen, Fabrikationsgewinn na Abschreibung pro 1900 . 1 916 949138 | t Gebälter E ele E F L « lu l [27048] innen Gia Geräthschaften, Gespann 2c. 300 637 Abzug sämmtl. Unkosten) 644 595/60 E g 3 E e _Assetura1 Berluste ( ; Fr A

996536 Baaren. Franfaturen. SetriekaP j abrikations-Konto . . , ,| 14664436 etiva. Bilanz per 31, ° é f > k, „Konto ¿ „Waaren, ¿5rantature: etriebskoften 3 6466 é rz 1901. an Netto-Uebershuß pro 1900 357 200/92 Laus ger e P f 22 529/43 s uern und Abgaben s / S 59 | —_—————————————————————————— 657 837192 657 837192 | Effekten-Konto pi | 142 289/63 40) Yreivungen a. Immobilien- und Ma | Said Á Akti ¿ Ä LA Uerdingen-Rhein, den 31. Dezember 1900. Vorausbezahlte Prämien u. Kosten | | | + Hnen-Konto Ep 9 469 60 134 088 7: z T E) Konto 7 000 000|— Chemische Fabriken vorm. Weiler-ter Meer. für Abraum (früh. Anticipations- 2 | E OIRIEN ms t ¡7'84 | 4 747 040 09 Bs o: | Der Vorstand. n E s 2 j Se M 9378 | Mobilien und Einrihtungs-Konto 13 578 01 Tantidena E 212 99467 Der auf 9% gleih 4A 90,— pr. Eg - Gewiun s pom O, Jeeut ds. “-{ 8/7: Trr? Er T Öypotbeken-Konto: i : es ab gegen Aushändigung des Gewinn-Antheilsheines Nr. 12 an unserer Kasse in Uerdingen a Die persönlich haftend E O 644/36 | Ausgeliehene Hypotheken . . . | 2863 503/14 owie bei den Bankhäusern Belb Leo & Co. in Berlin, von Erlauger & Söhnc in Frank- 3 005 699/01 ——————————————————— 5 Le Gesellschafter. Kt s j Gewinn- und Verlust-Konto: | : ‘elbrüd ——Ê L. Banftguthaben M 518 000,14 j j i j | . M Stein n Cöln erboben werden. Debet. Aae _ Diverto Debi- J 14 Reingewinn 318 866/03 Ï

a .. . * Ä - d m . - S

Der Mussichiórath besteht aus den Herren : Geh. Kommerzienrath Heinrih Stein, Cöln, Vor- Bilanz per 31. De oa i 2 Vertbeilunag : figerder, Justizrath Emil Schniewind, Cöln, Stellvertreter, Rudolf Krall, Kaufmann, Krefeld, Otto Ac: i A | D ber 1900. i roren . , , , 223 294,14 741 294/31 5% geseßl. Neservef. B M 1264218 , Rentner, Oscnau. - E Fabrilbetrieb : | Gewinn-Vortrag aus 1899 C Diet @ M L | Tantiöme des Vorstandes , 22010,07 Uerdingen a. Nh., den 20. Juni 1901. Der Vorstand, (Löbne, Koblen, Reparaturen, Sä>e, | _} Erl3s aus Zement, und Kalk- E o « - [44 667/22] Aktien-Kapital-Konto . . . 4 100000 i | 4 °/o Dividende > . , , , 280 000,— Fäßer und Betriebsunkosten) . . 627 263/54 fabrikation 916 249 41 Nit +0 G E is Vortrag 4213.78 | Î f ; | Mi F / E E s - 562 0: : _— Allgemeine Unkoften : Grlôs aus Miethen , , 415 : Resetvefonde Set o 9; “T7363 050 T 05

[26648] q 1 : Li À 21 x Nei { 3 j Kommanditgesellshaft auf Aktien Dietsh & Cc in Leberau i/Elsaß. | (Grhilter, Ressespesen, Bank- ub) | P gp) Delfre

qu8aeloosften SAuhnoriAeoiL 5 j wus8gelooften <huldverschreibungen erlis{ht mit dem 30. Sep-

341 160/79

O BOR

4 2 4 5e 2 = c A S t +

65 29575

—————

Reservierte Tantième 13 763/15 Reservefonds-Konto 16 427118

Jahr

Activa. 31. März 1901. Paasiva. | Obligations-Zinsen | 20 000/- bid : Ae L e: Sia id d E E E Steuern und Versicherung 10 765/01 | 14 667 22 14667 22 | + Effelten, und onseticl-Könto ; | 2 207/10} Per Saldo-Vortrag an N

| d A4 Nob Ï bef Ï B Ü l an S TA Uz. 1 D G und K onfortial-Konto Ä . q insen-Konto A », |

h i y gewinn bestehend aus: erlin, den 25. März 13 ¿M m 5 368 697/50

] Aktien-Kapital . 768 000/— Iweifelhaften Forderungen . . . .| 6382/07 | Die Liquida E S Sinrichtungs Konto , 72 003/20 Obligationen inklus. Zinsen .. . .]} 167280 bichreibungen 97 648i quidatoren Abschreibung 25 9/6) |

Reserve-Fonds 21 431/08 07 Su ¿T der Westdeutschen Thomasphosphatwerke i Sas - Meingewinn Lid S 5 : :

Dispositions-Fonds 115 553/84 | r «fs . Ausstellungs-Fonds "14644 919 380/91 mie M. Zechendo1 Kemmer. 5OT 723 /TO

i: ' j E, mm . Die in der heutigen Generalversamml f 4 0/ Kreditoren 932 445104 Münster i. W., den 31. Dezember 1900. 646] | bei den Gefelschaftskaffen in Berlin, Behrènstraße 53, und DreSden, Wah enhanstrase (f

mai matt T 22 000/76 ortland-Cem Activa. in Berlin, Breslau, Gleiwig un ade 16, Gewinn pro 31. Mrz 190i - - - : | 3200976 Lengericher P ment- und Kalkwerke, ————— E irn - Verlin bei dem Bankbause Haedy & Co., G. m. b, He 0conto-Bank, T 697 396132 H. Franken. Diverse Débitoren A M E, 6s M N - Dresden bei dem Bankhause Gebr, Arnhold, Credit. In der Generalversamm vom 22. Juni 1901 Wilb. Still Münster i. W 6 101/23] Aktien-Kapital „4 200 000,— - Augsburg bei dem Bankhause Gebrüder Klopfer, i wurden an Stelle der aus u athé- ilh, 29D u a n : davon eingezahlt 50 000! - Bonn und Cölu a. Nh. bei der <en Bank vormals Jonas C ‘i - [a4 | mitglieder wi ählt die n 4 ju Mster 1 Wh h. __} Diverse Kreditoren 6 101/23 ä Fomeetns a der Magdebu ee f, ahn, árz 3L T2 414 5254: y Löffen níter i, 28, 56 101/23 56 101/23 L Nürn S e e Ee PIRU/ 1901 März 31. Saldo , W., den 22. Juni 1901, Vexlin, den 25. März 1901. [M n "Gebrüder Mopses, der Bayerischen Bank, Die Liquidatoren o

z u J Mi a, o Gui Pt o R E Unier danch eus de j 414 Herren veugeriher Po und der Rheinisch Or Thomasphosphat-Fabriken len Den Divi Geinen “ejn Nummernvertcinif ter glo-Oesterrelchischen Vank e

Das ausscheidende Aufsichtörathömitglied Herr Gafion van Caulaert, Kaufmann, zu Thann , Piepmeyer zu Münster i. W,,

wohuhaft, ist wiedergewählt. \, Krüger zu Münster i, W. : 9 schaft i. Li Die persönli haftenden Gesellschafter. Horstmann zu Münster i, W, (2666) Shärf,. , Bru>mann. cttengey Ja qu. Vank für Brau- M. Zehendorf. Rid. Wieset>e. R. Chryedcinski, Indu