1901 / 148 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

2

1901. : Tung und | Nr. 49 209. W, 3426. leuHtung8waarenfabrik. Waaren: Lampen, Be- : S i : i / : Mis E Det T N Ein | ingetragen für Gebr. leuhtungs- und Glas-Gegenstände. : : Nr. 49 232. R. 3673. Klasse 34, | Ziebklingen, Zimmermannswerkzeuge, Zirkel, Bug: Nr. 49 245. F. 5853. Klase 26 d. pinsel, Quäste, Piassavafasern, Kraßbürsten, Weber- Desinfektionsmittel. Wegel, Leipzig, Reudniger:- i 7 Ai Z H om - ] y : messer, Werkzeuge für Fahrräder, „Sägemühlen, : arden, Tevpichreinigungsapparate, Bohner rate, Me A6 S0 G Ta Klasse 3. | ftraße 15 tüfolge Anmeldung / Nr. 49 216. D. 2564. asse 4. J Po iearbeitungsfabriken, Metallbearbeitungsfabrifen, Gt ol lwe C k s Kämme, Schwämme, Brennscheren, HoariGneide- . . G a Tg et 1901 “am 25 E S: 4 | : apierfabriken, Papierbearbeitungs-Fabrifen, Braue- Cabi t apparate für Menschen und Thiere, Schafscheren, 1901. Geschäftsbetrieb: Ma- i Gno 44 H E d V i ü ki Bl * reien und Kellereien, aen, Drehbänke, a01n e Rasiermesser, S serpinsel, Puderquäste, Streichriemen, schinenfabrikation. Waaren : A A) N i i ETTEN h ; i Hobelmaschinen, Fraismaschinen, Pressen, Gewinde- - Chocolade Kopfwalzen, fri lermäntel, Lo>enwi>el, Haarpfeile, Ci C C C U M Wellen Stellringe Hülsen- j Me e e j h i H Eingetragen für A. Nofe Wwe., _Düsseldorf- [Gneidemaschinen, landwirthschaftliche Maschinen und Vaarnadeln, Bartbinden, Kovfwasser, Schminke, aris fupplungen Sellers-Kupp- Eingetragen für Dirks «& Comp., Leer (Ost- R L | ¡A a Q Obercaffel, Ae 1, zufolge Anmeldung vom | 9 afchinenbestandtheile , Holzbearbeitungsmaschinen Eingetragen für Königl. Preuß. u. Kaisl. albe, Puder, / Pahnpulver Pomade, röl, rt- Eingetragen für Ernst V Berlin, Ritterstr. 70, | lungen Scheibenkupplungen j friesland), zufolge Seing bom 23. 2. 1900 am | Mt S 4 É d F ( 24. 9. 1900 am M. 9. F901 L Geschäftsbetrieb: und Papierbearbeitungsmafchinen , Stempel und | Oestr. Hof-Chocol.-Fabrikanten Gebr. Stoll. | wi se, Haarfärbemittel arsümerien, Räucherkerzen, ufol, Se Pai N aut äm 24. 5. 1901 Ausdehnungskupplungen : 3 28. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik und | | | Zet R E : A Seifenhandlung. b aaren : E Parfümerien, Matrizen, Telegraphenbauwerkzeuge, Thürfedern, | wer>, Cöln a. Nh., zufolge Anmeldung vom | Refraichisseurs, Menschenhaare, Perüken, lehten, e chäftsbetrieb : Derstelluna und Vertrieb von Mund- | Kreuzgelenkkpplungen, Klauenkupplungen Reibungs- | Eisengießerei. Waaren : Transportable eiserne Oefen r: U || raa gge Police Toileip pulver, Der gem | Töpferwerkzeuge. E aae Tex | u 1 1901 am 29. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Don Std hre ad Dreioryd, Bleizuker,

G V H . s z A S A 1 V s. 2 Z Â N q H : r 4 (i d) Je i y ite eratbe. 2 e @ t T S E - res j a0- T hoko z t J L “i Ï n: Ÿ f x F ; Ke ge

fe antifeptischen Präparaten und Seife. Waaren : kupplungen, sfelbstthätige Motorenkupplungen, Sellers | Und deren Bestandtheile. s \ meldung ist eine Beschreibung beigefüat. Nr. 49 237. G. 3524. Klasse 16 b. | Kafao-, Chokolade- und Zuekern garensabrik, Waaren í e Nethe«, AttR “Cd LEE

isevti 4 i er Î [l S A R E R E A - (E L 4, Kakao und Kakaoprodukte, inébefondere Chokolade, fiollioer j A E Praparate und. Stise: S. deane i S R aim Sane Nr. 49 217. S. 3400, Klasse 16 þ. i L | | B Nr. 49 233. C. 3081. Klasse 38, 9 Zuckerwaaren, Ba>- und Konditoreiwaaren, Bak- toff, Holzgeistdesti ationsprodufte, : innhlorid, Hârte- Nr. 49 202. D. 2931. A 9, hängelager mit Kugelbewegung und verstellbarer \ P L A E 1 S) h M pulver, Konserven, eingemachte Früchte, diätetische mittel, Gerbeextrafte, Gerbefette, Sollodium, Syan- Lagerachse mit und ohne Ningschmierung, De>en- T E 21 Eme O “J / und pharmazeutische Präparate. Der Anmeldung falium, Pyrogallusfäure, falpetersaures Silberoryd, vorgelege, Wandkonsollager mit Kugelbewegung und A 0E A r E E U G Ee | : p a ronf oie (Mt eine Beschreibung beigefügt. unters hwefligsaures Natron, Golde lorid, Cisenoxalat, S ente e odne Mingssmiecin R A feigen, pfetoe Ammeltung bo 13, #1801 au | e 49 246. F. 8668, Miafffe 88. | Welnsinsaure, 0 tronensäigs Bralsüies, Kalt Säulenkonfollager mit Kugelbewegung und verstell: ; ir Sociedad Vinicola, &. « | E R P i A Eingetragen für Wilh. Cloos, Go, zufolge | Ztetngau, zufolge e nmerdung vom 13. 3. 1901 am : romat, Quesilberory Si allerglas, Wasserstoff- barer Lagerahse mit und ohne NRingschmierung, S Paviabee L Le zufolge ain iam R Tzu j : Anmeldung vom 29. 1. 1901 am 29. 5. 1901. Ge- | 29. 9. 1901. Geschäftsbetrieb: Weinhandlung. B OX Calfin superoxyd, Salpetersäure, Stikstofforydul, Schwefel-

; Ï i: L 1 : L A z 2 ju Ko Ç c . (Cxbi ; S : Spiri sen. ( Salzsä » (Sp ; F , F y Œ n Sellers Stehlager mit Kugelbewegung mit und 161-1901 am. 28. 5. 1901 Geschäftsbetrieb : Eingetragen für „Kosmos“ Tabaxk- u. Ci schäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Zigarren Waaren: Stillweine, Schaumweine und Spirituosen säure, Salzsäure, Graphit, Knochenkohle, Brom, Jod,

ers Stehld uge, ! l 1 am 2. 1901 | e / E A E Nr. 49 2: 352 e 16 b. S e Flußsäure, Pottasche, Salpeter, Kochsalz, Soda. O U Sm eaun E E heraus- Handlung in Weinen, Spirituosen, Sprit, Essig, rettenfabrik H. F, Wolf, Dresden, zufolge Aa: und Tabakfabrikaten. Waaren: Zigarren. Nr. 49 239. G, 3525, Klasse 16 þ Eingetragen für C. Feldten Nail, Altona- Gleuteran, Cane Grotte e, nehmbare Lagerschalen mit und ohne ngs<mierung, Mineralwasser, Flaschen, Demijohns und Packungs- meldung vom 11. 2. 1901 am 28. 5 1901. Go, ,

i j é ner Nr. 49 234. C. 3117. Klasse 38, 0a Ottensen, zufolge Anmeldung vom 19. 3. 1901 am Zinksulfat, Kupfervitriol, Calomel, Pikrinsäure Weißmetalllager mit herausnchmbaren Lagerschalen | ; T o Con. Ld il Waaren: | \>{4ftshotrtoh- ; S rf o Ge- 99. 5. 1901 Geschäftsbetrieb: Fabrik <emis<- | Wt, Arsentt Seite A 8 Ali f mit und ohne Rings<mierung, Weißmetalllager für Stilliveln She Un und E Waaren: äftsbetrieb: Tabak- und Zigarettenfabrik. Waaren; T - A 29. 9. 1901. eshäftsbetrieb: Fabrik <emis< Pinksalz, Arsenik, Benzin, <lorsaures Kali, photo-

| /SPEUN A aumiein, Fruchtwein, Essig, Mineral- | Zigarreû, Zigaretten Nauch-, Kau- und Sch technischer Produkte. Waaren: Metallputpomade, graphische Trokenplatten, photographische Präparate

O E A D g u 4 l O L X - / Ae / E nupf. s r Ce C n A c (2 t rec , L L Bd E E

ay Welle iel o ne C mierung, | A wasser, Sprit, Spiritus und Spirituosen aller Art, | fabacke, fowie Zigarettenpapier. Der Anmeldung n Stiefelwichse, Lederöle und Fette für Schuhzeug, photographische Papiere Kesselsteinmittel, Vaseline,

es bne Binde Schl latten fr ie leere Flaschen, Etiketten, Einwikelyapier, Korke, | cine Beschreibung beigefügt. : S Eingetragen für Franz Graf Jr., Geisenheim | Sattelzeug, ge ielengeschirre, Wagenverde>e, Treib- Saccharin, Vanillin, Siccativ, Beizen, Chlorkalk,

E ne I g[><mter1 ng, v “/ p alien für elße- Kapseln Und Kisten, Demijohns, Fässer und Blech- Nr. 49 225. S 3522. E N j : S S s Ey E a. Rh., zufolge O bom 13. 3. 1901 am riemen und Nohleder; technische Dele [ur Maschinen, Katechu, Kiefelguhr, Erze, Marmor, Schiefer, Kohlen, Det

» i » Vi to S Ps p, (7 \ i 4 < : ey è hino 3 1 1 f 11 F - tot c I; +0 j Eri i faften fie Suhl A n chne MO O emballagen aller Art. Der Anmeldung ist eine Be- / : 5 9. 9. 1901. Geschäftsbetrieb: Weinhandlung. | konsistentes Maschinenfett, Wagenfett, Huffett, Huf. Steinsalz, Thonerde, Bimsstein, Ozokerit, Marien- ) ne j

f Ar Gra ne | schreibung beigefügt. Ms M Waaren: Stillweine, Schaumweine und Spirituosen, | falbe, Lederschwärze, Lederappretur, Fußbodenöl. Der glas, Asphalt, Dichtungs- und Packungsmaterialien, r Wai do! D H " Steble «A das Nr. 49 218. P.27158. Klasse 16, V h : Nr. 49 240. G_ 3345 —— Klasse 20 h, | Anmeldung ijt eine Beschreibung beigefügt. | N Gummiplatten, gewellte Kupferringe, g, 1dkonsole für ehlager mit un . . . . LeE + ; F Á y f 4 x - Nr. 49 247, L, 3676, Klafse 37. Stopfbüchsenschnur, Vanfpacungen ; P RAOE Anmeldung vom 24. 1. 1901 am 24. 5. 1901. | mit und obne Ningf<mierung, Hängeböcke für Steh- mittel, nämli: Korksteine, Korkschalen, Kiesel-

MTELL L ; s i : NEHLUAG: , LEN ¡ ; L 2 i ? ti : E ] uhrpräparate, Schla>enwolle, Glaswolle: Ifolier- Geschäftsbetrieb: Tabakfabrik. Waaren: Nohtaba, | lager mit und ohne Ningschmierung, Lagerbalken für Eingetragen für Anton Szumann, Stettin, : H y ä e f j Stuccaolin Lite fr elektrote<nisde Give: Fist. und Rauch-, Kau- und Schnupftaba>, Zigarren und Zi- Stehlager mit und ohne Ningschmierung, Deken- Birkenallee 40, zufolge Anmeldung vom 25. 3. 1901 Be vull

Eingetragen für Ignaz Doruach, Weiler, zufolge | ohne Ningschmierung, Säulenkonfole für Stehlager

40.

; l ; himic a 1 l 20. : | M L S 5A f 1e D L Eingetragen für Alb. Lauermaun, Detmold Büchsenverschlüsse, Asbest, Asbest ulver, Asbest- garetten. NRiemenleiter mit und ohne Univerfal-Einstellung, ; am 28. 9. 1901. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und - E R E A D : 9. f : 2 bestfs bbefigeAed

« 8 ; O i : (inf | ; B : S O E / I e S D E zufolge Anmeldung vom 3. 4. 1901 am 29. 5. 1901. appen, Asbestfäden, Asbestgesle<t, Asbesttuche Nr. 49 206. J, 1441. Klafse 2. | Wand-Riemenleiter mit und obne Univertal-Ein- A Spit D Vertrieb von Zementwaaren. Waaren: Zement | E A u E, B [I pro E A ( S aas E, IgeNe, suche, F Stu>waaren. Der Anmeldung ift eine Beschreibung wolle, Guano, Superphosphat, Kainit, Knochenmeh[,

Î il i ial-E : Geschäftsbetrieb: Stuckfabrik. Waaren: Stu> und Asbestpapiere, Asbestschnüre, *Puzwolle Put:baum- stellung, Wechsel - Niemenleiter, Leerlaufbüchsen, j ¿V6 waaren. E a : J j 1c, N - Mt - 8 Ñ : S 5 ) at, Ki dro N, L C - 1191 1 PCART A N U e ne f r i d d dep tis nere im ia A O Ante ep E E T E R Ö E R E T T E ien E E E A f < 7) Gi 12 : F 3 V , ch c c g e - " c Ittargano Niemenscheiben, Vanfseilscheiben, Vrahtseilscheibe nl. / ( B Nr. 49 226, K. S991, Klasse 3a, 7A N E- 4 RM f 2 A Í j ! i j AE H a beigefügt. | : Thomasschla>enmeh[, Fischguano, Pflanzennährfsalze, / | / L 2 f D d A A i : e redi flsfa p h Nr. 49 248, C. 2914. Klasse 38, | Noheisen, Eisen und Stabl in Barren, Blö>en,

; n fir S Ÿ î 2198 ; D’ C B S2 f. 26 q : " Je E i 5 R I x B (Pu / ) (F d i Eingetragen für Jchthyol Gesellschaft Cordes | Nr. 49 210. B, 7252. Klasse 26 d, h S DRESDEN rp b, B | A B Stangen, Platten, Blehen und Röhren; Eifen- und uni & Co., Hamburg, Bohnenstr. 21, zu- ; E s C 4 O T0 : upfer, Messing, B Zink, Zi Hermanni 0., amburg, Bohnenstr. 21, zu ht g A E S S i U ' - Stahldraht; Kupfer, Messing Bronze, Zink, Zinn E Suedung vom 8 4. na qu f tat Huy mb oldt A 23 N T tamen , N A 8 Fp e R ferm + S [I Blei, Niel, Neusilber und Aluminium 'in rohem und e[hâftsbetrieb: Bergbau un emische Fabrik. g E \ ; Eingetragen flir Compagnie La erme, Tabak- Be S 22 Sj L theilweise bearbeitetem Zustande, in Form von Barr Waaren: Pharmazeutische Produkte und Präparate, i A f d Cig vie adl wtr n et d Sr. Plauensche-| Qk A, k E qo  T C ZC (etweise bearbeitetem Zustande, in Form von L E V _Pharmaz / \ igarettenfabriken, Dresden-A., Gr. Plauensche - ZERS d Verbandstoffe, Thier- und P Bg i i E H T wre Tee T

| i ; S 2e : Rosetten, Rondeelen, Platten Stangen, Nöhren

flanzenvertilgungsmittel. Eingetragen für Nobert Verger, Pößne>k zufolge 0D, S straße 10 Anmeld T S Af C VPnDecietts ly vIDOTEn,

CUIZONTE/ 4 / un i : Fed, Zzu}o! [A i i E e IE zufolge Anmeldung vom 27. 2. 1901 E O E N L A O Blechen und Drähten; Bandeisen, Wellblech, Lager:

Desinfektionsmittel. Organische Basen, Säuren und Anmeldung „vom 11. 2. 1901 am 25. 5. 1901. ; x I Eingetragen für Ferdinand Kruel, Kalserslautern, am 29. 5. 1901. Gefchäftshetrieb: Taba>- und y metall Zinkstaub, Bleischrot (S E Stahl

Salze, Sulfide, Methanderivate , Benzolderivate, Geschäftsbetrieb: Kakao-, Chokoladen und Zu>er i T A Barbarofsastr. 37, zufolge Anmeldung vom 13, 3. i enfabrik. Waaren: Türkis{We R ade Fi ir Joseph G s Münche Eingetragen für Compaguie Laferme, Tabagx- | 1ea, S ol: Büoñzcbufion 9 ‘tall, Qued>- tt k f J t t Gaut < getrag g 3

. i; DETII ) C I aa S C U i E l E O F R BELaL pen A | tgarettenfabrifk. Waaren: Türkishe Rauchtabake, “ingetragen für Joseph auts<, München, ( ( « ! B spahne, Stanniol, Vronzepulver, Blattmetall, Que>-

Seifen, Toilette- und Konservierungsmittel. Diâäte- waarenfabrik. Waaren: Früchte, eruchtfäfte, ¿rucht- . 1901 am 28, 9. 1901. Geschäftsbetrieb: Metall- Zigaretten und Zigarettenvavtere. Nymphenburgerstr. 3, zufolge Anmeldung vom «& Cigarettenfabrifen, Dresden-A., Gr. Plauensche- silber Lothmetall, Yellow-Metall, Antimon, Magnesium,

tishe Nährmittel. Der Anmeldung is eine Be- gelees, Marmeladen, kandierte Früchte, Zuckerwaaren Franze- und Blumen-Fabrik. Waaren: Künstliche g Nr. 49235. C 2212 Klasse 38. | 24. 8. 1900 am 29. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: | straße 10, ¿ufolge Anmeldung vom 3. 9. 1900 am Palladium, Wismuth, Wolfram, Platindraht, Platin-

{reibung beigefügt. [in Hruchtform, Marmeladen in öSruchtform, Weih- - Blumen, Pflanzen uo Kranze A D 5 L 22A 5 3 Fabrikation und Vertrieb na<genannter Waaren. | 29. 9. 1901. Geschäftsbetrieb: Tabak und Zigaretten- \{wamm, Platinble<h, Magnesiumdraht, metallene

Klasse 5. nahtsbaumbehang In gruchtform aus verschiedenem Nr. 49 227. W, 3559, Klasse 3a, TTE——————— T EEN Waaren: Gelbes Wachs, weißes Wachs, Wachs- | fabrik. Waaren : Rauch-, Kau-, Schnupftabacke, Di- Ketten, Anker, Eisenbahnschienen, Schwellen, Laschen,

catertal, Konserven. Cr Anmeldung it eine Be- Eingetra en für S V u P ots SCnior D E E Sg Z s an (8 d s v E R ferzen und Wachsstöcke, verzierte und unverztert, garetten und Zigarettenpapiere (0h ne Ausdeh n Uno Nägel, Tirefonds, Unterlagsplatten, Unterlagsrin e,

3 0 WIE PTUTZ' JTCH Dt- reibung beigefügt. Berlino Puttkamer 10 zufolge R una vom 1G A S a: O R ZE Le L As 4 Lurxuskerzen, Weihnachtskerzchen, bofsierte Wachs- auf 5Zigarre n). Ver Anmeldung t eine Be- Drahtstifte, Faconstüde aus Schmiedeeisen, Sta L,

«I Hi , « s 04 | f p Da A S R: - T 4 T7 2 4 . « +5 » T4 5 »r oar t 5 T P P “i F ç io 5 M “45> Ot r .

SCHUTZMARKE' i Nr. 49 211. K. 6043, Klasse 26d. | 15, 3." 1901 am 28. b. 1901. Geschäftsbetrieb: \ | hm nn M T G E M waaren nämli: plastishe Figuren oder Dekorationen | \<reibung beigefügt. ; i \{miedbarem Cisenguß, Messing und Rothguß;

Herstellung und Vertrieb - vor Ste lweliie actes : i e P a 2E aus Wachs, z. B. Bildnisse von Heiligen, gekrönten Nr. 49 249. M. 4249. Klasse 42, eiserne Säulen, Träger, Kandelaber, Konsole, Bal-

Eingetragen für C. A. Lorenz, Dental-Depot, Apfeltvein. S E 5 dar R E So M | Häuptern u. f. w., Gasanzünder, Anzündstöcke, Faden- x e E L e] iei luster, Treppentheile, Krahnsäulen 1 Telegraphen- Leipzig, Königspl. 1, zufolge Anmeldung vom 4. 3. E i R a i A o. U LIE /Aaóv: MON a pin a: Ee | wachs, g Huhumacherwachs, Plombier- oder Siegel- | f i; Tan E R B R L IINT, ltangen, Schiffsschrauben, Spanten, Bolzen, Niete, 1901 am 25. 5. 1901. Geschäftsbetrieb : Handlung k 2 Nr. 49219. W. 3544, Klasse 22 b. S esSSartmÜütze / A R B E 2 E: wachs, Modellierwachs, Paumwachs, Salonnachtlichte, L E E A A Si Stifte, Schrauben, Muttern, Splinte, Vaken, Klam- mit zahnärztlichen Bedarfsartikeln. Waaren : Puytz- A A bi: ZAN f Mf s j 228 E S Wachsnachtstöcke, Wachsfa>keln, Pechfackeln, Jllu- 5 zi y i q mern, Ambosse, Sperrhörner, Steinrammen, Sensen,

Nr. 49207. L, 3636.

a æ a B Î 4 i a , ( y n mi SRERLEN e P S u Es E I UTEITE DES E a t: L 2A 0 L EES E 1e minationslämpchen, Wachs für Zahnärzte, Parket- : z F : | | Sicheln, Strohmesser, Eßbeste>e, Messer, Scheren Fie aller Art, E E E A ha S, C C TomdiJute SYELIPE Bazz 1-Bianch/ Eingetragen für Ludw. Wichmann, Bad Nau- T A E E Ie c T bodenwas, Honig, Lebkuchen, Sktearinkerzen. E ae ; s : E | Oeu- Und Duncgubéta “Bur Plantageumefer,

r. . Sch. 4352. lasse 23, . m. b. H., Wandsbek-Hamburg, zu a E Ï g jeim in Hessen, zufolge Anmeldung vom 4. 4. 1901 ; 02 C t A r. A A É Ez s E A A r Hieb- d Stichwaffen, Maschinenmessor, Ns

folge Anmeldung vom 1. 4. 1901 am 25. 5. 1901. | _ Eingetragen 1 Martin Wallach Nachfolger, éi 28 Uge ‘Geschäftsbetrieb: Dub und Mügten- 4 Are m R Nr. 49 241. K. 5762. Klasse 26 h. N ; T At E Beilo Sägen, Pflugschare Far erte, Geschäftsbetrieb : Kakao- und Chokoladefabrik. Gaffel, zufolge Anmeldung vom 25. 3. 1901 am |: c Mac Cou Bebedunaen. “De Miri ün e 2 T S 42 2 L Y LA Me : E N S e El I 20 are, E : N U ein, Waaren: Kakao und Kakaovräparate, insbesonders | 28. 5. 1901 Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- | fabrik. Waaren : Kopfbede>kungen. Der Anmeldung | j : / 5 | d O ; (4 Blasebälge, metallene und hölzerne Werkzeuge für aaren: -Katao und Kakaopräparate, insbesondere | 28. 5. ° SvetTIeD: 4 g S ist cine Beschreibung beigefügt. E a R E auE Le B S E Schmiede, Schlosser, Mechaniker, Tischler, Zimmer-

 TTT (Gerau!che.

Winzer, Stellmacher, Künstler, Maschinenbauer,

Eingetragen für Peter Ludwig Schmidt, Elber Böttcher, Maurer, Schiffsbauer, Aerzte, Apotheker,

Mois dies s Fingetragen j S indelkais R Ea G ; f feld, Am Neuenteih 81/87, zufolge Anmeldung Dee ragen für N Nr. 49 220. K. 5780. Klasse 25, Eingetragen für Continental Havana Com- Drechsler, Küfer, Installateure, Elektrotechniker vom Dc K 1901 am 25. 5. 1901. Geschäftsbetrieb : AGrilcaeneehs H 2 pagnie G. m. bh. H., Berlin, zufolge Anmeldung A : N Fngenieure, Optiker, Graveure Barbiere: Stachel- Verkauf nahbenannter Waaren. Waaren: Maschinen | : vom 22. 3. 1900 am 29.5. 1901. Geschäftsbetrieb : Cingetragen für Carl Jos. Keßler, Breslau, 1

E 7 Ar Dee H Ìl e L S T e Il i L, d bet N Gd: C Ao « 0D A T

b i l Waridela. om 2 7 anr 29 ? rage l f zaundraht, Drahtgewebe, T rahtkörbe, Vogelbauer

zur Verarbeitung von Holz und Metallen, zum Venneotschap ias Verstellung und Bertrieb von Zigarren und Vhlauerstr. 59, zufolge Anmeldung vom 13, 12, 1900 J i igs Nähnadeln, Nähmaschineunadeln, Ste>nadeln, Sicher-

Säâgen, Hobeln, Bohren, Schneiden, Drehen, Salzen, | 2 4+, e S U rit 7h Digaretten. Waaren : Zigarren und Zigaretten. am 29. 9. 1901. Geschäftsbetrieb: Käse Cngros ingetragen für H. C. Eduard Meyer, Vamburg, | heitsnadeln, Heftnadeln Hutnadeln, Stri>nadeln

eaten, Schmieden, Stauchen, Biegen und Schweißen; | “totterdam; Vertr. : s N T ' s l ; N f 1 6E. N E y

z Boh Af K n Mot N25, Doi JAtA Sa j e c : 8 Co ; de

E T aae T S f 1 de Pat.-Anwälte Nr. 49 238. Klaffe 16b. Geschäft. Waaren LWBeichkäse. 2 ovenbhof H) L, zufolge Anmeldung vom 24. 0. Kravattennadeln, Nadeln für chirurgische Zwe>e, aschinen und Werkzeuge für Sabriken mit Motor- Alexander Spec<bt u - era | Nr. 49 242. F. 3575. Klafse 26 b. | 1900 am 29. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Import &lichangeln, Angelgeräthschaften, künstliche Köder, und Handbetrieb für Schiffswerfte, Eisenbahnwerk- « N E “reren P w E M. Kol aae d Go Fürth I i 2 r PEX vot } Ta und CErbport von Waaren. Waaren : Getreide, Netze, Harpunen, Neusen , Fischkästen, Hufeisen, stätten und Hausbau, für Maschinenbauer, Sutiede, | a GCTI 1 ggr i Scwpe pu 99 19 1905 am L220! R E i Q : Döre Geri e ereien, getro>netes Obst, | Husnác (e gußeiferne Gefäße, Kohfessel, emailliert Sor Sfrol Tro T S tot Petersen, Hamburg, . D., zufolge Anmeldung vom 22. 12. 1900 am \ Ei: Orrs, i C A: Z y E P! [S g, guyellerne Gefäße, Kochfkessel, emaillierte, Schlosser, Schreiner, - reéler, (Frd- und Stein “Gebal Ó Anmeld t, H Í e Tan Bort be tri e rz iri Spi va Gmf : f “2 Br E R Dörr Gemüse, Pilze, Küchenkräuter, VDopfen, Nob verzinnte , acihliffene Koh und Haushaltungs- arbeiter, Maurer, Mechaniker, Elektrotechniker, E @ 01 S e C E A S G E P Be fien e x L M i M E u Q j . baumwolle, Flachs Mage baue Elemv Müller, G ber, Metzao pom 298. 3. 1901 am d IDAaTetncTDorTgcIMatt. “Uan: Mulittnitrumente, ; 2 Ÿ E & f a n =vagenvauer, Klempner, Müller, Gerber, Sehgss, Ü -

er

G. Ï (Gerb rl be hs Schuster, Schneider, Gürtler, Bildhauer, Ubrmacbe

Kakaopulver, Chokolade und Haferkakao lowie Kaffee trieb cirurgischer und wissenschaftlicher Instrumente ; ; ¿6 T MAYARAL 1 Mo Aer Gott A E E) (2 Lr “t É y j ito fs j > 2 V. E > ¿ Thee und Cakes. : “] und Apparate, Gummi- und Guttaperhawaaren. | Nr. 49 228. A. 2524. Klasse 3d. F l prafetti ha val alu p Ei n br pr 2 I: c [Ma ; ? E ¿G aempner, Schlächter, SGuhmacher, Ses,

Waaren: Instrumente zum Hörbarmacheg Seits 200 E A e L r E A Ie: Ee A Ee S D A candwitrthe, Gärtner, Gerber, Müller, Uhrmacher, Nr. 49 212. N. 1665. Klasse 36. / S, L Lf i S A 416A

Zuck rrohr; Nuholz, éFarbholz, | gescirre aus Eisen, Kupfer, Messing, Nîi>el, Argentan

Fork WMaha N var: Nar, M vor Marm ini 5 »yy . lafo s Fepp

95. 5. 1901 Ge piele, Spielwaaren und Schreibwaaren, nämli Vertove, Kork, Wachs, Baumharz/ usse &Vam- | oder Aluminium, Badewannen, Wasserklosets, Kaffee-

Gr f Ç 9 Ls äftsbetrieb Xm- Bleiftif Farbstifte, Federkästen Metallschreibstifte busrohr, Notang Z Teras, Kopra, Maisöl, Palmen, mühlen, Kaffeemaschinen, Waschmaschinen, Mäsche

» J O p » q s A TLUDLLLiCOD «51 « LATLLTLE, L DTI , FCUETLA d: M L j P n n1mo F rothumtohs F »y 1110 T rotbhhkauä 1 A Yityt ï Ï T F

Glaser, L andwerker anderer Urt und Vilettanten ; port- und Exvort-Geschäft. M ><Gießwulver ! ><retb Tatres Tintenfässer und Tuschkästen no)enstamme, Treibzwiebeln, reibkeime, Treibhaus- | n angeln, Wringmaschinen, éilter, Krähne, Flaschen-

Apparate und Instrumente für wissenschaftliche E ca T Cobrie deb g des Schutzes auf B L

P Y

CUTeIDNCC pu Modus MNaogolfotori lefrorenos Flo Rio M0 E d Ç d Mea x le h Rai a U E 2a L ORAITO r ti : : —-(o!0us, Bogelsedern, gefrorenes Fleisch, zuge, Vagger, Nammen, Winden lufzüge, Radreifen weder Norrts Todt Oyti T De hne Ausdehnung des Schußes auf Blei | f E L Finaectraten für Ott, % NorTlin T lo obe und aecmasdions Bär tvas ; D 2 Tee a N l: is a M N, s é de, für Aerzte, Techniker, VPptiker, Chemiker, Nr. 49 213. O. 1239. stiftansviter) Der Anmeldung is eine Be- : s N 20G m Eingetraß n für D it „Fuchs, Werlin, Lalg, rode und gewaschene Schafwolle Klauen, | aus Eisen, aus Stahl und aus Gummi, Achsen, Figemeure, Zuweliere, Haarkünstler und Barbiere; Eingetragen für « | Tbecibinis Ea "a Tis x : is I 4 2 RMANN? Ltittelstr. 14, zufolge Anmeldung vom Dorner, Knochen, Felle, Häute, Fischhaut, Fisd f Pinsel, Bürsten, Seifen und Parfümerie: eas ) E A E : ee n 1, J

s —_— e 7

| j f E L

Pa S A

C Sdlitts{ube, Geschüte, Handfeuerwaffen, Geschosse } ï Î L F p \ x r ° "f „S F Ï 1 1: BRD i je _ «& 11. 1. 1901 am 29, 5. 1901. Geschäfts uscheln, Thran, Fischbein, Kokons Kaviar, Hausen- | gelohte Bleche Sprungfede Wagenfede MNof i Ber! : i ! 490 | 1 R , Vausen eloc Bl S gliedern, YWagenfedern, Noft zeuge und Geräthe aus Holz und Metallen für Ene ; Nr. 49 221. K. 5994. Klasse 26a. SCschütztes ad P L betrieb: Kolonial- und Delikateß Waaren- Korallen, : - i lantagen, Forst und Zagd, Haus, Küche, Keller, arettenfabrif i Eingetragen für F. Auberl Didii y “f x F O E | Handlung. Waaren: Französiser Fromage Sarten und Feld, für WirthsGhaftsbedarf, Schule, Yenid e, Dres E T peiiam Bz Ÿ u >=+, tes En As 7 Sig e An E aid bt e 0 N | de Brie. Komtor und Schreibstube, namentli: VBrot- und fa 3 Guß:k w- 1E 3 F 0] d u Z â 4, 95 0 am 99 R P 1 0e Geschäftsbotrieh. E C7 „t c 4% Cra) 4 » P r. E URT( [s ¿2 M M i - v s EdS 5 h n 40. V. ä Ï C10 De eD: - umbDaltta ntieptidhe Y! ] atr \ f Fleis{\{neider, SPpuúlapparate, Reinigungs ¡ Zer- strafe 27, zufolac E E N c W T | N A Trikotfabrik Waaren : Gewirfkte und jestridte Ober <erunpal!ta, antifeptische Mittel, Lakriben, | Leuchter, éingerhute, gedrehte, gefraiste, gebohrte und kleinerungs-, Ha>k-, Schâl-, Kork-, Wasc- und Pußt- Vbehaas es N s A | i ind Unterklei obl Art eee S alefEs tillen, Piller iben, Kokainpräparate, natür- | gestanzte Façonmetalltheile, Metallkapseln Flaschen- maschinen, Schaber, Fruchtpressen, K pierpress Anmeldung vom F Fe r ( und Unterkleider aller Art und Stoffe zu denselben, - E L, d j e und Tunstlihe Mineralwässer, Brunne 1d seln, Drahtseile, Maßstäbe, Sp In, S r s LTe En tbarie, PIETPreJIEN, f 30. 1. 1901 am Du jowie Strümpfe, So>en und Leibbinden (aus ze ingetragen für Sefßler & Herrmann, Nagubn L Mf Map auvaljer, Drunnen- und | fapseln, Drahtseile, Vaßstäbe, Spi>knadeln, Sprach- eiserne Schränke und Kisten, Cntkorker, Pumpen, 25. 5. 1901. Ge- F V | \<lossen Korsets). i i i. Anh., zufolge Aumeldung vom 19. 11. 1900 am “adesalze, Pflaster, Verbandstoffe, Charpie, Gummi rohre, Sto>zwingen, gestanzte Papier und Blech- L - T: S -- E as G). 17 Ï is f V « 8), ili L G «11111 1/4401) A K bas y Ï s > j > > ierbüdiî Kaffcemühlen, Wiege- und Ha>kmesser, Teller, Töpfe, \<äftöbetrieb- Ta “i - _ : | - : 29. 5. 1901 : Fabrikation aetberiser [trumpse, Eisbeutel, Bandagen, Pessarien, Suspen buchstaben, Schablonen, S<hmierbüchsen, Buchdru>- 9 9 D e T LVLT L ICA (4° x E Q } 4 Âe B R E S L B E E L avis or Tov tb s a h D » 5 Ï s

Kannen, Pfannen, Becher, Eimer, gego!jene und ge- ba>d- ur 'iga- 1 E R 6 j al Ey C Gr Nr. 49 229. G, 3143, Klasse 11, Vele und Essenzen. Waaren zirituosen. Der An jorien, Wasserbetten Stehbe>en, Inhalations ettern, Winkelhaken, Nohrbrunnen, Nauchhelme, stanzte Geschirre, Krahnen, Zapfen, Hacken, Spaten, | °2 e E : S f j Beihre cfüg T

o 2 y j # y A E e Bd: nbi R orma t E apparale, medifo-mechanis<e Maschinen, künstliche Taucherapparate, Näbschraube Kleiderstäbe; Feld- z ; “feder z rettenfabri | „(E N E 1 T0 s \ meldung ist eine Beschreibung beigefügt : —— p 1 Gt e E G “hing [| CeGerapparate, Nahshrauben, Kleiderstäbe; Feld Schaufeln, Harken, Beile, Aexte, Sen}en, Sicheln, Waar Ü Ziga iz E r Fa 4 D V7 By M A \ ) Nr äs 236. EGGOG Älafe 9 b. | Nr. 49 243. H. 6618, Klasse 26 d. | Gliedmaßen und Augen; HKhabarberwurzeln, China |<mieden, Faßhähne, Fahrzeuge, und zwar: Wagen, Strohmesser, Verde, Oefen, Bügeleisen, Bolzen, retten. Naub. B L A2 G C —. l | /- 1E; 2 Á SG. R. d 0 , rinde, Camphor, Gummi arabicum, Quassia, Gall- } einshließli< Kinder- und Krankenwagen, au Fahr- allen für Ratten und andere Thiere, Drabt und T Cor E E j : i 0 A L he Ungetragen für August Krumm, pfel | - j

g. } ibfe Aconitin, Naar-2 Hlgarobille Ao d Ns F oupriveri i ott e btw Blech d Blech = 4j Kau- untSc{nupf s i L r: Johaun K S D E I Ic it n gar lgar, algarobille, “lloe, j râder und Wasserfahrzeuge, Feuersprigen, Wagen ‘raytwaaren, Ble< und Ble<waaren, Scbieb- baba - Mita nienón: M j e ? Eingetragen für K fabri v’haun Krumm Sohn, Nemscheit 4mbra, Aiftimerulion, Caragben-Moos Gondurango- | räder, Speichen, Felgen, Naben, Rahmen, Lenk- karren, Winden, Flaschenzüge, Häpen, Sadhauer, | ‘val, Zigarren F el: L ingetragen für onserveufabrik Sechausen- Eingetragen für Gesellf aft für Chemische zufolge Anmeldung vom 17, 10. 1900 - é h d blanke Waffen, Taschen-, Tish- und andere Messer | 1nd Zigaretten- D UA Altmark E. G, m. b. H., Seebausen Altmark, Geragen < A Ï j Mi J 44 L L ,

am 2, 5 Tagung voin 1 : L anm "goturartde Gurare, Curanna, Enzian- | stangen, Pedale, Fahrradständer, Farben, KFarb- i , | D, l L 4 R N Mais am 29. 9. 1901. Geschäftsbetrieb : Her q. (eurze, Venchelôl, Sternanis, Cassia, Cassiabruch, | stoffe (mit Auss<hluß von Anilinfarben j p | 1d | 1 apier. Der An folge Anmelduna vor 3 m 28. 5, 1901. | Industrie in Basel, Basel (Schweiz); Vertr. : d E m : p e eb e E N n , c S , Stheren aller Art, Gabeln, Zofsel. Korkzieher, Feuer- meldune ist d y i (53 fiebert E i Ms, n Pat.-Anwälte F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, pen ng und Vertrieb nacgenannler * 1 Cassiaflores, Galangal, Ceresin,_ Perubalfam, medi- | T heerfarbstoffen), Bronzefarben, Farbholz- erth, Schlittschuhe, Kunst \hmiedearbeit, nämlich: Beschreibung bei- AlemAleikum Cgäretten - lle, und Frubtfonserven. T Or LOOEE 80, zufolge Anmeldung vom 19. 3. 1900 E Waaren : Aerte, Ambosse znufreiber, Aus- jinishe Thees und Kräuter, (terische Dele, Lavendelöl, | extrakte, eder, Säftel, Klopfpeitschen, Zaumzeug,

länder, _ Gitter, s dore, g er XFirmen- und gefügt x y Âne Pu Rur O unl its E 4 U T Ln ° am 29. 5. 190L Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik ees, Beile, Beitel, Dlechs heren, Bohrer, Be Boos, terpentinöl, Holzefsig, Zalape, Carnauba- lederne Miemen, auch Treibriemen, lederne vai . Wappen-Schilder, Wa sen, Trophäen und andere ——— - Nr. 49 222, K. 6095 Klasse 26 e. | Waaren: Theerfarbstoffe. N tren, Bohrwinden, Brotschneidemesser, Bucb- y T z wachs, Grotonrinde, Piment, Quillajarinde, Sonnen- bezüge, Feuereimer, Schäfte, Sohlen, Gewebr- Verzierungen für Pfeiler, Säulen, Wände und | Nr. 49214, A. 2703. Klasse 3h. b Eingetragen für W. Hromadka « Jäger

inderwerkzeuge, Bügeleisen, Bügel zu Bügelsägen, blumenöl, Tonkabohnen, Quebrachorinde, Bay-Num, futterale, Patronentaschen, Aktenmappen, Schuh-

“p. D o. 6 , ta ld 47 a î aus fone./Kamin- und Ofen-Vorseger, Feuergeräth, Nr. 49 230, N, 1655, Klasse 23, Daddeerwerkzeuge, Dichtmaschinen, Disteln, Drill- Zahf., Dresden-Plauen, MIge Sruedung Pots Sajfaparille, SColanüsse, Veilchenwurzel, Insekten- elastiques, Pelze, Pelzwaaren, Firnisse, La>e, Harze, Wandarme, Laternen, Leuchter, Lampen, Ofenschirme, drwinden, Faßschaben. Federn, Feilen, Feilkloben, 8. z E E f brit G B n febie BRS julver, Rattengift, Parasitenvertilgungsmittel, Mittel Klebstoffe, rtrin, Leim, Kitte, Wichse, Fle>wasser, Sthlösser“ und Thürbeschlag: Blumentische unt 10 Ce (/D Vraiser, Garten- und Gärtnerwerkzeuge, Gaswerk- T2a}sel- und Discuitfabrik. vaaren: Feine Dac gegen die Reblaus und andere Pflanzenschädlinge, | Bohnermasse, Nähwahs, Schusterwachs, Degras, Ständer, Wein-, Thee. S M. nelle A au E Dn T 6 heuge Gewindeschneidezeuge, Gerberwerkzeuge, Haken, | waaren. -__ - . { Mittel gegen Hausshwamm, Creofotôl, Carbolineum, Wagenschmiere, Bn eiderkreide, Garne (au Stopf-, Vogelbäuer-Ständer, Ampeln, Vasen, Ketten und ingetragen für William B. Arnold, North naiherste 6 resoann George Kothe, Dresden, / f C : admesser, Hämmer, Pe>kenscheren, Hobelbankhaken, | Nr. 49 2483. Ä. 5966. Klasse 26d. | Borax, Salpeter, Mennige, Sublimat, Karbolsäure: Stri>-, Hâkel-, Sli>k- 1,5 Näbgarne), Zwirne, N >

l Steinnüsse Menageriethiere, Schild- | stäbe, Möbel und Baubeschläge, Schlösser, Geld- patt Arzneimittel für Vienschen und Yhtere, nämlich: | s{ränke, Kassetten, Ornamente aus Metallguß, vem) - bharmazeutishe Präparate unt Produkte, | Schnallen, Agraffen, Oesen, Karabinerhbaken Büge

L

el, urmtuchen, Leberthran, Fieberbeil ellen, Sporen, Steigbügel, Kürasse, Blechdoîen,

1140 MGAI 67 2577

; ; E E : > ) bri, Eisenacherstr. 6, zufolge Anmeldung vom 24. 4. 1901 dobelb Hobeleisen Holufkr (chnet Filzbü Seidenbú S Î Baísthüte. Svar- | Bi i c

iéder, ice s Z ç N „An X : Î Ung D œibankschrauben, Hobel , Oolzschraubenschneider, Fuzbüte, S hute, Strohhüte, Basthüte, a indfaden, Waschleinen, Tauwerk t Ï Ca : Ietiter S a vecher, S De Leit Soria O j al Fie Gori am 28. 5. 190L Ge äftsbetrieb : Herstellung von Pufbesgg rauben, N Raffecat e “iftenöffner: L teriebúte. Mügen, “dae M ‘Sorten fl j Sis Berta V ieliias Ber Briefs i Briefbes<hwerer Tamtams. is<- und ufolge Anmeldun vom 14-3 1901 a 985 } Nähr- und Genußmitteln. Waaren: Fleishsaft- Gi Ÿ f: Klebschrauben, Klempner- und Kupferschmiederwerk- 0 2 n 1 A Schuhe, Stiefel, Pantoffel, Sandalen Strümpfe, | Jute, Seegras, Nes elfasern, Kodjeide, Bett andere Glo>en, Hut- und Mantelhafen, Konsolen, 1901. Gescbäftsketeteb Schub und Stiefel fabrikation | Eiweiß-Zucker. - Teiche 9 nel aats un 2 1 ranan Fuge, Küferwerkzeuge, Laubsägewerkzeuge, Locheisen, i eitridie und gewirkte Untetkleider, Shawls, Leib- Wein, Schaumwein, Bier, Porter, Ale, Malieriraft Gardinen- und Portièren-Halter, gei<hmiedete und | Waaren: Schube und Stiefel. Der Anmeldung ist | Nr. 49 223. F. 3492, Klasse 36, | 29, 5, 1901. Geschäftébetrieb; Möbelhandlung. ale, Maßstäbe, Maler- uad Tapeziererwerkzeuge, Eingetragen für Königl. Preuß. u. Kaifl. inden, fertige Kleider für Männer rauen und | Malzwein Fruchtwein, Fruchtsäfte Kumyß, Limo-

tanzte: Blätter, Ranken, Blumen, Thiere und | eine Beschrei ung beigefügt. Waaren Apparat zum Oeffnen von Gardinen an Feerwerkzeuge, Meißel, Messerschärfer, Maschinen- | Oestr. of-Chocol.-Fabrikanten, Gebr. Stoll- Kinder, Koller, Lederja>en, Pferdede>en, Tischde>en, | naden, S irituosen, Liqueure, Bitters, Sau L r

derer Ï T : 1 cen, : h 5 ? / messer, Me erwerfzeuge, Nageltreiber, Nieten- | wer>, Cöln a. Nh., zufolge Anmeldung vom 8. 3. Läufer, Teppiche, Leib-, Tish- und Bettwäsche, | Pi>les, Marmelade, Fl dextrafte nschextrafkte, r, hrrâder rid deres Besiacemteti Be Nr. 49 215. J. 1395. Klasse 4, Penvern, Anmeldung is eine Beschreibung grtieher, Raten, Rationröaa un Raubthierfallen, 1901 am 29. 5. 1901. Geschäftsbetrieb: Kakao-, Sordinen Posenträger Kravatten, Gürtel, Korsetts, Rum Kognak, Fruchtäther, Nohs i Sp

| E /_ da eibablen, Reibeblätter, Reifkloben, Richtplatten, | Chokoladen- und Zukerwaarenfabrik. Waaren: tru ha ter, Handschuhe, Lampen und Lampen- befe, old- und Silberwaaren, /

cte U Doestigu material he offer, Kisten, j anderer Art, für Thüren, Fenster heren : el e1ond Ó andere Theile ih: Î - ¿cel Schaare, b der, S ben- | Zu>erwaaren, Ba>- und Konditoreiwaaren, Ba>- laternen, Bogenlichtlampen, Glühlicht , Jllu- Fitihen, betrie Tee " Thürslófee Blu Séraubtneigen ecnagscbneider, Srauben- puider, Koniecdin, cingueaee Fein Ti L: minationélampen, Petroleumfaceln - Magnesium ; Liór dieier - e, Sé{{hlüsselschilter Griff ; Einge ür Exnst Adolf Fischer Chemniy Uvinden, Schraubenzieher, Schränkeisen, Schränk- | nußmittel), diät sche und Pariaagentie Parparas, adeln, d f , N ichte, Klinken, er, Treppenst Gartinenbalter, i. S, Wstentorferit n Een, y ° j ) Malzdarren, Pelcolere

an y i reiner- unnd Stellmacherwerkzeuge, | Liqueure, Schaumweine, kondensierte Milch, Rahm- einlassente und aufliegende E>en, metallene Ver: 15. 1 a g olge Gescbäftöbetrict Pragedetragen für T. Louis Guthmann, Dresden, pindelp Spundheber, Steinhauerwerkzenge, | gemenge, Speisegewürze. Ferner Automatenwaaren

[4

a fo e An Id bom 26, 3, 1901 en und Q ? nt nämli Zigaretten, ;

und erungen anderer Art. * | Eingetragen für Jacobs « Kosmehl, Berl Heperonsindern. Waaren : Koblen- | am 29, 5, 1901. rieb: Wachöwaären-, ten Installatic® a. Werkzeuge für Elektro- | außer den O raganan en is Segel

a Nieten, Nägel, terie, j : j A : 9A d Mechanik, Winden, Wiege- Seife, Karten. Der An ng ist eine | 6 her; eleftrif Jf Blatte S Séhnallen, S6nepper. *( om 26 t gge Armelbung Iadene L190! Myehuuug auf Strei Seifen- und Parfümerie if. Waaren: Seifen messer, ‘Winkel, Zahnstanzen, Zangen, Ziebeisen, { Beshreibune belgetget apparate, Borsten, B