1901 / 150 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ea, E : é Á L 2 daß dem A Albert Grensin , Ziegeleibesißer in Stolzen- Keafigann Ä Trier, als ofene u : i : S : ; S

Es L min A erd Sthreiber hagen N auf seine beiden Kinder: Leopold Elfe {F i :

, Inhaber: ZSohann rg Wegst, olz- Friedenthal-Gießmannsdorf und dem j M g A lter, Alegeleibefiher in Warsow, a beiden Kinder: opold, | | F | |

d M Se E P uni 1901, E Rudolf Voß, Fiemleibestter in Pölig, Cbe nl I 10 MectreCee, Ul Tris B Se ch ft E YB eil age i n

Magen, h | 3) A. Adler, Leder und Landesprodukte, Sih in i: ; der Geg Inhaber: Abraham Adler in Königliches Amtsgericht. Augui Müller, Ziegeleibesigzer

| egeleil in Ue>ermünde, | jeder der persönlih haftenden Gesellschafte e, | A mnn l) < 2 . o 0 9 : 4) S theiuwald, man, Sih Sm Gandeloreger sür den Bezirk O Robert e Bee bester e Bes A dem ie R Firmeninhaber l, zuu : Deu en Reichs-Anzeiger und Königlich Preußisch en Slaats-Anzeiger. zei :

: i ister pold Elfen ertheilte Prokura ist durch i

in Laichingen, Inhaber: C. F. „Rheinwald in neten Amtsgerichts ist heute das Erlöschen der fang L S e Uebergay : ,

E obate de. memte | QBl N ga Mm fer | semam SHh Segcfvez n ül, | Trier, dey 21 Pet 4391 n ita Mimi Man alt i : i ; eiche : ; t, Ziegeleibesizer in Ducherow, rLönigliches Amtsgericht. 6. : E j Zeichen», P T7 i Db z

Bn werden hiemit von der beabsichtigten | unter diefer Firma in Es bestehenden Haupt n A lee B Ducherow, Gier P E O s De Inhalt Me Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauch öschung benachrichtigt, und es wollen diefelben etnen R ie dime verlautbart worden. Wilhelm Kadow, Bicheloibesiger in Éggesin, . : Le [27530 muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eifenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter d Titel j A E

etwaigen Widerspru egen die Löschung bis | Reichenbach, am 25. Zuni 1901. Louis Dahms, Ziegeleibesißer in Ue>ermünde E e refnb die ofen Giesiden Pank : s N

spätestens den 1. Oktober 1901 beim Register- Königlich Sächsisches Amtsgericht. Wilhelm Zeperni>, Ziegeleibesier in Ueder- | "Photheker Baums & Comp. 1p e elbg Centra e F Î |

gena geltend machen, widrigenfalls die Löschung MElenoavuen, T Li a ALS Aeicuses / dre I Baums &. Comp.“ zu Trier du i: - ati c - egi EV L aS euÂt c 4+ {Nr 150 C.)

erfolgen wird. Auf dem die Firma Arthur g in Reichen- Karl Zielke Ziegeleibesißer in Ue>ermünde s ; / : Den 22. Juni 1901. _ bach betreffenden Blatte 644 des Handelsregisters iter t Mel Der Kaufmann Franz Weißebah zu Trier ist „M Das Central - Handels - Register , ister

it S6 7 oh irefen n Blatte 644 des Handelsregilers arl Mille, $3 t beser in Bell L der Gesellidast E zu En if 4 Dilin aub urd bie Matciiée Sitte 2 Da n E E H Anstalten, für Das Central - Handels-Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der Münsingen. [27659] | heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Herr Gustav Buggenhagen, Siegeleibef er in Berlin, | Persönlich haftende Gesellschafter Hermann Bu Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

: l t eußishen Staats- S beträgt L 6 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „Z. K. Württ. Amtsgericht Münfingenu. Fohannes Gottwald Erih Schüller in Reichenbach Karl Freundel, Ziegeletbesißer in Torgelow, das Geschäft unter unveränderter, Firma fort, *

Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 s. Bekanntmachung. As Gesellschafter in das Handelsgeschäft eingetreten Karl Fleischmann, Ziegeleibesißer in Ueermünde, Trier, den 22. Juni 1901. M

g, it î 4 î nt f J h - ; i 11 ; id > , "1 U 4 tAeH - L —— In unser Handelsregister (Abtheilung für Einzel- | und die Geleltichast am 1. November 1900 errichtet Louis Amende, Kaufmann in Ue>ermünde, M s Amtsgericht. 6. / Handels-Register. G E t D O N aen n der Genehmigung des Aufsichts- "Vel eas Weg ‘Münz, Siv in Münsingen. “Meideutac am 25. Juni 1901. Wilbelm Sikie B eliuee in Franvenharft Die Eintragung vom 14. Juni 1901 A en E Pra P R T N M verwittwete Nolle, geb. Hesse, | versichetungögesebes vom 13. Jule 1899, " Die: von | nicht erwerben. M es Ms Sn O ¿ n , c 7 “t F: D, int : ( s i ( ) j s 1 / . z 4 f mtsgericht a g : del en eis, d c S ; : / Subater O ok E A anains aae A E rab8o7| 2 AES des een M O ee füt. e D, Muter r. 4, Wonas ber Ka „Im diesfeiligen Handelsregifter, Abibeilung für | 9 Fabrikbesißer Heinrich Sthlieper jr. in Folgen ‘inter dér Firma, geje uet von 2 Borssands 4 Stülleertraein, Mündliche oder riftliche Willens- ges<äft, Nähmaschinen- und Fahrradhandlung und 1 unser Handelsregister A. ist unter Nr. 13 nte l ührer der Lanker Celluloidfabrik Gesell inzelfirmen, wurde heute bei den Firmen: N A G ,_| mitgliedern, im Deutschen Reichs-Anzeiger. Berlin, | erklärungen des Vorstands sind für die Genossenschaft Cleftrotechnisches, Znstallationzge{chift. weil hardt Í : Paul Havemann, Guts- und Ziegeleibesißer in a d Pasa zu Lank a. Rhein 1) S tand dig! lap dai Albert ) S avs Ola il eho Naumann in Abteilung 88, 1901. Königliches Amtsgericht I. Res indlid, wenn 3 Vorstandsmitglieder oder Den 24. Juni E f Die Firma lautet jeyt Viktor Bach Juh.: C E efugniß ; P i f an genannte Gesells 2) Joseph Spieler Nachfolger, Peitschen-| „2) Fabrikbesißer Ferdinand Nöthe in Weißenfels. | wrandenb S 6 e fer re d sie abgegeben bezw. der Firma der Hilfsrichter Schenk. Pinkus Gottfeld in Duschunik. Emil Pagel, Ziegeleibesizer in Stolzenhagen, | allein zu verkreten, ist von Amtswegen gelöst wei fabrik, ® Mitglieder des ersten Aufsichtsraths sind: andenburg, Havel. [27442] t ene enschaft ihre eigenhändige Unterschrift beigefügt Münsingen. [27658] | Samter, den 20. Juni 1901. Ferdinand Gasters, praktischer Arzt, Dr. med., Uerdingen, den 24. Juni 1901.

i A ; : habet L 1) Fabrikbesißer Hei ; C ¡ ___ BVekanutmachung. | aben. K. TOEtE Amort MAnNngen Königliches Amtsgericht. in Ue>kermünde, Königliches Amtsgericht. | R em cine dl W veinrich Schlieper jr. in | Bei der in unserem GenossensGaftsregister unter | Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt-

96 hagen, Ziegeleibesißer in Berlin, | Uraeh. K. Amtsgericht Urach. M i ; ; e 9) d O G , _| Nr. 7 eingetragenen Genossenschaft „Spar- und | machungen werden je einmal in das Helmstedter In unserem Handelsregister (Reg. für Einzelfirmen) | Sorau. Bekanntmachung. ree O Es T Tan bas Saubeldredister uEebn E 1600 L A S cam Ee „Um- ) Ae reragu ra Hermann Naumann in | Darlehnskasse eingetragene Genoffenschaft mit | Kreisblatt und das Helmstedter Tageblatt eingerüt. wurde heute die ctien M L: oe ans reie E A a ‘Porzellanfabrik Marx Berndt, Ziegeleibesiger in Ue>ermünde, | folgende neue a : Haftung VelosGen: CICLIGaNE ant DesMväntter 3)z Fabrikbesißer Ferdinand Nöthe in Weißenfels. o ene Ge A 2d u 0 im werden unter der Firma der Genossenschaft find wein- und Liqueurfabrik, Siß in Buttenhaujen, j f u eter Bielfeld, Direktor in Bellin A. im Register für Einzelfirmen : 91. Funi 1901. Mitglieder des Vorstandes ind: ° rft: An Stelle des aus- tand ichtsrath erlassen und sin JInhaber: Moses Höchstetter daselbst, gelöscht. Sorau Besenschatt mut E E ranz Kneisler, Ziegeleibesißer in 'Ue>ermünde, | 1) Nr. 199. „Eugen Megtger““, Apothe, M Den a Vier Dy Swäbe 1) Raufitann Ernt A Weißenfels eshiedenen Vorstandsmitgliedes Bruno Tuchel ist | von 3 Mitgliedern des Vorstands oder deren Stell- Den 24. Juni 1901. mit dem Siß in Sorau N.-L. eingetrag obert Wittenberg, Siegeleibesi er in Vogelsang, | Urach, Inhaber Eugen Meßger, Apotheker dase E n O : 9) Kaufiun Vatab Nimbart in Weißenfels riedri Haseloff zu Schmergow in den Vorstand | vertretern bezw vom Vorsißenden des Aufsichtsraths Hilfsrichter Schenk. e A N E eig As Schweb>e, Braeleibetiher in Anklam, 2) Nr. 200. „Carl Wenz“, Nothgerber( } WeissenselIls. f [27182] Prokuristen sind: F Í t La | O, E und 2 anderen Auf\ichts- Münster, Wesif. Befanntmahung. [27516] | Der Erwerb und Fortbetrieb der bisherigen arl Paepke, Kaufmann in Ue>kermünde. | Urach, Inhaber Carl Wenz, NRothgerbermi In unser Handelsregister Abtheilung B. ist am 1) Kaufmann Eduard Lanbsh in Weißenfels, LEN D Bis u 19. Juni 1901. Du Fs M R Im hiesigen Firmenregister Nr. 1040 is heute zu | 5 cll fabrik des Herrn Franz Böhme in Sorau Von den mit der Anmeldung der Gefellschaft ein- | daselbst, 4 91. Juni 1901 unter Nr. 6 die Aktiengesellschaft in 2) Kaufmann Ludwig Böttner in Weißenfels. onigliches Amtsgericht. 1) glieder des Vorstands sind: der Firma „Frau Franz Sönker“/ zu Münster Fo vie bie ting s der Vertrieb von | gereihten Schriftstücken, insbesonder: von dem | 3) Nr 201. „Hotel Sprandel, Thedy Firma: ÿ Von den bei der ‘Anmeldung eingereichten Schrift- Cloppenburg. : [95925] ) N Karl Kühne in Helmstedt, eingetragen, daß die Fine erloschen ist. N A Por aaten und verwandten Artikeln Prüfungsberichte des Vorstands, des Aufsichtsraths | Sprandel“ in Mehtingen, Inh. Stth Nollesche Werke Actiengesellschaft stüden, insbesondere dem Prüfungsberichte des Vor- | „, În das Genossenschaftsregister des unterzeichneten 2) G: d ender), i Münster, den 21. Juni 1901. t Ï und der Revisoren, kann bei dem Gericht, von dem | Sprandel, Hotelbesißers-Wittwe daselbst, "mit dem Sitze in Weißenfels eingetragen. standes und des Aufsichtsraths, sowie dem Prüfungs- Amtsgerichts ist heute zur Firma Emstecker Spar- ) H in stedt eiter Bernhard Seydholdt in Königliches Amtsgericht. Abth. 2. f Stammkapital: 400 000 M Prüfungsberichte der Revisoren kann auch bei den 4) Nr. 202. „Carl Finninger zur Wh Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 20. April 1901. berihte der Revisoren kann bei dem unterzeichneten und Darlehnskafsenverein e. G. m. u. H. zu 3) Böttich i ister Friedri Krüger i Neresheim A [27517] | Geschäftsführer ist der Direktor Theodor Gürtler Borftehern der Kaufmannschaft hierselb Einsicht ge- | Urah, Inh. Karl Finninger, Gasthofbesiz Gegenstand des Unternehmens ist: : Gerichte Einsicht genommen werden. Der Prüfungs- Emste> Folgendes eingetragen : | 4) Dekor us E s rüger in Helmstedt, K. Württ. Amtsgericht Neresheim. in Fürstenberg a. Weser. i genommen werden. i selbst, | 7 / a. Uebernahme und Fortführung der bisher unter | beriht der Revisoren kann au bei der Handels- g Cine B sind ausgeschieden : 5) Matrer. Tbeoban Milte n Velmstert ; Im Handelsregister, Register für Cinzelfirmen, Der Gesellschaftsvertrag lautet vom 12. Juni 1901. Stettin, den 13. Juni s 4 5 : A Nr. Q G R Ra Pewounn de U A und g r Firma Patent- nee in D a. S. eingesehen werden. 2) Je er Sinti j Mgen 6) - Briefträger Faber: GOnun s las UIS Abe Wurde eingerragen: Sorau, den 22. Juni 1901. DIOINO A 97528] 6) De i Theodor - Seiler“, ait Petricbenên Fabrik und Handelsges<äüfte S ORIAS oniali hes Tartazitt b zu Mitgliedern des Vorstánds ‘Knd neugewäblt Die Einsicht der Liste der Genossen if während j f j - 2 î GBintalt L f f c J L ) Ee d , V „112 J 2 l ) , g ( j . L d nel . G i C 1) zur bisherigen Firma Johannes Liuse in Königliches Amtsgericht. Abtheilung 3 Stettin Gail 41 E l e unter | Waarengeschäft hi Megtzingen, Inh. Wg b. Erwerb, Errichtung und Betrieb von Unter- | Wiesbaden. Befanntmach! 97549 1) Hausfohn Franz Meermann zu Höltinghausen, der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. Bopsmgene t der Firma ist geändert in: „Theodor Stettin. [27527] A O Eten Mena G Wolkenh auer“ | Seiler, Kaufmann daselbst, nehmungen, die mit der Eisen-, Metall- und | In unser Gesells DA E e OO oflirents fie 2) Hausfohn Theodor Vorwerk zu Vesenbühren. Selmstedt, den 20. Juni 1901. Linse, Sia eiO. Dem Gustav Linse Kauf- | „In unser Handelsregister B. is heute unter Nr. 92 | Stettin heute Zikaeiragen daß in Hannover eine | 7) Nr. 205. „Carl Wenz Witwe“, Y Maschinenbranche zusammenhängen oder von ähn- | wurde heute, betreffend die Firma Wiesbadener Cloppenburg, 1901, Zuni 12. ¿ Derzoglices Amtögericht. mann in Bopfingen, ist Prokura ertheilt. : die Aktiengesellschaft „Central - Verkaufs - Ver- | Zweigniederlassung errichtet ist. brauerei mit Gastwirthschaft zum Berg in U lihen Unternehmungen und die Betheiligung an | Kunstsäle Deiters & Co“, der Vermerk ein- Großherzoglih Oldenburgisches Amtsgericht. itten. 2) zur bisberigen Firma Th. Berg, Aufhausek : | einigung für Hintermauerungssteine Aktien- |“ Stettin, den 13. Juni 1901. Inh. Luise Wenz, Bierbrauereibesißers:- Wittw solchen, s getragen : s Dr. Cordes. Hof. __ Bekanntmachung. [27207] Das Geschäft mit Firma ist auf August Retten- ge L E ene un Königliches Amtsgericht. Abth. 15. A De aug S rie Linde d E Ee ae von Patenten zur |_ E urn E Brofura des Kaufmanns DarlekendteNteean MALLR is R Mit Stat P a aa i i i in îiber- j Î ; E I T: : Vai Ï P Se l N EIE N s ,_| Zatob Bowintkel hier fin x a e. G: | 31. T. at f Sei N ibe es: unter T aile Verkauf von Mae A eet J0I0IE Vie, Sat, | MEOSDA, - kiiles t : [27530] brauereibesitzers-Wittwe daselbst, i d. Erwerb von Grundstü>ken und Gebäuden sowie Wiesbaden, bet 15. G Io m. u. H. der Firma Consumvereiu für Oberrösinte ‘Un g Los ¿ leihung derselben. ; i In unser Handelsregister B. ift bei der unter 9) Nr. 207. „Paul Dolmetsch, Apothekt Veräußerung derselben. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 12. An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes | Umgegend mit dem Siße in Oberröslau eine Th, Berg’s Nachfolger, A. Rettenmaier Das Gruner LERE N M e Mik fab S Gesellschaft l lian dee Gie Menge, DiM E: S a at E Lee 875 L und ist in | orms. Bekanntmachung [27662] She IAAe Be isranz Xaver Aßbe>, Bauer in SemaensGafs mit beschränkter Haftpflicht gebildet, Lees ; y E . eingetheilt in 500 auf den =&Fnhaber lautende ten a: rit, ee a mit ej<ranli E 4 0) r. 208. ert ei e la nhaber- ien zu je M. zer egt, die zum N E i: . e 21 | Oberschabing, und a s weiteres Vorstandsmit lied | welche veute in das Genossenschaftsre ister des K. Ie ana: Mert E Ea à 1000 M, welche zum Nennbetrage ausgegeben ne E Ee ; in A ta ares enge ge E handel in Urach, änh. Albert Philipp Neid e ta ben werden. Die Gründer haben D iee E E Pole! Huber, Bauer in Schmalzthal, gewählt. d Amtsgerichts Kiedzlentk ee De ige\<à 7 / L ) ° »rs Paut Le ä ase â ; n. e x h , l A i 1901. i j i E+ 04+ i i Droguen, und E SGATen gese. werden. j 30. März 1900 Be eibet. "s Ee I Nr. 909. „Johannes Reich“, Eh Kaufmeiin Ernst Nolle in Weißenfels als Inhaber O 20. Mai 1901 eine Buchdrukerei unter iat Kal” Amtägeribt Staal on Lebend. unt Wenabmittels E en 24. Jul : L Besells\ at Ga: en 17. i 1901. ; t C 10 Tirimeñ! C sf ; ( gl, Amtsgericht. E | ind C tteln, - Amtsrichter Seifr iz. i Der Gesellschaftsvertrag 1| 5H. Juni 1901 P Fe es A aaciht Abth. 15. viehnandE E Mee Inh. Johannes Reid F SUSNUE R E fa A Cents Dei i O: Paul Hammesfahr, ‘Buchdruckerei. G DRa ta. Bekanutmachuug. [27206] C E und R R YEN und Ab- MERRERABEDE: L [Ove] e e Se) oAlschaft wird vertreten dur< zwei Vor- | Stetti : a [27529] B Ne 910. „Friedrich Ziefle““, geit gegründete Aktiengesellschaft die beiden von ihm unter pacaios Dos TACEMIEr: BOLFSZEURRS, S Soran déne, E Cn treter gegen Baarablnnig, deni die Pav oiachts E S A O U Rae anbdtataliedar und einen Prokuristen gemeinschaftlich. Saa infer Handelsregister A. ist bei Dee Lies e N L Rae I Candia IBa E A Cy ens, und O So beiiealiDen, Amtsgericht unbeschränkter Haftpflicht ea E ae E sgegenftänden, Brot n ari Bal>- R a Í Vorstc itglieder find: ° l "erzeidneten offenen Handelsgesellschaft | rih Ziesle, Bactermetiter da[eto!l, ] U S E N alen AUlttven und Passiven ein. É ernten neo (0am Ls 901 stattgehabten Gene y den Heinri vaaren, ferner der Betrieb einer Sparkasse. Neumünster, erloschen L i 1901 ree Säwinntag, Ziegeleibesiger und Kauf- Ne 30G erzen cen Ae Tore Metgéle in 15) Nr. 211. „Theodor Bräuchle Bee Geschäfte gehen vom 1. Juli 1900 ab für | Zaberm. Handelsregister Zabern. [27544] Schott 1s Seel iinititen an Stelle tes, Miceaes Borstand besteht aus drei Mitgliedern, nämlich bes O ies A Zisgeridt “In mann in Stettin, Stettin beute eingetragen : Die Gesellschaft ist auf- | Waldhorn““ in Megingen, Inh. Y Je U er Ea Maier Aktiengesellschaft. Die | n das Gerelisalbögitter wurde heute eingetragen: | Göbel X111., dessen Vollmacht erloschen is, in den | Seshäftsführer, Kassier und Schriftführer Die Königliches Amtsgericht. : Paul Wilde, Kaufmann in Ue>ermünde. jelôst. Der bisherige Gesellschafter Alfred Neiyel Bräuchle, Bierbrauereibesiger das; uo rathten H ven un deren in der Eröffnungs- | _ a. Unter Nr. 242 bei der Firma Uhrfedern- | Vorstand gewählt. Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden Nossen. : __ [27519] | Der Vorstand wird vom Aufsichtsrath gewählt. t alleiniger Inhaber der Firma. Dem Paul B. im Negister für Gesellschaftsfirmen: Y E angege enen Werthe sind die folgenden: A vaten Rer E Ga b. H. zu Bellevue, | Eintrag in das Genossenschaftsregisier ist erfolgt. | U der Firma der Genossenschaft ihre Namensunter- Auf Blatt 237 des Handelsregisters ist heute die | Die dem Aufsichtsrath obliegende Berufung der | Baehnisch in Stettin ist Prokura ertheilt. 14) Nr. 59. „Frit Frey «& Com e‘ inl 9) Geba be E O L Ba Q R el Sri urg in Lothringen: h Grofß-Umstadt, den 14. Juni 1901. chrift hinzufügen. Dritten gegenüber hat eine Zeich- am T; Juni 1901 erri tete Handelsgesellschaft unter Generalversammlung und die fonftigen Bekannt- Stettin, den 18. Juni 1901. offene Handelsgesellschaft zum Betrieb eint g M. hi m wo 13 000 s e J au n Sr Henmnger zu Bellevue, (Ges roßherzoglih Hessisches Amtsgericht. nung der Vorstandsmitglieder nur dann Nechts- der Firma F. Holhhausen « Co., Müllerei- | machungen der Gesellschaft erfolgen durh Veröffent- Königliches Amtsgericht. Abth. 15. handels, gegründet 1871, Theilhaber: 1) 9) Maschinen i 206 427,— | meinde Hof, ist Prokura ertheilt. i alie. Saat [27443 verbindlihkeit, wenn sie von mindestens zwei Vor- maschinenfabrik in Nossen, und es sind als Gesell- | lichung im Reichs-Anzeiger, die vom Aufsichts- | paguecha E : [27531] Friedrich ¿Frey zur Gloe, 2) Karl Slegel 4 5 caeuge und Utensilien. . . zz S Ga RAR R E g Ca Lothringer | Jm Genossenschaftsregister ist bei „Vercinicta standsmitgliedern geschehen ist. Alle Bekannt- Epe vil, Pesgsculen, geb. Ide anb | af udgebonten unte tee sm mit don, Jus | Via Watt 95 des dieien Oandeltreagserb= i | t, Wn sabitetite Vectctmngae U 9 Bidlert ub Mig * * * : 7 13000-— | losung in Diedborf mnd Hemi n | Genofeasgas dit Hubesrüetier Basen | Ür Oele nee n er den Me er Fabrikant Franz Polghaujen, betde ossen, | „Der Aufsichtsrath" und dem amen Bor}1enden | Leute die Firma Leonardo di Pol in Mocfau E Me Q / ing G 9 7) Beleuchtung und Heizung. 10 304, Durch Beschluß des Aufsichts ths der Gesellschaf enofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ | Vorst veel e Aufi N eingetragen worden. des Aufsichtsraths oder seines Stellvertreters, die | ind als deren Inhaber der Fabrikbesißer Herr 15) Nr. 60. „Metinger Export - N 8) Pferde Und. Gos Veinzung . . . 0 304, 7% 2 raths der Gesellschaft | vermerkt daß an Skelle von Albert Döni Vorstands- beziehungsweise Aufsichtsrathsmitgliedern 99 Auni Nor ne » » Fi j 6 D E L L TUP 6 Sei 3 138,90 | vom 11. Juni 1901 ist der ¡ d ' i ele von Albert Vom und »r10 7 ; * Nossen, am iches Amtsgericht vom Vorstande ausgeheiden wer ker Grma m | Leonardo Gerardo Eleno di Pol daselbst eingetragen Haftung“ in Meh D ne Anseriieia 1 A 9) Fabrifationsvorräthe . . . 201 12000 [C Bald. aus Stutiseit (7 Ie ia2 Soeben zudolf Mennigke Ernst Hoffmann und Richard | tgerteiqnet Betrag bes Gelhäfto theile ie ‘fünf A König 4 g ; Di L O S imntliche ‘asftien über- ese bener Gesäftszweia Béittellutia von Nertrieb von Meta lwaaren und ähnlichen A R F Soprentsordenangen u 229 409 23 Men), ie L E des an, Se L O I: T Is Mitglied fann nur einen Geschäfts- SCHatzZ. ; 4002 E E Ra Ungegebene ea t8zweig:; C ang 90 aut Vertr 0 . April 1901. Stamn Aae 2 802,85 | Vorstandes bestellt worden mit der Berechtigung, die L Me ba Lt ML : antheil erwerben. ie Haft 5 Auf dem die Firma Ed. Caleb in Oschatz be» } E haren, L: Ziegeleibesißker und Kauf Kunstqeinen, KUntmarmor und Terrazzo-Fußböden. E Eg E S t 12) Wechsel 4 485,— | Firma in Gemeinschaft mit dem bereits T Hell- Königliches Amtsgericht. Abth. 19. Mark. Die becteitigen Worin at Is treffenden Blatt 96 des Handelsregisters für Oschay Yranz S, DELUEn : S Taucha, den 22. Juni 1901. Geschäftsführer sind die beiden Gesell) Patente .. 50 013,69 | vertretendes Mitglied des Vorstandes fungierenden Hamburg. [27444] : é ¡Bde

j : R Ta a Q 2 in Stettin, A: E 1 L y 0 U d Y ( | | o L brikarbeiter Josef Fiedler, Geschäftsführer, We M Ene Sg O d (Calet daß der Inhaber Tod Paul Havemann Guts- und Ziegeleibesizer in Königliches Amtsgericht. Nudolf Günsberg, Fabrikant, und Mar 14) Kautionen 50 700, Herrn Direktor Hermann Karcher in Diesdorf oder Eiutragung in das Genossenschaftsregister | meister Ernst Nürnberger, y rj A, s ALU aieD 2 44 J S s Y

75: e Diel m | (i if C : l er, Kassier, und Webermeister sgeschied 1d daf das Handelsges{häft und die Cavelwisch N Gesellschaftöregister ist bei d [27532] | Kaufmann, beide in S eUngen, welde für dies An ib Sa. M 1048403,66. R N r Sn e riO. s des SROIEE, Hamburg. IIIO Vogel, Schriftführer, sämmtlich von See ausgeaeven und dan das Lan derrgeiGe, | F eier Regeleibesiter in Ue>ermünde, | _ In unser Gesellschaftsregister t bei der offenen | {haft gemeinsam rehtsver xAndlih zeichnen. n übernommenen Passiven kommen in Abzug: „„„Vem Kaufmann Herrn Bernhard Thiele in Meß O. QUNI Se röôslau. ie Einsicht der Liste der Genossen i Firma auf dessen Wittwe _Hrau Amalie Therese, Franz FueNer, S drin I äude, Handelsgesells haft Thoruer Dampf-Nudel & Ferner wurden unterin 22. d. Mts. folgentt l) Hypotheken 90 000. it Gesammtprokura derart ertheilt worden, daß der- Grwerbs: Eenossenlha der Schornsteinfeger- während der Dienststunden des Gerichts van B verw. Caleb, geb. Walther, in Oschatz, übergegangen Albert Riese s0nior, Ziegeleibesizer in Ueer- efen-Fabrik L. Sichtau & Co in Thorn | träge gemacht: z 2) Accepte 55 000 selbe die Firma mit einem stellvertretenden Vor- meister zu Hamburg. Eingetragene Ge- | stattet. sind, A eti münde | E w { (Nr. 67 des Ges.-Reg.,) heute eingetragen worden: A. Im Negister für Einzelfirmen als neue f 3) Kontokorrentshulden 47 703 66 | standsmitgliede oder einem anderen Prokuristen nON ena mit unbeschränkter Haftpflicht. Hof, 20. Juni 1901. Oschatz, den 25, Zuni L901, ; Louis Gube, Gerichts-Referendar in Berlin, Die Gesellschaft is dur< das Ausscheiden des | unter Nr. 212: „Johannes Be>, Ledern 4) Kautionen 50 700, zeichnen fann. i Be 'isherige stellvertretende Vorstandsmitglied K. Amtsgericht. Königliches AmtbgeriMt. Adolf Lüth, Kaufmann in Stettin, Ó Technikers Carl FÆæhr zu Mo>er aufgelöst. Der | factur“ in Metingen, Inh. Johs. Bed, M 173 403,66 Zabern, den 24. Zuni 1901. Raudà AUORE Vinrid Deönner ift zum Vor- | ynor, Bekanntma - Osnabrück. : [27521] Karl Gube, Jn genieur in Potsdam, bisherige Gesellschafter Kaufmann Ludwig Sichtau | händler daselbst. Dex UtitiaGD Ernst Noll o wis vo, Kaiserliches Amtsgericht. standsmitgliede und das bisherige Vorstands- . G m aGung,. [27446] Zu der lfde. Nr. 2 des Handelsregisters B. ein Karl Steinbrink, Ziegeleibesißzer in Groß-Dunzig in Moder (früher Thorn) ist jept alleiniger Inhaber ß. Im Register für Gesellschaftsfirmen: fûr die O errn n Le le als ( egenleistung mitglied Arthur Zulius Penry Do ist zum Der T eno entGattkregiüer betr. getragenen Firma Ziegelwerk Lüstringen Gesell- “bei Üe>dermünde y i " | des Geschäfts, das derselbe uter der Firma L. 1) ju Nr. 60. Megtinger Exporitn Bete O E AOO Seschâfte zu gewährenden stellvertretenden Vorstandsmitgliede bestellt worden. „Ae T ener Darlehenskafsenverein, ein- haft mit beschränkter Haftung zu Lüstringen Gent Orüner Me ister in Uedermünde, | Sichtau & Co. Thorner Dampf-Nudel & | warenfabrik G. m. b. H.: Der Gesel M 55 ag von“ 879 4 _erhâlt er in _ Höhe von Vereins-Register An Stelle der ausgeschiedenen stellvertretenden | Ketrage enofsenschaft mit unbeschränktex st heute nachgetragen, daß der Kaufmann Heinrich Ernst Krüper, S oer s Teieeigdude Mostrichfabrik, deren Niederlassungsort von Thorn | vertrag vom 1. April 1901 wurde heute da R 000 M dur Ses von 858 Stück Aktien E Vorstandsmitglieder Friedrih Johannes Conrad Datprteh hat unterm 19. Mai 1901 an Stelle Gâtie in Osnabrü>k als Geschäftsführer ausgeschieden Ferdinand Gasters 6 t riser Arzt, Dr in | nah Moder verlegt ist, führt. : eändert, daß Rudolf Günsberg alleiniger G 17 pg ree vg Sanbbpe-i be lshaft und in Höhe von Krotoschin. Bekanntmachung. [24884] Tauf ywiß und Theodor Louis Christian Frohne mnd Tro getrelenen Karl Klug den Johann MKauh und der Kaufmann Siegfried Steinhauer in Osna- * Hedermiabe : E E Gleichzeitig ist in das Handelsregister Abtheilung A. Cibrer der Gesellschaft sein soll; Der No Ur) S E L In das Vereinsregister ist unter Nr. 2 eingetragen ln Z1aac, genannt Zulius, Blumenthal und G EE Ma Vereinévorsteher und den ns brü> zum Geschäftsführer bestellt ist. Albert Olwig, Ziegeleibesiger in Ue>ermünde, | unter Nr. 311 die Firma L. Sichtau & Co 9) als neue Firma Nr. 61: „Gebr. O besteht Gai: defi wr As ? R bestellt und worden: Schühenverein des Dorfes Rozdra- 000 Fergan Rudolph Kuus, beide Bezirks« | * E pon gs zu Denen Stellvertreter gewählt. Osnabrück, 22. Juni 1901. Peter Bielfeld, Direktor in Bellin, Thorner Dampf-Nudel & Mostrichfabrik in | in Urach, offene Handelsgesellschaft seit D) en en Ermessen aus einer oder mehreren zewo zu Roz razewo. Die Saßung ist am er enero tere bierselbst, zu stellvertretenden , 23. uns a s Königliches Amtsgericht. 11. Fohann Gollaßz, Ziegeleibesizer in Ducherow Mo>er und als Inhaber der Kausmann Ludwig | 1873 zum Betrieb eines Fraht- und Sp: Alle die Gesellichaft verpflichtenden Erklär & Zuguii 1900 errichtet. Der Vorstand bedarf zum Dorslan Ar, N den, K. Amtsgericht. Pillau. Bekanntmachung. [27522] Gustav Bu>maun, Ziegeleibesißzer in Ue>er- E zu aa “7 Ungetragen WoFLERN. geiGalts, A deilhaneE je mit E VS des Vorstands müssen: A E Sie Der Sonn T ECPNDURg un temeg nennt Abtheilung ‘für das Pandelstegister Glan ftôregi l ] Die in unserm Firmenregister unter Nr. 58 ein- ründe, orn, den 22. Juni 1901. tretungsbefugniß: Johannes und Georg Dw t ; R E S Genehmigung de ins. Den Vor- ) das 4 x nosseuschaftôregister des 27208 getragene Firma E. Neureuter ist gelöst worden. Qudwig Kolbe, Ziegeleibesißer in Pentin, Königliches Amtsgericht. [27533] "Boe e Ie IENr E von G ilciaE Rebe E O G: R g “Wirth Sobn Kret Veröffentlict: Webs. aiita Vorsteher E J R I a ¿u BonlgMerg f. Ps. Pillau, den 18. Juni 1901. Karl Staben, Ziegeleibesiger in Ribniy, Trebbin. i i 2753: en 15./22. Juni 1901. _ 2) me R ! : 1 Zozann Gar L o viak, : Webrs, Bureau-L r. ) . Juni 1901 ist eingetragen im Genofsen- i Königl. Amtsgericht. Friedrich Brendt, Biegelei sier in Devin, Die in unserem Handelsregister A. unter Nr. 12 Amtsrichter Hä>ker. e betr der Vorstand aus mehreren Personen be- | 4) Wirth ant Kukfisz, 5) Wirth Joseph Jan- | MWeildronn. [27640] | saftöregister bei Nr. 73:

el egn) Res. D Das ; ht, entweder von zwei Mitgli sf » i irtb Stani e di Ratibor. [27523] Karl Heyn, Ziegeleibesißer in Eggesin, eingetragene offene Handelsgesellschaft „Aug. Siering | waläenburg, Sehles. (8 éinem Mitalicte und cor Peoberifien ‘ik. aat A S e a Mor Vev crut R E Ee Ger ERR E E R

In unserem | aromgge Aen A. ist bei der unter Joseph Thomas, Ziegeleibesiger in Hoppen- | und Sohn, Trebbin,““ ist aufgelôst. Fn unser Handelöre ister A. ist eingetragen: eben werden, l) Joseph Samulski zu Trjemetsno, In das Genossenschaftsregister Bd. 1 Bl. 69 ist | kthungs-Genuossenschaft, eingetragene Geuossen-

i Do! L V E \ 8) Wirth Joseph Diugi zu Haugfeld, 9) Wirth | heute eingetragen worden: schaft mit beschränk j . 59 ei delsgesellschaft walde, Die Firma ist erloschen. Nr. 263 der Firma „„Dzialas & ) so l : 5 T a De d A enl QIELD, 2) s ( ; ränfter Haftpflicht ist in Stelle L: E / etagetragenen gen Dane ge | af A een Stelter, Ziegeleibesiher in ade Trebbin, den 20. Juni 1901. E T R O A in Di fands ¡gange Herr Ernst Nolle Mitglied des Vor- | Jgnay Kaczmarek zu Maciejewo, 10) Wirth Johann Zu der Bau- «& E agene des verstorbenen Gutsbesfi mil Hannemann dex

i 0 Antali j st er befugt, Sesells j Bochnc toli ) Di

alfenhausen & Friedenthal zu Friedenthal- Max Berndt, Ziegeletbestper in Ue>kermünde, Königliches Amtsgericht. _ |Ziekus< & Co, der Austritt des Kas reten. M 0E MUEAE A M n N Wirt t Rote Ln L Seiidaeaa I M S Becieae t Up n NoGau n, deu iesimannsdorf mit Zweigniederlassung in Ratibor Adolf Dittmann, Ziegeleibesizer in Ue>ermünde, | Trebnitz, Schles. Bekanntmachung. [27534] | Ludwig Ziekush zu Breslau aus der Gesell/\ Die Mitglieder des Vorstands und die Prokuristen | drazewko. y U : h In der Generalversammlung vom 11. März 1901 | La burg. E

beute Folgendes eingetragen worden: l Erih Worliger, Kaufmann in Ue>ermünde, Fn das alte Firmenregister ist heute eingetragen | der Eintritt des Kaufmanns und Konsuls ben dem Firmenstempel ihre Unterschriften beizu- otoschin, den 7. Juni 1901. wurden die auêôtretenden Vorftandör nit A E Oie dr [27447] Der Mitgesellschafter Ernst Freiherr von Frieden- Albert Lorenz, Ziegeleibesiyer in Ue>ermünde, | zu Nr. 87: Ziekus<h und des Dr. jur. Hermann D ügen, und zwar die Prokuristen mit einem die Pro- | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 1) Friedrih Schenk, Silberarbeiter, hier, In das Gene f id ern Langenburg.

thal-Falkenhausen ist infolge Ablebens aus der Ge- Max Kolbe. Ziegeibesiper in Ue>ermünde, Die Firma Theodor Mehlhaus ist erloschen. | Breslau als persönlich haftende Gesellschaste: F ?ura andeutenden Zusaye. ? 2 Wilbelm Übrmgan Séablarteue, bier p, 100 V aftöregister Bd. 111 Nr. 24:

sellschaft ausgeschieden. An seine Stelle sind feine ‘Max Hirschoff, Riedel ibclider in Ue>ermünde, | Trebnitz, den 17. Juni 1901. Gesellschaft. _ i Alle ‘vom Eyttrath ausgehenden Erklärungen L auf die Dauer von 3 Jahren wieder gewählt. wagen Green ft haufen , Eings-

minderjährigen, durch den Königlich Wkrttemberaticen Ludwig Dahms, Ziegeleibefißer in Ue>ermünde, Königlibes Amtsaericht. Nr. 291 die am 15. Juni 1901 begonnenc3 gnd Bekanntmachungen sind mit dem Stempel : Genossenschafts-Register Den 2. Juni 1901. . O ficht nossen mit unbeschränkter

Gesandten Axel Freiherrn von Varnbüler zu Berlin Hermann Re>kow, Ziegeleibesiger in Stettin, Trebnitz, Schles. Betfanntmachung. [27535] Handelsgesellschaft „Gottlieb Scholz G | ollesche Werke Actiengesellschaft Der Aufsichts. s D n sen, wurde ei ngetragen:

bevormundeten Kinder : Albert Wendt, Ziegeleibefißer in Eggesin, Jn unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute Ober-Salzbrunn und als persönlich hafte" Wrath zu versehen und von dem Vorsitzenden oder | Werlim.

unt U dess [27441] | mel ¿On Amtsrichter B öß. ee Peralversamna s u 12. Januar 201 dat Ernst Carl Freiherr von Frieden- Richard Gens, Ziegeleibesiper in Uedermünde, f sellschafter der Kaufmann Gottlieb Scholz en Stellvertreter terschreiben. vur< 5 eimste [27445] | an Stelle des auf 30. Juni 1901 äß sei S NRIRE Ernst Wolff, Ziegeleibesiger in Ue>termünde, Forgendes eingetragen worden zu unterschreiben Durch Beschluß der Generalversammlung der Unfall eb s pem :

E E

A O.

E.

i jen worden ann, Trebnitz. | Sdolz zu Ober-Salzbrunn. A Die Bekanntmachungen der Gesellschaft crfol T Lee -Deut g L In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute die | suchen entlassenen Adlerwirths Kar

° le ber Geschwister arte D ora, egele er i eee in Eccesin er: arl Gla mann, “aufmans, Trebnitz. Wal ae >i ry A en ide Zuni 1 D en a fem en des Auffichts gene Genof enscha t mt besdrinkter Pafipslht, 4 eingetragene ena E ere Trter bau en aen Team ee Leon a

K other, | i; / s bnig, den 19. Jun : . tidern ungen. Berlin, ist das Statut geändert i , stedt <

d. Nesta, Falkenhausen Wilhelm Miplaff, Kaufmann und Ziegeleibesiger M Königliches Amtsgericht. L Ee ¿Berufung der Generalversammlung erfolgt | stand des Unternebmens i Fndan die Förderun der Ot Das Statut ist M Bie 1901 ex: L ter Verot,

s. Rudolph, Î in Stettin / wri ao pitain (27537 Verantwortlicher Redakteur: as p marige Veröffentlichung im Reichs-Anzeiger, | Erwerbs- und Wirthschaftsverhältnisse der Mitglieder fa en und am 14. Juni d. Js. a eändert. Ï In chafts es) |

H p | Eni Minen Fiegeleibesiger eia Deute wurde in das hiesige Handelöregister A. J. V.: von Bojanowski in Be r lid “es Bord is Been muh p dur gemeinsgmen Gesbäfbetrie A deleniqon stand des Unternehmens if die Herstelln:13 Spar- und Parey apa lier 6 S u. H. : y , i âlle, .in Gewerbe- i NBa>waa } f worden.

g Berthold Ma ne Zi \eibesiper in Stettin, | Nr. 206, woselbst die Einzelfirma A. L. Elfen zu Verlag der Expedition (Scholz) in Be! frsolgen, daß für die im $ 11 des Statuts iges triebe vorkommenden Unfällen fie dea au Personen lide R E ionie Anschaffung Und Betrit E ; |

erft: “nele und mindestens 3 Tage vor der General- | oder Sachen entstandenen Schaden leisten Grun Einrichtungen. Ernst Wolter, Ziegeleibesiyer in Gohlow, Das Handelsgeschäft ist mit Aktiven und Passiven | Dru> der Norddeuts Dudideuleei uns M‘ lamml bewirkende Hinterlegung der Akti ben (vorbehaltlih der E noth E Paul Street Ziegeleibesi in Stolzenhagen, Von dem bisherigen nhaber Andreas Leoteld Clsen, Anstalt, Berlin at W Nr. nigst a8 Wochen frei bleiben.2 E z e 9 bis Ta Da Un ällen reo i A Ta antheil 2 [Variane vor die ebt fen Geldalig:

nigunde, ais lau als Mitgesellchafter in die Gesellschaft if allei Gustav Lindtke, Ziegeleibesiger in Stolzenhagen, | Trier eingetragen ist, verm it

Der Ernst Friedenthal i zur Vertretung der lter Srust Fee G