1940 / 80 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 05 Apr 1940 18:00:01 GMT) scan diff

Cari:

s N

- 230 “m Fab

E

reie E E

%

ÉPA A emt;

ï / d Va i D E: N Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr.-80 vom 5. April 1940. S. 2 E! 658] | binnen sech8 Monaten nah dieser Be- | wegen eingetragen auf Grund des $ 31f H.-R. A 653 A. «& H. Kretschmar, | Lützen. L “682 Ce Elsfleth, 27. März O p E bei der Firma Hambur- | Abs, 2 HGB. Karlsruhe (Schirmfabrik, Kaiser- | Amtsgericht - Lüßen, 23. März 194 , Jn das hiesige Handelsregister A | ger“ Bleiwerk Mahnke & Co. melden, | B 2803 Dauecrmilch Handels-Ge- | straße 82a). E i Veränderung: : R î Apotheke Her- | Sicherheit zu leisten ist, soweit sie nicht | sellschaft mit beschränkter Haftung. | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Allei-| A 150 Materialwaren-, Breunnstoffs

Nr. - 213 Stediuger A mann Lepke in Berne ist heute folgen- des eingetragen worden: Ss

Stedinger Apotheke Adolf Schultze in Berne. JFnhaber der Firma ist Adolf Schulte, Apotheker in Berne. Flensburg. [659]

Handelsregister Amtsgericht Flensburg. Abt. 111. Flensburg, 29, März 1940. Neueintragungen:

A 3205 Schuh-Aldag Jnhaber: Wilhelm Aldag Flensburg in Flens- burg (Große Straße 15/19). I inhaber: Kaufmann Wilhelm Aldag in Flensburg. i

Veränderungen:

A 2830 Johannesgarten Max Geerfen, Flensburg (Twedterholz). Geschäftsinhaberin: Witwe Anna Geer- ken, geb. Simonsen, in Flensburg. Fraustadt. [660] Amtsgericht Fraustadt, 17. März 1940.

Jn unser Handelsregister A 349 ist bei dexr Firma Müller «&- Opitß O. H. Gesellschaft, Fraustadt, ein- getragen worden: :

Die’ Gefellschaft is aufgelöst. Der bis- herige Gefjellshafter Ernst Opitz ist alleiniger Fnhaber und führt die Firma unter der alten Bezeichnung fort. Gross Gerau. ] [661]

Amtsgerichi Groß Gerau. Handelsregistereinträge. Neueintrag:

4 H.-R. A 566 am 21. März 1940: Heinrih Kappel Il. Söhne, Spe- dition, Möbeltrans8port und Kohlen- handlung in Groß Gerau. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Fanuar 1939. Persönlich - haftende Gesellschafter sind: 1, Karl Kappel Il, 2. Philipp Kappel I., 3. Heinri Kappel TIT. und: 4. Peter Kappel, alle in Groß Gerau. Zur Ver- tretung der Gesellschaft sind je zwei Ge- sellshafter gemeinjam berechtigt.

Veränderung:

4 H.-R. A 474 -/am 21. März 1940,

August Petri in Groß Gerau: Offene

Handelsgesellshaft seit 1. Februar 1940. | H

Der Kaufmann August Petri jun. in Groß Gerau ist in das Geschäft als per-

söonlih haftender Gesellschafter €einge- treten. Gütersloh, [662] Handel®8register Amtsgericht Gütersloh, 21,2, 1940. j Reueintragung:

A 749 Walter Blomberg, -Groß- handel in Textilwaren, Gütersloh.

Ó Alleiniger. Fnhaber: Kaufmann Wal-

ter Blomberg, Gütersloh.

Gütersloh. [663] Sandel8register Amtsgericht Gütersloh. Gütersloh, den 26. Februar 1940. Veränderungen:

A 529 Ludwiz Roggenkamp, Schuh-

haus Gütersloh. Geschäft und Firma ist mit sämtlichen Aktiven und Passiven auf den Kauf-

mann Heinrih Schnakenwinkel, Güters-

loh, übergegangen. Firma ist in Schuh- haus Ludwig Roggenkamp geändert. Die für Heinrih Schnakenwinkel einge- tragene Prokura ist erloschen.

Hamburg. [532] Handelsregister Amtsgericht Hamburg. Abt. 66.-

- 28, März 1940.

Neueintragung:

A 47183 Hamburger Bleiwerk Mahnke «& Co., Hansestadt Ham- burg (Süderstr. 45). A

Kommanditgesellshaft, Die Gesell- haft hat am 28, März 1940 begonnen. Persönlich haftende Gesellschafterin:

Kauffrau Erbina Mahnke, Hansestadt

Hamburg. Es ist ein Kommanditist be- teiligt. Einzelprokurist: Dietrih Gustav Albert Schwalb, Hansestadt Hamburg. Von Amts wegen eingetragen au Grund des Umwandlungsgéeseßes.

i Veränderungen:

A 34649 Gerhard Müller vorm. Rosenthal & Müller (Handelsver- tretungen und Großhandel, Hohe Blei- chen 20). : j Í

Die Firma ist geändert worden in Gerhard. Müller.

_A 44184 Friedrih Lohr (Groß- rösterei, Kaffeeversandgeschäft, Spalding-

straße 184—188),

. Dex Gesellschafter Herbert Otto Herr- rur, ist aus der offenen Handelsgesell- - haft ausgeschieden. ;

Kaufmann Otto Friedrich Hansestadt Hamburg, als

athiesen, E i persönlich pa bender Gesellschafter in die Gesellschaft

eingetreten, Erloschen: i B 2689 Hamburger Bleiwerk Afk- tiengesellschaft. / Durch Hauptversammlungsbeschlu

vom 16, März 1940 hat \sich die Gesell- vok emäß Umwandlungsgeseßh vom . Juli 1934 und - den dazu ergange- nen Durchführungsverördnungen durch Zevertraguia e Vermögens in eine i G [schaft unter der Firma

eiwerk Mahnke & Co. mit Hansestadt Hamburg tp ell-

Komman Hamburger dem Sig in : g um wandelt, Die Firma der- Aktienge] Gali ist erloschen.

ls niht engerragen wird veröffent- und

liht: Es wird darauf hingewiesen, da ben Gläubigern der Gesellschaft, die si

mann, Hansestadt

f | Abwilckler:

Gleichzeitig ist

Befriedigung verlangen können. 29. März 1940. Neueintragungen: A 47198 Wilhelm Peters, Hanse- stadt Hamburg (Blumengcoßhandel,

Hamburg, Deichtormarkt).

Fnhaber: Kaufmann Wilhelm Peters, Hansestadt Hamburg. A 47199 Julius Schümann, Hanse-

stadt Hamburg (Großhandels- u, Ver- g chäft in Früchten und Gemüse, anksîtr, 16). i x Kaufmann Julius Schü- amburg. A 47 200 August Mahlstedt, Hanse- ftadt Hamburg (Briefmarken-Groß- handel, Kl. Bäerstr. 1). j: Inhaberin: Witwe Friederike (Frieda) Amalie Bertha Mahlstedt, geb. Schorer, Hansestadt Hamburg. Die JFnhaberin seßt- das von ihrem verstorbenen E mann August Mahlstedt unter diejer bisher nicht eingetragenen Firma ge-

Jnhaber:

A 47 201 Dosen-Mat Jnh.: Paul Mat, Hansestadt Hamburg (Groß- handel mit Konservendosen u. mit Ma- schinen für Konservierung, Spalding- straße 34). Z

JFnhaber:. Kaufmann Paul May, Hansestadt Hamburg. 3

A 47202 Otto Nehls Spedition, Hansestadt Hamburg (BVillstr. 83).

Jnhaber: Spediteur Otto Nehls, Hansestadt Hamburg.

Veränderungen:

A 40 400 SHenell & Co. (Jmport, Export u. Transit von Häuten, Fellen, Abfällen, Gerbstoffen aller Art, tieri- {hen Produkten, Shlachthausprodukten, Schiffsproviant u. allgemeinen Waren für den Export, Barkhof Haus 1). *

Die an Friedrih, genannt Friß, Wilhelm Hendckell und Carl Hentckell er- teilten Prokuren sind. erloschen, leßtere durch Tod. Einzelprokuristen: Ernst Albert Wilhelm Henckell und Arnold Peter Carl Hentdell, -beide in Hansestadt amburg.

A -37 945 Heinr. Klemmer & Co. (Jnstallationsgeschäft für Zentralheizun- gen, Lüftungs- u. Warmivasserversor- gungsanl!agen, Menckesallee 22D).

Der Gesellshafter Ernst Heinrich Klemzner ist durch Tod aus der offenen Handelsgesellshaft ausgeschieden. Gleich-

Kleinau, Hansestadt Hamburg, als per- S Gas Mas todt Sah dd in die Gesellschaft eingetreten. _ ;

A U 737 Feinmechanische Werk- stätten Wilhelm Lehmann «& Co. Kommanditgesellschaft (Hamburg-Lok- stedt, Friedensallee 16).

1 Kommanditist ist aus der Gesell- schaft ausgeschieden. Gleichzeitig L eine Kommanditistin in die Gejellschaft ein- getreten. Die Einlagen von 2 Kom- manditisten sind erhöht worden. Ge- samtprokuristen: Gerhard Heise, Kurt Ermisch, beide in Burg b. Magdeburg, Josef Schüller und “Walter Harnisch, beide in Hansestadt Hamburg. Fe zwei aller E sind zusammen eihnungsberechtigt.

' x Altona 3344 Eidelstedter Extrak- tions- und Fischmehl-Werke Lübcke «& Co. (Hamburg-Eidelstedt, Otten-

Str. 19. : ena : des Dr, Otto Wagner

Die iat ist erloschen. h M 44 156 Heinrich A. Peters (Sä- gerei und Kistenfabrik, Hamburg-Loh- brügge, Lohbrügger Str. 5) L

Die offene Handelsgesellschaft ist auf- gelöst worden. Heinri Adolf Hermann Peters ist nunmehr Alleininhaber.

B 3133 Jmport- und Handels8:Ge- sellschaft Körner « Co. mit be- schränkter Haftung (Jmport u. Ver- kauf von Kolonialwaren und Lebens- mitteln, Burchardstraße 1.

Die Gesellschaft ist aufgelöst worden. Kaufmann Emil Körner,

agen.

2 3173 Baugesellschaft Neuwerk mit beschränkter Hastung (Körner- straße 5). i E

Hausmakler Julius Heinrih Lechner, Hansestadt Hamburg, ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden.

B 2569 Vermögens-Verwertungs- und Verwaltungs - Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Adolphsplaß 4).

Verwalter gemäß $ 14 der VO, über die Behandlung feindlihen Vermögens vom 15. Januar 1940: Bankdirektor Adam Friedrich Vossen, Hansestadt Hamburg. Von Amts wegen eîin-

getragen. n Erloschen: Bei A 43168 Kaufhaus Emil

Frank, n

A 833 207 Ernst Kaufmann und

A 31 980 Weiß «& Búschmannt

Die Firma ist erloschen.

A 6597 Johannes Wahncau.

rokura des G. i Coiaen, ist erloshen. Die Firma ist erloschen.

A 4631 Louis Marx & Co.

Die Firma ist erloschen.

Als nit eingetragen wivd veröffent- liht: . Eine entsprehende Eintragung wird für die 2 weigmederlafun Berlin bei dem Gericht in Bexlin erfolgen. Bei A Havburg-W. 268 Gebr. Dierk

U A Altona 2405 Kurt Schlegel:

Die Firma ist evloschen, ‘Vvn Amts

beschränkter Haft Hamburg-Altona, Mathilden|tr., 35, und |$

führte Geschäft fort. Eingelprokurist: Karl Heinz Cortrie, Hansestadt Ham- | bur

zeitig ist die Witwe Jda Klemmer, geb. -

Die Abwicklung ist beenvet und die Firma evloschen.

B 2706 S. van Krieken «& Co. mit ung.

Die Gesellshaft ist auf Grund des 2 des Löshungsgeseßes vom 9. Ql- tober 1934 gelösht worden. Von Amls wegen eirigetragen. ,

Heidelberg. L 2 [664] Amtsgericht Heidelberg. Heidelberg, den 29, März 1940, Veränderung:

H.-R. A 631.C. Desaga Gesellschaft mit beschränkter Hastung Nachf. Friß Kühn in Heidelberg“ (Fabri- kation und Lager chemischer und physi- kalisher Apparate, an 60). Junhaber ist jegt Erich Feh:, Kaufmann in Heidelberg. Die Firma ist geändert in C. Desaga Gesellschaft mit be- schränkter ftung, Nachf. Erich Fecht. Erich Fecht Dea Lilli geb. Mech, in Heidelberg hat Prokura.

/ Erloschen:

Gesellschaft mit beschränkter Häf- tung in Abwicklung in Heidelberg. Die Abwicklung ist beendet. Die Gesell- schaft ist gelöscht.

Heidenheim, Brenz. Handelsregister Anitsgericht Heidenheim. Eintragung vom 29. März 1940, Veränderung:

B 7 Mittelschwäbische Ueberland- zentrale Aktiengesellschast, Giengen a. Brz. Direktor Hans Christaller, Biberach a. Riß, ist zum weiteren Vor- selsgoft in G mit dem Recht, die Ge-

[665]

ellschaft in Gemeinschaft mit dem Vor- tandsmitglied Heinrih Höfle, Giengen a, Brz., zu vertreten, bestellt. Dieser

ist alleinvertretungsberechtigt.

Heiligenbeil. « [666] mtsgericht Heiligenbeil. Veränderung: Eingetragen H.-R. A 22 Firma Friß Flamming am 8. 3. 1940: Der Frau Martha Kieselbach. geb. Flamming und der Frau- Uxsula Flammin; eb. Bölike, beide aus Heiligenbeil, ist Pro- kura erteilt mit der e « daß beide Prokuristen nur gemeinsam zeihnungs- berechtigt und versfügungsberechtigt sind.

HWildbwrghausem, # Pit Jm Handelsregister Abt. A ist heute untec Nx. 341 die Firma Fotohaus Rudolf Meffert in Hildburghausen und als deren Fnhaber der Photograph Rudolf Meffert in Hildburghausen "ein- getragen worden.

Der Ehefrau e E géb. Cornelsen in Hildburghausen ist Pro- kura erteilt, G

Hildburghausen, den 27, März 1940.

- Amtsgericht.

HWirschberg, Riesengeb. [668] Handelsregifter - Í Amtsgericht Hirschberg im Riesen- gebirge, den 23. Februar 1940, Veränderung: A 1102 (früher 918) Selmke &. Co., Hirschberg im Riesengebirge (Pa- ierwarenfabrik, Hermann-Göring-Stx. x. 32). Prokurist: verehelichte Kauf- mann Frieda von Kligving, geborene Hammer, Hirschberg i. Rsgb. Sie ver- tritt die Firma zusammen=mit Herrn Gustav Helmke.

Homburg, Saar. {669] Handelsregister é Amtsgericht Homburg-Saar, i den 28. März 1940. Veränderung:

H-R. A 38 Friedrich Baus, Speditions- und Möbeltransport- geschäft, Homburg-Saar.

Fräulein Erna Baus in Homburg- Saar ist Einzelprokura ‘erteilt,

Jena. : [585] Handelsregister Amtsgericht Jena, den 29, März 1940, Neueintragung: A 1692 Nikolaus Fafßbender, Jena. Geschäftsinhaber: Nikolaus Faßbender in Fena. ¡ N Jena. (670} Handelsregister Amtsgericht Jena, / den 29, März 1940, Veränderung:

B 149 Kneisel's Rundfahrten, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, in Jena. Durch Beschluß der Gesell- shaster vom ‘23, Dezember 1938 ist a) der Gesellshaftsvertra L 40 ge- ändert (Einziehung von chä t8antei- U b) das Stammkapital um 5000 Af auf 95 000 N. A herabgeseßt. ;

Jülich, Handelsregister. Neueintragung: / A 128 Josef Ne Tabaktwvaren- roßhandlung ‘in ereonsweiler. nhäbér der / osef Beyhs in Gereonsweiler,

ülih, den 26. März 1940, Amtsgericht,

Karlsruhe, Baden. {671] Handelsregister Amtsgericht Karlsruhe (Baden). N Veränderungen:

(686]

Eintrag ‘vom 27, März 1940,

H.-R. B 70 Badische Möbelwerke |

irma ist der Kaufmann |

1 Amtsgericht Lüneburg, 26. 3, 1940.

nigex Jnhaber ist der vei Ge- sellschafter Albert Wilhelm -Hans Kretschmar.

Eintrag’ vom 28, März 1940, H.-R. A 397 Vadenia - Dental- Industrie Dr. Hutt, Karlsruhe (Vorholzstraße 26). Frau Elfriede geb. Hutt, Ehefrau des ahnarztes Dr. Walter Seltsam in Ache 1a als weitere persönlich haf- tende Gesellschafterin eingetreten. rloschen: - Eintrag vom 18. März 1940,

H-R. A 569 Adolf Meinzer,

Karlsruhe.

Kiel [537] Handelsregister - Amtsgericht Kiel. Neueintragungen:

Am 16. März 1940, : A 4191. Otto Schulz, Kiel (Bonin- sträße 56, Glas\chleiferei, Spiegelfabrik und Glashandlung). Fnhaber: Glas- [Era voNver Feodox Otto Schulz in el,

Am 20. D 1940, _

A 4192 Rudolf Kähler, Kiel (Eller- bek, Grabastraße' 89, Gemischtwaren- geshäft). Fnhaber: Kaufmann Rudolf Kahler in Kiel-Ellevbek.

Veränderungen: Am 14. März 1940:

B 801 Kleinbahn Kieler Hafen- bahn Aktiengesellschaft, Kiel. Durch Beschluß dex ordentlichen Hauptversamm- lung vom 19. Februar 1940 is der Ge- sellshaftsvertrag durch Einfügung der neuen 88 24 und 25, betreffend Bilanze O duxch die -Reichsaufsichts-

ehörde, geändert. Am 21. März 1940.

A 3178 Wilh. -Ahlmann, Kiel (Adolf-Hitler-Play 1), Der A fter, Bankier Dr.

e N ter, Ba! alter von Karger in Kiel, ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. i (

A 3660 Bohrer «& Co., Kiel (Hol- stenstraße 46). Den Kaufleuten Conrad Sievers und Otto Könnecke, beide in Kiel, ist Ee erteilt.

rloschen:

A 3577 Sinrich Scheuermaun, Kiel: Die Firma ist erloschen.

: Am 14. März 1940. -

A 2933 Henriette Jöhnke, Tabak- waren-Groshandel und Kleinhandel, Kiel. Das Geschäft ist mit Wirkung ab 1, Januar 1940 mit allen Forderun-

en. und Verbindlichkeiten - auf die irma Heinrih Jöhnke, offene Han- delsgesellshaft, in Kiel übergegangen. Die Firma ist exloschen.

B 834 Vauhütte Kiel Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Kiel. Die Firma ist gemäß $ 2 des Gesetzes vom 9. Oktober 1934 von Amts wegen gelöfcht. f

Am 16. März 1940.

A 3430 Ernst Witt, Kiel: Die Firma ist erloschen. Kirchen, [538]

H.-R. B 84 August Wolf, Eisen- warenfabrik Gesellschaft mit be- chränkter Haftung, Betßdorf (Sieg).

Die Firma ist geändert in: Wolf- Geräte-Fabrik August Wolf, Ge- fellschaft mit beschränkter Haftung.

Kirchen, den 29. Dezembex 1939.

Amtsgericht.

Krems, Donau. [539] Handelsregister- Amtsgericht Krems (Donau). Abt. 5. Krems, 25, Januar 1940.

; Löschung: Reg. A 2/8 Sigm. Schick (Eggen- burg). z

Langen, Bz. Darmstad6. [540] Bekanntmachung.

Jn- unsex Handelsregister À Band ITIx Nr. 206 wurde heute die Firma Jo- achim Pfeil, Straßen- und Tiefbau, Buchschlag, neu eingetragen. ;

Geschäftsinhaber ist P Pfeil, Steinsehmeister, Buchshlag.

Langen (Hessen), den 16. März 1940.

Amtsgericht. J

Loburg. e Ri

Fn das Handelsregister B Nr. 46 ist bei der Firma „„Pflanzkartoffel Jeri- chower Land, Gesellschaft* mit be- schränkter Haftung, Groftliüibars“/, eingetragen: : i ;

Dem Kaufmann Walter Seebex in Großlübars ist Prokura erteilt.

Lobúrg, den 20. März 1940.-

Das Amtsgericht.

Lüdenscheid. 680] Veränderung: H.-R. A 1316 Wilh. Herberg,

Buschhausen bei Halver.

Die Prokura des -Hugo Körbi ist er- Ver. Der Ehefrau Frieda erberg ge . Leskau in Ahe bei Halver ist Pro- ura erteilt. ¿

Lüdenscheid, den 30. März 1940.

Das. Amtsgericht. Liineburg. 681] Veräiderung:

Jm Dee A Nr. 706 ist bei der Firma F. Kröger in Lüneburg folgendes’ eingetragen; Die Firma lautet jeyt: j Kröger, Weinhandlung, Juh.: Karl Jllert. |

f Marbach, Neckar.

-| maschinen,

| Finken, beide Kaufleute in

| weberei, Viktoriastr. 62—64).

u. Fuhrgeschäft Hugo Knoth in Rampit. iz Die Firma ist bei Uebernahme des Geschäfts durch die Witwe des bisherie en schäftsinhabers geändert und autet jeßt: „Materialwaren- und

Brenunstoffgeschäft Knoth, Jnhaberin Witwe Wanda Knoth.““ E

{683] andelsregister Amtsgericht Marbach (Nectar), den 23. März 1940. Veränderung:

A 71 Storz u. Palmer, Steinheim

a. M. Der persönlih haftende Gesell- chafter Friedrih Storz, alt, ist durch Tod ausgeschieden. Eine weitere Kom-

manditistin ist eingetreten.

Meppen. 684] Amtsgericht Meppen, 13. Mäxz 1940.

Jn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 132 die Firma ‘Gottfried Heidfeld in Meppen und als ihr Jn- de der Bierverleger Gottfried Heid- eld, Meppen, eingetragen worden.

Mersehburg. {685]

- Amtsgericht- Merseburg,

den 23. März 1940.

Jun unser Handelsregister. A 650 ist heute bei der Firma Arthur Korns acker in Merseburg. eingetragen worden: Die Liquidation - ist cufge- biéaa Die Kommanditgesellshaft wird ortgeseßt. Persönlih hasteude Gesell- \Gaîter sind: 1... die minderjährigen Klaus und Waltraud Kornacker, geseß- lih vertreten durch ihre Mutter, Witwe Luise Kornacker, 2, Kaufmann Willy Gesfe, alle in Merseburg. Es sind zwet Kommanditisten beteiligt. Die Vertre-s tung der Gesellshaft steht den persön» lih oa Gesellschaftern nux ge- meinsam oder einem persönlih haften- den Gesellschafter gemeinsam mit einem Prokuristen zu.

Michelsiadt. [686] Handelsregister Amtsgericht Michelstadt -i. Odw. Neueintragungen:

A Nr. 341 am 27. Mäxz 1940: Firma Georg Eidenmüller in Erbach i. Odw. n

JFnhaber: Georg Eidenmüller, Kauf- :

mann in Erbach: München. [687] i Handelsregister Anitsgericht München. München, den 830. März 1940. 1. Neueintragungen: A 3477 30. 3. 1940 Martin Lauer, München (Handel mit Büro-

bedarf, Rumfordstr. 42), Geschäfts3- inhaber: Martin Lauer, Kaufmann in München.

A 3478 30. 3, 1940 —- Ernst und Wilhelm Vertram, - München- Pasing (Herstellung -photographischer Bedarfsartikel, - Oberbürgermeister» Wunder-Str. 103), Offene HandelZ3- gesellshaft. Die Gesellshaft hat am 1, Januar ‘1940 begonnen. Persönlich haftende Gesellschafter: Ernst Bertram, Kaufmann in München-Obermenzing, und Wilhelm Bertram, Kaufmann in Aa Die - Gesellschaftec G je einzeln zur Vertretung der Ge=- ellschaft ermächtigt.

T1. Veränderungen:

A 2902 29, 3. 1940 Capitol- Lichtspiele Georg Zach jr.,, Mün- chen (Franz-Senn-Stx. 18). Geän- 4 Firma: Georg Zach's Licht- v e e. f

B 727 29. 3. 1940 Erhardt & Filser Gesellschaft mit beschränkter Haftung, München (Zieblaudstr. 25). Prokuristin: Magdalena Baiex, Mün- chen, Einzelprokura.

B 776 88. 3.1940 Grohner Plattenlager Gesellschaft mit be: schränkter Hastung, î Durxch Beschluß der Gesellshafterver- sammlung vom 9. März 1940 ist der Gesellfhastsvertrag im $. 4 (Vertre- tungsbefugnis) geändert. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist jeder be- rechtigt, die Gesellschast allein zu ver- treten. ( ist Direktox Dr. Erwin Adolf Kunz in

remen-Grohn bestellt.

M. Gladback. L

Handelsregister Anitsgericht M. Gladbach.

E Neueintragungen: Am 20. 2..1940: «A. 5025 Wipper- mann « Finken, Wickrath (Betrieb einer Reißerei und Pro e sowie

[546]

die Verarbeitung von Teyxtilabfaällen, Odenkirchener Str. 13). Offene Han-

Persönlih haftende Gesellschafter sind: 1. Heirtrih Gean “36A

heydt. Am 29. 2. 1940: A 5026 [helur Bremges, Odenkirchen (Handel in Bürobedarf, Ruhrfelder Str. 34). Jn- haber: Kaufmänn Wilhelm Bremges in Odenkirchen. Die Niederlassung ift von Viersen nach Odenkirchen verlegk. A 6027“ Vereinigte Buntweberei Kolße & Co., M. Ta S (Bünt- omman-

2 seit dem 1. Januar 1940.

Büromöbeln und Büro-

München.

Zum weiteren Geschäftsführer *

Bentralhandelsregisterbeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 80 vom 5. Avril 1940. -S. 3

ditgesellschaft seit dem 1. 7. 1939. Per- sönlih haftender R U ist der riedrich Kolßte in

Kaufmann E

Rheydt. Zwei Kommanditisten sind vor- handen. Dem Dr. Friedrich Albert König in Gütersloh und dem Dr. Erich

- Beermann in Münster ist derart Pro- kura erteilt, daß jeder von eo allein

em Karl ch ist derart Pro- kura erteilt, daß ex mit einem anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesell-

veriretungsberehtigt ist. Pohlig in M. Gladba

schaft Vas ist. Am 12. 3. kerß, Rheydt-Mülfort handel, Mülgaustraße 214). - Kaufmann Mülfort. A 5032 ‘Christian

Gemi

«Jn

in Gladbach. Veränderungen :

Am 29. 1. 1940: A 4119 Ewald Todt, Rheydt. Dem ‘Kaufmann Erich Todt

in Rheydt ist Prokura erteilt.

Am 12. 2. 1940: A 3984 Hölters « Peters, Rheydt. Der Kaufmann Heinz Hölters in en ist als Ler esel

aft

tender Gesell e in die Gesell eingetreten. 1940 begonnen hat.

loschen.

Am 19. 2. Viener, Rheydt. Die Firma L Conrad VBViener.

Biener in M. Vürgers in- Rheydt sind als persönli

haftende Gesellschaftex in die Gesellschaft Firma ist jeßt eine offene Handelsgesellschaft, die am 1. Fa- nuar 1939 begonnen fe August Biener ist berechtigt, die Gesellshaft allein zu vertreten. Von den übrigen Gesellschaf- tern sind jeweils nur zwei gemeinschaft- lih zur Vertretung der Gesellschaft be-

Walter Dülken, Rheydt. Die Prokura Luci Pelletier ist

eingetreten. Die

rechtigt. A 3716 Ernst

erloschen.'

A 4358 W. Schlafhorst & Co., M. Gladbach. Der Jngenieur Dr.-Fng. Walter Reiners in M. Gladbach ist als persönlich haftender Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten. Die Firma ist jeßt eine offene Handelsgesellschaft, die am 1. L 1940 begonnen hat. Die Pro- kura des Dr.-Fng. Walter Reiners ist erloschen.

Am 29. 2. 1940: A 4857 Paul Mohr, M. Gladbach. Die Prokura des Josef Sommer ist erloschen. -

A 4979 Deutsche Kokoswebereien, Schürholz, Vögler « Co., Konman- ditgesellschaft, M. Gladbach. Rechts- anwalt Dr. Paul Speck in M. Gladbach fi aus der Gesellschaft ausgeschieden.

in Kommanditist ist ausgeschteden und ein Kommanditist eingetreten.

:A 4026 Blankerß «& Co., M. Glad- Each. - Kommanditgesellschaft seit dem 1. Februar 1940. Ein Kommanditist ist in die Gesellschaft eingetreten.

A 4889-W. Wiesen & Co., Hoch- neukirch. Die - offene Handelsgesell- schaft ist aufgelöst. Ernst Shmalenberg ist nunmehr Alleininhaber.

Am 1. 3. 1940: A 5028 Ewald Schulte, Rheydt - Odenkirchen. Der Ehefrau Margot Schulte geborene Kühne-Deussen ist Prokuxa erteilt.

A 3710 Emil Ahles Löwenapotheke, Rheydt-Mülfort. Fnhaber ist jeßt der

Apotheker Fosef Gehlen in Rheydt-Mül-

fort als Pächter.

A 3733 Seinrich - Kämmerling, Oyenrath. Durch den Tod des ‘Gesell- schafters Heinrih Kämmerling ist die Gesellschaft aufgelöst. Die Gesellschaft wird durh einen Liquidator vertreten. Peter Adam Stein in Kaldenkirchen ist zum Liquidator bestellt.

Am 4. 3. 1940: A 4096 Hugo Volc- mar, Rheydt. Wilhelm Volckmar ist G JFnhaberin ist nunmehr Wwe.

ilhelm Volckmar, Hedwig geb Stoll,

“in Rheydt.

A 5029 Peter Hecck, M. Gladbach. Der Kaufmann Peter Knösels in Neuß ist in das Geschäft als. persönlich haf- tender Gesellschafter eingetreten. Die Firma ist jeßt eine offene Handels- Ga die am 1. 1. 1940 begonnen

at. Er

Am 7. 3. 1940: A 4699 Hérmann Schippers, M. Gladbach-Neuwerk. Das Geschäft ist an Robert Schippers in Helenabrunn übertxagen wovden.

Am 12. 3. 1940: A 4705 Strauß « Co. Nheydt. Die offene Handels3gesell- \haft ist aufgelöst. Erich Strauß ist nun- mehr Alleininhaber. E

Am 13. 3. 1940: A 4068 C. C. Vang Nachf., Rheydt. Den Kaufleuten Hans Gerresheim und Martin Bremges ist derart Prokura erteilt, daß beide Ae MAMUO zur Vertretung der Gesell- schaft berechtigt sind.

A 5033 Gebr. Leffers, M. Glad- bach. Dex Ehefrau Franz Lefsers, Ger- trud geb. Dreher, ‘ist Prokura erteilt.

Am 16. 2. 1940: A 3433: Die Firma

- Max Nothschild, M. Gladbach, wird

von Amts. wegen gelöscht, wenn nicht binnen drei Monaten Widerspruch er- hoben wird.

Am 29./2, 1940: A 4396 H. Jordans, M. E e E Die Niederlassung M. Gladbach ist Zweigniederlassung gewor-

1940: A 5031 Ernft Blan- (Säckegroß- ] Inhaber: rnst Blankery in Rheydt-

Michels, M. Gladbach (Lebensmittel-, Feinkost- und

shtwareneinzelhandel, Ohler 36). A Kaufmann Christian Michels

ie Firma ist jeyt eine offene Handelsgesellschaft, die am 1. 1. ; e Zwei Kommandi- tisten sind ausgeschieden. Die Prokürá des Kaufmanns Heinz Hölters ist er-

1940: A 3841 Conrad €- ändert und lautet fortan: Rau erei Die Kaufleute: 1. Wilhelm Biener in Rheydt, 2. Walter Gladbah und 3. p

hinenfabrik,

Düsseldorf verlegt. Erloschen: A 4534 Sander « Weyl,

Wanlo. Steprath, A. G., M. Gladbach.

Neumünster. H.-R. A 1043 Firma Thyriot, Neumünster,

in Neumünster. Z Neumünster, den 26. März 1940. Das Amtsgericht, j

Nordenham. Handelsregister Amtsgericht Abt. 1, Nordenham.

Veränderungen:

Die

feld, Nordenham. 15, 3. 1940.

Nordenham. 16. 3, 1940. Neueintragung:

Photohandlung Hermann

15, 3, 1940. Erloschen:

hamm. 15. 3. 1940.

Nordhausen. Handelsregister Amtsgericht Nordhausen, 29, März 1940.

in Nordhausen ist Prokura erteilt.

Oberweissbach. Handelsregister Amtsgericht Oberweißbach, 11, März 1940. Löschung:

Ges. Vetriebsabteilung Deesbach: Franz Schimpf ist erloschen.

1, Mäxz 1940 erloshen.

A 367 Firma Willy Koch, Glas- warenfabrikation in Deesbach.

Die Firma ist erloschen.

Kommanditgesellschaft,

ist durch Tod erloschen. Ein Komman- ditist ist ausgeschieden, drei Kommandi- tisten sind eingetreten. b) vom 30. März 1940. A 2293 Firma Koch «&- Fürstl,

aufgelöst. Der seitherige Gesellschafter Friedrih Fürstl ist jeßt alleiniger Jn- haber der Firma. Dem Georg Hellwig in Offenbach a. M.° ist Einzelprokura erteilt.

A 2599 Firma Grosser «& Jäger, Offenbach a. M.: Die Firma ist ge- ändert in: „Wilhelm Jäger.“

Löschung: 2 Vom 27, März 1940. | B 565 Firma Wilhelm ‘Bopp «& Co., Gesellschaft mit beschränkter

Haftung, Offenbach a. M.: Die Ab- loschen.

Plettenberg. Handelsregister ._ Amtsgericht Plettenberg. Plettenberg, den 28. März 1940. . Veränderungen: _H.-R. A 387 Achenbach «& Schulte in Ohle, : Die Firma ist geändert in Achenbach « Sohn. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1940 begonnen. Hein Achenbach, geb. am 30, 11. 1921, ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter ein- etreten. Zur Vertretung der Gesell- haft ist nur der Gesell Satte Robert [henbach ermächtigt. Die dem Tech- niker Wilhelm Schmidt und dem Kauf- mann Fri. Wunderlich, beide zu Ohle, erteilte Gesamtprokura und die Einzel- Nauea der Frau Hilde Achenbach geb. ertelsmann in Ohle bleibt bestehen.

Potsdam.

Handelsregister : Amtsgericht Potsdam. Abteilung 8.

Potsdam, den 19. März 1940, Veränderung:

A 2036 Helm «& Co., Potsdam: Vabelsberg (Apparatebau- und Ma- otsdam-Babelsberg, Bis- marckstraße 12—17). Dem Erwin Fol- ger in Stahns8dorf ist Prokura erteilt.

[694]

Preussisch Friedland, [696] Bekanntmachung. Amtsgericht Pr. Friedland,

den 28. März 1940. ;

H.-R. A 46 Josef Gottfeld, Stregin.

Die Fixma ist erloschen.

den; die Hauptniederlassung ist nach

M. Gladbach, A 3377 Konrad Lambert, B- 663 Tuchfabrik Werner

689] Wilhelm

JFnhaber: Juwelier Wilhelm Thyriot .(690]

A 512 Adolf Jünemann Nachf., Juhaber H. Bielefeld, Nordenham. irma heißt. jeßt: Helene Viele-

A 498 Marie Müller, Nordenham. Die Firma heißt jeßt: Marie Mül- ler Nachf., Jnh.- Clara Hullmann,

A 591 Rosenapotheke Drogen- u. Lepke, Rodenkirchen (Handel mit Apotheker- waren, Drogen- und Photoerzeugnissen).

A 454 Rosenapotheke u. Drogen-

handlung Rudolf Runge, Roden- kirchen. 15. 3. 1940. ;

A 475 S. von Nethen, Seefeld. 15. 3. 1940.

A 574 Diedrich Wichers, Esens-

[691]

A 1458 Paul Dietze, Nordhausen. Dem Kaufmann Hans-Fochen Becker

- [692]

B 42 Firma Hugo Schneider Akt. 1, Die Prokura des Karl Theodor

2, Die Firma ist mit Wirkung vom

Offenbach, Main. {693] E Handelsregister Amtsgericht Offenbach (Main). Veränderungen: a) vom 28. März 1940. A 3001 Firma Jllert & Ewald

Steinheim am Main:- Die Prokura Friß Jllert

Offenbach a. M.: Die Gesellschaft ist

wicklung ist beendet und die Firma er-

fie8baggerei und Spedition“‘,

695] | Stra;

Amer. eal ; O e andel8register für traubing, ] Abt. T Nr. 420. y

Be grr Handel®8register, Abteilung 11, Amtsgericht Salzburg, den 29. März 1949. Neueintragung:

a Geschäftsinhaber: Kaufmann, Salzburg.

? Veränderungen: tischlerei, - Fußboden- erdinand Peter ist irmawortlaut geändert in:

ßboden- und Parkett-Werke. Salzburg.

tragung des gesamten

Nr. 6, als alleiniger unter Aus\shluß der Abwicklung chlossen. Mit dieser Eintragun irma „Universale-Redlih &-

Gläubigern der „Univer burg, die fih binnen sechs

soweit sie nicht

Holzftoffabrik in Ramingstein.

Schwerte, Buhr,

{898] Bekanntmachung.

sellschaft, Schwerte (Ruhr)““, folgen- des eingetragen worden: : Durch Bes

lung vom 19.

A herabgeseßt worden. Schwerte, den 28. März 1940. Amtsgericht.

Spaichingen, [562] Handelsregister Amtsgericht Tutt- lingen, Zweigstelle Spaichingen. Neueintragung vom 19, März 1940:

B 2. Vahrmann Gesellschaft mit beschränktex Haftung, Spaichingen. Gegenstand des Unternehmens ist die

eugmaschinen, Een Und

erfzeugen. Stammkapital: ‘100 000 N A. Geschäftsführer: Carl- Bahrmann, Kaufmann in Stuttgart. mit beschränkter Haftung. Der Gesell- schaftsvertrag ist am 19.- Januar 1940 abgeschlossen.

Stadthagen.

Amtsgericht Stadthagen. Jn dàs Handelsregister A wurde ein- getragen: Nr. 313 am 28. März 1940 bei der Firma Friedr. Wilhelm Seegers in Steinhude: Dem Kaufmann Heinrich Aumann in Steinhude ist Prokura er- teilt. Die Prokura des Kaufmanns Wilhelm Seegers sen. in Steinhude ist erloschen. Nv. 273 am 26. März 1940 bei der Firma Georg Altenburg in Stadt- hagen: Den Kaufleuten Georg-Wilhelm Deierling und Friy Schmeding in Stadthagen ist Einzelprokura erteilt. Nr. 272 am 26. März 1940 bei der irma Herm. Lange in Stadthagen: en Kaufleuten Georg-Wilhelm Deier- ling und Friy Schmeding in Stadt- hagen- ist Einzelprokura erteilt.

{699]

Sternberg, MeckIb. 700] Amtsgericht Sternberg/Meeklb. Eintragung vom 8, März 1940 zum Handelsregister A 121 zur Jirma er- mann Voß, Juhaber Frieda Voß: Die Firma lautet jeyt: Hermann Voß. Offene Handelsgesellshaft, be- onnen am 1. Fanuar 1940, Die Kauf- eute Carl Voß und Walter Voß in Sternberg/Meckl. sind als persönlich haf- tende Gesellshafter in das Geschäft auf-

genommen. Í Straubing. [560] Vekanntmachung. Handelsregister.

i; Neueintragung: j Firma „Josef Andorfer, Douau-

Sig:

Kaufinann in Straubing,

onaugasse, ausnummexr 33. =—

andel8register

eränderung:

Firma „Ludwig Schießil Nachf.

Max Deibler“’. Sig: Straubing. Jn-

aber: Max Deibler, Kaufmann in traubing, Fraunhoferstrase 19, Groß- Und de: Maa: mit Tabakwaren.

irma „Max Deibler“‘.

Band ___ Erl schen: Firma „„Ansbacher «& Co.,- offene

Handelsgesellschast. ““ bing.

Siy -Stvrau- roß- und Kleinhandel mit

[697]

A 86 Gustav Trauner Konfserven- und -Lebensmittelgroßhandel (Salz-

Gustav Trauner,

. Peter « Co. Groß- « Parfkett- Werke (Salzburg). Der Gesellschafter ausgeschieden. Forst- uber «& Seinisch Großtischlerei,

Reg. C 2/227 „Universale-Redlich

«& Berger“ Baugesellschaft m. b. H., Die a.-o. Hauptversamm- lung vom 23. Februar 1940 hat die Um- E der Gesellshaft durch Ueber- e ermögens ein-

Bi der Verbindlichkeiten auf die irma „Universale“ Hoch- und Tiefbau Aktiengesellschaft in Wien, I., Renngasse Gesellschafter be- ist die 1 erger“ Baugesellschaft m. b. H., Salzburg, auf- gelöst und die Firma êrloshen. Außer- dem wird noch bekanntgemaht: Den fale-Redlich &

Berger“ Baugesellshaft m. b. $H., Salz- onaten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zwecke melden, ist Sicherheit zu leisten, efriedigung verlangen

können. Erloschen: Reg. A 1/239 Rudolf Fürft (Salz- burgd. /

Req. A 3/227/a Schwarzenberg'sche

Fn unser Handelsregister Abteilung B Nr. 82 ist heute bei der Firma „Schwer- ter Prosileisenwalzwerk Afktienge-

luß der - Hauptversamm- ärz 1940 ist das Grund- kapital von 2 265 000 Æ.Æ auf 2250 000

Herstellung und der Vertrieb von Werk-

Gesellschaft

ing. BROeL. Josef Andorfex,\

ür Straubing, Abt. A Band IT Nr. 528, W

ing, Abt. A Band Il Nr- 335, Straubing, 29, März 1940, Amtsgeriht Registergericht.

Suhl.

Die Liquidation ‘ist beendet. Firma der G. m. b. H. ist erloschen.

Suhl, den 29, März 1940,

Das Amtsgericht. H.-R, B 57.

Handelsregister Trier. Veränderungen:

lung, Trier.

ist Prokura erteilt.

kura erteilt.

B 128 bei der

Wernigerode: Rathsack ist berechtigten B 120 bei

Kaufmann zum Geschäftsführer der

als Vorstand abberufen, Wilhelm Kirschner, 30, 11, 1939 als Vorstand rode Eisenbahngesellschaft, nigerode: Herr von Fresenius

gelegt;

Cv. Gesellschaft

Haftung in Wernigerode: Die Pro-

kura des Wilhelm Seeger in Wernige-

rode ist erloschen.

Wernigerode, den 30. März 1940. Das Amtsgericht.

Wesermünde-Lehe. [702] Handelsregister Amtsgericht Wesermünde-Lehe. Wesermünde, den 28. März 1940. Erloschen:

B 61 Städtischer Schlachti- und Viehhof der Unterweserstädte Bre- merhaven und Wesermünde,-Gesell- schaft mit beschränkter- Haftung in

Wesermünde:Lehe: Zufolge des Beschlusses der Gesell-

ist das Vermögen der Gesellschaft auf die Stadtgemeinde Wesermünde als die alleinige Gesellshafterin übergegangen. Die Firma ist damit erloschen.

Wien. 703] Amtsgericht Wien. Abt, 131. Am 19. März 1940. Veränderung:

A 6028 Eduard Kerschbaumer (Wien, VI., Linke Wienzeile 6, Markt- viftualienhandel). Eingetreten als Ge- sellshafter: Eduard Kerschbaumer, geb. 1915, Kaufmann in Wien. Nunmehr offene. Handelsgesellschaft seit 1, Fanuar 1940. Gesamtprokura erteilt an: Karl Kaliger in Wien. Vertretungsbefugt: der e aale Eduard Kerschbaumer, geb. 1889, selbständig, der Gesellschafter Edüard Kerschbaumer, geb. 1915, nux in Gemeinschaft mit dem Prokuristen Karl Kaliger.. Firma geändert in: Eduard

Kerschbaumer «& Sohn.

Wien, 704] Amtsgericht Wien. Abt. 132. Am- 19. März 1940, n Veränderung: A 5629 C. S. Sommert Verlag (Wien, 1IV., Wohllebengasse 12), Ein- Giteiea ein Kommanditist. Nunmehr ommanditgesellshaft seit 23, Reeeyte 1940. eins geändert -in: iener Vörsen-Kurier Verlag, Buchhand- lung, Versandbuhhaudlung und Zeitschriftenvertrieb Bruno: Leuch- tenberger K. G. Ss erteilt an Theresia Frahs in Wien,

Amtsgericht Wien. Abt. 131, Am 20. März 1940. Richtigstellung: A 5821 Vauunternehmung Dipl. Ing. Adolf Fllner. (Die Anshrift

lautet statt UI., Ziehrerplaß 7, richtig:

Wien, VII., Stuckgasse 9.)

Amtsgericht Wien. Abt. 132. Am 20. März 1940. Neueintragung:

A 5889 Ernst Miller, Wien (V1, Mariahilfex Straße 93, Handel mit

[701]

Fn unser Handelsregister ist bei der unter H.-R. B 57 eingetragenen Thü- ringer Polierscheibenfabrik Gesell-

schaft mit beschränkter ‘Haftung, -Benshausen, folgendes eingetragen worden:

Die

[561]

Am 18. März 1940 H.-R. A 340

bei der Firma Luß «& Speicher, Trier: Die Firma ist geändert und

heißt: Luß & Speicher, Möbelhand-

Am 20. März 1940 H.-R. A 300 bei der Firma Julius Berger |& Sohn in Trier: Der Ehefrau Maria Rhumbler geb. Holtermann in Trier

Am 20. März 1940 H.-R. A 276 bei der Firma E. Rhumbler & Co. in Trier: Dex Ehefrau Maria Rhumb- lex geb. Holtermann in Trier ist Pro-

Am 28. März 1940 H.-R. A 257 bei der Firma J. Christoffel jr. in

Trier: Dem Rudolf Christoffel in

Trier ist Prokura erteilt.

Wernigerode. [563] Bekanntinachung.

Fm h v Eni ist eingetragen:

Druckerei und Kar- tonnagenwerk Wernigerode Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in Albert alleinvertretungs- bestellt; Mineralien Aktien- gesellschaft in Wernigerode: Durch Beschluß des Aufsichtsrates vom 1. 12. 1939 ist der Kaufmann Fohann Goebel Kaufmann Wernigerode, ist durch Beschluß des Amtsgerichts vom bestellt; B 24 bei der Nordhausen-Wertige- Wer- L hat sein Amt als Vorstandsmitglied nieder- B 113 bei der Bergmann «& mit beschränkter

“über Ableben gelöscht.

schafterversammlung vom 14, März 1940

Wiener Neustadt,

Margarethe Dr. Lanzdorf. E in

Wiener Neustadt.

Abt. 8.

pr trie mit

\ erloschen. Wiener Neustadt.

Abt. 8. R. 547 Firma ales Öeb x

Textil- und Kurzwaren- in Straubing, | Büromaschinen, Büromöbeln und Büros Simonhöllerstraße 2. Geschäftsaus- | bedarfsartifeln sowie Handel mit abe, Handelsregister für Strau- | Papierwaren). JFnhaber: Ernst Millet,

Kaufmann in Wien.

Wiener Neustadt. Handelsregister Amtsgericht Wr.-Neustadt, Abt. 8. Wr. Neustadt, am 2. Febr. 1940. Veränderung:

H.-R. B 5 Firma Berndorfer Me- tallwarenfabrik Arthur Krupp, Aktiengesellschaft, Siz Verundorf, mit den Zweigniederlassungen Wien, On Eßlingen a. N. Budas- pest.

«Fngenieux Claus von Bohlen und Ea ist nicht mehr Vorstandsmit- glied.

Gelöscht wird der Eintrag: Die Ver- tretung der Gesellshaft erfolgt durch das einzige Vorstandsmitglied Claus von Bohlen und Halbach.

Anstatt dessen hat der Eintrag zu lauten: Die e Vertretung der Gesellschaf: cin gt, fälls nur ein Vor- standsmitglied vorhanden isst, von diesem, andernfalls von zwei Vorstands- mitgliedern. j

Die gleihe Eintragung erfolgt für die Zweigniederlassungen der Firma bei den Amtsgerihten Wien, St. Pöl- ten und (Fßlingen a. N.

Datum der Eintragung: 3. 2. 1940. Wiener Neustadt.

[572] Handelsregister Amtsgericht Wr. Neustadt. Abt. 8. Wr. Neustadt; am 26. 3. 1940. Verfügung:

H.-R. A 33 Firma Vereinigte Tex- tilwerke K. H. Barthel « Co., Zweigniederlassung Wöllersdorf, der in Wien- bestehenden Hauptnieder- lassung.

Die Prokura des Hans F. Schmid ist erloschen.

Die Kommanditisten Georg Eiden- \{chink und Dr. Adolf Fischer sind aus- getreten.

Tag der Eintragung: 27. 3. 1940.

[564]

Wiener Neustadt. [565] Handelsregister Amtsgericht Wr. Neustadt. Abt, 8. Wr. Neustadt, 23. Februar 1940.

Löschung: Reg. B 2/159 Firma Vigogne- spinnerei Aktiengesellschaft, Sitz

Tribuswinkel bei Baden.

Die Firma ist erloshen. Tag dex Eintragung: 27, März 1940. Wiener Neustadt. [566]

; Handel8Zregister Am1#sgericht Wr. Neustadt.

Abt. 8. Wr. Neustadt, 26. Februar 1940,

Aenderung: H.-R. A 57 Firma G. Ulreich,

Gloggnit. Der bisherige N aber Das ülti Maria Ulrei

als neue Fnhaberin eingetragen. Tag

der Eintragung: 28, Februax 1940.

Wiener Neustadt, [567] Handelsregister Amtsgericht Wr. Neustadt.

Abt. 8. Wr. Neustadt, 27. Februar 1940.

Veränderung: H.-R. A 89 Firma Max Schlesinger,

Neunkirchen.

Der bisherige Fnhaber Max Schle-

Der Firmen-

singer gelöscht. Hans Galaus als neuer Sinhabér eingetragen.

wortlaut ist geändert wie folgt: Hans Galaus, ftraße 33, Fahrräder, Motorräder und Nähmaschinen. tragung: 28, Februar 1940,

eunfirchen, N. D., Wiener-

Tag der Ein-

[568] Handelsregister Amtsgericht Wr. Neustadt.

Abt. 8. Wr. Neustadt, 27, Februar 1940,

Veränderung:

H.-R. A 245 Firma Landschaftss

apotheke Vaden.

Der Name der Gesellschafterin Dr. Wirth ist geändert in hil. und Mag. pharm. Margarethe Der Firmenwortlaut ist ab- - „Landschafts8apotheke « Mr. A.

Me,

r. Nita Lanzdorf

Brinke“‘.

Die Vertretungsbefugnis des

Alois Brinke ist erloshen. Vertretungs8- Ce nunmehr Dr. Margarethe (Rita)

orf allein. Tag der Eintragungt

$9. Februar 1940.

[569] Handel8register Amtsgericht Wr. Neustadt. Wr. Neustadt, 4, März 1940, Löschung einer Firma:

_ Ges. 1/21 Actiengesellschaft der k. k; priv. Pittener -Pitten.

apierfabrik, Siÿ nfolge Verschmelzung mit der Ges aft Leykam - Fosessthal Actiena aft für Papier- und Drukindux denr Sitze Graz ist die Firm@& n

[570] Handelsregiste:

Amtsgericht Wr. Neustadt.

Wr. Neustadt, 12, März 1940, Aenderung:

L idustrie Ans

rüder Neumann, rlaa, Zweigniederlassung Stein

brü.

Als Treuhänder wurde Othmar