1940 / 86 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 12 Apr 1940 18:00:00 GMT) scan diff

Bentralhandel®sregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 86 vom 12. April 1940, S. 3

Zentralhandel8sregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 86 vom 12, April 1940. S. 2

; - E Z ellsaf igt. ; schaft „St. Pauli“ mit beschränkter, A 42823 Wiese «& Star: Gg C B I L) : j M ; rankfurt | Fürstenwalde, Spree. [1789] | tretung der Gesellschaft berechtigt. | schaft „, i é nt ve N E O itgli ïübe ie festges n a T & E787} Jahr- verlängert. Als nicht eing {Bêrlin - ist - Konstantin Roßmeyer „in s merkt worden, daß Herrn Direktor Karl Bing mit dem es g has un An unser Handelsregister Abt. ÀÁ |H.-R. A 409. Haftung (An der Alster 3. _ Die Firma ist erloschen. S Mindestgehl Brst aaa fers iderakung E Handelsregister R ‘ragen wird veröffentlicht: Bekanit- | Berlin.” Nicht eingetvagen: Die gleiche | Pessier in Hannover Prokuva erteilt sellhaftsvertrag ist vom 3 Februar Nr. 545 Peter Schmidi is einge- E ] a O E L Ne Seen Linen Di “eei, Dire fiad exloshen tndestzahl, Bestellun orts i f 5 cil 16 j der Gesellschast erfolgen nur | Eintra: ung wird für die Zweignieder- | ist- mit: der ßgæbe> daß erx in Ges / Î tragen: Di Firma lautet jeßt: Her- | Graz. [1950 « WCarz 1940 111 Die SaBUung ged Vie erterlle E : von Vorstandsmitgliedern obliegt dem | Amtsgericht Erfurt, 5. Apxil 1940. | machungen der Ges Yast olg , g 4 | Me (e Oel A ge. Daß erx, b 1940. Gegenstand des Unternehmens ragen: Die Firm v jeßt: j ; : E Hen célolt, Gerciiiond Kx Unter- | Die. Sema i& eclilbes, Be lte 6E Eden | a dea D! Miisies 3d Cor "R 2 2e t Bge- (Se L gen Ber D O B E aE Jetter Y her Cie bidherigen Fes L | Juhaler i} Scpuelvermeiser bem Gray L Min 1h, |népmens 1 der Mal, die Ettidiung,| A 4310 Sievers d Go dux< mindestens zwéi Voxstandsmit- j Í r . 922 am 20. g 1940: „D s f F ( A i} “gs : es untex der bisherigen as t Schneider ( E South “irre die Finanzierung und die Verwaltung Die Gesellschaft ist aufgelöst. Di Fe r. 0 s R N à kalk-Gesellschaft mit beschränkter | erfolgen. deren Prokuristen die Firma vertreten Séänhals & C Frankfurt a. M., | Mosch. Die Uebernahme der im Ge- Veränderung: _ J Z ; S E 46: L \ ¡lieder gemeinschaftli<h oder durch ein Erfurt. ; E A E : S 2 Schönhals o. zu Fr Trt a. Wt, | Mo “l R E L E, L L 102 e- | von Wohnungen. Sind mehrere Ge- | Firma ist erloschen. _ Voritandomitglted in felen. “Die Be- Dort d. [1786] mund (Wißitraße 14-18). N 20004 Mühlstädi & Co Dresden “Erteledz den 5. April 1940 Dlduites ©insbeloibére ber Garbe mit S E er M ats " Bericiebs. Geselliciati A äftsführer bestellt, 1s O He Ge- Bei A 38489 Alfred Felsenthal einem Prokuristen vertreten. Die Be- O É : l T Es e 9% 9 Nach Auflös1 de Gesellschaft . " Dás. Hue eiti . eschaftes, 1ns. ( L / b. H. (Graz) [ellschaft dur< zwei Geschäftsführer ge- | un 4 JEA tell von stellvertretenden Vorstands- Handelsregister Der Gejsellschastsvertrag ist am 29, 9. Nah uflösung der aft. P g L isen, Stahl, Metallen und Metall- worden. E - S, ÿ): at Lu oes De A 26 741-€. Gariott & Éd: 7 A mitgliedEen ist zulässig. Die Vorschrif- Amtsgericht Dortmund. 1937 festgestelt und am 2. 12. 1937| A 15 (isher Blatt 4404 n i Ee erzeugnissen jeder Art sowie mit sani-| Fürstenwalde, Spree, 4. April 1949, | Mit Beet astervesGuß es p E ee rngSiobp- Die Firma ist erloshen. Von Amts Ie E ten für die Vorstandsmitglieder gelten iein A. . aden E e A e U Doe, Mäoder Mirisch, Éivilueloma erren e [0945] tären B L E L L A Amtsgericht. i C E E E waltungsgesellschaft mit beschränk: | wegen eingetragen auf Grund des $ 31 für ihre Stellvertreter. eueintragung: Erne Iu, S | : E s Vekanntmachung. y bezahlte Stammkapital beträgt E gSverord- 1gS! tall 14). Abî 2 HGB. aud Ar An 80, März 1940: Nt. 2000 que Qn Lees U ex Ewats URS Len t Ae O O I es E U Be Lar Jn unserem. Handelsregister Abt. B } Reichsmark, Die Gesellschaft wird dur | era. {17001 | nung voin 2, 8,1988 RGBL: 1 S: 962, A A B i e E C Gas > Ge: af ut beschränkier Daftung, | und Kleinhandel Kapellenste Y. © | Liefevgemeins<aft der Dingekalkwerke Flugzenga Zuensleie, Gesclsheht nue ( t bet der ¡unfer MLZ 0 Ungeträgenen Geschäftsführer ist der, Kaufmann Dr, andelsregister Amtsgericht Gera, | gel il T (Sth 9 | 8. März 1940 ist $ 2 des Gesellschafts- | sellschaft mit beschränkter Haftung. schaft mit beschränkter Haftung, | und -Kleinhandel, Kapellenstr. Y. Liefergemeinschaft der Düngekalkwerke | Flugzeug-JIndustrie, ne p mit Firma Hückelhovener Kohlenhandels- } Geschäftsführer ist der Kaufmann Dr. am 6. April 1940. in dem Artikel IIT (Stammkapital) ge- V (rae BE Buer (Die Maria M beendet und Lia Danzig (Elisabethwall 9). Die Pro-| Fnhaber: Kaufmann Ewald Mar- | in Westdeutschland, im Aen E e S, Pa a: Or | gesellschaft m. b. H, in Hüctelhoven jur. Friedri<h Mathern, Frankfurt Neueintragung: ndert, L Aarciai hr | nehmens) geändert worden, Gegen- | Firma erloschen, kuren des Jsidor Fuchs und des Herbert | quard in Dortmund. emeinschaft f genannt, , als q E tob E E E La ehe vermerkt worden, daß die Prokura dex a. M., bestellt. Die Gesellschaft hat die A 2922 Weise u. Co. in Gera. Das Stammkapital beträgt nunme stand des Ünternehmens ist die Ver- B 2260 Quickborner Fußboden- & Diver E M, Ls Is ‘Seine A v In ien Narmen, 4% ps E Nee Gerard Jan de, Vooys und } Firma H. Schönhals & Co., Frankfurt Kommanditgesellschaft, begonnen am | 7000 A. waltung der der Hansestadt Hamburg | Wandplattenfabrik Gesellschaft mit Kaufmann Herbert Schwichtenberg in | Nr. 887 „„Blumenhaus Heinrich | jellshaft verkauft in „eigenem Namen, | besißt. ohannes Marius Fentener van a, M. (H.-R, A 1964) übernommen. 6; ‘April 1040, Eine Kommanditistin U R iei Ee Crb ect L M L E, Gattung, Mona f urY Geri es n E E E E S fred tun ü dor. [1939] easngen enoicen h A Eg Vex N MEIEDe Dieser ist beteiligt. Graz, ; [191] Gesellschaft von der Kämmerei, Liegen-| Die Gesellschaft ist auf Grund des 12. März 1940 bis zur anderweiten Be- | straße 55), am 19. März 1940: _/der Lieferer. Das s ere Uber- | DüsseIdor b elöséaliice Erkelenz, den b. April 1940. Firma begründeten Forderungen und Amtsgericht Graz. [chaftsverwaltung, übertragen {ind oder | 8 2 des Löshungsgeseßes vom 9. Ok- E O [d ee Mes L "Klei | eten Bs Unkostenkontos. Gie ist feine (Erwenbs- Amtégericht ‘Düsseldorf. Das Amtsgericht. S Q “A a ay Giessen. [1791] R e / übertragen werden. Die Erträge des | tober 1934 gelös<: worden, Von Amts Hesells : Rü>kehr der bisherigen | Witwe eta Kleinheisterkc . | Unk _Sie ist î A1 dorf. i | ist ausgeschlossen. Die i j e loschen: ibertrag ) E n E Ge ibattstüree H V C iciüer Neustadt in Dortmund übergegangen, | gesellschaft, darf für eigene O Düsseldorf, den 3. April 1940. G ais [1788] gen der Gesellschaft erfolgen dur den U R Witts: 36 H-R. A 125/8 Josef Waupo- E E E ih wegen eingetrag besiellt l Nr. 1105 ,,-Anton Sche t ort: keine Geschäfte hetveiben und kann es- Veränderungen: EssIingén, del s N eutschen Reichsanzeiger. Gießen den  April 1940 titsch's Witwe JFulianuna Waupo- B 3228 Motorschiff Gesellschaft [1801] 7 j Umwandlung. Sg e Fisharoßh "1940. Olga Was t Z Tätigkeit O be Be i Lesväukter Babn Dicttee, Amisgert Skltncen aus Néëckar Veränderungen: Eintragungen im Handelsregister A. O A A Cavecbertid mit beschränkter Haftung (Chilehaus, | nau, Handelsregister 7 Am 1. April 1940: a) am 19, März 1940: Olga Wasch- | ihre Täti : , Bestimn , : l / S . las S i E ie Firma ist infolge Z Lia i as B: 411 n E G West- | will in Dortmund ist Prokura erteilt. | des E der E E e a O on N vom 3, Apr 1940. ¿i Peer Sein “freut A O e Au legung erloschen. : E E. Gr60: Miwetsl it nitt Amtsgericht Hanau, 2. März L SreMGoR mt Ve [ne D uf di Wi e des iveit es das Sta mmkapital übersteigt, schaft ‘na Buppertal verlegt. “P B urema, Fabrikation von In __der Gesellshafterversammlung | Gebrüder Pausch, Gießen (Pflaster- E -97 | mehr Geschäftsführer, Kaufleute Richard | 4 5.-R. A 1684 Firma J. L. Kaiser Pelplin Gesellschaft mit be- | nebst Firma is auf die itive es | wei ¿e Gesell f ft nux zu treuen B 5568 Aktien esellschaft der Gerres- : ial E Gesell vom 27. März 1940 wurde beschlossen, | und Straßenbaugeschäft). Graz. [1952] Joachim Ludwig Springborn und Jo- Söhne, Bierbrauerei in Hanau. schränkter E Ds. V N uu E Sünden, “e E ie " Stamm- heimer Glashütteuwerke vorm. Ferd. chast mit Lesirätee Haftung, das Stammkapital von s 000 i-K | Offene Handelsgesellschaft, Beginn P eit Bi 4 Ri hannes Robert August Dittmer, S Die Firma ist erloschen. der gon e S 3 Vühri Indu: | kapital: 20 000 N.A Geschäftsführer: | Heye Düsseldorf. Die Prokura des | Eßlingen a. Neckar. Vertrag vom dur< BVerre<hnung von Forderungen | am 1. Januar 1940. raz, 14. Marz 1940. in Hansestadt Hamburg, sind zu Ge- e hafterbe<luß vom 29. Mäxg „1940, ist | r, 1998 „Walter Bühriug Fidu- | kapital: Ernst Stedtfeld in Dort- | Alber! e A N R Aer 2 um- 380000 A zu erhöhen. Das önli tende Gesellschafter Erloscheu: , | s{<äftsführern bestellt worden, E [1802] - L Umwandlung der Gesellschaft auf | strie - Ne, Ss S A E E O R D abers: E Roichèmark, GesCa fiber Robext Stammkapital beträgt jeßt 400 000 R. a A e rc seo s Gen. 1/174/21 Brüder Later in | ‘As bi Ua baten wird veröffent- Hannov L aariaitter [1802] Grelind des Gejetes vou 1 O E "| hannes Heinri<h und Wilhelm Krause Exportgesellschaft mit beschränkter Blum, Optikermeister in Eßlingen Durch denselben Beschluß wurde $ 3 des | Weglar, 2. Karl Paush sen., Krofdorf, | Liquidation (Graz, Brü>enkopfgasse | (icht: Die gleiche Eintragung wird für Amtsgericht Hannover. in eine offene Handelsgesellschaft mit | am 20. März E E E z 8 n D t d. Jeder von ihnen Haftung, Düfseldorf. Die Prokura | Gegenstand d Unterne) 8: Die Gesellschaftsvertrages (Stammkapital) Kr Weßlar 3. Ludwig Wilhelm Pausch Nr. 5). die Zweigniederlassung in Berlin, die Abt. 12. Hannover, 6. April 1940. der Firma: Überlandzentrale Stocks- Offene Handelsgesellschaft Le dem art Ma eg E at a Ba tend E Wilbelm Bivier ifi ¿aiten O E V x E Er qëändert, E ‘Gießen 1! ali Pausch jun. in Krof-| Die Firma ist infolge der am 31. 12. | dec Firmenzusaß Zweigniederlassung bt. L angen: mühle von Kolfow, Eschert & Co. | 1. 1, 1940. Ma b eig! s ? E Prokuristen ‘oder mit einem Geschäfts-| Neueintragungen: - O “von ‘Spe cäfmathiken für das B 397 Voigt & Haeffner, Aktien: | dorf, 5, Willi Pausch in Gießen. 1939 beendeten Liquidation erloschen. | Berlin führt, bei dem Gericht in Berlin \ 13802 Georg Becker (Uhren- Ee banie Siy e T e A Sefiial Dalive A T führer. Die Gesellshaft wird durh| A 14198 Ewald Köther, Düssel- Uhr f Dis Gesellschaft ist ‘bere gesellschaft. Die Gesellschafter Karl Pausch sen. in Ct b __ l exfolgen. _ |cabrikation, Metérstr. 4). Jnhaber ist e Ei Cbe Dante lSoimund und Bariebaldlies Gand (2 ner «ae Uhren: Geschäftsführer ver“ |dorf (Herstellung von Feinkost, Deren: | ti t Welarti@" Unteckngék in 20 März 1910 i beltlossen wrgen, | Krofdorf und Ludwig Wilhelm Pause | Gra rag, (98 22,4790 Europäische und Uebersee: | (2 Kaufmann Georg Bedèr in Hans Kc mann 8 44 Dr E A I z L ZAR i e inl 2 «9 és ‘er S 124 Ln, * (0 À !, t | i z ar \ ¡Fs 6: of ° E s erchandcomvagnie mi N 2 i L Naumann eli en tei Sni | Berta ber Gsetigelt 4 ber Veri tali, 19 wirs Be Geselshalt dice Kebre, Keahtna s in K cer: Ewald | Eslingen und an andeven Orien nen dl R e tong Matte fes | Vertritng der Geselshase ermächtigt Graß, fl, Mz 180, [ler Bestung (Eplanade G (ne s Gohimann > Wiss Langfuhr, 3. Studienra Heinr Ope tuary, Dee E LE : pel ILTIA / i; , i ti ) S Ne : ; auf 7 A durch Ausgabe von Z ' Veränderung: Kaufmann Wilhelm von Emden S T Tiefbaugeshäft, Goethe- Behnke, Breslau, „dur<h Uebertragung seUsGaster Bühring allein L Bort iftafübrec und M ‘Protitriston ceritiób von Gemisch, ’Érenenisen Ie Unt A d n elb 2000 auf den Jnhaber lautenden Aktien | 9--N A A eni: 36 H.-R. A 180/5 Paul Cieslar nit mar Gefchätärührer. Diplom- At E E Le Gesell- e Cd E E eis Me E un S schaftlich vertreten. Das Ge- für den Jndustriebedarf, Ma>ensen- D t ü fördevn. Der Sib der Gesell- im Nennbetrage von je 1000 2. zum] gy 15 Februar 1940: bei der Firma | Nachf. Buchhandlung u. Antiqua- kaufmann Elmar Schneider, Hansestadt Ee find Schahtmeister Johannes Sa n Albifen worben Die vis: | Die Fivma. it geindert n: „Walter | (Gibiats, luft. vam L Zuli bis | livaße 55, Ab Eee R | Ea (O A s<luß der Gesell- } Kuvse von 110 v. H. gegen Verre<hnung | agishelm Aßmann, Gießen, H-R |riat (Graz, Hamerlinggasse 1), Hamburg, ist zum weiteren Geschäfts- | [Haster find Shachtmester Dep il, gesellschaft beschlossen worden. Die bis- Dina Sao touvio Sue E lage Die Gesellschaft endet mit | mann ia Düsseldorf, L eteitat iva L vom- 11. No- } einer gleich hohen orderung zu er- | 4 1609: / " | Der Geschäftsinhaber Viktor Franz | führer bestellt worden. belt Wissel beide it Hannover, Die herige. Firma ist erloschen. N UYring, „Zug Tiefbau”, der Auflö ung der Liefergemeinschaft. Veränderungen: vember 1939 von Rastatt nah ‘Eßlingen höhen. Das geseßlihe Bezugsrecht der Feßiger Jnhaber der Firma ist der | ist infolge Ablebens aus der Firma 5. April 1940. A a o Dandelgesells<aft hat i 31.Maî E E L G r 2004 „Textilhaus Karl Stan- | Dur Beschluß der Gesellschafterver-| A 12503 Karl He>, Düsseldorf. | verlegt worden. Der Vertrag! ist ent- Aktionäre wurde ausgeschlossen. Be- Kaufmann “Eugen Meyer in Gießen, | ausgeschieden. Neueintragungen: 1989 begonnen. Zur Vertretung der fan e R E Dorí und - Hombruch (Har- | sammlung vom 19. 1, 1940 ist der Sib | Die Firma ist geändert in: Wilhelm \ reend eändert im $ 2 (Siß). Als güglich der weiteren Festsegungen wird | Dex Eugen Meyer Ehefrau, Else geb. | Das Unternehmen ist von den Erben | «4 47250 Hans Schmidt, Hanse- G ellschaft sind die Gesellschafter nur sieht. es fre e e e TL—73), am 23 März 1940: 4 Gesell schaft nah Dortmund. verlegt. | Weber. Der Firmeninhaber Wilhelm a t eimgètragen 40d veröffentlicht: auf die beim Gericht eingereichten Ur- | Sre rider in Gießen ist Prokura ex- | nah Viktor Franz auf Rudolf Graf stadt Hamburg (Handel mit tierischen ieinsant ermächtigt. Der Siß der digung pee E t Mi M Stangier in D t Sit der Gesellschaft war bisher Koblenz, | Weber wohnt jeßt in Düsseldorf Ges afts fine Schäfflerstraße 4.“ Bes funden Bezug genommen, Dur den- T Di "Prokura des Eugen Meyer | Calice, Buchhändler in Wien, Richard Rohprodukten, Alsterdamm 16/17) Ges sch: ft ist von Springe nah Han- Monaten seit dieser Bekanntmachung Kaufmann Karl Set lschait der e A a E R E, Albert Mohr R A i zal Deutsche selben Beschluß ist die Saßung ge- tei 4 e Prokura des g y Dolezal Buchhändler in Wien. und Dr. e E Tiededefuna e Éinfeld Gesell] al l ( L Sicherheitsleistung zu verlangen. O ist aus der Gesellschaf Nr. 309 „Otto Weber, Gesellschaft | fabrik, Düsseldorf. Die Gesellschaft Netisanzei h tb e E) ändert worden in $8 4 (Grundkapital), sw E 1910) Lai be Sva [Maria anes Frans. Babhäublerili in a1 R E S nover verle: aue A 30. Mia 1640: N 1675 „Karl Kleine-Weischede““, | mit beschränkter Haftung“, Dort: | ist aufgelöst Deo, e as a R Veränderungen: Warn (Wahl dee Anf ¿s Nord-Wesi-Schuhhaus, Carl Wald- | Wien, übergegangen. __ __|mann Alfred Kruse, Hansestadt Ham- A 11778 Otto A. Schreyer (Seiler- B 2043 "Helvetia Schweizerische Dortmund (Lebensmittel und Feinkost, mund (Mehl- und M Siaie ter Albert Mohr ist alleiniger Fnhaber| A 29 Haniis Knäbel vorm. pte râteR 18 üstimmung des ee schmidt, Gießen, $.-R. A 1564: nee us E dura, Der ELETRENY VEE A e straße 6). Kaufmann E Avon G ‘euerversicherungs_- Gesellschaft“, | Kettelerweg 1), am 26. März 1940: | Großhandlung, Futtermittel, Speicher- | der Firma, ; ifsel- | & :Bernhold, Eßlingen (Fabrik für 8 'zu besti Bovstandsgeschäf- | Offene Handelsgesellschaft; Beginn | Dieselbe hat am 1. J or En Ee ee e |0Ger int Hanover und oan! Feuerversicherungs eel dhaft, D; E, Erf schaft ist | 33), am 16, März 1940: A 13207 Wilhelm Ritter, Düssel- | versilberte Tafelgétäte, Ne>arstraße 65), rates zu bestimmten Vovrstandsges Le 0 “See Rai Sitten s dur . Alfred Kvuse. : ausge- L Notar Dr. Paul Heesen in Han- E E S ie s aid Wise “Elfriede Kleine- s Gesellschafterbeshluß vom 7. 2. | dorf. Der Firmeninhaber ist gestor- Semer Bn N: Hanns Knäbel, E A Cal Wildshmidt k Gießen ist : : E E [Wlosfen. : ; s fühten als gemeinschaftlich han- c G O E : | Weischede geb. Habbes in Dortmund ist | 1940 ist das Stammkapital um ochóht [ven Das Geschäft ist mit der Firma | Fabrik FUx Vers deets MEIULEn, cte aen A oO 5 Det als pexrsönlih haftender Gesellshafter | Guben. i; z f1N5 A 47251 Richard Leppert, Hanse: | pesnde Testamentsvollstreker des am gehoben. A jeßt alleinige Fnhaberin der Firma. Reichsmark auf 50000 l. Æ_ erhöht |dur< Evbgang „und Erbauseinander- | Eßlingen. O V5 s besteht ‘aus iiidosons zwei | eingetreten. Zur Vertretung der Ge- Handelsregister B Nr. 124. |stadt Hamburg Fa 31, August 1939 verstorbenen Kaus» NDelmenhors=t. [1935] Nr. 860 „Eugen Aufernann““, | worden. Kaufmann Clemens Schubert seßung auf Witwe Wilhelm Ritter | A 263 Zigarrenhaus Eugen Mayer N S EA Aufsichtsrat kann | sellschaft ist jeder Gesellschafter allein | Verlin-Gubener Hutfabrik Af- | Beim grünen Jäger 10 b und Altonaer- | anns Otto Alfred Schreiyer das i In - das hiesige Handelsregister Dortmund (Haushalt-, Porzellan- und in Dortmund ist zum gweiten Ge- Maria geb. Heibel, Kauffrau in Düssel- CInh. Otto. Kipp), Eßlingen (Groß- ctt Mitglied Das Vorstandes zum Vor- | ermächtigt. L tiengesellschaft in Guben. straße 215: i chäft nebst ar S Abt. A ist unter Nr. 268 zu der Firma | Glaswarengeschäft, Straße der SA. 13), | schäftsführer bestellt worden. Gé: dorf, übergegangen, die es unter lte und -Kleinhandel * mit - Tabakwaren, A C C Die der Carl Waldschmidt sen. Ehe-| Julius Pillmayer ist ni<t mehr Juhaber: Kaufmann Richard Leppert, Die Prokura des Wilhelm Bo ( F. F. Hohenböfken K. G. in Delmen- | am 28. März 1940: i e : Nr. 1H. «& G. Großmann E: veränderter Firma: E E Dem Pliensaustr. 41). Die Gesellschaft ist tretung der Gesellshaft erfolgt dur | frau, Margarete geb. Rain, in Gießen | Vorstandsmitglied. Hansestadt Hamburg. ist erloschen. : V Horst folgendes eingetragen: Das Geschäft nebst Firma ist auf die | sellschaft mit beschränkter Haftung“, | Willi Ritter in Düsseldorf ist Einzel- Ce _Otto Kipp, Kaufmann in zwei Voxrstanbsinitalieder oder durch | sür die Einzelfirma bereits erteilte| Guben, den 4. April 1940. Veränderungen: A 11 89 Falke & e p E Der Kaufmann O E une s E E Waere- A aae Es r prokura E (ofen: 0 E A Ge eim: Vorstandsmitglied -gemeinsam--mit | Prokura flit aud tur die offene Han- Das Amtsgericht. E e S A D Co. Gean 2 A T DeiRt g » ‘it, ift als perjonlih Hastend ete in Dortmund U egangen. , / i A e EVEs : : „A 280 Blau & arer 2p: tes Z ise, ar e | delégesellshaft bestehen. ; 4 JFm- i L E radt in Ha r A 8 Gesellschafter in die Gesellschaft ein-| Nr. 78 „E. Jeenicke & Co.“, Dort-| Dr, ver. pol. O H is Is E P er ere bau, Plochingen. e E 4 S E Wunderlich senior gei 5. Márz 1940: bei der Firma | mam S N {1798] | Die an E. J. A. Bernhardt erteilte | 4 19717 _Louis S N E L getreten. | mund (Schornstein- und Ofenbau, | Bochum G Gesam P anes an Geor Ne Siena iff exlosen e es N, is Vaihi Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Frdr. Teipel, Gießen, H.-R. A 1391: andelsregister E e lera N E O Delmenhorst, den 1. April 1940. Heiligerweg 11), am 30, März 1940: tritt in Gemeinschaft mi eendel. Ie 51 : bezirk Maulbronn, Kre aihingen, tung. / Dem Kaufmann Herbert Kübel in | Amtsgericht Hamburg. Abt. 66. A 43 ¡20 Oscar Ott, msin und Ehefrau Thea Bendix geb. apa Amtsgericht Das Geschäft nebst Firma ijt auf den | deren Proëturisten. E verlegt. E : :shel Scille G f i Die Det 4 Avril 1940 Hell Nachf. (Schiffsmakler, Glo>en- | heide in Hannover-Bothfeld, sind i e Kaufmann und Fngenieur Max Wegner | Nx. 208 „„Großmann-Auto-Gesell: | Eberswalde. ; [1940] B 7 Eßlinger Wohnungsban Ge- Fiactfurt M E e E ‘Ge: Au Rübel E Marie geb. Ev eLnnA E: gießerwall 1)._ das Geschäft als persönlich haftende Fo Delmenhorst. e A in Dortmund übergegangen. Seine | schaft mit beschränkter D x Qt elareailer Ï ó ‘fellschaft’ mit beschränkter ‘Haftung <âftsführer. Durch Beschluß der Ge- | Teipel, in Gießen seither erteilte Pro- | A 44325 „Oho“‘-Vertrieb Henschke | Einzelprokurist: Adolf Schulz, anse- sellschafter eingetreten. Die E E p Fn das hiesige Handelsregister Abt. B | Prokura ist erloschen. Dortmund (Treibstraße O (mtsgericht erswalde, 20. 3. 1940. | in Eßlingen. Durh Beschluß der Ge- Latte vom 23. März 1940 ist $ 7 | kura bleibt bestehen. Rechtsverhältnis: | & Co. (Herstellung u. Vertrieb von | stadt Hamburg. Die an Max Prinß gründete offene Handelsgesellsha}t H dr if dex Fiums F: Fe Hosen} Nr, 1041 Fro Dorn, Len: | 2 Mürg G; i Aas: c vine, | Lllshasterverieminung von 18. er Vertre des ‘Gesellschaftsvertrages | Seit 1. J 1940 Kommanditgesell- |‘Handwaschpasten u, Waschmitteln aller | erteilte Einzelprokura ist erloschen. [am 1. Januar 1940 begonnen. „ZUL böten G ‘m. b. H, Delmenhorst, | ner & Co. K. G.“ Dortmund A A itt aurermei Ba aeip tis) bruar 140) ware I apa! S n cs s 14 zugefügt. schaft U K Fomiganditisten, : Ia oe e anderen Erzeugnissen der | A 23793 Friedrich Schmidtke (Ein- | Vertretung der Gesellschaft sind R olgendes eingetragen. D R |selltng R Verte von 1 a L nei L M ei Nen in Viosenthal a L Rg iata e Die Gesellschaft hat einen oder mehrere | “Am 8. März 1940: bei der Firma C. | hemishen Industrie, Billhorner Canal- Le und Großhandel O E a) der Gesellschaster ABIs N bis pr Gesellshafterversammlung vom rungsmitteln, _Heiligerweg 1), am [in Gemeinschaft mi Maurerinesster Otto" Christ in Biefen- evhöht. O Ä Geschäftsführer. Sind - mehrere Ge- | Röhr « Co., Gießen, H.-R. A 1499: | straße 13). : : i rane, Fette), Beim alten Waisen- | p) die Gesellschafter „Hermanr ir .17, Januar 1940 ist die Gesellschaft m. | 30. März 1940: W fe als en Prokuristen. E thal , G 3 (s E fia schäftsführer vorhanden, so wixd die | Dex Carl Röhr Ehesrau, Marie geb. | Die Firma is geändert worden in |hause 1). delsgesellscaft ist auf- und Thea Bendix geb. Greth ( b. H. umgewandelt in eine N N Z S ati Gesällschatter Ae [1938] : S Flensburg. [1946] Gesellschaft dux< zwei Geschäftsführer | Bornemann, in Gießen ist Prokura er- Chemische Fabrik „Oho“ Hans E eisene E Wil: ige E Langguth & Frengel Firma: J. F.-Dohenbüken F. S. mit [fön L gaf Kaufmann und Ingenieur | Yresdem. i Eger 1941] ndelsregister oder dur< einen Geschäftsführer zu- | teilt. i: K. Heinrich & Hans Henschke. ge T E A K M angguih # D Lie dem- Siy in Delmenhorst errichtete geschi Wi l do E Ï R. n Ma Lene il 1940 Sandelsre ister Amtsgericht Éger Amtsgericht Flensburg: * sammen mit einem Prokuristen ver- Löschungen: A 4000 Aug. Homann (Spedition | helm Schmi tee N e a, h Walther Holzhand As Faelöst, Der bisherige Kommanditgesellschaft. Das Vermögen | Max Wegner in Dortmund i , Per° | Amtsgericht Dresden, 6. Apri * g den 29. Februar 1940. | Abt. 111. Flensburg, .b. April 1940, treten. Auch bei Vorhandensein meh- Am 18. März 1940: u. Rollfuhrwesen Norderstr. 93). inhaber, Einzelprokurist: Gesellschaft ist aufge ell‘<hafter Kauf- ist unter Ausschluß der Liquidation auf | sönlih haftender Gesellschafter S ; Neueintragung: 4 Abt, 8. pi eL And, . Februar 1940, ‘Veränderung: | rerer Geschäftsführer kann dur<h Be-| 1, Bei der Firma Carl Horn, | Gesamtprokurist: Erich Stahn, Hanse- | Stut, Hansestadt E Wil O haftende Gesell; Makka er: ist die Kommanditgesellshaft übertragen. | treten. Seine O ist t Ln: A 53388 Johanna A ere -R, A B Eger“ Gesunvheits- A_ 3041 Peter Jensen, -Maasbüll. {luß der Gesellschafterversammlung | Gießen, H.-R. A 1421, stadt Hambuxg, Er ist nur gemein-| A Altona 3812 Adolf A E mann Willi Langgn G, R t ou jut am veLc 00, (Paul Köl nge Bandes: (sas B D r | e Gupe Anlaßen unv Zysiallacion |@cfgäsis nbaber: Ingenieur Christin | tinzeinen Gescafisführern die Bere: | 2 Be: zer “hirmne Boctheim E a Se ie M L. ae eiPagen, Fo eter“, 1 ise : S E E ü Sohn“/, Si | F in Maasbüll, tigung erteilt werden, die Gesellschaft | Müller, Gießen H.-R. A 1629: kuristen zei<hnungsberechtigt. ap brit, / Z S : Sdiler- E Die Kommanditgesellschaft hat es am 30, T 190. a A t S ae Veroden “Dér mit Verflicang A 30° 10 1989 N Sre: | S allein zu vertreten. .| Die L ‘exloschen. A 34097 Lange « Gottschlih | Friesenweg 5». i Gauiann Quo mische Fot Dae Gbr 1E E E Di ‘Fivma ist geändert in: „Paul E agi eingetragene Einzelprokurist heißt Jng. | Aa 2869 Otto Burmeister, Flens- B 384 Hartmann «& Braun, Ak- Handelsregister B. : (Groß- u. Kleinhandel mit Parfümerie- E legt: Di vie ay Geschäfts- straße 0. nover und Rechtsanwalt u a i li R Der Ehefrau Berta Köch- n B d en: Jgnàz Zimmermann in Turn, Kreis burg L tee tiengefellschaft. R Am 14. März 1940: bei der Firma | erzeugnissen, Steindamm 21), Müller, ines C EN "“Berbindli keiten Age ae D Paul Heesen in Han, Do E 1940. tats rieb: Elbert in Dortmund ist Pro-| 4 1478 See & ‘Lohiinun Dres- Xe liß-Schönau, Eigener Herd 1070. Rade] Friedrich - Blaase jun, D felde Cg fix Die Bo Gesellschast für Se ne. Ae Parfi A Aline Gectblid in E Lia L felibere “7A u H deen ais gemeinschaftlich han: f | ei i Die mi ‘igung vo: i j 1E g Urragung * | schaf 1, b. H. in Gießen, | Pa . o A | l N : S A T 1 kura erteilt. Don C, Ningstr. X). A A tin i lane iger“ Flensburg. A niederlassung Berlin mit dem Zusaß: R O2 E 11922 N. Fehrmann «& Co. habers sind nicht fibernoy nen worden. delnde Testaments ollstreder | des am Been Dot it (1987) Nr. 1882 Bua Burmester“‘, E i Ds Sbate nd Emil Nr 15 vom 18. 1, 1940 veröffentlichte, F «kfurt. Mai [1270] Ae Ba O bei dem Die Gesellschaft ist E. Ql Kathwish 2/10) u, Maschinenfabuik, Pop cfibrt als Adolf Wilh Ca a E. Alfred Scbéever has Ge- De regiter / f “D S E ; ¿ j ie lin geführte ise berichti rankfuar aim, | : Ee Marie Ruelshausen, Wwe., geb. Wei- | Rethwish : i t : it dee nobít Fi âni t. AÁmisgerii Dessau-Roßlau, Dortmund, am 27, März 1940, Alwin Lohmann S is a E G die leth: Handelsregister / B 390 Andreae-Noris Zahn Ak- E R is zum Licutdator be-| Der Gesellschafter Franz Nicolai | rich)en, Jnhaber s A Spe: schäft nebst e O Beatelges den 31, März 1940. S a es i Loh- inuten f Zweigniederlassungen in | Amtsgericht Frankfurt a. M, Abt. 41, tiengesellschaft. E stimmt Eduard Fehrmann ist dur< Tod aus| B 1924 Caro Jelline wei * | Die Prokura de Veränderung: di di po Wix Prokurist, ba N N E Teplik-Sehönan b Seinen erg bei | Frankfurt a. M., den 3, April 1940, o in der A Lane : der offenen Handelsgesellshaft ausge- A E vectafiang ist O: Wolff & Hohorst Nach- | B 1 Deutsche Hydrierwerke, Afk- Lo S E [Mau I TOEDEI “Iden Amtsgeri itméris bz Neueintraägungen: [anna A E L A M i 71 | schieden. ; ; E di j Buch- 4 tongesellichaft, Rodleven Kat Bea e mit veséviutter Safiung', | L 1361 Gusiav Swil Müll; | Réichenbera rfen 0 M] 9:06 Sf den: Mossene Umtaus der nit auf volle | Glats. esregister B Nr. 18 1 | “A 3986 C, Friese E E A Steil! exteitte Get (21g, (legi letorplas L e nover f M n: Debrus, Chem- Doetmund (Sroupringeasiräfe 24). | Dresden (Spedition, Schiffahrt und| E [Mass M, O. Ss, A 1000 R ist teilweise durchgeführt, Amtsgericht Glatz, 16. März 1940. ere I ‘erledi daniis A (aitprotura ist erloschen. Ms Geschäft als persönlich haf- [M U M Ed "Eduard Gröfser, Düsseldorf Wil-| Der Gesellschaftsvertrag ist am “1dao | eigereh L Meller und Rib if ver- | Oberrheinische Dampssäge. L Pur dibser Litina ist am 28. März Durch Beschluß des Aufsichtsrates vom b a u E Vinelproturist ‘unter Beschränkung| Bei B 2545 Denis Dsifiridae tender Gesellschafter eingetreten. Lie n Ri Frankfu dei -| 1940 abgeschlossen und am 16. 3, 1 Gustav Emil Müller und Rudolf Her- R E : Ï ee Pott in Fhank- 27. Februax 1940 ist $ 4 der Sazung | heide G. m. b. H., GLDEE ; uf die Hauptniederlassung: Otto Hen- | Linie (Gx, Reichenstr, 27) un dadur begründete offene Hc Sge]ells helm Rühl, Frankfurt, M., den Ge- | 1940 al a baci d l Mül ind aus der Ge- | Hobelwerke Kommanditgesellschaft, | 1940 eine Zweigniederlassung ix Fran : » An Stelle von Frau Frieda Krenn ist | auf die Haup g => -Linie Aktien- 1. Fanuar 1940 begonnen. ¿l ist ( ‘ok teilt wor- | bezüglich der Firma abgeändert worden. | mann Emil Müller, sind aus der m Mh bien. (f “M do: lin u Teicher (Grundkapital) entsprechend geändert, n Stelle von Frau | nings, Hansestadt Hamburg. B 2559 Woermann-Linie [WUE Vat an 1, «Januat E L t avs ben. Feder i bereGtlgh de Firma ge: | Lega s, Tmornehmen die aljaft ausge icin, Chayiotie vern, | Adam Wohttebew & Co.) Weisen Puna Lefebaoen Gealdust Mde | + p, Grumapital pan 2/09 000 Jf | Fran Barn, Buder ob Mie (o | "Wal Mas Grünhut“ (Spedition, gesellschast (V eigent, B) R S inshaftli it einem Vorstandsmit- | Ausführung von Hoch- und Müller, - géb, Le / he Ede L e 21 ae e N ist j ‘egt i ü amm- | Altheide-Ba! * Aft ie am C. J. A. . 9. | loschen. : - O Lc eina Unbeten P: und ‘Juduslriebanten A f hi Be: L die Gesellschaft A E ol felde 4 L peA Juli “e G Dor Geselihastaperiras i Vou 2 Fes ale im, Neanbeivag von je 1000 Æ.AÆ | stellt mit Spl Ee da N “Die Celamipratina des Wilhelm Hällmakt erteilten Prokuren sind er-| A 13 A Ot e aa P a - Erreichung dieses Zweckes ist die Ge- |temrde Gesellscha erin eingetretén. | j PETIoNY P, * | Wer: Gejella] S5! A Uw Maters und in 2000 Stü>k Stammaktien im | Heinri Zchle<ht und Frau ora tian Rameken ist erloschen. | loschen, leßtere dur 0 rad un totorfahrzeuge u e risten zu vertreten. sellshaft befugt, gleichartige oder Q eingetragen: Die gleiche Eintragung jel cha ler A A L Komman, Se Sea Safieliu ige und Nennbetrag vont je 100 KA. Dieselbe | Bücherl geb. Meuser nux gemeinschaft- G reit, Berthold ena B 3848 Hugo Zimmermann G, m. |xaturen (Hildesheimer Arte A | Ea OIA id e n Cites bu R N “ls Lei) pi “s Ri \ B bem Femengus eingetreten Cichstitt 4 April 19 Vertrieb vön Fertig- , und Halbjértig- CrerQun evfolgt ee: lih zux Vertretung befugt sind. É auover e Hamburg. Fe | b, S De Gsenbei mit Baare Silosferme ine Li athiborn N | L iste ih an solhen Unternehmungen zu be- | Leipzi und Riesa mit | V E 64s A, : 1 Mahremitteln aller Art Lhemniß, Mannheim, Nürnberg, Saar- A R vet alle Gesamtbvokurilten hd ge- | Haftun isenbeton-, Beton en- | ten. K ann W x A 4 dinilépeLidt Selmald. GeiGanis führer Bee e T S: éweigniederlassun e eus Ta a E E in. erster Linie nad dem Subtil-Nähr- R O pra 4 Wiesbaden Glogau, ü (1948] meins<a blich jeidnungsbers dot und s iefbau-Unternehmen, Espla- in Hanoee A n U L N Debngte, DUE 2 pri; D, arin und DipionringEnidur Spiel- iesa erfol, Eisenach [1943] | mittelvèrfahren "Clemens H. , Kurth Ur die dort unter gleicher Firma mi Handelsregister A 16026 Chemisches Justitut Dr. | nade 6). i vom ten, Die dadur begründete offene A, i Veränderung: mann und T Pon ge ie Ae, /piel- Riesa erfolgen. Blatt 12 707) Richard Sabel register “l favner, Ange ind Cie Das dem Zusaß „Filiale Chemniß“ usw. be- Amtsgericht Glogau, 2, April 1940, Siegfried Landsberger Nachf. (Fabri-| Durch E R Blut Gesell: get a Fell haft bat am 1, April 1940 j E 4 p AM, A 8 Nar. Gausmáit, | Wi Leue n V T inb eie H Lier e del mit Amtsgericht Eisena __PStamimkapital betxägt 20 000 l? Sind stehenden ¿ e eeeid Min Bie o Neueintragung: kation u. Vertrieb <emisher Produkte, | 4, November 1939 ijt $ 1 des Gesell- | Handelsgesellschc . 2 Le CeR P ToNaG D iigesell/ Detmold l C ie in Se A O En i sénad, d il 194 nehrere G ih sführer be! - 19 Handelsregister Elberfeld sür die dortige| A4 1986 Gebr. Sta nh. Albert | Stückenstr, 70). chaftsvertrages (Firma) geändert wor- | begonnen. t M 0E A] O (PolstergestelUfabrit Lud Eingelhandel Bas t O A a E, A E Ae E M reedar Ai Did die E Ge: Aen G De E felt Stach, Glogau, Fnhaber ist der T Proturist: Willi Arnold, Hansestadt den I s ate ba ri Sitte Pater a B L v u L a F De Mob l N r it 18 A ie te ele as VItr DULX tnen - ra e Ls j s E T 4 j L L a A \ G tôs Ï 0h, Fonr, S haefer jun., Flberfe d, , v dl Albert Sta in 5 S t bere ti t, die ell- mmermann ese < i ( : Co. z « ¿ i j L ¿A & ( Gesellschaft. ijl aufgeld ‘Ubwidler ist res ed o Ca La g, R S Be M Aktiengese ll Kat in München, Morie: bter in GemeinjwGaft ets Pro: Fweiquiederlo M f rate M Goa 4 Y Mast E a mit Las persönlich schränkter Dastunn, . Der Sig ist nah Eo verlegt. 3 : ucherrevisox Erust Schilp, Det- | lange Bergassessor Carl Deilmann und | Drésdén ist jeb haber. [ PIMATt U! T en, 1 Htisten verttdten, , Dit fig, ahn Aktiengesellschaft Frankfurt a. M.“ L l Î Ge a VETTCLIGT Lo : : : A gate ies Diplomingenieur Gesellschaft sind E Di 13 (visr Biatt Qui Fahde f ‘Die Pro l ves elitvlih Bodden- führer ift béitelii j eo 4 edes B i La Si die | Goch uro] | T Bea Krüger (Fabri- E V up E Groth A Ee S U R Ab A) X 2 ( äftsführer der Gesellscha inD, 11 |,„„Dte a iFYOT, VIE ura „0 / e e U I E T h “Nhokus &Öweigniederlassung unter der Firma , d ; N ; unsthont A Altona ! asho : j ] : B L N A Dinslaken, [1785] ta allein zur Vertretung ett htigt Dresden (Strehlener Str. 20). berg ist erloschen. ge N e De P Ui 9 r eiée ‘Was ‘Andreae-N N gahn Aktiengesellschaft, | B, ves ARRALN Varia vágifhic A E E E A n na À Altone, 2202 Eduard Grüfe, B 3519 Schreyer & Co. Gefell N N e M R Handelsregister | In anderen Fällen wird die Gesellschaft |Erih Kurt Anton in Dresden ist Pro-| SHulbd ist niht mehr stellvertrêten | sielewska, Berli "Dle Bekanntmachun Bweigniedevlassung assel, vorm. Shnet- | ntec Nr. 409 eingettagenen Firma | Friedens\tr. 72). A 6197 Grünberger & Co., schaft mit beschränkter Haftung A Amtsgericht Dinslaken. entweder dur< zwei Geschäftsführer | kurist. e (A E Norstandsmitglied, i 0 Pit “en déx Gesellichaft erfolgen, im Deut- der u, Gottfried in Kassel“. Niederrh. Sägewerk Karl Köster, | Jn das Geschäft ist Kaufmann Theo- | A 23784 P. M. Harß «& Co., |(Seilerstr. 6). Gegenstand des e | G “U Dinslaken, den 28. März 1940. oder dur< einen Geschäftsführer in| A 4655 (bisher Blatt 23 187) Ernst Jens E [1944] schen Reichsanzeiger, ; Erloschen: Pfalzdorf, ist am 6. April 1940 ein- | dor Karl Ede Spe>, Han estadt Ham- | A 34988 Joseph eKoppel, nehmens ist der Ankauf und die Les H t 4 E ra guvA: Deuafft i eem „Profuvisten | Sleinmes, Dresden (Vertretungen, | Vekélens, ela B. O0 Rh in-Maini ex Éisen- B 125 Photochemische Gesellschaft | get gen: 86 Saß t 88 8 und 10 des | burg, als verfönlic haftender Gesell-| A 35537 Robert Neubau, arbeitung von Manganerzen und ver- A V C TEA s “Abt, A 11[“ Nr. 132 Gébrüder | oder dur< zwei Prokuristen vertreten. Striesener Play 14). R i Bekanntmachung. | A its “Schönhals «&-Co-- Ini änfier Hastun vesellichaft : 16. 4, 1930 afl ‘eingetreten, Nunmehr offene | A 6433 Friederich Ostner wandten Erden, ferner die Herstellung A 3 A M Walsum. Die- D der Gesellschaft wird bis | Die Prokura des Werner Fromm ist | Fn unserem Handelsregister Abt.' A] handel vorm. H. Schönhals «& f t beschränkter Haftung. esellschaftsvertrags vom 16. 4. "1930| schafter ‘eingetreten, in S ischer Erzeugnisse sowie der Ver- E d : l ea delzo esellschaft seit 19.-De- | zum “udS R (fal feletént E Berne “|isf‘bei-der unter Nr. 293 ein ene de 48 f 5 t, beschränkter, Haf ie Abwi>lung ist beendet, die Firma sind abgeändert. Die Ran andelsgese Os die am 1, Mai 1940 L r 8A int Nofenba n MuiS d Handel e deëaritgen Vigo ; x L A6 ‘gember 1939. Gesellschafter“ {ind die | Kündigt keiner dex Gesellshafter min- | B 321 Zeiss Jkon Aktiengesellschaft, Firms, Mai inen und Bohrgerilte; |tuvg. (Beit 129 a 0 Mars MPRGARE : Avant Voges ALENIAUS, MIEI* [:vigonten has, : Z + und dukten, au die Beteiligung an Unter- 4 R J : Yaufleute Friy, Zosef un erdinand destens e Monâte ee blauf, : Dreäden (Stheudauet Str, 76). fabr lfred Wirth «& Co.,. Kom; U N Taf i n LO iattó dorf, ist zur Geschäftsführung und Ver-! B 2592 Kleinwohnungsbaugesell- 4 A 44686 L, Roß «& Co < ; e 4M Hövelmann, sämtlich in Walsum. "; gilt die Gesellschaft, jeweils" um ein Prokurist für die- Zipeigniederlassung ! manditgesellschaft in Erkelenz, 'ver- eine Gesellschaft nit ¿beschran A0 j L R f E “Le F R a Das t 01 ¡ , i k 5 f d Mt ;