1940 / 121 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 27 May 1940 18:00:00 GMT) scan diff

orstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen befugt ist.

Die gleiche Eintragung wird erfolgen: a) bei dem Amtsgericht in Hettstedt, H.-R. B 13, für die Zweigniederlassung „Abteilung Kupfer- : werfe Hettstedt“

A 47635 Willy H. Wölkhausen, Hansestadt (Kunstdarm- fabrik, Stiftstr. 38).

Inhaber: Käufmann Willy Heinrith Wolkhausen, Hansestadt Hamburg. A 47 636 Tonwerk Hummels®sbüttel ÿ. Möller Kom.-Ges., Hamburg (Hufnerstr. 1).

Kommanditgesellschast. schaft hat am 1. April 1940 begonnen. Pers! Gesellschafter: Kaufmann Fevdinand Möller, stadt Hamburg. manditisten beteiligt.

Veränderungen: _A 838974 Hansa - Butter - Jmport Solms Nebelung (Catharinenbrü>e 1).

Einzelprokuristen: Ehefrau Flse Erna elu1 geb, Jörgensen, Emil Hans Amels, beide in Hansestadt

A 45836 Vode «& Krovos (Lebens- mittel- u, Feldsämereien-Großhandlung, Hamburg-Harburg, Blohmstr. 3/4). Prokura des Hermann Mar- l t Einzeklprokurist: Gustav Lühr, Hansestadt Hambur A 41720 Homère C. Pisani port-Geschäft, Sprinkenhof).

Der Gesellschafter Homère Cons b ist aus der offenen Handels- gesellshaft ausgeschieden. Pisani erteilte Prokura ist erloschen. Die Firma Pisani « Nickertsen. Wilhelm Diekmann «& v. (Großhandel mit Ziegeleierzeug- nissen, Baustoffen u. Baumaterialien, Hamburg-Neuenfelde 1). elprokurist: tadt Hamburg. A 47156 Helmers Kontmandit-Ge- sellschaft (Likörfabrik, Neuerwall 26/28). Ein Kommanditist ist in die Gesell- Die Einlage einer

Hamburg

rfe b) bei dem Amts- geriht in Halle, Saale, H.-R. B 1331, sür die Zweigniederlassung „Hallesche Pfännerschaft, Abteilung der Mans- feld Aktiengesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb in Eisleben“.

Hansestadt Die Gesell-

Es sind î - adi s sind zwei Kom Handelsregister Amtsgericht Goldap, 9. Mai 1940. Neueintragung:

A 498 Alfred H. Kraekel, Goldap. Kaufmann

Kraekel, Goldap.

A 497 Ernst Steinbacher, n. Junhaber ist der Kaufmann Ernst Steinbacher, Tollmingen. j

Grossschönau, Sachsen. [9440] Handelsregister. Veränderung:

A 161 Reinhard Fiebiger in Groß- i Sa: Der Kaufmann Erich Reinhard Fiebiger in Großschönau i. Sa. geschäft eingetreten.

\chönau i. Sa:

ist in das Handels Handelsgesellschaft

1. Januar 1940. Großschönau/Sa., den 18. Mai 1940. Das Amtsgericht.

Die an C. C.

Handelsregifter Veränderung: B Nr. 12 Commerz- und Privat- Aktiengesellschaft

S 1 der Saßung ist dur< Beschluß der Hauptversammlung vom 30. März 1940

schaft eingetreten. Kommanditistin ist ‘erhöht worden. B 2721 Schiff8meldediens Gesell- beschränkter

Die Firma lautet jeßt: Commerz- Aktiengesellschaft

Guben, den 21. Mai 1940. Das Amtsgericht.

(Lotsenhöft).

Dur<h Gesellschafterbeshluß 18. April 1940 ist $ 7 des Gesellschafts- vertrages (Bestellung aufsihtsführender Gesellschaftervertreter) geändert worden. B 1808 Triton-Belco Aktiengesell- oon u. Handel mit Met armor-, Porzellan-, Steingut-, Ton- u, allen sonst einschlä- gigen Waren, Alter Teichweg 183/27). Prokurist unter Beschränkung auf die Zweigniederlassung Wilhelm Walter Probst, München; er in Gemeinschaft standsmitglied oder einem Prokuristen vertretungsberehtigt. Als nicht eingetragen wird veröffent- liht: Die gleiche Eintragung wird- für die Zweigniederlassung in München, die den Firmenzusaß Zweigniederlassung München führt, München exfolgen.

Gütersloh, Handelsregister Amtsgerichi Gütersloh. Gütersloh, den 16. Mai 1940. __ Neueintragung:

A 751 Modevaus Wilhelm Wör- n Gütersloh. Alleiniger Fnhaber ist der Kaufman Wilhelm Wörmann, Gütersloh. y e

schaft (Erzeugun Metall», Holz,

E, Dandel8regifter Amtsgericht Hainichen, 20, Mai 1940. } Oêtee Mi

3 Oskar Pönit, Gesell- schaft mit beschränkter s, in Verbersdorf. Der bisherige Geschäfts- führer, Otto Paul Wetig, Ablebens ausgeschieden.

Der Kaufman Berbersdorf stellt.

mit einem

H.-R B 6

ist zufolge dem Gericht in und Privat- Bank Aktiengesellschaft Filiale Har- burg (Hamburg-Harburg, Sand 5). Dur<h Hauptversammlungsbeshluß vom 30, März 1940 ist $ 1 der Sazung geändert wovden. Die Firma Zweigniederlassung Commerzbank Aktiengesellschaft Fi- liale Harburg. Die Firma der Haupt- niederlassung in der Hansestadt Ham- burg lautet nun: Commerzbank Ak- tiengesellschaft. B 2687 Commerz- P Bank Aktiengesellschaft Filiale Al- tona (Hamburg-Altona, Hinrih-Lohse-

Hauptversammlungsbes<hluß vom 30, März 1940 ist $ 1 der Sazung (Firma) geändert worden. Die Firma Zweigniederlassung lautet nun: Commerzbank Aktiengesellschaft Fi- Die Firma der Haup niederlassung in der Hansestadt Hant- burg lautet nun: Commerzbank Ak- tiengesellschaft. B 1923 Hammonia Allgemeine Ver- sicherungs-Aktien-Gesellschaft trudenkir<hhof 7/11). 7 Durch Beschluß des hierzu ermäch- tigten Aufsichtsrats vom 7, Mai 1940 ist $ 2 der Satzung (Grundkapital) ge- ändert worden. Als nicht eingetragen wird verö <t: Das Grundkapital ist. eingeteilt in 1000 auf den Fnhaber lautende Lit. A über je 100 M, 800 auf, Namen lautende Aktien Lit, A über je 100 NA, 30000 anf Namen lautende Aktien Lit, B über je 100 N.Æ, 2000-auf Namen lautende Aktien Lit, C über je 500 NA, 114200 auf Namen Lit, D über je 100 N A. Die gleiche Eintragung wird für die Zweignieder- lassung in Wien bei dem Wien und für die Zweigniederlassung Firmenzusay Zweig- führt, bei dem

mann Werner Weßzig in ist zum Geschäftsführer be-

BREE. G Handelsregifter Amtsgericht Saa ae Abt. 66. 18. Mai 1940. Neueintragung:

A 47 622 Adolf Tedsen, Hansestadt Hamburg (Vermittlung von H geshäften, Hamburg - Rahlstedt, Volks- dorfer Weg 176).

JFnhaber: Kaufmann Hansestadt Hamburg.

_ Veränderungen: _A 47490 L. Völckers «& Co. ( Mie Mere Be E Lagerstr. 71),

Vle offene. Handelsgesell\s<ha - gelöst worden. Andeias So Thiesso, tjt nunmehr Alleininhaber.

Bei A 21 870 Heinrich Albert Meyer Wein u. - Spirituosen, Weidenallee 47)

A 42717 Henry Loebel bittern, Kleiner Kielort 6/8 chäft ist von einer Komman- e ift Übernommen worden, die am 25. März 1940 begonnen hat. Per- sönlih haftender L Kauf- Peter Meyer, Hansestadt Hamburg. És sind drei Serinain

A 35 257’ Otto Ledermann «& Co. (Einzelhandel mit Koffern u. Leder- waren, Hoheluft<haussee 56). eßt: Kauffrau s, geb, Beyer,

vhannes Plön (Vertrieb

lautet nun:

Adolf Tedsen,

oy Thiessen

liale Altona. (Angostura-

ditgesellscha

mann Foachim P

JFnhaberin ALLEFO Gie

Vecttieh b N ertrieb von Werkzeugen u. Maschin Hamburg-Wil étdane Rd u. Hamburg Einzelprokurist: Hansestadt Ora, Independent Casíing Co. mit beschränkter Haftung (Handels: e aller Art, Spaldingstr. 70 b). „A. H. Lustig ist niht mehr Ges be E Paul Kreßschmar Dt Hamburg, ist zu bestellt ob unt 20, Mai 1940, Neueintragungen: A 47 633 Margarete Riedel, Hanse- (Damenbekleidung,

Jnhaberin: Ehefrau: Margaret ¡ON geb. Richert, Hans E B

urg. ' A 47634 Hans Bruhns, stadt Hamburg (Schuhwaren,

n it nhaber: Kaufmann Hans Albert Arthur Bruhns, Hansestadt Hamburg.

Kanalstr. 1192,

Franz S<wevrmer, dem Gericht in in Danzig, die den niederlassu

Hamm, f { sgericht Hamm i W. Am 18, 5, 1940 ist bei dér Hermesmann «& Co. Ges. m. b. H. eingetragen: Richard Geldner ist ni<t mehr Ge- {häftsführer, Kaufmann Kurt La grebe in Hamm i. W, ist zum Geschäfts- führer bestellt.

Hamburg Osterstr. 1583 a).

Innsbruck. andelsregister Amtsgericht Junnsbru>. Veränderungen: nnsbru>, am 3. î

B 100/12 „Alpen

Hentralhandel8registerbeilage zum Neihs- und Staatsanzeiger Nr.

Heimstätte

schäftsführer bestellt. « E am 3, Mai. 1940.

Gerzabek. Jnnsbru>, am 26. April 1940,

provisorium der Emma Friz gelöscht.

K aiserslautermn, 9447] H.-R. B 162 Eisenwerk Frau- lautern, Aktiengesellschaft, Saar- lautern.

als Vorstand abberufen. Vorstandsmit- glieder sind nunmehr Jngenieur Kurt Beierlein in Saarlautern 3 und Kauf- mann Heinrih Bongert in Bösperde

i. W. Kaiserslautern, den 21. Mai 1940. Amtsgericht Saarlautern.

Kappeln. i 9448] Jn das hier geführte Handels- register B ist unter Nr. 32 bei der Firma Schleibank in Kappeln heute folgendes eingetragen worden: z i Die Zweigniederlassung in E>kernförde ist erloschen. Die gleiche Eintragung wird beim Amtsgericht ‘in E>ernförde erfolgen. Kappeln, den 14. Mai 1940. Das Amtsgericht.

Karleruhe, Baden. (9449] Handelsregister Amtsgericht Karlsruhe (Vaden). Veränderungen:

Eintrag vom 16. Mai 1940: H.-R. A 1058 Reisebüro Karls- ruhe Juh. Willy Thomas in Karls- ruhe (Kaiserstr. 124 b).

. Edgar von Ba, in Karlsruhe ist als Einzelprokurist bestellt.

Eintrag vom 17. Mai 1940.

H.-R. A 109 Mals<h «& Vogel, Karlsruhe (Buchdru>erei u. Verlag, Adlerstr. 21). ' Die Prokura des Rudolf Leisinger ist erloshen. Gunther e Ge- schäftsführer in Karlsruhe, ist als Einzelprokurist bestellt.

Eintrag vom 20. Mai 1940: H.-R. A 1135 Pfeiffer « May K. G., Karl8ruhe (Gartenstr. 9). Der Kommanditist ist ausgeschieden. Offene Handelsgesellschaft seit 15. Mai 1940. Die Firma ist geändert; sie lautet jeßt: Pfeiffer « May.

Eintrag vom 18. Mai 1940. H.-R. B 1 Deutsch-Koloniale Gerb: stoff-Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Karlsruhe (Wêndt- straße 16).

Die Prokura für Eberhard Haug, Friy Draeger und Heinz Schiele if dahin erweitert, daß jeder von ihnen die Gesells<aft au<h gemeinsam mit Ln anderen Prokuristen vertreten ann.

Königswinter. \9451] Handelsregister. , Jm Handelsregister B Nr. 150 wuvde heute bei der ga Rhein- fähre Königswinter G. m. b, H. in Königswinter eingetragen: An Stelle desè verstorbenen Geschäftsfüh- rers Josef Oen wurde der biz- herige POUAE e Geschäftsführer E teinarz, ae in n E zum eshäftsführer ellt. Königswinter, den 20. Mai 1940. Amtsgericht.

Konstanz. [9452] Handelsregister Amtsgericht Konstanz. öschungen:

Bei den nachgenannten Firmen ist am 17. Mai 1940 auf Grund des $ 31 Abs. 2 H.-G.-B. von Amts wegen je- weils das Erlöschen der Firma ein-

getragen worden: '

A Bd. ‘7 Nr. 132 Fa, Gebrüder Rothschild in Se mes

A Bd. 7 Nr. 31 Fa. Siegfried Hilb in Konstanz.

A Bd. 7 Nr. 150 Fa. D. Casewit in Konstanz.

Rothschild in Konstanz.

A Bd. 8 Nr. 286 Fa. Moos «&& Co. in Konstanz. A Bd. 7 Nr. Konstanz. Krems, Donaz. [9453] Handelsregifter

Abt. 5. Krems, am 21. Mai 1940.

nungs- und Siedlungswesen, Gesell: | Rehberg schast mit beschränkter Haftung““ in | ist Einzelprokuristin. Fnnsbru>. Dr. jur. Ulrich Appelius,

Geschäftsführer in Fnnsbru>, zum Ge- Láhr, Schwarzwald. [9454]

H.-R. A. 798/26 Vaumeister Rudolf 9 ; Huter, Kitbühel Tirol, in Kittbühel. den 00. Mai 1940, Offene Handelsgesells<haft seit 1. 1. 1939. Das Unternehmen ist im Erbwege auf Sena Puter, 3 Gele j du A übergegangen. Als Gesellschafter ist Lud-| >:;," : wig Gerzabek, Baumeister in Kiybühel, Die Firma ist erloschen. eingetreten. Firmawortlaut in: Vau- meister Gerzabef « Huter (Rudolf Huter's Nachfolger) Kihzbühel ge- f ändert. Die Vertretungsbefugnis des Amtsgericht Lauenstein/Sa.,

Adolf Schi>ker wird gelöscht. Alleinver- tretungsbefugt ist Baumeister Ludwig

H.-R. A 38/13 Franz Gradischegg Nachf. Robert Friz in Junnsbruek. Unternehmen im Erbwege auf Emma Friz geb. Gradischegg, Handelsfrau in Fnnsbru>, übergegangen. Vertretungs-

Der Kaufmann Dr. Wendel Rie> ist

-\haftlih vertreten. Der Aufsichtsrat ist

\ glieder zur alleinigen Vertret u er-

Felix Steinrüd>e, Reichenberg, Direktor zer, Prag.

wuvrde in das Handelsregister Abt, A des Amtsgérihts Leoben eingetragen:

A Bd. 8 Nr. 184 Fa. Siegfried |& Sohn. Ort der Niederlassung: | Donawit.

renz Graller, Fleishhauermeister in Fa. Leo Haberer | Donawig 36, und Leopold Graller,

88 E i u. Cie., offene Handelsgesellschaft in Fleischhauermeister in Donawih 36. nuar 1940 bégonnen,

h d G Amtsgericht Krems (Donau). i Aiiat eiden Gesellschafter selbständig

121 vom 27. Mai 19460. S. S2

Oeffentliche Bekanntmachung. Amtsgericht Lahr/Schwarzwald,

Handelsregister

den 16. Mai 1940. Neueintragungen:

mechanik, Glashütte (Sa.). 16. Oktober 1936. Gesellscha

Kreis Tepliß-Schönau.

ver

Stammkapitals) geändert.

Dux und Tischau, Siy: Teplit- Schönau.

Böhmische Glasindustrie Afktien-

gesellschaft. Gegenstand des Unternehmens: Die

waren und verwandten Erzeugnissen.

und Auslande Zweigniederlassungen zu errichten, sich bei anderen Unternehmun- gen des Jn- und Auslandes zu beteili- gen, sol<he Unternehmungen zu r- werben und zu errichten, sowie alle Ge- [<häfte tinshliezlth" von“ "Jntèrtèssené gemeinschaftsverträgen einzugehen, die geeignet sind, den Geshättäzweig déx D zu fördern. rundkapital: 2200 000 A. Vorstand: Direktor Theodor Kolde- wey, Obernkirhen-Schaumburg. Prokura: Gottfried Pillat, Teplitz- Schönau, Willy Massin, Eichwald, Hein- ri<h von Pußwald, Neu-Tischau. Rechtsverhältnisse: Durh Beschluß der Hauptversammlung vom 19. Fanuar 1940 wurde die N an das deutsche Aktien Gt angepaßt und neu gefaßt. Dieselbe Hauptversammlung hat das Grundkapital und die Aktien in Reichs-

mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, so wird die Gesellschaft dur< zwei Vor- standsmitglieder oder ein Vorstandsmit: glied und“ einen Prokuristen gemein-

jedoch bere<htigt, einzelne Vorstandsmit-

mächtigen. Die Vertretungsbesugnis der bisherigen Verwaltungsratsmitglie- der und des Ss E L chen Leiters Jng. Josef Friedrich it erloschen.

Als nicht eingetragen wird veröffent- liht: Das Grundkapital ist. in 2008 Ak- tien zu je 1000,— f.Æ, 1600 Aftien zu je 100— NA, 1600 Aftien je 20, A zerlegt. Die Aktien kauten auf den Fnhaber. Der Vorstand besteht aus einer oder mehreren Personen. Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen dur< den Deutschen Reich8anzei- ger und die „Zeit“ in Reichenberg. Aufsihtsrat: Generaldirektor Friy Werthmann, Tepliß-Schönau, als Vor- siver, Fabrikant Walter Riedel, Unter- olaun, Generaldirektor Dr.-Fng. Josef ax Mühlig, Tepliy-Schönau, Direktor

urt Claus, Berlin, Divektor Karl Höl-

Leoben. N [9458] Amtsgericht Leoben, Abt. 8, / am 20. Mai 1940. / Neueintragung:

8 H.-R. A 117/53, Am 20. Mai 1940

8 H.-R. A 117 Firma Lorenz Graller Persönlich haftende Gesellschafter: Lo- Die offene Gesellschaft hat am 1. Za- Zur Vertretung der Gesellschaft ist

Außer dieser Eintragung wird ver-

A 78 Gebr. M. « R. Fischer, Fabrik für Glashütter Fein-

Offene T T E a dem

ter sind die Fabrikanten Martin Fisher und Rudi Fischer, beide in Glashütte (Sa.).

Leitmeritz. {9456] Amtsgericht Leitmeriß, am 15. 4. 1940. 7 H.-R. B 48 „Katena“ Gelenkketten-| Sch industrie, Gesellshaft mit beschränkter Haftung, tshechish: „Katena“, prúmys1 pro kloubové ftetezy, spoletnost s ru&enim obmezenÿm, französish: „Katena“, industrie de chámes à la Voucanson, société anonyme re- sponsabilité limitée. Siy: Soborten,

Stammkapital: 75 000 NA. Rechts- E Durch Beschluß der Haupt-

ammlung vom 29. März 1940 wurden das Stammkapital und die Geschäftsanteile in Reichsmark neu festgestellt. Der Gesellschaftsvertrag ist im Art. TV (Höhe und Einteilung des | P

Leitmeritz. {9457] Amtsgericht Leitmeriß, 16. 5. 1940. 7 H.-R.' B 60 Josef Nindskopfs Söhne, Glasfabriken in Kosten,

Firmawortlaut numehr: Vereinigte

Anfertigung und der Vertrieb von Glas- Die Gesellschaft ist berehtigt, im JFn-

mark neu festgestellt (iede Sind

ausgeschieden, Die Firma V ändert und lautet fortan: Apollo- icht Kerstein « Co. T

Mörs. [946

unter Nr. lr ‘Friedri<h Balke in Mörs -

h e V

Treuhandstelle für Woh: | stoffe - August Seyfried, .Krems-\ Selchergewerbe, t- und Schank- e Nr. 34. Franziska Seyfried | gewerbe, Ga

Lage der Geschäft3räume: Donawißz Nr, 36.

Lörrach. 9459] : Handelsregistereintrag. H.-R. B 5/24 Färberei Schetty G.

Jm Handelsregister Abt. A Nr. 217 | M- b. H. Schusterinsel-Friedlingen

E. ; Vern d E ebensmittel ahr/Schwarzwald L ist heute folgendes eingetragen worden: Lörrach, 6. Mai 1940.

Gemeinde Weil. Hans Stocker in

Amtsgericht.

Löwen, Schles. [9460]

Lauenstein, Sachsen. (945] | Amtsgericht Löwen, Schlesien,

15. Mai 1940. Veränderung:

B 6 Zuckerfabrik Froebeln A. G. Betriebsleiter Hans Jürgens ist zum stellvertretenden Vorstandsmitglied er- nannt worden.

Löwenberg, Schles, H j Handelsregister Amt8Lgericht Löwenberg, Schles, 25. April 1940. Veränderung:

B Nr. 2 Krusewerke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Ton- nud Kalkwerke, Mois bei Löwenberg i.

direktor

ichard Baden.

üller in Staufen/

Mainz. [9462]

In das Handelsregister wurde heute bei der Firma „Victor von Zabern“ in Mainz, Schillerstraße 42, eingetra- gen: Alleininhaber des Handelsgeschäfts na< dem Tode thres Ehemannes ist dessen Alleinerbin Luise Mathilde geb.

elm Hermes in Mainz. Die Firmen-

ezeihnung bleibt unverändert. Die

rokura der genannten Luise Mathilde

Hermes geb. Haxel ist damit erloschen.

Mainz, den 20. Mai 1940. Amtsgericht.

Melle. 9463] Handelsregister Amtsgericht Melle. Veränderung vom 8. Mai 1940.

Hirschapotheke in Neuenkirchen, Krs. Melle.

Die Firma ist geändert in „Walther Hildebrand Hirschapotheke“‘. Einzelkaufmann Walther Hildebrand, Apotheker in Neuenkirchen.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe des Geschäfts dur<h Walther Hildebrand ist ausgeschlossen. Veränderung vom 9. Mai 1940. O Eu r. Se ats

inzelkaufmann o Wedegärtne Di l.-Fngenieuc in Melle. S ie dem Karl Twellmeyer erteilte Prokura ist bestehen geblieben.

Memel. [9464 Handelsregister Amtsgericht Memel? Memel, den 8. Mat 1940. .… Veränderung: _A 252 Firma Paul Schetat in Tils sit, Zweigstelle Memel in Memel. Der Ei Elsbeth Schetat geb. Hev4 mann ist Einzelprokura erteilt.

Memel 5) Handelsregister Amtsgericht Memel. Memel, den 9. Mai 1940. B 276 Firma Dsteohlenhi irma „Ostkohlenhandel“® Gesellschast mit beschränkter Hafs- tung in Memel. t Der Alice Domrnasch geb. Wilhelm ist Einzelprokura erteilt, Memel. | 9466 Handelsregister e COER Memel Memel, den 16. Mai 1940, Veränderung: A 248 Firma „Eduard Krause“‘, ae zu Schill em Alfons illing und dem Eri Treichler, beide in Memel, ist 2 dies erteilt, Die Prokura wivd in der Weise als Gesamtprokuva erteilt, daß stets zwei von den drei Prokuristen die Firma zu vertreten berechtigt sind,

Memel. [9467] Handelsregifter T0 t Memel, Memel, den 18. i 1940, Neueintragung:

A 283 Firma Alfred Kubillus El. Ing., Memel.

nhaber: El.-Fngenieur Alfred Ku- billus in Memel. (Geschäftszweigt Handel mit N Heiz» und Kochapparaten. Geschäftsräume: Hermann-Göving-Stvaße Nr. 5.3

Memel. 9468]

Handelsregister Lg Memel,

Memel, den 18. Mai 1940, Veränderung -- A 5625 Firma Apollo - Lichtspiele,

Jpach & Cvo., Memel.

Max Kerstein ist aus der Gesellschaft

tspiele

: 9 Jn unser Fg eloregister j dbteitiing A 16 wurde heute bei der

Bee eingetragen: ie bisherige Einzelfirma ist in eine

Kommanditgesellschaft umgewandelt und

H.-R, A 1/76 Alt- und Abfall-

v

Veränderungen: lautbart.

l

Geschäftszweig: Fleishhauer- und

lautet jeßt: „Friedrih Balke, Holz- handlung, Kommanditgesellschaft

mit dem Sitze in Mörs. Die Gesell- <aft hat am 1. April 1940 be haftender Gesellschafter der Kausmann Bernhard Temme in _ Kommanditisten sind __ Die Geschäftsräume n Mörs, Jm Mörser Feld 9. n 20. Mai 1940.

Das Amtsgericht.

Miivster, Westf.

: Handelsregister Amtsgericht Münster i. W. Veränderung: 20, Mai 1940:

A 2189 Bernhard Vasmer, Münster : Neuer Fnhaber ist der Apo- i Hans Stork in Münster, dem rma und Handelsgeschäft verpachtet ind, Die Firma ist geändert in: Adler- potheke Bernhard Vasmer Jun- haber Hans Stork. Í

vorhanden.

Stuttgart ist niht mehr Geschäftsführer.

Neuburg Handelsregister Amtsgericht Neuburg (Donau). Neuburg (Donau), den 20. Mai 1940.

- Neueintragung:

H.-R. Dillingen A 1 Nr, 58 Erwin Kaltenbacher, Handelsvertretung Landmaschinen, Siy Lauingen nau). Fnhaber: Erwin Kaltenbacher, Kaufmann tn Lauingen (Donau).

und Gemüsegroßhändlerin, un Ey Strite>y, Kaufmann, beide in Wie Vertretungsbefugt nur die beiden Ge- sellshafter E a

les. i O ai Vats Fabrik-

Neutitschein. Handelsregister Amtsgericht Neutitschein. Abt. 1. Neutitschein. den 7. Mai 1940.

Löschung: A 61 Jos Till, Hugo Till. <hen. Die Zweig-

H {. Deutsch Jaßnik. Die Firma- ist erlo niederlassungen in Zauchtel und Neu- titschein sind aufgehoben.

Rheinberg, Rheinl. Amtsgericht Rheinberg. ndelsregister A Nr. 40 irma Wilhelm Niep- t, Lebensmittel warengroßhandlung in Kamp-Lint- fort, folgendes eingetragen worden: Die Firma is in eine Kommandit- umgewandelt ilhelm Niepmann, Lebens- Tabakwarengroßhaänd- Kommanditgesellschaft Kamp-Lintfort. after ist der Kaufmann W tepmann in Kamp-Lintfort. Es nd zwei Kommanditisten vorhanden. ie Gesellshaft hat am 1. Januar 1940 Hermann - N Kamp-Lintfort ist Prokura erteilt.

Haxel, Witwe des Buchhändlers Wil-- manditgesell schaft

ist bei der

H.-R. A 254 Wilhelm Klepper,

Riesenburg. { Amtsgericht Riesenburg, . den 18. Mai 1940 H.-R. A 192 Hermaun Block, Lanvmaschinen, Kraftfahrzeuge, Re- paraturen: Die Firma ist erloschen.

Sebnitz, Sachsen. Handelsregister icht Sebniy (Sachs), den 21. Mai 1940. Veränderung : A 94 Wolfgang Zeitschel & Co. <f. Riedel & Hille in Sebniß

Zeitschel « Die offene

‘del mit Fnsstall

eundert in: o. Nachf. andelsgesell-

Karl Hille. riß Hille ist

haft ist aufgelöst. Karl nunmehr: Alleininhaber.

Swinemünde. Handelsregister

Amtsgericht Swinemünde, Swinemünde, den 30, April 1940. A 642 Matthias Veschließer Seebad Bansin. z Matthias Beschließer ist am.14. 1940 verstorben. ‘Uebex seinen Nachla ist am 2. April 1940 das Konkurs- verfahren eröffnet.

Vaihingen, Enz. - Amtsgericht Vaihingen (Enz). istereintrag vom. 20. Mai | W irma Karl Kaltschmid, Eisenwerke G. m. b. H, 1 riexingen, Abt, B _ 3: Die Firma ist geändert in: Karl Kaltschmid, Eisen- und Metallwerk,' Gesellschaft mit

Dur Beschluß der Ge- terversammlung vom 20. April den in dem Gesellshaftsver- sämtliche Bestimmungen über d ihtsxat gestrichen und der Gesell- tsvertrag entsprehend geändert.

Handelsreg 1940 bei der

beschränkter riexingen.

1940 wur

Vechelde. [ Handelsregister Amtsgericht Ve-

Veränderung:

üttenapotheke -Neuölsburg-Grof-

Dr. Wilhelm Meine ist als

pothekec Bernhard Claren in N

Neuölsburg-

roßilsede Dr. Nachfolger Bernhard Clar der im bisherigen Ges<a eqründeten Verbindlichkeiten ist ausgeschlossen. '

Waldkirch, Breisgau, [9484] Handelsregister

Amtsgericht Waldkirch i. Br.

Waldkir<h i. Br., 20, Mai- 1940.

Geschäfts-

A. “5 . É î

K L La L u l et d Did

Yentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Stadátsanzeiger Nr. 121 vom 27. Mai 1940. &. 3

sellschaft mis beschränkter Haftung in Oberglottertal. Paul Roßmy, Landwirt in Oberglottertal, is als weiterer Geschäftsführer bestellt worden.

Wien.

gen

Amtsgericht Wien. Abt. 132. Am 25. April 1940. Neueintragungen:

A 6101 Patentdrahtschnürungen-

Großhandel Pengg & Co., Wien (1,, Neuer Markt 3). Offene Handels- gesellshaft seit 1, April 1928. Gesell- schafter: Jng. Hans Pengg, Eisenwerks- besißer, Thörl b. Aflenz,

hann Georg Hoyos, Haitfitianti: Schwert- iy Dem Jng. Otto Zert in Baden ist Ein

Wien (1V., Naschmarkt, Stand Nv. 586/87, Großhandel nit Obst, Gemüse und Südfrüchten). Offene Handels- esellschaft seit 1. März 1940. Gesell- shafter: Elisabeth Martinowsky, Sol

und Dr. Fo-

zelprokura erteilt, A 6102 Martinowsky «& Strite>y,

t ef n.

eräünderungen: * A 2805, A 2806 Karl Popp & Co.

(Sit: R 8 ra in Bubendors, Tuch

werbe und Gemischtwarenhandel). Aus- geschieden die Gesellschafter: Karl Popp

abrik, Müllerge-

en. und Barbara Popp, ersterer infolge blebens, A 4034 Josef Popper Nflg. Franz

J. Tilgner Spedition & Möbel- transport (Wien 1I., Zelinkagasse 2). Die Zweigniederlassung in Prag ist aufgehoben,

A 4939 Vrüder Selinko, mecha- nische Weberei, Jnzersdorf, Kom- (Wien I, Gonzaga- asse 1). Firma geändert in: 4 nzers8- f Weberei Dr. Mache Co.,

G.

A 5830 Schuhfabrik „„Flugrad““, Jng. Karl A. Volkmann (Wien VII., <ottenfeldgasse Nr. 60). Die Prokura für Conrad Freiherr Saurma von und zu Feltsh in Wien ist erloschen.

A 5886 Rudolf Schwara (Wien VIL, Neubaugasse 10, Verschleiß von Mode- waren). Einzelprokura erteilt an: Heinrih Schwara in Wien.

A 6020 Josef Mitter (Wien XV., Gebrüder Langgässe 13, Erzeugung von

Am 27. April 1940. Veränderungen:

Spiyer gemeinschaftlih.

Kirchmayer

vertritt dieser die Gesellschaft allein,

ien. Amtsgericht Wien. Abt. 133. Am 26. April 1940. Veränderungen:

mit einem anderen Prokuristen.

B 83616 Grazer Maschinen- und Waggonbau - Aktien - Gesellschaft (Wien X1/79, Simmeringer Haupt- straße 388—40). Mit Beschluß der Haupt- q | versammlung vom 26. September 1939

wurde das Grundkapital in k. Æ mit dem Betrag von 533000 N.Æ neu fest- geseut (Um tellung) und $ 12 der Sagung geändert. Jn der Hauptversammlung vom 20, Dezember 1939 wurde die Ex- höhung des Grundkapitals auf den Be- trag von 5 000 000 fi. Æ durch Ausgabe neuer Aktien Soi Sena Bb h der Sahpung besGlo}en r Eintragun@| der Liquidation beschlossen,

führt. Außer dieser Eintragun q it die Vesengaft en.

Außerdem wird no< bekanntgemacht: Den Gläubigern der Österreichisthe

Wachstu - u. Kunstleder- fabriken - Aktiengesellschaft, die ih binnen se<hs Monaten nach dieser BDe- Ret zu diesem Zwe>ke melden,

ist durchge

wird bekanntgemaht: Der Nennbetrag ist bei 5330 aus der Umstellung hervor- gegangenen Aktien 100 NAÆ. Der Nenn-

Ausgabebetrag der infolge der Kapitalserhöhung ausgegebenen neuen auf den Fnhaber lautenden Aktien î

und

1000 RA.

Veränderung: B 2 1 Kuranftalt Glotterbad, Ge-

schaft (Wien XX1/145, Siemensstraße Nr. 89, Herstellung und Vertrieb von Maschinen, Kesseln und Eisenkonstruk-

der Hauptversammlung vom 26. Sep- tember 1939 wurde das Grundkapital in M mit dem Betrag von 500 000 neu | steh E Su und die Saßung n F

fabrikmäßige Rahmen und Leisten). Ausgeschieden der Gesellschafter Paul Mitter. Die offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Nunmehriger Allein- inhaber: Josef Mitter, I E

Reg. A 37/98 a Zloczower «& Co. (Wien XX., Treustraße 77). Als Ahbs- wi>ler “eingèträgen: 3

Wien. Vertretungsbesugt: nur der Ab- wi>ler selbständig.

Fabrikant in riedri<h- Reiff -in

Wien. : [9490] Amtsgericht Wien. Abt. 132.

A 6106 D. Small & Cie. (Wien Ti Johannesgasse 27, Gas- und Wasser- leitungsinstallationsgewerbe sowie Han- ationsgegenständen aller Art). Eingetreten als Gesellschafterin: Paula Spigter, Private in Wien. Ver- tretungsbefugt: nunmehr. nur die Ge- ellschafter u Al Spier und Paula

A 6107 Rády-Mallex & Co., Kine- matographen- «& Fi ms-Gesellschaft (Wien I., Wollzeile 34). Ausgeschieden die Gesellschafter Alois Tauber und Rosa Spigzer. Eingetreten als Gesell» hafter: Josef Kirhmayr, Kaufmann in Wien, unòd . die Verlassenschaft nach Leopdld Sczerba. Vertretungsbefugt ist nun au<h der Gesellschafter Josef

elbständig. Während der Dauer der An des Treuhändérs

e

Reg. A 50/102 Oskar Wessely (Wien VII., Andreasgasse 19). Der Abwi>ler Dr. Othmar Fritsch gelöscht.

[9487]

B 3907 Wiener Kabel- und Metall- werfe Aktiengesellschaft (Wien 145, Siemensstraße 88. Gesamtprokura er- teilt an Rudolf Weißhappel und Fried- rih Leitner, beide in Wien. Jeder von ihnen vertritt die Gesellschaft gemein- sam mit einem Vorstandsmitglied oder

B 3617 Simmeringer Maschinen-

{

straße 38—40). Mit MesCtas der Haupt- Namn port 26.

wurde das 1AM 1 dem: Betrag von 657 000 neu festgeseyt (Umstellung) und $ 12 der Saßung ab- geändert. Fn der Hauptversammlung vom 20. Dezember 1939 wurde die Er- höhung des Grundkapitals dur< Aus- gabe neuer Aktien auf den Betrag von 5-000 000 und die Aenderung des $ 4 der Satzung beschlossen. Die Erhöhung ist Para GEL Außer diesér Eintragung wird bekanntgemacht: Der Nennbetrag der 6570 aus der Umstellung hervor- gehenden Aktien ist 100 ?.@. Der Nenn- und Ausgabebetrag der infolge der | W Kapitalserhöhung ausgegebenen neuen auf den Jnhaber lautenden Aktien ist 1000 RAÆ.

rundkapital in NAÆ mit

B 3731 Paukerwerk-Aktietgesell-

tionen aller Art, etc.). Mit Beschluß

n $ 12 geändert. ie Hauptversamm- lung vom 20. Dezember 1939 hat die Er- höhung des Grundkapitals auf den Be- trag von 3 000 000 dur< Ausgabe neuer Aktien und die Abänderung des $ 4 der Sazung beschlossen. Die . Kapitals- erhöhung ist durhgeführt. Außer dieser Eintragung wird bekanntgemacht: Der Nennbetrag der aus der Unistellung her- vorgehenden und ‘der Nenn- und Aus- gabebetrag der infolge der Kapitals- erhöhung anzugebenden neuen, auf den Fnhaber lautenden Aktien ist 1000 M. Neueiutragung:

A 5164 Rottenmanner Eisenwerke K. G. Schmid «& Co., Wien (1., Park- ring 16). Kommanditgesellschaft seit 24. April 1940. Sie ist dur< Umwand- lung aus der Rottenmanner Eisenwerke Aktiengesellschaft in Rottenmann hervor- gegangen. Persönlih haftende Gesell- hafter: Dipl.-Fng. Walter Schmid- Schmidsfelden sen., Fndustrieller, Dipl.- Jng. August Shmid-Schmidsfelden, {ÿn- dustrieller, und Anton Schnizver, Fndu- P alle in Wien. Vier Komman- itisten sind beteiligt. Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt dur< zwei per- sönlich haftende Gesellschafter gemeinscm oder dur einen von ihnen gemeinschaft- li<h mit einem Prokuristen.

Wien. A Amtsgeriht Wien. Abt. 133,

Am 27. April 1940.

Veränderungen :

B 3962 Metall und Farben Ak-

tiengesellschaft (Wien, I.,- Kärntner-

straße 7). Die Hauptversammlung hat

Nenn- un

4000 RA.

Paul Wolf sind ‘gaben, wurde die Sazung im $ 1 geändert.

uns ens auf den Hauptgese ie

"n

Brennstoff Aktiengesellschaft, die

efriedigung verlangen könñüen. Veränderung:

lung der Gesellscha

Holtkott“ fortführt unter Aus\

dieser Eintragun aufgelöst und die Firma erlo

Linoleum-

und Waggonbau- Aktien-Gesellschaft (Wien 79, Simmeringer Haupt-

Neueintragung: Wiener Linoleum- Wachstuchwerke Richard Holtkott, Wien (1., Renngasse 13), Das Unter- nehmen ist dur< Umuwandlun „Österreichishe Linoleunt-, u, Kunstlederfabriken-Aktieng in Wien hervorgegangen. «4 Richard Holtkott, Kaufmann 1n B Gesamtprokuristen: Held, Wien, Walter Holtkott, Bedburg, go, :Wien. Feder von gemeinschaftli< mit einem anderen Prokuristen.

eptember 1939 | A 6295

Wien, an der alle Gejellsha ind und dur< Ueberträgun.g des Ver- mögens auf diese Gesellschaft unter Ausschluß der Liquidation —, be- <lossen, Mit dieser Eintragung ist die Gesellschaft aufgelöst und die Firma er- loshen. Außerdem vird noch bekannt»

und Hans Roderî

R

ien. [ Amtsgericht Wien. Abt. 134. Am 27, April 1940. Neueintragun B 4480 Agricola Gesells H., Wien (XX,, Handelskai 129). Ge- Unternehmens: stellung von Futtermitteln all sowie Betrieb von aller Art, die mit dem Gege! Unternehmung t Stammkapital: ( Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. April abgeschlossen. Friedri<h Ferdinandy, irektor, Dr. und Hans Fis ( Wien... Gesamtprokurist: Sind mehrere

llschaft m. b.

stand der Zusammenhang 150000 fi.

<âftsführer: ommerzieller Hans Pollet, Kaufmann, <a, Kaufmann, alle in Franz Stö>el, Yeschäftsführer so wird die Gesellschaft dur< gemein|<aftli< tsführer in Ge- rokuristen oder vertreten. Außer-

Geschäftsführer oder dur< einen Geschä meinschaft mit einem ? durch zwei Prokuristen j dem wird bekanntgemacht: Das ganze Stammkapital ist bar eingezahlt. Veränderungen:

ß 3659 Produkten Handels8- und Kommissions-Gesellschaft m. b. S., I, Tuchlauben 7 a). Dr. Karl Bankdirektor, ist ni<ht mehr Als weitere Ernst Rücker und Her- beide Privatbeamten 1n Gelös<ht die Prokura des Her-

Benzol - Vertrieb der Reichswerke Aktiengesellschaft für Erzbergbau und Eisenhütten ¡„Hèr- mann Göring“ Gesellschaft mit be- schränkter Haftung (Wien, IX., Pere- gringasse 4). Gesamtprokura erteilt an: Alois Lehr in W r ver meinsam mit einem Geschäftsführer. B 3873 HÖsterreichische Hiag-Werke Di, M : Dreihufeisengasse 1, ! lation des Holzes usw.). Mit Be | auptversammlung vom 29, April e der Gesellschaftsvertrag 1m sellschaft wird äftsführer be- eshäftsführer tsführer und am vertreten, q. ertriebsgesellschaft der Manfred Weiß Metallwerke A. G. Budapeft, Ge- sellschaft m. b. H. (Wien, XIV., Lübowgasse 7/9. Treuhänder eingetragen: Baldur Heinzl,

Req. C 15/204 Röhrenindustrie Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation (Wien, X1V., Lüßow- Als Treuhänder eingetragen: einzl, Wien. Reg, C 19/63 Parksanatorium Be- triebsgesellschafi m. b. L s, VII1., Vinzenz-Heß-Gasse 28). Gelöscht dex Treuhänder Otto Reg. C 32/206 Maschinenbaugesell- H. Ebbs8 « Radinger (Wien, XVI., Enenkelstraße 28—30). Die Hauptversammlung vom 19, April 1940 hat die Umwandlung der Gesell- <aft dur< Uebertragung des ens auf die einzige Gesellschafterin, Einzelfirma „Ebb8 & Radinger“ | Wien unter Aus\{<luß der Li dation beschlossen. tragung ist die Gesells die Firma erloschen. M no<h bekanntgemaht: Den Gläubigern der Maschinenbaugesellshaft m. b. H. Ebbs3 & Radinger, die sih binnen se<s Monaten nah dieser Bekanntmachung zu diesem Zwe>ke melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Béfriedigung verlangen können. Veränderung:

__C 59/172 „„Jo-Ka““ und Parfumerie - Vertrieb sgesell- schaft m. b. H., (Wien, 111., Renn- weg 50). Die Hauptversammlung vom 95, Februar 1940 hat die Umwandlung der Gesellshaft dur<h Uebertragung des Vermögens auf den alleinigen Gesell- hafter beschlossen, unter der Seiferi- und Parfümerieve haber Karl Wünsche fortführen wird. Mit dieser Eintragung ist die G {ft aufgelöst und die Firma erloschen. Außerdem wird no<h bekanntgemacht: Den Gläubigern der , und Parfumerie-Vertri b. H., die si< binnen se<s Monaten nah dieser Bekanntmachung zu diesem Zwecke melden, ist Sicherheit zu leisten, oweit sie niht Befriedigung verlangen

Neueintragung:

vertrieb Jnhaber Karl | Volkskreditanstalt, registrierte Ge: (IIT., Rennweg 50). | nossenschaft mit beschränkter Haf- dur<h Ums- tung in Prag, Zweiganstalt in beesellshaft m | Hweigniederlassungen der in P ese t m. weigniederlassungen der in Prag, Jnhaber: Karl Güdecnergasse 82, bestehenden Haupt=-

Geschäftsführer. führer bestellt: bert Galliat,

bext Galliat.

Er vertritt ge-

(Wien, VI,,

1940 wurd ( L 9 abgeändert. Die Ge nun, wenn mehrere Gesch stellt sind, dur< zwei G oder dur<h einen Geschä einen Prokuristen

am 5. Februar. 1940 die Erhöhung des Grundkapitals von 100 000 f. Æ auf 200 000 N.AÆ. dur Ausgabe neuer Aktien beschlossen und die Satzung in è 4 éntsprehend geändert. Die Er- öhung ist dur<hgeführt, Außer dieser Eintragung wird bekanntgemacht: Der

d Ausgabebetrag der neuen auf den Namen lautenden Aktien ist

in Liquidation

B 4154 „Hermes“ Ungarische All: |W emeine Wechselstuben Actiengeseil- chaft Filiale Wien in Abwi>klung (Zweigniederlassung in Wien, [., Stock im Eisenplay 3, Siy in Budapest). Miklos Preise ist ni<ht mehr Vor- | standsmitglied, Die Prokuren der Friedrih Cziëek, Maximilian Korff- Krokisius, Hans Nagi, Emil Schwarz, Karl Gößmann, Andreas Prerost und

S., (Wien, <iuthmertl.

B 3979 Neftle-Gesellschaft Aktien- | schaft m. b.

gesellschaft (Wien, k., Biberstraße 11, Herstellung kondensiertec Milch, Kin- dernahrung usw.). Mit Beschluß der Hauptversammlung vom 28. März 1940

B 4329 „Nova“ Oel und Brenu- stoff Aktiengesellschaft (Wien-Schwe- <at). Die Hauptversammlung vom. 99, März 1940 hat die Umwandlung der Gesellshaft durch Ea

after, eutshe Erdöl-Aktiengesell|chaft“ in Berlin unter Ausschluß der Liqui» dation beschlossen. it dieser Ein- tragung ist die Gesellschaft aufgelöst und die Firma erloschen. Außerdem wird no< bekanntgemacht: Den Gläubigern der quigeldsien „Nova“ Del T

i

binnen se<s3 Monaten nach dieser Be- kanntmachung zu diesem Zwe>e melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht

daft Sd c t aufgelöst un Außevdem wird

B 3960 Österreichische Linoleum- Wachstuch- u. Kunstlederfabriken Aktiengesellshaft (Wien, [., Renn- gasse 13). Die Hauptversammlung vom 16. April 1940 hat die Umwand-

t durh Uebetr- tragung des Vermögens auf den ein- zigen Gesellschafter Richard Holtkott, Kaufmann in Bedburg, der das Unter- nehmen unter der Firma „Wiener Linoleum- und Wachstuchwerke fluß

t

Mit

der das Unter- rievertrieb Jn-

„Jo-Ka“/ Seifen- eb3gesellschaft m.

‘X 6294 und Parfümerie Bu che, Wien Unternehmen ist,

und Par umerie-Vertr

Veränderung: Reg. C 55/166 J. N. Seidl, Gesell-

schaft m. b. H. (Wien, I., _Kärntner Straße 18). Die Hauptversammlung vom 25. April 1940 hat die Um- wandlung dec Gesellschaft dur Er- rihtung der Kommandit esellschaft

N. Seidl Kommandit lig i iei

macht: Den Gläubigern der J.

1 |ge en der J. N. Seidl, Gesellshaft m. b. H., die sih binnen se<s Monaten nah dieser Be- fanntmachung zu diesem Zwed>e melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie ni<t Befriedigung verlangen können.

eucintragung: A 5166 I. N. Seidl Kommandit-

esellschast, Wien (I. Kärntner Vi 6 Handel mit Stri>- und Wirkwaren u. einshlägigen Artikeln). Kommanditgesellshaft [eit 27. April 1940. Das Unternehmen ist dur< Um- wandlung aus ter „F. N. Seidl, Ge- sellschaft m. b. $.“ 1nt Wien hervor» gegangen. Persönlich haftender Gesell hafter: Eduard JFttner, Kaufmann, Wien. Eine Kommanditistin ist be-

teiliat. Vertretungsbefugt ist nur der persönli haftende Gesellschafter Eduard Fttner selbständig.

ien. 9486] V Umiggeridt Lien. Abt. 131. ; Am 25. April 1940.

Veränderungen: :

A 6103 Vächer, Werner & Co. (Wien, VI, Stumperga]||e 7, Strid>- und Wirkwarenerzeugung). Das Un- tecnehmen ist auf Otto Geier, Weber- meister, und Rudolf Geier, Weber- meister, beide in Wien, übergegangen. Nunmehr offene Handelsgesellschaft seit 19. September 1939. Firttta geändert in: Otto «& Rudolf Geier. Der Uebergang der im Betrieb des Ge- schäfts begründeten ForderungÇen ist beim Erwerb des Geschäfts dur<h Otto und Rudolf Geier ausgeschlossen.

A 5163 Brüder Kraus (Wien, XV., Zwölfergasse 23; Erzeugung von Buch- dru>walzen und Handel mit graphi- {én Bedarfsartikel). Die bisherige offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Das Unternehmen is auf eine neu- gebildete Kommanditgesellshaft über- gegangen, an wel<er der persönli haf- tende Gesellschafter Wilhelm Petrzelka, Kaufmann in Wien, und ein Komman» ditist beteiligt sind. Die Kommandit- gesellschaft hat am 1. Januar 1940 be- gonnen. Firma geändert in: Brüder Kraus, Kommanditgesellschaft.

Req. A 74/184 Fischinger «& Frey handwerksmäßige Erzeugung von Sportschuhen (Wien, VIL,, Halbgasse

d | Nr. 9), Mit Beschluß des Amtsgerichtes

Wien, Abt, 104 vom 26. März 1940, 104 E 345/40, wurde die Zwangsver- waltung gem. $ 129/4 EO. eingestellt. Gelösht der Zwangsverwalter Alois

Schlager.

Windecken. : 9495] Amtsgeriht Windecken, 14. 5. 1940, A Nr, 45 Firma Valentin Schmidt, Marköbel. Der Marie Rau in Mar- fôhel ist Prokura erteilt.

Wismar. [9268]

Handelsregister Amtsgericht Wismar.

Veränderungen:

A 284.- Handels8registereintrag vom

16. Mai 1940 zur Firma Otto Seve-

rin in Seesftadt Wismar.

Jeviger Fnhaber: Viechhändler Hein-

ri<h Severin in Seestadt Wismar.

4. Genoffenschafts- register.

Bromberg. _\9501 Jn unser Lenassen Bct trean ee n zer bei Nr. 84 LandeS8genossen|hafts- ank, eingetragene Genossenschaft mit beshränktex Haftpflicht, Posen, einge-

tragen: Die Zweigniederlassung ist «ufge- hoben. T den 21. Mai 1940. as Amtsgericht.

Brix. 8267] Genossenschaftsregister Amtsgericht Brüx.

Abt. 7. Brüx, den 4. April 1940. Veränderungen:

1. Gen.-R. X1—154/30 „Allgomeine Volkskreditanstalt, registrierte Ge- nossenschaft mit beschränkter Haf= tung in Prag, Zweiganstalt in Wei-

pert“’.

9 Gen.-R. X11—1/26 „Allgemeine Volkskreditanstalt, registrierte Ge- nossenschaft mit beschränkter Haf: tung in Prag, Zweiganstalt in Ko- mortau‘‘.

3. Gen.-R. X11—10/26 „Allgemeine

d, Sicher

efriedigung verlangen können.

eit zu leisten, soweit ste nici

zune, Fnoustrieller, Dien,

niederlassung.

E d

-—

S a