1940 / 122 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 28 May 1940 18:00:00 GMT) scan diff

Bentralhandelsregifterbeilage zum Neihs- und Staatsanzeiger Nr. 122 vom 28. Mai 1940. S. 3

Bentralhandelsregisterbeilagéè zum Reichs- und Staat8anzeiger Nr. 122 vom 28, Mai 1940. S; D

Nieland, Hanse-| A 45317 Henry Th. Jden (Einzel- ! en mit gleiher oder ähnlicher

Dur< Beshluß der Gesell-

hafter vom 9. April 1940 ist die Ge- llihaft aufgelöst. Dr. Ernst Hilbert, Oberhausen (Rhld.), ist Liquidator,

A 47646 Willy Hamburg

Eisenwaren, Hau sowie Glas u. P

en). Grund- äftsführer: Gausachwalter der Rechtsverhält-

Zwe>bestimmung zu beteili fapital: 300 000 Erih Raunegger,

rd S<hulte-Bulmke,

a. s ( A 4141 Julius Vetter & Co. (Gr. Hirschgraben 11, Fabrikation und

Geilenkirchen. Handelsregister Amtsgericht Geilenkirchen. Geilenkirchen, den 20, Mai 1940.

handel mit Kaffee, Tee u. Konfitüren, Mittelstr. 104).

Durch Urteil (einstweilige des’ Landgerichts Hamburg

Zangenfeind,Lebensmittelgrosthand- lung in Karlsbad, Siy: Karlsbad- Donitz' (Hans8-

Betriebsgegenstand: (Gro

ner Dec>kenrohrmaschinenfabrik, Ka-

Papier- und Musikalienhandlung““, fimir Malski, Briesen, ist erloschen.

Sik: Vöhm. Leipa. Persönlich

(Einzelhandel mit d Küchengeräten orzellan, Heidenkamps-

„„Nordböhmische Holzwarenindustrie Wilhelm Schmidt““. Siß: Schlukenau. Rechtsverhältnisse:

iling-Stra

Gesellschafter: Hentschel, * Buchhändler

handel mit

Bromberg.

._ B 8904 „J. F. C. Mertens

Gesellschast mit beschränkter Hafz- tung“, Köln (Weinbrennerei u. Liktör- fabrik pp., Köln-Deug, Siegburger Str. Nr. 110). Richard Geldner it nicht mehr Geschäftsführer. Paul Krissel, < | Kaufmann, Düsjeldorf, ist zum weiteren

Gesellschafter Adolf Wisina ist aus der

Gesellschaft ausgeschieden. i h gee ast mit beschränkter

aftsvertrag ist am Sind zwei ftsführer bestellt, so wird die Gesellschast dur< zwei G \<häftsführer l einen Geschäftsführer in Gemein mit einem Prokuristen vértreten. Außer

nisse: Gesells Der Wien

ai 1940 abge

oder mehrere

Veränderungeu:

A 283 Brotfabrik Alfred Reiners, Oidtweiler.

Heinz Möllmann, Oidtweiler, ist Pro-

Mai 1940 ist Theodor August <t für die

Vertrieb chemis<h-pharmazeutisher Ar-

ti R Cte ür Handelssachen, vom 3. dem Gesellschafter Henry ie Vertretungsma [8gesellshaft Henry Th. <tskräftigen Ent e<ts\treits der Gesell en wörden. * | 89 Glücfk8flee Milchgesellschaft

Kolonial- und Materialwaren, Lebens- mitteln, Gewürzimpo Geschäftsinhaber: feind, Karlsbad-Donig.

Kaufmann Carl August estadt Hamburg.

Hansestadt

Neueintragung: Straßenbaugese!llschaft, Oemler, Bromberg.

Zweigniederl delsgesellschaft

B. Leipa, 2. Hugo Ertle, 3. Hilde Ertle,

beide in- B. Leipa. Rechtsverhältnisse:

gesellschaft.

Gleichzeitig i Betriebsleiter Kurt Zikesh in Shlu>enau in die Gesellschaft als persönlih haftender Gesellschafter Vertretungsbefugt: Vertretung der Gesellshaft ist jeder der Gesellschafter ermächtigt.

estfalia, Jnh. : Willy Nieland, elprokuristin: 1 Bennewiß,

R. Weichsel & Co. (Ein- ßhandel, Rödings-

Offene Handelsgesellschaft mit Beginn am 1. April 1940, Persönlich haftende Gesellschafter l Chemie-JFngenieur, Paul Künkler, Kauf mann, beide Frankfurt a. M

Veränderungen:

udolf| Zangen-

Offene Handel8- Die Eheleute Hugo und Hilde Ertle, beide in B. Leipa, [ind als persönlich haftende Gesellschafter einge- Die Gesellschaft hat am 1. 1.

ung der offenen Han- gesel in Stuttgart. Persönlih hecftende Gesellshafter sind Dr.-JFng. Kurt Oemler, Stuttgart, und

eingetreten. gemeinsam

Gelsenkirchen,

Handelsregister mf Handelsregister

Amtsgericht Eger. Abteilung 8.

u. Ausfuhr u. Salzgro

äftsführer beste!lt. -R. B 9011 „Treuhandgesellschaft

ver Steinkohlenbergwerke Friedrich Heinrich und Heinrich Robert mit beschränkter Haftung“, Köln. Durch Gesellschafterbes<hluß vom 3. Mai 1940 ist der Gesellschaftsvertrag bezügl. des Aufsichtsrats geändert.

t ster Adolf Klein in Vaihingen a. F. Einzelprokura haben Karl Hoffmann in Stuttgart und Ernst -| Seybold in Bromberg. Bromberg, den 18. Mai 1940.

Das Amt3gericht.

markt 52». : Zweighfiederlassung in burg der Firma

dieser Eintragung wird bekanntgemacht: Bekanntmachungen

Deutschen Reichsanzeiger. sichtsrat ist bestellt. .

Veränderungen:

H.-R. A (Villach) Kärntner Holz- industrie Villach, F. X. Wirth. Sig: Villah. Eingetreten als weiterer per- söónlih haftender . Ge

1939 begonnen. Vertretungsbefugnis:

tung der Gesellschaft ist jeder Gesell-

shafter für sih allein ermächtigt.

Regierungsbaumei

Amtsgericht Gelsenkirchen. Neueintragung. Am 18. Maîi 1940:

A 2740 Firma Kartoffel Vertrieb Gelsenkirchen, Hundertmark, Niederdräing, lifsen, Jorgtzik, Ahlemeier, Nieder? schmidt und Lutscheidt, offene Han- delsgesellshaft. Die Gesellshaft hat am

mit beschränkter Haftung Wilhelm Dylewski, mburg. Er ist zujam!1 deren Gesamtprokuristen

aufs3-Gesellschaft

A 976 August Rommel.

Inhaber ist der Kaufmann August Hans Rommel, Frankfurt a. M.

A 1471 Otto Rasche Wagen- &@ Karofseriebau.

Emil Otto Rasche ist am 11. Novem- ber 1927 verstovben. von den Erben in ungeteilter Erben- gemeinschaft fortgeführt worden und am

ansestadt Ham- eihsel & Co. in

Kaufmann ns inzelprokurist: Willi

Eger, den 27. März 1940. Veränderung:

Grasliy“ „Friedrich

d Gardinenfabrika-

Zur Vertre-

RBöühmisch Leipa. Handelsregister Amtsgericht Böhm. Leipa, Abt. 6. Böhm. Leipa, den 2. April 1940. Veränderung : H>R. A 47 Warnsdorf Firma „„An- Betriebsgegenstand: Ko- lonialwaren - Großhandlung.

Ein Auf-

Gesamtprokurist: Hansestadt Ha mit einem an vertretungsberechtigt. B 2106 Kafao-Eink ¡ mit beschränkter Haftung (Mönte- bergstr. 11).

Klier“‘ (Sti>erei un f tion und Handel mit Textilien), Siß:

haftende Gesellschafter \hmer, Betriebsleiter in

Grasliß, is aus der Gesellschaft aus-

Kna, Berlin.

Veränderungen: A. 6389 Voigt «& Dornheim (Agen- tur u. Kommission, Ferdinand

Böhmisech Leipa- Handelsregister Hofmeister, Amtsgericht Böhm. Leipa. Abt. 6.

Böhm. Leipa, den 15. April 1940.

Grast[it. Der persönl

Das Geschäft ist

Bromberg. Die im hiesigen Handelsregister Abt. A

ton Zabel“‘.

sellshafter Dipl.- JFüng., Jndustri-

Löschung: L R. B 7976 „Singer Näh- inen Aktiengesellschaft“ Berlin

mit Zweigniederlassung in Köln. Die Zweigniederlassung Köln {s aus- gehoben. L: Am 17. Mat 1940 wurde eingetragen. H.-R. B 8322 „J. Collette & Cie. Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung“, Köln. Robert Collette ist nicht

ian Marius Alfred Niel sönlih haftender Ge aus der offenen Handelsgesell

\ Gleichzeiti Adolf Carl Wilhelm Hansestadt Ham tender Gesells eingetreten

ai 1940 begonnen. Jnhaber: Karl Hundertmark in Gel- Martin Puyn en, Ernst Niederdräing in Gelsen- en, Carl Hofmeister en, Gerhard Cornelissen in Gelsen- Forgik in Gelsenkirchen, August Ahlemetier in Wattenscheid,

Jng. Otto Wirth d.

eingetragenen F eller in Villach.

À Nr. 2054 Mieczyslaw Klimek in Bromberg, A Nr. 2245

Neueintragung:

_H.-R. A 129 B. Leipa Firma „Josef Schorsch‘““ (Großhandlung in Kolonial- Landesprodukten Handelsvertretungen). Leipa (Eicherstraße 987).

Geschäftsinhaber: Kaufmann in Böhm. L

Gesellschafterbeshluß 7. Mai 1940 ist $ 14 des Gesellshafts- (Gewinnverteilung) gestrichen d hat der $ 15 die Nummer 14

Erloschen: A 46 259 Albert Heinrich Soboske. Die Niederlassung ist nah Reinbek

Warus8Ddorf.

1. November 1931 auf den Kaufmann Ernst Friedrih gen. Fri gangen, der es unter irma weiterführt. arie Rasche, Dr. Otto Kreb he und des Otto asche sind erloschen.

A 2218 Klümpen & Winden.

Zur Vertretung der Gesellshaft ist jeder Gesellschafter selb- ständig ermächti H.-R. A 101 dan. Sig: Villach. ändert in:

Siy nah geschieden.

Rasche über- r seitherigen Die Prokuren der

in Gelsen-

Teichstadt 196/97 verlegt. sentirhen ,

g ist Kaufmann Theodor Goedeke, als persönli after in die Gesell Die Firma ist geändert Voigt & Goedeke.

Biuro i Przedsie- biorstwo' Robót Budowlanych wlasec. dypl. inz. E. Brückner in Bromberg, A Nr. 1503 J. Ziemski Tartak Pparowy,

worden un

Ing. E. Jor- ie Firma ist ge- Vauunternehmung Ing. E. Jordan, Villach. Der Emmy For- dan, geb. Peb, Jng.-Gattin in Villach,

Handelsregister | Amtsgericht Eger. Abteilung 8. in Gelsen- den 2. April 1940. / erunderung:

au“ „¿Porzellan-

Böhmisech Leipa. Siy: Vöbhm.

HanmdezlLregister Amtsgericht Böhm. Leipa, Abt. 6. Böhm. Leipo, den 8. April 1940.

kirhen, Karl

-R. A 5 „Bu

Geschäftsführer. Carl Facque-

moth, Kousmann, Köln, ist zum Ge- schäftsführer bestellt. Die Prokura des- selben ist erloshen. Gerhard Odendahl, Köln-Nippes, hat Prokura.

dinand Niedershmidt in Gel veinri<h Lu imtlih Kaufleute.

- Déêèn Kaufleuten Karl Hundertmark jun., Martin Puyn jun. und Karl Hof- meistex, sämtli<h in Gelsenkirchen, ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß emeinsam mit einem anderen er einem geschäftsführen- ertretung der

worden in

milianowo, A Nr:1712 Wydawnictwo Wielko- polskie Walerjan Fichtner in Broms-

rokuristin: Christel Klümpen verlegt worden.

ner, Frankfurt a. M A 2609 Paul Höppn Einzelprokuristin: Pau

A 2717 Fran> «& Sabel. GUG R. Oskar Rödiger, Fvank-

a A 2816 Zorlig-Werk Schuster «@'

Neueintragung: Ó.:R. 92 -Sc<hlu>enau „Adolf Stra>ke, Weberei und Fär- Siß: Schluckenau 636.

Geschäftsinhaber: Adolf Stra>ke, Fa- brifant in Schlu>kenau 636.

inzelprokura erteilt.

H.-R. A 120 Valentin Paternioner. Siß: Klagenfurt. Dem Tibor Jer- mendy, Kaufmann in Klagenfurt, ist okura erteilt.

Josef Hönel. Klagenfurt (Krammergasse Die Firma ist von Josef Höonel auf Al- fred Hönel, Kaufmann in Klagenfurt,

A 44314 H: F. & Ph. F. RNeemts8ma arettenfabriken, Hamburg-Bahren- Luruper Chaussee 141/14 Gesamtprokuristen kung auf die Zweignie Max Thiel, Kleine, Danzig.

fabrik Gießhü in Giefßhübel“ Johann Göß

Böhmisch Leipa. Handelsregister. Amtsgericht Böhm. Leipa. Abt Böhm. Leipa, den 16. April 1940. Neueintragung: H.-R. A 130 B. Leipa Firma „„Os- far Rupprecht & Co,“ (Sackfabrik), Siz: Klein Eicha (Nr. 42 bei Böhm. | b

Siß: Gießhübel. n Gießhübel ist Einzel-

Herrnhut. Handelsregister Amtsgericht Herrnhut. 18. Mai 1940, Erl oschen: i A_ 15 Gustav Döring in Oberoder-

g, _ . A Nr. 1578 Fabryka nici „Her- la Hild, Frank-

kules“ Szeczupak i Beatus in Brom-

g, j Nr. 146 F. Sandmann in Brom-

derlassung Dan-

Sie sind gemein

Handelsregifter < mit éinem anderen Prokuristen ver-

Amtsgericht Eger. ' Abteilung 8.

Röhmisch Leipa.

Königsberg (Pr). [9693] Handelsregifter Amtsgericht Königsberg (Pr). Neueintragung:

B 250 am 21. Mai 1940 „bege“ Ostpreußische Landwirtschaftliche Betriebsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Siy: Königsberg (Pr) (Lange Reihe 12). Gegenstand des Ünternehmens: Die Förderung Und Hebung der ostpreußishen Landwirt- schaft dur< Maßnahmen, deren Dur@- führung dur ein privatwirt haftlihes nternehmen zwe>mäßig erscheint, ins- besondere dur< Einsaß- von arbeits-

Eger, den 9. April 1940, Veränderung: H.-R. A KI 15 „L. Artmann“, Sih: Karlsbad.

Staatspoli

ellshafter zur’ Gesellschaft befugt ist; jedo<h mit der Einschränkung, daß der Prokuri Hundertmark jun. die Gesells mit seinem Vater, dem geschäftsführen- den Gesellschafter Karl Hundextmark, und der Prokurist Martin Puyn jun. die haft niht mit tsführenden ‘Gesellshafter Martin

uyn, vertreten kann.

Die Prokuristen sind von den Be- [<ränkungen des $ 49 Abs. T1 H.-G.-B.

tretungsberechtigt. Als nicht einget

Warszawsko - Po- Handlowy Bracia Habich i Ska in Bromberg,

A Nr. 871 Otto Junga in Brom-

g A Nr. 1410

Sandel8rêgister Amtsgericht Böhin. Leipa, Abt. 6. . Böhm. Leipa, den 8. April 1940. Neuxeintragung:

H-R. A 212 Rumburg Firma „„Ru- dolf Kittel, Technische Gummiwaren- Rumsburg, Neu-

Co. K. G. rokurist: Wilhelm Hahn, Frank-

M. 5

11 Hessenbuchhandlung Frieda Borgmeyer.

i eshäft „ist auf die Martha Dreising, Frankfurt a. M., übe en, die es unter der Firma Martha Dreising weiter- ebergang der im Betriebe / des Geschäfts begründeten Verbindlich-

ragen wird veröffent- liht: Die gleiche Eintragung wird für die Zweigniederlassu den Firmenzusaß Danzig führt, bei zig erfolgen.

A. 32189 Frie del mit Brennstoffen

Übergegangen H.-R. A 3 (

Idar-Oberstein. Handelsregister Nr 1920 ist heute bei der Firma Ernst Liquidation folgendes eingetvagen

ist beendet.

tein, den 21. Mai 1940. Amtsgericht.

Persönli<h haftende Rupprecht, tiemes, Adolf-Hitler-Play 45, 2. Os- kar Berthold, Kaufmann in Ebersbach (Sachsen), Marktstr. 14, 3. Hans Qtto, in Ebersbach

Offene Handel8-

ellschafter:

Lienz) A. Präproft. Sit: irma ist auf die offene aft A. Präprost Nachf. F. Glanzl, Großhandlung, Lienz, übergegangen. Das Gesellschafts- verhältnis hat am 2. Fanuar 1939 be- gonnen. Gesellschafter und Fritz Glanzl, bei Lienz. Zur Vertretung der Gesellschaft eder Gesellschafter selbständig er- Prokura der

ng in Danzig, die Zweigniederlassung dem Gericht in Dan-

drich Marder (Han- , Glufstr. 73a). Kaufmann Ernst- Hansestadt etriebe be- lihkeiten und F

Verfügung: der E ei (Staatspolizeistelle Karls8- Handelsgesell\ 6. 1. 1940 (Tgb. 11 E—3478/ 39—3) is mit Wirkung von esamte Vermögen der Helene Artmann un amte Vermögen der F f sten des Deutschen Reiches

Bohrer „in Obersteín

Liquidation t erloschen.

g, A Nr. 1441 Kazimierz Nawrow- ski i Ska Produkty rolne in Brom-

"Nr. 1024 Gebr. Draeger & Co.

h Bankkommandite M. Friedlaender in Bromberg,

Handlung“. teihgasse ‘16. Geschäftsinhaber: Kaufmann in Rumburg.

Kaufmann Marktstr. 3. Rechtsverhältnisse: gesellschaft seit 13. 3. 1939. ursprünglich in Proschwit a. N., und «eit 8. 12. 1939 Sißverlequng nah Klein Eicha.

diesem Tage

ind Emil Glanzl e Kaufleute in

uWhandlun

in Bromberg, Fdar-Obers

August Friedrih Bergholz, Hamburg. Die im Geschäftsb

mann zugun

Böhmisch Leipa.

-

sparenden und ereugunge eiger Landmaschinen, die Ueberwachung ihrer Verwendung und die Auswertung der Ergebnisse. Die erzielten Gewinne sind für Ersay oder Neubeshaffung von Landmaschinen zu verwenden, Stamm- fapital: 20 000,— RNA. Geshäftsführerz Diplomlandwirt Karl Müller, KönigSa berg (Pr). Prokurist: Alfred Agthe, Königsberg (Pr), Er vertritt die Ge- ellschaft gemeinshhaftlih mit einem Gea <häftsführer. Gesellshaft mit beshränk- ter ris Gesellschaftsvertrag

keiten und Forderungen des früheren Jnhabers auf den Erwerber ist ausge- n. Die Firma ist geändert, Klischeefabri?k Graphische Kunstanstalt Loelkes «& Eichelsbacher.

Jeder Gesellschafter ist allein zur Ver- der Gesellschaft ermächtigt. Pomosin-Werke Komman- ditgesellshaft Fischer & Co.

Gesamtprokurist: Sauerbrey, Frankfurt a. M tritt die Gesellschaft einem vertretungsbere

gründeten Verbind rungen der frühe nicht übernommen wird mit Nachfolgezusaß fortge iedrih Marder, gust Bergholz. 2036 Donar

n worden. riger Jnhaber: Das Deut ten dur< Reichsminister Finanzen (Oberfinanzpräsident in Karlsbad).

Die Prokura der Helene Artmann ist

fommissaris<he Leitun ranz, Treu

A Nr. 55 Wilhelm Baerwald & Co. in Bromberg

sollen von Amts wegen gelöscht werden. s werden deshal ]| Firmen oder hierdur< aufgefordert, einen etwaigen Widerspruch gegen die Löshung binnen drei Monaten bei. dem unterzeichneten Gerichte geltend zu machen, andernfalls die Loshung erfolgen wird.

den 16. Mai 1940.

as Amtz3gericht.

Präprost geb. Heindl ist erloschen.

H.-R. A 29 (St.Veith) Joh. Knaus in St. Veith a. d. St. Veith a. d. Glan. infolge Verpachtung von Walter Knaus an den Pächter Adolf Neuberger, Kauf- mann in St. Veith a. d. Glan, über- Die Firma ist geändert in: oh. Knaus Nachfolger Adolf Neuberger in St. Veith a. d. Gl.

H.-R. B 1 (Millstatt) Oesterreichische Magnesit Aktiengesellschaft. Nadenthein, H.-N. (mit der in Mün-

ren JFnhaberin sind worden. Die Firma

Handel8register Amtsgericht Böhm. Leipa, Abt. 6. Böhm. Leipa, den 9. April 1940. Veränderung:

H.-R. A 141 Haida W. Meißner « Co.

Rechtsve-hältnisse: Der Gesellschafter Rudolf W. Meißner, Landratsbeamter, in Böhm. Leipa ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. brikant Eduard Dreßler d. blonz, Schlagerstr. 20, in die Gesellschaft als persönlih haftender Gesellsch

Vertretungsbefugt:

hafter felbständig. Zur Vertretung der G

nur die Kaufleute Karl

lich in Gels ti Ven, bere

sämtlih in Gelsenkirchen, berechtigt, mit der Maßgabe, daß j i einem anderen ge sellshafter oder mit etnem Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft befugt ist.

esellshaft simd

Jever. undertmark, Amtsgericht Jever, Abt. 1

Jéver, den 21. Mai 1949. Veränderung:

A 450. Firma Wilh Jnh.: Witwe rine Lindner geb. Cordin <âft nebst Firma ist auf die Witwe Helen ner geb, Cording in Vorerbin des

Die Firma ist

Bocholt. Handelsregister A Nr. 662 Theodor Quartier.

elm Lindner, Helene Katha-

Firma Rudolf

Sit: Haida. emeinsam mit

üthrenden Ge-

-Türen-Werk Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung (Werner Siemens-Str. 26». Einzelprokurist: Hugo Câäf der, Hansestadt Hamburg. 99. Mai 1940.

Neuecintragungen:

A 47659 Georg H. Roosen, Hanse-

x der Firma ist ‘jetzt - der

Gärtner Johann Fischer in Bocholt. Die Firtna ist geändert in: Theodor

OQuarxtiec Johann Fischer in Holt-

wick b. Bocholt. |

den 18. Mai 1940,

Das Amtsgericht.

ur Erbgang

Firma Becher & | ellschaft in Karlsbad, wird gel

ar Schrö- Vin Jever ‘als befreite es des Leder- Wilhelm Lindner Nacherben sind:

Gleichzeitig Gelsenkirchen.

Handelsregifter

Amtsgericht Gelsenkirchen.

Neueintragung:

Bromberg, Heinrxih Siegfried D E

meinsam mit

tigten Gesell- a) Helene

ndel8register Han gist ist am 30,

il 1940 festgestellt, Die

Gesellschaft wird, wenn ein Geschäft3-

ver, b) Lydia Lindner in raftwagensührer Heinrich Dortmund, d) Leistungs- x_in Mötern, S ever, f) Lydia

chen bestehenden Zw.-N.) Die eingetra- genen Gesamtprokuristen- vertreten die Gesellschaft gemeinschaftlih Vorstandsmitglied odex einem Proku-

Amtsgericht Eger. Abteilung 8. : | Eger, den 16. Mai 1940. Lindner in Löschung" einer Firm »Fivnos

ftadt Hamburg (Großhandel mit Kohle- papieren u. Handel- mit Papierwaren, Kattrepel 2).

Am 18. Mai 1940.

A 2741 Firma Wilhelm Fleis Bernhard Fleisch, Uhren und andel3gesell\

r oder einem Prokuristen. 4138 Gesellschaft des ächten Naxos - Schmirgels Naxos - Union Schmirgeldampfwerk Frankfu

rg. {06761 ; biesigen Handels8register Abt. A- eingetragenen F i

A Nr. 1622 Fabryeczny Sktad Konfekcji J. Kempinski i Ska in

Vertretungs8befugt:

Vertretung der Gesellschaft ist jeder Eduard Dreßler d. F., Dreßler und Heinri<h Dreßler

eingetreten:

Breslau. Handelsregister Amtsgericht Breslau.

mehrere Geschäftsführer be

mit einem i hästs/uh 1 dur zwei Geschäftsführer gemeins

Lindner in l prüfer «ohannes Lindne

4e) Gerd Lindner in

Gesellschafter

Kaufmann Georg Hans adt HambULg.

H.-R. B I 40 banka, filiálká v Karlovych

führer bestellt i, dur<h diesen, wenn tellt Se

afts

lih oder durch einen Gele o Mee in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Nicht eingetragen: Die Be- fanntmachungen der Gesellshaft erfol gen nur im Deutschen Reichsanzeiger.

Roosen, Hans

selbständig ermächtigt.

(ér Wilhelm ernhard Fleisch, elsenkirhen. Die Gesellschast

hat ám 15. April 1940 begonnen.

Main Julius Pfungst. Dieses Unternehmen g Arthur Pfungst-Stiftung in Frankfurt Ñ tiftung hat ihren Namen geändert in Waldshmidt-Stiftung. Diese tiftung wird vertreten dur<h den Vor-

Bromberg, A Nx. 1703 „Merkur“ Dom Rol- niczo-Handlowy wlIasec. Feliks Ritter in Bromberg, A Nr. 1783 Ksiegarnia Ludowa Wanda Zaharzewska in Bromberg

Breslau,-den 16. Mai 1940. Neueintragungen: '

A 17724 Martha Langner Auto- maten-Gaststätte, Breslau (Ohlauer Fnhaberin is Fräulein Martha Langner in Breslau.

hrista Lindner

Erloschen: H.-R. A 84 (Villah) Jng. Bayer «& A technisches Vüro. Sit: Vil- a .

arl Peters Kolonial: waren, Hansestadt Hamburg (Einzel- handel mit Kolonialwaren, Wein u. Grindelberg 3. Kolonialwarenhändler Carl

«“_ Siß: Kaxlsbad. i Varech“, Sig: & Lindner .in Fever, £)

Die Firma ist erloschen. ehörte der Dr.

Ührmacher

Böhmisch Leipa,. Handelsregister Amtsgericht Böhm. Leipa. Abt, 6. Böhm. Leipa, den 9, April 1940,

a. M. Diese

Spirituosen, Ii aisersla

Handelsregister

Straße 42).

Abt. B Nr. 167 Afk-

bu . ‘Döndel8register

Veränderungen:

B 171 am 18. Mai 1940 Kalke sandsteinwerk Pillau Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Königs- berg (Pr).

Peters, Hansestadt Hamburg. A 47 661 Carl Gere>e, ad Hamburg (Gastwirtschaft u. Spiri- tuosenfabrik, Spaldingstr. 138). Kaufmann Carl

er Dillinger-Hütten- Anonyme des Forges et Aciéries de Dilling) in Dillingen

Saar: Dur<h Beschluß de

tiengesellschaft werke (Société

Gera. : Handel8register Amtsgericht am 21. Mai 1940. Veränderungen: A Nr. 2843 Firma Oskar Hoch in el. Brauerhoch geb.

A Nr. 1899 Pomorski Przemys Wiklinowy Wanda Trembicka in

Gonda“ Fabryka czekolady i sukierków wI. Dr. Er-

5 MWarnsdorf

ter“, Sig: Obergrund per des Vorstandes, bei ‘dessen Verhin-

erung dur sêinen Stellvertreter. Bei und Handels3regi legenheiten it die Unterschri Vorstandsmitgliedes erforder-

Amtsgericht Flensburg. lensburg, 21. Mai 1940.

Veränderungen: A 2341 C. C. Petersen, Flensburg, Offene Handels

Erih Söder in Breslau ist Prokura A 17725 Hermann Christ, Bres- lau (Eisenwarenhändlung, ' Freiburger

aber 1st Eisenkauf-

Hanseftadt

Amtsgericht, Abt. 24, al Fn das Handelsregister wurde . am 21, Mai 1940 eingetragen:

Neueintragungen:

,„„Fulius Rich (ŒWarnsdorf).

Geschäftsinhaber: Die bisherige Fn- haberin Emilie. Richter i

Bromberg,

A Ne 1008 Grundbuh-

esellschaft.) 8 Oberlandesge-

Straße 33). Gera. Hanna vere estadt Hamburg.

Walther Kunze ist als Geshäftsführer

ausgeschieden. Die Gesellschaft ist aufs gelöst, Stadtamtmann Walter Danzer,

Johannes Gere>e, Hans Veränderungen: A 37 193 Hauswäscherei „Brillant““

n Ludwigshafen [ 1940 V. U. 6/4

eb. Ohlerxich in Zweibrü>en

as Geschäft als per-

H.-R. A 17505 „Ottmar R. Ma-

hard Kraemer in Bromberg, yan“‘, Köln (Kunstwerkstätten der Be- | J

A Nr. 2139 Jadwiga Sroczynska li<h. Der Vorstand der Stiftung besteht.

itwe Marie Peterjen, g 1. Kaufmann “Rudolf Herbst,

Flensburg, ist in d t Prokura für die

Firma ausgetreten. era erteilt.

) Me rist in Breslau. / 4 Nunmehriger Alleininhaber Erhard L e Wagner in Gerà î

mann Hermann C Hauptniederlassung

17726 - Reformhaus vom 9. Apri

Königsberg (Pr), ist zum Liquidator bestellt.

irektor Wilhelm Wittke, in Berlin W 62, Budapester ß $8 12 ff. der Verord- 1 1940 über die Ver-

der Generald

sellshasterin einge- aft ist mit ihr nah Kaesenstr. 14),

emannes,. des bis-

leu<htungste<hnik, als Fnhaber Ottmar Roman Mayan, Kaufmann in Köln.

in Bromberg, A Nr. 2192 Hurtownia Soli. w Bydgoszczy Antoni Kanicki i Ska,

söonlih haftende Ge treten. ol Gese dem Tode ihres

Frankfurt a. M., Vorsiber, 2. Stadtrat

a. M.-Höchst, stellvertretender Vorsißer,

Kaufmann in Obergrund (Lehmgruben-

Kaufmann Heinrih Hahn (Steilshoper Straße

Nr. 45/47). Das Geschäft ist von einer Komman-

Gleiwitz. Handelsregister

straße 64). Robert Greger in Breslau,

Straße 6, gemä

A 1866 am 2, Mat 1940 Richard

Jaschinsfki.

A Nr. 2251 Detaliczna sprzedai ing vom 1 nung vo

towarów krotkich, galanteryjnych,

„Josef Krauß“,

u. Armaturenbau,

herigen Gesellshafters Carsten Christian

3. tehnisher Direktor Hermann v. For-

ster, Niederursel am Taunus, 4. Gene- Amtsgericht Gleiwiß, O/S.,

A 17727 Bruno Zimmer Rollo- den 21. Mai 1940.

und. Jalusien-Herstellung, Breslau ellschaft übernommen worden, die

Böhmisch Leipa,. Fanuar 1940 begonnen hat. P

eindlihen Vermögens zum ¿Maschinen-

er Name Zashinski wird fortan mik

„y' geschrieben.

Verwalter bestellt,

seßt. burger Schiffsbau-Ge- Kaiserslautern, den 22.

sellschaft, Flensburg. Der Diplom-

Handelsregister Amtsgericht Böhm. Leipa. Abt. 6. Böhm. Leipa, den 9. April 1940,

Köln-Merheim rrh., und als Fnhaber

Olpener Str. 387), Josef Krauß, Jn-

blawatow, konfekcji roboczej, drobny

burt wl. A. Wolkowicz in Bromberg, raldixektor i. R. Adolf Haeffner, Kron-

; Verän : i im Taunus, ränderung: B 428 Kohlenver

(Ring 52). Platvertretung der

? Fnhaber ist. Kaufmann Bruno Zimmer in Breslau.

Mai 1940.

aftender Gesellschafter: Kauf-

Universitäts- iotka, Hansestadt Hamburg.

fauf Gleiwiß

B 185 am 21, Mat 1940 Sturme

Verlag Geselischaft mit beschränkter Haftung.

A A Ofeaiis Amtsgericht Saarlautern.

tellvertretenden

Walter Plabhoff, e ankfurt a. M., 6. Fabrikant Friedrich Köln-Merheim, <miz, Frankfurt a. M., 7. Dr. phil.

Elfriede Ketzer geb. Heineken, Hofheim

A Nr. 2261 Hurtownia Blawatow Bielizny wlasc. B. Rokman Öi W. Lisak, Bromberg,

sollen von Amts wegen ge

ingenieur Otto Ruschewe und dex Kaufmann lensburg sind zu Vorstandsmitgliedern bestellt. Jhre Pro-

professor Dr. phil. Kohlen-J.G.) G. m. b. H., Gleiwiß. Der Name der Firma ist dur<h Beschluß in der Generalversammlung vom 4. Mat

1940 in „„Kohlenverkauf

mmanditist beteiligt. Die an Ehefrau A. R. J. Fiolka erteilte Prokura’ bleibt be Firma ist geändert worde

Wüäsche-Stiller Frida Stiller, Breslau (Wäsche- U. Textileinzelhandel, Friedri Straße 62). Fnhaberin ist Kaufmanns-

135 Warnsdorf Firma Es ist ein

e„Rob,.. Fehrmann““,

ste en. DiT| Klagenfurt.

Háändel8sregister Veränderungen:

- Wilhelm- « ! Wilhe [ös<ht werden. für di A 14759 „Werkftätte für Prokura für die

leiwiß Ge-

* Dem Werner P iSa Tilsit, tst Ga ins

Tilsit erteilt worden. Die gleiche tragung wird für die Zweignieder- lassung bei dem Amts8geriht in “Tilsit erfolgen.

Die Firma lautet nunmehr: „„Wal-

ter Kreßshmar, vorm. Rob. Fehr- kuren sind exloshen. Der Betriebsober-

ingenieur Hermann Blume in Flens- burg ist Einzelprokurist.

Amtsgericht Klagenfurt, am 20. Mai 1940. Neueintragungen: H.-R. A 287 J. Notar «& A. Kreuch, Riemer und Sattler,

Es werden deshalb die Fnhaber der Firmen oder deren Rechtsnachfolger erdur aufgefordert, einen etwaigen iderspruh gegen die Löschung binnen

drei Monaten bei dem unterzeichneten

Holzbearbeitung Köln (Kaiser-Wilhelm-Ring 6). Einlage des Kommanditisten ist erhöht. „Erich VBerger- hoff, Kommanditgesellschaft“, Köln

sellschaft mit beschränkter Haftung“

Die Firma des Unternehmens Der Geschäftsführer

Sie lautet jeßt: Naxos - Union Schleifmittel- und Schleifmaschineunfabrik, " Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung

wäscherei „Vrillant“/ M.

K. G. A 9817 P. Ovenbe>k «& Co. (Mine- ralöle & Teerprodukte, Reimersbrüke

frau Frida Stiller geb. Schöbel in

Breslau, den 16. Mai 1940. Veränderungen : A 15209 Otto Göhlinann, Bres-

eändert worden. Fmil Niepel ist ausgeschieden.

\häftsführern sind Herr August und Herr Rudolf Hensel, beide in Glei-

alls geändert.

photographishen Artikeln und Optiker- gewerbe), Siß: Warnsdorf.

A 15 940

Klagenfurt,

A 1967 am 2. Mai 1940 Heitung8-

Groß vertrieb Genuth und Schneide- reit.

( Gesellschaft JFnfolge Austrittes des Robert Fehrmann ist Walter Krebsch-

Frankfurt, Main, Handelsregister Amtsgericht, Abt. 41, Franksurt a. M. Frankfurt a. M., den 20. Mai 1940.

Rechtsverhältnisse:

E Age. Völkermarkterstr. 6. Siß: Klagenfurt

(Völkermarkterstra Handelsgesellschaft

. 5).

Die an Ehefrau M. L. Seyfarth, geb. erteilte Prokura ist erloschen: Frau Ellen Seyfarth,

Gerichte geltend zu machen, andernfalls die Loschung erfol Bromberg, den

und der Vertrieb von Schleifmitteln wig, bestellt. und Schleifmaschinen sowie von anderen

Erzeugnissen,

(Hansaring 809. Dietrih Bru>schen ist erloschen. H.-R. A 16 173 „Max Sörries «C

Die Prokura des

Karlstr. 28):

lau (Tuchvertretungen,

Die offene Handelsgesellschaft ist auf- 0. Mai 1940. | e Nr. 6). e unmittelbar Gnadenfeld. inzelprokuristin: eit 1. Mai 1940. Ge-

Die Firma ist geändert und lautet

fortan: Zeitungs-Großvertrieb Paul Genuth. Der Frida Schneidereit, geb. Westphal, Königsberg (Pr) und der

Der bisherige persönlih haf- tende Gesellshafter Kaufmann Otto |. -Göhlmann in Breslau ist der alleinige Fnhaber der Firma.

A 15552 Walter Kopke Tabak;

mar, Optifer in Warnsdorf, nunmehr

Alleininhaber. ohann Rotar

Sattlermeister in der Gesell- hafter gemein-

Das Amtsgericht. andelSgefeli sd) lugust Kreuch, beide rt. Zur Vertretun

haft sind beide Gesells

Hansestadt Hamburg. 829 O. Giffey (Versihherungs- Mönceebergstr. 21). ; Gesellschafter Johann Heinrich |.

Co. «Oelhandels-Gesellschaft““ (Köln-Raderberg, Raderberger bis 178. Ma mann in Köln

\{<léifte<nis{<en Unternehmen wird ver- a) durx< den Vorsißzer der dessen Stellvertreter,

Handelsregister - Amtsgericht Gnadenfeld, O. S. Gnadenfeld, O. S., den 16. Mai 1940. Veränderung:

Neueintragungen: Engelmann,

A 4155 O. «& L. Ebel, Nebhut- Gewürz (Schwanthaler Str. 14a). Offene Handelsgesellschaft

Coesfeld,

Amtsgericht Coesfeld. örries junior, Kauf-

arienburg, ist als per-

Böhmisch Leipa,. tung, bzw.

Edith Genuth, as Plensat, Königsberg

(Pr), ist Einzelprokura erteilt, Frida Schneidereit ist* aus der Gesellschaft ausgeschieden. Paul Genuth ift alleint- Get Inhaber. Die Gesellschaft ist auf- gelöst.

Fn unser Handelsregister Abt. A ist am 16, Mai 1940 untex Nr. 303 die irma Ha We Ka Nachfg. ¿rau Elise Wortmann in Coesfeld und als deren Fnhaberin die Frau Elise Coesfeld“ eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Handel mit Webwaren, Kurz- waren und Au

am ermädhtigt.

Lienz. Sit: Geschäftszweig: Lebensmittel- und Obsthandel). Waltex Hölzl,

ienz. H.-R. A 165 (Villah) Leonardo de ordo, Holzhandel und

Tod aus der

Handelsregifter aft aus8geschie-

Amtsgericht Vöhm. Leipa. Abt. 6. Böhm. Leipa, den 9, April 1940.

/ Hainspach

„„Wzl. Zacke“, Siz: Wölmsdorf. Geschäftsinhaber: Der bisherige Ge-

Josef Pietshmann

Georg Schulß offenen Handels8gesell\

den.

A 11884 P. F. Schröder (Delika- tessen u. Fettwaren, Hamburg-Altona, Hohenzollernrin

Einzelpxrokuri

ur<h den Leiter des Unternehmens und einen Prokuristen, c) dur<h zwet Durch Beschlu andes der Stiftung kann es «Unternehmens das Alleinvertre- tung3reht für die Firma eingeräumt werden. Dem Leiter Rudolf Herbst ist dieses Recht zur Alleinvertretung einge- Einzelprokurist der

sönlt<h haftender Gesellschafter in das Geschaft eingetreten. offene Handelsgesellshaft hat am 1, Fa- nuar 1940 begonnen. tretung der Gesellshaft ist der Gesell=

Consumwarenhaus Jnh. Franz Kolenda, Groß Nimsdorf,

Hedwig Kolenda ist

und Kleinhandel, / sn lay 1b): Der C Persönlich

reslau ist. Einzelpro-

1. April 1940. aftende Gesellshafter sind: Otto Ebel, Lilly Ebel geb, Nebhut,

Curt Badhauser «& Frankfurt /Main

waren - Groß- Breslau (Elfe lotte Kopke in kura erteilt.

A 17082 Sotel und Junkernhof Jnhaber Paul Hampel, Breslau (JFunkernstr. 28/30): JFnhabexrin ist Fda Hampel geb. Walter,

Lienz) Walter Hölzl, ienz (Schweizer Gasse Südfrüchte-,

Die nunmehrige

Prokuristen. Kceis Cosel, O. S

Kaufrinann, Die Prokura der

beide Fra

Straßenbau (Hans-Sachs-Straße 1). Kommanditgesellschast mit Beginn am

em Leiter Von der Ver-

Restaurant aufmann in

Wortmann

tin: Frau Margarethe geb. Sgzeczelski, Hansestadt

geshlossen, Die Firma ist geändert in: „UÜltral-Oel-Gesellschaft Max Sör- ries « Co.“

shäftsinhaber verstorben. Franziska Piets<hmann, Kaufmanns-

Halbau .

iht Halbau. Neueintragung:

Export in

s\teuerartikeln.

Lage, Ra [9694] eränderung: H.-R. A Nr. 124 Hempelmann «C

Deppe, Herrenzimmer, Speisezim- mer, Raumgestaltung, Lage (Lippe).

1. April 1940. Persönlich

after ist der Jngenieur adhauser, Frankfurt a. M.

Feldkirchen i. K. Siy: Villa <-Straße. Nr. 20). dkirchen i. K. bestehenden

Vg. i 90 410 Wolters «& Co. (Fabrik A <hemisher Präparate,

<aftsinhaberin reite Vorerbin nah dem verstorbenen bisherigen Fnhaber

verwitwete

äftsrä i | Aeeblau als Le häftsräume befinden si<h in Coesfeld,

Adolf-Hitler-Straße Nr. 16. Dem Kaufmann Bernhard Wort-

H.-R. A 16551 „Anny u. Käthe Mand““, Köln (Großhandelsgeschäft in Obst u. Gemüse, Hauptmarkthalle). Die

witwe in Wölmsdorf Nr. 22, ist nun-

mehr Alleininhaberin. Firma: Rudolf Herbst, Frankfurt a. M.

anitprokuristen: Gustav Loch, Hans Dr. rer. pol, Hans Jokish,

Gebrüder Wünsche, Steinzeug- röhrenfabrik, Siy Freiwaldau. Offene t seit dem 1.

ur Herstellun sterwall 66/6

Handel3ge

Der Jnnenarchitekt Willi Deppe in

Lage ist aus der Firma au83geschieden. Fett Einzelfirma.

nhaber: Leonardo de Zordo, Holzhänd- x in Feldkirchen i. K -R. A 9 (Altho

Mölbling,

Faserunplat ling, Post ) Funder, Großindustrielle Post Treibach. D amter in Mölbling, is

sind zwei Kommanditisten vorhanden. A 4137 Laboratorium Wolfgang Schmidt K. G. (Neue Mainzer Str. 74). Kommanditgesellschaft mit Beginn am önlih haftender fgang Schmidt, furt a. M. Es ist eine

(Weißbach-

Hampel. Die Firma ist ge- ändert in: „Hampels Hotel vormals Junkernhof Jda Hampel.“ Breslau, den 16. Mai 1940. Erloschen:

A 14665 S. Aufrichtig, Breslau .__ Mädchenmantelfabrik, Funkernstr. 7): Die Firma der Gesell- schaft ist na< beendigter Abwi>lung

mann in Coesfeld ist*Prokura erteilt. Lrhaber jeyt: Kaufnann Séinrich I T 4, L f -

Wilhelm Schaumann Gesellschaft ist aufgelöst, Die bisherige

Gesellschafterin Anna genannt Anny Mand, Käuffrau in Köln, ist nunmehr

S. Levy «& Cie“, 2 ÿ des Amtsgerichts Abt. 24 in Köln vom 10. Mai 1940 ist wieder eröffnet Eri<h Mößnex, Steuerberater in Köln- In zum Liquidator bestellt.

z Carl Riel, sämtlih Frankfurt a. M. Fe zwei von ihnen vertreten gemeinsam Die Gesamtprokura Dc Julius Grundstein, Frankfurt a. M,, ist

Erlöschen: A 871 Wilhelm Maus. Die Firma i} exloschen. A 942 Joseph Nothsch Die Firma ist erloschen.

Böhmisch Leipa. Handelsregifter Amtsgericht Böhm. Leipa. Abt. 6. Böhm. Leipa, den 13. April 1940. Neueintragung:

H.-R. A 38 Zwickau Firma ,„„Wenzel Gulih“ (Sägewerk und HZimmereîi), Siy: Zwickau (Sudetengau). :

Geschäftsinhaber: Zimmermeister in Zwickau 416,

dansestadt Ham- eschäftsbetriebe be- Verbindlichkeiten des frühe- ind ni<ht übernommen. Edgar Carl

besiger Heinr Neeiivaldiu.

Hambur si Handelsregister Amtsgericht Hamburg. 91, Mai 1940. Neueintragungen: A 47645 Möbbel-Harms Wilhelmine

fen) Adolf Fundver, Holzindustrie, Holzhan- und Lohnwerke und tenfabrik. } ö Treibach. JFnhaber: Adolf in Mölbling, ef Schanz, Be- t Einzelprokura

und Bruno Wünsche in

Crimmitschau. : „Handelsregister gericht Crimmitschau,

A 43 Daßler & Sohn in Crim- Nach dem am 14. Februar 1940 er-

folgten Ableben des Gesellschafters Karl Hugo Daßler führt der. bisherige G

die Firma,

Alleininhaberin. H.-R. A 17504, Köln. Dur Besch

23. April 1940. Gesellschafter i Chemiker, Fran Kommanditistin vorhanden. arl Ractles straße 18, Großhandel in Mineralöl

ren Jnhabers Leipzig

erloshèn. -

olters, Han Die an Ehefrau Hariet Wolters, ellwege, erteilte Prokura ist erlo A 44 322 Julius Albert Schmidt entux, Paulstr. 3.

Abt. 66.

die Liquidation

und Fetten).

Lage i. L., den 21, Mai 1940, Das Amtsgericht.

¿ [9695] Handelsregister Amtsgericht Leipzig. Abt. 116. Leipzig, 238. Mai 1940. Veränderungen: A 286 G. Gardig «« Blunï

(Rau<hwarenhandlung, C 1, Brühl Nr. 34/40). s

A 16 502 Steinindustrie Künzel & Hiller Nachflg. Jnh. Rudolf Scholz, Breslau (Neue Sandstr. 1).

A 17289 Automat Ohlauerstr. 42 Martha Söer, Breslau (Automaten- betrieb, Ohlauer Str. 42).

Briesen,. Bekanntmachung.

B 8093 „Wilhelm Jansen Gesellschaft

schränkter Haftung“, Köln ter 23). «Karl Krebs ist niht mehr i Hubert Nonn, Kauf- mann, Köln-Zollsto>, ist zum Geschäfts-

Peter Wirh Gesell: ränkter Haftung““,

arms Wwe. « Sohn, Hansestadt andel mit Möbeln, eidenstr. 16/18, mit

t: Große Berg

A 1318 Jacob Steinhäuser. Die Firma ist erloschen. A 2805 Mako-Appara

B Der Sih der Firma ist na< Offen-

10073 Ruet6é & Co, Die Gesellschaft ist aufgelöst.

j Kärntner Ziegelwerke Völkermarkt, Gesellschaft mit be- räukter Haftung. Siß: Klageufurt traße Nr. 38. Gegenstand und Unternehmens ist die Her- Ziegelprodukten aller Art terveräußerung. Zweignieder-

Kaufmann Karl Ra>les, (Gg oieg Frankfurt a. M, ie \

A 4140 Verlag Gerhard Schulte- Bulmke (Taunusstr. 19).

Die Firma Ver Bulmke Utkting a. am Ammersee hat - ihren Si Frankfurt a. M. verl

H.-R. B 29

sellshafter Richard Geschäft als Einzelhandelsgeshäft unter dex bisherigen Firma fort.

aftecrin Witwe odier, ist aus der offenen schaft ausgeschied A 27039 Harry Lumpe: utishe u. kosmetishe Special

stin: Ehefrau Lotti Jda ine Herma | Lumpe, geb.

Daßler das Nachfolger

amburg (Einze amburg-Altona, weigge|<äf Offene Handelsges sellshaft ha

after: Witwe Wilhelmine Har

Böhmisch Leipa. Handelsregister Amtsgericht Böhm. Leipa. Abt. 6. a, den 15. A eränderung: H-R. A 81 B. Leipa Firma „Joh. Buchhandlung (

tebau Friß

<äftsführer.

Gerhard Schulte- mersee in Utting

nuar 1940 ‘be- aftende Gesell-

Böhm. Di tellung von und dexen We

ellschaft ist

Handelsregister 2 “Amtsgericht Eger. Abteilung 8. ärtnerstr. 68

den 27, März 1940.

Kom.-Ges. führer bestellt.

H.-R. B 8612

und heißt jeyt:

Künftner's

Prokurist: Albin Curt Schulze, Leipzig.

A - 6712 Ernst Aßmus (Fabrik em, te<n, Präparate, N 21, Görlißer . traße 21). i l Prokurist: Dr. jur. Georg Rü>ert,

Leipzig.

und Tapeziermeister

8, beide in Hansestadt Hamburg. ihten und si an Unter-

ulte - Bulmke.“ Verlagsbuchhändler

Firma ist erloschen.

itsgericht Briesen, 21. Mai 1940. 2 H.-R. A 247, Die Firma Briese-

euceintragung:

H.-R. A 8318 „Karlsbad“ Rosenheim,

Dn“ i ; « chel)‘“’, Leipa, wurde ge schaft mit bes

Jos. Hentschel, Buch-,

assungen zu err

Jos. Hents ù | ansestadt Hamburg.

N

ur”