1912 / 10 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

\

A L E I HR

I R R U h iein h

R a

t A

\=- 4

5) Aufsichtsratswahlen.

R

Aktionäre werden htermi

4 erden h it zu der am

häftélor tr €r,, Vormittags §1 Uhr, im Ge-

lichen Geg nserer Gesellschaft stattfindenden orbeiit- ra Zesaimmlung höflichst eingeladen.

1) Erf agcêordnung : -

i islattung des Geschäftsbertts.

Hermann Shött Actiengesellshaft, theydt.

Die Herre au Nationualbauk für

8 15 unserer Statuten.

Rheydt, den 12. Januar 1912. j Berdiaiin Schött Actiengesellschaft.

4) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.

Wegen Beteiligung an der Gencralversammlung und der Hinterlegung der Aktien, die auch bei der Deutschland in Verliz und dem Bankbause vou der Heydt, Kersten & Söhne in Eiberfeld staitfinden kaun, verweisen wir auf

3 Nerenge dec Bilanz und Genebmiguna derselben. Der Auffichtsrat. [90197] E erteilung des s E L NNIdung derselben Paul S ôtt, Vorsigender. —— Bilanz für ven 30. Juni 1911. —— nere _ E e R-EP N O Er G D T S O A T T R E s ionâtet Í (ftiva - b - on eimahtun öfonto: Aktiva. M S 2) nit ein e | Nftontavtta 454 000|—

A s geforderte 40 0/9 tes Aktienkapitals / E Grundsige stände auf eingeforderte 69 0/6 des Aktienkapitals . . . 1 BB00/—| 467 300/—

5 Vergbaufelder Tien: Stark 46 200 000,— |

A Abléhreibung auf 2 Monat 7 S 9600—| 197500— |

O Und Shürffelder Morogoro laut Spezial- E obû |

C 0E L p é a 0A R S Ab V M

e As ibung e 10d Da v A E 3000_— | 50000 Maufpadhtung, Möôrogoro laut. Spezialbilaz «ca ade 24 680|—| 272 180|—

ebernahmewert d 5

, es Pachtlandes lantage Morogoro laut 4 Gebäute. Velalbilanz . F 4 N e S A E 13 443|— 4, Gebäude auf T\ j 57 060,— ; Tschenzema laut Speztalbilan . «A 57 000, E

L 62, Wblhretbung ca, 1209/0 p. D a L aae L044 120800

- Vebäude auf Glimmerbergbau Morogoro laut P EI bg d

x Ga Ap chreibing ca: 64% p. ae A „568,33 1 200|—

Seoaude auf Plantage Mo ut Spezialbilanz - 46 18 000,— F Bauonto F Mithrelbung e Sab oro Tant S e D000 6000] 73 000|— Kaut enzema : Neuanschaffungen laut Spezialbilanz . as 242 09 Juden aumbeständo: Bestände auf Plantage Morogoro laut Spezialbilanz 2 200|—

A, Zentrale Beile Vesta E tes M 2960,93 Abn s R S 483,43 ¿ Mb (247,90 b Brit Abschreibung ca. 15% p. a. 2... 370400 2 100|— “Velland auf Tschenzema lt. Spezialbilaß . . . A6 14 092,80 \ Abschreibung ca. 24 9/6 E A E Na 592,80 13 500|— j \ * Mobiliarbestand auf Tschenzema laut Spezialbilanz . 4 000,— 3806 M Beit AbsWreibung ca. 2/0 pa A „___200,— —_ «Bestand i 6 eital, Le s E i Best Abschreibung ca U Pia E v 64 20 480/— i

« Vetland auf Plantage M o laut Spezialbilanz . A 1123,27 Vetheu, L Abschreibun ca, 24/9 P: f e : E u L ASB T 1000|} +20 380|— j è und Geräte:

‘Bestand auf Tschenzema laut Spezialbilanz . . . « «6 306,92 b KD Abschreibun L: Cs N E eyt 0095/92 U nt auf Glimmerbergbau Morogoro laut E I duns Í Bet Abshéeibing b P e s e «f 026 1 100|— « Delland auf Plantage Morogoro laut Spezialbilanz . 46 1689,53 Mtrriglien Abschreibung ca. 2 0/9 B: R N E 28 «239,53 1450— 4 2551¡— Ae Bestand auf Tschen t 141/77 ema laut Spezialbilanz. . . .. + + e: Fauschwaren auf enienia laut Spezialbilnz. 2 670|— A; eitand auf Glimmerbergbau Morogoro laut Spezialbilanz . . . 1¡— VNuamit. estand auf Plantage Morogoro laut Spéezialbilanz. . 592|— 3404177 2. Bestand auf Tschenze i 900|— ma laut Spezialbilanz. .. „ee ] Vrobutt B estand auf Gemein Morogoro laut Spezialbilanz . Wi 700|— 1 600/— E Glimmerbestand auf Tschen A OOOS zema laut Spezialbilanz E e B Ausnerbestand t E laut Spezialbilanz et 1 858/85 nstehe o lau s Vieh. bilanz E T s 7 M N E 12 000|—| 93 854/40 Bestand auf 1100|— 2B Plantage Morogoro « . + « - S e Kontokorrent. Vreibung O B G e S S d 100|— 1 000 L Forderun jalbilanz Tschenzema 123|— b. orderunG an Otto Schwarz lt. Spezialbilanz enz tee 18 722195 - g an A. Naaf, Morogoro, laut Spezialbilanz . . Dun S Serberune an diverse Debitoren der Zentrale Berlin. .. .. « 18 817/80} 37 663/75 ot für die Zinsgarantie von A. Naaf, Morogoro, für Verlust aus Depot Dr: yoettleben Morogoro laut Kaufvertrag vom 2. November 1910 20 000|— Devot für best: estrittenen Gewinnzushlag von 2009/0 laut Protokoll der Kaution: *hverständigenkommission E 95 Satiar E N R E 12 500|— B j Bankguthaben Berliner Elektrizitäts-Werken hinterlegt „e. 50 b bet der D ; 5 997/10 B baz euts{-Ostafrikanishen Bank, Daressalam . . . . - + + . Kasse; “bei der Deutschen Palästina. Bank, Berlin , « « ?: - « « « [_150701|—| 15669810 Q, Bestand Zentral ; D 588196 Nb Eini n baa a La E Verlust: land Morogor E N e S 284/201 2730/18 b, dentrale Berli 105 953/54 b. Glimm e . D R ELO D SoIS ; erbe S 18 530/61 ©. Plantage Vorge Morogoro : O G A 144 390/62 108 356/02 Vewinn aus Glimmerbergbau Tschenzema . . . « - + + - [2 | E i 1 289 653/31 Aktio, L E G für re D: E Nane Kaufschuld auf Tschenzema laut Spezialbilamz . - - 100 000 a l Ulokorrent: ital von A. Naaf, Morogoro . 20 000/— a, Rofiy b. Dil caufschuld A; Nagf, Moxogoro e 5 C A 5 187/60 e, Diverse Kreditoren der Zentrale Berlin 1812/40) Rz d. Diverse Freditoren Von [Me E a E ae 2938/34 ailga P lstellungen . editoren von Plantage Morogoro 603¡—| 10 A, Vivers S i b, Divere, Nücstellungen T 811/77 e 7 gen Tschenzema laut Spezialbilanz ... 17 le Rütkstellungen- Plantage Morogoro laut Spezialbilaz ; ;| 6 300/20|_ 24111 N 1 289 653

die, Vir Îoweit dieg an ingen die Ueberein ee Bilanz mit den den orhandenen Materials m war, uach u or|1ug den 14. Dezember 1911. ; eis e-Revifiou‘’ Txreuhaud-Aktien-Gescllschast.

DVstafyi T Lal 14. Dejerber 1 ; e Vergwerks- und Plantagen-Aktiengesellschaft.

Schaefer.

Verlin,

, ppa. Karl Voegele. fanisch

Büchern der Gesellschaft,

en ergänzt sind-

A

E | 2 Getwiun- und Verlustrechnung für den 20. Juni A911. Glimmer- } Glimmek- itade Sidi T u bergbau bergbau P Ange AZIEDE usammen : Aufweudunugen Tschenzema | Moro_oro NMorogoro Berlin u M 1A L M | A 4 14 | Unkosten: ; | | | | vergl. auch die Spezialgewinn- u. | | | Verlustrechnungen : | | | | U E 11 242/36 4 106/04 9 53591 —_— 24 884/31 j G5 511612 5 410/60 537709 12106— 92800981 Nl ir E 2 500|— 4 633/63 316406 92/49 10 440/09 E Saatgutverbrauh ...... e |— 1 518/01 _ 1518/01 ; h Go ne 179/56 [— |— S 179,56 i | Bie A 0s |— 469 91/74 |— 9643 1 Feldétsteler L 28 4 449132 145/72 —_ |—- 595/04 u Prosvetllerung 2 a s La 8/71 l E le 8/71 Brat L N e S 177/28) |— S 223/17 Aa G a a 6 | 4445 64/27 1 838/55 1947/27 Porti und Depeschen. . . 121/35 641/48 333/67 2 041/69 3138/19 O C e sn 402 H =— |= 27/02 67/22 h Me S l —. |- 904/15 90415 H Gründungeunkosten “A4 22060 2200 U Gitempelllel A L —- 1— E 8 853|— 8 853|— L Meisen u. Unkosten, Aufsichtsrat —_ |— —_ |— 4 213/13 4213113 : | Ständiger )echtsbeistand . . . |— bs 1 500|— 1 500|— ¡N Allgemeine Handlungsunkosten . 5 618/71 1319/87 1 603/85 1 798/16 10 340/59 h 25 444/90 16 365/19 21 73449 109 594/60] - 173 139/18 j Abschreibungen: | vergl. die Spezialgewinn- u. Ver- | | lustrechnungen : s Í | Grnnd a S 2 500|— 3000|— ¡— 5 500|— Ie s E S 1 200¡— 568/33 2 000 /— —_ J 3 768133 Sit E E A 592/80 64/20 123/27 377/50 115777 Mobi v S A A 2 200|— Werkzeuge und Geräte .. ., 305/92 164/26 239/53 _— 709/71 Mate S E s 70 - A4 37186 Sn C e S 219/54 189/62 E at i P 409/16 H Bie at ver E a EK —— _— 100|— a ri 100|— M 5 018/26 4 024/27 2 462/80 377/501 11 882/83 Î Rückstellungen : | | vergl. die Spezialgewinn- u. Ver- ; | h Mitten S 15 141/77 |— 6 300/20 [— 21 441/97 | | 206 463/98 an Sem E U e A AWSI Hi der d aid ade i a ELAOR a a O E C a aETEONOS | Erträge | Zinsen : M Ai at Dana r a a e S a S 4018/56 i j gio: H Niubatiiin Morg E E E 235|— H Erträge aus Produkten : 0 a. Glimmerbergbau Tschenzema laut Spezialgewinn- und Verlust- J O A E R Es ae R E S 79 995/55 j b. Glimmerbergbau Morogoro laut Spezialgewinun- und Verlust- j L S Sr Lia e 1858/85 Ÿ e. Plantage Morogo laut Spezialgewinn- und VerlustreWßnung s 12 900|— 93 854/40 Verlust : : i eRteale elt Ca S Ae Se S E S S A 105 953/54 b. Glimmerberabau Morogoro „_¿ «as « + Us S 18 530/61 S LHGO C Oa R S a o T S E S 18 262/49 ; T42 746/64 f Gewinn aus Glimmerbergbau Tscchenzema. „e... 34 390/62] 108 356/02 H | | 206 463/98 l

Wir bescheinigen die Uebereinstimmung vorstehender Gewinn- und Verlustrehnung mit den Be der Gesellschaft, die, soweit dies an Hand des vorhandenen Materials möglich war, nah unsern Vorschlägen ergänzt sind.

Verlin, den 14. Dezember 1911. e,Rivision“ Treuhand-Aktien-Gefellschaft. Dr. Schön. ppa. Karl Voegele. Berliu, den 14. Dezember 1911.

Ostafrikauische BVergwerks3- und Plantagen-Aktiengesellschaft.

Haben. b

316 409 3917 300

7 000

2 100 20 000 10 000

50 000|— | 36 000 |

S

93 22

T

Schaefer. [86916] Löwenbrauerei Eich Actien-Gesellschaft. Soll Bilanzkonto. 19 1 «e [f] 1911 Suni | An Immobilienkonto : 339 529/34/| Juni | Per Hypotheken a. Immo- 30. Maschinenkonto . . 23 210/82] 830. Bilieitonlo Geräte- und Utensilien- « Kreditorenkonto .. Ton A S 961/24 «T 1 Ad ¿ Mobillénkonto ¿2 5 3 975/25 - Delkréderekonto . . « Lagerfässer- und Gär- « Ordentl. NReservefonds- botti Jon. A 4 061/25 Toi S E e Transportfässerkonto . . 1|— « Spezialreservefondskonto Fuhrparkkonto . . 1|— « Dispositionsfondskonto . s fla en- und Gläserkonto 478/03 e Keservefondskonto f. 2 don. E A 747/51 j Meuamddei 4. e Debit 8 274/50 Aktienkapitalkonto . .. Gewinn- und Verlustkonto 64 486181 445 726175 Gich, den 30. Juni 1911. Der Vorstand. J. M. Be@htel. Löwenbrauerei Eich Actien-Gesellschaft. Getwtvinn- und Verlustkonto.

Soll. 1911 } Junt

30.

P 4

An Verlustvortrag v. 30. 9. 10 , 129 663 Per Erlös a. Bier, Treber, « Verlust aus Kontokorrent- E

O . 1 8 076/67 E r E z raue N S 83|— Verwaltungskonto a. Wirt- e &Futter- u. Oek.-Unkostenkonto | 3 017/68 E e e Wersteitonto T 24 549/58 e Transitorishes Kouto , Í A S S 41/04 O av S 2s « Brennmaterialienkonto . .| 356678 Dinsenkonto a «E 4 SOL7188 è Unlbostéütonto L 8 386/58 « Mieten- und Verwaltungs-

T E A E 903/43 e Versicherungenkonto . . 830/94 « Kohlensäurekonto . . . .. 102/95 ¿a Spesénkonto a 2 471/28 x eparaturenkonto. . . , .} 267740 « Brausteuerkonto ... . .} 1950— S vlzkonto 4 A 12801850 - Gehalt- und Lohnkonto . . f 9846 88 « Abschreibingen - : . . ¿ „1 5618/39

89 450/05

Eich, den 30. Juni 1911. Der Vorstaud. I. M. B ethtel.

iti minen neten E E E

445 726

Haben.

40

81

89 450/05