1912 / 85 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bielefeld, den 1. April 1912. Königliches Amtsgericht. Bremen.

Georg Altwein in Bielefeld ist alleiniger Inhaber der Firma.

E us das Erlò etragen tvorden:

2 “Siber «& Günther“ 5689 des Handelsregisters,

schen folgender Firmen ein- in Chemuiß in Chemniß Blatt

be haft hat am 1. April 1912

Prokura des Apothekers Johann Curt Dresden ist erlos 3) auf Blatt 80

Bei der unter N

r. 1 der Abtei registers eingetrag

sche Coatinental

[2266] e des andels ellshaft unter der . ¡Hasfal Steruberg“

81, betr. die Fir des Handelsregisters,

chuer in Dresden: In das

[2258] In das Handelsregister ist eingetragen worden: 2 ;¿ 1912.

m 29. Mär

L. Stübiuger“

29, März 1912 ist andelsregisters.

: el escâft ist eingetreten der Kaufmann Max in Chemuiß Blatt 401 eschlossen, ‘das 1 3 Millionen Mark

Grundkapital un

Heiurich Beer, Bremen: An Heinrich Martin

ohannes Swart und

prokura erteilt.

indner in Dresden. Die hierdurch begrün 1912 indelsgesellschaft a ard T Lindner etr

illionen Mark nach n

beschlossene Erhö erfolat,

äherer Maßgabe des Zage zu erhöhen.

öniglihes Amtsgericht Chemn D ung auf 24 Millionen Mark is

den 1. April 1912. Cöln, Rhein.

di tem Kaufmann : Ferdinand Conrad Carl f ¿ uu Wolny, beide in Hamburg, ist Gesamt- Prokura ist erloschen;

[2448] 4) auf Blatt 7364, betr. die F gister ist am 2. April 1912 ein-

Herm. Dauelsberg, Vremen: An Christian ebfen in Bremerhaven ist Prokura erteilt. oses M ener Bremen: Inhaber ist der

hiesige Kaufmann ofes Freudenberg.

Durh Beschlu 29. März 1912 Gesellshaftsvertra sämmlungsprotokol

ß der Generalver

fammlung vom der erste Absa

b des §8 6 des er Maßgabe des Ver,

Trieur-Fabrik Werner & C (Löbtau): Prokura ift erteilt dem Ing

Frohberg in Dresden; Nr. 5383 die of

Handelsgesellschaft:

I. F. Albert Haase, Bremen: Der hiesige Fuhrwerksbesiger Diedrich Hinrich Ehlers hat das Geschäft durch Vertrag erworben und führt solches

seit 26. März 1912 unter Uebernahme der abgesehen von den ausstehenden Ford

je Firma Feli 9) auf Blatt 9484, betr. die Firma Fe in E Prokura BE S dent Mar Guido Zumpe in Dresden; : 6) auf Blatt 1783, betr. die Firma I Päßler in Dresden: Die an Ju 7 erteilte Prokura ist erloshen. Ge

Guthausen & Co.“ sellihafter Franz Guthausen Kaufmann, beide zu j 1912 begonnen.

schaft ist nur der Ge

Persönlich E

hierbei als nicht ei Spediteur, und

ngetragen befan;

en Inhaber lautender bom 1. Januar 1919 Die Aktien sind zum

it gemaht: Die

an der Dividende

tretung der Gesell Kurse von 150%

R Ap

jedo unter ‘Fierdluß der Passiven und unter

unveränderter Firma fort.

erteilt dem Geschäftsführer Alexander Nr. 5384 die offene Handelsgesellschaft : Dessau, den 2. April 1919.

. Köster, Bremen: Die / Firma ist- am

29. März 1912 erloschen.

Vertrieb Seinrich

den Kaufleuten Hermann Otto Drubi fönlih haftende

Meier & Co,“ C5 beide in Dresden.

Herzogli Anhalt. Amtsgericht.

Friedrich Mester, Bremen: Inbaber ist der in Grambke wohnhafte Kaufmann Johann Wilhelm

Friedrih Mester.

d Heinrih Hermann Me

ihnen find zur Vertretung der Firma Die Gesellschaft hat

Dresden, am 3. April 1912. Königliches Amtsgericht. A

er, beide Kauf-

am 1. März Auf dem die Firma

Weger & Warm Dresdeu betreffenden

1912 begonnen. 29 des Handels-

einr. Schröck, Bremen: Der Siß der Gesell-

schaft ist nah Samburg verlegt.

Nr. 5385 die offene

heute eingetragen wo \schwister Wallah““

andel8gesellschaft : geschäfts in eine Gese

Duiíshburg-Rubrort. n, wohin der Si

Bekauntmachung.

In Bremen bleibt eine Zweigniederlassung.

An Arthur Hodum ist Prokura erteilt.

beschränkter Haftun

Firma von Unna verlegt Dresden, am 2. April 1

: s erfönlih haftende Gesellschafter Henriette und

In unser Handelsregister Abtetlung

Fritz Thiefenhufen, Brxemen: Inhaber ist der hiesige Kaufmann Friß Gustav Theodor Heinrich

Thiefenhusen.

Geschäftsinhaberinnen, Cöln. am 1. Jult 19 wird veröffentl Spezialhaus für Da1

èr. 80, Firma Mittelrheinish Filiale Meiderich zu Duisburg- M Der Kaufmann Arthur Wurmbach in

Königl. Amtsgericht. Abt. L: nicht eingetragen Gegenstand de Unternehmens :

[2269] f Blatt 12991 des Handelsregisters ist beute nen- und Kinderbüt:

den Vorstand

angegebener Geschäftszweig: Juwelen, Gold- und f es (Fabrifniederlage von Koh & ergfeld).

schaft Gemeinnügig r Qualitätsarbeit fter Haftung in R

Nr. 220 bei der

e Vertriebsftelle S Inhaber de

Firma : „Fes Gesellschaft mit

el-Pesh“’ Cöln.

Bohr- und Scha istoph Deutecom,

ellschaft mit beschräukter Haftung |

W. Wilke, Bremeut Die Firma ist am 26. März

1912 erloschen. Am 30. März 1919.

ähuiß und weiter Februar 1912

gbefu on zu Samboru: Die Vertretung Liquidatoren ist erloshen. Die Firma n Duisburg-Ruhrort, den 29. März

eingetragen worden: Der Gesellschaftsvertra

9. März 191

Rickmers Reismühlen, Rhederei und Schiffbau A. G., Bremeu: Richard Conrad Nickmers am 29. März 1912 aus dem Vorstande a

geschieden. Bremen, den 30. Märj 19192. Der Ae iPeeber des Amtsgerichts: Fürhölter, Sekretär.

Cassel, Haudelsregister Caffel. Am 2. 4. 1912 ist eingetragen:

abges{lofsen und am 2 2 abgeändert d

hmens ist die

die Beteiligung oder ähnlihen Z r Untecnehmunge

Königliches Amtsgericht.

T EW i S EN n das Handelsregister A Nr. 36 „e der Firma Paul S L E E A

getragen : Die N 20 E Bd öniglihes Amtsgericht.

Gegenstand des Unterne

Qualitätsarbeit, welche gleichen Gründung folche kultureller Bemühungen durch

Las Stammkapital betr

Handelsgeschaft: Y D

Dem Wilhelm Lohb- r Boley in Cöln ist

Handelsgesell haft : iurich Eidloth &

wurde heute b Boißerèe Du

Jose Schaaf i kamp in Cöln und Gesamtprokura erteilt: 9 bei der offenen „Kölner Pa Köhnen““ Cöl

an Unternehmungen, wecken dienen, die

ägt zwanzigtaufend Mark, | ESchwege. n-Braunsfeld,

Wilhelm Klevenhusen, Cassel. Inhaber ist

Kaufmann Wilhelm Klevenhusen in Cassel. Kal. Amtsgericht. Abt. X[CIL

Cassel. Haudelsregister Caffel, Am 2. April 1919 ist eingetragen :

Zum Geschäf

zahlmeister a. D. Gus sellschaftsvertrage wird n

Die öffentlichen Bekanntma aft erfolgen im Dresdner

Die Liquidation ist

Benedikt Tillmaun“‘ oers, Kaufmann Wil-

der andelsregister A is heute bet Ne Cbe na Sne in Eschwege

isters eingetragen worden : av Bartholomäus andelsgesellshaft ausges ulius Gustav Gleim und

der Marinestabs. beendet und di

ei der Firma: Kaufmann Jean e ißel und Iosefine Ti gen der Gesell- Die nunmehrige

Seringhaus & Klevenhusen, Cassel; ofene Handelögesell chaft, begonnen am 1. April 19192.

nhaber B die Kaufleute Karl Seringhaus und Wilhelm K ;

levenhusen tn Cassel Kgl. Amtsgericht. Abt. ATIE

Cassel. Haudelsregister Cassel.

elsgefellshaft hat am 2 Jean Moers und etung der Gesells it einem der üb

Handelsgesellshaft 5

a

st Max Bartholomäus in Eschwege treten O pril 1912 in die ofene Hand 0 Die Prokura des Gustav Gleim ift erloschen- schwege, den 30. M4&

Köntgliches Amtsgericht. Abt. 11. Frankenberg, Sachsen.

Dresden, den 2. April 1

Königl. Amtsgericht. Abt. 11 L Tillmann sind zur Verkr S N

Wilhelm Beißel nur m schafter ermächtigt.

Nr. 5313 bet ‘der offenen Reiuarz“ Cölu

[226 _ Auf Blatt 12 992 deg biesigen Handelsregisters

t heute die Gesells Gesellschaft mit be

[2259] Zu Karl Seringhaus, Caffel, ist am 2. April

1912 eingétragen :

er Haftung mit dem

Site in Dresden u olgendes eingetragen

Heinri Weide,

In das hiesige als persönli haftende

andelsregister ist Blatt 433, betr. die

Göln ist in di irma Frankeuberger

Die Prokura der Frau Alice Serin 8, geb. n, in Cassel ist erlo‘ch:a. Die as E oschen.

Kgl. Amtsgericht. Abk. X11. Celle.

Zweigan|talt ves Ch

emnißzer Baukvereins, getragen worden:

rstandsmitglied Johann Hermann „rektor Mitglied des Vorstands ist der Bankdirelt

Zur Vertretung sellschafter einzeln

A Nr. 288 „Kölner Apparate - Vau - U

schaftévertrag ist am 21. März 19192 rden.

mens is der Betrieb ahrungsmitteln und ver-

ia Gta

genstand des Unterne Großhandlung mit

Eiseuwerk und wandten Artikeln, die der K

5 L [2447] In das biesige Handelsregister ist eingetragen am

28. März 1912 unter A Nr. 320 manu Pflüger in Celle: Me. F

eger unter der

\chräukter Haftung mit Zweignied at

genhardt in Chemniß bestellt worden. Cremer hat das

rraufeuberg, den 30, ärz 1912. s Königl. Sächs. Amtsgericht.

: Weger & Warmut Ingenieur Anton f

zur Firma Her- ftsführer niéder-

Amt als Geschä irma ist er-

loschen“ ; und unter A Nr. 171 zur Firma („Wolff «& Möhle, vorm. Carl Schubothe, Zweig- niederlassung Celle‘; Dem Tischlermeister Carl | Ÿ

olf in Hannover ist Prokura erteilt. Ferner am 29. März 1912 unter A Nr. 346 die Firma „Willi Emmerich in Celle“ und als deren Inhaber der Forstbaumschulenbesiger Willi Emmerich in Celle.

em Kaufmann Hermann Emmerich in Celle ist

Prokura erteilt; und unter A Nr. 276 z; eeCeller Lederwerke Fri

Nr. 888 (Rheinisch We Renovierungs Ge A“ Cöln,

Nr. 1544 „Heiur. mit beschräafter sellschafterbeschluß

Y j; aufgelöst. Der

Nr. 1607 „Kardinal. M

Das Stammkapital beträgt zwethunderttausend ark.

{äftsführer bestellt, fo erf en und Zeichnur der dur einen Ges

fifälishe Gestein- beschräukter n Amts wegen

GellenKkirchen-Hünshoven. Bekanntmachun -_ In unser Hand Flender & Schlüter, P entpapier - Fabriken Akti i N E e q A

wurde heute folgende

Kaufmanns Eduard Wa

Sind mehrere Ge die Willenserfkl Geschäftsführer einem Prokuristen. Zu Geschäftsführern Friedrich Bruno Egtold beide in Dresden.

die Gesellschaft allein

Die Firma ist vo

Nöller & Cie, Haftung“ Cölu.

en dur zwei äftsführer mit

find bestellt die Kaufleute

eder von ihnen is

üfseldorf mit Z und Hardenburg, Dsseldorf ist ertcls useldo erio eilenkirchen, den 25. März 1912.

; Geshäftäfäbee

ß Wehl Celle: Die Gesellschaft ift dur. Beschluß der Ge- sellshafter aufgelöst. Die Hquidalion erfo at allein e

durch den Fabrikanten Carl Wehl in Celle. Celle, den 29. März 19192.

Königliches Amtsgericht. 11.

Chemnitz.

mit beschräufter Haftung“ chluß ist der Kau öln an Stelle

ans Allrogge als B C

TO dem Gesellschaftsvertrage wird noch bekannt geben : sellschafter Kaufmann

Königliches Amtsgericht.

en. Sandelsr

. 163 eingetragenen in Duisburg n in Gelsenkirchen und Watten

GelsenKirch des Kgl. Amts

Veruhard Klumbect

riedrich Bruno tammkapital in Guthaben von m an die Firma

herigen Geschäf ührer bestellt. Immobiliengesell

g“ Cöln. Dur H, welches ih

ränkter Haftun Warmuth auf Grund

es{chluß vom 20

[2262] In das Handelsregister ist heute eingetragen

worden :

zusteht, die er 1. Januar 1910 bis und noch nit

diefer Firma in der zember 1911 géwährt

tammkapital u

- Män 1912 ift das ü a Paul Jaenisch in

2 eingetragen worden: l rokura Die Gesellschaft ift Cöln ist Prokura

erteilt, mit der

,_1) auf Blatt 6674: Die offene Veudelogesellschaft

in Hirma „Krauß «& Stein“ in emuitz.,

inlage wird von

ur Vertretung der dwerte von 100 000 4

llshafterin Witwe Fu

Bernhard Kl Wilhelmine geb. Müller,

der Gesellshaft zum Gel

sellschafter find der Buchdrukereibesißzer Arthur Ludwig Stein in Chemniß und Thekla Elsa verw. Krauß, geb. uleL tafelbst. Die Gesellschaft hat

am 1. März 1919 begonnen; 2) auf Blatt 5272, betr. die Firma ,

haft nur M emein it einem Ges afts.

gesellschaft mit be, ö Gegenstand des

Duisburg ist allei Gera, Reuss.

nige Inhaberin der Firma-

Bekanntmachung. N l8register Abtetlung A in Gera betr.,

“Snimobiltic Kaufmann Bruno H

f das Stammkapital in die Gesellschaft ein das bei standes des Untern

a h ehmens angegebene mobilien, sowie g

Scheibe“ in Chemuit: Die bisherige Inhaberin,

uguste Anna verw. Scheibe, geb. M

ig b igniederl deur, K 7 i : c 5 Geschäfte. Stammkapital: 50 0: es stebt und let benden Sweigniederlassung, wie genie in Gera Prokura er

orgenstern, ist die Inventur vom

ausgeschieden. Inhaber ift der Milchgroßhändler

rnst Nobert Donner in Chemniß;

Kall, Nechtsanwal vertrag vom 1. April

den 1. April 1919. führer bestellt, f

31. Dezember 191 Das Fürstliche Amtsgericht.

1 dergestalt als d i Sib méhrers o Lai bes Qilea ergestalt als Grun lage dienén,

3) auf Blatt 6626, betr. die ‘ofene Handelgs- gesellschaft in Firma -Bubak & Siebel“ in Chemniz: Die Gesellschaft ist durch das Aus-

Vertretun durch

der G eshâftéführer: in E E

erfolgt eins besondere auch mit zwar mit dem am 17. N lihen Patentamt

Geschäftsführer od Gemeinschaft mit einem Pr

B Nr. 1761 die Firma- bej esellschaft mit beschrí

Gera, Reuss. “Bekanntmachung.

ndelsregister Abteilung 4 ugust Oheim in Gera betr tragen wordén, da

L ¿od n ußrechten un 0 beim Kaiser-

ibren zwei S

: ¡Bill-Brot einige Inhabe

uback in Chemniy führt das Handelsgeschäft G

Einzelkaufmann fort;

t Nr. 136 §99 Klüger, in Gera a

tung für den era, den 2. April 1912

Klasse 26a Aktenzeichen

Regierungsbezirk Cöln“. Warenzeichen und mit de

4) auf Blatt 6420, betr. die e-Steinkohlen- Bohrgesellschaft Leukersdorf, Gesellschaft mit beschränkter Bana in Chemuiß: Der Ge-

fellshaftsvertrag ist

geriht Cöln. Abtl. 24. Bekauntmachung.

iveiler zu Gebtv

ovember 1911

Das Fürstliche Amtsgericht. n in Band 7 N

Bekanntmachung- 8register Abteilun

beim t E Seite 557/

Diese Einlage zum Geldwerte von 80000

Colmar, Els. In das Gesellschaftsr Nr. 91: „Spinnerei Geb

Gera, Reuss. durch Beschluß der esellschafter

vom 28. Februar 1912 laut otariatsprotofolls vom

eiden Tage abgeändert worden ;

Werkzeugfabrik Exakta Pau M angen

Dresden, am 2. April enommen G Generalversammlungsbe\chl

auf Blatt 6675: Die Firma „Robert Steiuert“ in Chemui und der Kaufmann Karl bert Steinert in C emnig als Inhaber (an-

Reu dener Geschäftszweig : Pferdehandel);

en in 5 ; em Ernst Willy Kießling Königl. Amtsgericht. Abt. 117. f

den 2. April 1912. Das Fürstliche Amtsgericht.

rtikel 10 der

auf die bei den

rokura erteilt abgeändert worden.

lih der Abänd

n das Handelsregister rtigung verwie

j [2270 ist heute einigen

) auf Blatt 5814, betr. die ofene Handels-

gesellschaft in Firma („Vogt & Meier“

den 22. März 1912.

bach, Murgtal. Kaiserliches Amtsgericht.

C. Stephau intrag zu Handelsregister Abt.

n Liddy verw.

Chemuiß: Der Gesellschafter, Kaufmann Hugo Curt. Meier, ist ausgeschieden. In das Handels. ges{chäft ist der Kaufmann August Simon Vogt in Schönau als persönli haftender Gesellschafter ein- getreten, mit dem die Gesellschaft an Stelle des

Ausgeschiedenen fortgeseßt wird 7) auf Blatt 3846 bete die Firma

geb. Fischer, andelsgeschäft und die F

x. phil. Walter

Gottlieb Hans Wagner in begründete offen 1912 begonnen.

rma

Haftung mit dem Sige in

U e ist der Ev j isher von L D

r Firma J. F- äfts, nämli der L tion auf Gemarkung

[2264] ist Heute unter

ufmann Czeslaus Stefa Angegebener Ges

In Ua Handelsre a Haben ertworbe

ihard Otto Nab Gduard Karl L asewi

e Handel sgesell\ 2) auf Blatt 7424, betr.

als deren Inhaber der ulm eingetragen worden, ¿weig : Eifenwarengeschäft.

lm, den 1. April 19192.

„Franz Apeossg. in Chemnitz: Die Firma lautet künftig: H

tto Dörrer““:

Königliches Amtsgericht. Firma Kronen-

Agewerks auf Gemarkung For eu: Die bisherige

apotheke C. Stepha ung pieses Zweckes ist die Gesell|

Delitzsech.

8) auf Blatt 1847: betr. die Kommanditgesell\chaft in Firma F. Metzuer“ in Chemnitz: Gesamt prokura ist erteilt dem Kaufmann Paul Müller in

bemnig. Er darf die Gesellschaft

Mei Lidd ausgeschteden. baben erworben die Ab Richard Otto Nabenhorst

i [2265 Handelsregister Abt. A. N A2 Firma „Gottlieb

è Firma erloschen ist. 12.

Unternehmen in gle! eise auszubauen, zu erwe j an ähnlihen Unternehmungen s Vertretung zu übernehmen.

P Handelsgeschäft er h Ea eingetrag

nur in Gemein- \ch, den 30. März 19

Îhaft mit einem der anderen Prokuristen vertreten.

Karl Ludwig G hierdurch begründ

r Gesfellshaft beträgt 60 000 svertrag ijt am 1. L Lde hrern sind bestellt :

es Amtsgeriht.