1912 / 124 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M.-Gladbach. L [20168] 1) In das Handelsregister A Nr. 1103 ist ein- getragen die Firma Theodor Granuterath, hier, Snhaber: Theodor Granterath, Kaufmann, M. Gladbach. Geschäftsbetrieb: Kartonagefabrik.

2) In das Handelsregister A Nr. 1104 ist ein-

getragen die offene Handelsgesellschaft Schricfers u. Seutis in M.-Gladbach mit Beginn ‘vom 10. Mai 1907.

Persönlich haftende Gesellschafter: 1) Kaufmann Carl Schriefers in M.-Gladbach-Land. 2) Kauf- mann Arnold Sentis hier.

L Ledertreibriemen- und Pikker- april.

M.Gladbach, 14. Mai 1912.

Königl. Amtsgericht. 3.

Münster, Westf. Befauntmachung. [20169]

Jn unser Handelsregister A is zu der unter Nr. 941 eingetragenen Firma Schuhwaren-Engros- Haus Willy Mombaur zu Elberfeld mit Zweig- niederlassung zu Münster heute eingetragen worden, daß die hiesige Firma erloschen ist.

Münster, den 13. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht. Abt. 2. Neuhaldensleben, i [20170] In das Handelsregister Abteilung A ist folgendes eingetragen worden : :

1) unter Nr. 195: am 11. Mai 1912: die Firma „Karl Wischeropp, Neuhaldensleben“ und als deren Inhaber der Hotelier Karl Wischeropp daselbst;

2) untex Nr. 196: am 17. Mai 1912: die Firma „Walther Janson, Neuhaldensleben“ und als deren Inhaber der Gastwirt Walther Janson daselbst;

3) untér Nr. 197: am 17. Mai 1912: die Firma „Hermaun Buckeuthal, Neuhaldeusleben““ und als deren Inhaber der Gastwirt Hermann Bukenthal

daselbst. Königliches Amtsgeriht Neuhaldensleben. Odenkirchen. [20171]

Im Handelsregister Abt. A wurde heute eingetragen :

1) laufende Nr. 158: die Firma Ewald Röns- Berg mit dem She in Giesenkir<en und als thr Inhaber der Apotheker Ewald Nönsberg in Giesen- kirhen. Es handelt fih um eine Apotheke.

2) laufende Nr. 159: die Firma Hermann Offer- maun mit dem Sitze in TOUCEa Bera, und als ihr Inhaber der Gerbereibesißer Hermann Offermann in Wi>rathberg.

3) laufende Nr. 160: die Firma Arthur Hoster mit dem Sitze in Odenkirchen und als ihr In- haber der Kaufmann Arthur Hoster in Odenkirchen.

Odeukircheu, den 15. Mai 1912.

Kgl. Amtsgericht.

Oelde. Bekanntmachung. L

Sn das hiesige Handelsregister Abteilung B is bei der Firma Elektrizitätswerk Wadersloh Gesellshaft mit beschränkter Haftung zu Wadersloh heute folgendes eingetragen worden:

Bernard Gerwert is als Geschäftsführer ab- berufen und an seiner Stelle neben dem Geschäfts- führer Bomke der Gutsbesitzer Heinrih Denkhoff zu Wadersloh bestellt. A

Oelde, den 18. Mat 1912.

Königliches Amtsgericht.

Oels, Schles. j [20173] Sn unser Handelsregister Abt. A ist heute bei der unter Nr. 56 eingetragenen offenen Handelsgesell- schaft in Firma Oelser Filz- und Shuhwaren- fabriken Gustav Klemm in Oels eingetragen worden, daß 1) der Kaufmann Gustav Klemm sen. aus Dels aus der Gesellschaft ausgeschieden, 2) die Firma in „Oelser Shuhfabriken Gustav Klemm““ geändert ist und 3) der Gesellshafter Kaufmann Klemm nicht Alfred, fondern Gustav (jun.) heißt. | Oels, den 18, Mai 1912. j Königliches "Amtsgericht. Olbernhanu. [20174] Auf Blatt 201 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Eenst Großers Witwe Marie Großer in Olbernhau betr,, ist heute eingetragen worden : Die Firma ist erloschen. Olberuhau, den 20. Mai 1912. v Königliches Amtsgericht. OIpe. [20175] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 38 bet der Firma Drolshagener Eisen und Stahlwarenfabrik Joseph Fischer “in Drolshagen eingetragen, daß die Firma erloschen ist. Olpe, den 15. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

Oranienburg. Befkauntmachung. [20177]

In unsex Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 23 folgendes eingetragen worden:

1„Fengler & Gesellschaft mit beschräukter Haftung Hohen-Neuendorf au der Nordbahn.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Grundstü>s- und Hypothekenmaklergeshäfts sowie der Erwerb und die Verwertung von Geschäfts- anteilen von Gesellshaften mit beschränkter Haftung. Das Stammkapital beträgt 20 000 4.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 1. Mai 1912 fest- gestellt. Geschäftsführer ist der Baumeister Grich Fengler in Mee Sa Die Gesellschaft wird, wenn“ mehrere Geschäftsführer bestellt sind, durch diese gemeinsam oder dur<h Geschäftsführer und Profkurisien vertreten. In jedem Falle kann sie au dur< zwei Prokuristen gemeinsam vertreten werden.

Orauienburg, den 14. Mat 1912.

Königliches Amtsgericht.

Oranienburg. Befanuima<hung. [20176] In unser Handelsregister Abteilung B Nr. 14 ist heute bei der Firma Berliner Kautshuk-Werke Gesellschaft mit beschränkter Haftuug in Oranienburg folgendes eingetragen worden: ‘Die Vertretungsbefugnis des Liquidators ist erloschen. Oranienburg, den 17. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

Osterburg. [20178]

In *unferem Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 26 eingetragenen offenen Handelsgefell- schaft C. C. Bode in Osterburg heute vermerkt worden, daß der Kaufmann Ludwig Bode in Ofter- burg als persönlih haftender Gesellschafter in die Gesellshaft eingetreten und die Witwe Bode, Helene geborene Schetbe, in Osterburg aus der Gesellschaft ausgeschieden ist.

Osterburg, den 18. Mai 1912.

E Königliches Amtsgericht.

Penig. L [20179]

Auf Blatt 287 htesigen Handelsregisters, tie Firma Leipziger Bierbrauerei zu Reudnitz, Riebe & Co., Aktiengesellschaft in Niederelsdorf, Zweigniederlassung der in Leipzig bestchenden D betr, ist heute eingetragen worden :

Der Kaufmann Carl Friedri< August Uhlemann in Treptow ist zum Mitgliede des Vorstandes bestellt.

Dem Braumeister Paul Alfred Bernstein * in Grünau ist Profura ertetlt. Er darf die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit einem fkollektiv zei<nenden Vorstandsmitgliede oder mit einem anderen Pro- kuristen vertreten.

Penig, am 21. Mai 1912.

“Königlich Sächsisches Amtsgericht.

Pirna. Î __ [20180]

Auf Blatt 236 des Handelsregisters für den Land- bezirk Pirna, die Firma „Friedrich Horx“ in Copitz betr., ist heute eingetragen worden :

Die Inhaberin Ernestine Wilhelmine verw. Horx, geb. Krumbholz, in Copiß ist gestorben. Ida Wilhelmine verehel. Horx, geb. Horx, in Copig ist Inhaberin. :

Pirna, am 21. Mat 1912.

Das Königliche Amtsgericht.

Plauen, Vogtl. [20181]

In das Handelsregister ist eingetragen worden : a. am 21. Mai 1912 auf Blatt 3002, daß die Handelsniederlassung der Firma Ernst Ramig in Plauen nah Treuen verlegt worden ist und die Firma deshalb im hiesigen Handelsregister in Wegfall fommt; b. am 22. Mai 1912 auf Blatt 3123 die Firma Systemvertrieb Josef Schloemer in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Leonard Josef Maria Hubert Sloemer in Leipzig-Schöne- feld. Angegebener Geschäftszweig: Herstellung und Vertrieb von Bureaumöbeln.

Plauen, den 22. Mat 1912.

Das Königl. Amtsgericht.

Quedlinburg. [20184] In unserem Handelsregister A sind die unter Nr. 8 und 327 eingetragenen Firmen: August Maikath, Carl Kötters Nachfolger und Louis Becher Warustedt heute ga worden. Quedliuburg, den 15. Mat 1912. , Königliches Amtsgericht.

Quedlinburg. [20182] Fn unser Handelsregister A 31 ist heute bet der

Firma Heinr. Mette in Quedlinburg eingetragen

worden: Dem Kaufmann Robert Finkelmann in Quedlinburg ist Prokura erteilt. Quedlinburg, den 16. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

Quedlinburg. [20183] In unser Handelsregister A Nr. 103 ist heute als JSnhaber der Firma C. Tangermann, Wester- hausen, der Kaufmann Nobert König, Westerhausen, eingetragen worden. OQuedliuburg, den 16. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

Radeberg. [20185] Auf Blatt 357 des hiesigen Handelsregisters ist beute die Firma Kino-Metropol-Theater Eugen

Borkert in Radeberg und als deren Inhaber der |-

Kinematographenbesitzer Eugen Borkert in Nadeberg eingetragen worden. Angegebener Geschäft2zweig : Vorführung von Lichtbildern. Radeberg, den 21. Mat 1912. Königliches Amtsgericht.

Rawitsch. [20186]

Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 219 eingetragene ofene Handelsgesellshaft „Globus, Inhaber Jgnas und Johann Mrówczyúski Rawitsch“ ist aufgelöst. und die Firma gelöscht worden.

Rawitsch, den 15. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht.

Rawitsch. [20187]

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 266 die Firma „Globus“ Jgnay Mrów- czyúsfi, Rawitsch, und als deren Inhaber der Kaufmann Ignaß Mröówczyúski in Rawitsch einge- tragen worden.

Rawitsch, den 15. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht.

Rheda, Bz. Minden. [20188] Bekauntmachung.

In unser Handelsregister bt. A ist heute unter Nr. 81 eingetragen : die Firma Metallwerk Nheda Kehne «& Recfmeyer.

Der Siß der Firma ist Rheda, Bez. Minden.

Persönlich haftende Gesellschafter sind:

1) dec Klempnermeister Wilhelm Kehne in Rheda,

2) der Kaufmann Wilhelm Re>meyer in Rheda. _ Die Gesellschaft, die etne offene Handelsgesells<aft ist, hat am 1. April 1912 begonnen.

Zur Vertretung der Gesell|chaft ist ein jeder Ge- sellschafter allein ermächtigt.

Rheda, den 21. Mai 1912.

Königl. Amtsgericht.

Rheydt, Bz. Diisseldorf. [20189] Bekanntmachung.

In das Handelsregister A ist eingetragen worden:

1) unter Nr. 517: Die Firma Otto Schagen zu Rheydt und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Schagen daselbst,

2) unter Nr. 518: Die Firma Heinrich Remges zu Rheydt und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrich Nemges daselbst. Der Chefrau Heinrich Remges, Maria geborene Schmit, zu Rheydt ist Prokura erteilt.

3) unter Nr. 519: Die Firma Joh. Heinri Müllers- zu Rheydt und als deren Inhaber der Kaufmann Joh. Heinrich Müllers daselbst.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Färberei.

Rheydt, den 20. Mat 1912.

Königliches Amtsgericht.

Rottweil. g. Amtsgericht Nottweil. [20190] In das Handelsregister, Abteilung für Einzel-

firmen, wurde heute eingetragen: die Firma Johann

Fakob Jauch in Schwenningen g. N. Inhaber

Johann Jakob JIguch, Kaufmannin Schwenningen a. N. Den 17. Mai 1912.

Amtsrichter Gaupp.

> | Ch. Pauls & C”. in

Rüstringen. s [20191] Fn unser Handelsregister ist heute zur Firma Heppeus eingetragen : Die Firma ist erloschen. Nüstriugeu, 11. Mai 1912. Großherzoglihes Amtsgericht. Abt. 11.

Saargemünd. Sandel8register. [20192]

Am 20. Mai 1912 wurde im Gesellschaftöregister Band 3 bei Nr. 286 für die Kommanditgesell]chaft ouf Aktien Firma Gouvy und Cie. mit dem Siy in Oberhomburg und Zweigniederlassung in Dieulouard, Fraukreich, eingetragen : Die dem Bureauchef Peter Siebert in D erhomburg erteilte Gesamtprokura ist erloschen.

K. Amtsgericht Saargemünd.

Salzwedel. [20193] Die im hiesigen Handelsregister A unter Nr. 88 eingetragene Firma Kremkau «& Horu in Salz- wedel ist heute gelöst. Salzwedel, den 20. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

Salzwedel. i: [20194]

Fn hiesiges Handelsregister A ist heute unter Nr. 177 die Firma „Benter’s Fischgeschäft““ zu Uelzen mit einer Zweigniederlassung in Salzwedel und ‘als deren Inhaber der Fischhändler Friedrich Sacobi zu Uelzen eingetragen.

Salzwedel, den 20. Mai 1912. /

Königliches Amtsgericht.

Schneeberg-Neustädtel. [20195]

Auf Blatt 258 des hiesigen Handelsregisters, die ofene Handelsgesellschaft Chr. Tröger in Neu- städtel betr., it E eingetragen worden, daß der Kaufmann Max Karl Tröger in Neustädtel aus der Gesellschaft ausgeshieden und die Prokura des Fabri- fanten Christian Gottlieb Tröger in Neustädtel erloschen ist. S,

Schneeberg, den 21. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht. .

Seligenstadt, Hessen. [20196] Bekanutmachung.

In das hiesige Handelsregister wurde heute bei der Firma Isaak Kahn zu Sickenhofen ein- getragen: Der Sig der Firma ist nah Babeu- haufen verlegt.

Seligenstadt, den 15. Mai 1912.

. Gr. Amtsgericht.

Selingen. [20198]

Eintragung in das Handelsregister Abt, A Nr. 803 Firma: E. Kluge «& Cie., Niederrheinische Ledertreibriemenfabrik in Wald. Das Handels- geschäft ist übergegangen auf den Kaufmann Ernst Schuly zu Wald und wird von diesem in unver- änderter Firma fortgeführt.

Solingen, den 18. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht. 6.

Spandau. [20199]

In unserem Handelsregister Abteilung A ist heute bei der Firma Fr. Gutschow und C°_, Velten, eingetragen worden :

Bauunternehmer Karl Grunow ist aus der Gesell- schaft ausgeschieden. Die Witwe Emilie Grunow, geb. Rogge, zu Marwiß ist als persönlich haftende Gesellschafterin eingetreten.

Spaudau, den 13. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht.

Sprottau. ; [20200] Im Handelsregister A ist die unter Nr. 3 ein- getragene Firma Hermann Blümel in Groß Eulau heute gelö\{<t worden. Sprottau, den 20. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

Stavenhagen. [20201]

In da3 Handelsregister - ist heute zur Firma eeZucterfabrik Stavenhageu““ eingetragen, daß dur Generalversammlungsbes{<luß vom 26. Februar 1912 die Erhöhung des Grundkapitals um bis 125 000 46 beschlossen ist.

Stavenhagen, den 21. Mai 1912.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Stettin. [20202] In das Handels8register A ist heute eingetragen: Unter Nr. 2209: Offene Handelsgesell}haft in

Firma „Theodor Hildebraud & Sohn Filiale

Stettin“ in Stettin (Hauptniederlassung in Berlin).

Persönlich haftende Gesellschafter sind die Kommerzten-

ráte Theodor Hildebrand und Richard Hildebrand in

Berlin. Die Gesellschaft hat im Jahre 1854 be-

gonnen.

Bei Nr. 1476 (Firma „Otto Hamann, Junhaber der Niederlage der Firma Theodor Hildebrand «& Sohn, Berlin““ in Stettin): Die Firma ist erloschen.

Stettin, den 20. Mat 1912.

Königl. Amtsgericht.

Teterow. [20206]

Jn unser Handelsregister ist heute bei der Firma Gebhard Kaysel zu Teterow eingetragen, daß das Geschäft für die Zeit .vom 1. April 1912 bis zum 31. März 1917 an den Kaufmann Friedri Angel zu Teterow, welcher das Geschäft unter der bis- berigen Firma fortführt, verpachtet worden ist, daß dte der Frau Kommissionsrat Dora Kaysel, geb. Schütt, erteilte Prokura erloschen ist und daß die Forderungen und Verbindlichkeiten des früheren In- habers auf den neuen Inhaber niht mit über- gegangen sind.

Teterow, den 21. Mai 1912.

Großherzogliches Amtsgericht.

Tharandt. [20205]

Auf Blatt 199 des Handelsregisters, die Firma Werfïstätten für Handwerkskunst Gebrüder Nibsche in Tharandt betr., is heute das Aus- scheiden des Gesellshafters Gmil Reinhard Nißsche eingetragen worden.

Tharaudt, den 20. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht.

Tilsit. Bekanntmachung. [20207] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 822 das Erlöschen der Firma Bertha Thielhardt in Tilsit eingetragen. Tilsit, den 21. Mai 1912. Köntgliches Amtsgericht.

Abt. 5.

Tönning. [20208]

In d2s hiesige Handelsregister A ist unter Nr. 45 eingetragen die Firma „Julius Thode“‘, Tönning, Inhaber: der Kaufmann Julius Thode in Tönning.

Handlungsgehilfen Andreas Tönning ijt Prokura erteilt.

Dem Handler iy Tönning, den 21. Mai 1912. : Königliches Amtsgericht. Tuttlingen. ;

In da3 Handelsregister wurde bei der Leopold Brauu, Neudingen, heute einget: Die Firma ist erloschen.

Tutilingen, den 21. Mai 1912.

K. Amtsgericht,

[20209 Firma Tagen:

C189 bas uibetarei ] Auf Blatt es Handelsregisters ist be Erlöschen der Firma Walvheimee Möbelpcgt

Huuger «& Kegel in Waldheim eingetrag worden. f u Waldheim, den 22. Mai 1912. ; Königliches Amtsgericht. *

Wandsbek. j j [20219] In das Handelsregister A ist bei Nr. 197 Firma Verlag der interuationalen bibliographischen Monatsschrift Rettig & Kollmorgen, Wands bek, am 17. Mat 1912 eingetragen: 2 Der Siy der Gesellschaft ilt na< Hamburg verlegt. i

Wandsbek, den 17. Mai 1912. Königliches Amtsgericht. 4.

Weimar. ; [20299] In Abt. A Nr. 66 Bd. IT unseres Handelsregisters ist heute bei der Firma Edmund Schui>ke {n E eingetragen worden: Die Firma ist ex. oschen. Weimar, den 17. Mai 1912. Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. TV,

Wernigerode. Befanntmachung. [20213]

In das Handelsregister ist heute zur Firma Gebrüder Kahleyß in Wernigetode eingetragen: Alleiniger Inhaber der Firma ist der Kaufmann Wilhelm Schreiber in Wernigerode.

Wernigerode, den 22. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden, [20214]

In unser Handelsregister A 1261 wurde heute dis Firma: „Gustav Kahu““ mit dem Siße Bierstadt und als deren alleiniger Inhaber Kaufmann Gustav Kahn zu Bierstadt eingetragen,

Wiesbaden, den 14. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht. “Abt. 8.

Wiesbaden. N [20215] In unser Handelsregister A Nr. 1124 wurde heute bei der Firma „Richard Schueider“, Siß Wies. baden, eingetragen: Die Firma ist erloschen. Wiesbaden, den 17. Mai 1912. Königl. Amtsgericht. Abt. 8.

Wollin, Pomm. [20217] In unser Hantkelsregister A ist heute bei dés Firma „Arthur Abel“ zu Misdroy (Nr. 29) eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt Kauf. haus für Lebensmittel Arthur Abel“. Wollin, den 17. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

[20211

Zeitz. [19726]

Im Handelsregister Abt. A sind heute folgende Firmen gelös{t worden :

Nr. 129. Robert Freitag Nachfolger in Zeitz. Nr. 147. Ludwig Leihe in Crofsen.

Nr. 359. Oscar Busch in Zeitz.

Nr. 369. Sächsische Kinderwagen- und Fahr- rad-Jndustrie Jacob Lewy in Zeiß.

Nr. 389. Hugo Stange in Zeitz.

Ferner ist dajelbst heute eingetragen worden unter Nr. 22 bei der Firma O. Burkhardt, offene Handelsgesellschaft in Kayna: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

r. 24 bei der Firma C. F. Otto Hayner'! in Zeißt Inhaber ist der Kaufmann August Hoppe

in Zeiß.

Nr. 196 bet der Firma Louis Quellmalz in Kayna: Junhaber ist der Mühlenbesißer Arthux Quellmalz in Kayna.

Nr. 415 die Firma Sächsische Kinderwagen. und Fahrvrad-Judustrie Emil Schueider in Zeiß und als deren Inhaber der Kaufmann Emil Schneider in Zeig.

Nr. 416. Die offene Handelsgesells<aft Gebr, Bucke mit dem Sige in Aue bei Zeiß. Persönliz haftende Gesellschafter sind die Kaufleute Willy Bude und Friedmund Bucke in Zeiß. Die Geselz schaft hat am 14. Mai 1912 begonnen. Angegebener Geschäftszweig : Kartonnagenfabrik.

Nr. 417. Die offene Handelsgesellshaft Geißler & Noch mit dem Siße in Zeit als Zweignieder» lassung der Firma Geißler & No< in Gera. Persönlich haftende Gesellschafter sind der Elektro- tehnikfer Gotthold Oswald Hermann Geißler und der Ingenieur Nichard Kästner in Gera. Die Ge. sellshaft hat am 1. Oktober 1911 begonnen. An- gegebener Geschäftszweig: Installationsgeshäft für eleftrishe Anlagen. Dem Kaufmann Louis Seiler in Gera ist Prokura erteilt. z

Zeitz, den 18. Mai 1912.

Königlies Amtsgericht. Zeitz. 20

Jn unser Handelsregister Abt. B ist heute A unter Nr. 37 eingetragenen Firma Grube Jäger Klein-Aga, Gesellschaft mit beshränkter Haf: tung in Zeiß, eingetragen worden, daß nah dem Beschlusse der Gesellschafter vom 15. März 1912 das Stammkapital um 40000 46 erhöht ist und jezt 80 000 46 beträgt.

Zeitz, den 20. Mai 1912.

Königliches Amtsgericht. Zwickau, Sachsen. [20219]

Auf Blatt 2112 des hiesigen Handelsregisters ist heute die Firma Kaufhaus Gebrüder Bluhm in Wilkau sowie weiter folgendes eingetragen worden : Gesellschaster sind die Kaufleute Siegfried Bluhm und Sally Bluhm in Wilkau. Die Gesellschaft ist a 15. E Gesnaetet worden.

ngegebener Geschäftszweig: Kurz-, iß- und Manufakturwaren eschäft. i, Weißr, Woll- Zwickau, den 21. Mai 1912. Königliches Amtsgericht.

: Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin.

Dru> der Norddeutshen Buchd i Anstalt Berlin SW,, Wilhelmftraße R ga 0

(Mit Warenzeichenbeilage Nr. 41 A, und 41 B,)