1901 / 191 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

o] A6 S ; 7) Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. , Kreis Altenaer „Schmalspur-Eisenbahu-Actiengesellschaft. Activa. Bilanz für das Geschä jahr v L Jan, bis 21. Dez, 1900, FPansira. Vie rte Beil age P E E E E E E E E E E S O C G Ï |

i E E h. M. E 5 : ck{ 151A Klan eh ¿ 147/04 Per Kreditoren-Konto ¿Ds H | / D Í ch R 9 A 2 G Ÿ s “* Rechnung des Erneuerungstonbs und 128116 S renn gro : Gewinn- und Verlust:Konio : : |_1486/04 7 Geshäfts-Antheil.Konto : : : : :| {288 zum Veu | en Reichs- nzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger für Rechnung des Reservefonds A)... .. 233 792/62 53 741 j ; / .

f Ina des : Dorenee ebictE Sen 6 356/ Mi 914 : rneuerungsfonds: . Betriebseinnahmen 4 /0 : Z a. Regulativmäßige Rücklage . . #18 231,48 { Y des laufenden Jahres Debet. inu- und Verluft-Konto. E Berlin, Dienstag, den 13, August 1901 A 7 * pp 7 - $ "07 F T r tis ° ç e - .- das R €, jowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Merbabuen, cation fing ntt Genossenschafts +, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

b. Erlös für verfaufte Materialien , 3200,95 j (einschl. 3200,95 Æ für int in einem besonderen Blatt unter dem Titel

M21 132,13 | } Rechnung des Erneue- [4A Model | 5} Per Konto für Verschiedenes . . : Zita Aa dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels- Ab Ausgaben (siehe unter 1). ,„ 16 730,07 4 702/36} rungsfonds) ... | Inventar-Konto . . .. «U E A 3 3) Reservefonds A.: S R e At A Le, E M ® ry 6 Regulativmäßige Nüelage K 2 4597 eEUTLal- andeld- édâî én L DaS Deut (N

usgaben (siehe unter «e Le 30118 In der Generalversammlung vom 8. August 1901 wurde obige Bilanz genehmigt. Ausgeschieden î + r. 191 A ) D BDelclebgem S 57 534/56 durch Kündigung 3 Mitglieder. Es verbleiben 27 Mitglieder mit einer Haftsumme von # 16 200—, i Das Central-Handels-Register für das Deutshe Reih kann dur alle +-N rf 1 z A ; e A y : E 330 79 | 997 330.72 | Haftsumme verringerte sih um 1800 A Geschäftsguthaben vermehrte sh um #4 654,34. Berlin auch durch die Königliche Érpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Sre alien, für | Be aat E vclratt A dels Negifter für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der

e - Bf c _ E 5 y 6 [U

: E ¿- raf i S utol.C L u Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | 18 vertrag O Vierteljahr. Einzelne Numm ien 2 is Activa. Bilanz am 31. März 4901. Passivya. “E E Dak en A iee Bata S Insertionspreis für den Raum einer Druzeile 30 j ern fosten 20 y.

: A 9 | [39939] —_ Der Vorstand. : Vom „Central- Handels - Register für das Deutsche Reich“ w R Ÿ Sau Konto: | Aktienkavital - C. Speßtke. E. Michaelis. Î ch erden hent die Nrn. 191 A. und 191 B. ausge

S geben. Bahnkörper und Betriebsmittel : Aktien Litt. A. . M 1 100 000,— E E A Waarenzeichen. Nr. 49 949. M. 4635.

Klasse 34, Fiarettensauris Waaren: Türkische Rauttabake, | Waaren - Bestand Ende 1899/1900 Aktien Litt. B. . 1 000 000,— | 2 100 000|— ç

7 39954] Bekanntmachung. ; g Zigaretten und Zigarettenpapiere. Der Anmeldnng | Wachstu. M 2 581 443,44 9) Obliagations- j 92 9) Niederlassung A. von ; Von der Filiale der Bank für Handel & Industrie (Reichsgeseß vom 12. Mai 1894.) ist eine Beschreibung beigefügt. ung | at Zugang imFJahre | ) Obligations-Anleihe. . . . . . | 294000 I E G Q] r E 1900/01 . .

Regenschirme mit Futteral aus braunem

O, E ITI U ——_ [Nr 49962. P24 a L E G dl "1 i L , , c T: G ta . Ì Klafe 1 6B. v02,82| 2 582 336 20 2 Sbligations-Zlgung-onto - -| 6 120— Rechtsanwälten. tier bei, gau der Antrag auf Zulassang dn Verzeichniß Nr. 63. dlr. 49 955. T. 2022. Mlaïse 35.

E E | Erieuergoon d e 77 059/41 r f P e LNÉEN 49 943. & Eingetragen für 2) Betriebsfonds : ) Reservefonds A. 94 802/68 | [39967] __| der Kgl. Saupt- und Refidenzstadt Stuttgart Nr. . K. 5650, Klasse 26 d. Tabak- & Ciga- a. Werth der Betriebsmaterialien- j R 33 677/36 | Die Eintragung des Rechtsanwalts Dr. Stern in | v. J. 1895 zum Handel und zur Notierung an Eingetragen für F. X. Mz c ¿ rettenfabrif

Vorräthe . . . M 2723,35 Ste At Tos 576134 Alsfeld in die Liste der bei unterzeichnetem Gericht | der biesigen Börse eingereiht worden. i L folge Mineldiäg bon 20 11 10 t ju „Sulima“ F. b. Vorschüsse für ge- | A 613/95 | zugelafsenen Rechtsanwälte ist wegen Ablebens des- | Frankfurt a. M., den 10. August 1901. s : N Geschäftsbetrieb: Seifen-, Lichter-, Parfümerie, | L Wolff, Dres- nerelle Vorarbeiten , 4559,09 | Obligations-Zinsen-Konto: selben gelöst worden. Die Kommission s Ba 5 D E Vaseline-, M i uns SAS E I be-A Maison Debit Nt 41661 62 ck/bagaltons-Zin]en-Konto: L Gießen, den 10. August 1901 i : ( S Bal 1 Ftargarin- und Sodafabrik. Waaren: E 1 en c. Debitoren-Konto , 62 Rückständige Zinsen L bs ° 9 490 s Der Präsident ür Zulassung von Werthp ren : 4 D Toilette-, Haushaltungs- und Industrieseifen, Par- gausstr. 11, zufolge #4 11 944,06 Dividenden-Konto: , Der Präsiden Oberbe ; i ! fümerien, Vaseline, Margarin, Soda. Pomaden, | Anmeldung vom d. Kassenbestand . . , 8464,19 _ Rückständige Dividende M 465 Gr. E Bb len, an der Börse zu Frankfurt a. M. i e O Haaröle, F umengerüche in Spirituslöfungen, Puder, _ L au A N NA 2 E on Werth Seicibanei R E74 56 [39950] / Bekanntmachung. Von der Säsischen Bank zu Dresden und der É S E Da O schäftsbetrieb: O A L E h A i 2 E URONR xe. S 318 03 davon entnommen: : Die Eintragung des Rechtsanwalts Gustav tg a beide in Dresden, ist der Antrag / f : . D. 1199, Klajje 34. | Taback- und Ziga- 20 h L Ct A044 / éa - Eine i a. zur Verzinsung der Beringer in Landau Pfalz in der Liste der bei dem | geltelr worden : i : E BLE ; rettenfabrif. E v O L R E En A 61 741,38 59/41] 49/9 igen Obligationen biesigen K. Landgerichte zugelassenen Rechtsanwälte # S800 000 Hie Buteive der Stadt E S Waaren: Rauch- fechera eie ÉL H Sbeservefo de L ———— (297 000) A 11 760,— wurde infolge desten Ablebens heute gelöscht. i arn ea I- , L 2 S, tabacke, Zigarren, Eingetragen für J. Camille Vreih. Neid ) Reservefonds A. : b. zur Ver- Laudau Pf., den 10. August 1901. eingetheilt in P Digaretten-, und Zigarettenpapiere. E Gl. wufolae Ma WFELYe VLEIMENIVEIET Sparkassen-Einlagen . . zinsung vor- Der K Landgerichts-Präsident. 150 Stü à 2000 #4 Litt. A. Nr. 1 Fi ——————— e e A Anmeldung vom 18. 5. 1901 am Gr E hlung vor: . Blan bis 150, - # | Nr. 49957. W. 3381. Klasse 38. | 2. 7. 1901. Geschäftsbetrieb : Weinhandel Waaren :

Eingetragen für Hugo Ÿ : SSaumzein, id walt, Dr. Ludi bis 400, Fragen: ZAe Du » Nr. 49965. J. 13859 s ————— 2 705 220/55 2 705 220/55 Georg Meyer in Verden (Aller) ist gestorben und 340 Stück à 500 ( Litt. C. Nr. 401 E, D „au, | : I Klafse 20 b. Verwendung des Betriebsgewinns von ........., E S in der Liste der beim hiesigen Landgerichte zugelassenen bis 740, eim, zufolge Anmeldung 5 t

Staats-Eisenbabnsteuer . . . . i ectsanwälte heute gelö}chckcht.

9 ! L vom 7. 11. 1900 am 9. 7.

é e N G 400 Stück à 200 Litt. D. Nr. 741 1901. Geschäftsbetrieb:

E e 2 n E a e c Verden (Aller), den 9. August 1901. ; berfieuig N N: s Eingetragen für L amburg, zufolge *

C E E S C [39951] Der Landgerichts-Präsident. zum s gei wf Notiz an hiesiger Börse zu- Verstelung und Vertrieb L ogen r © Wolff, Hamburg, zufolge An-

Eg C E Sie ; N Zott, 28 meldung vom 22. 11. 1900 am 2. 7. 1901. Geschäfts- ur Tilgung von ausgeloosten Obligationen TEZREG f ZSER DTREURZL S R L P IEE R N E E E Eingetragen für Kakao-C ; E S En QUeE Art. S betrieb: Fakrifation von Zigarren, sowie Handel mf bitte h Ga ai eie Lt A y E 2 / j G 3240,— M , y D. Königliche Ministerium des Innern hat die Reichardt G. m. b, G Bepagit E SEtobon D E - Nob-, Rauch-, Kau-, S inupftabad Es E ctt SÄgeiragen für A A Jentsch, Leipzig- hiervon ab Zuweisung zum Reserve- s 9) Bank-Ausweise. BefŒiung vom Prospektzwange bezüglih dieses ufolge Anmeldung vom 2. 11. 1900 am 9. 7. 190L Obermeyers Waaren: Zigarren. Der Anmeldung ist eine Be- | am 9. 7. 1001 “A e\ch¿ftahot ET , 1. 1901

fonds B. deu ¿1842256 1 397,44 o Antrages ausgesprochen. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nacbbe- 1 l{reibung beigefügt. Fabrik bemiscer v E [f E 2,8 9/9 Dividende auf 1 100 000 A Aktien Lit. 4. . 30 800,— , [39958] Ueberficht Dresden, 12. August 1901. [39953] nannter Waaren. Waaren: Kakao und Katao- { pn VR Crb 7 Nr. 49 958. E Nr AG SEE —— e EOGUTEN Vortrag auf neue Rechnung . 4 1911,03 -, E Zee V Die Bulassungsstelle der Dresdner Börse, produkte, insbesondere Chokolade, Konfitüren, Cafkes, S f i: S : Klasse 4. | Nr. 5. T. 2094, Sächsischen Bank

20 b. E Me ei °

c Q Q - - OVISCUIi, tebac NBonhn 8 o, e E

Summe w. o... 38 415,81 M Marx Arnhold, stellvertretender Vorsitzender. l, Zwieback, Bonbons und Backwaaren, künst-

E R T A ® H} î 0 Norstoho E Vor T f es z : L I E Ltt L ———— lihe und natürliche Mi [wässe Ee: R C Tovote's Adhäg! E N berdé Gltolicss d Verlustre V Bil b k r Fentli - N 1 cineralwäfser. [U [ N O! 0Ng Kenntniß T Ee ieden be: die ordeittliche Gentralversammlucn e Boge August d. I. die Mer: Zu Dresden [39957] Bekanntma ung. L C S ¡ ¡ ] (ange,

: i c Lrt rie e E : s Nr. 49 Oa: S G ;; Nr. 49 951. V. 11: e F A wendung des Reingewinns nah Maßgabe dieser Bilanz festsezte und dem Vorstand ntlastung ertheilte. am 7. August 1901. K. 6004, Klasse 26 d. D V. 1438. Klasse 34. Eingetragen

( „CTLYELLLE: Sin : e ¿ Eingetragen für Vereini ische Fabri E ne E E . Hannover, Die Dividende ist sofort bei unsccer Gesellschaftskasse in Altena (Westf.) sowie bei n __ Activa. i Im „Oeffentlichen Anzeiger (Nr. 3) des Amts- Kemm'scho Kuchen Julius Roxdeis & Cy ite chemische Fabriken Konlgstr. 38, ufolge [ ung vom 5. 6. 1901

dem Bankhause Mitteldeutsche Creditbank in Berlin W., Behrenstraße 2, zahlbar. Bei den vorbe- | Kursfähiges Deutsches Geld. . 4 2: J ö blatts der Königlichen Regierung zu Potsdam und z E dung vom 30. 3. 1901 am 9. 7 gau T E L Qu De 1901. a erstellung und

zeichneten Zahlstellen sind auch die Zinsscheine der Obligations-Anleihe einlösbar, desgleichen bei | Reichskafsenscheine . . Cm 3: 5, der Stadt Berlin“ vom 26. Juli 1901 ist von dem | i am 9. (. eschâfts- Friftionsmaterials in Stangenf

I pi

A

T L,

S R 3, , y D ch*CTITIeLU Eine n L ees : e Se Ci W.Köpfsf, Fadrik Ke *sche betrieb: Cbemisbe Fabrif 5 o R -

dem Bankhause B. M. Strupp in Meiningen. Noten anderer Deutscher Königlichen Amtsgeriht 1 zu Berlin Abth. 88 die P s Dn Scher Kuchen. E nishe Fabrik. aaren: Glühfkörpe

Altena (Westf.), den 10. August 1901. Banken . 23 5:

(dur den elektrishen Stron i Die Direktion. Sonstige Kassen-Bestände C t { bh d méduna vom M A 16 S folge 2 G s i tiEs S, L NONE M. f uD- | w in S! î entraivervan eung vom e. 3. 1901 am 9. 7. 1 Geschäfts- | Eingetragen für Vereinigte Schmirgel- «& g er, Frenlempeen pampentheile, Laternen, Gas- | Friktionsmittel für Treib Ÿ J

Opderbedck. v. Unrukb. Wechsel-Bestände Fabrik von Bacfyy Sar e U S / é T E . .. y - D x ackwaaren. aaren: Braune | 9 e C: _ : D TENNer, Kronleuchter, Anzündelaternen H mnonliAt M 14 elduna ist eine Nos o Raf “A O aaren: Draune | Maschinen-Fabriken A.-G. S. O » þ Beiiiecs - y i e &Pgenict- | Anmeldung ift eine Beschr Deutscher Viehhändler eden, weiße Kuchen, Honigkuhen, Mafkronenkuchen, | heit g E (vorm. S. Oppen- | lampen, Glüblichtlampen,

ck T Pt t 110 OTPe UT Rretbrieme

«L,

GnkTonts V otts of T 5 T1 r eeenjaven, Leiter zweiter Klasse u. \. w.), Glü

4

d ; ck» Rees mio f unn ani Tag Eintragung des E is Sdo e S i Korper, wie | und animalischer gung etragen für W. Köpffff, Hambu g. zufolge An- s L wachsartige

19 : p

| |

bai s ck - - M Lombard-Bestände 2 E [39963] Actiengesellschaft Logenhaus Reutlingen. Effekten-Bestände m «& Co. und Schlesinger & Co.), Han- Jluminationslampen,

e . ® . * Gbofoladekuchen 2 toh ss n - A - 4441s RNeintaunaSmittol Ao thor 110% B x Nr. 49 966 C s D 5 E Ss ¿ votoiade n, Zwiedadke, Cakes, Biscuits weiße mon R C N D B Io | KNetmgung8mittel chemischer und mechaniscer Wirkung O s t i Debitoren und sonstige Aktiva . 19 805 858. it dem Sitz i B Nüsse : Nüfe ndere Na re EYE | nover-Yaindolz, zufolge Anmeldung vom 31. 1. 1901 | 7, t, umd Mee SRELVAILLICYET XViriung Activa. Bilanz pro 1899, Passiva. o E mit dem Sih in erlin use, braune Nüsse und andere Bacwaaren. Der | am 9.7 Ge chHaftal In z- D. Puß- und Versilberungsmittel), Firnisse, Lade, - ¿For

tähotyy oh 54 nmeld: o. O l WastSDbetrIteD : chmnitrgel- und bung beigefügt.

Q I E ¿os _= Anmeldung ift eine Beshroi e Varze, Klebstoffe ’TtTi Loi » Me e T3 / 4 | Eingezahltes Aktienkapital . . A 30000 000. unter Nr. 168 des Vereinsregisters veröffentlidt T ng 11 eine Beschrei j lheiben, | Sledrsae gger Dertrin, Leim, Kitte, Wichse, D N : 3 d D A j L aCa de ck 060 919 worden. p Qs | Schmiraelîiteine, Schmiraelrinas N t T | FleCwasse obnermaîe emisch - pharmazeutisce Gebäude-Konte . .. . . . . .34000|—|| Aktien-Konto Litt. A. unverzinslih 4 7 000,— Reservesonds . . . . . . 6 060 242. Berlin, den 13. August 1901 Nr. 49945. T. 1975. Klasse 26a. | Zmirgeliteine, Shmirgelringe, mrgetplallen. | Präparate und Produkte. Kassa-Konto L 8!41 Litt. B. : 18 000,— |25 000|— | Banknoten im Umlauf 47 009 400. erin, den 13. Aug DU L

E 0 g EnE, e S Nr. 49952. W. 3402 Klasse 34, | Nr. 49 959 “B 7397 * e L; E L 7 m 4 N x : E, âa i fällige Verbin li A C l h d Ld E i ® G * * * D * » 43 ‘s. Klasse 9b. Tin 04 5 ê [D » 0 eto. = o ao o 449/09] Hypothek-Aufnabme . . L T Ae 2 635/50 | Tâglih f: us verbindlich 33 025 673 sentra vervan Eingetragen für Cingetragen für Celluloidfabrit Speyer, Kirr- Trediloren-Konto . . . . . . ¿ - . . « + «| 6 00/— An Kündigungsfrist gebundene S S Deutsd er Viehhändler Waldheimer Par- / E ERVO, Speer a. Rh., zufolge “n s + s r M G4 i U LIHUHNHOTLA LUMAIUCHA an D f A g g g . 9/ VUE «41 Aktienzinsen-Konto, unerbobene Zinsen . . . .| 1248 ane Verbindlichkeiten G 38 062 560. | ) Vinceiraaie M d Trüll fümeric- und Gi / : | eo com 31. 10. 1900 am 10. 7. 1901. Ge L En h din L aue E S N a n S , ¿Ngeirager UT Varry it Selle wfoalas ; Foiton. : yastsbetriet elluloidfabri NMagaron Ï 34 4835 34 433/90 | Sonstige Passva . . . . . „_ 1294 965. mit dem Sig in Berlin. Anmeldung vom 29. 19. 1900 au L 7 1901 A | Fein A L E F On aaren Soll. Gewinn-- und Verlust-Konto. Haben. Bon im Inlande zahlbaren, noch nicht fälligen gie Tr S E t l E getr du - H. N.

Ÿ 9 . s Waaren zmir

„b

—_

R

t E E E E E E R EWR. Wis

T : E r \bäftähetriok- ; p en - Ferdinand Schüte va4risdelried: abrikation und Vertrieb von Mak. [6 Mal O T Wechsel ind weiter begeben worden: C e e, Tu y d Beriried von Nah- j Bergmaun, T

p Pl L 1amtttoelr Maaron: U Ï L L S E Vorsitzender. nitteln. Waaren: Backwaaren Duaditonel, 1 Labn 3 gr p i ; 913 680 I G m maren e 4 E Le SLDTIDITOTEl- | I 4 JuTolge \ innsrtranen Fo» Aa h s _ M [A M [5 5 g , & 1213680. 7L. | oro ; aaren, Kakao, Chokolade, Zuckerwaaren. Gols | Ame, Uj d/ ingeiragen für Böntgen & Sabin, Solinger E O A 450 e Tes «¿ct Die Direktion. [39952] LBraunschweig-Haunoversche Seleeertraf " ¿PUSvaaren, Gelee, | A l na vom 15 Fi wo - Unkosten-Konto 92 01 Hefe, T

j raît, Backpulver Puddingpulver, Konserven | 13. l: 1 a0 zusoige Anmeldung vom 15. 4. Eo e:4: », » iv, «.=] Ot aal “E: | Hypothekenbank. Gee; T0 L

Î

|

E E T A

R A

- PE F A F N E F L R dee, Früchte, Kräuter, Pflanzen, Beeren und | 9. 7. 1901. Ges ta, ] / E [caslsbetrieb: Stablwaarenfabrik Waaren : | fachen; Luxusgegenst

“U E e : Stand am 30. Juni 1901. ie auer Art. | betrieb: KFabrifation (d I enmesler, Kanerme}er, Tischmesser und Scheren. n; Vervackt Gebäudeunterhaltungs-Konto i 10 V d B f t Y i: Habrifation 18

- VGebäuteunterbaltungs:Korio . . .| 89/55 ) Verschiedene Bekannt-

. s A Ma L, ch4 S L LL/L4 Ti O d  44

L eidung ist eine Beschreibuna k zefüat. Lebenêmittel wie Butter, Honi I N B | lafse 10. | Nr. 49967, M 1515. machungen. Eingetragen für Martell Der Aufsichtsrath. 39I9: C1 Ma s pen D 10 i

e A B Bett i: E N

E H i L: N H. Masse 20. [T E : Nr. 49 960. O. 1153. R NaNU S. ans Guthaben bei ALES sümmer, Geri Gebr. Hoff. ad 7 varfü n. Waa y Singetr A. E ) Ÿ e E y etragen für Marte! P IREIE „Kommerzienrath Si| nlohr.__ L E Ò SET ATection E Ditconto-Sesellschast, der | E i i é t - /Fränfter Haftung, " Düren S au pflege L M , Dane, Astra Ver :'C. Mattbaei, Ham:

e Actiengesellschaft Logenhaus Reutlingen. | Mitteldeut’chen Creditbank hier ist èer Antrag gestellt F fandorie Destän Æ p A S A 041 U J 1901 am 9 7. 1901 Ge- \ E iy E Lee Me Fingetragen für Ohm «& Heinemann réde folge Anmeldung vom 29. 9. : E | Anlage in Dedunas-Luwotbeln 1 10481 A SOSLED s Papierfabrikation. j S Dad F pi - ckTeêden, | 1900 am 10. 7. o

Activa. Bilanz pro 1900. Passívya. | v Mart D. N.-W. 34 271 000 Rubel | Anlage in Deckungs-Hypotheken . 2 301 104/81 Baaren: Löspapier "E SRET PELETIER 5 ufolge An! eldung vom 30. 6. 1900 am 9. 1901. t 10. 7 “au Ma

S E Lös. schäftsbetrieb : Ie 14 15%864045,90 Frcs. 42307 549,50 | Anlage in anderweitigen Hypotheken E A AA RAPID

li S til A Us 4%

Es

e

n l und SBertrieb (L)

ie tien-Konto Lätt. A. unverzinélih M | holl. Gulden 20 219 890 Serie X und | Bankgru de in l : Nr. 49 947 " dger, Es Tem; g Zeeiplen-Ya rade | nannten Waaren. Waaren i asñsa-Kto A 58 41 E Tia Mark D. R. -W. 20 721 000 = Rubel | und Hannover. . A «Bi : 947, C, 3143. Klasse 28. | ‘arbidvatro R L Au ad Masen- : - a teen L i ; 6 G: : | e i De 9591 750,90 Frcs. 25 580 074,50 | bernommene! runditüc i L os L _Iversblüfse j E M u E RE / holl. Gulden 12225 390 Seric X1I arg R S ü Klafse 11. | Nr. 49 96s. J. 1417, Klasse 24 V ata. ne E steuerfreie vierprozentige Prioritäts-An- p L S T U IUEI Eingetragen für Königliche Tabak: & Cigarren- Z Afktienzinsen-Konto, unerbobene Zinsen . . .. leihen der Warschau-Wiener Eisenbahn- | 1901 mit Nuyen verka: | Fabrik vorm. G. Ribbius Pelctier Jr., is SeleMidalt, Lebte Berke e Gi Mebilia E L Ütrecht; Vertr.: Pat.-Anw. Otto Sack Leipzig =— Gewinn- und Verlust-Konto. fsammtfündigung bis zum 1. Januar 1911 DE E T VEN LETETDE7OND( e | Sing eb: Taba rrenfabrif aren - entl M, Pr Ein 1e

N

vefirtie Vaocsung ter Ce abe: Verte: Pat Am: Otto L olumbus

[oft tartr220sr B Í g ! LTITITC C UNC

auêgeslosscn A | Dis „Juli 18 ¡llige e ands Uar tragen für Chemische Werke Finke & | Geschäftsbetrieb j

„f zum Börsenhandel an der biesigen Börse zuzulassen. unv Annuilaien , , : er, Dremen, Domébof 29/30, l i 450 F e So ae ou i Berlin, den 10. August 1901.

I 1 M

G 1; phitaror i Tel, näml Pl Î T nare H 3805| 14! Mlerande dit S Se I S aan lu lafate, Tranéparente, T taphanien, i « CTANOCT Ï ITTCHN

tals U... Sh e zufolge A1 Zigarrer

ige Zinsen und 2 3 y (426, es vom 23. 3. 1901 am 9. 7. 1901. Go, s I 0 ufolge Anmelduna vom 4. 4 1901 a j Butbaben be fhäusern 18 964 bat betrieb: (Thomii F abri m) 2 B Nr. 49 95 B M. 23967, Klase 238. A Séta ¿L B) 0G. 1 Ss Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin, | Luthaben de E } 301/20 ttifel, nam Emile Fabrik. Waaren : Reklame- eicpaslbbetried: Bettstellenfal

F R A 4 U

--

E m E s E D E I Ps M

ür Otto Jughardt, Höchst a. M. m 4 m 7

Ly

tg vin

F L: I 594 mde 29 ] * Ï A) T) a F . L wal 4 ey í * a  s is L  jon der Bank für Handel und Industrie bier Ï

1 200:—| Vor 4 L e Die : i E Der Auffichtêrath. ; ist der Antrag gestellt worden, | Passiva. L Nr. 49 948. P, 2705. e Bortittender: Kommerzuenratb Eisenlobr L 1) nom. A 20623600 4‘ Theil- | Ait ne ap L eei, d 4A IC - de a m . n d L I E A Schuldverschreibungen, bis 1. Juli | Gefeylicher Reservefo: E a bio L SSE "3 Süddeutsche Brauerei Carl Kiny & Co. [38829 Befauntmachung. D Reserve für etwaige Auétfälle ._. 1 022 O Actiengesellschaft. Die auf As CAonoral nmfuna unierer 1906 unfüindbar und vom 2. Januar I Q at dELE G

E A 47 4 s F INCTOTDCeNT Í r E s 00 (

Die Tagesorduung der am Sonnabend, den | Aktionäre vom August 1901 bat bes{lofsen, das LOOT F va r eo Bio Tb il | Ausgegebene Pfandbricfe . . 137 386 20 ingetragen R éa j 24. August d. e ltalifindenden, in diesem Blatte | Grundkavital rer Gesellichaft von 3 200 000 4 / r d G » far bi x - i | Rückstäntiage aelooîte Pfandbriefe 91 600 | T IngciTagen ur Rusfische Cigaretten- & unterm 25. Juli d. J. bekannt gemachten außer- | auf 1 000 000 4 herabzusetzen und zuglei das chuldverschreibungen , bis e Juli | Quit T fällige Pfand- i Tabakfabrik Gebrüder Halpaus, Bredlau, ordentlichen Generalversammlung ist wie folgt | Grundkavital dur Neuautaabe von 1000 Aktien 1906 unfündbar und vom 2. Januar lte S A P 765 304/50 ; L Humiern!ir. 15/19, zufolge Anmeldung vom 1 i 1a D G

on Ï E m s d E ry e 1907 ab zu 101 9/7 rückzahlbar, | „ori nten R C M 0:0 5 am 9. 7. 1901 Geschäftsbetrich Zigaretten- Bleiwerke Hoeclemann & Wolff, Lterode a H. 10. [5 1901 Geschäftsbetrieb Vertrieb von Papier. ergan - cine vom Aufsichtörath vor, | Mie bringen don Horaktotwaagt il L cue Saal 3) nom. « 26 000 000 Aktien, wovou | tandige Pfandbriefzinsen unt au 00î Berli N 1 un abadfabrik. Waaren Zigaretten, Zigaretten, | Wfolge Anmeldung vom 3. 5. 1901 am 9. 7. 1901. | Waaren: Papier und Briefums{läze

tevision des aefacnand N Gescbäfts- ats der G ifener A a A «4 400000 Nr. 1—400 divideuden- E UDDendengeine L 970 61 63 Zacobítr. 9 ' bade, Zigarettenpapier, Zigarettenbülsen " Rautb- Geschäftsbetrieb Bleiweiß, Mennige- und Farben- | Nr. A9 976. G. 3469, ifion des gesammt FaNts- | ei der Gläubiger unserer Gesellschaft, u dem wi berechtigt ab L. Januar 1901 und | È utbaben auf Hvpotheken-Darleben 1 138 429/74 ata, back und Zigarren Fabrik. Waaren: Farben, Bleiweik und Mennige. tellvertr. Vorstandsmitglieder “Caffel, den 6. August 1901 A E „« 25 600 000 r. 401-26 000 | iverse Passiva . : E om (

i a lied i D | Nofortdus Hs tin Giher bie L D M 56, T. 2076, Ki Nr. 49 963. K. 6126. Klasse 19, Hammoni E g s Ly i ; | Uebersi{buß der Aktiva über 1 2 B ase 38,

aänungswabl des Auf, Der Vorstand der dividendeuberecchtigt ab L, Juli 1901, | lebe ¿ j n

9 LTER P. : s e z : der Neuen Boden-Aktiengesellschaft zu | Pasfiva „......... E —— hz Es Eingetragen für John & . Gan Berlin, den 12. Angust 1901. Actiengesellschaft Herculesbrauerei. Berlin L 153 594 806 9 Stablfederfabrif, Qa aa ‘Zu iaAE 4 i auto 2 fe Gn

Eingetragen für Wolfaana Fey N j ma S : be chBoisgang er, Berlin, Ritter- & Eingetragen für Kommandit-Gesellschaft Harzer liraze 15, zufolge Anmelduna vom 14. 5. 1901 am

r

Klasse 2.

Bärsienk kiot Nârí laß arg, Reichenstr zufolge Anmeldung vom es iz ] r. Thielorl zum WOorienpand In der dieligen Borie umulaen. Süddeutsche Brauerei Carl Kiny & Co Dr. Ihielet « der rie zuzula}en

1 O Ü am d uauít 1901 52 -_ 93 i. 190 G 10. 7 ( R C A RE L : Actieugesellschaft Berlin, dea 10. August 1901. | Braunschweig und Hannover, den 9. Auguît aren: Stabl , l ain D ' 1901 Geschäftsbetrioh a a Í A

. s Î k Reiseonkel Papier- und Schreibmaterialien-Handlung MBaaren- - Billet-, Brief. und Scbreibpapier. Briefordner,

: Durchschreibpapier, Oel-, Lösch-, G Kopi Gingetragen für J. Ki : j Ion, Gal Lo, Summi- Kopier-

S L g E g 9+ Rlopstock Söhne, Berlin, | blätter, Koblen. & s - Pari t 9. 1901 | Spandauerftr. 62/63 zufolge Anmeldung vom 30. 4. \a ameldura f U N, Kopier»

f j - * avier. De nmeldung if e Bes; bung boi bal, un 1901 am 9.7. 1901 Geschäftsbetrieb. Schirmfabrik. ie Ver Anmeldu ga int eine Be reibung bei-

E schwei versche Hypothekenbank ‘&reibfedern. Der Auffichtsrath. Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin, | “run Gweig-Dannenersche ©

O77 CAyaiî nate M aron der LALD L V L Ä 4 SCTIETIOCT

L «Ci

j ingetragen für Tabak. & Cigaretitenfabrif [39956] Alexander. | Aug. Basse. Walter. A. Neyel p Sulima“ F. L. Wolf, Dretden-A, Waisen- bauésir. 11, zufolge Anmeldung vom C

-

n V T. E Geschäftsbetrieb:

11 Ta