1901 / 191 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Aenderung in der Person des Augustusbursg. [39719] | safter-Versammlung vom 5. März 1901 um | Cassel. Handelsregister Caffel. [39739] | sellschafter der Architekt Georg Rudolf Ssilling | Fritz1 Sdilling zlar. Bekanntmachun

Die auf Blatt 192 des Handelsregisters des Amts- | 1000 ( erhöht worden ägt j i ist ei 60] | G « P Inh bers. e ant D g m erhöht worden und beträgt jeßt 44 500 A | Am 24. Juli 1901 ist eingetragen zu i î : ä m aver gerihtsbezirks Augustusburg eingetragene Firma | Bonn, den 29. Juli 1901. «& Heinz, Caffel: Dreiling und der Architekt und Baurath Julius Wilhelm | Im bresigen Handelsregister Abtheilung R L ah Ge ¡Zum Einzelprokuristen für diefe | Amtsgerichts ift heute verlautbart worden, daß der

Kl. 3b. Nr. 5282 (L. 67) NR.-A. v. 30. 4. 95. Gustav Richter“ i i i Znialî ; veinz, Sa i L tft „Um feige Urbuabes k L U ta E E dan E n n L R O ist erloschen. Königliches Amtsgericht. Abth. 2. Die Firma ist erloschen. (Der bisherige Inbaber Graëbuer, E n R fas S ist heute eingetragen die Firma Filß æ Pfeifer Strina ist Leo Peine, Kaufmann, hierselbst, bestellt Kaufmann Karl Heinrih Müller ausges i eSrieben auf Eduard nd S odialithes Aut O è mon A E E s [39731] Geora eni ahrt des Miche E seinem für Are Cine Aus B Spart eines Bureaus R AE L R E uter: 1) Ehefrau des | J I ‘Borst É C6: Péséelit Vetta mr Serrnhut, den 6. August log geschieden ist. af. Gier. L R n das diesfeitige Handelsregister Abtbeilung A. Ras eingewerves weiter.) éden, am 10. August : s e ß, Magdalene, geborene | after: Jacob Borst, Kaufmann, bierselbft. g e s i f Ga: Baubelicnec [39721] | Bänd 11 iff uter R g Königliches Amtsgericht. Abth. 13 Dresdeu, am 10. August 1901. ellhammer, in Eberstad V schafter: Jan Jacob Borst, Kaufmann hierselbst L gtiches Amtsgericht. Nachträge In das Handelsregis: r Ar. 321 heute der Handelsfirma ————— E Königliches Amtsgericht. Abt inri fer in Cosel C7 Bauunternehmer Die Gesellschaf ine K fia | MlBoahatm. Bel 3 gister Abth. B. D.-Z. 7 | §. Kerp, Inhaber Heinccis Ney n i Cassel. Handelsregifter Caffel geri h. Le. Heinrich Pfeiffer in Cassel Off le Gesellschaft hat eine Kommanditistin. E efanntmachung. [39771] C CH H A E Chemische Fabrik Oos S. mt: b: G. in Dos | L MEU S Se, Þ, Kaufmann ar h r gi afsel. 39740] , Dresden. schaft seit Nuri . ene Handelsgesell- Die Gesellschaft hat b s - In das hiesige Handelsregister ist b te Bl, Si (N. .-A. v. 10. 4. 96. : : . m. b. S. ; t - Juli 1901 ist eingetragen zu Ed. : ; [39745] | Ihaft seit 15. April 1901. E Ben am 9 Nui? F : fabri V C De C8 des Fekherindabers ift verlegt nah: | wake get p e e U | q, Bonner Damps-Kaffee-Röfterei „Adter“ | stein Nachfolger Ernst Kieeberg, Cafct® Y A dem de ofene Handeltgestatt Nicharv | Fritzlar, den 3. Augus 1901. iur ingelprokuristin für diese Firma ift | C Sielle tes bs gun L Januar [909 nte f Kl. 2 Nr. 24 544 (M. 2114) R.-A. v. 4. 6. 97 niedergelegt: Alleiniger Li uidator ift: Kaufman “Matce ‘Deut Kaffee Nöfterei 2 rar uh e S orieltbes Me E n förper in Dresden betreffenden Blatt 8934 Les Glauch S terids Elisabeth Jantine Geertrutda Borst ® Hierelbit Deplirbes des Vorstandes, Gutspächters O. “Cn Der Sit d iGeuinbaberin ft vecleat nad: FSonit Lori ft i z i S 1 E Ara delsregisters ist j A: chanu. 975 estellt worden. A j Mein tit das Mitglied des Aufsichts arl Seifer Grünau, Kbperitite S129. S “Baden, 7 Al U ¿s Boun, den 3. August M. a F F E CNNEE Caffel. [39738] Gesellschaft ift aufgelöst. Der Gesells@eftee Jultee b id Blatt 248 des Heupeaten sters für den Stadt Ostasiatische Handels-Gesellschaft. Diese Aktien. | 1, Sr. Düngen bis zum 1. Sunuar "1902 zum M Berlin, den 13. August 1901. Gr. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 2 « Bachrach, Cassel Mgen I Yacobsohs E HaaBieden. Der Teuiker Ernsi betreffend, ift beute eingetee La E LeUsGner | inn verse uttay Otto Schweigardt, Kauf “Hildesheim, den 6. August 1901 J N j T S L E 2 E ; vahrah, Safsel: S ichard Hammerschmidt i den as | 5 ', getragen worden, ie Ge- e A ini i Znigliches Amts ; Ge ied YGGans M Berleburg. N L [39722] | Bonn. [39730] Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist Daudelögeichäft und die Firma fo en führt das | fell afterin Frau Héitiotte: Elise La die Ge Die von ber Gefells G QeIprolurisien bestellt. Königliches A intégsti ht. T. Huber [39627] | Jn unser Handelsregister Abth. A. ist heut Fu diessstti : ; i : | Toschen. k D ei us eb Aeficge WeulMner, i ist aufgeboheo vannes Bohnstedt | pyz i Bekanntmach 9 jer Handelsreg th. A. ist beute unter | Im diesseitigen Handelsregister Abtheilung A. ist L i Dresden, am 10. August 1901. ge%. Naum, infolge Ablebens ausgeschieden ist. ertheilte Prokura ist aufgehoben worde Hildesheim. Befanntmahun T4 d [s-R ; Bee Ss Handelsgesellschaft in Firma Rud. | bei Nr. 549, woselbst die offene Handelsgesellschaft Königliches Amtsgericht. Abth. 13. | Königl. Amtsgericht. Abth. Lc. Glauchau, den 8. August 1901. Paul Fränkel & Co. Die KommanditgesellsGaft In das Handelsregister ist Blatt 1042 Ei n Han elS- egister. Sinter L Le. Mi dem Sitze der Gesellschaft | Shauppmeyer & Helbig vermerkt steht, folgende | Cassel. Sandel8register Cassel, [39745 Dresden. V S [39748] Das Königl. Amtsgericht. unter dieser Firma, deren persönlich haftender Harsumer Zuckerfabrik heute Elitetragen Firma A az E Eut eingetragen Di Weckiiisizs Nibiton Gntoaung let Zk ouis is A ¿ft eingetragen zu A. Nr. 140; Af Blatt 9600 des Handelsregisters ist baue dic | Görlitz. ois R lter Panl Fränkel war, ist aufgelöst und G E Sitelte des bisherigen Vorstandsmitgliedes e hee E 1E Des (e altdregifiers ein- E N Es C a il E Gesellschafter, Architekt Conrad | _ Der Kommanditist E eik, ein aube e Sette ite e Ee u a N an uer Panbelöregiter Abiheilung B Ea 8 Firma er ‘1e Agetbetrit Bo Dau E E Roe E Steinmann zu ragene offene Handelsgesellschaft unter der Firma | brück, der Kaufmann Ludwig Diel zu Balde. elbig seyt das Handelsgeschäft unter der Firma | Kommanditist ist eingetreten, / e Os anner . 32 irma Eduard Effser und Comp Abtheilung für das Handelsregi Hildesheim, den 6. Auaust 101 e-Crous & Hoffmann“/ in Aachen ist durch gegen- Die Gesellschaft hat am 1. August 1901 begonnen. | C. Helbig in Bonn, mit Genehmigun Königli 8geri gegebener Veschäftörrwei f dtivegr E s O if in | ider ; ôni liches Amts Umtegericht. T e S R : E ‘Q. S _Voun, g des aus- öniglihes Amtsgeriht. Abth. 13. Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Fubr- | Görli ells /cheermesserfabrik in s (gez.) Völckers Dr. Königliches Amtsgericht. L. seitige Uebereinkunft aufgelöst. Der Kaufmann Jean Berleburg, 8. i Aida E Gesellschafters, Architekten Carl Schaupp- | Cassel. Handelsregister Cassel. [39741] geschäfts. hâft8zweig: Betrieb eines Fuhr- rets gil ias ap far e e Salina, Veröffentlicht : We hrs, Bureau-Vorsteher. Höchst, Main. R [39773] i Am 6. August 1901 ist eingetragen zu Th,. Dreëden, am 10. August 1901. ist die Fabrikation und der Vertrieb von Maschinen, Hannover. Befanntmachung. [39767] | hedte unter Nr A E Aae us A J

Hoffmann n Aachen sept, G08 De gAN unter Königli unveränderter Firma fort. Leßtere wurde unter c Boun, d i : : óni i S tesi is

ß Berlin. Handelsregister [39724] , den 3. August 1901 Ener Nachf., Cassel: Königl. Amtsgericht. Abth. 1 e. Apparaten und Tuchscheermessern. „Jm hiesigen Handelsregister A. Nr. 439 ift zur | dem Siß in Höchst a A Fon Reiser mit

24 nand hende M + Wt. und als deren Inhaber

Nr. 231 des Handelsregisters Äbtheilung A. ein- L î i M j : | i i | gisters eilung ein- | des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin, Königl. Amtsgericht. Abtheilung 2. Die Firma ist übergegangen auf den Fabrikanten Dresden. [39746] | Fe Stammkapital beträgt 30 000 4 getragen: Das GUdè il na erm Lee V [anvtata mde, O ; Ÿ U n Gustav V)ciser in Frankfurt a. M;

getragen. 2 ; C 2 A Es (Abtheilung B.) Bonn. Bekanntmachung. [39729] | Julius Ernst Pfaff, Cassel. Auf Blatt 9601 des Handelsregisters ist heute die | Geschäftsführer sind: getragen: Das Geschäft ist nach dem Tode des |

) Zulius Schmidt durch Vereinbarung der Erben auf Ä e E, A

a. Wt, den 7. August 1901.

E

S Aachen, den 8. August 1901. Not i : s : : t E ¿ M i Bei der unter Nr. 234 der Abtheilung B. des | „In unser Handelsregister Abtheilung A.' Band Il Königliches Amtsgericht. Abth. 13. Fi A i L Séét es Ce ait C S S R L Kgl. Amtsgericht. 5. E Panbelarenisters des Königlichen Amtsgerichts 1 L, 2e ier Ne 993 eingetragenen Firma | Cölm. Bekanntmachung. ) [39453] schaft mit ’eschränkier Dastunt mit t C 9) ass Fabrithesièr Artbur Wies L i Max Schmidt unter unveränderter Firma über- Anil Unter Nr. 83 des Handelsregisters B. wurde die Aftiengesell/Gäft in Firma: E E OIE Nr. 2 Spalte 6 heute E oa R L E S D eater ist eingetragen: L S resden und weiter Folgendes eingetragén Der Gi mie beschränkter Hastung, 5 Pazmover den 8. August ; . Las L Firma „Aachener Sanatorium, Gesellschaft eut in-9 inen- ; Dem Kaufmc V 8 if otte ote an S Ug L E L : “f. Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. Juli 1901 ¿ per D. Quguit 1901. Hof. Vekauntmachun 397 mit beschränkter Haftung“, mit dem Sibe zu E Mieut er GRLE, Verfügung des Königlichen Amtsgerichts Abtheilung 5 beliitter Hillint, tee, ie Maa last M Mee TIL E A L du 2 Dun En S S U Bl Qui o IaIt ist auf H Königliches Amtsgericht. 4A. Die Bierb Handelsregister bete [A0TEA achen eingetragen. ist am 7. August 1901 eingetragen worden : in Bonn vom 8. August 1901 5 G. 67/01 bis s T : | T : U Tbgeandert worden. D R . Juli 1904 beschränkt. Die annover. Bekanntmachung 397681 | ; Wte VBierbrauereibesitzers-Wittwe Katharina Müsßsel Gegenstand des Unternehmens ist die Führung und Der Kauftnann Aula X A en : Uto di i 19 . 67/01 bi auf ¡Deutsche Schnitzwerke Gegenstand des Unternehmens ist die Errichtun Gesellschaft wird aber immer auf ein weiteres X h Im hiesigen L Raa „„ [39768] | in Arzberg ist die Enhbaberi ZATina Pcu}e : L Q 2 H DE QUY Ver K Julius Fischer ist aus dem Vor- f weiteres die Zeichnung der Firma und die Führung | Gesellschaft mit b 4 Ci von künstlerisch ausgefü C eat : 9} fortgesegt, w Ie: atr L ‘res ahr L Meng Handelsregister Abtheilung A ; - GBnyaverin der Firma VBerg- Litung eines Privatkrankenhauses in Aachen zur Be sink gef N T )rung : mit beschränkter Haftung““, Cöln, on tunlllertsch ausgeführten Orientierungs\äulen in gelegt, wenn nicht ein Jahr vor Ablauf d . 1 Nr. 1563 ift t E g . | brauerei Kathar Miüi Î G 3 b y ( - geschieden. der Geschäftsbücher untersagt. Die Vertretungsb des Uaui rößeren Städt N. 1 sellschaftsvert t Gor auf des Ge- | ist heute eingetragen die Firma A Unter- | 9: L ina Müssel Arzberg mit der nußung gemäß den durch die Versammlung der Ge- Der Ingenieur Max Kasper zu Düsseldorf ift Boun, den 9. August 1901 Die fi etungsbefugniß des Liquidators ist beendet. deren Stadten, Dade- und Durchtngsorten, [Gastsvertrags ein Gesellschafter den übrigen Ge- | fötter & Co. mit Sitz in Hannovex, offene £ { -lederlassung zu Arzberg. sellschafter hierüber aufzustellenden Vorschriften. Die | Mitglied des Vorstands gewptken eldorf ij Königliches Amtsgericht. Abth. 2 ie Firma ist erloschen; jowohl innerhalb des Deutschen Reichs wie auch | selllhaftern und der Gesellschaft selbst schriftlich | gesellshaft seit 8. August 1901 und. 18 b Vandels- | Hof, den 7. August 1901 LILET HIETUDEI i l ) ten. L 2) ) l 8 ; A ¿ | 8 A F, N z ; i T Ae ¿irt d L e als deren In- A Gesellschaft ist befugt, alle hierzu erforderlichen und Berlin, den 7. Au î 1 Ei am 8. August 1901: außerhalb desselben und die gesäftlihe Ausnußzun anzeigt, daß er die Gefellshaft mit Ablauf de t | haber die Kaufleut T A N Kgl. Amtsge N [OTDE rin, . August 1901. Braunschweig. 397 unter Nr. 2143 (F.-N.) bei Sis der an diesen Säule ; Tr: 9 | nit fortsetzen woll r Zeit | aver die Kaufleute Albert Unterkötter und Geor 82. Amtsgericht. auf diesen Zweck Bezug habenden Rechts ( znialihes Amksaeri 5 ; ; tp _, 39733] A K.) bei der Firma: r an diesen Sâulen befindlichen Flächen "und 2 Tort)egen wolle. Schneider, beide annove 3 EDVEQIE STAAD I wobei odd Mptice Wo s Scudbris ta Königliches Amkfsgericht 1. Abtheilung 89. a8 das hiesige Handelsregister Band VII Seite 107 .__,_ eeFerd. Schulten““, Cöln. Kästen, soweit sie niht speziell der Orientierung | edem Geschäftsführer steht nah dem GesellsGafts- | Haunover, fn M et 1901 Bekanntmachung. [39779] werben, zu veräußern und. zu verpfänden. Berlin. Handelsregister [39723] | Î heute eingetragen die Firma: Die Firma ist erloschen ; erben die Prokura dienen, zu Reklamezwecken, sowie auch anderer im | Vertrage die selbständige Vertretung der Gefsell- Königliches ‘Amtsgericht. 4 Der Kauf Vandelsregister betr. Das Stammkapital beträgt 30 000 des Königlichen Amtsgerichts L Berlin Braunschweiger Gummi-Mauufactur des Ferdinand Schulten. (P.-R. 1708. Zusammenhang hiermit stehende Geschäfte. schaft zu. 5 Havel ————— eh treibt a weng Christian Sriedrih von Naila be- Geschäftsführer is Ernst Viehöfer, Doktor der (Abtheilung A.). [8 d Ernst ugust Großflaus S Kgl. Amtsgericht, Abth. 111 ?, Cöln. Vas Stammkapital beträgt vierzigtausend Mark. Deffentliche Bekanntmachungen erfolgen nur durch aveIberg. Handelsregister [39769] Naila ei g Er Girma Christian Friedrich zu Medizin und praktischer Arzt in Aachen. Am 8. August 1901 ist in das Handelsregister ein- | F deren Znhaber der Kaufmann Ernst August | €ö1n. Bekanntmachuu 39459 Zu Geschäftsführern sind bestellt der Direktor a. D. | den Deutschen Neichs-Anzeiger. des Amtsgerichts Havelberg. “Hor q Spéezeret- und Schnittwaarengeschäft. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit besränkter | getragen worden (mit Aus\{luß der Drardben: Stuhtous hiefelbst und als Ort der Niederlassung In das hiesige Handelsregister Abtb ¿ E A2 Alexander Carl Julius Wilhelm Hirt in Oberlößnitz Görlis, den 5. August 1901. Eintragung vom 31. Juli 1901. Dof, den 7. Tugust 1901. j Ta tht elb DUE Aera ist am 2. August S R EEtaR X C6 lin. Die Geleit t Unter er Sitzes Firma wird eine Handlung mit getragen : E e s Baumeister Richard Heinrich Döhler in Königliches Amtsgericht. Bei Nr. 7 des erems Pan Hof, L r Amtsgeridht. estgestellt. ind mehrere Geschäftsführer be- | X09engar 0., DerUun): Vie Gesellschast , ; E am 8. August 1901 : A A E LeULEn L j L Ö 2 is er A E TEGt ter. ° Bekanntmachung. 39775 stellt, so hat jeder das Recht, für sich allein die Ge- | t aufgelöst. Der Kaufmann Philipp Wollenberg, Green B: 5 unter Nr. 931 die Firma Carl Weber Mechanisch „Beide Geschäftsführer dürfen die Gesellshaft nur u Handel8reaister Abthei (39758) E orene Handelsgesellschaft Spitta « Co, _ Handelsregister betr. Or TAI sellschaft zu vertreten. Oeffentliche Bekanntmachungen | Berlin, ist aus der Gesellschaft ausgeshieden. Der raunschweig, den 10. August 1901. Wäsche-Fabrik Köln“, Cölu, und als Me gemeinsam vertreten. ; N 27 Er Handelsregister Abtheilung B, ist bei | Vavelberg. L Der Kaufmann Karl Schmidt junior v der Gesellschaft gelten durch einmaliges Einrücken in | bisherige Gesellschafter Kaufmann Marcus Rosen- Verzogliches Amtsgericht. Carl ‘Weber, Kaufmann in Cöln. E Dresden, am 10. August 1901. Adlerbnete g eilend die Firma Glashüttenwerke Als persönli haftende Gesellschafter : Schwarzenbach a. W. betreibt docs 0A den Aachener Anzeiger Politisches Tageblatt als ge- | 8arten, Berlin, ist alleiniger Jnhaber der Firma. Donv. 22a s August 1901 : Königl. Amtsgericht. Abth. Le. B „Aktiengesellschaft zu Penzig bei 1) Audolf Spitta, Kaufmann, Havelberg, der Firma Karl Schmidt ein Shäzereicedit hörig erfolgt. N : Nr: 11 062. Firma: Julius Abrahamsohn, | Vreisaeh. Handelsregister. [39734] | unter Nr. 932 die Firma „Eduard Pelter jr.“ Dresden. l 3 [39744] Durch Der: Besblut eee worden : 2 Can Sri Rentier, Havelberg, Hof, den 7. August 1901. S i Aachen, den 9. Auguft 1901. eTtiR, Inhaber Julius Abrahamsohn, Kaufmann, Nr. 8812. Zum Handelsregister Abth. B. Band 1 | Cöln, und als Inbaber Eduard Pelgter jr., Kauf- Auf Blatt 7204 des Handelsregisters ist heute ein- | 2. Juli 1901 ift ter f 11 eg aibersammling vom Die Gesellschaft Lt Kapitän, Havelberg. Kgl. Amtsgericht. Kgl. Amtsgericht. 5. T 14-088 Sirina: Sie wid , _|D.-BD- 1, betr. die Firma Brauereigesellschaft | mann zu Cöln. L iriglag n daß die Firma F. W. Putten- | dur nacstebenden usatz ergänzt ellshaftsvertrages i q e am *. Zuli 1901 begonnen. | mor, Bekauntmachung 39778 Aachen. Gti [39715] | Jubaber Jea L Guilliniat, uilletmot, Verlin, | vormals J. Vercher in Alt-Breisach, wurde am 8. August 1901: ‘Dresde R ER erloschen ift. „Der Aufsichtsrat ist ermächtigt, falls der Vo M e [39613] Handelsregister betr [99705] Die im Gesellschaftsregister unter Nr. 1093 ein- | (Branche: “Christbau: (äm A Berlin. | nahgetragen: Nach § 13 des Gesellschaftsvertrags | unter Nr. 933 bei der Firma „Sebastian Avanzo an ial m August 1901. stand aus mehreren Personen besteht, einzelnen ode; | x +2 S Amtsgericht Heilbroun. Kaufmann Heinri Gruber in Hof betreibt d getragene offene Handelsgesellschaft unter der Firma Gei büttartelie: if sau mud - Fa rikations8geschäft. | ist zur Gültigkeit der Firmenzeihnung die Unter- junior“, Cöln. : L j ontgz. Amtsgeriht. Abth. Ie, allen Mitgliedern des Vorstands die Bofy t 0x In das Handelsregister ist eingetragen worden: selbft unter der Firma Heinrich Grub Ge Ac Wi: Lochner“ in Aachen ist aufgelöst und die R S S (Beda R A L Cie er cer Een: Fud (N Ss des Wilhelm Cappellen ist erloschen is g Bekanntmachung. [39749] | ertheilen, die Gesellschaft allein zu Vertu gnty zu A. Ee für G elelsaftsfirmen. Agenturgeschäft. er ein irma erloschen. Lee P S 4 As Es * +roluristen oder nach Beschluß des Aufsichts- l. 992). : , n das Handeléregister ist zu der unter Nr. 3 Das über die Generalvers E Hive D. Quit E „a. Um 8. August 1901. Hof, den 8. August 1901. Die dem Karl Knepper in Aachen für diese Firma S LSILO: or) Inhaber Caesar Jacobowitz, s thr Ana Poien oibeb vi var Kgl. Amtsgericht, Abth. 111 ?, Cöln. in Eindeck b E H. Meyersberg «& Sohn 1 1 blie: MoRE C Zuli G E Seilba Gebr. Robert u. Otto Kal. Amtsgericht ann, ch . Un S rektoren können stellvertretende n Stn eute eingetragen : Blatt 260/264 der Neaiste E / ee L ronn. : : i : é | Cöln. g a 4 der Registerakten. Offene Handelsgesellschaft seit 3. August 1901 Hof. S Ca tR.. [39777] G H /MHILUCLO eg iter betr.

E G20 M ¿

n e a b

Väter le O

mind c 5 I pr prt: 2, «t di, F ets

0

Bw. div p

tw Cacaang

- “- E

ral

- r, dfer: Data: pfd 40900 y/o

1 D

7 in

P

n

Vie e ri At j ppe,

6

r A Sie Sva tq em M dre, i » Ch 4 fri:

e

K f R Des P

N

auc ai ÜE patt n pot qutt ma ar eld Cin reu i “S Dn

. »r Fir . , U der Firma H. Jgersheimer in Droguist Karl

S D e E E I I E I

a 2 A Vie 2B WA-LA

Ee

» Ca Reli

D ini

a? m

a nt _— ie

E I I A R N G E d net

dd

t D Ag? m,

A A

w

J 4

L L I N: E a f la 070Rhe0mw80=708 N rg E L E I E E

e

dts 4 i Wi s ait f ul L E

ertheilte Profura ift erloschen. B do tone G FoMidaf 9) : "11067 offene Handelsgesellschaft : Olf Ae F Bekanntmachung. 394: Die Firma ift erlo örli Machen, ven 10, Anguít 100L. E 11067 offene Handelsgesellschaft : Olschwanger | Direktoren unterzeichnen. Fu das biesiae Haudelsre E [39451] Zie Yirima {t erloschen. Görlitz, den 5. August 1901 Gesells Kal. Amtsgericht. 5 s Sander, Mertin, nd als Gesellschafter die | Breisach, den 27. Juni 1901. geiragen: lige Paudelsregister Abth. B. ift ein- Einbeck, den 8. August 1901 * Königliches Amts. richt Gesellschafter, von denen jeder das Recht zur Ver Färbereibesizer Tl B ( ntêgericht. Z Kaufleute zu Berlin: Car Sander und David Gr. Hmtsaeri t gen : tönglidhes Amts JUL, g « g S 4 8gericht. tretung der Gefells F E E „A zul DET- UTDETEIDEeNBe eodor Borger von Naila ist In- Alt-Damm [39720] | Ol e Q\to M RAtE L e AAOI . Amtsgericht. E E. : Kongiczes Amtsgericht. Abth. T. Trt cieuast und Zeichnung der Firma | haber der Fir i E E T8 1 mm. enc O Olshwanger. Die Gesellschaft bat am 1. Juni 1901 éa es am 8. August 1901 : B 4 # hat, sind: g a | aver der Firma Theodor Borger mit dem Sto In unser Handelsregister Abth. B. ist bei Nr. 4: | begonnen. A E Breslau. [39735] | _ unter Nr. 172 bei der Gesellschaft mit beschränkter Emmendingen. Handelsregister. [39750] a E: Handelsreais N [39756] l) Robert Seibert, Schiffsbaumeis j Naa. T ORE Alt-Dammer Electricitätöwerke Zweignieder- | Bei Nr. 10 815 (Kommanditgesellschaft: Friedrich | z„2" unser Handelsregister Abtheilung B. ist unter | Haftung unter der Firma: I) Zu S3 4g e gabth. A. wurde eingetragen: | die Firma August Nerlich 1 er Ot 241 | 2) Otto Seibert, Schiffsbaumeister bien Ei» 208 D. Auaust Loe, tafsung der Accumulatoren und Electricitäts | Wallburg, Berlin): Die Prokura des Oswald | L; 133 die Gesellschaft mit beschräukter Haftung | --Blitverlag mit beschränkter Haftung“, Jundi Emmendin oon Oeno Ma „Blum | reis Görliß, und als deren Jr babe t M8, | Schiffswerkte, -Kessel}chmiede- u. Elsenke. trukti e Smtsgericht werke Actiengesellschaft Schneider ist erloschen. „Breslauer Mineralölwerke Gesellschaft mit O B euoC Zun einen : „ene Handelsgesell- | yzhter August Nerlich peren Dn aber der Mühlen- | werkstätte E é- u. Sljentonstruktions- | Wor. Bekanntmachung [39776 3 vormals L ire g B ee 12008 E tet M i Peshränkter Hastung“ zu Breslau beute be Die Firma ist geändert in: „Rheinische Bücher- rana er Tes mann Karl Jundt, ledig in Emmen- Görlitz Then a Au, a Ob eingetragen worden. Nr. 134 Handelsregister betr. 99776] 5 Tao - » s -- = e - c î E ck v . c A 1 . 4 é * . . “. Lten, 1 R I HorífA 4 p 5 G E R p »ÔTE A “Sittiq ‘in He s heute Folgendes eingetragen : (offene Handelésgesellshaft: Schuster & Baer, getragen worden : Gegenstand des Unternehmens ist | vertriebsgesellschaft mit beschränkter Haftung“. Gelellchaf auf . Zuli d. Is. als persönlich haftender , Köniali Ea Amtsaeri Heilbronu. Sittig in Helmbrechts ist Inbabe 1) Spalte Prokura: o Pat i Berlin): Die Firma if erloschen. Verarbeitung und Vertrieb inländisher und aus- | Artikel 1 des Gesellschaftsvertrages ist durch Be- Rechte A _ in das Geschäft eingetreten mit dem GPRLYeS: A intsgericht. Die Firma it als Gesellschaftsfi 5 der Firma Karl Sittig mit dem Sitze Kae. Sat : _Die P rofura des Richard Bais ift erloschen. Bei Nr. 6912 (offene Handelsgese llschaft: ländischer Mineralöle, Herstellung von Benzin, {luß der Gefellschafterversammlung vom 4. und R E dem bisherigen Alleininhaber Ghristian Halle, Saale. [39765] S, H.-Reg. f, Œ F [TT 191 a tsnrma erloscen. brechts. Y Be In Delms- 4 Spalte Bertrelungsbefugniß: s ; Guilletmot & Fischer, Berlin): Die Gesellschaft | Lucht- und Scmierölen jeder Art, Schmierfetten | 22. Juli 1901 entspreend geändert. A E 2 s allein die Firma zu zeihnen. Zm Handelsregister Abth. A. ist beute bei der h. Am 9. August 1901 Hof, den 9. August 1901. Der Ingenieur Ernst Kloß is aus dem Vor- | ist aufgelöst. Die Firma ift erloscen. und anderen Produkten, sowie Handel mit diesen am 8. August 1901: A A E 181/182 Firma „J. M. | unter Nr. 560 eingetragenen“ Firma Schwarz «& Nr. 405. Firma Au ust & S c ; Kgl. Amtsgericht stande geschieden. Gelö\ckt: Waaren, und zu diesem Zwecke - insbesondere der | _ unter Nr. 238 die Gesellschaft mit beschränkter eerteimer «& (ie in Emmendingeu““: Der | Tillig zu Halle a. S. Folgendes vermerkt worden : | Heilbroun va! S E EPRE {R Hohenstein-Ernstthai f. 207 Alt-Damm, den 6. August 1901. Nr. 9418 Firma: Gustav Krautheim, Berlin, Srwerb der bisher von der offenen Handelsgesellschaft | Haftung unter der Firma: j Sul Jag Mann Jonas Wertheimer ist am Vas Geschäft ist auf den Schneidermeister Paul Offene Handelsgesellschaft seit 1. August 1: Auf dem die Firma W F. i Die Königliches Amtsgericht. mit Zweigniederlassung zu Oberlahnstein. Wilh. Landsberg in Breslau für ihren Betrieb be- | -Ehrenfelder Bau-Verein Gesellschaft mit be- wäbrend Tot „aus der Gesellschaft ausgetreten, Lehmann und den Kaufmann Franz Behrend in Gesellschafter, von denen ieder das Moch nes lungwißh, Hermödorfer Hi Ne R es Altona. [39718] Ferner Firmenregister Berlin 1 Nr. 31 975 Firma : | tWbten Fabrikgrundstücke. Stammkapital : 100000 4 n chränkter Haftung“, Cölu. in ads aIerig Kaufmann Leopold Wertheimer | Halle a. S. übergegangen. Die offene Handels- | tretung der Gesellschaft und Z ihnun R irma | Blatt 55 des Handelsregisters e Zes actrefenden Eintragungen in das Handelsregister. P. L. Brögelmann. Se Gesellschafterin „Wene Handelsgesellschaft Gegenstand des Unternehmens ist Erwerb eines hafter in die Gesells persönlich haftender Gesell- | gelellichaft bat am 1. August 1901 begonnen. hat, sind: MESELS E A F Hiesigen Gerichtöbezirks ift beute das & Tae DES d 7. August 1901. Berlin, den 8. August 1901. Wilh. Landsberg in Breslau“ bringt in die Gesell- | Theiles der im Grundbuch von Müngersdorf Band 14 3) Ju O. M S gr en isl. Halle a. S., den 3. August 1901. l) August Stoß jr., Techniker hier dem Kaufmann Otto Emil Bahner in Hermsdorf Bleiindustrie - Actiengesellschaft, vormals Königliches Amtsgericht 1. Abtbeilung 90. schaft die ihr gehörigen, im Grundbuche von Breslau Brf. „942 &lur 73 Nr. 2050/106 2c. und shmiede und u S. 67/68 Firma „Kessel- Königliches Amtsgericht. Abth. 19. 2) Hermann Stoß, Kaufmann R ertbeilt gewesenen Prokura ‘veri S FETinbbors Jung « Lindig, Freiberg in Sachsen mit iden. Ctaaas E RE eingetragenen Fabrifgrundstüe Nr. 175, 177, 179, Nr. 2051/106 x». sür die Ftrma J. Wablen, Cöln, dehrle ; ¿FeGanische Werkstätte von Otto Hambu Schlosserei- u. Blitzableiter Geschäft. Hohenstein-Erustthal am L M 2OE Zweigniederlassung in Eidelstedt. Der Gesell: | Fz unserem Handeläreaifste n roets (39729) | 181 Berliner Chaussee und Nr. 92, 94, 96 Pöpel- | eingetragenen Grundstücke in Größe von 2314 qm, geändert in „O mmewdingen: Die Firma ift “erden j [20706] B. Register für Einzelfirme Königliches Amtsgeriht. fhaftödertrag dom 27. November. 1209 16 L D un erem Handelsregi ter A. ist heute bei der wiger Straße als Einlage ein und zwar mit allen gelegen an der Alpenerstraße, Bebauung dieses Kessclsch in „-tto Wehrle, Maschinenfabrik, intragungen in das Handelsregister Nr. 779. Firma Ernft Linser trmen. L Kaisevat e uars AINTSgCTIMI. Beschluß: da Generalversammlung vom 3. Mai 1901 ur S M d 3 R Ftrma L. Rosenbund auf diesen Grundstücken befindlichen Gebäuden und Terrains mit 10 Wohnhäusern, Rentbarmachung der dingen“ miede und Kupfershmiede Emmen- des Amtsgerichts Hamburg. bronn. E jeumeyer in Heil- l S E au ern. Befanntmachungen. [ 9781] laut Notariatêprotokolls von demselben Tage ab Gesell Gafter S rgen S, elügetragen: Ver 4 maschinellen Einrichtungen, so wie diese Grundstüde leßteren durch Vermiethen und die gelegentliche POT- 4) Iu *= 18 S. 35/36 ev. @ & 1901, August S, 4 Inhaber Ernft Linsenmever Hotelie bie Kaiferêla E ENTeE Zakob Schmitt, in geändert Gas Der Gaus Sobeind Paul Ia Ler ZoRS Rosen und ist gestorben. Der am E: Juli 1901 vorhanden und beschatten waren. theilhafte Veräußerung derselben. Sohn i “D C S. 39 Gy =ck- Firma yL. Nübling R, Jänuisch. C ofene Handelsgesell- Bahbnhbofbotel. H, GIPICLICT YICT. g lautern wohnha t, betreibt daselbst unter A indi k and s cTa Mit a ny a Î rei bid erige Sesellj fter 2 ernbard Rosenbund fübrt Auf den angenommenen Mertb dieser Einla »1 : 2as Stammfapital der O) sells f beträat S in enzlin N L Hitrtma ift in L haft unter dieser Ftrma, deren Gesellschafter tta q) - - L j Ds 7 rima „Jakob Schmitt“ die Ausbeutuna cine 1 g t als Mitgl des Vorstandes | das Geschäft unter mberändertee Fi e E e \ J gen mit R ele ast ( Nübling Sohn as S. Konrad Wilbe! L 4 ler Wll r. (80. Firma Johaun Wieland in Heil Steinbruhs, verbunden mit Stsoinf g cines bestellt. v B (4/4 - S i E L 7 er E ort. inêgesammt S8 309 A werden die eingetragenen 105 000 M - en li iu , 4 nhaber Frauz chrenukle in Jy Tad q ia eim Kramer und (arl Friedri bronn. “V I cis e [1 A, “mi Unden uni Stleinhauerei. 8. Auaust 1901. euthen A °e dei » August 1901. Hypothekenforderungen von zusammen 49 000 M Zum alleinigen Ges{äftsfübrer ist Nichard Haering L 3 ingen „eandert. Inhaber ift Franz Trenkle ( My 2 dolf Zaänish waren, ist dur den am Subaber Johann G Mlolanh be Gol e Ras Blierbrauereibesißzer Franz Julius Vetter .. 9 mia es M mmtlaopr At nl Me j C TIT F Fy A f s j p e - L KAaUfmc E j . R. D 4 (S "E » talats O, ? a T Fe Sts d BES «V U s Ian Î Hetilbron un MWwoOBnhAt troh c L E Hamburg Altonaer Nährmittel-Gesellschaft Köniaglid CL Amtsgericht. welche Me: Gefellscha t nebît den Z3infen Ieit dem Architekt in Cöln, bestellt. Lu Trenkle ift n E ingen e Prokura des Franz 14 S AES er olgten Austritt des Gesellschafters Baugeschäft ciang Im 2 eilbronn. der Mea e wohnha L, betreibt daselbft unter mit beschränkter Haftung, Altona. Die Gesell- | Bieleseld. Bekanntmachung. [397261 | 1- Juli 1901 übernimmt, in Anrehnung gebracht | . Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. Juli 1901 Karoline, aeb, Mete 1e oran Trenfle Ehefrau, | pi. F. Kramer aufgelöst worden; das Geschäft | Nr. 781. Firma Friedrich Spindler in Heil- | brauerei, verbunden ° Sai L N Que Bier: {haft ist am 7. August 1901 aufgelöst, und ist der Jn unserm Handelsregister Abtbeilung A. Nr. 117 | Und der Kestbetrag von 39 309 in gleicher Höhe | lestgestellt. ¿2A s ertbeilt. ves Uer, m Tenilingen jt Profura a von dem genannten C. F. G. A. Zänisch, | bronn. ' T a E wirthschaft. L Ga Kaufmann Henry August Besthorn in Altona zu (Firma C. Büsche ¿u Bielefeld) ist beute vermerkt - | auf die Stammeinlage der genannten Gesellschafterin Die Dauer der Gesellschaft ist auf 3 Iabre fest- g Vas Geschäft ist am 1. Juli 1901 mit Kaufmann, bierfelbst, als alleinigem Inbaber, Inbaber Friedri Suintfor Kis P y um irma C s ilt heute vermerkt: | * E L E E s h [ e g : E O UUvben und Passi 4 ck unter unverändertor F é f Zndhader riedrich Spindler bier IIL. Das von dem in Eaisorail Liquidator beîtellt Vie zxirma ist in Carl F. Büsche geändert angerechnet Geschäftsführer sind die Kaufleute | gefeßt und soll bestehen bis zum 30. Juni 1904. in Denzlin neu an Kaufmann Franz Trenkle G G. E E p irma OEgelen! Grabstein- u. Marmorgeschäft. ewesenen und 1 aeb aUerHantern wohnhaft _Ad._ Koppelmann, Altona. ein Kaufuzanun Bielefeld, den 3. August 1901. Wilbelm Landsberg und Heinrich Landsberg, beide Vie Gejellschaft übernimmt von der offenen Su das S „L reTgegangen. j E Adolph Baësse. Zur Einze rokfuristin für Nr. 782. Firma Karl Scheuerma é. obann M m F RReYT berstorbenen Kaufmanne Carl Otto John in Hamburg ist Prokura ertbeilt Königliches Amtüsgericht in Qreéiau. Ver Gesellschaftsvertrag ist am 5. znd Handelsgesellschaft in Firma „J. Wahlen“ in Cöln 3 q, S ndeibregister Abth. B. wurde eingetragen: - 6 Dieterichs Ge nande Sopbie Elisabeth, | bronn E S E unter der Firma n baue e o Miserslautern | n ] T ( L N L Ln qa E E E v D 6 A My “e 4 voll Man l S Wi i ICD. WVeleris, des Gar Uta alk Maas e G LITIAC VCT F} C V é Kotriohks , Ludwig Christlieb, Altona. Wte Firma und | Bingen. Bekanntmachung. [39727] zu “n Ma elt, Jeder der beiden gegen- - vorherbezeichnete Bauterrain für den Preis von Verlagsgesellschaft “n erma „Druck- und Ebefrau. bierselbi bestell EE Arolpy Dabie Fnbaber Karl Sheuermann, Hotelier hier Schubwaarengeschäft ‘ft an ‘eine offen Handels: die Profura des Kaufmanns Robert Rötger in Berlin Jm Hantelsregister Abth. À. des unterzeichneten | & artigen Seshaästsführer ist selbständig befugt, die | 4493,15 A ; dingen“: D ormals Dölter in Emmen- Peiffer & E Stet worden eue Dotel zum Falken. E i gesellschaft übergegangen, die dasselbe am “(Ge find erloschen Amtsgerichts wurde eingetragen: eTzeinelen | Gesellschaft zu vertreten und deren Firma zu zeihnen. | e Stammeinlage der leßteren in Höhe von Emmendlaans aub Kaufmann Otto Guttenberg in Es er Wulff, Vie ofene Handelsgesellschaft Nr. 783. Firma Karl Bär in Heilb Si m unter der Kate die dasselbe am gleichen Königliches Amtsgeriht, Abtbeilung 3 a, Altona. | die Firma „Heinrih Hoffmann“ in Bingen Breélau, den 3. August 1901. 99 300 „c wird hierauf angerenet. ift Profura ertbeilt dem Redakteur Otto Teichmann Nici - er Firma deren Gesellschafter Joseph | Inhaber Karl Bär, Hotelier in Heilbronn, sellschafter sind: 1. A Quma weiterführt, Ge- D H 4 M Ç S M D T pn LVLUTC 1 Îcola Ar 1 s q N X B Es s B L s » . InD ; inn QeD 2 111 "” F AschaMenburg. Befanntmahung. [39716] | (Inhaber Heinrih Hoffmann, Kaufmann in Cöln Königliches Amtsgericht. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen Emmendin S " den B. Qult 16 Wulf A Peiffer und Hans Theodor Dotel zum Württ. Hof. i lautern wohnend, Wittwe G Sai N SEIMEo Gebrüder Manko, Firma in Alzenau a Rh.) i _ | Burgdorf. Bekanntmachung. (20787) | Trttitaet qu Gi E duns CRRRRE Ge Amte erfolgten Austritt des Gesell buftery L M0 | Nr, 784. Firma Gustav Adolf Baier in Heil- | Malkmus; 11. deren mit ibrem nennt pan s Ti S A O A S 5 O a7 ® s Y S BDA 7 Kino Canbolärs T Ç if, a trt G mte at iu On. E «AImIiIBacI N Vi L LUViT1l es etellic afterá è q) G b , y 4-y E 5 s cen ni IDTem genannt verlebt Diese Firma wurde antragsgemäß gelöscht. Bingen, 18. Juli 1901. „_m Hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 55 E / g Fr Peiffe el 3 warde E O, Ghemanne erzeugten noch minde Kinder : Hermann Manko. Großh. Amtsgericht 0 sind beute zu der Firma: Kgl. Amtsgericbt, Abth. 111?, Cöln. Ren » ; [39751] De D m genannten H. T Wulf Kechmried | Fnhaber Gustav Adolf Baier, Kaufmann hi l) Johanna, 2) Rudolf 1 è 3) Ulfred Malkmus. a O 4 . zD. Amtêgerickcht Im PVandelêreai tf s Io é jenann y MWul ff uf à Pran ra IMTL, HNAUfINAanNn Hter. LUANNa, Z) ¡Auoo ind 3) Alfred M 1 Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Her- | Vingen. Befkanutmachung (39728) «Hamburger Engros-Lager, I. Meyer & Co | Cöln. Bekanntmachung. [39743] die Firma Ses ist beute unter Nr. 342 bierselbst als - Rol nba l Ea, genturengeschäft. Kur die Wittwe Malkmus ist zur Ver dens De mann Manfo in Alzenau ein gemischtes Waaren Im Hantelöregister Abth. A. des unterzeichneten als jeu Ziveigniederlassung in Burgdorf In das hiesige Handelsregister Abth. A. ist ein- motor-Vetrieb Bruns Stoepiere mit Gloetro- Inderter Firma fortaei É „nhaber, unter unver- Sr, 785. Firnia Rudolf Neher in Heilbronn. | Gesellschaft berechtigt Dio Firma - Sobare ann J Im Han zister Abth. A. erzeichneten jey(ge Inbaber eingetragen: E E er und als a! é “i : «Znhader iudolf Neber, Hotelier in Hoilbron 4 7 8 Einw! Ren na pp G Ferdinand Manko S E E L Fräulan Alma S&ünbof in Bund ind getrage Es L Uorait 10 deren Znhaber der Kaufmann Bruno Streblow bier BIERAER Gvoos ck Co. Durch einen Vermerk Hotel Krone. s Votelier in Heilbronn. E E on W ck Ema erloschen. de D L Firm: n R L E, E Am 9. Auc 9 A ingetragen wo i eser Firma darauf bingewieser ß be-| Nr. 786. K ; b “ar LUUIT 2901, Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Fer- | (Inhaber Jakob Kirschner daselbst), j 89 Mi mne E ar ry Kniep daselbst. unter Nr. 83 bei der offenen Handelsgesellschaft unter Erfurt, g S ff 1901 ¿üglich des Gesellschafters Wilke Me N Ar, 786. Firma S. Igersheimer in Heilbronn, N Amtsgericht dinand Manko in Alzenau cin gemischtes Waaren- 2) die Firma Johann Baptist Grü t Kechtbverbältnisse : Offene Handelsgesellschaft. der Firma „Coenen & Dr. Schieffer, Cöln. dnigl. Amtsgeridt_ vers cine Eintragur ‘das Güterrecchtöregister Protunist Aaroge geeröbeimer, Kaufmann hier. | Kah | [397 geschäft M Bea A og c p f r nas in Alma Schünbhoff und Helene Kniep baben das bis Die Gesellschaft ist aufgelöt F Königl. Amtsgericht. Abth. 5. np u intragung in das Güterrehtöregister Prokurist Jakob Sgeröbcimer, Kaufmann k a erge RüdersdorTr. [39782] : j Inbaber Fobann Baptist Srünewald E e eze x Ï Ei Das Le s I ¡ U . r - ein is Y erte L : 4 4) «F P ves + F ant vier. 5 Z Aschaffenburg, den 9. August 1901. daselbst) E runewaid } berige iggeshäft der Kommanditgesellschaft er-| Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Ignai ®iburg, Breisgau, [39754] Dohrn Gebrüder. Zu Einzelprokuristen für dies Der r Sollwaarengeschäft. In unfer Handelöregister t i C K. Amtsgericht. Bingen, 8. August 1901. wor et und führen es als Hauptgeshäft unter der | Coenen in Cöln ist alleiniger Inhaber der Firma. In das L Handelsregister. Firma sind Johannes Detlev ‘Heinrich b y Dn 9. GRguE LLOL, betr. die Firma Berlin-Nüd A Se t ) | y éberigen Fi fort n In das H t G Sovannes 2 Veinrih S d : i H j F odd i AschaMenburg. Befanntmahung. (39717) Sr Amtsgericht. “Die ‘Gesellschaft bat am 1. Mai 1901 be Nr. 93 Am 9. August 1901 ét unter wurde cingesracan: F E Abtheilung A. Bd. 1l | zu Bergedorf, und Veinrih Carl Emil Mever Amtsrichter Hepp. fabriken, Actiengesellschaft“ “t y g 4 / T . Mai 190 L | er Nr. 9: C e i ave ein : y el G J A i Siß in W. Keller’she Buchhandlung Franz | Wlankenhain. [38697] | Burgdorf, den 5. August 1901 N, - L EE PETLERA f hene F SacRes Hof- ‘5- 218. Firma Si d Ri : zu Altona, beide Kaufleute, bestellt worden. Mennes. Befkauntmachung. (397701 | Berlin und mit Zweigniederlassung in Nüd, ê- Epeiser, Mia Kadi Y y Die éiatiitmailiena, | T E guf 101. s E, Firda Al „Top Herzoglicher © Freiburg. gmun ies Wittwe, August 9. Im Handelsregister B. ift bei Nr. 3 Brölthaler S Nachstehendes eingetragen worden B iele Firma wurde antragêgemäß aelôscht. Bei Nr. 2 Abth. A. B5. l unseres neuen Handels- E G / L eferant omp.“, Cöln. i Inhaber i. m: U: ; h Jean Holze. Dur einen Vermerk? ift u dies Eisenbahn Aktiengesellschaft mit dem S ; „Ver bisherige Prokurist He if 1tragsgemäß | Ç l nroteet, D L Persônl Torf, Q a Sigmund Nies Witt Suite J en ieser i Siy in C Í Vermann Koepvish Aschaffenburg, den 9. August 1901 egi ; U - Bekanntmachung. 39736 Persönlich haftende Gesellschafter sind Albert j chDiliwe, Zutle, geb ' in igli E f 4 g- de „Auguil y registers, die Firma Const. Oschatz in Berka a. J. Zu der im hiesi R TO E E Hoffkürsh i C id Kohn Sey Freiburg. (Geschäftszweig: F lenbauerei E Hirma darauf hingewiesen, daß bezüglih des Hennef a. Sieg heute eingetragen : Kalkberge Rüdersdorf (stellvertretendes Vorstands- K. Amtégericbt. betreffend, ist eingetragen worden : Dem Friy Oswald | Nr 54 eingetragenen Feene eregilter Mng Kaufm L E51 ae n, un T Juni Stbleiferei g: Velenyauerei und | alleinigen Inhabers Jean William Heinrich Holze | « Der Eisenbahn-Direktor Wilhelm Beukenberg zu initglied), Die Prokura des Hermann Koepisch ist E L U / ) L O : ia ene ei a: \ x / S -_ Í L r S D . 72 T - F 4, : 4 As Y an M O€ C Augsburg. Befanntmachung. [38079] | Vünther Oschay in Berka a. J. ist Prokura ertheilt. | "A_K L 1901 A R Ne elisGast hat am S. Ft if 2-3. 246. Firma Arthur F eine Eintragung ia das Güterrechtöregister erx- | Dortmund ist als stellvertretendes Mitglied an Stelle | ekloshen. Dem Friy Baumgarten zu Nüdersdorf Die Firma „Georg Granudel“ in Augsburg, | Blankcuhain, den 12. Juli 1901. 8 beute E leine“ in Dachtmissen 14 gonnen. Zur Vertretung der Gesellscho agObaber Arthur Foers oerster, Freiburg. | folgt ist. des erfranften und bierdur in der Ausübung seiner | it Prokura ertheilt. Derselbe ist ermächtigt, | bisher im Alleinbesiyge des Fabrikbesiyers Georg Großherzogl. Sächs. Amtsgericht. T Die Time eint be S T de “A noerihe Mob T Cé6 (Geschäftszweig : Feine Enentwgarin Fetg greburg Dimpfer & Sommer. Zweigniederlassung der ronen behinderten Direktors Dieterich aus dem | Semeinschaft mit einem anderen Profurifiea des Grandel, wurde durch den Beitritt des Kaufm El j S OTOL it ep ; gl. Amtsgeri », n. wilder t aide zien Schwarz- gleihnamigen offenen Handelögesell schaf e, | Aufsichtörath in den Vorstand bi ¿ Gesellschaft, wenn Vorsta us n S rondel, wurde d tba Atritt des K ufmanns mon R S [39732] A. Kleine Nachfolger : Dresden. S [39747] dermanentèr Aufl teugnise , verbunden mit Gesellschafter: Carl *Friedeich Nobert Dintete: 1901 delegiert worden. E SRRAA Personen besteht, aud in Gemeinschaft mit een gesellschaft umgewandelt. Die dem Letiteren früber | Firma Nr. 2 Me ais d a g B. zur L K. Kleine. J N Auf Blatt 9602 des Handelsregisters ift heute ‘3. 247. Fi g und Johannes Christian Sommer, beide Qauf Hennef, den 10. August 1901. wirklichen oder cinem stellvertret E N ges ertheilte Prokura ist damit erloscen. fabriten, Gesellschaft mit bescheäntter See Ale jeviger Inhaber ist der Mühlenbesiyer®Karl | eingetragen worden, daß unter der Firma Schilling caSnbaber Nälhen Blas wed Freiburg. leute, zu Lübeck. E E T Königliches Amtsgericht mitgliede die Firma der Gesellsaft zu zeichnen. i f Kleine in Dachtmissen ei it d L D eêden ci T7 - : , Kaufmann, 17 Die o f ac i Der bi ist £ evis zu d Augsburg, 2. August 1901. Bonn, eingetragen worden E ‘Burgdorf, den H Auaust 1901 By —— (ellschaft N u S i T eléhe TgStftbuweig Meßgergebrauchsartikel. ) A 16. Sauer 1a eSesellschaft vat begonnen am | Worrmhdmt, 394741 | b ge Rdersbo {ift stl vertretendes Borse, Ì d, 901. i ich2a i 3. Janu: 9: 394 l | if M rfte add êgese errichtet worden iburg, den 7. August 1901. anuar erge Küdersdorf ift stellvertretendes Vorstandsmit-

Kgl. Amtsgericht. Das Grundk i Uf é i Ld i S uf do j é [ 28s Grundkapital ist durch Beschluß der Gesell- Königliches Amtsgericht. 11. am 1. April 1889 begonnen hat, und daß deren Sf A Vie hiesige Zweigniederlassung is errichtet a Gol dem die offene Handelsgesellschaft C. F. | glied geworden Großh. Amtsgericht, 9. August 1901. t im Dandelireciste ut een Blatt 35 des Kalkberge Nüdersdorf, den 6 August 1901 Hant ers ur den Bezirk des unterzeichneten Köniali 5 Boy, M, gliches Amtsgericht.