1901 / 192 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Herige Gesellshafter Kaufmann. Gustav Kriegel zu ] Prietiß O vem ihn i aats it Pr Ra E D E rader Gesellschafter in die Sesellscaft S Die Ferie, Smet, la Pér Aftiven and Passiten ; r go Gesellichaft Var me Hinbaioee fter. de, “cingetra N R Deceulodines Haudwerker da a, Görlitz, führt das Handelsgeschäft linter ver Le E N rec ph wi gea F Gesellschaft auf- | Malchin, den 12. August 1901. die dem Leßteren ertheilte Prokura ift erloschen, Reichs-Anzeiger, welche mindestens 18 Tage vor | übergegangen. _| Die Wittwe Louis Eller, Auguste, geb. Reichard, | Darlehnskafsenverein, eingetragene Genofseu- I. F. Schmidt und Comp. Nachfl. G, Kriege [ôft E daß der bisherige Geschäftsführer, Herr Großherzoglithes Amtsgericht. dem Kaufmann Heinrich Burggräf zu Mülheim dem Termin veröffentlicht sein muß. / Leßtere hat am 1. August d. J. begonnen. Die | in Mainz wohnhaft, ift als Theilhaberin der offenen | schaft mit beschränkter Haftpflicht zu Ober- fort. 5 L hf pur E arl Friedri Emil Linke in Kamenz T [40086] | 7 d. Ruhr ist Prokura ertheilt. Die Bekanntmahungen der Gefellshaft erfolgen | Geschäftsräume befinden fich Slofsergasse 16. Die | Handelsgesellshaft unter der Firma Louis Eller | glogau hat dur Beschluß der Generalversamm- Görlitz, den 8. August 1901. Tu fabrikant / | Malchin. E i Mülheim, Ruhr, den 9. August 1901. einmal im Deutschen Reichs-Anzeiger. Prokura des Emil Frits{ch, Kaufmann in Straßburg, | in Worms seit 1. Januar 1901 ausgetreten, und | lung vom 29. Juni 1901 die Firma in: Königliches Amtsgericht. Uquidator ist. L iu 1901 In unser Handelsregister ist zur Firma H. F- Königliches Amtsgericht. Mitglieder des ersten Aufsichtsraths sind: [t erloschen. : ber. Aninfmann Christian Eller in Worms ilt s ae: io: Darin iefenverein: cte e [40076] Kamenz, den 19. Sugu F Beyer Nachfolger, Inhaber Paul Gütschow Neutomischel. Befanntmachun 3 1) Maurermeister August Schroeder in Stettin, | Straßburg, den 8. August 1901. vertretungsberechtigter Theilhaber eingetreten; die tragene Genossenschaft mit beschräukter B e ideldregisier ist bei der Firma: „Gothaische | _. NOig l N A Men. 0082 hier, Fol. 17 Nr. 34, heute in Spalte 3 eingetragen : “a s Sanbelsrenistez Ait bente bei Ne] 5) Kaufmann Guido Rieß in Stettin, Kaiserlihes Amtsgericht. Firma bleibt dieselbe. Die seitherige Prokura des Haftpflicht Kohlensäure-Werke(Sondra-Quelle)“inGotha E. andel baft Friebr e R Dab n e E Sue. Firma Wilhelm Schmidt in Glinau, folgender 3) R Hermann Preiß in ODresden- | &rinemünde. Bekanntmachun L 39243] Christian Eller ist erlos Ae R ia - orden: Der Vorstand, Ingenieur | _ Bsfene Handeis ast S . x 2. A V i : auen, : s é 7r ELE 1e orms, den 2. August : ogau, den 6. August 1901. S in fowie : die t eiber Probuxisièn Ernst | Die Gesellschafter A E Ee S Großherzogliches Amtsgericht. iem Min Ribard Schmidt in Glinay 4) Kaufmann Wilhelm Preiß in Bremen. L 2 er A E Zei ger Laute îr. 115 Großb "Amigericht. Les Hal Shulze und Carl Jobn haben ihren Wohnsiß von | Adril L anz Heinrich Friedri Loe in Kiel, 3) der | einm [39808] | verändert und. die dem Richard Schmidt erthei, |ff} Die Gründer der Gesel\Waft: Stett H. Ossig“, | | Worms. Betannimahung, [39842] | Posen. Bekanntmachung. [40049] "Cin a. Rheia nah Berlin verlegt. Kauf Lk l Adolf Ferdinand Loeck in Lobosiz in | Jm Handelsregister des unterzeihneten Amts- | Prokura erloschen. : Í 1) Fabri Cp Ms E e Sil Svalte 2: Firma: In unser Handelsregister wurde eingetragen : In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der Gotha, am 12: Uuguit 1901: Böhmen st Pa sgeschieden. Die Gesellschaft ist auf- | gerichts sind heute auf Blatt 234, die Firma Eruft | Unter Nr. 73 des Handelsregisters A. if ay 2) Km L fvekt N, bert Röd Sti Die Firma ist in „Julius Zachau“‘‘ geändert. Die Firma Ph. Schmidt, Baugeshäft in | unter Nr. 26 eingetragenen „SpÓólka SZewSKka, Daa, S L Den D bisherige Gesellshafter Otto Christian | Teichert in Meisen betreffend, folgende Einträge | selben Tage die Firma Richard Schmidt in Gli 5) Brennerei-Infpektor Robert Röder in Stettin, | Spalte 3: Bezeichnung des Éinzelkaufmanns: | Worms, ift erloschen. E C a “Giroin. Bekanntmachung. [39759] | Henni Loe ist lleini er Inhaber der Firma. bewirkt worden: E i neu eingetragen worden. | 4) Kausmann u B fin D sven-Vl Die Wittwe des Kaufmanns Julius Zachau, | Worms, den 6. August 1901. - getragene Genoffenschaft mit beschränkter iesigen Hanbeläregister Band B. Blait 9 isl | Us L Ee "Qiel Die Eirina i Die Firma lautet künftig: Ernft Teichert, | Neutomischel, den 6. August 1901. 5) Kaufmann Hermann Preiß in Dresden-Plauen, | Fsifabeth, geb. Ludwig, zu Swineinünde, în fort- Großh. Amtsgericht. Haftpflicht zu Posen eingetragen worden, daß L Seen Daran Band B. Fous. Langenschwadt, Kiel. Die Firma ist Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Königliches Amtsgericht. haben Ee E eriTbeiinee ih Soclite in geseßter ‘Gütergemeinschaft Rd ibren N Worms. MZACTRRCZEN achun s [39855] Marimilian Zablocki aus dem Vorstande au8- die Filiale der Allgemeinen Deutschen erloschen. 10 Auauft 1901 Gesellschaft hat ihren Sit in Meißen. 3 Oberhausen, Rheinl [40095 Der ionar niger FrIß, T n | nämlih: In unser Gesellschaftsregister wurde eingetragen: | getreten und an seine Stelle Ignay Szafran zu ie F E Grei : Kiel, den 7./10. Auguil 15 Der Kaufmann Ernst Christian Teichert in Meißen Bekanntmach Stettin hat die ihm gehörige, von ihm unter der 1) dem Ingenier Paul Zachau zu Swinemünd Die Akti llschaft Filt d braus- | Posen in den Vorstand gewählt ist. R Creditanftalt zu S ler Dex Königliches Amsgericht. Abth. 4. if auözescicben, E Ari if @ A M bei d Firma. Crépin in Stettin mit Zweigniederlassungen 9) Adolf Za Ds ot am E wn E efi : Ra G d ilter- un g Fat Gre, ven 8. August 1901, Firma Allgemeine Deutsche ‘Creditaustalt be- MADORAES, if ; [39789] | Die Prokura des Kaufmanns Friedri Karl N 411 E A ‘Firma „Peter Zimmermag in n L Decibeicabrit Ee E 3) Konrad daa: geboren am 19. April 1884, | En A in ier Ct dem Caufriana Ferdinand Königliches Amtsgericht. Medenden Aktiengesellschaft —. ; „In unser Handelsregister Abth. B. de ircaît Teichert in E A GesellsHaft Ernst in Oberhausen“, Zweigniederlassung des zu Esth: M ben nach da Stande vom 1. Januar 1901, 4) Hedwig Zachau, geboren am 17. August 1890. | Rübsam in Worms Einzelprokura ertheilt. Roxasen. RNO N R aa [40048] Gegenstand des Unternehmens: Der Betrieb aller | Nr. 20 die Gesellschaft „Nitritfabrik, Gejel) Das Handelsgeschäft ist von der U N | weiler bestehenden Hauptgeshäfts unter gleicher E 5 in Stettin. Oberwiek 60, b Swinemünde, den 6. August 1901. Worms, den 8. August 1901. In unser Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 2, Bank: und Kommissionsgeschäfte und mit Aus- | mit beschränkter Haftuug, Ge E Teichert, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, in Firma, heute Folgendes eingetragen worden : e L uo e i a ane Königliches Amtsgericht. O ia h I u ser Geno nscaftöreg t Ht beute bet r 2, | ifferenzgeshäfte - jenigen Ge- | Sit in Köpenick eingetr orden. an vorden. ie Ute eian Auna im buch tettin Band 2 2 P R L R R B ( Z : o IEHE nahme der Difecenzgeshäfle alles derenigen Ge: | Sib, in Köpenie Eb lere ton K und | Erwaefttvecieag i am 27. ui 1901 ab | D Hege Spe gung “een ape Fabr, gu mdem nei jn Ver: | Varel, Mingevicht Varol, Abib, u. 160100) | (erroFeHafts- Negister. ( Benda Gitggene/Brüntie Pafipsit i indel, Industrie und Gew för! die | vor Chemitali ie chluß {los Sa aliche3 Fi belegene Wiesen gehören, nebst allen auf diesem | In das Handelsregister hiesigen Amtsgerichts ist - C Murowana Gogslin vermerkt steht, eingetragen C Ae erbe gefö 2 ly ‘hemitalien, sowie der Abs{hluß aller | ges{lossen worden. Fönialihes Amtsgericht bruch belegene Zielen gehöre i ) L nigen Umtsg | N ch \ 4 a Goëslin nerft f n i Handel, Industrie und Gewerbe gefördert uud die | Lon andes En e A insbesond d s 1 Si Könialiches Amtsgericht. dstü befindlichen Gebäuden, Maschinen, Geräth- | heute Seite 48, Spalte 2, zur F Gust T worden, daß das Vorstandsmitglied Dr. Johannes irthschaftlichen Ve gehoben w znnen, | hierzu dienlichen Geschäfte, insbesondere auch der | Gegenstand des Unternehmens ist die Uebernahme ————— : Grund) ( N , G Ee E f C , zur Firma Gustav | 4Kken. [40041] | qn: l eye ins Celle N R a D nisse Sen er Art. Auf Crerb R die Verwerthung von Erfindungen, | und Fortführung ‘der bisher betriebenen Ofen- und Oberstei me de [33818] schaften, Werkzeugen, Fastagen, Pferden und Wagen, Friedrichs, Siß Varel, eingetragen : Nach dem Statut vom 27. Februar 1901 ift eine Maj ausgeschie ven Laer“ Q AFIRE Stelle Probst S E Von “Dorathetant{@en Beleihungen innerhalb Patenten, aber auch von Fabrikgrundstücken u. \._w. | Porzellanfabrik, einschließli der dazu gehörigen Éa Vans E na ai D Ee Firma Met, Do und S E N R A S Firma ist As lé! Gutis deieeida Genofsenschaft unter der Firma „Schiffer-Havarie- E Don ; z8 Murowana Goslin in den Rönigreichs Sachsen darf die Gesellschaft auf | Das Sta ital beträgt 301 . Geschäfts- | Thonshächte, sowi i N | E A: D stehende Forderungen in die Gesellschaft ein- ermania Drogerie Gustav Friedri ri ¿A : ; Vorstand gewählt ift. i des Königreichs Sachsen darf die Gesellschaft auf | Das Stammkapital beträgt 300 000 „M Geschäft Thonschächte, sowie der Betrieb aller anderen ee: O Dl ben L Mugust 1000 Gas M auéstebe S N uge a sellschaft ein- | Ger! g 5 d Verslcherungsverein Aken (Elbe) eingetragene ftand gewäblt f qo den Inbaber lautende Hypotheken - Pfandbriefe in | führer ist der Fabrikbesißer Dr. Martin Goldschmidt, | keramischen Fabrikationszweige. Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten : a. Kauf 000 6 gew Er Vorden itad un Nannivérib A g 1901, August 2 : Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht Königliches Amtsgericht A ; E Z ib8-L T p T fell Ft É Dag (F 4 Á 3 l j E k +_ de V9 z d aN Î ) d) J 1 dis t+ (Ct a Aue 6 5 1 D ch4 D . Gemäßheit der Vorschriften des Reichs-Hypotheken- Charlottenburg. Der Gesellschaftsvertrag ist As Das Stammkapital beträgt 1 300 000 mana. Kari August” Feli Daruer- 15 Kauf O Ce f mit dem Siße in Aken a d. Elbe pegrndet und : L ag ANE A NEE es | 4. Suli 1901 festgestellt. Die Gesellshaft wird, u Geschäftsführern sind bestellt: r: C ï : é i Cener. [40110] | beute in das Genossenschaftsregistet unter Nr. 4 ein- | RostocK. [40050] Bankgesetzes und nah Maßgabe der einen Theil des E g p vit Z \chäf E. L T ilipo arl Buever, beide in Ida n Ls i H | 2 S ; : Gesellschaftsvertrags bildenden Satzung ausgeben. wenn nur ein Geschäftsführer bestellt ift, durch diesen a. der Kaufmann Gottgetreu Marx Schmidt in Johann Phi h: Au 1001 T. Bon den mit der Anmeldung der Gesellschaft ein- Auf Blatt 262 des hiesigen älteren Handels- | getragen worden. A In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute Das Grundkapital beträgt 75 000 000 , zerlegt | allein, wenn mehrere bestellt find, dur zwe! Ge- Meißen, s i : Gatate D I s Amtsgericht gereichten Shriststüten, uiöhesondere von dem Prü- | registers ist heute zu der Firma : Gegenstand des Unternehmens ist Betrieb von Ver- | unter Nr. 20, Fol. 45, zur Firma: „Einkaufs- in auf den Inhaber lautende | äftsführer oder zwei Prokuristen oder einen Ge- b. der Kaufmanu Friedri Karl Teichert in roßherzogliches Amtsgericht. fungsbericht des O des Aufsichtsraths n „J. Markreich in Weener“ siherungsgeshäften zum Zwecke des Erfaßes von | genossenschaft für Blumen und Handels- 100 000 Âftien zu je 100 Thlr. = 300 M, \häftsführer in Denen mit Ms O E Meißen. u i Ld Aas Oberstein. [39817] der Revisoren, kann bei dem Gericht, von dem 37 500 Aktien zu je 1200 M gerihtlich und außergerichtlich vertreten. Vie GeleU- Bei Abgabe von Willenserklärungen und bei Zeich-

E Un

: L MeaaKberi bei O Dem Leingelragen: : Schäden, welche die Mitglieder an ihrem auf | gewächse, eingetragene Genossenschaft mit Fn das hiesige Handelsregister ist zu der Firm Revisoren-Prüfungsberiht auch bei den Vorstehern „Die Firma ist erloschen.“ Schiffsfahrzeugen befindlihen Mobiliar unverschuldet | unbeschränkter Haftpflicht“ Folgendes eingetragen: it | [haf : h i ür di sellschaf ügt es Preis Barthel "Fis i L 114 der Kaufmannschaft hier Einsicht genommen werden M T c L QIeIT M eD, iukter H H 1 Der gegenwärtig gültige Gesellschaftsvertrag nebst | schafter bringen in Anrechnung auf ‘ihre Einlagen | nung für die Gesellschaft genügt es, wenn die Er- | Ludwig Bartholome zu Fischbach Nr. 114 “Bie ünter NE' bl ‘bes M AGca ind A dit Weener, den 10. August 1901. durch Brand oder Havarie erleiden. s Durch Beschluß der Generalversammlung vom der Sabung für das Hypothekenbankgeshäft ist am | das bisher von ihnen gemeinsGaf ih e nie | ärung und Zeinung dur einen Geschäftsführer | eingetragen: 3) Der Kaufmann Ludwig Bartho- E T E E Es N Königliches Amtsgericht. 1. Bekanntmachungen erfolgen im Akener Anzeiger | 9. Dezember 1899 is die Genossenschaft aufgelöst 90. Dezember 1899 festgestellt worden. Der Vor- | Firma Nitritfabrik Goldschmidt & Co. zu Köpenick | erfolgt. #8 | [ome jung zu Fishbach ist aus dem Handelsgeschäft ragene L F: AEO N Ie T | Wittenberg, Bz. Halle. [40112] | und für den Fall, daß dieses Blatt eingeht oder aus | Zu Liquidatoren sind der Gärtner Hilmer zu Rosto stand (die Direktion) wird vom Aufsichtsrath er- | betriebene Fabrikationsgeshäft nebst Zubehör mit | Der Gesellschaftsvertrag enthält ferner noch folgende | ausgeschieden. Dasselbe wird unter der bisherigen wp C n ar Pad Nu: ust 1901 gelt Fn unser Handelsregister A. ist bei der Firma anderen Gründen die Veröffentlichungen in diesem | und der Gärtner Gottschalk zu Rostock ernannt. nannt und besteht nach dessen Ermessen aus einer | allen Aktiven und Passiven na dem Stande vom | Bestimmungn: » G; _| Firma und mit dem bisherigen Siße von dem Kauf- f E | R I 2 D Friedr. Möbius in Wittenberg eingetragen : Blatte unmöglich fein sollten, in der Akener Zeitung. | Rostock, den 9. August 1901. ¿ : Person oder aus ciner Mehrheit von Personen. 1. Juli 1901 dergestalt in die Gesellschaft ein, daß Die Gesellschaft übernimmt als Cinlage des als mann Karl Müller zu Fischbach als alleinigem P Stettin den 7. August 1901 Die Gesellschaft ist aufgelöst, der bisherige Gesell- Die Willenserklärungen des Vorstands erfolgen Großherzogliches Amtsgericht. Abth. 3. Die Zeichnung der Firma der Gesellschaft erfordert | das Geschäft vom 1. Juli 1901 ab _als auf deren | Gefellschafter eingetretenen Fabrikbesigers Ernst | Jnhaber weitergeführt. P Köni li 8 Á t8ge! iht. Abth. 5. schafter Kaufmann Friedrich Möbius ist alleiniger dur mindestens zwei Mitglieder ; die Zeichnung 3c | Suhl. E [40052] zu ihrer Gültigkeit die Unterschrift von zwei der zur | Rechnung geführt angeschen wird. Der Werth diefer | Christian Teichert in Meißen dessen unter der Firma | Oberstein, 9. August 1901. i E N S O2 äFnhaber der Firma. R L schieht, indem zwei Mitglieder des Vorstands der Fn das Genossenschaftsregister ist bei dem Con- Zeichnung bereGtigten Personen. Dies sind die Mit- | Einlage von 260 000 wird dn mei ellschaftern | Ernst Teichert betriebene Dfen- und Porzellanfabrik Großherzogliches Amtsgericht. t [39832] |” Wittenberg, den 26. Juli 1901. A B Se E Cg 1 1, «ay | sumverein „Selbsthülfe““, eingetragenen Ge- glieder des Vorstandes und die Prokuristen. A zu folgenden Beträgen auf ibre Stamméinlagen an- in Meißen sammt der Ora den Zweignieder- Ohligs. L j [40096] „In l unser Handelsregister Be ist bei i der unter Königliches Amtsgericht. E, rh N ris: Feke enen in den nossenschaft mit beschräukter Haftpflicht, as E N hei L] DeD i ldshmi i i lftingen (n Ea O vngine S E E Der Fabrikant Gustav Eicckenberg in Ohligs i Nr. 93 verzeichneten Aktiengesellshaft „F. Crépin j S Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. ASNSEN E anl Mee Ha A a. Kommerzienrath Julius Favreau, dem Dr. Martin Golds{midt mit . 13 c hörigen Thonshächten und den auf E d Tod aus der offenen Handelsgesellschaft unter Getreidebrennerei und Prefhefefabrik, Stettin, 1 E E K aftavoni i S , den 9. AUguil 101. ; SGcaadéra.. Friibrich -Beandt- il: ‘dec Maanes b. Kommerzienrath Max Huth, in Leipzig. | dem Ludwig Michaelis mit . . . . 22000 , Blatt 20, 44, 98, 144, 151, 192, 281, 282, 304, | durch Tod au est & Eickenberg daselbst aus. beute eingetragen: Dem Robert Röder und dem | _,Die in unserem Gesellschaftsregister eingetragene Königliches Amtsgericht. Kaspar Blumenthal zu Diezbausen in den Vor- E E E / dem Dr.. Max Hamel mit . ¿_.. 39000 , 431, 570, 575 des Grundbus für Cölln der Firma Joefi / g Daje1v)t auz Eugen Surtmann, beiden in Stettin, ist dergestalt | Firma Dobien’er Kunstziegelei und Braun- | wochum. Eintragung in die Register [40042] | ee Ce A N E ar ei Tan o c. Dr. jur. Paul Harrwlß, Á C a d amer it 26 000 “9 q d s fir. Gröbern geschieden. Der Fabrikant Ewald Joest in Okbligs Zugen & ann, vbelden in Stettin, 11f dergesia Soblenwerke „G ine Arti relle wum. Ci gung in die ! | 2) | ftand gewählt. Suhl, den 9. August 1901. König- Prokuristen (Gesammtprokuristen) ind: dem Dr. Willy von Liebermann mit 20 W y Blatt 62 des Grundbuhs fur - ern, Feet das Geschäft unter unveränderter Firma fort. runa ertheilt, daß beide nur gemeinschaftlih oh! C OgTT e Qi dati e ESS alt des Königlichen Amtsgerichts Bochum. liches Amtsgericht. a. Kaufmann Hermann Mothes, | in Greiz dem Dr. Friß von Liebermann mit 26000 | Blatt 66 des Grundbuchs für Löthain, Die Firma 1 von Ges.-Reg. Nr. 89 nach Handels: andeln können. i E I E M L Ani Q NUUR LIEL O E vem MEEE BPAr- |- Jr odimge: T [40139] b. Kaufmann Oscar Verndar, R Desfentli@e Bekauntmachungen der Bas D n e ne ie Bc, register A. Nr. 81 übertragen worden 4 Stettin, den 9. August 1901. ge es worden. C A d und Darlehnsfassenverein eingetragene Ge- Eingetragen: Bei der Firma Schuhmacher . L v aws R d uG B22 - . - 5 ° C! a 9 N e c ag a Sg ho S , V . Dr , e , - B P - - - . - 2 P - . , H M . V «V —_ Ein jeder von ihnen ist in Gemeinschaft mit | erfolgen dure Sutglih Preußische Der} - Blatt 920 ded Grua Ae I ey Dôöbel ‘Ohligs, den 10. August 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 5. E den 6, a idt nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in | Pohstoff-Verein, eing. G. m. beschr. H. Bd. 1 cinem Vorstandsmitgliede der Gels e l [Au tet aat d R A Sr id I lon S Z Königliches Amtsgericht Stettin E [40102] Königliches Amtsgericht. i Eiel: Bekanntmachungen ‘etra Genossenschaft r. | Nohstoff-Verein, eing. G. m. beschr. H. 0 L e E. 9 » af . T ck 5 nte ck 11s V Me E Ee j. . G D 40 4 5 4 S dag D otah oa ILLe Les C ( Ire( 8 U N . 2: L einem anderen Prokuristen der Filiale der Gesell- | Anzeiger. S eingetragenen Grundstü en jowle „sammt alem In aa ididiis [4009 Fn unser Handelsregister A. ist beute unter Worms. Befanntmachung. [39846] | folgen fortan dur das amtliche Kreisblatt des f. der Shubmachermeister Albert Schreiber ist saft in Greiz zur Vertretung der Leßteren er-| Köpeuick, den 30. Zuli 1901. ventar, Vorräthen, Aktiven und Passiven nach dem | Osecher A ndelareaiiler B. it 9. A e NT 812 der Kaufmann Frit Riedel zu Stettin mit | F unser Firmenregister wurde eingetragen: Kreises Gelsenkirhen (Land). Beschluß der General- | us dem Vorstand ausgetreten und an seine Stelle A ee Wt u E E Stande vom 1. Januar. 1901 und gewährt valtr Jn unjerem Hande sregyrer Q. 1" am L: E E et T D E Ne: E e Die Firma Jakob Kiefer, Fruchthandlung in | versammlung vom 14. Juli 1901. Gen. V. Nr. 32. | S%,kmaHermeister Wilkelm Willner in Wei “Hierüber wi 1 3 veröffentli T E o 31 | L Frnft Christian Teichert 6: S 1 b ter Nr. 5 eingetragenen Aktiengesell- der Firma „Fritz Riedel“ und dem Orte der ck 14. Juli 1901. G 32. | Sbubmadermeister Wilbelm Willner in Weimar Hier ‘d noh Folgendes veröffentli: ag7ee71 | Herrn Ernst Christian Teichert 650 000 A Stamme | 1901 bei der unter Hr. 9 eingetrage gele der Firma „Fritz Ried E O E ; tr. 32.) J f | Hierüber wird noch Folgendes veröffentlicht : Köpenick. [39788] pn rn d eue s schaft „Bank für Sprit- und Produktenhaud Niederlassung „Stettin““ eingetragen. Wor T e abt: L i 1901 Bretten. Genofsseuschaftsregister. [39607] | is tes Meeftank «ls Kafiierer E Zes Dio ho wor (Roiollidhaf Eaebende WBetanntT- Mm: 0 oro Aandolärontito thoiluin niage. s Ï o s T E A 4E c en 23. -ZU « g Cn Ronalonsdaftärontitor S atis e A O R PBEE_ A 2, Die von der Gesellschaft ausgehenden Bekannk- | Pei der in unserem Handelsregister Abtheilung A. | C -fellfGaft übernimmt weiter von Herrn | Berlin mit einer Zweigniederlassung i Stettin, den 10. August 1901. T S Ga Wiede Im Genossenschaftsregister Bd 1 wurde zu D.-Z. 6 | Weimar, den 7. August 1901. machungen erfolgen in der „Jur „H Erklärungen Der unter Nr. 90 eingetragenen Ge}ell)\chaft „Gasaustalt K pet 1G ttaetr G Mar Smidt tit Meißen Oschersleben““ vermerkt worden: In Ausführæ Königliches Amtsgeriht. Abth. 5. Sroßh. Amtsgericht. _Meblides, Cocditverein Gochbheim einge „gden 7. August 1. ‘sellschaftsorgane vorge! rIebenet 50 1d ; i i C 4. ct 01170 I ani 50 J ce -- s, l /) L, L L V l. A + a n T I 5 T r z 90Q7 ( ee t e 4 * .. ) M Lane P S bér _Gelell- Friedrichshagen Gebrüder Budde“ il eutc Herrn Kaufmann Friedri Karl Teichert in Meißen, | des Generalversammlungsbeshlufses vom 17. W Strassburg. Handelsregister (38244| Dai E, RA Ea s N GESEE ) olga, Bekanntmachung. [38518] aftsvertrag eine mehrmalige Veröffentlichung vor- | ‘ingetragen R #+ Budde ist der Gefell Herrn Kaufmann Julius Heinrich Eberhard Weß- | 1901 ift das Grundkapital um E 000 „M han des Kaiserlichen Amtsgerichts Straßburg i. E. n unser F1rmenregille eingetragen : Haftp} eingetragen : a 7 im „Deutschen Reichs-Anzeiger Der JIngenieur August Dudde Ul aus der Scet- 1 in München, & E A tbe, | acsett worden. Das Grundkapital beträgt nunmett \{reibt, einmal im eeDeutschen Reichs-Anzeiger“ | 7 £77 ausgeschieden; die Gesellschaft ist aufgelöst. ling in München, Frau Johanne Margarethe, | ge]eßt worde: as Grundfay etrag und in der „Leipziger Zeitung“ veröffentlicht, wo- t t

Br PU “L E R A E L b u M ïn unfer Genofi zister ist bei dem Sg T r —: Die Firma „C F Fra ider- Nr. 2. Martin Betsch ist gestorben, an dessen On UNjEL S/EUONEN az Moa l Im Firmenregister wurde heute unter der Firma Ne E En ea - Grauenkleider ck{-lle Q ERSE ee r q Licbva dner L Wolgaster Consum- und Sparverein, ciuge- S . ÿ 957 aüf Tho L y ¿s D . 2 r. Co o , ck . . . Ut ] M I , . L L a U L L, L L Lili Alerander Budde fet das Geschäft ter unver- | verehel. Dr. med. Winkler in Meißen und Herrn | 3 375 000 Dasselbe ist eingetheilt in 5625 as „J. Bensheimer (Wilhelm Heinrich)‘ in Straf- L durch sie für alle Betheiligten rechtsverbindlich | 5 derte!

E E E

x s R, 9 . 4 Z M Si As p tragene Genossenschaft mit be schränkter asts Ad b Ry : 5 On C N ? P é o. ch2 W x en 2 ). ult 1901. den Aufsic ztsrath zum Bor! andsmitgliede ernannt. î fort Nechtsanwalt Dr. jur. Otto Alfred Bahrmann in | den Inhaber und je über 600 M (200 Thlr.) lautende burg ingetragen: Vem Buchhändler Michael FFrethen Worms, è A c l i guiede S ft anderter zx1rma OTI. A M E f s G &

R ee E, e - flicht zu Wolgast am 31. Juli 1901 Folgendes ? | i äß ist i ichnet fai ist Ei j Großh. Amtsgericht. Bretten, den 5. August 1901. p 4 l c em Betriebe der He 5 Uftic Demgemäß is in der vorbezeichneten in Staßburg ist Einzelprokura ertheilt worden t , Ug , ingetragen : öpeni en 31. Juli 19 Meißen, welche sich an dem Betriebe der Herrn Ernst | Aktien. Vemgemaß 1 ' De L Siaßburg i elprokura erthei den. G i 39853 Großh. Amtsgericht. E A0 i a Nett, Len Le: e j Ghristian Teichert gehörigen Ofen- und Porzellan- | Generalversammlung F 9 des Gesellschaftévertrage Straßburg, den 1. August 1901. Worms. Befanntmachung. [39853] | _ t gerid : Ver Drechsler Data: HE aid dl A S fabrik in Firma Ernst Teichert in Meißen mit Ver- | geändert worden. Kaiserliches Amtsgericht. In unser Firmenregi\ter wurde "ms. "Ge Mr EIR zenosi f _ 140143] | Vorstande ausgeschteden und an seine Stelle der abri i FELLTI ELeTe -- H ¿ L geang ay ay e g : - Z Is 4 LL = L Die Kirma of Levy in torms wurde Fn das diesseitige C enossenschaftsreaister O.-3. 5: | Fekoitor ai S R Or: mögenseinlagen gegen Antheil an Gewinn und Königliches Amtsgericht Oschersleben. L Strassburg. Sandelsöregister [40103] R r Joseph ) 18 wurde ¿Od gseitige G aa asides Dg, b: Urbeite Johann Sadewate f getreten H Verlust betheiligt batten, deren Forderungen aus | Reutlingen. [400%) des Kaiserlichen Amtsgerichts Straßburg i. E. | 5 R Ri iGO E L e * Ta y Genoffe Wolgast, den 31. Juli 1901. u Ob F C tru Toichert hierüber ab ; 9 : Im (Rosollichaftäroaif 4 M f Worms, den 25. Jult 1901. verein Schöllbrouun, Eingetragene Genofsen- @önialides Amtsagericbt K QILEN } bem mif : Dire GATUon T HEET S K. Amtsgericht Reutlingen. Im Gesellschaftsregister wurde heute in Band VII Großh. Amtsgericht schaft mit unbeschränkter Haftpflicht, ———— ais Zn- | geschlossenen Gesellschaftsvertrage, und zwar von Xn das Handelsregiiter für Einzelfirmen waurèe unter Nr. 44 bei „Banque du Mulhouse oBD. 2 S ; r G 6 L“ G S 5 t , E Herrn Schmidt nah Höbe von 300 000 Æ, beute die Loyperädorf ecinactragen worden T

sind die Gesellschafts- t 1TH Hotann die öffentlichen Bekannt | EE doltonä z VOUSS auch noch mindestens | Landeshut. [40083] a al dg 9 e oulo andeläroaister Abtheiluna A. Bd. 1 t* abgedruckt werden ; In unser Handelsregister Abtheilung A. i Tatorkoi an foine | ift unter Nr. 27 die Firma Adolph Pohl ; hierbei an feine | uit unter Vir. 2 die Firma 1 for Nor, | Q r. Landeshut i. Schle)., und als Fn : Zabern. Genossenschaftsregister. [40144] Leppersêsdorf, Kr. Landesh1 a A | schaft mit 1 es | | S E [her E Fi i i i i i i j wurde beute eingetragen : I La E / haber der Koblenbändler Dêwal iler in Vber- Firma „Franz Sauer’'s Nachfolger mit dem Sitze in Mülhausen und Zweig- Worms. A Vekanntmachuug. [39849] Die Genoliensckaft i durd Besblußi der General Unter Nr. 29 wurde beute bei dem Allgemeiueun _— a S [D s Ar AAL o An # _— x 2 ra #5 2 7 ck , a L - io trmenreatiter T P P 0 0 . U enc entda it dur F C un ( eneral L 8 z L LePPerSd! ingetragen worden. Vie Firma Adolph Herrn Friedrich Karl Teichert nah Höbe von | mit dem Siß in Reutlingen und als d ren niederlassung in Straßburg“ cingetragen: n Unser U TTIMENTEY! ter n zes 4 vécsciilua vou 16. Juni 1901 aufgelöst. Cousum-Vercin Grendelbruch, e. G. m. b. S. Pohl, Nr. 510 des #trmenregiiters, 111 gelöst. . 150 000 M, Y | s baber Wilbelm Gebhardt, Kaufmann în i eutlingen, Vurch Beschluß der außerordentlichen General pirma Moritz Reinheimer, en n Se Paf Let V Die Klelcvtaen Nörstandömitalieder x Af 8 in Grendelbruch eingetragen: Durch Gerichts8- Landeshut i. Schles, den 31. Juli 1901. Herrn Weßling nah Höhe von 100 000 Æ, eingetragen. versammlung der Aktionäre vom 28. Februar 1900 | —. B we des versto 9 ra gas Se[GaN U | Ls 11. und Franz Anton Daferner sind Liqui- | LX!Yluy vom 10. August 1901 jt der Bâckermeister Könialicbes Amtäügericht. Frau Dr. Winkler nach Höbe von 50 000 M: Den 3. August 1901. - wurde Artikel 35 des Gesellschaftsvertrages gestrichen aus die g ac nag e ras E Inhabers, V Seen ditocen. s VISREE s b Amand Metzger in Grendelbruch zum Liguidator der Lauchstedt. [40084] Herrn Dr, Babrmann nah Oöbe von 50 000 MÆ, Nmtsrichter (Unterschrift). und durch folgende neue Fassung Ot: geborene Prainzer, mi! Karge guE Pasiwen über- “Ettlingen 10. Auaust 1: Genossenschaft er annt worden C Xn unserem Handelsregister A. Nr. 38 ist bei der | und gewährt bierfür den Genannten die gleichen Rheydt [40099] e ge!eßlich oder statutariich vorgeschriebenen e ZEE î ». Quli 1901. CL De , Gr Glrtüarl ; Zabern, den 12. August 1901. P o á E l d S R d I 148 E 14 D U T1 Lb, c i 2 S Mm. Sao6 al& _— min @ . E Í ; S M Nonntmadninas dor C L é »rîn S orms den 25. Juli C : . Amtsgeric E 5 Caiserlid y 9 P schaftsvertrags) und unter Angabe des Zwees der | offenen Handelsgesellschast „Zuckerfabrik Schaf" | Berioe N Ft erläßt ihre Bek i In unser Handelsregister ist bei der Firma Carl ekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur * Großb. Amtsgericht Frankfurt, Main. [40043] E R Generalverfammlung wischen dem Tage der Be- | stedt A. Hochheim & Comp.“ cingetragen: Hur Die Gesellschaft erläßt ihre ] anntmachungen im Pêlger E Mheudé eingetragen worden: en Aufsichtsratb oder den Vorstand mittels rc Amtsgericht. ' „Deutschen Reichs-Anzeiger““ | die Zeit vom 10. Juli 1901 bi um Eintritt der | Amtsblatte des Amtsgerihts Meißen. n 4 ] A » 44/2 v4 S 7 A de BEER R E Z r

kanntmachung im und in der „Leip Generalversam siebzehn Tagen mit

Greiz, 9. Augu

U A L s ) N N H f Das .. » - L Tit s Bi ao haT » Erbaana „uf die Einrückens in den Deutschen Reichs-Anzeiger Worms. Vekanntmachung. [398 14] Spar- und Leihkasse, eingetragene Genofsen L L «Jul 4 2 e C Vas Handelsgeschäft ist durch Er ga! B —- Far K J T E, 20 Mllidunéka d Mais L untor Siermonvroaiíé uiedo cinarinnco schaft mit beschränkter Haftpflicht zit Praun- igec Zeitun dem wage der | im 1904 neu Meißen, am 9. August 1901 \ Mittwe Karl Peluer Œlise, aeb. Brak in Rhertt und Q Belieben des Aufsichtsraths in allen «In un?!er Ftrmenreg ter wurde cingetragen : Kat S A . REIE ala \ E] Er ZET A E RRO I R AerEe. ber ega en Dem Kaufmann Edmund Ferdinand anderen von ihm bezeihneten Blättern. Firma Hermann Heim in O, Agentur- | Yeim. Zus a EELAS R E K onfurse. g Ube gegangt M L Lde s s L Fin ck 1 tnea Teri P d 5 e N \cben 1d Gn ifi nêac äft. Inba er G rmann actra j urt das aus8acMie ne Boriîtc ân itg tet hausen, Thür. Ds x [40137] Reinbold Braß in Rheydt ist Prokura ertbeilt E i E R M eM gon O r ain g e S 2 e K e T 1 E aa in Ven i N e A Königliches A. f 15. Juli 190 ie in unserm Firmenregister unter Nr. 631 ein- | Rheydt, den 6. August 1901. ch8-Anzeiger“ genügt für die Gültigkeit der Ver- | Heun, Kausmann n Sor 01 ewählt worden Fabrikarbeiter Reinh bet eib Anteos Sf Geib des Deut: liches Amtsgericht Königliches Amtsgericht Lauchstedt, 15. Juli 1904. | «5 p Fi inri Pastern zu Mühl- Santaliches Amtägeri&t. nzUmung. L 5 Ï Worms, den 29. Zuli 1901. E at ac)dem Anirag au! Sl u des KonTtu Abth [ für ni Htstr tine Recbtäsachen L aan EZ FPosen Lausen j Frma Denn P f h Ki nigliche® A 1 täge Gs 4 1 ÑBes{luß der außferordentlicen Ge ieral ofif Amtsgericht. in N à M 1 M es verfabrens über das Nadl 1fbermöêgen des che- Abit ür nichtstreit leté]ache ¿ÏS8A, . Í : gelöst. 24 oute eis * Daa e E Q erbo j di . M., den 5. August 1901. j i ¿ MIaR gte, Saone [40077] | In das Handelsregister Abtheilung A heute | Mühlhausen i. Th., den 8. August 1901 E e Wi Lau E 1 ersammlung vom 26. September 1900 wurde | Worms. Bekanntmachung. [39845] | Könialicbes Amtsgericht. 17 magen D IOOGE Gele m e M os E L «ÎTi L R Es L Lat «A L L Bs V Y D S s S .. E « 41414 au ° Ct. H «tot 70 G dels N J Cuic Aci ° N A (Reso l\cbaftéve abaecand vie e E tes cinvantiion tes abrdis e Königlich Amtsgericht. L wobubaf will L is. aci it U de Dice Firma: Wilhelm Arzt ¡u Halle a. S. l neuer ÎInhader der unter 1 eing? Igenel Königliches Amtsgericht. Abth. I1V. gon i Tes E mur augen ag 2M E Cc° CICei aftébertraget geandert wte In unser Firmenregiier ide Sg dn [400407 wohnhaft tulept n Geifi g stellt ore if, Nr. 1144 des Handelsregisters Abtb. A. Üt ac: irma „Andrcas Marker** an e des Kaus- Mülheim Ruhr [40088] s wt E En nil Wiael in Röbel é L” ríie Absak dieses Artikels ift gestrichen und Firma Ph. chmi e Ti rb * Pee aus- m G nossenschaftsäregister ist eingetragen Bestandtbeilen des Nachla L Blo t untersast. lôs{t worde! manns Andreas Marker zu Schweyka1 t C, x 5 y Kausmann Smit Snges zu Fort Wer erste AdIaß diejes Artiiele geitrihen und | geschäft für Hoch- un ticfbvau, in YXBorms. i “L e E wal Gs koa. Q Mou 14001 Sts öst worden. , n Al Martor ackorene Raaner. 1u Schwe F arbraien Eintragung in das Handelsregister B. Röbel i. M., den 6. August 1901. ur folgende Fassung erseßt : i Worms, den 27. Juli 1901. Durh Beschluß der Generalversammlung des Altenberg, den ). August 1K Ee f borene LXBagner, zu weuiau eingelra( | Bei Nr. 10: „Esf}ner Creditanstalt zu Mül- Grofßzberzoaliches Amtsgericht. s Vas ellschaftäkavital ist auf 1wölf Millionen Großb. Amtsgericht. Deo ar E eR C eige, Könialiches Amtsgericht. i ITESACTICDI ¡ worten. M is M 1001 a@dtbu uind Mas fostgosot und einaectbe A E uc enossen aft mit unbe ränkter Haft- : s Mae Yura, 10078 | Lissa, den 3. Augult L lg gt ckchli rf q | Spremberg. Bekanntmachung. E L ausend Mark festgeseßt und eingetbeilt | yrorms. Bekanntmachung. [39850] LACE in Goldbach ist an Stelle des Domänen- | (3999) Bekanntmachung. ar urg, F. L y e G Königliches Imtägeridt Ver Kaufmann WScar -chlitter zu (ten 0. Xn unser Handelsregister Abtheilung A. 1 zee n Dberundzwanzigtau]en Aktien von je vierbundert ïn unser Firmenregister wurde eingetragen : Þ icht in A ( „L Gli Zeu wege Am 10. Auaust 1901, Mittaas 12 Ubr, ist das ïn unier antelsreaiîte Mbtbeiluna 2 ‘t Im Königliches Ämilsbger1 2 T 1: H i 1 N arf «4 tions Khostollt- ip 4 es V V oe L d ck d ï T ckret P moikunds wi ior d is N LEIIE ate —+“ F V G » 125 es L S ratbs Huao MWedel daf p iiéberige stellvertretende g «4 + Uu 19V14 «VLLLLOO S LAT T, Q Vi 8 l untor Gt einaetraaen baß bad Mainz rz u i um E be tellt; die Pro- bei der unter Ir. 225 vermerkten Firma ee Josep? Gntas f x E MuIenE uDeNu _y Seen T Ie Die Firma I. Löcb Söhne, Brann weinfabri- Dn ne T E NE das. le Konfku ävertabren über das Vermögen des Kauf- D. ugu Unis G s z NGCi Aci va Va Z o 1 41 UTC 0 . Torete die er Verren z Ì zt inaetraaen worden, ntautend Mark, îà j 3 den Inhabe lautend. E (T R E Vorsitzende, Sd C ( s T als unter der A D weinhagen“ in Hittfeld )»:1em Gantel reaister wurde beute cinaetragen ) MiEeE n S Sekr 0 Sereinberg Prefzra Straßburg, Lung August 190, kation in Worm#E, it rloscen. bestebende Handelsgeschäft auf den Kaufmann Geor L em Tecbniker Otto Kiefer zu S (

S gus E 2 Von a Lan 6 Ries dds Meint a2 1172/2 M; í : | Vorsißender, an dessen Stelle der bisherige Beisizer, | Manns Moritz Biermann, Privatwohnung August- Han ellschaft „Providentia, Frankfurter | Bahr in Hittfeld

Ï - mln Laa

S

Y In h s x

n 44D d 19

Nee: telt 3 - den 27. Juli 1901. S ind k i f ala Gellnerteotonner b iraße 63, all en j adi M Aftieng y 2 Thomas zu Bochum ertbeilt ist. Kaiserliches Amtsgericht. On Großb. Amtsgericht. S i ard Cott das. als stellvertretender manu Îr., nicht M G Schweinhagen Nachf «E Versicherunggeser schaft n Er eini; ind erlo\chen Spremberg, Lausitz, den 8. August 1901 Strassburg. Handeléregister [40104] rsi

r a 4 S und 2 inz, j î '

P . 71A A § ) 1 a P L Vorsitzend d an dessen elle der Maurer Hugo Lb Ls

I

- , C j u r P T «e g : “fmann Tulinua Noâke 11-Esen Nuhr prEs iz 5 G Worms. Bekanntmachung. [39852] | Sake das. al des V Gas Maiiond cus Berlin, den 12. Augu b den 8. Aug O1 fi ° j L | „Dem Kausmann Julius Nedfe O Chen a. d. Nudr Königliches Amtsgericht des Kaiserlichen Amtsgerichts Straßburg i. E. % N i "6, th 0. Nuaust pr di N h Königliches Amtsgerich Har E, E ichen Versicherungsgesellschaft Section Mainz“. | ist Prokura ertheilt mit der Befugniß, die Gesell- Ae 7 T i 1901. Könialiches Amtêgericzt. 1 F Quer L AT r Tuma I

Herio( . Amtsgericht. 11[. [239996] A. s Á l 4 i

41 7 y ns ïn unser Firmenregister wurde eingetragen F ttli Í j Í ¿ [3981) Ím Firmenregister wurde heute in Band 1 F e. L gemeinshaftlich mit einem VorstandEmitgiied Stettin. i Hermsdorf, Kynast. [40079] | 9ftionáre [40045] Ueber das Vermögen des Restaurateurs Paul

nen Tor An S der WencraiDertaminii VCT

d K A CIDE Unt d !

Es 4 De 4 ije Firma „F. W. Engel“ in Worm&s ift er- p S Aa neum E Double B E un ; Aua unter Nr. 2991 bei „V. Weil“ in Straßburg R ns | nre vom l mber I) un 16. April «dor Grokuristen wu vertreten. In unter HandecisregUier 13. 1 tai ftinartraaen G - 4 q Hoy. G A, E m u D L LLL Ä L L C'LLA Droturtiten u TiTC Bo R e e M 09 bli, À E esell it F C répi yeitagen don Li ili 1901 F ; , : A In unserem Firmenregiiter it bei der unter Nr. 93 } 1901 ift der Geseuane gc une Nel Mülheim, Ruhr, den 7. August 1901. 1901 unter Ir. 93 die Aktienge}ell Mat -- ‘t Aktie Vie Firma ist erloschen. Grob. Antüa rit Kei dem landwirthschaftlichen Konsumverein | Tischler zu Breslau , niger Stadt- cingetragenen Firma D. Schöckel zu Herms: | gefaßt worden. Der Gegenstand des Unternehmens Königliches Amtsgericht. Getreidebrennerei und Pressen Mr ingetrag: Zugleich wurde im Kirmenregister in Band V1 E L Ascendorf, eingetragener Genossenschaft mät | graven 12, Pir, wird Heute, ( ugust 1901, dorf u. K. vermerkt, daß dieselbe durh Kauf auf | ist ausgedehnt auf die Versicherung gegen Schaden | og1heim. Ruhr [40090] geselischafr" mit dem Siy in Sh nd Betrieb unter Nr. 210 eingetragen: Worms. Befanntmachung. [39854] | unbeschränkter Haftpflicht, ist am 7. August | Vormittags r, das Konkursverfahren eröffnet. den Kaufmann Paul Vave u Vermsédorf U. K. | dut Oiedî ind Eindruch und gegen die Ugen } A EMMET_N eg e Loi Me 154 Gegenstand des Unternehmens: Erwert UNG ch 2e Bernhard Weil“ in S b ckpieñgasïe n unser Firmenregitter wurde eingetragen : 1901 in das Genoffenschaftsregister eingetragen : 1 3h ¿3 Vormeng hier, / \ f S - " y L fiat Ï n er Sedllidaftércaltter 1 eute dei Vir. 355 Î H inet G kotetahri N l » WSPICEgaNnt Sa P - Mde Y Q n ) [N t ien 184 V ae übergegan 3 7 i Jemnamit Ul Diese na 18 pon aftp? icht jede Art er Zoritand Dei us j In H Gelell Gaftbregiyt Ee S s L Ges M, | Ler Getreidebrennerei und Preßbefefabrif er Nr. 21 ae. m Gtranonns E Die Firma Eugen David, Handlung în Landes- Auf Grund der am 6 Zuli 1901 besblossencn uecnytentiraße 52 Anmeldung der Kon- Handelêregiite btheilung A in Îir. 26 und | einem der mehreren Mitgliedern; er wird Do1 | Rheinisch Westfälische Thonwerke, e bisher unter der Firma F. Crépin n de Inhaber ist Bernbard Weil, Kaufmann in Straß- vrodukten und Futterartikeln, in Worms, ist ge- Erböbung der Zabl der Vorstandsmitglieder auf 5 tiräforderungen bis eins{lietlih den 1. Oktober 190L ia Sdo 14 ha nannte * u Z Ne « Att Keito! i im Norbantenietn ebreri | schaft mit beschränkter Haftung zu Speldorf Und U 2Irociganiederlassungen zu Verlin und Mag bura : Ç : p derr E m U löst a la wos s Md t 411 ckAe tali dd bestellt . G1 Zubigerversammlu 14 t B14 August als deren Inbaber der genannl« ' t i: | Aufl - | it n Vorbandenjein m | nartradrs No Un De E Fabrikation d irg. Angegebener Geschäftäuveig ist: Spezial- | Lok D an sind als weitere Borstandsmügiteder besieul: der y E MADA T getragen VoritandEmitgäiteder witd die Wejelc@ ur) zwei | E Siolss des biaherigen Geschäftsfübrers Artbur burg betrieben ist, insbesondere die M en i magazin für Haus- und Küchengerätbe. Worms, den 31. Juli 1901 Geschäftsführer Friy Dierks zu Kampsheid ¿x | 19601, Vormittags 10} Uhr, Prüfungstermin Die unter Nr des Prokurenregiîters eingetragene | V ndémitglieter oder durch cin Vorstandsmitglie? n Stelle de L L d E E n Milh En Preßzhefe, Spiritus, Branntwein, e eernet ta Straßburg, den 8. August 1901 Großh. Amtsgericht. Gemeindevorsteber Fri Dobemann zu Essen. am 19. Oktober 1901, Vormittags 94 Uhr, C ate Q j Ne m SHATAN u 1 i latt N é ailen Lanaboff u Dor id er Kaufmann Wilde E n Nebenv ; U VeN D. O PLe : - - C f 16 y nar d Antalidhen Nmtägeriht hiorielbt & Frolura des Z1]MLETIMCILeTS YCLINANI s M meinschaft mit eincm Getammiprolurtjsien ver Bergafeld h Sreldorf dur Gesellschaftsbeschluß aller dabe? sich ergebenden NebenprE aar Kaiserliches Amtsgericht. Worms. Bekanntmachung. [39847] Hoya, den 7. August 1901. vor dem Königlichen Amt gericht bierselbst Zhwcid- Hermésdorf u. K. ist gelös i; treten er Aufsichts: ist ermächtigt, einzelnen | “ck20 Juli 1901 zum Geschäftsführer bestellt Handel, mil ren S is Hoerder in Stetti® Strassburg. Handeléregister [40105] In unser Firmenregister wurde eingetragen: Königliches Amtsgericht. nitzer D NaTaen e L i N, F s u. K., den 31. Juli 1901. Vorstandémitgliedern die Befugriti zu heilen, die | vom L. O Ee g , Vorstand: Fabrikbesizer Friy Yoc e an ed q Wo ' I ie Firmc übr“ in urde V Offener Arrest mit Aneigevilicht bis 1. o C Hermsdorf e toliches Amtsaericht ti pg a mger e Sard eta r 0a a V Die Geichäftsführer haben die Wil tugerärungen Der Gesellsbaftövertrag ist am 18. Juli 1901 des agserlicden Amtsgerichts Straßburg E. d t rma „Joseph Böhr“ in Worms wurde a ‘ara t per altoneter R l [40046] | Tinsbliekli COnIgiIdes Aeg iat allein zu verirci | L 2-48 MCUDCi e es nis Ghoiollidhatt armmeinsam z id di S t, G M Att mi 9 : I esells Haftäreaister wurde beute in Band V 111 | geioM! G n dat enofsenscaftêregiiter ist deute ein- Di g de d „TL.À d h Ait iv Gs Ï ie Gesellschaft gemeinsam kundwugcden und die | „s, g ten: in VeielliHaftéreagister wurze beute in Band c A i e ELA 0 Vetter of. Bekanntmachung. [40080] | Vorstandêmitglie echtéanmal r. Philipp Labet S e, Sees d oll genten. Le BesellGaft wir v Mitglied bestebl unter Nr. 94 eingetragén „Auguste Masson’ in Worms, den n August 1901. ¡etragen bei der Spar- und Darlehnskasse, cin- Königliches Arntsgeriht Breslau. 3 Handelsregister betr _ int zum ordentlichen Vorstandsmitgiied citeut, l Mülheim, Ruhr, ten 8 August 1901. Ga dieses ASOLTIGATIO GLLS . Straßburg. Großb. Amtsgericht. getragene Genossenschaft mit unbeschräukter [40015] J ntr X G41 F 4 Ì of A tr ämitalîié 7 Ali 4 f 1 L 4E in C U ms ‘t Z S A C Ï In c F F Ü f Ï Ÿ . - O} ü Der Meyger und Gastwirth Johann Karl Dietel | Vorttandêm gee e Gesellschaft allein zu ver- | Königliches Amtsgericht. "b. falls aus mehr als einem Mitgliede, dur É Inhaber find die Gesellschafter worms. VBefanntmachung. [39848] | Haftpflicht zu Alten-Medingen: Ueber das Vermögen des Heinrich Langho zu Helmbrechts ist der Inhaber der Firma Johann | die Befugniß ertbeilt, d a L D Outtaca Carl i 00891 | Vorstandêmitalieder oder durch cin Mitglied i. August Heydel, Kaufmann, hier, Scellos In unser Firmenregister wurde eingetragen An Stelle der ausscheidenden Hofbesizer W. Saue | früheren Cafetiers zu Cöln, Hohestraße 9, Karl Dietel mit dem Size Helmbrechts. treten. 111 ck * og E E E E ra E Handel ift Es s S "Seefuin, E E gasse Nr. 6 Firma: Dav. Goldschmitt, Landesprodukten- | und Hofbesiter H. Granti 7 Hof, den 10. August 1901 Stupp ift erloschen Eintragung in das Handelsregister A. einen Prokuristen, i F

un tin sind der Förste Spor- | wurde am 7. August 1901, Nachmittags 5 Uhr, der b, Emil Frits, Kauf bier, Rabenplat | handlung in Worms, Inhaber: David Goldschmitt | leder in Reisenmoor und der Gastwirth H. Feblhb j Kgl. Amtsgericht ainz, ten 3. August 1901. Großb tegerid Noi va Fru, Kaufmann, dier, advenpiaßy ndiung P E T N 4 O h E I

L E ut : A od Mali edi M inchbaftlih. en der ( y Konkurs eröffnet Verwalter: Rechtsanwalt De. Bei Nr. 66, „heine Malzkassee-Judustrie - E _- t C R gemein U und s Nr. |! in Worms in Alten-Medingen in den Vorstand wäblt. Bodenbeimer wu (s Offener Arrest mit Yälnzeigs- | j [ 7] a 5 m 5 g 2A T1 D ar Di Ï - gs ck Ö 9 Lg E F “p 12 pr An T L L LEDET à Í C T R 0 S “As dem E | Se dn | i Buragre! 7 S “ibe s n Gesellschafters Kauf- | in +1000 m Mennwerth auêégege bene, auf Mas mit der übernommenen Einzelfirma Auguste en 1. Augi 901 Medingen, den 27. Juli 1901. frist bis wum 25. Septemi 1901. Ablauf Auf dem die Firma Ruppert & Co, Gesell- Fn unser Handelöregister ist zur Fi 0 An Steile des auêge chiedenen Gesells@a A gr, D Fa eru Aktien über je 1000 M legt afon in Straßburg frübcrer Inhaber August of mtêgericbt Könialiches Amtsgerich Anmeldefrii am selben ¡2 Erste Gläubigerver- schaft mit beschränkter Haftung, in Thouberg- | Fritz hier Fc i rute in Sp 7 alé | mann Heinrich Burggräf ist der Kaufmann Wilhelm | Namen lautende Allien Uver jc zer Q ( der

 7 L

5 M 4 1 ute a S AGAMIOBADN e806 zu emnteGa ita tht V zOIDADÄ GS-4 ahe b Ht ra rar ee gr rie