1901 / 193 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[27000] 58644 59175 59241 59436 59513 62101 62143 63763 63824 64144 64260 65777 66671 66725 67019 [40339]

j [40140] [40340] Bekanntmachung 2 1 67614 68289 69714 69756 70331 70582 70974 71618 72029 72550 72908 7328 in der außerordentlichen Generalver- Sa wirs Aecbua Befannt È Las : t 5 j : 73689 75879 75909 76833 76998 77401 77418 77684 78523 78579 78751 78948 78981 80569 80968. E E R Til 8. August cr. stattgefundenen Wahlen Ausfibiorcte En gea 0e j 4 ag aa Kammgarnspinnerei Wernshausen. E Ce per ann vos D: Zuni e ist d | l 1 E ( F 0 b. 122 Dbligativnea A ABBO I as OT7 di 5320 5700 606 bt unser Aufsichtsrath nunmehr aus den Herren: | Rechtsanwalt Dr. Vierling, wohnhaft zu Werdäu, Bezugnehmend auf unsere Bekanntmachung vom G. j o 157 165 227 481 801 1253 176 3247 : 2 2 2 9E 5320 57 4 Y S

i - 1 i 1 Lafferde der Hofbesizer H. Pape, Nr. 87 Gr.-Lafferde, 4 9 i: Ï General-Direktor Carl Pfankuch, Cöln a. Rh., | ausgeschieden ist. 10. April d. J. betreffs Herabsetzung des Grund- | in den Auffichtsrath gewählt worden. c I I mr P r B 2 J F Z L D My Ò emPp H Gee T LLT S 11598 14909 19019 19285 15900 19697 16065 16603 17091 17349 17380 17846 18261 cbeéfefiger Gustav Joerning, Magdeburg Da C ia: esellschaft. | Wéise, daß aut je 1000 4 effgercidte Attlen 200 | Qiferde, Aelt der 19351 19470 19519 20018 20200 21661 23246 23494 24187 24560 24564 24813 24872 25871 25455 ®Buau, stellv. Vorsitzender. S g * | in abgestempelten Aktien zurükgegeben werden sollen, afferder Actien Zuckerfabr. ck 25527 25849 26109 26383 26470 26672 26712 27172 27402 27464 28250 29214 30042 e 30702 Direftor Carl Schaller, Cöln a. Rh. W A zeigen wir an, daß noch 57 000 f Aktien nicht zur K. Harstick. H. Wesemann. i o 1 31218 31331 33102 34045 34958 35276 35723 36760 36796 37028 37281 37652 38491 9031 39210 Banquier Carl Kux, alberstadt. [40349] Abstempelung eingereiht worden sind. Wir ver- ® 410402 41001 41078 41703 42190 42225 42450 42695 43161 43598 44641 45101 45428 45764 46082 t, den 10. August 1901.

D „49101 49428 / alberstadt, d L M : : : längern die Frist, innerhalb deren die Abstempelung | [40355) 16296 47041 47106 48321 48420 49381 50114 51366 51670 52145 52193 52439 52742 53111. H tädter Straßenbahn- Industrie- & Oeconomiebetrieb Moeding

Í der rüfständigen Aktien noch erfolgen kann, bis | Durch Beschluß der Generalversammlung vom e. 49 Obligationen à 2560 Francs = 2025 s. Halber) im Moeding. zum 15. September d. J 10. Juli d. I. ist das Grundkapital unserer Ge-

46 294 2071 2498 3017 4608 4909 6055 6462 6858 6978 7901 8719 8836 Actiengesellschaft B N die innerhalb dieser Frist nicht cinerebt werben | sellshaft von 225 000 & auf 100 000 Herab LE Di bli ti 41] 115 491 940 1294 2071 909 6059 2 ) 1 38 cTî aft. _ Bei der unter Zuziehung eines Königlichen Notars le Iinnerha tejer Frit niht eingereiht werden, | 1E vid atr Y E B av- F ) C 9003 9513 9618 9730 10120 10362 10599 11732 13071 13853 14058 14658 14901 14996 15111 15696 e L. serer 49/4 Schuld. | werden für fraftlos erflärt. Die Abstempelung | gefeßt und die Eintragung dieses Beschlusses ins D - 0 l ä i0li I, 15732 16092 16414 16711 17458 17506 17749 17968 18309 18701 19201 19543 19546 19639 20207 Bee Sett: E N LSjuna unserer 4 ‘/o Silb, 3 A

9 ; Le verschreibungen und 4109/4 Hvypothekaranl : fann außer bei unserer Kasse bei Herrn B. M. | Vandelsregister beim Kgl. Amtsgericht Lüchow er- E E : : A0 a. 14 Obligationen À 5000 Francs 4050 4: Steen oe Sfide un Midablana af ber T. Same | Sara, Meitinden a G bei deminen | Glletie n Viel M ite Lrsekie du : 5 igatione = 0 é: D 902 fen : tstalt, eilung Becker if. Gelellha! / [ N- rüctzaßhlbar ant O. September 190 * 338 764 1021 1368 1554 4391 3764 4016 4270 4312 4361 5174 5332 5530. | [401822] Bunutútweberei V t M E Schuldverschreibungen: & Co., in Leipzig, Hainstraße 2, erfolgen. | zumelden. : j zu L es ce, 201-0 r Die Nückzahlung der vorstehenden Obligationen erfolgt vom L. November 1901 n. St. ah Mech. - un e eret rennet.| pin Nr. 1. f Wernshauseu, ten 12. August 1901. Bergen a. d. D., den 13. August 1901. Bei der nah Maßgabe der Bedingungen für das 3!/» °/ Anleihen vom gleichzeitig mit der Einlösung des an diesem Tage fälligen Zinskupons: Die diesjährige ordentliche Generalversamm-| Lütt. B. Nr. 54 111 113. Kammgarnspinnerei Werushausen. Bergener Induftrie- Actiengesellschaft. 1. April 1895 am 17. Juni abhin in Gegenwart eines beeidigten Beamten außer in Rumänien bei den Staatskassen, (ung e A Cs S R, £4 0/6 Hypothekaraulehen: N. Schubert. Hoppe. C. Brohme. Meict. i E N : Wr 7: : in Deutschlan : , Septe + He JS bo , itt. A. Nr. 55 7 j f vorgenommenen siebenten Ausloosung sind folgende Obligationen-Nummern bei der Direction der Senn in Berlin, D Geiditslokale, Lindenstraße Nr. L n Stutt- T e e 210 S E [40157] i: vei dem Bankhause S. Bleichröder in Berlin, rt, mit folgender &ageso ug ane Die Auszahlung des Nennwerthes mit den Stück-| Activa Eröff Bi i ¿ gezogen worden: bei der Norddeutschen Bank in Hamburg 9%) Bericht des Aufsichtsraths und Vorstands | „insen erfol, : E j : röfuungs-Bilanz per L. April 1901. Passiva. ) Gs A V } L als zinsen erfolgt am 21. Dezember 1901 bei der | E CO S A ANSEES C MORO A S A A OOE A I R OTZ G O n ZzD rze z0 ® 2 2 bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Frankfurt a. M., Neue Mainzer- über das verflossene Geschäftsjahr. F OTNE “Mad A: Q e rin E E : S : #4 300 HÖbli ationen Titt, A: von l, 500. ei es A \ 2) Voisese bec Dilans and BéOlkiassüng: Ker Gesellschaftsfasse in Möding b. Landau a. Jsar Grundstück-Konto . A 2( Aktien-Kapital-Konto . . . . . . .] 200 000/— ß ) Und, ; und bei dem Bankhause Siegfried Klopfer in | Gebäude-Konto | Kredit 18 811 in Mark zum festen Kurse von SL f für 109 Francs. i die Verwendung des Reingewinns. 5 München, Luitpoldstraße Nr. 11. Masch¿nen-Konto E Aa lee C Ps Nr. 6461—6480 8301—8320 11761—11780 15441—15460 Die zur Nückzahlung einzureichenden E E n es der eige s 3) Le des Vorstands und des Aufsichts- Utensilien-Konto S0) i S F iGniß betzufü if i it i iht fälli inskfupons versehen sein. Mit dem raths. 5 18241—18260 22381 ——22400 35241 —35260 35521—-35540 44741 Verzeichniß beizufügen ist, müssen mit sämmtlichen noch nicht fälligen Zin

j | B t: e 2s ; L L i ion Konto der Wechsel A . Nov . St. e Verzinsung der ausgeloosten Obligationen auf. 4) Erneuerungswahlen in den Aufsichtsrath. [40343] An die Aktionäre der z S | 44760 45181—45200 60581—60600 69001—69020 69021—69040 L. November 1901 n. Sk. hört die Verzinsung geloof g 1lnmittelbar hieran anshließend findet l Meickisi AARE flir Sgirite und Produften-Handel. An) Zar Kassa „9 C0): | T7T6581—76600 92361—92380 [5358] Bekanntmachung. [40342] gfale cine außerordentliche Gencralversamms- | , „Ÿ1 der außerorden ichen Generalversammlung vom ren . . ei Os | S : |

E eut ; ; G. t Fs j 5 17. Juni 1901 ist beschlossen worden, das Grund- | Vorräthe S ; r Bestimmungen vom 1. April | Gemä 244 des H.-G.-B. geben wir hierdurch ng zum Zwecke der Berathung und Beschluß- 2 E E Le D Ñ j î T B 1000 1891, betresfenb die Auleihe der Stadt G Sbuea, bekannt, E. Herr Carl Cahn in Berlin aus dem ns über die Erhöhung des Aktienkapitals statt. prr 6A L Se A 4500090 M auf Verlust 20 Obligationen 10 ° von E. + bringen wir hierdurch zur Kenntniß, daß in diesem | Auffichtsrath unserer Gesellschaft ausgeschieden ist. Mir laden die Aktionäre mit dem Bemerken hierzu Sa 2 adi lo um E Ae, herabzusetzen | : Sahre zur planmäßigen Tilgung der Anleihe die Bonn-Poppelsdorf, den 13. August 1901. ein, daß Zutrittskarten gegen Vorzeigen dèr Aktien fam nact t ur, day rfi B fa 600 zu- Gewinn- und Verlust-Rechnung. Nr. 13721—13730 14101—14110 15011—15020 24841—24850 nachstehend aufgeführten Schuldverschreibungen zum Bonner Aktie Braueret. oder sonstiger ausreihender Belege über deren Besiß Pn Gemüßbeit Liefes. B blu, S M. P Ls E E E E E —— K SEEE WG-0 95001 —25010 27431-—-27440 32281—32290 33491—33500 33581— | Nennwerthe von 39 400 angekauft sind, nämlich : Der Vorstand im Bureau der Sa, Siuttgaet oder | tionäre weferor R en tr ble Gründungsunkosten . . . . . ., ; .| 3449/45] 150% Agio... 33590 35191—35200 39311—39320 40321—40330 42291—42300 BL cte S a E e U Nod e bei Herrn Carl Krafft in Schopfheim bezogen | Zwecke der Zusammenlegung ihre Aktien nebst Divi- | Muster, Komtorbedarf u. Packmaterialien | 1 190 27} Zinsen und Dekort . .

j erden Tönnen. r Hof T : Tee 9 308/011} Fabrikation S 2 E : i : O U « y | [40421] p E t i C dendenscheinen und Talons fowie doppeltem, nach | e P RIE GLOIE 44141 —44150 44361—44370 51461—51470 53061——53070 55241—| Cx Nr. 29, 80, 235 bis 240, 8 Stü Einladung zur ordentlichen Generalversamm P n TULS Las Wilfäthtoratus: der Nummernfolge geordnetem Verzeichnisse bis | E E af E 9s B 5 591— 696 O TOS G ai 9 Kta =+x47 » | lung der Aktionäre der Baumwollspinnerei T Oraff 126-2 um V. November cr. bei unserer Kasse in de E R A SGR Ie 55250 56331—56340 E V 69591 Ga R ; Ae R D. Nr. 962, D 1. Nr. 581, 602 bis 606, 7 Stü Warperei Furth (vorm: H. C. Müller) H C. Krafft. Vormitia sftunden zwischen E und 12 Uhr Ania: Chemikalien, Feuervers, Provisionen 2c. |_1 798/48 Die Rückzahlung dieser Obligationen erfolgt zum Vcennwerthe kojtensret Ca eh : . n: | Furth bei Chemniß für Donnerstag, den [10426 reichen. Die Kasse befindet \ich bis zum 30. Sep- 58 253/61 eee z z , L, E ck us früheren Ausloosungen find rückständig | Z September dss. JI., Vormittags 9 Uhr, in ; Mj if - | tember 1901 Berlin, Neanderstr. 12, und v Ed Saar gegen Einlieferung der Titel und der nicht verfallenen Zinskupons Nr. 14—24 | p. 1231, 1232, 1234, D I. 325. De E n De Furth. Rirdorf-Mittenwalder Eisenbahn- 1. Dllobet œck ab Ucitenberg bel Bela "Betiborg: Burgtvalduiel, 13. August 1901. sammt Talon vom Z0. Sept. 1901 ab bei unseren gewohnten Zahl-| Harburg, den 2. April 107

Der Magistrat Lte MRRI T O E e is Mek Gesellschaft. straße 43/45. Auf je 4 eingereihte Aktien werden| Wctien-Gesellschaft für Leinen- u. Vaumwoll-Judustrie. . a , - - . pj 6 s un e e- ° stellen in der Schweiz und Deutschland. 1) Vortrag des Geschäftsberi

, S o S î 5 e ; 5 S velc F . -. (24 K É Denidcke. nungsabschlusses pro 1900/1901. Die Herren Aktionäre werden hierdurch zu der am * Bültie n PliEeO G L Z G ERE A Der Auffichtsrath. Mich. Berger. 5 by 44 7 § M j :3 è R TRE R E T EL E E E E E T7 E M L E E! 2) Antrag des Aufsichtsraths auf Genehmigung edem, E o pl ati 4 M Lnge sammlung vom 17. Juni 1901“, zurückgegeben werden. Q Die Verzinsung dieser Obligationen hört mit n es ans un Gatloftung s [F 12 Uhr, fn Rreiohauje des Kreises Teltow (u | "Wn dies espuelhe were Peer L eet; | [40158 E E - if - Vorstands und des Aufsichtsraths. - ralversammlung eingeladen. nit dur vier theilbar ift, werden die niht durh | Aetiva. : Bilanz am 31. Mürz 1901.

d 30 (S t h 1901 au ommand1 3) Ergänzungéëwahl für den Aufsichtsrath. _ Gene E RTSERG N + vier theilbaren Beträge, sogen. Spißen, zusammen-

cim E c em er f: Aktien U Aktien-Gesellsh Zur Theilnahme u: dex Benecalverzamm ung L 1) Bericht des Vorstands und ded Aufsichtsraths | elegt und je drei Aktien als gültig abgestempelt. | s : M S ae au l * 7 +* | statutengemäß nur jene Aktionäre berehtigt, welche l e Ka N iz E i | Die gültig gebliebenen Aktien werden, soweit die | Grundstücks-Konti ...... , .| 269 346/16} Aktien-Kapital-Konto . . . . . . ,| 1300 000!

) über das Geschäftsjahr 1900/01. 4 1 j A NLL L i 3 Ls : Er T! thre Ak drei Tage vor der Generalversamm- N o E I daran betheiligten Aktionäre nicht übereinstimmend | Gebäude-Konti . 703 091/11} Anleihe-Kont 735 000|— Die bisher hie 3 en L ntmachungen | ihre Aktien E E g 7 ; )) Vorlegung und Genehmigung der Bilanz : Ee ; . UDETEINNLI d I é o ooooo (VO vas ANnelhe-AontO eo (39 V0 Nestanten iber diee E derbffentlimten. Deranne nes ih | lung bei der Gesellschaftskasse in Furth oder L Avril 101 Genehmigung der Vilanz pro | „ine andere Anweisung ertheilen, bestmöglichst durch | Betriebsmaschinen-Konti 205 5852

l i l e s ee O20 Utelee- Konto. e, « «] 130/000 Hd E ; c bei Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt 4 ti C ae eta ib einen vereideten Makler verkauft und der sih durch | Elektrizitäts-Anlage-Konto . 32 778'91} Ertra-Reserve-Kont 50 000!— oe 8 ; erab ing 2. eti der g L S L eLs z) Ertbeilung der Entlastung des Vorstands un Eg Tr Sun i U e E E, Srtra-elerve-Ronlo J 15000

von früheren Nusl[oofungen: aussließlih in Unterabtheilung in Leipzig oder bei der Löbauer Bauk in Löbau des Aufsichtsraths. Ens As und den Verkauf ergebende Reinerlös wird unter die be- | Werkzeug-Maschinen-Konto. . . . .| 49321152} Delkredere-Konto... ... 6 736/92

as [40354] (Sachsen) oder bei Herrn E. C. Weyhausen in ) Antrag auf Abänderung des Gesellschafts, theiligten Aktionäre nah Maßgabe ihrer Betheiligung | Werkzeug-Konto ........, L 650 000|—

Keine Ge 8 244 des H.-G.-B. geben wir hiermit Bremen oder bei Herrn G. E. Heydemann in vertrages. (Der § 39 Absatz 2 erhält den vertheilt werden. j E alo 14 790 95|| Zins\chein-Konto V A

e * bek O das Aufsichtsrathmitglied unserer | Bautzen, Löbau und Zittau oder bei der Flachs: Qusaß: Im Falle des § 38 bsaß 2 geschieht | „, Vkeienigen Aktien, welche zur Zusammenlegung | Inventar-Konto ........, 21 844907 -Zinöschein-Konto X 160'— L d Juni 1901 Gesell : ft “Herr H Rieter - Fenner Zürich i ge- spinuerci Hirschfelde H. C. Müller in Hirsch- diese Vertretung der Gesellschaft na ) aufien bis zum 1. November cr. nicht eingereicht worden Komtor-Einrichtung-Konto De 4s 6 555/801 Zinaihein-Konto X... 360|- -UZern, den 20. Gum 1901. E L S dde felde oder bei einem Notar binterlegt haben. und die Zeichnu für die Gesellschaft durd find, werden durch einmalige Bekanntmachung in den | Fabrikations-Einrichtung-Konto . 33 682 37} Zins\chein-Konto X storben il. Vorzeigung der Depotscheine werden rege er degpck. E beg E DALE Divide

E o N 7 350¡— ¡ e E ei : x : Sesellschaftsblättern für fraftlos erklärt. An Stelle | Debitoren-Konto é. 608 119,73 Dividenden-K 950 ü f Ä EG N Ee Gegen ing : E dieses Mitglied allein. In Behinderung des- Gesel astsblalter1 astlos art. An Stelle | Vedltoren-Konlo . . . HM.603 119,73 S S JoU|— , q ' Baumwollspinneret Speyer. Stimmzettel eingehändigt, auf welchen die Stimmen- selben soll der Aufsichtsrath eines seiner Mit- von vier für fraftlos erklärten Aktien werden von | Fahrradwerke Salzer & : f Anleihe-Tilgung-Konto . .. 150|— if T ) [40350] T R E Ee H: zahl, zu welcher fie berechtigen, angegeben Ut. lieder zum Stellvertreter bestellen. “) F h gen CRgCceterten, nicht wieder zurückgegebenen Aktien Co., Kapital-Konto . 49 500 6057 610730: Guvotbilen- Ron. 150 00( . 35 - y ; n 13. Auaust 1901. r Mtttfaisnas Shor hal Mratott nor Infan. | drei abgestempelt und als ferner gültig bestmöglist i 1 N 9 551'07]] Reserve für Löhne, Abgaben 2c 3 769'3f A y ; Ant ; Furth b. Chemnitz, den 13. Augu] 5) Mitthcilung über das Projekt einer Anschluß- 8 n R T I L Nei) ooo e «io o. 4 9 551 071} lejerve Jur Lohne, Abgaben 2. 13 (69/39 Actiengeselischafî Herculesbrauerei, Der Auffichtsrath der E vom Babnbof O OIEN eil zum Schön- n reie N U DeSIuE Me: E Sea 105 570/95 Kreditoren-Kto., darunter M 12 026,04 r R : : ; : t e a E ELLER A Ra R} O ir kraftlos erfklà Aktien gewähren n h den | Fabrikations-Konto 59 737197 Anzah f Mascbiner [40124] A Ä R t 96 Cassel. Baumwollspinnerei & Warperei Furth Ger Plan. Beschlußfassung gemäß § 26 des Msorat B E Ur, AoG, Den ae reer: Konto . . . . . « . .| 1059 73/9 2s ant. Qn SANERen L d S 49124] si h R 189 I G 2 rüg i uy e Gesellichaftsvertraaes über Nusd n i T auf DerauSzapun( es auf 11€ QUTC tete dersicherunas- Konto für vorausbez. N ev Ie und ZBerlu!l - Konto fur den

Rumänische 4 0 amorti ITVareg enié von )e Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden Las (O ry eier). S (hast rage E L e E Nerkauf entfallenden Theil des Erlöses, weler für | Meiruien G 11 370/75 Gewinn

2 Cu S 9 9 - e x ) RTL. P k x50 Zender. n J“ s tosolso F thro Unk R asts f wlont S S : N S tr g O J V7

(Anleihe von 90 Millionen Francs.) y | hiermit benachrichtigt, daß în der Generalversamm- Griedrtq Sa wr m ióds PéÉcEAMES i Zweck und die Aufbringung der bierzu er- | dieselben auf ihre Gefahr und Kosten hinterlegt Vortrag aus 1899/1900, 8 071,14

Bei der am 1. August 1901 n. St. stattgehabten Verloosung sind folgende Nummern im See | [lung vom 5. August d. J. beschlossen worden ist, E E forderlihen Mittel; eventuell entsprechende | Verden wird.

sammt-Nenabetrage von 456 500 Francs gezogen worden: das Grundkapital um 2200000 # in der Weise [40423] -- a. 136 Obligationen à 500 Francs = 405 ß j

218 81175

Passiva.

T F E Y Gewinn aus 1900/1901 , 332 146,54 s t Af Berlin, den 24. Juli 1901. gp fes s i z y - 5 : e T ç Abänderung des Gesellschaftsvertrages. “Seit atv D 3 808 857.79 G S i |herabzuseyen, daß je 16 Aktien zu 5 Aktien zu- | Ggsbeleuchtun s-Aktien-Gesellschaft h Deuwall dos aëscttntoi ALNtStatin Lank für Sprit- & Produktenu-HKandel. E : ; z; G G L E o 001 ( ) “C » 4 » 002 902 9961 ) O S 6 J c es gelan nte ch Go D n ( 165 395 520 672 802 899 976 981 982 1489 1644 1/06 1563 2993 2939 20! 2299 22% | sammengelegt werden. Die Zusammenlegung erfolgt M tadt \ I. Qadeckd. P. Rother. Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Mürz 1901. 1078 4408 4519 4647 4772 4773 4809 5324 5502 6233 6297 6670 6870 6988 7045 7243 7614 | dergestalt, daß die Aktionäre demnächst für je 16 zu Burgstas , = 3 s : d 7735 8219 8241 8298 8822 S985 9092 9275 9354 9373 9387 100 4 10273 10811 11084 11086 11096 (sechzehn) eingereichte Aktien 5 (fünf) Aktien mit dem Der Vorstand beruft de diesiäbriae ordentliche 9 y S : : f 11224 11281 11284 11906 11964 12358 12429 12218 16793 16812 17008 17158 17927 18038 18426 widri E. „Gültig geblieben 901° Generalversammlung der Aktionäre Byr D Ey ucerfabri f Sobbowi H. Keparatur-Konto . . . . 8 206/48 15020 15137 15250 15372 15731 16020 163582 16/26 16(93 10312 L(VUS 1190 LEOS0 LILIO L | Generalversammlungsbcshluß vom ÿ. Auguit 1901" | sellshaft auf Dienstag, den 3. Septemöer leti j j 3 Werkzeug-Reparatur-Konto 7 515/01 err 21Q 193 19585 19685 19959 20267 20895 21020 21181 21198 21491 E N e N P L e i Sr us va. «L m L. Juli 1901. ckassiva. us Los u l 18468 18561 18718 1931 585 19685 l 959 20267 20895 21020 -1 EOS ann - ch1 Bes und daß 11 (elf) der eingereihten Aktien zurüdck- dss. Is., Abends - Uhr, in das als Ver Um Bilanz-Kouto a Juli Passiíva ¿ e Gd Ed c BEUD SuLOI LDELOO SUORE BEOIS - S S Ss area | behalten und vernichtet werden. L lungslofkal bestimmte, in der I. Gtage des Walde? «i M. S | Lz N 24326 24375 24403 24976 25036 25138 29165 25202 29224 29200 29252 23498 Wir fordern daher im Auftrage des Aufsichtsraths | zum Adler“ in Burgstädt gelegene, mit Nr. 10 de irundstücks8. Konto ‘7 611/04 Aktien-Kavital-Konto 591 00 Geschäfts-U1 e Ei s F P Uo s ort aut ¿H I O U G o 0:2 Es i YLA s «L LLTILE L M4 L E H 1A E t Ga Vi B andt A, D A s A ) ) die Herren Aftionare un erer Gejellschaft l ermit auf, zeichnete immer. i e Fabrit de-Fonto 6 354 555 60 Meservef d Soiti 119 087/29 Hypc tt eken Zinsen-Kont: S 43 ibre Aktien nebst Gewinnantheil- und Srneucrungs- Das Versammlungslokal wird um #8 Uhr zum Fugevaube-Nonio . 6 39% 999, UTCIETDE] CID Ie M P e Pte! e - 29 | Sinsen-, Deko d i j y

3667

fav Ti D vid E Stils

- 40 1044 î 442 139449

G 7 Ï - j 9 91682 91 9) 4) 91009 78 094 )5 7 A2 -_ - 4 E O _- _ «

PEROO DEE eto 5 6 111378

T ifoîsten-Konto 126 905 77 96071 R]

b. 136 Obligationen à 1000 Francs = SLO „f

"9 ) 27865 28079 28263 29119 29199 29200 29316 29505 29804

ihre | "uno S Das _wir Neubau 13 335,95 | 367 891/55] Spezial-Reservefond-Konto . .. . .| 15000 (A9) É i einen bei uns einzureihen. Die Frist zur Ein- | Einlaß der Betbeiligten geöffnet. s as n ),J9 "i S [l-Keserve ]

r dr "265 23 2a p G1 [ - e . 2302 33199 55059 34031 | reichunga läuft mit dem 11S. November 1901 ab. Tagesordnung :

6922 37256 32 7428 37829 38351 38596 38600 Aktie Aen Ol H

10544 40673 40828 40938 41954 | vabin nit bei 1 14 338/80 i “prt r iu l an E E Eu e 338! 43633 4309( 43/91 43532 43998 ien, welche die zum Ersaß durch neue Aktien er- und Verlustrechnung, nah Befinden Yttchtig- t Lc o 10 987 A 1 R 6 G Ai Q 6 T ' z s S e 7 e S „4 Mar iet d ae. R. G - 138 46268 46565 46644 46694 4(492 | forderlihe Zahl nicht erreichen und uns nicht zur \sprehung derselben und Entlastung des BVor- e 9 044/70 19416 49596 49715 49795) 49799 L | Rerwerthung für Rechnung der Betheiligten zur stands und Aufsichtsraths Vegebau-Konto

theken-Kont 104 604/3 ronto 29 911 72 D 955 tx D E A 2A vvotbeken onto E e 0 04/38 i Dia a 0e 06 L 30986 310 ) 220) e O ¿eo o o G4 398 996 10 Dividenden-K uto: : : Abgaben-Konto . - . « « «. - S LOC [28 welce troß erfolgter Aufforderung bis 1) Vortrag des Geschäftéberichts, der “San Te eTLELTURQI Out 2 o 8 5353 A g E pr 1898/99) Ey Ber erunas onte E 8 405 96 vacD. Drt JO/M 6 U, S a E Ï

ins eingereickcht sind, sowie eingereite rechnung 1900/1901, der Bilan4, der Gewinne tienbabn-Konto E

D

As I D M B + « * k Vi --

T

n. S vin a? t Nar

b

i:

10 G76 2

S Ea 4 t h gi e daj ia: pee fas oie E: éd Ae E M z edi

JOI 50 50862 A F 4295 0981 51363 51 TH

für kraftlos erklärt 9) Bestimmung über die Höbe des dem Netserve- E ero 1 712/80 ( Ï 11 5 J fonds zu überweisenden Betrags. E 22 Un 930,13 Es : an 1A 575 288 09 | (92 ü n Fall, daß diejenigen Aktien, welche in 3) Bestimmung der Höbe der Dividende. LWositen-Konto 12 600 O v o t 50 135 918/56 i - 75 28 ú 2 us L U E SS L pa r e D L TLLTTLLLL LLTUI) VTL A 4 y N & Ì é Ä T0 60 - Z T T w 9 Li M : é 5 Obligationen à 2500 Francs = 2025 nit genügender Zabl eingereiht und der Gesellschaft Beschlußfassung über die dem Vo und Kaffa-Konto E E » 488 07 A 58 309.60 Chemnitz, am 31 r; 1901 24? 169 f 178 My 5 l

3328 53415 ä 40d )»34 ) 53603 )I(91

m AN R E oa anes ab ame ac 85 j 1 D500 59509 9560 99836 30096 905 r Nota ao - - jur Verfüg1

ta norhon 1am mona ck79 f I E agt ao E n 1tifita Botriehärnaterviälios 97 2410 75 y h 019 21 e ° H 2 R „§ 5 e p e 35 59162 55178 55202 55591 55700 55709 55760 55856 56096 561 erfügung geitellt werden, zusammengenommen dem Aufsichtérath zu bewilligende Gratif tricbêmaterialien ; . . . . . . .| 2731975} Reservefond . ; ... 912,71 Chemnigyer Wirkwaaren-Maschinenfabrik (vormals Schubert & Salzer). 7269 57326 54731 9047 (913 5319 IIIUB VBIUIS ISLAS DOBE IOIAO | noch Spigzen übrig lassen, so werden diese Altien tion 21 der Statuten). eia 16 500 I 1 s 3324 9341 9629 9652 598 I 59945 60275 61304 ( 1759 62385 6252

Spezial-Reservefond . 19 VOY Mi 64584 63751 63889 64210 64352 64399 64430 64474

| j l / l 24 A T A doe g dûo o q É Se N Die é ion. #2 | den im vorstehenden Absaye bezeichneten Altien zu- 5) Beschlußfassung über den von de t Æder]Quy der Debitoren über Kredi- Reparaturen . . . 4 000, Bruno Salzer at m MWaltber ge ? emei Burgstädt als Aftionärin gestellten loren 123 079/39) Tantièmen und Grati- j 2 Z gier i geschlagen. j gemeinde Durgstadt als Alic S Marte e t D g zanitemen und G@rail Martiohkonto Nila neh Rorinne und Neoelust. Santa kolßindot 4 d. 23 Obligatiouen à 5000 Fraucs E 1050 M s y eRE MINS Cassel, den 13. August 1901. Antrag, in § 23 der Sazungen die Woric «e o 4 14 184,10 H Dees Aas TFuzang e i pre en enn VOLERLO SERUDEL J } 65056 65167 65344 65511 66123 66130 66500 66503 66713 66850 66884 67332 6/695 Actiengesellschaft Herculesbrauerci. „vorhandenen Aktien“ in „vertretenen Allien e... S den E magig geführten, “gr nar toceia üchern. Der Vorstand. abändern. y Vortrag auf neue Rech- Vhemutt, den 25. Mai 19 Tien A Dr. Thieler. L. Wentell. J. Wentell. Aktionâre baben sich beim Eintritt in das Do E O 123215 A LLVIG V O! s DEL Su ‘Ri ae B Mi A pw tafie E [40425] bandlunaslokal durch Vorlegung ihrer Aktien zu C135 918,561 Der Di “G d : sehe S N g 12 ee R außer in Rumänien dei den Staatetafen, W ; Fol legitimieren. L r Der Dividendenschein Nr. unserer Aktien f in T euts{lai1 D B s Braunkohlen-Actien-Gesellschaft "Geschäftsbericht, Bilan, Gerwwinn- und Beri G, 965 815 20 n 3 Prozent I) A i der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, MNoroinsaliteck{““ i ielwi rechnung liegen im Geschäftslokal der Gele Gewi Zerlust-K bei den Herren Menz, Blochmann & Co., Dresden | e Gai ; nung legen in - s ewinu- und Verlust-Konto. C y i 2 p êden, i dem Bankhause S. Bleichröder in Berlin, „„Vereinsglüdck in Meuselwitz. schaft von heute an ¡ur Ensicht der Aktionäre au R E M ORRODS 7 COMOOURII O NOOOROEE RAESAR R S "ONETEA RE “Q EE DS. RERSA S ARCOR "O A S A AOOT OOT. COE O - OTD bei dem Chemuityzer Bauk-Verein, Chemnitz, i der Norddeutschen Bank in Hamburg, az Die ordeutliche Generalversammlung sür | Burgstädt, den 13. August 1901 i ac 13 e bei der Deutschen Bank, Berlin, i der Direction der Disconto-Gesellschaft in Frankfurt a. M., nzer- | das Geschäftsjahr 1900/1901 findet Mittwoch, den Der Vorstand in Diskont a. verk. Zucker und Steuerscheine . 10 045/09] Per Brutto vin i : E bei den Herren Georg Fromberg & Co., Berlin, straße 43 a 11. September d. J., Nachmittags 3 Uhr, im der Gasbel.-Aft.-Gesellschaft daselbst. + Zinsen a. Hypothek ‘abzl. der vereinnahmten 6 29088 und der Kasse der Gesellschaft in Chemniy von jeyt ab zur Auszahlung in Mart um festen Turle bon SL M für 100 M Tance Zan Uue Tes Deutschen Hautes u PDCeuleiwIß itatl. Rechtsanwalt Klinger, Vort nber g inn Üebers& E E 135 9185 Chemuitz, Len G A iguit 1901 9 Lf neo don S R E V e o e e 4 s 6 E 41€ JUT IDLUTIG nte Í ic

_—— Ï T A V J ec bei lon He mun mt eme tl ben «F I Tul M L H L 104 Ï Ï 465 L Ä

63317 68319 68439 68455 68651 GS808 69034 69052 69295 Die Nüctzablung der vorstehenden Obligationen erfolgt vom L. November 1901 n. St. ab

Ta Dos m Moor A S i E, Ci A

T Nücftablunag ei Ot i ac) der ummer: ' Die Anmeldung der Herren Aktionäre hat da- Tr mana Chemuizer Wirkwaaren - Maschinenfabrik (vormals Schubert & Salzer). rzci noch nit fälligen ZinsTupons versehen sem. Vil dem | selbst von ¿3—S Uhr zu erfoigen. [29353] 152 254/53 U Die Direktion. 1. November 1901 n. St. bört die Verzinsung der ausgeloosten Obligationen auf Tagesorduung :

Seschäftéberidt nebst Bilanz und Gewinn- Acticn-Bierbrauerci in Hamburg, Sobbowit, den 30. Juni 1901. ‘bluses anf ' E E E N Os

N «rid L dis Veli iche G l , lung der uts „AN Uebereinstimmung des vorstehenden Nechnungéabsc{hlusies mit den ordnungsmäßig gefi brten Bei der in der Aufsibtératbésittuna Mugu acmáñ Milaun T 1951 . ° und Berlu! nto, Vert üder die Prusung | Auferordeutliche Generalversamm Ves bäftébüchern bescbeiniaen biermi efundenen notariellen A ° von 11 Stet ¿i E andi N E h [40125] N e isd t si h R t 13! 6 Und SCTLIILSL O, ETEE Es e D R E | | V 901, vüchern bescheinigen hiermit. _ aefundenen notariell usloosung von 11 Stück Theil-Schuldverschrcibungen unterer 4 pro- umani JC o Amorti rvare enc Von :) . der Jahresrechnung, Entlastung der Seseu- | Aktionäre 1m Freitag, an DB, SEPLMLor ps e: Sobbowitz, den 15. Juli 1901. j ; ¿ zentigen, à 105 rückzahlbareu Auleihe sind folgende Nummern gen worden (Anleihe von 180 Millionen Fraucs.) \caftsorgan T E R uu Lins Nachm. 24 Uhr, im Versammlungs aale der Geora Lorwein, L Die Rechnungsrevisoren: a. Nr. 77 184 273 294 ) 345 à 1000 4 Rei der am 1 M iguît 1901 n St stattach bten Rerlooî na ind folagente Nummecn iu Ce S IMLuUNtTanunga UDeI VIC SCTTOCLUNg Des sellschaft in Sit Pauli Brauereigedaut aeribtlid vereidigter Bücberrewvilor. Berger Dr. f ünf. Nr 651 655 G71 C97 979 à 500 U sammt-Nennbetrage von 407 000 Francs gezogen worden m: Ea Mst E | e. î Eg ere S h Die Dividende ist auf S °% „Á 40,— für die Aktie festgestellt und gegen Cinreichung der Vie Rückzahlung dieser Theil-Schuldverschreibungen à 105 ©°/% erfolt vom 21. a. 185 Obligationen à 500 Fraucs ot „v E E E @ Frsaywaßl für S A as diefer General Amendenscheine pr. 1900/1901 fofort an der Kasse in Sobbowih zu erheben. Auf Wuns erfolgt | zember 1901 ab gegen Aushändigung der Stücke nebst Zinélcisten und der nit fäll

ck 1292 17 74 99 7 Fo1 94178 2718 3254 79 417 4944 533 (06 ) j y Í U , i 29 : I Ä : O Ï T CNTTLDUI N. ie E, S “A ic L e Aktien n i Zusenduna durch die Pi it Di Di eei Dei den Been Men g Blochmann A Co. in Dreéden, cdct 1009 9248 9802 9849 9922 10013 10 11641 12019 12452 12797 | 1438 p Don IONALEN, versammäiung Derelugen WoeRen, S L Y rath. ic rektion. bei der Kasse der Gesellschast in Chemuit. 1 GORS 16247 168 7 17164 17903 18 i 186 9 1 N 0s 21526 414 ei zftäberibt nebit ani ind winn und bis zum 19, September 90, Nachm. A an J. J. F etger R e Aanedeo E L Fisber P Schunt ermann. Carl Hag em, T le Verzinsung N Eg 106 097 25482 25612 25620 16 26025 T 7392 27823 2832 Verlust-Konto liegen vom 27. Zuguil an 1m Komlior | bei dem Notar PVercn Dr. Bartels gr. 2% j a E ? y (A fi 5s zan Ï i A 4. V7 -

D 1 Í q . 2*14 m 4 U) I (1 ¿ k 42 L784 A L) 7 ¿1 » Zt T

7 Í c s 14 Ï im 1 O

Ia 4 C '

-

î

ie Verzinsung der zur Rückzablung ausgeloosten Theil-Sculdrersck T Dr. Sun? S s 60 x awaldî | Tage ter Fálliafeit auf

t Q in narmetam und daselbs unkt. E. Steffens. De. Tornwaldt. z s i: e | j i ; ,

ae traye 13/15, n BEMEUEE E en fab In der am 13. August 1901 stattgefuntenen ordentlichen Generalversamm der Zucker- | Chemnitz, den 6. August 1901

Meerane j Fintr:it ind Sti zrten entacgcnzuncomce s p E ck deth 1 T oru 2 und Heoee | i j t 41 ¿

“Me Felwi q y 1901 | Eintr:1i8- und E Da jl I rif Sobbowitz wurden die ausscheidenden Herren Sanitätsrath Dr. Tormwvaldt, und Herr | Chemniyzer Wirkwaaren-Maschinenfabrik (vorm. Schubert & Salzer). euselwiyz, den August 190L | er Vors . Mulétesiter Fischer @-iof q g ¿ewäblt und auñerdem an Stelle des ver- | Die Ti

- E äe her Fischer, Fricfkobl, wiederum in den Aufsicht&rath gewadlt und ai an des ver ie Tirektion.

Der Aufsichtsrath. iCtbene J rum S h bborrit: j _

# n Q M 1 2A C44 Goes Man 0 pâádbte Ernft Vai oft ! Ï i M F u A “Aer Aa tals Ï R G TAi0 aacn LOmanenTaMicr L H n a 2) L U L Ï ita v L A L L L L“

oi L

j

1 (

üg E Var