1901 / 207 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

43803 : E [43708] [43809] î Î E E «En De eman Mi a O E O S Eee |iuno via T E E E R Re

Die 9 / | Kohlen-Import und Steinkohlen : ch s S. Es 6 . Die Aktionäre unserer Gesellschaft laden wir zu An Grundstü*s-Konto Tuchfabrik . os Pe ie Aktien- Kapitol:Kontb 669 300 Briket - Fabrik Aktien Gesellschaft zun Deut chen Rei s-Anzeiger und Königlich Preußi hen Slaals-Anzeiger.

der am M G h S : C 901 Sala itiwoch, den D. Oktober d. J.. Nath- Grundsiück8-Konto Mühle . . .} 355679,22 Obligationen-Konto .

mittags 2 Uhr, im D Direktionsgebä ide zu Emmen- | " 75 ‘Shaiay M L F e a0 9 939 900/— in Königsberg i/Pr. ; dingen stattfindenden 183. ordentlichen Jahres- at r pas Konto Tuch- 4 a. 07 Obligations-Zinsen-Konto: nah dem Geschäftshause, Lizent Str. 13, auf Mitt- S 3 207. Berlin, Sonnabend, den 91. August 1901.

versammlung höflich ein. 4 Ba C 6612 Ae L Ee. Obligations- 10 665|— | woch, den 16. Oktober d. J., Vorm. 10 Uhr,

(D E S S T E R R E 4 G s. E j A0 C ; O j 1) Geschäfts E E s mit Vorlag TTTS02 95 Konto-Korrent-Konto: ergebenst eingeladen. Der Inhalt dieser Beilage, in welcher“ die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins- i Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauh#-

G HA E + P y ber Bilan jc: Neualaslinga. 5355| 14185650 Kret 108 6 72/58 Genth mien des M E der _ Gesellschaft enuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten A wh eint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Bericht der Revisoren. Maschinen-Kto. Mühle 8138,15 L onto à nuoyo: und den Dividendengaranten ab i i i : 2 , Measchitnen-Kto. L 36 eng aesWlof enen Be richt des Aufsichtsraths mit Vorschlag über ab: Amortisationsquote : ioh zu gewährende Provisionen, | Vertrages über Aufhebung der Dividenden- I LQL- an c Î ¿V L â éi c die Berwendung des Reingewinns. Bo O S 50,5 8ST Nabatt I ae os S ee» s 19 922/— q 9 4 (Nr. 207 i.)

E31 itlastung des Vorstands und des Aufsichts- s Z B r tian : ü Divi idenden- Konto S S s iw 27750 E Aud E Cas T haft S D dadurch in das Eigenthum der Gesellscha Das Central-Handels-Register für das Deutsche- Neih kann durch alle Post-Anstalten, für Das Central-Handels-Register für das „Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der Bezugspreis beträgt L Æ 50 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „§.

raths L , Fabrik-Utensilien-Kto. 11 812,40 Delkredere-Konto . . . 1114/41 L Es | a ab: Verlauf 2, 42.90 Reservefonds-Konto . . . . 91 931/92 end H de Stimmredts in e eia C Seen auch pes. E A A uet 26 Deutschen Reichs- und Königlich Preußishen Staats- | D SUOUI es D Y ( nzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | 5 versammlung sind nur diej jenigen Aktionäre berechtigt, derg B ¿0g | Insertionspreis für den Naum einer Drucfzeile 20 4.

ck 7.7

Ergänzungswahl des Aufsichtsraths. rettet m} A 6) Wahl zweier Revisoren zur Prüfung der E 14 TIO/eO E Spezial-Reservefonds-Konto nächstjährigen Bilanz. zu: Neuanschaffungen 1 256,98 j C , Arbeiterprämiierungs- und Unter- welche ihre Aktien nebst einem Verzeichniß, wenn fie s Die Eintrittskarten sind gegen Hinterlegung der , Gas-, Heiz- u. Wasserleikungs-Konko 9 37: stüßungsfonds-Konto und Sterbe- nicht versönlih ersheinen auch die Vollmachten oder Handels- Register. j (Branche: Bureau für Pr rojektierung, Bau und ] mit beschränkter Haftung, mit dem Sitze in Nobert ai an i bêr Brügge zu Rüttenscheid ist aus der Aktien auf dem Fabrik- Komtor, bei dem Komtor-Utensilien-Konto . . .. kasse : Aa A 9/209 I Tonstigen Legitimations irkuhden {brer Nortteter- it Betrieb elektrisher Bahn-, Licht- und Kraftanlagen.) Dirschau eingetragen worden. Der Gesellschafts- | Gesellschaft ausgeschieden. Die Firma ist in „Cesana Bankhause Ed. Kauffmann- Fehr in Freiburg H O E (1372 ' Erneuerungsfonds- Konto : Geschäftslokal der Gesellschaft spätestens am Aachen. [43712] Nr. 11 258 Firma Richard Schubert Viktoria- | vertrag ist am 5. Juni 1901 abgeschlossen und am | & C2“ geändert und unter Nr. 416 neu einge- & gat t bei den Filialen der Rhein. | S el- G: A 3 2: ! atten und Verlust -' Konto, 9 dritten Tage vor der Generalversammlung Bei der unter Nr. 81 des Handelsregisters A. ein- Shubert, f e Ce Inhaber: Richard | 6. L Nl s Ea L D 000 M | tragen. dreditbank in Karl8ruhe oder Freiburg i. Bgau Sffffe en: Konto: ewinn . : : iinaeretdt gh C6 : R ; G T T, Schubert, Kaufmann, Neu-Weißensee. auf 30000 J erhöht worden. Gegenstand des s DLoF A tbn zu erbeben. / L G B Unser Besitz an Genußscheinen der Abschreibungen und Dividende: 1 va gs vera A E e E Cie“ in Aacen wurde Mair Ava eh Nr. 11 259 Firma Friedrich ) Schüßler, Lichten- | Unternehmens ist die Herstellung von d us und | Umer E s R, [43578] Emmendingen, 29. August 1901. Bautner Kunstmühle .. .. 1% Abschreibung auf K | | Aufsichtsrath genügende Weise dargelegt haben. Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. berg, Inhaber: Griedrih Schüßler, Ingenieur, | feinem Brot, Semmel und ähnlichen Backwaaren, | F? unjer r es r R Wm S ir. 7 ein- Der Auffichtsrath. Konto-Korrent-Konto : Grundstück Tuchfabrik . 3 156,20 1 Der Na@weis det Hinterlegung be eien Nütar Waben bon 26 Auaust 1901. "N. | Lichtenberg. sowie der Abschluß aller hiermit in mittelbarem und getragen worden, daß die Firma „F. Wu Sonder- Kauffmann. Deblloren s es O e ar Tee Os A E Kal. Murtägeribt. É Gelöscht sind: unmittelbarem Zusammenhange stehenden Ankaufs- | Mann“ durch Tod des E Friedrich Wilhelm C0] 5 T O 399|— T Mühle . . 3556,80 M Sa Der Aufsichtsrath. A Le e Nr. 6788 die Firma E. Silberstein, Berlin. | und Verkaufsgeschäfte. Das Stammkapital beträgt E P L r n Aen ist. ( ît utid ç Ínventur-Bestände : At. 940 Abschreibung auf / Mar Nuffmann, _ Vorsitender. Aachen. / N I [43714] Nr. 6642 die Firma Hermanu Speck, Char- | 30000 (6 Geschäft: sführer ist der Kaufmann Ludwig tal Amts g Le : r} C Deu j Ic Namie - Gesellschaft robe und gewaschene Maschinen-Konto 2 | E E Fra ert mm == Unter Nr. 237 des Handelsregisters A. wurde die lottenburg. Kuhlmann in D irschau. Kong «m 8gericht. Emmendingen. Won 20 525,06 i; fabrik E ¿ «0:092/88 | Le R Vttontve under Gufaidat O Firma „Frau Wilhelm Beifßel Aachener Gips Nr. 6044 die Firma Elkan Bab, Berlin. Dirschau, den 26. August 1901. Halle, Saale. [43579] L ; Garne und Seiden. . 17 633,— 20% Abschreibung auf | ie Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden U. Cementwaarenfabrit“ zu Aachen und als | Nr. 2061 die Firma Otto Schiller, Char- Königliches Amtsgericht. In unserm Handelsregister Abtheilung B. Nr. 66, Im Anschlusse an unsere ordentlihe Jahres- in Fabrikation befind- | Fabrikutensilien- Konto . 2605,43 | bierdur) zur Theilnahme An Der ordentlichen deren Inhaberin die Ehefrau Wilhelm Beißel, | lottenburg. Dramburg F E E [43567] Betreff : die Firma e„Landschaftliche Bank der versammlung laden wir die Aktionäre unserer Ge- lide Wollen und | 20%/0 Abschreibung auf | Generalversammlung, welche am Sounabend, J'abella, geb. Nedding, in Aachen eingetragen. f Berlin, den 27. August 1901. In unssr Handelsregister A ist heute. unter Nr 19 Provinz Sachsen“‘ in Halle a. S., ist eingetragen sellschaft zu einer außerordentlichen Jahres- Gatte 62 927,89 Gas-, Heiz- und Wasser- | den 21. September 1901, achmittags Dem Kaufmann Wilhelm Beißel in Aachen ift Königlichés Amtsgericht 1. Abtheilung 90. die Firma Emil M “Sue E haber der worden : verfammlung auf Mittwoch, den 2. Oktober in Fabrikation befind- leitungs-Konto . . 474,78 2; Uhr, in Brandenburg a. H., Bauhofstr. 25, Prokura ertheilt. H R Mas h ONEE A A Inha A Ey An Stelle von Max Nockrohr i Johannes Dan ch Bonn. [43556] Maurer- und Zimmermeister Emil Manke in Dram- in Halle a. S. zum Vorstandsmitglied bestellt. Amtsgericht. B In unser Handelsregister ist heute in Abtheilung A. burg eingetragen. e S ) F

d. I., Nachmittags, höflich ein. lide Tue. 468988 49% Dividende ¿4 ¿2 1/3046,50 | stattfindet, ag U: Aachen, den 27. August 1901.

Tagesorduung : fertige Tuche 84 487,67 T TOROE | „F AaARgeSorduunNg : E Kgl. i G ; Le c Halle a. S., den 23. August 1901 E eE E De e R C R as 1) Geschäftsbericht, sowie Bilanz und Gewinn- i g 37151 | unter Nr. 590 die offene Handelsgesellschaft unter der | Dramburg, den 22. August 1901. 9 S enialies Amtsaeriht Abtbl. 1 lenderung von § 24 tatut b li ( 2 Königlic [mtsgeriht Abthl. 19

Bs Einteiitskarten ind unter Vorweistina: déx Se DRIELT 40 vol E O EERARCLNNs R und Verlustrechnung für das Jahr 1900/1901. A - 5 [43715] | Firma Wilhelm Herzig & Cie mit dem Sie Königliches Amtsgericht. E —————— E, At I E rIitls starTen j unnd Uen L L. Der diverse Materialien s 6283,87 292 173/14 zu entnehmen . E T OOR.TS 9) Bescbluf fassung Rer bie ‘Ge nebmigung Eo Unter Nr. 238 des Handelsregis\ters A. wourde die in Boun eingetragen worden. Dresden. P [43568] Hamburg. [43580] ttien auf dem Fabrikkomtor, l vel dem Bankhause D 2 S, E O: LEPE Firma „Daus A. Jahu“‘ in Aachen und als deren Gefells R D A ONIENRA 9 : N : Eintragungen in das Handelsregister Ed. Kauffmann-Feh G Ba. oder I Bilanz unt die Entlastung des Borstandes 4 ns H : Ae A i; Die efellsc after sind der Töpfer Wilhelm Auf dem die offene Handelsgesel [schaft Clemens a Fehr in Freiburg i. Bg. Oder Ds R s Z D d. ( Inhaber der Kaufmann Háns Alfred Jahn in | 5 ttendo M Mo E E h B des Amtsgerichts Hamburg. bei den Filialen der Rhein. Creditbank in 1 351 056/62 1351 056/62 und des Aufsichtsraths für das Jahr 1900/1901. N Nar Anaotiaaih i Salo i m Dottendorf und der Kaufmann Simon Günther ch4 « Comp. in Dresden betreffenden 1901. August 27 R 2 c E R beo 9 N E Eda E Wabl z1 Aufs U YLLLUtgei, L o in Bonn. Blatt 9505 des H 8 8 ) ck S L S ¿ A Karlsruhe oder Freiburg i. Bg. zu erheben. Geprüft und mit dem Ergebnisse der Geschäftsbücher übereinstimmend gefunden: 3) Wahl zum Aufsichtêrath. i Aachen, den 28. August 1901. Die Gesellschaft hat j A Des DAADELS registers ist heute eingetragen | 9, §. Rocholl & Co. Durch einen Vermerk ist G mmendingen, 99. August 1901. Der bestellte Nevispr: Oscar Lretdl, Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind Fal. Amtsgericht. 5 d ie Gese N wu a am A Tage begonnen, as is Die Gesel [schaft ist aufgelöst. Die Firma zu dieser Eirita darauf hingewiesen, daß bezüglich luft, : è L 7E c Aktionä veredbtic elde thre Aftie Ot, S TOREL I E. U und ist zur Vertretung derselben nur der Kaufmann | ist erloschen. G E H E n E Der Vorstand. Der Aufsichtsrath. diejenigen Aftionäre niß bis zum 1s ‘Tel Aachen [43713] | Simon Selo berechtigt. E N Dresden am 29. August 1901 des Theilhabers Jacob Friederih Buhl eine Ein- auTT? Îa 1n Ira j 4 N konto b V T & ) ( d A ' T - » O. c 0e E E n î 8 Büterrechtäreatf ckTFNL if T7 5 PERSEEGNEN E S: P S A itr ima fat Rana nun R Ge M nrg ath Geor L l nÿ c O Vorsitzender. tember 1901, Abends 6 Uhr, bei der Gesell- Bei der unter Nr. 225 des Handelsregisters A. Bouu, den 26. August 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. “tragung in das S Mer eig! S ‘aa : : E wald Geipe l. Julius Grabowsky. schaftskafse in Brandeuburg a. H. oder bei dem eingetragenen Firma „Aug. Witte, Werkstätte Königl. Amtsgericht. Abth. 2. Duisburg. S 7 [435 91 Comman gee Ste I Ne Be De Altona-Kaltenkirchener Deo ——Gewinn- und Verlust-Konto am 31. März 1901 Creait._ Brandenbur ger Bankverein in Brandenburg für kirchliche ( Goldschmiedefunst“ i in Aachen ber- Bonndorf. Handelsregister [43557] In unser Handelsregister B. ift unter Nr. U, E Vis a e AE A onlide baue eie l n : a. S. deponiert oder eine bis dahin erfolgte Hinter- merkt: Die Firma ist in „August Witte“ ge- Nr. 7655 F [6 it 9 A Firma Gebr Bieber Aktiengesellschaft E unter dieser Ftrma, deren pe ¡onuc,/ yalrender Se- Œ isenbahn - Gesellschaft. “i E M. 4 | Legung bei einem Notar nadbgewiesen haben. ändert. Dem Kaufmann Bernhard Witte in Aachen A o T2 Zum Hande Sregis er Band 1 ; Duisbue 4 Be ANS alttetón E [A] 3 sellschafter N Kaß war, au ifgelöst worden ; Generalversammlung der Aktionäre am Sonn- | Zon-Konto + « «e «eee +| 19496246) Gewinn-Vortrag aus 1899/1900 . . 3 215/87 ‘Branbenbuta a. H., den 29. August 1901. ist Prokura ertheilt. 6 Füten, A SpPlee in * Durch Beshluß der “Generalversammlung jon mgen gemacter L Fie e 12M O E: end, = “A G O SOOSISIN Daa O N 289 701115 B 2 Aachen, den 28. August 1901. A A Srips Mat 1001 ¿d E demnach 1)f die Firma erlo] E L S 10 Uhr. im kleinen Saale d De Vormittags | Geschästsunkosten-Konto . . . . .. 10 201/87] Mühlenpaht-Konto .. . .. 12 000|— E E 2 E Kgl. Amtsgericht. 5. P 176. Firma Oskar Senn in Stühlingen, y E s e M G Geschäftsjahr, welches mit dem | Herm. Pflittner. Zum Cinzelprokuristen für diefe F Rdbaufes in oor ret a Ao ell- S 99 341/35 : der LBrandenburgia, Fabrik für Fahrrad- Ahlen ‘BGGZISeic ien 13551] | & D.-Z. 10 St. Firma Paul Preiser in Eber- anbe 1801 verlän zu A R E: De- Firma ist Carl Willi Alfred Hc ndorn, Kauf- haujes 11 nt e 1094. T fr pet ck 9RROR : 3 : . p verlängert und Abs. 1 der Statuten m terselbs Nnetntetbelen L 36H 9G sls I » fingen, e e ertange b S L E Ad mann, hierselbft t, bestellt Tagesordnung: SAS : A Ld 3 295190 teile, Kugellager und Nuühmaschinen, des Königlichen C HEEMS zu Ahlen: §.-Z. 204. Konstantin Würth in Stühlingen, wie folgt, umgeändert: „Das Geschäftsjahr umfaßt Ettlinger «& Co. und ¿R Tite 2 | JleDbaratur-Xon s n e A J Á E 4 Die Wi 18 » Lia N Dorombor * ° i e ) ind C 99 375/50 VoLem. Waßmuth & Eisenmenger, Act.-Ges. S Az fte Es N é E, Cblen wurde heute eingetragen : die Zeit pom N U L is L. L ezember. Ludwig O Schmidt. 3 762/54] K aß, Vorsipender. Seung, Jda, geo. A E l at ür l Fe zu hien „Die Firma wird von Amtswegen gelöscht. E Duisburg, 19. August 1901. bisher von Aron Baruch 1 der ir. 55 des Firmenregisters mit der Boundorf, den 22. August 1901. Königl. Amtsgericht. schäfte sind von F

5 82 O bestehende, unte t cichstätt. Befanntmachung. [43571] velmuth Hader,

S C D: R G I E N N SAAR C N N 2 Lz L T S TTT N I O RSEN LEDNOESZZ R ATEIR E ESTKS A ZOrCSSEA C F" 7 P S T

L) e des Boritands u

V R 5 91! ————— —— —— Firma B. H. Seiling Wwe. eingetragene Handels- Gr. Amtsgericht.

g A niederlassung den Kaufmann Carl Seiling als Pro L U AORA 2 A e Ea 9474 l 7) Erwerbs- und W W irthschafts- kuristen bestellt was am 26. August 01 Fe: Boppard. Befanuntmachuug. [43558] _, Betreff: Führung der Handelsregister. E, E 3 940 39) Nr. 17 des Prokurenregisters vermerkt ist. Im hiesigen Handelsregister A. ist heute bei Nr. 70 | Das bisher von der Kausmannswitlwe Greszenz inigem Inhaber, Genossenschaften. Ahlen, den 26. Gia ift 1901. eingetragen worden die Firma Jos. Stumm E Börner in Ingolstadt unter der Firma: „Heinrich É O 8

i Könialicbes Amtsgericht. und als Inhaber derselben Karl Stumm, Wirth Börner“ berrievene Kupferschmiedegeschäft mit | , eum = E Keine. 4ltena. / [43552] Boppard, und Fosef Nicolaus Stumm, Wirth d Eisenhandel it sammt Aktiva und Passiva seit DIIL

lichfeite E Ç C n orn r t I}, T 4 (*ttl 05317 05 | E L T itorns bst edie 0 Béi: My: S Bop p ard, von denen jeder zur Vertretung und | 4 März 1! 901 auf den Kupfershmiedmeister Heinrid a E “m S lun 2 L | E P O R R L M A I I R I In unserm ctellshastsregister ft bet Nr. Tei ¿D I Börner i 1golstadt überaea n d wird von Hacker nicht übernomm d G irma J. D. Ge zu Grünewiese bei Mühlen- | Delhnung der Firma berechtigt ift. E O E r R eas Mie f Z 7 ) 1! ee irn 5+ L zu Le O éiis Handelsgesellschaft seit 4. Februar 1901. diesem unter der bis herigen Fin ina weiterbetrieben. | W. Böttcher. Zun | R L S Gebr. Nielsen i ciederta)ung 2c. von Ee Sr Me …_. | Boppard, den 24. August 1901. | Eichstätt, 26 August 1901. Firma ist Heinric mil Buschma: Bautßner Tuchfabrik und Kunstmühle R E bl d “D R S if ) M | i ie Kaufleute Hermann Diedrih Geck und Ernst E E R Bnialicbes Mriäe ¡ icht Kal. Amtsgericht aufmann, hierselbit, bestellt wort vormals C. G. E. Msörbitkß. Î c1SmUu 1 un ckch F J 4 (F N cht vél Ko u1 (Bx inewie| » bei Müblenrabmede find OL DIITILUICOCS 2 Sgertct. Al. 2 S4 , E L G y e J ( G \ u d zu Grün e bet 2 lenrahmede fu e zl D e 8 Uy z aro glish and Seceottish Law Lise der beutigen Generalversammlung für da EE B Starfefal rif A. G. 79: echisanwaulen. C ig und werden nicht mehr dur ihren Vater, | Cassel. Handelsregister Caffel. [43559] | Fiehstätt. Bekanntmachung. 43970] Assurance Association, zu London Soihiftäiat 19 19 {lose Dividende i DTremen. q li : i O Z Íu L rtenkror Á mann inri Geck, vertreten Am 24. August 1901 ift ei ingetragen zu Hermann S ¿Führung der Handels regi iste E T R G L E a Made is 3 g è D % 9 6) c] d E Int A 5 » A +9 + S v Cw o Ï DLTALL L A L L AA Nel 4 \ j Ä LLL Let C T Be e ai it e ind Se r A ie Don D l i Dai l einhalb Prozent fann i düdaal E. T an aa L A Ss. stattgefundenen | Ver Rechtéanwalt Herr Ernst Friedri Adar ondern sind ijeut ebenso wie Ernst Altrogge selbst- | Möller N tachfolger, Cassel: O, Ver Seilermeister 1 ofepl Matt 2- " Nr. 29 außer an unserer Kasse, T LTUNG unserer 4 “/o Anleihe vom Fahre Fopnges reipzig hat die Zula)sung zur Rec tändig zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. FKucker in Beilngries betre ibt dortselbst unter de Mut

s C e gent (ummern gezoge! anwalil!Wa!t bei dem unterzeiwnelen Lan? j ver Bi T ¿fer | Flrma p 6 6e ét nischtes aaren g D NDEG)ET, ETLYCILLE baute Gebr. Arnhold 1 5000 De Reg ny E L. DEL Vern MNTeTaE en ar Altena, den lugust 1901. Der bisherige ¡esellschafter Kaufmann Oékar Firn „Joseph Rucker“‘ e gemi|chtes aaren- | §, H. Inselmann. Dies

Farta tot

f ane

A DE. «0

î

L 1mu | Ls 24 Bank Schmidt & Gottschalk N Ae As s LUCLE L IOI T 40RKO Dem Kaufmann Fritz Vogt, Cassel, ist Prokura 2) Der Rauhwaarenhändler fell T D «4 Í j J cla têve riîrage vet Bauten, q y 2A unserem Firmonroaiftor 04 bio tos 144/48 n haber L i Bremischeu Hypothekeubank E AEENY e vie Lari 0E S S Ao Königliches Amtsgericht. Abth. 13. „„Jsaak Häuleiu““ den Rauhwaarenhande!. e E S Hauptkasse der Gesell auTt us / A i ) ; A G G L “ias xtnltieferung der Änthetliczetine und der dazu O y K h N ; Kgl. Amtsgericht Uiton E E 7 : rigen Zinsschein Ver N (Inhaber Julius Grigat) In das Handels register des unterzeihneten Amts igl. Amtsg

August 28.

Et: i E l N 5

;

sdner Bankverein, in Bautzeu beim 1000, Nr 960. 391 297 54, 558. 621 d Bts 2 l E E E L E E liste dieses tôntalibes Amtsgericbt. Kühnemann ist Alleinir thaber der Firma. ge! [châft. : j / F. W. Gerstl. iederlas; leic Rückzahlung erfolgt ab 1. September Leipzig, den 27. August 1901. Angerburg. Befanntmachung. 4143993) | ertheilt. x y Eichstätt betreibt dortselbst Unter der KFirmc namigen Firma zu Cratova in Rumänien. ‘Credit Vercins Altona f Der Gai L - ITT At G nn, i t it , Bernhd. Loose & Co., hie G tingetragene irm : F 98. Auaust 19 j Dis und iee A ; i Albert Specovius Nachfolger Cloppenburg. [a d0 l E 2. Pagure LOL, L T Í g g T, . tels Ï D

E. Klinge.

eiti

Bautyner Tuchfabrik und Kunstmühle ; Bremen, den 31 (at 1901 Conrad in Oschag bat se TBOLnIUY Nacy) TIErda heute gelöscht b e Fol heute E N N Sloppen- R E del ift L vormals C. G. E. Mörbit. E Des : 2, a verlegt und Uit deshalb in der Anwaltsliste des unter Angerbur den 17. Auaust 1901. Urg Folaendes eingetr ag “i n 18 Vandelsregtister A. t Í l mm Der Vorstand. zeiWneten Landgerichts gelo!chMwt worden Ang g, ialides Amtsgericht. Nr. 4. Das Geschä ist mit Aktiven und Adolf Neumann, Elberfeld : H ripzig, August 1901 A : s j Vertrag M den Kaufmann Franz | Neg. eingetragen : Die Firma ist erloschen. von demselben j N s i ! ali Gand j ugsburg. Bekanntmachun 135 p eta e 7 E E 1 lben, al _Inhbc Ee "Auffi Ascherslebener Maschinenbau - Aktien- cóniglid dgeriht Der Kanfmann Eugen Mayer in Augdburg be N Tei GREnbT ald} M E D trie, 10 [L O j r Nuffichts rath r baits n Ti N Y #7 in [ alleinigem nhaber ubergegangen. Vie bisherige gi 13 fortgecsett : A ck gesell) asi (vormals W. Schmidt t & Co. e A Hâft. DRIR . 0 ugen aver J alleini Inbaberin der Firma hat in die Fort- | Eppingen. Handelsregistereintrag. T Ziltoua, ? Í Î j eri Î y q : 2 r i l n | Ÿ B k A e . «4 ACTIAI Ï L “d i ; bru det irma gaewilliat. Nr. 12 663. um Handelêreaifier A Naa j | Shmivt, V E E E Ra den 28. Sep- ) Dant-Auswei]e. Augsburg, 27. August 1901. N: vie dem Brauer Franz Heinri Friedrich | O.-Z. 110, Gesellschaftsfirma Karch und Zaiß in | 2 | A doit tember d. I Mittags 12 lhr im Verwaltun i L Ee tleene zu Cloppenburg ertheilte Prokura ist er- | Eppingen, wurde heute eingetrage e E D Keine A d D e L CTLDCILiC [Ul L H g e I de eute eingetrage r t 1 abzuhalti t G N ugsburg. Bekanntmachung. | | oschen Dur einstweilige Vertülauia

M ä ï ï «i d SCT

B FS L bter r 3 o in Berlin ordentlichen Generalversammlung î nît ei E L S R A Q D 0 I g M. Buk’ T E A PEL E Ver Kaufma varl Hafner in Au iTg beirell Cloppeuburg, 19 August 23. riner Gir oßbh. Landge ichts Heide

vin V ¿6a k ad i; Eis L Es E G j L erg bom AuUguil Im E DEE | Daunze lugust 19 [at , inter der Firma „Karl Hafner“ ein Schnitt- und | Großherzogli Oldenburgisches Amtsgericht. 1901 Nr. 8478 wurde dem Fabrikanten Adam Karch | ¡t

: entiidhe Li E L E Der Auffichtêrath. 7 SOUORE. 10) Verschiedene Bekannt- : vaarenge/d L Unterschrift.) in FNBiNgER, Ges ellschafter der offenen Handels- | H. “Sd ess Qalier Railers Kalice versammlung 54 y h 5 ríi i R htarat Augsbura, Auaust 1901. A Handelt : i j i T C rit d AUM l machungen g g T Weartdarriéht Deimsld. e 3565] | gesellschaft SOrIO und Zaiß ore i geschäft“ gelöscht L » d “K Tal. ba Ï { L Mi 1mm T : B î dei nt ; ier ant reg ift A. tret1 ings mat für die (Be tell haf entioaen | Hameln, den D

Aktiengesellschaft Berlin. Handelsregister | i e Kirma Eppingeu, den 25. Auguf

ÇA ( ä bnun : i Dan ded  nf e Sprit, und Brodulten-Handel des Königlichen Amtsgerichts x zu Berlin. H. Brandenbusch Kaiser Kaisers Kaffeegeschäft Gr. Amtsgericht OÖsthavellandishe Kreis anen. ntraa rítar [ufsidtära f n der r Spril Pt indel n Hannever. 5 v) B L Sa «i LSTall bier ift der Ant j wor 3375 000 «4 ¿ (Sedtherinng A. ) i 1fal „Kaisers Kaffeegeschäft“ gelöscht. | EsSen, Ruhr. [43574] efeutliche Bekanntmachun Ordentliche E imlung der * Yenebn g der Vilanz nebît Gewinn- und | : aas i d lm 27. A Í ift i Gandelsreaistei D d id E t 19 Eintra in das Handeloreaiitoi Al E E : entliche Betanntmachung 24. September 1901 Nachmittags rlustrech nom. _„abgestempelte“ ‘Aktien l Ÿ Laon i {luß der Brand taa A Lo ar Ra Y N14 "Me A Ui niglichen “Ar N Lia 26 Esse m t t - c G L . , i Í - K} O) 4 der Bank L 2 "1 L g irn iu E : 7 Ae V A Ï j r1TIMDCA Î ri i I N c MKöônlt gu Cn Am [San ks Ä l Yneu it T e E Gcor ac Grimm Hanuover T aaeBocdncn i : Ri R für Sprit- und Produftenhandel Aktiengesell- a bas Dleuei BE at ; Zus S K Dessanm. [43563 (Ruhr) am 22. Juli 1901, die Aktiengesellschaft | z 7 : i agce ng : : 1D VLSral schaft q Berlin are 4 nbat r hießgen Berlin). «irma 1 onc En crácgi Die und j acn Handel& E} sener Verkaufêverein für Ziegeleifabrikate“ d

Berlin, ). À d ( h E 2e y y - E “zuna E Gs N 4 11a C T OEES r rg ot T r At hönel egister j Blatt 24 de andel&registers Ad u Ef sen betreffend:

Der Vorstand fiatt é. j j - i Lei ; A A Berlin, den 2 190 daa Dle Miene W | C R E beilu eführten Firmen „G. Pfennigs&dorf | Der Kauf Mae, PEREN Pailliart und der

C A - , nona an | il : ). chtle Firma | l 9 Weise“, „Guítav | besißer Arnold Höfels, beide zu Nüttensd

des Berliner Börsen-Courier : des Prúf is seit theilnebm e en 9% | Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. Firmeninhaber wobnt jeßt in Schöneberg RaSfotger Gudad. Ighnmei V “Fimmtli@ in | ordentlichen Vorstandsmitgliedern unt “A (Gei {{ichaf i Statut Ul bis spätestens drei Bei Nr. 8680 del êgesellscha t Troeltsch Deli, Gun : A L Toi nneborg ist zum \tellvertret

ctien-Gesc IaJaft. | E der | Tage vor dem Generalversammlungêtage bei | ;, 1 «& Hanselmannu, Weißenburg bei Nüruberg L E E

Ï ê T v1 «1 g } 74 N ¡Ci be itellt. Dem «U j L mpel 4 da Hi Vorstande der Gesellschaft blossen mit Zweignie ung in Berlin) Gesammi edo E “R d boute | Rüttenscheid ist Prokura für E Dirt da Dannover,

t mrclhaeies. E pas

e 2 p-t E

P E D I I

| L Ï | Hameln.

E E E E E S

M

Tage éorduu ua :

Uhr,

Ï R D S

Liquidation | i, Ges 4 E * lat ves Handelsôre( cingetrage! ofu heute f * G

[4 Î é „fi : ind in rort ium idato B RE y N a Las as «M CD14, ol At m theilt, daß er zur Bertretung de irma [43/3 Frankfurter Gasgesellschaft | rit der Bank für Handel und Ju- La de e ae E Dub dts vor 2) Friedri L in LBeißzenbur R bun Qs d V mit einem Vorstandsmitgliede befugt i dara.

In heu or ¿ dustric | Borbet, Q L Bei Nr. 9583 (offene Handelsgeiell|haft D. Arndt horraalidh UukaTdi tanori d | EsxSseon Ruhr. Ausloosung von Schuldverschreibungen Direction der Diéêcouto- | Îr., Berlin). Die Gesellschaft ist aufgelöst. Dic A n | Eintra das Handelsregister ( | ; Gesammt vom 1 G : it ; Gesellschaft Berlin Dortmund Bordedker Schloßbrauerei Firma ist erloschen Desxxam. v LSTIORI I ar E RA 1 Eff n uhr) ) s Loge RNothenfeclder Saline, AkticngescUschaft Tresdner Bank | G. m. b. 4, i; La Ne. 11 256 of mndelsgesellschaft Lewin «t i Unter 9 k i Handelsre( ters | E G Ne Uyr, am 2. À Dadent Nothenfelde ' « Ae e s aaa (i Í def Abtheiluna ilt beute eingetragen worden die | An ) s i peVDA 11 ) Z. Bleichröder | Rofbach, ‘Berlin, u lhaster Ka Voges Baubaldae, lsa ft unter der Firma: „M. Koß- | Walêmanu““ z Essen ift j

Ï Ï P a b q # Vorn A Busse 1A rlin | (U fa V v9 4 j Pot Mofil 1d O7 C E Co.“ ¡D G j g B d, E | E Ruhr ' “L Ï Î l i Dicnêstaa, s Í { e F bst n rvelt Ï t r Ï nt binter- 0 Ti ; hat am 16. Auau! 1901 bie "n maun 4 20 enau, erriatet am 1. Full 4G, e «„FJburg, det n 31. Dezember d. IJ., | t ie | Dez è ¡et | eet i it erfolat terlegung dur Fort mit dem Tinteufaß! r. 11 1 L. Giefecte Nachf. “Julius | 1901 id als deren Gesellschafter die verehelihte | Eintragung in das Handeläreg des R i i G A : Gebrüder Schuster, _ i r- | spätestens am 22 September d. Js. bei der | I t t iâßigen Hinterlegungs- her ApeR L Füllfederhalter, Moeser, Berlin, Jnhaber Julius Moeser, Gürtler- | Kaufmann Part th 4 Koßmann, geb. Borfalt, und der | Amtsgerichts zu Essen (Ruhr) am G Kk iel. Handcl@register 4358

L R l 1 4 «q» n

hier, an den in det D ODEeTId Kur- und Neumärkischen Nitterschaftlichen iheins der Neichsbauk rei itihen Notars | gatani. DoTzugi, 5 \ warz ueister, Berl | Kaufmann Paul Hoff meistei ve 1n Wau. Wem | 1: SUDLAN 4 zu Nr. 4 : Effener Elektricität@werk Daecec « Kicl, Geïiellichakt

S

Darlchnékasse 1 Berlin, Will | rbenannten Stellen spätestens am vor- O, ¿TI 14 Nt. 1 1 Firma Georg Glaser, Berlin, In N Mann NOYRIENN s y R GES J SUdberpfennig | mit beschränkter Haftung. DHassec spätestens 24 Stunden vor der Versammlung letiten Werkta | dem (eneralversammlungstage | [43810] baber Geora Glaser, Kaufman ) | rbeit Nach! L n O OOÎ | V Í

"7 Muautt 1901 wun Ï

Gesellschaftskasse im Königlid è : : Nr. 11 256 Firma Carl Hopf Teppichimport- | Dessau, den 27. \ LEOR | Esson, Ruhr. Ï Nauen _ T TTIT, 4 n int ‘Aschersleben, don 29 e Ct 1901 Elektrische Taschenlampe geschäft, “Stuttgart mil Firma Carl Hopf mit | Herzoglich Nnbalti!des Amtsgeri@hk tz 1 d G L

F

erinn Nauen, f it 190 Ascherêlebenuer Maschinenbau - Aktiengesell L N ; niederlassung in Berlin, Inhaber: Garl Hopf, | Dirszchau. Bekanutmachung. [43566] | Aml Een (Nuhr) Frankfurt a Di , den 29 t 19 Direction der Aktiengesellschaft schaft (vormals W. Schmidt & Co.). Vim. 10 X 7 X 2e! Unübertreffl Htstärfe Kaufmann tullgart | In unser Handelöregister Abtheilung B. t heut 901, Abtl \, 9 L G j T Nr. 11 257 irma Paul Nettig Jugenieur | unter N die Gesells@aft mit bes{hränkter Haftung | gesells „an der Vrügge, Cesana Kiel

Dic Direktion Osthavelländische Kreisbahnen. Der Vorstand. nd Dauer. M 8 | bn. Eríaul rie 1,25 (s | l Himbedck König Lührs i L. Schwarz & Co., Berlin 29 lnnenstr. 29 Berlin, haber: tlig, I r, Berlin. | in Firma: Dirschauer Brodfabrik, Gesellschaft e. Rütt cenfhcid